Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. Juni 2008

anzeigen

Regional (82)

Spenglermeister stürzt von der Leiter - tot

AMERDINGEN Am Freitag gegen 16.15 Uhr hat sich in Amerdingen ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet: Ein 47-jähriger selbstständiger Spenglermeister war beauftragt, die Dachrinne am örtlichen Sportheim zu erneuern. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte der Spenglermeister aus einer Höhe von etwa vier bis Metern von der Leiter und erlitt dabei tödliche weiter
  • 395 Leser

Kurioser Vermisstenfall an der Autobahn

LANDKREIS AUGSBURG Seit dem vergangenen Montag, 9. Juni, galt ein 53-jähriger Mann als vermisst, dessen Pkw auf der Autobahn A 8, Höhe Zusmarshausen, mit laufendem Motor auf dem Standstreifen entdeckt worden war. Wie erst jetzt bekannt wurde, war der 53-Jährige bereits am Mittwoch, 11. Juni, wieder nach Hause zurückgekehrt. Nach Angaben der Polizei weiter
  • 540 Leser

Raubüberfall auf Tankstelle

Aalen-Unterkochen Raubüberfall auf die OMV-Tankstelle: Am Donnerstag gegen 23.10 Uhr wollte ein 25-jähriger Angestellter der Tankstelle gerade Feierabend machen, als ihn ein unbekannter Mann mit einem Brotmesser bedrohte. Er sperrte ihn in den Kühlraum und räumte die Kasse aus. Laut dem Angestellten soll noch eine zweite Person da gewesen sein. Die weiter
  • 209 Leser

Die lange Tradition

Menoraausstellung ab 21. Oktober im Aalener Rathausfoyer
Nach der erfolgreichen Ausstellung „Qumran- und Bibelschätze aus zwei Jahrtausenden“ kommt im Oktober die Menoraausstellung nach Aalen ins Rathausfoyer. Anlass: die 70. Wiederkehr der Reichspogromnacht. weiter
  • 197 Leser
Schaufenster
JukevoxAm Samstag, 28. Juni, tritt im Reimlinger Konzertstadel ab 20 Uhr das Augsburger A capella Ensemble „Jukevox“ auf. Die fünf jungen Musiker lernten sich bei den Augsburger Domsingknaben kennen, wo sie ihre musikalische und gesangliche Ausbildung erhielten. Das Programm von „Jukevox“ beinhaltet Stücke aus Jazz, Rock und weiter
  • 230 Leser

Günter Thoenissen zeigt Gleichzeitiges

Die Galerie in der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd zeigt Günter Thoenissen Landschaften und Stadtansichten der Ostalb. Der Künstler lebt und arbeitet in der Scherrenmühle nahe Fachsenfeld. Mit aufwändigen Techniken sorgt er in den Bildern für Überlagerungen. Das soll zu einer Gleichzeitigkeit führen, gleichzeitig an zwei Orten. Ähnlichkeiten und Unterschiede weiter
  • 259 Leser
buchtipp
Kinder-Schande Vom Schicksal benachteiligt? Mit solch simplen Entschuldigungen lassen sich moderne Menschen nicht mehr abspeisen. Die Buchautoren Jean-Paul Picaper und Ludwig Norz werfen einen kritischen Blick auf die Gründe, Motive und Umstände, die aus Kindern von Französinnen mit deutschen Besatzungssoldaten nach 1945 eine Art Spielball, Sündenbock weiter
  • 216 Leser

Viele Auflagen für kleinen Bebauungsplan

Gemeinderat Stödtlen beschäftigt sich mit dem Bebauungsplan „Breiten“ und Grundschulsanierung
Im Gemeinderat Stödtlen ging es am Mittwoch in der Hauptsache um die Generalsanierung der Stödtlener Grundschule. Aber auch der Bebauungsplan „Breiten“ war ein wichtiges Thema. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Obst- und Gartenbauverein Lippach feiert am Sonntag, 15. Juni, beim Ortschaftsgebäude in Lippach ein Sommerfest. weiter
  • 852 Leser
Kurz und Bündig
Musikalischer Nachmittag Die Jungmusiker des Musikvereins Westhausen gestalten am Sonntag, 15. Juni, ab 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes einen musikalisch-unterhaltsamen Nachmittag. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Kart-Rennen Rennbeginn des Championats der Stadt Bopfingen ist heute auf der Breitwangbahn um 13.30 Uhr. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Kindergarten St. Ottilia Kerkingen feiert am Sonntag, 15. Juni ab 13.30 Uhr sein Sommerfest im Gemeindehaus. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Wandertag Die Ortsgruppe Bopfingen des Albvereins wandert am Sonntag, 15. Juni, durch das Naturschutzgebiet Tonnenberg-Käsbühl-Karkstein. weiter
  • 866 Leser

Auf einer soliden Basis

Ehrungen beim Sängerkranz Unterriffingen
Alfons Bullinger, Erwin Fischer, Johann Janoschek und Walter Kuballa heißen die neuen Ehrenmitglieder des Sängerkranzes Unterriffingen. Der Frauenchor „Emotional Voices“ und der Männerchor gestalteten den Ehrungsabend mit. weiter
  • 246 Leser

