Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. April 2008

anzeigen

Regional (80)

Ganz neues Bild von Gmünd

3D-Stadtmodell vorgestellt
Wie sieht die Ledergasse ohne Horten aus? Was wäre, wenn man das Spital einfach drehen würde? Solche Fragen könnten durch ein dreidimensionales Stadtmodell praxisnäher diskutiert werden, auch die Bearbeitung von Bauanträgen würde einfacher. weiter

„Entscheidung völlig inakzeptabel“

Kommunalpolitiker und Bildungsvertreter kritisieren Abzug des Schulamts
Schwäbisch Gmünd ärgert sich über den Verlust des Schulamts. „Diese Entscheidung entbehrt jeder Vernunft“, sagt Professor Dr. Reinhard Kuhnert, CDU-Sprecher im Schul- und Kulturausschuss des Kreistags. weiter

Brennwerttechnik für die Buchenbergschule

Ellwangen Die Erneuerung der Heizanlage für die Buchenbergschule wurde gestern im Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten ausgiebig diskutiert. Der Fachingenieur Josef Bertneck hatte in einer umfassenden Studie verschiedene Technologien in wesentlichen Parametern verglichen. Am günstigsten in Beschaffung und Betrieb sei in diesem Fall weiter
  • 5
  • 121 Leser

Gartenfreunde polieren Ortsbild auf

Viel Lob und Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Kirchheim am Ries
Wie wichtig der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim für die Gemeinde ist, dies wurde bei der Mitgliederversammlung im Gästehaus Oßwald deutlich. Neben Ehrungen wurde Bilanz gezogen und künftige Vorhaben besprochen. weiter
  • 105 Leser

Kindergarten bleibt

Urteil: Schweindorf behält seinen Kindergarten
In seinem Urteil hat das Verwaltungsgericht Stuttgart jetzt entschieden, dass die Stadt Neresheim weiter verpflichtet ist, in Schweindorf einen Kindergarten zu betreiben. weiter
  • 136 Leser

Abschiedskonzert für Alois Weingart

Aalen-Dewangen Der Dirigent des Musikvereins Dewangen, Alois Weingart, gibt diese Aufgabe nach über 30 jähriger Dirigententätigkeit in jüngere Hände. Sein Sohn Harry, bereits Dirigent des Jugendblasorchesters des Musikvereins Dewangen, wird künftig diese Aufgabe übernehmen. Alois Weingart wird dem Musikverein Dewangen als aktiver Musiker erhalten bleiben.Wegen weiter
  • 191 Leser

Reißt „Blaue Tonne“ Löcher in Etats?

TV Bopfingen und andere Vereine fürchten Einnahmeverluste / Vereinen ist ein Ausgleich zugesagt
Die GOA führt die „Blaue Tonne“ für die Entsorgung von Altpapier ein. Bedauerlich findet dies Hans-Jürgen Pfitzenmaier. „Sein“ Verein, der TV Bopfingen, wie auch andere Vereine im Raum Bopfingen, seien dringend auf die Einnahmen durch die Altpapiersammlung angewiesen, meint er. weiter
  • 557 Leser

17 Bauplätze für Elchingen

Gemeinderat stimmt Bebauungsplan zu
Der Gemeinderat in Neresheim hat den Bebauungsplan „Großkuchener Weg Nord l“ einstimmig beschlossen. So können nun auf einer Gesamtgröße von 1,4 Hektar, 17 Bauplätze entstehten. Nach der Ausschreibung soll die Erschließung im Herbst erfolgen. weiter
  • 323 Leser

Gemeinderat vergibt Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten

Die Neresheimer Gemeinderäte haben die Bauarbeiten für den Ausbau und die Sanierung des historischen Bahnhofgebäudes in ihrer jüngsten Sitzung vergeben. Bei der Neugestaltung des Bahnhofareals (wir berichteten) hat sich das Gremium für eine Unterkellerung des Anbaubereiches entschlossen. Dies sei „sinnvoll und wichtig“, meinte Bürgermeister weiter
  • 126 Leser

Ansturm auf Familien-Sozialpass

Schon in den ersten zwei Monaten gab es so viele Anträge wie im ganzen Jahr 2007
Die Reform des Familien-Sozialpasses wirkt: Bis zum Stichtag 7. März haben bereits 1573 Bürger neue Anträge gestellt, so viele wie im gesamten Jahr 2007 für die „alte“ Bonuskarte. Nun wird überlegt, für Passinhaber auch einen Rabatt für das Mittagessen an Schulen zu gewähren. weiter
  • 254 Leser

Bei Fassadenarbeiten Dachstuhl in Brand gesetzt

Bei einem Dachstuhlbrand im Bopfinger Teilort Edelmühle ist gestern Nachmittag Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro entstanden. Laut Polizei waren Maler damit beschäftigt, die Hausfassade von deren Bewuchs zu befreien. Da der Dampfstrahler nicht ausreichte, kam gegen 15.15 Uhr ein Gasbrenner zum Einsatz. Beim Abflammen gerieten die Dachverschalung weiter
  • 126 Leser

Springt die Stadt ein?

Kein Landeszuschuss für das Bürgerhaus Waldhausen
Zum zweiten Mal ist ein Landeszuschuss für das Bürgerhaus Waldhausen abgelehnt worden. Jetzt überlegt OB Martin Gerlach, die 80 000 Euro aus dem städtischen Haushalt zu finanzieren. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Albert Müller stellt bei seinem Diavortrag das Buch „Perlen auf dem Jakobsweg“ am Donnerstag, 10. April, um 20 bis 21.30 Uhr im Abtsgmünder Josefshaus vor. Der Referent versucht, einen Eindruck, ein Bild, von der internationalen Pilgerschar auf dem süddeutschen und schweizer „Jakobusweg“, dem „Chemin de Saint weiter
  • 116 Leser

Vollsperrung in den Pfingstferien

Ellwangen Im Ausschuss für Bau- Umwelt und Verkehrsangelegenheiten wurde gestern die Sanierung der Sechta-brücke in Röhlingen an die Aalener Firma Awus Bau vergeben. Nötig sind unter anderem Abdichtungen zwischen Bitumen und Stahlkörper und ein neuer Anstrich für das Geländer. Mit der Jahresausschreibung für Belagsarbeiten, die in dem Zusammenhang vorgenommen weiter
  • 151 Leser

Riesen Resonanz für Imkerkurs

Härtsfelder Imkerschule
Mit einem Kurs für Anfänger und für Fortgeschrittene startete die Härtsfelder Imkerschule in das Jahresprogramm 2008. Imkermeister Hans Beer freute sich über die riesen Resonanz: „Die Bienenzucht ist wieder im Kommen.“ weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Anmeldung für die Kindergärten Die Kindergärten der Gesamtgemeinde Neresheim nehmen noch bis 11. April die Neuanmeldungen für das Kindergartenjahr 2008/2009 entgegen. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Mein Kind will nicht lernen“ ist der Vortrag überschrieben, den die VHS -Ostalb und der Treffpunkt F veranstalten. Was Eltern zu diesem Thema wissen sollen, erfahren Sie am Donnerstag, 3. April, 19.30 Uhr im alten Schulhaus in Neresheim. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Nachmittagsausflug Der Senioren-Treff bietet einen Nachmittagsausflug an am Donnerstag, 24. April, zur Rieser-Frischei-Nudelfabrik und zum Blumenpark Dehner. Anmeldung bei Ehepaar Dieck, Tel. (07326) 5365 weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Maniacs of Rock Bereits zum dritten Mal ist am Samstag, 3. Mai, die große Metal Maniacs Party auf dem Ebnater Festplatz. Dieses Jahr mit Children of the Damned. Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Kartenhaus, der Tickethotline 01805-9690000 und im Internet unter www.kartenhaus.de. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Schnitt von Obstgehölzen Gemeinsam mit dem Krieger- und Heimatverein bietet die VHS Ostalb am Freitag, 4. April, von 19.30 bis 21 Uhr einen Vortrag zum Thema „Pflege und Schnitt von Obstgehölzen“ an. Franz Meyer erläutert in einem Diavortrag im Dorfhaus Westerhofen die verschiedenen Baumarten. Außerdem wird auf den Pflanz-, Erziehungs-, weiter
  • 160 Leser

Ein „grüner Mantel“ für die Sporthalle

Gemeinderäte diskutieren die Sanierung des Altenwohnheims und die Pläne für den Bau der Mehrzweckhalle
Der Gemeinderat Westhausen hat am Mittwochabend grünes Licht gegeben für die geplante Sanierung des Altenwohnheims. Thema waren auch Grundrisse, Dachformen und Grünanlagen der geplanten Sporthalle auf dem Hartplatz neben dem Rathaus. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Zufriedenheit beim Roten Kreuz

