Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. Mai 2008

anzeigen

Regional (86)

Auftakt im "Café Zuversicht"

OBERKOCHEN Die Gespräche über die Konzeption der ökumenischen Betreuungsgruppe zwischen der katholischen und evangelischen Kirche sind abgeschlossen. Verantwortet wird die Betreuungsgruppe von beiden Kirchen, unterstützt von der Stadt Oberkochen. Geeinigt hat man sich auf den Namen „Café Zuversicht“. Geleitet wird die ökumenische Betreuungsgruppe für weiter
  • 418 Leser

Leichtathletik in Essingen – eine Erfolgsgeschichte

So jung kann 50 sein. Mit einer gelungenen Mischung aus Information, Show und Geselligkeit feierte der LeichtAthletikClub Essingen in der Schönbrunnenhalle am Freitag den Auftakt zum Jubiläumsjahr „50 Jahre Leichtathletik in Essingen“. Vor einem Jahr ging dieser neue Verein aus der seitherigen Leichtathletikabteilung des TSV Essingen hervor. Er führt weiter
  • 385 Leser

Fahranfänger alkoholisiert und zu schnell: Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte

MÖGGLINGEN Fahranfänger zu schnell und mit Alkohol: Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte gab es nach Polizeiangaben bei einem Unfall, der sich am Freitag gegen 23.55 Uhr bei Mögglingen ereignete: Ein 18-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr auf der Kiresstraße 3282 von Lautern kommend in Richtung Mögglingen. Infolge überhöhter Geschwindigkeit und offenbar unter weiter
  • 376 Leser

Unfallflucht in Neresheim

NERESHEIM Am heutigen Samstag gegen 0.20 Uhr fuhr laut Polizei ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Heidenheimer Straße(B 466) in Richtung Neresheim-Stadtmitte. Auf Höhe der Einmündung der Industriestraße kam sein Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Stromverteilerkasten, streifte einen Stacheldrahtzaun und prallte anschließend weiter
  • 320 Leser

Auffahrunfall - drei Leichtverletzte

AALEN-UNTERROMBACH Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Unterrombach: Am Freitag gegen 12 Uhr fuhr ein 89-jähriger VW-Golf-Fahrer auf der Nesslauer Straße in Richtung Dewangen. Ein vor ihm fahrender 69-jähriger Daihatsu-Fahrer und eine 46-jährige VW-Golf-Fahrerin bremsten auf Höhe der Rombach-Schule vor der roten Ampel ab. Da beschleunigte der 89-Jährige weiter
  • 365 Leser

Flüchtiger VW-Bus-Fahrer ermittelt - Polizei sucht Zeugen

Hüttlingen B 29 Westumgehung – flüchtiger VW-Bus-Fahrer ermittelt HÜTTLINGEN Beamte des Polizeireviers Aalen haben den zunächst flüchtigen Verursacher des schweren Verkehrsunfalls ermittelt, der sich am Freitag gegen 18 Uhr auf Westumgehung (B 29) bei Hüttlingen ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, hat der Unfallverursacher inzwischen eingeräumt, weiter
  • 5
  • 344 Leser
Unterschneidheim-Geislingen. Harald Oberleiter zum 72. Geburtstag. weiter
  • 252 Leser

Zeitbombe auf Rädern gestoppt

Bopfingen Die Polizei hat am Donnerstag, gegen 10 Uhr einen Sattelzug mit Auflieger auf der B 29 im Bereich der Röttinger Höhe gestoppt. Der Zug ist für den Transport von Schüttgut vorgesehen. Der 33-jährige Fahrer hatte aber unzureichend gesichert rund 25 Tonnen Rundstahl geladen. Bei starkem Bremsen wäre der Fahrer samt Fahrerhaus weg katapultiert weiter

Akustische Gitarre und Römermode

Aalen Das Limesmuseum Aalen hat sich zum Welterbetag am Sonntag, 1. Juni, ein besonderes Programm einfallen lassen: Den Auftakt macht um 11 Uhr das „Magic Acoustic-Gitarrenduo“. Begleitend hierzu bietet das neue Cafe „Vorzimmer“ ein sommerliches Frühstückbuffet an. Eintrittskarten für diese besondere Matinee sind im Touristik-Service weiter

Schwabsberger Sänger zweimal im Einsatz

RAINAU-SCHWABSBERG Gleich zweimal konnten sich die Männer des Liederkranzes Schwabsberg kürzlich präsentieren. Zunächst wurde – unter der Leitung von Dieter Hartmann – die gut besuchte Maiandacht in der Schwabsberger Pfarrkirche St. Martinus umrahmt.Ein weiterer Auftritt folgte dann beim traditionellen Maisingen in Buch beim Dorfbrunnen weiter
  • 128 Leser

Kritik am Spielplatz

Anwohner nicht begeistert
Wenig begeistert zeigen sich Bewohner des neuen Lauchheimer Baugebiets Häuslenäcker. Ein neu errichteter Spielplatz steht in der Kritik. Weitgehend alle Bauplätze verkauft und zum Teil auch schon bebaut, hat die Stadt kürzlich den Kinderspielplatz in unmittelbarer Nähe zur Hauptstraße errichtet. weiter
  • 368 Leser

Kohle brennen im Wald

Die Schauköhlerei – eine weitere Attraktion auf dem Härtsfeld
Die Härtsfeld-Schauköhlerei in der Neresheimer Zwing hat nach Genehmigungsschwierigkeiten vor zwei Jahren ihren Probelauf absolviert und hat innerhalb kurzer Zeit dieser Region zu einer weiteren Attraktion verholfen. weiter
  • 397 Leser

Viele Hinweise auf die Hündin

Sashia noch nicht gefangen
Dutzende Anrufe und Hinweise auf den streunenden Hund, der sich nahe Essingen aufhält, gingen seit der Veröffentlichung bei der SchwäPo und bei Tierschützerin Inge Maisch ein. Eingefangen werden konnte das Tier jedoch bislang nicht. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Göckelesfest vorbei Die Hähnchen des Göckelesfests des Dorfverschönerungsvereins Härtsfeldhausen, das am Freitag an dieser Stelle angekündigt wurde, sind längst gegessen. Der Termin 30. Mai/1. Juni war aufgrund eines Übermittlungsfehlers genannt worden. Tatsächlich hat das Fest vor Monatsfrist stattgefunden. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das Deutsche Rote Kreuz sucht für Montag, 2.Juni, von 14.30 bis 19 Uhr noch Blutspender in der Gemeindehalle Aalen Waldhausen. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Radtour „Mit der Wetterwarte unterwegs auf Wetterpfaden“: Unter diesem Motto startet am 1. Juni, 9.30 Uhr, am Parkplatz beim Härtsfeldcenter eine Radtour , rund 48 km, zu markanten Aussichtsplätzen. Das Thema: „Durch das eiszeitlich Uregautal bis zur Quelle.“ Infos und Anmeldung per Telefon: (07326) 7467 oder (07326) 8149. weiter
  • 837 Leser
Kurz und Bündig
Töpferkurs Die VHS Ostalb bietet ab Dienstag 3. Juni von 17.30 bis 19. Uhr in der Härtsfeldschule Neresheim,einen dreimaligen Töpferkurs für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren an. Mit zu bringen ist ein altes Hemd oder eine Schürze. Anmeldung unter: Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Ostalbkreis in der Vorzeit Stefan Müller zeigt am Dienstag 10. Juni von 19.30 bis 21 Uhr in der Härtsfeldschule Neresheim, anhand einer Power- Point Präsentation die Besiedlung des Ostalbkreises von der Steinzeit bis zum Mittelalter. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Bezirkstreffen Am Samstag, 31. Mai, ist im Landratsamt Aalen um 14 Uhr das VdK-Bezirkstreffen. Der Bus fährt um 13.15 Uhr an der Bushaltestelle Aalener Straße in Westhausen ab. Rückkehr nach der Veranstaltung gegen 18 Uhr. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Junge Union Die Junge Union (JU) Westhausen hat am Samstag, 31. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus Sonne in Westhausen Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung steht die Wahl einer neuen Vorstandschaft. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
SV Lippach Am Sonntag, 1. Juni, ist der traditionelle Jugendspieltag des SV Lippach. 20 Teams aus Baden-Württemberg und Bayern werden an dem Turnier teilnehmen. Beginn ist um 9.30 Uhr, Siegerehrung gegen 16.15 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg und Kutschfahrten. Der Erlös kommt der Jugend zugute. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Lichterprozession Heute, Samstag, 31. Mai, feiert die Katholische Kirchengemeinde zum Abschluss des Maimonats die Vorabendmesse als feierliche Marienmesse mit anschließender Lichterprozession. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr. Bei günstigem Wetter zieht dann die Lichterprozession mit dem Gnadenbild den gewohnten Weg. Bei schlechtem Wetter findet die weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Botanische Exkursion Der Naturschutzbund Ellwangen bietet am Sonntag, 1. Juni, eine pflanzenkundliche Wanderung im Tal der blinden Rot an. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Schießwasen oder um 15.20 Uhr bei der Burghardsmühle nahe Neuler . weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Fußballexperten gefragt... Die Stadtbibliothek Ellwangen veranstaltet ein Quiz zur Fußball-EM und verlost dazu attraktive Preise. Außerdem wurde in der Stadtbibliothek eine Sonderausstellung mit vielen neuen Büchern rund um den Fußball aufgebaut. weiter
  • 224 Leser
schaufenster
Fotonale-Abschluss Zum Abschluss der 2. Fotonale führt der Schwäbisch Gmünder Fotograf Alfons Glocker am Sonntag, 1. Juni, 15 Uhr durch seine Ausstellung „Surreale Fotoinszenierungen“ in der Rathausgalerie Aalen. Glocker arrangiert „Fundstücke“ in seinem Atelier zu unterschiedlichsten Themen, die er dann fotografiert. Dazu gibt weiter
  • 187 Leser

