Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 06. Februar 2008

anzeigen

Regional (69)

AMTSGERICHT AALEN Ex-Ringerstar erhält Geldstrafe wegen Fahrerflucht

Strafbefehl gegen Thomas Zander

Gegen den ehemaligen Ringer-Weltmeister und heutigen Polizisten Thomas Zander ist Strafbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht erlassen worden. Nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Ellwangen ist Zander der Strafbefehl heute zugestellt worden. Die Staatsanwaltschaft sieht einen hinreichenden Tatverdacht bestätigt, wonach Zander im weiter
  • 5
  • 412 Leser
INNENSTADTENTWICKLUNG Gutachten zum Orion-Einkaufszentrum

GMA-Gutachten: Mercatura zieht Kaufkraft von der City ab

Die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung, Ludwigsburg (GMA) hat für das neue Einkaufszentrum "Mercatura" einen Jahresumsatz von insgesamt 34,9 Millionen Euro berechnet, 28 Millionen Euro davon werden umverteilt vom bestehenden Angebot. Die Elektrobranche müsse in Aalen mit dem höchsten Umverteilungseffekt (bis zu 25 Prozent) rechnen, gefolgt weiter
  • 363 Leser
POLIZEIBERICHT Rangelei um gestohlenes Gyros in Ellwangen

Rabiater Gyrosdieb in Ellwangen

Ein 18-Jähriger bestellte sich am Dienstag gegen 21,30 Uhr, an einem Straßenverkaufsschalter einer Gaststätte in der Ellwanger Innenstadt einen Gyros. Als ihm die Bedienung diesen aushändigen wollte, riss er den Gyros schnell an sich und rannte sofort weg. Er wurde von Angestellten der Gaststätte verfolgt und in der Aalener Straße 'gestellt'. Dort kam weiter
  • 272 Leser
POLIZEIBERICHT Zeugen gesucht für Schlägerei in Ellwangen am Dienstag

Frau will Schlägerei schlichten und wird verletzt

Eine 19-jährige Frau ging dazwischen, als zwei männliche Personen sich am Dienstag, gegen 18.25 Uhr, in der Marienstraße verprügelten. Daraufhin gingen die beiden Schläger auf die Frau los. Sie bekam von den beiden Tränengas ins Gesicht gesprüht. Als sie zu Boden ging und sich aufgrund der tränenden Augen setzte, kamen zwei etwa 16 bis 18 jährige Mädchen weiter
  • 316 Leser
FAHNDUNGSERFOLG Heidenheimer Polizei verhaftet Einbrecher vom Härtsfeld

Einbrecher aus Westhausen und Dorfmerkingen geschnappt

Auf frischer Tat konnte die Heidenheimer Polizei am Dienstagabend, gegen 22.50 Uhr einen jungen Mann festnehmen, der sich unbefugt auf einem Firmengelände herumtrieb. Der 21-Jährige hatte sich dort verdächtig gemacht, Passanten hatten die Polizei alarmiert. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs des Festgenommenen wurden mehrere Kennzeichen und ein fremder weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag fällt aus Der für heute Abend in der Reihe „Abschiedlich leben“ im Haus Kastanie geplante Vortrag „... und jedes Blatt fällt sich zu Tode“ über Alter, Sterben und Tod in der deutschen Gegenwartsliteratur fällt aus. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Diabetiker-Vereinigung-Ostalb Heute Abend ist Treffpunkt um 19 Uhr im Gesundheitszentrum der AOK Ostalb, Ecke Curfeß-/Wiener-Straße. Diskussion und Erfahrungsaustausch möglich. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Ehevorbereitung Einen Informationsabend für Verliebte, Verlobte und Heiratswillige gibt es am Donnerstag, 7. Februar, um 19 Uhr unter der Leitung von Heidi Kerstin in der Beratungsstelle Weißes Kreuz, Ostpreußenstraße 11. Infos unter www.die-ehevorbereitung.de oder unter Telefon (0170) 939 5059. weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Allgäuer Alpen Die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Samstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im Wanderheim „Welland“ einen Diavortrag mit Hans Bosch, der „Auf Klettersteigen und Wanderwegen durch die Allgäuer Alpen“ führt. weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Familien-Filmnachmittag Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Aalen lädt am Samstag, 9. Februar, ab 14 Uhr zu einem Familien- und Filmnachmittag ins Sängerheim Unterrombach ein. Es werden zwei Kurzfilme über bedrohte Tierarten sowie ein Rückblick auf das Wanderjahr 2007 gezeigt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Vietnamesisches Fest Zum traditionellen Tet-Fest (Neujahrsfeier) lädt der vietnamesische Verein Aalen am Samstag, 9. Februar, um 18 Uhr ins ev. Gemeindehaus Wasseralfingen ein, um das Jahr der Ratte zu begrüßen. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 9. Februar, von 9 bis 15.30 Uhr, den Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ für Führerscheinerwerber an. Anmeldung unter (07361) 96 300. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Büchervorstellung Am Samstag, 9. Februar, stellt Dr. Jürgen Brater von 10.30 bis 12.30 Uhr seine neuen Bücher „Mehr Power“ sowie „Wie mein Hund die Biologie entdeckt“ im Bücher Jahn in Aalen vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Hospizarbeits-Seminar Der ökumenische Hospizdienst Aalen bietet ein Seminar zum Thema Sterben, Tod und Trauer an. Die Qualifizierung beginnt am 8. und 9. Februar und endet im Mai. Es sind noch wenige Plätze frei. Weitere Auskünfte erteilt Hiltraud Löcklin Montag und Mittwoch von 9 bis 11 Uhr unter Telefon (07361) 555056. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Im Salvatorheim ist am 16. Februar von 10 bis 12 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse. Listenverkauf unter Telefon (07361) 45028 (Frau Füllbier) und unter (07361) 33528 (Frau Zelasko). weiter
  • 220 Leser
Polizeibericht
Reifen zerstochenAalen-Unterkochen Zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntag, 18 Uhr, zerstach ein Unbekannter an einem Ford Fiesta, der in der Elisabethenstraße geparkt war, die beiden linken Reifen. Zeugenhinweise bitte ans Polizeirevier Aalen, (07361) 5240.Pflanzkübel beschädigtWesthausen Unbekannte beschädigten zwischen Sonntag, 2.30 Uhr, und Montag, weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Bücher- und Spielespenden Am Freitag, 8. Februar, von 17 bis 19 Uhr und am Samstag, 9. Februar, von 10 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr werden in der Garage beim evangelischen Gemeindehaus Essingen gut erhaltene Bücher und Spiele gesammelt, die dann beim Flohmarkt am Ostermontag von 10 bis 17 Uhr im Gemeindehaus verkauft werden. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Kreativer Schreibtreff Beim nächsten Treffen am Montag, 11. Februar, von 17.30 bis 19 Uhr, im Kunstraum der Parkschule Essingen stellt Frau Fritsche das Frühlingsprojekt vor. Neue Gesichter mit kalligrafischen Vorkenntnissen sind willkommen. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Freiwillige Feuerwehr Die Korpsversammlung der Abteilung Essingen, Abteilung Lauterburg, Löschgruppe Forst und Jugendfeuerwehr ist am Freitag, 15. Februar, um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Essingen. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Montag, 18. Februar, 20 Uhr hält Pater Anselm Grün im Benediktinerkloster Münsterschwarzach den Vortrag „Womit habe ich das verdient?“. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Kinomobil Am Mittwoch, 13. Februar, zeigt das Kinomobil im Bürgersaal des Rathauses um 14.30 Uhr den Zeichentrickfilm „Die drei Räuber“ (Eintritt 2,50 Euro), um 17 Uhr „Die drei Fragezeichen“ (Eintritt drei Euro) und um 20 Uhr die Verfilmung von Walsers Bestseller-Novelle „Ein fliehendes Pferd“ (Eintritt vier Euro). weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Pflegende Angehörige In Kooperation mit den örtlichen Krankenkassen bietet das Klinikum Heidenheim ein umfassendes Angebot an Pflegekursen für Familienmitglieder und ehrenamtlich Tätige an. Zum Frühjahrsangebot gehören Kurse zu Bewegung und Mobilisation, Umgang mit Demenz, Selbstpflege für pflegende Angehörige und ein Krankenpflegegrundkurs. Infos und weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Badeausflug Der Jugendtreff Westhausen macht am Freitag, 8. Februar, einen Badeausflug ins „Atlantis“ in Neu-Ulm. Die Teilnahme für Jugendliche ab zehn Jahre kostet zwölf Euro. Weitere Info bei Alexander Dorn unter Tel. (0177)/ 4343009. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Fanfaren- und Musikzug Lippach Die Jahreshauptversammlung ist am Sonntag, 10. Februar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Lippach. Bereits um 19 Uhr ist die Jahreshauptversammlung des Fördervereins. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Manuela Rabbels spricht am Dienstag, 12. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrstadel über „Selbst-Bewusstsein“. Veranstalter ist der Katholische Frauenbund. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Fackelwanderung Am Freitag, 15. Februar, macht der Jugendtreff Westhausen eine Fackelwanderung mit Grillen am Lagerfeuer. Näheres unter www.juki21.de. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Obst- und Gartenbauverein Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Lippach ist am Samstag, 16. Februar, in der Turn- und Festhalle. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Orchideenabend Der Obst- und Gartenbauverein Kerkingen veranstaltet am Donnerstag, 7. Februar, um 18.30 Uhr einen Infoabend zum Thema Orchideen.Treffpunkt ist um 18 Uhr beim Gasthaus Rössle- Saur ,von dort geht es dann gemeinsam nach Ellwangen. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung des Gemeinderats Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Untergröningen ist am Mittwoch, 13. Februar, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen die Blutspenderehrung, der Bebauungsplan „Bahnhofsareal/Ortsmitte-West“ sowie die Vorstellung des Grunderwerbsplanes für die Teilortsumgehung. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Tea Time Am Donnerstag, 14. Februar, ist in der Bibliothek in Abtsgmünd von 9.30 bis 11.30 Uhr eine Tea Time geboten, in der man Englisch lernen kann und zusammen gefrühstückt wird. weiter
  • 143 Leser
Polizeibericht
Brandursache geklärtEllwangen   Die Ursache für den Brand im „Rockhof“ im Oktober des vergangenen Jahres ist geklärt. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde das Feuer durch einen Defekt in der Heizungsanlage des Gebäudes ausgelöst; Brandstiftung wird ausgeschlossen. Zur Ermittlung der Brandursache hatte die Kripo Ellwangen gleich weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Groteskes Musiktheater Auf Einladung des Stiftsbund gastiert am Samstag, 9. Februar, 20.30 Uhr die Gruppe „Ars Vitalis“ im Spitalhof. Wer es grotesk und schräg mag, der sollte sich die neue Show („Fernwehen“) der exzellenten Musiker, glänzenden Mimiker und perfekten Pointenmanager Buddy Sacher, Peter Wilmanns und Klaus Huber weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Fastensuppe Die Heilig Geist Gemeinde lädt zum Fastensuppe-Essen am Sonntag, 10. Februar, von 11.30 bis 13 Uhr in den Gemeindesaal. Die 10.30 Uhr-Messe wird vom Kirchenchor Heilig Geist musikalisch gestaltet. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Kunst auf dem Schloss Der Kunstverein Ellwangen lädt am Sonntag, 10. Februar, 11 Uhr zu einer Kunstausstellung in den Marschalsaal des Schlosses ein. Unter dem Titel „Zimmerfluchten –Raumfolgen“ werden Arbeiten von Konrad Hummel (Göppingen) und Peter Riek (Heilbronn) gezeigt. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Musikalischer Brunch Wer gerne Musik hört und dazu ein leckeres Frühstück genießt, kann am Samstag, 16. Februar, von 10 bis 13 Uhr zum musikaischen Brunch in den Saal der städtischen Musikschule kommen. Die Lehrer servieren in lockerer Atmosphäre musikalische Kostbarkeiten aus der Klassik und anderen Bereichen der Musik und auf vielerlei Instrumenten. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett mit der Knef Am Samstag, 16. Februar, 20.30 Uhr, wird der Berliner Kabarettist Ulrich M. Heissig zu einem Theater-Chanson-Abend im Spitalhof erwartet. Als Irmgard Knef, der verkannten Zwillingsschwester von Hildegard Knef, wird Heissig dem Publikum brandneue Songs voller Swing und Jazz servieren. Veranstalter ist der Stiftsbund; Karten im Vorverkauf weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Gräßle in Zipplingen Die Volkshochschule Ostalb veranstaltet am Donnerstag, 21. Februar, 19.30 Uhr, in der Sporthalle Zipplingen eine Vortragsveranstaltung mit Dr. Inge Gräßle. Thema: „Was bringt uns die Öffnung hin zu Europa? Wozu brauchen wir die EU?“ Gräßle, selbst Mitglied des Europäischen Parlamentes, wird umfassende Informationen weiter
  • 167 Leser
Wir gratulieren
Hüttlingen. Klaus Schuster, Beethovenstr. 9, zum 73. und Elfriede Schwab, Egerlandstr. 8, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Johanna Lüdtke, Heinz-Küppenbender-Str. 29, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Liselotte Schwarz, Härtsfeldstr. 10, zum 77. und Xaver Knaus, Wacholderstr. 3, Aufhausen, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Edmund Helmle, Karl-Stirner-Str. 27/1, weiter
  • 175 Leser

