Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. Januar 2008

anzeigen

Regional (85)

Familienfreundlichkeit

Auszeichnung für die SchwäPo

AALEN / ELLWANGEN Das „Lokale Bündnis für Familie Ellwangen“ hat im vergangenen Jahr erstmals die „Auszeichnung für Familienfreundlichkeit“ ausgeschrieben. Eine der hiermit Geehrten ist die SCHWÄBISCHE POST: Wir freuen uns riesig. Ziel der Auszeichnung ist es, durch die Ehrung herausragender Beispiele und die damit verbundene Außenwirkung die Kinder- weiter
  • 291 Leser
Familienfreundlichkeit

Auszeichnung für die SchwäPo

ELLWANGEN Das „Lokale Bündnis für Familie Ellwangen“ hat im vergangenen Jahr erstmals die „Auszeichnung für Familienfreundlichkeit“ ausgeschrieben. Eine der hiermit Geehrten ist die SCHWÄBISCHE POST: Wir freuen uns riesig. Ziel der Auszeichnung ist es, durch die Ehrung herausragender Beispiele und die damit verbundene Außenwirkung die Kinder- und Familienfreundlichkeit weiter
  • 209 Leser
UMSTRITTENES BAUVORHABEN Nächste Runde für den Ausbau des Schlachthofs in Abtsgmünd

Mit schwergewichtigen Anwälten

Der Streit um den Ausbau des Schlachtbetriebs der Metzgerei Stütz geht in die nächste Runde. Die Anwohner und der Metzgermeister haben sich schwergewichtige Anwälte an die Seite geholt: zwei Oberbürgermeister außer Dienst. Aalens Ex-OB Ulrich Pfeifle vertritt die Anwohner und Ellwangens Ex-OB Dr. Hans-Helmut Dieterich Matthias Stütz. Und das sind die weiter
  • 359 Leser
AALEN Bahnlinie nach Schwäbisch Gmünd

Tödlicher Unfall

Am Dienstagabend kam es gegen 18.20 Uhr an der Bahnlinie im Bereich der Stuttgarter-Straße/Fackelbrückenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem 60-jährigen Mann aus Aalen und dem zu diesem Zeitpunkt in Richtung Stuttgart fahrenden Regionalexpress. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen. Die genaueren Umstände werden von der Kriminalpolizei noch untersucht. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumsparty in Ramsenstrut Am Samstag, 19. Januar, steigt um 20.30 Uhr im Sängerheim Ramsenstrut die große Jubiläumsparty zum zehnjährigen Bandbestehen von „Once A Week“. An diesem Abend gibt es das Beste aus dem Bandrepetoire, in erster Linie natürlich wieder die Hits aus den 60er und 70er Jahren. Aber auch neue Songs werden an diesem weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die für Samstag, 19. Januar, angekündigte GOA-Altpapiersammlung findet eine Woche später, am 26. Januar, statt. Gesammelt wird in der Stadt Ellwangen mit sämtlichen Siedlungen einschließlich Braune Hardt. In den Teilorten sowie Kellerhaus wird allerdings nicht gesammelt. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Freie Plätze beim Yoga Im Yogakurs des Dojang-Center (Haller Straße 78) Donnerstag von 9.30 bis 11 Uhr sind noch Plätze frei. Info und Anmeldung unter Tel. (0174) 99 19 302. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball in Unterschneidheim Am kommenden Samstag, 19. Januar, veranstaltet der Liederkranz Unterschneidheim seinen traditionellen Faschingsball. Beginn ist um 20.08 Uhr in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim. Der Liederkranz hat dazu ein unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt. Neben Büttenreden, Sketchen, Gesangs- und Balleteinlagen weiter
Kurz und Bündig
Flohmarkt rund ums Pferd Am Sonntag, 20. Januar, findet von 13.30 bis 16 Uhr in der Reithalle Rindelbach ein Flohmarkt rund ums Pferd statt. Organisiert wird der Flohmarkt vom Reit- und Fahrverein Rindelbach. Kommissionsware kann bis 13 Uhr angeliefert werden. Nicht verkaufte Ware muss bis 16.30 Uhr wieder abgeholt werden. Für Selbstvermarkter wird weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Lebendiges Museum Am Sonntag, 20. Januar, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ wieder für ein spannendes Tagesprogramm. Im Museumshof stellen die Mitglieder der Alamannengruppe ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Dabei ist nur der übliche Eintritt weiter
  • 5
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Soiree im Café Die Kunstwerkstatt Gruppe 11 bietet am Sonntag, 20. Januar, 18 Uhr ein „Soiree im Café“ im ars vivendi in Ellwangen an. Zu den ausgestellten Arbeiten mit dem Thema „Mensch-Menschenbilder- Bildermenschen“ hat Thomas Zeiler Lyrik und Prosa verfasst, die an diesem Abend vorgetragen wird. Die Ausstellung wird von Heike weiter
  • 110 Leser
Aus der Region
Nokia bleibtUlm    Trotz der Schließung der Produktionsstätte des Handy-Herstellers Nokia in Bochum bleibt der Ulmer Standort vorerst erhalten. Die dortige Abteilung Forschung und Entwicklung stehe allerdings zum Verkauf an, sagte ein Sprecher von Nokia gestern bei einer Pressekonferenz. Mit der Schließung des Werks in Bochum verlieren mindestens weiter
  • 4
  • 129 Leser
frisch gepresst
Fein koloriertZehn Jahre zusammen zu halten ist in dieser Eintagsfliegenzeit für eine Band ein Wort. Eine ganze Dekade schon frönt die „groove connection“ ihrer Lust am Jazz. Diese Zusammenarbeit hat die Formation um den Gmünder Trompeter Frank Balint mit ihrer zweiten CD gekrönt. Bis auf einen Titel stammen alle zehn Stücke der Scheibe weiter
  • 108 Leser
So schöne Sonnenuntergänge, wie unser Fotograf Oliver Giers ihn am Rosenstein eingefangen hat, gibt es derzeit bei der Wetterlage. Leider bringt der Wettergott in den nächsten Tagen viele Wolken und heute sogar etwas Regen. Es bleibt zwar kühl, aber knapp oberhalb der Null-Grad-Grenze, so dass allenfalls mit ein wenig Schneeregen zu rechnen ist. Zumindest weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Auschwitz-Vortrag Unter dem Titel „Industrielle Massenvernichtung bietet die VHS Aalen in Zusammenarbeit mit dem Verein gegen Vergessen einen spannenden Vortrag mit Dr. Gideon Greif. Und zwar am Montag, 21. Januar, um 19 Uhr im Aalener Torhaus. Der Vortrag stellt einen der wenigen bisher fast unbekannten Bereiche der Shoah dar. Infos unter (07361)95830 weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
FBS-Trauergruppe Die Trauergruppe der Familien-Bildungsstätte (FBS), die für den heutigen Mittwoch, 16. Januar, 16 Uhr, geplant war, fällt aus. Nächster Termin ist Mittwoch, 30. Januar, 16 Uhr in der FBS-Geschäftsstelle, Wilhelm-Merz-Straße 4. weiter
  • 636 Leser
Kurz und Bündig
Offener Teenie-Treff Das Haus der Jugend bietet jeden Mittwoch im Alten Schlachthof Aalen von 14 bis 17 Uhr den offenen Teenie-Treff für Kinder von zehn bis 14 Jahren an. Für Mittwoch, 23. Januar, ist ein Tischtennisturnier geplant. Weitere Informationen gibt es im Haus der Jugend unter (07361) 524970 und online www.hausderjugend.de. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Kommunikation und freies Sprechen Für Personen, die häufig an Sitzungen oder Besprechungen teilnehmen, bietet die VHS Aalen am 25. und 26. Januar ein Wochenendseminar. Die Teilnehmer erfahren, wie Gespräche geschickt geführt und auch schwierige Gesprächssituationen gemeistert werden können. Anmeldung unter (07361) 95830. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Betreute Kindergruppe In der betreuten Kindergruppe „Wilde Rasselbande“ sind noch Plätze frei. Die Gruppe trifft sich jeden Montag von 14 bis 16.30 Uhr im Haus der Jugend. Weitere Informationen gibt es im Haus der Jugend, Telefon (07361) 524970 und unter www.hausderjugend.de. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Das Deutsche Rote Kreuz ruft zum Blutspenden am Donnerstag, 17. Januar, in der Sporthalle Unterkochen auf. Von 13.30 bis 19 Uhr kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 69 Jahren Blut spenden. Weitere Informationen im Internet unter www.blutspende.de oder unter der kostenlosen Telefonhotline (0800) 1194911. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
„Geschichten, die das Leben schrieb“ Pastor Wolfgang Holstein lädt am Freitag, 18. Januar, alle Interessierten dazu ein, sich in der Evangelisch-Methodistischen Kirche bei dem Film „Patch Adams“ zu entspannen und neue Leute kennen zu lernen. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 19. Januar, den Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ in der Dienststelle der Johanniter in der Stuttgarter Straße an. Der Kurs gilt für die Führerscheinklassen A, A1, B, BE, L, M, S und T und geht von 9 bis 15.30 Uhr. Anmeldung unter (07361) 96300 erforderlich. weiter
  • 162 Leser
Polizeibericht
Taxifahrt nicht bezahltMögglingen   Ein Unbekannter ließ sich am Dienstag gegen 0.30 Uhr von einem Taxi von Oberkochen nach Mögglingen fahren. An der Raiffeisenbank wollte der Mann, um Geld abzuheben, aussteigen. Er verschwand jedoch auf einem Fußweg hinter der Bank. Personenbeschreibung: 40 bis 45 Jahre alt, 180 cm groß, nach oben gezwirbelter weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Gebäude und Straßennamen in Neresheim und auf dem Härtsfeld“ ist der Vortrag überschrieben, den Dr. Frank Raberg am heutigen Donnerstag von 14 bis 16 Uhr auf dem Härtsfeldhof in Neresheim hält. Es ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Zum nächsten Senioren-Nachmittag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Neresheim am heutigen Donnerstag, 17. Januar , um 14 Uhr ins Katholische Gemeindezentrum ein. Angekündigt wird „Ein fröhlicher Nachmittag“ mit Spielen, Sketchen, Singen und einigen Überraschungen. Wer mag, kann auch etwas Kurzweiliges vortragen. Es gibt Kaffee, Kuchen weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkleiderbasar Alles rund ums Kind findet man am Sonntag, 24. Februar, auf dem Kinderkleiderbasar in Ebnat. In der Jurahalle kann man von 13 bis 15.30 Uhr von der Eltern-Kind-Spielgruppe und des Miniclubs Kleidung, Spielzeug, Autositze und vielem mehr erwerben. Wer etwas zu verkaufen hat, kann sich bei Frau Ziegler, Tel. (07367) 920076, Frau Jablonski, weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Aufstellung des Narrenbaums Die Narrenzunft Neresheim lädt am Freitag, 18. Januar, zur Aufstellung des Narrenbaums auf dem Marienplatz in Neresheim ein. Beginn des Spektakels ist um 19 Uhr, danach feiert die Narrenzunft ihre Faschingsparty mit den „hot onkelz“ in ihrem Stadel in Neresheim (Industriegebiet Riegel). weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Musikerball Der Musikverein Elchingen veranstaltet am Samstag, 19. Januar, in der Gemeindehalle Elchingen seinen Musikerball. Ab 20 Uhr können Freunde der Musik mit der Show- und Partyband „ohne Filter“, einer Akrobatik-Show der Faschingsgesellschaft Laudonia aus Lauingen und den Nuilermer Loimasiadr Gugga feiern. Auf dem Härtsfeld wird weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Apotheken- und Wirtshausschilder Dr. Josef Hopfensitz hält am Montag, 21. Januar, im Vereinsheim des SV Elchingen einen Diavortrag zum Thema „Was uns Apotheken- und Wirtshausschilder erzählen - Vom 'Wilden Mann', dem 'Einhorn' und der 'Goldenen Sonne'“. Der Vortrag beginnt um 14 Uhr und endet um 15.30 Uhr. Anmeldung wird erbeten unter Telefon weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Diashow Marion und Martin Tschamler aus Königsbronn zeigen den ersten Teil ihrer zweiteiligen Diashow, in der sie über ihre Erfahrungen als Weltreisende berichten. Am heutigen Mittwoch, 16. Januar, möchten sie ab 19.30 Uhr im Oberkochener Schillerhaus die Besucher mit ihren Dias in Überblendtechnik nach Südafrika, Australien und in Neuseelands Süden weiter
  • 391 Leser
Kurz und Bündig
Eltern-Info übers Handwerk Der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd lädt alle Eltern ab den Klassen 8 bis 10 zu einer Informationsveranstaltung ein. Beginn ist am Mittwochabend um 18 Uhr an der Schule. Dabei informieren kompetente Fachkräfte der Handwerkskammer Ulm die Eltern über Ausbildungsmöglichkeiten und Aufstieg im Handwerk. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Jahreshauptversammlung vorverlegt Die Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Abtsgmünd wird um einen Tag vorverlegt. Folglich ist sie am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr im Gasthof Adler in Abtsgmünd. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Planungsbesprechung des Jugendtreffs Der Jugendtreff Untergröningen hält am Freitag, 18. Januar, seine Planungsbesprechung für das Jahr 2008 ab. Jugendliche können dabei ab 18 Uhr Wünsche und Anregungen zu Veranstaltungen aber auch Dinge, die erledigt werden müssen, besprechen. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball der Fußballer Der TVB Bopfingen feiert am Samstag, 26. Januar, seinen Fußballerfasching in der Jahnturnhalle. Zu Gast sind die Wasserschnalzer Schludda-Gugga aus Wasseralfingen, der TV Oberdorf, „the freaks and the nannys“ und die „Yellow Feet Dancers“ des TVB. Für Stimmung sorgt DJ Matti & friends. Beginn des weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching des TVB Der Kinderfaschingsball wird am Sonntag, 27. Januar, um 14 Uhr in der Jahnturnhalle veranstaltet. Erneut wird viel Unterhaltung geboten. Einlass zu der fröhlichen Veranstaltung für kleine Faschingsfreunde ist ab 13.30 Uhr. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Das Deutsche Rote Kreuz ruft zum Blutspenden am Donnerstag, 24. Januar, in der Gemeindehalle Riesbürg-Pflaumloch auf. Von 14.30 bis 19.30 Uhr kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahren Blut spenden. Weitere Informationen zum Thema gibt es im Internet unter www.blutspende.de und unter der kostenlosen Hotline (0800) 1194911. weiter
  • 182 Leser
Polizeibericht
Autofahrer schlägt zuEllwangen   In der Staufenbergstraße kam es am vergangenen Montagabend, gegen 19.20 Uhr, zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen und einem 28-jährigen Autofahrer.Offenbar ohne „Vorgeschichte“ forderte der 19-Jährige den vor ihm fahrenden 28-Jährigen per Lichthupe auf anzuhalten. Nachdem weiter
  • 136 Leser
wir gratulieren
Aalen. Agnes Sygula, Böhmerwaldstr. 33, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Christos Christou, Brunnenhaldestr. 21, zum 92., Anna Hoffmann, Hainbuchenweg 14, zum 85., und Rita Kopke, Hainbuchenweg 18, zum 77. Geburtstag.Westhausen. Robert Beck, Aalener Str. 27, zum 70. Geburtstag.Bopfingen. Adolf Jungwirth, Meisenstr. 12, Schloßberg, zum 80. Geburtstag sowie weiter
Kurz und Bündig
CFS-Selbsthilfegruppe Kommenden Freitag, 18. Januar, trifft sich zum ersten Mal die CFS-Selbsthilfegruppe. Es geht um das „Chronische Erschöpfungssyndrom“. Beginn ist um 18 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstr. 32a in Heubach. Infos bei Eva Feuerle-Damstra (07173) 5777. weiter
  • 204 Leser
aus dem gemeinderat oberkochen
Rathaus-Sanierung „Bei den im Gemeinderat noch zu beratenden Details ist darauf zu achten, dass für den Bürger nachvollziehbare Lösungen und ein verlässlicher Kostenplan gefunden werden“, betonte Bruno Balle. Trotz der guten Finanzlage der Stadt dürfe eine finanzielle Obergrenze nicht überschritten werden.Altenbetreutes Wohnen Richard Burger weiter
  • 230 Leser
stadtbROSCHÜRE OBERKOCHEN

