Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. Juli 2008

anzeigen

Regional (87)

Schuppen mit frischem Heu in Flammen

Brand an der Heimatsmühle

Aalen-Hofen Gegen 13.45 Uhr heute mittag wurde von der Heimatsmühle ein Brand gemeldet. Dort hatte ein Schuppen mit frischem Heu Feuer gefangen. Innerhalb kürzester Zeit waren die Feuerwehren aus Aalen sowie Wasseralfingen und Hofen mit etwa 35 Mann vor Ort und bekämpften die Flammen, die zunächst meterhoch aus dem Heulager des landwirtschaftlichen weiter
  • 4
  • 405 Leser

In Imbiss randaliert

Vier Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren betraten am Montagabend, gegen 22.45 Uhr, einen Imbiss in der Aalener Bahnhofstraße und randalierte dort, nachdem ihnen mitgeteilt wurde, dass das Lokal bereits geschlossen habe. Einer der Männer ging mit einem Stuhl auf einen der Betreiber los. Beim Verlassen des Lokals beschädigten die Tatverdächtigen weiter
  • 5
  • 341 Leser
Dienstag, 1. Juli: Badegäste evakuiert

Chlorgas-Austritt im Freibad

Ellwangen-Pfahlheim Gegen 10.15 Uhr wurde am Dienstagmorgen bemerkt, dass in einem Lagerraum des Pfahlheimer Limes-Freibades Chlorgas austritt. Da es sich bei diesem Gas um einen sehr reaktionsfreudigen Stoff handelt, wurden zum einen die anwesenden Besucher des Bades evakuiert und zum anderen die Feuerwehr hinzugezogen. Diese hat mit zwei Atemschutzgruppen weiter
  • 369 Leser

Gschwender Appell an Landrat

Angst um Forstaußenstelle
Die Verwaltungsreform hat finanzielle Einsparungen gebracht, brachte aber auch Opfer mit sich. In Gschwend schloss so etwa der Polizeiposten. Um nicht auch noch die Forstaußenstelle mit ihrer Ausbildungsfunktion zu verlieren, machen sich nun die Gemeinderäte und Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann für den Erhalt stark. weiter

„Um Sie herum herrscht Panik“

42-Jähriger erneut wegen Volksverhetzung verurteilt
Unter seinen Nachbarn verbreitet er nach Ansicht der Polizei „blanke Panik“. Im Amtsgericht stieß er blutige Drohungen gegen den stellvertretenden Direktor und eine Staatsanwältin aus. Nun hat er sich bei allen entschuldigt, es sei nicht ernst gemeint gewesen. Trotzdem verurteilte ihn Amtsrichter Thomas Hegele gestern erneut zu einer Freiheitsstrafe. weiter

Frau verletzt sich lebensgefährlich

Unfall auf der B 298
Lebensgefährliche Verletzungen erlitt eine 18-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag um 23.45 Uhr auf der Bundesstraße 298 zwischen Gschwend und Spraitbach ereignete. weiter

Rollt mehr Verkehr durchs Remstal?

Neue Diskussion um die Neckarbrücke und damit den Nordostring – 1400 private Einwendungen
Neue Anhörung für den heftig umstrittenen Nordostring: Das Regierungspräsidium Stuttgart will ab 15. Juli in Fellbach eine weitere Erörterungsverhandlung für den geplanten Bau der umstrittenen Neckarbrücke, die als Vorstufe des Straßenbauprojekts gilt, starten. weiter

Hohenloher Streichquartett

Das Hohenloher Streichquartett mit dem Klarinettisten Bernard Veil setzt am Samstag, 5. Juli, 20 Uhr, die Ellwanger Schlosskonzerte im Thronsaal des Schlosses fort. Auf dem Programm stehen von A. Schnittke das Streichquartett Nr.8 c-Moll, von L. van Beethoven die Große Fuge B-Dur, op.133 und von Joh. Brahms das Klarinettenquintett h-Moll op.115. Karten: weiter
  • 106 Leser

Aalen City blüht und leuchtet

Illumination der Plätze
So stimmungsvoll sehen die acht Plätze der Aalener Sommeraktion „Aalen City blüht“ aus, wenn sie illuminiert werden. weiter
  • 5
  • 117 Leser

„Leuchtturm für Ideen“

Fördervereinsvorstand der Musikschulakademie bestätigt
Mit 25 000 Übernachtungen 2007 Jahr sei die Kapfenburg ebenbürtig mit manchen Städten der Region Ostalb, hat Vorsitzender Landrat Klaus Pavel bei der Hauptversammlung des Fördervereins Internationale Musikschulakademie Kapfenburg festgestellt. Die Mitglieder haben den Vorstand für die nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt. weiter
  • 197 Leser

Änderungen in der Pflege

Bopfingen Einen Vortrag über wichtige Änderungen für pflegende Angehörige, die bei der Pflegereform ab dem 1. Juli eintreten, hält Heimleiter Wolfgang Wagner am heutigen Dienstag. Die Veranstaltung im Seniorenpflegeheim Ipf-Hof in Bopfingen beginnt um 19.30 Uhr. Der Vortrag ist kostenlos. weiter
  • 306 Leser
Kurz und Bündig
Stadtkämmerei geschlossen In Lauchheim bleibt die Stadtkämmerei mit Stadtkasse wegen einer Fortbildungsmaßnahme am Dienstag, 1. Juli und Mittwoch, 2. Juli geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Blutspende am Mitwoch Wegen der jetzt beginnenden Urlaubs- und Reisezeit steigt der Blutbedarf in unserem Land wieder an. Daher bittet das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 2. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Schule in Westhausen dringend um Teilnehmer an der Blutspendeaktion. weiter
  • 222 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Anna Rothbart, Luise-Hartmann-Str. 6, zum 85. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Margarete Flader, Annastr. 18, zum 97. Geburtstag.Bopfingen. Ali Üstün, Stadtgrabenweg 5, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Alexandra Erlenbusch, Brunnenhaldestr. 29, zum 79. Geburtstag; Arthur Erlenbusch, Brunnenhaldestr. 29, zum 80. Geburtstag; Erich Klat, Wiesenweg weiter

Härtsfeld-Dörfer mit Farbe verschönert

Sonderausstellung im Härtsfeldmuseum: „Ansichten, Postkarten und Briefmarken aus dem Oberamt Neresheim“
Die diesjährige Sonderausstellung des Härtsfeldmuseums, „Ansichten, Postkarten und Briefmarken aus dem Oberamt Neresheim“, die wiederum im Rahmen des Stadtfestes eröffnet wurde, zeigt Postkarten und Ansichten aus dem württembergischen Oberamt Neresheim von 1810 bis 1938. weiter
  • 121 Leser

Entwarung: Es ist kein Citrusbockkäfer

Ein aufmerksamer Mann entdeckte an einer Weide gegenüber der Jagsttalschule in Westhausen einen durchlöcherten Weidenbaum und eine Kolonie von Käfern. In Sorge, dies könnten eingeschleppte, schädliche Citrusbockkäfer sein, bat er die SchwäPo um Recherche. Dr. Reinhard Albert, stellvertretender Referatsleiter, Integrierter und biologischer Pflanzenschutz weiter
Kurz und Bündig
Hirsch Open-Air Im Rahmen der 750-Jahr-Feier von Auernheim findet am 11. Juli das Hirsch-Open- Air mit fünf Bands statt. Headliner ist die Band „Anajo“. Das Konzert beginnt um 17.30 Uhr und Tickets gibt es im Hirsch in Auernheim. weiter
  • 217 Leser

Eine mutige Truppe – früher wie heute

Die Feuerwehr Kösingen feiert vom 11. bis 13. Juli ihr 175-jähriges Bestehen
Die Kösinger Feuerwehr besteht seit mindestens 175 Jahren. Von Freitag, 11. Juli, bis einschließlich Sonntag, 13. Juli, wird daher gebührend Jubiläum gefeiert. weiter
  • 314 Leser

„Märchenhafte Jugend“ beim Kinder- und Ortschaftsfest in Pfahlheim

Beim diesjährigen Kinder- und Ortschaftsfest in Pfahlheim bildeten die Kinder unter dem Motto „Märchen“ einen farbenfrohen Festumzug. Die Trachtenkapelle, OB Karl Hilsenbek und Ortsvorsteherin Regina Gloning mit den Ortschaftsräten vornweg, dann folgten die Kinder des katholischen und des städtischen Kindergarten sowie die Schüler der Kastellschule, weiter

Leichtfüßig unterwegs auf Frauenpfaden

Hinreißendes Konzert mit dem Oratorienchor Ellwangen in der evangelischen Stadtkirche
Auf ausgetretenen Pfaden hat sich der Ellwanger Oratorienchor mit seinem letzten Konzert nicht bewegt. Schon die Konzeption verdient viel Lob, die Ausführung vielfach seltener Musik allemal ebenso. ,,Auf Frauenpfaden - Musik und Texte von Frauen und über Frauen“ hatte sich der Chor vorgenommen und lieferte damit in der Evangelischen Stadtkirche weiter
  • 132 Leser

Eine von der Kultur beseelte Stadt

Am Wochenende beherrschte die „Gmünder Art“ mit Kunst und Kultur die Gassen und Plätze Gmünds
Es war eine große Begegnung Gmünds mit seiner Kunst im weiten Sinn. Vor allem der, die das Jahr über im stillen Atelier Gestalt annimmt. Am Wochenende war „Gmünder Art“ angesagt. Eine Neuaufnahme des „Gmünder Streifens“, bei dem in früheren Jahren die Kunstschaffenden die Auseinandersetzung mit den Bürgern suchten. weiter
  • 636 Leser

Klares Einzelhandelskonzept gefordert

Aalen „Die Verhandlungen mit möglichen Mieter laufen auf Hochtouren“, betont Dirk Lorenz, Geschäftsführer von Lorenz, Näve und Collegen, die von Hochtief mit der Vermarktung des Einkaufzentrums „Mercatura“ beauftragt wurden. Indessen räumt Guido Berndt, Projektleiter vom Investor Hochtief, ein, dass weitere Einzelhandelsstandorte, weiter
  • 103 Leser