3700 Euro für Kriegsgräber

Ellwangen   Seit 17 Jahren arbeitet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in den Ländern Osteuropas mit Schwerpunkt Russland..Nach Auszählung der Sammelbüchsen wurde für die Große Kreisstadt Ellwangen mit ihren Teilorten 3699 Euro festgestellt, damit wurde der 3. Rang im Ostalbkreis erreicht.Aus den Gemeinden werden teils sehr gute Sammelergebnisse weiter
  • 130 Leser
leute heute (129) Andreas Neuhäuser, der von Geburt an körperbehindert ist: „Mein Leben ist der PC“

„Ich sitze täglich 15 Stunden am Computer“

Für fünf Vereine hat Andy Neuhäuser eine Homepage entwickelt und er sorgt akribisch für die Pflege. Für ihn ist es ein Stück Selbstbestätigung und praktizierte Lebensbewältigung. weiter
  • 1115 Leser
Faschingsumzug Über 50 Gruppen am Kocherstrand – Höllteufel, Knitzele, Haldegoischt und Thannweible

„König“ Elvis feiert Renaissance

Einen Ideenzauber erster Güte gab es beim Faschingsumzug der Narrenzunft Oberkochen. Höhepunkt: „Elvis lebt“. Der Sängerbund inszenierte eine Renaissance an das unvergessene Idol des Rock’n’Roll. weiter

„Zigarren-Arthur“ und „Straßen-Hans“ geehrt

Beim Zunftmeisterempfang der Narrenzunft Schlaggawäscher, zum letzten Mal im maroden Verwaltungstempel, waren hochrangige Vertreter des Landes- und Bundesverbands der Karnevalsvereine und des Alemannischen Narrenrings mit von der Partie. Der LWK-Ehrenbrauchtumsrat Rudi Jährling (re.) nahm die Ehrung für einen beliebten und verdienten „Schlagg“ weiter
  • 210 Leser
Musikverein hohenstadt Jahresabschlussfeier im Eiskeller – Dirigentin Herta Terschanski verabschiedet

Bruno Wiedmann 70 Jahre dabei

Höhepunkt der Jahresabschlussfeier des Musikvereins Hohenstadt im Eiskeller war die Ehrung des „Vollblutmusikers“ Bruno Wiedmann, der schon seit 70 Jahren aktiv im Vereinsleben mitwirkt. weiter
  • 5
  • 814 Leser

Buntes Treiben der Narren auf Stödtlens Straßen

Einen farbenfrohen Faschingsumzug erlebten gestern die Zuschauer in Stödtlen zum Fasnachtsfinale. Der Freizeitclub Stödtlen zog feudal hoch droben auf seiner Sandhasen-Wagenburg an den vielen Besuchern vorbei und streute eifrig Süßes unters frohgestimmte Volk. Danach folgten die „Gaxhardter Wudel“, die als lustige Saurier-Fußgruppe für Spaß weiter
RATHAUS Das Bürgeramt in Aalen soll langfristig zu einer zentralen Anlaufstelle für alle Bürgerbelange vergrößert und komplett neu strukturiert werden

Bürgeramt im Rathaus wird umgebaut

Noch in diesem Jahr soll das Konzept für den Ausbau des Aalener Bürgerbüros stehen. Das Amt wird laut Pressesprecher Stefan Rieger sowohl räumlich vergrößert, wie auch organisatorisch umstrukturiert. „Mehr Bürgerservice“ steht als Leitgedanke hinter dem Gesamtkonzept. weiter
  • 4
  • 396 Leser
johanniter unfall hilfe Mitglieder des Regionalverbandes Ostwürttemberg helfen beim Karneval in Köln

Dem „guten Ruf“ gerecht geworden

Unter einem Ausflug zum Kölner Karneval stellt man sich normalerweise etwas anderes vor, als die Ehrenamtlichen des Regionalverbandes der Johanniter Ostwürttemberg erlebt haben. Mit anderen Freiwilligen aus ganz Deutschland stellten sie fünf Tage den Sanitätsdienst bei den größten Karnevalsveranstaltungen Deutschlands. weiter
  • 198 Leser
Valentinstag Geschenkidee für den Tag der Liebenden: Persönliche Valentinsanzeige auf der Titelseite der Schwäbischen Post

Ein netter Liebesgruß auf Seite eins

Am Valentinstag haben Verliebte die Möglichkeit, ihrem „Schätzle“ einen persönlichen Liebesgruß der Titelseite der SchwäPo zukommen zu lassen. Doch wie kommt die besondere Botschaft auf die Titelseite? weiter
  • 298 Leser
Schützenverein St. Martin Jürgen Auwärter und Stefan Gauß sind die Schützenkönige

Eine treffsichere und fröhliche Gemeinschaft

Zur 50. Königsproklamation des Schützenvereins „St.Martin“ Utzmemmingen begrüßte Oberschützenmeister Thomas Eichberger die Gäste. Bei den Erwachsenen siegte Jürgen Auwärter, bei den Jugendlichen war es Stefan Gauß. weiter
  • 307 Leser
aktion die ostalbkinder sind’s uns wert Alkohol beim Umzug