Freitag kommt an einem Freitag

Das Programm der Heidenheimer „Kulturschiene“ 2008/09 steht – Comedy, Kabarett, Jazz und Kampftanz
Obwohl auf der „Kulturschiene“ der Betrieb üblicherweise donnerstags erfolgt, kommt Freitag an einem Freitag: Kabarettist Thomas Freitag eröffnet das Programm 2008/09, das außerdem unter anderem Hammondorgelmeisterin Barbara Dennerlein, die Kampftanz- und Musikgruppe „Brazilian Influence“ sowie das Ensemble der Münchner Lach- weiter
  • 183 Leser

Erlebnisreicher Blick hinter die Kulissen

Hautnah konnten die Teilnehmer unserer jüngsten SchwäPo-Tour zu Audi nach Ingolstadt den gesamten Produktionsablauf miterleben
Historisches traf auf Modernes am Ziel der jüngsten SchwäPo-Tour in Ingolstadt. Rund 50 Leser dieser Zeitung durften einen Blick hinter die spannenden Kulissen der Produktion des Automobilherstellers Audi werfen. Einige nutzten die Zeit noch für einen Besuch im Museum des Herstellers mit den berühmten vier Ringen. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Tipps für Unternehmerinnen Die nächste Veranstaltung der Reihe „FrauenUnternehmen“ der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg findet am Donnerstag, 12. Juni, 20 Uhr, im Dienstleistungszentrum Ell-wangen, Oberamtsstraße 1 (ehemaliges VR Bank-Gebäude am Marktplatz über C&A Kindermoden) statt. Referentin wird an diesem Abend die Inhaberin weiter
Kurz und Bündig
Alamannen-Ausstellung Die Volkshochschule und das Alamannenmuseum organisieren eine Fahrt zur Ausstellung „Alamannen zwischen Schwarzwald, Neckar und Donau“ nach Sulz am Neckar. Abfahrt ist am Samstag, 21. Juni, 7.30 Uhr auf dem Schießwasen. Im Wasserschloss Glatt, einem baugeschichtlichen Kleinod, das heute als Museum dient, bietet die weiter
Kurz und Bündig
Kulinarische Stadtführung Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Mittwoch, 2. Juli, die erste kulinarische Stadtführung der Saison durch Ellwangen an. Bei diesem abendlichen Überraschungs-Spaziergang mit Ruth Julius werden Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei mit kulinarischen Gaumenfreuden verbunden. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
SG-Jugendzeltlager Die SG Schrezheim veranstaltet vom 25. Juli bis 3. August ein Zeltlager für Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Der Lagerplatz ist dieses Jahr in Burgsinn. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldeformulare können ab sofort bei der Familie Josef Geck, St. Georg Straße 16, in Schrezheim abgeholt werden. Der weiter

Abgeordnete zu B 25-Sperrung

Ostalbkreis Die CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber und Winfried Mack lehnen den Antrag vehement ab, mit dem Dinkelsbühl die B25 für LKW sperren will. Deshalb haben sie ein Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und den CSU-Fraktionsvorsitzenden Georg Schmid verfasst. Man solle für den Bau von Umgehungen kämpfen, statt Straßen sperren. Das weiter
  • 216 Leser

Der Weg führt mitten ins Herz

Herbert Grönemeyer rockt, erzählt und träumt vor über 21000 glücklichen Fans im Waldstadion
Ein Blick zum Himmel, kein Blick zurück, Flugzeuge in meinem Bauch. Wird er das „Lied zur guten Nacht“ in einer guten Nacht singen? Er hat. Zum Schluss. Da zeigte die Uhr 23. Unser aller Herbert. Unser Dutzendmann. Also sind wir gestern Abend im Waldstadion abgetaucht in die Welt des Herbert Grönemeyer, die ja unser aller Welt ist. Und der weiter

Regen trübt die Stimmung nicht

Gute Stimmung nicht nur im Stadion, sondern in der ganzen Stadt
Aalen ist am Freitag einen Tag lang Topthema in den überregionalen Medien. Der Ansturm ist schon am Nachmittag gewaltig, doch der Andrang von 21 000 Grönemeyer-Fans wird weitgehend problemlos bewältigt. Nur das Wetter spielt nicht ganz mit, aber das trübt die Stimmung nicht. weiter
Kurz und Bündig
Falscher Termin Das Frühjahrskonzert des Liederkranzes Bopfingen am heutigen Samstag, 31. Mai, beginnt nicht, wie irrtümlich angekündigt, um 19 Uhr, sondern erst um 20 Uhr in der Aula des Ostalbgymnasiums. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Musikalisches Frühlingsfest Der Verein „Jambozuri – Schulen für Uganda“ aus Bopfingen und Wallerstein sammelt Geld für den Bau eines Bildungszentrums in Ajia. Daher gibt’s heute, um 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle Wallerstein ein multikulturelles Frühlingsfest. Dabei sind: die afrikanische Trommler-/Tanzgruppe Benkadi, die Blaskapelle weiter
  • 113 Leser

Bopfingens tanzende Botschafter

„Yellow Feet Dancers“ des TV Bopfingen auf der Landesgartenschau Neu-Ulm
Sie sind tolle Botschafter Bopfingens, die 15 Mädels der „Yellow Feet Dancers“, einer Tanzformation des TV Bopfingen. Seit dem Jahr 2000 halten sie, unter der Choreografie von Tanja Möhnle, die Farben Bopfingens erfolgreich im In-und Ausland hoch. weiter
  • 462 Leser

Geschichten erleben

Am 13. Juni wird das Mittelsteinzeit- und Geschichten-Museum im Untergröninger Schloss eröffnet
Das neue Museum im Untergröninger Schloss ist ein besonderes Heimatmuseum. Das Mittelsteinzeit Museum, das einen Teil ausmacht, ist das erste Museum in Deutschland, das sich mit dem Leben vor 10 000 Jahren auseinandersetzt. Der zweite Teil des Museums hat die Geschichte der Untergröninger in Geschichten eingefangen. weiter

Vandalismus bekämpfen

Bopfingen gibt 5000 Euro für privaten Sicherheitsdienst aus
Durch Vandalismus entsteht der Stadt Bopfingen alljährlich Schaden in Höhe von 20 000 bis 25 000 Euro. Zu viel, meinen Stadtverwaltung und Gemeinderat, und beschlossen nun, einen privaten Sicherheitsdienst zu beauftragen. weiter
  • 167 Leser

Hobby-Kicker dürfen sich freuen

Am Gelände des TV Bopfingen entstehen zwei öffentliche DFB-Bolzplätze
Gute Nachrichten für die fußballbegeisterte Jugend in Bopfingen: Im Postweg, unmittelbar beim Gelände des TV Bopfingen, entstehen zwei neue Minibolzplätze. Voraussichtlich Ende Juli stehen die beiden Plätze zur Verfügung. weiter
  • 184 Leser

Bei Regen zu

Neuerung im Bopfinger Bad
Rund 130 000 Euro pro Jahr macht das Bopfinger Freibad Defizit. Nun wird darüber nachgedacht, das Bad bei Regen zu schließen. weiter
  • 1
  • 149 Leser

Jubiläum mit 15 Vereinen

Liederkranz Abtsgmünd
Der älteste weltliche kulturtreibende Verein der Gemeinde Abtsgmünd feiert am Samstag, 31. Mai, mit einem großen Festabend den 150. Geburtstag. Eine Woche später, am 6. und 7. Juni, werden die Festlichkeiten mit einem Freundschaftssingen der Nachbarvereine fortgesetzt. weiter
  • 154 Leser
Golden funkelt seit Donnerstag die Turmspitze über dem Treppenturm am alten Rathaus Bopfingen. Mit dem Anbringen dieser vergoldeten Turmspitze wurden die Arbeiten auf und am Dach zu Ende gebracht, wie Klempnermeister Günter Dauser von der Firma Spörl im Gespräch mit der SchwäPo sagte. „Das Ensemble auf den Dächern ist nun komplett“, gab weiter
  • 3
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Aquafitness Die VHS Ostalb bietet ab Dienstag, 10. Juni, einen zehnmaligen Aquafitness Kurs im Waldfreibad Niederalfingen an. Dienstag und Donnerstag wird zwischen 18 und 19 Uhr trainiert. Anmeldung: (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de weiter
  • 195 Leser

Das Mittelalter kehrt zurück

8. Jagstzeller Straßenfest vom 13. bis 15. Juni – Programm nonstop
Es findet nur alle vier Jahre statt: das Straßenfest in Jagstzell. Umso größer ist der Aufwand, den die Organisatoren betreiben. Verwaltung, Vereine, Kindergarten und Schule stemmen gemeinschaftlich das Programm und lassen sich dazu immer etwas ganz Besonderes einfallen. So auch in diesem Jahr. weiter
  • 221 Leser

Kreisberufsschule: Absolventen verabschiedet, neues Auto begrüßt

14 Teilnehmer haben den Kurs zum KfZ-Servicetechniker an der Berufsschule absolviert. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden ihnen nun die Zeugnisse im Foyer der Schule überreicht. Schulleiter Dr. Wolfgang Fähnle, Kreishandwerksmeister Manfred Schneider und Innungsobermeister Wolfgang Westhäuser gratulierten den Teilnehmern. Schneider betonte, dass weiter
  • 192 Leser

Europäische Dimension war spürbar

Die 3. Sitzung der Gemeinsamen Kommission Baden-Württemberg/Bulgarien war im Palais Adelmann
Seit gestern wird Europapolitik nicht nur in Straßburg, Brüssel und Maastricht gemacht, sondern auch in Ellwangen. Hier tagte die hochrangig besetzte Gemischte Kommission, geleitet von Willi Stächele, Minister des Staatsministeriums und für europäische Angelegenheiten sowie Lyubomir Kyuchukov, stellvertretender Außenminister Bulgariens. weiter
  • 191 Leser

Zeiss spendet dem EAG

Carl-Zeiss-Vorstandsmitglied Dr. Hermann Gerlinger hat an das Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasium zehn Laptop-Computer sowie zwei Beamer übergeben. Diese dienen als Ersatz für noch immer im Einsatz befindliche Overheadprojektoren. Rechts Schulleiter Helmut Strecker. weiter
  • 242 Leser