„Eine Stadt fürs Leben“

Am Ende des Neujahrsempfangs hatte Bürgermeister Peter Traub mit der neuen Stadtbroschüre ein besonderes Schmankerl parat: „Oberkochen – eine Stadt fürs Leben“, heißt die neue städtische Info-Broschüre im Hochglanz-Format. Das 65 Seiten starke und mit herrlichen Bildern von Gerd Keydell versehene Werk im Din-A4-Format wurde an die weiter
  • 191 Leser
jugendgewalt Bodyguard und Selbstverteidigungstrainer Michael Stahl über Gründe und Folgen von Gewalt und über die Täter

„Helden verletzen niemanden“

„Wenn ich dazu gekommen wäre, hätte ich mein Leben eingesetzt“, versichert Michael Stahl auf die Frage nach der Schlägerei in der Münchner U-Bahn. Der Bopfinger ist von Beruf selbstständiger Bodyguard, gibt Selbstverteidigungskurse und arbeitet intensiv mit bei Gewaltpräventionsprojekten in Schulen, Jugendhäusern oder Heimen für schwer erziehbare weiter
  • 5
  • 1914 Leser
Narrenzunft Am Wochenende Behinderten-Prunksitzung

„Schlagg-hoi“

Der „Schlagg“ hat in den nächsten Wochen das Sagen bei den Veranstaltungen der Narrenzunft in der Dreißentalhalle. Seit 35 Jahren gibt es die Schlaggawäscher am Kocherursprung. Der Schlagg, das Wäscherle und das Mini-Wäscherle, stehen als Symbolfiguren für ein geschichtsträchtiges Brauchtum. Die drei werden am Samstag, 19. Januar, um 13 weiter
  • 213 Leser

103. Geburtstag von Elfriede Mühlhoff

Ihren 103. Geburtstag konnte gestern Elfriede Mühlhoff im Pflegeheim des Deutschen Roten Kreuzes in Lauchheim feiern. „Diese Jahre wurden mir geschenkt“, sagte die älteste Bürgerin Lauchheims bei solider Gesundheit. 1905 in Trier geboren, ist die Jubilarin in Stuttgart aufgewachsen. Dort leitete sie lange Jahre ein Kaffeegeschäft. Kaffee weiter
  • 164 Leser
STERNSINGER Ellwangen

19 000 Euro für den guten Zweck

Ellwangens Sternsinger konnten in ihrem Jubiläumsjahr (60 Jahre) einen schönen Erfolg feiern: Auf ihrer Tour durch die Kirchengemeinden St. Vitus, St. Wolfgang und Heilig Geist sammelten sie in sechs Tagen knapp 19 000 Euro an Spenden. weiter
  • 158 Leser

5688 Euro für Indien und Kasachstan gesammelt

Die Sternsingergruppen der katholischen Kirchengemeinde St. Maria in Pommertsweiler haben mit den Gruppen aus Adelmannsfelden, Ottenhof, Bühler und Stöcken 5688,54 Euro gesammelt. Die Spende geht jeweils zur Hälfte an Schwester Elisabeth Martina Kurz und Pater Seraphim nach Ust-Kamenogorsk in Kasachstan, die dort eine Suppenküche für Straßenkinder betreuen, weiter
  • 1071 Leser
landgericht Ein 27-Jähriger wegen Totschlags im Lauchheimer Stadtteil Röttingen angeklagt

Bauhüttengelage endete tödlich

Vier Termine sind für einen Totschlagsprozess von der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ellwangen angesetzt. Gestern ging es um die Person des mehrfach in Tränen ausbrechenden Angeklagten und die ersten Zeugenaussagen, unter denen ausgerechnet jene des Bruders des Getöteten dem Gericht offenbar wenig schlüssig erschien. weiter
  • 5
  • 245 Leser

Chopinabend

Bekannte romantische Klavierwerke von Chopin spielt der Pianist Michael Nuber am Sonntag, 20. Januar, 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West. Im Mittelpunkt des Abends steht der wichtigste Klavierzyklus der Romantik, die 24 Préludes op. 28. Außerdem interpretiert Nuber ddie Ballade g–moll op. 23, den Walzer Es-Dur, zwei Nocturnes weiter
  • 104 Leser
st. stephanus Mitarbeiterfest in der Sängerhalle Wasseralfingen

Dank an die Mitarbeiter

Neue ehrenamtlich Tätige zu finden und mit hauptamtlicher Arbeit stärker zu verknüpfen: Darin sieht der Zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats, Harald Hadlik, auch für die katholische Kirchengemeinde Sankt Stephanus eine wichtige Zukunftsaufgabe. Hadlik sagte dies beim Mitarbeiterfest der Gemeinde. weiter
  • 242 Leser
Volkstheater Peter Steiners Theaterstadl gastiert mit dem Stück „Kreszenzia - Göttin der Liebe“ in der Aalener Stadthalle

Die „Göttin der Liebe“ verlockt

Viel zu lachen hatten die Besucher am Montagabend in der vollbesetzten Stadthalle bei der Bauernposse „Kreszenzia – Göttin der Liebe“ von Peter Steiners Theaterstadl. Die Schenkelklopfer und urtümlichen Pointen schlugen gut ein. weiter
  • 230 Leser
ARCHÄOLOGIE Deutsch-französische Kooperation: eine europaweite Betrachtung der Kulturstufe Aurignacien mit Fundstücken von der Ostalb