Erfolg: Saubere Fasnet

Allen Unkenrufen zum Trotz: Fasching und Jugendschutz lassens sich offenbar doch unter einen Hut bringen – zum Vorteil beider. Dieses positive Fazit ziehen Polizei, Kreisjugendring, Fasnachtszünfte und Landkreis am Ende der Kampagne 2007/08. Auch ohne Schnapswagen und unkontrollierten Branntweinverkauf am Straßenrand waren die Umzüge super – weiter
Heimatmuseum Eröffnung im Alten Rathaus in Essingen noch in diesem Jahr

Geschichte lebt im alten Gemäuer

Das Alte Rathaus in Essingen erwacht derzeit zu neuem Leben – nach 20 Jahren Leerstand und unter dem aktiven Einsatz von Horst Wormser. Der Traum vom ortseigenen Heimatmuseum mit vielen Unikaten soll noch in diesem Jahr verwirklicht werden. weiter
  • 5
  • 221 Leser

Große Sause zum Fasnachtsfinale

Das Wetter war dem Ellwanger Fasnachtsumzug nicht sehr gewogen: Kalt war’s, geregnet hat’s, aber immerhin hat es nicht geschneit; hano.Die Zahl der Zuschauer war trotzdem nicht oder kaum geringer als in den Vorjahren, auch der gerade mal drei Wochen zurückliegende große Umzug des Landesnarrentreffens hatte die Lust der Ellwanger auf „ihren“ weiter

Jubiläen bei der Firma HAAG-BAU in Neuler

Bei der Jahresabschlussfeier der Firma HAAG-BAU wurden langjährige Mitarbeiter geehrt. Marlene Kollmannthaler, Günter Flechsler, Edmund Micko und Ioan Weidenfelder wurden für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit, Simon Haag für 20 Jahre, Winfried Klein für 30 Jahre und Maja Haag für 35 Jahre gewürdigt.Die Geschäftsleitung Edmund und Simon Haag dankten ihren weiter
  • 469 Leser
RÖHLINGER NARRENGERICHT Mit der zehnten Verhandlung konnte das „grobgünstigste“ Gericht ein kleines Jubiläum feiern

Kleine Missetaten wurden schwer geahndet

Bereits zum zehnten Mal hat am gestrigen Fasnachtsdienstag das „grobgünstige“ Narrengericht des „Wilden Heeres“ der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) getagt. Im vollbesetzten Narrenstall wurden sieben Delinquenten angeklagt, aber nur drei freigesprochen. weiter

Manfred Fischer: „Dickschädel“ mit Palast

Auf „Manne’s Palast“ hatten es gestern die Neulermer Narren abgesehen. Die Herren der Rechtsaufsichtsbehörde erklärten das Rathaus kurzerhand für geschlossen, um Bürgermeister Manfred Fischer die Leviten lesen zu können. Alle Verfehlungen des vergangenen Jahres wurden vom Balkon den närrischen Untertanen kundgetan. Der oberste Mann weiter
  • 406 Leser

Meckerfätza

„Wäre Herr Scholz vor allen Dingen auch noch Fan vom Schlittschuhfahren könnte man sich die Disskusion sparen.“Taxi-Horst über die Eishallen-Debatte „Drum schlag ich vor, um Ruhe zu bringen, im nächsten Jahr lassen wir Heino singen.“ Taxi-Horst über Elton John „Der Schwerdtner, der heute bei uns sitzt, wurde dort weiter
  • 396 Leser
JUGENDGEWALT Im Anti-Aggressivitäts-Training sollen junge Straftäter Einsicht über ihre Gewalttätigkeit erlangen

Mitleid gibt es nur für die Opfer

Wer sich als junger, straffälliger Schläger auf Weisung eines Richters ins Anti-Aggressivitäts-Training begibt, darf sich keinesfalls der Illusion hingeben, dass er hier gemütlich um Sozialstunden oder gar das Gefängnis herumkommt. Die Regeln sind hart, die Methoden alles andere als Kuschelpädagogik. weiter
  • 1204 Leser
BUNDESKARTELLAMT Bonner Wettbewerbshüter verhängen gegen drei Dekorpapierhersteller Geldbußen in der Gesamthöhe von 62 Millionen Euro

Munksjö Paper dabei - und akzeptiert

Wegen verbotener Absprachen hat das Bundeskartellamt gegen drei Dekorpapier-Hersteller Geldbußen in Höhe von insgesamt 62 Millionen Euro verhängt. Zu den betroffenen Unternehmen gehört auch die Munksjö Paper GmbH in Aalen-Unterkochen. Die Unternehmen hätten sich in den vergangenen Jahren nicht nur über Preiserhöhungen, sondern auch über die Stilllegung weiter
RATHAUSSTURM ELLWANGEN Den doppelten Zorro-Karle verhaftet

Mädchen setzten Soldaten matt

Mit einer Tränendrüsendrück-Rede wollten OB Karl Hilsenbek und Bürgermeister Karl Bux gestern ihrer Absetzung durch die Ellwanger Narrenpolizei entgehen. Als edle Zorros – stets im Einsatz für das Gute – hätten sie das NaPo-Kittchen einfach nicht verdient. Das Narrenvolk am Fuchseck sah das natürlich ganz anders. weiter

NaPo-Männer, FCV-Chef und Peter Kirsch geehrt

Beim traditionellen Narrenfrühstück der Ellwanger Narrenpolizei (NaPo) gestern in aller Herrgottsfrühe im Feuerwehrhaus konnte der NaPo- Chef Joschi Ziegler gleich mehrere Narrenpolizisten auszeichnen: Walter Saile ist seit 50, Manfred Greiner seit 44 Jahren dabei. Das Ehrenzeichen der NaPo erhielten Moritz Feil, Karl Lechner, Armin Ohrnberger, Christoph weiter
  • 325 Leser
bäcker Preise in Rimini gewonnen

Ostalb-Bäcker in der Weltspitze

Der Club Arti e Mestrie aus Ravenna veranstaltete bei der Messe SIGEP in Rimini einen internationalen Backwettbewerb. Die vertretenen Ostalb-Bäcker gewannen in drei Kategorien. weiter
  • 278 Leser
saures meckereck Neue Meckerer, neue Bühnendekoration und ein Rekordansturm von Zuschauern

Ovationen für Steinbach

Es ist ein historischer Moment: Manfred Steinbach gibt Narrenpräsident Roland Fürst und dem Büttel Hannsi Gässler die Hand. Zuvor hat er in einer brillanten Rede seine Kreiselpolitik ironisch auf die Schippe genommen. Das Saure Meckereck war voller neuer Ideen und Redner, was dem sehr zahlreichen Publikum sichtlich gefiel. weiter
Faschingsumzug Begeisterte Faschingsfans in Westhausen

Reichlich Schabernack

Ein grandioses Finale feierten die Narren in Westhausen beim gestrigen traditionellen Umzug am Faschingsdienstag. Mit lustigen Motiven, bunten Kostümen, Konfettiregen und Bonbon-Bombardements. weiter
Musikverein Rosenberg Faschingsball in der Virngrundhalle

Rosenberger Musiker in neuer Tracht

Bunt ging es in der Rosenberger Virngrundhalle beim Musikerfasching zu. Das Blasorchester des Musikvereins präsentierte seine neue Faschingstracht. weiter
  • 258 Leser
WOHNRAUMNOT In Wasseralfingen fehlen Wohnungen, die auch mit geringem Einkommen bezahlt werden können

Sozialwohnungen gibt’s kaum mehr

„Herr Bahle, ich komme wegen einer Wohnung.“ – Alles mag der Wasseralfinger Ortsvorsteher hören, nur diesen Satz nicht. Denn mit einer Sozialmietwohnung kann Karl Bahle nicht dienen. Die sind in Wasseralfingen knappes Gut. weiter
  • 4
  • 313 Leser
Guten Morgen

Spielzeug aus Blech

Gestern hat diese Zeitung das Raumschiff Orion auf dieser Seite landen lassen. Wenig später tickerte die Meldung ins Haus, dass ein Spielzeughersteller auf der morgen beginnenden Spielwarenmesse in Nürnberg erstmals 20 Zentimeter große Blechfiguren der Orion-Hauptdarsteller Tamara Jagellovsk (alias Eva Pflug), Mario de Monti (Wolfgang Völz), Cliff Alister weiter
  • 216 Leser
Närrischer Gemeinderat Im Lauchheimer Bürgersaal hatte gestern Schultes Werner Kowarsch trotz närrischer Schelte gut Lachen

Spitze Zungen und feurige Tänze

Wenn die Narren im Lauchheimer Bürgersaal Gemeinderatssitzung halten, dann tritt Zwerchfellerschütterndes zutage. So auch gestern, als die Narren Bürgermeister Werner Kowarsch die Leviten lasen. weiter
Faschingsumzug Viele Fuß-, Wagen- und Musikgruppen aus nah und fern zogen gestern durch Neresheim und versprühten beste Stimmung

Tausende Narren auf den Beinen

Mit einer Rekordbeteiligung von 110 Zugnummern wurde gestern die Straßenfastnacht in Neresheim mit einem geschätzten Besucherstrom von rund 15 000 Schaulustigen gefeiert. Laut Veranstalter kamen sogar noch mehr Besucher als letztes Jahr. weiter