Der DRK-Ortsverein Essingen blickt auf ein gutes Jahr 2007 zurück
Bei der Jahreshauptversammlung konnte der DRK-Ortsverein auf ein sehr aktives Vereinsjahr zurückblicken. Vorsitzende Vera Kohlmeyer-Kaiser gab einen sehr positiven Tätigkeitsbericht ab. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Bläserkonzert Der Posaunenchor Lauterburg lädt zum Frühjahrs-Bläserkonzert am Samstag, 5. April, um 19.30 Uhr in die Evangelische Kirche nach Lauterburg. Aufgeführt werden Stücke alter und neuer Bläsermusik, teilweise mit Unterstützung durch Schlagzeug. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Seifenherstellung Am Montag, 7. April, zeigt Violaine Spanuth von der VHS Ostalb von 19.30 bis 21.45 Uhr im Technikraum der Parkschule Essingen, wie man Seife mit Düften selbst herstellen kann. Bitte Schutzbrille (Baumarkt), Gummihandschuhe und Schürze mitbringen. Kosten für zwei Termine: 18 Euro, Telefon (07361) 97340. weiter
  • 261 Leser
nachruf

Karl-Heinz Heide

Abtsgmünd-Leinroden Im Alter von 72 Jahren ist Karl-Heinz Heide aus Leinroden gestorben. Der Elektromeister war von 1984 bis 1999 im Gemeinderat in Abtsgmünd tätig. In dieser Zeit war er auch Mitglied des Technischen Ausschusses. „Jeder kannte ihn als umgänglichen und liebenswerten Mitbürger – als jemanden, mit dem man Pferde stehlen konnte“, weiter
  • 5
  • 128 Leser

Selbstgestrickte Wolldecken für Sibirien

Die aus Neuler stammende Schwester Elisabeth (vom Orden der Familie Mariens) hat für ihre Arbeit in Sibirien Wolldecken erhalten. Manuela Nagler, vom Wollstüble in Hüttlingen, hat sie überreicht. Die Decken und auch einige Socken sowie Schals wurden bei der Ausstellung des Gewerbe- und Handelsvereins von Hüttlingern für den guten Zweck begonnen zu stricken. weiter
  • 142 Leser

Volker Kull folgt auf Walter Bauer

Neresheim Die erfolgreiche Entwicklung des SRH Fachkrankenhauses wird unter neuer Leitung fortgesetzt. Volker Kull hat die Geschäftsführung der hoch spezialisierten Klinik übernommen. Sein Vorgänger Walter Bauer hat das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt. „Es gab keinerlei Differenzen“, betont Direktor Nils Birschmann von der SRH weiter
  • 124 Leser

Kreisstraße kann ausgebaut werden

Tannhausen/Stödlten Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat von Staatssekretär Rudolf Köberle die Zusage erhalten, dass die Kreisstraße 3210 zwischen Eck am Berg und Tannhausen im nächsten Förderprogramm für den kommunalen Straßenbau enthalten sein wird. „Der Streckenabschnitt der Kreisstraße ist vom Regierungspräsidium Stuttgart als vordringlich weiter

Sechsjährige Grundschule einführen

Über Reformpläne der SPD sprach der Bildungsexperte und Landtagsabgeordnete Norbert Zeller in Abtsgmünd
Das Bildungssystem muss geändert werden, aber wie? Über Ideen und Reformpläne der SPD-Landtagsfraktion sprach der Bildungsexperte und Landtagsabgeordnete Norbert Zeller in Abtsgmünd. Und diskutierte das Konzept anschließend zusammen mit der Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann, der SPD-Ortsgruppe und zahlreichen Gästen. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Unterschriftenaktion Die Initiative „Schule mit Zukunft“ wird am Samstag, 19. April, einen Protestmarsch zum Kultusministerium nach Stuttgart veranstalten, um dort gesammelte Unterschriften zu übergeben. Die Unterschriftenlisten sind unter anderem an Schulen, in Kindergärten und Arztpraxen in Bopfingen noch bis Montag, 7. April, ausgelegt. weiter
  • 722 Leser
Kurz und Bündig
Altersvorsorge Bernd Dangelmaier, beantwortet am Dienstag, 8. April, von 18 bis 21 Uhr in seinem Vortrag in der Realschule Bopfingen alle Fragen zur Altersvorsorge. Anmeldung für die Veranstaltung der VHS Ostalb unter: Tel. (07361) 97340 oder unter: www.vhs-ostalb.de weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Bachblüten-Therapie Angelika Stober zeigt in ihrem Kurs wie man mit Hilfe der Bachblüten das seelische Gleichgewicht herstellen kann. Los geht es am Donnerstag, 10. April um 19.30 (bis 21 Uhr) in der Realschule Bopfingen. Insgesamt zwei Termine sind vorgesehen. Anmeldung unter: Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Töpferkurs Einen Töpferkurs für Erwachsene bietet Carmen Ackermann in ihrem dreimaligen Kurs an, der am Donnerstag, 17. April, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Trochtelfingen beginnt. Mitzubringen sind: Löffel, Messer und Gabeln. Anmeldung unter: Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Homöopathie für Kinder Unter der Leitung von Martina Grimm werden am Dienstag, 22. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Vereinsheim der Krieger- und Reservistenkameradschaft Riesbürg Grundgedanken der Homöopathie für Kinder vermittelt. Zwei Termine sind vorgesehen. Anmeldung unter (09081) 2935-16 oder unter (09081) 2935-11. weiter
  • 278 Leser

Asphaltdecke kommt

Rindelbacher Ortschaftsrat besichtigt Feld- und Waldwege
Die Ortschaftsräte aus Rindelbach verschafften sich bei einer Besichtigungstour einen Überblick über die anstehende Sanierung von Feld- und Waldwegen. Die meisten werden von der Jagdgenossenschaft ausgebaut. weiter
  • 143 Leser

Musikalischer Dreiklang in Dalkingen

Rainau–Dalkingen Eine besondere Art von Frühlingsrauschen bietet der Musikverein Dalkingen in Kooperation mit dem katholischen Kirchenchor und dem Gesangverein Cäcilia Dalkingen am kommenden Samstag, 5. April, 20 Uhr, im Musikantenstadl. Erstmalig wird dieses örtliche Trio bei einem Frühjahrskonzert gemeinsam auftreten und hat als sich dafür als weiter
  • 108 Leser
Jagstzell Bürgermeister Raimund Müller gab in der letzten Gemeinderatssitzung bekannt, dass vier ortsansässige Betriebe Zuschüsse aus dem Fördertopf „Entwicklung Ländlicher Raum“ erhalten sollen. Insgesamt 360 000 Euro werden an die Unternehmen ausgeschüttet. Damit seien letztlich vier von fünf gestellten Zuschussanträge erfolgreich gewesen; weiter

Lehrer zu Gast in Tatabánya

Karl-Keßler-Realschule
Eine Lehrergruppe der Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen hat einige Osterferientage genutzt, um ihre Partnerschule „Kossuth Lajos“ in Tatabánya zu besuchen. weiter
  • 123 Leser

Hausfrauen bringen Kompetenz ein

Jahreshauptversammlung des Deutschen Hausfrauen-Bunds, Ortsverband Aalen
In ihrem Jahresbericht bei der Hauptversammlung des Deutschen Hausfrauen-Bundes (DHB), Ortsverband Aalen, stellte Vorsitzende Ingrid Janas die hauswirtschaftliche Berufsbildung in den Mittelpunkt. weiter
  • 208 Leser

Sperrung wegen Straßenarbeiten

In der Wasseralfinger Straße in Fachsenfeld werden derzeit Kanalisations- und Straßenbauarbeiten zur Erschließung des Nettomarktes erledigt. Zum Auftakt der Arbeiten ist eine Vollsperrung von einer Woche notwendig, danach wird die Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Mit einer Fertigstellung ist, laut Stadtverwaltung, weiter
  • 5
  • 202 Leser

Die Jugendarbeit im Aufschwung

Bezirksjugendpfarrer Achim Bellmann will Kindern und Jugendlichen einen eigenen Platz in der Kirche geben
In den Jugendräumen der Versöhnungskirche herrscht reges Leben. „Es ist eine treffliche Eigendynamik entstanden, wir können die ersten Früchte ernten“, zieht Pfarrer Achim Bellmann zufrieden Bilanz. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Kongo Pfarrvikar Jean Lukombo Makwende gibt unter dem Titel „Kongo – ein Land mit Zukunft“ einen Überblick über die Geschichte und die gegenwärtige Lage des Landes in Zentralafrika in einem Dia- und Filmabend. Er spricht über die Aufgaben und Chancen der Kirche als Hoffnungsträger für viele Millionen Kongolesen. Der Eintritt weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Impfen Der Verein für Homöopathie bietet einen Vortrag mit der Heilpraktikerin Margret Täubel zum Thema „Impfen und Impffolgen“. Dieser findet am Montag, 7. April, um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen statt. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bittet am Mittwoch, 9. April, in der Zeit von 13.30 bis 19 Uhr in die Dreißentalhalle nach Oberkochen zum Blutspenden. Personalausweis mitbringen. Infos unter der kostenlosen Hotline: 0800-1194911. weiter
  • 262 Leser
Polizeibericht
Mofa mit 120 Km/hAalen-Wasseralfingen Die Verkehrspolizei überwachte am Mittwoch gegen 7.45 Uhr die Zufahrt zu einer Schule mit dem Schwerpunkt motorisierte Zweiräder. Dabei stellten die Beamten fest, dass an dem Roller eines 16-Jährigen technische Veränderungen vorgenommen worden waren. Auf dem Rollenprüfstand der Verkehrspolizei erreichte der Roller, weiter
  • 250 Leser