Sie blasen gern den Marsch

Sternmarsch der Fanfarenzüge am heutigen Samstag in Schloßberg
Zünftig feiert der Fanfarenzug Schloßberg- Flochberg am heutigen Samstag, 14. Juni, sein Jubiläum zum 25-jähriges Bestehen. Die Musiker bereichern seit 1983 alle Auftritte und Veranstaltungen der Burgnarren und sind stets gern gesehene Gäste bei Festzügen und Feierlichkeiten im In - und Ausland. weiter
  • 2
  • 473 Leser

Besucher der Bopfinger Schnäppchentage trotzen tapfer der Schafskälte

Die Bopfinger Schnäppchentage haben sich einen festen Platz bei den Schnäppchenjägern der Region gesichert. Trotz Schafskälte und zum Teil mit Anoraks ausgerüsteten Verkäuferinnen tat dies den Geschäften keinen Abbruch. Erstmals hatten sich die Stände der Anbieter auch über den gesamten Bereich des Wochenmarktes verbreitet und so kamen die Marktleute weiter
  • 204 Leser

Die Leichtigkeit des Sommers

Essingen „Die Leichtigkeit des Sommers“ – Unter diesem Motto steht in diesem Jahr das Jazz-Frühstück auf Schloß Hohenroden, zu dem der Lions Club Aalen Kocher-Jagst am Sonntag, 15. Juni, ab 10.30 Uhr seine Gäste lädt. Es spielt das Andreas Holdenried Swingtett.In klassischer Swingbesetzung mit Alexander Katz (Posaune und Vocals), Harald weiter
  • 202 Leser
Polizeibericht
Taschendiebe unterwegsAalen Den Verlust des Geldbeutels mit 150 Euro Inhalt und einiger Dokumente musste eine Passantin am Mittwoch beim Bummel in der Innenstadt hinnehmen. In der Zeit von 11.30 Uhr bis 13 Uhr wurde ihr vermutlich von einem Taschendieb die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. AusgebranntNeuler Morgens um 7.30 Uhr kam eine 18-jährige weiter
  • 120 Leser

Neue SchwäPo-Abonnenten bei der SchwäPo

Ganz besondere Gäste hatte die SchwäPo eingeladen: Eine Gruppe von neuen Abonnenten waren am Freitagabend zu Besuch bei ihrer Zeitung. Thomas Lengersdorf und Thomas Holzwarth (rechts am Bildrand) begrüßten die Familien und führten durch die Technik des Zeitungsbetriebes. Auf dem Bild entdecken die Kinder Feinheiten des Zeitungsdruckes mit einer Speziallupe. weiter
  • 198 Leser

Besuch aus Antakya

Delegation unter Leitung von Oberbürgermeister Yeloglu
An diesem Wochenende ist eine offizielle Delegation aus der Partnerstadt Antakya in Aalen zu Gast. Am Freitagabend war offizieller Empfang im Limes-Museum. weiter
  • 168 Leser

Kein Kandidatenansturm

Die CDU tut sich schwer mit der Brunnhuber-Nachfolge im Wahlkreis 174
Der Ansturm von Kandidaten für die Brunnhuber-Nachfolge hält sich in Grenzen, obwohl der Wahlkreis für die CDU als sicher gilt. Thomas Wagenblast, Martin Balle und Georg Ruf gelten als Favoriten. Die Kreisrätin Marliese Kleinhans aus Unterschneidheim lehnt eine Kandidatur ab. weiter

Mit Kompetenz und viel Gefühl

Brückenpflege an der Stauferklinik betreut Krebskranke und ihre Angehörigen
„Lebensqualität bis zum letzten Atemzug für krebskranke Patienten“ ist das Ziel des vierköpfigen Brückenpflege-Teams an der Stauferklinik. 2002 gegründet, werden jährlich rund 250 Patienten mit deren Angehörigen von den vier Krankenschwestern mit onkologischer Fachausbildung betreut. weiter
  • 373 Leser
Kurz und Bündig
Open-Air-Konzert Der Elternbeirat und der Freundeskreis der Karl-Stirner-Schule Rosenberg veranstalten heute, am Samstag, 14. Juni, ein Open-Air-Konzert mit der Gruppe „Doc Hill“. Die Veranstaltung findet im Pausenhof der Schule statt. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Gesangsverein Rotenbach und die Sportgruppe SGL sammeln am heutigen Samstag in Rotenbach, der Ölmühle und dem Sandfeld gemeinsam das Altpapier ein. Es wird darum gebeten, das Papier ab 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Alternativ kann das Altpapier auch von 9 bis 11 Uhr am Container beim Gasthaus Linde abgegeben werden. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Biergartenfest An der Danke-Woche der „Schmeck den Süden“-Aktion (vom 15. bis 21. Juni) beteiligen sich in unserem Raum die beiden Gaststätten „Hirsch“ in Neunheim und „Lamm“ in Schwabsberg. In Neunheim findet dazu heute und morgen extra ein Biergartenfest mit Live-Musik statt. weiter
  • 254 Leser