Volk in Bewegung

Evangelischer Gottesdienst im Schlosspark in Essingen
Durch alle Eingänge des Schlossparks strömten die Menschen am Sonntagvormittag, um bei herrlichstem Sommerwetter den gemeinsamen „Gottesdienst im Grünen“ der Nachbargemeinden Essingen, Lauterburg und Unterrombach-Hofherrnweiler zu feiern. weiter
  • 322 Leser
Kurz und Bündig
Fußball-Blitzturnier Der SSV Stimpfach feiert sein 60-jähriges Bestehen am Samstag, 5. Juli ab 15 Uhr mit einem Fußball-Blitzturnier, an dem unter anderem Mannschaften des VFR Aalen und des österreichischen Zweitligisten Austria Lustenau teilnehmen. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Schul-Sommerfest Die Konrad-Biesalski-Schule in Wört veranstaltet am kommenden Sonntag, 6. Juli, ein Sommerfest. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einer ökumenischen Andacht. Ab 11.15 Uhr spielt der Musikverein Wört. Nach dem Mittagesen gibt es nachmittags eine Kuchentafel. Von 13 bis 16.30 Uhr werden viele schöne Programmpunkte geboten, mit Spielstationen, weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Die Rotachschützen feiern am 13. Juli ab 10 Uhr das 33-jährige Bestehen mit einem Erlebnis- und Informationstag. Neben dem Weißwurstfrühstück wird Kleinkaliber- und Lasergewehrschießen angeboten. Mittags gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Blutspendetermin Zum Jubiläumsblutspendetermin am Freitag, 4. Juli, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Essinger Remshalle wird die DRK-Bereitschaft Essingen mit besonderen Aktionen die jahrzehntelange Treue der Essinger Bevölkerung belohnen. weiter
  • 202 Leser

Info zum neuen Spielplatz

Bopfingen Am Donnerstag, 3. Juli, um 19 Uhr treffen sich Mitglieder der Elterninitiative „Kirchheimer Bergle“ und der Agenda-Gruppe Kultur und Soziales am geplanten Spielplatz im Quartier zu einer Informationsveranstaltung. Roland Scholz vom Stadtbauamt stellt dabei die Spielplatzpläne vor. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Kapelle Niederalfingen Mit einem Gottesdienst am Mittwoch, 2. Juli um 19 Uhr, wird die Marienkapelle in Niederalfingen nach der Renovierung des Innenraums wiedereröffnet. weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Hüttlingen trifft sich am Donnerstag, 3. Juli, um 17 Uhr am Ortsbach. Es werden der ökologisch sanierte und neu gestaltete Ortsbach sowie die Limesstraße besichtigt. Ab 18 Uhr wird im Sitzungssaal getagt. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Abtsgmünd Der tagt am Donnerstag, 3. Juli, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Tagesordnung sieht vor: den Bebauungsplan „Bahnhofs- areal/Ortsmitte-West“ in Untergröningen. weiter
  • 656 Leser
Kurz und Bündig
Country Night Die 4. Auflage der Country Night in Hüttlingen findet am Samstag, 5. Juli auf dem Reuthof in Hüttlingen statt. Es tritt die Country- und Westernband „The Chaps“ auf. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Lesekreis für Senioren Das nächste Buch, über das am Donnerstag, 3. Juli, um 15 Uhr in der Begegnungsstätte St. Lukas in Abts-gmünd gesprochen wird, ist „Die Zuckerbäckerin“ von Petra Durst-Benning. weiter
  • 497 Leser

Salutschüsse sind Krönung des Tages

Hüttlinger Bürgergarde unterstützt Geislinger Reservisten beim Jubiläum
Mit ihren historischen Uniformen war die Bürgergarde die Krönung beim Jubiläum der Geislinger Reservistenkameradschaft. weiter
  • 137 Leser

Bagger beißen im Kläranlagen-Areal

Oberkochen Das Areal der Kläranlage in den Unteren Wiesen ist derzeit eine Großbaustelle. Mit einer Investition von rund 2,7 Millionen Euro wird die städtische Kläranlage zu einer reinen Belebungsanlage mit Klärschlammstabilisierung umgebaut. Unser Bild zeigt den Abbruch des aus dem Jahre 1972 stammenden Tropfkörpers. An gleicher Stelle wird das zweite weiter
  • 5
  • 290 Leser

Kirche ist keine Einbahnstraße

Patrozinium St. Peter und Paul
„Die Kirche soll Menschen anderer Kulturen offen begegnen, Kirche ist ein Geben und Nehmen“, meinte Pfarrer Jean Lukombo beim Festgottesdienst zum Patrozinium der Peter und Paul-Kirche. weiter
  • 128 Leser
Mit vielen Besonderheiten und Aktionen warteten die Fachgeschäfte des Gewerbe- und Handelsvereins beim „Tag der offenen Tür“ zum Stadtfest auf. Die Möglichkeit durch die Geschäfte zu bummeln nahmen viele Festbesucher wahr. Unser Bild entstand in der Möbelgalerie Magdalena Fischer, die in ihrem Studio in der Katzenbachstraße unter dem Motto weiter
  • 144 Leser

Alte Kameraden auf Fußball-Trip

„FCO-Treff“ im Naturfreundehaus – Brunnhuber: „Eine beispielhafte Gemeinschaft“
Man trifft sich im Stillen, abseits vom großen Festrummel. Aber der „FCO-Treff“ ist nun schon seit 16 Jahren eine wichtige Facette im Rahmen des Stadtfests. weiter
  • 118 Leser

Wecken mit Schrecken

16. Sonderausstellung des Heimatvereins eröffnet
Stilgerecht mit einem Weckerklingeln hat der Vorsitzende des Heimatvereins, Karl Elmer, die 16. Sonderausstellung zum Stadtfest Oberkochen eröffnet. weiter
  • 200 Leser

Große Lösung für das Kinderhaus

Neubau plus Mehrzweckraum soll künftig 160 Kindern Betreuungsplätze bringen
Der Oberkochener Gemeinderat stimmte gestern Abend der Bedarfsplanung der Kinderbetreuung und der Erweiterung des Kinderhauses einstimmig zu. Die Schwäbische Post hatte über die Bauplanungen bereits in ihrer Samstagausgabe berichet. weiter
  • 117 Leser

Feuer auf Balkon

Bopfingen Feuerwehr und Polizei rückten am Montag, gegen 1.15 Uhr, zu einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Schulstraße aus. Durch bislang unbekannte Ursache hatte auf dem Balkon im ersten Stock des Gebäudes ein Blumenkübel Feuer gefangen, das auf die hölzerne Balkonverkleidung übergriff. Ein weiterer Blumenkübel unmittelbar unter dem Balkon im weiter

Die „Tankstelle für Selbstwertgefühl“

„Werkstätte in der Aue“ und Logistiklager des Rabenhof wurden gestern eingeweiht
In die Räume der Firma Schlagenhauf ist im Mai die neue Außenarbeitsgruppe der Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) des Rabenhofes eingezogen. Dort sind 18 Mitarbeiter in der Produktion und Logistik für die Firma Osram beschäftigt. Gestern wurde die Einweihung gefeiert. weiter
  • 222 Leser

In Gegenverkehr

Bopfingen Auf der Neresheimer Straße war am Sonntag, gegen 18.10 Uhr, ein 35-jähriger Autofahrer stadteinwärts zu schnell und unter Alkoholeinfluss unterwegs. Sein Wagen geriet auf den Gegenfahrstreifen, wo er dem ersten entgegenkommenden Auto noch ausweichen konnte. Beim Ausweichmanöver aber geriet er an die rechte Bordsteinkante, verlor die Kontrolle weiter
  • 101 Leser

Der erste Eindruck muss stimmen

Noch drei Tage bis zur Ipfmess: Wilfried Lindner sorgt seit 30 Jahren für Behaglichkeit auf der Mess
Für einen guten ersten Eindruck beim Betreten des großen Ausstellungszeltes des Bopfinger GHV auf der Ipfmess sorgt seit über 30 Jahren Wilfried Lindner. Der Monteur der Firma Arnold unterbricht seine Montagetouren eigens für die Mess, gilt es doch da im Außenbereich die Produkte seiner Firma zu präsentieren und dazu muss Lindner den Ausstellungsstand weiter
  • 183 Leser

Kindertraum zum Kinderfest

Mit Trockenübungen im künftigen Oberdorfer Freibad auf Sponsorensuche
Ganz schön aufgeweckt präsentierten sich Oberdorfer Kindergartenkinder und Grundschüler bei ihrem Kinderfest. Nicht nur, dass sie wieder einen ideenreichen und farbenprächtigen Festzug präsentierten, sie nutzten auch die Gunst der Stunde, um auf den größten Oberdorfer Kinderwunsch hinzuweisen: Ein eigenes Freibad. weiter

Kleine Endspielsieger

Riffinger Kinderfest ganz im Zeichen des EM-Endspiels
Eines hatte Andrea Schill ihrem „großen“ Kollegen Joachim Löw voraus. Sie konnte auf ihren kleinen Ballack setzen beim Riffinger Kinderfest. Der und viele andere Akteure hatten sich mit den Erzieherinnen ins Trainingslager zurückgezogen und ein „Endspiel“ einstudiert, das sich sehen lassen konnte. Musikalisch gab der Musikverein weiter

Ostalb-Mobil im Forschungsprojekt

Nachdem der Ostalbkreis als einer der letzten in Baden-Württemberg über das Ostalb-mobil-Ticket einen Verkehrsverbund geknüpft hat, wird man nun gemeinsam mit den Verbünden Heilbronn-Hohenlohe-Hall, Rhein-Ruhr und Schwäbisch Hall an einem bundesweiten Forschungsmodell mitwirken. weiter
  • 312 Leser

Entscheidung erst im Herbst

Zehn bis zwölf Meter hoch müsste der Boden großflächig aufgeschüttet werden, um die Start- und Landebahn in Elchingen in Richtung Osten zur Straße nach Neresheim hin zu verlängern. Was das kosten würde und ob sich das umsetzen lässt, soll erst ermittelt werden, wenn Anfang Juli das Finanzierungsgespräch mit der Wirtschaft war. Deshalb werde die Entscheidung weiter
  • 202 Leser

Kassen zahlen jetzt die Untersuchung

Ab 1. Juli haben alle gesetzlich krankenversicherten Frauen und Männer ab dem 35. Lebensjahr Anspruch auf ein Screening der Haut zur Früherkennung von Hautkrebs alle zwei Jahre. Dies hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) 2007 beschlossen.Mit dieser Entscheidung trägt der G-BA der Tatsache Rechnung, dass Hautkrebs in einem frühen Stadium behandelt weiter
  • 145 Leser

Urproduktion von regionalen Lebensmitteln in einem Hof kennen gelernt

Einen „Tag des offenen Hofes“ veranstaltete die Landjugend Aalen in Zusammenarbeit mit der Familie Edmund Abele in Aalen-Reichenbach. Ziel dieser bundesweiten Aktion war es, dem Verbraucher die Urproduktion von Lebensmitteln in der Region näher zu bringen und einen Einblick in den Tagesablauf eines Landwirts zu ermöglichen. Mit einem ökumenischen weiter
  • 147 Leser