Wechsel an der Spitze

Jahreshauptversammlung des Musikverein Wört
Führungswechsel beim MV Wört: Lothar Lipp stellte sich bei der Hauptversammlung nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung. Als Nachfolger wurde Jürgen Laengrich gewählt. weiter
  • 173 Leser

Beim TSV geht’s aufwärts in allen Abteilungen

TSV Dewangen bilanziert ein erfolgreiches Jahr – Manfred Jenak nur noch kommissarisch stellvertretender Vorsitzender
Die Generalversammlung des TSV Dewangen stand ganz im Zeichen des abgelaufenen Jubiläumsjahres. Vorsitzender Gerhard Gansler hob in seinem Bericht deshalb auch ganz besonders die vom TSV Dewangen ausgerichteten deutschen Meisterschaften der Männer im Freistilringen, sowie die Festtage zum 50-jährigen Bestehen vom 22. bis 24. Juni 2007 hervor. weiter
  • 592 Leser

Von wegen „Bitte warten“

Gesetzliche Krankenkassen drängen auf schnelle Termine für ihre Versicherten
Kassenpatienten müssen im Durchschnitt dreimal so lange auf einen Termin beim Facharzt warten wie Privatversicherte – das besagt zumindest eine Studie der Universität Köln. Die gesetzlichen Krankenkassen in Ostwürttemberg bewerten diese Situation unaufgeregt: Sie raten ihren Versicherten dazu, unverhältnismäßig langen Wartezeiten bei den Krankenkassen weiter
  • 150 Leser

Neue Ideen gefragt

Neun Bewerber wollen Torhaus-Bistro pachten
Einige Pacht-Bewerbungen für das derzeit leer stehende Bistro „Limestro“ im Erdgeschoss des Torhauses sind bei der Stadt eingegangen. Bis Ende April hofft die Stadtverwaltung einen neuen Betreiber präsentieren zu können. weiter
  • 210 Leser

Tradition – neu gewürzt

Osterlehrgang der Bläserjugend erstmals in Bartholomä
Der Osterlehrgang (D2) der Bläserjugend Ostalbkreis hat Tradition. Neu ist der Ort: Zum ersten Mal waren die 131 Jugendlichen von über 30 Musikvereinen im Sport- und Bildungszentrum zu Gast. weiter
Kurz und Bündig
Kunterbunte Geschichten Am Donnerstag, 3. April, wird in der Aalener Stadtbibliothek ab 15 Uhr die Geschichte „Käpt’n Sharky und das Seeungeheuer“ vorgelesen. Anschließend dürfen alle Kinder noch eine Piraten-Ratte basteln. weiter
  • 599 Leser
Kurz und Bündig
„Querbeet“ Die VHS-Ausstellung unter dem Titel „Querbeet“ mit Zeichnungen, Radierungen, Portraits und Landschaftsbildern sowie Kalligraphie wird im Torhaus am Freitag, 4. April, um 19 Uhr eröffnet. weiter
  • 442 Leser
Kurz und Bündig
Kinderuni Am Samstag, 5. April, 10 Uhr beginnt wieder die Kinder-Uni für Kinder ab Klasse 2. Die erste von vier Vorlesungen beschäftigt sich mit dem Thema: Wie kommt die Schokolade in den Supermarkt (5. April). Alle Vorlesungen finden in der Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft statt. Die Kinder benötigen einen Hörerschein, Preis 1,50 Euro, weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Ausschusssitzung Der Ausschuss für Technik , Umwelt und Stadtentwicklung tagt am Donnerstag, 3. April um 16 Uhr im Rathaus in Aalen. Auf der Tagesordnung stehen die Vergabe von Arbeiten an der neuen Festhalle in Unterkochen, der Umbau der Friedhofstraße und die Vergabe des Rad- und Gehwegs von der Wilhelm-Merz-Straße bis zur Julius-Bausch-Straße. weiter
  • 232 Leser

VfR zahlt 831 000 Euro für Ausbau

Der Verein übernimmt die Hälfte der Rasenheizung und vermarktet die Namensrechte, Stadionname ist offen
Nach wochenlangem Tauziehen gibt es nun eine Einigung: Der VfR Aalen und die Stadt zahlen jeweils die Hälfte der Rasenheizung. Die Namensrechte soll der Verein für 600 000 Euro vermarkten, die Hälfte des Geldes wird für den restlichen Ausbau verwendet. Offen ist, welcher Sponsor dem Waldstadion seinen Namen gibt. weiter
  • 5
  • 501 Leser

Toter Winkel schluckt ein ganzes Auto

Über 800 Schüler wurden im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion „Achtung! Toter Winkel“ aufgeklärt
In einer Gemeinschaftsaktion der Dekra, des Bundes Deutscher Berufs-Kraftfahrer, der Verkehrswacht Ostalb, des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs und der Polizeidirektion Aalen wurden auf dem Aalener Greutparkplatz über 800 Schüler über die Gefahren im Straßenverkehr informiert. An mehreren Stationen demonstrierten Helfer den Sechstklässlern hautnah weiter
  • 468 Leser

Mit Laserpointern in die ARD

AALEN Laserpointer sind gefährliche Blendwaffen. Das hat eine Studie im Rahmen der Diplomarbeit von Veronika Obst vom Studiengang Augenoptik und Hörakustik der Hochschule Aalen ergeben (wir berichteten). Am Donnerstag, 3. April, berichten das ARD-Magazin „Brisant“ und die Landesschau darüber.In den vergangenen Wochen wurde in der Presse weiter
  • 202 Leser
Guten Morgen

Das Grauen

Ihm graut. Fehlt nicht viel, und er würde „Mein Vater, mein Vater und siehst du nicht dort. . .“ rufen. Denn sein vormals beschaulich-friedliches Studentenleben ist nicht mehr was es war, seit er diesen Tag nahen sieht; dunkel droht etwas an seinem zeitlichen Horizont: ZAHNARZTTERMIN. Ach, wie sympathisch, das geht mir auch so, werden viele weiter
  • 160 Leser

Auch ausklinken und Kraft schöpfen

500 Mesnerinnen und Mesner aller württembergischen Dekanate gestern in der Stadthalle in Aalen
Wer wollte da widerstehen: Ein Pröbchen Messwein kosten. Einmal kurz mit den Altarglöckchen läuten? Ganz im Zeichen des Mesnerberufes stand die Aalener Stadthalle gestern. 500 Vertreter des Standes waren aus ganz Württemberg gekommen. Zur heiligen Messe und zu den Messeständen, zu Generalversammlung und Wahlen. Zum Kennenlernen und Gedankenaustausch. weiter
  • 630 Leser

Vorwärts mit vereinten Kräften

Der Gewerbe- und Handelsverein Ellwangen geht im Verein „Pro Ellwangen“ auf
Wer hätte das gedacht: ganz ohne Debatten und lange Diskussionen verlief gestern Abend die Auflösung des Gewerbe- und Handelsvereins. Alle Anwesenden, über 30 GHV-Mitglieder, stimmten der Überführung des Vermögens in den Verein „Pro Ellwangen“ zu. weiter
Wir gratulieren
Aalen Ilse und Gregor Diemer, Wielandstr. 1, zum 50. und Remziye und Hüseyin Saglam, Hegelstr. 40, zum 50. Hochzeitstag. Lisette Arnold, Fuchsweg 12, Unterrombach, zum 80.; Willy Grupp, Eisenbahnstr. 40, zum 80., und Johann Rexeisen, Schumannstr. 38, zum 80. Geburtstag.Oberkochen Hans Knipper, Albert-Schweizer-Str. 43, zum 84., und Helmut Stöckel, Jenaer weiter
  • 248 Leser

Inspiration im Ideengarten

Mit natürlichen Baustoffen Lebensräume gestalten
Mensch und Stein – eine uralte Verbindung, die es im Bauzentrum Widmann in der Benzholzstraße jetzt auf 600 Quadratmetern zum Anschauen, Anfassen, Aussuchen und Mitnehmen gibt. Fünf Gartenbauer haben sich für die Gestaltung des Areals zusammengetan und zeigen mit ihrer „Gmünder Gartenschau“, wie sich mit natürlichen Baustoffen Lebensräume weiter
  • 660 Leser
personalia
Prokura erteilt Kompetenz stehe bei Kieninger Steuerberatungsgesellschaft in enger Verbindung mit Verantwortung und Vertrauen. Kompetenzen stärken, Vertrauen aufbauen und Verantwortung übertragen – dieser Leitgedanke werde im Hause Kieninger aktiv gelebt und praktiziert, sagte Geschäftsführer Joachim Vogel. Das Ergebnis sei ein engagiertes Team, weiter
  • 408 Leser