Naturfreunde feiern 50 Jahre

Oberkochen Am Wochenende Samstag/Sonntag, 7. und 8. Juni, begeht die Ortsgruppe Oberkochen der Naturfreunde das 50jährige Bestehen des Naturfreundehauses. Die Ortsgruppe selbst wird 55 Jahre alt. Der offizielle Festabend beginnt am Samstag um 17 Uhr. Nach Grußworten spielt das Duo Tom & Edi. weiter
  • 290 Leser

„Zünglein an der Waage“

10 Jahre „Freie Bürger Oberkochen“ – Jubiläumsfeier am 20. September
„Unser Leitmotiv ist aktuell und wir haben uns binnen zehn Jahren zu einer ernst zu nehmenden und zuverlässigen Kraft im Gemeinderat entwickelt“, betont FBO-Vorsitzender Christian Lücke beim Pressegespräch mit der Schwäbischen Post im Hotel am Rathaus. weiter
  • 476 Leser

Im November soll’s losgehen

Tagespflegeangebot bei den Anna-Schwestern nimmt Konturen an – neuer Förderverein geplant
Ab dem 3. November soll die Tagespflege bei den Anna-Schwestern in Betrieb gehen. In den Räumen der ehemaligen Klinik werden dann 17 Plätze zur Verfügung gestellt. Der Seniorenrat unterstützte die Einrichtung jetzt mit 5000 Euro. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Spenden für den Kocherladen Die Jugendorganisation der Lions, die Leos, sammeln am Samstag 31. Mai, von 9 bis 18 Uhr im E- Center in Aalen, Spenden für den Kocherladen. Jeder Einkäufer wird gebeten einen Artikel mehr zu kaufen, so dass dieser dem guten Zweck zu gute kommt. weiter
  • 720 Leser
Kurz und Bündig
Tonfabrik Mit dem Beginn der Festivalsaison hat sich die Tonfabrik Aalen etwas besonderes einfallen lassen. Am Samstag, 31. Mai, ab 22 Uhr wird das „Tofa Rockt“-Team Musik der Bands von „Rock im Park“ auflegen. weiter
  • 497 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett Scharfsinniges ist am Samstag, 31. Mai, um 20 Uhr beim politischen-literarischenKabarett von Erika Mann zu erleben. Roswitha Dasch und Ulrich Raue rezitieren und musizieren aus der „Pfeffermühle“ in der Gemäldegalerie im Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 831 Leser
Kurz und Bündig
Lach-Yoga- Nachmittag Therapeut Wilfried Krestel wird am Samstag, 31. Mai im Haus am Regenbaum in Aalen von 14 - 17 Uhr ein Lach-Yoga Seminar abhalten. Anmeldung: (07361 5559723). weiter
  • 1171 Leser
Kurz und Bündig
Beat- Soul- Rock gibts am Samstag, 31. Mai, ab 21 Uhr in Pepe´s Musik- Kneipe in Dewangen. weiter
  • 728 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Singen Die Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler laden am Sonntag, 1. Juni, um 14.30 Uhr zum offenen Singen ins Sängerheim nach Hofherrnweiler ein. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Am Sonntag, 1. Juni, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Dewangen einen „Tag der offenen Tür“ in der Zuchtanlage Dewangen. Zu besichtigen sind von 13 bis 18 Uhr Hühner, Tauben, Gänse, Kaninchen und Meerschweinchen. Angeboten werden Kaffee, Kuchen, und Vesper. weiter
  • 1001 Leser

Die Stärken besser aufzeigen

Akteure aus Öffentlichkeit sowie Handel und Gewerbe beraten mit der SchwäPo
Es war ein konstruktives Gespräch. Diese Einschätzung teilten die Beteiligten einer „Wasseralfinger Runde“ am Donnerstagabend im „Fuchsbau“. weiter
  • 110 Leser

Empfang der bulgarischen Delegation beim OB

Am Donnerstag wurde im Ellwanger Rathaus eine hochkarätig besetzte Delegation aus Bulgarien in Empfang genommen. Die Gäste aus Osteuropa sind anlässlich der 3. Sitzung der gemischten Regierungskomission Bulgarien/Baden-Württemberg nach Ellwangen gekommen. Im Zuge der Tagung sollen die Beziehungen zwischen Bulgarien und Baden-Württemberg weiter ausgebaut weiter
  • 122 Leser
Polizeibericht
Westumgehung gesperrtAalen Auf der Westumgehung hat sich am Freitag um 18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Passat und ein Ford stießen frontal zusammen. Die Polizei berichtete, dabei seien zwei Personen im Passat schwer verletzt und eingeklemmt worden. Sie wurden von der Feuerwehr befreit. Der Fahrer eines weinroten VW-Busses, der beim weiter
  • 129 Leser

50 Jahre Maler-Farben Liesch in Westhausen

Der Traditionsbetrieb feiert Jubiläum
50 Jahre Maler-Farben Liesch in Westhausen Der Traditionsbetrieb feiert JubiläumAuf soliden Boden gestellt 50 Jahre Geschichte und 50 Jahre WeiterentwicklungNach knapp zehn Jahren Berufserfahrung in Aalen und drei weiteren Stationen im süddeutschen Raum hat Anton Liesch sen. 1958 den noch heute florierenden Malerbetrieb gegründet. In den wirtschaftlich weiter

Bildung hat hohe Priorität

Der Gesamtelternbeirat fordert mehr Geld für die Schulen – Reaktionen
Anstatt in Prestigeobjekte wie die Eishalle zu investieren, sollte das Geld lieber in die Schulen gesteckt werden. Das forderte der Gesamtelternbeirat (GEB) der Stadt Aalen in einem offenen Brief an die Stadträte. Deren Reaktionen reichen von „voller Unterstützung“ dieser Forderung bis zu „Irritation“ und heftigem Widerspruch. weiter
  • 207 Leser

Köstliche Meile

Ab Dienstag in Aalen
Scampi oder Entenbrust? Ziegenfrischkäse oder Sommersalat? Für die zwölfte Ausgabe der Gourmetmeile auf dem Spritzenhausplatz in Aalen erwarteten die Gäste von Dienstag bis Sonntag kulinarische Genüsse. weiter
  • 147 Leser

Spannende siebte Kunststücke

Atelier „Mode und Kunst“
Gut besucht war die Ausstellungseröffnung zu den siebten Kunststücken im Atelier „Mode und Kunst Birgit Barth“ am Storchenplatz in Aalen. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Wertschöpfung und Wochenmarkt – zu diesem Thema wird es am 18. Juni ein Symposium in der Aalener Hochschule geben. Anmelden dazu kann man sich unter Tel. (07361) 576-2102 oder per E-Mail: ulrich-holzbaur@htw-aalen.de. weiter
  • 949 Leser
Kurz und Bündig
Theateraufführung Am Sonntag, 1. Juni, findet um 13.30 Uhr im Gemeindezentrum Martinskirche eine Theateraufführung statt. „Dein Theater“ aus Stuttgart spielt das Stück:“Es grünt so grün!“. Eintritt frei. weiter
  • 858 Leser
Kurz und Bündig
Erfahrungsbericht Christine Hügler, die nach 15 Monaten aus Äthiopien zurück gekehrt ist, wird am Sonntag, 1. Juni, ab 11 Uhr im Gemeindesaal Hofen über ihren Einsatz berichten. weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Am Sonntag, 1. Juni, findet in der Evangelischen Methodistischen Kirche um 18 Uhr ein Benefizkonzert mit Thomas und Andreas Beinhauer statt. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Dorffest in Reichenbach ist am Sonntag, 1. Juni, ab 10 Uhr am Dorfhaus und MSC-Clubhaus. Musik gibts vom Liederkranz. weiter
  • 154 Leser

Begeisterte Laien braucht das Land

In den letzten 40 Jahren haben 69 000 Priester weltweit den Dienst aufgegeben
Eine Reihe von Nachrichten lässt selbst in der an Schlagzeilen reichen Welt des Zeitungslesers aufhorchen. Es geht dabei um Gott und die Welt, ein bislang auf christlichen Fundamenten ruhendes Abendland und die Sorge um die Wahrnehmung der Kirchen schon in naher Zukunft. weiter
  • 264 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Hubert Pfeil, Leiter des katholischen Bildungswerks OstalbMit einem Aufruf zu mehr Gerechtigkeit und Solidarität wurden die Teilnehmer des Katholikentags in Osnabrück wieder in ihre Gemeinden entlassen, und manche sind wohl mit gemischten Gefühlen nach Hause gefahren: Ob sich die Offenheit der Diskussionen und Feiern, die Weite der Argumente und Lebensmodelle weiter
  • 233 Leser
Lieder unterm Regenbogen Lieder über Gott und die Welt mit Thomas und Andreas Beinhauer erklingen am Sonntag, 1. Juni, 18 Uhr in der Evangelisch-Methodistischen Kirche, Aalen, Südlicher Stadtgraben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.Klosterbesuch in Kirchheim Der Geschichts- und Altertumsverein Aalen veranstaltet am Samstag, 20. September, weiter
  • 217 Leser

Einmalige Kampfbereitschaft

Dr. Hans Börner: Die Schlacht um den Milchpreis wird im Ostalbkreis mit entschieden
Gestern traf sich auf dem Lindenhof bei Ellwangen die regionale Speerspitze des Milchboykotts. In der Diskussion um das weitere Vorgehen wurde eine in der Landwirtschaft bisher einmalige Kampfbereitschaft spürbar. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Unterstützung im Kampf

Verständnis, Mitleid, Unterstützung: immer mehr Nicht-Landwirte versuchen, die Milchbauern in ihrem Kampf zu unterstützen. Heubachs Bürgermeister Klaus Maier (SPD) erlässt den Betrieben die Pacht für die Dauer des Streiks, die in Böbingen ansässige Landmaschinenfirma Bopp verlängert die Laufzeit der Kredite, damit die Boykotteure nicht in die Bredouille weiter
  • 125 Leser