Theaterring: Verzauberter April

aalen   Das a.gon Theater München gastiert am Mittwoch, 13. Februar, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. Das Ensemble präsentiert die Theaterkomödie „Verzauberter April“, eine Geschichte, bei der vier Frauen an einen magischen Ort aufbrechen, um einen verzauberten April ganz ohne Männer und andere Sorgen zu erleben. Karten sind weiter
  • 228 Leser

Wilde Hilde gibt Benefizkonzert

AALEN   Soroptimist International Aalen lädt am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr zu einem Benefizkonzert „Hildes wildes Piano“ der Pianistin Hildegard Pohl ins VfR-Forum im Waldstadion ein. Karten sind im Vorverkauf in der Adler-Apotheke, bei der VHS Aalen, beim Theater der Stadt Aalen sowie unter Telefon (07361) 555 513 erhältlich. weiter
  • 246 Leser

Regionalsport (6)

LEICHTATHLETIK 1. März

22. Gmünder Stadtlauf

Als Einstieg in die Laufsaison 2008 bietet die DJK Schwäbisch Gmünd ihren mittlerweile 22. Gmünder Stadtlauf an. Start ist am am Samstag, 1. März. weiter
  • 132 Leser
SCHWIMMEN Württembergische Meisterschaften der langen Strecken in Stuttgart/Untertürkheim

Drei MTV-Vereinsrekorde

Die Schwimmabteilung des MTV-Aalen trat bei den Württembergischen Meisterschaften der langen Strecken in Untertürkheim an. Die neun Athleten zeigten sich in Topform und glänzten mit drei Vereinsrekorden, einem Titelgewinn und fünf weiteren Podestplätzen. weiter

F-Jugend des VfR Aalen ist Hallenbezirksmeister

Die F-Jugend des VfR Aalen wurde Hallenbezirksmeister des Bezirks Kocher-Rems. Im Endspiel der beiden besten F-Jugendmannschaften dieser Endrunde konnte der VfR-Nachwuchs in einem packenden Endspiel den TSV Böbingen klar mit 3:0 bezwingen. Die Freude bei den VfR-Nachwuchskickern war sichtlich groß. Hintere Reihe von links nach rechts: Trainer K. Schumacher, weiter
  • 266 Leser
LEICHTATHLETIK Württembergische Schüler-Einzelmeisterschaften

Silber für Annalena Kett

Mit achtbaren Ergebnissen kehrten die fünf Athletinnen der LG Rems-Welland (LAC Essingen/TSG Hofherrnweiler-Unterrombach) von den württembergischen Schüler-Einzelmeisterschaften A (Jg 93/94) in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart zurück. weiter
  • 144 Leser

Sportmosaik

Bislang wurde auf der Ostalb trainiert, übermorgen geht’s mit dem Flugzeug in wärmere Gefilde: Der VfR Aalen startet auf dem Münchner Flughafen in Richtung Malta. Auf der Mittelmeerinsel absolviert der Regionalliga-Dritte sein neuntägiges Trainingslager. 25 Spieler nimmt VfR-Trainer Edgar Schmitt mit, darunter auch die zuletzt noch Verletzten weiter
LEICHTATHLETIK Württembergische Schülerhallenmeisterschaften in Stuttgart – Gold für Ramona Pitan:

Über die Hürden zum Titel

Nach verhaltenem Beginn haben die A-Schülerinnen der DJK Ellwangen-SG Virngrund bei den württembergischen Hallenmeisterschaften doch noch den Turbo gezündet und waren schließlich mit einem Titel und dreimal Vizemeisterschaft äußerst erfolgreich. weiter

Überregional (90)

INTERVIEW / Pater Anselm Grün über das Fasten

'Frühjahrsputz für die Seele'

Den Menschen innerlich erneuern
Heute ist die Zeit der Faschingspartys vorbei. Pater Anselm Grün erklärt in einem Interview, wie und auf was er selbst verzichtet - und gibt Tipps zum Fasten. weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL-TESTS / Der neue Nationaltrainer Fabio Capello zwingt Euro-Zuschauer England zum Neustart

15 EM-Teilnehmer proben den ersten Ernstfall 2008

Härtetests und Klassiker, Reifeprüfung und erste Bewährung: Während 15 der 16 EM-Teilnehmer heute den Ernstfall proben, versucht England den Neustart. weiter
  • 310 Leser
USA

24 Staaten stimmen ab

Mit Abstimmungen in insgesamt 24 der 50 US-Bundesstaaten ist das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur am so genannten 'Super Tuesday' in die entscheidende Phase getreten. Bei den Demokraten liefern sich die Senatoren Hillary Clinton und Barack Obama ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Bei den Republikanern deuteten letzte Prognosen auf einen Sieg von Senator weiter
  • 343 Leser
TENNIS / Nach dem 1:4 gegen die USA müssen die deutschen Fed-Cup-Damen in Argentinien ran

Auf dem Papier ein machbarer Gegner

Das deutsche Fed-Cup-Team ist im Viertelfinale mit 1:4 an Rekordsieger USA gescheitert und muss damit um den Klassenerhalt in der Weltgruppe I bangen. Die deutschen Tennis-Damen reisen nun Ende April nach Argentinien, um dort ihre letzte Chance zu wahren. weiter
  • 271 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Afrika-Cup in Ghana, Viertelfinale Tunesien - Kamerun n. V. 2:3 (2:2, 1:2) Halbfinale in Accra und Kumasi, morgen: Ghana - Kamerun (18 Uhr), Elfenbeinküste - Ägypten (21.30). ·Länderspiele Griechenland - Tschechien 1:0 (0:0) U21 in Koblenz Deutschland - Belgien2:1 (2:0) Deutschland: Kirschbaum (Hoffenheim) - Beck (VfB Stuttgart, ab 46. Schwaab/SC weiter
  • 259 Leser
BÜRGSCHAFTSBANK / Millionen Euro Starthilfe für Unternehmen

Aus Büschen wird Strom gemacht

Weil Banken nicht immer freizügig mit Krediten für Unternehmen sind, hat die Wirtschaft die Selbsthilfeorganisation Bürgschaftsbank gegründet. Das Unternehmen Maxxtec etwa profitiert davon und kann Anlagen zur umweltfreundlichen Stromgewinnung entwickeln. weiter
  • 670 Leser
HANDBALL

Balingen Außenseiter

Heute (20.15 Uhr) empfängt Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten die Top-Mannschaft SG Flensburg/Handewitt, die mit einem Sieg dem Tabellenführer THW Kiel eng auf den Fersen bleiben kann. Für die Mannen von Trainer Rolf Brack geht es darum, sich möglichst gut aus der Affäre zu ziehen und Schadensbegrenzung zu betreiben. weiter
  • 280 Leser
RAUMFAHRT / Der US-Shuttle 'Atlantis' soll morgen endlich zur ISS starten - Deutscher an Bord

Banges Warten auf den Aufbruch ins All

Mit dem Weltraumlabor 'Columbus' bekommen die Europäer eine Eigentumswohnung auf der ISS
Ungeduldig dürfen Astronauten nicht sein - weder im All noch auf der Erde. Mit zwei Monaten Verspätung soll die Raumfähre 'Atlantis' morgen endlich zur ISS starten - sofern das Wetter in Florida mitspielt. Mit an Bord der US-Fähre ist der deutsche Astronaut Hans Schlegel. weiter
  • 360 Leser
ITALIEN / Neuwahlen möglicherweise schon im April

Berlusconi hofft wieder auf den Durchbruch

Italien steht vor Neuwahlen. Die politischen Lager stehen bereits in den Startpositionen. Dass das Votum auch politische Stabilität bringen wird, ist jedoch nicht sicher. Noch vor dem offiziellen Scheitern der Regierungsbildung in Italien begann Oppositionschef Silvio Berlusconi, seine Strategie für den bevorstehenden Wahlkampf zu entwickeln. Nachdem weiter
  • 276 Leser
E-Plus

Billigmarken kommen an

Mit seiner aggressiven Discount-Strategie hat sich Deutschlands drittgrößter Mobilfunkanbieter E-Plus erfolgreich von den Umsatzrückgängen auf dem hiesigen Markt abgekoppelt. Dank deutlich gestiegener Kundenzahlen steigerte der Netzbetreiber 2007 seinen Umsatz gegen den Markttrend um 2,4 Prozent auf knapp 3 Mrd. EUR. Das operative Ergebnis verbesserte weiter
  • 408 Leser
AUTOFAHRERIN

Blau zur Polizei

Eine sturzbetrunkene Frau (3,13 Promille) ist am Rosenmontag mit dem Auto zu einer Polizeiwache in Göttingen (Niedersachsen) gefahren, um einen Brief abzugeben. Als die 49-Jährige den Beamten das Schriftstück überreichte, fiel diesen der Alkoholgeruch auf. Zunächst dachten sie, die Frau habe sich fahren lassen. Der Führerschein ist weg. weiter
  • 400 Leser
KARTELLAMT

Bußgelder in Millionenhöhe

Wegen verbotener Kartellabsprachen hat das Bundeskartellamt gegen drei Hersteller von Spezialpapier Geldbußen von insgesamt rund 62 Mio. EUR verhängt. Die drei betroffenen Unternehmen hätten sich in den vergangenen Jahren nicht nur über Preiserhöhungen, sondern auch über die Stilllegung von Überkapazitäten abgesprochen, rügte die Wettbewerbsbehörde. weiter
  • 419 Leser
DENKMAL / Verein im oberen Donautal kümmert sich um die Reste alter Herrensitze

