Artikel-Übersicht vom Samstag, 29. März 2008

anzeigen

Regional (78)

Wand schluckt den Lärm beidseitig

Lärmschutzwand zwischen B29 und Bahnlinie auf Höhe Aalen-Hofherrnweiler – Schon Ende Mai fertig?
Zwischen Hofherrnweiler und dem Gewerbegebiet West wird entlang der B29 eine Lärmschutzwand gebaut. Zurzeit werden dafür die Fundamente vorbereitet. Die Bauarbeiten verlaufen zügig und werden vor dem gesetzten Termin fertig sein. Viele Beobachter fragen sich allerdings, warum der Lärmschutz zwischen Bahn und Straße errichtet wird, und nicht jenseits weiter
  • 5
  • 519 Leser
Wir gratulieren
Am SamstagAalen Johann Hesch, Spieselstr. 22, Wasseralfingen zum 80.; JosefKahnert, Thüringer Str. 1, zum 80.; Herta Pfeifer, Hirschbachstr. 52, zum 80., und Gisela Trzensik, Gartenstr. 81B, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Bruno Wingert, Heidenheimer Str. 33, zum 76. Geburtstag.Lauchheim. Ernestine Häußler, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Hedwig Liebhäuser, weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
CD-Wunschaktion In der Zeit vom 1. bis 19. April veranstaltet die Stadtbibliothek eine CD-Wunschaktion für Jugendliche. Sie können in dieser Zeit abstimmen, welche CDs die Stadtbibliothek unbedingt noch anschaffen sollte. Die fünf meistgenannten CDs werden dann von den Verantwortlichen der Stadtbibliothek beim nächsten CD-Einkauf berücksichtigt. weiter
  • 331 Leser

Aufbruchstimmung in Aufhausen

Bürgerschaft zeigt großes Interesse an Landeszuschüssen für die Ortskernentwicklung in Aufhausen
Der Bopfinger Stadtteil Aufhausen wurde vom Land Baden-Württemberg in das Melap-Programm aufgenommen, mit dem das Land Modellprojekte in Ortskernen sanieren will. Daher hatten Stadtverwaltung und Ortschaftsrat zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Bei der konnte, so Ortsvorsteher Helmut Stuber, eine „erfreuliche Aufbruchstimmung“ weiter
  • 551 Leser
Kurz und Bündig
Metalkonzert Wer „Metal“ mag, ist am Samstag, 29. März, ab 20 Uhr im Ellwanger Jugendzentrum richtig. Das Konzert bestreiten „Satanic Syndrome“, „Saw“, „Frequency of Hate“ und „Hackneyed“. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Schulanmeldung an der EBR Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. April, findet an der Eugen Bolz-Realschule die Anmeldung für die kommenden Klassen 5 statt. Das Sekretariat ist hierfür an beiden Tagen von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 380 Leser
Kurz und Bündig
VHS: Heimwerken Die VHS Ostalb bietet in Unterschneidheim einen Kurs „Selbst ist der Mann – oder die Frau“ an für Heimwerker und Selbst-Renovierer. Der Umgang mit Maschinen und Geräten, Tipps und Kniffe werden an drei Abenden vom Profi vermittelt. Erster Termin: Donnerstag, 3. April, 18 bis 20.15 Uhr, Unterschneidheim Sechta-Ries-Schule, weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Im Ortschaftsrat Röhlingen wird am kommenden Montag, 18 Uhr, im Dorfhaus der Bericht über die Verkehrsentwicklung in Röhlingen seit Fertigstellung der Verkehrsinsel in der Zöbinger Straße vorgestellt. Außerdem steht die Vergabe von Bauarbeiten im Zusammenhang mit der Sanierung der Sechtabrücke auf der Tagesordnung. weiter
  • 244 Leser

Abschiedsgeschenk für die Albbrigade

Neue Dauerausstellung zeigt über 1000jährige Militärgeschichte der Stadt Ellwangen
Was 20 Quadratmeter so alles fassen können. Im Schlossmuseum wird auf genau dieser Fläche ab sofort die lange, abwechslungsreiche und höchst spannende Militärgeschichte der Stadt Ellwangen dargestellt. Die Initiatoren der neuen Dauerausstellung „Ellwangen und das Militär – Ellwangen als Garnisonsstadt“ sind sich schon jetzt sicher: weiter
  • 391 Leser

Gmünd: Kontrolle der Umweltzone

schwäbisch gmünd Die Polizei hat am Freitag von 10 bis 11.30 Uhr mit rund 20 Beamten an zwei Kontrollstellen die Feinstaubplaketten kontrolliert. „Die Aktion hatte in erster Linie aufklärenden Charakter“, heißt es, Deshalb wurden beide Kontrollstellen außerhalb der Umweltzone eingerichtet. An der Kontrollstelle der B 29 Höhe Hussenhofen weiter
  • 246 Leser

Auslandserfahrung sammeln

EU-Bildungsprojekt ermöglicht Aalener Auszubildenden einen Frankreichaufenthalt
Während der Ausbildung Auslandserfahrungen sammeln? Diesen Wunsch kann sich Ben Brenner erfüllen. Der Auszubildende der Firma GSA in Aalen startet morgen zu einem Aufenthalt in Frankreich, um dort ein dreiwöchiges Betriebspraktikum zu absolvieren. weiter
  • 5
  • 537 Leser

Laserfunken sprühen

Lobo sorgt in Frankfurt mit modularem Konzept für Aufsehen
Neben der aufwändigen Showproduktion „Mysteria“ sorgte Lobo mit einem neuen modularen Konzept professioneller Display-Laser in Frankfurt für Aufsehen. Seit sich die Musikmesse Frankfurt mit der „prolight + sound“ auch der professionellen Veranstaltungstechnik verschrieben hat, ist Lobo mit Shows und innovativer Technik zur festen weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Internetseiten-Kurs Die VHS Ostalb bietet von Samstag, 5. April, bis Samstag, 26. April, einen Kurs zum Erstellen von Internetseiten an. Vorkenntnisse in Windows, Textverarbeitungen oder Grafikprogramm sind Voraussetzung. Treffpunkt Deutschordenschule Lauchheim, EDV-Raum, Anmeldung (07361) 97340. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Dienstag, 22. April, hält von 14 bis 15.30 Uhr Dr. Reinhard Abeln bei der katholischen Seniorenbegegnung im Pacellihaus Westhausen einen Vortrag mit dem Titel „Das Alter hat auch seine schönen Zeiten“. weiter
  • 190 Leser

„Es gab keine Gruppenstunden“

Der Ellwanger Pfarrer Michael Windisch stellt sich den Fragen von Neunheimer Kommunionkindern
Diesen Sonntag kommen 15 Neunheimer Buben und Mädchen der Ellwanger Filialkirchengemeinde St. Vitus zur Erstkommunion. Pfarrer Michael Windisch wird um 10 Uhr den Festgottesdienst in der Schutzengelkapelle halten. Aaron Haas, Jule Baier, Lukas Gentner, Isabella Ostertag, Marius Gentner und Manuel Reeb sprachen mit Pfarrer Windisch und stellten ihm Fragen weiter
  • 618 Leser
Kurz und Bündig
Spieleabend Der Skatverein Karo-Dame veranstaltet am Freitag, 4. April, ab 20 Uhr einen Spieleabend im „Bären“ in Essingen. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Kreisputzete Aufgrund der derzeitigen Wetterlage wird die Kreisputzete von Samstag, 29. März, auf Samstag, 5. April, verschoben. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Indoorfliegen Die Modellgruppe Lauterburg-Bartholomä stellt am Sonntag, 30. März, von 9 bis 12 Uhr ein Indoorfliegen in der Remshalle auf die Beine. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Die Landfrauen Essingen-Lauterburg laden zum zweiten Abend der Vortragsreihe über Schüßler-Salze am Mittwoch, 2. April, ab 20 Uhr im Seniorenzentrum Essingen. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die nächste Altpapiersammlung im Stadtgebiet Heide in Oberkochen ist am Freitag, 4. April, ab 17 Uhr. Im restlichen Stadtgebiet wird am Samstag, 5. April, ab 8 Uhr gesammelt. Das macht der Musikverein Oberkochen. weiter
  • 1360 Leser
Kurz und Bündig
Gymnasium-Turnhalle zu Wegen einer Veranstaltung des Ernst-Abbe-Gymnasiums können die Vereine die Gymnasiumturnhalle für den abendlichen Übungsbetrieb von Mittwoch, 2. April, bis einschließlich Dienstag, 8. April, nicht benutzen. weiter
  • 1545 Leser
Kurz und Bündig
Lebensträume Beim nächsten Spektrum-Gottesdienst der evangelischen Oberkochen am Samstag, 5. April, um 18 Uhr lautet das Thema „Lebensträume – Lebensräume“. Kinder werden während der Predigt betreut. weiter
  • 670 Leser

Schulpartnerschaft mit Ungarn

Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen will sich an Comenius-Projekt mit weiteren Schulen beteiligen
Das Ernst-Abbe-Gymnasium strebt eine Schulpartnerschaft mit dem Gymnasium in Mátészalka an, der künftigen, ungarischen Partnerstadt Oberkochens. Dies teilte Schulleiter Helmut Strecker auf Anfrage dieser Zeitung mit. weiter
  • 196 Leser

Anmeldung in den Kindergärten

Kinderbetreuung Oberkochen
Um den Bedarf besser planen zu können, bittet die Gemeinde Oberkochen alle Eltern, die ihr Kind im Jahr 2008 in einem Kindergarten anmelden möchten, dies in den kommenden Tagen zu tun. weiter
  • 128 Leser

Im Herzen ein Oberkochener geblieben

Monsignore Paul Fischer feiert am Sonntag, 27. April, goldenes Priesterjubiläum
Ein großer Festtag steht der katholischen Kirchengemeinde Sankt Peter und Paul ins Haus, wenn am Sonntag, 27. April, der beliebte und geschätzte Monsignore Professor Paul Fischer sein goldenes Priesterjubiläum feiert. „Onser Paul“, sagen die Oberkochener, obwohl dieser einen Großteil seines Lebens nicht am Kocher verbrachte. weiter
  • 172 Leser

