Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. April 2008

anzeigen

Regional (89)

Vitus König in Aalen: Infoabend zum PREFA-Dach

am Donnerstag, 17. April, von 18.30 bis 20 Uhr
Aalen Langlebigkeit, Sturmsicherheit und Widerstandsfähigkeit sind neben einem ansprechenden Erscheinungsbild nur einige Punkte, die Bauherren von ihrem neuen oder renovierten Dach erwarten. Dass es neben dem herkömmlich gedeckten Ziegeldach auch eine wesentlich leichtere und langlebigere Alternative aus Aluminium gibt, wissen viele erst durch den Werbeslogan weiter
Aalen-Ebnat Mitten im Grünen und doch ganz zentral im Ortskern wohnen - das bietet das neue Mehrfamilienhausprojekt, das die HfH Wohnbau GmbH, Abtsgmünd derzeit in der Häfnerstraße in Aalen-Ebnat realisiert. Geplant sind zwei Gebäude mit jeweils sechs beziehungsweise acht Wohnungen. Beide Häuser werden verbunden durch eine gemeinsame Tiefgarage von weiter
  • 105 Leser

Buchen verschönern Aussichtsplatz

Der Halmesbuck auf der Gemarkung Sulzdorf – der höchste Punkt Hüttlingens – wird neu gestaltet
Der Halmesbuck auf der Gemarkung Sulzdorf ist der höchste Punkt Hüttlingens. Jetzt wurde der Platz rund um die Solitäreiche auf dem Halmesbuck auf Anregung der Dorfgemeinschaft Sulzdorf neu gestaltet. weiter
  • 5
  • 367 Leser

Straße nicht ums Sportgelände rum

Aalen-Wasseralfingen Die Verlegung der Straße zwischen Wasseralfingen und Röthardt um den Sportplatz der „Viktoria“ herum scheint nicht zu klappen. Wie berichtet, sollte die Straße in Zusammenhang mit der angestrebten „Erlebniswelt Eisen“ vor dem Besucherbergwerk Tiefer Stollen über die aufgefüllte „Hirschklinge“ weiter
  • 177 Leser

Thema im Rat: Straßenlaternen

Bopfingen Der Gemeinderat Bopfingen tagt am Donnerstag, 17. April, ab 17 Uhr in der „Schranne“ öffentlich. Unter anderem geht es nach der Bürgerfragestunde um die Trinkwasserenthärtung im Wasserwerk Aufhausen, werden Arbeiten für die Rathaussanierung vergeben, geht es um Baumfällarbeiten im Stadtgebiet, ist die Straßenbeleuchtung Thema wie weiter

Lohnabschluss wird teuer

Vier Millionen Euro und mehr
Aalen Der Landkreis hatte mit drei Prozent Gehaltsanhebung für die Mitarbeiterschaft gerechnet, geworden sind es über fünf Prozent. Macht in diesem Jahr ein Plus bei den Personalkosten von knapp einer Million, im nächsten Jahr von 2,2 Millionen gegenüber der Planung. „Ohne die Beamten,“ betonte Kreiskämmerer Hubel im Finanzausschuss. Hier weiter
  • 102 Leser

Richterin macht wenig Hoffnung

16 Versäumnisurteile gefällt
16 mal diktierte Richterin Rückleben am Arbeitsgericht Aalen gestern in Windeseile die Anweisungen für das Schreibbüro. In den 16 Versäumnisurteilen unterschieden sich nur die Namen der Kläger und die Höhe der jeweiligen Summe, um die es ging. Beklagte war jedesmal eine Firma, die vor ihrem Verkauf ein Kaufhaus in Aalen betrieben hatte. weiter
  • 161 Leser

In Firma eingebrochen

Westhausen In der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte gewaltsam in eine Firma für Spezialwerkzeuge in der Industriestraße ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach Diebesgut und erbeuteten dabei neben diversen Elektronikartikeln auch eine geringe Menge Bargeld. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 11 500 Euro. Ferner hebelten die weiter

Arzttermin sofort

Dass man mit Statistik (nahezu) alles untermauern kann ist eine Binsenweisheit, die auch Karl Lauterbach - bezahltes Mitglied des Aufsichtrates im Klinikkonzern Rhön-Klinikum AG und somit befangener als er es sein sollte, wenn es um ambulante Medizin geht - kennen wird. Die Studie aus seinem ehemaligen Institut belegt nur die Folgen der von ihm mit weiter
  • 146 Leser

Sanierung muss eingleisig erfolgen!

Eigentlich klingt es wie blanker Hohn: Es werde zu Beeinträchtigungen kommen, wird der Pressesprecher der Deutschen Bahn zitiert.Aber man werde sie auf ein Minimalmaß reduzieren. Dieses sieht derzeit so aus, dass die Strecke Aalen - Stuttgart während eines halben Jahres komplett gesperrt wird und ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet wird. Wohlgemerkt: weiter
  • 138 Leser

Roman Herzog und die Rentner

Zu den Äußerungen des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog.Da treibt es einem schon den Schweiß auf die Stirn, wenn man aus den Medien solche Schlagzeilen und diskriminierende Worte und auch noch ausgerechnet unseres einstigen Bundespräsidenten zur Kenntnis nehmen muss.Ich stelle mir schon die Frage, warum ein solch hochkarätiger Politiker unserer weiter
  • 141 Leser

Schillerschule wird 50 Jahre alt

Die Schillerschule Aalen wird heute auf den Tag genau 50 Jahre alt. Deshalb finden Sie in Ihrer heutigen SchwäPo-Ausgabe eine Jubiläumsbeilage, in der sich Lehrkräfte, Schüler und Eltern der Schillerschule vorstellen. weiter
  • 143 Leser

Nikolaus Stark stellt aus

Neresheim Eine Werkschau des Künstlers und Pfarrers i.R. Nikolaus Stark wird am Donnerstag, 17. April, um 19 Uhr im Neresheimer Rathaus eröffnet. Die Einführung übernimmt Dr. Manfred Saller. Die Musikschule Neresheim umrahmt die Vernissage musikalisch. Schon lange gestaltet Stark verschiedene Bilder, Fresken, Steinarbeiten und Glasfenster, wie Bilder weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Pubertät Prof. Wolfgang Knörzer bietet Eltern Hilfe, wenn ihre Kinder in die Pubertät kommen. Nicht nur körperliche Veränderungen stehen an auch seelische Umbrüche müssen gemeistert werden. Am Donnerstag, 17. April, 19.30 Uhr im Werkmeister Gymnasium in Neresheim. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Fachvortrag Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, veranstalten am Dienstag, 22. April, um 19 Uhr in der „Kanne“ in Ohmenheim, einen Vortrag mit Hermann Schneider zu„rechtlich fundierte Formulierung auf Rechnung“. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Welttag des Buches Der Buchladen Scherer lädt am 23. April um 18 Uhr in die Härtsfelschule nach Neresheim ein. Dort wird die Autorin Inge Barth-Grözinger aus ihrem neuen Buch „Beerensommer“ vor lesen und hinter her spielt die Schülerband „Both“ der Härtsfelschule. weiter
  • 1414 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahrskonzert Das Akkordeon- Orchester Dorfmerkingen, veranstaltet am Samstag, 16. April, um 20 Uhr, in die Turn- und Festhalle sein traditionelles Frühjahrskonzert in Dorfmerkingen. weiter

Emsig und espritvoll

Ebnater Landfrauen feiern 25-jähriges Bestehen
Emsig, gut gelaunt und voller Esprit. Das sind die Prädikate, mit denen man die Ebnater Landfrauen verbindet. Mit Kontinuität und erfolgreicher Arbeit haben sie sich einen hohen Stellenwert in der Gemeinde geschaffen. Mit diesen Worten lobte Ortsvorsteher Manfred Traub sie anlässlich ihres Festabends zum 25-jährigen Jubiläum. weiter

Die neue Brücke kommt bald

Jahreshauptversammlung des Schwäbisches Albvereins, Ortsgruppe Neresheim
Im Anschluss an eine Wanderung traf sich die Ortsgruppe Neresheim des Schwäbischen Albvereins zur Hauptversammlung. Die Versammlung fand im Vereinslokal, der „Krone“, statt. weiter
  • 107 Leser

„Sing4Joy“ sang

Ellwangen In unserem Bericht über das Gospelkonzert im Missionshaus Josefstal hat sich ein Fehler eingeschlichen: Der Gottesdienst am vergangenen Sonntag wurde nicht von der Gruppe „Joy of Gospel“, sondern von der Formation „Sing4Joy“ sowie der Trommelgruppe „Gwo-Ka“ mitgestaltet. Die Erlöse aus dem Konzert fließen weiter

Planungsbüro beauftragt

Ein Punkt auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung beschäftigte die Zuhörer besonders: die geplante Sanierung des Heubacher Wegs und des Böhmenkircher Wegs in Lauterburg. Vor allem auch deshalb, weil die Anwohner bisher noch keine Erschließungskosten getragen haben. weiter
Kurz und Bündig
Film–Reportage Die Bürgerinitiative Mobilfunk Essingen zeigt am Mittwoch, 16. April, um 20 Uhr in der „Sonne“ in Essingen den Film „Der Handykrieg“. Hier hat der Wissenschaftler Dr. George Carlo die Gesundheitsrisiken des Mobilfunks erforscht. weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Lauterburg sammelt am Donnerstag, 17. April, ab 17 Uhr gebündeltes Altpapier in Lauterburg. weiter

Kern folgt Gröber in den Gremien

Norbert Gröber schied aus dem Gemeinderat aus, Georg Helmut Kern rückte nach
Im März hat Gemeinderat Norbert Gröber sein Ausscheiden aus dem Gemeinderat, dem Bezirksbeirat und aus den sonstigen Gremien aus beruflichen Gründen beantragt. Das Gremium akzeptierte mehrheitlich seinen Rücktritt und bestimmte Georg Helmut Kern zu seinem Nachfolger. weiter
  • 158 Leser

Verein sucht neue Mitglieder

Hauptversammlung des Musikverein Hohenstadt – Appell: Vergangenes vergessen
Bei sinkenden Mitgliederzahlen will der Musikverein Hohenstadt sich in diesem Jahr verstärkt um neue Mitglieder kümmern. weiter