Bürger retten die Ruine von Schloss Hausen

Um die Reste alter Herrensitze kümmert sich die Aktion Ruinenschutz Oberes Donautal. Zuletzt sicherte sie die Ruine des Schlosses Hausen im Kreis Sigmaringen. Der Verein hat aber auch schon die Ruine Falkenstein bei Beuron-Thiergarten in Stand gesetzt. weiter
  • 554 Leser

Cd-tipp

Die bewährten Riffs Spätestens wenn Lenny Kravitz in 'Bring it on' mit simpler Gitarrenarbeit die Rockfetzen fliegen lässt, weiß man, dass der Schönling an der Gitarre den guten, alten Rock n Roll im Sinne hat. Nicht Liebesschnulzen sind mit dem Titel seines achten Studioalbums Its time for a love revolution (Virgin) gemeint, sondern schon eher der weiter
  • 306 Leser
ÖSTERREICH

Cordoba hilft immer noch

Noch immer erinnern sich die österreichischen Fußball-Fans gern an die WM 1978 in Argentinien, an den legendären 3:2-Sieg in Cordoba gegen Deutschland. 30 Jahre später, vor dem Auftakt ins Jahr der EM in Österreich und der Schweiz, dient der Rückblick bei den Co-Gastgebern jedoch vor allem dazu, der düsteren Gegenwart zu entfliehen. Denn vor dem Nachbarschafts-Duell weiter
  • 263 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax bricht wieder ein

Der Aktienmarkt knickte gestern ein. Der Leitindex sank am Nachmittag deutlich unter die 6800 Punkte. Die Umsätze waren wie immer am Fasnachtsdienstag sehr gering. Vor allem Bankaktien litten europaweit unter Verlusten, nachdem einige Banken die Wettbewerber herabgestuft hatten. In Deutschland traf es die Hypo Real Estate und die Postbank überdurchschnittlich. weiter
  • 435 Leser
TEXAS / Selbstmorde zweier Todeskandidaten

Dem Henker zuvorgekommen

Im US-Staat Texas haben sich innerhalb einer Woche zwei zum Tode verurteilte Mörder das Leben genommen. William Robinson erhängte sich in der Zelle einer psychiatrischen Anstalt, wie eine Gefängnissprecherin mitteilte. Robinson wartete wegen des Mordes eines Mannes 1985 auf seine Hinrichtung. Zuvor hatte sich in der vergangenen Woche Jesus Flores mit weiter
  • 337 Leser
EURO

Deutlich nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4688 (Vortag: 1,4829) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6808 (0,6744) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74605 (0,75020) britische Pfund, 157,79 (158,50) japanische Yen und auf 1,6177 (1,6158) Schweizer Franken fest. weiter
  • 482 Leser
ORCHESTER

Deutliche Worte von Zehelein

Im Arbeitskampf der Kommunal- und Staatsorchester hat der Präsident des Deutschen Bühnenvereins, Klaus Zehelein, die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) zur Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgerufen. 'Das ist ein Streit, der bei einigem guten Willen auf beiden Seiten gelöst werden kann.' Nach den Warnstreiks vergangene Woche warnte Zehelein die DOV weiter
  • 233 Leser
NEU IM KINO / Der grandiose Dokumentarfilm 'Unsere Erde'

Die Welt mit anderen Augen sehen

40 Kamerateams waren fünf Jahre lang in 26 Ländern unterwegs
99 Minuten Natur pur: 'Unsere Erde' zeigt atemberaubende Tierszenen, wundervolle Pflanzenbeobachtung und grandiose Landschaftsaufnahmen. Bilder von berückender Schönheit als Plädoyer, damit wir Menschen sorgsamer mit unserem Planeten umgehen. weiter
  • 259 Leser
Olympische Spiele

Doping-Sperre steht

Olympia in Peking findet ohne 400-Meter-Europameisterin Wanja Stambolowa und Hochsprung-Vizeeuropameisterin Wenelina Wenewa statt. Die Bulgarinnen bleiben wegen Testosteron-Dopings bis April 2009 gesperrt. Das erklärte Verbandschef Dobri Karamarinow, nachdem der Internationale Sportgerichtshof einen Einspruch gegen die Sperre abgelehnt hat. weiter
  • 317 Leser
fussball-wahl

Drogba tönt: Schiebung

Didier Drogba hat mit Vorwürfen, wonach es zu Mauscheleien bei der Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres gekommen sein soll, für Wirbel gesorgt. Der 28 Jahre alte Star des englischen Pokalsiegers FC Chelsea behauptet, nicht Sieger Frederic Kanoute aus Mali, sondern er selbst sei als Gewinner für die Ehrung vorgesehen gewesen. Nachdem Drogba, derzeit weiter
  • 274 Leser
KANU / Erfolgreichste Athletin der Olympia-Geschichte hört auf

Ein Abschied schlägt hohe Wellen

Ärger mit dem Verband - Birgit Fischer 'hätte den Herrn gern noch mal was gezeigt'
Die Kanu-Königin steigt aus: Für Birgit Fischer, die erfolgreichste deutsche Athletin der Olympia-Geschichte, wird es definitiv kein Comeback geben. weiter
  • 293 Leser
FORSCHUNG

Ein Embryo, drei Eltern

Britische Forscher haben nach eigenen Angaben einen menschlichen Embryo mit der DNA zweier Frauen und eines Mannes geschaffen. Das Verfahren könne helfen, Erkrankungen wie Epilepsie, Diabetes oder Herzversagen zu verhindern. In ihrer Forschungsarbeit benutzten Chinnery und seine Kollegen ein normales Embryo von einem Mann und einer Frau, die ein defektes weiter
  • 273 Leser
LANDESREGIERUNG / Werbung für erzieherische Berufe

Ein Schnuppertag jetzt auch für Buben

Um Mädchen für naturwissenschaftliche Berufe zu interessieren, gibts den 'Girls Day'. Mit dem 'Boys Day' sollen nun Buben für Frauenberufe begeistert werden. weiter
  • 254 Leser
RADSPORT

Ein Team darf hoffen

Der T-Mobile-Nachfolge-Radstall High Road hat Chancen, doch für den Giro d'Italia (ab 10. Mai) zugelassen zu werden. 'Wir haben 21 Einladungen ausgesprochen. Ein Platz ist noch frei für ein Team, das sportliche Qualität und Einhaltung der ethischen Regeln garantiert', sagte Giro-Chef Angelo Zomegnan. High Road und Astana dürfen bislang nicht starten. weiter
  • 292 Leser

Ein Weltraumlabor für die ISS

Der Bau der Internationalen Raumstation (ISS) hat vor zehn Jahren mit dem unbemannten russischen Modul 'Sarja' (Morgenröte) begonnen. Zuvor hatten in den 70er und 80er Jahren sowohl die Sowjetunion mit ihren 'Saljut'- und 'Mir'-Missionen als auch die USA mit dem 'Skylab' jeder für sich Erfahrungen über Langzeitaufenthalte im All gesammelt. Seit November weiter
  • 323 Leser
FINNLAND / Neue Technik soll WC-Vandalen das Handwerk legen

Eine SMS für dringende Bedürfnisse

In Finnland geht ohne Handy kaum etwas. Nicht mal mehr die öffentlichen Autobahn-Toiletten lassen sich ohne Mobiltelefon öffnen. Schuld daran sind Vandalen. weiter
  • 232 Leser
SERBIEN / Neuwahlen im Mai nicht ausgeschlossen

EU-Abkommen spaltet Regierung

Der schwere Streit um die EU-Politik bedroht die serbische Regierung. Hintergrund ist ein Abkommen mit der EU, das morgen unterzeichnet werden soll. Es sagt Serbien Erleichterungen zu, erhöht aber auch den Druck, die absehbare Unabhängigkeit des Kosovo anzuerkennen. Während die Partei von Präsident Boris Tadic und die kleine Wirtschaftspartei G17 das weiter
  • 249 Leser
TODESTAG / Heute vor zehn Jahren kam eine Musik-Legende ums Leben

Falco starb wie sein Idol James Dean

Über Todessehnsucht oder einen möglichen Selbstmord ist viel spekuliert worden. Beweise gab es nicht. Vor zehn Jahren kam der österreichische Sänger Falco bei einem Verkehrsunfall in der Dominikanischen Republik ums Leben. Er war bereits zu Lebzeiten eine Legende. weiter
  • 730 Leser
ATOMKRAFTWERK / Investitionen in besseren Erdbebenschutz

Fessenheim soll noch zehn Jahre weiterlaufen

Bis zu 100 Millionen Euro will die Betreibergesellschaft in das mehr als 30 Jahre alte französische Atomkraftwerk Fessenheim investieren, weil die Zehnjahresinspektion bevorsteht. Bei den Kontroll- und Instandhaltungsarbeiten soll nach Angaben einer Sprecherin auch die Erdbebensicherheit der Anlage verbessert werden. Dann will die französische Atomkraftbehörde weiter
  • 283 Leser
SOZIALES / Zeppelin-Stiftung wird 100 Jahre alt

Friedrichshafen kassiert jedes Jahr Millionen

Museum, Kongresszentrum und viele Kindertageseinrichtungen werden aus dem sozialen Topf finanziert
Friedrichshafen kann sich nicht nur über 30 Millionen Euro Gewerbesteuer freuen, auch die Zeppelin-Stiftung bringt Jahr für Jahr Millionen. 1908 wurde sie gegründet. Die Stiftungsmillionen sind für gemeinnützige Aufgaben - für Kindergärten und Museen zum Beispiel. weiter
  • 314 Leser
POLIZEI / Kranker Mann löst Großeinsatz aus

Furcht vor der Psychiatrie

Ein psychisch kranker Mann hat am Montag in Friedrichshafen am Bodensee einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst und die Beamten acht Stunden lang in Atem gehalten. Der 48- Jährige hatte sich in einer Betreuungseinrichtung ein Messer an den Hals gesetzt und gedroht, sich selbst und andere zu verletzen, sollte er in eine Psychiatrie gebracht werden. Nach weiter
  • 349 Leser
ERBSCHAFTSSTEUER / Wie sollen Garantien auf 15 Jahre gegeben werden?