Für die Übergangszeit

DRK-Kreisverband führt „Perspektivenwechsel“ weiter
Das vom Bundesfamilienministerium geförderte Modellprogramm „Perspektivenwechsel“ laufe zwar gegen Ende des Jahres aus, werde aber vom DRK-Kreisverband Aalen weitergeführt, betonten Kreisgeschäftsführerin Sylvia Schütz-Fatum und Projekt-Verantwortliche Sabine Nemesch. 35 Leute im Alter zwischen 26 und 83 Jahren sind in diesem Freiwilligkeitsdienst weiter
  • 102 Leser

Schöffen zur Wahl

Aalener Gemeinderat bestätigt Vorschlagsliste
Neue Schöffen braucht das Land. Die ehrenamtlichen Richter werden jeweils für fünf Jahre gewählt. Die aktuelle Amtsperiode läuft in diesem Jahr aus. weiter
  • 133 Leser

Ein Mensch mit Kanten

Dr. Wilfried Eisele sprach über das Leben des Apostels Paulus
Landauf, landab wird derzeit in vielen St. Peter und Paul-Kirchen das Jahr des Apostels Paulus, der wohl im Jahr 8 nach Christus in Tarsus in der Türkei geboren wurde, gefeiert. Dr. Wilfried Eisele referierte im ökumenischen Gemeindezentrum auf der Heide über das Leben und Wirken des Apostels. weiter
  • 140 Leser

Orchester auf Konzertreise

Ostfriesland und die Waterkant waren das Ziel der diesjährigen Konzertreise des Städtischen Orchesters Aalen. Dort überreichten sie der Bundesmarine einen Aalener Wimpel. weiter

Rassenziegen auf Jubiläums-Ziegenschau

Der Ziegenzuchtverein Aalen feierte sein 20-jähriges Bestehen mit 50 Rassenziegen in Fachsenfeld
Mit einer Jubiläums-Ziegenschau und Sekt feierte der Ziegenzuchtverein Aalen und Umgebung am Sonntag sein 20-jähriges Bestehen. Mit 50 Ziegen unterschiedlichster Rassen war die Schau an der Reithalle in Fachsenfeld gut bestückt. weiter
  • 284 Leser
Polizeibericht
Tankstelle überfallenAalen-Wasseralfingen Eine Tankstelle in der Wilhelmstraße wurde am Montag, gegen 2.35 Uhr überfallen. Ein Mann betrat den Raum, bedrohte den Tankstellenangestellten mit einem langen Messer und verlangte Geld. Ihm wurden etwa 300 Euro Bargeld ausgehändigt, worauf er die Tankstelle wieder verließ. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Homöopathie Dr. med. Markus Wiesenhauer aus Stuttgart spricht am Dienstag, 1. Juli, in der Stadthalle Aalen zum Thema „Homöopathie für die Seele“. Einlass ist ab 19 Uhr. weiter
  • 390 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellungseröffnung Zum diesjährigen Internationalen Festival wird von Dienstag, 1. Juli, bis Freitag, 18. Juli, im Rathausfoyer in Aalen eine Ausstellung zum Thema „Karikatur in der Migration – Migration in der Karikatur“ zu sehen sein. Ausstellungseröffnung ist am Dienstag, 1. Juli, um 19.30 Uhr. Passend zum Thema der Ausstellung weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Dewangen Der Ortschaftsrat Dewangen trifft sich am Donnerstag, 3. Juli, um 17 Uhr zur Besichtigung der Erschließungsarbeiten im Baugebiet Beckenhalde im Kreuzungsbereich Treppacher Straße/neue Erschließungsstraße. Ab 18.30 Uhr wird dann im Feuerwehrgerätehaus getagt. weiter
  • 282 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Der Malteser Hilfsdienst bietet einen Kurs Lebensrettende Sofortmaßnahmen, am Samstag, 5. Juli, von 8 bis 16 Uhr im Malteser-Zentrum, Gerokstraße 2 in Aalen, an. Anmeldung: Telefon (07361) 93940. weiter
  • 265 Leser

Musik mit Esprit im Schlosshof

Der Musikverein Fachsenfeld präsentiert am Samstag, 5. Juli, erneut ein Sommerkonzert unter dem Titel „Musik mit Esprit“ im Schlosshof in Fachsenfeld. Die Zuhörer erwartet ein unvergessliches Konzerterlebnis mit dem A-cappella-Chor „Roulette“, der Ellwanger Jazzformation „Hairless & Grey“, sowie dem Hauptorchester weiter
  • 134 Leser

Wohltuende Stimme

Allein seine Stimme zu hören tut so richtig gut: Clemens Bittlinger, der singende Theologe aus dem Odenwald, hat Station auf Schloss Fachsenfeld gemacht. „Ein sehr gewagter Konzerttermin“, lächelte der Musiker in sein - trotz EM-Finale - zahlreich erschienenes Publikum. Im Ökonomiegebäude des Schlosses sang Bittlinger gemeinsam mit David weiter
  • 181 Leser

Aufregende Kampagne

Der Verein feiert im kommenden Jahr den 40. Geburtstag
Im Aalener Stadthallenrestaurant fand die 40. Mitgliederversammlung der Aalener Fasnachtszunft statt. Präsident Roland Fürst blickte auf eine gelungene Kampagne zurück und schwor die Mitglieder auf eine besondere Kampagne 2009 ein. Der Verein wird nicht nur die kommenden Ostalb-Narrentreffen ausrichten, sondern auch den 40. Geburtstag feiern. weiter

Jetzt schon gute Nachbarschaft gewonnen

Das Mehrfamilienhaus in der Aalener Fahrbachstraße 23 ist Teilnehmer beim Wettbewerb „Unser Haus soll schöner werden - gemeinsam schaffen wir´s“ der Wohnungsbau Aalen. Ein großes Stück Arbeit liegt seit dem letzten Herbst hinter den sieben mithelfenden Parteien des Neunfamilienhauses. Allen voran Emine Turan und Isin Ugurcan, die stets auf weiter
  • 145 Leser

Nette Hexe

Musical-Aufführung
Eingängige Lieder, wundervolle Tanzszenen und Kostüme: das Gemeinschaftsprojekt des Jugendchores der Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler und der Tanz-AG der Hofherrnschule konnte sich sehen und hören lassen. Die Besucher zeigten sich am Ende begeistert von dem farbenfrohen Kindermusical mit Biss. weiter
  • 104 Leser

20 Fragen zum Königer-Areal

Rechtliche Fragen zum GMA-Gutachten von Investor Scholz sind noch zu klären
Das Gutachten für das Königer-Areal liegt vor. Investor Berndt-Ulrich Scholz hat es bei der GMA in Auftrag gegeben. Die Stadtverwaltung hat es nun durch das Lörracher Büro für Stadt- und Regionalentwicklung, Dr. Donato Acocella, prüfen lassen. In einem sind sich beide Gutachter einig: Das Königerareal eignet sich nicht für Wohnbebauung. Doch gilt es, weiter
  • 512 Leser

Vorbereitungen auf Hochtouren

Das Summer Breeze 2008 wartet für die Metal-Fans aus aller Welt mit Verbesserungen auf
Vom 13. bis zum 16. August ist es so weit, dann können die Abtsgmünder Macher des Summer Breeze wieder die Früchte ihrer monatelangen logistischen Schwerstarbeit einfahren: 90 Bands werden täglich deutlich über 20000 Metal-Fans nach Dinkelsbühl locken. Ein paar Neuerungen warten auf die musikbegeisterten Gäste und solche, die es noch werden könnten: weiter
  • 5
  • 505 Leser

Recht geschlaucht

Ein Plattfuß im Rad? Kein Problem, erklärt Papa seinem Sprössling, und nutzt die Chance, dem Kleinen beizubringen, was ein Mann fürs Leben lernen muss. Das Hinterrad wird abmontiert, der löchrige, widerspenstige Schlauch aus dem Reifen gefummelt. Gut, einige Unmutsbekundungen dabei, sind nicht wirklich lehrreich für den kleinen Mann. Den neuen Schlauch weiter

Aktion gegen Hautkrebs soll aufrütteln

Seit 1996 nehmen Gmünder Dermatologen einmal im Jahr die Haut kostenlos unter die Lupe – Unterstützung vom Gesundheitsamt
Das ist ihm ganz wichtig: „Wir wollten auch mal zeigen, dass wir keine geldgeilen Ganoven sind.“ Neben allen medizinischen und philanthropischen Argumenten ist dieses für Dr. Winfried Reinhard besonders wichtig: „Haut unter der Lupe“ ist für den heute pensionierten Mediziner, der in der Pharmaindustrie alle Facetten einer von weiter

Schwäbische Tugenden

60. Geburtstag der Rettenmeier Holding AG in Wilburgstetten
Sie gehört zu den zehn größten Sägewerken Europas, die Rettenmeier Holding AG im bayrischen Wilburgstetten an der Grenze zum Ostalbkreis. Beim Festakt am vergangenen Freitagnachmittag feierten über 500 Gäste den 60. Firmengeburtstag. weiter
  • 656 Leser
Aus der Region
Wartender wütendGünzburg Ein 49 Jahre alter Mann hat im Krankenhaus einen Arzt verletzt. Der Mann war mit seinem Sohn in die Notaufnahme gekommen. Als ihm das Warten zu lange dauerte, ging er zur Aufnahme und schrie dort eine Assistenzärztin an. Diese verständigte den Oberarzt und schickte den aufgebrachten Mann in ein Behandlungszimmer. Als der Arzt weiter
  • 130 Leser
Zur Person

Neue Sekretärin für die Schulen

Abtsgmünd Gleich an drei Schulen wird auch die neue Schulsekretärin Elke Winter ab dem 1. Juli wirken. Sie lenkt an den Grundschulen in Hohenstadt und Pommertsweiler sowie an der Grund- und Hauptschule Untergröningen die Geschicke mit. Elke Winter tritt die Nachfolge von Gertrud Ocker an. Diese wechselt an eine Ellwanger Schule.Die gebürtige Wöllsteinerin weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Unterkünfte gesucht Das Kultur-, Presse- und Touristikamt und das Kirchenmusikkantorat von St. Vitus suchen für die Nacht vom 19. auf 20.7. noch Übernachtungsmöglichkeiten für 32 Mitglieder des Chores „Montéclair“ aus Langres. Der Chor wird den Festgottesdienst anlässlich der Heimattage um 9.30 Uhr in der Basilika St. Vitus mitgestalten. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Sein Bundesfest feiert der Katholische Frauenbund Ellwangen am 2. Juli, Mariä Heimsuchung. Das Thema lautet „Miteinander“, ein Schlüsselwort, das beim Frauenbund schon lange ganz vorne steht. Diesmal wird besonders das Miteinander von Alt und Jung und der Begriff „Schwester“ bedacht. Der Gottesdienst beginnt am Mittwoch um 18.30 weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Gartenlust Am Samstag, 5. Juli bietet das Schlossmuseum Ellwangen eine exklusive Führung mit dem Titel „Gartenlust und Rosenduft“ an. Die Führung von Judith Wettemann-Ebert beschäftigt sich mit den Gartenanlagen und interessanten Details aus der Kräuter- und Blumengeschichte. Beginn ist um 14 Uhr im Basteigarten, wo ein Glas Sekt mit Rosen- weiter
Kurz und Bündig
Tschechen-Wallfahrt Am Samstag, 5. Juli, findet die 36. tschechische Nationalwallfahrt zum Heiligen Methodius nach Ellwangen statt. Um 10.30 Uhr ist festlicher Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika mit Hauptzelebrant P. Bohuslav Svehla, Leiter der tschechischen Seelsorge in Deutschland. Anschließend führt die Prozession zu den Methodiustafeln am Karl weiter
  • 157 Leser