Die Kunst-Wiege Ostwürttemberg

Wer sich auf die Suche begibt nach der Wiege der Kunst, landet am Ende in der Provinz. Jene Schatzkammern, in denen auf europäischem Boden die ältesten bekannten von Menschenhand schöpferisch gestalteten Erzeugnisse Zehntausende von Jahren überdauert haben, befinden sich abseits kultureller Ballungszentren. In Ostwürttemberg liegt eine der bedeutendsten weiter
  • 132 Leser
Brezga-Blase

Die letzte Mahd

Wia des halt so isch zwischa guate Nochbr: Ma guckt aufanander, ma schwätzt mitanander. Vor ällam em Sommer, wann ma da Rasa mäha muaß. Oft hemmr do scho de gleich Zeit verwischt. Ond no isch losganga, i mit mei’m Elektrokärrele, dr Heinrich mit ma Benziner, den ma net hot schieba müassa. Er isch au zwoimol drüberg’fahra, des hot no an Mulch weiter
  • 255 Leser
städtische musikschule aalen Seit einem Jahr leiten Irmgard Heller und Udo Lüdeking gemeinsam die Einrichtung

Disharmonisches Leitungsduo

Seit einem Jahr leiten Irmgard Heller und Udo Lüdeking gemeinsam die städtische Musikschule, nachdem die Bläserschule in die Musikschule integriert wurde. Die Zeichen mehren sich, dass zwei Kapitäne auf einem gemeinsamen Schulschiff nicht funktionieren. Es gibt diverse Reibungspunkte. weiter
  • 5
  • 243 Leser

Ein Umzug der Superlative

Aalen-unterkochen   68 Narrenzünfte und -gruppen aus ganz Baden-Württemberg, insgesamt 3000 Mitwirkende, darunter die „Chäslochbrätscher“-Guggen aus der Schweiz – der Faschingsumzug Unterkochen am Sonntag, 20. Januar, verspricht wieder einer der Superlative zu werden. Zum 34. Mal lädt die Narrenzunft Bärenfanger dazu ein. weiter
  • 237 Leser
Industrie- und handelskammer Neuer Service für Unternehmen

Fläche und Profil online

Wer in Baden-Württemberg Gewerbeflächen sucht oder Firmendaten recherchieren will, wird mit dem Standort- und Firmen-Info-System unter www.sisfit.de schnell fündig. Ein neuer Adress-Shop bietet jetzt noch mehr Service. weiter
  • 177 Leser
briefmarken-SAMMELVEREIN Ausstellung in Oberkochen gut besucht, Sonderlob für Engagierte

Geselligkeit gehört auch dazu

Ein besonderes Dankeschön erhielten neben dem Vorsitzenden Rainer Prassel auch zahlreiche andere Engagierte bei der Versammlung des Briefmarken-Sammelvereins. Die Ausstellung in Oberkochen im September war ein großer Erfolg. weiter
  • 212 Leser

Golds Auftritt beim Jakobusfest

In unserer gestrigen Ausgabe haben wir über die Einstellung des Verfahrens gegen den Landesvorsitzenden der Jungen Nationalen, Lars Gold, berichtet – hier im Bild zu sehen, beim Jakobusfest in Hohenberg, unmittelbar vor dem Übergriff gegen unseren Mitarbeiter. Gold hatte dem SchwäPo-Reporter die Kamera aus der Hand geschlagen und war in der Folge weiter
  • 2
  • 204 Leser
Zur Person

Hans-Joachim Tress

Neresheim   Zum 1. Februar wird Hans-Joachim Tress, zuletzt Konrektor der Georg-Elser-Schule in Königsbronn, zum Konrektor der Härtsfeldschule Neresheim bestellt. Nach halbjähriger Vakanz ist damit die Schulleitung wieder komplett.Hans-Joachim Tress legte die erste Staatsprüfung an der PH Weingarten ab, die Referendariatszeit absolvierte er weiter
  • 192 Leser
haugga-narra

Haugga-Blatt: Neue Ausgabe

Im 30. Jahr des Vereinsbestehens der Haugga-Narra Essingen erscheint am kommenden Samstag die neuste Ausgabe des Haugga-Blattes. 2008 ist es zum ersten Mal auch in Farbe. weiter
  • 149 Leser
VERANSTALTUNGEN Erste Ausbildungsmesse in Neresheim

Info zu Berufen

Zum ersten Mal wird in Neresheim eine Ausbildungs- und Berufsmesse „NABM“ veranstaltet. Sie findet am Samstag, 16. Februar, von 9 bis 15 Uhr in der Härtsfeldhalle statt. weiter
  • 5
  • 177 Leser

Joachim Gauck heute im Bilderhaus

gschwend   „Der Deutsche Osten“ hat Joachim Gauck sein Rendezvous heute im Bilderhaus überschrieben. Er spricht sie an die Probleme der neuen Bundesländer, wo die Krise der Demokratien greifbar scheint. Gauck, Theologe und Pastor, der 1989 in Rostock die wöchentlichen Protest-Gottedienste leitete und die anschließenden Groß-Demonstrationen weiter
  • 233 Leser
haus der jugend Angebot

Jonglier-Kurs für Anfänger

Das Haus der Jugend bietet an den Freitagen, 15., 22. und 29. Februar und Freitag, 7. März, einen Jonglierkurs für Kinder ab zehn Jahre an. weiter
  • 177 Leser

Karneval der Tiere

aalen   Am kommenden Sonntag, 20. Januar, ab 17 Uhr erklingt der „Karneval der Tiere“ mit Musik von Camille Saint-Saëns und Texten von Loriot in der Stadtkirche Aalen. Die Musik von Saint-Saëns ist auch bei Jugendlichen durch Werbespots und Handy-Klingeltöne weit verbreitet. Zahlreiche Zitate aus der Musikliteratur sind spaßig weiter
  • 192 Leser
RÖHLINGER SECHTANARREN

Karten für Prunksitzungen

ELLWANGEN-RÖHLINGEN   Kaum haben die Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa)das Landesnarrentreffen gemeistert, planen sie ihre regulären Prunksitzungen. Die traditionellen Sitzungen werden am Mittwoch, 30. Januar, sowie am Freitag, 1. und Samstag, 2. Februar in der Röhlinger Sechtahalle abgehalten. rat Kartenvorverkauf: Der Vorverkauf für die weiter
  • 213 Leser
KRIMINALPRÄVENTION Beeindruckendes Schauspiel an der Berufsschule

Keine Fiktion

Unter dem Namen „deutschland.ru“ läuft derzeit landesweit ein Schauspielprojekt an Schulen, das sich mit Jugendkriminalität und Prävention auseinandersetzt. Gestern wurde das Stück für die Berufsschüler am Kreisberufsschulzentrum aufgeführt. weiter
  • 132 Leser
polizeiarbeit Das neue Ellwanger Revier bietet einen speziellen Vernehmungsraum für Kinder

Kleine Opfer einfühlsam befragen

Man kann als Außenstehender wohl nicht annähernd ermessen, wie es ist, ein Kind polizeilich befragen zu müssen, das Opfer einer Gewalttat wurde. Das Ambiente einer Amtsstube taugt in der Regel ja kaum, Kindern ein Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln, egal wie gut geschult und rührend bemüht die Polizeibeamten auch sein mögen. Daher ist das neue Kindervernehmungszimmer weiter
  • 238 Leser
Guten Morgen

Krieg der Knöpfle

Mit leicht geschwollenem Kamm stürmt er in die Redaktion. Brabbelt etwas von „kulinarischen Abgründen“, die sich da auftäten. Und davon, dass „die jungen Leute“ kein Basiswissen mehr hätten in Bezug auf die Küche, insbesondere die schwäbische. Es ging um den gestrigen „Guten Morgen“ an eben dieser Stelle. In dem von weiter
  • 245 Leser
verkehrspolitik Landrat Klaus Pavel (CDU) lädt am 22. Februar zur Regionalkonferenz, um den Südzubringer Unterkochen zu diskutieren

Letzte Chance für den Südzubringer?

Am 22. Februar wollen sich Bürgermeister, Landrat, Regionalpolitiker und Abgeordnete an einen Tisch setzen, um doch noch eine Lösung für die überlastete Ebnater Steige zu finden. Doch die Interessen sind so konträr, dass wohl zunächst nur ein Fahrplan erarbeitet werden kann. Unterkochen drängt aber auf eine schnelle Lösung. weiter
  • 322 Leser
Verein für Deutsche Schäferhunde Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Lauchheim

Ludwig Klaiber ist Ehrenmitglied

Die Mitglieder der Ortsgruppe Lauchheim des Vereins für Deutsche Schäferhunde trafen sich zur Hauptversammlung im Vereinsheim Gromberger Heide. Ein Anlass, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. weiter
  • 789 Leser

Millionenknauser in Neubronn

Abtsgmünd-Neubronn   In Neubronn im Dorfhaus wird wieder Theater gespielt. Zur Aufführung kommt der Schwank „Der Millionenknauser“. Spieltermine sind am Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr, Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr und am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn. Eintrittskarten sind ab weiter
  • 5
  • 115 Leser
deutsches Rotes Kreuz Informationsreihe im Altenhilfezentrum

Mittwochs-Themen sind gesetzt

Das Projekt „Thema am Mittwoch“ des DRK-Kreisverbands Aalen richtet sich an Seniorinnen und Senioren und greift Themen auf, die besonders im dritten und vierten Lebensabschnitt von Belang sind. weiter
  • 272 Leser

Museum geschlossen

Ellwangen   Das Schlossmuseum Ellwangen bleibt bis zum 7. März geschlossen. Schloss- und Museumsführungen sowie museumspädagogische Programme sind jedoch jederzeit nach Vereinbarung möglich. Info unter Tel. (07961) 54380. weiter
  • 178 Leser
GEO Gemeinderat billigt Wirtschaftsplan 2008 Höherer Gasverkauf

Offen für andere Energiearten

Geschäftsführer Roland Seimetz trug im Gemeinderat den Wirtschaftsplan 2008 der Gasversorgung Essingen-Oberkochen vor, der fürs laufende Jahr einen geplanten Gewinn von rund 324 000 Euro vorsieht. weiter
  • 161 Leser

Polizei sperrt Teil der City ab

Aalen   Gestern Nachmittag rief ein etwa 30-jähriger Aalener seine Schwester an und drohte damit, sich zu Hause das Leben zu nehmen. Die Schwester alarmierte Hilfskräfte, so gelangte die Meldung gegen 16.45 Uhr auch zur Polizei. Der Mann befand sich zu dieser Zeit in seiner Wohnung, im zweiten Stock eines Hauses nahe des Spritzenhausplatzes. weiter
  • 264 Leser
LICHTERKETTE Bopfinger Eltern nehmen an landesweiter Initiative teil und wollen ihre Forderung nach besserer Bildung bekräftigen

Qualität der Bildung verbessern

Es wurde in den letzten Jahren viel über das deutsche Bildungssystem diskutiert und Schritte zu längst überfälligen Verbesserungen eingeleitet. Mit einer Lichterkette soll nun am Freitag, 25. Januar, von 17 bis 18 Uhr auch in Bopfingen auf dem Marktplatz die Forderung nach besserer Bildung unterstrichen und bekräftigt werden. weiter
  • 229 Leser
gemeinderat Bebauungsplan „Stadtbibliothek/Mühle“ gebilligt