Gefahr für Familienbetrieb

Kritik der Wirtschaft: teurer, risikoreicher und bürokratischer
Die führenden Wirtschaftsverbände kritisieren die geplante Erbschaftssteuer. Sie gefährde vor allem die mittelständischen Familienbetriebe. Unklar sei, wie ein Unternehmen angesichts ständigem wirtschaftlichen Wechsels Garantien auf 15 Jahre im voraus geben könnte. weiter
  • 399 Leser
KRIMINALITÄT / Kein Geld für die Stadtkasse

Gewiefter Vertreter trickst die Justiz aus

Ein krimineller Handelsvertreter hat nicht nur die Stadt Heilbronn mit stark überteuerten Büroartikeln über den Tisch gezogen. Er hat auch die Justiz ausgetrickst. weiter
  • 301 Leser
AMBIENTE / 4600 Aussteller zeigen Trends rund um die Themen Haushalt, Geschenke und Wohnen

Größere Konsumfreude erwartet

Deutsche Konsumgüter-Hersteller müssen sich weiter spezialisieren - Moderne und klare Formen gefragt
Die Veranstalter der weltgrößten Konsumgütermesse Ambiente erwarten in diesem Jahr eine größere Konsumfreude der deutschen Verbraucher. Im Trend liegen den Angaben zufolge klare, moderne Formen. Die Zeiten des Retro und des Barocks seien vorbei. weiter
  • 479 Leser
KINDERLEICHEN

Haftbefehl gegen Mutter

Einen Tag nach der Entdeckung zweier Kinderleichen in Mönchengladbach ist gestern gegen die 36-jährige Mutter Haftbefehl wegen Mordes ergangen. 'Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen haben wir keine vernünftigen Zweifel, dass sie die Täterin ist', sagte der Leiter der Mordkommission, Friedhelm Schultz. Da erhebliche Zweifel an der Schuldfähigkeit weiter
  • 211 Leser
UNGLÜCK

Hinweise auf Brandstiftung

Nach der Feuerkatastrophe in Ludwigshafen mit neun Toten gehen die Ermittler Hinweisen auf eine Brandstiftung nach. Zwei türkische Mädchen im Alter von acht und neun Jahren wollen nach Polizeiangaben einen Fremden beim Zündeln im Treppenhaus gesehen haben. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan forderte eine rasche Aufklärung der Ursache weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Im achten Spiel unbesiegt

Die deutschen U-21-Fußball-Junioren haben ihre Erfolgsserie fortgesetzt und die Generalprobe für das erste EM-Qualifikationsspiel im neuen Jahr bestanden. Die Mannschaft von Trainer Dieter Eilts bezwang gestern in einem Testspiel in Koblenz die Olympia-Auswahl von Belgien mit 2:1 (2:0) und blieb damit im achten Spiel in Serie unbesiegt. Vor 2350 Zuschauern weiter
  • 243 Leser
AFRIKA-CUP / Vogts fühlt sich sicher, aber nigerianische Zeitungen vermelden seinen Rauswurf

Kamerun jubelt auf Otto Pfisters Glatze

Man spricht weiter deutsch beim Afrika-Cup. Der Kölner Trainer Otto Pfisterer erreichte in Ghana mit Kamerun das Halbfinale. Derweil melden nigerianische Zeitungen die Entlassung von Berti Vogts - doch der ehemalige Bundestrainer weiß von dieser Maßnahme nichts. weiter
  • 326 Leser
BÜHNE

Katja Riemann als Anna Karenina

Tolstoi am Kudamm? Mit Katja Riemann als Anna Karenina? Den Roman-Figuren ist in der Inszenierung von Anima Gusner aber kaum mehr als ihr Name geblieben. weiter
  • 286 Leser
REGIERUNG

Kein Programm für Konjunktur

Die Bundesregierung sieht aktuell keine Notwendigkeit, mit einem zusätzlichen Konjunkturprogramm auf die internationale Finanzmarktkrise zu reagieren. Der Staatssekretär im Finanzministerium, Thomas Mirow, sagte gestern, es lägen dafür auch keine Notfallpläne in der Schublade. Er wies darauf hin, dass sich die deutsche Wirtschaft weiter in robuster weiter
  • 432 Leser
UNICEF / Geschäftsführer Garlichs weiter in der Kritik

Kinderhilfswerk in Not

Mitarbeiter fordern Reformen - Rückzug von 5000 Dauerspendern
Die Führung von Unicef-Deutschland hat Fehler eingeräumt. Die Zentrale in Genf sorgt sich ums Image, Komitee-Mitglieder fordern mehr Transparenz. Die Krise bei Unicef Deutschland hat die Genfer Zentrale des Kinderhilfswerks auf den Plan gerufen. 'Wir sind besorgt wegen des Imageschadens für Unicef', sagte Veronique Taveau, Sprecherin der UN-Organisation. weiter
  • 330 Leser
E-PLUS

KOMMENTAR: Aggression zahlt sich aus

'Wir sind die Guten', hieß es einmal in der Werbung. Auf E-Plus trifft dieser Slogan zu: Der Mobilfunkbetreiber scherte vor etwa zwei Jahren aus dem Quasi-Kartell der Netzanbieter aus und sorgte endlich dafür, dass auch die Deutschen billiger mit ihrem Handy telefonieren können. Denn, falls es schon vergessen sein sollte: Ende der 90er Jahre kostete weiter
  • 362 Leser
UNICEF

KOMMENTAR: Botschaft der 5000

Die Abstimmung mit den Füßen hat beim Kinderhilfswerk Unicef bereits begonnen. 5000 Dauerspender zogen ihre Unterstützung zurück. Ehrenamtliche kehrten der Organisation enttäuscht den Rücken. Das ist bitter, aber nicht falsch. Das Kinderhilfswerk hat durch das Taktieren während der vergangenen Wochen das Misstrauen noch geschürt. Statt in die Offensive weiter
  • 309 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Nicht noch mehr Soldaten

Es ist schön, dass Verteidigungsminister Franz Josef Jung Diplomaten zufolge bei der Nato-Tagung am Nein der Bundesregierung zu einem deutschen Kampfeinsatz im Süden Afghanistans festhält. Alles andere wäre auch ein Skandal. Schließlich entscheidet nicht Jung, wo und wie die Bundeswehr am Hindukusch eingesetzt wird, sondern der Bundestag. Das mag den weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL / Heute Sturmtest gegen Österreich

Kuranyi zwei Tore vor Gomez

Vier für die EM gesetzt, ein Platz ist frei
Aus der Probe für den Ernstfall wird ein personelles Experiment für den Notfall: 'Damit müssen wir leben', meinte Bundestrainer Joachim Löw recht ernüchtert vor dem heutigen Auftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ins EM-Jahr gegen Österreich. weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autofahrer rammt Polizeiauto Ein betrunkener Autofahrer hat sich am frühen Dienstagmorgen in Freiburg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der 35-Jährige wollte vor einer Alkoholkontrolle fliehen, teilte die Polizei mit. Auf seiner Flucht durchbrach er mit seinem Auto eine Schranke und rammte absichtlich einen Streifenwagen der Polizei. Als weiter
  • 313 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verstößt Nokia gegen Recht? Das Vorgehen des Nokia-Managements zur Schließung des Bochumer Werkes verstößt nach Darstellung von Arbeitsrechtlern gegen deutsches und europäisches Recht. Das Betriebsverfassungsgesetz schreibe vor, dass der Unternehmer den Betriebsrat über geplante Betriebsstilllegungen rechtzeitig und umfassend informieren und Maßnahmen weiter
  • 464 Leser
TECHNOLOGIE

Laser sind Exportschlager

Optische Technologien wie Photovoltaik und Lasertechnik aus Deutschland sind weiter Verkaufsschlager. 'Für 2008 und die folgenden Jahre rechnen wir mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von rund 10 Prozent', sagte Manfred Wittenstein, Präsident des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Allerdings könne der Fachkräftemangel zu einem weiter
  • 399 Leser
PARTEIEN