Ausflug anstatt Festabend

Oberkochen Anstelle eine Festabends veranstaltete die Herzsportgruppe des TSV Oberkochen anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums einen Dreitages-Ausflug ins Saale-Unstrut-Gebiet. Führungen in Erfurt, Weimar, Naumburg und Bad Lauchstädt standen auf dem Programmsowie eine Besichtigung der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg. Kulinarischer Genüsse erlebten weiter
  • 203 Leser

Diakonie im Blick

42 Jahre evangelische Schwesternstation
„Wir sind froh und glücklich, dass wir die Schwestern der Diakonie-Sozialstation Aalen in Oberkochen haben“, betont Pfarrerin Ulrike Nuding. Vor 42 Jahren ist die evangelische Schwesternstation in Oberkochen gegründet worden. weiter
  • 222 Leser

Mühlenareal als Kulturtempel

Theaterpremiere von „Knopf im Ohr“ mit dem Theater der Stadt Aalen
Wer die Theaterpremiere „Knopf im Ohr“ – aus dem Leben von Margarete Steiff gestern Abend in der Scheune der Scheerer-Mühle erlebte, der konnte erkennen, dass dies ein Ambiente für „Kultur pur“ ist. Zu Gast war das Theater der Stadt Aalen. weiter
  • 3
  • 470 Leser
wir gratulier
Am SamstagAalen. Maria Thorwart, Schellingstr. 32, zum 95. Geburtstag. Gerda und Johannes Opp, Fahrbachstr. 34, zum 50. Hochzeitstag.Hüttlingen. Herbert Kruppa, Sandweg 4, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd. Maria Klara Gillitzer, Kohlenweg 17, zum 83. Geburtstag.Ellwangen. Teresa Walter, Schönbornweg 23, zum 85.; Anna-Luise Schneider, Amtsgasse 15, zum 82., weiter
  • 259 Leser

Dorfplatz als Signal

Sachstandsbericht zum ELR-Programm im Ortschaftsrat Ebnat
„Bitte werben Sie für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“, appellierte im Ortschaftsrat Ebnat die Leiterin des städtischen Planungsamtes, Ingrid Stoll-Haderer. weiter
  • 200 Leser

Kinderfest in Waldhausen

Waldhausen Das diesjährige Kinderfest in Waldhausen findet am Samstag, 12. Juli, statt. Um 13 Uhr gibt es einen großen Umzug mit anschließendem Fest auf dem Festgelände in Waldhausen. Weil die Kirche wegen Sanierungsarbeiten geschlossen ist, findet auf dem Festplatz bei der Schule der Gottesdienst statt. ls weiter
  • 2217 Leser
Kurz und Bündig
Stadelfest Die Liedertafel Elchingen feiert am Samstag, 14. Juni, und Sonntag, 15. Juni, das 20-jährige Bestehen des Stadelfestes im Stadel am Ortsausgang in Richtung Bopfingen. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Elchingen befasst sich in einer Sitzung kommenden Montag um 19 Uhr mit dem Eingemeindungsvertrag bezüglich des Flugplatzausbaus. weiter
  • 229 Leser

Die „WetterTour“ in Neresheim

Stuttgart / Neresheim Das mobile SWR1-Wetterstudio ist wieder unterwegs. Der SWR1-Truck macht Station am Montag, 16. Juni, 14 bis 18 Uhr und Dienstag, 17. Juni, 6.30 bis 12 Uhr. Bei der SWR1 WetterTour beantworten die SWR1-Meteorologen Andreas Machalica und Lars Lowinski Fragen rund ums Wetter, erstellen Wetterprognosen für den nächsten Fußball-EM-Abend weiter
  • 134 Leser

Biotop angelegt

Gärtnern macht Schule
Die Härtsfeldschule in Neresheim beteiligt sich an dem Landeswettbewerb „Schulgarten und Schulumfeld - Gärtnern macht Schule“. Am Dienstag stellten die fünfzehn Schülerinnen und Schüler der Bio-AG, Referendarin und AG-Leiterin Christine Fürst sowie Lehrer Matthias Vetter ihren „Schulgarten“ einer vierköpfigen Kommission vor. weiter
  • 301 Leser

Schnuppern beim 13. Musikschultag

Neresheim Mal auf einer Trompete blasen, die Gitarre in der Hand die Saiten zupfen. Das alles können Kinder und Jugendliche beim13. Neresheimer Musikschultag am Sonntag, 15. Juni, in der Härtsfeldschule. Der Musikschultag am Sonntag von 14 Uhr bis 17 Uhr ist nämlich ein „Tag der offenen Tür“, an dem alle Instrumente, die die Musikschule weiter
  • 186 Leser