Randstreifen bleibt frei

Nach den Bebauungsplänen „Altes Schwesternhaus“ und „Östlich der Heidenheimer Straße“ hat der Gemeinderat nun auch für den dritten Abschnitt „Stadtbibliothek/Mühle“ den Bebauungsplan gebilligt. weiter
  • 206 Leser

Raser in Reichertshofen

Abtsgmünd   Die nächste Sitzung des Technischen Ausschusses Abtsgmünd findet am Donnerstag, 17. Januar, um 17 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses statt. Über die Schlachträume der Metzgerei Stütz in der Wasenstraße wird dann erneut beraten. Der Betreiber hat eine Nutzungsänderung für seine Garage beantragt. Ebenfalls auf der Tagesordnung weiter
  • 110 Leser
freiwillige feuerwehr Abteilung Pfahlheim Kameradschaftsabend

Schwerpunkt auf der Ausbildung

Eine bedeutende Veranstaltung in Pfahlheim ist stets der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Pfahlheim, die auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht war. weiter
  • 170 Leser
FEUERWEHR ELLWANGEN Abteilung Röhlingen mit neuer Führungsspitze

Spaag löst Kling ab

Die Feuerwehr-Abteilung Röhlingen hat in ihrer jüngsten Hauptversammlung eine neue Führungsspitze gewählt: Der bisherige Vize Markus Spaag wurde neuer Abteilungskommandant, Gerd Kuge sein Stellvertreter. weiter
  • 179 Leser
kommentar

Und täglich grüßt das Murmeltier

Wer die Diskussion um den Südzubringer verfolgt, kommt sich vor wie Bill Murray in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“: Ein Tag wiederholt sich immer wieder, jeden morgen läuft das gleiche Lied im Radio. In Unterkochen wachen die Anwohner der Ebnater Steige seit 30 Jahren mit dem gleichen Straßenlärm auf.Deswegen ist es überfällig, weiter
  • 4
  • 297 Leser
BIBER Dammsicherung am Ölweiher bei Wört ist demnächst abgeschlossen

Weitere Maßnahmen sind geplant

Die Dammsicherung am Ölweiher bei Wört läuft auf vollen Touren. Zuletzt wurde das Mönchbauwerk zur Hochwasserregulierung errichtet. weiter
  • 127 Leser
design Der Gmünder Schmuck- und Produktdesigner Rudolf M. Scheffold gestaltet Gefäße zum Geben und Nehmen

Weltphilosophie in der SchüScha

„SchüScha“ ist der liebevolle Begriff für Schütte und Schale in einem. Geprägt hat ihn der Gmünder Schmuck- und Produktgestalter Rudolf M. Scheffold. Seine SchüSchas in edlen Metallen oder Kunststoff sind Kultobjekte. Dementsprechend sind seine Präsentationen vielfältig inszeniert. Noch bis 21. Januar ist Scheffold mit seinen „SchüSchas“ weiter
  • 113 Leser

Weststadt-Narren

aalen   Das Faschingsprogramm der Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler beginnt am Freitag, 18. Januar, um 20 Uhr mit der Faschingsparty „Eintritt frei“. Am Donnerstag, 31. Januar, ist ab 20 Uhr Gumpendonnerstagsball unter dem Titel „Irgendwas isch emmer!“Am Samstag, 2. Februar, ist ab 20 Uhr die große Weststadt-Prunksitzung weiter
  • 169 Leser
leute heute (126): Enkel Reinhold Fischer hat ein Buch über die 150 Jahre währende Geschichte der Familien Fischer und Riede herausgegeben

Überraschender Fund in Majas Koffer

Der Einstieg offenbart dramatische Ansätze wie „Die Tragödie meiner Geburt“ und könnte den Weg zu einem spannenden Kriminalroman weisen. Doch obwohl es sich bei „Rückblicke“ nur um eine Familiengeschichte handelt, rechtfertigt das packende Geschehen um die Fischers, Riedes und Co. während 150 Jahren, das in Buchform von Reinhold weiter
  • 1471 Leser

Regionalsport (7)

AIKIDO Wer Aikido lernen will, braucht dem Experten zufolge keine besonderen körperlichen Fähigkeiten mitzubringen

„Zum Testen reicht normale Sportkleidung“

Der Weg des harmonischen Geistes: so lassen sich die japanischen Silben Ai-ki-do übersetzen. „Aikido ist eine japanische Kampfkunst, die der Selbstverteidigung dient. Das Ziel ist, dem Angreifer die Sinnlosigkeit seiner Aggression zu zeigen”, erklärt Karl Köppel von der Aikido-Abteilung des Post- Sportverein Aalen. weiter
  • 160 Leser
RINGEN Bezirksmeisterschaften der A-, B-, C- D- und E-Jugend

Dewangen/Fachsenfeld vorne

Bei den Ringer-Bezirksmeisterschaften der A-, B-, C- D- und E-Jugend im freien Stil in Bellenberg blieb die Beteiligung etwas unter den Erwartungen. weiter
  • 146 Leser
SCHIESSEN Württembergliga Luftgewehr – SV Brainkofen Meister und SK Aalen-Neßlau Zweiter

Jüngstes Team gibt mächtig Gas

Mit einer überzeugenden tollen Mannschaftsleistung und einem 4:1-Sieg gegen die Schützengilde Stuttgart errang der SV Brainkofen im siebten und letzten Durchgang der Württembergliga Luftgewehr auf den Anlagen beim oberschwäbischen Team SV Fenken die Meisterschaft. weiter
  • 228 Leser

Sportmosaik

Patsch. Die kräftige Hand von KSV-Präsident Wolfgang Winter sauste auf die noch kräftigere Schulter von KSV-Schwergewichtler Ralf Böhringer nieder. „Hat Dir der KSV doch Glück gebracht“, meinte Winter nach Böhringers Sieg beim DM-Viertelfinale in Köllerbach. Bisher hatte Böhringer, der früher für Schifferstadt gerungen hatte, dort nämlich weiter
  • 155 Leser
RINGEN Bundesliga Play-Off-Runde Viertelfinale – Noch drei Tage bis zum Köllerbach-Kampf

Vier Punkte könnten reichen

Der Countdown läuft, es wird jeden Tag trainiert, die KSV-Ringer bereiten sich auf den Rückkampf gegen Köllerbach vor. Auch David Bichinashvili, der seinen Kampf beim 14:18 in Köllerbach entkräftet verloren hatte, geht es wieder besser. weiter
  • 5
  • 118 Leser
HANDBALL Bezirksklasse – Ein Punkt für die HG Aalen/Wasseralfingen

Wechselbad der Gefühle

In einer spannenden Partie in der Bezirksklasse holten die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen einen Punkt gegen die TSG Schnaitheim II. weiter
  • 106 Leser

Überregional (102)

PROZESS / 35-Jähriger tötete untreue Ehefrau

'Versager' stach zu

Seine Frau wollte ihn verlassen, beschimpfte ihn als 'Taugenichts' und 'Versager'. In einem letzten Streit stach der Leutkircher siebenmal auf sein Opfer ein. weiter
  • 200 Leser
CITIGROUP

18 Milliarden abgeschrieben

Die von der US-Immobilienkrise angeschlagene Citigroup hat allein im vierten Quartal des vergangenen Jahres 9,83 Mrd. Dollar Verlust gemacht. Wie die größte US-Bank berichtete, mussten Abschreibungen von rund 18 Mrd. Dollar vorgenommen werden. Die Dividende soll in diesem Jahr gesenkt werden. Nach milliardenschweren Abschreibungen im dritten Quartal weiter
  • 370 Leser
ANTIQUARIATE

20 Millionen alte Bücher

Rund 2000 Buchantiquare aus fünf europäischen Ländern haben eine gemeinsame Internet-Plattform gegründet. Damit stehen Bücherwürmern in aller Welt unter www.marelibri.com rund 20 Millionen Bände zum Kauf zur Verfügung. Beteiligt sind Antiquariate in Frankreich, den Niederlanden, Italien, Spanien und Deutschland. weiter
  • 393 Leser
HANDBALL / Morgen beginnt die Europameisterschaft in Norwegen

Acht Spiele in elf Tagen

Weißrussland als Auftaktgegner eines Mammut-Programms
Nach den intensiven Trainingsmaßnahmen an der Ostsee, dem Länderspiel-Doppelpack gegen Dänemark und einem heimatlichen Kurz-Urlaub trafen sich die deutschen Handballer gestern in Kopenhagen. Gemeinsam gings weiter zum EM-Spielort Bergen. weiter
  • 267 Leser
TRAUERFEIER

Angeblich Toter ist putzmunter

Ein totgeglaubter Kambodschaner hat seiner Familie einen gehörigen Schrecken eingejagt. Der Mann tauchte bei seiner Einäscherung plötzlich putzmunter wieder auf. Die Familie des Mannes war nach dem Fund einer Leiche davon überzeugt, dass der Mann tot sei, berichtete die Zeitung 'Koh Santepheap' gestern. Der als stets treuer Familienvater bekannte Oum weiter
  • 279 Leser
UNGARN

Anschluss zur Weltklasse

In der jüngeren Vergangenheit haben es die Ungarn geschafft, sich in der internationalen Handball-Szene wieder Respekt zu verschaffen. Bei den Olympischen Spielen in Athen 2004 schrammten sie nur knapp an einer Medaille vorbei, als sie Rang vier belegten. Es stehen einige Akteure von Weltklasse-Format in den Reihen der Magyaren, die eine robuste Spielweise weiter
  • 240 Leser
FUSSBALL

Ansturm auf die EM-Tickets

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat gestern Vormittag nach der Öffnung des Internet-Ticketportals unter www.dfb.de für die EM in der Schweiz und Österreich (7. bis 29. Juni) um 10 Uhr einen riesigen Ansturm registriert. Die Nachfrage für die insgesamt 14 400 frei verkäuflichen Tickets für die deutschen Vorrundenpartien gegen Polen, Kroatien und Österreich weiter
  • 234 Leser
VOLLEYBALL

Arbeitssieg zum Auftakt

Mit einem 3:0-Erfolg gegen die Türkei sind die deutschen Volleyballerinnen ins Olympia-Qualifikationsturnier in Halle gestartet. Der Erfolg war hart erarbeitet. weiter
  • 295 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Erzgeb. Aue - FC St. Gallen 3:0 (2:0) SC Freiburg - Offenbach 4:1 (3:0) Arm. Bielefeld - FSV Mainz 05 2:4 (1:1) TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (18 Mio. Dollar), 1. Runde ·Herreneinzel: Gremelmayr (Mannheim) - Roitman (Argentinien) 6:1, 0:6, 6:4, 7:5, Djokovic (Serbien/Nr. 3) - Becker (Mettlach) 6:0, 6:2, 7:6 (7:5), Ferrero weiter
  • 287 Leser
FERNSEHEN / Johannes B. Kerner talkt seit zehn Jahren im ZDF