LEITARTIKEL: Buße und Demut

Im politischen Kalender der Republik gehört der Aschermittwoch seit einem halben Jahrhundert den Kraftmeiern und Poltergeistern. Franz Josef Strauß war der Pionier unter ihnen, bis heute unerreicht. Wenn der vormalige CSU-Chef zu Beginn der Fastenzeit in Vilshofen erschien, ging die Konkurrenz in Deckung. Was Strauß dem Volk im berstend vollen Saal weiter
  • 306 Leser

Leute im Blick

Paul McCartney / Heather Mills Das Scheidungsverfahren von Ex-Beatle Paul McCartney droht am Montag vor Gericht zu einer Schlammschlacht zu verkommen. Der 65-Jährige müsse sich im Zeugenstand den Fragen seiner Noch-Ehefrau Heather Mills (40) stellen, berichteten britische Zeitungen gestern. Von dem Ex-Fotomodell werde erwartet, dass es McCartney mit weiter
  • 282 Leser

Marktberichte

Faschingsdienstag gab es nur bedingte Notierungen. So fallen jene für Heizöl, Orientierungspreise für QZ-Schlachtschweine, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 13. 02. 08 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. schlachtvieh Baden-Württemberg. Amtliche Preisfest- stellung für Schlachtvieh für die 05. Woche weiter
  • 424 Leser
KOLUMBIEN

Millionen protestieren

Mehr als vier Millionen Menschen haben in Kolumbien gegen die Guerillagruppe Farc demonstriert und die Freilassung aller Geiseln gefordert. Auch in anderen Ländern kam es zu Protestmärschen. Regierungsangaben zufolge haben die Guerilleros mehr als 700 Menschen in ihrer Gewalt, darunter die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt. weiter
  • 353 Leser
TISCHTENNIS

Müller rausgeworfen

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) hat den Manager des Bundesligisten Müller Würzburg, Frank Müller seines Amtes als Beisitzer des DTTB-Ligaausschusses enthoben. Das entschied das DTTB-Präsidium einstimmig. Müller Würzburg hatte wie berichtet aus Protest in der Partie in Düsseldorf (0:6) in den Einzeln vier Kreisligaspieler eingesetzt. weiter
  • 303 Leser

Na sowas . . .

Eine Postkarte hat für den rund 80 Kilometer langen Weg von Göttingen nach Heyersum (Niedersachsen) 15 Jahre gebraucht. Eine inzwischen gestorbene Frau hatte die Karte 1993 geschrieben. Vor der Übergabe der Karte kassierte die Post von den Empfängern noch 96 Cent Nachporto, weil die Frankierung damals zwar korrekt war, heute aber nicht mehr. weiter
  • 393 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kritik an Sarkozy Gewerkschaften, Erziehungsverbände und Menschenrechtsorganisationen in Frankreich sind empört: Ihrer Ansicht nach verletzt Staatspräsident Nicolas Sarkozy die weltanschauliche Neutralität des Staates, in dem er an der seit 1905 verankerten Trennung von Kirche und Staat rüttle. Sarkozy hatte bedauert, dass bei der Ausarbeitung der EU-Verfassung weiter
  • 317 Leser
FASTNACHT

Narr fesselt Bedienung

Zuerst klickten die Handschellen, dann kam die Polizei: In einer Kneipe in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein betrunkener Narr am frühen Dienstagmorgen einer Bedienung Handschellen angelegt und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann wollte die Frau zu sich nach Hause mitnehmen und zog sie an Handschellen hinter sich her, weiter
  • 305 Leser
Deutsche Bank

Noch ein Kreditproblem?

Der Deutschen Bank droht möglicherweise eine milliardenschwere Belastung durch den Ausfall eines Immobilienkredits in Höhe von fast 4 Mrd. EUR. Grund: Der New Yorker Immobilienunternehmer Harry Macklowe kann offenbar ein fälliges Darlehen im Volumen von 5,8 Mrd. Dollar nicht zurückzahlen. Die Deutsche Bank hat sich zwar den Zugriff auf sieben Bürogebäude weiter
  • 409 Leser

Notizen

Vier Millionen für drei Nackte Karl Schmidt-Rottluffs Gemälde 'Akte im Freien (Drei badende Frauen)' ist in London für gut drei Millionen Pfund (vier Millionen Euro) versteigert worden. So viel wurde noch nie für ein Werk von Schmidt-Rottluff (1884-1976) bezahlt. Insgesamt setzte Christie's gestern 139,6 Millionen Euro um - das zweithöchste Ergebnis weiter
  • 336 Leser

Närrische Börse. Einmal ...

...im Jahr spielt nicht die Börse, sondern die Beteiligten verrückt. Auf dem Bild ist ein Börsen-Händler abgebildet, der wie Biene Maja aussehen will. Die Frau hat sich als Piratenbraut verkleidet. Über den Deutschen Aktienindex kam gestern am Faschingsdienstag allerdings keine Freude auf: Er gab nach. weiter
  • 471 Leser

Partnersuche wird immer schwieriger

Für die USA wird es einer Studie zufolge immer schwerer, Partner für Kampfeinsätze wie in Afghanistan und im Irak zu finden. Selbst wenn die US-Regierung wieder mehr Wert auf den zivilen Aufbau legen würde, sei es 'extrem schwierig', Verbündete zu finden, heißt es in der gestern vom Londoner Institut für Strategische Studien vorgelegten Studie zum Militärischen weiter
  • 328 Leser
FASTNACHT

Polizisten attackiert

Nach einem Rosenmontagsball in Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) haben mehrere junge Männer in der Nacht zum Dienstag zahlreiche Polizeibeamte angegriffen. Die Beamten setzten Schlagstöcke und Pfefferspray ein, um die Tumulte zu beenden, berichtete ein Sprecher gestern in Heidelberg. Insgesamt wurden zehn Randalierer festgenommen. Einige von ihnen hatten weiter
  • 259 Leser

Porträt: Der Deutsche an Bord

Als kleiner Junge war er begeistert von Juri Gagarin, dem ersten Menschen im All. Das war 1961. Heute ist Hans Schlegel mit seinen 56 Jahren ein Raumfahrt-Routinier, dessen Karriere mit der 'Columbus'-Mission zur ISS gekrönt wird. Es sei eine Ehre, den wichtigsten europäischen Beitrag zur Internationalen Raumstation ins All zu bringen, sagt der in Überlingen weiter
  • 359 Leser
formel 1

Probleme für schnellen Glock

Ein Getriebeschaden am neuen Toyota TF108 hat Timo Glock (Wersau) bei den Formel-1-Testfahrten gestern in Bahrain eingebremst. Der 25 Jahre alte Rennfahrer konnte auf dem Grand-Prix-Kurs in Sakhir, auf dem am 6. April der dritte Saisonlauf stattfindet, dennoch 71 Runden drehen. 'Es war nicht der leichteste Tag, aber wir konnten einiges erledigen', sagte weiter
  • 284 Leser
STUDIE / Gesunde und schlanke Menschen sind für den Staat auf Dauer teurer - denn sie leben länger

Raucher und Übergewichtige entlasten die Gesundheitskassen

Gesunde, schlanke Menschen kosten das Gesundheitswesen einer Studie zufolge mehr als Raucher und Übergewichtige: Maßnahmen gegen zu viele Pfunde mögen zwar der Gesundheit zuträglich sein, entlasten entgegen vielfacher Vermutung aber nicht die Staatskassen, so das überraschende Ergebnis einer Erhebung niederländischer Wissenschaftler. Grund sei die längere weiter
  • 272 Leser
FASTNACHT / Ausgelassenes Treiben bei Umzügen im Land

Regen trübt die Stimmung nicht

Zum Faschingsendspurt haben die Narren in Baden-Württemberg gestern noch einmal alles gegeben. Bei heiteren Umzügen trotzten sie dem trüben Wetter. weiter
  • 309 Leser
MAN

Rekord vor dem Geburtstag

Der Lastwagen- und Maschinenbaukonzern MAN hat mit einem Gewinnsprung auf 1,225 Mrd. EUR das beste Ergebnis seiner Geschichte eingefahren und für dieses Jahr schon das nächste Rekordergebnis angekündigt. Das Unternehmen profitiere von der ungebrochen starken Nachfrage nach Lastwagen, Schiffsmotoren und Turbomaschinen für die Öl- und Gasbranche, sagte weiter
  • 422 Leser
FEUER

Retter starb im Treppenhaus

Bei einem Brand in Backnang (Rems-Murr-Kreis) ist am späten Montagabend ein Mann tödlich verletzt worden. Die Feuerwehr fand den leblosen 36-Jährigen mit schweren Verbrennungen im Treppenhaus des zweiten Obergeschosses. Er konnte zwar geborgen und notärztlich versorgt werden, starb aber noch an der Brandstelle. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann weiter
  • 278 Leser
TARIFVERHANDLUNGEN / So häufig wie im vergangenen Jahr wurde in Deutschland lange nicht mehr gestreikt

Rituale und Regeln des Arbeitskampfes

So viele Streiks wie 2007 gab es lange nicht in Deutschland. Doch sind Arbeitskämpfe im Ausland viel häufiger, weil dort für politische Ziele gestreikt werden darf. weiter
  • 508 Leser
FERNSEHEN / Direkte Konkurrenz zur 'Tagesschau'