Anmelden zum Volkslauf

18. Virngrund-Waldlauf am 26. April
Am 26. April laden die Sportfreunde Rosenberg zum Virngrund-Waldlauf 2008 ein: Bereits zum 18. Mal richtet der Verein diesen beliebten Volkslauf aus. weiter
  • 117 Leser

Salt Peanuts mit „Wir tun’s“

Abtsgmünd „Wir tun’s“ – Hochkarätiges A-cappella-Kabarett mit „Salt Peanuts“ A-cappella-Kabarett oder Vocal-Entertainment? Die musikalische und kabarettistische Vielfalt von „Salt Peanuts“ ist nicht in eine Schublade zu packen. Drei Sängerinnen und ein Sänger gastieren am Samtag, 19. April, um 20 Uhr, weiter

Frühlingsmatinee des Sängerbunds

Oberkochen Der Sängerbund Oberkochen lädt am Sonntag, 20. April, ab 10. 30 Uhr in den Hof der Dreißentalschule nach Oberkochen zu seiner Frühlingsmatinee ein. Insgesamt 180 Sängerinnen und Sänger – Kindergartenkinder, Schüler der Dreißentalschule sowie die Sängerbund-Formationen Music kids, musica é, der Frauen- und Männerchor sowie der gemischte weiter

Keine Prügel in den Weg legen lassen

Bruno Balle: OB Gerlachs Vorgehen in Sachen Zentralität nicht nachvollziehbar
Mit Aalens OB Martin Gerlach ging CDU-Fraktionsvorsitzender Bruno Balle in der Sitzung des Gemeinderats ins Gericht, der Oberkochen als potenzielles Unterzentrum in Frage gestellt habe. weiter
  • 104 Leser
Aus dem Gemeinderat Oberkochen
Kläranlage Die städtische Kläranlage wird zu einer reinen Belebungsanlage mit Klärschlammstabilisierung umgebaut. Der Gemeinderat vergab in seiner jüngsten Sitzung Bauarbeiten und Gewerke in einer Gesamtsumme von zirka 2,3 Millionen Euro. Die Maßnahmen sollen sofort begonnen werden und bis Mitte November abgeschlossen sein.Umfahrung Ein „Evergreen“, weiter
  • 279 Leser

Bahn, Bauernweg und Unterzentrum

Bürgerfragestunde: Eltern monieren „Stockfinsternis“ auf dem „Bauernweg“
Einen lebhaften Austausch gab es in der Bürgerfragestunde des Gemeinderats. Eltern aus dem Wohngebiet „Spitztal“ forderten mehr Schulwegsicherheit ein. weiter
Zur Person

Agnes Sponholz

Abtsgmünd In einer kleinen Feierstunde ehrte die Pflegedienstleiterin der Abtsgmünder Sozialstation, Heidi Kratochwille, eine ihrer treuesten Mitarbeiterinnen. Seit 25 Jahren arbeitet Krankenschwester Agnes Sponholz nun bereits für die Station. Sie ist Gemeindeschwester in Neuler, Hüttlingen, Abtsgmünd und Dewangen. „Sie liebt ihren Beruf, hat weiter
  • 189 Leser

Angepeilt: neues Sportzentrum

Judo Sport Team Riesbürg
Bei der Mitgliederversammlung des Judo-Vereins Riesbürg blickte Vorsitzender Günther Öttwös auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr zurück. Höhepunkte waren die Deutsche Meisterschaft Ü30 in Bonn und die Europameisterschaft Ü30 in Sindelfingen, wo einige Kämpfer Erfolge erzielen konnten. weiter
  • 139 Leser
Rieser Kaleidoskop
Ludwig Schwarm Er hat seine höchste Ehrung nicht mehr erleben dürfen: Ludwig Schwarm wäre am 26. April die Goldene Ehrennadel der Stadt Oettingen verliehen worden, aber am 28. März verstarb der leidenschaftliche Kommunalpolitiker im Alter von 78 Jahren. Schwarm war 36 Jahre Stadtrat in Oettingen, 18 Jahre als Vorsitzender der CSU-Fraktion. Sein Engagement weiter

Im Sprinter eingeklemmt und schwer verletzt

Ein Lieferwagen der Sprinter-Klasse war am Dienstag auf der B 29 aus Richtung Aalen kommend in Richtung Nördlingen unterwegs. An der Autobahn-Auffahrt bei Westhausen wollte er nach links, in Richtung Würzburg abbiegen. Hierbei stieß er mit einem aus Richtung Nördlingen entgegen kommenden 40-Tonner Sattelzug zusammen. Der 42-jährige Fahrer des Sprinters weiter
  • 5
  • 195 Leser

Schule für Kranke auch in Gmünd

Eine „Schule für kranke Kinder“ soll es ab dem nächsten Schuljahr auch am Klinikum in Gmünd geben. Organisatorisch arbeitet das Krankenhaus zu diesem Zweck mit der Heideschule zusammen. weiter
  • 170 Leser

Baufreigabe empfohlen

Ja zu Metzgerei- und Bäckereibereich am Gmünder Schulzentrum
Im August kann es theoretisch losgehen: Gestern empfahl der Schul- und Kulturausschuss dem Kreistag die Baufreigabe für die Werkstatträume im Metzgerei- und Bäckereibereich am Berufsschulzentrum Gmünd. Im August 2009 will man mit dem Umbau fertig sein. weiter
  • 190 Leser

Verstärkung für die Polizei

Bis 2013 gibt es landesweit pro Jahr 800 Ausbildungsstellen
Problem erkannt – auch, wenn die Durststrecke noch bevorsteht: Nach vier mageren Jahren rüstet die Polizei personell auf. Landesweit wurden 2008 bereits 248 Auszubildende eingestellt, 800 sollen es bis Jahresende werden. Drei junge Männer aus dem Kreis wurden jetzt verpflichtet. weiter
  • 181 Leser
Rosenberg Den Ausbau des Gehwegs zur St. Jakobuskirche Hohenberg wird die Firma Zäh aus Wassertrüdingen zu einem Angebotspreis von 48 164 Euro übernehmen. Sie war bei der Auschreibung günstigster Bieter; die Auftragsvergabe durch den Rosenberger Gemeinderat erfolgte dementsprechend auch einstimmig.Erweitert wird außerdem der Gehweg im Bereich Geiselroter weiter
  • 147 Leser

Grenzen örtlicher Akustik ausgelotet

Drei tolle Musiker mit zwei Trompeten und einer Orgel begeistern bei drei Benefizkonzerten
Im Rahmen einer Reihe von Benefizkonzerten für die jeweilige Kirchen- oder Orgelrenovierung konzertierten die beiden Trompeter Rolf Bareis und Nicolai Gießler, begleitet von Thomas Haller auf der Orgel, am Freitagabend in der Klosterkirche in Königsbronn, am Samstagvormittag in der Stadtkirche in Aalen und zuletzt am Sonntagabend in der evangelischen weiter
  • 100 Leser

Mit Pippi auf Schatzsuche

Musical-Premiere am Dienstag an der Schule am Ipf mit vielen begeisterten Gästen
Auf eine abenteuerliche Reise nahmen die Akteure der Spiel- und Tanz AG ihr Publikum in der Schule am Ipf mit. Pippi Langstrumpf mit Herrn Nilsson und ihrem Segelboot, die „Hoppetosse“, reisten vom Sechtastrand ins Taka-Tuka-Land, begleitet vom Chor der Grundschule, der Mundharmonika - und Cajongruppe der Klassen 4 und der Instrumentalgruppe weiter
  • 292 Leser

Optimistisch in die Zukunft

Zufriedenheit beim Handels- und Gewerbeverein
„Gemeinsamkeit macht stark“, meinte die Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Brigitte Willier bei der Hauptversammlung. Der Verein habe sich gut gefestigt, man könne optimistisch in die Zukunft blicken. weiter
  • 164 Leser

Experiment „Offene Bühne“ Publikumsmagnet

„Ohne Noten, ohne Zwang“ war das Motto der ersten „offenen Bühne“ am vergangenen Samstag im Aalener Frapé. Zahlreiche Musiker aus unterschiedlichen Formationen versammelten sich bei freiem Eintritt, um gemeinsam zu improvisieren. Von Rock über Blues bis hin zu Reggae und Beatbox, war nahezu alles vertreten. Neben den mitreisenden weiter
  • 195 Leser

Freiheitsgefühle wie beim Fliegen mit Heißluftballons

Das Schaustellerehepaar Zarnikau aus dem hessischen Wolfhagen wagte vor 20 Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit
Schon als kleiner Junge wusste Achim Zarnikau: „Wenn ich einmal groß bin, werde ich Karussellbesitzer.“ Nach dem Abitur ging’s allerdings erstmal an die Uni, nicht auf den Rummelplatz. Dass er sich seinen Traum später mit der „Montgolfière“ doch noch erfüllt hat, davon kann man sich zurzeit auf dem Aalener Frühlingsfest weiter
  • 1
  • 113 Leser

Patienten sorgen vor

Forum im Gutenberg-Kasino der SchwäPo am Donnerstag
Um Fragen, die sich auf die letzte Lebensphase beziehen, geht es beim Forum im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post am Donnerstag, 17. April, um 19 Uhr. Ärzte, Pfleger und Ethiker informieren und diskutieren an diesem Abend über drei Vorsorgemöglichkeiten der Patienten: die Patientenverfügung, die Vorsorgevollmacht und die Betreuungsverfügung. weiter

„Familie ist für mich das Höchste“

Leute Heute (139) : Jutta Fleck, die Frau vom Checkpoint Charlie, in Aalen
Mit Veronica Ferres in der Hauptrolle lief im Herbst der Fernsehzweiteiler „Die Frau vom Checkpoint Charlie“. Er erinnerte an Jutta Gallus, die vom Westen aus vier Jahre um ihre in der DDR zurückgelassenen Töchter kämpfte. Der Film sorgte für Aufsehen. Die „echte“ Frau vom Checkpoint Charlie saß bei Anne Will und Reinhold Beckmann. weiter
  • 5
  • 763 Leser
Polizeibericht
Einbruch in WettbüroAalen Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, wurde in der Nacht auf Montag in die Räume eines Wettbüros in der Storchenstraße eingebrochen. Die Täter nahmen einen Tresor und eine Kasse mit. Der Inhalt der Geldbehältnisse ist derzeit nicht bekannt. Die Kasse wurde am Montagabend im Kurt-Früh-Weg, hinter der Eishalle gefunden. Hinweise weiter
  • 179 Leser