Auf rigorosem Schmusekurs mit den Prominenten

Auch wenn er dabei als unkritisch und unterwürfig gilt: Nach zehn Jahren hat Johannes B. Kerner seine Talksendung im ZDF immer noch. Ein Ende ist nicht in Sicht. weiter
  • 299 Leser

Ausbildung kostet bis zu 100 000 Euro

Holger Bausch, Luftfahrtexperte der Bundesagentur für Arbeit in Frankfurt am Main, zufolge kostet eine Ausbildung zum Piloten zwischen 40 000 und 75 000 Euro. Wer einen Ausbildungsplatz bei einer Fluglinie bekommt, kann sich glücklich schätzen: Hier müssten Piloten die Kosten meist erst nach dem Berufseinstieg in monatlichen Raten zurückzahlen, erklärt weiter
  • 267 Leser
HÄNDLER

Bauer sucht Streit

Weil er sich von fliegenden Händlern belästigt fühlte, hat ein Bauer in Hessen deren Auto mitsamt den Verkäufern mit dem Radlader aufgespießt. Die Männer hatten hartnäckig versucht, dem 27-Jährigen Werkzeuge zu verkaufen. Als sie nicht locker ließen, setzte sich der Landwirt in seinen Radlader und rammte den Wagen. Die Männer wurden leicht verletzt. weiter
  • 276 Leser
GESETZENTWURF

BKA will Pfarrer belauschen

Das Bundeskriminalamt (BKA) soll künftig auch Abgeordnete, Strafverteidiger und Geistliche vorbeugend abhören können. Das sieht nach Medienberichten eine neue Fassung für das geplante BKA-Gesetz vor. Zur Abwehr einer Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit dürften auch Räume dieser Gruppen mit Wanzen belauscht werden. Der bisherige Abhörschutz würde damit weiter
  • 265 Leser
DOPING / In Wien sollen sich hauptsächlich Deutsche bedient haben

Blutbank gibt Rätsel auf

Biathleten und Langläufer unter Verdacht - Keine Namen
In Österreich köchelt der nächste Doping-Skandal vor sich hin. In der Wiener Blutbank sollen sich vor allem deutsche Biathleten und Langläufer frischen Lebenssaft geholt haben. Andere Quellen bringen aber auch die heimischen Alpin-Stars ins Gespräch. weiter
  • 267 Leser

Blutbanken und Blut-Doping

Bei der Plasma-Spende in Blutbanken wird das abgenommene Blut zentrifugiert, um Blutkörperchen und Blutflüssigkeit (Plasma) zu trennen. Die Blutkörperchen werden dann in den Körper des Spenders zurückgeführt, das Plasma bleibt übrig. Es wird vor allem als Ausgangsstoff für medizinische Präparate. In einer Blutbank kann demnach Blut abgenommen, zurückgeführt weiter
  • 320 Leser
TELEFONAKTION

Brustkrebs erkennen

· Brustkrebs, bei Frauen die häufigste Krebserkrankung, wird ganz individuell behandelt. Zur Verfügung stehen neben der Operation die Bestrahlung und Chemotherapie sowie der Einsatz moderner Medikamente. Die Tumoren unterscheiden sich sowohl in der Größe als auch in ihren biologischen Eigenschaften. 60 bis 70 Prozent der Krebszellen besitzen zum Beispiel weiter
  • 268 Leser
KINDER / Räuber-und-Gendarm-Spiel endet tödlich

Bub erschießt Schwester

Ein siebenjähriger Junge hat in Mexiko seine vierjährige Schwester beim Räuber-und-Gendarm-Spiel versehentlich erschossen. Der Junge hatte die geladene Schusswaffe seines Vaters, die auf einem Tisch lag, an sich genommen und sie auf den Kopf seiner kleinen Schwester gerichtet, wie eine Sprecherin des Staatsanwalts in Tuxtla Gutierrez mitteilte. Er habe weiter
  • 219 Leser

CD-Tipp

Bissiger Funk Steve Kupka? Der Bariton-Saxophonist ist nicht nur einer der Gründer der Bläser-Funk-Legende Tower of Power, er ist auch der Chef seiner eigenen Plattenfirma Strokeland-Records. Als deren Boss kann sich der Mann mit dem Hut und dem mächtigen Wumms aus dem Bariton-Sax ein tolles Hobby leisten: die Strokeland Superband. Wobei Hobby weidlich weiter
  • 290 Leser
SOZIALES / Heroinabgabe in der Diskussion

CDU-Ausschuss wirbt für freie Abstimmung

Experten sehen in der kontrollierten Heroinabgabe an Schwerst-Abhängige nur Erfolge. In der Landes-CDU dagegen gehen die Meinungen weit auseinander. weiter
  • 211 Leser
PHOENIX / Geprellte Anleger erhalten weiter kein Geld

Chaos um Insolvenzverfahren

Die rund 30 000 durch die Betrügereien und die Pleite der Anlagefirma Phoenix geschädigten Anleger werden vermutlich auch 2008 kein Geld erhalten, obwohl der Insolvenzverwalter rund 230 Mio. EUR für den Insolvenzplan sichergestellt hat. Grund: Das durch zahlreiche Klagen entstandene Chaos rund um das Insolvenzverfahren und um die Entschädigungseinrichtung weiter
  • 317 Leser

Charmant. Dieser kleine ...

...Orang Utan im Guadalajara-Zoo in Mexiko ist gerade einmal zwei Monate alt. Dennoch kann der kleine Menschenaffe schon herzerweichend charmant in die Kamera gucken. weiter
  • 225 Leser

Das deutsche em-aufgebot

Tor: Henning Fritz (Kronau/217 Länderspiele/0 Tore), Carsten Lichtlein (Lemgo/89/1), Johannes Bitter (Hamburg/78/2). · Feld: Pascal Hens (Hamburg/140/408), Sebastian Preiß (Lemgo/88/214), Holger Glandorf (Nordhorn/70/216), Oliver Roggisch (Kronau/77/23), Markus Baur (Lemgo/220/684), Christian Zeitz (Kiel/147/432), Torsten Jansen (Hamburg/131/356), Florian weiter
  • 210 Leser
SPRACHE / Herdprämie ist das Unwort des Jahres

Der Lohn unredlicher Rede

Sprachkritik an CSU-Kritikern: Herdprämie ist das Unwort des Jahres. Bei der Wahl zum Wort des Jahres war der Begriff bereits auf Rang zwei gekommen.Und noch eine Niederlage für Roland Koch. Da hatte er sich mit seinen 'Erziehungscamps' so reingehängt, doch zu spät - das Wort macht erst seit wenigen Wochen die Runde, zu spät für die Wahl zum 'Unwort weiter
  • 255 Leser
WELTKULTURERBE

Die Buche ist gefällt

In Dresden ist die von Umweltschützern besetzte Rotbuche geräumt und gefällt worden, um den Bau der umstrittenen Waldschlösschenbrücke voranzutreiben. weiter
  • 353 Leser
dHB-Reise

Drei Stationen

Die drei Vorrunden-Begegnungen der Handball-EM trägt Deutschland in Bergen aus. Die Spielstätte 'Haukelandshallen' hat eine Kapazität von 4000 Plätzen. Sollte die deutsche Auswahl die Hauptrunde erreichen, gehts in Trondheim im dortigen 'Spektrum' (ebenfalls 4000) weiter. Die Finalrunde wird in der Hakons Hall in Lillehammer (10 000) ausgetragen. weiter
  • 313 Leser
EISGLÄTTE

Dutzende Unfälle im Land

Auf eisglatten Straßen ist gestern Morgen ein Autofahrer getötet worden, viele Menschen wurden verletzt, manche lebensgefährlich. Allein in der Region und der Stadt Heilbronn zählte die Polizei 37 Unfälle mit neun Verletzten und einem Toten. Ein 65-jähriger Mann hatte mit einem Kleintransporter nahe Heilbronn das Auto eines 32-Jährigen überholt. Dabei weiter
  • 262 Leser
BILDUNG / Abschaffung der Grundschulempfehlung gefordert

Eltern wollen allein die Schule aussuchen

Bald wird wieder die Grundschulempfehlung verteilt. Eltern und Politiker von FDP, SPD und Grünen wollen auf das Stück Papier verzichten und den Eltern mehr Rechte geben bei der Wahl der weiterführenden Schule. Eine Abschaffung der Hauptschule durch die Hintertür? weiter
  • 273 Leser
FAMILIE / Länder planen Bundesratsinitiative

Elterngeld soll rascher fließen

Wartezeit häufig länger als drei Monate
Jeder sechste Antragsteller im Land muss mehr als drei Monate auf die Bewilligung des Elterngelds warten. CDU und SPD fordern deshalb beschleunigte Verfahren. weiter
  • 337 Leser
VfL Bochum

Ermittlungen ausgeweitet

Fußball-Bundesligist VfL Bochum gerät im Steuerprozess gegen Ex-VfL-Profi Raymond Kalla zunehmend unter Druck. Staatsanwältin Stephanie Koch kündigte am Rande des Prozesses gegen den 32 Jahre alten Kameruner vor dem Bochumer Landgericht an, dass es 'weitere Ermittlungen' gegen Mitarbeiter des Klubs geben werde. Der Verdacht der Lohnsteuerhinterziehung weiter
  • 275 Leser
FASNET / In Löffingen fertigt jede neue Hexe ihre Maske selbst

Erst das Schnitzen, dann der Spaß

Die Löffinger Hexenzunft besteht aus 28 Hexen. Nur wenn eine Hexe aussteigt, wird eine neue aufgenommen - unter einer Voraussetzung: Jeder muss seine Holzmaske selbst schnitzen. Sechs Wochen haben drei Junghexen daran gearbeitet. Morgen sind sie auf der CMT. weiter
  • 441 Leser
GRUPPENREISEN / Ein Arzt aus Nordheim als medizinischer Begleiter

Exotische Erlebnisse mit Herzschrittmacher

Wenn Josef Lutz reist, muss er auf das Schlimmste vorbereitet sein. Der Arzt begleitet rund um den Globus Touristen mit gesundheitlichen Problemen. Der Experte verhilft einer speziellen Zielgruppe, die sich zuvor höchstens ins Allgäu getraut hat, zu exotischen Erlebnissen. weiter
  • 312 Leser
AFGHANISTAN

Festnahmen in Kabul

Nach dem Terroranschlag auf ein Luxushotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit mindestens sieben Toten haben die Behörden Verdächtige festgenommen. Der Chef des Geheimdienstes, Amerullah Saleh, sagte, vier Männer seien gefasst worden, die in Planung und Durchführung des Anschlags verwickelt sein sollen. weiter
  • 285 Leser
WISSENSCHAFT / Spannender Fossilienfund in Uruguay

Forscher entdecken tonnenschwere Monster-Maus

Sie wurde vermutlich rund 1000 Kilogramm schwer und war größer als ein Stier: In Uruguay haben Forscher die Überreste einer ausgestorbenen 'Monster-Maus' entdeckt. Die Fossilien gehörten dem größten Nagetier, das je gefunden worden sei, berichten die Wissenschaftler in den 'Proceedings' der britischen Royal Society. Die Überreste wurden als bislang weiter
  • 298 Leser
LEBENSMITTEL

