Artikel-Übersicht vom Samstag, 15. März 2008

anzeigen

Regional (93)

So funktioniert die Rasenheizung

Der Frankfurter Landschaftsarchitekt und „Rasenguru“ Rainer Ernst ist Spezialist für beheizbare Spielfelder
Rainer Ernst ist Landschaftsarchitekt. Spezialität: Rasenheizungen. In Dortmund, Bremen, Bielefeld Leverkusen und auch international hat er beheizbare Spielfelder angelegt. Wie die Technik funktioniert, erklärte er jüngst Aalener Gemeinderäten. weiter
  • 341 Leser
POLIZEIBERICHT

Zweimal Unfallflucht

Zwei Unfälle mit Fahrerflucht meldet die Polizei am Samstag. Am Freitag gegen 23 Uhr war ein 42-jähriger Autofahrer auf der Bahnhofstraße in Aalen aus Richtung Wasseralfingen kommend unterwegs und bog anschließend nach links in Richtung Bahnhofstunnel ab. Hierbei soll, laut Angaben des Fahrers, ihm ein schwarzer Kleinwagen auf seiner Fahrspur aus dem weiter
  • 342 Leser

Saisonstart im „Tiefen Stollen“

Aalen-Wasseralfingen Am heutigen Samstag, 15. März, wird die Besuchersaison 2008 im „Tiefer Stollen“ in Aalen-Wasseralfingen eröffnet. Die Besucher fahren mit der Grubenbahn in die ehemalige Eisenerzgruben „Wilhelm“. Einfahrten sind von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr möglich. Das Bergwerk ist montags geschlossen, an Feiertagen weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Chorkonzert ausverkauft Das Chorkonzert der Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler ist ausverkauft. Telefonisch bestellte Karten sind an der Abendkasse hinterlegt. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbuchwochen In der Stadtbibliothek ist noch bis Samstag, 15. März die UNICEF-Ausstellung „Schulen für Afrika“ zu sehen. Es wird darüber informiert, wie UNICEF zusammen mit der Nelson-Mandela-Stiftung die Bildungssituation der Kinder im südlichen Afrika verbessern möchte. Anmeldung unter Telefon (07171) 67719. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Fahrzeugbasar Der Kinderschutzbund veranstaltet in Kooperation mit der Schwäbischen Post am Samstag, 15. März, einen Fahrzeugbasar im Rettungszentrum im Greut. Ab 9 Uhr können Fahrräder angeliefert werden, deren Zustand vom ADFC geprüft wird. Ab 14 Uhr beginnt der Verkauf der Fahrräder. Ein Teil des Kaufpreises kommt der Arbeit des Kinderschutzbundes weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Interkulturelle Gärten Am Samstag, 15. März, veranstaltet der Hirschbachclub Aalen e.V. eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Entwicklung der „Interkulturellen Gärten“. Beginn ist um 19 Uhr im Saal der DJK-Vereinsgaststätte. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit Am Samstag, 15. März, um 10 Uhr findet die „Orgelmusik zur Marktzeit“ mit Peter Kranefoed in der Stadtkirche Aalen statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 840 Leser
Kurz und Bündig
SWR 4 Im Rahmen der Sendung „Musik aus dem Land“ des Radiosenders SWR 4, ist am morgigen Sonntag, 16. März, von 18 bis 20 Uhr, die Aalener Formation „Concerto Veneziano“ zu hören. Die Sendung bietet jeden Sonntagabend Musikern aus Baden-Württemberg eine Plattform für Rundfunkauftritte. weiter
  • 326 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Büro geschlossen Das Büro der Volkshochschule Aalen ist am Montag, 17. März, wegen einer internen Fortbildung geschlossen. weiter
  • 109 Leser

Parken beim Regionalligaspiel

Aalen Am Samstag, 15. März, spielt der VfR Aalen um 14 Uhr gegen Wacker Burghausen. Für dieses Regionalligaspiel im Waldstadion stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Fußballfreunde können erstens auf dem Greutplatz parken, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Außerdem wird in der weiter
  • 5
  • 110 Leser

Die meisten Gäste seit Eröffnung

Über 9000 Personen beförderte die Härtsfeld-Museumsbahn im vergangenen Jahr
Zeugnis des enormen Arbeitseinsatzes lieferten die Berichte der „Funktionäre“ bei der Hauptversammlung des Härtsfeld-Museumsbahnvereins in der „Krone“. weiter
  • 193 Leser

Zum Jubiläum einen Parkplatz

FV Germania Hohenstadt
Der FV Germania Hohenstadt feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Nun soll der lange geplante Parkplatz beim Sportgelände gebaut werden. Zu den Jubiläumsfeierlichkeiten vom 20. bis 22. Juni soll er fertig sein. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Abschiedskonzert Heute, 20 Uhr, verabschiedet sich der Musikverein Waldhausen mit einem Konzert von seinem langjährigen Dirigenten Eugen Pukrop. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkino In der evangelischen Kirche Neresheim wird morgen, 17 Uhr, der Film „Shine – Der Weg ins Licht“ gezeigt (ab 12 Jahre). Im Mittelpunkt steht die Geschichte des australischen Pianisten David Helfgott. Eintritt ist frei. weiter
  • 282 Leser

Bauplan wird erneut ausgelegt

Technischer Ausschuss
Der Technische Ausschuss hat erneut über die Bebauung der Gerberstraße beraten. Nach der öffentlichen Auslegung der Pläne galt es, die von einzelnen Bürgern vorgebrachten Einwände und Anregungen abzuwägen. weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderat Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Montag, 17. März, 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Baukostenabrechnung der Baumaßnahme Ortsdurchfahrt Hinterbüchelberg, die Vorstellung des Grunderwerbsplans für die Teilortsumgehung Untergröningen im Zuge der B 19 und die Bürgerfragestunde. weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Interkulturelle Begegnungen Pierina und Hans Langer geben im Rahmen einer Veranstaltung der VHS Ostalb ab Dienstag, 18. März, von 19 bis 21.15 Uhr im Roten Schulhaus Abtsgmünd an insgesamt drei Abenden Tipps für den Umgang mit Austauschgästen aus Italien. Anmeldung unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenprogramm Unter dem Motto „Wir säen und wir ernten“ steht ein besonderes Nachmittagsprogramm am Dienstag, 22. März, ab 14.30 Uhr im Seniorenzentrum St. Lukas, Hallgarten. weiter
  • 185 Leser

Mehrheitlich für Schlachtraum

Die Erweiterungspläne der Metzgerei Stütz segnete der Technische Ausschuss ab
Mit einer deutlichen Mehrheit hat der Technische Ausschuss den Erweiterungsplänen der Metzgerei Stütz zugestimmt (wir berichteten). Die Entscheidung fiel nach einer relativ kurzen Debatte. weiter
  • 116 Leser

Im „Schbätzles-Shuttle“ zum Mond

Christoph Sonntag plapperte zum Auftakt des Hüttlinger Kleinkunsfrühlings Pointen im Sekundentakt
Wann holt dieser Mann Luft? Christoph Sonntag, Quasselstrippe, Comedy- und Radiostar im „Wilden Süden“, machte am Donnerstagabend den Auftakt zum Hüttlinger Kleinkunstfrühling. weiter
  • 335 Leser
aus dem gemeinderat
Straßensanierung Sukzessive werde laut Bürgermeister Wolfgang Hofer das Straßennetz in Essingen verbessert. Aktuell seien die Tief- und Straßenbauarbeiten, und Wasserversorgungsarbeiten in der Gartenstraße und der Silcherstraße an der Reihe. „Eine Besonderheit gegenüber anderen Maßnahmen ist es, dass die Anwohner der Gartenstraße sich an den Kosten weiter
  • 120 Leser

Landessieger aus Lauchheim

„Schüler experimentieren“
Die Landessieger von „Schüler experimentieren“ stehen fest. Auch aus der Region gibt es einige Gewinner. weiter
  • 158 Leser

Elchlaster hielt in der Innenstadt

Eine Stunde lang hieß es auf dem Aalener Rathausvorplatz „Elche für alle!“
100 000 SWR3-Maskottchen suchen ein kuscheliges, neues Zuhause. Eine Stunde lang hielt der Elchlaster in der Aalener Innenstadt. Trotz strömenden Regens fanden hier Hunderte der kleinen Tierchen einen neuen Freund. weiter
  • 135 Leser

Fitnesstag für jedermann

Lauchheim Der SV Lauchheim veranstaltet heute einen Fitnesstag für jedermann. Von 13 bis 19 Uhr können Interessierte in der Alamannenhalle in verschiedene Sport-Workshops hinein schnuppern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 1239 Leser

„Im Glauben und Leben stärken“

Der Pietismus in Württemberg – ein Abriss über Geschichte und Gegenwart
Kaum eine andere Evangelische Landeskirche ist so geprägt vom Pietismus wie die württembergische. Mit dem Gesprächskreis „Lebendige Gemeinde“ stellen sie auch in der neuen Landessynode die einflussreichste Gruppierung. Im Kirchenbezirk Aalen engagieren sich zwei Hauptamtliche und zahlreiche Ehrenamtliche für die Ziele dieser Frömmigkeitsbewegung. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Excel-Kurs Die VHS Ostalb bietet am Samstag, 5. April, von 8.30 bis 13.30 Uhr im EDV-Raum der Westhausener Propsteischule ein Samstagsseminar über das Programm Excel für Fortgeschrittene an. Anmeldung und Informationen unter (07361) 97340. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Internetseiten erstellen Unter der Leitung von Ulrich Lange bietet die VHS Ostalb einen Kurs zur Internetseiten-Erstellung an. Der Kurs behandelt den Umgang mit dem Editor Dreamweaver und kostet 169 Euro. Die Termine sind 5., 19. und 26. April, von 10 bis 16 Uhr im EDV-Raum der Deutschordenschule. Näheres und Anmeldung: (07361) 97340. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
PowerPoint Kurs Die VHS Ostalb bietet am Samstag, 12. April von 8.30 bis 16.15 Uhr im EDV-Raum der Westhausener Propsteischule ein Samstagsseminar über das Program PowerPoint an. Anmeldung und nähere Informationen unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 265 Leser
INFO-SPALTE
Literatur und Religion In einem neuen Angebot trifft sich in unregelmäßigen Abständen ein offener Kreis unter Leitung von Pfarrer Hans Stehle, um sich von literarisch hochwertigen Texten aus der Klassik und Moderne spirituellen Themen zu nähern und darüber ins Gespräch zu kommen. Das erste Treffen ist am Sonntag, 16. März, um 16.30 Uhr im Salvatorheim weiter
  • 140 Leser