Landesentscheid im Vorlesen

Schwäbisch Gmünd Es ist so weit: Der Landesentscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht an. Am Mittwoch, 4. Juni, werden die besten Vorleserinnen und Vorleser der Bezirksentscheide werden sich erneut der Jury stellen – um, mit Können und etwas Glück, sich weiter zu qualifizieren für das Finale am Donnerstag, 26. Juni, in Frankfurt weiter
  • 235 Leser
Aus der Region
Große ÜbungHeidenheim Im Klinikum ist heute eine groß angelegte Brandschutzübung. Angenommen wird der Absturz eines Hubschraubers und ein dadurch ausgelöster Brand in der Klinik. Der Krankenhausbetrieb soll jedoch ohne Einschränkungen weiter laufen. Die Patienten werden im Vorfeld über die Übung informiert.Paus hört aufDonau-Ries Der Bürgermeister von weiter
  • 274 Leser
namen und nachrichten
Dieter Heil wird neuer Schulleiter der Adalbert-Stifter-Realschule in Heidenheim. Mit dem kommenden Schuljahr 2008/2009 übernimmt der Aalener das Amt von Franz-Xaver Geis, der in den Ruhestand wechselt. Der 58-jährige Dieter Heil ist derzeit Konrektor an der Kocherburg-Realschule in Unterkochen. Die Schule zählt in zwölf Klassen rund 340 Schüler.Michael weiter
  • 207 Leser

„Audi-Wochen“ im Autohaus Kaufmann in Aalen

Vorstellung der neuen deutschen Modelle von Audi: A3-Cabrio, Audi A4-Kombi, und Audi A6-Kombi
Aalen-Dewangen Das Autohaus Kaufmann ist seit Jahren dafür bekannt, eine Vielzahl von Automarken anzubieten. Dies sind neben Audi auch die Marken Ford, Smart, Kia, Mazda, Mercedes, Nissan, Opel, Skoda und VW. „Hierbei profitiert sowohl der Privatkunde als auch der Geschäftskunde, da durch Großeinkäufe Rabatte weiter gegeben werden können, die weiter
FRAGE DER WOCHE
Mensaessen - ja oder nein? Viele Schulen im Ostalbkreis haben eine Schulmensa. Doch nur wenige Schüler und Schülerinnen nutzen dieses Angebot. Wir haben Schüler aus verschiedenen Schulen gefragt: Gehst Du in Deiner Pause zum Essen in die Schulmensa? Was sind Deine Alternativen zum Essen in der Mensa?Von Larissa Hübener weiter
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, Sa, 19.00 Uhr, Jugendgottesdienst , So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier, kleine Kirche im MeditationsraumSt. Augustinus-Kirche weiter
  • 403 Leser

Gospelsänger spenden 1100 Euro für „Freunde“

Bei zwei Gottesdiensten in der Unterrombacher Thomaskirche und bei den Ellwanger Comboni-Missionaren führte der Chor „Sing4joy“ mit der Trommelgruppe „Gwoka“ die „Ethno-mass for peace“ von Lorenz Maierhofer auf. Gar ein eigenständiges Benefizkonzert der „Messe für den Weltfrieden“ gab der Chor aus dem weiter
  • 173 Leser

Wenn Papa die Windeln wechselt . . .

Auch Väter nehmen Elternzeit, allerdings meistens nur für zwei Monate
Werner Putzker hat es getan. Der heute 40-jährige Lehrer nahm Erziehungsurlaub. Putzker weiß, dass das für Beamte leichter ist als für andere Berufsgeruppen. Trotzdem möchte er die Zeit mit seinen Zwillingen nicht mehr missen. Wie Putzker nahmen in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr 4328 Männer Elternzeit. Mit allen Vor- und Nachteilen. weiter
  • 340 Leser
Angemerkt

Essen in der Schule attraktiver machen

Der Bau der Schulmensen an den drei Aalener Gymnasien ist zu Recht als Meisterleistung der Stadtverwaltung bejubelt worden. Für die Bundeszuschüsse galt bekanntlich das Windhundprinzip: Wer als erster kommt, erhält das Geld. Aalen war eine der ersten Städte, die für alle Gymnasien schöne Mensagebäude weitgehend vom Bundesprogramm IZBB finanziert bekommen weiter
  • 145 Leser
Neues vom Spion
Ziemlich einhellig hat der Finanzausschuss am Mittwoch die Vorschläge der Stadtverwaltung zerrupft, den künftigen Betreibern der Schulmensen Zuschüsse in Höhe von 17 000 Euro jährlich zuzubilligen, das Essen zu verteuern und gleichzeitig das Angebot zu reduzieren. Offensichtlich wurde das Thema im Vorfeld zwischen Verwaltung und Gemeinderat wieder einmal weiter
  • 1
  • 129 Leser
Woiza

Alte Schätzchen

Die Ecke im Haus, wo der Woiza seine Gartengeräte aufbewahrt, hat etwas von den Lumpensammler-Karren vergangener Tage. Ein Anorak hängt da herum, dessen Nähte auf voller Länge aufgeplatzt sind, ebenso eine dicke BAG-Weste, deren Reißverschluss unter massivem Zahnausfall leidet, diverse zerdätschte Baseball-Kappen und nicht zuletzt zwei Paar Schuhe in weiter
  • 159 Leser

Regionalsport (17)

FUSSBALL VfR Aalen gewinnt im letzten Saisonspiel bei Bayern München II mit 1:0

Linse hält die drei Punkte fest

Ein frühes Tor von Christian Holzer (9.), die Vorarbeit hatte Bobo Mayer geleistet, reichte dem VfR Aalen, um sich mit einem Sieg gegen die zweite Garnitur des FC Bayern München aus der Regionalliga-Saison zu verabschieden. Beide Mannschaften waren schon vor der Partie für die dritte Liga qualifiziert, so dass die Begegnung Freundschaftsspielcharakter weiter
  • 4
  • 380 Leser

Bis Montag noch anmelden

Kreismeisterschaften im Mehrkampf der C-Schüler
Die Regionalmeisterschaften der Schüler C im Mehrkampf sind noch nicht ausgetragen, schon müssen die Übungsleiter in den Vereinen des Ostalbkreises, die für die C-Schüler verantwortlich sind, wieder einen Meldeschluss einhalten.Am Samstag, 7. Juni, ist die LG Staufen im Stadion des Berufsschulzentrums in Schwäbisch Gmünd Ausrichter für die Kreismeisterschaften weiter

Caroline Kuhn siegt dreifach

Regionalmeisterschaften der Schülerinnen A und B im Haldenbergstadion
Die Schülerinnen A und B trumpften bei ihren Regionalmeisterschaften im Haldenbergstadion von Uhingen mächtig auf. Es waren nicht nur gute, sondern sogar sehr gute Meisterschaften in Bezug auf die von den Athleten erzielten Leistungen. weiter
  • 172 Leser
SPORT IN KÜRZE
Acht Teams treten anFUSSBALL Der Aufwind e.V. veranstaltet am 5. Juni im DJK -Stadion beim Hirschbach ein Turnier der Sozialeinrichtungen. Das Einlagespiel beginnt um 16.30 Uhr. Ab 17 Uhr kämpfen dann acht Mannschaften aus den Bereichen Jugendhilfe, Schulen und Einrichtungen zur sozialen Integration um den Sieg.Stadtmeister gesuchtBOULE Es ist wieder weiter
  • 138 Leser

KSV Aalen stellt sein Team vor

Den Titel im Visier?
Ringer-Bundesligist KSV Aalen 05 will im Kampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft wieder ganz vorne dabei sein. Das neue Team wird heute Abend um 19.30 Uhr im Foyer der Greuthalle der Öffentlichkeit präsentiert. weiter
  • 141 Leser

Sieben Etappen, 660 Kilometer, 15300 Höhenmeter

Steffen Thum und Wilko Rochow vom MTB-Racingteam Mayer Arbeitsbühnen / STEVENS bikes starten bei der Trans-Germany 2008
Steffen Thum und Wilko Rochow vom MTB-Racingteam Mayer Arbeitsbühnen / STEVENS bikes werden am Sonntag bei der Trans-Germany 2008 an den Start gehen. Gemeinsam mit 500 ambitionierten Mountainbikern werden sich die zwei der großen Herausforderung stellen. Steffen Thum, Teilnehmer an der Transalp 2004, wird mit seiner Erfahrung Wilko Rochow so manchen weiter
  • 522 Leser

Harsch wird Siebter

Internationale Driftchallenge, zweiter Lauf auf dem Nürburgring
Heiß her ging es beim zweiten Lauf der IDC auf dem Nürburgring. Oliver Harsch wird bester Deutscher im Feld mit einem siebten Platz. Alex Gräff konnte nur auf den 13. Platz fahren, was ihn in der Gesamtwertung Platz 11 beschert. weiter
  • 126 Leser

Klappt der Sprung nach oben?

