Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Mai 2008

anzeigen

Regional (94)

Zwischen Aalen-Affalterried und Hüttlingen - etwa eine Stunde lang:

Westumgehung war seit 18.30 Uhr gesperrt

Auf der Westumgehung Aalen im Zuge der B 29 hat sich etwa um 18.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei berichtete, dabei sei eine Person in einem der beteiligten Fahrzeuge eingeklemmt worden. Die Feuerwehr rücke aus, um den Eingeklemmten zu befreien. Der Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs sei geflohen. Die Straße sei wegen der weiter
  • 488 Leser

Unwetter - Grönemeyer-Fans bangten um Konzert

AALEN Unwetterwarnung am Abend für den Ostalbkreis: Gewitter mit Sturmböen der Stärke 9, starker Regen und Hagel - als es kurz nach 17 Uhr Uhr in Aalen zu regnen, stürmen und zu gewittern begann, bangten 25.000 Grönemeyer-Fans um "ihr" Konzert am Abend im Aalener Waldstadion. Wie die Polizei auf Anfrage der Schwäpo kurz nach 17 Uhr mitteilte, gingen weiter
  • 5
  • 889 Leser

Diesel-Diebe auf der Flucht geschnappt

AALEN Polizei stoppt mutmaßliche Diesel-Diebe: Als zwei aus Osteuropa stammende Männer in der Nacht zum heutigen Freitag gegen 2.20 Uhr aus einem Lkw einer Spedition in der Daimlerstraße beim Abzapfen von ca. 200 Liter Dieselkraftstoff gestört wurden, flüchteten sie mit einem Pkw. Durch die Angaben des Zeugen konnten die Flüchtenden im Alter von 36 weiter
  • 5
  • 357 Leser

Fahrende Zeitbombe gestoppt

Beamte der Verkehrspolizei haben am Donnerstag, gegen 10 Uhr einen 33-jährigen Kraftfahrer gestoppt, der mit seinem Sattelzug mit Auflieger auf der B 29 im Bereich der Röttinger Höhe unterwegs war. Der Zug ist normalerweise für den Transport von Schüttgütern, wie Mais vorgesehen. In diesem Falle hatte der Fahrer aber bündelweise Rundstahl mit einem weiter
  • 416 Leser

Streunender Hund noch immer unterwegs

Dutzende Anrufe und Hinweise auf den streunenden Hund, der sich nahe Essingen aufhält, gingen seit der Veröffentlichung bei der SchwäPo und bei Tierschützerin Inge Maisch ein. Eingefangen werden konnte das Tier jedoch bislang nicht. „Es ist toll, wie viele Menschen bei uns angerufen haben, die Shasia, sahen. Ich bin sofort los“, sagt Inge Maisch. Von weiter
  • 207 Leser
Flugplatz Elchingen - Luftsportring

Mitgliederversammlung entscheidet morgen

Einzig und allein die Mitgliederversammlung des Luftsportrings, dem der Flugplatz Elchingen gehört, kann über den Ausbau des Verkehrslandeplatzes entschieden. Darauf weist der Verein angesichts der öffentlichen Diskussion hin. Und er sagt ganz klar, dass vor der entscheidenden Hauptversammlung am morgigen Samstag die Richtung noch nicht klar ist, in weiter
  • 284 Leser

Gymnasiasten in Champagnerlaune

Zum fünften Mal fand in diesem Schuljahr ein Schüleraustausch zwischen dem Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium Neresheim und dem Collège Colbert Reims statt. Neugierig fuhren Schülerinnen und Schüler der Klassen 9, begleitet von ihren Lehrern Martin Kern und Christine Kliefoth, nach Reims, wo sie von den französischen Gastfamilien herzlich empfangen weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Göckelesfest Der Dorfverschönerungsverein Härtsfeldhausen lädt von Freitag, 30. Mai, bis Sonntag, 1. Juni, zum Göckelesfest ein. Gruppen ab zehn Personen können sich wegen der großen Nachfrage im Voraus anmelden. Tel. (0173) 3278130 oder E-mail an: goeckelesfest@heartsfeldhausen.eu. weiter
  • 969 Leser
Kurz und Bündig
Kurse Die Krankenpflegevereine Ebnat und Waldhausen bieten in Kooperation mit der AOK in Aalen einen Kurs in häuslicher Krankenpflege an. Er findet statt unter Anleitung von Schwestern der Kath. Sozialstation Aalen am Dienstag, 3. Juni, von 19.30 bis 22 Uhr im Katholischen Gemeindezentrum Ebnat. Anmeldung wird erbeten bei Hannelore Schiele, Tel. 07367/4480 weiter
  • 116 Leser

Abendwallfahrt

NERESHEIM Die Abendwallfahrt des katholischen Frauenbundes Neresheim führte in diesem Jahr nach Zöbingen. Die Vorsitzende, Brigitte Barro, konnte mehr als 40 Frauen begrüßen. Unterwegs stimmten sich die Teilnehmerinnen mit Marienliedern und Gebeten ein. Die Marienkirche in Zöbingen beeindruckte durch ihre freundliche Atmosphäre, in der Kuppel sind die weiter
  • 152 Leser

Lage war schlecht

Neresheimer Finanzen bis 2005 geprüft
Die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr die Neresheimer Finanzen im Zeitraum 2002 bis 2005 überprüft. Dazu wurde nun im Gemeinderat ein umfangreicher Abschlussbericht vorgelegt. weiter
  • 114 Leser

Ein ganzes Bündel

Neresheim beschließt Straßensanierungen
Mit einem ganzen Bündel von Straßensanierungsmaßnahmen will Neresheim dem drohenden Verfall des Straßennetzes begegnen. Insgesamt konnten die Neresheimer Stadträte sieben einzelne Straßenbaumaßnahmen mit einem Gesamtvolumen von knapp 470 000 Euro in ihrer jüngsten Sitzung an die jeweils günstigsten Baufirmen vergeben. weiter
  • 110 Leser
aus dem gemeinderat
Kommunalwahl 2009 Auf Wunsch des Stadtrats wurde schon vor zwei Wahlperioden die Sitzzahl auf 16 reduziert. Damit ergibt sich für die Wahl 2009folgende Verteilung: Neresheim erhält sechs Sitze. Den Teilgemeinden Elchingen werden drei, Dorfmerkingen und Ohmenheim zwei, Stetten, Kösingen und Schweindorf jeweils ein Sitz zugeteilt.Stadtfest Für das Stadtfest weiter
  • 138 Leser

Drei Gänge-Menü aus Obst und Gemüse

Wie zahlreiche andere Kindergärten im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung nahmen auch die Kinder vom Kindergarten St. Maria in Ebnat am Projekt der Gmünder Ersatzkasse (GEK) „mach2: Besser essen - mehr bewegen“ teil. Dazu bereiteten die Kinder unter sachkundiger Anleitung der Erzieherinnen mit Freude ein Drei Gänge-Menü, bestehend aus Vor-, weiter
  • 132 Leser

Hoch, weit und außergewöhnlich lange

Pfingstlager der Neresheimer Segelflieger – stabiles Wetter bot optimale Bedingungen für die Flüge
Voller Begeisterung sprechen die Segelflieger über das Pfingst-Fluglager der Segelfliegergruppe Neresheim. „Wir hatten hervorragendes Wetter. Die Schüler warteten mit außergewöhnlich langen Flugzeiten auf“, bilanziert der Vorsitzende Erich Schmid, der als Leiter des Fluglagers den Auszubildenden hohes Lob zollte. weiter
  • 557 Leser
Das Quecksilber steigt – und die Laune auch. Besonders, wenn man sich wie diese hübsche Wasserratte im Hirschbach-Freibad vergnügen kann. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
House Night Heute, Freitag, 30. Mai ab 21 Uhr veranstaltet der Club del Mar in der Schlossschenke eine House Night. DJ Mitch Michigan wird mit einem guten Musik-Mix für Stimmung sorgen. weiter
Kurz und Bündig
Schottische Folklore Das Duo „Shady Glen“ gastiert am Samstag, 31. Mai, 21 Uhr, im Café Ars Vivendi in Ellwangen. Im Gepäck haben die beiden Musiker Robert Bolte und Harald Klinger irischen und schottischen Folk. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Fit für Pisa Die VHS Ostalb und der Kindergarten Hohenberg laden am Donnerstag, 5. Juni, 19.30 Uhr, zu dem Vortrag „Fit für Pisa – Fit fürs Leben“ ein. Referentin im Dorfgemeinschaftshaus ist Sabine Flämig. Anmeldung unter Tel. (07967) 9000-0. weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Neues zum Thema Schloss Der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen lädt im Rahmen seiner Hauptversammlung am Freitag, 6. Juni, 19.30 Uhr, ins Jeningenheim zu dem Vortrag „Schloss Ellwangen – Wohn-, Wehr- und Residenzbau. Neue Ergebnisse zu seiner Baugeschichte im 17. und 18. Jahrhundert“ ein. Referent ist der Leiter des Kulturamts weiter
  • 127 Leser

Kunst im Kreisel

Die Kunst auf dem Kreisverkehr bei Schrezheim nimmt Konturen an. Erste Teile sind bereits platziert, der Schild mit dem Schwert der Albbrigade fehlt allerdings noch. (Foto: Rimkus) weiter
  • 112 Leser
 Direkt zur Redaktion unter (07361) 594155 oder per E-Mail: w.nussbaumer@sdz-medien.de Den Artikel nachlesen und kommentieren können Sie unter www.gmuender-tagespost.de und www.schwaepo.de weiter

Man kann den Star nur singen hören

Kein Kontakt zu Herbert Grönemeyer vor dem Konzert, das Management schirmt den Sänger hermetisch ab
Herbert Grönemeyer ist am Donnerstag schon in der Stadt. Aber das Management schirmt ihn hermetisch von jeglichem Kontakt ab, kein Foto ist erlaubt. Auch die Presse erhält scharfe Auflagen. Somit konnte man die Tournee-Probe nur akustisch verfolgen. weiter
  • 1
  • 739 Leser

Wochenmarkt erst 13 Uhr beenden?

AALEN Studenten und Professoren der Hochschule Aalen haben sich um den Aalener Wochenmarkt gekümmert. Besucher und Marktbeschicker wurden nach Verbesserungsmöglichkeiten gefragt. Die Ergebnisse liegen noch nicht vor.Bei einem Pressegespräch gestern im Rathaus, zu dem die Stadt, die Hochschule und ACA eingeladen hatten, wurden erste Trends erkennbar: weiter

26 Künstler bewegen sich„im Kraftfeld der Linie“

Der 8. Kunst und Kultursommer auf Schloss Untergröningen steht im Zeichen der Zeichnung – Eröffnung kommenden Sonntag
Vieldeutig nach bester KISS-Tradition ist auch der Titel des 8. Temporären Museums auf Schloss Untergröningen. „aus gezeichnet. Im Kraftfeld der Linie“. Das Kuratorenpaar Margarete Rebmann und Dr. Otto Rothfuss hat unter rund 100 Künstlerinnen und Künstlern, die alle einen Sommerplatz im Schloss verdient hätten, 26 ausgewählt. Eine schwere, weiter
  • 365 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Walter und Gisela Krieg, Hegelstr. 46, zum 50. Hochzeitstag. Leonarda Jochemezyk, Winkenhalde 17, zum 85. Geburtstag.Aalen- Hofherrnweiler. Alfred und Ursula Spaney, Weilerstr. 76, zum 50. Hochzeitstag. Oberkochen. Teresa Nicaso, Walther- Bauersfeld- Str. 7, zum 77.; Willy Unglaub, Brunnenhalde 36, zum 83., und Ginna Wolf, Mozartweg 3, zum 82. weiter
  • 115 Leser

Junge Physiker in der Schweiz

OBERKOCHEN Die Physikkurse 12 und 13 des Ernst-Abbe-Gymnasiums haben mit ihren Lehrern Sonja Fick und Hans Maurer eine Fachexkursion in die Schweiz gemacht. In Genf besuchten sie das Kernforschungszentrum Cern, in Bad Säckingen das Kavernenkraftwerk, in Laufenburg das Laufwasserkraftwerk, in Winterthur das Museum „Technorama“ und in Leibstadt weiter
  • 143 Leser

