Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Juli 2008

anzeigen

Regional (82)

Viertklässler machen seit zehn Jahren Zeitung

In unserem Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) berichten Kappelbergschüler aus Hofen über ihre Jubiläumsausgabe
Zehn Jahre Schülerzeitung der Kappelbergschule – das muss gefeiert werden, meinen die Viertklässler in Hofen und ihr Rektor Isidor Schneider. Außerdem machen sie in diesem Schuljahr mit ihren Lehrerinnen Gabriele Sendeff (4a) und Gerda Götz (4b) im Projekt ZiS (Zeitung in der Schule) der Schwäpo mit. Eine Chance, um heute ihre Schülerzeitung vorzustellen: weiter

Scheiben bei Banken eingeworfen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden an zwei Bankgebäuden in der Schubartstraße und der Bahnhofstraße jeweils Scheiben eingeworfen. Der Täter benutzte beide Male einen Granitstein. Der verursachte Sachschaden beträgt etwa 6000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, denen entsprechend verdächtige Personen aufgefallen sind. weiter
  • 3058 Leser

Aggressiver Mann wird auf Ipfmesse abgeführt

Ein 39-jähriger Mann aus Bopfingen suchte am Dienstag gegen 1 Uhr, auf dem Messegelände die Konfrontation mit der Polizei. Als er aufgrund seines provokanten Verhaltens mit einem Platzverweis belegt wurde, zeigte er sich uneinsichtig und aggressiv. Da er sich weigerte der Anordnung Folge zu leisten, versuchten die Beamten ihn Richtung Ausgang zu führen. weiter
  • 366 Leser

„Meilenstein“ und Verpflichtung

Dekan Nau zu Asmussen-Gedenkstein – Bischof Huber am Freitag in Gmünd
Für das katholische Gmünd, sagt der evangelische Dekan Immanuel Nau, ist es „etwas Außergewöhnliches“: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Dr. Wolfgang Huber, besucht am Freitag die Stadt. Um einen Gedenkstein zu enthüllen, der an Hans Asmussen erinnert. Und zum Auftakt der Europäischen Kirchenmusik. weiter
  • 157 Leser

Peer Steinbrück im Stadtgarten

Bundesfinanzminister am Freitag in Schwäbisch Gmünd
Bundesfinanzminister Peer Steinbrück spricht am Freitag, 11. Juli, ab 17 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens zum Thema „Aufstieg und Gerechtigkeit – Impulse für Deutschlands Zukunft“. weiter

Tote aus Lübeck in Gmünd bestatten?

Privatisierung der Leichenhalle diskutiert
Verstorbene aus Lübeck könnten in Gmünd ihre letzte Ruhe finden – wenn der Preis stimmt. Dieses „Angebot“ eines Lübecker Bestatters ist für Gmünds Ersten Bürgermeister Hans Frieser ein Indiz mehr dafür, dass sich das Bestattungswesen in einem dramatischen Umbruch befindet. weiter
  • 193 Leser

Luftballonregen mit Preisen

Neuheit bei der karibischen Nacht kommenden Samstag in Lippach
Wohin die Reise noch geht, wird der Förderverein SV-Lippach am Samstag, 12. Juli, mit seiner Mottoparty „Karibische Nacht“ nicht vorhersehen können. Tatsache ist, dass jede Veranstaltung die Dimensionen der Vorjahre stets übertroffen hat. weiter
  • 751 Leser

Mack: Verkehr muss rollen

Ipfmesstreff: CDU und CSU
Straßensperrungen- und Fahrverbote für Lastkraftwagen sind nach Auffassungen von CDU- und CSU-Politikern keine guten Lösungen, zur Minderung von Lärmbelästigungen für Anwohner der Bundesstraßen 25 und 29 in Ortsdurchfahrten. Beim Ipfmesstreff von CDU und CSU ist auch dieses Problem zur Sprache gekommen. weiter

Stadtführung

Ellwangen. Die Tourist-Information Ellwangen bietet heute eine Stadtführung mit Klaus Korella an. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. weiter
  • 193 Leser

„König David“

Ellwangen. Der evangelische Kinderchor, begleitet von einer Instrumentalgruppe, führt unter Leitung von Andrea Batz in der Stadtkirche das Kindermusical „König David“ auf. Am Freitag, 11. Juli, um 17.30 Uhr ist öffentliche Generalprobe, am Samstag, 12. Juli, um 15 Uhr ist die erste Aufführung, am Sonntag, 13. Juli, um 10 Uhr die zweite als weiter
  • 122 Leser

Sozialarbeiter für jede Schule?

Jugendhilfe im Ostalbkreis
Wenn Eltern mit der Erziehung am Ende sind, wenn Eltern für die Erziehung gar nicht da sind, wenn Kinder und Jugendliche ihren Platz in der Gesellschaft nicht finden: Dann sind Jugendhilfe-Einrichtungen gefordert. Wie sie im Ostalbkreis funktionieren, darüber berichtete Dr. Ulrich Bürger vom Landesjugendamt im Jugendhilfe-Ausschuss. weiter
  • 140 Leser

Schulgarten sorgt für frischen Salat

An der Schule in Ohmenheim
Die Schüler der Schulgarten-AG Ohmenheim entdeckten auf den Samentütchen der Gartensamen unterschiedliche Keimzeiten. Im Klassenzimmer der Klassen drei und vier wurden Blumentöpfe aufgestellt und Samen mit unterschiedlichen Keimzeiten gesät. weiter
  • 123 Leser
Aus dem Ortschaftsrat dewangen
Bushaltestelle Mit dem Umbau der Bushaltestelle in Reichenbach wird die Bopfinger Firma Bortolazzi beauftragt. Das haben die Ortschaftsräte beschlossen. Bis 26. September sollen die Arbeiten erledigt sein, so Tiefbauamtschef Jörg Hägele. Für die Maßnahme, die insgesamt 68 000 Euro kostet, muss die Straße nicht gesperrt werden. Das alte Wartehäuschen weiter
  • 107 Leser