Gemeinschaft erleben, andere achten

Zweites „Fest der Begegnung“ wird in der Stadtmühle am 6. Juli gefeiert
Unter dem Motto „Andere achten“ findet zum zweiten Mal das Fest der Begegnung in Ellwangen statt. Am 6. Juli wird in der Stadtmühle ein buntes Programm geboten, das Migranten, ausländische Mitbürger und Einheimische zusammenführen soll. weiter
  • 124 Leser
Zur Person

Eiserne Hochzeit

AALEN–WASSERALFINGEN Am Sonntag feierten Katharina und Franz Zillich im Familienkreis Eiserne Hochzeit. Geheiratet haben sie am 29. Juni 1943 in Kleinbetschkerek in Rumänien.Der aus Lazarfeld/Jugoslawien stammende Franz Zillich erlernte den Beruf des Schumachers. Genau zwölf Tage nach der Hochzeit wurde er eingezogen und kam erst 1949 wieder zurück weiter
  • 5
  • 216 Leser

Der „Sommer in der Stadt 2008“ startet

Ellwangen Am Mittwoch um 20 Uhr wird in der VR-Bank mit dem Kabarett „Nackt in Las Vegas“ von und mit Michi Kleiber der „Sommer in der Stadt 2008“ eröffnet. Kleiber ist in Ellwangen regelmäßiger und regelmäßig gefeierter Gast. Er ist in „No West“ durch die Wüste von Arizona gewandert. Er war als „Holger“ weiter
  • 167 Leser

Feuerwerkskunst im Brenzpark

SchwäPo-Tour am Freitag, 4. Juli
Die nächste SchwäPo-Tour wird für unsere Leser im wahrsten Sinne des Wortes ein Spiel mit dem Feuer. Am Freitag, 4. Juli, geht es in den Heidenheimer Brenzpark, wo sich Spitzen-Pyrotechniker beim Internationalen Feuerwerksfestival messen werden. Unsere Tour-Teilnehmer dürfen auch hinter die Kulissen blicken. weiter
  • 155 Leser

Weniger Verkehr – mehr Ruhe

Stadtrundgang mit dem SPD-Ortsverein – Ziel: Aufwertung der Innenstadt
Im Rahmen einer Stadtbesichtigung diskutierte der SPD-Ortsverein Ellwangen eine Neugestaltung der Innenstadt. Die Architekten Jürgen Grünauer und Thomas Sünder zeigten dabei Wege zur Verkehrsberuhigung auf. weiter
  • 142 Leser

Wie ein Paradies rund ums ganze Haus

Der landesweite „Tag der offenen Gartentür“ fand auch in Eggenrot gut 1000 Besucher
Zu einem „Tag der offenen Gartentür“ öffnete die Familie Schwarz in Eggenrot ihren 800 Quadratmeter großen, ländlich angelegten Garten, der, in verschiedene „Zimmer“ unterteilt, harmonisch Altes und Neues miteinander verbindet. weiter
  • 5
  • 214 Leser

Fröhliches Römertreiben

Buntes Hofherrn-Schulfest unter dem Motto „Römer in Aalen“
Ganz stilecht in Römergewändern haben die Schülerinnen und Schüler der Hofherrnschule ihr Fest mit einem Ständchen unter der Leitung von Mechthild Stritzelberger eröffnet. Schulleiter Bernhard Ritter sorgte als Obelix verkleidet für einen echten Hingucker auf dem Schulgelände. weiter
  • 198 Leser

Schüler erfragen den Alltag der Azubis

Ellwangen Wie hast du deinen Beruf gefunden? Was war im Vorstellungsgespräch wichtig? Wie viel verdient man als Azubi? Wie viele Bewerbungen hast du geschrieben?Diese und andere Fragen richteten die Schüler der Klasse 8a der Buchenbergschule an drei Azubis der Firma SHW Casting Technologies. Die künftigen Gießereimechaniker antworteten und die Schüler weiter

Viele gute Abiturienten in Aalen

Insgesamt 424 Absolventen der Aalener Gymnasien freuen sich gerade über ihr bestandenes Abitur
Rund 45 000 Schülerinnen und Schüler begannen im vergangenen April in Baden-Württemberg ihre Abiturprüfungen. An den allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasien in Aalen können sich gerade 424 Prüflinge über eine bestandenen Matura freuen. Dabei lag der Notendurchschnitt der Absolventen an fast allen Gymnasien höher als der letzte landesweite Gesamtdurchschnitt. weiter
  • 216 Leser

Tödlicher Unfall - B19 zwei Stunden lang gesperrt

AALEN-UNTERKOCHEN Wegen eines tödlichen Unfalls war die Bundesstraße 19 zwischen Aalen-Unterkochen und Oberkochen im morgendlichen Berufsverkehr rund zwei Stunden lang in beiden Richtungen gesperrt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall um 6.06 Uhr: Ein 50-jähriger Motorradfahrer war in Richtung Oberkochen unterwegs und überholte in Höhe weiter
  • 732 Leser

Regionalsport (12)

SV Buch steht im Finale

Schießen Kreispokal Luftgewehr: Bucher Schützen siegen nach spannendem Kampf gegen die SK Weiler
Spannend bis zum letzten Schuss verlief das Pokalfinale der Luftgewehrschützen des Schützenkreises Aalen im Schützenhaus Buch. Am Ende setzte sich der SV Buch hauchdünn gegen die SK Weiler durch und wird den Schützenkreis Aalen beim Pokalfinale des Bezirks Mittelschwaben vertreten. weiter
  • 375 Leser

Spuren der Langläufer

VR-Tag des Talents im Ski nordisch in Bartholomä
Der SC-Heubach-Bartholomä trug den VR-Tag des Talents im Ski nordisch für Kinder aus. Auf dem Gelände rund um die Wirtsberg-Skihütte war ein Parcours mit 600, 800 bzw. 1000m Länge aufgebaut. weiter

Rettenmaiers holen den Corsa

Ehepaar landet den Coup
Melchior Rettenmaier aus Ellwangen ist der glückliche Gewinner beim „Euro-Trainer“-Tippspiel von SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST. Der Opel Corsa gehört ihm. weiter
  • 1
  • 301 Leser

1:0 für die Rombachschüler

Fußballprofis des VfR Aalen und Cheftrainer Edgar Schmitt zu Gast in der Aalener Rombachschule
Beim Sportfest der Rombachschüler konnte zwar nicht jede Mannschaft siegen, trotzdem war jeder Schüler ein Gewinner, denn auf der Gewinnerliste standen Spaß und eine Steigerung des Gemeinschaftsgefühls. weiter
  • 5
  • 202 Leser

Essinger überspringt 1,90 m

Günther Widmann Deutscher Seniorenmeister und Vizemeister
Viele Jahre machte Günther Widmann Pause von der Leichtathletik. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften feierte der für die LG Rems-Welland startende Athlet der Altersklasse M40 nun ein grandioses Comeback. weiter
  • 137 Leser

TC Riesbürg bald Meister?

Riesbürgs Herren 50 siegen
Riesbürgs Tennissenioren machen es diese Jahr spannend und inszenierten beim TC Heidenheim wieder einmal ein Drama. Nervenstark konnten die „Oldies“ alle vier anstehenden Match-Tiebreaks gewinnen, was der Schlüssel zum 6:3-Erfolg war. weiter
  • 218 Leser

Denise Lachnit sehr erfolgreich

Internationales Schwimmfest des MTV Aalen: Gutes Niveau als Aufgalopp für die Württembergischen
„Wir erleben hier ein hervorragendes Schwimmfestival“, meinte Bürgermeisters Wolf-Dietrich Fehrenbacher bei der Eröffnung des zweitägigen internationalen Schwimmfests des MTV Aalen, bei dem auch der lokale Aspekt mit respektablen Leistungen der hiesigen Schwimmer vom MTV und vom SC Delphin stimmte. weiter
  • 404 Leser

Start mit einem Paukenschlag

Beim ersten Springen der Ostalb Horse Tour 2008 siegt das Team SCHWÄBISCHE POST/GMÜNDER TAGESPOST
Mit deutlichem Vorsprung von acht Strafpunkten nach zwei Umläufen sicherte sich die Equippe der SCHWÄBISCHEN POST /GMÜNDER TAGESPOST beim Auftaktspringen der Ostalb Horse Tour in Killingen den Wanderpokal, den es bei der zweiten Etappe am 9. August in Heuchlingen zu verteidigen gilt. Doch nebenbei gab’s noch viele andere Sieger beim großen Turnier weiter
  • 196 Leser

Aufstieg in Verbandsliga

Triple für Juniorteam Aalen
Es ist vollbracht. Vor zwei Jahren sind die A-Junioren des Juniorteams Aalen in den Aufstiegsspielen zur Verbandstaffel am TSV Crailsheim gescheitert. Am Samstag hat es das Team von Joachim Fischer besser gemacht. Trotz der 1:2-Niederlage in Zuffenhausen werden die Jungs in Zukunft in der Verbandsstaffel spielen. weiter
  • 5

Neun Medaillen für MTV Aalen

Schwimmer überzeugen
Die Schwimmabteilung des MTV Aalen war beim 33. Internationalen Stuttgarter Schwimmfest in Untertürkheim mit vier der besten Leistungsschwimmer des Vereins am Start. Die jungen Talente waren dem hohen Niveau des Wettkampfs in allen Belangen gewachsen und kehrten mit neun Medaillen zurück. weiter
  • 106 Leser

Trotz der Hitze eine gute Zeit

Drei Aalener kommen ins Ziel
Die Premiere über die Halbmarathondistanz beim 15. Stuttgarter Zeitungs-Lauf war nicht das Gelbe vom Ei. Die extreme Hitze machte den Teilnehmern zu schaffen. Aalener Läufer dennoch gut in Form. weiter
  • 119 Leser

Überregional (103)

Anklage gegen früheren Bürgermeister

Der frühere Bürgermeister von Wertingen (Kreis Dillingen) muss sich wegen des Verdachts der Untreue vor dem Landgericht Augsburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft erhob gestern Anklage gegen den 69-Jährigen. Dieser soll im Herbst 1999 dem Verwaltungs- und Finanzausschuss empfohlen haben, einem in Zahlungsschwierigkeiten steckenden Metallbauunternehmen weiter
  • 431 Leser

Anlauf zum zweiten Versuch

IG Metall setzt bei Altersteilzeit noch nicht auf volle Konfrontation
Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen um eine neue Altersteilzeit will die IG Metall in Baden-Württemberg noch einen weiteren Verhandlungsversuch starten - nur noch auf regionaler Ebene. weiter
  • 508 Leser

Arbeitsmarkt: Bayern vor dem Land?