Radball-Landesliga, Relegation
Die Relegation zur Radball-Landesliga wird am Samstag um 16 Uhr in Hofen ausgespielt. Gastgeber Hofen will hier den Sprung in die höhere Spielklasse schaffen. weiter
  • 157 Leser

Deutsche Elite am Start

Ostalb-Akrobaten wollen bei der DM vorne mitmischen
Die Deutsche Meisterschaft in der Jugendklasse (bis 16 Jahre) der Sportakrobaten wird am Samstag und am Sonntag in Ebersbach ausgetragen. Ganz Deutschland ist mit seinen besten Jugend-Einheiten am Start. weiter
  • 207 Leser

TSV Dewangen geht nach Bulgarien

Die Damengruppe vom TSV Dewangen geht mit Melina Kuklinski, Katharina Hahn und Sarah Bretzger nach Gabrowa in Bulgarien. Ebenfalls beim internationalen Turnier mit dabei sind das Mixpaar mit Katharina Turnwald und Sascha Kohn. Beide Einheiten gehen in der Juniorenklasse an den Start. Nach den guten Trainingsleistungen der vergangenen Wochen darf man weiter
  • 144 Leser

Beide sind heiß auf den Titel

Palluch: „Ein Punkt reicht“ – Hälsig: „Mit einem Dreier direkt in die Kreisliga A“
Ein echtes Endspiel erleben die Fans morgen um 15 Uhr in Dewangen, wenn der gastgebende TSV als Tabellenführer der Kreisliga B II die TSG Hofherrnweiler II erwartet, die einen Zähler dahinter liegt. weiter
  • 128 Leser

Das Küken will Profi werden

Die Nummer eins bei TC Lauchheim: Verena Schmid
Sie ist das Küken des TC Lauchheim. Trotzdem spielt sie auf Position eins in der bevorstehenden Oberliga-Saison hauptsächlich gegen eingekaufte Ausländerinnen. „Ich will Profi werden“, sagt die 15-jährige Verena Schmid. weiter
  • 130 Leser

Der erste Spieltag als Härtetest

Der TC Lauchheim wird schon am Sonntag wissen, ob der Aufstieg in die Tennis-Württembergliga machbar ist
Knapper als vergangene Saison hätte der Tennis-Oberligist TC Lauchheim den Aufstieg nicht verpassen können. Und das, obwohl das Saisonziel Klassenerhalt hieß. Jetzt ist das anders. Die Frauenmannschaft um Frank Fuhrmann will in die Württembergliga. Die erste Bewährungsprobe gibt’s gleich am Sonntag, wenn man auf den Mitfavoriten aus Waiblingen weiter
  • 174 Leser

Topausrichter der VR-Talentiade

Heubach-Bartholomä geehrt
Der Skiclub Heubach-Bartholomä wurde vom Geno-Verband der Volks- und Raiffeisenbanken zum Topausrichter der VR-Talentiade 2007 in der Sportart Ski gewählt. weiter
  • 250 Leser

Eine Showbühne voller Ostalbpower

Längst nicht nur die Aktiven kommen am 15. Juni bei Fit im Team auf ihre Kosten
Kaum war die Idee „Fit im Team“ im Vorstand des Sportkreises Ostalb geboren, kamen die Ergänzungen. Oder was heißt denn da Ergänzungen. Ein Highlight am anderen wurde hinzu genommen. Und: Die Sportvereine waren begeistert von den Gedankenspielen, die nach und nach im Sportkreis in die Realität umgesetzt wurden. Bestes Beispiel: Die Showbühne, weiter
  • 712 Leser

Überregional (89)

'Projekt Weltethos' nach Weimar

Seminare und Tagungen zu geisteswissenschaftlichen Fragen
Das 'Projekt Weltethos' des katholischen Theologen Hans Küng kommt dauerhaft nach Weimar. Von Oktober an sind in Kooperation mit dem Nietzsche-Kolleg der Klassik-Stiftung und der Evangelischen Akademie in Wittenberg jährliche Tagungen und Seminare zu ethischen Fragen unter philosophischen, theologischen und literarischen Aspekten vorgesehen, sagte der weiter
  • 319 Leser

27 200 Raucher verzichten jetzt auf Zigaretten

Zum heutigen Weltnichtrauchertag hat die Bundesregierung eine positive Bilanz ihrer Kampagne 'Rauchfrei 2008' gezogen. Rund 27 200 Raucher hätten zum Start vor einem Monat zeitgleich mit dem Rauchen aufgehört. Die Präventionsexpertin des Deutschen Krebsforschungszentrums, Martina Pötschke-Langer, sagte, angesichts von knapp 200 Millionen Rauchern in weiter
  • 428 Leser

280 000 Euro weniger Minus als befürchtet

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat im Jahr 2007 ein Defizit von 700 000 Euro verzeichnet. Dies seien 280 000 Euro weniger als geplant, teilte Vizepräsident Hans-Peter Krämer auf der Präsidiumssitzung in Frankfurt mit. Allerdings habe der DOSB in den zwei Jahren seines Bestehens ein Gesamtdefizit von vier Millionen Euro verkraften müssen. Eine weiter
  • 346 Leser

Alba marschiert in Richtung Finale

Nach dem klaren Erfolg in Oldenburg fehlt den Berlinern nur noch ein Sieg
Alba Berlin strebt im Eiltempo dem Finale der Basketball-Meisterschaft entgegen. Nach dem 79:66 in Oldenburg kann schon morgen alles klar sein. weiter
  • 316 Leser

Alle Augen auf Lehmann

Heute letzter Test vor der EM gegen Serbien - Löw hat keinen 'Plan B'
Letzter Test vor dem EM-Ernstfall. Insbesondere Jens Lehmann steht heute gegen Serbien im Blickpunkt. Sollte der Torhüter erneut patzen, hätte Fußball-Bundestrainer Joachim Löw ein Problem. weiter
  • 354 Leser

Als Biotech-Dienstleister Spitze in Europa

Laupheimer Familienunternehmen Rentschler versechsfacht die Produktionskapazität
Das Laupheimer Familienunternehmen Rentschler hat sich als Pharma- und Biotechnologie-Dienstleister in Europa etabliert. Mit einer Großinvestition hat es seine Produktionskapazitäten versechsfacht. weiter
  • 641 Leser

Anwohner gegen Boss-Lagerhalle

Gemeinderäte in Nürtingen und Metzingen für Neubau
Nach dem Gemeinderat von Nürtingen hat auch Metzingen grünes Licht für den Bau einer Lagerhalle des Modekonzerns Hugo Boss gegeben. In beiden Städten gibt es jedoch Widerstand der Anwohner gegen die 290 Meter lange und 180 Meter breite Halle. 'Wir müssen jetzt abwarten, was in der Bevölkerung gegen den neuen Bebauungsplan vorgebracht wird', erklärte weiter
  • 380 Leser

ARD platziert Programme auf neue Frequenzen

Rund neun Millionen Haushalte in Deutschland betroffen - Umschaltung am Montag
Haushalte, welche die ARD-Programme mit einem digitalen Satellitenreceiver oder im digitalen Kabelnetz empfangen, müssen sich von kommenden Montag an auf neue Frequenzen umstellen. Nach einer Übergangsphase, in der viele Programme auf ihren alten und gleichzeitig auch auf den neuen Frequenzen übertragen wurden (Simulcast-Betrieb), beginnt an diesem weiter
  • 462 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Tschechien - Schottland 3:1 (0:0) Lettland - Estland 1:0 (0:0) Irland - Kolumbien1:0 (1:0) Österreich - Malta 5:1 (2:1) Schweiz - Liechtenstein3:0 (2:0) ·Oberliga, 34. Spieltag FCA Walldorf Crailsheim ausgefallen TENNIS FRENCH OPEN in Paris (15,6 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 3. Runde: Nadal (Spanien/Nr. 2) - Nieminen (Finnland/Nr. weiter
  • 364 Leser

Aufbau-Verlag: Insolvenz und Streit

Die Aufbau-Verlagsgruppe geht in Insolvenz, obwohl die Geschäftsführung diesen Schritt des Verlegers Bernd F. Lunkewitz für vermeidbar hält. Der früher bedeutendste Verlag der DDR - mit seinen großen Werkausgaben von Brecht bis Fontane - wird Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wegen Überschuldung stellen. Hintergrund ist ein jahrelanger Rechtsstreit weiter
  • 443 Leser

Bad Saulgauer Traditionshotel wechselt den Besitzer

Investor lässt die alte 'Kleber-Post abreißen und den 13 Jahre alten Neubau sanieren
Die Hängepartie um die traditionsreiche 'Kleber-Post' in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) ist beendet. Ein Privatinvestor lässt das historische Stammhaus aus der Barockzeit abreißen und den 1995 erstellten Hotel-Neubau mit 49 Zimmern komplett sanieren. Als Vier-Sterne-Hotel mit Restaurant soll es im Juli 2009 wieder öffnen. Der Gemeinderat hat dem Konzept weiter
  • 482 Leser

Bahn frei für die Privatisierung

Der Bundestag hat den Weg für die umstrittene Teilprivatisierung der Deutschen Bahn freigemacht. In namentlicher Abstimmung votierten gestern 355 Abgeordnete für einen entsprechenden Antrag der großen Koalition. Dagegen stimmten 158 Parlamentarier, 3 enthielten sich. Der Entscheidung zufolge sollen künftig der Regional-, Fern- und Güterverkehr sowie weiter
  • 345 Leser

Contador gerät ins Straucheln

Alberto Contador wackelt bedenklich. Der 25-jährige spanische Radprofi konnte auf der vorletzten Bergetappe des Giro dItalia sein Rosa Trikot nur knapp gegen den aufstrebenden Riccardo Ricco und Vorjahressieger Danilo die Luca (beide Italien) verteidigen. Contador nimmt die vorletzte Giro-Etappe heute, bei der im Gavia und Mortirolo noch mal zwei Bergriesen weiter
  • 339 Leser

Dax mit leichten Gewinnen

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte zum Wochenschluss seine Gewinne weiter ausbauen und schloss knapp unter der Marke von 7100 Punkten. Für Entspannung am Markt sorgte unter anderem der wieder gefallene Ölpreis. Händler berichteten allgemein von dünnen Umsätzen. Von dem rückläufigen Ölpreis konnten vor allem die Titel der Deutsche Lufthansa profitieren. weiter
  • 473 Leser

Der lange Marsch

Obama steht kurz vor dem Sieg - Clinton kämpft weiter
Fast fünf Monate nach der ersten Vorwahl ist noch nicht entschieden, wer für die US-Demokraten ins Rennen um die Präsidentschaft geht. Jetzt soll ein Partei-Komitee die Entscheidung beschleunigen. weiter
  • 377 Leser

Der nächste Coup des Christoph Blocher

Die Schweizer entscheiden morgen in einer Volksabstimmung über das Einbürgerungsrecht
Die Eidgenossen werden morgen auf Initiative der Schweizer Volkspartei über Einbürgerungen abstimmen. Diese sollen erschwert werden. weiter
  • 413 Leser