„Fest zum Test“ am Wochenende

Lautern Zu unterhaltender Musik, köstlichen Getränken und schmackhaften Speisen lädt der Musikverein Lautern am Samstag, 14. Juni, und Sonntag, 15. Juni, ein. Das Straßenfest unter dem Motto „Das Fest zum Test“ findet auf dem neugestalteten Platz zwischen Schule, Halle und Dorfhaus statt. Am Samstag musiziert ab 19.30 Uhr das aktive Blasorchester weiter
  • 726 Leser

Kinderolympiade als eine gelungene Kooperation

Der Kindergarten und die Grundschule in Pommertsweiler organisierten am Donnerstag, 12. Juni, eine gemeinsame Olympiade. 70 Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren verglichen sich begeistert in den verschiedenen Disziplinen. Der Spaß am Miteinander und am sportlichen Wettkampf stand den ganzen Vormittag über im Vordergrund. Die Idee stammte von Kindergartenleiterin weiter
  • 571 Leser

Kinderfest und Zeltfest

Am Samstag und Sonntag feiert Groß und Klein in Lauterburg
Am Samstag, 14. Juni, findet ab 13.30 Uhr der beliebte Kinderfestumzug in Lauterburg statt. Am Abend spielt beim Zeltfest des Liederkranzes Lauterburg die Partyband „Voyage“, bevor am Sonntag, 15. Juni, auf dem Festplatz beim „Schlössle“ weiteres Programm folgen wird. weiter
  • 455 Leser

Fußballjugend aus Italien zu Gast

Abtsgmünd Eine Gruppe von 30 jugendlichen Fußballern mit 21 Eltern und Betreuern aus Castel Bolognese sind gestern in Abtsgmünd eingetroffen. Somit steht auch das Wochenende bis Montag, 16. Juni, ganz im Zeichen der „gelebten Partnerschaft“ zwischen Castel Bolognese und Abtsgmünd. Bei ihrer Ankunft in Abtsgmünd wurde die Fußballerjugend weiter
  • 259 Leser
Die DAK fördert den Körperbehindertenverein Ostwürttemberg mit einer Spende von 1000 Euro. Einen Scheck in dieser Höhe hat Andree Rump, Bezirksgeschäftsführer der DAK Aalen, dem Körperbehindertenverein Ostwürttemberg überreicht. Die Vorsitzenden Bettina Ortwein und Helmut Dufek freuen sich: „Mit diesem Geld werden wir für unsere behinderten Mitglieder weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst im Grünen Die Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler feiert am Sonntag, 15. Juni, um 10 Uhr „Gottesdienst im Grünen“ in Hammerstadt, Bockburren. Nach dem Gottesdienst werden Getränke, Steaks und Wurst angeboten oder können selbst gegrillt werden. Bei Regen ist der Gottesdienst um 10 Uhr in der Christuskirche. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Sportwochenende In diesem Jahr kann der TSV Wasseralfingen auf sein 160-jähriges Bestehen zurückblicken. Verschiedene Veranstaltungen sind aus diesem Anlass geplant. So findet an diesem Wochenende, Samstag, 14., und Sonntag, 15. Juni, ein Sportwochenende statt. Beginn ist am Samstag um 13 Uhr im Spiesel-Stadion und in der TSV-Sporthalle. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Wasseralfingen Die nächste Sitzung des Wasseralfinger Ortschaftsrates ist am Dienstag, 17. Juni, um 17.30 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses in Wasseralfingen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bebauungspläne und die Vorbereitung der Ortschaftsratswahl 2009 für den Stadtbezirk Wasseralfingen. weiter
  • 205 Leser
Neues vom Spion
Spannend muss sie gewesen sein, die Lektüre, die sich Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher mit in den Ebnater Ortschaftsrat genommen hat. Denn während die Ortschaftsräte über die Tariferhöhung für das Lehrschwimmbecken diskutierten, las er fleißig weiter. Dabei machte er es sich am Tisch durchaus bequem und flözte gemütlich in seinem Stuhl, was weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Heute: Schlossführung Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen am Samstag, 14. Juni die erste Schlossführung an. Besichtigt werden unter anderem die Außenanlagen sowie die Schlossräume mit den Sammlungen des Museums. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Brücke am äußeren Schlosstor. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Zum Deutschen Musikschultag lädt die Städtische Musikschule Ellwangen heute zum „Tag der offenen Tür“ ein. Von 14 bis 17 Uhr können hier alle Instrumente ausprobiert und fachmännische Beratung durch die Musikschullehrer eingeholt werden. Im „Café Melchior“ im Saal wird neben Kaffee und Kuchen ein Vortragsprogramm angeboten, in weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Musikalischer Gottesdienst Der Kinderchor, Jugendchor und gemischter Chor des Liederkranz Pfahlheim gestalten mit anspruchsvoller Chorliteratur, von modernen Kirchenliedern bis hin zur Klassik, am Sonntag, 15. Juni, 10 Uhr Gottesdienst in der St. Nikolauskirche Pfahlheim. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Patrozinium Die Antoniuskapelle in Schrezheim feiert morgen, Sonntag, 15. Juni, das Patrozinium mit einem Festgottesdienst um 9.30 Uhr vor der Kapelle. Um 20 Uhr ist ein Gemeindeabend im Gasthaus „Lamm“ in Schrezheim. Dabei spricht die Theologin und Sozialarbeiterin, Pia Schildmair, über ihre Tätigkeit als Gefängnisseelsorgerin in São Luis weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Frühsommerwanderung Am Sonntag, 15. Juni, findet die traditionelle Frühsommerwanderung des SPD-Ortsvereins Ellwangen statt. In diesem Jahr führt die Marschroute von Schnaitheim entlang der Brenz um den Itzelberger See über die Burgruine Herwartstein nach Königsbronn. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Ellwanger Bahnhof. Wer später starten will, kann um 10 Uhr weiter
  • 166 Leser