Der Arbeitsmarkt im Südwesten nähert sich der Vollbeschäftigung: Experten sehen die Arbeitslosenquote im Südwesten im Juni auf unter 4 Prozent sinken. Im Mai hatte die Quote noch 4,1 Prozent (Bund: 7,8 Prozent) betragen. Erstmals hatte Bayern mit Baden-Württemberg gleichgezogen. Beobachter gehen davon aus, dass das Nachbarland im Juni leicht besser weiter
  • 392 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Afrika, 2. Rd., Gr. 5 Gabun - Lesotho 2:0 (1:0) Tabelle: 1. Ghana alle 4 Spiele/9 Punkte, 2. Libyen 9, 3. Gabun 6, 4. Lesotho 0. ·Testspiele RW Erfurt - GKS Kattowitz 2:1 (1:0) Kickers Emden - Arminia Bielefeld 1:1 (1:0) TENNIS All England Championships in Wimbledon (14,918 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Achtelfinale: Schüttler weiter
  • 336 Leser

Bauern fordern mehr Unterstützung

Die Diskussion um angemessene Milchpreise ist noch nicht zu Ende. Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Gerd Sonnleitner, fordert zur Liberalisierung des europäischen Milchmarktes 2013 ein Begleitprogramm und einen Milchfonds. Nur so könne er das Auslaufen der Milchquote akzeptieren. Die Quote wurde zum 1. April um zwei Prozent erhöht und weiter
  • 381 Leser

Beim Nachladen geirrt

Französischer Elitesoldat verletzt bei Übung 17 Personen
Der blutige Zwischenfall am Tag der offenen Tür in einer südfranzösischen Kaserne war wahrscheinlich ein Unfall. 'Wir gehen zu 99,9 Prozent von einer unbeabsichtigten Tat aus, weil scharfe und Übungsmunition vermischt wurden', erklärte gestern ein Pariser Militärsprecher. Bei der öffentlichen Simulation einer Geiselbefreiung hatte ein Soldat in der weiter
  • 381 Leser

Bescheidener Aufschlag

Bessere Leistungen für Demenzkranke - Anspruch auf Pflegezeit
Mehr Leistungen, aber auch höhere Beiträge bringt die Reform der Pflegeversicherung, die heute in Kraft tritt. Verbessert werden sollen die Qualität der Pflege und die Versorgung der Demenzkranken. weiter
  • 392 Leser

Buchen heizen die Diskussion an

Zank um fränkischen Nationalpark
Gegner sprechen von einer Katastrophe, Befürworter sehen eine Chance für den Steigerwald. Der Streit um den Nationalpark geht weiter. weiter
  • 445 Leser

Demokratie als Verlierer

Eine Studie belegt die Abkehr vom parlamentarischen System
Immer mehr Deutsche gehen auf Distanz zur Demokratie. Nach einer Studie glaubt jeder Dritte nicht, dass diese Staatsform die Probleme löse. In den neuen Ländern denken sogar 53 Prozent der Menschen so. weiter
  • 390 Leser

Der doppelte Erfolg des Reiner Knizia

'Wer wars?' zum Kinderspiel des Jahres 2008 und 'Keltis' zum Hauptpreisträger gewählt
Dr. Reiner Knizia erfindet Spiele, erfolgreiche, wie die gestern in Berlin gekürten Spiele des Jahres zeigen. Erstmals holte ein Autor beide Titel. weiter
  • 346 Leser

Der Herr der Aromen

Ein Lauinger zieht als Bonbonkocher über die deutschen Märkte
Hans Joachim Kurkowski ist gelernter Konditor. Doch der Lauinger hat umgesattelt: Er ist einer der letzten Bonbonkocher in Deutschland. weiter
  • 879 Leser

Der Markt bleibt weiter nervös

Nach einem Auf und Ab schlossen gestern die deutschen Aktienmärkte uneinheitlich. Die Stimmung am Markt bleibt nach wie vor sehr nervös. Als Belastungsfaktoren nannten Händler die hohen Ölpreise und Sorgen um die Konjunktur. Vor allem Finanz- und Industriewerte fielen in Ungnade. Die Liste der Verlierer führten MAN gefolgt von Daimler an, nachdem Berichte weiter
  • 500 Leser

Der Nobelpreisträger Peter ...

...Grünberg erklärte gestern den Buben und Mädchen im Kindergarten Sankt Ludwig in Lindau die Grundlagen des Magnetismus. Der Nobelpreisträger für Physik 2007 nutzte seinen Aufenthalt auf dem 58. Nobelpreisträgertreffen, um den Kindern die Naturwissenschaft näher zu bringen. weiter
  • 768 Leser

Die 'Isaf-Feuerwehr' am Hindukusch

Bundeswehrsoldaten übernehmen die schnelle Eingreiftruppe in Afghanistan
Seit gestern stellt Deutschland die schnelle Eingreiftruppe in Afghanistan. Nach wie vor wird darüber debattiert, ob das eine neue Art von Einsatz sei. weiter
  • 410 Leser

Die Frau, der wahre Fußball-Fan

28,05 Millionen Zuschauer (Marktanteil 82 Prozent) haben im Schnitt das EM-Finale vor dem Fernseher verfolgt. Darunter 13,65 Millionen Frauen und 12,62 Millionen Männer. Bereits zum vierten Mal in Folge waren die weiblichen Fans demnach in der Überzahl. Wer genau hinschaut, dem fehlen noch 1,78 Millionen. Das sind die Kinder zwischen 3 und 14 Jahren weiter
  • 256 Leser

Die meisten Pflegebedürftigen werden ambulant versorgt

Die Versicherung war zu keiner Zeit als Rundum-Versorgung gedacht - Ein Heimplatz für 3500 Euro
Gut 2,1 Millionen Bürger beziehen derzeit Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung. Davon werden zwei Drittel ambulant versorgt und 710 000 stationär, also in Pflegeheimen. Bundesweit gibt es 11 000 ambulante und 10 400 stationäre Pflegeeinrichtungen, die zusammen etwa 760 000 Mitarbeiter beschäftigen. Die Pflegesätze der Heime bestehen aus weiter
  • 317 Leser

Die österreichische Hauptstadt verpackt die letzten Erinnerungen

Kehraus in Wien bei miesem Wetter - Befürchtungen der Einwohner waren grundlos
Triste Abschiedsstimmung herrschte gestern in Wien. Nieselregen und graue Wolken folgten auf das kurze Intermezzo des Hochsommers zum Finale. In der Innenstadt staute sich der Verkehr, große weiße Lastwagen luden das ein, was von der EM übrig geblieben ist. 'Es war ein fröhliches, gelegentlich sehr lautes Fest', resümiert Bürgermeister Michael Häupl. weiter
  • 420 Leser

Ein Hofknicks vor der royalen Raucherin

ZDF-Reihe 'Majestäten': Auftakt mit Königin Margrethe von Dänemark
Vergangenen Sommer hat sich das ZDF den 'Königskindern' gewidmet, jetzt sind Königinnen und Könige höchstselbst an der Reihe: Die Doku-Serie 'Majestäten' beginnt heute mit Dänemarks Margrethe. weiter
  • 541 Leser

EM-KOLUMNE · HANSI MÜLLER: Ein Sieg für den Fußball

Nach über drei Wochen voller Emotionen, tollen Toren, packenden Spielen und gigantischen Fan-Festen siegte am Ende die Logik: Die Euro 2008 hat mit Spanien einen würdigen Europameister bekommen. Für das Turnier in der Schweiz und Österreich gilt, was man zum Ende großer Fußball-Ereignisse nicht immer behaupten kann: Die beste Mannschaft hat gewonnen. weiter
  • 345 Leser

EM-SPLITTER

Kein Irrtum Bei der Ankunft der deutschen Fußball-Nationalelf in Berlin zur Feier auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor wurde nicht die falsche Maschine begrüßt. Nachdem kurz vor Eintreffen der Boeing 737 mit der Nationalmannschaft an Bord eine andere Machine auf dem Flughafen mit den Wasserfontänen besprüht worden war, hatte es schon Spekulationen weiter
  • 346 Leser

Erfolg durch Bremskraft

Südwestbank verlangsamt Expansionstempo mit neuem Chef
Der Name ist Programm. Südwestbank heißt das Institut, das Kunden in Baden und in Württemberg betreut. Künftig mit einer neuen Strategie, wie ihr Vorstandssprecher Wolfgang Kuhn darlegt. weiter
  • 553 Leser

EU-Reformvertrag liegt auf Eis

Bundespräsident Köhler wartet Karlsruher Entscheidung ab
Der EU-Reformvertrag liegt in Deutschland vorerst auf Eis. Bundespräsident Horst Köhler will bis zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über Klagen gegen den von Bundestag und Bundesrat gebilligten Vertrag die Ratifikationsurkunde nicht unterzeichnen. Der Präsident folge damit einer Bitte des Bundesverfassungsgerichts, teilte das Präsidialamt weiter
  • 298 Leser

Euroland auf Inflationskurs

Experten erwarten, dass die Europäische Zentralbank die Zinsen erhöht
Für die Teuerung in Euroland gibt es kein Halten: Im Juni zog die Inflation auf vier Prozent an, nachdem massiv steigende Energie- und Nahrungsmittelpreise sie bereits im Mai auf 3,7 Prozent getrieben hatten. weiter
  • 476 Leser

Ex-Airbus-Chef Humbert festgenommen

Der deutsche Ex-Airbus-Chef Gustav Humbert ist wegen Verdachts auf Insiderhandel in Polizeigewahrsam genommen worden, wie aus Justizkreisen verlautete. Die Festnahme erfolgte im Zusammenhang mit Ermittlungen der Pariser Finanzpolizei gegen zahlreiche aktuelle und frühere Topmanager des Europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns EADS. Vor einem Monat weiter
  • 451 Leser