Neue Kleidung für die Feuerwehr

Die Einsatzkleidung der Freiwilligen Feuerwehr Essingen entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand. Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Beschaffung von 45 neuen Uniformen im Gesamtwert von rund 32000 Euro. weiter
  • 140 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Manfred Metzger, Pfarrer in AalenStaatsbesuche sind prunkvolle Angelegenheiten mit militärischen Ehren und ausgerolltem roten Teppich.Anders bei Jesus am Palmsonntag, der auf einem Esel statt auf einem edlen Pferd sitzt. Er hat kein militärisches Gefolge und der rote Teppich sind die Kleider der ihm zujubelnden Menge. Wenige Tage später wird er in einen weiter
  • 126 Leser

Bauschuttdeponielänger offen

ostalbkreis Die Abfallgesellschaft GOA teilt mit, dass die Erdaushub- und Bauschuttdeponie Herlikofen ab 15. März wieder erweiterte Öffnungszeiten hat: montags bis freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr und jeden zweiten Samstag von 8 bis 11.30 Uhr (immer gerade Kalenderwoche). Fragen: (07171) 1800-555. weiter
  • 322 Leser

Der Kardinal kommt am Ostermontag

Jetzt sind monatlich Veranstaltungen zum 775. Weihejubiläum der Basilika
Hochkarätige Vorträge, Konzerte, Ausstellungen und Gottesdienste mit prominenten Zelebranten bilden das Programm zum 775. Weihejahr der Basilika. weiter
  • 400 Leser

Kontroverse um das Limestor

Die geplante „Einhausung“ des Dalkinger Limestores ist nicht nur im Kreistag umstritten: Erst nach einer kontroversen Diskussion sprach sich die Verbandsversammlung des Zweckverbands Erholungsgebiet Rainau-Buch dafür aus, die Bau- und Betriebsträgerschaft der geplanten Einhausung zu übernehmen. weiter
  • 140 Leser

Fest verwurzelt in der Region

Bezirksvereinigung der Genossenschaftsbanken zieht positive Bilanz
Mit neuer Leitung präsentierte die Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken des Ostalbkreises die Ergebnisse der acht zusamengeschlossenen Bankinstitute. Udo Effenberger und Dietmar Herderich spielten sich munter die „Bilanzzahlen“-Bälle zu. 2007 stiegen die Kundeneinlagen um 4,5 Prozent auf erstmals über 2 Mrd. Euro. Das Kundenkreditvolumen weiter
  • 751 Leser

Lärmgeplagte Anrainer atmen vorerst auf

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verurteilt B 25-Sperrung als nicht rechtens
Das Bundesverwaltungsgericht hat ein Urteil gefasst: Die Sperrung der B 25 ist aufgrund der unklaren Beschilderung rechtswidrig (wir berichteten). Zudem präzisierten die Richter die Voraussetzungen für den Erlass von Durchfahrtsverboten zur Unterbindung von Mautausweichverkehr. weiter
  • 182 Leser

Brezel-Backen und Disco

19 Schüler aus Volvic zu Gast an der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim
Unterschneidheim hatte wieder Besuch aus Frankreich. 19 Schülerinnen und Schüler vom College „Victor Hugo“ in Volvic waren mit ihren Lehrerinnen Mme Knapnougel und Mme Martinez sechs Tage Gäste der Sechta-Ries-Realschule. weiter
  • 181 Leser
Schaufenster
EKM-MeisterkurseZum 10. Mal findet im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik ein Meisterkurs für Orgelimprovisation statt: Vom 21. bis 25. Juli widmet sich dieser Kurs der Kunst der Improvisation im Kontext der französischen symphonischen Orgelromantik von César Franck bis Olivier Messiaen. Die Leitung hat Pierre Pincemaille. Angesprochen sind weiter
  • 256 Leser
Zwischenruf
Alles „Liebe“Dem König Salomo wird der Klassiker aller Liebeslyrik zugeschrieben – das „Hohelied“. Mit nahezu unerschöpflicher Fantasie besingen zwei Liebende die körperlichen, charakterlichen und geistigen Vorzüge des jeweiligen Objekts der Begierde. Ob es nun unverkrampfte christliche Interpreten waren, die zwischen Eros weiter
  • 144 Leser

Mit Joe Jackson

Boomtown-Jazzfestival in Stuttgart vom 20. bis 24. März
Am Samstag, 22. März, wird Joe Jackson mit einer Band, deren Musiker sich aus der Rhythmusgruppe rekrutieren, mit der er 1979 seine famosen ersten beiden Alben eingespielt hat, seine unvergesslichen Hits aus drei Dekaden beim Boomtown-Jazzfestival im Gustav-Siegle-Haus in Stuttgart präsentieren. weiter
  • 159 Leser

Bio verspricht:„Es wird ein sehr unterhaltsamer Abend“

„Mein Theater mit dem Fernsehen“ erzählt Alfred Biolek heute Abend im Hangar in Crailsheim – als Gast kommt Thomas Fritsch
Am Samstag, 15. März, kommt Alfred Biolek in den Hangar im Automobil-Forum nach Crailsheim und präsentiert sein aktuelles Programm: „Mein Theater mit dem Fernsehen“. Astrid Hackenbeck fragte ihn, was die Zuschauer erwarten dürfen. weiter
  • 242 Leser

Das alte Polizeirevier hat Pause

Weitere Nutzung hängt von den Plänen zur Marktplatz-Umgestaltung ab
Was soll mit dem früheren Polizeirevier am Marktplatz geschehen? Das wird sich erst klären, wenn eine Konzeption für die Umgestaltung dieses Stadtbereichs steht. weiter
  • 221 Leser

Super RTL drehte in der Brühlschule

Am vergangenen Donnerstag war ein Kamerateam des Fernsehsenders Super RTL zu Gast in der Brühlschule in Neuler, um einen Film über die Versuchsreihe „Warum der Flummi so gut hüpft“ in der Klasse 4a zu drehen. Den Anlass für den Fernsehbesuch gab ein Grundschulwettbewerb im Bereich Naturwissenschaften und Technik, der gemeinsam von der „Stiftung weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Kinomobil Am Mittwoch, 19. März, kommt das Kinomobil in den Oberkochener Bürgersaal und zeigt folgende Filme: um 14.30 Uhr „Königreich Arktis“. Ein Dokumentarfilm um die Geschichte des Eisbärenmädchens Nanu und des Walrossmädchens Seela. Um 17 Uhr folgt „Die Chroniken von Erdsee“ (Zeichentrickfilm, ab 10 Jahre). „Auf der weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Preisskat Am Gründonnerstag, 20. März, veranstaltet der Förderverein Fußball des SVH Königsbronn das 4. Preisskat-Turnier in der Begegnungsstätte am Brenzsportplatz. Beginn ist um 19 Uhr. Anmeldung am Wochenende im Clubhaus unter (07328) 921321 oder unter 01728223706. weiter
  • 357 Leser
Kurz und Bündig
Fundsachenversteigerung Am Dienstag, 18. März, versteigert das Oberkochener Bürgermeisteramt um 16.30 Uhr verschiedene Fundsachen im Oberkochener Rathausfoyer. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Sporthallen geschlossen Während der Osterferien vom 17. bis 30. März bleiben die Dreißental-, Schwörz- und Gymnasiumturnhalle sowie der Spiegelsaal in der Tiersteinschule geschlossen. weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Sonderausstellung „Alte Bierkrüge aus Oberkochener Häusern“ heißt die Sonderausstellung, die das Heimatmuseum im Schillerhaus am Sonntag, 6. April von 10 bis 12 Uhr zeigt. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Verein für Städtepartnerschaft Hauptversammlung ist am Donnerstag, 20. März, 19.30 Uhr im Oberkochener Bürgersaal. Unter anderem geht es um Neuwahlen. weiter
  • 167 Leser

Anmeldetermine für die Klassen 5

Oberkochen Die Anmeldezeiten für Kinder, die im Schuljahr 2008/2009 in Klasse 5 des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen eintreten wollen, sind: Dienstag, 1. April und Mittwoch, 2. April, jeweils von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr im Sekretariat des EAG. Mitzubringen ist die Grundschulempfehlung, die Geburtsurkunde, für Schüler die mit dem Bus zu Schule weiter
  • 167 Leser
Der Oberkochener Lindenbrunnen erstrahlt in österlichem Glanz. „Wir hoffen, dass unser Gemeinschaftswerk diesmal nicht zerstörerischem Vandalismus zum Opfer fällt“, meinte der Vorsitzende der Gartenfreunde Oberkochen. Ehrenamtliche des Vereins aus den „Unteren Wiesen“ haben zusammen mit Mitgliedern des Sängerbunds den Osterbrunnen weiter
  • 274 Leser

„Bellmann ist ein Glücksfall“

Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe hat 4875 Einsatzstunden geleistet
Über die Beiratssitzung der Ökumenischen Nachbarschaftshilfe berichtete Laienvorsitzender Paul Trittler im katholischen Kirchengemeinderat und sprach von 4875 Helferstunden. weiter
  • 180 Leser

Innerorts braucht Herrchen Ideen

Der Rainauer Gemeinderat diskutierte am Donnerstagabend über Hundetoiletten und Eichenprozessionsspinner
Am Donnerstagabend hat sich der Rainauer Gemeinderat erneut mit der Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern befasst. Ausführlich wurde auch das Thema Hundetoiletten diskutiert: Gleich 18 dieser Einrichtungen sollen auf dem Gemeindegebiet montiert werden. weiter
  • 175 Leser

Kammermusik im Forum des EAG

Oberkochen Das Streichquintett in B-Dur von Mozart (KV 174), das Streichquintett in G-Dur, op. 111 von Johannes Brahms und Werke von Beethoven, Bach und Händel/Halvorsen sind zu hören bei der Kammermusik im Forum des Oberkochener Ernst-Abbe Gymnasiums am morgigen Sonntag, 19 Uhr. Es musizieren Axel Haase, Frederike von Gagern (beide Violine), Florian weiter
  • 139 Leser

Es gibt noch Ziele und Aufgaben

Hauptversammlung des Bund der Vertriebenen (BdV) und der Sudetendeutschen Landsmannschaft (SL)
Ein Referat des BdV-Landesvorsitzenden Arnold Tölg, eine Bilderpräsentation, sowie exzellent gespielte böhmische Musik durch Walter Griebel, gaben den Regularien bei der gemeinsamen Hauptversammlung von BdV und SL einen nicht alltäglichen Rahmen. weiter
  • 238 Leser

Eggenrot bekommt 33 neue Bauplätze

Neues Baugebiet, mehr Platz für die Rötlenmühle und ein Lob vom Regierungspräsidium
Neue Wohngebiete ausweisen, oder vordringlich bestehende Baulücken in den Dorfkernen schließen? Diese Frage beschäftigte am Donnerstagabend erneut den Ellwanger Gemeinderat. Anlass war der Bebauungsplan „Kirchlesäcker III“ in Eggenrot. weiter
  • 275 Leser

Anbau und Futter ohne Gentechnik

aalen-Oberalfingen Im Kellerhaus spricht am Montag, 17. März. um 20 Uhr Christoph Zimmer vom Landwirtschaftlichen Beratungsdienst Schwäbisch Hall zu den Themen: gentechnikfreie Futtermittel in der Landwirtschaft und Lebensmittel-Kennzeichnung „ohne Gentechnik“ nach dem neuen Gentechnikgesetz. Eingeladen sind alle Interessierten, besonders weiter
  • 160 Leser

Passionskonzert in Wasseralfingen

AAlen-WAsseralfingen Am Palmsonntag, 16. März, gibt es um 18 Uhr ein Passionskonzert in der St. Stephanuskirche in Wasseralfingen. Dazu sind Bilder des Wasseralfinger Kreuzwegs von Sieger Köder ausgestellt und es erklingt Orgelmusik von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Liszt und J.S. Bach.Franz Liszt hat die Musik zu einer „Via crucis“ weiter
  • 166 Leser

Künstliches Problem?