Geburtenrate über dem Durchschnitt

Dennoch sinkt Einwohnerzahl
Hohe Geburtenrate, trotzdem Bevölkerungsrückgang: Die Stadt Bopfingen gehört zu den zehn Kommunen in Baden-Württemberg, in denen die Geburtenrate mit am höchsten ist. Das teilt das Statistische Landesamt mit. weiter
Kurz und Bündig
Kocherputzete Während vielerorts die Säuberungskationen zur Flurputzete ausfallen, wird in Untergröningen am heutigen Samstag, 29. März, ab 13 Uhr der Kocher geputzt. Das macht seit Jahren der Fischereiverein Untergröningen. Wenn man die vergangenen Jahre betrachtet, so haben die Vereinsmitglieder festgestellt, dass immer mehr Müll wahllos am und im weiter
  • 110 Leser

Nie ohne Aalen

Oberbürgermeister Gerlach zur Oberzentrumsfrage
Martin Gerlach ist aus dem kleinen Osterurlaub zurück und bezieht Position in der großen Debatte um das ostwürttembergische Oberzentrum. weiter
  • 3
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbehörde Am 20. April ist in der Elchinger Turn-und Festhalle von 14 bis 16 Uhr die Kinderbedarfsbörse. Die Vergabe der Tische ist bei Karin Baudenbacher unter (07367) 922168 oder unter (07367) 2490 möglich. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Werner Maier hält am Dienstag, 22. April, von 19.30 bis 21 Uhr in Kooperation mit der VHS Ostalb einen Diavortrag mit dem Thema „Der Weg ist das Ziel“. Der Vortrag findet im Musiksaal der Härtsfeldschule Neresheim statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Maniacs of Rock Bereits zum dritten Mal ist am Samstag, 3. Mai, die große Metal Maniacs Party auf dem Ebnater Festplatz. Dieses Jahr tritt als Headliner auf: „Children of the Damned“. Karten gibt es bei allen bekannten VVK-Stellen von Kartenhaus, unter Tickethotline (01805) 9690000 und im Internet unter www.kartenhaus.de weiter
  • 174 Leser

Frühlingserwachen

Zwischen März und Anfang April entwickeln sich die Blüten des Lerchensporns, die purpurn bis violett, aber auch weiß sein können. Dieser alte deutsche Name leitet sich von den gespornten Füßen der Haubenlerche ab, heute ein eher seltener Vogel. Der Lerchensporn ist eine beliebte Pflanze in naturnahen Gärten, allerdings ist die ganze Pflanze mitsamt weiter
  • 141 Leser

Botschafter für die Gemeinde

50. Hauptversammlung des Krieger- und Reservistenvereins
Zu ihrer 50. Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Krieger- und Reservistenvereins 1871 Hüttlingen und blickten auf ein Jahr des Vereinslebens zurück. weiter
  • 351 Leser

Heute startet die Handwerk & Wohnen Messe

In der Stadthalle wurden gestern die letzten Vorbereitungen für die heute beginnende Handwerk & Wohnen Messe getroffen. Insgesamt 26 Fachbetriebe präsentieren sich am Wochenende in der Halle und im Außenbereich den Gästen. Gezeigt wird dem interessierten Publikum alles rund ums Bauen, Renovieren und Wohnen. Dabei werden die neuesten Trends und Neuheiten weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Die Landfrauen Trochtelfingen, Bopfingen und Umgebung laden am Montag, 31. März, um 19 Uhr zu einem Vortrag über die Entstehung und die Geschichte der Ipfmesse in die Wilhelmshöhe nach Bopfingen ein. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Der Schwäbische Albverein der Ortsgruppe Bopfingen lädt am Sonntag, 31. März, zum Wandern übers Härtsfeld ein. Die Abfahrt nach Neresheim ist um 13 Uhr am Gasthof Bären. Die Wanderung beginnt um 14 Uhr. Weitere Infos unter Telefon (07362) 3558. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Dienstagswanderer Am Dienstag, 1. April, kann jeder vom Gassental nach Dorfmerkingen wandern. Abfahrt ist um 14 Uhr an der B29 mit Halt am Marktplatz und Neresheimer Straße. Mehr Infos unter (07362) 7893. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Dorf- und Landschaftsputzete Wegen der Witterung wird die Putzete in Unterriffingen auf Samstag, 5. April, verschoben, wie auch die übrigen Putzeten mit wenigen Ausnahmen im Kreis. weiter
  • 160 Leser

Abenteuercamp auf dem Härtsfeld

Abenteuerzeltlager für Kinder
Die Jugendtreffs Westhausen, Abtsgmünd, Untergröningen und Mögglingen veranstalten vom 12. bis 19. Mai ein Abenteuerzeltlager beim Freibad in Neresheim-Kösingen unter dem Motto Abenteuer mit Asterix und Obelix. Zahlreiche Spiel-, Sport- und Bastelangebote warten auf Kinder zwischen sieben und 15 Jahren. weiter
  • 220 Leser

Für Gastspiel in Litauen geprobt

Nachwuchsjazzorchester
In den Osterferien traf sich das Jugendjazzorchester Baden-Württemberg zu einer kompakten Arbeitsphase auf Schloss Kapfenburg. Die österlichen Proben bereiteten die Nachwuchsmusiker auf Auftritte in Litauen und Schwäbisch Hall vor. Anfang Mai werden die Nachwuchsmusiker eine neue Platte aufnehmen. weiter

„Erfreuliches Jahr“

Peter Kaiserauer leitet den SV Kerkingen-Förderverein
Vorsitzender Günther Wohlfrom berichtete bei der Hauptversammlung des Fördervereins SV über das vergangene Jahr. Dieser sei für den Sportverein eine wichtige Institution, mit dem Hauptziel der finanziellen Unterstützung des SVK. Danach folgte die Jahreshauptversammlung des Sportvereins (SV) Kerkingen. weiter
  • 107 Leser

Gewinn mit Glühwein

Hauptversammlung des BDS Oberdorf gut besucht
Dieter Beck, Vorsitzender des Bundes der Selbstständigen (BDS) Oberdorf begrüßte die Mitglieder und Gäste und hielt einen Vortrag über den vermehrten Sprachgebrauch von Anglizismen. Schriftführer und Vergnügungswart Peter Trautwein ließ das Jahr 2007 Revue passieren. weiter
  • 205 Leser

Schätze eines „Eingeborenen“

Alte Ansichtskarten, Gebetsbücher und Landkarten – Alfons Kinzler bot einen Ausflug in die Vergangenheit
In die Vergangenheit konnten die Neresheimer eintauchen. Beim Senioren-Treff der katholischen Kirche konnten sie in alten Zeitungen schmökern oder seltene Karten bewundern. Der Sammler Alfons Kinzler machte diesen Ausflug möglich. weiter
  • 383 Leser
Kurz und Bündig
„Das bewegte Kind“ heißt ein Vortrag über bleibende körperliche und mentale Schäden durch Bewegungsmangel im Vor- und Grundschulalter am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr im Vortragssaal der VHS im Elmar-Doch-Haus, Hauptstraße 34 in Heidenheim. weiter
  • 302 Leser
Schaufenster
Clapton kommtIm Sommer 2008 kommt Eric Clapton zu vier Open-Air-Shows nach Deutschland. Die Tour beginnt am 3. Mai in den USA und führt den Meister der Gitarre weiter über Kanada, Irland, Großbritannien, Norwegen, Island, Dänemark bis nach Deutschland. Hier spielt er in: Leipzig (12. 8.), Berlin (15. 8.), München (17. 8.), Wiesbaden (19. 8.). „Der weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Bahnhofsmission Die Bahnhofsmission Aalen sammelt vom 2. bis 4. April Spenden für die Arbeiten auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof. weiter
  • 521 Leser
Kurz und Bündig
Thema Schlaganfall Das Bezirksamt Wasseralfingen lädt im Rahmen der Aktion 60 plus zu einem Vortrag am Mittwoch, 2. April, um 17 Uhr mit dem Thema „Schlaganfall erkennen und behandeln“ in den Bürgersaal Wasseralfingen ein. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Spieleabend Alle Erwachsenen, die Freude an Brettspielen haben, sind am Donnerstag, 3. April, um 20 Uhr in die Stadtbücherei in Wasseralfingen richtig. Eigene Brettspiele können mitgebracht werden. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung im Torhaus Unter dem Titel „Querbeet“ stellen die Teilnehmer der VHS-Kurse Zeichen, Kalligraphie, Radierung, Portrait- und Landschaftszeichnen unter der Leitung von Ingrid Theinert-Pentzlin ihre Werke im Torhaus aus. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 4. April, um 19 Uhr im dritten Stock des Aalener Torhauses. weiter
  • 443 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Uni Die Familien-Bildungsstätte lädt am Samstag, 5. April, um 10 Uhr zur Kinder-Uni ins Haus Kastanie, Wilhelm-Merz-Str. 4, in Aalen ein. Die Vorlesung für Kinder ab der zweiten Klasse behandelt die Frage: Wie kommt die Schokolade in den Supermarkt? Die Kinder benötigen zur Teilnahme einen Hörerschein für 1,50 Euro, den sie in der FBS-Geschäftsstelle weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Erziehung des Hundes Seminar am Samstag, 5. April, von 10 bis 17.30 Uhr, Gaststätte Hirschbachtal: „Vom Sinn und Unsinn der Erziehungsstile aus verhaltensbiologischer Sicht.“ Referent: Dr. Udo Gansloßer. Information und Anmeldung: Tierpsychologische Praxis Weis-Moll, Tel. (07361) 74402, E-Mail: weis-moll@online.de, Internet: www.tierpsychologische-praxis-weis-moll.de weiter
WORT ZUM SONNTAG
Steffen Schmid, Student der evangelischen TheologieFreudestrahlend machen sich die Zwillinge Ben und Noah über ihren Schoko-Osterhasen her. Weg mit der Verpackung, und schon stecken die Hasenohren zwischen ihren Zähnen. Weiter geht es mit dem Kopf. Bis von der stolzen Schokoladenfigur nicht mehr viel übrig ist. Während die beiden Fünfjährigen beschäftigt weiter
  • 145 Leser