Kicken für Kinder

Verein „Kinder von der Straße“ wurde gestern ins Leben gerufen
Kinder jeglicher Herkunft zusammenführen, Straßenfußball ermöglichen und soziale Kontakte praktizieren will der Verein „Kinder von der Straße“, der im Rathaus aus der Taufe gehoben wurde. Vorsitzender ist Josef Eller. weiter
  • 463 Leser

„Nibelungen“ treffen auf „Non(n)sens““

Bevor Johannes Reitmeier die Intendanz der Kreuzgangspiele abgibt, trumpft er nochmals richtig auf
Johannes Reitmeier gibt Gas! Im überraschend letzten Jahr seiner Intendanz bei den Feuchtwanger Kreuzgangspielen stehen gleich vier Neuproduktionen auf dem Programm im 60. Jahr dieses traditionsreichen Freilichttheaters. weiter
  • 538 Leser

Zahlreiche Kleinkünstler

Zehntscheuer Abtsgmünd ist seit zehn Jahren Kulturstätte
Die Zehntscheuer ist seit zehn Jahren Kulturstätte der Gemeinde Abtsgmünd. Zu diesem besonderen Anlass präsentiert die Kulturstiftung vom 28. September bis 24. Oktober zahlreiche, hochkarätige Kleinkünstler. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 380 Leser

Infoabend zum Betreuungsrecht

Dufek gab in Essingen Tipps
Im Rahmen der Demenzveranstaltungsreihe der Johanniter Pflegehäuser am Rosenstein „Lichtblicke im Dunkel des Vergessens“ gab es in Kooperation mit dem Ortsverband der Arbeiterwohlfahrt in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Am Seltenbach einen Vortrag zum Betreuungsrecht. weiter
  • 108 Leser

Heute macht Herbert Grönemeyer das Dutzend voll

Über 900000 Fans feierten seine Open-Air Konzerte im vergangenen Sommer in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein und der Schweiz. Weitere 30000 erlebten die exklusive Unplugged-Tournee im September 2007, die ihn durch Deutschland, die Niederlande, Luxemburg und Großbritannien, in legendäre Konzertsäle wie die Dresdener Semperoper und die Royal weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Kinder- und Jugendförderpreis Die Bürgerstiftung Essingen lädt am Dienstag, 3. Juni, ins Feuerwehrhaus nach Essingen ein. Dort gibt’s Infos zum Kinder- und Jugendförderpreis. weiter
Kurz und Bündig
Sommermatinee Der Liederkranz Essingen lädt am Sonntag, 8. Juni, um 11 Uhr zur Sommermatinee ins Essinger Rathaus. Bei freiem Eintritt singt der gemischte Chor und der junge Chor „Atemlos“. weiter
Kurz und Bündig
Rockmusik Am Samstag, 31. Mai, gibt’s im Landgasthof Albblick in Abtsgmünd-Pommertsweiler ab 21 Uhr Rockmusik mit „The A-Street Band“. weiter
Kurz und Bündig
150 Jahre Liederkranz Abtsgmünd Der Liederkranz Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 31. Mai, um 20 Uhr sein Jubiläumskonzert im Ausaal der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Das Jubiläumskonzert wird gemeinsam vom Männerchor des Liederkranzes und dem gemischten Projektchor „per tutti“ bestritten. Die Begleitung am Klavier übernimmt Johannes weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Die nächste Sitzung des Technischen Ausschusses ist am Montag, 2. Juni, um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Der Bebauunsgsplan für den Ortskern Abtsgmünd steht auf der Tagesordnung. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 4. Juni, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Abtsgmünd. Der Kulturbericht steht auf der Tagesordnung. weiter
Kurz und Bündig
Castel Bolognese Am Donnerstag, 5. Juni, ist es wieder soweit: Eine Abordnung aus Castel Bolognese mit 60 Italienern besucht die Gemeinde Abtsgmünd. Das Programm wird von kulturellen, kulinarischen und gesellschaftlichen Highlights bestimmt. Am Sonntagabend ist ein großer EM-Fußballabend auf dem Rathausplatz. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Homöopathie- Kurs Die VHS Ostalb Abtsgmünd bietet am Dienstag, 3. Juni, von 19.30 bis 21.45 Uhr in der Abtsgmünder Friedrich-von-Keller-Schule eine Einführung in die Homöopathie mit Carola Hanti an. Anmeldungen und Infos unter Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Keilrahmenbild Die VHS Ostalb bietet in Hüttlingen einen Kurs unter der Leitung von Angelika Stürmer an. Am Freitag, 6. Juni, von 14.30 bis 16 Uhr können Kinder im Roten Schulhaus ein Keilrahmenbild malen. Die Gebühren betragen 5, 50 Euro plus Materialkosten in Höhe von vier bis fünf Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) 97340. weiter
  • 188 Leser

Das „Übelmesser“ erhalten

Bauausschuss will das Notwendigste am Haus in der Heubacher Adlerstraße sanieren
Den Schimmel an mehreren Ecken im Übelmesser in Heubach will der Bauausschuss des Gemeinderats bekämpfen. An eine grundlegende Sanierung des von zahlreichen Vereinen genutzten Gebäudes in der Adlerstraße denkt das Gremium zunächst nicht. weiter
  • 346 Leser

Viel Glas für die neue Sporthalle

Architekt Mathis Tröster präsentiert den Gemeinderäten Entwürfe für die Außenansicht der Halle
Viel Glas und farblich changierendes Metall sollen die Fassade der neuen Sporthalle in Westhausen bestimmen. Architekt Mathis Tröster möchte mit diesen Baumaterialien dem Thema Sport und Bewegung Ausdruck verleihen. Im Gemeinderat stellte er die ersten Entwürfe für die Außenansicht vor. weiter
  • 5
  • 601 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT
Bohlerstraße Die Erhebung eines Erschließungsbeitrages für den Ausbau der Bohlerstraße im Gewerbegebiet West II/Bohlerstraße hat der Gemeinderat Westhausen einstimmig beschlossen. Von der Einmündung der B 29 bis zum Bahnübergang wurde die Bohlerstraße gemäß dem Straßengesetz einstimmig als Gemeindestraße gewidmet.Rinnenberg Fürs Baugebiet Rinnenberg weiter
  • 5

Schüler aus Abbiategrasso zu Gast

Bereits zum 17. Mal sind in diesen Tagen Austauschschüler aus Ellwangens italienischer Partnerstadt Abbiategrasso zu Gast. Am Mittwoch wurde die Schülergruppe, die in bewährter Weise von Stefania Passari, Gianni Mereghetti und Ihor Bilaniuk betreut wird, von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek in das Palais Adelmann eingeladen. Beim Empfang stellte Hilsenbek weiter
  • 172 Leser

Feurig-heiße Einkaufsnacht in der City

Samstag, 7. Juni, sind die Geschäfte bis 24 Uhr geöffnet – romantische Illumination mit Feuerwerk
Zur mittlerweile 5. Aalener Einkaufsnacht rufen Aalens Fachgeschäfte am Samstag, 7. Juni in die City. Bengalische Beleuchtung, Feuerspucker, pfiffige Theaterszenen in Geschäften, Feuerwerk, Pelargonien-Radler und Bier-Bowle sollen den Einkaufstag bis 24 Uhr zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. weiter
  • 123 Leser
neu im kino
Sex and the CityOh, es ist so schön, gute alte Freundinnen wiederzutreffen. Vier Jahre nach dem Ende der erfolgreichsten TV-Serie aller Zeiten flimmern die vier glamourösen New Yorkerinnen über die Kinoleinwand: Beziehungs-Kolumnistin Carrie (Sarah Jessica Parker), PR- und Männerfachfrau Samantha (Kim Cattrall), die coole Juristin Miranda (Cynthia Nixon) weiter
  • 290 Leser

Blitz und Donner – was tun?

Tipps bei Gewitter
Temperaturen bis 27 Grad und starke Gewitterneigung – so die Wochenend-Wetterprognose für Aalen. Ein Wetter für Bewegung in der Natur. Was aber, wenn einen Blitz und Donner überraschen? Hier ein paar Tipps. weiter
  • 144 Leser

Beispielhafte Spuren eingekerbt

Gesamtkirchenpfleger Albert Schrimpf gestern nach 30 Jahren verabschiedet
Als „Kirchen-Bürgermeister“ hat Albert Schrimpf in den vergangenen 30 Jahren über ein Haushaltsvolumen von insgesamt 20 Millionen Euro verfügt und davon 110 Investitionen bewältigt. Gestern Abend ist der Gesamtkirchenpfleger der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen in den Ruhestand verabschiedet worden, gleichzeitig wurde sein Nachfolger weiter
Kurz und Bündig
Bauarbeiten Das Reimlinger Tor in Nördlingen ist ab 30. Mai wieder uneingeschränkt nutzbar. Die Bauarbeiten am Torbogen des Reimlinger Tores sind fertig gestellt. weiter
Kurz und Bündig
Frühjahrskonzert Am Samstag, 31. Mai, bittet der Liederkranz Bopfingen zu seinem Frühjahrskonzert in die Aula des Ostalbgymnasiums. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Qi Gongkurs Die VHS Ostalb bietet ab Montag 2. Juni von 19. 45 bis 20. 45 Uhr, einen achtmaligen Qi Gong Kurs an. Mitzubringen ist bequeme Kleidung und Turnschuhe. Anmeldung unter: (07361) 9734- 0. weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Obst- und Gartenbauverein Kerkingen feiert am Wochenende sein Gartenfest im Lehrgarten in Kerkingen. Los geht’s am Samstag, um 19.30 Uhr mit dem Fassanstich. Um 20 Uhr beginnt ein Schafkopfturnier. Am Sonntag startet das Fest um 9.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Ab 14 Uhr beginnt das Kinderprogramm. Zudem gibt es Führungen durch den weiter
Kurz und Bündig
Wieder frei Die Gemeindeverbindungsstraße Löpsingen/Wallerstein ist nach achtwöchiger Sanierung wieder für den Verkehr freigegeben. Die Fahrbahnbreite wurde auf 5,50 Meter erweitert. Gesamtkosten: circa 650 000 Euro. weiter
  • 172 Leser

„Region bislang vernachlässigt“

EPS verstärkt Engagement
„Wir setzen auf Argumente“, beschreibt EPS-Chef Dr. Werner Döhler und macht sich nach seinem jüngsten Besuch in dieser Woche auf der Ostalb selbst Mut: „Ich habe den Eindruck, dass es vorwärts geht. Ich bin verhalten optimistisch“. weiter
  • 101 Leser

Trend hält weiter an

Arbeitslosenquote nochmals auf 3,7 Prozent gesenkt
Die Zahl der arbeitslos Gemeldeten ist um 492 auf 8576 Personen in Ostwürttemberg zurückgegangen. „Gegenüber dem Vorjahr sind dies sogar 3357 weniger“, sagte Hans-Joachim Gulde, Leiter des Aalener Arbeitsamts. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 3,7 Prozent. weiter
  • 105 Leser

High Heels inklusive

Sex and the City-Party
Dutzende Frauen auf engstem Raum. Sommerschlussverkauf oder eine Lesung von Charlotte Roche aus ihrem Roman „Feuchtgebiete“ mochte man(n) denken; aber weit gefehlt. Vier New Yorker Freundinnen und ihre teils abstrusen Geschichten lockten über 350 Besucher in den Kinopark Aalen: Der Film „Sex and the City“ war als Vorpremiere weiter
  • 142 Leser

Spende an Feuerwehr

Anlässlich des 100 Jährigen Jubiläums unterstützt die Sparkassenversicherung (SV) die Freiwillige Feuerwehr in Wasseralfingen/Hofen. Der Geschäftsstellenleiter in Aalen-Wasseralfingen, Hans Simon (rechts) , übergab an Feuerwehrkommandanten, Christian Albrecht, einen Scheck über 500 Euro sowie eine Urkunde der Sparkassenversicherung. Die SV unterstützt weiter
  • 109 Leser