Neuer Verein für Rindelbach?

Ellwangen-Rindelbach Rindelbach ist die einzige Schule in Ellwangen, an der es bislang noch keinen „Verein Verlässliche Grundschule“ gibt. Ein echtes Manko, finden viele Eltern in Rindelbach, die sich derzeit mit dem Gedanken tragen, einen „Verein Verlässliche Grundschule Rindelbach“ ins Leben zu rufen. Am kommenden Mittwoch, weiter
  • 225 Leser

Parkplätze: City ist überlastet

Das Parkplatzgutachten im Detail: Ab 2009 gibt es einen Engpass in der City an Markttagen
Das Parkplatz-Gutachten der Brenner Ingenieurgesellschaft wird vollkommen unterschiedlich interpretiert. Die einen sehen ein Parkplatzproblem, die anderen genau dieses widerlegt. Aber was steht eigentlich im Detail drin? weiter
  • 416 Leser

Hausaufgabenbetreuung – nur ein Baustein

Jährlich 4000 Euro für Hausaufgabenhilfe? – Die Rektoren der drei Aalener Gymnasien begrüßen das Vorhaben
Seit das G 8 eingeführt wurde hagelt es Kritik, weil es die Schüler überfordere. Kultusminister Rau scheint darauf zu reagieren und eine Hausaufgabenbetreuung zu planen. Die Rektoren der drei Aalener Gymnasien begrüßen das Vorhaben – als einen Baustein. weiter
  • 340 Leser

Kein Behindertenfest , aber Kino öffnet Türen

AALEN Das für Sonntag, 15. Juni, geplante Behindertenfeschtle im Stadtgarten Aalen wurde am Freitag wegen des schlechten Wetters kurzfristig abgesagt. Der Veranstalter, der Behindertenarbeitskreis des DRK-Ortsvereins Aalen, bat um Verständnis für die Entscheidung und dankte allen, die bei der Vorbereitung mitgehofen haben. Im nächsten Jahr werde das weiter
  • 165 Leser

SPD diskutiert über die Eishalle

Aalen Der SPD-Ortsverein Aalen organisiert am Dienstag, 17. Juni um 20.15 Uhr im Gasthof „Grauleshof“ eine Diskussion über die Zukunft der Eishalle. Dabei wird auch Sportbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) sein, zudem die Vertreter der Aalener Eissportvereine. Bis zum Juli will die Stadtverwaltung neue, günstigere Varianten für weiter
  • 225 Leser

Nun Mama...

Eigentlich hielt sie sich bisher in puncto Jugendsprache und moderne Abkürzungen für einigermaßen up to date. Sie weiß, was ihr pubertierender Teenager meint, wenn er die freundliche Aufforderung, den Müll rauszutragen, entschuldigt mit „sorry, ich war gerade auf Standby“. Früher sagte man: Ich habe gerade mal „auf Durchzug“ weiter
  • 162 Leser

Kindergartenkinder in der EM-Arena

Rund 350 Kinder der Ellwanger Kindergärten waren gestern Vormittag in Asmas EM-Arena auf dem Marktplatz zu Gast. Es gab zwar keine Fussball-Übertragung, doch die Stimmung war trotzdem super. Thomas Steidle vom städtischen Ordnungsamt begrüßte die Kinder mit ihren Erzieherinnen, die an den Tischen Platz genommen hatten. Manche waren mit einheitlichen weiter
  • 161 Leser

Was tut sich auf Schloss Ellwangen?

Die einstige Residenz der Fürstpröpste ist nicht nur architektonisch eine Dauerbaustelle
Kunstverein, Landratsamt, Geschichts- und Altertumsverein... verschiedene Mieter teilen sich derzeit die 6 000 Quadratmeter Nutzfläche auf dem Ellwanger Schloss, große Gebäudeteile sind nicht genutzt. Jetzt kommt vielleicht auch noch eine Hochschuleinrichtung hinzu. Ein klares Nutzungskonzept für die repräsentative Anlage über der Stadt ist nicht erkennbar. weiter
  • 571 Leser
Katholische KircheRaum AalenAlt-Katholiken, Johanniskirche Aalen, So, 9.00 Uhr, EucharistiefeierHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Wortgottesfeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier (Organisierte weiter
  • 472 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Diakon Günter Adam, HörgeschädigtenseelsorgeEine Mutter erzählt von ihren Erfahrungen mit ihrer ertaubten Tochter:Meine Tochter ist im Alter von zwei Jahren in Folge einer Hirnhautentzündung ertaubt. Mir ist vor allen Dingen in Erinnerung geblieben, dass ich mich in der Zeit der Diagnose völlig allein gelassen fühlte. Ich erinnere mich noch daran, auf weiter
  • 172 Leser
Stadtgespräch