Diskussion ergibt Pflichtenheft für die interreligiöse Bildung
„Gepflanzt an den Wassern des Lebens“ hießt die Veranstaltungsreihe, die religiöse Bildung in der multikulturellen Gesellschaft hinterfragte. In der letzten Runde stellten sich Träger von Kindertageseinrichtungen und Ausbildungsstätten in Gmünd dieser Frage: „Religiöse und interreligiöse Bildung für alle Kinder? weiter
  • 225 Leser

Strauß für Wünsche

Im Rathausfoyer Aalen
Im Aalener Rathaus ist derzeit ein „Wunsch-Strauß“ ausgestellt, mit Wünschen von Frauen an Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (CDU). weiter
  • 606 Leser

Mehr Kontrollen geplant

Ostalb-Polizei präsentiert die Unfallstatistik für 2007 – Weniger Tote und Schwerverletzte
Der erste Blick auf die Unfallstatistik signalisiert Dramatik: Um 24,5 Prozent – fast ein Viertel also – ist 2007 die Zahl der Verkehrsunfälle im Kreis gestiegen. Die Erklärung gibt Entwarnung: Seit neuestem kommt die Polizei wieder zu Bagatell-Unfällen. Und exakt die ergeben die Zunahme um 1223. Die Zahl der Toten und Schwerverletzten sank weiter
  • 10
  • 545 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.00 Uhr, Eucharistiefeier d. ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorheim Aalen, Sa, 16.00 Uhr, BibelteilgottesdienstSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Plamenweihe im Innenhof des Salvatorheims, weiter
  • 451 Leser
Aus der Region
Rechtliche SchritteHeidenheim Der Kreis will rechtlich gegen die Ehinger Entsorgungsfirma Braig vorgehen. Das Unternehmen habe damit begonnen, kostenlose Altpapiertonnen an Haushalte in Giengen zu verteilen. Die Firma habe einige dafür geltende Vorraussetzungen nicht erfüllt. Wie berichtet, plant der Kreis Heidenheim, zunächst in städtischen Gebieten weiter
  • 154 Leser

Bühne frei für Talente

Im Aalener Frapé präsentierten Gesangsschüler ihr Können
Singen ist in, das zeigen nicht nur Casting-Shows im Fernsehen. Auch vor Ort lassen Jung und Alt ihre Stimmbänder jubilieren und verfeinern ihre Sangeskunst unter anderem auch bei dem Gesangslehrer Patrick Schwefel. Was er seinen Schülern beigebracht hat, präsentierten diese im Aalener Frapé. weiter
  • 253 Leser

Straßensperrung ab Montag

Aalen-Unterrombach Ab kommenden Montag, 17. März, ist die Oberrombacher Straße bis voraussichtlich 20. März voll gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. In dieser Zeit werden auf Höhe der Gebäude 7 bis 13 Ver- und Entsorgungsleitungen verlegt. Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über die Neßlauer Straße – K3326 – Kreisverkehrsplatz weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht
Blumenkübel attackiertEllwangen Vier Heranwachsende zwischen 17 und 20 Jahren warfen in der Nacht zum Freitag im Stadtgebiet Ellwangen Blumenkübel um. Im Rahmen einer Fahndung wurden vier verdächtige junge Männer von den herbeigerufenen Polizeibeamten in der Marienstraße kontrolliert. Zwei der Männer beleidigten die Beamten. Diese nahmen einen der mutmaßlichen weiter
  • 164 Leser
Stadtgespräch

Was ist der Joker im Pokerspiel?

Es herrscht High Noon im Saloon. Im Jackpot ist der Ausbau des Waldstadions. Die Pokerspieler sitzen sich am grasgrünen Tisch gegenüber. Wer zahlt am Ende wieviel vom Ausbau, der mit Rasenheizung, TV-Technik und mehr Sitzplätzen bis zu 1,2 Millionen Euro kosten könnte? Auf der einen Seite sitzt VfR-Aufsichtsratschef Johannes Moser ohne mit der Wimper weiter
  • 3
  • 194 Leser
namen und nachrichten
Cigdem Sisa-Klemm, Technische Lehrerin an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen, wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart zur Technischen Oberlehrerin ernannt. 2001 wurde Frau Sisa-Klemm von Schwäbisch Gmünd an die Justus-von-Liebig-Schule versetzt, wo sie Textilarbeit, Werken, Fachzeichnen, Technologiepraktikum und Nahrungszubereitung unterrichtet.Auguste weiter
FRAGE DER WOCHE
OsternOstern steht vor der Tür und die Spritpreise steigen rapide an. Zudem meint es Petrus auch nicht gerade gut mit den Ostälblern. Wir fragten die Passanten in der Aalener Innenstadt: Wie verbringen Sie die freien Tage über Ostern? Fahren Sie nicht weg wegen der hohen Spritpreise?Von Larissa Hübenerund Daniela Bohner weiter
Neues vom Spion
Der Spion ärgert sich. Er hätte wetten sollen, dass der Rasen im Waldstadion samt Wurzel und Pilz rausgerissen wird nach dem Grönemeyer-Konzert. Aber damals, nach den Elton-John-Unruhen hatte er diese Prophezeiung nur in einem Kommentar dieser Zeitung lesen können. Einen Wettpartner hatte er in seinem Bekanntenkreis nicht gefunden. wiIn dieser Woche weiter
  • 162 Leser

„Seltener Rohdiamant“

Der Essinger Gemeinderat entschied über das Konzept der Schlossscheune
Innen Kleinkunstbühne, außen Sommer-Schlosscafé – so stellen sich die Essinger Gemeinderäte die künftige Nutzung der Schlossscheune vor. In seiner Sitzung kam das Gremium diesem Ziel einen Schritt näher. Die Gemeinderäte entschieden über den Ausbau-Entwurf und vergaben die weitere Planung an Fachingenieure. weiter
  • 263 Leser

Aalen hat 6,2 Millionen Überschuss

Der Sparstrumpf wächst vorübergehend an, doch Eishalle und Stadion müssen noch finanziert werden
Die Haushaltsquellen sprudeln, im jahr 2007 bleiben rund 6,2 Millionen Euro mehr in der Kasse als ursprünglich geplant. Allerdings müssen noch die Eishalle und voraussichtlich der Stadionumbau finanziert werden. Zudem warten hohe Investitionen und höhere Umlagen auf die Stadt. weiter
  • 5
  • 249 Leser
Aus dem Gemeinderat
Kommission Schule und Familienbetreuung – auf diesen beiden Feldern kämen auf die Stadt große Herausforderungen zu, auch finanzieller Natur, sagte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler. Ähnlich wie beim Schulbau oder beim Rathausumbau schlug er vor, auch hier eine eigene Kommission zu bilden. Er bat die Fraktionen Vertreter zu benennen. Sieben Köpfe weiter
  • 182 Leser

Pokerspiel: Wer bewegt sich zuerst?

Die Verhandlungen über die Rasenheizung im Waldstadion ziehen sich in die Länge, die Zeit läuft aber davon
Die Gespräche zwischen der Stadt und dem VfR Aalen über die Rasenheizung und den Ausbau des Waldstadions sind festgefahren. Die Stadt will die Hälfte der Kosten übernehmen, der VfR will gar nichts zahlen. Die Zeit drängt, bis Anfang April muss eine Lösung gefunden werden. weiter
  • 5
  • 594 Leser

Langfinger klauen Theater-Banner

aalen Jeder kennt die Banner des Theaters der Stadt Aalen, die mittlerweile fest im Stadtbild der Aalener Innenstadt integriert sind. Mit witzigen Motiven informieren sie über die neusten Inszenierungen des Stadttheaters. Leider ist es in letzter Zeit mehrmals vorgekommen, dass einige Theaterfans etwas zu begeistert waren und sich bei Nacht und Nebel weiter
Kurz und Bündig
Kreuzweg der Frauen Der katholische Frauenbund Aalen veranstaltet am Mittwoch, 19. März, 18 Uhr, in der Marienkirche Aalen einen Kreuzweg unter dem Thema „Jesu Tod macht unser Leid sichtbar“. Eingeladen sind Christen aller Konfessionen. weiter
  • 228 Leser

Abschluss in den Ferien

Gemeinderat Stödtlen vergibt Aufträge für die Renovierung der Grundschule
Über eine Vielzahl an Vergaben für die Sanierung der Grundschule Stödtlen hatte der Stödtlener Gemeinderat zu entscheiden. Das Maßnahmenpaket betrifft in erster Linie den Innenumbau. weiter
  • 198 Leser
Hohenloher Streifzüge
Alpakas, Ängste, digitale AugenMan kann einen Hund nicht zum Jagen tragen, heißt es. Aber genau das versucht der Vellberger Gemeinderat derzeit mit der Bürgerschaft, die zur Teilnahme an einer „Bürgerstiftung“ bewegt werden soll. Dahinter verbirgt sich ein eigentlich pfiffiger und bereits in Hall und Murrhardt erprobter Plan: Die aus dem weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Rotes Kreuz und Jugendrotkreuz Röhlingen veranstalten am Sonntag, 16. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle eine Kinderbedarfsbörse. Es gibt auch Kaffee und Kuchen. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Weltladen zu Wegen Renovierung bleibt der Ellwanger Weltladen von Dienstag, 25. März, bis einschließlich Montag, 31. März, geschlossen. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Schulanmeldung Die Eltern der Schüler aus den Klassen 4, die das Hariolf-Gymnasium besuchen wollen, können ihr Kind am 1.und 2. April anmelden. Das Sekretariat ist dazu von 7.30 bis 12.50 und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Für die Schulanmeldung ist die Vorlage der Grundschulempfehlung und Geburtsurkunde nötig. weiter
  • 456 Leser