Bauen in „schöner Aussichtslage“

Die Erschließung des Baugebiets „Fichtestraße“ läuft – Gemeinde will nun die Vergabe der Bauplätze anpacken
Die Erschließung des Baugebiets „Fichtestraße“ hat sich durch den Wintereinbruch laut Bürgermeister Wolfgang Hofer „etwas verzögert“. Für die insgesamt 14 Bauplätze in der Nähe des Wertstoffhofs läge bei der Gemeindeverwaltung bereits eine Interessentenliste vor. In der nächsten Gemeinderatsrunde soll über die Vergabe der Grundstücke weiter
  • 1
  • 190 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Gottesdienst entfälltSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier mit der ital. Gemeinde, - kl. Kirche im MeditationsraumSt. weiter
  • 375 Leser

Ein Debüt im Zeichen der Klangfarben

Tanja Goldstein stellt sich am Samstag, 19. April, als neue Dirigentin der Philharmonie Schwäbisch Gmünd vor
Seit einem halben Jahr arbeitet die Philharmonie Schwäbisch Gmünd unter neuer Leitung : Die junge Dirigentin Tanja Goldstein stellt sich nach einem schwungvollen Gastspiel im vergangenen Oktober als neue ständige Dirigentin vor, und dies sogleich mit einem in großen Teilen sehr anspruchsvollen Programm, das verschiedene Facetten des musikalischen „Klanges“ weiter
  • 192 Leser
Polizeibericht
Diesel abgezapftEssingen Etwa 100 Liter Diesel wurden von einem Unbekannten in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag aus dem Tank eines Lasters, der am Bahnhof in Essingen abgestellt war, abgezapft. Unter dem Tank war eine große Diesellache erkennbar, von der Fußspuren in Richtung Bahngleise führten. Es wurde bei den Ermittlungen noch ein weiterer Fall weiter
  • 119 Leser

Fest verwurzelt in der Region

Jubiläum gefeiert: Josef Kurz blickt auf eine 175-jährige Firmenhistorie zurück
Das Leitungsbauunternehmen Josef Kurz aus Stimpfach gehört zu jenen viel beschworenen Mittelstandsunternehmen, die den Wirtschaftsstandort Deutschland so stark machen. Fest verwurzelt in der Region kann der Betrieb mittlerweile auf eine 175-jährige Firmengeschichte zurückblicken; seit 140 Jahren liegen die Geschicke der Firma in den Händen der Familie weiter
  • 246 Leser

„Wahnsinn, was hier machbar ist“

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg probt auf Schloss Kapfenburg für die nächsten Konzerte
Seit Montag probt die Junge Philharmonie Ostwürttemberg auf Schloss Kapfenburg neun Stunden täglich. Unter der Leitung von Gastdirigent Marcus Bosch bereiten die Musiker drei Auftritte in der Region vor. In Aalen sind sie mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Igor Strawinsky am Sonntag, 13. April, in Sankt Maria zu hören. Mit dabei: die Geigerin weiter
  • 5
  • 143 Leser

Rathausgalerie zeigt Sibylle Bross

Aalen Die Rathausgalerie Aalen lädt ein zur nächsten Ausstellungseröffnung am Sonntag, 6. April, 11 Uhr. Gezeigt werden Arbeiten der Waiblinger Malerin Sibylle Bross. Umrahmt wird die Vernissage durch eine Tanzperformance von Olga Bross, der Tochter der Künstlerin.Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch 9 bis 17 Uhr, Samstag, weiter
  • 143 Leser

Vortrag: Bildung im Wettbewerb

Aalen Der Verein der Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Aalen setzt seine Vortragsreihe mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft fort. Am Montag, 7. April, um 19 Uhr kommt Professor Dr. Gerhard Schneider ins Foyer der Kaufmännischen Schule Aalen (Eingang C des Berufsschulzentrums). Das spannende Thema seines Vortrages weiter
  • 148 Leser
Zwischenruf
Forever young!Mit einem Gefühl tiefer reuevoller Schuld rufe ich heute dazwischen. Ja, ich höre die „Stones“, ja, ich genieße den guten alten Bob, ja, ich freue mich auf „Old Slowhand“ Eric, ja, mir laufen wohlige Schauer über den Rücken, wenn der selige Jimi seine E-Gitarre heulen und zähneknirschen lässt, ja, ich gerate bei weiter
  • 283 Leser

Zehn Meter geöltes Mahagoni-Holz

GiganTisch: Größter Tisch aus einem Stamm in Süddeutschland
Er ist wie er heißt: „GiganTisch“, dieser Tisch: Zehn Meter lang, 1,40 Meter breit. Handgeschliffenes, mit Pflanzenöl behandeltes Mahagoni. Gefertigt aus einem einzigen Stamm. Nach einer Odysee durch verschiedene Möbelhäuser steht das Werk des Schweizer Künstlers Mario Botta jetzt in Bartholomä. weiter
  • 443 Leser

Austausch im Jubiläumsjahr

Realschüler vom Galgenberg erleben Völkerverständigung in der Partnerstadt St. Lô
Trotz heftiger Frühjahrsstürme verbrachten 30 Französischschüler der Klassen 8 und 9 der Realschule auf dem Galgenberg eine interes-sante Woche in der Normandie. Ein Schüleraustausch im Jubiläumsjahr von Aalens französischer Partnerstadt St. Lô. weiter
  • 115 Leser
STADTGESPRÄCH

Es geht nicht ums Prestige

Mit schöner Regelmäßigkeit entbrennt in der Region eine Debatte ums Oberzentrum, um Mittelzentren und Kleinzentren. Dabei gibt es in Aalen eine andere Befindlichkeit als im übrigen Ostwürttemberg: Während Aalen gerne das alleinige Oberzentrum der Region wäre, wollen die Politiker der anderen Kommunen genau dies unbedingt verhindern. Es ist Zeit, die weiter
  • 5
  • 153 Leser
namen und nachrichten
Hans König In der Klosterkirche von Brandenburg/Iller feierte der aus Aalen stammende Geistliche Rat Hans König dieser Tage das 60jährige Jubiläum seiner Priesterweihe. Aus einer treu katholischen Eisenbahnerfamilie stammend, kam der 1919 Geborene ans Gymnasium Ellwangen, wo er 1938 das Abitur machte. Sein an der Universität Tübingen begonnenes Studium weiter
FRAGE DER WOCHE
Frühjahrsmüdigkeit?Das Wetter macht was es will und die Uhren werden wieder auf die Sommerzeit umgestellt.Wir fragten Aalener Passanten: Sind Sie frühjahrsmüde und was machen Sie dagegen? Wie wirkt sich die Zeitumstellung auf ihren Körper aus?Von Larissa Hübener weiter
Neues vom Spion
Das abgesagte Elton-John-Konzert lässt ab und an noch einmal die Gemüter ein wenig in Wallung geraten. Zwei Theorien kursieren dazu. Die eine verbreitet man ganz gerne im Rathaus, denn dort wird die Weitsicht der Verwaltung gelobt. Schließlich wäre eine Rasenheizung undenkbar gewesen, wenn Anfang Juli noch Elton John im Stadion gastiert hätte. Die andere weiter
  • 3
  • 184 Leser

Keine Einigung ohne GMA-Gutachten

Stadt und Investor Berndt-Ulrich Scholz warten noch auf die Ergebnisse des Gutachtens für das Königerareal
Die Bauarbeiten am Büroturm auf dem ehemaligen Königerareal sind voll im Gange. Bis Ende Mai soll der Rohbau abgeschlossen sein. Indes warten die Stadt und Investor Berndt-Ulrich Scholz noch auf die Ergebnisse des GMA-Gutachtens, um über das restliche Areal entscheiden zu können. weiter
  • 4
  • 478 Leser

Flurputzete auch in Aalen verlegt

aalen Wegen der anhaltend schlechten Witterung wird die Flurputzete auch in Aalen vom 29. März auf den 5. April, verlegt. Oberbürgermeister Martin Gerlach ruft die Bürger der Stadt Aalen auf, sich aktiv zu beteiligen und an der Flurputzete am Samstag, 5. April, teilzunehmen. Eingebunden ist die Putzete in die an diesem Tag kreisweit stattfindende Sammelaktion. weiter
  • 105 Leser
Guten Morgen

Haar in der Soße

Heute wollen wir gemeinsam darüber nachdenken, was Haare mit Soße zu tun haben. In ihr stören sie mindestens so sehr wie in der Suppe. Soße im Haar wiederum wird ebenfalls wenig geschätzt. Doch wenn wir ein wenig an der Sprachschraube drehen? Salsa heißt nichts anderes als Soße. Aber bitte mit Chili, viel Chili. Und Tomaten. Dann bekommt sie die Farbe weiter
  • 175 Leser

Loyal und absolut verschwiegen

Hilde Saup, seit 18 Jahren Chefsekretärin im Vorzimmer des Oberbürgermeisters, geht in den Ruhestand
Kaum jemand in Aalen, der sie nicht kennt. Hilde Saup, OB-Chefsekretärin seit 18 Jahren, wird am kommenden Montag in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 5
  • 162 Leser
Hohenloher Streifzüge
Ödnis, Ökologieund ein LehrpfadUnd wieder gerät Langenburg in die Schlagzeilen: Das Haller Umweltzentrum als Dachverband sämtlicher Naturschutzverbände im Nachbarlandkreis wirft Investor Wolfgang Maier vor, bei den Bauarbeiten für ein künftiges Wellnessdorf samt Park ein Waldbiotop zerstört zu haben. Dort, wo bis vor kurzem das evangelische Familienferiendorf weiter

Extra: Gesundheit

Dieser Ausgabe liegt eine Extrazeitung zum Thema Gesundheit bei. Sie heißt „Ärzte–Kliniken–Therapeuten 2008“ und ist den Umbrüchen und Entwicklungen in den medizinischen Berufen gewidmet. Eine große Reportage gibt Einblick in die Arbeit eines modernen Operationsteams. Eine Reihe von Beiträgen ist der Gesundheitsreform gewidmet. weiter
  • 157 Leser

Spende fürs Hospiz

Ellwangen Im Rahmen der Mitgliederversammlung des VdK Ellwangen stellte Schwester Veronika Mätzler den stationären Hospiz St. Anna vor. Nach ihrem Referat spendeten die anwesenden Mitglieder spontan 416,50 Euro. Um weiteren Spendenwilligen eine Spende zu ermöglichen, hier die Spendenkontonummer: Hospiz St. Anna, Kontonummer 1000 097 397 bei der Kreissparkasse weiter
  • 128 Leser

Nachwuchs für Greenpeace & Co.