800 Schweine abtransportiert

Das Veterinäramt schließt in Beuren einen Schweinemastbetrieb – Vorwurf: Verstoß gegen das Tierschutzgesetz
Das Veterinäramt hat am Dienstag in Beuren einen Schweinemastbetrieb geschlossen. Die etwa 800 Tiere wurden auf fünf Viehtransporter verladen und in verschiedenen Betrieben untergebracht. Der Vorwurf des Amtes: Der Beurener Landwirt habe schon seit länger Zeit gegen das Tierschutzgesetz verstoßen. Jetzt habe man handeln müssen. weiter

Acht-Parteien-Haus füllt eine Baulücke

Ortschaftsrat Wasseralfingen befürwortet einstimmig das Vorhaben – Entscheidung am 8. Mai im Gemeinderat
Ungeteilte Zustimmung im Ortschaftsrat fand am Dienstag das Vorhaben eines privaten Investors: in einem seitherigen Gartengelände zwischen der Schwarzwald- und der Weinbachstraße in Wasseralfingen ein Mehrparteienhaus zu bauen. Nicht begeistert indessen sind die Anlieger. weiter
  • 107 Leser
Schaufenster
EKM-Vorverkauf gut angelaufenSeit gut zwei Wochen läuft der Kartenvorverkauf für das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd , das sich in diesem Jahr dem Thema „Liebe“ widmet. „Der Verkauf von bisher über 2000 Karten entspricht unseren Erwartungen und unterstreicht das stetig wachsende Interesse am Festival, das wieder weiter
  • 193 Leser

„König Ödipus“ eröffnet die Saison

Intendant Christoph BIermeier rechnet auch in seiner fünften Spielzeit mit über 60 000 Zuschauern in Hall
Mit einem guten Vorverkaufsergebnis starten die Freilichtspiele Schwäbisch Hall in die neue Saison. Fast 20 000 Karten sind bereits verkauft. Das ist etwas weniger als im Jahr zuvor; allerdings sind die Zahlen stabil, so dass die Festspielleitung, wie sie bei der Vorstellung des Programms sagte, wieder wie im Jahr zuvor mit über 60 000 Zuschauern rechnet. weiter

Baustellen im Hirschbach

Neue Versorgungsleitungen in Schelmen-, Stauffenberg- und Hirschbachstraße
Im Hirschbach regieren die Bagger. In weiten Teilen im Wohnquartier werden derzeit Versorgungsleitungen erneuert. Begonnen wurde nun in der Schelmenstraße. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Arbeit finanzieren statt Arbeitslosigkeit

Ostalbkreis aktiviert die GOB und nutzt dazu neue Regeln des Sozialgesetzbuches
Die Gesellschaft des Ostalbkreises für Beschäftigungsförderung (GOB) gilt als Erfolgsmodell, das wegen gesetzlicher Bestimmungen bisher nicht weiter gedeihen konnte. Jetzt bietet das überarbeitete Sozialgesetzbuch neue Möglichkeiten. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Schutzimpfung Rund um das Thema Schutzimpfung informiert Dr. Janela Werle vom Landratsamt Ostalb. Und zwar am Mittwoch, 16. April, um 19.30 Uhr, im Kunden Center der Innungskrankenkasse in Aalen. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Geschichte der Wochenschau In einem Vortrag am Mittwoch, 16. April, um 19 Uhr, im Torhaus erläutert Dr. Bernd Kleinhans mit Hilfe von Bild- und Filmbeispielen die Geschichte der Wochenschau. weiter
Kurz und Bündig
Messtechnik Hans Joachim Neumann erläutert im Torhaus in Aalen das Geheimnis der Koordinatenmesstechnik von Carl Zeiss Oberkochen. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 17. April, um 19 Uhr . weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Meditatives Tanzen „Den Knospen gleich“ – das ist das Thema der meditativen Tänze am Donnerstag, 17. April, um 20 Uhr im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler, der evang. Erwachsenenbildung und kath. Kirchengemeinde Unterrombach/Hofherrnweiler. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Kunstfahrt Die VHS Aalen veranstaltet am Samstag, 19. April eine Kunstfahrt nach Frankfurt in die Kunsthalle der Impressionistinnen. Anmeldung unter: Tel. (07361) 95830. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Jugendtreff Der Jugendtreff Fachsenfeld hat bis zum 24. April geschlossen. Am 25. April sind alle Jugendlichen um 18. 30 Uhr zu einem Gespräch eingeladen. weiter
  • 143 Leser
Guten Morgen

Die 68er

Sie sind wieder da und berichten, wie’s damals war. „Sturm und Drang“ war angesagt, kein neues Rezept, gab’s schon mal zu Schillers Zeiten, aber man wollte das Land retten und dann kam das Unheil am Kurfürstendamm in Berlin! Der Studentenführer wurde mit drei Kugeln angeschossen und schwer verletzt: Rudi Dutschke, ihr Wortführer, weiter
  • 186 Leser

Kormann im Bosch-Aufsichtsrat

Heidenheim Prof. Hermut Kormann, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Voith AG, wurde mit Wirkung zum 10. April in den Aufsichtsrat der Robert Bosch GmbH berufen. Bei der Umbesetzung gab es einige Veränderungen an der Spitze des Traditionsunternehmens. sk weiter
  • 4
  • 2752 Leser

Mit der Axt bewehrt zur Gala der Stimmen

Das Heidenheimer Jugend-Musical-Projekt „Jump“ zeigt sich bei seiner Frühlingsgala in Königsbronn in guter Frühform
Das Stichwort „Gala“ hat mitunter einen Beigeschmack: Poliert ist manches bis zur Rutschgefahr, es wird Gassenhauer an Evergreen gereiht und ein roter Faden ist oft allerhöchstens in den opulenten Abendkleidern zu finden. Beim Heidenheimer Jugend-Musical-Projekt „Jump“ hat man es mit der Frühlingsgala anders gemacht – und weiter
  • 123 Leser

Neues Domizil für Feuerwehr und DRK

Gemeinderat Rosenberg kauft für 300 000 Euro die Lagerhalle im Mühlweg 13
Der Gemeinderat Rosenberg hat am Montagabend den Kauf der Laherhalle im Mühlweg 13 (ehemalige Halle Bertam) beschlossen. Hier soll das neue, gemeinsame Domizil für Feuerwehr und Deutsches Rotes Kreuz entstehen. Die Entscheidung war zuvor im Gremium kontrovers diskutiert worden; der Beschluss erfolgte am Ende nicht einstimmig. weiter
  • 220 Leser

Ortschaftsrat gegen „Käfergruppe“

Kindergartenkinder der Warteliste müssen vorübergehend nach Eggenrot
Im Kindergarten Schrezheim wird eine vierte Gruppe eingerichtet. Hierfür und auch zur Nutzung als Mehrzweckraum wird der Kindergarten erweitert. weiter
Wir gratulieren
Aalen. Werner Kayser, Schellingstr. 90, zum 97. Geburtstag.Aalen- Wasseralfingen. Karl Wild, Kappelbergstr. 17, zum 80. Geburtstag.Aalen- Hofen. Rosa Winkler, Pfarrgasse 2, zum 85. Geburtstag.Aalen- Ebnat. Agnes Weber, Hohenberger Weg 9, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. Ottilia Meyer, Jenaer Str. 14, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Bela Fahidi, Paul- Wilhelm- weiter

320 Mal Rat für Arbeitnehmer

Bilanz der Rechtsberatung der IG BAU von 2007
Mehr als 320 Arbeitnehmer konnte die Rechtsberatung der IG BAU 2007 in Streitfällen gegen den eigenen Betrieb intensiv unterstützen. Damit sei die Zahl der betreuten Fälle angestiegen. weiter
  • 242 Leser
TANNHAUSEN Laut der Nachbargemeinde Unterschneidheim will der Mobilfunkbetreiber O2 auf dem Gewann „Geißholz“ eine Basisstation errichten. Die im Vorfeld seitens des Gremiums abgegebene Stellungnahme dazu, sei in die Entscheidung eingeflossen, freute sichBürgermeister Manfred Haase.Michael von Thannhausen schlug vor, das Energiekompetenzzentrum weiter
  • 114 Leser

Handbuch für Firmen

Grippe-Pandemie könnte Existenzen gefährden
Die alljährlich auftretende saisonale Grippewelle ist überstanden. Die Gefahr einer Grippe-Pandemie ist keineswegs gebannt. Experten befürchten eine solche weltweite Grippewelle mit weit reichenden Folgen für viele Unternehmen. Das Landesgesundheitsamt (LGA) erarbeitete in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe weiter
  • 166 Leser

Reform wird vorgestellt

Landgericht und IHK
Das Arbeitsrecht wird als Bremse der wirtschaftlichen Entwicklung bezeichnet. Der Reformbedarf ist weitgehend unstrittig. Jetzt zeichnet sich eine Lösung ab: Die Bertelsmann-Stiftung hat einen Reformentwurf vorgestellt. Über diesen wird in einer Veranstaltung von Landgericht Ellwangen und IHK am 23. April, um 19 Uhr, im Schwurgerichtssaal in Ellwangen weiter
  • 216 Leser

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Als historisches Bauwerk, Skulptur, moderne Architektur oder Grabmal
Auf den ersten Blick sind Steine allgegenwärtig. Was ist so besonders daran, dass sich der Mensch länger Gedanken über Steine machen sollte? Vielleicht, weil sie das Material sind, mit dem er seine Welt baut: seine Häuser und Straßen, Wege und Plätze. Und weil sie seit Jahrhunderten der Stoff sind, aus dem ewig währende Kunstwerke entstehen. weiter
  • 289 Leser