Der Ölpreis gibt deutlich nach

Nach der Rekordjagd der vergangenen Tage ist der Ölpreis weiter kräftig zurückgegangen. US-Leichtöl lag gestern im asiatischen Handel der New Yorker Rohstoffbörse zeitweise bei 125,57 Dollar je Barrel (159 Liter). Das für die Versorgung in Europa wichtige Nordseeöl der Sorte Brent verbilligte sich ebenfalls und notierte in London bei 126,15 Dollar je weiter
  • 394 Leser

Die Natur ist Geld wert

Ein Finanzökonom bilanziert die Umwelt und will neues Denken fördern
Wasser, Wälder, Fisch, alles umsonst. Eine neue Studie ordnet die Umwelt-Ressourcen der Welt als geldwertes Wirtschaftsgut ein. Umweltexperten und Minister erhoffen sich dadurch ein Umdenken. weiter
  • 380 Leser

Die Tschechen fahren gestärkt zur EM

Tschechien und die Türkei strahlen Zuversicht vor der Fußball-EM aus. Dagegen klappte bei der Generalprobe der Niederländer längst nicht alles. weiter
  • 322 Leser

Digitales am Bodensee

In Friedrichshafen kommen Internet und Handy von morgen zum Einsatz
Friedrichshafen ist keine gewöhnliche Stadt mehr. Sie ist T-City: Die Deutsche Telekom erprobt am Bodensee Techniken der Zukunft. Doch nicht alles was digital ist, kommt dabei auch gut an. weiter
  • 609 Leser

Diskussion um VW-Gesetz nimmt an Schärfe zu

IG Metall-Chef Berthold Huber warnt Porsche-Führung vor einer Eskalation
Der Streit um die Macht beim Volkswagen-Konzern geht weiter. IG Metall-Chef Berthold Huber hat die Porsche-Führung vor einer Eskalation im Streit um die Mitbestimmung bei Volkswagen gewarnt. 'Ich fordere den Porsche-Vorstand und die Eigentümer auf, die Angriffe auf die Mitbestimmung und das VW-Gesetz einzustellen', sagte Huber. Nur so könne das Vertrauen weiter
  • 433 Leser

Dom erhält Kunstwerke zurück

Aus Privatsammlung zurückgekauft
Nach 200 Jahren hat der Kölner Dom zwei wertvolle mittelalterliche Kunstwerke aus Carrara-Marmor zurückerhalten. Es handelt sich um die Statuette der heiligen Katharina vom Hochaltar und die Trauerfigur vom Grabmal des Erzbischofs Wilhelm. Die Werke zählen zu den künstlerisch und historisch bedeutsamsten Zeugnissen mittelalterlicher Kunst in Europa, weiter
  • 307 Leser

Däubler-Gmelin lässt Karriere auslaufen

Die SPD-Politikerin Herta Däubler-Gmelin verzichtet auf eine weitere Kandidatur für den Bundestag. Das teilte die 64-jährige Abgeordnete gestern in einem Schreiben an ihre Partei im Wahlkreis Tübingen/Hechingen mit. Ihren Rückzug aus dem Parlament begründete die frühere Bundesjustizministerin und ehemalige stellvertretende SPD-Chefin mit persönlichen weiter
  • 342 Leser

Ein Monarch wird ausrangiert

Nepal bricht mit seiner Geschichte - Königspalast soll Volk bald als Museum dienen
Nicht einmal mehr die Banknoten tragen das Bild von Nepals bisherigem König Gyanendra. Der Monarch wurde abgesetzt und mit ihm die Monarchie zur Geschichte erklärt. Nepal übt sich jetzt als Republik. weiter
  • 319 Leser

Ein Tonband und ein toter Zeuge

Kette von Indizien überführt Kidnapper nach 27 Jahren - Zehnjähriges Opfer in Kiste erstickt
Durch ein Tonband ist der mutmaßliche Entführer der zehnjährigen Ursula Herrmann aus Oberbayern überführt worden. Vor 27 Jahren war das gekidnappte Mädchen in einer Holzkiste erstickt. weiter
  • 353 Leser

Ex-Trainer Graham droht Gefängnis

Dem Mann, der Marion Jones half, zum Star der Olympischen Spiele 2000 zu werden, droht eine Gefängnisstrafe bis zu fünf Jahren. Trevor Graham, Ex-Coach der wegen Falschaussage für sechs Monate inhaftierten Sprinterin, wurde von einem Gericht in San Francisco des Meineids für schuldig befunden. In zwei anderen Anklagepunkten ist die Jury zu keinem Ergebnis weiter
  • 315 Leser

Feiglinge nur gemeinsam stark

Landgericht Heilbronn verurteilt Schläger wegen Attacke auf Rentner
Wer einen Heilbronner Rentner zum Pflegefall prügelte, konnte ein Prozess in sechs Verhandlungstagen nicht klären. Zu Haftstrafen sind die drei jungen Schläger gestern trotzdem verurteilt worden. weiter
  • 387 Leser

Finale ohne Parmak

Regionalliga: Reutlingen und Kickers zittern
Spannung bis zum letzten Torschuss in beiden Staffeln der Fußball-Regionalliga. Auch Reutlingen und die Stuttgarter Kickers zittern mit. weiter
  • 349 Leser

Flaggschiff zeigt sich leicht verbessert

Der Deutschland-Achter hat beim Ruder-Weltcup in Luzern zwar ansteigende Form bewiesen, den direkten Einzug ins Finale aber verpasst. Das deutsche Flaggschiff musste sich im Vorlauf dem Olympia-Dritten Australien mit einer halben Länge Rückstand knapp geschlagen geben und landete vor Großbritannien auf Platz zwei. Ausgeschieden ist Einer-Meister Marcel weiter
  • 357 Leser

FREMDE FEDER · CHRISTIANE MANTHEY: Wenig Verständnis

Die Märkte für Molkereiprodukte sind in Bewegung. Staatliche Subventionsmaßnahmen sind in den letzten Jahren verringert worden. So gibt es keine Milchseen und Butterberge mehr, die Milchquote wird im Jahr 2015 auslaufen. Der Preis für Milch, Butter und Joghurt wird daher zunehmend auch von den Verhältnissen am Weltmarkt bestimmt, Konsumenten und Landwirtschaft weiter
  • 339 Leser

Furcht vor dem Dammbruch

Evakuierungen im Erdbebengebiet in China
Im Erdbebengebiet in Südwestchina steigt die Angst vor einem Dammbruch. Immer mehr Menschen werden in Sicherheit gebracht. Nach Angaben der Behörden in Mianyang sind 200 000 Anwohner von den erneuten Evakuierungen betroffen. Das Amt bestritt Berichte, wonach gestern schon 1,3 Millionen Menschen weggebracht werden sollten. In der Erdbebenprovinz Sichuan weiter
  • 438 Leser

Für die IKB gibt es drei Interessenten

Der Verkauf der angeschlagenen Mittelstandsbank IKB geht in die entscheidende Runde: Die staatliche KfW verhandelt mit drei Bietern über den Verkauf ihrer Anteile. Das teilte die KfW nach einer Sitzung des Präsidialausschusses mit. Die Namen der drei Bieter wurden nicht genannt. Zuletzt hatten unter anderem die schwedische Großbank SEB sowie die US-Investoren weiter
  • 411 Leser

Gericht stärkt Verbraucherrechte

Gefängnisstrafe für falsche Gewinnversprechen
Die Werbung mit falschen Gewinnversprechen im Versandhandel kann künftig mit einer Gefängnisstrafe geahndet werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Grundsatzurteil entschieden. Das Gericht bestätigte Schuldsprüche des Landgerichts Mannheim gegen drei Verantwortliche eines Versandhandels, die vielen älteren Menschen Autogewinne und Geldgeschenke weiter
  • 328 Leser

Grabtuch soll wieder zu sehen sein

Das Turiner Grabtuch wird möglicherweise 2010 wieder öffentlich ausgestellt. Laut norditalienischer Medien will Papst Benedikt XVI. am Montag vor einer Turiner Diözesanwallfahrt eine Entscheidung bekanntgeben. Kardinal Severino Poletto, Erzbischof von Turin, der die Wallfahrt begleitet, wollte sich nicht zu diesen Überlegungen äußern. Auch das für die weiter
  • 378 Leser

Handel bleibt auf Schrumpfkurs

Die hohen Spritpreise drücken auf die Stimmung der Konsumenten: Im April lagen die Umsätze im Einzelhandel inflationsbereinigt 1,0 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Dabei hatte der April dieses Jahres sogar drei Arbeitstage mehr. Nominal wiesen die Händler dagegen ein leichtes Plus von 1,5 weiter
  • 377 Leser

Handel sieht keinen Engpass bei Milch

Der deutsche Einzelhandel sieht trotz des andauernden Milch-Lieferboykotts vorerst keine Engpässe bei der Versorgung der Bevölkerung. 'Wir können völlige Entwarnung geben', erklärte Hubertus Pellengahr, Sprecher des Hauptverbands des deutschen Einzelhandels. Die Regale der Supermärkte und die Lager seien voll. Pellengahr sagte, die Warnung vor leeren weiter
  • 448 Leser

Heimleiterin muss ins Gefängnis

Die frühere Leiterin eines Alten- und Pflegeheims in Großbottwar (Kreis Ludwigsburg) muss wegen Betrugs, Steuerhinterziehung und Untreue für zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Stuttgart sah es als erwiesen an, dass die 46-Jährige zwischen 2000 und 2005 mehrere hunderttausend Euro der Stiftung hinterzog, die das Heim finanziert. weiter
  • 307 Leser

HINTERGRUND: Die Chronologie des Falls

Nach 27 Jahren steht der spektakuläre Mordfall an der damals zehnjährigen Ursula Herrmann aus Oberbayern Eching vor der Aufklärung. Hier die wichtigsten Stationen des Kriminalfalles: September 1981: Am 15. September wird Ursula Herrmann aus Eching am Ammersee auf dem Heimweg von ihrer Turnstunde entführt und in ein Waldstück zwischen Schondorf und Eching weiter
  • 351 Leser