„Tu was“ – JuZe bietet ein Umweltschutzprojekt für Kinder an
Die Kinderwerkstatt des JuZe will sich künftig dem Thema Natur- und Umweltschutz verstärkt annehmen. Das kürzlich angebotene Kinderferienprojekt „Tu was“ soll der Startschuss für eine feste Naturschutzkindergruppe in Ellwangen sein. weiter
  • 131 Leser
Woiza

Oster-Nachlese

Hat das nur der Woiza so empfunden, oder ging es Ihnen auch so? Der späte Wintereinbruch, gerade zu Ostern, hat die Leute ausgesprochen gereizt gemacht. Ob’s nun der Ärger darüber war, dass man unter dem Schnee die Eier nicht gefunden hat, ob Wetterfühligkeit die Ursache war oder die Enttäuschung, dass Narzissen, Krokusse und andere Frühlingsboten weiter
  • 239 Leser

Lebendige Freundschaft

20 Jahre Schüleraustausch zwischen St. Gertrudis und Collège de l’Assomption St. Dizier
Kürzlich haben 14 Schüler des französischen Collège de l’Assomption aus Saint Dizier zehn erlebnisreiche Tage in Ellwangen verbracht. Sie waren auf Gegenbesuch bei ihren deutschen Brieffreundinnen der St. Gertrudis-Realschule, die ihrerseits im letzten Oktober in Frankreich weilten. weiter
  • 159 Leser

Spätzle auf französisch

Peutinger Gymnasium: Schüleraustausch
Der Schüleraustausch hat eine jahrzehntealte Tradition am Peutinger-Gymnasium. Vor kurzem machten sich wieder PG-Schülerinnen und Schüler auf nach Langres zur Partnerschule College Diderot. weiter
  • 114 Leser

Regionalsport (10)

5:1 - Großbettlingen kein Prüfstein für Dorfmerkingen

Ungefährdet mit 5:1 schlugen die Sportfreunde Dorfmerkingen den abstiegsbedrohten TSuGV Großbettlingen. Zu keiner Zeit hatte man das Gefühl, dass die Gäste ernsthaft Parloi bieten können. Mit diesem Sieg steuern die SF Dorfmerkingen in der Fußball-Landesliga endgültig sichere Gefilde an. Derzeit belegt die Fußballmannschaft vom Härtsfeld Rang sieben weiter
  • 1581 Leser

Derby zwischen Heidenheim und FC Normannia endet torlos

Keine Tore fielen im Derby der Fußball-Oberliga zwischen Aufstiegsaspirant FC Heidenheim und dem FC Normannia Gmünd. Die Gäste hielten die Partie über weite Strecken offen. Auch als der Normanne Zimmermann mit Gelb-Rot (wiederholtes Foulspiel) runter musste, schaffte es der FCH nicht, den entscheidenden Treffer zu markieren. weiter
  • 1533 Leser

VfR Aalen muss sich mit Remis in Reutlingen begnügen

Zu einer hektischen Partie entwickelte sich das Regionalliga-Gastspiel des VfR Aalen in Reutlingen. Bereits vor dem Spiel gab es Unruhen vor dem Stadion, auch auf dem Spielfeld ging's zur Sache. Viele Provokationen der Reutlinger Spieler mussten die Kicker des VfR ertragen. Vom Platz flog allerdings kein Spieler der Gastgeber, sondern ein Aalener: Andreas weiter
  • 5
  • 278 Leser

Test gegen Bonn

American Football
Das American-Football-Bundesligateam der Schwäbisch Hall Unicorns tritt am Sonntag um 15 Uhr im Haller Hagenbachstadion zu einem Vorbereitungsspiel an. Für die Standortbestimmung zwei Wochen vor Saisonbeginn hat man sich die Bonn Gamecocks aus der 2. Bundesliga Nord eingeladen. weiter
  • 222 Leser

Mike Gegner gibt auf

Timo Brenner übernimmt
Nach der bitteren 2:3-Niederlage gegen die SG Bettringen sowie der 0:5-Klatsche am Ostermontag gegen den TSV Heubach hat der Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSGV Waldstetten, Marc-Oliver Gegner, die Reißleine gezogen. weiter
  • 122 Leser

Erst das Abi, dann der Handball

Kai Häfner praktiziert derzeit den Spagat zwischen Sport und schulischen Verpflichtungen
Mit Bittenfeld den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga beinahe sicher und dort auf Anhieb zum Leistungsträger avanciert, mit der Deutschen U20-Nationalmannschaft das Ticket für die Europameisterschaft in Rumänien gelöst. Ea läuft rund beim Gmünder Handballer Kai Häfner, der aber in den kommenden Wochen das Augenmerk auf Dinge abseits des Sports weiter
  • 111 Leser

Als Spitzenreiter vors Heimpublikum

Basketball-Zweitliga-Meisterschaftsaspirant Nördlingen empfängt Abstiegskandidat BV Chemnitz 99
Für die Basketball-Zuschauer steht eine Premiere an: Zum ersten Mal seit fünf Jahren dürfen sie einen Zweitliga-Tabellenführer begrüßen – die VPV Giants Nördlingen. Zum vorletzten Mal in dieser ersten Saison der PRO A treten die Nördlinger auf eigenem Parkett auf. Gegner ist der akut abstiegsgefährdete BV Chemnitz 99. weiter
  • 107 Leser
Interview: RENÉ OKLE, DEFENSIVSPIELER DES FUSSBALL-REGIONALLIGISTEN VFR AALEN

„Ich werde Daumen drücken“

Er hat seine Rot-Sperre abgesessen und dürfte wieder spielen. Doch am Wochenende ist René Okle nicht in Edgar Schmitts Kader, sondern für den VfR II im Einsatz. „So ist das Geschäft, damit kann ich umgehen“, sagt der Rechtsverteidiger. weiter
  • 216 Leser

Ins Judo reinschnuppern

Aktion bei der DJK Ellwangen
Der Württembergische Judo-Verband ruft zu der Aktion „Meinen Sport für meine Freunde“ auf, an der sich die Judoabteilung der DJK Ellwangen beteiligt. weiter

Überregional (96)

'Anstachelung zum Hass'

Breite Kritik in den Niederlanden an islamfeindlichem Film
Der islamfeindliche Film des niederländischen Politikers Geert Wilders hat heftige Reaktionen ausgelöst. Der niederländische Ministerpräsident Jan Peter Balkenende bedauerte die Veröffentlichung des Films auf einer britischen Video-Plattform. Im Beitrag werden Aufnahmen von den Anschlägen in New York und Porträtfotos von Muslimen mit gesprochenen Texten weiter
  • 319 Leser

'Handballer des Jahres' als Mahner

Vor dem Pokal-Showdown zollen die Aktiven dem immensen Terminstress Tribut. Drei der vier Endrundenteilnehmer gehen mit großen Personalsorgen ins Finalturnier um den Handball-Cup. 'Die Verantwortlichen müssen überdenken, ob sie uns Spieler weiter so melken wollen', mahnte Nikola Karabatic vom THW Kiel angesichts der 'wahnsinnig hohen Belastung'. Denn weiter
  • 360 Leser

'Ich suche die Herausforderung'

VfB-Star Mario Gomez betont erstmals sein Interesse an einem Wechsel - Real Madrid klopft an
Jetzt lockt auch Real Madrid Mario Gomez, den Himmelsstürmer des VfB Stuttgart. Der sagt: 'Ja, ich kann mir einen Wechsel ins Ausland sehr gut vorstellen.' Fragt sich nur, wann er seine Zelte abbricht. weiter
  • 324 Leser

'Jede vierte Schulbank leer'

Statistikexperte Ridderbusch zum Geburtenrückgang auf dem Land
In der Großstadt kennt man es schon, jetzt gibt es auch auf dem Dorf weniger Kinder. Eine Folge: Familienfreundlichkeit wird als Standortfaktor wichtiger, sagt Jens Ridderbusch vom Statistischen Landesamt. weiter
  • 394 Leser

Allianz denkt über neue Großbank nach

Der Versicherungskonzern Allianz (München) diskutiert nach Informationen der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' ein Dreierbündnis für seine Tochter Dresdner Bank mit Postbank und Commerzbank. In der Bankenbranche werde über einen 'großen Wurf' gesprochen, berichtete die Zeitung ohne Angabe von Quellen. Bislang seien es Planspiele, entsprechende Verhandlungen weiter
  • 431 Leser

Art Cologne appelliert an die Stadt

Die in die Krise geratene Internationale Kölner Kunstmesse Art Cologne erwartet künftig stärkere Rückendeckung von der Stadt Köln. Vor dem Hintergrund der nötigen Neuausrichtung der weltweit ältesten Kunstmesse seien bereits Gespräche mit Museumschefs, dem Kulturdezernenten und Oberbürgermeister geführt worden, erklärte der neue Art-Cologne-Direktor weiter
  • 338 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 26. Spieltag ·Hansa Rostock VfL Wolfsburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Krzynowek (90.+1). - Zuschauer: 15 000. 1 FC Bayern25 15 8 2 43 : 14 53 2 Hamburger SV 25 12 10 3 36 : 18 46 3 Leverkusen25 13 5 7 46 : 26 44 4 Werder Bremen25 13 5 7 52 : 36 44 5 Schalke 04 25 12 8 5 40 : 26 44 6 VfB Stuttgart 25 13 2 10 44 : 40 41 7 VfL Wolfsburg 26 weiter
  • 350 Leser