Sternwallfahrt der Jugend

Aalen Am vergangenen Wochenende, 17. und 18. Mai, fand in Untermarchtal der 28. Jugendtag statt. Aus dem Raum Aalen und Gmünd waren etwa 300 Jugendliche unterwegs bei der Sternwallfahrt. Zum Jugendtag kamen etwa 4000 junge Menschen aus allen Teilen der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die zu Fuß, per Rad oder mit dem Kanu nach Untermarchtal pilgerten.Auch weiter
  • 116 Leser

Früher Fahrräder, bald Bücher

Das frühere Gebäude Fahrrad-Mayle wird saniert – „Bücherwurm“ zieht ins EG
Vor einem knappen Jahr hat der Aalener Architekt Cemal Isin das frühere Gebäude Fahrrad-Mayle an der Stuttgarter Straße erworben. Diese Woche haben die Sanierungsarbeiten begonnen. Ins Erdgeschoss wird der „Bücherwurm“ ziehen. weiter
  • 102 Leser

Auch 2008: Carl Zeiss optimistisch

Solide Finanzstruktur
Die Carl Zeiss-Gruppe hat das laufende Geschäftsjahr mit viel Rückenwind begonnen. Trotz veränderter weltwirtschaftlicher Rahmenbedingungen und nachlassender Investitionstätigkeit im Halbleiterbereich rechnet Dr. Dieter Kurz damit, „dass sich die bisherige positive Entwicklung fortsetzt.“ weiter
  • 367 Leser

Jubiläumskonzert „Neue Töne“

AALEN Der Chor „Neue Töne“ aus der Kirchengemeinde St. Maria Aalen feiert am kommenden Wochenende sein zehnjähriges Bestehen mit zwei Kirchenkonzerten. Die Generalprobe findet im Rahmen eines Ausfluges nach Nürnberg am Samstag um 17.45 Uhr in der Innenstadtkirche St. Klara statt.Am Sonntag präsentiert der Jubelchor die bolivianische Messe weiter
Kurz und Bündig
Gründung AGV 1958 Der Jahrgang 1958 aus Hofherrnweiler-Unterrombach trifft sich am heutigen Freitag um 20 Uhr in der TSG Gaststätte Hofherrnweiler zur Vorbereitung einer großen 50er-Feier im Oktober dieses Jahres. Im Rahmen dieses Treffens soll auch ein Altersgenossenverein gegründet werden. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Sportabendfest Am Freitag, 30. Mai, findet ab 17 Uhr auf dem Sportgelände am Kappelberg ein Sportabendfest der TG- Hofen und der Leichtathletikabteilung statt. weiter
Kurz und Bündig
Maifest Die Schloss- Schule Wasseralfingen lädt am Freitag, 30. Mai, ab 18 Uhr alle Wasseralfinger Bürger zum dritten Maifest in den Innenhof des Wasseralfinger Schlosses ein. weiter
  • 898 Leser
Kurz und Bündig
Kommunalpolitscher Stammtisch Die unabhängige Wählervereinigung Pro Aalen lädt ein zum kommunalpolitischen Stammtisch am Freitag, 30. Mai , 20 Uhr in der Pizzeria „Salvatore“ in Aalen-Hofherrnweiler. weiter
  • 730 Leser
Kurz und Bündig
Rock im alten Schlachthof Am Samstag um 20 Uhr kommen lokale Rock Bands wie Parasite, Inc und als Headliner Resurrection in den alten Schlachthof nach Aalen. Eintritt 3 Euro. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
‘female’ Am 31. Mai startet die lang erhoffte in Aalen ‘female’ mit Ihrer Deutschland Tour. Erstes Ziel wird um 21 Uhr das City Point in Aalen sein und zieht weiter nach Nürnberg. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Altpapier-Bringsammlung Am Samstag 31. Mai veranstaltet der CVJM von 8 bis 14 Uhr eine Altpapier-Bringsammlung auf dem Parkplatz der Talschule, Wasseralfingen. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Kurt Seifert führt am Samstag, 31. Mai mit neuen Bildern vom „Alten Aalen“ die Besucher in die Vergangenheit. Zum Abschluss kann man die Tour bei der Besichtigung der Modellanlage der Eisenbahnfreunde (Schättere) nochmals Revue passieren lassen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Anmeldung weiter
Kurz und Bündig
Govinda-Stand Am Samstag, 31. Mai gibt es ab 8 Uhr einen Infostand des Govinda-Aktionskreises vor dem Café Podium in Aalen mit nepalesischen Produkten. Zudem gibt es Eintrittskarten für die Govinda-Night. weiter
  • 571 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Uni Am Samstag, 31. Mai ist die vorerst letzte Kinder-Uni in der Aula der FH in Aalen. Diesmal wird die Frage beantwortet, wofür wir Luft zum Atmen brauchen. weiter
  • 103 Leser

Barrierefrei auch zum Konzert

SPD-Abgeordnete sammeln beim Fachgespräch Anregungen zur Novellierung des Landes-Behindertengleichstellungsgesetzes
Sie hat es geschafft. Sie kann zum Grönemeyer-Konzert ins Stadion. Gefahrlos – obwohl sie im Rollstuhl sitzt. Und mit ihr kommen 39 weitere „Rollis“, um mitzufeiern. Auf einem Extra-Podest mit Blick auf die Bühne. Irmgard Hoch hat das erreicht, weil sie früh mit dem Veranstalter Kontakt aufgenommen hat. Doch das sollte normal sein, weiter
  • 519 Leser
Aus der Region
MillionengewinnHohenlohe Lottospieler aus dem Kreis hat den Lotto-Jackpot geknackt und 9,4 Millionen Euro gewonnen. Als einziger habe der Mann sechs Richtige plus Superzahl getippt, teilt der Deutsche Lottoblock mit. Der bisher unbekannte Spieler erhalte zusätzlich zu den 8,3 Millionen Euro aus der Gewinnklasse 1 auch 1,1 Millionen Euro aus der Gewinnklasse weiter
  • 179 Leser

Lokale Agenda: Preis des Landes

Preisverleihung in Stuttgart
Die Aalener Lokale Agenda-Gruppe „Programmkino und Öffentlichkeitsarbeit“ wurde von Umweltministerin Tanja Gönner bei der Veranstaltung „10 Jahre Agenda 21“ in Stuttgart ausgezeichnet. weiter
  • 111 Leser

Sparsamkeit und Leistung

Suzuki Splash: das ideale Auto für die moderne Familie
Mit dem völlig neuen Mini-MPV (Multi Purpose Vehicle) Splash schreibt die SUZUKI Motor Corporation ihre mit dem Swift begonnene Erfolgsgeschichte fort. Der Splash ist nach Swift, Grand Vitara und SX4 das vierte strategische Weltmodell. weiter

Auf der Bühne geht’s nur um Musik

1. Hohenberger Open-Ear-Festival am 6. und 7. Juni bei der Borro-Ranch
„Wir mögen’s bunt, nicht braun“ – unter diesem Motto wird das erste „Hohenberger Open-Ear-Festival am 6. und 7. Juni stattfinden. Über 200 Mitwirkende, nahezu ausschließlich aus Hohenberg, wollen bei der Veranstaltung zeigen, wofür der kleine Ort, der durch die Einrichtung der NPD–Landesgeschäftsstelle in den Blickpunkt weiter
  • 145 Leser

„Meisterleistung des Architekten“

Saverwang feiert die Einweihung des neuen Dorfhauses
In Saverwang wurde gestern Abend die Einweihung des neuen Dorfhauses gefeiert. Die Festredner waren sich einig: Das neue Bauwerk ist den verantwortlichen Planern hervorragend gelungen; jetzt gelte es, das neue Schmuckstück mit Leben zu füllen. weiter

Französische Momente

Städtepartner aus Bopfingen, Russi und Beaumont wandern
Wie jedes Jahr Ende Mai fand jüngst die Wanderung des Bopfinger Partnerschaftsvereins statt. Die Freunde aus Beaumont (Frankreich) hatten diese Wanderung für die Bopfinger Freunde und die italienischen Freunde aus Russi bestens vorbereitet. Drei Tage lang genossen die Wanderer die herrliche Gegend und erlebten einen bunten Mix aus Kultur-, Natur und weiter
  • 5
  • 116 Leser

Kinder wachsen lassen

Diplom Psychologin Dr. Jirina Prekop spricht über Erziehung
Die quirlige Dame zeigte ihn auf, den Hoffnungsschimmer für Eltern und kleine Nervensägen. Was Diplom-Psychologin und Autorin Dr. Jirina Prekop bei ihrem Vortrag nahezu zwei Stunden zum Besten gab, war kein wissenschaftliches Abarbeiten des Themas „Was braucht mein Kind für seine Zukunft“, das war geprägt durch beeindruckende Fallbeispiele. weiter
  • 5
  • 156 Leser

Neuer Rahmen für die Ipfmesse

Mehr Sicherheitsleute, keine „Schnapsmitbringsel“, 1.30 Uhr Sperrstunde auf Festplatz und in City
Änderungen für die Ipfmesse hat der Bopfinger Gemeinderat gestern einstimmig beschlossen. So wird das Sicherheitspersonal für das Volksfest erheblich verstärkt. Weiter wird es verboten, Hochprozentiges mit auf die Ipfmesse zu bringen. Die vor Wochen angedachte Verkürzung der Schankzeit jedoch ist vom Tisch. Auch in diesem Jahr wird auf dem Ipfmessgelände weiter
  • 3
  • 668 Leser
Polizeibericht
Verletzte MotorradfahrerAalen Zwei verletzte Motorradfahrer und ein Schaden von 8000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 19 Uhr in der Friedhofstraße ereignete. Beim Abbiegen von der Steimlestraße in die Friedhofstraße missachtete ein 31-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Durch die Kollision stürzte der weiter
  • 196 Leser

Wohlfühl- und Gesundheitstage in der Gartenbaumschule Engelhardt in Dinkelsbühl-Weidelbach

Am Samstag, 31. Mai und Sonntag, 1. Juni
Dinkelsbühl-Weidelbach Die Engelhardts und ihre Aussteller bieten ihren Besuchern auch in diesem Jahr – am 31. Mai und am 1. Juni – eine abwechslungsreiche Mischung aus Beauty, Wellness, Gesundheit und Erholung. Neben dem abwechslungsreichen Programm und informativen Fachvorträgen rund um das Thema Wohlfühlen und Gesundheit bieten die Aussteller weiter
  • 153 Leser

St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen: Eröffnung des Eingangsbereichs und Verwaltungsneubaus

am Samstag, 31. Mai
ELLWANGEN Offen, hell und freundlich präsentiert sich der neu gestaltete Eingangsbereich der St. Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen nach dem Umbau. Zusammen mit dem Verwaltungsneubau wird dieser Teil der Klinik nun am Samstag, 31. Mai nach einjähriger Bauzeit offiziell eröffnet.Die beiden Umbaumaßnahmen sind Teil des insgesamt 40 Millionen Euro teuren weiter

Die Stadt hat 28 Azubis

Aalen Die Stadt Aalen hat im Jahr 2008 insgesamt 28 Ausbildungsplätze angeboten, auf die es rund 650 Bewerbungen gab. Dies wurde im Verwaltungsausschuss bekanntgegeben. Ein zusätzlicher Platz wurde im Bau- und Grünflächenbetrieb geschaffen, beim Citymanager gibt es eine Ausbildung für einen Veranstaltungskaufmann. Auf die Nachfrage von Stadträten, ob weiter
  • 114 Leser

Gutachter fordert mehr Parkplätze

Parkplatz-Studie der Brenner Ingenieurgesellschaft sieht die City überlastet, aber freie Plätze an den Rändern
Die große Parkplatzstudie ist endlich da, doch im Bauauschuss werden daraus völlig unterschiedliche Schlussfolgerungen gezogen. Die CDU und Liberale sehen Handlungsbedarf im Osten der City, SPD und Grüne erklären, die Parkplatznot in Aalen sei nur „gefühlt“. Der Gutachter Dr. Manfred Brenner empfiehlt einen „moderaten Ausbau“ weiter
  • 4
  • 379 Leser

Dringend!