100 Millionen Euro im Blick

Raiffeisenbank Westhausen eG präsentiert Zahlen für 2007 und formuliert Ziele 2008
Mit voller Überzeugung halten Vorstand, Aufsichtsrat und Mitarbeiter an der Selbständigkeit der Raiffeisenbank Westhausen eG fest. Das haben Vertreter der Vorstandschaft gestern in einem Pressegespräch betont. Durch ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2007 sieht sich die Bank bestätigt. Im laufenden Jahr soll die „magische Bilanzsummen-Grenze“ weiter
  • 127 Leser

Schulsozialarbeit auf dem Prüfstand

Gemeinderat macht Mittel für Schulsozialarbeit an der Hauptschule Bopfingen frei, fordert aber ein Konzept
Neu geregelt werden muss die Finanzierung der Schulsozialarbeit an der Hauptschule mit Werkrealschule Bopfingen. Für die Stadt wird’s teurer. Statt bislang insgesamt etwa 12 000 Euro muss Bopfingen künftig rund 16 000 Euro pro Jahr aufbringen. Der Gemeinderat hat zugestimmt. weiter
  • 227 Leser

Erlös aus Fahrradbasar überreicht

Beim diesjährigen 16. Fahrradbasar seien mit einer Verkaufsprovision von 2368,14 Euro alle bisherige Rekorde geschlagen worden, freuen sich Edwin und Gerd Groß vom Ellwanger Radhaus: In der Halle des Partners Getränke-König wurden über 400 Artikel verkauft, sagen die Veranstalter, die den Betrag auf 2500 aufrundeten und je zur Hälfte an die Kindergärten weiter
  • 582 Leser

Zweite Ausfahrt fürs Gewerbegebiet

Nach einer langen Planungsphase erhält das Ellwanger Industriegebiet eine, wie OB Karl Hilsenbek betont, „zusätzliche vollwertige Ein- und Ausfahrt“. Diese Straße soll eine Verbindung zwischen der Veit-Hirschmann-Straße und der L 1060 schaffen, die anliegenden Firmen würden künftig bei ihren Fahrten in Richtung Röhlingen von der Abkürzung weiter
  • 154 Leser

Neuer Spielplatz entsteht am „Sattel“

Anlieger sind einverstanden – Eröffnung im Frühsommer anvisiert – Bewohner haben am Konzept mitgewirkt
Der Spielplatz am Randes des Wasseralfinger Neubaugebiets „Am Sattel“ wird zurzeit angelegt. Wenn das Wetter mitspielt, kann der Platz im Frühsommer eröffnet werden. weiter
  • 5
  • 176 Leser

Tastaturschulung für Jugendliche

Im Rahmen der mobilen Jugendarbeit des DRK Kreisverbandes in Ellwangen wird für Kinder und Jugendliche der Wohngebiete Goldrain und Hungerberg / Kleffelteich seit etwa einem halben Jahr eine Tastaturschulung angeboten. Im DRK-Heim in der Dalkinger Straße können die Teilnehmer das Zehnfingerschreiben unter der Anleitung von Ruth Julius erlernen. Nach weiter
  • 171 Leser
Woiza

Dicke Töne

Die Ellwanger Stadträtin Gisela Mayer schaut sehnsüchtig gen Frankreich: Dort müssen, wie sie diese Woche der Zeitung lang und breit erklärt hat, die Wahllisten der Parteien paritätisch mit Männlein und Weiblein besetzt sein.Das, so erklärt die streitbare, wenngleich anscheinend etwas ruhiger gewordene Gründerin der Ellwanger Frauenliste, der EFL, führe weiter
  • 237 Leser

Jagdgenossen nicht rundum zufrieden

Stimpfach In der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Stimpfach gab Hermann Schneider einen Überblick über das vergangene Jagdjahr und gab die Zahl der Abschüsse im abgelaufenen Jahr bekannt. Für das Jahr 2008 wurde der neue Haushaltsplan vorgestellt. Es wurde Geld für Reparaturen am Maschinenpark, für Schotter und sonstige Investitionen eingeplant.Nachdem weiter
  • 158 Leser

Ehrungen und Verabschiedungen am Aalener Ostalb-Klinikum

Das Ostalb-Klinikum hat langjährige Mitarbeiter geehrt und in den Ruhestand verabschiedet. Geehrt wurden für 25-jährige Tätigkeit: Silvia Bernecker, Josef Balle, Susanne Brinkel, Rosemarie Bux, Hannelore Haf, Isolde Kummer, Ingrid Pfeffer, Sieglinde Rittig, Heiderose Sailer, Monika Stadler, Anna Vaas, Beate Vogt, Ruth Weiser, Aloisia Widmann, Nezaket weiter
  • 196 Leser

Spaß mit Stumpfes

In der ausverkauften Elchhalle trafen die vier Barden von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle gleich mit dem ersten Lied den schwäbischen Nerv der Gäste. Passend zur Bühnendekoration war teilweise rabenschwarzer Humor angesagt. Skrupellos wurden Melodien von Elvis bis ACDC, Rock-, Pop-, Schlager und Volkslieder ver- und bearbeitet. Ob mit spanischem, weiter
  • 153 Leser

Mehr Mitglieder

VdK-Ortsverband Schrezheim/Neuler tagte
Der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Schrezheim/Neuler, Josef Zwick, freute sich in seinem Bericht vor der Mitgliederversammlung ganz besonders über zwölf neue Mitglieder. weiter
  • 127 Leser

Regionalsport (10)

HANDBALL Württembergliga - TSB Gmünd schlägt TSV Heiningen mit 36:26

Dieses war der erste Streich...

Die Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd haben die erste Hälfte ihres Doppelspieltags erfolgreich hinter sich gebracht. Am Samstag schlugen die Gmünder vor 250 Zuschauern in der Straßdorfer Römersporthalle den TSV Heiningen mit 36:26. Dabei dominierte der TSB über 50 Minuten und hatte lediglich in der zweiten Halbzeit einen kleinen Hänger. Die Gmünder weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL Regionalliga - VfR Aalen und Wacker Burghausen trennen sich 2:2-unentschieden

Joker sichert Punktgewinn

Der VfR Aalen nahm von Beginn an das Heft in die Hand und ging nach 22 Minuten verdient mit 1:0 in Führung. Zehn schwache Minuten des VfR reichten den Gästen aus Burghausen jedoch aus, um das 1:0 zunächst zu egalisieren (28.) und ihrerseits die Führung zu übernehmen (34.). Im zweiten Durchgang mauerte Wacker Burghausen. Der VfR Aalen fand keine Mittel, weiter
  • 5
  • 297 Leser

Mit Deutscher Meisterschaft

Das 35. Internationale ADAC-Moto-Cross wird am 6. April in Heidenheim-Schnaitheim veranstaltet. Auf dem Programm stehen Läufe zur DM Open und zur Deutschen Meisterschaft der Seitenwagen. Die Trainings sind ab 8 Uhr, die Rennen starten ab 13 Uhr. weiter
  • 212 Leser

AH-Fußballer messen sich

Die AH des SV Rindelbach veranstaltet am Sonntag ein Hallenfußballturnier für AH-Mannschaften in der Rundsporthalle. Turnierbeginn ist um 11 Uhr, das Finale gegen 18 Uhr. Die Teams spielen in zwei Gruppen. Gruppe A: TSV Westhausen, TSV Essingen, TSV Ellwangen, DJK Wasseralfingen, FC Röhlingen, SG Schrezheim. Gruppe B: TSV Hüttlingen, SV Dalkingen, TSV weiter
  • 122 Leser

VfR Aalen heute gegen Wacker Burghausen

Erstmals in diesem Jahr bestreitet der VfR Aalen ein Regionalligaspiel vor eigenem Publikum. Um 14 Uhr wird Schiedsrichter Welz aus Wiesbaden heute die Partie im Aalener Waldstadion gegen Wacker Burghausen anpfeifen. Das Team des ehemaligen Schalker UEFA-Siegers Ingo Anderbrügge (1997) liegt mit lediglich fünf Zählern Rückstand auf Aalen auf Rang sieben. weiter
  • 199 Leser

Eugen Leuze holt Vizemeisterschaft

WTB-Titelkämpfe im Tennis
Bei den Württembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven im Tennis im WTB-Landesleistungszentrum in Stuttgart-Stammheim wurde der Bopfinger Tennisspieler Eugen Leuze Zweiter. weiter
  • 249 Leser
Auszug aus der Siegerliste der Kreismeisterschaften 2008:Luftpistole: Schützenklasse: 1. SK Aalen-Neßlau 1119; 2. SV Westhausen 1056; 3. SV Wört 1038; Einzel: 1. Andreas Stock 377; 2. Michael Weckert 376, beide SK Aalen-Neßlau; 3. Günter Roth, SV Essingen, 373; Damenklasse: 1. Alexandra Blessing, SV Lauchheim, 335; 2. Christa Neukamm, SV Westhausen, weiter
  • 738 Leser

Neßlau in Siegerlaune

Kreismeisterschaften 2008 der Schützen in Pistole und Armbrust
Neben den Pistolenschützen der SK Aalen-Neßlau, die in den vielseitigsten Disziplinen fest im Sattel sitzen und in Mannschafts- sowie Einzelwertung dominieren, schälen sich noch die SK Weiler-Dalkingen und die Jagstquellschützen Walxheim als gute Heimstätten für Pistolenschützen heraus. weiter
  • 215 Leser

Steiler Aufwärtstrend erkennbar

16 eigene Jugendmannschaften bei der TSG Hofherrnweiler Leitungsquartett zieht Bilanz
Es ist nun ein Jahr her, als Georg Merz, Holger Held, Klaus Meier und Jörg Esswein die Sache „Jugendfußball“ bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach als Leitungsquartett in die Hand genommen haben. Nun wurde eine überaus erfolgreiche Bilanz gezogen. weiter
  • 236 Leser

Überregional (98)

'Geradezu sensationell'