Bangen um Olympia

Deutsche Curlerinnen enttäuschen bei WM
Die deutschen Curlerinnen haben eine enttäuschende WM in Kanada auf dem neunten Platz beendet und müssen nun um Olympia 2010 zittern. weiter
  • 413 Leser

Bayern LB tief im Sumpf

Belastungen steigen auf über vier Milliarden - IKB ohne Aufsichtsratschef
Die Kreditkrise soll die Bayern LB mehr als 4 Mrd. EUR kosten. Die angeschlagene IKB steht nach ihrer Hauptversammlung ohne Aufsichtsratschef da. weiter
  • 471 Leser

Beck lehnt Urwahl ab

SPD-Chef besteht auf Vorschlagsrecht für Kanzlerkandidaten
SPD-Chef Kurt Beck hält nichts von einer Urabstimmung der Parteimitglieder über den Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl 2009. Zur Frage, ob er selbst an einer Kandidatur interessiert sei, sagte Beck: 'Dazu habe ich alles gesagt. Ich werde den Parteigremien Ende des Jahres oder Anfang kommenden Jahres einen Vorschlag machen. Und dann werden die weiter
  • 255 Leser

Belastung für die Rente der Zukunft

Erhöhung muss später wieder erspart werden
Wie teuer die geplante Rentenerhöhung wird, will die Bundesregierung nicht sagen. Kritiker befürchten Rentenkürzungen in der Zukunft. weiter
  • 541 Leser

Bradl weiter mit starkem Rückenwind

Nach seinem Sprung aufs Podium zum Saisonauftakt peilt die deutsche Motorrad-Hoffnung Stefan Bradl beim zweiten Lauf zur WM in Jerez morgen die erste Startreihe an. Der 18-Jährige, beim Nachtrennen in Katar überraschend Dritter, fuhr im ersten Qualifying in 1:48, 412 Minuten die viertbeste Tageszeit und lag damit 0,334 Sekunden hinter Nicolas Terol weiter
  • 322 Leser

Brustimplantate wider Willen

Frau wollte Straffung - und wacht mit 400 Gramm Silikon auf
Gegen ihren Willen sind einer Frau in Kassel nach einem Bericht der 'Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen' Brustimplantate eingesetzt worden. Die 33-Jährige aus Guxhagen bei Kassel hat dem Bericht zufolge ein Rot-Kreuz-Krankenhaus verklagt, weil sie nach einer Brustoperation mit 200 Gramm Silikon in jeder Brust aufgewacht sei. Ursprünglich habe weiter
  • 338 Leser

Bürgermeister muss in den Ruhestand

Jetzt ist amtlich: Der umstrittene Bürgermeister von Pfronstetten, Michael Waibel, muss sich nach langem Hin und Her wegen Dienstunfähigkeit zur Ruhe setzen. 'Das Zurruhesetzungsverfahren mit Rückwirkung zum 1. März ist bestandskräftig', teilte der Landkreis Reutlingen gestern mit. Der Ex-Bürgermeister habe keine Rechtsmittel eingelegt. Nach der Gemeindeordnung weiter
  • 306 Leser

Chaos am neuen Terminal in Heathrow

Auch am zweiten Tag seit der chaotischen Inbetriebnahme des neuen Terminals am Londoner Flughafen Heathrow mussten Fluggäste gestern wieder Verspätungen, verschwundenes Gepäck oder die Streichung ihrer Flüge in Kauf nehmen. Das als hochmodern gepriesene Terminal 5 wird einzig von der Fluggesellschaft British Airways genutzt, die trotz erheblicher Probleme weiter
  • 357 Leser

DAS BRINGEN DIE THEATER

Die Programme vom 29. März bis 6. April 2008: Zimmertheater Tübingen: Sa., So., 20, Gewölbe, Die Humanisten; Do., Fr., 20, Bobok; Sa., So., 20, Fitzfinger, ab geht er!. Landestheater Tübingen: Sa., 16, oben, Prinz Pommes, 20, Saal, Theatersport, Sa., Fr., 20, Werkstatt, Heimlich bestialisch; So., 16, Mo., 10, Werkstatt, An der Arche um acht, So., 20, weiter
  • 401 Leser

Das große Schlachten im Eis

In Kanada hat gestern die Jagd auf 275 000 Robben begonnen - 'Unmenschliche Methoden'
Zwar wurden Kanadas Robbenjäger in diesem Jahr verpflichtet, die Tiere zu töten, ehe sie gehäutet werden. Kamerateams, die das Schlachten im Eis filmen wollten, wurden trotzdem nicht zugelassen. weiter
  • 360 Leser

Debakel in Manchester

Kritik an Bahnrad-Bundestrainer Uibel - Verena Joss enttäuscht
Die deutschen - ehemaligen - Bahnradasse der Männer und Frauen haben bei den Weltmeisterschaften in Manchester ihr Fiasko erlebt. Bundestrainer Detlef Uibel gerät mehr und mehr in die Kritik. weiter
  • 351 Leser

Der Stachus wird entrümpelt

Stuttgarter Investoren entscheiden, welches Geschäft in den Münchner Untergrund passt
Der Umbau im Untergeschoss des Stachus beginnt im Mai. Nach 38 Jahren ist die Einkaufsmeile heruntergekommen. Es besteht aber die Gefahr, dass eingesessene Münchner Händler nicht zum Zug kommen. weiter
  • 477 Leser

Der Täter wird bei der Anzeige mitgeliefert

Polizei: Anti-Stalking-Gesetz hat sich bewährt
Seit einem Jahr gilt das Anti-Stalking-Gesetz. Die Polizei hält es für einen Segen. Es sei ein gutes Werkzeug im Kampf gegen schwere Belästigung. weiter
  • 425 Leser

Die Helden und ihr Ding

Deutscher Pop mit Judith Holofernes und Band in der Stuttgarter Liederhalle
Die 'Helden' kommen, um zu bleiben. In Stuttgart gingen sie nach mehr als zwei Stunden zwar doch weg. Aber nur von der Bühne. Im Ohr blieben sie. weiter
  • 362 Leser

Die kühle Frische in aller Munde

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil 7: die Minze
Ob Duftnote, Herkunft oder Inhaltsstoffe: Es gibt eine schier unüberschaubare Fülle verschiedener Minze-Sorten, die sich ständig miteinander kreuzen. Das Kraut ist daher jedem Geschmack gewachsen. weiter
  • 452 Leser

Diebstahl im Internet

Bundeskriminalamt: Auch die Zahl der Drogentoten steigt
Der Diebstahl von Personendaten via Internet wird ein immer größeres Problem, berichtet das Bundeskriminalamt. Außerdem nimmt in Deutschland auch der Drogenanbau sowie der Drogenmissbrauch zu. weiter
  • 349 Leser

Ein Meer von Köpfen aus Holz und Stein

Marbach spürt dem 'George-Kreis' nach
Porträtfiguren aus dem Kreis um den Dichter Stefan George zeigt das Literaturmuseum der Moderne in Marbach: 'eine Ausgrabung'. weiter
  • 341 Leser

Endspiel im Uefa-Cup 2010 in Hamburg

Hamburg wird Austragungsort des Uefa-Cup-Endspiels im Jahr 2010. Das gab die Europäische Fußball-Union gestern bekannt. Damit stach Hamburg auch den Mitbewerber Gelsenkirchen sowie die Konkurrenten Bukarest, Dublin, London (Emirates-Stadion) und Barcelona (Olympia-Stadion) aus. Das bis dato letzte Uefa-Cup-Endspiel auf deutschem Boden stieg 2001 in weiter
  • 376 Leser

Enge Zusammenarbeit mit anderen Polizeibehörden

Das Bundeskriminalamt (BKA) sieht sich als 'herausragender Eckpfeiler eines ganzheitlichen Systems der Verbrechensbekämpfung' in Deutschland. Es arbeitet mit den Polizeien des Bundes und der Länder sowie ausländischen Strafverfolgungsbehörden zusammen. Sitz der Bundesbehörde ist Wiesbaden. Das BKA untersteht dem Bundesinnenministerium. Die Befugnisse weiter
  • 355 Leser

Eon kommt in Spanien, Frankreich und Italien zum Zug

Energiekonzern kauft milliardenschwere Endesa-Beteiligungen
Der größte deutsche Energiekonzern Eon steht kurz vor der Übernahme der milliardenschweren Beteiligungen aus dem vor knapp einem Jahr gescheiterten Übernahmekampf um den spanischen Versorger Endesa. Für rund 8,9 Mrd. EUR wird Eon Energieerzeugungskapazitäten in Spanien, Frankreich und Italien von den Endesa-Eignern, dem italienischen Energiekonzern weiter
  • 536 Leser

Eon vermasselt den Anlegern die Stimmung

Die deutschen Aktienmärkte präsentierten sich zum Wochenende uneinheitlich. Neue US-Konjunkturdaten und die Nachricht, dass Eon seine Erwartung für das laufende Geschäftsjahr gedrosselt hat, belasteten leicht die Stimmung. Eon hatte zuvor einen Zuwachs von 5 bis 10 Prozent für dieses Jahr in Aussicht gestellt. Hintergrund für die gedämpfte Erwartung weiter
  • 484 Leser

EU ringt um diplomatischen Dienst

Mit dem EU-Reformvertrag wird die EU-Außenpolitik neu geregelt. Um den Einfluss auf die bis zu 7000 neuen EU-Diplomaten wird schon gekämpft. weiter
  • 387 Leser

Feierstimmung zwischen Hauptbahnhof und Flughafen

Transrapid-Gegner lassen Sektkorken knallen, die Klagen gegen die Planfeststellung gehen gleichwohl weiter
'Mein Gott, jetzt können wir bleiben': Anwohner entlang der geplanten Strecke feiern das politische Aus für den Transrapid. Skepsis bleibt gleichwohl, die Klagen gegen die Planfeststellung laufen weiter. weiter
  • 341 Leser