Hilfe für die Menschen am Bahnhof

Seit März hilft die Bahnhofsmission Aalen auch wieder samstags – Damit das so bleibt, sind Spenden nötig
Am Samstag, 19. April, ist bundesweiter Tag der Bahnhofsmission. Auf dem Marktplatz will die Aalener Bahnhofsmission auf sich aufmerksam machen. „Dank großzügiger Spenden können wir seit März wieder am Samstagvormittag unsere Hilfe anbieten“, freut sich Sonja Kleiner. Damit das weiterhin so bleiben kann, ist die Bahnhofsmission auf finanzielle weiter
Kurz und Bündig
Zeitzeugen berichten Unter dem Thema „Zeitzeugen berichten“ lädt der Katholische Frauenbund Ellwangen zu einem Vortragsabend am Donnerstag, 17. April, um 19.30 Uhr in den Kapitelsaal des Jeningenheims. Dr. Rudolf Grupp wird von seinen Erinnerungen an das Kriegsende 1945 in Ellwangen erzählen. Johann Jungbauer, aus dem Böhmerwald stammend, weiter
Kurz und Bündig
Falalero im Pub Zu einem Folk-Abend lädt „Falalero“ am Samstag, 19. April, um 21 Uhr, ins Irish Pub „Leprechaun“ nach Ellwangen ein. Freche Trinklieder und herzerwärmende Liebeslieder aus längst vergangenen Zeiten bis heute sind Programm. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Kinderchor-Festival Am Sonntag, 20. April, ab 14.30 Uhr, ist zum fünften Geburtstag der Kinder-Chorwerkstatt Rindelbach in der Kübelesbuckhalle ein Kinderchor-Festival. Als Geburtstagsgäste treten die „Chillis“ aus Dalkingen und die „Goldkehlchen“ aus Eigenzell auf. Anschließend gibt es ein großes Geburtstagskuchen-Buffet. Der weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Joy of Gospel Am Sonntag, 20. April, findet um 17 Uhr im Missionshaus der Comboni-Missionare in Josefstal erneut ein Konzert der Gruppe „Joy of Gospel“ zugunsten der Initiative „corazones unidos con esperanza – Herzen in Hoffnung verbunden“ statt. Wie immer verlangen „Joy of Gospel“ keinen Eintritt, bitten aber weiter
  • 111 Leser

Wegbau in Heimleshart

Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Rindelbach
In der Kübelesbuck-Turnhalle in Rindelbach fand die Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Rindelbach statt. weiter
  • 105 Leser

Ölpreise heizen den Bürgern ein

Energie-Info-Abend der Kreissparkasse
Ölpreis – quo vadis? Mit dieser Fragestellung begrüßte der Ellwanger Kreissparkassen-Filialdirektor Markus Frei die Zuhörer im vollbesetzten Jeningenheim zum Energie-Info-Abend „Clever sein: modernisieren und Energie sparen“. weiter
  • 154 Leser

Köppel Busreisen feiert 40. Jubiläum

Nach dem gelungenen Festabend hat die Pfahlheimer Firma Köppel Busreisen am Sonntag beim Jubiläumstag mit der gesamten Bevölkerung gefeiert. Die Jugendkapelle des örtlichen Musikvereins spielte hierbei unter der Leitung von Florian Maierhöfer zur Unterhaltung auf. Mit im Boot waren die Kirchengemeinde, die sich für den Mittagstisch verantwortlich zeigte weiter

Dinkelsbühler eröffnen Kneipenfestival

Beim 9. Ellwanger Mailennium sorgen insgesamt 19 Bands und DJs für Stimmung
In knapp zwei Wochen ist es wieder soweit: Am Mittwoch, 30. April, steigt das „9. Ellwanger Mailennium“. Zum traditionellen Auftakt am Fuchseck stehen „Special guests“ auf der Bühne, anschließend kann in 17 verschiedenen Kneipen beziehungsweise Locations weitergefeiert werden. Um 23 Uhr werden DJ KTM & friends in der Getränkeinsel weiter
  • 1071 Leser

Die Bank des Bürgermeisters

Wie die Pfeifle-Bank in Aalen gibt es auf dem Härtsfeld die Hegele-Bank
„Es ist auch eine Bürgermeisterbank. Die meines verstorbenen Mannes Anton Hegele“, schreibt uns Gisela Aißlinger-Hegele aus Unterkochen. Es ist ihre Reaktion auf unseren Bericht über die Pfeifle-Bank im Aalener Langert. Zum Brief hat sie ein Foto gelegt, das von einer Ruhebank auf dem Härtsfeld. weiter
  • 190 Leser

Musikalisches Glanzlicht für einen guten Zweck

Das Musikkorps der Bundeswehr wird am Donnerstag, 24. April, in der Ellwanger Rundsporthalle wieder ein Wohltätigkeitskonzert geben, nach der Auflösung der Albbrigade nun unter der Ägide des Transportbataillons 465. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Erlös kommt der Aktion „Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien“ sowie weiter
  • 146 Leser

Regionalsport (8)

Zweite Mannschaft von Fortuna Hofen Meister

Nach einer sehr guten Spielrunde konnte die zweite Herrenmannschaft des Sportkegelclub Fortuna Hofen den Meisterschaftswimpel in der Kreisklasse B1 Ostalb Staffel 1 vom ersten Vorsitzenden des Bezirks Ostalb/Hohenlohe, Wolfgang Dress, in Empfang nehmen. Das Bild zeigt die Meistermannschaft von hinten links: Sylvester Bernthaler, Bruno Traa, Holger Bernthaler, weiter
  • 130 Leser

LSG-Mädels siegreich

Lea und Kim Taferner beim dritten Wertungslauf der 42. Fleiner Cosslaufserie
Bei dem dritten und abschließenden Lauf zur traditionsreichen Fleiner-Crosslaufserie siegten die beiden LSG-Aalen-Athletinnen Lea und Kim Taferner. weiter
  • 148 Leser

Sportmosaik

Beim Spitzenspiel gegen den SV Sandhausen gestern Abend musste er noch zuschauen: Für Michael Stahl kam die Nachholpartie nach seinem Muskelfaserriss zu früh. Allerdings ist der Mittelfeldspieler des VfR Aalen in dieser Woche wieder ins Training eingestiegen. „Vielleicht reicht es sogar bis zum Heimspiel am Samstag gegen Unterhaching“, sagt weiter
  • 159 Leser
Regionalliga SüdVfR Aalen – SV Sandhausen 3:1 1. VfR Aalen 26 13 8 5 55:30 47 2. VfB Stuttgart II 26 14 5 7 34:21 47 3. FC Ingolstadt 26 13 8 5 38:27 47 4. FSV Frankfurt 26 12 9 5 43:25 45 5. SV Sandhausen 26 13 5 8 36:25 44 6. Unterhaching 26 11 8 7 44:33 41 7. Wacker Burghausen 26 8 12 6 27:30 36 8. SSV Reutlingen 26 7 14 5 36:35 35 9. Bayern weiter
  • 237 Leser

Jugendhandball vom Feinsten

Erster Teil des 23. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier der HG Aalen/Wasseralfingen mit spannenden Spielen
Der erste Teil des 23. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers ist gespielt und beim mit 116 teilnehmenden Mannschaften größten Halllenturnier für Jugendhandballmannschaften in Württemberg konnte sich auch die gastgebende HG Aalen/Wasseralfingen in die Siegerliste eintragen. weiter
  • 667 Leser
Der vom Lauftreff des TSV Ruppertshofen veranstaltete 10. Käppeleslauf zog wieder zahlreiche Läufer in die landschaftlich schöne Gegend am Rande der Frickenhofer Höhe und begann erstmalig mit einem Gottesdienst um 9 Uhr im Käppele. Die Veranstaltung beinhaltete einen Bambinilauf über etwa 200m, einen Schülerlauf mit 2,5km-Wegstrecke sowie einen 10km-Lauf. weiter
  • 263 Leser

Hambüchen zieht

Kartenvorverkauf für Kunstturn-Länderkampf in Aalen läuft
Fabian Hambüchen und Co. geben sich nur wenige Wochen vor den Olympischen Spielen beim Kunstturn-Länderkampf gegen Großbritannien am 3. Mai in der Aalener Greuthalle die Ehre. weiter

Mit einem Juwel an die Spitze

VfR Aalen schlägt vor über 6600 Zuschauern den Konkurrenten SV Sandhausen mit 3:1 (3:1)
Der VfR Aalen ist vor Rekordkulisse an die Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga Süd gestürmt. Über 6600 Zuschauer sahen am Dienstagabend eine starke Vorstellung der Aalener, die nach dem 3:1 (3:1) über den direkten Konkurrenten SV Sandhausen wieder den Aufstieg in die 2. Bundesliga vor Augen haben. Mit einer solchen Reaktion nach dem 0:2 in Frankfurt weiter
  • 4
  • 735 Leser

Überregional (96)

'Diva' Pantelic wird zu Herthas Problemkind

Dass Marko Pantelic ein abgezockter Fußballer ist, davon konnten sich Berlins Zuschauer in der Vergangenheit oftmals überzeugen. Mit originellen Finten narrte der Serbe in schöner Regelmäßigkeit seine Gegenspieler und wurde seit seinem Wechsel an die Spree im August 2005 zum wertvollsten Torjäger des Erstligisten. Dass er aber auch am Verhandlungstisch weiter
  • 203 Leser

'Gefühlskalt und mitleidlos'

Im Prozess um den Hungertod der fünfjährigen Lea-Sophie gibt der Vater der Mutter die Schuld
Der Vater von Lea-Sophie aus Schwerin räumt Versagen ein, die Mutter schweigt. Gestern war Auftakt im Prozess um den Hungertod der Fünfjährigen. weiter
  • 309 Leser

'Gewalt ist ekelhaft'

Özgür Yildirim über seinen Kino-Erstling, den Gangsterfilm 'Chiko'
Deutsche Gangsterfilme sind ziemlich rar. Richtig gute sowieso. 'Chiko' von Özgür Yildirim ist so einer: die Story eines türkischer Kleindealers, der vom Aufstieg träumt - und dafür bitter bezahlt. weiter
  • 368 Leser

'Ich habe selten so wenig an Substanz in einem Unternehmen vorgefunden'

Insolvenzverwalter erstaunt über Lage beim einstigen Börsenliebling Lintec - Sächsischer IT-Dienstleister ist nicht mehr zu retten
Der zahlungsunfähige sächsische IT-Dienstleister Lintec, einst ein Börsenstar des Ostens, ist nicht mehr zu retten. 'Ich habe selten so wenig an Substanz vorgefunden', sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Volkhard Frenzel gestern in Taucha bei Leipzig. Die Arbeitsplätze bei Lintec könnten nicht mehr erhalten werden. Die IT-Firma war 1990 als Ein-Mann-Unternehmen weiter
  • 353 Leser