Aalen bekommt ein Parkplatzproblem

Der frühere Baubürgermeister Manfred Steinbach ist einmal mit dem Satz zitiert worden: „Im Vergleich zu Stuttgart haben wir hier paradiesische Zustände.“ Es stimmt schon: Jede Stadt hat Probleme, zu Spitzenzeiten Parkraum anzubieten. Nicht nur in Stuttgart, auch in Gmünd oder Heidenheim läuft man oft länger als in Aalen vom Parkplatz bis weiter
  • 1
  • 221 Leser
namen und nachrichten
Jozo Dodo ist wieder da. Der ehemalige Wirt der Bierhalle in der Aalener Innenstadt hat einen beruflichen Ausflug nach München gemacht - und nun hat es ihn schon wieder nach Aalen gezogen. In Unterkochen hat er das Traditionslokal Hirsch am Rathaus übernommen, umgebaut und aufgefrischt. Das kroatisch-deutsche Restaurant führt ab heute den klangvollen weiter
  • 148 Leser

Flügel werden vermessen

Größte Brückenmessmaschine von Carl Zeiss für Lockheed Martin ausgeliefert
Carl Zeiss hat die Brückenmessmaschine MMZ B Plus an Lockheed Martin übergeben. Es ist die größte Brückenmessmaschine die Carl Zeiss jemals gebaut hat. weiter
  • 870 Leser
FRAGE DER WOCHE
Lektion gelernt?Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft verlor nach einer enttäuschenden Leistung am vergangenen Donnerstag das zweite Vorrundenspiel gegen Kroatien. Wir haben Passanten der Aalener Innenstadt gefragt: Woran lag die schwache Leistung des deutschen Teams? Glauben Sie, dass unsere Nationalelf das nächste Spiel gewinnen wird? weiter

Gründertag der IHK fällt aus

Heidenheim Die Gründerneigung in Ostwürttemberg ist aufgrund der guten Konjunktur sehr gering. Aufgrund der geringen Nachfrage muss der für den 18. Juni geplante Gründertag in Giengen ausfallen. Interessierte Existenzgründer können sich dennoch bei der IHK informieren und beraten lassen. Weitere Infos: Telefon (07321) 324-182, saalfrank@ostwuerttemberg.ihk.de weiter
  • 383 Leser

Die Gmünder Ersatzkasse stellt Weichen für Fonds

Neuer Beitragssatz zum 1. Juli
Der Vereinigung von GEK und HZK, der speziellen Krankenkasse für Bau- und Holzberufe (wir berichteten), steht nichts mehr im Wege. Vorgestern beschloss der GEK-Verwaltungsrat den Fusionsvertrag und die neue Satzung. weiter
  • 404 Leser

Zwei neue Straßennamen

Aalen-Ebnat Die Ebnater Ortschaftsräte haben in ihrer jüngsten Sitzung zwei neue Straßennamen für das Neubaugebiet Krautäcker/Birkenmahd festgelegt. Eingangs führte der Leiter des Stadtmessungsamtes, Philipp Maier, aus, dass es sinnvoll wäre zwei verschiedene Straßennamen zu wählen, auch wenn die derzeitigen Stichstraßen später zu einer Ringstraße werden, weiter
  • 134 Leser

Verhandlung im Fliegerrechtsstreit

Bopfingen/Mannheim Der Rechtsstreit der Fliegergruppe Bopfingen geht in eine neue Runde. Die Fliegergruppe meint, die Baugenehmigung für ein Windrad in Unterriffingen sei zu Unrecht vergeben worden, und zog vor Gericht (wir berichteten mehrmals). Jetzt ist der Rechtsstreit in oberster Instanz, beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim angelangt. Die Richter weiter
  • 152 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT LAUCHHEIM
Steinbruchzufahrt in Hülen Bei der Erweiterung des Steinbruchs in Hülen wurde mit der Firma Schneider ein Vertrag abgeschlossen, im Zuge der Flurbereinigung gemeinsam eine Ortsumfahrung Richtung Norden zu erstellen. „Es war ein schwieriges Findungsverfahren, das uns eineinhalb Jahre beschäftigt hat“, berichtete Bürgermeister Werner Kowarsch. weiter
  • 524 Leser