Finanzkrise bremst die Investmentbanken

Einnahmen aus Beratungsgeschäften haben sich halbiert - In Deutschland gab es in diesem Jahr noch keinen Börsengang
Die Finanzmarktkrise bremst das lukrative Geschäft der Investmentbanken in Deutschland mit Fusionen und Aktienemissionen. Wie der Finanzdatenanbieter Thomson Financial für das 'Handelsblatt' errechnete, kassierten die Banken als Berater bei Firmenzusammenschlüssen und Übernahmen, Aktien- und Anleiheemissionen sowie bei großen Konsortialkrediten im ersten weiter
  • 459 Leser

Heißer Kampf um die Plätze zwei bis fünf

Das Gerangel um Platz zwei in der Fußball-Bundesliga ist spannender als der Kampf um die Meisterschale. Neun Runden vor Saisonschluss kann sich der designierte Titelträger FC Bayern München bei sieben Punkten Vorsprung auf die Konkurrenz sogar einen Ausrutscher im Derby beim 1. FC Nürnberg erlauben. Doch daran verschwendet beim Rekordmeister niemand weiter
  • 335 Leser

Homophobe Songs: Amazon wehrt sich

Der Onlinehändler Amazon weist Vorwürfe wegen des Vertriebs von Platten jamaikanischer Musiker mit homophoben Texten zurück. Amazon vertreibe weder indizierte noch verbotene Titel, sondern Artikel, die auf dem deutschen Markt frei erhältlich seien, teilte das Unternehmen mit. Dies bedeute nicht, dass Amazon mit dort formulierten Meinungen sympathisiere. weiter
  • 389 Leser

Im Eiltempo voran

Nicolas Kiefer in Miami in der dritten Runde
Nach seinem Marathon-Match zum Auftakt des ATP-Masters-Turniers in Miami gab es für Tennis-Profi Nicolas Kiefer gestern Kurzarbeit. weiter
  • 405 Leser

Im Rollstuhl nach Berlin

Bei 70 Zentimetern Breite ist meist Schluss für den Hublift am Zug
Aus Protest fuhr Lothar Wesch mit dem Rollstuhl 900 Kilometer von Hannover nach Berlin - und wieder zurück. Die Bahn hatte ihn nicht an Bord genommen, weil sein Rollstuhl zu breit war. weiter
  • 602 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Schönheit ohne Blöße

Das alte Nacktfoto von Frankreichs neuer Präsidentengattin kam zeitlich ungelegen. Ausgerechnet zum Auftakt ihres ersten Auslandsbesuches als Première Dame wurde Carla Sarkozy-Bruni diese Woche in ganzer Blöße gezeigt. Kein britisches Boulevardblatt ließ es sich entgehen, das 15 Jahre alte Aktfoto der heute 40-Jährigen abzudrucken. Doch Madame samt weiter
  • 423 Leser

Iserlohn vergibt den zweiten Matchball

Das Viertelfinal-Duell in den Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zwischen den Iserlohn Roosters und den Frankfurt Lions wird im entscheidenden siebten Spiel am Sonntag entschieden. Iserlohn verspielte durch die 0:4 (0:1, 0:3, 0: 0)-Niederlage gestern Abend in eigener Halle auch den zweiten Matchball um den ersten Halbfinal-Einzug seit 1986. weiter
  • 307 Leser

Jenoptik mit Gewinneinbruch

Trotz Umsatzsteigerung in rote Zahlen gerutscht
Der Konzernumbau von Jenoptik zur Schuldensenkung hat Spuren in der Geschäftsbilanz 2007 hinterlassen. Trotz eines Umsatzanstiegs von 7,5 Prozent auf 521 Mio. EUR rutschte der Jenaer Technologiekonzern ins Minus. Nach Steuern wies das Unternehmen, das sich durch Verkäufe auf sein Geschäft mit Optik, Lasern, Sensoren und Wehrtechnik beschränkt hat, einen weiter
  • 475 Leser

Junge Mutter Opfer eines Verbrechens

Eine junge Mutter von zwei kleinen Mädchen ist in Nürnberg einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Die 28-jährige Frau wurde mit schweren Kopfverletzungen tot in ihrer Wohnung gefunden, teilte die Polizei mit. Eine konkrete Spur gab es auch gestern noch nicht, 'Die Ermittlungen laufen in alle Richtungen', sagte Polizeisprecher Rainer Seebauer. Die weiter
  • 354 Leser

Jörg Fiedler kämpft ums Olympia-Ticket

. Für die deutschen Degenfechter geht es heute beim Weltcupturnier um den 55. Heidenheimer Pokal um den letzten direkten Startplatz für die Olympischen Spiele in Peking. Nach dem Scheitern der Mannschaft, die 2004 in Athen die Bronzemedaille gewonnen hatte, kämpft Jörg Fiedler (Tauberbischofsheim) um das Ticket für das olympische Einzelturnier. Der weiter
  • 477 Leser

Keine Einigung bei Alitalia in Aussicht

Air France-KLM beharrt auf einem Stellenabbau bei der angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia. Um die Airline zu retten, sei eine Kürzung von 2100 Arbeitsplätzen nötig. 500 Arbeitsplätze werden den Plänen zufolge bei der für die Bodendienste zuständigen Gesellschaft AZ Service wegfallen, jedoch sollen diese bei Air France-KLM eine neue Anstellung finden. weiter
  • 509 Leser

Kluge Monitore rechnen sich

Böblinger Medizintechniker im Aufwind
Nicht nur Menschen und Rechner, auch Monitore können intelligent sein - und hochrentabel, wie der Weltmarktführer Philips in Böblingen beweist. weiter
  • 498 Leser

KOMMENTAR · INTERNETKRIMINALITÄT: Ermittler hinken hinterher

Die Welt rückt durch das Internet nicht nur enger zusammen. Sie wird durch das weltweite Datennetz auch immer gefährlicher. Diese Botschaft bringt das Bundeskriminalamt in seinem Jahresbericht unter die Leute. Das ist zwar keine neue Erkenntnis. Doch es schadet auch nicht, immer wieder auf den Missbrauch moderner Kommunikations- und letztlich auch Zahlungsmittel weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR · OLYMPIA-BOYKOTT: Die Leisetreter

Die Meldungen über Massenverhaftungen in Tibet können uns ebenso wenig unberührt lassen wie die Fernsehbilder von mutigen Mönchen, die vor den Augen chinesischer Sicherheitskräfte Zeugnis von staatlicher Willkür und Desinformation ablegen. Doch was fällt der Bundeskanzlerin und ihrem Außenminister dazu ein? Dass sie von Boykottdrohungen an die Adresse weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR: Schnelle Konsequenzen

Es wird immer schlimmer bei der BayernLB und bei anderen von der Kreditkrise betroffenen Banken. Auch wenn das teilweise systembedingt ist, weil sich, je länger die Krise dauert, keine Käufer für die Ramschpapiere finden, die daher immer weiter abgeschrieben werden müssen - es wirft auch ein bezeichnendes Licht auf das Geschäftsgebaren der Häuser. Falls weiter
  • 449 Leser

KSC mit Kennedy gegen Schalke

Mit Spielmacher Tamas Hajnal und Massimilian Porcello geht Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC in sein heutiges Heimspiel gegen Schalke 04. Der Einsatz der beiden Fußball-Profis war wegen muskulärer Probleme fraglich. Porcello soll Godfried Aduobe ersetzen, der ebenso wie Michael Mutzel wegen der fünften Gelben Karte gesperrt ist. 'Da gibt es für mich weiter
  • 361 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Billiger über den Atlantik Fluggäste auf Transatlantikstrecken zwischen Europa und den USA können sich auf günstigere Ticketpreise einstellen. Von Sonntag an tritt das Luftfahrtabkommen der EU mit den USA in Kraft, das Fluggesellschaften die freie Flughafen-Wahl beiderseits des Atlantiks erlaubt. Commerzbank trotzt Krise Die Commerzbank gibt sich für weiter
  • 477 Leser

LAND UND LEUTE

Mergentheim feiert Bad Mergentheim. 2008 ist für Bad Mergentheim ein ganz besonderes Jahr. Die 'Grafschaft Merginthaim' wurde vor 950 Jahren erstmals urkundlich erwähnt. Grund genug für die Kurstadt, das Jubiläum mit Festen, Ausstellungen, Vorträgen und Konzerten zu feiern. Der Rockstar 'Santana' wird am 5. Juli im Äußeren Schlosshof Bad Mergentheims weiter
  • 370 Leser

LEITARTIKEL · ISLAMKRITIK: Kein Freibrief für Hetze

Die Niederlande versetzte ein Film in Panik, von dem es bis Donnerstagabend nur Ankündigungen gab. Der Rechtspopulist Geert Wilders hat einen islamfeindlichen Streifen produziert, von dem sich die niederländische Regierung unmittelbar nach der Veröffentlichung klar distanzierte. Der Film hat das Zeug, eine Welle der Gewalt auszulösen. Das entfacht die weiter
  • 477 Leser

Leute im Blick

Mireille Mathieu Mit Blumen und Bravos für jedes ihrer Lieder ist die französische Schlagersängerin Mireille Mathieu zum Start ihrer Deutschlandtournee am Donnerstagabend in Leipzig umjubelt worden. Vor rund 3000 Fans, davon die meisten im Seniorenalter, feierte die 61-Jährige mit dem typischen Pagenschnitt ihr Bühnencomeback in Deutschland. Ob 'Hinter weiter
  • 326 Leser

Lutherweg in Sachsen-Anhalt eröffnet

Auf den Spuren der Reformation können sich Touristen und Pilger jetzt in Sachsen-Anhalt auf dem Lutherweg bewegen. Die 410 Kilometer lange Pilgerroute in Erinnerung an Martin Luther (1483-1546) wurde gestern mit einem Festgottesdienst in Höhnstedt feierlich eröffnet. Der Lutherweg bietet 34 Stationen zwischen Eisleben, dem Geburtsort des Reformators, weiter
  • 330 Leser

Luxuriöser Reißverschluss

Einkaufssender im Fernsehen schwächeln
Sagenhaft, einzigartig, luxuriös, toll: Verkaufssender im Fernsehen preisen ihre Hautcremes und Bettdecken mit großen Worten an. Doch das Geschäft der medialen Marktschreier stagniert. weiter
  • 696 Leser

Mozzarella-Alarm in Italien

Italiens Müll-Krise wächst sich aus zur Mozzarella-Misere. Als solche schlägt sie der Europäischen Union kräftig auf den Magen. weiter
  • 419 Leser

Mörder Anna Politkowskajas angeblich identifiziert

Russische Behörden beschuldigen neun Personen - auch Geheimdienstoffizier im Visier
Die russischen Behörden haben die Fahndung nach dem Mörder der Journalistin Anna Politkowskaja intensiviert. Staatsanwalt Wjatscheslaw Smirnow sagte, in dem Mordfall würden insgesamt neun Personen beschuldigt, darunter auch ein Offizier des russischen Geheimdienstes FSB, Oberstleutnant Pawel Rjagusow. Er sitzt seit seiner Festnahme im vergangenen August weiter
  • 346 Leser

NA SOWAS. . .