Amerika fiebert dem Papst entgegen

Der USA-Besuch ist eine schwierige Gratwanderung für Benedikt XVI.
In der vergangenen Nacht hat der Besuch des Papstes in den USA begonnen. In die Euphorie der Massenmedien mischt sich Skepsis: Der Ruf der katholischen Kirche in den USA ist angeschlagen. weiter
  • 370 Leser

Apotheken sorgen selbst für Konkurrenz

Versandhandel macht der Branche mehr Kopfweh als der Einstieg von Heuschrecken
Die Apotheker verordnen sich selbst Optimismus-Pillen: Kapitalstarke Konzerne sollen in ihrer Branche nicht aktiv werden. Doch auch ohne solche Konkurrenz ist sie mitten im Strukturwandel. weiter
  • 442 Leser

Auch Bruder des Braunbären Bruno erschossen

Wildhüter erschießen JJ3 in den Schweizer Bergen - Wildtier zeigte zu wenig Scheu
Wildhüter haben in den Schweizer Bergen einen Bruder von Problembär Bruno erschossen. Das Tier mit dem Namen JJ3 sei eine Gefahr für Menschen geworden, teilten der Kanton Graubünden und das schweizerische Bundesamt für Umwelt mit. JJ3 habe ähnlich schlechte Angewohnheiten wie sein Bruder an den Tag gelegt: Er suchte seine Nahrung bevorzugt in Siedlungen weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Houston (436 000 Dollar), 1. Runde: Sela (Israel/Nr. 6) - Ginepri (USA) 7:6 (7:5), 6:2, Hernandez (Spanien/Nr. 8) - Brzezicki (Argentinien) 3:6, 6:3, 6:2. ·Herren-Turnier in Valencia (370 000 Euro), 1. Runde: Ferrer (Spanien/Nr. 1) - Navarro (Spanien) 6:3, 6:4, Robredo (Spanien/Nr. 3) - Monta·es (Spanien) 6:3, 7:5, Safin (Russland) weiter
  • 234 Leser

Bachakademie auf neuer Notenlinie

Die Stuttgarter Bachakademie befindet sich im Aufbruch: Der neue Intendant Christian Lorenz stellte erstmals das Konzertprogramm vor. weiter
  • 293 Leser

Besuch beim Kinderarzt wird Pflicht

Um den Kinderschutz zu verbessern, wird Baden-Württemberg den Gang zum Kinderarzt noch in diesem Jahr verpflichtend vorschreiben. Das hat Sozialministerin Monika Stolz (CDU) gegenüber der SÜDWEST PRESSE angekündigt. Sie will dazu bereits in Kürze einen Gesetzentwurf vorlegen. Eine 'rechtliche Teilnahmepflicht' an den kostenlosen Früherkennungsuntersuchungen weiter
  • 239 Leser

Betrügerischer Zahnarzt vor Gericht

Billig-Ersatz als Markenware abgerechnet
Wegen gewerbsmäßigen Betrugs muss sich von heute an ein Zahnarzt vor dem Schöffengericht am Amtsgericht Augsburg verantworten. Dem 43-Jährigen, der bis vor wenigen Jahren in Nordrhein-Westfalen wohnte und erst nach der Aufdeckung eines großen Abrechnungsbetrugs nach Bayern gezogen ist, wirft die Staatsanwaltschaft vor, seinen Patienten billigen Zahnersatz weiter
  • 347 Leser

CD-TIPP: Freu dich sehr, o meine Seele

In Deutschland bezahle man katholische Organisten ausgesprochen schlecht, 'die Protestanten lassen sich ihre Organisten etwas kosten', schrieb Max Reger (1873-1916) in sein Tagebuch und widmete sich der evangelischen Kirchenmusik. Zu seinen zahlreichen Kirchenwerken gehört die Orgel-Phantasie über den Bach-Choral 'Freu dich sehr, o meine Seele', die weiter
  • 356 Leser

Das Schlussdrittel rettet die Haie

Köln gleicht in der Finalserie gegen die Eisbären aus - Florian Busch lediglich verwarnt
Der Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft ist wieder offen. Die Kölner Haie besiegten im zweiten Play-off-Finale die Eisbären Berlin 2:1 (0:0, 0:1, 2:0) und glichen damit in der Serie aus. weiter
  • 339 Leser

De Maizière erwartet anderen Regierungsstil

Der sächsische CDU-Politiker und Kanzleramtsminister Thomas de Maizière hat den bevorstehenden Führungswechsel in Dresden als Befreiungsschlag für seine Partei gewertet. Der scheidende Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) habe 'sehr honorig' den Wechsel herbeigeführt. Mit der neuen Führung werde nun auch ein Stilwechsel verbunden sein. De Maizière weiter
  • 297 Leser

Delta ist weltweit die Nummer drei

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines ist gemessen an der Passagierzahl das drittgrößte Luftfahrtunternehmen weltweit. Laut Branchenverband IATA reisten 2006 rund 73,6 Mio. Fluggäste mit Delta. Delta erzielte 2006 im Passagiergeschäft einen Umsatz von 15,6 Mrd. Dollar. Der Gesamtumsatz lag bei 17,1 Mrd. Dollar (rund 11 Mrd. EUR). Die Fluglinie beschäftigt weiter
  • 443 Leser

Der neue Riese der Lüfte

Delta und Northwest schließen sich zur größten Fluggesellschaft zusammen
Delta und Northwest heben die neue Nummer eins der Luftfahrt aus der Taufe: Die beiden US-Fluggesellschaften wollen sich zur nach Passagieren weltgrößten Airline zusammenschließen. weiter
  • 385 Leser

Deutschkurs in den Amtsstuben

Eine Germanistin formuliert offizielle Schreiben verständlicher - die Stadt Wiesloch macht mit
Muffig, von oben herab, unklar: Viele Bürger verstehen die Briefe aus dem Rathaus nicht. In Wiesloch soll sich das nun ändern. Bürgernah will die Bauverwaltung ihre Schreiben in Zukunft formulieren. weiter
  • 350 Leser

Deutschland droht Dürre

Bis zum Jahr 2100 könnten die Temperaturen um bis zu vier Grad steigen
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor den Auswirkungen des Klimawandels in Deutschland. Nur internationale Zusammenarbeit könne helfen. weiter
  • 309 Leser

Die Baustellen bleiben

Schalke-Krise kann Manager Müller zum Gewinner machen
Beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist Manager Andreas Müller nach dem Trainerwechsel erst einmal aus der Schusslinie. weiter
  • 263 Leser

Eine Million für Pornofilm mit Marilyn Monroe

Käufer will den Streifen aus Respekt nicht veröffentlichen - Partner nicht erkennbar
Ein lange verschollener Sex-Film mit Marilyn Monroe soll in New York für umgerechnet fast eine Million Euro verkauft worden sein. Der Andenkenhändler Keya Morgan will den Verkauf an einen New Yorker Geschäftsmann vermittelt haben. Nach Angaben der 'New York Post' zeigt der Film den einstigen Hollywoodstar beim Oralsex mit einem nicht erkennbaren Mann. weiter
  • 336 Leser

Einigung bei Online-Durchsuchung

Ermittler dürfen nicht in Wohnungen eindringen
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) haben sich auf eine Rechtsgrundlage für die umstrittene Online-Durchsuchung geeinigt. 'Man hat sich darauf verständigt, dass die Online-Durchsuchung kommt', sagte eine Sprecherin des Innenministeriums. Die Überwachung privater Computer dürfe aber nicht durch Manipulation weiter
  • 299 Leser

Ernüchterung in Wolfsburg nach 0:1

Der VfL Wolfsburg hat im Kampf um einen Platz im internationalen Geschäft einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Felix Magath unterlag gestern Abend mit 0:1 (0:0) dem VfL Bochum, für den der späte Siegtreffer von Stanislav Stestak (88.) den ersten Sieg nach sechs sieglosen Spielen bedeutete. Bei guten äußeren Bedingungen rissen weiter
  • 314 Leser

FUSSBALL

2. BUNDESLIGA ·Kaiserslautern FC Augsburg 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Bohl (18.), 2:0 Simpson (39.). - Gelb-Rot: Kotysch (K./73.). - Zuschauer: 20 067. ·FSV Mainz 05 Paderborn6:1 (2:0) Tore: 1:0 Baljak (29.), 2:0 Borja (40.), 3:0 Feulner (60.), 4:0 Borja (61.), 4:1 Damjanovic (64.), 5:1 Borja (83.), 6:1 Amri (90.). - Z.: 19 000. ·1. FC Köln Osnabrück 2:0 (2:0) weiter
  • 315 Leser

Fußball zum Abgewöhnen: 0:0 in Berlin

Der Hamburger SV ist weiter im Sinkflug, und auch Hertha BSC kann in der Bundesliga einfach nicht mehr gewinnen. Das 0:0 im Berliner Olympiastadion war Fußball zum Abgewöhnen. Der HSV wartet nun schon fünf Partien auf einen 'Dreier', Hertha sogar sieben. Selbst einen Foulelfmeter konnte Ivica Olic für den HSV am Dienstagabend nicht nutzen (76.). Über weiter
  • 244 Leser

Für Selbständige lukrativ

Altersvorsorge (I): Die Rürup-Rente ist steuerlich vorteilhaft, aber unflexibel
Für viele Bundesbürger ist die Altersvorsorge ein Buch mit sieben Siegeln: Hält die gesetzliche Rente, was kann man riestern, was ist mit Rürup? Sicher ist nur: Wer aufs falsche Produkt setzt, verspielt viel Geld. weiter
  • 467 Leser

Gemüse von der ...