Info-Tag beim Riffinger Windfeld

Bopfingen Der zweite Europäische Windrad steht am Sonntag, 15. Juni im Kalender. An diesem Aktionstag beteiligt sich auch das Windfeld Unterriffingen. Von 11 bis 17 Uhr gibt es dort am großen Windrad Informationen. „Wir wollen Vorurteile abbauen“, sagt Erwin Schweizer. Im Jahr 2007 hätten die zwei Riffinger Windräder so viel Energie erzeugt, weiter
  • 214 Leser
Oberkochen Die biologischen, physikalischen und chemischen Versuche im Trockenen gehören der Vergangenheit an. Der Fachklassenbau am Ernst-Abbe-Gymnasium ist fertig gestellt. „Wir mussten in den letzten Monaten Flexibilität unter Beweis stellen, aber es hat sich gelohnt“, so Schulleiter Helmut Strecker gegenüber dieser Zeitung. Die Flexibilität weiter

90 Gründe, um nicht zu verreisen

Das neue Programm von „Sommer in der Stadt“ ist da – deutlich mehr Angebote als im Vorjahr
Ellwangens Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ geht heuer in die elfte Saison. Das Programm für das Jahr 2008 kann sich dabei wirklich sehen lassen: nicht nur qualitativ, sondern auch quantitativ. Das „Sommer-in der Stadt“-Heftchen ist so dick wie nie. 90 Veranstaltungen sind geplant. weiter
  • 339 Leser

Arbeiten für einen guten Zweck

400 Schüler des Hariolf-Gymnasiums engagieren sich beim „Sozialen Tag“
Am Donnerstag, 19. Juni, werden sich 400 Schüler des Hariolf-Gymnasiums zum dritten Mal am „Sozialen Tag“ beteiligen. Das Geld, das die Schüler an diesem Tag mit kleineren Jobs einnehmen, soll der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ zugute kommen. weiter
  • 183 Leser

Eine Seite über Demografie

Ergebnis des Wettbewerbs „Deutschland 2020: Geschrumpft?!“
„Wir suchen die innovativsten und kreativsten Zukunftsvisionen zum Demografischen Wandel im Jahr 2020“: Diesen Aufruf verschickte die Jugendpresse Deutschland Anfang des Jahres bundesweit an alle jungen Medienmacher. Daniela Bohner und Corinna Grabatin machten mit. Ihr Beitrag: eine komplette Jugendseite, die am 26. März in dieser Zeitung weiter
  • 262 Leser

Zweiter Preis für Jugendredaktion

Jugendredakteurinnen Corinna Grabatin und Daniela Bohner gestern in Berlin mit 500-Euro-Preis ausgezeichnet
Das Geheimnis ist gelüftet: Als Teilnehmerinnen am bundesweiten Medienwettbewerb „Deutschland 2020: Geschrumpft?!“ durften Corinna Grabatin und Daniela Bohner, zwei Jugendredakteurinnen dieser Zeitung, gestern Nachmittag in Berlin den zweiten Preis in Empfang nehmen. weiter
  • 691 Leser

Sanierung geht weiter

Mit Ministerialdirigent Peter Schäfer, Referatsleiter Stadtentwicklung im Wirtschaftsministerium, besuchte ein wichtiger Entscheidungsträger die Gemeinde Hüttlingen. Begleitet wurde Peter Schäfer von Winfried Mack (MdL). Als „mustergültig“ bezeichnete Schäfer die Entwicklung der Hüttlinger Ortskernsanierung. Interessiert nahmen beide die weiter
  • 277 Leser
Zur Person

Rosina und Alfred Scheible

Aalen-Wasseralfingen Vor 60 Jahren gaben sie sich das Eheversprechen: Rosina und Alfred Scheible aus Wasseralfingen. Bereits in der Grundschule haben sie sich kennen gelernt, erinnert sich Alfred Scheible mit einem Lächeln. Obwohl beide im Jahr 1922 geboren, war seine Rosina, geborene Dauser, damals eine Klasse unter ihm.Mit 18 Jahren musste der junge weiter
  • 291 Leser
Hüttlingen Am kommenden Wochenende wird das Unternehmen HfH Wohnbau GmbH auf dem Parkplatz neben der Bäckerei Puscher in Hüttlingen über ihre neuesten Wohnprojekte in Hüttlingen informieren.„Die bauliche Entwicklung in Hüttlingen nimmt ihren Fortgang und die Firma HfH ist in nicht unerheblicher Weise daran beteiligt“, freut sich Thomas Fröhlich, weiter

Hilfe aus Aalen kommt an

Delegation der Gemeinde St. Maria bei Partnergemeinde in Südafrika
Armut, Hunger, Krankheit, aber auch überschwängliche Fröhlichkeit im Gottesdienst: Vielfältig sind die Eindrücke, die eine fünfköpfige Delegation der Kirchengemeinde St. Maria auf ihrer Reise zur Partnergemeinde im südafrikanischen Mount Ayliff gewonnen hat. weiter
  • 278 Leser

Marienpflege-Team gewinnt Ardennentrophy

Eine Mannschaft der Marienpflege hat die Ardennentrophy 2008 gewonnen. An dem erlebnispädagogischen Wettbewerb beteiligen sich jedes Jahr Jugendhilfeeinrichtungen aus ganz Deutschland. Dieses Jahr bestritten das Finale der Ardennentrophy sechs Teams aus Kempten, Pirmasens, Dormagen und Ellwangen. Das Programm im Altmühltal war voll bepackt mit erlebnispädagogischen weiter
  • 270 Leser