Interview mit Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit
Deutschland erlebt ein Beschäftigungswunder. Der Stellenzuwachs im vergangenen Jahr ist historisch ohne Beispiel. Auch deshalb konnten die Arbeitslosenbeiträge binnen zwei Jahren fast halbiert werden. weiter
  • 441 Leser

'Gesund sein'

Die Salbeipflanze wird auch Griechischer Tee, Muskatellerkraut oder Zahnblatt bezeichnet. Der Gattungsname 'Salvius' leitet sich vom lateinischen 'salvus' für 'gesund' ab. In Italien sind frische Salbeiblätter auf einem Butterbrot ein traditionelles Stärkungsmittel. weiter
  • 329 Leser

Airbus-Absturz: Gericht spricht Angeklagte frei

16 Jahre nach dem Absturz eines Airbus A 320 bei Straßburg mit zahlreichen Toten hat gestern ein Berufungsgericht in Colmar die Freisprüche der sechs Angeklagten bestätigt. Im Gegensatz zur ersten Instanz sprach die Kammer in Colmar den Flugzeugbauer Airbus von jeder Verantwortung frei. Die Anwälte der Opfer, die eine Verurteilung von Airbus erwartet weiter
  • 328 Leser

Am Darm statt am Bein operiert

OP-Team wurde vom Dienst freigestellt
In einer Klinik im bayerischen Münchberg ist eine 78 Jahre alte Frau versehentlich am Darm statt am Bein operiert worden. Wie die Staatsanwaltschaft Hof mitteilte, wurden inzwischen Ermittlungen wegen eines Kunstfehlers aufgenommen. Die Rentnerin, der am 29. Februar fälschlicherweise ein künstlicher Darmausgang gelegt wurde, ist offensichtlich Opfer weiter
  • 252 Leser

Angeblicher Arzt missbrauchte mindestens zehn Kinder

28-Jähriger gab vor, Buben und Mädchen 'untersuchen' zu müssen
Der Fall von Kindesmissbrauch durch einen falschen Arzt in Singen (Kreis Konstanz) hat größere Dimensionen als bisher bekannt. Ein 28-jähriger Krankenkassenmitarbeiter soll in zehn Fällen Kinder missbraucht haben, indem er vorgab, kostenlose Vorsorgeuntersuchungen vorzunehmen. Zunächst war nur von zwei Fällen die Rede gewesen. Wie Staatsanwaltschaft weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Achtelfinal-Rückspiele Sport. Lissabon - Bolton Wanderers 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Lissabon im Viertelfinale) BUNDESLIGA, 24. Spieltag ·Schalke 04 MSV Duisburg 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Georgiew (21.), 1:1 Kuranyi (60.), 2:1 Westermann (74.) - Zuschauer: 61 482. 1 FC Bayern23 14 8 1 41 : 11 50 2 Werder Bremen23 13 4 6 51 : 34 43 3 Hamburger weiter
  • 302 Leser

Aufruhr gegen die Besatzer

Tote und Verletzte bei Unruhen in Tibet - Dalai Lama mahnt
Wenige Monate vor den Olympischen Spielen in Peking tobt in Tibet ein Aufstand gegen die chinesische Regierung. Zwei Menschen wurden getötet. weiter
  • 325 Leser

Aus Rache psychisch behinderte Frau erstochen

Opfer hatte zuvor Mutter des Angeklagten geschlagen
Wegen Mordes steht seit gestern ein 18-Jähriger vor dem Mannheimer Landgericht. Der Lehrling soll Ende September 2007 aus Rache eine psychisch behinderte Frau in Schriesheim getötet haben. 'Er kann selber nicht glauben, was er getan hat', sagte sein Verteidiger Maximilian Endler. Das 39-jährige Opfer hatte einige Tage zuvor dessen Mutter auf der Straße weiter
  • 402 Leser

Außeneinsatz an Raumstation erfolgreich

Bei ihrem ersten Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS hat die Mannschaft der US-Raumfähre 'Endeavour' planmäßig den ersten Teil des japanischen 'Kibo'-Labors installiert. Die US-Astronauten Rick Linnehan und Garrett Reisman beendeten nach sieben Stunden ihren Einsatz. Von Bord des Shuttle aus bedienten Kommandant Dom Gorie und der japanische weiter
  • 253 Leser

Bessere Leistung, höhere Beiträge

Bundestag verabschiedet Gesetz zur Pflegereform
Eine radikale Reform der Pflegeversicherung wurde es nicht. Für Demenzkranke und deren Angehörige springen trotzdem einige Verbesserungen heraus. weiter
  • 278 Leser

Brand in Brokdorfer Atommeiler

Zwei Notstromschienen standen nicht zur Verfügung
Im schleswig-holsteinischen Atomkraftwerk Brokdorf hat es nach einem Kurzschluss gebrannt. Für 18 Minuten standen nur zwei von vier Notstromsträngen zur Verfügung - das für einen möglichen Störfall benötigte Minimum. Zur Behebung des Kurzschlusses musste eine Stromschiene außer Betrieb genommen werden, über die Teile einer Nachkühlkette versorgt werden. weiter
  • 350 Leser

Britische Rentner fallen auf Aktienbetrüger herein

Mit völlig wertlosen Papieren umgerechnet 44,5 Millionen Euro ergaunert
Tausende zumeist ältere Briten sind von einem Ganovenpaar in den USA um teils erhebliche Geldbeträge geprellt worden. Der Mann und seine Tochter aus Florida schwatzten ihren Opfern im Inselkönigreich gefälschte Aktien von nicht mehr aktiv tätigen US-Firmen auf und nahmen mit den völlig wertlosen Papieren insgesamt 34 Millionen Pfund (44,5 Millionen weiter
  • 362 Leser

Claudia Nystad überrascht alle

Beim Weltcup-Finale in Bormio trumpft die Ski-Langläuferin auf
Deprimiert am Start, glücklich im Ziel: Claudia Nystad durchlebte beim Prolog zum Weltcup-Finale der Skilangläufer am Freitag im italienischen Bormio auf 2,5 km die gesamte Gefühlspalette. weiter
  • 309 Leser

Das Duell der politischen Nobodys

Eine kleine Gemeinde und ihre Suche nach Bürgermeisterkandidaten
Lange hat die 1100-Seelen-Gemeinde Walkertshofen nach einem Bürgermeisterkandidaten gesucht. Morgen treten zwei Freiwillige gegeneinander an. weiter
  • 535 Leser

Das Hausbuch ist ins Land zurückgekehrt

Das umstrittene mittelalterliche Hausbuch ist zurück in Baden-Württemberg. Experten hätten sich bereits vom konservatorisch guten Zustand überzeugt, teilte das Wissenschaftsministerium gestern in Stuttgart mit. Mit der Rückkehr habe das Adelshaus Waldburg-Wolfegg seine Ankündigung umgesetzt, die Handschrift bis zur Klärung strittiger Fragen über den weiter
  • 295 Leser

Dem Krebs zuvorkommen

Darmspiegelung kann Leben retten - Regelmäßige Bewegung zur Vorbeugung
Der Darm macht vielen Menschen Probleme. So waren Dr. Georg von Boyen, Prof. Marko Kornmann und Prof. Thomas Seufferlein (Uniklinik Ulm) sowie Dr. Thomas Hammann (Neu-Ulm ) gefragte Experten. weiter
  • 301 Leser

Den Tränen nah nach dem bitteren Sieg

Raus aus dem Uefa-Cup, rein in die Champions League - nach dem bittersten Sieg der Saison ist nun die 'Königsklasse' 2008/2009 Werder Bremens vorrangiges Ziel. 'Dafür wollen wir uns wieder qualifizieren, und sind auf dem besten Wege dahin, trotz aller Rückschläge', sagte Sportdirektor Klaus Allofs betont kämpferisch. Auch finanziell, so Allofs weiter, weiter
  • 289 Leser

Der Körper schreit

Ismael Ivos grandioser Solotanzabend 'Die Nacht des Dionysos' in Stuttgart
Neues vom Schmerzensmann der Tanzkunst: Ismael Ivo stemmt in Stuttgart einen beeindruckenden Tanzabend auf die geflutete Bühne. weiter
  • 339 Leser

Die lange Lesenacht war der Renner

Die Leipziger Buchmesse zieht auch in diesem Jahr Tausende von Literaturfreunden an. An den ersten beiden Tagen strömten mehr als 53 000 Gäste auf das Gelände. Damit ist das Interesse ebenso hoch wie im vergangenen Jahr. Ein besonderer Erfolg war die 'Lange Leipziger Lesenacht' im Studentenclub Moritzbastei. Mit mehr als 1500 Besuchern waren alle Veranstaltungen weiter
  • 309 Leser

Die Renten steigen stärker als geplant

Die rund 20 Millionen Rentner erhalten zum 1. Juli 1,1 Prozent mehr Geld - und damit mehr als vorgesehen. Erreicht werden kann die höhere Anpassung nur durch eine Änderung der Rentenformel. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) sagte zur Begründung, auch die Rentner sollten vom Aufschwung profitieren. Ohne die verabredete Gesetzes-Korrektur hätte weiter
  • 400 Leser

Die Riesen ziehen rheinaufwärts

Bayer Giants Leverkusen künftig Düsseldorfer - Nate Fox gedopt
Elf Spieltage gibt es die Bayer Giants Leverkusen noch in der Basketball-Bundesliga, dann ist Schluss. Der deutsche Rekordmeister zieht um nach Düsseldorf. Spieler Nate Fox wurde derweil des Dopings überführt. weiter
  • 289 Leser

Donaubrücke wird abgerissen

Nach Unfall einige Tage keine Schifffahrt möglich
Nach dem Brand einer Donaubrücke bleibt der Fluss bei Regensburg für die Schifffahrt noch bis kommende Woche gesperrt. Die Arbeiten zur Sicherung der einsturzgefährdeten Brücke sollen bis zum Dienstag abgeschlossen werden, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt mitteilte. Danach wird die Wasserstraße wieder freigegeben. Ein niederländisches Güterschiff weiter
  • 315 Leser

Ein Gouverneur, der etwas beweisen muss

Der blinde Afro-Amerikaner David Paterson wird New Yorker Gouverneur
David Paterson tritt die Nachfolge des New Yorker Gouverneurs Eliot Spitzer an. Er wird der erste Schwarze an der Spitze des 'Empire State' und der erste blinde Regierungschef in der US-Geschichte sein. weiter
  • 365 Leser