Fall Landis beendet

Sportgerichtshof schmettert Berufung ab
23 Monate nach seinem Triumph auf den Pariser Champs Elysees ist die Akte Floyd Landis endgültig geschlossen. Der Oberste Sportschiedsgerichtshof CAS in Lausanne bestätigte die Disqualifikation des Toursiegers 2006 und die zweijährige Dopingsperre des Radprofis bis 29. Januar 2009. Außerdem muss Landis die Siegprämie von 450 000 Euro zurückzahlen und weiter
  • 379 Leser

Fast eine ganze Nation im Himmel

Basken und Katalanen feiern den spanischen EM-Titel nur bescheiden mit
'Ganz Spanien dreht durch', titeln die großen nationalen Tageszeitungen euphorisch. Feiern die 'Könige Europas'. Und sie sehen nach dem historischen EM-Sieg eine neue nationale Einheit heraufziehen. weiter
  • 362 Leser

Forscher fordern Geld

Fraunhofer-Gesellschaft will mehr vom Land
Die Fraunhofer-Gesellschaft erwartet beim Ausbau ihrer Institute in Baden-Württemberg weiter ein größeres Engagement des Landes. 'Entweder die bauen das dort aus - oder wir bauen es dann halt in anderen Bundesländern aus', sagte Fraunhofer-Präsident Hans-Jörg Bullinger. Aufgrund der überwiegenden Finanzierung durch Bund und Wirtschaft sei keine andere weiter
  • 386 Leser

Gefälschte Waren: Strafe für Ebay

Wegen der Versteigerung gefälschter und geschützter Artikel muss Ebay knapp 40 Mio. EUR Schadenersatz an den französischen Luxusgüterkonzern LVMH zahlen. Das Pariser Handelsgericht verurteilte das Online-Auktionshaus zu der Strafe, weil es den Handel mit gefälschten Produkten ermöglicht habe. Zudem wurden Original-Parfums versteigert, die LVMH über weiter
  • 412 Leser

Gegenwind vom Stammtisch

Das Ziel '50 minus X' haben sie sich für die Landtagswahl gesetzt. Raucher-Wirte wollen der CSU einen Denkzettel verpassen. weiter
  • 439 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 877 674,80 Euro, Gewinnkl. 2 311 941,90 Euro, Gewinnkl. 3 56 684,40 Euro, Gewinnkl. 4 1988,90 Euro, Gewinnkl. 5 204,60 Euro, Gewinnkl. 6 30,40 Euro, Gewinnkl. 7 28,90 Euro, Gewinnkl. 8 8,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 770 926,90 Euro TOTO 2 2 0 0 0 1 0 1 0 0 2 1 0 Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 364 Leser

Hankes Etappensieg

Hochschulrat stärkt Einfluss der Kirche
Im Ringen um mehr Einfluss an der krisengebeutelten Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) hat die Kirche gestern einen Etappensieg errungen. Nach Auskunft ihres Vorsitzenden Helmut Altner haben sich die Mitglieder des Hochschulrates darauf verständigt, den Eichstätter Bischof die Kandidaten für das Amt des Unipräsidenten vor der Wahl selektieren weiter
  • 326 Leser

Hansa stürzt in die Verlustzone

Der Stuttgarter Armaturenhersteller Hansa Metallwerke ist im Jahr 2007 deutlich in die roten Zahlen gerutscht. Verantwortlich für die negative Entwicklung sei die schlechte Baukonjunktur gewesen, teilte das Unternehmen mit. Gestiegene Materialpreise hätten der Sanitärbranche außerdem zu schaffen gemacht. Der Jahresüberschuss brach von 6 Mio. EUR auf weiter
  • 482 Leser

Heidenheimer Lokalchef verabschiedet

Stabwechsel bei der 'Heidenheimer Zeitung': Mit einer Feierstunde hat Verleger Hans-Jörg Wilhelm gestern den langjährigen Redaktionsleiter Norbert Pfisterer (63) in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger Dr. Hendrik Rupp (37) trat offiziell sein Amt an. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft würdigten Pfisterers Arbeit. Heidenheims Oberbürgermeister weiter
  • 475 Leser

Henle erobert Leutkirch im Sturm

Phantastischer Sieg des Schwarzwälders bei der OB-Wahl
Vom Schwarzwaldrand ins Allgäu: Hans-Jörg Henle hat sein Ziel erreicht und mit tollem Ergebnis in Leutkirch den Sprung auf den OB-Posten geschafft. weiter
  • 444 Leser

Höherer Zuschuss für Ostwirtschaft

Trotz Einigkeit über neue milliardenschwere Fördermaßnahmen haben CDU und SPD grundsätzliche Differenzen über den weiteren Weg zum Aufbau Ost. Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel wies gestern in Naumburg Vorschläge der SPD zurück, die Löhne im Osten auf Westniveau anzuheben. Das höre sich zwar gut an, sagte Merkel auf einer CDU-Veranstaltung. weiter
  • 355 Leser

INTERVIEW: Der Moment zählt

Al Jarreau beginnt seine Europatournee
Der Ausnahmesänger Al Jarreau beginnt am Mittwoch im Ulmer Zelt seine Europatournee. Er kommt mit Lovesongs und einer veränderten Band. weiter
  • 435 Leser

INTERVIEW: Ohne Weitsicht

Der Politik ist kein großer Wurf gelungen
Gute Pflege kostet Geld, sagt Siegfried Weber, Leiter eines Pflegeheimes der Bruderhaus-Diakonie in Reutlingen. Die Reform gehe nicht weit genug. weiter
  • 361 Leser

Jetzt will Torres WM-Krone

Von 77 Treffern nur einer per Freistoß - Torausbeute wie 2004 in Portugal
Fernando Torres, der spanische Siegtorschütze im EM-Finale gegen Deutschland, verkörpert zusammen mit seinem Team den neuen taktischen Trend: nach Ballgewinn mit Hochgeschwindigkeit Richtung Tor. weiter
  • 313 Leser

Jungbrunnen Wimbledon

Rainer Schüttler steht im Viertelfinale
Wimbledon wirkt auf Rainer Schüttler offensichtlich wie ein Jungbrunnen. Gestern zog der 32-Jährige durch einen Sieg gegen Janko Tipsarevic ins Viertelfinale des bedeutendsten Tennis-Turniers der Welt ein. weiter
  • 337 Leser

Karriere-Ende in Deutschland?

Nowitzki schließt späteren Wechsel in die Heimat nicht aus
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kann sich ein Karriere-Ende in Deutschland vorstellen. 'Wenn mir Basketball mit 36, 37 oder 38 noch Spaß macht, aber es körperlich keine 100 NBA-Spiele mehr hergibt, ob man dann in Europa oder sogar Deutschland noch mal spielt, das muss man mal sehen. Wenn ich feststelle, ich kann in der NBA nicht mehr mithalten, aber weiter
  • 346 Leser

Kein Ende der Waldbrände in Sicht

Die Wald- und Buschbrände in Kalifornien wüten weiter: Die örtlichen Behörden sprachen gestern von mehr als 1400 Feuern vor allem im Norden des 'Goldenen Staates' an der US-Westküste. Brandexperten rechnen damit, dass die Feuer angesichts des heißen Sommers erst in einigen Wochen unter Kontrolle gebracht werden können. Die Wettervorhersagen sagen für weiter
  • 442 Leser

Kindsmörder scheitert vor Gerichtshof

Der Entführer und Mörder Magnus Gäfgen kann sich vorerst keine Hoffnung auf einen neuen Strafprozess machen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte wies gestern eine Grundrechtsbeschwerde des 33-Jährigen gegen die Bundesrepublik ab. Der zu lebenslang verurteilte Mörder des Frankfurter Bankierssohns Jakob von Metzler habe ein faires Gerichtsverfahren weiter
  • 362 Leser

Kitty, die blauen Hügel und das Glück

Warum Alice U. daheim gepflegt werden will
'Hier kann ich machen, was ich will', sagt Alice U., die mit 84 Jahren noch zu Hause lebt. Das verdankt sie ihren Söhnen und dem ambulanten Pflegedienst. weiter
  • 307 Leser

Knut macht nicht winke, winke

Der einstige Liebling der Nation ist nicht mehr der knuddelige Schmusebär
Er war der Kinderstar schlechthin. Er hat dem Berliner Zoo Rekordumsätze beschert. Doch langsam verblasst Eisbär Knuts Ruhm. Ihm scheint der Medienrummel um seine Person aber nicht zu fehlen. weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · FOLTER: Der Preis eines Grundsatzes

Nein, das durfte der Frankfurter Polizist nicht: Vor ihm saß ein sehr mutmaßlicher Kindesentführer, und es bestand Hoffnung, dass sein Opfer noch lebt. Da drohte der Polizist ihm Folter an. Tatsächlich gefoltert wurde Magnus Gäfgen nicht; der feige Täter gestand auch so, wo die Leiche lag. Nun hat er sich an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · STERBEHILFE: Kein Ausweg

Der ehemalige Hamburger Justizsenator Roger Kusch fordert heraus: Er habe Sterbehilfe geleistet, sagt der Jurist und entfacht damit eine Debatte. Muss dem Recht auf Leben, dem Recht auf Sterben nun das Recht auf Tötung folgen? Beispiele von schwerstkranken Menschen, die sterben wollen, es allein aber nicht können, machen die Antwort scheinbar leicht. weiter
  • 343 Leser

KOMMENTAR: Gar nicht so ungerecht

Hundert Mal mehr verdienten die Chefs der 30 Dax-Firmen als ihre normalen Mitarbeiter. Wieder ein Anlass, sich über ausgeuferte Managergehälter zu erregen? Der neue statistische Langzeitvergleich besagt zunächst, dass die Gehälter der Chefs der 30 Börsen-Bundesligisten in etwa so gestiegen sind wie der Wert der Unternehmen, die sie leiten. Ihre Entlohnung weiter
  • 517 Leser

Krawallmacher stören das friedliche Fest

Enttäuscht und traurig zogen die meisten deutschen Fans nach dem finalen 0:1 gegen Spanien ab. Statt hüpfend und tanzend durch die Gassen zu lustwandeln, trotteten die meisten in ihre Fahnen gehüllt die Gehwege entlang. Während es im Westen friedlich blieb, musste die Polizei in den östlichen Bundesländern massiv eingreifen. In Sachsen-Anhalt wurden weiter
  • 412 Leser

Kribbeln bei Klinsmann

Trainingsauftakt der Bayern und in Hoffenheim
Zwei Jahre nach dem unerfüllt gebliebenen Traum vom WM-Titel hat Jürgen Klinsmann sein neues Zukunftsprojekt beim FC Bayern eingeläutet. weiter
  • 327 Leser