Lebendige Vorlesestunde

Ulmer Jugendbuchautor Urs M. Fiechtner zu Gast an der Eugen-Bolz-Realschule
Der Ulmer Schriftsteller Urs M. Fiechtner ist kürzlich zu einer Autorenlesung nach Ellwangen gereist. In der Eugen-Bolz-Realschule las Fiechtner den Neuntklässlern aus seinem Buch „Annas Geschichte“ vor. weiter
  • 192 Leser
Woiza

Begegnungen

Es gibt nichts Interessanteres als unsere Mitmenschen. Und: Kein Groschenroman, keine Endlosserie im Vorabendprogramm des Fernsehens und erst recht keine soziologische Studie vermag so viel Seltsames, Erheiterndes, aber auch Bewegendes über die Leute rund um uns herum zu vermitteln, wie das Leben selbst.Frau Woiza hatte kürzlich zum Beispiel im Wartezimmer weiter
  • 229 Leser

Regionalsport (6)

TSV-Frauen wollen Erfolgserlebnis

Zum Saisonabschluss empfängt Crailsheim den VfL Wolfsburg
Der TSV Crailsheim empfängt am 22. und letzten Spieltag der 1. Frauenfußball-Bundesliga den VfL Wolfsburg. Die Partie wird am Sonntag um 14 Uhr im Schönebürgstadion angepfiffen.Für beide Teams geht es um praktisch nichts mehr: Die Crailsheimerinnen haben bereits den Klassenerhalt gesichert und können befreit aufspielen. Die Frauen aus der Autostadt weiter
  • 5
  • 144 Leser

„Die Kombination hat’s ausgemacht“

TSV Dewangen feiert Aufstieg in die Kreisliga A I bis in die frühen Morgenstunden
Zwei deutliche Siege gegen den TSGV Waldstetten II und den TSGV Rechberg haben dem Kreisliga B II-Vizemeister TSV Dewangen durch die Hintertür Relegation den Aufstieg in die Kreisliga A I beschert. Dementsprechend wurde nach dem Spiel am Dienstag die Nacht zum Tage gemacht und ausgiebig gefeiert. Für Spielleiter Thomas Rosta war „die richtige weiter
  • 393 Leser

Ziel erreicht

Nowakowski und Dobler beim Zwei-Seen-Lauf
Adolf Nowakowski und Walter Dobler (beide LSG Aalen) waren mit am Start beim Zwei-Seen-Lauf, dem Lauf für Genießer im schönsten Hochtal Europas. Und beide Aalener Läufer überzeugten auf der 12,5km langen Strecke. weiter
  • 185 Leser

Neßlau und Rosenberg müssen kämpfen

Halbzeit in Landesliga KK 3 x 20 – Knapper Rosenberger Sieg in Hengstfeld gibt Auftrieb
Die zwanzig Mannschaften und ihre Topschützen der Landesliga KK 3 x 20 haben im dritten Durchgang ihren Schnitt gegenüber der Auftaktrunde um 3,4 auf 1690,75 Ringe gesteigert. Neßlau und Rosenberg müssen aber auch in der zweiten Saisonhälfte kämpfen. weiter
  • 296 Leser

Stuttgart siegt sich im VfB-Duell

Traditionelles F-Jugend-Fußballfest beim SV Lippach wieder ein voller Erfolg
Auf dem Sportgelände des SV Lippach wurde der traditionelle F-Jugendspieltag veranstaltet. VfB Stuttgart, SSV Ulm, FC Freienfels, TSV Wilburgstetten, TSV Lichtenwald, SV Waldhausen, VfB Tannhausen, SC Unterschneidheim, DJK Wasseralfingen, VfR Aalen, SV Lauchheim, SV Pfahlheim, TSV Westhausen, TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, SV Ebnat, VfB Oberesslingen-Zell, weiter
  • 3
  • 213 Leser

Leserbeiträge (2)

Hervorragende Arbeit der Buchenbergschule

Zum gleichen Thema:„Mehrere Dinge ärgern mich an der derzeitigen Ellwanger Schuldiskussion.Da gibt es seit Einführung der zehnten Klasse für die Hauptschule (Werkrealschule) an den beiden Ellwanger Hauptschulen zehnte Klassen für das gesamte Ellwanger Umland von Rosenberg bis Westhausen, von Jagstzell bis Neuler. Unsere Neulermer Hauptschüler weiter
  • 5
  • 524 Leser

Entsetzen über geplante Schließung

Zur Diskussion um eine Schließung der Hauptschule Buchenberg:„Mit großem Entsetzen habe ich von der geplanten Schließung der Buchenbergschule gelesen.Die Buchenbergschule ist eine sehr gute Schule, die herausragende pädagogische Arbeit leistet (unter anderem durch eine vielfältige Mittagsbetreuung, mit der auch „problematische“ Schüler weiter
  • 1
  • 522 Leser