Für Freiwilligkeit

Die Lebensmittelwirtschaft hat die Pläne für die Kennzeichnung von Nahrungsmitteln scharf kritisiert. Dass Fleisch, Milch und Eier künftig trotz Zusatz von gentechnisch hergestellten Vitaminen als gentechnikfrei gekennzeichnet werden können, sei eine Irreführung der Verbraucher, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundes für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde weiter
  • 334 Leser
WEISSRUSSLAND

Gefährlicher Außenseiter

Heiner Brand runzelte die Stirn. 'Eine sehr unangenehme Mannschaft', sagte der Bundestrainer nachdenklich als er sein Video-Studium der weißrussischen Handballer beendet hatte. Freilich, der Erfolgscoach neigt stets eher dazu, eine Aufgabe vorsichtiger als zu locker anzugehen. So meint er über den Auftakt-Gegner gegen den morgen (17.15 Uhr/live im ZDF) weiter
  • 272 Leser
ZOLL / Sattelzug mit defekten Bremsen gestoppt

Gefährlicher Gefahrguttransport

Mit vollkommen defekten Bremsen und unzureichend gesicherter Gefahrgutladung ist ein Sattelzug am deutsch-schweizerischen Zoll bei Gottmadingen (Kreis Konstanz) gestoppt worden. Die Bremsen des Schwerlasters zeigten fast keinerlei Wirkung mehr, teilte die Bundespolizei gestern in Konstanz mit. Die Ladung bestand aus 20 Tonnen selbstentzündlichen Stoffen. weiter
  • 264 Leser
HYPO REAL ESTATE / Abschreibungen von 390 Millionen

Gewinneinbruch erschreckt Börse

Der Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate hat mit einem Gewinneinbruch wegen der internationalen Finanzmarktkrise die Börsen erschreckt. Gestern berichtete die Bank über Abschreibungen auf ein US-Wertpapierportfolio in Höhe von 390 Mio. EUR, die das Vorsteuerergebnis um rund ein Viertel zurückgehen lassen, und sorgte damit für einen Absturz der Aktien. weiter
  • 359 Leser
JUGENDSTRAFEN

Goll begrüßt Oettinger-Plan

Justizminister Ulrich Goll (FDP) hat den Vorstoß von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) für eine Ausweitung des 'Projekts Chance' begrüßt. 'Auf diese Art wird es möglich, eine weitere Gruppe von jungen Leuten dauerhaft aus der Kriminalität herauszuführen', sagte Goll. Zuvor hatte Oettinger gegenüber der SÜDWEST PRESSE mehr Plätze im bundesweit weiter
  • 268 Leser
FORSCHUNG / England veröffentlicht geheime Ufo-Berichte

Grünes Licht für die grünen Männchen

Unidentifiziertes Flugobjekt klingt langweilig. Doch wer die Abkürzung Ufo hört, denkt sofort an fliegende Untertassen und grüne Männchen, die viele schon gesichtet haben wollen. Um derlei Gerüchten vorzubeugen, veröffentlichen die Briten jetzt ihre geheimen Ufo-Berichte. weiter
  • 256 Leser
NOKIA / Fertigung zieht von Deutschland nach Rumänien und Ungarn um

Handy-Werk zu: 2000 Jobs sind verloren

Der Handyhersteller Nokia stellt aus Kostengründen die Handyproduktion in Deutschland ein. Betroffen sind 2300 Beschäftigte am Standort Bochum, in dem das Gros der Nokia-Handys für den deutschen Markt produziert wird. Das Werk soll bis Jahresmitte geschlossen und die Fertigung in billiger arbeitende Standorte in Rumänien und Ungarn verlagert werden, weiter
  • 367 Leser
LITERATUR

Härtlings Prager Tagebuch

Der deutsche Schriftsteller Peter Härtling ('Das war der Hirbel') wird als Stipendiat des Prager Literaturhauses vom Montag an für zwei Wochen in der tschechischen Hauptstadt ein Tagebuch führen. 'Unser Ziel ist es, damit die deutschsprachige Tradition und den multikulturellen Austausch wiederzubeleben', sagte Lucie Cernohousova, Leiterin des Literaturhauses. weiter
  • 320 Leser
INTERVIEW / Oettinger: Mehr Privatgeld für Krankenkassen

Höhere Zuzahlungen?

Regierungschef Oettinger schließt neue Zuzahlungen zur gesetzlichen Krankenkasse nicht aus. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE fordert er stabile Beiträge. weiter
  • 195 Leser
NAHOST / Bei Kämpfen im Gazastreifen sterben mindestens 18 Menschen

Israelische Armee greift Palästinenser an

Bei dem blutigsten Militäreinsatz seit mehr als einem Jahr im Gazastreifen hat die israelische Armee 18 Palästinenser getötet und Dutzende verletzt. Bei den Toten handelte es sich nach Krankenhausangaben überwiegend um Mitglieder militanter Organisationen. Unter ihnen war auch ein Sohn des Hamas- Führers und ehemaligen Außenministers Mahmud Al-Sahar. weiter
  • 319 Leser
EMI

Jede dritte Stelle weg

Der neue Eigner des britischen Musikkonzerns EMI Group will im Rahmen der schon angekündigten Umstrukturierungen bis zu 2000 Stellen streichen. Das Unternehmen reagiere mit dem Abbau von rund einem Drittel der Beschäftigten auf die sinkenden Erlöse aus dem CD-Verkauf und auf den Abgang einiger wichtiger Künstler. Der Umbau solle Einsparungen von bis weiter
  • 389 Leser
FUSSBALL

Kaká im Zwielicht

Kaká im Visier der Justiz: Behörden in seiner Heimat Brasilien und in Italien ermitteln gegen den Weltfußballer vom AC Mailand wegen dessen Kontakte zur Sekte 'Renascer em Cristo'. Deren Anführer Sonia und Estevam Hernandes verbüßen in den USA eine Haftstrafe wegen Geldwäsche und Devisenschmuggels, in Brasilien besteht ein Haftbefehl wegen Betrügereien weiter
  • 201 Leser
TENNIS / Schwarzer Tag für die deutschen Profis bei den Australian Open

Kiefer ohne Biss - Petkovic mit Kreuzbandriss

Nach seiner herben Schlappe suchte Nicolas Kiefer nicht lange nach Ausreden. 'Da muss man nicht groß rumeiern, ich habe ganz klar verdient verloren', sagte der Tennisprofi aus Hannover nach dem 4:6, 3:6, 1:6 gegen den Spanier Juan Carlos Ferrero bei den Australian Open. weiter
  • 310 Leser
KOALITION

KOMMENTAR: Durchhalteappell

Ob es wohl klug war von Angela Merkel, sich unplanmäßig auf einer Bühne zu Wort zu melden, die Bundeskanzler gemeinhin nur nutzen, wenn sie positive Nachrichten oder gute Laune verbreiten wollen? Mit beidem tut sich die CDU-Vorsitzende in diesen Tagen schwer, da der Wahlkampf das Koalitionsklima verhagelt und die Zweifel wachsen, dass sich die Bundesregierung weiter
  • 341 Leser
WACHSTUM

KOMMENTAR: Gleichung gilt nicht mehr auf

Auch nach dem zweiten kräftigen Wachstumsjahr in Folge bleibt es dabei: Der Aufschwung kommt nicht an bei den Menschen. Die alte Gleichung gilt nicht mehr, wonach es der breiten Bevölkerung besser geht, wenn die Wirtschaft wächst. Schlimmer noch: Weil die Teuerung anzieht, haben die meisten Arbeitnehmer real weniger in der Tasche. Im Gegensatz zu Besserverdienenden weiter
  • 369 Leser
LEHMANN

KOMMENTAR: Zäsur für die Kirche

Kardinal Karl Lehmann zieht die Reißleine. Nach 20 Jahren an der Spitze der katholischen Bischofskonferenz gibt er im Februar den Vorsitz zurück. Das ist eine Zäsur für die Kirche im Land. Lehmann war für die Katholiken eine starke Stimme. Die ihm anvertrauten Menschen waren ihm wichtiger als seine kirchliche Karriere. Sein Einsatz für wiederverheiratete weiter
  • 304 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kräftig in die Knie gegangen

Der Deutsche Aktienindex (Dax) ging gestern nach einer Gewinnwarnung bei der Hypo Real Estate kräftig in die Knie und sackte unter die Marke von 7600 Punkten. Hinzu kamen Berichte über hohe Abschreibungen wegen der Krise am US-Hypothekenmarkt und neue US-Konjunkturdaten, die auf die Stimmung drückten. So fielen die US-Einzelhandelsumsätze schwächer weiter
  • 367 Leser
EURO

Kurs fällt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4886 (Vortag: 1,4895) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6718 (0,6714) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,75650 (0,76000) britische Pfund, 160,02 (160,55) japanische Yen und auf 1,6218 (1,6265) Schweizer Franken weiter
  • 258 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erneuter Jobabbau am Bau Der Stellenabbau im baden-württembergischen Baugewerbe geht weiter - wenn auch langsamer. Ende Juni arbeiteten mit 84 800 Menschen 860 weniger als im Vorjahr. Zwischen 2000 und 2005 ist die Beschäftigtenzahl jährlich um mehrere tausend Personen gesunken. Kreissparkasse schließt Banken Die Kreissparkasse Rottweil schließt nach weiter
  • 366 Leser
GLEITFLIEGER

Landung im Baum

Eine so nicht vorgesehene Landung hat gestern ein Gleitschirmflieger bei Baden-Baden hingelegt: Schon kurz nach dem Start geriet der 30-Jährige in eine Windböe und blieb in den Bäumen hängen. Wie die Polizei mitteilte, musste er von der Feuerwehr in 18 Meter Höhe aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der Mann blieb unverletzt. weiter
  • 302 Leser
BISCHOFSKONFERENZ

Lehmann gibt Vorsitz ab

Kardinal Karl Lehmann gibt den Vorsitz der deutschen Bischofskonferenz auf. Schon am 18. Februar soll bei der Frühjahrsvollversammlung der Bischöfe ein Nachfolger gewählt werden. Lehmann begründete gestern seinen Schritt mit schweren gesundheitlichen Problemen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bedauerte den Schritt ausdrücklich. 'Kardinal Lehmann weiter
  • 266 Leser
WAHLKAMPF

LEITARTIKEL: Fehlanzeige Föderales

Jugendgewalt, Mindestlohn, Klimaschutz, Zuwanderung - gemessen an den Schlagzeilen über den Wahlkampf und seine Matadoren steht am 27. Januar eine Bundestagswahl an, könnte man meinen. Spezielle Probleme der niedersächsischen oder hessischen Landespolitik, womöglich noch solche, über die auch in den zur Wahl stehenden Landtagen in Hannover bzw. Wiesbaden weiter
  • 251 Leser