Die Jungs auf der Internationalen Raumstation ISS haben ein Problem. Nein, keine Meteoriten im Anflug, kein klingonisches Kampfschiff, das sich hinter dem Jupiter tarnt, auch kein plötzlicher Druckabfall. Nein, es ist die Toilette, die nicht mehr funktioniert. Nun kann man ja leider im Weltall nicht einfach vor die Tür oder hinter den nächsten Busch weiter

Animateure gesucht

Die erste Aalener „Kinderstadt“ sucht noch Betreuer ab 18 Jahren
Wertvolle Erfahrungen für das Berufsleben sammeln, ein Team erleben, einfach nur Spaß haben – in den Sommerferien haben junge Erwachsene ab 18 Jahren in der ersten Aalener „Kinderstadt“ dazu beste Gelegenheit. Für die Arbeit mit den Kindern werden noch Betreuer gesucht. weiter

Autos auf dem Gehweg

Bankschalter in der Danneckerstraße macht Probleme
Den Geldautomat der VR-Bank in der Erfurter Straße verstehen offenbar viele Kunden als „Drive in“. Um fast durch das Autofenster Geld abzuheben, fahren manche direkt vor den Bankomat und blockieren den Gehweg. weiter

Planung für 2009 läuft

Nach dem Frühlingsfest ist vor dem Frühlingsfest
Gestern, kurz bevor er mit seinen letzten Fahrzeugen den Schießwasen verließ, hat der Schausteller Dietmar Kübler, der das Ellwanger Frühlingsfest veranstaltet, seine Ideen für das kommende Jahr vorgestellt. weiter
  • 125 Leser

Ellwangen hat jetzt einen „Campus“

Das Sprachenzentrum Süd in der Reinhardt-Kaserne wurde gestern eröffnet
Gleich drei Präsidenten kamen gestern zur Übergabe des neuen Sprachenzentrum Süd in die Reinhardt-Kaserne. Der leitende Baudirektor Dierk Nülle vom staatlichen Hochbauamt in Ulm meinte, die Kaserne, die für rund 3,5 Millionen Euro zu einer modernen Sprachschule ausgebaut wird, habe jetzt den Charakter eines Campus. weiter
  • 343 Leser

Obdachlose lernen kochen

Aalen „Günstig, gesund und schnell kochen“ war das Motto eines Kochkurses, den eine Ernährungsberaterin der IKK in der Zentralen Beratungsstelle für Wohnungslose der Caritas Ost-Württemberg in der Braunenstraße in Aalen gegeben hat. Die insgesamt zwölf Teilnehmer setzten sich aus Bewohnern des Hauses und Interessierten aus dem Nachbarschaftstreff weiter
  • 140 Leser

Kick für einen guten Zweck

3. Ostalb-Benefiz-Pokalturnier am 7. Juni
Zum dritten Mal werden das MedienCentrum Ellwangen und die Druckerei Opferkuch das „Ostalb-Benfiz-Pokalturnier“ ausrichten. Das „Warm-Up“ zur Fußball-Europameisterschaft 2008 ist am Samstag, 7. Juni, im Ellwanger Waldstadion. Der Erlös des Fußballturniers für Betriebsmannschaften geht an das Kinder- und Jugenddorf Marienpflege weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (25)

VfR: Linse bleibt bis 2011

Vertrag vorzeitig verlängert
Torhüter Tobias Linse vom Fußball-Regionalligisten VfR Aalen hat seinen bis 2010 laufenden Vertrag vorzeitig um ein Jahr bis 2011 verlängert – unabhängig, in welcher Liga der Verein spielt. „Der VfR hat mir gesagt, dass er weiter auf mich setzt. Außerdem fühle ich mich in Aalen wohl. Es gibt keinen Grund zu wechseln“, sagt der 28-Jährige. weiter
  • 5
  • 473 Leser

Ein Befreiungsschlag muss her

Crailsheimer Bundesliga-Fußballerinnen wollen zuhause siegen
Crailsheim 19, Saarbrücken 17, Hamburg 16 Punkte – so sieht das Tabellenbild in der unteren Region der 1.Frauenfußball-Bundesliga drei Spieltage vor Saisonende aus. weiter

Bartholomä ist Topausrichter

Skiclub Heubach-Bartholomä ausgezeichnet
Der Skiclub Heubach-Bartholomä wurde vom Geno-Verband der Volks- und Raiffeisenbanken zum Topausrichter der VR-Talentiade in der Sportart Ski ausgewählt. weiter

Fachsenfeld als Spielverderber?

Der SV Wört hofft in der B III auf Mithilfe von Fachsenfeld
Die Sportfreunde Rosenberg stehen mit zwei Punkten Vorsprung und dem besseren Torverhältnis an der Spitze der B III. Der SV Wört lauert dahinter und hofft auf Fachsenfeld.Den Meisterwimpel bekommen die Sportfreunde überreicht, wenn sie gegen Fachsenfeld gewinnen. Im Falle eines Unentschieden dürfte der SV Wört beim TSV Ellwangen nicht höher als mit weiter
  • 257 Leser

Fernduell um die Meisterschaft

Trochtelfingen und Kerkingen kämpfen in der B IV um den Titel
Spannender geht es kaum. Vor dem letzten Spieltag liegt die SG Trochtelfingen/Kirchheim-Dirgenheim punktgleich mit dem Tabellenzweiten aus Kerkingen an der Tabellenspitze.Der Tabellenerste tritt in Unterschneidheim an und kann sich nur im Falle eines Sieges sicher sein, die Meisterschaft einzufahren. Ansonsten ist man abhängig von der Begegnung zwischen weiter
  • 127 Leser

Thriller um den Titel

Wer wird Meister in der B II?
Das große Endspiel um die Meisterschaft in der B II bestreiten am Wochenende Dewangen und die TSG Hofherrnweiler II. Als würde Alfred Hitchcock noch leben... weiter
  • 135 Leser

Kampf um Platz zwei

Westhausen hat es in der Kreisliga A selbst in der Hand
Der FV Unterkochen ist Meister, der FV Utzmemmingen abgestiegen. Entscheidungen stehen noch bei den Spielen in Ellenberg, Stödtlen, Utzmemmingen und Abtsgmünd an. weiter
  • 153 Leser

Ein Auge schielt auf Hofherrnweiler

Dorfmerkingen II kann es im Gegensatz zur DJK nicht mehr aus eigener Kraft schaffen
Während Essingen sich als Meister und Aufsteiger feiert, bibbern Schwabsberg und Dorfmerkingen II vor dem letzten Bezirksliga-Spieltag. Die DJK hat im Gegensatz zu den SFD ihr Schicksal aber selbst in der Hand. weiter

Letztes Spiel in Landesliga?

In der Landesliga tritt die TSG Hofherrnweiler am letzten Spieltag gegen Feuerbach an
Zum letzten Spiel der laufenden Saison kommt die Spielvereinigung Feuerbach nach Hofherrnweiler. Dann wird sich zeigen, ob dies auch das vorerst letzte Spiel der TSG in der Landesliga ist. weiter

Spiele am Wochenende

Letzte Entscheidungen
Während in der Bezirksliga Essingen am Sonntag bereits den Wimpel überreicht bekommt, stehen in anderen Ligen noch Entscheidungen an.BezirksligaSamstag, 15.30 Uhr:TV Neuler - FV Sontheim/Brenz Sonntag, 15 Uhr:DJK Schwabsberg - TSV HeubachFC Norm. Gmünd II - TSG NattheimSV Waldhausen - SG BettringenSpfr Dorfmerkingen II - FC BargauTSGV Waldstetten - weiter
  • 108 Leser

VfR sagt Danke mit Freibier

Party vor dem Rathaus
Auch ohne Zweitligaaufstieg wird gefeiert: Der VfR Aalen will sich morgen ab 18 Uhr mit einer Party auf der Showbühne vor dem Aalener Rathaus bei seinen treuen Fans bedanken. Es gibt 500 Liter Freibier und 1000 kostenlose Würste. Für Stimmung soll die Coverband B.A.B. sorgen. weiter
  • 5
  • 158 Leser

„In eindeutigem Zusammenhang“

Zum Leserbrief „Danksagung“ von Christel Gold in der SP am 28. Mai 2008:„Liebe Leser, wie mir gesagt wurde, steht Frau Gold in verwandtschaftlichem Verhältnis zu Wolfgang Frey, dem ehemaligen Trainer der zweiten Mannschaft des VfR Aalen. Anlässlich der Trennung von Herrn Frey hat Frau Gold bereits vor einem Jahr einen ähnlichen Leserbrief weiter
  • 5
  • 194 Leser

Kegelelite kommt

Württembergische Einzelmeisterschaft auf der Anlage Schrezheim
Der KC Schrezheim wird die Württembergischen Einzelmeisterschaften der Damen und Juniorinnen auf seiner Anlage im Schleifhäusle austragen und wird ein weiteres Highlight für die Freunde des Kegelsports bieten. weiter

Hermann-Hesse-Schule siegt

Fünftes Schulfußballturnier der Förderschulen in Ellwangen ausgetragen
Ziemlich souverän gewann die Jungenmannschaft der Hermann- Hesse-Schule Aalen den Pokal beim fünften Fußballturnier der Schöner-Graben-Schule Ellwangen in der Buchenberghalle. weiter
  • 211 Leser

Matches bei den Jüngsten

Tennis beim TC Aalen
Beim TC Aalen wurden die Vereinsmeister der Jüngsten ermittelt, wobei die Teilnehmer von Kids-Cup (U12) und Bambinis (U10, U8) spannende Matches austrugen. weiter
  • 112 Leser

Junge Handballer wollen hoch

Vier HG-Mannschaften bei Qualifikationsturnieren für höhere Aufgaben
Vier Jugendmannschaften der HG Aalen/Wasseralfingen sind am Wochenende wieder in den Qualifikationsturnieren aktiv, wobei die männliche A-Jugend und die weibliche B-Jugend sich für die württembergische Ebene qualifizieren und damit der weiblichen A-Jugend der HG folgen können. weiter
  • 137 Leser

Neßlau mit Polster

Zweite Runde in der Landesliga KK 3 x 20
Die 1696:1709-Heimniederlage gegen den SV Wiesensteig im zweiten Durchgang der Landesliga KK 3 x 20 kann die SK Neßlau leicht verschmerzen, konnte sie sich doch gegenüber dem schwachen Auftakt um 44 Ringe und um vier Ränge auf Platz 15 verbessern und sich dadurch Luft verschaffen gegenüber den Teams auf den Abstiegsrängen. weiter
  • 136 Leser

Brainkofen löst Göggingen ab

Neuer Tabellenführer nach der dritten Runde in der Bezirksliga Kleinkaliber
Die Leistungstendenz der 19 Mannschaften der Bezirksliga Kleinkaliber zeigt auch nach dem dritten Durchgang nach oben. Neun Mannschaften schossen ihre Bestleistung und der Schnitt stieg von 810 über 812 auf über 814 Ringe. weiter
  • 139 Leser

Heidenheim oder Hoffenheim?