KULTURTIPP: Zwei Wochen voller Musik

The Bangles, Laith Al-Deen, Schiller, Jethro Tull, Joe Jackson, Robert Cray und viele mehr - der 14. Tuttlinger Honberg-Sommer bietet von diesem Freitag bis zum 20. Juli Musikstars satt. Richtig rockig geht es am Samstag zur Sache, wenn die Altrocker von Magnum und die Michael Schenker Group ihre Gitarren auspacken. Veritable Pophits haben die Damen weiter
  • 367 Leser

LAND UND LEUTE

Camper-Idyll auf der Alb Böhringen. Der Campingplatz in Römerstein-Böhringen hat ein eigenes Gesicht - mit liebevoll gepflegten Gärten der Dauergäste vor ihren Wohnwagen. Besitzer Manfred Huber hat viele Hecken und hunderte Bäume gepflanzt, um eine grüne Oase zu schaffen. Der Platz bietet 150 Stellplätze, 120 gehören den Dauercampern. Ihre Wohngemeinschaft weiter
  • 393 Leser

Landwirtschaft auf Augenhöhe mit Autobranche

In Deutschland gibt es rund 380 000 landwirtschaftliche Betriebe. Davon sind 90 Prozent im Deutschen Bauernverband organisiert, der in diesem Jahr sein 60. Gründungsjubiläum feiert. Der Bauernverband hat für gestern und heute zum Deutschen Bauerntag in Berlin eingeladen, zu dem rund 1400 Teilnehmer kommen. Die Landwirtschaft ist laut Bauernverband viertgrößter weiter
  • 421 Leser

Leistungen der Pflegeheime werden transparenter

Bundesweit einmaliges Heimgesetz tritt heute in Kraft
Als erstes Bundesland hat Baden-Württemberg ein eigenes Heimgesetz, das heute in Kraft tritt. Sozialministerin Monika Stolz (CDU) wies gestern darauf hin, dass Heime jetzt verpflichtet sind, Leistungsangebote und Preise zu veröffentlichen. Aushänge in den Heimen, Broschüren und die Veröffentlichung im Internet sind möglich. Außerdem wurde eine Fachkraftquote weiter
  • 346 Leser

LEITARTIKEL · DEMOKRATIE: Weckruf der Enttäuschten

Winston Churchill hat den Kritikern dieses Gesellschaftsmodells einmal den entwaffnenden Satz ins Stammbuch geschrieben, Demokratie sei die schlechteste aller Staatsformen - mit Ausnahme aller anderen. Das mag uns angesichts der aktuellen Daten zum Vertrauensschwund der Demokratie in Deutschland vor übertriebenem Pessimismus bewahren; aber zur Tagesordnung weiter
  • 347 Leser

Leute im Blick

Sabine Christiansen Die TV-Moderatorin Sabine Christiansen (50) hat der Zeitschrift 'Bunte' zufolge am vergangenen Samstag in Paris ihren Lebensgefährten Norbert Médus (55) standesamtlich geheiratet. Trauzeugen seien Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) sowie Frankreichs Justizministerin Rachida Dati gewesen, berichtete das Blatt gestern. weiter
  • 358 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 24.-27.06.08: 100er Gruppe 38-42 EUR (40,00 EUR). Notierung 30.06.08: unverändert. Handelsabsatz: 28.396 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 491 Leser

Mehr Natur an Fluss und See

Europäische Wasserrahmenrichtlinie: Reichlich Arbeit für die Ökologie
Die Flüsse und Seen müssen in der Europäischen Union zu Lebensräumen für Tiere und Pflanzen entwickelt werden. Die Wasserrahmenrichtlinie soll einen guten ökologischen Zustand garantieren. weiter
  • 464 Leser

Mordsspektakel

Der deutsche Kino-Herbst zwischen Terror und Poesie
Im Herbst auf der Leinwand zu besichtigen: deutsche Literatur und deutsche Geschichte. Denn das einheimische Kino macht in der zweiten Jahreshälfte ernst. Jetzt gibt es erste Bilder von verkleideten Stars. weiter
  • 437 Leser

Mutige Bankangestellte

Räuber zieht ohne Erfolg ab - Danach festgenommen
Eine mutige Angestellte hat gestern einen Banküberfall im oberfränkischen Coburg vereitelt und für die Festnahme des Täters gesorgt. Der 58-jährige Mann habe das Geldinstitut betreten, der 44-jährigen Frau eine Pistole gezeigt und 1000 Euro gefordert, teilte die Polizei mit. Die Angestellte ließ sich jedoch nicht beeindrucken und verweigerte resolut weiter
  • 315 Leser

NA SOWAS . . .

Anstatt ungeduldig von einem Fuß auf den anderen zu treten, können Urlaubsreisende auf Pariser Flughäfen künftig Salsa oder Sirtaki tanzen. Rechtzeitig zum Beginn der großen Ferien bieten die Pariser Flughäfen Orly und Roissy ihren Passagieren Tanzkurse an, um die Wartezeit kurzweiliger zu gestalten. Die Passagiere können die Tänze je nach Urlaubsziel weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Wieder Mord an Teenager Wieder ist in London ein Teenager erstochen worden. Ben Kinsella, der 16-jährige Bruder der beliebten TV-Schauspielerin Brook Kinsella, wurde das 17. minderjährige Mordopfer in diesem Jahr. Die Polizei nahm zwei 16-jährige Verdächtige fest, ließ sie aber tags darauf auf Kaution frei. Model beging Selbstmord Der Sturz des Models weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN

Überholverbot für Lkw Der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Oliver Wittke (CDU) hat sich für differenzierte Lkw-Überholverbote auf Autobahnen ausgesprochen. Es sollten nur Autobahnen berücksichtigt werden, auf denen mehr als 50 000 Fahrzeuge pro Tag verkehrten und die Lkw-Quote über fünf Prozent liege. Zudem forderte Wittke, dass nachts die Mautgebühren weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Werder holt Verteidiger Fußball: Bundesligist Werder Bremen hat den 19 Jahre alten Abwehrspieler Niklas Andersen vom Drittliga-Absteiger Rot-Weiß Essen verpflichtet. Der Sohn des Mainzer Trainers Jörn Andersen unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012. Der zweimalige U-20-Nationalspieler kommt ablösefrei. Er soll mit Werders Profikader trainieren weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN

Frau kommt bei Feuer um Köngen. Beim Brand in einem Einfamilienhaus in Köngen (Kreis Esslingen) ist am frühen Montagmorgen eine 46 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Esslingen mitteilte, fanden die Rettungskräfte die Tote während der Löscharbeiten. Die Zwillingsschwester der Frau und ihr 76 Jahre alter Vater kamen mit Rauchvergiftungen weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Noch 1000 Lehrstellen frei Rund 1000 freie Lehrstellen werden bei der Last-Minute-Stellenbörse der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart vergeben. Jugendlichekönnen sich am Donnerstag, 3. Juli, von 10 und 16 Uhr im Stuttgarter IHK-Haus, Jägerstraße 30, informieren. Zugleich ist unter 0711 2005 111 eine Hotline geschaltet. In Internet ist die weiter
  • 484 Leser

Nowitzki sorgt für Erfolgserlebnis

Zweiter Testspielsieg gegen Polen binnen drei Tagen
Superstar Dirk Nowitzki hat die deutschen Basketballer zwei Wochen vor der Olympia-Qualifikation in Athen (14. bis 20. Juli) mit einer starken Vorstellung zum zweiten Testspielsieg geführt. Zwei Tage nach dem 76:62 gegen Polen in Halle/Westfalen gewann das Team um den NBA-Star der Dallas Mavericks gestern in Berlin auch das zweite Duell mit dem Gastgeber weiter
  • 409 Leser

Panne bei Vergleichstest an Gymnasien

34 000 Schüler im Land werden sich freuen: Die Vergleichsarbeit im Fach Deutsch der Klasse 8 Gymnasium wird in diesem Schuljahr nicht geschrieben. Aufgrund eines Versehens am Hohenstaufen-Gymnasium in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) ist die Vergleichsarbeit vorzeitig bekanntgeworden. Die Arbeit sollte eigentlich an diesem Donnerstag geschrieben werden, weiter
  • 309 Leser

Party auch ohne Pokal

Rund 100 000 Fans empfangen das Nationalteam begeistert in Berlin
Den Gipfelsturm verpasst, die Herzen der Fans gewonnen: Deutschlands Nationalspieler erlebten einen Tag nach dem 0:1 gegen Spanien im EM-Finale auf der Fanmeile in Berlin ein Bad in der Menge. weiter
  • 422 Leser

Polizei findet Selbstmörder per Telefonpeilung

24-Jähriger hatte nach Discobesuch auf seine Begleiterin eingestochen
Per Handypeilung hat die Polizei in Nürnberg die Leiche eines 24-Jährigen gefunden, der am Sonntagmorgen in Höchstadt an der Aisch eine Begleiterin mit einem Teppichmesser attackiert hatte. Nach Angaben eines Polizeisprechers von gestern hatte sich der Mann nach der Tat in einem Parkhaus am Nürnberger Flughafen das Leben genommen. Flugreisende seien weiter
  • 336 Leser

PRESSESTIMMEN

· Campeones! Spanien verführt Europa! Es war herrlich, gerecht und notwendig. Gracias, Nino (Torres), Du bist bereits Geschichte. AS, Spanien · Könige von Europa! Spanien regiert den europäischen Fußball nach 44 Jahren wieder und dank eines Tores von Torres - es hätten auch vier sein können. Marca, Spanien · Ihr seid die Besten! Aragonés war Held, Retter weiter
  • 346 Leser

Private Gerichtshilfe rechtswidrig?