Ideenstau auf dem Highway

Bon Jovi begeistern knapp 40 000 Besucher im Gottlieb-Daimler-Stadion
Bon Jovi vor knapp 40 000 Besuchern im Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion: Die Fans hatten sich offenbar genau diese Reproduktion des ewig Gleichen gewünscht und feierten die Band euphorisch. weiter
  • 412 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Vorbestrafter Gutmensch

Wie ein 'Gauner und Betrüger' kam sich Reinhold Würth vor, als 90 Fahnder Büros und sein Schlösschen Hermesberg filzten. Wie der Konzernpatriarch sich jetzt fühlt, nachdem er 3,5 Millionen Euro wegen Steuerhinterziehung bezahlen muss, ist nicht bekannt - Würth hat sich rar gemacht. Der Strafbefehl passt so gar nicht zu dem Image, das sich der Vorzeigeunternehmer weiter
  • 363 Leser

Jakarta von Flutwelle bedroht

Eine enorme Flutwelle bedroht kommende Woche Indonesiens Hauptstadt Jakarta. Die tiefliegenden Stadtteile am Meer könnten meterhoch überschwemmt werden, warnen Katastrophenexperten. 'Wir sind uns der Lage bewusst und haben Schutzwälle gebaut und Sandsäcke verteilt', sagte Wisnu Subagio von der Stadtverwaltung. Das Hochwasser hängt mit einer ungewöhnlichen weiter
  • 4
  • 450 Leser

Kandidatur als 'feierliche Pflicht'

Hillary Clinton hat im Wahlkampf klargestellt, warum sie an ihrer Bewerbung für die demokratische Präsidentschaftskandidatur trotz ihres Rückstands festhält. 'Ich bin nicht im Rennen, weil ich Öffentlichkeit brauche. Ich bewerbe mich auch nicht um den Präsidentenposten, weil ich wie eine Berühmtheit angebetet werden will. Ich bin nicht im Rennen, um weiter
  • 339 Leser

Keine Klassenarbeit nach EM-Partie

Gewerkschaft fordert Lehrer zur Milde auf
Die Schüler in Baden-Württemberg haben vielleicht bald doppelten Grund, sich auf die Fußball-EM in der Schweiz und Österreich (7. bis 29. Juni) zu freuen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) des Landesverbandes Baden-Württemberg appellierte an die Lehrer, bei der Planung von Klassenarbeiten und Hausaufgaben die EM-Termine zu berücksichtigen. weiter
  • 247 Leser

Kicker spielen mit

Anti-Doping-Code mit Ausnahme akzeptiert
Jetzt machen auch die Fußballer mit im Anti-Doping-Kampf, wenn auch nicht hundertprozentig. In Sydney hat der Fußball-Weltverband Fifa mit der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada eine Vereinbarung über den neuen Code unterschrieben, der am 1. Januar 2009 in Kraft tritt. Allerdings fahren sie bei der Bestrafung eine Extrawurst: Statt der zweijährigen Regelsperre weiter
  • 350 Leser

Klinikfusion im Kreis Schwäbisch Hall

Ein Klinikzusammenschluss soll im Kreis Schwäbisch Hall die Wirschaftlichkeit der Häuser und die regionale Gesundheitsversorgung sichern. Die Krankenhäuser in Crailsheim und Gaildorf und das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall kommen rückwirkend zum 1. Januar 2008 in eine Gesundheitsholding. Die Holding wird Mitglied im Diakonischen Werk, der Kreis Schwäbisch weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · BAHN: Tag der Hoffnung

Was lange währt - wird es bei der Deutschen Bahn wirklich gut? Lange genug hat es zumindest gedauert, bis der Transportkonzern teilprivatisiert wird. Schließlich war dies schon bei der Umwandlung der Bundesbahn in eine Aktiengesellschaft vor über 14 Jahren das erklärte Fernziel. Hartmut Mehdorn wurde 1999 genau mit dem Auftrag an Bord geholt, den Konzern weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR · TELEKOM: Ungeschützte Daten

Wenn es noch eines Beweises bedurft hatte, dass beim Datenschutz in Deutschland Grundsätzliches nicht stimmt, dann ist er jetzt da. Sollten nicht nur Telefonanrufe, sondern zusätzlich Bankdaten von der Telekom ausgespäht und Bewegungsprofile angefertigt worden sein, wäre dies eine gigantische Spitzelaffäre. Die Daten der Deutschen sind eben nicht sicher, weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Sinnloser Lieferboykott

Keine Frage: Wut und Empörung unter den Milchbauern im Land sind mehr als verständlich. Ihr Milch-Lieferboykott liegt nahe angesichts des Preisdiktates, mit dem ihnen die Hand voll Supermarktketten in Deutschland für das nächste halbe Jahr Milchpreise gewähren, die man nur als Turbo für das Höfesterben bezeichnen kann. Indes, die Kampfansage des Bundesverbandes weiter
  • 491 Leser

Konferenz einigt sich auf Schritte zu mehr Artenschutz

Herkunftsländer sollen an Vorteilen aus der Nutzung genetischer Ressourcen fair beteiligt werden
Die UN-Artenschutzkonferenz hat doch Fortschritte beim Schutz der biologischen Vielfalt erzielt. Umweltminister Sigmar Gabriel sprach von einem 'sehr guten Ergebnis'. Auch Umweltschützer sehen Fortschritte. Sie vermissten aber den großen Durchbruch. Als Erfolg nannte Gastgeber Gabriel die Vereinbarungen im Kampf gegen Biopiraterie. Beschlossen wurde weiter
  • 282 Leser

LAND UND LEUTE

Feuerwehr hilft Bauhof Metzingen. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs in Metzingen bekommen Verstärkung: Vom nächsten Winter an wird die Freiwillige Feuerwehr im Winterdienst eingesetzt. Dies hat der Gemeinderat auf Initiative des Bauhofleiters und des Feuerwehrkommandanten beschlossen. Dadurch können im Haushalt 55 000 Euro eingespart werden, weil weiter
  • 329 Leser

Landesvertretung, meistbietend

In der früheren Landesvertretung Baden-Württembergs in Bonn wurde Geschichte geschrieben. Nun wird die Immobilie zwangsversteigert. weiter
  • 249 Leser

LEITARTIKEL · TALENTSHOWS: Saisonware Superstar

Deutschlands fünfter Superstar ist gefunden, Topmodel Nummer drei steht kommende Woche fest, und es wird nicht lange dauern, bis die nächsten Musical-Showstars, Dancing-Stars, Tarzans und Janes der Republik gesucht werden. Das Fernsehen deckt seine Zuschauer mit Talent-Shows ordentlich ein. Über die Qualität lässt sich streiten, doch die Quoten stimmen. weiter
  • 338 Leser

Leute im Blick

Wanda Badwal Die ersten beiden Finalistinnen der dritten Staffel von Heidi Klums Castingshow 'Germanys Next Topmodel' stehen fest. Christina (21) aus dem unterfränkischen Volkach und die mit 17 Jahren jüngste Kandidatin Jennifer schafften am Donnerstagabend den Einzug in die Endrunde. Ausgeschieden ist dagegen Wanda (23) aus Hamburg. Wer als drittes weiter
  • 395 Leser

Mappus gegen Poker-Verbot

Streit in der CDU/FDP-Koalition um 'Verbieteritis' geht weiter
Die FDP wirft der CDU vor, das Land mit Verboten zu überziehen. Die Schwarzen indes wenden sich überraschend gegen das Aus von Pokerturnieren - und sehen sich generell zu Unrecht in der Kritik der Liberalen. weiter
  • 355 Leser

Muss Pierer Schadenersatz zahlen?

In der Schmiergeldaffäre bei Siemens ist der Aufsichtsrat des Unternehmens einem Pressebericht zufolge entschlossen, mehrere frühere Vorstände und Aufsichtsräte auf Schadenersatz zu verklagen. Darunter sei wahrscheinlich der ehemalige Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzende Heinrich von Pierer, schreibt die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' unter Berufung weiter
  • 430 Leser

NA SOWAS . . .

Insektenbesuch mit Folgen: Eine Stechmücke von stattlicher Größe hat eine Frau im mittelhessischen Eschenburg so erschreckt, dass sie laut um Hilfe rief. Ein Passant hörte das und alarmierte die Polizei. Am 'Tatort' angekommen mussten die Beamten aber nicht mehr eingreifen. Der Ehemann war seiner Frau zur Hilfe geeilt, die Monster-Mücke musste ihren weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Kind von Zug überfahren Ein Zweijähriger ist in Melle (Niedersachsen) von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Bub habe in einem Garten in der Nähe der Bahnstrecke gespielt, teilte die Polizei in Osnabrück mit. Über einen Hügel müsse er von dort auf die Bahnstrecke gelaufen sein. Gegen 11.45 Uhr habe ein Intercity das Kind überfahren. Der Lokführer weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Köhler vor Schwan Eine große Mehrheit der Deutschen befürwortet eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Horst Köhler. Der amtierende Präsident wird laut ZDF-Politbarometer gegenüber der SPD-Kandidatin Gesine Schwan klar favorisiert. 73 Prozent der Befragten sprachen sich für Köhler aus und 12 Prozent für Schwan. Der Bundespräsident wird in Deutschland weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

Forssell zu Hannover 96 Fußball: Hannover 96 ist mit der Verpflichtung von Stürmer Mikael Forssell der nächste Transfercoup gelungen. Der finnische Nationalspieler wechselt ablösefrei vom englischen Premier League-Absteiger Birmingham City zum Bundesligisten. Der Angreifer ist nach Mario Eggimann (Karlsruher SC) und Jan Schlaudraff (Bayern München) weiter
  • 194 Leser