Zwei Einbrecher sind auf ihrem Beutezug in einem Münchner Kindergarten eingeschlafen und tags darauf von einer Betreuerin entdeckt worden. Die Männer (18 und 19) waren mitsamt einem Kasten Bier in das Gebäude eingestiegen. Sie durchsuchten die Räume nach Diebesgut, tranken und wurden dabei offenbar so müde, dass sie sich schlafen legten. Das Duo hat weiter
  • 337 Leser

NACHGEFRAGT: Warum stinkt Geld?

'Geld stinkt nicht', sagte einst der römische Kaiser Vespasian. Doch was ist mit dem typischen Geruch, den Münzen haben? 'Wir riechen uns selbst', meint der Chemiker Dietmar Glindemann aus Halle (Saale), der den Münzgeruch erforscht hat. weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Lagerhalle ausgebrannt Remshalden. Beim Brand einer Lagerhalle in Remshalden (Rems-Murr-Kreis) ist gestern früh ein Schaden in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro entstanden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben. In der Halle waren Zellstoffe und Baumwollfasern gelagert. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN

Erdbeben auf Kreta Ein Erdbeben hat in der Nacht zum Freitag die griechische Insel Kreta erschüttert. Das Geodynamische Institut Athen gab die Stärke mit 5,7 an. Es gab keine Verletzten oder größere Schäden. Das Zentrum des Stoßes lag im Süden der Insel unter dem Meeresboden, rund 400 Kilometer südsüdöstlich der Hauptstadt Athen. Das Beben rüttelte weiter
  • 256 Leser

NOTIZEN

Einigung in weiter Ferne Vor dem vorerst wohl letzten Einigungsversuch im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes an diesem Wochenende sind die Arbeitgeber skeptisch. Er hoffe zwar noch auf eine Lösung, aber 'so richtig glauben kann ich es nicht', sagte Harald Seiter (CDU), der selbst Mitglied der Schlichtungskommission ist. Israel spricht mit Syrien weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN

Fifa suspendiert Tschad Fußball: Der Weltverband Fifa hat den Verband des Tschad (FTFA) mit sofortiger Wirkung suspendiert. Begründung: Der tschadische Jugend- und Sportminister im März entgegen der Fifa-Statuten das Exekutiv-Komitee des FTFA aufgelöst, ein 'Komitee für die Vorbereitung der Generalversammlung des FTFA' gebildet sowie dessen Mitglieder weiter
  • 546 Leser

Olympia-Teilnahme bleibt in der Schwebe

Die meisten Politiker plädieren für eine differenzierte Haltung gegenüber China
Noch fordert kein maßgeblicher Politiker einen Boykott der Olympischen Spiele. Doch die, die sich auf die Teilnahme festlegen wollen, sind verstummt. weiter
  • 346 Leser

Peguform kauft sich in China ein

Der südbadische Automobilzulieferer Peguform hat die Mehrheit eines Autoteileherstellers in China übernommen. Das in der Region Shanghai angesiedelte Unternehmen erwirtschafte einen Jahresumsatz von rund 40 Mio. EUR, teilte Peguform in Bötzingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) mit. Die Firma hat sich auf die Produktion von Kunststoff-Innenraumteilen, weiter
  • 728 Leser

Pfeffriges Aroma

Der Gattungsname Mentha lässt sich auf den griechischen Naturgeist Minthe zurückführen. Der Sage nach war sie eine Geliebte von Hades, dem Gott der Unterwelt. Dessen eifersüchtige Ehefrau soll Minthe in eine duftende Pflanze verwandelt haben und sie mit Füßen getreten. Die Pfefferminze hat ihren Namenszusatz dem leicht pfeffrigen Aroma wegen. weiter
  • 576 Leser

Rennen um 'Lola'

Nominierungen für den Deutschen Filmpreis
Doris Dörries Drama 'Kirschblüten - Hanami' geht als Favorit ins Rennen um den Deutschen Filmpreis 2008. Der gefühlvolle Film über einen älteren Mann, der sich seiner verstorbenen Frau mit einer Reise nach Japan nochmal nähern will, wurde insgesamt sechs Mal nominiert. Fünf Nominierungen gingen an Fatih Akins Drama 'Auf der anderen Seite', vier an Christian weiter
  • 355 Leser

Schutz vor Datenklau muss Chefsache sein

Wie mittelständische Firmen mit dem Thema IT-Sicherheit umgehen sollten
Große Unternehmen haben ihre speziellen Computer-Abteilungen. Wie aber sollen sich mittelständische Firmen vor Angriffen auf ihre Daten schützen? Ein Experte gibt dazu die wichtigsten Antworten. weiter
  • 550 Leser

Schätzwert 76 Millionen Dollar

Krefelder Sammlung Lauffs kommt demnächst auf den Markt
Einen Schätzwert von mehr als 76 Millionen Dollar haben die Kunstwerke der Krefelder Sammlung Lauffs, die in den kommenden Monaten vom Auktionshaus Sothebys versteigert werden. Am 14. und 15. Mai soll in New York ein erstes Konvolut mit etwa 34 Werken unter den Hammer kommen, die von den Sammlern derzeit aus dem Kunstmuseum in Krefeld abgezogen werden. weiter
  • 387 Leser

Seit 1993 hinterlässt das 'Phantom' DNA-Spuren an Tatorten

Die Verdächtige im Heilbronner Polizistenmord soll weit mehr als 20 Straftaten begangen haben: Mai 1993: In Idar-Oberstein wird eine Rentnerin erdrosselt und beraubt. Erstmals werden genetische Spuren der Verdächtigen gesichert. März 2001: In Freiburg wird ein 61-Jähriger erdrosselt. Die Polizei entdeckt am Tatort die DNA, die auch beim Mord in Idar-Oberstein weiter
  • 399 Leser

SPD: Flughafenplan muss her

Bessere Ausnutzung soll Ausbau in Echterdingen unnötig machen
Die SPD will endlich einen landesweiten Plan für alle Flughäfen. Ein besseres Ausnutzen bestehender Kapazitäten könnte den Ausbau des Landesflughafens überflüssig machen, sagt die Landtagsfraktion. weiter
  • 330 Leser

Spuren eines Phantoms

Neuer Fund nährt die Hoffnung, die 'Frau ohne Gesicht' fassen zu können
Seit 15 Jahren ist die 'Frau ohne Gesicht' in schwere Straftaten im In- und Ausland verwickelt. Eine DNA-Spur gibt der Polizei Hoffnung, der Schwerverbrecherin endlich auf die Spur kommen zu können. weiter
  • 387 Leser

Staus zum Ende der Ferien erwartet

Der ADAC erwartet an diesem Wochenende dichten Rückreiseverkehr und Staus auf den deutschen Fernstraßen. Denn in neun Bundesländern enden die Osterferien, wie der Autoclub in München mitteilte. Unter anderem auf folgenden Autobahnen sollten demnach längere Fahrzeiten eingeplant werden: A 7 Kempten-Würzburg-Hannover, A 9 München-Nürnberg-Berlin, A 3 weiter
  • 325 Leser

Streit um Olympia-Boykott

Grüne gegen Festlegung - Steinmeier: Absage der Teilnahme ist keine Hilfe
Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Steinmeier fahren nicht nach Peking. Allerdings hatten sie dies auch vor der Tibet-Krise nicht geplant. weiter
  • 387 Leser

Streunender Hund stoppt Flugzeugstart

Ein streunender Hund hat auf dem Flughafen der südindischen Metropole Bangalore beinahe eine Katastrophe ausgelöst. Sekunden vor dem Abheben kollidierte eine startende Maschine mit dem Tier, wobei ein Bugrad abbrach. Der Pilot stoppte daraufhin den Start ab und steuerte die Propellermaschine vom Typ ATR in eine Wiese. Alle 25 Passagiere und Besatzungsmitglieder weiter
  • 283 Leser

Telefonaktion zum Thema Zecken

. Zecken sind in Europa auf dem Vormarsch. Sie können verschiedene Erreger wie die Borreliose-Bakterien und die Viren der FSME, der Frühsommer-Meningoenzephalitis übertragen. Das gefährliche Virus im Speichel der Zecke gelangt durch den Stich direkt ins Blut des Menschen. Nach einer Infektion treten etwa 14 Tage nach dem Zeckenstich grippeähnliche Symptome weiter
  • 476 Leser

Teuerungsrate steigt auf über drei Prozent

Steigende Energie- und Lebensmittelpreise haben die Inflation in Deutschland im März erstmals wieder über die Drei-Prozent-Marke getrieben. Die Jahresteuerungsrate kletterte auf 3,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf Basis der Daten aus sechs Bundesländern mit. Im Januar und Februar hatte die Rate noch bei jeweils 2,8 Prozent weiter
  • 364 Leser