Lokomotiven des Wachstums

Kreissparkasse Ostalb bietet Mittelständlern Einblicke in den Wirtschaftsraum Asien
Einen wahren Kosmopoliten und Kenner des asiatischen Raumes hatte die Kreissparkasse Ostalb am Mittwochabend zu Gast. Dr. Peter A. Kaemmerer, Vorstandsmitglied der LBBW, machte den gut 50 Gästen aus Reihen der KSK-Firmenkunden klar, wie die Wirtschaftsuhren in Asien ticken. Schwerpunkte seiner Ausführungen waren China und Indien. weiter
  • 526 Leser
Kurz und Bündig
„So klingt’s in Dalkingen“ Unter diesem Motto bietet der Musikverein Dalkingen einen unterhaltsamen Abend am Samstag, 5. April, ab 20 Uhr in seinem Musikantenstadel. Auf zwei Bühnen werden Musik- und Gesangverein beziehungsweise Kirchenchor Kostproben aus ihrem reichhaltigen Repertoire bieten. Nach dem Konzert und in der Pause wird weiter
Kurz und Bündig
Infos für werdende Eltern Am Sonntag, 6. April, 18 Uhr, findet in der St. Anna-Virngrund-Klinik für Schwangere und werdende Eltern ein Infoabend mit Kreißsaalführung statt. Ein Frauenarzt, ein Anästhesist, eine Hebamme und eine Kinderkrankenschwester informieren über alle Fragen rund um die Geburt. Treffpunkt ist der Konferenzraum der Klinik. Eine Anmeldung weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Basilika-Jubiläum Am Dienstag, 8. April, hält Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff um 20 Uhr einen Vortrag im Kontext des 775. Jubiläums der Basilika mit dem Thema „Was bleibt in der Kirche vom Konzil?“ im Jeningenheim. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Mittwoch, 9. April von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eugen-Bolz-Realschule um Blutspende. weiter
  • 561 Leser
Kurz und Bündig
Österlicher Besinnungstag Am Samstag, 12. April, 9 bis 16 Uhr, findet im Katholischen Gemeindehaus Heilig Geist in Ellwangen unter dem Motto „Der Herr ist mein Hirte“ ein Besinnungstag statt. Veranstalter ist die „action spurensuche“. Anmeldungen im Pfarramt St. Vitus, Tel. (07961) 3535 und unter www.action-spurensuche.de. weiter
  • 179 Leser

Klang fließt wie kostbares Nass

Ketil Bjørnstad in Hall
Ketil Bjørnstad hat nah am Wasser gebaut. Der schreibende Pianist kommt aus dem Land der Fjorde und Trolle. Des Peer Gynnt und des Edvard Grieg. Sinnsuche, Klangsuche, dieser melancholische Optimismus, mit dem er zwischen Absturz ins Bodenlose und eisigen Gletscherhöhen dahinwandert – das Wasser immer im Blick. Und im inneren Gehör. Bjørnstads weiter
  • 167 Leser

Teil einer bunten Theaterlandschaft

Theater der Stadt Aalen war Gastgeber der Jahrestagung des Landesverbands des Deutschen Bühnenvereins
Die Bühnen des Landes waren zum dritten Mal zu Gast am Theater der Stadt Aalen: Rund 40 Intendanten der Theater Baden-Württembergs und Vertreter der kommunalen Kulturpolitik trafen sich in Aalen zu einer Jahrestagung. Dr. Peter Kurz, Vorsitzender des Landesverbands Baden-Württemberg des Deutschen Bühnenvereins, blickte auf eine finanziell stabile und weiter

Aha-Erlebnisse im Schlosshof

„The Hooters“, Roger Cicero und Anett Lousian sind die Stars beim 9. Kapfenburg-Festival vom 18. bis 27. Juli
Das Festival Schloss Kapfenburg geht vom 18. bis zum 27. Juli in die neunte Runde. Die Rockband „The Hooters“, der deutsche Swing-Sänger Roger Cicero und die Chansonnette Anett Lousian sind in diesem Jahr die Top-Stars. weiter

Praktiker informieren

Ausbildungs-und Studienplatzmesse in Aalen
Welcher Beruf ist für mich der richtige? Soll ich studieren oder eine Ausbildung machen? Am besten ist es, sich zwei Jahre vor dem Schulabschluss mit solchen Fragen auseinander zu setzen. Die elfte Ausbildungs- und Studienmesse bietet am Samstag, 5. April, im Arbeitsamt und Landratsamt von 9 bis 13.30 Uhr eine Fülle an Informationen. weiter
  • 298 Leser

Baumfrevler zerstört junge Eichen

Zwischen Lauterburg und Bartholomä hat ein Unbekannter 40 kleine Bäume herausgerissen und kaputtgemacht
Zum dritten Mal in drei Jahren wurden Bäume entlang der Strecke zwischen Lauterburg und Bartholomä aus dem Boden gerissen und mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Polizei und Verwaltung Essingen suchen Zeugen der jüngsten Zerstörung vor etwa einer Woche der 40 frisch gepflanzten Eichen in Wert von etwa 2000 Euro. weiter
  • 180 Leser

Förderverein Sportplatz Schrezheim

Ellwangen-Schrezheim Bei der Generalversammlung des Fördervereins Sportplatz Schrezheim gab Schriftführer Tobias Koudelka einen Überblick über vergangene Aktivitäten wie die Autosuchfahrt und Catering-Aktionen. Schatzmeister Josef Geck erläuterte Kontostand, Ein- und Ausgaben. Daniela Kucher und Harald Schnirch wurden als Beisitzer bestätigt, Tobias weiter
  • 189 Leser

Gute Chorleitung zahlt sich aus

3. Jahreshauptversammlung beim Zöbinger Frauenchor „Stella Maris“
Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Zöbinger Frauenchores „Stella Maris“ konnte die Vorsitzende Thekla Schmidt eine durchweg positive Bilanz ziehen. weiter
  • 106 Leser

Kinder machen Kunst

Kunstverein legt neues Aktionsprogramm auf
Eine Fortsetzung findet das Kinderprogramm des Kunstvereins auf dem Ellwanger Schloss. Fünf Termine stehen zur Auswahl, bei denen sich Kinder kreativ ausleben können. Das Programm initiierten diesmal Miriam Brenner und Sabine Treiber. weiter
  • 265 Leser

Stehende Ovationen für Franz Biber

Jahreshauptversammlung des SV Wört
Bei der jüngsten Hauptversammlung des Sportvereins Wört im Sportheim der Fußballer standen die Vorstandswahlen im Mittelpunkt: Manfred Bolzinger wurde dabei zum neuen Vorsitzenden gewählt; er löst Franz Biber ab. weiter
  • 113 Leser

„charisma“ soll die Chorszene bereichern

Neuer Chor aus Schwabsberg startet mit 40 Gründungsmitgliedern
Schwabsberg hat einen neuen Chor. Am vergangenen Donnerstag wurde in der Sportgaststätte „Kegelbahnen“ mit „charisma – der chor“ der neue Verein aus der Taufe gehoben. weiter
  • 179 Leser

Regionalsport (13)

Zwei Plätze sind noch frei

GT- und SCHWÄPO-Verlosung für das Waldstetter Fußballcamp
Bis zur neuerlichen Auflage des Waldstetter Fußball-Camps (28. Juli bis 1. August) ist es noch ein Weilchen hin, dennoch sind bereits alle verfügbaren Plätze ausgebucht. Eine Chance zur Teilnahme gibt es noch: GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST verlosen zwei Freiplätze. weiter
  • 170 Leser

Tipp-Kick EM für Jedermann

PWR Wasseralfingen veranstaltet Turnier
In Zusammenarbeit mit der Sport Arena Fachsenfeld veranstaltet der Tipp-Kick Club PWR 78 Wasseralfingen eine Tipp-Kick Europameisterschaft für Hobbyspieler am Samstag, den 19. April.Alle, die Spaß am Tipp-Kick Spiel haben, sind zu diesem Event nach Fachsenfeld eingeladen. Zuerst wird eine Qualifikation ausgespielt, um dann auf eine Endrunde mit 16 Spielern weiter
  • 585 Leser

Pech in Argentinien

Defekter Ölkühler stoppt Uwe Nittel bei seinem Rallye-Lauf
Pech für Uwe Nittel beim zweiten Lauf zur Produktionswagen-Weltmeisterschaft (PWRC) in Argentinien. Der Ex-Mitsubishi-Werksfahrer aus Adelmannsfelden wurde bereits auf der ersten von 21 Wertungsprüfungen durch einen defekten Ölkühler gestoppt und musste die erste Etappe vorzeitig beenden. weiter

Drei sind nominiert

TSV-Ringer in Goldbach
Die deutschen B-Jugend-Meisterschaften im Ringen werden am Wochenende im hessischen Goldbach ausgetragen. Im freien Stil sind vom TSV Dewangen drei Ringer nominiert worden. weiter
  • 105 Leser

Hohe Qualifikationshürden gemeistert

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heidelberg landen einige MTV-Schwimmer auf dem Podest
Fünf Schwimmer des MTV Aalen hatten im Vorfeld die hohen Qualifikationshürden gemeistert und konnten sich nun bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heidelberg mit den Besten aus dem Bundesland messen. weiter

Ulrich Beck ganz vorne

Ergebnisse vom Wanderpokalschießen 2008 des JQS Walxheim
Am Wanderpokalschießen der JQS Walxheim haben in diesem Jahr 38 Mannschaften mit 187 Schützen teilgenommen, wobei zwei Mannschaften leider nicht vollzählig waren. weiter
Interview: MISCHA WELM (24), INNENVERTEIDIGER DES FUSSBALL-REGIONALLIGISTEN VFR AALEN