NOTIZEN

Sturz vom Traktor: Bub tot Niederstetten. Ein Kleinkind ist am Donnerstagabend vom Traktor seines Vaters gestürzt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, wollte der 34-jährige Vater des fast drei Jahre alten Buben in Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) mit seinem Traktor eine Kreisstraße überqueren. Vermutlich habe er an der Einmündung weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN

Bafin will Gremium Die deutsche Finanzaufsicht Bafin will Ratingagenturen von einem internationalen Überwachungsgremium mit weitreichenden Eingriffsrechten kontrollieren lassen. Nur so kann nach Einschätzung von Bafin-Chef Jochen Sanio sichergestellt werden, dass die Ratingagenturen den freiwilligen Verhaltenskodex wirklich umsetzen. EZB besorgt über weiter
  • 420 Leser

Obdachlose lebt heimlich im Kleiderschrank

Eine Obdachlose in Kasuya (Süd-Japan) hat sich ein Jahr lang in der Wohnung eines Fremden versteckt - im Kleiderschrank. Erst als sie begann, in der Wohnung auch zu duschen und Essen zu stehlen, wurde der Mann misstrauisch und installierte Überwachungskameras. Auf den Aufzeichnungen war tatsächlich eine Gestalt zu sehen, und der Eigentümer rief die weiter
  • 357 Leser

Oberstdorf plant nächsten Anlauf

Allgäu-Gemeinde will trotz Niederlage wieder eine Ski-WM ausrichten
Nicht in Oberstdorf, sondern in Val di Fiemme kämpfen die nordischen Skiläufer 2013 um WM-Medaillen. Der Ort im Allgäu will sich aber erneut bewerben. weiter
  • 370 Leser

Olli Dittrich tritt in EM-Fettnapf

Elektronikmarkt zieht Werbespot mit Italiener 'Toni' zurück
Ärger vor der Fußball-EM: Media Markt hat einen umstrittenen Werbespot mit Komiker Olli Dittrich zurückgezogen. Dittrich sagte darin als Italiener 'Toni': 'Die Deutsche kaufe Lappetoppe, die Italiener kaufe Schiedsrichter.' Die Firma bestätigte einen entsprechenden Bericht von 'Spiegel-Online'. Die anderen Spots mit 'Toni' laufen trotz Kritik italienischer weiter
  • 406 Leser

Piraten kapern deutsches Schiff

Reederei hat Kontakt zu den 15 Seeleuten vor Somalia
Vor der Küste Somalias haben Piraten ein Schiff einer deutschen Reederei gekapert. Das Schiff mit dem Namen 'MV Lehmann Timber' wurde am Mittwochabend im Golf von Aden von Piraten überfallen, bestätigte gestern die Lübecker Reederei Lehmann. Man habe Kontakt zu dem Schiff mit 15 Besatzungsmitgliedern, Deutsche seien nicht darunter. Den Seeleuten gehe weiter
  • 277 Leser

Pocher knackt bei Jauch die Millionenfrage

Komiker Oliver Pocher hat gestern Abend als erster Kandidat einer Prominentenausgabe von Günther Jauchs RTL-Show 'Wer wird Millionär?' eine Million Euro gewonnen. In den bisherigen 15 'Prominentenspecials' wurde die Millionenfrage schon 17 Mal gestellt. Für die Lösung musste der 30-jährige Pocher jedoch seinen Publikumsjoker bemühen. Pochers Millionenfrage weiter
  • 297 Leser

Rohwedder verbessert Ergebnis

Umsatz des Automatisierungsspezialisten legt kräftig zu
Der Automatisierungsspezialist Rohwedder will sein Ergebnis vor Zinsen und Steuern nach Zuwächsen im ersten Quartal im Gesamtjahr 2008 steigern, es soll von 1,5 Mio. EUR 2007 auf 4 Mio. EUR im laufenden Jahr wachsen, teilte das Unternehmen in Bermatingen (Bodenseekreis) mit. In den ersten drei Monaten 2008 legte das Ergebnis von einem Verlust von 0,8 weiter
  • 452 Leser

Rote Karte für Gewinnbrief-Betrüger

Gesamter Umsatz kann eingezogen werden
Immer wieder versuchen sich Betrüger mit fingierten Gewinnspielen. Nach einem neuen Urteil droht solchen Kriminellen schneller eine Gefängnisstrafe. weiter
  • 403 Leser

Schwere Unwetter

Zwei Rentner sterben in Nordrhein-Westfalen
Heftige Unwetter haben in der Westhälfte Deutschlands von Nordrhein-Westfalen bis in den Süden schwere Schäden verursacht. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben. Überschwemmungen, Hagelschauer mit fast hühnerei-großen Körnern sowie Brände durch Blitze führten zu Dauereinsätzen von Polizei und Feuerwehr. Örtlich fielen innerhalb kurzer Zeit mehr als weiter
  • 369 Leser

So spielen sie

Deutschland: Lehmann (FC Arsenal) - Lahm (FC Bayern), Mertesacker (Bremen), Metzelder (Real Madrid), Jansen (FC Bayern) - Fritz (Bremen), Ballack (FC Chelsea), Frings (Bremen), Schweinsteiger (FC Bayern) - Gomez (Stuttgart), Kuranyi (Schalke). weiter
  • 441 Leser

Sonde kann jetzt buddeln

Roboterarm von 'Phoenix' funktioniert - War Leben auf Mars unmöglich?
Aufatmen bei der Nasa: Die Marssonde 'Phoenix' hat ihren Roboterarm in Betrieb nehmen können. Die deutsche Kamera daran funktioniert. weiter
  • 415 Leser

Sonne kommt, Serena geht

Eine der Williams-Tennis-Schwestern zu schwerfällig, Nadal souverän
Die erste große Überraschung bei den French Open in Paris: Die Nummer fünf der Tenniswelt, Serena Williams, flog in der dritten Runde hinaus. Sand-König Rafael Nadal demonstrierte hingegen seine Stärke. weiter
  • 312 Leser

Spitzelaffäre zieht Kreise

Telekom-Chef holt Experten zur Aufklärung - Berlin prüft Konsequenzen
Als Folge der Spitzelaffäre bei der Telekom werden schärfere Datenschutzgesetze für Unternehmen erwogen. Auch die Telekom zieht Konsequenzen. weiter
  • 430 Leser

Stonehenge war auch eine Begräbnisstätte

Das geheimnisumwitterte Stonehenge im Südwesten Englands war neuesten Untersuchungen zufolge über Jahrhunderte als Begräbnisstätte genutzt worden. Seit seiner Gründung um 3000 v. Chr. bis nach 2500 v. Chr., als dort die riesigen Steine aufgestellt wurden, sei der Ort ein Friedhof gewesen, fanden Archäologen von der Universität Sheffield heraus. Vermutlich weiter
  • 358 Leser

Technidata profitiert von Umwelt-Trend

Umwelt- und Verbraucherschutz sowie nachhaltiges Wirtschaften wird bei vielen Unternehmen immer wichtiger. Technidata (Markdorf), der Berater für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz und Produktsicherheit profitierte von dieser Entwicklung im vergangenen Jahr. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um 0,4 Mio. EURauf 2,7 Mio. EUR, teilte das Unternehmen weiter
  • 452 Leser

Telekom in Vertrauenskrise

Spitzel-Skandal stellt René Obermanns bisher schwierigste Aufgabe dar
Eigentlich ist für Telekom-Chef René Obermann derzeit vieles gut gelaufen. Doch jetzt erschüttert die Bespitzelungsaffäre den Konzern in seinen Grundfesten. Das Vertrauen schwindet. weiter
  • 433 Leser

Verfahren gegen Forgeard eingeleitet

Nach anderthalb Tagen in Polizeigewahrsam ist gegen den früheren Co-Chef des Airbus-Mutterkonzerns EADS, Noël Forgeard, ein formelles Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Insidergeschäfte eingeleitet worden. Forgeard kam in zwar wieder auf freien Fuß, muss sich der Justiz aber zur Verfügung halten, wie sein Anwalt Jean-Alain Michel erklärte. Die weiter
  • 451 Leser

Viel Vergnügen unter freiem Himmel

Zum Saisonstart auf den Bühnen im Grünen: Alle wichtigen Spielorte und Aufführungen im Südwesten
Auf der Treppe in Schwäbisch Hall, am Brenzursprung in Königsbronn, auf der Natürbühne Steintäle - überall wird wieder Theater gespielt unter freiem Himmel. Die wichtigsten Aufführungen 2008 im Überblick. weiter
  • 506 Leser

Wenn eine italienische Traumehe zur Schlammschlacht mutiert

Inter Mailand entlässt Fußball-Trainer Roberto Mancini wegen 'ungebührlichen Verhaltens' und will keine Ablöse zahlen
Inter Mailands Trainerwechsel wird zur Schlammschlacht. Während Club-Präsident Massimo Moratti bereits die Wunschspieler des designierten Fußball-Coaches José Mourinho einkauft, ging er zum gefeuerten Trainer Roberto Mancini auf Konfrontationskurs. Inter warf den 43-jährigen Italiener offiziell raus und löste den eigentlich bis 2012 gültigen Vertrag weiter
  • 377 Leser

Wunde verheilt: Menzer zum nächsten Kampf

Zum zehnten Mal will Box-Weltmeisterin Ina Menzer an diesem Samstag (22 Uhr/ZDF) im Düsseldorfer Burg-Wächter Castello ihren WIBF-Titel im Federgewicht verteidigen. Die 27 Jahre alte Mönchengladbacherin, die seit März auch den Gürtel des Weltverbandes WBC hält, trifft auf die sieben Jahre ältere Amerikanerin Stacey Reile. Beide sind ungeschlagen. 'Reile weiter
  • 326 Leser

Zahngesundheit im Blick

Telefonaktion: Von Zahnbettschwund bis Zahnverlust
Vorbeugen lohnt sich: Sanierte Zähne und ein gesundes Zahnfleisch bieten Schutz vor Schmerzen, Zahnverlust und auch vor teurem Zahnersatz. weiter
  • 345 Leser