Leute im Blick

Heino Im Streit um die Rückerstattung von Eintrittsgeldern nach dem Ausfall einer Heino-Tournee hat die Hamburger Polizei wegen Betrugsverdacht gegen die Veranstaltungsagentur ermittelt. Ein Polizeisprecher bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Bild'-Zeitung. 'Wir haben das Verfahren am 4. Januar an die Staatsanwaltschaft abgegeben', weiter
  • 260 Leser
LITERATUR / 'Der letzte Weynfeldt' spielt im Schweizer Kunstmarkt-Milieu

Luder modelt Gentleman um

Martin Suter stellte in Ulm seinen druckfrischen Roman vor
Er gehe nicht mit dem Bewusstsein, ein Erfolgsschriftsteller zu sein, durchs Leben, sagt Martin Suter. Zweifellos ist er aber einer. Auch der neue Roman des Schweizers, 'Der letzte Weynfeldt', wird gewiss ein Bestseller. Jetzt ist Suter auf Lesereise, war in Ulm im Gespräch zu hören. weiter
  • 383 Leser
SIMBABWE / Opfer stammen aus einer Familie

Löwe tötet drei Menschen

In der Wildnis des afrikanischen Staates Simbabwe hat ein Löwe drei Menschen zerfleischt. Wie örtliche Zeitungen berichteten, ereignete sich das Unglück in Guruve im Norden des Landes. Die Überreste der drei Opfer, alles Mitglieder derselben Familie, seien im Versteck des Löwen gefunden worden. Der Unterschlupf des Tieres sei nur etwa 300 Meter vom weiter
  • 314 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 78,78 bis 80,09 (79,44) 1501 bis 2000 l 75,56 bis 76,52 (75,91) 2001 bis 2500 l 73,78 bis 74,49 (74,14) 2501 bis 3500 l 72,82 bis 72,95 (72,89) 3501 bis 4500 l 71,63 bis 72,35 (71,99) 4501 bis 5500 l 71,04 bis 71,16 (71,10) 5501 bis 6500 l weiter
  • 391 Leser
EISHOCKEY

Meister in Königsklasse

Der Meister der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) wird künftig bei der vom Weltverband IIHF zur Saison 08/09 beschlossenen Champions League starten. In der neuen Königsklasse treten zwölf Teams an: Je zwei aus Tschechien, Russland, Finnland und Schweden sowie je eines aus der Schweiz, Deutschland, der Slowakei und einem weiteren, noch nicht feststehenden weiter
  • 212 Leser
KOALITION

Merkel: 2008 entscheidend für den Erfolg

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht die große Koalition in Berlin angesichts der harten Auseinandersetzungen in den Landtagswahlkämpfen vor ihrer Bewährungsprobe: '2008 ist ein Schlüsseljahr für den Erfolg der großen Koalition.' Die Kanzlerin zeigte sich optimistisch, trotz des Streits weitere Reformen mit der SPD umzusetzen. Wahlkämpfe seien weiter
  • 328 Leser

Müllberge vor Ischia. ...

...In Neapel und Umgebung türmt sich der Dreck in den Straßen und an den Stränden immer höher. Auch die vorgelagerten Urlaubsinseln Capri, Ischia (unser Bild) und Procida sind bereits betroffen. Der Müllnotstand stinkt nicht nur den Einheimischen - auch Touristen rümpfen zunehmend die Nase. weiter
  • 351 Leser

Na sowas. . .

Ein betrunkener Autofahrer hat auf seiner Fahrt durch einen Kreisverkehr in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) jegliche Orientierung verloren und nur noch Kreise gedreht. Passanten informierten die Polizei, dass ein Auto unaufhörlich durch den Kreisverkehr fahre. Als die Polizei eintraf, steckte der 39-Jährige immer noch fest. Ein Alkoholtest ergab weiter
  • 276 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union will Köhler noch einmal Führende Politiker von CDU und CSU haben sich für eine zweite Amtsperiode von Bundespräsident Horst Köhler (64) ausgesprochen. Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) 'fände es prima, wenn er sich erneut zu Wahl stellen würde'. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) betonte, sie arbeite 'sehr gern' mit Köhler zusammen, weiter
  • 278 Leser
FESTIVAL

Neue Stücke aus Europa

Das größte Festival für europäische Gegenwartsdramatik - 'Neue Stücke aus Europa' - wird 2008 erstmals von den Staatstheatern Wiesbaden und Mainz gemeinsam ausgerichtet. Bei der internationalen Theaterbiennale werden vom 12. bis 22. Juni Theaterproduktionen aus mehr als 20 Ländern gezeigt - in den Originalsprachen mit Simultanübersetzung. weiter
  • 625 Leser
KULTURPOLITIK

Nicht nur elitär

Kulturstaatsminister Bernd Neumann fordert, 'mehr Menschen an Kunst und Kultur heranzuführen'. Die Zukunft der Kultureinrichtungen hänge entscheidend davon ab, 'ob es uns gelingt, kulturelle Bildung auf breiter Ebene zu verankern, oder ob kulturelle Angebote künftig nur noch von kleinen und elitären Kreisen wahrgenommen werden'. weiter
  • 543 Leser
VW-AFFÄRE / Pischetsrieder verteidigte Volkerts-Einkünfte

Nichts gewusst

Bernd Pischetsrieder bestreitet jede Mitwisserschaft im VW-Skandal. Der Ex-Vorstandschef verteidigte vor Gericht die Einkünfte von Ex-Betriebsratschef Klaus Volkert. weiter
  • 400 Leser
AUTOBAHN / Frost hält Arbeiten an der A 96 nicht auf

Ohne Pause durch den Winter

Um die letzte Lücke der Autobahn 96 im Württembergischen zu schließen, wird auch bei Minusgraden gearbeitet. 'Wir tun das, was möglich ist', sagt Projektleiter Joachim Betten vom Regierungspräsidium Tübingen, 'Erdbewegungen gehen im Winter oft leichter als im Sommer.' Die Arbeiten sind auf 20 Baustellen zwischen Wangen-Dürren und Leutkirch-Gebrazhofen weiter
  • 260 Leser
LUFTVERKEHR / Es fehlt an Personal

Piloten werden Mangelware

Bis 2026 doppelt so viele Flugzeuge
Noch nie in der Geschichte der Luftfahrt waren Piloten so gefragt wie derzeit. Jedes Jahr werden weltweit rund 17 000 neue Flugzeugführer gesucht. weiter
  • 351 Leser

PRESSESTIMME: Koch isoliert

DIE HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG ZU ROLAND KOCH:
Es ist Zeit, sich auf den Gedanken einzulassen, dass derzeit rund um Koch gleich mehrere Machtkämpfe auf einmal stattfinden und dass sie alle mit der Sitzverteilung im Wiesbadener Landtag wenig zu tun haben. Einer dieser Kämpfe dreht sich um die CDU: Soll die Partei sich, wie es Angela Merkel will, Richtung Mitte halten? Koch erlaubte sich, der Vorsitzenden weiter
  • 191 Leser
SWR-Rundfunkrat

Rangelei um den Vorsitz

In der Frage, wer künftig den Rundfunkrat des Südwestrundfunks (SWR) führt, könnte es zu einer Kampfabstimmung kommen. Bei der Neuwahl der Gremien am kommenden Freitag wollen sowohl Joachim Mertes, SPD-Landtagspräsident von Rheinland-Pfalz, als auch IHK-Manager Harald Augter kandidieren, berichteten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Die baden-württembergische weiter
  • 232 Leser
TOURISMUS / Deutsche bleiben Urlaubs-Weltmeister

Reise-Markt ist doppelt bedroht

Die Deutschen sind unangefochtener Reiseweltmeister. Aber bleiben sie das auch trotz der Klimadebatte? Eine Reisestudie der Dresdner Bank sagt Ja - sofern der Luftverkehr klimaverträglich in den Emissionshandel eingebunden wird. Der Klimawandel wirkt sich bereits aus. weiter
  • 354 Leser
URLAUB / Schwarzwald immer beliebter

Rekordmarke erreicht

Mit dem Fremdenverkehr im Schwarzwald geht es bergauf: Eine rekordverdächtige Zahl Touristen verbrachte hier im vergangenen Jahr ihren Urlaub. weiter
  • 261 Leser
SPANIEN

Revanche für zwei Schlappen

Zwei Viertelfinal-Niederlagen gegen Deutschland - Handball-Spanien sinnt auf Revanche: 30:32 verloren die stolzen Iberer bei Olympia in Athen nach einem Siebenmeter-Drama, bei der WM vergangenes Jahr setzte es eine 25:27-Schlappe. Bundestrainer Heiner Brand zählt Spanien zu den Top-Favoriten. Aber die Auswahl von Juan Carlos Pastor geht geschwächt in weiter
  • 323 Leser
BANKNOTEN

Riesenfund auf Straße

Das Geld liegt auf der Straße, man muss es nur aufheben - und zur Polizei bringen. An dieses erweiterte Sprichwort hat sich der ehrliche Finder einer fünfstelligen Eurosumme in Münster gehalten. Die Banknoten hatte der 58-Jährige in einer Klarsichttüte auf der Straße gefunden. Kurz nachdem er seinen Fund abgegeben hatte, meldete sich der Besitzer auf weiter
  • 616 Leser
UNFALL

Rotlicht missachtet

Eine 49 Jahre alte Radfahrerin ist gestern in Karlsruhe von einer Straßenbahn angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei überquerte die Frau bei Rot die Stadtbahngleise und wurde von einer herannahenden Bahn trotz einer Notbremsung erfasst. Sie wurde mehrere Meter mitgeschleift und musste noch vor Ort wiederbelebt werden. weiter
  • 335 Leser
FRANKREICH / Unternehmen und Gewerkschaften einigen sich in letzter Minute

Sarkozys stille Revolution des Arbeitsrechts

Frankreich modernisiert sein Arbeitsrecht. Künftig können sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer einvernehmlich trennen - mit finanziellen Vorteilen für beide Seiten. Die mit Superlativen gemeinhin sparsam umgehende Tageszeitung 'Le Monde' spricht von einer 'sozialen Wende mit nahezu historischem Charakter': Nach viermonatigen Verhandlungen haben sich Arbeitgeber weiter
  • 292 Leser
PROZESS

Schere in den Bauch gestoßen

Zum Auftakt des Prozesses um eine tödliche Attacke auf einem Stadtfest in Tuttlingen hüllte sich der Angeklagte in Schweigen. Der 31-Jährige verweigerte gestern vor dem Landgericht Rottweil eine Aussage zu dem Vorfall im Juni 2007. Auf dem Fest soll er mit einem 45-Jährigen in Streit geraten sein und ihm dann eine Schere in den Bauch gestoßen haben. weiter
  • 243 Leser
MINDESTLOHN / Kanzlerin sieht noch erheblichen Diskussionsbedarf