Entführer der Österreicher stellen Ultimatum

Geiselnehmer wollen inhaftierte Mitkämpfer freipressen
Die Entführer von zwei seit Mitte Februar in Nordafrika vermissten Österreichern, die aus der Nähe von Salzburg stammen, haben der Regierung in Wien ein Ultimatum gestellt. Die Terrororganisation Al-Kaida im islamischen Maghreb (AQMI) fordert nach Informationen der Site Intelligence Group für die Freilassung der von ihr verschleppten beiden österreichischen weiter
  • 317 Leser

Entführtes Kind in England befreit

Ein seit drei Wochen vermisstes und von hunderten Polizisten gesuchtes Mädchen ist jetzt in England aus der Gewalt eines Entführers befreit worden. Ermittler stürmten ein Wohnhaus in der kleinen nordenglischen Ortschaft Batley Carr und fanden die neunjährige Shannon unter einer Liege versteckt. Ein 39-Jähriger wurde festgenommen. Ob das Kind missbraucht weiter
  • 392 Leser

Erneute Spekulationen um Aufspaltung der Tui

Aufsichtsrat will sich am Montag mit der Zukunft des Konzerns befassen
Im Vorfeld der Tui-Aufsichtsratssitzung am kommenden Montag sind erneut Spekulationen um eine mögliche Abspaltung der Schifffahrtstochter Hapag-Lloyd aufgekommen. Danach soll Konzernchef Michael Frenzel jetzt seinen Widerstand gegen eine Zerschlagung aufgegeben haben. Insbesondere der norwegische Großaktionär John Fredriksen, der mindestens 5 Prozent weiter
  • 455 Leser

EU blickt ans Mittelmeer

Gemeinschaft will engeren Kontakt zu südlichen Nachbarn
Die Mittelmeerunion ist beschlossene Sache. Die EU-Staats- und Regierungschefs haben gestern dem von Sarkozy eingebrachten Projekt ihren Segen gegeben, jedoch in abgespeckter Form. weiter
  • 269 Leser

Ex-Chef von Parmalat vor Gericht

Betrügerischer Bankrott und Bilanzfälschung vorgeworfen
Mehr als vier Jahre nach dem Zusammenbruch des italienischen Lebensmittelriesen Parmalat hat in Parma der Prozess gegen führende Manager des Unternehmens begonnen. Unter den 56 Angeklagten sind Ex-Parmalat-Chef Calisto Tanzi, sein Bruder Giovanni und der ehemalige Finanzchef Fausto Tonna. Ihnen werden vor allem betrügerischer Bankrott, Bilanzfälschung weiter
  • 371 Leser

FREMDE FEDERN · ROBERT ANTRETTER: Gentests endlich regeln

Seit vielen Jahren beraten Abgeordnete des Deutschen Bundestages über die rechtliche Regelung von Gentests. Immer wieder wurden Referentenentwürfe angekündigt. Auch die jetzige Regierung hat ein Gendiagnostikgesetz angekündigt. Ein solches Gesetz, das dem Recht der Bürger auf Wissen und auf Nichtwissen und dem Schutz vor Diskriminierung Vorrang einräumt weiter
  • 330 Leser

Fremdenfeindliche Schläger

Die Zahl der rechtsextremistischen Gewalttaten hat sich mehr als verdoppelt
Die Zahl der Gewaltverbrechen mit fremdenfeindlichem Hintergrund in Bayern hat sich im vergangenen Jahr nach Angaben des Justizministeriums mehr als verdoppelt. Die Polizei registrierte 29 rechtsextremistisch motivierte Körperverletzungen, 2006 waren es zwölf. 'Wir dürfen dieser Entwicklung nicht tatenlos zuschauen', sagte Justizministerin Beate Merk. weiter
  • 283 Leser

Frohe Kunde: Porcello bleibt ein Karlsruher

Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hat den Ausverkauf vorerst gestoppt. Die Vertragsverlängerung von Mittelfeldspieler Massimilian Porcello bis zum 30. Juni 2011 löste gestern beim Aufsteiger Freude aus. 'Der Mann hat Ahnung, er kennt sich aus', meinte Maik Franz im Kabinengang. Nach dem Verlust von Spielmacher Tamas Hajnal an Borussia Dortmund und weiter
  • 306 Leser

Gewinn der LBBW bricht drastisch ein

Die Finanzmarktkrise hat die größte deutsche Landesbank mit 1,1 Mrd. EUR belastet. Der Jahresüberschuss der Landesbank Baden-Württemberg brach um zwei Drittel auf 311 Mio. EUR ein. 'Uns ist bewusst, dass das Umfeld an den Kapitalmärkten zumindest noch bis zur Mitte des Jahres außerordentlich herausfordernd bleiben dürfte', sagte der LBBW-Vorstandsvorsitzende weiter
  • 482 Leser

HITZESCHLACHT

Fahrer und Formel-1-Autos werden gleich zum Saisonauftakt auf eine harte Probe gestellt. Am Rennsonntag werden Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius und strahlend blauer Himmel in Melbourne erwartet. So lauten die Prognosen für die Küstenstadt in Südost-Australien. In einer Woche steht bereits das nächste Hitzerennen in der 'Sauna' von Sepang bei weiter
  • 337 Leser

HÖRBUCH: Barockmusiker in London

Händel ist ein eitler Typ. Er sonnt sich in der Begeisterung seiner Fans in London und ruft ihnen wie Popstar Michael Jackson ein verzücktes 'I Love You' zu. Autorin Katharina Neuschaefer wirft in ihrem musikalischen Hörspiel Georg Friedrich Händel. Helden - Gauner - Halleluja einen ganz neuen, erfrischenden Blick auf die Musikgeschichte (Igel Genius, weiter
  • 340 Leser

Im Stau Richtung Süden

Der ADAC sieht ganz Deutschland an diesem Wochenende im Oster-Stau. Weil in acht Bundesländern gleichzeitig die Osterferien begonnen haben, müsse auf den Autobahnen mit dichtem Verkehr und Staus gerechnet werden. Vor allem in Richtung Süden werden die Urlauber die Osterreisewelle spüren. Auch der Verkehr in die Wintersportgebiete der Alpen zieht der weiter
  • 306 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Einsichtsresistenter Oberhirte

Eigentlich eröffnen Fehler die Chance, aus ihnen zu lernen. Dazu freilich bedarf es einer gewissen Einsicht. Und gegen diese ist der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller absolut resistent. Nicht nur, dass der Oberhirte aus der Oberpfalz einen pädophilen Theologen als Pfarrer in der Gemeindearbeit tätig werden ließ. Sondern auch, dass Müller die weiter
  • 327 Leser

Informations-DVD

Die Deutsche Krebshilfe hat einen Informationsfilm zu Darmkrebs herausgebracht. Darin berichten zwölf Patienten über ihre Erfahrung mit der Krankheit, Experten erläutern die Entstehung, Diagnose und Therapie. Die Gratis-DVD gibt es bei der Deutschen Krebshilfe, Postfach 1467, 53004 Bonn. Internet: www.krebshilfe.de weiter
  • 268 Leser

Jean-Claude Juncker peilt Spitzenposten an

Jean-Claude Juncker ist bereit, EU-Ratspräsident zu werden. Der Luxemburger Premier ist seit langem für den Posten im Gespräch, denn es gibt in Europa keinen, der mehr Erfahrung für die heikle Aufgabe mitbrächte als er. Allerdings zierte sich der 53-Jährige bisher. 2004 hatte er auch das Angebot abgelehnt, Präsident der EU-Kommission zu werden. Es ist weiter
  • 290 Leser

Kaufkraft der Bürger sinkt

Bundesregierung muss zugeben: Aufschwung kommt nicht an
Der Wirtschaftsaufschwung kommt bei vielen Bürgern nicht an. Sie haben netto deutlich weniger. Das musste die Bundesregierung jetzt einräumen. weiter
  • 283 Leser

Kein Wunschkonzert

Bayern stellen Argentinier Demichelis kalt
Auf der Zielgeraden seiner Trainer-Zeit beim FC Bayern hält Ottmar Hitzfeld nichts vom Schmusekurs: Martin Demichelis flog aus dem Kader. weiter
  • 459 Leser

Keiner nahm Anstoß an Kopftuch

Muslimische Lehrerin klagt gegen Land - Richter: Extremer Fall
Der Kopftuch-Streit um eine muslimische Lehrerin beschäftigt jetzt den Verwaltungsgerichtshof. Die Vorinstanz hatte der Frau Recht gegeben. weiter
  • 327 Leser

Kleinere, kompaktere Waffen ...

...und der Einsatz von High-Tech-Materialien: Das sind die Trends bei Jagd- und Sportwaffen. Auf der gestern eröffneten Fachmesse IWA zeigen 1050 Aussteller aus 51 Ländern ihre neuen Produkte. weiter
  • 740 Leser

KOMMENTAR · EUROPA: Abschied vom Club Med

Zuhause in Berlin mag Angela Merkel zunehmend in Schwierigkeiten kommen, in Europa ist sie in ihrem Element. Wieder einmal hat sich die Bundeskanzlerin durchgesetzt. Mit nüchternem Kalkül und gehöriger Hartnäckigkeit ließ sie diesmal Nicolas Sarkozy abblitzen. Dessen Mittelmeerunion verlor nach der Intervention der Kanzlerin deutlich an Glanz. Da ist weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR · VERFASSUNGSSCHUTZ: Wachsamkeit schadet nicht

Gibt es gute Verfassungsfeinde und schlechte? Ist Systemüberwindung von links nicht ganz so schlimm, weil die Linkspartei in manchen Bundesländern schon mitregiert? Und steht der baden-württembergische Parteiableger etwa fester auf der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, nur weil er sich nicht aus alten SED-Kadern rekrutiert, sondern zumeist aus weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR: Alles andere als lustig

Wer geglaubt hatte, dass die US-Finanzmarktkrise bereits ausgestanden ist, der sieht sich spätestens seit der gestrigen Rettungsaktion für einen der größten Investmentbanker eines Besseren belehrt. Der Fall von Bear Stearns, immerhin der siebtgrößte Wertpapierhändler der Welt, zeigt, dass auch Große massive Probleme bekommen können. Wenn es stimmt, weiter
  • 389 Leser

LAND UND LEUTE

WMF baut Outlet-Zentrum Geislingen. Die WMF, Hersteller von Bestecken, Kochgeschirren und Kaffeeautomaten, errichtet an ihrem Stammsitz in Geislingen (Kreis Göppingen, ein Fabrikverkaufszentrum. Die Baugenehmigung für eine vier Millionen Euro teure neue Halle mit 1400 Quadratmetern Verkaufsfläche liegt vor. Mieter werden dort der Gartengerätehersteller weiter
  • 327 Leser