„Das 5:0 war gut für uns“

Gerade fit geworden, muss er schon wieder zuschauen. Die fünfte gelbe Karte verhindert am Samstag einen Einsatz von Mischa Welm (24). Besonders bitter: Der Innenverteidiger des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen fehlt damit gegen seinen Ex-Club 1860 München II. Im Interview spricht er über das 5:0 der kleinen Löwen, die Konkurrenz in der Abwehr und weiter
  • 5
  • 286 Leser

Größte Fußballschule Europas auf dem Härtsfeld

100 Teilnehmerplätze für Fußball begeisterte Kinder zu vergeben
Es ist das Fußballspektakel schlechthin. Über 13.000 Kinder erlebten bereits im vergangenen Jahr die Faszination eines mehrtägigen Fußballcamps bei Europas größter und erfolgreichster Fußballschule. Vom 27. bis 29. Juni können Jungen und Mädchen im Alter von sechs- bis 15 Jahren beim FC-Härtsfeld 03 ihren Traum wahr werden lassen, und trainieren wie weiter
  • 101 Leser

Spannung bis zum Schluss

Tischtennis-Verbandsklasse-Spieler der DJK Wasseralfingen mit knapper Niederlage
Mit einer denkbar knappen 7:9-Niederlage beim Tabellenführer TTC Tuttlingen verpasste die DJK Wasseralfingen sowohl einen möglichen überraschenden Punktgewinn, als auch den damit verbundenen endgültigen Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsklasse, da der Abstieg rein rechnerisch immer noch möglich ist. weiter

Mit Okic und Okle

Fußball-Verbandsligist VfR Aalen besiegt Ludwigsburg mit 2:0
In der Nachholpartie der Fußball-Verbandsliga behielt der VfR Aalen II gegen die SpVgg Ludwigsburg mit 2:0 die Oberhand. Angelo Donato und Fabian Ewertz brachten ihr Team in der zweiten Halbzeit auf die Siegesstraße. weiter
  • 203 Leser

Vergleichswettkämpfe am 19. April

Termine des Turngaus über das Jahr verteilt
Der Turngau Ostwürttemberg gibt einige wichtige Wettkampftermine bekannt.Am 19. April geht es los mit den Bereichsvergleichskämpfen im Gerätturnen der Mannschaften in Bettringen. Am selben Tag sind außerdem die Hallenmehrkämpfe der Kinder in Nattheim. Weitere Termine: 2.5. bis 4.5.: Dance & Fun Weekend in Hofherrnweiler; 31.5.: Mehrkampfmeisterschaften weiter

Kürschner rettet

TSV-Fußballerinnen spielen 2:2
Wie bereits im Hinspiel trennten sich der TSV Crailsheim und der 1. FC Saarbrücken in der 1. Frauenfußball-Bundesliga mit einem leistungsgerechten 2:2 (1:1)-Untentschieden, dem die Einwechselspielerinnen ihren Stempel aufdrückten. Vor allem Alisa Kürschner, die dem TSV in letzter Minute mit ihrem Treffer zum 2:2 einen Punkt rettete. weiter
  • 248 Leser

Keiner sitzt beim 97:62

Nördlinger Basketballer siegen
Als das Eigengewächs Julius Haag in der 38. Spielminute einen Angriff der Nördlinger Zweitliga-Basketballer zum 93:60 gegen die BV Chemnitz erfolgreich abschloss, waren die Sitzplätze der Hermann-Keßler-Halle längst entblößt. weiter
  • 147 Leser

Überregional (76)

'Geben Sie uns mehr'

Bush und Karsai appellieren an Nato-Staaten
US-Präsident Bush und der afghanische Präsident Karsai haben die Nato-Staaten aufgerufen, ihre Truppen in Afghanistan zu verstärken. Bush sagte gestern unmittelbar vor dem Nato-Gipfel in Bukarest aber nicht, welche Verbündete ihre Truppen aufstocken sollten. Der Kampf gegen den Terrorismus in Afghanistan und der Wiederaufbau des Landes ist ein Hauptthema weiter
  • 267 Leser

'Ich sehe seinem Entschwinden zu'

Inge Jens über ihren kranken Ehemann
Inge Jens hat erstmals ausführlich über die schwere Demenz-Erkrankung ihres Mannes Walter Jens und das Leben an seiner Seite berichtet. weiter
  • 362 Leser

'Manchester legt Rom in Ruinen'

. Englands Massenblatt 'The Sun' ernannte Cristiano Ronaldo überschwänglich zum 'Eroberer von Rom', Franz Beckenbauer huldigte den Superstar von Meister Manchester United 'als derzeit besten Fußballer der Welt', und Teamchef Alex Ferguson fühlte sich an eigene glorreiche Zeiten erinnert: Mit einem für ihn unüblichen Kopfballtor hat der Portugiese ManU weiter
  • 241 Leser

100 000 Euro für Kardinal Kaspers Werk

Ausschuss der Landesstiftung einig
Walter Kardinal Kasper kann mit 100 000 Euro aus der Landesstiftung rechnen. Gefördert werden soll die Herausgabe seines schriftlichen Lebenswerks. weiter
  • 290 Leser

35305 Dresdner für Bürgerbegehren

Nötiges Quorum erreicht - Stadtrat entscheidet Ende April
Das Bürgerbegehren zum Erhalt des UNESCO-Welterbes Dresdner Elbtal durch einen Tunnel statt der umstrittenen Waldschlößchenbrücke hat das nötige Quorum erreicht. Nach Prüfung der Mitte März übergebenen Listen liegen 35 305 gültige Unterschriften dafür vor, teilte die Stadtverwaltung Dresden gestern mit. Damit sei die für ein Bürgerbegehren erforderliche weiter
  • 262 Leser

Airbus-Betriebsrat warnt vor Verzögerung beim A 350

Deutliche Kritik an den Bedingungen des Werk-Verkaufs
Der vorerst geplatzte Verkauf der drei deutschen Airbus-Werke bringt den Flugzeughersteller nach Angaben des Betriebsrates in Schwierigkeiten. 'Es ist zu befürchten, dass der Zeitplan für den neuen Langstreckenjet A 350 nicht eingehalten werden kann', sagte der stellvertretende Gesamtbetriebsrats-Vorsitzende Thomas Busch. Es lägen bereits 370 Bestellungen weiter
  • 405 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Viertelfinal-Hinspiele Fenerbahce Istanbul - FC Chelsea 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Deivid (13., Eigentor), 1:1 Kazim (65.), 2:1 Deivid (81.). - Zuschauer: 50 000. (Rückspiel am Dienstag, 8. April). FC Arsenal - FC Liverpool 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Adebayor (23.), 1:1 Kuyt (26.). - Z.: 60 041. (Rückspiel am 8. April) Schalke 04 - FC Barcelona weiter
  • 320 Leser

AUSSTELLUNG: Immendorf, Baselitz & Co

'Kein Licht für wen' ist eine Ausstellung der Galerien der Stadt Esslingen im Esslinger Bahnwärterhaus überschrieben. Sie zeigt rund 50 Grafiken und Zeichnungen aus den letzten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, die sich in den Graphischen Sammlungen der Stadt Esslingen befinden. Der Titel der Ausstellung zitiert die gleichnamige Lithographie von weiter
  • 334 Leser

Bewusstsein der Arbeitgeber schärfen

In der Wirtschaft steht der Datenschutz nicht immer an erster Stelle
Heute beginnt in Berlin die Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder. Einen besseren Arbeitnehmerdatenschutz fordert das unabhängige Datenschutzzentrum (ULD) Schleswig-Holstein. weiter
  • 285 Leser

China-Reise als heikle Mission

Am Freitag fliegt der Wirtschaftsausschuss des Landtags nach China. Wie die Delegation mit dem Tibet-Konflikt umgeht, ist umstritten. weiter
  • 262 Leser

Christian Süß bangt um Olympia-Ticket

Den zweifachen Tischtennis-Europameister Christian Süß erwartet beim Olympia-Qualifikationsturnier in Nantes ein 'Endspiel' um den Einzug in die erste K.o.-Runde. Der 22-Jährige von Borussia Düsseldorf bezwang nach einem 2:4 zum Auftakt gegen den Portugiesen Tiago Apolonia den Weißrussen Jewgeni Tschttschetinin 4:2. Im letzten Spiel der Gruppe D muss weiter
  • 292 Leser

Der kritischste Teil eines Terminals

Die Gepäckförderanlage gilt als einer der kritischsten Teile eines Terminals. Im Londoner T 5 ist sie mehrere Kilometer lang und für 12 000 Einzelstücke pro Stunde ausgelegt. Das Gepäck muss auf dem Weg zur Verladestelle Sicherheitsschleusen passieren. eb weiter
  • 400 Leser

Der letzte Scalaloge

Denkmalpfleger Friedrich Mielke hat Treppen in ganz Europa erforscht und vermessen
Über 10 000 Pläne, Modelle und Fotos von Treppen aus aller Welt hat Friedrich Mielke, emeritierter Professor für Denkmalpflege, gesammelt. Jede Stadt habe ihr Treppengesicht, behauptet der 'Scalaloge'. weiter
  • 414 Leser

Deutsche bei Busunglück verletzt

Auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind gestern 17 deutsche Urlauber verletzt worden, als sich ihr Reisebus auf der Strecke zwischen dem Katharinenkloster und dem Badeort Nuwaiba überschlug. Der ägyptische Fahrer starb. Von den verletzten Touristen, deren Gesundheitszustand die Polizei als 'stabil' bezeichnete, wurden 15 in das Internationale Krankenhaus weiter
  • 242 Leser

Deutschland oder Bamberg?