...Insel Reichenau trägt jetzt die Ursprungsbezeichnung der EU. Damit sind Salate, Gurken, Tomaten und Feldsalat EU-weit als Spezialitäten geschützt, so wie etwa Schwarzwälder Schinken oder Spreewalder Gurken. 130 Gärtner bewirtschaften auf der ehemaligen Klosterinsel rund 140 Hektar und vermarkten pro Jahr bis zu 17 000 Tonnen. weiter
  • 424 Leser

Heiner Brand setzt auf harte Vorbereitung

Das Weltmeister-Team von Handball-Bundestrainer Heiner Brand startet am 9. Juni in die Olympia-Vorbereitung. In Köln absolviert die Mannschaft bis 20. Juni einen Konditionslehrgang, bevor es am 24. Juni ins Sportzentrum Kaiserau geht. Am 5. und 6. Juli stehen in Hamm und Hannover zwei Länderspiele gegen Afrikameister Ägypten an. 'Eine Olympia-Teilnahme weiter
  • 307 Leser

Helmut Kohl will wieder heiraten

Ehemaliger Bundeskanzler verspricht seiner 35 Jahre jüngeren Freundin Maike Richter die Ehe
Das Liebesleben von Politikern ist eigentlich deren persönliche Sache - es sei denn, sie reichen Privates an den Boulevard weiter. So auch bei Helmut Kohl. Der Ex-Kanzler will seine Freundin Maike Richter heiraten. weiter
  • 318 Leser

Immer mehr Rentner nehmen Job an

Immer mehr Rentner gehen arbeiten, um besser über die Runden zu kommen. In den vergangenen fünf Jahren ist die Zahl der Minijobber über 65 Jahren um knapp 39 Prozent auf gut 702 000 gestiegen, belegt eine Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Volker Wissing. Hinzu kommen knapp 115 000 Ältere, die sozialversicherungspflichtig weiter
  • 262 Leser

Joanne K. Rowling beklagt 'Diebstahl meiner Arbeit'

Kleiner US-Verlag wegen eines Harry-Potter-Lexikons verklagt
Bestsellerautorin Joanne K. Rowling hat ihren Zauberlehrling Harry Potter vor einem Gericht in New York gegen die Vermarktung in einem Lexikon verteidigt. Es handle sich um einen 'großen Diebstahl von 17 Jahren harter Arbeit'. Mit tränenerstickter Stimme fügte sie hinzu: 'Er bedeutet mir alles neben meinen Kindern.' Diese Bücher hätten sie 'nicht nur weiter
  • 280 Leser

Judo-Olympiasiegerin bleibt der Eröffnungsfeier fern

Bei den Wettkämpfen in Peking will Yvonne Bönisch mit einem Protest-Band am Handgelenk starten
Judo-Kämpferin Yvonne Bönisch hat als erste deutsche Olympiasiegerin den Verzicht auf die Eröffnungsfeier der Spiele in Peking erklärt. weiter
  • 345 Leser

Julia Rohde gewinnt Silber und Bronze

Die deutschen Gewichtheberinnen haben erstmals seit acht Jahren eine Zweikampf-Medaille bei einer Europameisterschaft gewonnen. Julia Rohde aus Görlitz erkämpfte sich gestern im italienischen Lignano Bronze in der Klasse bis 53 Kilogramm. Den EM-Titel holte sich die Ukrainerin Natalja Trotsenko.Die 18-jährige Deutsche bewältigte 188 Kilogramm und wurde weiter
  • 220 Leser

Kanaldeckel trifft Pkw

Angeklagter gesteht Wurf von Brücke
Die Tat erinnert an die Holzklotzattacke bei Oldenburg: Ein 20-Jähriger steht in Rottweil vor Gericht, weil er Ende Oktober 2007 einen Kanaldeckel von einer Brücke bei Nagold auf ein Auto fallen ließ. Dessen Fahrer hatte Glück im Unglück: Der Kanaldeckel durchschlug zwar die Motorhaube, doch der Mann blieb unverletzt. Die Anklage gegen den 20-Jährigen weiter
  • 295 Leser

Kartellamt erlaubt DFL Ausschreibung

Im Streit um die TV-Vermarktung der Bundesliga kommt das Kartellamt der Deutschen Fußball Liga entgegen und erlaubt die Ausschreibung. weiter
  • 423 Leser

Keine Sperre für Riesendummheit

Florian Busch entgeht nach verweigertem Dopingtest harter Strafe - Nada will Urteil anfechten
Eishockey-Nationalspieler Florian Busch vom DEL-Finalisten Eisbären Berlin kommt nach seinem verweigerten Dopingtest ohne Sperre davon. Die Anti-Doping-Agentur Nada will das Urteil anfechten. weiter
  • 188 Leser

KOMMENTAR · KINDERSCHUTZ: Eine notwendige Pflicht

Dennis, Kevin, Jessica oder Lea-Sophie: Die Schicksale dieser Kinder, die von ihren Eltern extrem vernachlässigt wurden, haben auch die Politik aufgeschreckt. Ende letzten Jahres hatte das Bundeskanzleramt sogar zu einem Kindergipfel geladen. Doch viel mehr als Absichtserklärungen, Prüfaufträge und Schlagzeilen hat der Gipfel den Schwächsten dieser weiter
  • 254 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Partei ohne Schlagkraft

Nach der Wahl Wladimir Putins zum Vorsitzenden der Kreml-Partei werden Erinnerungen an die Sowjetzeit wach - und das nicht nur wegen der einstimmigen Stimmabgabe. In der Sowjetunion stand der Staatschef seinem Land nur nominell vor - der wahre Machthaber war der Vorsitzende der Kommunistischen Partei. Wer nun erlebt hat, dass der neue Präsident Dmitri weiter
  • 5
  • 293 Leser

KOMMENTAR: Konzern ohne Moral

Wer die Moral vernachlässigt, schadet in der Konsequenz auch der Profitabilität. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Sie stammt von Heinrich von Pierer in seiner Funktion als Siemens-Chef. Mittlerweile wird vermutet, dass der Technologiekonzern mit etwa 1,3 Milliarden Euro Kunden geschmiert hat. Ob Pierer von den dunklen Kanälen bei Siemens wusste, ist weiter
  • 483 Leser

Kosten für Steuerberatung weiter absetzen

Die Kosten für den Steuerberater können wie früher vorerst weiter komplett auf der Einkommensteuererklärung eingetragen werden. Wegen offener Rechtsverfahren werden alle Steuerbescheide der Jahre 2006 und 2007 in punkto Steuerberatungskosten für vorläufig erklärt, schreibt das Bundesfinanzministerium. Den Steuerzahlern bleiben damit langwierige Auseinandersetzungen weiter
  • 386 Leser

KSC: Sanfter Druck statt Strafen

KSC-Trainer Edmund Becker hat nach sechs Spielen ohne Sieg sanften Druck auf seine Spieler ausgeübt. 'Wir lassen uns nicht zu Alibi-Maßnahmen wie Strafen oder Trainingslager hinreißen', sagte der 51-Jährige vor dem Bundesligaspiel der Karlsruher heute (20 Uhr) beim Abstiegskandidaten MSV Duisburg. Ob er allerdings dem gleichen Team wie bei der 1:2-Heimpleite weiter
  • 246 Leser

Kuranyi mit neuer Lust

Vier Treffer des Stürmers führen Schalke zum 5:0 über Cottbus
Kevin Kuranyi hat Mike Büskens und Youri Mulder ein perfektes Trainer-Debüt beschert. Er traf beim 5:0 über Cottbus gleich viermal für Schalke 04. weiter
  • 287 Leser

Köln und Mainz legen vor im Kampf um Aufstiegsplatz

2:0 gegen Augsburg: Der 1. FC Kaiserslautern gibt sich im Abstiegskampf noch nicht auf
Der 1. FC Köln und Mainz 05 haben im Endspurt um die Aufstiegsplätze in der zweiten Fußball-Bundesliga ihre Mitbewerber unter Zugzwang gesetzt. Zum Auftakt des dreigeteilten 29. Spieltags kletterten die Kölner mit einem 2:0-Arbeitssieg gegen den VfL Osnabrück vorübergehend auf den zweiten Platz. Ein Doppelschlag durch Patrick Helmes (41.) und Rode Antar weiter
  • 234 Leser

LAND UND LEUTE

Arme Kinder Ulm. In Ulm sind rund 2650 Kinder und Jugendliche akut von Armut betroffen, das sind 13,3 Prozent aller Bürger unter 18 Jahren. Diese Zahlen gehen aus dem ersten Bericht zur Kinderarmut in der Stadt hervor, der heute im Jugendhilfeausschuss vorgestellt wird. Damit liegt Ulm im bundesweiten Vergleich im Mittelfeld. Die Quote ist über dem weiter
  • 265 Leser

Land will Kinder in Not besser schützen

Baden-Württemberg macht Besuch beim Kinderarzt zur Pflicht
Das Land will Eltern zum regelmäßigen Besuch beim Kinderarzt verpflichten. Der Koalitionsausschuss hat Sozialministerin Monika Stolz (CDU) grünes Licht für die Ausarbeitung eines Gesetzentwurfs gegeben. weiter
  • 297 Leser

Last-Minute-Tor von Heskey schockt Chelsea

Große Ernüchterung im Lager des FC Chelsea nach dem Last-Minute-Tor von Emile Heskey: Der englische Nationalspieler erzielte in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Treffer für Wigan Athletic zum 1:1 (0:0)-Endstand. Das Remis wirft den Tabellenzweiten im englischen Titelrennen zurück. Der Abstand zu Spitzenreiter Manchester beträgt vier Runden vor weiter
  • 284 Leser

LEITARTIKEL · ITALIEN: Triumph der Unzufriedenen

Silvio Berlusconi muss es seinen Wählern in den nächsten fünf Jahren zeigen, dass er es ernst meint mit institutionellen Reformen, Liberalisierungen und frischem Wettbewerbswind in der Wirtschaft. Der überaus klare Wahlsieg des umstrittenen Medienmoguls bringt hohe Erwartungen an seine künftige Regierung mit sich. Die vielen Kleinparteien, die die italienische weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick

Lukas Podolski Fußball-Nationalstürmer Lukas Podolski ist zum ersten Mal Vater geworden. Freundin Monika habe in der Nacht zum Dienstag Sohn Louis zur Welt gebracht, teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München auf seiner Homepage mit. Mutter und Kind seien wohlauf, hieß es weiter. Trotz der Vaterfreuden will der 22-Jährige heute beim weiter
  • 242 Leser

Liga-Kontrast: Schaulaufen und Zähneknirschen

Der FC Bayern nutzt drei Tage vor dem Pokalfinale das heutige Bundesliga-Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt zum Schaulaufen seiner Reserve, bei Endspiel-Gegner Dortmund herrscht dagegen vor der heutigen Partie gegen Hannover 96 (20 Uhr) helle Aufregung. 'Wenn du so eine Klatsche kriegst und so vorgeführt wirst, ist das für das Pokalfinale nicht gerade weiter
  • 197 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l89,72 bis 93,09 (91,40) 1501 bis 2000 l 86,13 bis 87,82 (86,90) 2001 bis 2500 l 84,04 bis 86,28 (85,09) 2501 bis 3500 l 82,07 bis 84,25 (83,44) 3501 bis 4500 l 80,91 bis 83,78 (82,50) 4501 bis 5500 l 80,33 bis 82,47 (81,68) 5501 bis 6500 l 79,75 weiter
  • 399 Leser