Landebahn: Gegner uneins über Strategie

Im Kampf gegen die geplante dritte Start- und Landebahn am Münchner Flughafen sind die Gegner uneins über das weitere Vorgehen. Die 'Bundesweite Lairmschutzorganisation' (BLO) will am Montag mit der Sammlung von Unterschriften für ein Bürgerbegehren gegen das umstrittene Projekt beginnen. Dies stößt jedoch bei den vereinigten Bürgerinitiativen 'Aufgemuckt' weiter
  • 281 Leser

LEITARTIKEL · RENTEN: Willkürlicher Eingriff

Gleich vorneweg: Den Rentnern sei jede Erhöhung ihrer Bezüge gegönnt. Nicht nur, weil sie in den zurückliegenden Jahren mehrere Nullrunden hinzunehmen hatten, sondern auch, weil die Lebenshaltungskosten im Galopp davoneilen und unterm Strich immer weniger fürs Auskommen mit dem Rentner-Einkommen bleibt. Wer keine Zusatzeinkünfte hat, wer nicht auf eine weiter
  • 300 Leser

Leute im Blick

Richard Gere Hollywood-Star Richard Gere (58) muss in Indien nicht mehr mit seiner Verhaftung rechnen: Das Oberste Gericht in Neu-Delhi hob gestern einen Haftbefehl gegen den Schauspieler auf, der vor einem Jahr die indische Kollegin Shilpa Shetty in der Öffentlichkeit geküsst und damit konservative Hindus gegen sich aufgebracht hatte. Das teilte ein weiter
  • 280 Leser

Mancini leistet öffentlich Abbitte

Inter-Trainer bedauert vorschnelle Rücktrittserklärung
Inter Mailands Trainer Roberto Mancini hat seine voreilige Rücktrittserklärung nach dem 0:1 am Dienstag gegen den FC Liverpool in der Fußball-Champions-League, die er wenige Stunden später widerrufen hat, öffentlich bedauert. 'Man hat oft Gedanken, die sich ansammeln, bis man an einem Punkt Dinge sagt, die man bereut. Wenn ich die Uhr zurückdrehen könnte, weiter
  • 243 Leser

Markenzeichen des Schwarzwalds

Mit dem Aktionsplan Auerhuhn wird auch der Wald gefördert
Wo die Auerhähne balzen, stimmt die biologische Vielfalt. Deshalb soll mit einem Aktionsplan 'Auerhuhn im Schwarzwald' dieser größten heimischen Rauhfußhühnerart das Überleben gesichert werden. weiter
  • 230 Leser

Männer sind nachtragender als Frauen

Bei Erinnerung an eigene Beleidigungen anderer nimmt das Rachegefühl deutlich ab
Auf Beleidigungen reagieren Männer grundsätzlich nachtragender als Frauen. Diese Differenz zwischen den Geschlechtern gleicht sich aber laut einer US-Studie dann wieder aus, wenn man die beleidigten Menschen mit ähnlichen Verfehlungen konfrontiert, die sie selbst einmal begangen haben. Erinnerten sich Männer, die beleidigt wurden, an selbst ausgestoßene weiter
  • 289 Leser

Mörderischer Marathon-Prozess

Trotz Schuldspruchs bleibt ein sechsfacher Mörder auf freiem Fuß. Der Fall des Bauunternehmers Nieder ist eine unendliche Geschichte. weiter
  • 379 Leser

NA SOWAS . . .

Wer eine Bank überfallen will, sollte deren Öffnungszeiten kennen. Diese Erfahrung musste ein Mann in Liberty im US-Staat Pennsylvania machen, der bewaffnet eine Filiale ausrauben wollte. Die hatte aber pünktlich geschlossen. Der Möchtegernräuber ergriff die Flucht, Bankangestellte notierten sich das Kennzeichen seines Wagens. Der 28-Jährige wurde festgenommen. weiter
  • 249 Leser

NAMEN

Eugen Klenk wird 80 Der Vorstandsvorsitzende der Klenk Holz AG in Oberrot (Kreis Schwäbisch Hall), Eugen Klenk, wird 80 Jahre alt. Als 17-jähriger hatte er das Sägewerk seines verstorbenen Vaters mit seinem Bruder übernommen, seit 1990 führt er den Betrieb allein. 2007 hat die AG 560 Mio. EUR umgesetzt, die 1600 Mitarbeiter sägten 3,5 Mio. Festmeter weiter
  • 453 Leser

Neue Struktur für die Dresdner Bank

Die Dresdner Bank wird in zwei rechtlich eigenständige Einheiten aufgeteilt. Unter dem Dach der Dresdner-Bank-Gruppe entstehe die für das Privat- und Firmenkundengeschäft zuständige Bank Private&Corporate Clients sowie die Investmentbank Dresdner Kleinwort. Damit soll die Bank eine flexiblere Rolle bei der Neuordnung der Branche spielen. Einem entsprechenden weiter
  • 400 Leser

Neuer Schock an den Finanzmärkten

Neuer Schock für die Finanzmärkte: Das Drama um die US-Investmentbank Bear Stearns belastet die Börsen und treibt Euro und Gold zu Rekorden. weiter
  • 463 Leser

Nichts geht mehr im ältesten Hamburger Bordell

Das 'Hotel Luxor' bald dicht - Mit 'richtigem Sex' ist kein großes Geld mehr zu machen
Nach 60 Jahren muss das älteste Hamburger Bordell schließen. Das 'Hotel Luxor' in der Straße Große Freiheit soll wegen Kundenmangels verkauft werden. 'Wir verkaufen im April an einen Investor', sagte Bordellchefin Waltraud Mehrer. Mit 'richtigem Sex' lasse sich im Hamburger Amüsierbezirk St. Pauli 'kein großes Geld mehr machen'. Laut Mehrer hatte das weiter
  • 684 Leser

NOTIZEN

Tourist niedergestochen Ein 63 Jahre alter deutscher Tourist ist in der jordanischen Hauptstadt Amman von einem Fremden niedergestochen worden. Die Polizei, die einen islamistischen Hintergrund für den Angriff nicht ausschließen wollte, nahm den Messerstecher fest. Ein Sprecher der deutschen Botschaft sagte, der Gesundheitszustand des Urlaubers sei weiter
  • 248 Leser

NOTIZEN

Jugendgewalt auf der Bühne Der Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Autoren Almut Baumgarten aus Nordrhein-Westfalen und Mats Kjelbye aus Schweden. Ihre Stücke 'Tank' und 'Softgun' beschäftigen sich auf ästhetisch und formal sehr unterschiedliche Art mit dem aktuellen Thema Jugendgewalt, teilte die Jury weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN

Kopftuchstreit eskaliert Der oberste türkische Staatsanwalt hat bentragt, die islamisch-konservative Regierungspartei AKP des Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu verbieten. Die Partei sei das Zentrum von Aktivitäten gegen den weltlichen Staat, heißt es in dem Antrag. Auf Initiative der AKP hatte das Parlament im Februar das Kopftuchverbot in weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN

Personalentscheidungen Fußball: In der 2. Bundesliga gibt es einige Personalentscheidungen. Der TSV 1860 München hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Torhüter Michael Hofmann vorzeitig um ein Jahr verlängert. Dagegen will Tabellenführer Borussia Mönchengladbach den Kontrakt mit seinem 22 Jahre alten Mittelfeldspieler Eugen Polanski nicht weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Rottenburg wählt OB Rottenburg. In Rottenburg am Neckar (knapp 43 000 Einwohner) wird morgen ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Es gibt vier Kandidaten: den Rottenburger Fraktionsvorsitzenden der Freien Bürger im Gemeinderat Klaus Weyer-Storz (55), den in Gießen arbeitenden Rechtsanwalt Stephan Neher (34), den Rottweiler Martin Bendel (34), Regierungsrat weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Backnang vor dem Aus Der Handyhersteller Ericsson wird in Backnang mehr Stellen abbauen als bisher bekannt. Nach einem Bericht der VDI Nachrichten sollen offenbar 400 der insgesamt 606 Beschäftigten ihren Job verlieren und nicht nur, wie es bisher hieß, die 265 Beschäftigten in der Forschungsabteilung. Deutschland-Chef Carsten Ahrens sagte zudem, dass weiter
  • 395 Leser

Opfer wurde zu Täter

Drei Jahre Haft wegen versuchten Totschlags
Für einen Akt von Selbstjustiz muss ein junger Türke mehr als drei Jahre ins Gefängnis. Er hatte einen Landsmann mit dem Messer angegriffen. weiter
  • 326 Leser

Pflegereform: Mehr Geld für Demenzkranke

Demenzkranke sollen in Deutschland künftig besser versorgt werden. Der Bundestag hat ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Die Reform sieht eine Erhöhung der Beitragssätze zur Pflegeversicherung um 0,25 auf 1,95 Punkte vor. Dadurch will die Regierung erreichen, dass pflegebedürftige Menschen bis zum Jahr 2014 und darüber hinaus angemessen betreut weiter
  • 296 Leser

Porsche stellt Machtfrage

Hauptversammlung soll Stimmverhältnisse bei wichtigen Fragen ändern
Porsche und das Land Niedersachsen sind bei VW auf Crash-Kurs. Die Stuttgarter verlangen, dass die Mehrheit für wichtige Entscheidungen so gesenkt wird, dass Niedersachsen seine Sperrminorität verliert. weiter
  • 442 Leser

Rech warnt SPD vor Flirt mit der Linken

Fraktionschef fordert eine Entschuldigung
Innenminister Rech (CDU) lässt die Linkspartei beobachten. Für die oppositionelle SPD ist das ein Missbrauch des Verfassungsschutzes. weiter
  • 361 Leser

Rech warnt vor Linkspartei

Innenminister legt Verfassungsschutzbericht vor
Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) sieht in der Annäherung von SPD und Linkspartei eine Gefahr für den Rechtsstaat. Die Linke sei verfassungsfeindlich, weil sie für die 'Überwindung der Macht- und Herrschaftsverhältnisse' eintrete, sagte Rech gestern bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2007. Wer mit der Linkspartei paktiere, weiter
  • 266 Leser

Regierung mit Chefin

Herrmann betont Bedeutung der Frauen in der Verwaltung
Bei der Amtseinführung von Bayerns erster Regierungspräsidentin hat Innenminister Joachim Herrmann (CSU) gestern die Bedeutung weiblicher Mitarbeiter in der Verwaltung betont. Es gebe bereits eine Reihe von Frauen in Führungspositionen bei den Behörden des Freistaats, sagte Herrmann in Regensburg. 'Es wurde höchste Zeit, dass eine Frau auch an die Spitze weiter
  • 331 Leser