Basketball-Trainer Dirk Bauermann kann sich nicht entscheiden
Ende März wollte sich Dirk Bauermann für einen Job entscheiden. Doch der Basketball-Nationalcoach ist weit davon entfernt. Deutschland oder Bamberg? Das ist hier die Frage, die nun bis Juni offen bleibt. weiter
  • 283 Leser

Ein herrlicher Filmspaß

Zwei Chaoten drehen aus Verlegenheit Hollywood-Blockbusters nach
In seiner neuen Filmkomödie 'Abgedreht' (Originaltitel: 'Be Kind Rewind') lässt Regisseur Michel Gondry seine Protagonisten, zwei Verlierertypen, Amateur-Remakes bekannter Hollywoodfilmen drehen. weiter
  • 242 Leser

Eine unterschätzte Bevölkerungsgruppe

Das Potenzial älterer Menschen wird noch nicht überall erkannt. Dabei wird heute schon jeder dritte Euro von Menschen über 60 ausgegeben. 80 Prozent der teuren Autos werden von Älteren gekauft. Und nachdem die Beschäftigung von über 50-Jährigen jahrelang zurückging, ändert sich nun der Trend. Jeder zweite dieser Altersgruppe ist im Erwerbsleben. Ältere weiter
  • 243 Leser

Einhelliges Ja zur Landtagsreform

Opposition will Ausschüsse künftig öffentlich tagen lassen
Alle Fraktionen im Landtag haben gestern die geplante Parlamentsreform begrüßt. Zweieinhalb Jahre lang war hart darum gerungen worden. SPD und Grüne meldeten indes noch Änderungswünsche an. weiter
  • 251 Leser

Entspannter Ausbildungsmarkt

So viele neue Lehrverträge wie seit 1999 nicht mehr
Der wirtschaftliche Aufschwung hat sich auch auf dem Ausbildungsmarkt positiv bemerkbar gemacht. Die Zahl der neuen Lehrverträge war 2007 so hoch wie seit fast zehn Jahren nicht mehr. weiter
  • 387 Leser

Erholung auf deutschem Automarkt

Der Absatz auf dem deutschen Automarkt hat trotz schwacher März-Zahlen im ersten Quartal zugelegt. In den ersten drei Monaten wurden 736 000 Neuzulassungen gezählt, das waren 3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. Der Markt habe den Mehrwertsteuerschock aus dem vergangenen Jahr überwunden und sei in 'robuster weiter
  • 395 Leser

Erste Spur zu Holzklotz-Werfern

Polizei setzt auf Fahndung im Fernsehen
Zehn Tage nach dem tödlichen Holzklotz-Wurf von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg verfolgt die Polizei eine konkrete Spur. Nach der Veröffentlichung von Fahndungsplakaten mit einem Phantombild gingen bereits rund 50 Hinweise auf die abgebildete Gruppe junger Leute ein, sagte ein Polizeisprecher. Die Polizei erhofft sich nun Hinweise nach der ZDF-Sendung weiter
  • 225 Leser

Experte warnt vor häufigeren Stromausfällen

Die Bundesnetzagentur hat sich besorgt über den Zustand der Überlandleitungen für Strom in Deutschland gezeigt und vor Stromausfällen gewarnt. 'Bereits jetzt belasten Windkraftanlagen und auch der europaweite Stromhandel die Stromnetze', sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth. Bei Trockenperioden und einer Windknappheit könnten die weiter
  • 238 Leser

FC Bayern: Junghans löst Sepp Maier ab

Jürgen Klinsmanns Trainerstab beim FC Bayern nimmt weiter Formen an. Gestern einigte er sich beim Besuch in München auf eine weitere Zusammenarbeit mit Torwarttrainer Walter Junghans, der zur neuen Saison Sepp Maier ablöst, sowie auf die Anstellung von Nick Theslof aus den USA als internationaler Spiele(r)beobachter. sid weiter
  • 377 Leser

Finanztitel sind weiter gefragt

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern weiter freundlich. Die Anleger setzten dabei abermals auf Finanztitel. Auch die Meldung, dass es in den USA gegenüber dem Vormonat einen Stellenzuwachs von 8000 Jobs gegeben habe, half dem Markt. Der Dax-Titel mit dem größten Gewinn war die Commerzbank, der über 7 Prozent zulegen konnten. Auch Hypo Real Estate, weiter
  • 387 Leser

Freiheit für kleinen Konsum

Kubaner dürfen jetzt Schnellkochtöpfe und Handys kaufen - mit Devisen
Raúl Castro lockert die Daumenschrauben für die Kubaner. Sie sollen künftig mehr Konsumgüter kaufen dürfen - vorausgesetzt sie haben Devisen. weiter
  • 219 Leser

Frühes Aus für deutsches Trio bei der EM

Die deutschen Freistil-Ringer sind auch nach dem zweiten Tag der Europameisterschaften in Tampere/Finnland ohne weiteren Olympia-Startplatz. Die drei an den Start gegangenen Athleten scheiterten allesamt vorzeitig. Am besten zog sich der deutsche Meister Andrej Schiika (KSV Köllerbach/74 kg) aus der Affäre. Der 27-Jährige setzte sich gegen Carlos Dominguez weiter
  • 222 Leser

Generationswechsel bei SAP

Leo Apotheker soll den Softwarekonzern von 2009 an führen
Der Softwarekonzern SAP hat die Weichen für die Nachfolge des Vorstandschefs Henning Kagermann gestellt. Sein Nachfolger heißt Leo Apotheker. weiter
  • 315 Leser

Grass-Briefe an Karl Schiller jetzt geschützt

Im Rechtsstreit des Autors Günter Grass um die Veröffentlichung von Briefen des früheren Bundesministers Karl Schiller (SPD) ist die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' (FAZ) unterlegen. Wie eine Sprecherin des Berliner Landgerichts mitteilte, hätten beide Parteien den Streit im Zuge einer so genannten Hauptsachenerledigung für abgeschlossen erklärt. Danach weiter
  • 295 Leser

Griff unter die Gürtellinie bestraft

Vier Spiele Sperre für Profi David Jarolim vom Hamburger SV
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Mittelfeldspieler David Jarolim vom Hamburger SV wegen seines Ausrasters gegen Arminia Bielefeld für vier Spiele gesperrt. Zudem muss der 27 Jahre alte Tscheche wegen des Griffs unter die Gürtellinie in den Unterleib des Bielefelders Markus Schuler eine Geldbuße von 10 000 Euro zahlen. Der HSV weiter
  • 249 Leser

Haie kratzen Löwen die Augen aus

. Die Sieger genossen vorsichtig, die Verlierer wiegelten nach den ersten Halbfinal-Pleiten in der deutschen Eishockey-Meisterschaft ab. 'Das war nur ein Spiel. Ob 7:1 oder 2:1 nach Verlängerung ist egal', sagte Trainer Rich Chernomaz von den Frankfurt Lions nach dem Debakel bei den Kölner Haien. Ex-Nationalspieler Klaus Kathan von den DEG Metro Stars weiter
  • 246 Leser

Handball: Klare Abfuhr für die Balinger

Deutliche Abfuhr für Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten gestern Abend beim HSV Hamburg, Riesenjubel dagegen bei der SG Flensburg-Handewitt, die die Tabellenführung erobert hat. Das Team des ehemaligen Europapokalsiegers setzte sich bei Angstgegner HSG Nordhorn mit 36:27 (18:14) durch und verdrängte mit nun 47:7 Punkten 'Triple'-Gewinner weiter
  • 287 Leser

Hape Kerkeling beendet seine Kreativpause

Der Komiker realisiert für das ZDF eine Komödie nach eigenem Drehbuch
Das Multitalent Hape Kerkeling war der Meinung, mal eine Pause einlegen zu müssen. Die hat er jetzt beendet. Mit Kerkeling ist wieder zu rechnen. weiter
  • 214 Leser

In Zukunft nur noch 21 Schulämter

Landkreise müssen Behörden wieder abgeben
Die Verwaltungsreform aus einem Guss wird etwas zurückgenommen: Die Landesregierung hat über neue Standorte für einige Behörden entschieden. weiter
  • 263 Leser

Italien als Helfer in der Not

Gepäck vom Flughafen London-Heathrow wird in Mailand sortiert
Italienische Gepäcksortierer sollen nun helfen, das Koffer-Chaos am neuen Terminal 5 der British Airways in London zu lösen. Es waren nach der Eröffnung am 27. März 30 000 Gepäckstücke liegen geblieben. weiter
  • 300 Leser

Kein Sekt zur 100. Kabinettssitzung

Wie Merkel ihre Ministerriege zusammenhält
Kein Blumenstrauß für die Chefin, kein Sekt zum Anstoßen. Die 100. Kabinettssitzung verlief wie der Regierungsstil Angela Merkels: unspektakulär. weiter
  • 361 Leser

Klappern bis ins hohe Alter

Riedlinger Storchenpaar sorgt schon seit 20 Jahren für Nachwuchs
Auf die Riedlinger Störche ist Verlass: Auch in diesem Jahr machen sie sich auf dem Rathaus an ihr Brutgeschäft - trotz ihres hohen Alters. Das Weibchen ist vor 34 Jahren geschlüpft, das Männchen vor 29 Jahren. weiter
  • 182 Leser