Scholz Gesetzesvorstoß stößt auf Kritik

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Änderungen an den Mindestlohn-Entwürfen von Arbeitsminister Olaf Scholz angekündigt. Es gebe noch 'erheblichen Diskussionsbedarf'. Scholz Gesetzentwurf werde 'völlig selbstverständlich' noch überarbeitet werden, sagte sie. Strittig ist Merkel zufolge, nach welchen Kriterien ein Mindestlohn bei konkurrierenden Tarifverträgen weiter
  • 250 Leser
FINANZEN / Deutschland finanziert sich 2007 ohne Defizit

Schuldenfreier Haushalt

Aufschwung und Steuereinnahmen bringen Geld in die Kassen
Erstmals seit fast 20 Jahren konnte der Staat 2007 seine Ausgaben ohne neue Schulden finanzieren. Zu dieser positiven Bilanz steuerte der Bund allerdings nichts bei: Er musste 14,3 Milliarden Euro neue Kredite aufnehmen - der niedrigste Wert seit der Wiedervereinigung. Deutschland konnte seinen Staatshaushalt 2007 erstmals seit der Wiedervereinigung weiter
  • 225 Leser
LEHRER

Schülerporträts auf Nacktfotos

Ein Hauptschullehrer aus Erndtebrück in Nordrhein-Westfalen ist wegen des Besitzes kinderpornographischer Schriften vom Dienst suspendiert worden. Der Konrektor soll Fotos aus dem Internet heruntergeladen und an seinem heimischen Computer die Gesichter der dort gezeigten Mädchen durch Porträts seiner Schülerinnen ersetzt haben. Die Fotos hatte der Mann weiter
  • 244 Leser
COMIC / Die Schlümpfe des Zeichners Peyo feiern ihren 50. Geburtstag

Siegeszug der blau-weißen Winzlinge

Fast jedes Kind kennt die Figuren - Neues Buch und neuer Film geplant
Sie sind blau, tragen weiße Kleider und sind Gold wert. In diesem Jahr feiern die Schlümpfe ihren 50. Geburtstag. Doch von Altersschwäche ist bei Papa Schlumpf, Schlumpfine und Schlaubi keine Spur. Immer noch bringen die Comicfiguren aus Belgien jede Menge Geld. weiter
  • 336 Leser
ENERGIE / Bundeskanzlerin Merkel setzt auf Wettbewerb und breiten Mix

Sozialtarif für Strom umstritten

EU-Kommission fordert von Deutschland stärkeren Ausbau von Alternativen
Sozial Schwache sollen in Deutschland nach dem Willen von Bundeskanzlerin Angela Merkel keine staatliche Hilfe bei Öl und Gas erhalten. Der Strom- und Gaspreis müsse durch einen breiten Energiemix sinken. Die EU-Kommission fordert den Ausbau erneuerbarer Energien. weiter
  • 434 Leser

Stichwort: Bruttoinlandsprodukt

Die Stärke einer Volkswirtschaft lässt sich daran messen, wie viele Waren produziert und konsumiert und wie viele Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Addiert man diese Werte, ergibt sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP). In Deutschland wird es vom Statistischen Bundesamt ermittelt, und zwar für alle vier Quartale eines Jahres und für das Gesamtjahr. weiter
  • 243 Leser

Telegramme

Fussball: Der langjährige Kapitän des VfB Stuttgart, Zvonomir Soldo, wird Trainer beim kroatischen Meister Dinamo Zagreb. Er war dort bislang Chef der A-Jugend.Fussball: Bundesligist Werder Bremen will Carlos Alberto in seine Heimat an den FC Sao Paulo ausleihen. Alberto war mit acht Millionen Euro der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte, fasste weiter
  • 313 Leser
BASKETBALL

Termine stehen

Die Basketball-Bundesliga BBL hat die Termine der Paarungen im Pokal-Achtelfinale festgelegt. Danach trifft von den drei württembergischen Klubs ENBW Ludwigsburg am 7. Februar (20.15 Uhr) auf Science City Jena, tagsdrauf dann Ratiopharm Ulm auf die Paderborner Baskets (20.15 Uhr). Die Walter Tigers Tübingen reisen am 14. Februar zu den Gießen 46ers weiter
  • 619 Leser
BAHN / Konzernchef will als Reaktion auf Tarifeinigung Preise erhöhen

Tiefensee bremst Mehdorn aus

Beschäftigungspakt in Frage gestellt - Gewerkschaften drohen mit neuen Streiks
Empörung über Bahnchef Mehdorn. Der hatte angekündigt, als Reaktion auf den jüngsten Tarifabschluss Stellen abzubauen und die Preise zu erhöhen. weiter
  • 264 Leser
HANDEL

Tierliebe kostet Milliarden

Die Deutschen haben sich ihre Tierliebe 2007 wieder kräftig etwas kosten lassen und für Haustiere aller Art 3,15 Mrd. EUR ausgegeben, sagte der Präsident des Zentralverbandes Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands (ZZF), Klaus Oechsner. Für Futtermittel wurden 2,33 Mrd. EUR (2006: 2,29 Mrd.) und für Heimtierzubehör 817 Mio. EUR (791 Mio.) bezahlt. Laut weiter
  • 377 Leser
MORD / Pumpgun-Schüsse auf Parkplatz

Tödliche Rache für Telefonterror

Selbstjustiz mit Lebenslang geahndet
Mit einer Pumpgun hat ein 29-Jähriger auf einem Parkplatz einen Bekannten erschossen. Wegen Mordes wurde der Mann zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 304 Leser
PROZESS

Tödlicher Streit über Fußball

Vor dem Landgericht Ellwangen muss sich seit gestern ein 27-Jähriger verantworten, der nach einem Streit über Belanglosigkeiten einen Mann erstochen haben soll. Zweimal habe er am frühen Morgen des 3. Dezember 2005 in Lauchheim (Ostalbkreis) mit einem Klappmesser auf einen ihm kaum bekannten 32-Jährigen eingestochen, berichtete die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 291 Leser
LEICHTATHLETIK

Unterstützung für Pistorius

Der behinderte Leichtathlet Oscar Pistorius kämpft um das Startrecht bei Olympia. Nun bekommt er Unterstützung vom Internationalen Paralympischen Komitee. weiter
  • 274 Leser
ZF / Hohe Investitionen im laufenden Jahr

US-Geschäft schwierig

Mit Rekord-Investitionen rüstet sich der Autozulieferer ZF für die Zukunft. In den USA bleibt das Geschäft trotz der Schließung zweier Werke w weiter
  • 318 Leser

Wachstum auch in diesem Jahr

Als 'solide Basis für die Fortsetzung des Aufschwungs in diesem Jahr' sieht Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) die 2,5 Prozent Wirtschaftswachstum im Jahr 2007 an. Die Investitionstätigkeit sei rege gewesen. Die Exportwirtschaft habe von ihrer hohen Wettbewerbsfähigkeit und von der weltwirtschaftlichen Dynamik profitiert. Erfreulich sei auch, weiter
  • 254 Leser
SCHERZARTIKEL

Warnung vor 'Puff'

Vor Gesundheitsgefahren durch die Scherzartikel-Zigaretten 'Pusti' und 'Puff' hat der Berliner Senat gewarnt. Die Firma Erfurth GmbH habe eine Rückrufaktion eingeleitet. Ein Zwölfjähriger musste nach dem Spielen mit den Scherzartikel-Zigaretten mit akuter Atemnot in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Scherzartikel täuscht beim Hineinpusten Qualm weiter
  • 303 Leser
HIRNHAUTENTZÜNDUNG

Weniger Fälle gemeldet

Nach einem Höchststand 2006 sind 2007 viel weniger Menschen an der lebensbedrohlichen Hirnhautentzündung FSME erkrankt. Die Zahl der gemeldeten Fälle der Frühsommer-Meningoenzephalitis sank im Südwesten um zwei Drittel. 95 sind nach Zahlen der Techniker-Krankenkasse gemeldet worden, 2006 waren es 281. Der Rückgang sei neben dem vergleichsweise regnerischen weiter
  • 196 Leser
WIRTSCHAFTSWACHSTUM / Im vergangenen Jahr ein Plus von 2,5 Prozent

Weniger in der Tasche

Unternehmen und Vermögende verbessern sich deutlich
Die Entwicklung von Löhnen und Gehältern entkoppelt sich in Deutschland weiter vom Wirtschaftswachstum und von der Dynamik der Unternehmensgewinne. Während die Wirtschaft um 2,5 Prozent und die Gewinne um 7,2 Prozent zulegten, gab es für die Haushalte ein Minus. weiter
  • 327 Leser
OLYMPIA / Die Sommerspiele im Spannungsfeld von Politik und Doping-Befürchtungen

Wenn Chinas Botschaftsrat den Abflug macht

Peking 2008: Olympischer Sport im Spannungsfeld von Menschenrechtsfragen, Doping-Befürchtungen und Umweltproblemen. Kritische Blicke voraus auf die Sommerspiele in China (8. bis 24. August) gab es jetzt bei einer Tagung in der Evangelischen Akademie Bad Boll. weiter
  • 304 Leser
TENNIS

Wettaffäre zieht Kreise

Die Wettaffäre im Tennis droht sich auch auf die Damen-Tour auszuweiten. Fünf oder sechs Spielerinnen seien angesprochen worden, Matches zu verschieben, erklärte der Chef der Spielerinnenvereinigung WTA, Larry Scott, am Rande der Australian Open: 'Wir waren überrascht von der Menge an Wetten im Tennis.' Noch immer laufen die Ermittlungen der Herrenorganisation weiter
  • 299 Leser
KONJUNKTUR

ZEW: Stimmung sackt weiter ab

Die Rezessionsgefahr in den USA und die Euro-Stärke drücken die Konjunkturerwartungen für Deutschland weiter nach unten. Das Stimmungsbarometer des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) fiel im Januar auf den niedrigsten Stand seit 15 Jahren, wie das ZEW in Mannheim mitteilte. Der Indikator sackte im Vergleich zum Vormonat um 4,4 Punkte weiter
  • 344 Leser
SÜDZUCKER / EU-Reform wirft ihre Schatten

Zuckerproduzent in roten Zahlen

Die Folgen der EU-Zuckermarktreform, höhere Rohstoffpreise und Kosten für Werksschließungen haben Europas größten Zuckerproduzenten Südzucker in die roten Zahlen gedrückt. Südzucker will seine Werke in Groß-Gerau und Regensburg, aber auch Fabriken in Belgien und Frankreich dicht machen. Das Konzernergebnis brach im dritten Quartal von plus 76,5 Mio. weiter
  • 350 Leser
SchleswIG-HOlstein

Ämtertausch vollzogen

Als Konsequenz aus der bislang schwersten Krise der großen Koalition in Schleswig-Holstein hat die SPD-Landesspitze einen Ämtertausch begonnen. Parteichef Ralf Stegner trat vereinbarungsgemäß als Innenminister zurück. Er wird künftig den Vorsitz der SPD-Landtagsfraktion führen. Auf den Ministerstuhl rückt der bisherige Fraktionschef Lothar Hay. weiter
  • 335 Leser

Leserbeiträge (1)