Am Samstag wird auch bei der Normannia der letzte Regionalliga-Aufsteiger gesucht
Drei Aufsteiger stehen fest, ein Platz für die Regionalliga ist noch frei. Vor dem letzten Oberliga-Spieltag dürfen der FC Heidenheim und die TSG Hoffenheim II noch hoffen. An der Brenz erwartet man Schwieberdingen, während die TSG beim FC Normannia Gmünd ran muss. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 712 Leser

MTV Aalen beweist Klasse

Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften und Internationales Schwimmfest in Wetzlar
Drei Talente mit Zukunftsperspektive gingen für den MTV Aalen bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Wetzlar an den Start. Die beiden Schwimmerinnen Denise Lachnit und Svenja Zihsler sowie Muharem Ljatifi hatten die hohen Qualifikationsnormen in mehreren Disziplinen geschafft. weiter
  • 148 Leser

Zum Abschied ein Sieg

Dorfmerkingen reist am letzten Spieltag der Landesliga nach Köngen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen zum letzten Spiel der Landesligasaison nach Köngen. Zwar geht es für die SFD um nichts mehr, doch die Härtsfelder wollen sich mit einem Sieg in die Sommerpause verabschieden. weiter

Ein Gen soll helfen

VfR Aalen spielt morgen um 13.30 Uhr beim FC Bayern München II
Beide Mannschaften sind bereits sicher für die Dritte Liga qualifiziert. Vor einem Freundschaftsspiel zwischen dem FC Bayern München II und dem VfR Aalen zum Saisonabschluss will Edgar Schmitt aber nichts wissen. Der Trainer will gewinnen und sich damit die Chance wahren, die Runde als Tabellenvierter abzuschließen. Anpfiff im Stadion an der Grünwalder weiter
  • 5
  • 244 Leser

Spiele am Wochenende

RegionalligaSamstag, 13.30 Uhr:Bayern München II - VfR AalenFC Ingolstadt - SpVgg UnterhachingHessen Kassel - Wacker BurghausenKarlsruher SC II - FSV OggersheimSC Pfullendorf - 1860 München IISF Siegen - SSV ReutlingenJahn Regensburg - FSV FrankfurtSV Elversberg - Stuttgarter KickersVfB Stuttgart II - SV SandhausenOberligaSamstag, 15.30 Uhr:Heidenheim weiter

Überregional (101)

'700 Tagessätze ungewöhnlich'

Tübinger Strafrechtler verwundert über Strafe gegen Reinhold Würth
Der Strafbefehl von 700 Tagessätzen wegen Steuerhinterziehung gegen den Unternehmer Reinhold Würth sorgt in der Fachwelt für großes Erstaunen. Die SPD-Landtagsfraktion kritisiert das gesamte Verfahren. weiter
  • 673 Leser

'Häuslebauer bauen nicht mehr'

Vom Wirtschaftsaufschwung hat Baden-Württembergs Handwerk Sanitär-Heizung-Klima (SHK) voriges Jahr nichts gespürt. Im Gegenteil: Der Umsatz ging um 9 Prozent auf 4,6 Mrd. EUR zurück, auch die Zahl der Beschäftigten sank um 2,3 Prozent auf jetzt 41 500. In diesem Jahr rechnet Manfred Stather, Chef des SHK-Landesfachverbandes mit einem Wachstum von 2 weiter
  • 394 Leser

'Ich bin über die Vorwürfe erschüttert'

Die Bespitzelungen bei der Deutschen Telekom betreffen Manager, Aufsichtsräte und Journalisten. Der Skandal in Zitaten. 'Im Moment fehlt der Glaube, dass die Vorwürfe sich am Ende als völlig haltlos erweisen könnten.' (Lothar Schröder, Vize-Aufsichtsratschef der Telekom, am 24. Mai). 'Ich bin über die Vorwürfe zutiefst erschüttert. Wir haben die Staatsanwaltschaft weiter
  • 481 Leser

150 000 Euro sollen Zungen lösen

TV-Mördersuche mit viel künstlerischer Freiheit - Keine heiße Spur zum Phantom von Heilbronn
Die Fernsehfahndung nach den Polizistenmördern von Heilbronn brachte fast 100 Hinweise. Die erhoffte heiße Spur war nicht dabei. Jetzt soll eine auf 150 000 Euro erhöhte Belohnung zum Erfolg führen. weiter
  • 365 Leser

46 Kommunen änderten die Steuerhebesätze

46 der 1109 Gemeinden im Land haben im ersten Quartal dieses Jahres ihre Hebesätze für Gewerbe- und Grundsteuern verändert. Vorwiegend wurde die Steuerschraube nach oben gedreht. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes erhöhten 17 Gemeinden den Hebesatz für die Gewerbesteuer, nur vier senkten ihn. 24 Gemeinden setzten den Hebesatz für private und weiter
  • 343 Leser

Apostel durchbricht die Routine

Ein Bonner Oberstaatsanwalt ist der Mann für die harten Fälle
Der Bonner Oberstaatsanwalt Fred Apostel durchbricht die Routine bei der Telekom und stellt das Telekommunikationsunternehmen auf den Kopf. Und zwar gründlich, gilt er doch als Mann für harte Fälle. weiter
  • 476 Leser

Artensterben hat dramatische Ausmaße angenommen

EU-Studie: Allein der Waldverlust verursacht bis 2050 Schäden von zwei Billionen Euro
Das Artensterben hat weltweit dramatische Ausmaße angenommen. 'Die Geschwindigkeit, in der die Arten aussterben, ist inzwischen bis zu 1000 Mal höher als normal. Wir haben es mit einem massiven Rückgang zu tun', sagte der Vizepräsident des Deutschen Naturschutzrings und Direktor des Frankfurter Zoologischen Gartens, Professor Manfred Niekisch. Auch weiter
  • 342 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Finnland - Türkei 0:2 (0:1) Niederlande - Dänemark 1:1 (1:0) England - USA 2:0 (1:0) Island - Wales 0:1 (0:1) ·Oberliga, 34. Spieltag FC Nöttingen - Stuttgarter Kickers II 5:2 (2:2) Tore: 1:0 Reith (15.), 1:1 Kovac (20.), 1:2 Jung (34.), 2:2 Ricciardi (40.), 3:2 Bediako (65.), 4:2 Föhl (76./Foulelfmeter), 5:2 Ricciardi(90.). - weiter
  • 523 Leser

Auf und Ab an den deutschen Aktienmärkten

Die deutschen Aktienmärkte konnten gestern zunächst dank fester Vorgaben von den Börsen in den USA und Tokio kräftig zulegen. Am frühen Nachmittag drehte der Markt dann aber wegen schlechter Arbeitsmarktdaten der USA. Bei dünnen Umsätzen fielen die Kursreaktionen zum Teil recht kräftig aus. Im weiteren Verlauf der Börsensitzung kam es dann jedoch wieder weiter
  • 418 Leser

Aus dem Land

Fechten (Florett): Carolin Golubytskyi, Anja Schache, Katja Wächter, Melanie Wolgast (Team/alle Tauberbischofsheim). Judo : Michaela Baschin (Backnang), Anna von Harnier (Böblingen), Ole Bischof (Reutlingen). Leichtathletik: Christina Obergföll (Offenburg). Taekwondo: Daniel Manz (Friedrichshafen). Triathlon: Ricarda Lisk (Waiblingen), Daniel Unger weiter
  • 239 Leser

Ballack verlangt klares Signal

Absage an weitere Experimente
Zehn Tage vor dem ersten Gruppenspiel lässt Michael Ballack keine Ausreden mehr gelten und erwartet bei der EM-Generalprobe ein deutliches Zeichen. weiter
  • 316 Leser

Bangen um Torjäger

Russe Pogrebnijak mit schwerer Knieverletzung
Die russische Fußball-Nationalmannschaft bangt rund eine Woche vor dem Beginn der EURO 2008 (7. bis 29. Juni) um Angreifer Pawel Pogrebnijak. Der 24 Jahre alte Torjäger von Uefa-Pokal-Sieger Zenit St. Petersburg zog sich nur wenige Stunden nach Ablauf der Meldefrist für das Turnier in Österreich und der Schweiz womöglich eine schwere Knieverletzung weiter
  • 232 Leser

Beck lenkt ein in Sachen Linkspartei

SPD-Chef Kurt Beck hat im parteiinternen Streit über die Abgrenzung von der Linkspartei eingelenkt und einen neuen Parteitagsbeschluss dazu in Aussicht gestellt. 'Wenn da ein Bedarf gesehen wird, habe ich kein Problem damit', erklärte er laut Südwestrundfunk. Damit ging er nach einigem Zögern auf die Forderung des früheren Parteichefs Franz Münteferings weiter
  • 322 Leser

Beim Denken von Wörtern ins Gehirn geschaut

Computer analysiert Hirnaktivität und knackt damit einen Teil des Gedankencodes
Ein neuartiges Computermodell kann die Hirnaktivität erkennen, wenn ein Mensch an Wörter wie 'Sellerie' oder 'Flugzeug' denkt. Eines Tages könnte daraus womöglich ein System zum Gedankenlesen entstehen, meinen die Entwickler um Tom Mitchell von der Carnegie-Mellon-Universität in Pittsburgh (US-Staat Pennsylvania). 'Unsere Arbeit ist ein kleiner, aber weiter
  • 303 Leser

Belohnung für Hinweise erhöht

TV-Sendung zu Heilbronner Polizistinnenmord ohne Erfolg
Die Belohnung für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters des Heilbronner Polizistinnenmordes führen, ist um 50 000 auf 150 000 Euro aufgestockt worden, sagte der Leiter der ermittelnden Soko 'Parkplatz', Frank Huber. Der Mord an der Polizistin vor über einem Jahr bleibt mysteriös. Auch nach einer erneuten Fernsehfahndung in der ZDF-Sendung 'Aktenzeichen weiter
  • 287 Leser

Biodiesel-Branche muss schwer kämpfen

Campa-Gruppe meldet Insolvenz an
Der in Zahlungsschwierigkeiten geratene Biodiesel-Hersteller Campa ist nicht das einzige Unternehmen der Branche, das ums Überleben kämpft. weiter
  • 576 Leser

Blitzeinschlag beim Abendbrot

Decke des Esszimmers in Dachgeschoss völlig zerstört
Eine Familie ist in einem Mehrfamilienhaus im baden-württembergischen Maichingen (Kreis Böblingen) von einem Blitzschlag überrascht worden. Nach Polizeiangaben hatte sich die dreiköpfige Familie am Mittwochabend gerade zum Abendessen im Esszimmer ihrer Dachgeschosswohnung versammelt. Plötzlich durchschlug ein Blitz das Dach und zerstörte die Decke des weiter
  • 462 Leser

Bonn mit toller Wurfquote

73:57 gegen Frankfurt, Alba Berlin schlägt Oldenburg
Den Telekom Baskets Bonn ist im Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga der Ausgleich geglückt. Das Team von Trainer Michael Koch gewann in der heimischen Hardtberghalle gegen die Skyliners Frankfurt deutlich mit 73:57 (43:36) und feierte damit im zweiten Spiel der 'Best-of-Five'-Serie den ersten Sieg. Duell Nummer eins hatten die Skyliners 75:72 weiter
  • 331 Leser

BUCHTIPP: Schön kühl und ironisch

Nach ihren großen Erfolgen 'Regenroman' und 'Dies ist kein Liebeslied' liegt nun Karen Duves neuer Roman vor. Taxi heißt das Buch (Eichborn Berlin, 313 S., 19.95 Euro), das unter dem Umschlag die Farbe hat, die auch Taxis haben, RAL 1015, was die Heldin Alex gleich zu Beginn ihrer Karriere hinter dem Steuer lernt. Weil sie nichts anderes mit sich anzufangen weiter
  • 360 Leser

BW-Bank in Zahlen

In Mio. Euro 2007 2006 Depotvolumen40677 34819 Kundeneinlagen26657 22854 Kreditvolumen43642 41094 Provisionsüberschuss 371 344 Zinsüberschuss 770 761 Betriebserg. v. Risiko 478 464 Risikovorsorge 102 62 Betriebserg. n. Risiko 376 402 Mitarbeiter 3968 4012 weiter
  • 521 Leser

Bücher braucht der Nachwuchs

Die Aktion'Lesestart' soll junge Familien ansprechen
Wie bringt man jungen Familien das Lesen und Vorlesen näher? Die jetzt gestartete Kampagne 'Lesestart' ist ein großangelegter Versuch. weiter
  • 300 Leser

Das Team ist auf dem Weg

Erste Nominierungsrunde für Olympische Spiele in Peking
Die ersten 79 Tickets für Peking sind vergeben. Damit hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gestern in Frankfurt den Countdown für die am 8. August beginnenden Spiele eingeleitet. weiter
  • 229 Leser