KOMMENTAR · EMBRYONEN-MIX: Güterabwägung

Mit dem Projekt, Embryonen aus dem genetischen Material von Menschen und Tieren zu züchten, baut Großbritannien die führende Position im 'therapeutischen Klonen' weiter aus. In Deutschland verbietet es das Embryonenschutzgesetz, einen im Reagenzglas erzeugten Embryo für etwas anderes als eine Schwangerschaft heranzuzüchten. Nach dem im Juni 2002 verabschiedeten weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · STROMVERSORGUNG: Kurths Ablenkungsmanöver

Neue Variante im Schwarzer-Peter-Spiel beim Thema Sicherheit der Stromversorgung. Dass die Energiekonzerne die Platte auflegen, ist ein alter Hut, besonders wenn es darum geht, gegen die ungeliebte Windenergie zu agitieren. Jetzt bekommen sie unerwartet Gesellschaft: den Netzregulierer. Doch auch bei Chef-Regulierer Matthias Kurth ist das Ablenkungsmanöver weiter
  • 254 Leser

KOMMENTAR: Was Wachstum bewirken kann

Was so ein schönes Wirtschaftswachstum nicht alles bewirkt: Es senkt die Arbeitslosenzahlen und damit die Sozialausgaben; und es erhöht die Zahl der Ausbildungsplätze rekordverdächtig. Damit ist die Welt zwar noch nicht ganz in Ordnung, aber doch ein bisschen besser. Und es stützt vor allem auch die nicht so rasend neue Erkenntnisse, dass eine gute weiter
  • 362 Leser

Krise ist noch nicht vorbei

Experten geben sich unbeeindruckt von guten Arbeitsmarktzahlen
Finanzkrise und kein Ende: Bundesbankpräsident Axel Weber und EU-Kommissar Alumnia geben noch keine Entwarnung. Auch Ökonomen warnen davor, die Auswirkungen auf Deutschland zu unterschätzen. weiter
  • 417 Leser

Kuntz zögert mit der Zusage in Kaiserslautern

Drohender Abstieg wirft Probleme auf - Kein Zurück für Kurzzeit-Sportdirektor Toppmöller
Der Weg scheint frei, doch Stefan Kuntz zögert weiter mit einer Zusage an den 1. FC Kaiserslautern. Auch gestern, einen Tag nach Vertragsauflösung als Sportdirektor beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum, konnte sich der Ex-Nationalstürmer nicht dazu durchringen, als Vorstandsvorsitzender zu unterschreiben: Die Entscheidung könne sich noch zehn bis weiter
  • 199 Leser

LAND UND LEUTE

Millionenprojekt Bahnhof Ulm. Seit einem Jahrzehnt bemüht sich Ulm um eine durchgreifende Erneuerung seines Hauptbahnhofs und des Bahngeländes, das die Stadt durchtrennt. Jetzt steht das Projekt vor dem Durchbruch: Kommende Woche unterzeichnen Oberbürgermeister Ivo Gönner und Dr. André Zeug, Vorstand der Bahn-Tochter DB Station und Service, eine Grundsatzvereinbarung, weiter
  • 310 Leser

Lehmann und Ballack müssen bangen

Michael Ballacks FC Chelsea und Jens Lehmanns FC Arsenal müssen um den Einzug ins Halbfinale der Fußball-Champions- League bangen. Trotz zum Teil drückender Überlegenheit verlor Chelsea das Viertelfinal-Hinspiel bei Fenerbahce Istanbul gestern Abend überraschend mit 1:2 (1:0). Der Londoner Stadtrivale FC Arsenal kam daheim gegen den Vorjahresfinalisten weiter
  • 263 Leser
CSU

LEITARTIKEL: Ein Bild des Jammers

Wäre der Begriff 'Bayernpartei' nicht historisch belegt, es gäbe keine bessere Beschreibung für die CSU. Der Freistaat und die christsoziale Partei, das sind zwei Seiten einer Medaille. Doch das weiß-blaue Monopol bröckelt. Wird über kurz oder lang die letzte der vermeintlich fest von einer Partei beherrschten Bastionen in den Bundesländern geschliffen, weiter
  • 269 Leser

Leute im Blick

Keanu Reeves 'Matrix'-Star Keanu Reeves tut sich mit dem Flirten schwer. Der Zeitschrift 'In - Das Star & Style Magazin' sagte der 43-Jährige im Interview: 'Ich habe leider wenig Talent zum Womanizer. Ich fürchte, mir fehlt da die nötige Leichtigkeit.' Traurig sei er darüber aber nicht: 'Ich überlasse dieses Feld neidlos lieber anderen.' Zwar habe weiter
  • 305 Leser

Leyen entdeckt Ältere

Ministerium will Freiwilligenarbeit von Senioren fördern
Das Bundesfamilienministerium will ältere Menschen stärker in das Ehrenamt einbinden. Um Engagement zu bündeln, hat das Ministerium ein 22,5 Millionen Euro teures Programm aufgelegt. weiter
  • 243 Leser

Mann greift Paketzusteller mit Axt an

Nach der Attacke im Haus verbarrikadiert - Täter vermutlich psychisch krank
Mit einer Axt hat ein 54-Jähriger am Dienstagabend in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) einen Paketzusteller angegriffen sowie dessen Auto demoliert. Der 24 Jahre alte Bote wollte bei einem Nachbarn des Täters ein Paket abgeben, als dieser plötzlich mit einer Axt aus seinem Haus stürmte, teilte die Polizei mit. Zunächst habe er wild auf das Paketauto eingeschlagen. weiter
  • 294 Leser

Mario Gomez Marktwert: 50 Millionen

Mit Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe soll das Stuttgarter Sport-, Kultur- und Freizeitgelände Neckarpark neu geordnet und modernisiert werden. Kernstück ist der 60 Millionen Euro teure Umbau des Gottlieb-Daimler-Stadions in eine reine Fußball-Arena, den der deutsche Meister VfB Stuttgart über eine Einlage von 27 Millionen Euro sowie jährliche weiter
  • 224 Leser

MITTWOCH-LOTTO

14. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 14 31 33 36 48 Zusatzzahl21 Superzahl2 SPIEL 77 3 7 5 1 1 7 7 SUPER 6 6 7 9 2 4 8 ohne Gewähr weiter
  • 328 Leser

NA SOWAS . . .

In Schlangenlinien und mit einer Weinflasche in der Hand ist ein betrunkener Radfahrer in München an Verkehrspolizisten vorbei geradelt. Obwohl die Beamten den Mann zum Anhalten aufforderten, hat dieser 'seine mühevolle Fahrt auf dem Gehweg' fortgesetzt. Ein Alkoholtest beim schließlich doch Gestoppten ergab 1,7 Promille. Nach einer Blutentnahme durfte weiter
  • 256 Leser

Neuer Anlauf für NPD-Verbot umstritten

In der Debatte um ein NPD-Verbot wirft die SPD der Landesregierung Untätigkeit vor. Das Innenministerium weigere sich, dem Bund Material für ein neues Verbotsverfahren zu liefern, kritisierte der SPD-Innenexperte Stephan Braun in Stuttgart. Damit 'kapituliert die Landesregierung vor der rechtsextremen Partei und fällt dem Bundesinnenminister und dem weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Haft für Jura-Professor Ein Jura-Professor aus Hannover (Niedersachsen) ist wegen Bestechlichkeit in 68 Fällen gestern zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte Juristen gegen Geld zum Doktortitel verholfen, obwohl diese nicht die Voraussetzungen erfüllt hatten. Der 53-Jährige hatte vor dem Landgericht Hildesheim ein Geständnis abgelegt. Motiv weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN

Uiguren protestieren Die chinesischen Behörden haben Berichte über Proteste in der Region Xinjiang bestätigt. Dort haben offenbar bereits im März hunderte Uiguren demonstriert. Sie protestierten gegen ein Kopftuchverbot in der mehrheitlich muslimischen Region und forderten zudem ein Ende der Folter von Uiguren sowie die Freilassung aller politischen weiter
  • 240 Leser

NOTIZEN

Ohne Verzögerung live Olympia: Die Bilder der olympischen Wettkämpfe in Peking werden ohne Zeitverzögerung um die Welt geschickt, versicherte Kevan Gosper, Vorsitzender der Medien-Kommission im Internationalen Olympischen Komitee. 'Sofern es die Spiele betrifft, werden die Bilder in dem Moment rausgehen, in dem etwas passiert', sagte der Australier. weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Mädchen vergewaltigt Rastatt. Nach der Vergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens in Gernsbach (Kreis Rastatt) ist gestern gegen einen vier Jahre älteren Mann Haftbefehl erlassen worden. Neben der Vergewaltigung der Schülerin gestand er drei weitere Sexualstraftaten, teilte die Polizei mit. Der 19-Jährige hatte das Mädchen unter dem Vorwand in sein Auto weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

Vorwürfe gegen Edeka Mitarbeiterüberwachung wie bei Lidl hat es offenbar auch bei anderen Lebensmittel-Ketten gegeben. Bei Edeka und Plus sei es ebenfalls zum Ausspionieren von Mitarbeitern gekommen, berichtete der Online-Auftritt des 'Stern' unter Berufung auf Protokolle eines Sicherheitsunternehmen. Die Zahl der vorliegenden Berichte sei allerdings weiter
  • 327 Leser