Mieterbund: Heizkosten steigen weiter

Angesichts der Rekordstände bei den Energiepreisen müssen sich die Mieter in Deutschland auf höhere Rechnungen für Heizung und Warmwasser einstellen. Davon geht der Präsident des Deutschen Mieterbunds, Franz-Georg Rips, auf Basis von Schätzungen seines Verbands für 2008 und 2009 aus. 'Ein Ende der Preissteigerungen ist nicht in Sicht', sagte Rip. Künftig weiter
  • 389 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Biber hat sich in ein halb eingelassenes Schwimmbecken im bayerischen Dillingen verirrt. Ein erster Rettungsversuch über eine hölzerne Ausstiegshilfe war zunächst gescheitert. Unter der Anleitung des örtlichen Biber-Beauftragten stiegen schließlich zwei Bauarbeiter in das knietiefe Wasser und fingen den Biber ein. Das erschöpfte Tier wurde in den weiter
  • 277 Leser

Naturschützer fordern mehr Windkraftanlagen

Energieverbrauch und Kohlendioxidausstoß sollen sinken
Naturschützer vermissen im Südwesten ein zukunftsfähiges Energiekonzept. Nötig sei ein massiver Ausbau der erneuerbaren Energien, forderten die Landesvorsitzenden des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), des Naturschutzbundes (Nabu) und des Landesnaturschutzverbands (LNV) in Stuttgart. Der Energieverbrauch und der Kohlendioxidausstoß müssten gesenkt weiter
  • 219 Leser

Northwest ist die fünftgrößte Fluggesellschaft

Die US-Fluggesellschaft Northwest Airlines ist mit 55,9 Mio. Passagieren 2006 laut Branchenverband IATA die fünftgrößte Airline der Welt. Der Umsatz im Passagiergeschäft lag 2006 bei 9,2 Mrd. Dollar (5,8 Mrd. EUR). Der Gesamtumsatz betrug 12,6 Mrd. Dollar. Die Airline beschäftigt nach einigen Angaben weltweit rund 31 000 Mitarbeiter. Northwest Airlines weiter
  • 520 Leser

NOTIZEN

Viele Tote bei Absturz Eine Passagiermaschine ist gestern bei einem Inlandsflug im Osten Kongos in ein Industriegebiet gestürzt. Mindestens 78 Menschen kamen ums Leben, wie der US-Nachrichtensender CNN unter Berufung auf das Außenministerium des zentralafrikanischen Landes berichtete. Die DC-9 habe von der Startbahn in Goma in Richtung Kinshasa abheben weiter
  • 226 Leser

NOTIZEN

Vereidigung oder Oscar? Was ist wichtiger: die Bekanntgabe der Oscar-Nominierung oder die Vereidigung des US-Präsidenten? Die Oscar-Akademie verschiebt die Verkündung ihrer Nominierungen um zwei Tage auf den 22. Januar 2009, weil am ursprünglich anvisierten Termin im Weißen Haus der Amtseid abgelegt wird. Verliehen werden die Preise dann am 22. Februar weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN

Bardot vor Gericht Die frühere Filmdiva Brigitte Bardot muss sich zum wiederholten Mal wegen Anstachelung zum Rassenhass vor Gericht verantworten. Die 73-Jährige hatte in einem Brief an den damaligen Innenminister und heutigen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy geschrieben, die muslimische Bevölkerung 'zerstört unser Land, indem sie uns ihre Bräuche weiter
  • 212 Leser

NOTIZEN

Geldstrafe für Zündler Fußball: Bundesligist Werder Bremen muss 5000 Euro Strafe zahlen, weil beim Spiel in Bielefeld Fans der Hanseaten eine Rauchbombe gezündet und einen Feuerwerkskörper in den Bielefelder Strafraum geworfen haben. Aus ähnlichen Gründen müssen auch die Zweitligisten Köln (9000 Euro) und Gladbach ( 7500 Euro) bluten, weil es im direkten weiter
  • 228 Leser

NOTIZEN

Waffenhändler gefasst Baden-Baden. Drei mutmaßliche Waffenhändler sind der Polizei in Baden-Baden und Rastatt ins Netz gegangen. Die drei Verdächtigen, von denen zwei in Untersuchungshaft sitzen, seien mit Hilfe eines verdeckten Ermittlers aufgespürt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Baden-Baden mit. Die Männer im Alter zwischen 20 und 35 sollen weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

Post bleibt liegen Mehr als 3,5 Mio. Briefe und 350 000 Pakete blieben gestern wegen eines Warnstreiks in allen Brief- und Paketzentren im Südwesten liegen. Die Gewerkschaft Verdi hat rund 1200 Beschäftigte aufgerufen, ihre Arbeit am Nachmittag niederzulegen. Verdi fordert im Tarifstreit mit der Post 7 Prozent mehr Geld. Maschinenfabrik gekauft Der weiter
  • 409 Leser

Ohne Schöne gegen Schlusslicht

Göppinger Handballer empfangen Wilhelmshaven
Mit Rückenwind aus dem Punktgewinn beim Titelanwärter Flensburg (30:30) geht der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen heute (20.15 Uhr/Porsche-Arena Stuttgart) in das Heimspiel gegen Wilhelmshaven. Nur einer ist zur Tatenlosigkeit gegen das Schlusslicht verbannt: Christian Schöne sitzt nach der roten Karte in der Schlussminute (Spielverzögerung) weiter
  • 201 Leser

POLITISCHES BUCH: Das Sterben des Ernst Lossa

Warum das Nazi-Regime einen 14-Jährigen umgebracht hat
Ernst Lossa passte nicht in den Rassenwahn der Nazi-Diktatur. Das kostete dem Jungen das Leben. Ein Buch erzählt seine Geschichte - und von seinem Tod. weiter
  • 320 Leser

Private Altersvorsorge

Wir werden in den kommenden Wochen in mehreren Beiträgen die verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten beleuchten, die Voraussetzungen für Rürup, Riester, Direktversicherung, für Pensionskassen und -fonds beschreiben und Vor- und Nachteile aufzeigen. weiter
  • 434 Leser

Putin Chef der Kreml-Partei

Künftiger Premierminister baut seine Machtbasis aus
Wladimir Putin hat einen weiteren Schritt getan, um auch nach dem Rücktritt als russischer Präsident die Zügel der Macht in seinen Händen zu behalten. Er wurde gestern einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Kreml-Partei Einiges Russland gewählt, die im Unterhaus des Parlaments über eine Zwei-Drittel-Mehrheit verfügt. Am 8. Mai - dem Tag der Amtseinführung weiter
  • 299 Leser

Rhein-Neckar-Kreis schaltet Kinderschutz-Notruf

Schnelle Hilfe für vernachlässigte oder misshandelte Kinder: Unter der Telefon-Nummer 112 lässt sich im Rhein-Neckar-Kreis vom 5. Mai an auch ein Kinderschutz-Notruf erreichen. 'Damit ist das Jugendamt nicht nur künftig rund um die Uhr erreichbar, sondern hat ein ebenso einfaches wie sicheres System zur Verfügung, das einen möglichst umfassenden Kinderschutz weiter
  • 238 Leser

Russlands neuer nationaler Führer

Wladimir Putin baut seine Macht nach Abgabe des Präsidentenamtes aus
Die russische Regierungspartei Geeintes Russland hat Präsident Wladimir Putin kurz vor dessen Ausscheiden aus dem Kreml zum neuen Vorsitzenden gewählt und ihm damit eine breite Machtbasis gesichert. weiter
  • 362 Leser

Sammlung Nöth geht nach Ehingen

Galerie moderner Kunst entsteht in historischem Gebäude
Die Stadt Ehingen wird den historischen Spethschen Hof, ein Baudenkmal aus dem frühen 17. Jahrhundert, sanieren und in dem Gebäude eine Galerie moderner Kunst einrichten. Ein dauerhaftes Domizil und ein Forum an der Öffentlichkeit wird dort die Sammlung Doris Nöth erhalten, die mehr als 700 Kunstwerke schwerpunktmäßig von Malern und Bildhauern aus dem weiter
  • 315 Leser

Sechseinhalb Jahre Haft für Messerstecher

Fünf Monate nach einer tödlichen Auseinandersetzung unter Jugendlichen hat das Landgericht Stuttgart einen 17-Jährigen zu einer Jugendstrafe von sechseinhalb Jahren verurteilt. Nach Auffassung der Richter hat sich der Angeklagte des Totschlags schuldig gemacht. Der Schüler hatte bei dem Streit im November 2007 in der Stuttgarter Innenstadt einen 16-Jährigen weiter
  • 290 Leser

Selbstdarsteller im Amt

Italiens künftiger Regierungschef Silvio Berlusconi kündigt Reformen an
Nach der Parlamentswahl in Italien steuert der Medienunternehmer Silvio Berlusconi auf seine dritte Amtszeit als Regierungschef zu. Nicht zuletzt seine schillernde Erscheinung ist das Erfolgsgeheimnis. weiter
  • 263 Leser

Siemens und Metro helfen dem Dax

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern leicht im Plus. Unterstützung bekam der Markt von neuen US-Konjunkturdaten sowie vom Index-Schwergewicht Siemens und Metro, die deutlich stiegen. Im April war der Index der New Yorker Notenbank für das verarbeitende Gewerbe besser als erwartet ausgefallen. Metro profitierte von den guten Geschäftsjahreszahlen weiter
  • 392 Leser

Siemens-Chef: 'Kriminelles Handeln'

Pierer soll Beraterfunktion verlieren
Angeblich plant die Bundesregierung, sich von Heinrich von Pierer als Berater zu trennen. Der derzeitige Siemens-Chef erhebt schwere Vorwürfe. weiter
  • 352 Leser

Silvio Berlusconi drückt aufs Tempo

Der italienische Medienmilliardär Silvio Berlusconi will nach seinem Sieg bei den Parlamentswahlen schnell eine neue Regierung bilden und die Probleme des Landes zügig angehen. Nach dem vorläufigen Endergebnis für Italien erhielt er in der Abgeordnetenkammer 46,8 Prozent, der Mitte-Links-Kontrahent Walter Veltroni 37,5 Prozent. Im Senat bekam Berlusconis weiter
  • 406 Leser