Der frische Geist der Klosterfrau

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil 15: Melisse
Der frische, zitronenähnliche Duft, der beim Zerreiben von Melissenblättern entsteht, passt hervorragend in die sommerliche Küche. Als Heilkraut wird das Gewächs vor allem von Frauen geschätzt. weiter
  • 482 Leser

Deutschland will Munition zerstören

Die Bundesregierung begrüßt das Dubliner Ächtungsabkommen für Streubomben. Deutschland will mit sofortiger Wirkung auf den Einsatz von Streumunition verzichten. Das kündigten Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) gestern an. Der Dubliner Vertrag fordert, dass die Unterzeichnerstaaten bis 2015 alle weiter
  • 362 Leser

Die Rückkehr des Staatsanzeigers

2005 wurde aus dem 'Staatsanzeiger' die 'bwWoche'. Der Name sollte Unabhängigkeit demonstrieren. Nun ist die Rückbenennung geplant. weiter
  • 354 Leser

Die Wachsfigur des Anstoßes

Bei Madame Tussauds in Berlin wird auch ein Adolf Hitler stehen
Prominente können ab Juli bei Madame Tussauds in Berlin aus nächster Nähe bewundert werden. Für Ärger sorgt nur eine Figur: Adolf Hitler. weiter
  • 370 Leser

Doppeltes Lotto-Glück

Mann aus dem Hohenlohekreis kassiert 9,4 Millionen
Ein Baden-Württemberger hat am Mittwoch den Lotto-Jackpot geknackt. Laut Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg hat der dreifache Vater aus dem Hohenlohekreis insgesamt 9,4 Millionen Euro gewonnen. Dabei hatte er doppeltes Glück: Er war sowohl in der Gewinnklasse 1 als auch in Klasse 2 der einzige Gewinner. Damit bekam er nicht nur 8,3 Millionen weiter
  • 303 Leser

Ein Rennwagen liegt auf Eis

Pinakothek der Moderne in München zeigt Olafur Eliassons BMW Art Car
Der dänische Starkünstler Olafur Eliasson hat einen BMW-Rennwagen unter einem Gitter aus Eis lahmgelegt. Die Pinakothek der Moderne in München zeigt das ambivalente Objekt in einer kahlen Kühlkammer. weiter
  • 416 Leser

Ein Titel für Freund Schröder

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder darf sich mit einem neuen Titel schmücken: Er ist Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften. weiter
  • 257 Leser

Ende einer Ära: Nepal ist Republik

In Nepal geht eine Ära zu Ende: Als Zeichen des Wandels von der Monarchie zur Republik ist die Flagge der Königsfamilie am Palast in Kathmandu eingeholt worden. Stattdessen wurde die Nationalflagge über dem Palast aufgezogen: eine rote Fahne mit zwei Dreiecken, die mit einer Sonne und einem Mond geschmückt sind. Vor dem Palasttor zogen gestern mehrere weiter
  • 355 Leser

Eric Clapton meldet sich zurück

Vier Deutschland-Konzerte im Sommer
Seit Anfang Mai ist Gitarrenlegende Eric Clapton wieder auf Tour. Derzeit spielt er noch in den USA, aber der Weg wird ihn auch nach Deutschland führen. Im Sommer gibt er vier Open-Air-Shows: in Berlin, Leipzig, Wiesbaden und am 17. August auf dem Münchner Königsplatz (Einlass 17 Uhr, Beginn 19 Uhr). Eric Claptons Songs wie 'Layla', 'After Midnight' weiter
  • 349 Leser

Es stinkt zum Himmel

Neapel bekommt das Müllproblem nicht in den Griff - Mafia verdient gut
Neapel erstickt im Müll, doch die Lösung des Problems lässt auf sich warten. Weiterhin grassiert die Korruption, die Bürger wehren sich gegen neue Deponien und die Mafia macht gute Geschäfte mit Giftmüll. weiter
  • 277 Leser

FDP: Kein Straßenfest ohne Bierchen

Der Plan für ein nächtliches Verkaufsverbot für Alkohol auch bei Straßenfesten ist nach den Worten von FDP-Fraktionschef Ulrich Noll vom Tisch: 'Das kommt nicht in die Tüte.' Es sei Konsens in der Koalitionsspitze, dass Straßenfeste nicht betroffen seien. In einem Gesetzentwurf des Innenministeriums war zunächst vorgesehen, dass das Verkaufsverbot für weiter
  • 326 Leser

Gerangel um Spitzenplatz

Bayern schließt bei Arbeitslosenquote zu Baden-Württemberg auf
Der bayerische Arbeitsmarkt profitiert erstmals wieder mehr von der guten Konjunktur als der baden-württembergische. Der Freistaat konnte bei der Arbeitslosenquote mit dem Land gleichziehen. weiter
  • 438 Leser

Giftige Pollenwaben werden verbrannt

Bienensterben im Rheintal ist gestoppt
Damit das Bienensterben im Rheintal aufhört, räumen die Imker nun ihre Bienenstöcke aus. Die kontaminierten Pollenwaben werden verbrannt. weiter
  • 332 Leser

Gleich fünf Neulinge mit Hoffnung auf Olympia

Bauermann mit 19 Spielern in die Vorbereitung auf das Athener Qualifikationsturnier
Mit gleich fünf Neulingen geht Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann in die Vorbereitung auf das Olympia-Qualifikationsturnier in Athen (14. bis 20. Juli). Dominik Bahiense de Mello (Skyliners Frankfurt), Yassin Idbihi (Köln 99ers), Tim Ohlbrecht (Brose Baskets Bamberg), Konrad Wysocki (Ratiopharm Ulm) und Philip Zwiener (Alba Berlin) gehören erstmals weiter
  • 249 Leser

Goll ernennt ersten freien Notar in Baden

Mit der Ernennung des ersten freien Notars in Baden hat Justizminister Ulrich Goll (FDP) einen weiteren Schritt zur Umsetzung der Notariatsreform unternommen. Zum 1. Juni wird der promovierte Jurist Colin Becker sich als Notar in Bruchsal niederlassen. Damit ist die erste von 25 freiberuflichen Notarstellen in Baden besetzt. Bisher ist die Situation weiter
  • 307 Leser

Hitzewelle in Südosteuropa

Bis zu 37 Grad in Athen - Auch in Deutschland gab es bereits Tropennächte
Schweißtreibende Tempera- turen in Südosteuropa: Eine ungewöhnliche Hitzewelle hat sich ausgebreitet. In Griechenland gab es bis zu 37 Grad. weiter
  • 341 Leser

IHK fordern Einführung einer Vignette

Zwölf Handelskammern im Land sprechen sich für eine Maut aus
Die zwölf baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern sprachen sich erstmals für die Einführung einer Pkw-Maut aus. Eine Vignette für 100 Euro im Jahr wäre als die unbürokratischste Lösung denkbar, so die Vertreter von rund 510 000 Unternehmen. Die Mittel sollen zweckgebunden im Straßenbau verwendet werden. 'Es gibt keinen anderen Weg', erläuterten weiter
  • 434 Leser

Infineon leidet unter schwächerem Geschäft

Chip-Hersteller erwartet im dritten Quartal einen höheren Verlust
Der Chipkonzern Infineon kämpft nur wenige Tage nach dem Rückzug von Vorstandschef Wolfgang Ziebart mit neuen Problemen. Das Unternehmen dämpfte gestern die Erwartungen für seine Kommunikationssparte in diesem Jahr. Grund für die Probleme seien geringere Bestellmengen bei einem Auftrag mit Chips für schnelle Datenhandys sowie Verzögerungen bei einem weiter
  • 457 Leser

INTERVIEW: Wertvoller Abfall

Visionen über die Zukunft des Mülls
Wegen der steigenden Rohstoffpreise lässt sich mit Müll ein gutes Geschäft machen, sagt Helmut Rechberger, Professor für Ressourcenmanagement an der TU Wien. Problematisch sind aber die Baureste. weiter
  • 198 Leser

Kampf ums Kopftuch geht weiter

Stuttgarter Lehrerin strebt Revision an
Nach dem Kopftuch-Verbot des Verwaltungsgerichtshofes in Mannheim will eine muslimische Lehrerin aus Stuttgart in die nächste Instanz gehen. Dafür werde sie eine Nichtzulassungbeschwerde beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig einreichen, sagte ihr Anwalt gestern. Nach dem Berufungsurteil des Mannheimer Gerichtes verstößt das Tragen einer Kopfbedeckung weiter
  • 297 Leser

Klassik aus dem Internet

Vergriffene Alben sind digital erhältlich
Pop-Fans verlustieren sich schon länger online und kaufen ihre Musik im Internet ein. Jetzt entdecken auch Klassikhörer verstärkt Downloads. weiter
  • 247 Leser

KOMMENTAR · SPD: Beck auf dem Rückzug

Eigentlich wollte sich die SPD morgen in Nürnberg mit der Zukunft beschäftigen. Doch die Gegenwart hält sie so in Atem, dass zumindest auf den Fluren des Kongresses der Blick nach vorn verstellt sein dürfte. Atemberaubend ist vor allem, in welcher Geschwindigkeit Parteichef Kurt Beck eine Position nach der anderen räumt. Der pfälzische Dampfplauderer weiter
  • 334 Leser

KOMMENTAR · STREUBOMBEN: In der Zwickmühle

Es ist zumindest ein Anfang, und ein sehr guter dazu: Die Regierungen von mehr als 100 Staaten haben sich dazu durchgerungen, Menschenleben vor der verheerenden Wirkung von Streubomben zu schützen. Das Dubliner Abkommen sieht zudem mehr vor als das Zerstören der Munition. Es rückt auch die Opfer in den Blick. Diese Komponente ist nicht zu vernachlässigen. weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR: Veränderte Verhältnisse

Es gehört zum Selbstverständnis jeder Gewerkschaft, dass sie ihr erstes Ziel darin sieht, Besitzstände zu verteidigen - auch wenn sich die Verhältnisse geändert haben. Geändert hat sich gottlob die Einsicht zur Lebensarbeitszeit: Die Rente mit 67 ist keine Schikane, sondern schiere Notwendigkeit. Ändern wird sich auch die staatlich geförderte und gesetzlich weiter
  • 497 Leser

LAND UND LEUTE

Skater rollen durchs Filstal Geislingen. Mit wehenden Fahnen und La-Ola-Welle geht es am kommenden Sonntag beim 'Filstal-Skating-Ü-Lauf' wieder durch den ganzen Raum Geislingen. Die Teilnehmer starten um 15 Uhr in Gosbach und fahren 23 Kilometer über Geislingen bis nach Gingen. Dort werden die drei am besten ausgerüsteten Fahrer prämiert, ab 17 Uhr weiter
  • 245 Leser

Landesfest des Albvereins mit viel Tanz

Erstmals seit 82 Jahren begeht der Schwäbische Albverein (SAV) sein Landesfest in Tübingen. Zu der Hauptversammlung und den Tanzveranstaltungen am Wochenende erwartet der Verein zwischen 5000 und 10 000 Gäste. Viele Delegationen der 580 Ortsgruppen treffen nach einem Sternmarsch in Tübingen ein. Dort feiert der SAV überdies sein 120-jähriges Bestehen. weiter
  • 247 Leser

Laser-Präzision im Blickfeld

Carl-Zeiss-Gruppe wächst kräftig und schafft hunderte neuer Arbeitsplätze
'Präzision ist unser Geschäft', sagt Zeiss-Vorstandschef Dieter Kurz. Und das läuft erfolgreich - trotz des starken Euro. Für den Abschwung in der Halbleiter-Technik sieht sich der High-Tech-Konzern gut vorbereitet. weiter
  • 513 Leser

LEITARTIKEL · ARTENSCHUTZ: Ein nettes Palaver

Farbenfroh, heiter, gelassen - es mag am Thema liegen, dass die UN-Konferenz zur Artenvielfalt sich anders gibt als ihr Pendant zum Klimaschutz. Doch das freundliche Bild kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich die Mammutveranstaltungen ähneln. Am angemessenen Ernst hat es den Vertretern der 191 Nationen in Bonn nicht gefehlt. Doch entspricht ihr weiter
  • 358 Leser