Oettinger: Rentenerhöhung darf kein Bumerang sein

Ministerpräsident weist Kritik der Senioren-Union zurück
Ministerpräsident Günther Oettinger hat sich gegen Kritik an seiner Kritik der vorgesehenen außerplanmäßigen Rentenerhöhung verwahrt. Er sei nicht strikt dagegen, sondern habe 'lediglich eine Debatte für den Fall angemahnt, dass eine Rentenerhöhung steigende Beitragssätze zwingend zur Folge haben sollte'. In seiner der SÜDWEST PRESSE vorliegenden Antwort weiter
  • 320 Leser

Online-Brockhaus kommt später

Doch noch Hoffnung auf eine gedruckte 22. Auflage
Der für Mitte April geplante Start eines kostenlosen Lexikon-Portals, das die Inhalte der 30-bändigen Brockhaus-Enzyklopädie online zur Verfügung stellt, verschiebt sich um mehrere Wochen. Und die traditionsreiche Brockhaus-Enzyklopädie in gedruckter Form steht vielleicht doch nicht vor dem Aus. 'Es wird wieder wahrscheinlicher, dass es eine 22. Auflage weiter
  • 236 Leser

RANDNOTIZ: Schmach über England

Oh England, welch grausame Schmach. Sogar Königin Elizabeth II. war vor einer Woche zur feierlichen Eröffnung des Terminals 5 des Londoner Flughafens Heathrow erschienen. Ein einziger Superlativ. In Vorfreude auf den Prachtbau der British Airways war nur in den allerhöchsten Tönen geschwärmt worden. Jetzt gibt es einen Superlativ, aber einen von der weiter
  • 283 Leser

Rentenbeitrag soll ab 2011 sinken

Regierung soll sich über Beilegung des Streits geeinigt haben
Im Streit über die Rentenerhöhung bahnt sich ein Kompromiss an. Kanzlerin Angela Merkel habe sich mit den zuständigen Ministern auf Grundzüge geeinigt, meldete gestern 'Spiegel Online'. Demnach könnte der Beitragssatz von 19,9 Prozent doch ab 2011 wieder sinken. Die Koalition hatte beschlossen, die Altersbezüge zum 1. Juli um 1,1 Prozent anzuheben - weiter
  • 292 Leser

Rückkehr ins Zentrum

Der Boom der neuen Einkaufspaläste stärkt und belebt die Städte
Lange Zeit zogen die Einkaufszentren auf die grüne Wiese an die Ränder der Städte. Die neuen Shopping-Paradiese haben diesen Trend gestoppt und umgekehrt. Zurück in die Stadt lautet jetzt die Devise. weiter
  • 383 Leser

Sind das die Holzklotz-Werfer?

Oldenburger Polizei hat eine heiße Spur - Gestern Thema in 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst'
Die Fahndung nach den Werfern des Holzklotzes auf die Autobahn bei Oldenburg hat neuen Auftrieb erhalten. Es wird jetzt gezielt nach einer Gruppe von vier bis fünf jungen Leuten gesucht. weiter
  • 383 Leser

Slomka stellt sich vor Neuer

Schalkes Trainer nimmt nach 0:1 gegen Barcelona seinen Torhüter in Schutz
Es sollte das größte Spiel der Vereinsgeschichte werden. Doch Schalke 04 enttäuschte beim 0:1 gegen den FC Barcelona maßlos. weiter
  • 174 Leser

Spanische Nobodys zeigens den Großen

FC Getafe prüft heute im Uefa-Pokal-Viertelfinale FC Bayern - Leverkusen baut auf Routine
FC Getafe - der Name hat im europäischen Fußball (noch) keinen großen Klang. Das könnte sich ändern, wenn die Spanier dem FC Bayern im Uefa-Pokal-Viertelfinale eine lange Nase zeigen. weiter
  • 296 Leser

Spekulationen um Schmiergeldzahlungen bei Siemens

Konzernführung geht offenbar Berichten über Zahlungen an Ex-Mitarbeiter nach
In der Siemens-Korruptionsaffäre soll nach einem Pressebericht wiederholt Schweigegeld gezahlt worden sein. Die neue Konzernführung gehe dem Verdacht nach, dass Geld an ehemalige Mitarbeiter geflossen sei, die mit der Veröffentlichung illegaler Praktiken gedroht hätten. Ein Siemens-Sprecher wollte sich dazu unter Verweis auf die laufenden Ermittlungen weiter
  • 329 Leser

STICHWORT · KRANKENVERSICHERUNG: Gesetzlich oder privat

Die meisten Menschen in Deutschland sind Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Im Gegensatz zur privaten Krankenversicherung (PKV) darf keinem Berechtigten die Mitgliedschaft verweigert werden. Grundsätzlich versichern private Kassen nur Personen, deren Bruttoeinkommen oberhalb der gesetzlichen Versicherungspflichtgrenze (2008: 43 200 weiter
  • 299 Leser

Stratthaus lobt die LBBW

Jeden Tag neue Hiobsbotschaften aus der Bankenwelt - nur Stuttgart scheint eine Insel der Stabilität. Jetzt gabs im Landtag höchstes Lob für die öffentlich-rechtliche Landesbank LBBW. Während sich in Düsseldorf und München nahezu täglich neue Milliardenlöcher auftun, schreibt die LBBW schwarze Zahlen. Und kommt, so erwartet Finanzminister Gerhard Stratthaus weiter
  • 379 Leser

Union: Zypries ist das größte Problem

Justizministerin steht bei der Neuregelung der Online-Durchsuchung auf der Bremse
Die große Koalition streitet weiter über ein Gesetz zur Online-Durchsuchung, das den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts gerecht wird. weiter
  • 247 Leser

Weiter Streit um Benachteiligung von Kassenpatienten

Fachärzteverband: Was nicht vergütet wird, wird ins nächste Quartal verschoben
Ärzte und Politik streiten über das Vorgehen gegen die Ungleichbehandlung von Kassen- und Privatpatienten. Führende Ärztefunktionäre forderten ein Ende der Honorar-Obergrenzen für die Behandlung gesetzlich Versicherter. Gesundheits-Staatssekretärin Marion Caspers-Merk (SPD) verlangte von den Krankenkassen, ihren Patienten stärker den Zugang zum Facharzt weiter
  • 265 Leser

Wieder löst Junghans Sepp Maier ab

Der Führungsstab von Jürgen Klinsmann für seine erste Saison als Bundesliga-Trainer beim FC Bayern München nimmt weitere Konturen an. Am Mittwoch beförderte der 43-jährige Klinsmann bei einer Stippvisite in München Walter Junghans zum künftigen hauptverantwortlichen Torwarttrainer und berief den Amerikaner Nick Theslof neu in das Scoutingteam des Fußball-Rekordmeisters. weiter
  • 321 Leser

Wüstenrennen ohne Mosley

Fia-Chef vermutet Verschwörung - Kampfansage von Räikkönen an Hamilton
Fia-Chef Max Mosley hat die geplante Reise zum Formel-1-Rennen nach Bahrain abgesagt und damit auf die Vorwürfe gegen ihn im Zusammenhang mit einem in britischen Medien veröffentlichten Sex-Video reagiert. weiter
  • 208 Leser

Zu schnelle Konkurrenz für Gebrselassie

Olympia 2008 in Peking findet ohne Haile Gebrselassie statt. 'Er kann über 10 000 Meter nicht mehr mithalten. Wir haben fünf mit Zeiten unter 27 Minuten', erklärte Äthiopiens Cheftrainer Woldemeskel Kostre, nachdem der Weltrekordinhaber wegen Luftverschmutzung und Hitze in Peking auf den Olympia-Marathon verzichtet hatte. Gebrselassie, der zweimal 10 weiter
  • 195 Leser

Zwitter aus Mensch und Kuh

Briten mischen zu Forschungszwecken Embryonen
Britische Forscher haben Embryonen aus menschlichem Erbgut und den Eizellen von Kühen geschaffen. Deutsche Forscher sind äußerst skeptisch. weiter
  • 486 Leser

Leserbeiträge (2)

Jetzt helfen

Zum Thema „Alkohol in der Innenstadt:Mit Interesse lese ich seit drei Monaten Ihre Beiträge über die Alkoholisierung junger Leute im Ostalbkreis und den damit verbundenen Vandalismus. Die Junge Union schlug in ihrem letzten Artikel vor, den Alkoholverkauf ab 22 Uhr, besser noch ab 20 Uhr zu verbieten. Dieses Wochenende habe ich mir daraufhin die weiter
  • 1
  • 611 Leser

EU fördert die Kleinstaaterei

Zu „Auf ein Wort“ vom 22. März und „Oberzentrum hat oberste Priorität“ vom 26.März: Der Redakteurin der beiden Beiträge, Frau Schwörer-Haag, scheint das Thema Oberzentrum stark am Herzen zu liegen. Oder ist sie gar als Lobbyistin in Diensten einiger weniger Bürgermeister (nicht Oberbürgermeister) und den Landräten der Region weiter
  • 1
  • 494 Leser