Die Privatisierung der Bewährungs- und Gerichtshilfe kommt auf den Prüfstand. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hält Teile des Gesetzes, durch das diese bis 2007 staatlichen Dienste an einen freien Träger übertragen wurde, der österreichischen Neustart GmbH, für verfassungswidrig. Die Kammer hat ein beamtenrechtliches Verfahren, das am vergangenen weiter
  • 465 Leser

Probleme in den Ferien

GEW: Zu wenig Schülerbetreuung
Die Kommunen müssen mehr Betreuungsangebote für Schüler in den Ferien bieten. Das entlaste die Eltern, sagt Ministerpräsident Günther Oettinger. weiter
  • 300 Leser

Protest nach Sterbehilfe

Kusch ruft Welle der Empörung hervor - 'Unwürdiges Spiel mit Ängsten'
Ein Fall von Sterbehilfe entfacht eine neue Debatte. Aus Angst vor einem Heim wählte eine Frau den Tod. Der frühere Senator Kusch half ihr dabei. weiter
  • 294 Leser

Rekordinflation im Eurogebiet

Ölpreise treiben Teuerung nach oben
Hohe Öl- und Nahrungsmittelpreise haben die Teuerung in der Eurozone auf ein Rekordniveau getrieben. Die Jahresinflation stieg im Juni gegenüber Mai um 0,3 Punkte auf 4,0 Prozent, teilte die Europäische Statistikbehörde Eurostat in einer ersten Schätzung mit. Die Ölpreise haben unterdessen, angetrieben von neuen Spannungen um den Iran, gestern erstmals weiter
  • 358 Leser

Rheintal: Nicht ohne die Unesco

Rheinland-Pfalz wird für eine Brücke oder einen Tunnel im Oberen Mittelrheintal seinen Unesco-Welterbetitel nicht aufs Spiel setzen. Kulturstaatssekretär Joachim Hofmann-Göttig betonte, es werde nur eine mit der Unesco abgestimmte Lösung geben. Laut Wirtschaftsminister Hendrik Hering ist das Land bereit, notfalls einen Tunnel zu finanzieren, wenn die weiter
  • 338 Leser

Riedel-Biografie ist Schlusspunkt der Karriere

Der 'Herr der Ringe' steht beim Abschied auf Raten vor dem letzten Schritt. Diskuswerfer Lars Riedel, Deutschlands erfolgreichster Leichtathlet der vergangenen 17 Jahre, stellt heute in Berlin seine Autobiografie mit dem Titel 'Lars Riedel - Meine Welt ist eine Scheibe' vor und kündigt voraussichtlich sein Karriereende an. Zwar will er es öffentlich weiter
  • 378 Leser

Schwitzen für die Königin

Die dänische Leibwache feiert ihr 350-Jahre-Jubiläum mit großem Tamtam
Sie sind stolz darauf, die Königin zu schützen und müssen dafür ganz schön schwitzen. Die königliche Leibgarde Dänemarks besteht seit 350 Jahren. weiter
  • 416 Leser

Seehofer für Milchfonds

Bauernpräsident Sonnleitner beklagt massive Kostenexplosion
Der Bauernverband fordert einen Milchfonds. Er soll den Milchbauern den Abschied von der Milchquote erleichtern. Darüber bahnt sich ein Streit zwischen der Bundesregierung und EU-Kommission an. weiter
  • 520 Leser

Sonde misst Schadstoffe in der Brandwolke

Nach langer Entwicklungszeit: Feuerwehr Mannheim erhält als erste ein fliegendes Messgerät
Die Berufsfeuerwehr Mannheim verfügt als erste Feuerwehr der Welt über eine fliegende Sonde. Am Hubschrauber hängend misst sie bei Großbränden die Schadstoffe direkt in der Rauchwolke. weiter
  • 549 Leser

Sorgen um die Weltwirtschaft

Internationale Notenbanken setzen auf staatliche Hilfe
Die schwerste Finanzkrise seit dem Zweiten Weltkrieg bereitet den Chefs der internationalen Notenbanken Sorgen. Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) fordert ein Gesamtkonzept für die Finanzstabilität und schließt staatliche Hilfe im Fall einer Kreditklemme nicht aus. Die Banken sollen Dividenden und Boni kürzen. Der von der BIZ-Generalversammlung weiter
  • 496 Leser

Spiegelbild der deutschen Wirtschaft

Heute vor 20 Jahren wurde der Börsenindex Dax gegründet
Wie stehen die Aktien? Darüber gibt nichts in Deutschland besser Auskunft als der Deutsche Aktienindex, kurz Dax genannt. Heute vor 20 Jahren wurde das wichtigste deutsche Börsenbarometer gegründet. weiter
  • 657 Leser

Sturzbetrunken durch Deutschland

Autofahrer beschäftigt Polizei in zwei Bundesländern
Ein sturzbetrunkener Autofahrer ist am Sonntag offenbar quer durch Deutschland gefahren und hat gleich zweimal die Polizei beschäftigt - in Baden-Württemberg und in Sachsen. Zunächst wurde der 28-Jährige in Offenburg mit 5,24 Promille Atem- Alkohol aus dem Verkehr gezogen. Wenige Stunden später prallte er im sächsischen Stollberg mit seinem Fahrzeug weiter
  • 356 Leser

THW Kiel holt Alfred Gislason als Trainer

Alfred Gislason soll bei Handball-Rekordmeister THW Kiel dort weitermachen, wo Zvonimir Serdarusic aufgehört hat: auf dem Gipfel. Nichts anderes als der erneute Gewinn des deutschen Meistertitels wird von dem Isländer erwartet, der gestern als Nachfolger des vier Tage zuvor entlassenen Serdarusic verpflichtet wurde. Gislason, der für geschätzte 700 weiter
  • 345 Leser

Tognum steigt in Abgastechnik ein

Friedrichshafener Unternehmen prüft Zukäufe
Der Dieselmotorenhersteller Tognum mit der Kernmarke MTU Friedrichshafen will ins Geschäft mit Abgastechnik einsteigen. Tognum-Chef Volker Heuer sagte der 'Financial Times Deutschland': 'Das ist eine künftige Schlüsseltechnologie, die wir im Hause haben wollen. Ein Zukauf ist nicht ausgeschlossen.' Zukaufen will Tognum auch im Geschäft mit dezentralen weiter
  • 459 Leser

Tourismusbranche fordert variable Ferien

Die Kultusministerkonferenz hat die Sommerferientermine 2011 bis 2017 bereits veröffentlicht. Demnach bleibt es in Baden-Württemberg bei den langen und späten Sommerferien jeweils sechs Wochen von Ende Juli bis Anfang September. In den meisten anderen Bundesländern verschieben sich die Zeiträume von Jahr zu Jahr. Die deutsche Tourismusbranche und die weiter
  • 364 Leser

Unwetter wütete am Bodensee

Sturm mit Hagel schlägt 20 Kilometer lange Schneise
Eine Spur der Verwüstung zog ein Hagelunwetter am Bodensee. Der Sturm hat zwischen Uhldingen und Friedrichshafen Obstplantagen zerstört, Bäume umgeknickt und Häuser beschädigt. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 475 Leser

Vermintes Gelände auf der Schillerhöhe

Die vom Marbacher Literaturarchiv eingesetzte Expertenkommission wird entgegen den Planungen zunächst keine Vorschläge für eine Strukturreform unterbreiten. Die von ihr favorisierte Umwandlung der Schillergesellschaft - sie ist Trägerin nicht nur des renommierten Literaturarchivs, sondern auch des Schiller-Nationalmuseums und des Literaturmuseums der weiter
  • 365 Leser

Was lange währt: Eine Idee von 1988 muss bis 2015 in die Tat umgesetzt werden

'Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss.' Dieser Appell ist der Richtlinie 2000/60/EG des Europäischen Parlaments vom 23. Oktober 2000 vorangestellt. In dieser Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) ist der Schutz der Oberflächengewässer und des Grundwassers verankert. weiter
  • 360 Leser

Weltrekord vom Winde verweht

Tyson Gay läuft bei den US-Trials die 100 Meter in 9,68 Sekunden
Der Jamaikaner Usain Bolt kann aufatmen. Zu starker Wind hat verhindert, dass Tyson Gay (USA) ihm den 100-Meter-Weltrekord wegschnappen konnte. weiter
  • 455 Leser

Wenn das Geld knapp ist, wächst die Distanz

Wer genau wendet sich von der Demokratie in Deutschland ab? Die Polis-Studie zeigt, dass besonders Anhänger der Parteien vom rechten und linken Rand des Spektrums zu den Politikverdrossenen gehören. Viele von ihnen werden 'von der Demokratie nicht mehr erreicht', heißt der Befund. Außerdem gibt es einen Zusammenhang zwischen Distanz zur Demokratie und weiter
  • 348 Leser

WM 2010: Ein weiter Weg mit vielen Stolpersteinen

Trotz einiger Veränderungen: Der große Umbruch im deutschen Team setzt erst nach den Titelkämpfen in Südafrika ein
Der große Umbruch bei der deutschen Fußball-Nationalelf wird erst nach der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika erfolgen. Bis dahin gibt es für Trainer Joachim Löw aber so einiges zu verändern. weiter
  • 404 Leser

Wochenend und Sonnenschein - und Staus

Mit der zweiten Reisewelle aus Nordrhein-Westfalen ist zu rechnen
Autofahrer müssen sich nach Prognosen des ADAC am kommenden sonnigen Wochenende wieder auf dichten Reiseverkehr und zahlreiche Staus auf den Fernstraßen einstellen. Denn aus Nordrhein-Westfalen, wo bereits am vergangenen Donnerstag die Sommerferien begonnen haben, sei ebenso wie aus den Niederlanden mit einer zweiten Reisewelle zu rechnen, hieß es in weiter
  • 331 Leser

Xavi zum besten Spieler gewählt

Nach dem EM-Gewinn haben die spanischen Nationalspieler auch bei der Vergabe der Auszeichnungen groß abgeräumt. Xavi ist der Turnier-Beste. weiter
  • 312 Leser

ZUR PERSON: Voller Vertrauen auf seine Truppe

Oberstleutnant Gunnar Brügner ist kurz vor Beginn seines großen Einsatzes bester Dinge. 'Das passt genau', sagte der 40-Jährige gestern in Masar-i-Scharif, dem größten Standort der Bundeswehr in Afghanistan. Brügner leitet den ersten deutschen Kampfverband im Norden des Landes. Seit Monaten hat er sich in Deutschland mit 200 Soldaten auf diesen 1. Juli weiter
  • 358 Leser

Zypern auch beim Wasser geteilt

Wasser ist zur Zeit knapp auf Zypern. Doch die Griechen auf der Insel importieren es lieber, als es aus dem türkischen Norden zu beziehen. weiter
  • 354 Leser

Öffentliche Kassen bauen Schulden ab

Anhaltender Geldsegen im ersten Vierteljahr - Steuerquellen sprudeln
Finanzminister und Stadtkämmerer können sich über einen anhaltenden Geldsegen für die öffentlichen Kassen freuen. Im ersten Quartal stiegen die Einnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden sowie der Sozialversicherung um 4,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Ausgaben lagen dagegen nur um ein halbes Prozent höher, so dass Schulden abgebaut werden konnten weiter
  • 291 Leser

Ölkonzerne erwarten keine Entspannung

Der Ölpreis hat die Marke von 143 Dollar übersprungen. Er erreichte gestern im elektronischen Handel der New Yorker Börse zeitweise den Rekordwert 143,67 Dollar für ein Barrel (159 Liter) Leichtöl. Experten nannten als Grund vor allem die Dollarschwäche und politische Spannungen. Das für die Versorgung in Europa wichtige Nordseeöl der Sorte Brent kostete weiter
  • 546 Leser