Leute im Blick

Sarah Connor Die Mutter von Popsängerin Sarah Connor hat im Alter von 50 Jahren Zwillinge zur Welt gebracht. Die beiden gesunden Jungen von Soraya Lewe-Tacke kamen bereits am Dienstagabend per Kaiserschnitt in der Hamburger Universitätsklinik Eppendorf zur Welt. Das Management von Sarah Connor bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Bild'-Zeitung. weiter
  • 397 Leser

Manninen - ein Großer sagt ade

Das ist das Ende einer großen Sportkarriere: Der Nordische Kombinierer Hannu Manninen aus Finnland hat gestern seinen Rücktritt bekanntgegeben. Der 30-Jährige gilt als 'Mister Weltcup', wo er 45 Einzelerfolge feierte und von 2004 bis 2007 viermal hintereinander den Gesamtsieg holte. Bei Großereignissen wurde Manninen jedoch oftmals zur tragischen Gestalt. weiter
  • 266 Leser

Mit dem Vermögen der Reichen wachsen

BW-Bank peilt Marktführerschaft an
Die BW-Bank ist mit dem Ergebnis 2007 sehr zufrieden. 2008 will sie weiter wachsen - und schielt dabei auf die Vermögensanlage der Reichen. weiter
  • 428 Leser

Molkereien im Land spüren Lieferboykott

Die großen Molkereien im Südwesten spüren den Lieferboykott der Milchbauern deutlich. Ein Sprecher der Breisgaumilch in Freiburg erklärte, inzwischen würden bei der Molkerei nur noch 40 Prozent der bisherigen Menge angeliefert. Bei der Großmolkerei Omira in Ravensburg werden nach Angaben von Geschäftsführer Wolfgang Nuber 30 Prozent weniger Milch angeliefert. weiter
  • 498 Leser

Mädchen überfallen junge Frau

Schläge und Tritte an einer Bushaltestelle
Fünf Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren haben in Hirschberg-Leutershausen (Rhein-Neckar- Kreis) eine 21-Jährige überfallen und beraubt. Einem 13-jährigen Mädchen, das sich in der Nähe aufhielt, sei zudem das Handy abgenommen worden, teilte die Polizei mit. Die Polizei stellte später drei der mutmaßlichen Täterinnen und übergab sie nach der Vernehmung weiter
  • 411 Leser

Möller als sportlicher Leiter in Offenbach

Der ehemalige Fußball-Welt- und Europameister Andreas Möller wird Sportdirektor bei Zweitliga-Absteiger Kickers Offenbach. 'Der Rückwärtsgang muss raus. Ich will mithelfen, dass der OFC zurück in die 2. Liga kommt', sagte er, der Stunden vorher seinen Abschied als Trainer von Oberligist Viktoria Aschaffenburg bekanntgab. sid weiter
  • 378 Leser

NA SOWAS . . .

Mit einem Heiratsantrag hat ein 29-Jähriger in Plattling (Bayern) Ufo-Alarm ausgelöst. Mehrere Bürger riefen nachts die Polizei, weil sie unbekannte Flugobjekte am Himmel sahen. Bei der Ufo-Suche stieß die Polizei auf ein Liebespaar. Der Mann hatte um die Hand seiner Freundin (27) angehalten - und in dem romantischen Moment 50 leuchtende Ballons aufsteigen weiter
  • 290 Leser

Nach zwölf Jahren war plötzlich alles weg

Die 18-jährige Gymnastin Johanna Gabor macht trotz des Olympia-Aus weiter
Zwölf Jahre hat Johanna Gabor auf die Olympischen Spiele in Peking hingearbeitet. Sie hat es nicht geschafft. Doch die 18-jährige Gymnastin hat sich neue Ziele gesetzt, wenngleich es schwer ist. weiter
  • 392 Leser

Nein zu Streubomben

Mehr als 100 Staaten beschließen Verbot dieser Waffen
Menschenrechtsorganisationen atmen auf: Der Einsatz von Streubomben wird künftig deutlich zurückgehen. Die Basis dafür bildet ein Ächtungsabkommen, das mehr als 100 Staaten nun beschlossen haben. weiter
  • 209 Leser

Neues von Harry Potter

Rowling hat einen Kurztext für eine Auktion geschrieben
Fast ein Jahr nach dem Erscheinen des letzten Harry-Potter-Bandes hat die Autorin Joanne K. Rowling überraschend einen weiteren Text über den Jungmagier geschrieben. Dabei geht es um Geschehnisse, die noch vor ihrem 1997 erschienenen ersten Potter-Buches angesiedelt sind. Das nur 800 Worte umfassende 'Potter Prequel' soll am 10. Juni in London vom Auktionshaus weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN

Weltbank fordert Hilfe Die Weltbank hat angesichts der drastisch steigenden Lebensmittelpreise zu dringender Hilfe für die Bauern in Afrika aufgerufen. Die Kleinbauern bräuchten schnellstens Saatgut und Dünger, dann seien sie in der Lage, die Produktion in Afrika zu 'verdoppeln oder zu verdreifachen', sagte Weltbank-Präsident Robert Zoellick. Musharraf: weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Für Freiburg zu teuer Fußball: Der Tunesier Amir Akrout verlässt den Zweitligisten SC Freiburg. Die Breisgauer haben auf den Stürmer, der in der Winterpause von FC Stade Tunisia ausgeliehen worden war, zwar bis Ende Mai eine Option zur automatischen Verlängerung des Ausleihkontrakts. Der Sportclub wird diese aber nicht nutzen, da die Verpflichtung Akrouts weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN

Heizöl so teuer wie nie Der Preis für Heizöl ist in Deutschland auf ein Rekordniveau geklettert. 100 Liter kosteten im Schnitt 95 EUR, wie der Hamburger Energie-Informationsdienst (EID) mitteilte. Grund seien die hohen Beschaffungskosten aufgrund der großen Nachfrage nach Diesel. Da Öl insgesamt immer teurer wird, verschwinden auch saisonale Unterschiede. weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN

Arbeitsloser rastet aus Ein Arbeitsloser hat gestern auf vier Angestellte der Arbeitsagentur in Linz am Rhein (Rheinland-Pfalz) eingeschlagen und dabei eine Frau schwer verletzt. Der 44-Jährige sei ausgerastet, weil die Agentur ihm die erhofften Leistungen nicht gewährt habe, teilte die Polizei mit. Mitten im Beratungsgespräch habe er plötzlich die weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN

Forsythe soll bleiben Die Ballett-Truppe von William Forsythe soll über 2009 hinaus in Frankfurt auftreten. Die Stadt verhandelt zusammen mit ihren Kooperationspartnern über einen neuen Vertrag mit dem Choreographen. Forsythes städtisches Ensemble war 2004 aus Kostengründen in Frankfurt aufgelöst worden. Seit 2005 tritt die privat organisierte 'Forsythe weiter
  • 394 Leser

Nürnberg: Gedenken an die Prozesse

Die Stadt Nürnberg wird bis zum Frühjahr 2010 im Justizgebäude ein Museum einrichten, das an den Hauptkriegsverbrecherprozess in den Jahren 1945 und 1946 erinnert. Bayerns Justizministerin Beate Merk und Oberbürgermeister Ulrich Maly unterzeichneten gestern den Nutzungsvertrag. Das Museum sei ein Schlussstein im Torbogen der mahnenden Erinnerung, sagte weiter
  • 369 Leser

Osterloh: Porsche schädigt VW

Die Machtkämpfe bei Volkswagen und das Vorgehen von Großaktionär Porsche drohen aus Sicht von VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh den Konzern zu beschädigen. 'Wir sind auf Erfolgskurs. Aber die Attacken von Porsche auf die Rechte unserer Kolleginnen und Kollegen überschatten diese Höchstleistungen', sagte Osterloh. Die Stimmung in der Belegschaft gegenüber weiter
  • 385 Leser

Praktisch jeder Mensch ...

...kann hierzulande von sich behaupten, zumindest vorübergehend einmal blaue Augen gehabt zu haben. 'Fast alle Babys mit weißer Haut kommen mit blauen Augen auf die Welt', sagt Dietlind Friedrich vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands. Die endgültige Augenfarbe steht erst nach einem Jahr fest. weiter
  • 390 Leser

PRESSESTIMMEN · ENERGIEPREISE: Esprit statt Sprit

ZU DEN STEIGENDEN ENERGIEPREISEN KOMMENTIERTEN MEHRERE TAGESZEITUNGEN.
'Der neue Tag' (Weiden): Entwarnung gibt es nicht. Denn sowohl die steigenden Preise für Öl als auch für Lebensmittel sind die Folge von Verschiebungen auf den Weltmärkten. In den Boomländern Asiens wächst der Durst nach Erdöl. Und die steigende Zahl der Wohlhabenden ist längst nicht mehr nur mit einer Schale Reis zufrieden. (. . .). 'Wiesbadener Kurier': weiter
  • 408 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Regionalliga (letzter Spieltag) - Sa., 13.30 Uhr: Elversberg - Stuttg. Kickers, Ingolstadt - Unterhaching, Regensburg - FSV Frankfurt, Pfullendorf - 1860 München II, Siegen - Reutlingen, FC Bayern II - VfR Aalen, Kassel - Burghausen, Karlsruher SC II - Oggersheim, VfB Stuttgart II - Sandhausen (Gazi-Stadion). ·Oberliga (letzter Spieltag): weiter
  • 324 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 9 386 598,80 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 40 045,30 Euro Gewinnklasse 4 2458,30 Euro Gewinnklasse 5 110,80 Euro Gewinnklasse 6 32,80 Euro Gewinnklasse 7 17,20 Euro Gewinnklasse 8 8,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 365 472,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 369 Leser

Rechter Richter

Extremist darf Ehrenamt nicht ausüben
Das Bundesverfassungsgericht hat die Amtsenthebung eines ehrenamtlichen Stuttgarter Richters wegen seiner Zugehörigkeit zu einer rechtsextremen Rockband bestätigt. Richter dürfen keine Zweifel an ihrer Verfassungstreue aufkommen lassen - auch dann nicht, wenn sie nur ehrenamtlich ernannt sind, heißt es in dem Urteil. Der Mann wurde Anfang 2004 ans Arbeitsgericht weiter
  • 336 Leser

Rot bei zu vielen Kalorien

Seehofer plant neue Kennzeichnung für Lebensmittel
Die Verbraucher sollen sich künftig leichter über gesunde und ungesunde Lebensmitteln informieren können. Dazu plant Ernährungsminister Horst Seehofer (CSU) laut 'Berliner Zeitung' eine Produktkennzeichnung mit den Signalfarben rot, gelb und grün. So sollen Kunden erkennen, ob ein Produkt zu viele Kalorien hat oder viel Zucker oder Fett enthält. Das weiter
  • 406 Leser

Sabine Lisicki als letzte Deutsche draußen

Sabine Lisicki hat bei ihrem French-Open-Debüt eine weitere Überraschung verpasst und ist als letzte deutsche Tennis-Hoffnung ausgeschieden. Die 18 Jahre alte Berlinerin musste sich der Weltranglisten-13. Agnes Szavay aus Ungarn mit 6:7 (3:7), 3:6 geschlagen geben. Damit sind in Paris beim wichtigsten Sandplatz-Turnier der Welt alle zwölf Profis aus weiter
  • 294 Leser

Schriftsteller, bedroht und verfolgt

Auf das Schicksal verfolgter Autoren will das PEN-Zentrum aufmerksam machen. Motto der Jahrestagung: 'Bedrohten helfen - in Freiheit schreiben'. weiter
  • 312 Leser

Schuldner bedroht Gerichtsvollzieher mit Waffe

Großeinsatz der Polizei - Diensthund erschossen
Weil der Gerichtsvollzieher kam, hat sich ein 58-Jähriger in Alzenau (Unterfranken) mit Schusswaffen im Keller verbarrikadiert. Er löste einen Großeinsatz der Polizei aus. Gestern früh wurde er von einem Einsatzkommando überwältigt, ohne dass Menschen verletzt wurden. Allerdings erschoss er einen Diensthund. Der Gerichtsvollzieher war am Mittwochabend weiter
  • 363 Leser