SPD fordert Planungsstopp

Streit um zweite Startbahn in Stuttgart: Oettinger will Söllingen aufwerten
Was die SPD schon lange vorschlägt, gefällt plötzlich auch dem Ministerpräsidenten: Wenn die Ferienflieger in Söllingen starten, braucht man in Echterdingen vielleicht gar keine zweite Startbahn. weiter
  • 295 Leser

SPD: Ende der Eiszeit

Tillichs Wahl zum Regierungschef in Dresden gesichert
Sachsens designierter Ministerpräsident Stanislaw Tillich kann bei seiner Wahl am 28. Mai mit breiter Unterstützung der CDU-SPD-Koalition rechnen. In Dresden wird von der Chance zu einem Neuanfang gesprochen. weiter
  • 266 Leser

Staatsexamen bleibt vorerst

Lehrerstudium wird nicht auf Bachelor und Master umgestellt
Weil die Uni-Rektoren für angehende Gymnasiallehrer keine Extrawurst braten wollen, bleibt es bis auf weiteres beim herkömmlichen Staatsexamen. weiter
  • 294 Leser

Stadt Heilbronn für Bolzplatz ohne Zaun

Anwohner klagen wegen lärmender Kinder
Die Stadt Heilbronn riskiert eine Strafe, weil sie einen Spielplatz nicht einzäunen will. 'Wir lehnen Käfighaltung für Kinder ab', heißt es im Rathaus. weiter
  • 298 Leser

STICHWORT · WETTER IN DEUTSCHLAND: Sehr nasser Südwesten

In Deutschland herrscht auch beim Wetter regionale Vielfalt. Laut Deutschem Wetterdienst ist Berlin mit einer durchschnittlichen Jahresmitteltemperatur von 9,1 Grad das wärmste unter allen 16 Bundesländern. Am kältesten ist es im langjährigen Vergleich mit 7,5 Grad in Bayern. Spitzenreiter beim Sonnenschein ist Mecklenburg-Vorpommern mit jährlichen weiter
  • 327 Leser

Strafe für Bespitzelung bei Lidl möglich

Datenschützer wollen in den nächsten Wochen entscheiden, ob der Discounter Lidl wegen der Bespitzelungsaffäre ein Bußgeld zahlen muss. Lidl habe dem Datenschutzbeauftragten für den nicht-öffentlichen Bereich in Baden-Württemberg umfangreiches Material zu den Vorwürfen geschickt, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Die Hunderte Seiten aus der Neckarsulmer weiter
  • 392 Leser

Streik im Nahverkehr in der Kurpfalz und Südbaden

Auch Schulbusse betroffen - Eltern müssen sich mit Fahrgemeinschaften behelfen
Rund 530 Mitarbeiter privater Verkehrsbetriebe in Südbaden und im Rhein-Neckar-Kreis legten am frühen Morgen ihre Arbeit nieder, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. Betroffen waren Linien der Südwestdeutschen Verkehrs-AG (SWEG), der Ortenau-S-Bahn, der Ortenau-Regio-Bus sowie der südbadischen Breisgau-S-Bahn. Auch der Schultransport war beeinträchtigt. weiter
  • 311 Leser

Streit um Bonus für Beamte im Ballungsraum

In der baden-württembergischen CDU ist der Plan von Regierungs-und Parteichef Günther Oettinger umstritten, Polizeibeamten in Ballungsräumen wie Stuttgart künftig als Ausgleich für erhöhte Lebenshaltungskosten eine Zulage zu gewähren. Bei der auswärtigen Sitzung des CDU-Landesvorstands in Lörrach gab es Teilnehmerberichten zufolge mehrere kritische weiter
  • 260 Leser

Trainings-Weltmeister drängt zurück ins Tor

VfB Stuttgart: Raphael Schäfer will sich am liebsten gleich heute gegen den Ex-Verein beweisen
Nach seiner Glanzleistung beim 1:0 gegen den HSV galt Sven Ulreich als VfB-Torwart bis Saisonende als gesetzt. Schon heute gegen Nürnberg kann alles anders sein - und Raphael Schäfer in den Kasten zurückkehren. weiter
  • 279 Leser

Ullrich hat kein Verständnis fürs Nachtreten

Doping-Jäger Werner Franke hat die Einstellung des Bonner Betrugs-Ermittlungsverfahrens gegen den Ex-Radprofi Jan Ullrich kritisiert: 'Seit gestern ist das Lügen vor Gericht offenbar nicht mehr bestraft. Die haben in Bonn alles in einem Aufwasch mit eingestellt, auch meine Strafanzeige wegen falscher Versicherung an Eides statt', sagte Franke. Ullrich weiter
  • 219 Leser

Unglücksgewässer trocken gelegt

Zwölfjähriger Ruderer weiter vermisst
Für die Suche nach dem vermissten zwölfjährigen Ruderer in Leipzig wird ein Großteil des Wassers aus dem Elsterflutbett gelassen. Das Gewässer sollte so weit trocken gelegt werden, dass ein Schlauchboot gerade noch darauf fahren kann. Dadurch erhofft sich die Polizei, die Uferbereiche besser absuchen zu können. Bei einer Regatta auf dem Elsterflutbett weiter
  • 298 Leser

Viel Freude an den Kaffeemaschinen

Beim Umsatz bleibt WMF aber hinter der mittelfristigen Zielvorgabe von 5 Prozent zurück
Jedes Jahr 5 Prozent mehr Umsatz und Gewinn. Dies ist die mittelfristige Zielsetzung der WMF. Bei stagnierendem Konsum in Deutschland geht das besser über das Ausland. Und über neue Kaffeemaschinen. weiter
  • 507 Leser

Villeneuve zur DTM?

Erste Gespräche mit Mercedes
Nach der spektakulären Premiere von Ralf Schumacher bahnt sich in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) offenbar der nächste Coup an. Nachdem sich der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve mit seinem Lob für die Rennserie kürzlich selbst ins Gespräch gebracht hatte, steht der Kanadier über Nacht plötzlich auf der Wunschliste. 'Er weiter
  • 239 Leser

Von Klopp bis Houllier Beim HSV bleibt die Trainerfrage ungeklärt

Viele Namen wurden beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV im Nachfolgepoker um den scheidenden Trainer Huub Stevens gehandelt. Doch wer auch immer im Gespräch ist, der HSV übt sich hartnäckig in Verweigerung von Informationen. Weil aber die Fragen nach dem Neuen nicht verstummen, gibt es mitunter heftigere Reaktionen. 'Ich finde es unglaublich, zu weiter
  • 234 Leser

Von Stettens MIT-Nachfolge geregelt

In der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) zeichnet sich die Nachfolge für den umstrittenen Landesvorsitzenden Christian von Stetten ab. Peter Ibbeken (59), Geschäftsführer des Rüstungsunternehmens Diehl BGT Defence in Überlingen, hat seine Kandidatur angekündigt. Der Ingenieur aus Bodman, seit 2007 Chef des MIT-Kreisverbands Konstanz, hält sich derzeit weiter
  • 301 Leser

Vorsorge für Ernstfall

Goll ermuntert zur Patientenverfügung
Anlässlich der Vorstellung einer Informationsbroschüre hat Justizminister Ulrich Goll (FDP) die Bürger ermuntert, eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht, zumindest aber eine Betreuungsverfügung zu erstellen: 'Der Aufwand ist gering, der Nutzen offensichtlich.' Leider sei der Irrtum verbreitet, dass sich Angehörige um alles kümmern könnten, weiter
  • 223 Leser

Werder mit viel Mühe

Hansa Rostock unterliegt Bremen mit 1:2
Danke Nationalspieler Torsten Frings hat Werder Bremen Kurs auf die Champions League gehalten. Drei Tage nach der Gala gegen Schalke gewannen die Bremer bei Kellerkind Hansa Rostock mit 2:1 (0:0). Nachdem Frings die Gäste mit einem sehenswerten Schuss in der 57. Minute in Führung gebracht hatte, gelang dem eingewechselten Sebastian Hähnge der zwischenzeitliche weiter
  • 234 Leser

Württemberg in Wien

Mehr Württemberg außerhalb Württembergs als im 'Imperial' in Wien gibt es nicht. Bis zum letzten Knopf setzt man auf Tradition. weiter
  • 222 Leser

Wölfe-Stürmer Grafite heiß auf Comeback

Er will ja, aber er darf nicht: Torjäger Grafite tut es unendlich leid, dass er dem VfL Wolfsburg auf dem angestrebten Weg nach Fußball-Europa momentan nicht behilflich sein kann. 'Es fällt mir sehr schwer, von der Tribüne aus zuschauen zu müssen. Aber natürlich fiebere ich mit meinen Kollegen mit', sagte der Brasilianer und beschrieb damit seinen Gemütszustand. weiter
  • 267 Leser

ZEW: Dämpfer für Optimisten

Hoffnungen, die deutsche Wirtschaft könne sich der Finanzmarktkrise entziehen, haben einen Dämpfer erhalten. Die ZEW-Konjunkturerwartungen fielen im April angesichts des Euro-Höhenflugs, hoher Ölpreise und rasanter Preissteigerungen unerwartet um 8,7 Punkte auf minus 40,7 Punkte, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim weiter
  • 451 Leser

Zur Person und zum Film

Özgür Yildirim wurde 1979 in Hamburg geboren und besuchte dort die Film-Universität. Ende der 90er Jahre lernte er Fatih Akin kennen - der nun Yildirims ersten Kinofilm produzierte: 'Chiko'. Der Titelheld (Denis Moschitto), ein türkischer Kleindealer, träumt vom Aufstieg. Wer es in seiner Welt jedoch zu etwas bringen will, muss über Leichen gehen. Chiko weiter
  • 385 Leser

Leserbeiträge (2)

„Von diesen Vergünstigungen kann ein normaler Rentner nur träumen“

Was will Herr Herzog (Altbundespräsident) mit seinen Äußerungen bezwecken? Will er Zwietracht zwischen den Generationen heraufbeschwören? Oder wie muss man den Begriff Rentnerdemokratie verstehen? Zur Rentenerhöhung von 1,1 Prozent meldet er sich zu Wort, obwohl es angebracht wäre, an ganz anderer Stelle seine Stimme zu erheben.Wenn Herr Herzog meint, weiter
  • 446 Leser