Sat 1 verlegt die Nachrichten

Sat 1 verlegt seine Hauptnachrichtensendung werktags von 18.30 Uhr auf 20 Uhr und stellt sein Vorabendprogramm um. Damit tritt Sat 1 als einziger großer Privatsender mit seinen Nachrichten in direkte Konkurrenz zur 'Tagesschau'. Moderator und Verantwortlicher wird der Chefredakteur des Nachrichtensenders N 24, Peter Limbourg (47). Mit den Änderungen weiter
  • 293 Leser
APOTHEKER / Illegale Medikamente machen krank

Schwarzes Loch

Die Apotheker fordern ein schärferes Vorgehen gegen Betrug im Gesundheitswesen. Jedes zweite Potenzmittel aus illegalen Quellen sei gefälscht. weiter
  • 448 Leser
bach-woche

Schwerpunkt Messen

Fünf Messen von Johann Sebastian Bach stehen im Mittelpunkt der Bach-Woche Stuttgart 2008 (23. Februar bis 2. März). Beim Eröffnungskonzert spielen die Gächinger Kantorei und das Bach-Collegium unter Masaaki Suzuki die h-Moll Messe. Die traditionellen Gesprächskonzerte mit Dirigent Helmuth Rilling sind vier so genannten Lutherschen Messen gewidmet. weiter
  • 678 Leser

So wollen sie spielen

·Österreich: Manninger (AC Siena) - Garics (SSC Neapel), Stranzl (Spartak Moskau), Prödl (Sturm Graz), Pogatetz (FC Middlesbrough) - Standfest (Austria Wien), Prager (SC Heerenveen), Aufhauser, Leitgeb (beide Red Bull Salzburg), Ivanschitz (Panathinaikos Athen) - Linz (SC Braga). · Deutschland: Lehmann (Arsenal London) - Castro (Bayer Leverkusen), Mertesacker weiter
  • 278 Leser

Stichwort: Kinderfreibetrag

Ein Kinderfreibetrag steht grundsätzlich allen Arbeitnehmern mit Kind zu. Auch adoptierte Kinder, Pflegekinder und Kinder, die von einem Ehegatten in die Ehe mitgebracht wurden, zählen dazu. Bei Ehegatten, die zusammen zur Einkommensteuer veranlagt werden, beläuft sich der Kinderfreibetrag nach Angaben des Finanzministeriums auf 3648 Euro jährlich, weiter
  • 286 Leser
AFGHANISTAN / Nato-Verteidigungsminister diskutieren weiteres Vorgehen

Streit um Truppenstärke

USA und Kanada fordern mehr Unterstützung für den Kampf
Die Afghanistan-Mission droht zum Prüfstein für das Bündnis der Nato-Staaten zu werden. Davor warnt Horst Teltschik, der Organisator der Münchner Sicherheitskonferenz. Der Hintergrund: Die USA und die Nato-Spitze fordern mehr Soldaten für den Kampfeinsatz im Süden. weiter
  • 339 Leser
GROSSBRAND / Spekulationen um Anschlag

Suchhund findet keine Opfer mehr

Kinderwagen im Hausflur angezündet?
Nach der Brandkatastrophe in Ludwigshafen prüft die Polizei einen Hinweis auf Brandstiftung. Das Haus mit den türkischen Familien war 2006 Ziel eines Anschlags. weiter
  • 248 Leser
BP / Gewinn bricht ein

Tankstellengeschäft belastet

Der britische Erdölkonzern BP hat wegen schwacher Margen im Raffinerie-Geschäft und Belastungen aus dem Tankstellengeschäft im Jahr 2007 einen Gewinnrückgang um 22 Prozent auf 11,67 Mrd. EUR erlitten. Allerdings habe das Unternehmen im vierten Quartal seine Profite im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wieder erheblich steigern können. BP kündigte zudem weiter
  • 426 Leser

Telegramme

Fussball: Sergio Pinto vom Bundesligisten Hannover 96 wurde vom DFB-Sportgericht für vier Spiele gesperrt. Pinto hatte am Samstag den Hamburger Nigel de Jong übelst in den Bauch getreten.Leichtathletik:Sprinterin Sina Schielke ist schwanger und freut sich mit Hürdenläufer Thomas Goller (beide TV Wattenscheid) auf Nachwuchs. Geburtstermin ist ausgerechnet weiter
  • 255 Leser
NATUR / Seit drei Jahren kein infiziertes Tier mehr gefunden

Tollwut-Impfungen bei den Füchsen eingestellt

Baden-Württemberg stellt seine Tollwut-Impfungen bei Füchsen ein. Das sagte eine Sprecherin von Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) den 'Stuttgarter Nachrichten'. 'Über zwei Jahre hatten wir keinen Tollwut-Fall. Baden-Württemberg gilt damit als tollwutfrei', sagte die Sprecherin. Im Herbst 2007 hatte es nochmals Impfungen mit Ködern in den Grenzgebieten weiter
  • 290 Leser
OBERLEITUNG

Tödlicher Stromschlag

Ein Stromschlag aus einer Oberleitung hat in der Nacht zum Dienstag im Fuldaer Hauptbahnhof einen 20 Jahre alten Mann getötet. Sein Begleiter (19) erlitt lebensgefährliche Verbrennungen. Die beiden jungen Männer waren nach Angaben der Polizei vermutlich aus Langeweile auf den Triebwagen eines wartenden Regionalexpress-Zuges geklettert. Dabei gerieten weiter
  • 355 Leser

Ungeeignet, um schnell Gewicht zu verlieren

Nach Einschätzung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollten Fastenwillige aber nicht allzu große Erwartungen im Bezug auf Gewichtsreduzierung hegen. Denn Fasten sei ein denkbar ungeeigneter Weg, möglichst schnell Gewicht zu verlieren. Das könne nur gelingen, wenn auch eine langfristige Umstellung der Essgewohnheiten erfolge. Am Ende sollte weiter
  • 354 Leser
FAMILIE / SPD-Vorstoß führt zu neuem Konflikt in der Koalition

Union: Den Familien kein Geld wegnehmen

CDU und CSU lehnen die von der SPD geforderte Senkung des Kinderfreibetrages ab. 'Wer den Kinderfreibetrag kürzt, erhöht damit die Steuerlast der Familien', kritisierte CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla. Er kündigte eine Erhöhung des Kindergelds Anfang 2009 an. 'Die SPD setzt auf Steuererhöhungen für Familien und das Einfrieren des Kindergeldes, um weiter
  • 239 Leser
HEIDELBERGER DRUCK / Erwartungen für Gesamtjahr zurückgeschraubt

US-Geschäft lässt Umsatz einbrechen

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck leidet unter der US-Finanzmarktkrise. Vorstandschef Bernhard Schreier machte vor allem das schwächelnde US-Geschäft für die Bilanz-Rückgänge im dritten Quartal des Geschäftsjahrs 2007/08 (31.März) verantwortlich. Der Umsatz liegt bei 929 Mio. EUR nach 961 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis weiter
  • 412 Leser
DATENSCHUTZ / Kundin bekam Rechnung

Video-Überwachung: Was darf die Bank?

Das Kind einer Kundin verschmutzt den Vorraum einer Bank. Kameras zeichnen alles auf. Die Bank schickt eine Rechnung - und löst einen Grundsatzstreit aus. weiter
  • 255 Leser
TSCHAD

Viele zivile Opfer

Bei den jüngsten Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Rebellen im Tschad sind nach Angaben des Roten Kreuzes mehrere hundert Zivilpersonen getötet worden. Die meisten Opfer seien an Schusswunden gestorben, erklärten Rot-Kreuz-Mitarbeiter, die die Situation in der Hauptstadt N'Djamena erkundeten. Eine genaue Zahl der Opfer habe man nicht ermitteln weiter
  • 257 Leser
INTERNET / Hollywood-Filme in Mundart übertragen

Wenn Bruce Willis schwäbelt

Schwäbisch ist Trend: Spaßvögel synchronisieren Hollywood-Filme in Mundart nach, und Millionen sehen es sich im Internet an. Die Macher riskieren dabei Klagen. weiter
  • 412 Leser
ERBSCHAFTSTEUER

Wirtschaft übt Kritik

Die acht führenden Wirtschaftsverbände und die FDP haben ihre Kritik an der geplanten Reform der Erbschaftsteuer erneuert. Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Carl-Ludwig Thiele, warnte, die Pläne von Union und SPD führten zu flächendeckenden Steuererhöhungen beim Generationenwechsel in familiengeführten Betrieben. weiter
  • 384 Leser

Wächserne Kanzlerin. Eine ...

...Maskenbildnerin im Londoner Wachsfigurenkabinett 'Madame Tussauds' gibt Angela Merkel die letzten Farbtupfer. Die täuschend echte Wachsfigur der deutschen Bundeskanzlerin, bekleidet mit einem roten Blazer, steht dort seit gestern im Bereich für politische Führungspersönlichkeiten. weiter
  • 329 Leser
RUSSLAND

Zugeständnis an Beobachter

Im Streit um die internationale Beobachtung der russischen Präsidentenwahl am 2. März ist die Wahlleitung in Moskau den Forderungen der OSZE ein Stück entgegengekommen. Nach tagelangem Druck von der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) will Moskau die Experten nun früher ins Land lassen als zunächst geplant, teilte die Wahlkommission weiter
  • 286 Leser