Slowfood geht gegen Club der Köche vor

Slowfood Deutschland geht juristisch gegen die umstrittene Köchevereinigung 'Eurotoques' vor. Otto Geisel aus Bad Mergentheim, Vorsitzender der 8500 Mitglieder starken Genießer-Organisation, verlangt eine Unterlassungserklärung, nachdem ein 'Eurotoques'-Sprecher im Interview mit der SÜDWEST PRESSE Slowfood Kontakte zu Scientology unterstellt hatte. weiter
  • 341 Leser

So wenig Arbeitslose wie vor 15 Jahren

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai auf den niedrigsten Stand seit 15 Jahren gesunken. Zwar fiel der Rückgang gegenüber dem Vormonat mit 131 000 auf 3,283 Millionen geringer aus als von Experten erwartet. 'Die positive Tendenz am Arbeitsmarkt bleibt erhalten', sagte aber der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise. Zuletzt weiter
  • 309 Leser

Spediteure befürchten Pleitewelle

Der Verband der Spediteure BGL fürchtet wegen der hohen Kraftstoffpreise eine Pleitewelle bei Transportfirmen und Busunternehmen. 'Viele kleine und mittelständische Unternehmen stehen mit dem Rücken zur Wand', sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), Adolf Zobel. Die Preisexplosion weiter
  • 426 Leser

Steuerlast soll sinken

Verband appelliert an Städte: Bürger entlasten
Die Kommunen freuen sich über munter sprudelnde Steuereinnahmen. Da wird es nach Ansicht des Steuerzahlerbundes Zeit, dass auch die Bürger davon profitieren - in Form von Steuersenkungen. weiter
  • 397 Leser

Stuttgart fällt bei High-Tech zurück

In Deutschland werden laut einer Studie immer noch zu wenige Hochtechnologie-Unternehmen gegründet. Zwar habe es im vergangenen Jahr einen spürbaren Zuwachs gegeben, teilten das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und Microsoft Deutschland in Berlin mit. Die Zahl der Gründungen habe aber immer noch unter dem Niveau von 1995 gelegen. 2007 weiter
  • 483 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schlipsträger Walter Freitag, 23. Mai, 8.30 Uhr Ortszeit: Der Grüne Jürgen Walter ist verunsichert: 'Solch ein Schlips kommt bei uns nicht mal in den Kleidersack', hat ihn eben sein Fraktionsfreund Franz Untersteller abgebürstet. Das grüne Blümchenmuster aus den 40er-Jahren, der Knoten schief: nein, Walter wird nie Krawattenträger des Jahres. 'Hast weiter
  • 415 Leser

Taranskys Bargeld und der Frieden

Israels Ministerpräsident Olmert steht mächtig unter Druck
Es ist fraglich, wie lange sich Israels Ministerpräsident Olmert hält. Ohne ihn ist ein Frieden mit den Palästinensern in diesem Jahr unmöglich. weiter
  • 363 Leser

Tarifstreit: Durchbruch im Fernsehen

Druck auf Filmschauspieler wächst
Nach zähen Tarifverhandlungen haben sich die US-Gewerkschaft der Fernseh- und Radio-Schauspieler (AFTRA) mit den Produzentenverbänden auf einen neuen Arbeitsvertrag geeinigt. Die 70 000 Mitglieder starke AFTRA konnte unter anderem eine bessere Vergütung bei der Online-Verwertung von TV-Shows aushandeln. Damit steigt der Druck auf den großen Verband weiter
  • 303 Leser

Telekomzentrale durchsucht

In der Bespitzelungsaffäre rücken Ex-Chefs ins Visier der Ermittler
Die Telekom-Spitzelaffäre spitzt sich zu: Gestern ließ die Staatsanwaltschaft die Zentrale durchsuchen. Gegen Ex-Chefs laufen Ermittlungen. weiter
  • 374 Leser

TV-TIPP

Magdi Aboul-Kheir, Kultur'Die Fallhöhe ist bei Prominenten eine ganz andere', sagt Günther Jauch. Also heute (20.15 Uhr, RTL) das Wer wird Millionär - Prominentenspecial ansehen: Ist Reinhold Beckmann wenigstens annähernd so schlau, wie er selbst glaubt? Robin Williams gibt gern den sanften Spaßvogel, den knuffig Verschrobenen. Aber er kann auch anders: weiter
  • 318 Leser

Tötung in extremer Ausnahmesituation

Der Psychiater Klosinski über Kindsmord
Eine außergewöhnliche Extremsituation muss vorliegen, wenn eine Mutter ihr Kind nach der Geburt tötet, sagt der Tübinger Professor Gunther Klosinski. weiter
  • 379 Leser

Voigt im Giro-Glück

Radsport: Pollack gewinnt 2. Bayern-Etappe
Jens Voigt am Ziel seiner Giro-Wünsche: Der 32- jährige Berliner hat einen Tag nach dem Etappensieg durch den Rostocker André Greipel für den zweiten Tageserfolg eines deutschen Radprofis beim diesjährigen Giro d'Italia gesorgt. Am Ort der Rad-WM im September machte Voigt damit auch dem italienischen Weltmeister und Olympiasieger Paolo Bettini einen weiter
  • 326 Leser

Von Kampanien in die deutschen Verbrennungsanlagen

160 000 Tonnen Abfall treten die Reise über die Alpen an - Andere italienische Regionen sind nicht zur Hilfe bereit
Deutschland nimmt jetzt Müll aus Neapel und Kampanien auf und verbrennt ihn. Der Import von Abfall ist für die insgesamt rund 70 deutschen Müllverbrennungsanlagen ein wachsendes Geschäft. Denn die Anlagen haben noch Kapazitäten frei. Ein Teil des Mülls aus der Gegend von Neapel wird deshalb seit Jahren nördlich der Alpen entsorgt. Im vergangenen März weiter
  • 321 Leser

Wechselbad der Gefühle für Terry

John Terry erlebte binnen einer Woche ein wahres Kontrastprogramm. Sieben Tage nach seinem Fehlschuss im Champions-League-Finale gegen Manchester United führte der Kapitän des FC Chelsea die englische Fußball-Nationalmannschaft zu einem 2:0-Sieg gegen die USA. Gegen die 'US Boys' durfte Terry erstmals unter dem neuen Nationalcoach Fabio Capello die weiter
  • 307 Leser

Wir sind Physik-Weltmeister

Das Finale ist gewonnen, die besten Nachwuchsphysiker der Welt kommen aus Bad Saulgau. Trainiert wurde im Schülerforschungszentrum. weiter
  • 431 Leser

WMF-Aktionäre kritisieren Vorstandsgehalt

Es waren die besten Zahlen in der 155-jährigen Geschichte der WMF AG, die Vorstandschef Thorsten Klapproth gestern der Hauptversammlung präsentierte. Doch trotz eines Umsatzes von 762 Mio. EUR und einem Ergebnisses vor Steuern von 53 Mio. EUR musste er harsche Worte hinnehmen. Aktionäre kritisierten, dass die großteils erfolgsabhängigen Bezüge des vierköpfigen weiter
  • 494 Leser

Zum Abschied fast keine Arbeit

Torhüterin Silke Rottenberg sagt beim 4:0 gegen Wales Goodbye
Weltmeister-Torhüterin Silke Rottenberg hat sich mit einem Sieg in ihrem 126. Länderspiel von der internationalen Fußball-Bühne verabschiedet. weiter
  • 329 Leser

Zum Wohl der Frau

Da Melisse gegen Frauenleiden und Menstruationsbeschwerden helfen soll, wird das Gewächs im Volksmund auch Frauenwohl genannt. Die Namen Honigblume oder Bienenkraut lassen sich vom griechischen 'melissa' für Biene ableiten. Tatsächlich ist der intensive Duft der Pflanze für Insekten sehr verlockend. Melissenhonig gilt als besonders delikat. weiter
  • 460 Leser

Zwölf Jahre unschuldig hinter Gittern

Mehr als zwölf Jahre saß Dean Cage aus Chicago (US-Staat Illinois) als Vergewaltiger einer 15-Jährigen im Gefängnis - unschuldig. Dank eines DNA-Tests kam er jetzt wieder frei. Cage war 1996 zu 40 Jahren Haft verurteilt worden. Er war als Täter in Verdacht geraten, nachdem ein Zeuge den Schlachthof-Arbeiter auf einem Phantombild zu erkennen glaubte. weiter
  • 363 Leser

Leserbeiträge (7)

Ein Wagenrad für die Störche

Zum vermehrten Auftauchen von Störchen in der Ellwanger Innenstadt:„Schon lang umkreist ein Storchenpaar,/ bekannt auch als Freund Adebar,/ Ellwangen, unsre gute Stadt, / die vielerlei zu bieten hat. / Für Dohlen, Tauben, Ratten, Krähen / nur Störche sind nicht vorgesehen! / Dem THW sollt’ es gelingen, / ein Wagenrad aufs Dach zu bringen. weiter
  • 876 Leser

Grönemeyer und der Gaspreis

Zur Kostenübernahme des Pendelbusdienstes durch die Stadtwerke Aalen:Ja, werden Sie sich fragen, was hat denn der Grönemeyer mit dem Gaspreis zu tun? Ja was wohl? – Rings um Aalen werden für viele tausend Zuschauer Parkplätze angelegt und den Shuttledienst übernehmen die Stadtwerke, die Parkhäuser werden geöffnet. Ja, ich glaub’ es nicht. weiter
  • 4
  • 775 Leser

Eishalle statt Rasenheizung

Zur Diskussion um Investitionen für Sportstätten, Rasenheizung, Eisbahn:Es sollte sehr sorgfältig in Erwägung gezogen werden, welche Sportarten mit vorhandenen Einrichtungen ausgeübt werden können und welche nicht.Die eine Sportart (Eislaufen) geht praktisch gar nicht mehr, die andere (Fußball) ist mit den vorhandenen Einrichtungen gut möglich. Glaubt weiter
  • 5
  • 734 Leser

Sponsor soll zahlen

Zum VfR Aalen und dem Artikel: „Enttäuscht über Stadträte“:Es ist ja schön, dass es in Aalen einen millionenschweren Mäzen gibt, der es sich ähnlich italienischen Politikern gleich leisten kann, einen ganzen Fußballverein nahezu alleine zu finanzieren. Deshalb mein Rat an die Verantwortlichen des VfR, wenn ihr schon auf die Rasenheizung weiter
  • 4
  • 1002 Leser

Die Macht des Geldes

Zur Sonderbeilage „Verkehrslandeplatz Elchingen“:Ein bekanntes Sprichwort lautet: „Geld regiert die Welt“. Gibt es ein besseres Beispiel als der Versuch der IHK mit der Sonderbeilage in der SchwäPo und ihrer Titelgeschichte in der IHK-Zeitschrift „Wirtschaft“ mit aller Macht den Ausbau des Verkehrslandeplatzes Elchingen weiter
  • 5
  • 696 Leser

Klare Faktenlage pro Ausbau

Zur Diskussion um den Ausbau des Flugplatzes Neresheim / Sonderbeilage dieser Zeitung:Die Sonderbeilage in der Schwäpo und Wirtschaft Regional hat mich angesichts ihrer Sachlichkeit sehr gefreut. Die insgesamt doch sehr einfache und klare Faktenlage sprechen eine eindeutige Sprache pro Ausbau. Ganz im Gegensatz zu etlichen Leserbriefen zu diesem Thema, weiter
  • 657 Leser

„Rhetorisch geschickt entschärft“

Zur Sonderbeilage „Verkehrslandeplatz Elchingen“:Jetzt fährt die IHK aber große Geschütze auf, um die Härtsfelder weichzuklopfen! Die ausländischen Besucher haben drei Stunden Anfahrtsweg, nachdem sie in Stuttgart gelandet sind? Sicher könnte man doch in Stuttgart oder Frankfurt ein Flugzeug chartern, das die Gäste aufs Härtsfeld bringt weiter
  • 5
  • 649 Leser