Relegation schon wieder zu Akten gelegt

Die geplante Relegations-Regelung zwischen Deutscher Eishockey-Liga (DEL) und 2. Bundesliga für die kommende Spielzeit ist nach Informationen der 'Eishockey News' gescheitert. Beide Parteien hätten sich nicht auf eine gemeinsame Linie einigen können und wollten noch an diesem Wochenende eine gemeinsame Erklärung herausgeben, berichtete das Fachblatt weiter
  • 313 Leser

Rotwein aus dem Tetrapak und Whisky sind im Spiel

Die in Leipzig prämierten Stories des jungen Autors Clemens Meyer konfrontieren mit ruhelosem Personal
Die Stories, mit denen Clemens Meyer jetzt den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen hat, verbreiten Sehnsucht und Schwermut. weiter
  • 358 Leser

Räte rufen den Notstand aus

Heftige Kontroversen in Billigheim
Die Gemeinderäte von Billigheim wollen ihren als unfähig erachteten Bürgermeister 'lieber gestern als morgen' los sein. Doch Reinhold Berberich ist sich keiner Fehler bewusst und will erneut kandidieren. weiter
  • 431 Leser

Samtiges Immergrün aus dem Süden

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil 5: der Salbei
Als Küchenkraut hat der Salbei erst im Mittelalter Karriere gemacht. In der Heilkunde ist die Pflanze aus dem Mittelmeerraum dagegen schon seit Jahrtausenden bekannt - und nach wie vor begehrt. weiter
  • 437 Leser

Schalke freut sich auf Messi und Ronaldinho

Traumlos für den FC Schalke 04 in der Champions League, lösbare Aufgaben für den FC Bayern München und Bayer Leverkusen im Uefa-Cup. Erstmals in der Vereinsgeschichte treffen die Schalker in der Champions League auf den 18-maligen spanischen Fußball-Meister FC Barcelona mit den Superstars Messi, Ronaldinho und Co. 'Das ist ein super Los für den Verein weiter
  • 547 Leser

Schalke zittert sich zum Sieg

Duisburg nach der 1:2-Niederlage in arger Abstiegsgefahr
Mit dem Traumlos FC Barcelona im Kopf hat Schalke 04 im Bundesliga-Alltag nur knapp einen Rückschlag verhindert. Fünf Stunden, nachdem ihnen für das Viertelfinale in der Champions League der katalanische Traditionsklub zugelost worden war, besiegten die Königsblauen gestern Abend mit viel Mühe den Abstiegskandidaten MSV Duisburg 2:1 (0:1). Mit dem zweiten weiter
  • 253 Leser

Schaulaufen des Königspaars

US-Ski-Asse Lindesy Vonn und Bode Miller gewinnen Gesamt-Weltcup
Für Lindsey Vonn und Bode Miller gerieten die vorletzten Rennen beim Weltcup-Finale der Ski-Rennläufer im italienischen Bormio zu einem Schaulaufen für den Gewinn des Gesamtweltcups. Zum zweiten Mal kommt das Königspaar der Alpinen Skiläufer aus den USA. Vor 25 Jahren hatten Tamara McKinney und Phil Mahre die großen Kristallkugeln gewonnen. 'Es ist weiter
  • 368 Leser

Schlierenzauer zaubert auf der Flugschanze

Mit einer eindrucksvollen Flugshow hat Weltmeister Gregor Schlierenzauer beim Skiflug-Weltcup in Planica die gesamte Weltelite deklassiert und auch das deutsche Trio zu Statisten degradiert. Bester Deutscher beim fünften Saisonsieg des erst 18 Jahre alten Österreichers war gestern Michael Uhrmann auf Rang 14. Martin Schmitt belegte den 16. Platz, Michael weiter
  • 401 Leser

Solarpark und Behinderten-Betrieb

Die schwierige Aufgabe, ein einstiges Bundeswehr-Materialdepot an den Mann zu bringen
Für das zum Verkauf stehende ehemalige Materialdepot der Bundeswehr in Amstetten gibt es etliche Interessenten. Die aussichtsreichsten: ein Solarpark-Betreiber und die Lebenshilfe in Ulm. weiter
  • 627 Leser

Sozialverbände attackieren die Koalition

Rentenerhöhung muss den Inflationsschub ausgleichen
Die Sozialverbände gehen mit der von Schwarz-Rot geplanten Rentenerhöhung hart ins Gericht. Sie fordern statt dessen: Das Plus für die Ruheständler muss mindestens den Inflationsschub ausgleichen. weiter
  • 364 Leser

Stadion ohne Kurven

VfB-Sponsoren sollen 27 Millionen für den Umbau bezahlen
Für über 73 Millionen Euro soll das Stuttgarter Daimler-Stadion in eine reine Fußball-Arena umgebaut werden. 27 Millionen soll der VfB beitragen. Der Bundesligist muss sich heute in Bochum bewähren. weiter
  • 307 Leser

Statistiker bieten persönlichen Inflationsrechner an

Jeden Monat werden 350 000 Einzelpreise erfragt - Discounter haben größeres Gewicht im Warenkorb
Aldi und Co. sind neuerdings Preistreiber. Die Discounter erhöhen längst auch die Preise und haben mehr Gewicht im Warenkorb der Statistiker. weiter
  • 903 Leser

Steuerabzug für Beiträge zu niedrig

Steuerzahler können möglicherweise mit einer höheren steuerlichen Absetzbarkeit ihrer Krankenversicherungsbeiträge rechnen. Das folgt aus einem gestern veröffentlichten Beschluss des Bundesverfassungsgerichts. Die Entscheidung betrifft formal zwar nur die Beiträge zur privaten Krankenversicherung: Sie müssen in deutlich größerem Umfang als bisher von weiter
  • 442 Leser

Stichwahl in vier weiteren Gemeinden

Im Landkreis Augsburg kommt es in vier weiteren Gemeinden zu einer Stichwahl, in 40 Orten ist die Entscheidung gefallen. Demnach stellt die CSU acht, die SPD fünf Bürgermeister. Hinzu kommen 14 gemeinsame Wahlvorschläge, zehn mit Beteiligung der CSU und vier mit Beteiligung der SPD. In 13 Gemeinden konnten Wählergruppen ohne politische Parteien den weiter
  • 686 Leser

Südwesten Hochburg der Tüftler

Die meisten Erfinder in Deutschland kommen aus Baden-Württemberg. Schwaben und Badener verdrängten im vergangenen Jahr mit 13 638 Patentanmeldungen den bisherigen Spitzenreiter Bayern auf Platz zwei. Aus dem Freistaat kamen 13 616 Anmeldungen zum Deutschen Patent- und Markenamt, wie der Chef der Behörde, Jürgen Schade, in München berichtete. Rang drei weiter
  • 409 Leser

Sängerin Christa Ludwig wird 80

Eine 'Göttliche', wie die von ihren Zeitgenossen 'la Divina' genannte Maria Callas, war sie nie. Doch schon 1964 nannte Kritiker Joachim Kaiser ihren Namen auf die Frage, 'wer denn nun am allerschönsten sänge im ganzen Lande': Christa Ludwig. Der 'Weltstar ohne Allüren wollte möglicherweise doch gerne ganz vorne stehen - '. . . und ich wäre so gern weiter
  • 359 Leser

Testen und fördern

Kabinett befasst sich mit neu konzipierter Einschulungsuntersuchung
Nach Auswertung eines Modellversuchs führt Baden-Württemberg Ende des Jahres landesweit eine zweistufige Einschulungsuntersuchung ein. Ein möglicher Förderbedarf soll so früher festgestellt werden. weiter
  • 337 Leser

Ulm /Neu-Ulm: Multihalle für 28,1 Millionen

Das württembergsich-bayerische Oberzentrum Ulm/Neu-Ulm strebt eine gemeinsame Veranstaltungsarena für 6000 bis 7000 Zuchauer an. Dafür wollen die Städte 28,1 Millionen Euro ausegeben, die über 20 Jahre hinweg finanziert werden sollen. In einer gemeinsamen Sitzung haben sich Gemeinderat Ulm und Stadtrat Neu-Ulm in getrennten Abstimmungen dafür ausgesprochen, weiter
  • 396 Leser

US-Investmentbank Bear Stearns in Not

Konkurrent hilft mit Finanzspritze
Als bisher prominentestes Opfer der Finanzkrise ist die US-Investmentbank Bear Stearns schwer in Not geraten und muss gestützt werden. weiter
  • 392 Leser

US-Soldat stirbt durch Polizeikugel

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein gewalttätiger US-Soldat in der Nacht zum Freitag von einem Sondereinsatzkommando in Unterfranken niedergeschossen und tödlich verletzt worden. Der 30-Jährige starb wenige Stunden später in einer Klinik. Der Mann war nach Polizeiangaben gewaltsam in die Wohnung seiner Ex-Freundin in Königsberg (Kreis Haßberge) eingedrungen. weiter
  • 323 Leser

Volleyball-Krimi auf höchstem Niveau

Vor lauter Erregung pfefferte Stelian Moculescu seinen Schlüsselbund auf den Hallenboden. Der Trainer des Volleyball-Bundesligisten VfB Friedrichshafen stand im Viertelfinal-Rückspiel der Champions-League vor 4000 Zuschauern in der rappelvollen Arena unter Strom. 3:2 hatte sein Team das Hinspiel beim italienischen Vertreter Sisley Treviso gewonnen. weiter
  • 279 Leser

Warm eingepackt in den Osterurlaub

Dank Neuschnee gute Pistenverhältnisse in höheren Lagen, aber angespannte Lawinensituation
Der Osterhase muss in diesem Jahr früh ran, entsprechend warm muss er sich anziehen. Wintersportfreunden dürften die Wetterprognosen gefallen. weiter
  • 360 Leser

Weiter Kampf gegen die Mautflucht

Dinkelsbühler OB nach Urteil zuversichtlich
Vor dem Bundesverwaltungsgericht war die Kommune unterlegen. Der Dinkelsbühler OB erwartet dennoch ein Durchfahrverbot für Lastwagen. weiter
  • 351 Leser

Zeit der Ausreden vorbei

Hamilton fühlt sich vor dem Formel-1-Start in Melbourne reif für den Titel
Lewis Hamilton hat nach den aufregendsten zwölf Monaten seiner jungen Rennfahrer-Karriere sein Lächeln und den Spaß an der Formel 1 nicht verloren. Morgen startet um 5.30 Uhr MEZ die Saison in Melbourne. weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (1)