Topaktuelles Gerät ist veraltet

Bei einem Test schnitten Fernseh-Verkaufssender nicht gut ab. Zu alt und zu teuer, lautete das Urteil. Es soll sogar falsche Angaben gegeben haben. weiter
  • 629 Leser

Trainer Lippi liebäugelt mit Rückkehr

Weltmeister-Trainer Marcello Lippi will offenbar nach der Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich (7. bis 29. Juni) auf den Stuhl des italienischen Fußball-Nationaltrainers zurückkehren. Nach Angaben der Tageszeitung La Stampa hat Italiens Fußballverband bereits einen Vorvertrag mit Lippi ausgehandelt, der schon im Mai unterzeichnet werden weiter
  • 228 Leser

Ulm ganz vorn

Studie belegt sehr gute FH-Berufsorientierung
Baden-württembergische Fachhochschulen bereiten ihre Studierenden besonders gut auf den Arbeitsmarkt vor. Das geht aus einer gestern publizierten Studie hervor. Erstellt haben sie das Centrum für Hochschulentwicklung und der Arbeitskreis Personalmarketing, in dem Vertreter von 43 Firmen sitzen, darunter Audi, BMW, Bahn AG, Deutsche Bank und SAP. Untersucht weiter
  • 369 Leser

Unscheinbare Zeitzeugen am Wegesrand

1000 ehrenamtliche Helfer dokumentieren die wertvollen kleinen Denkmale auf den Fluren
Die Dokumentation der Kleindenkmale in Baden-Württemberg kommt langsam voran. Die manchmal unscheinbaren Zeitzeugen am Wegesrand sind in sieben Landkreisen flächendeckend dokumentiert. weiter
  • 426 Leser

Venedig plant Eintrittsgeld

Nach Benimm-Regeln für Touristen will die Stadt nun 'Besucherströme programmieren'
Venedig tut einiges, um die Touristen fernzuhalten. Nach Picknick- und Rauchverboten auf bestimmten Plätzen der Lagunenstadt, plant die Stadt jetzt, von Touristen Eintrittsgeld zu verlangen. weiter
  • 538 Leser

Viel Arbeit für Uhrmacher zur Sommerzeit

Öffentliche Zeitmesser heute meist funkgesteuert - Kunden suchen Rat
Wer kümmert sich eigentlich um die Uhren in Rathäusern, Kirchen und Bahnhöfen? Uhrmacher Stefan Stahl erklärt, wie die Umstellung stattfindet. weiter
  • 417 Leser

Vogelnest im Kaminabzug löst Familientragödie aus

Mutter mit ihren beiden Kindern in Mietshaus erstickt
Ein Vogelnest im Kaminabzug eines Mietshauses hat in Herne eine Familientragödie mit drei Toten ausgelöst. Eine Mutter und ihre beiden Kindern erstickten, weil die Abgase der Gasetagenheizung mit dem geruchslosen und tödlich wirkenden Kohlenmonoxid nicht vollständig durch den Kamin abziehen konnten. Die Obduktion bestätigte gestern hohe Werte des giftigen weiter
  • 421 Leser

Warten auf den Machtwechsel

Parlaments- und Präsidentschaftswahl in Simbabwe - Beobachter sind unerwünscht
Heute werden in Simbabwe das Parlament und der Präsident gewählt. Amtsinhaber Mugabe will nicht weichen, obwohl das Land unter seiner Herrschaft einen wirtschaftlichen Niedergang erlebt hat. weiter
  • 318 Leser

Weitere 1700 Pin-Mitarbeiter gehen

Schließungen von sechs Tochterfirmen bereits sicher
Mindestens 1700 weitere Mitarbeiter des angeschlagenen Postdienstleisters Pin verlieren zum Ende dieses Monats ihre Jobs. Bei mehreren insolventen Gesellschaften läuft zum 31. März die Zahlung des Insolvenzgeldes aus. Für sechs Tochterfirmen sei die Schließung bereits sicher, weil sich kein Investor gefunden habe, sagte ein Sprecher des Insolvenzverwalters. weiter
  • 469 Leser

Weltweit größte Jagd auf Meeres-Säugetiere

Die kommerzielle Robbenjagd Kanadas ist die größte Jagd auf Meeres-Säugetiere weltweit. Die Jungtiere dürfen getötet werden, sobald sie ihr weißes Fell wechseln. Dies passiert laut Internationalem Tierschutz-Fonds ungefähr im Alter von drei Wochen. Bis 1987 durften auch Babyrobben getötet werden. Schätzungen zufolge gibt es heute in Kanada etwa 5,5 weiter
  • 362 Leser

Widerstand gegen höhere Rente wächst

In der Union wächst der Unmut über die von der großen Koalition vorgesehene außerplanmäßige Rentenerhöhung. 'Diese Erhöhung ist richtig falsch. Man darf Rentenpolitik nicht nach Kassenlage machen, sonst wird die Rente politisch beliebig. Sie muss aber berechenbar sein', sagte der baden-württembergische CDU-Generalsekretär Thomas Strobl der SÜDWEST PRESSE. weiter
  • 455 Leser

Wirtschaft setzt weiter auf die Transrapid-Technologie - Streit in der CSU

Nach dem Aus des Transrapid in München setzt die Industrie weiter auf die Magnetschwebebahn. Der Konzern Thyssen-Krupp wies gestern Spekulationen um einen Verkauf der Antriebstechnologie nach China zurück. Bayern und die Bundesregierung hielten den beteiligten Unternehmen erneut vor, die Politik über die Kostenexplosion im Unklaren gelassen zu haben. weiter
  • 368 Leser

Wolfsburger Glück in der Nachspielzeit

Jacek Krzynowek hat dem VfL Wolfsburg in letzter Sekunde einen wichtigen Sieg im Kampf um die Europacup-Qualifikation beschert und Aufsteiger Hansa Rostock tiefer in den Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga geschossen. Der Pole landete in der Nachspielzeit einer schwachen Partie den Siegtreffer zum 1:0 (0:0)-Erfolg der Niedersachsen. Rostock wartet weiter
  • 323 Leser

Über Kiel in die Staaten

Boxer Abraham will sich heute für einen Kampf in den USA empfehlen
Er war noch niemals in New York. Die Weltmetropole lockt Arthur Abraham wie einst Udo Jürgens. Madison Square Garden - das Box-Mekka, da will der Mittelgewichtsweltmeister aus Berlin hin. weiter
  • 438 Leser

Zecken auf dem Vormarsch

Telefonaktion: Impfung gegen FSME, Vorsicht vor Borreliose
Der Frühling kommt - die Zecken sind schon da. Sie übertragen Viren und Bakterien. Besonders gefährlich: die Erreger der so genannten FSME. weiter
  • 594 Leser

Zirkustiger dürfen wieder auf Tour

Defekte Bremsanlage am Lastzug repariert
Nach einer Zwangspause in Heidelberg konnten sieben Tiger des 'Russischen Staatszirkus' gestern wieder weiterreisen. Im Lastwagenanhänger ging es zur nächsten Gastspielstation nach Bonn. Der Anhänger, in dem die Tiere untergebracht sind, sei wieder verkehrssicher, teilte die Stadt Heidelberg mit. Der Lastwagen des Zirkus mit den sieben sibirischen Tigern weiter
  • 398 Leser

Zum Arrest noch eine Geldstrafe

Ein Totalverweigerer aus Neuenbürg im Enzkreis ist zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Die auswärtige kleine Jugendkammer des Landgerichts Karlsruhe in Pforzheim hat dem 20-Jährigen 90 Tagessätze zu je 15 Euro auferlegt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der Student will weder Wehrpflicht noch Zivildienst leisten, weil der Wehrdienst gegen weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (5)

Deutscher Name?

Zum geplanten Einkaufszentrum „Mercatura“ in Aalen:Kann mir jemand sagen, was dieser Zungenbrecher soll? Mit diesem Wort verbindet man doch bestimmt kein Einkaufscenter oder ähnliches. Zumindest nicht in Deutschland. Wenn eine öffentliche Namensgebung ausgeschrieben würde, könnte sich doch gewiss ein deutsches Wort finden. Helga Schneider, weiter
  • 5
  • 578 Leser

Jesus feiern

Zum Bericht „Der Lackmustest ist die gelebte Liebe“ vom 18. März:Sehr geehrter Herr Daiss, Sie sprachen in Bezug auf die christlichen Gemeinschaften „Hoffnung für Alle“ und „Volksmission“ von Sondergemeinschaften, die hinsichtlich ihres Glaubens und ihrer Lehre biblisch geprüft werden sollten. Leider erwähnten Sie weiter
  • 5
  • 609 Leser

GOA-Gebührenerhöhungen: „Es lebe das Zahlvieh!“

Zur Diskussion um Gebührenerhöungen der Müllabfuhr:Was wir schon immer über die teils saftigen Müll-Gebührenerhöhungen dunkel erahnten, Herr Schneider, Finanzchef der GOA, redet endlich Klartext : „Die GOA ist eine gewinnorientierte GmbH.“ Souverän als Verwaltungschef eines Monopolisten erklärt er auch leichtfüßig das Geschäftsmodell, wonach weiter
  • 5
  • 579 Leser

78 Prozent Aufschlag

Zum Thema GOA-Preiserhöhung:Es wurde viel geschrieben zu den Erhöhungen der GOA. Prozentzahlen geistern herum – 40 Prozent mehr, nur 15 Prozent mehr – schön wäre es! So richtig dreist wurde die GOA vor allem bei den von ihr bescholtenen Müllgemeinschaften. Wir sind eine Müllgemeinschaft mit drei Haushalten. Letztes Jahr lag die Grundgebühr weiter

Schlechte Kneipe?

Zum Leserbrief vom 19. März von Joachim Milz „Nicht kaputt reden“:Ein Mensch, der auf Gesundheit achtet, der ist wohl - objektiv betrachtet - auf jeden Fall beneidenswert. Vor allem auch, wenn man erfährt, dass selbiger ein Raucher war, der es gesteckt seit manchem Jahr. Doch manche sind, mit anderen Worten, vielfach dann militant geworden. weiter
  • 4
  • 648 Leser