„Sanli´s“ ist umgezogen

Am Dienstag, 24. Juni, eröffneten Muhsin und Hülya Sanli ihr Geschäft mit Geschenkartikeln, Lederwaren und Wohnambiente in der Bahnhofstraße 21. Hier bieten sie eine große Auswahl an Geschenkideen wie Spaß-T-Shirts, Tassen, Kerzen, Dekorationsartikeln, Engeln, Truhen im Afro-kolonial-Stil, Glückwunschkarten, Schmuckschatullen und Geldbörsen. Ebenso weiter
  • 166 Leser

Suche nach neuen Netzanbietern

Ortschaftsrat Dewangen
Im kommenden Jahr läuft der Vertrag mit dem Kabelnetzbetreiber Pirmacom in Dewangen aus. Indessen schauen sich Vertreter des Ortschaftsrats und der Stadtverwaltung nach einem neuen Anbieter um. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Hoffest Am Samstag, 12. Juli, und am Sonntag, 13. Juli, ist das 7. Hoffest der Freiwilligen Feuerwehr Aalen, Abt. Ebnat-Waldhausen, an der Feuerwache Härtsfeld. Festbeginn ist am Samstag ab 18 Uhr. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. An diesem Tag gibt es auch Schauübungen, Fahrten mit Löschfahrzeug und Drehleiter, Geräteschau, und vieles weiter
  • 137 Leser

Dewangen mit Herz

Kunst in den Kreisverkehren – Räte fordern Mittel im Haushalt
Eine Prioritätenliste haben sie nicht aufgestellt, die Dewanger Ortschaftsräte. Vielmehr wollen sie ihre Anmeldungen zum Haushaltsplan 2009 alle umgesetzt wissen. weiter
  • 161 Leser

Schubart-Gymnasium: Schecks für Mosambik

Das Schubart-Gymnasium lief für Mosambik, und es kam eine ganz schöne Summe dabei zusammen. Unterstützt wurde die Aktion von der Aalener Wohnungsbau. Am 7. Juli konnten im Rektorat der Schule zwei Schecks an Siegfried Lingel überreicht werden. Lingel ist Geschäftsführer der Deutsch-Mosambikanischen Gesellschaft. Die Aalener Wohnungsbau spendete 400 weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfest Auf der Spielwiese des Kindergartens feiern am Sonntag, 13. Juli, ab 14 Uhr, die Ortschaft Aufhausen und der Kindergarten „Kleine Strolche“ ihr traditionelles Kinderfest. Nach der Vorführung des Kindergartens ist für alle Kinder eine Spielstraße aufgebaut. Es spielt die „Original Egertaler Blasmusik“. Bei schlechtem weiter
  • 161 Leser

Karibische Nacht am Fuchseck

Ellwangen. Am Samstag ab 19.30 Uhr veranstaltet das Jugendblasorchester im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ seine 3. „Karibische Nacht“ am Fuchseck. Neben karibischer Musik auf gewohnt hohem Niveau vom Jugendblasorchester gespielt, gibt es in Zusammenarbeit mit Asma Gebreloel und dem „Punto“ Köstlichkeiten für den weiter
  • 174 Leser

Ferienprogramm fertig

Das Essinger Ferienprogramm mit vielen Angeboten ist erschienen
Die lang ersehnten Sommerferien stehen vor der Tür, und die Schüler können sich bald voll ins Ferientreiben stürzen. Damit keine Langeweile aufkommt, hat die Gemeinde Essingen ein buntes Programm zusammen gestellt. weiter
  • 134 Leser

Neu: Bürgerinfo über SMS

Das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Essingen bietet einen neuen Service
Im Einwohnermeldeamt der Gemeinde Abtsgmünd werden den Bürgern ab sofort zwei neue Dienste angeboten: der telefonische Auskunftsservice „Ausweise“ (ASA-t) und der Online-Auskunftsservice „Ausweispapiere“ (ASA-e). Diese ersetzen die gedruckten Abholnachrichten. Wann der beantragte Ausweis abholbereit ist, kann der Bürger via Internet weiter
  • 191 Leser

Rainauer Kinderfest

500 Kinder waren auf dem Festplatz in Saverwang versammelt
Fest in Kinderhand war der Festplatz der Sängergruppe Saverwang am Montag beim Rainauer Kinderfest. weiter
  • 185 Leser

Die längste Theke der Welt

Guiness-Rekord geglückt
Oberkochen „Der Himmel brannte über der Reeperbahn“, berichtet Franz Mühlbäck von der „kaum beschreibbaren Stimmung auf dem Rundkurs durch Hamburg. Beim überdimensionalen Schlagerspektakel waren über 600 000 Besucher aus ganz Europa präsent, um die längste fahrbare Theke in Augenschein zu nehmen. Der Guinness-Rekord-Versuch war minutiös weiter
  • 299 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Elfriede Schülke, Am Schimmelberg 50, zum 85. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Pia Maier, Ipfweg 1, zum 78. Geburtstag.Oberkochen. Anna Grett, Dreißentalstr. 36, zum 89. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Konrad Feil, Heerstr. 6, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Sonni Nauck, Brühlstr. 17, zum 86. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. weiter
  • 141 Leser

Zentrale Energieversorgung begrüßt

Beim SPD-Bürgergespräch im Schillerhaus wurde das Erscheinungsbild beim Bahnhof kritisiert
Beim Bürgergespräch des SPD-Ortsvereins im Schillerhaus gab es zahlreiche Stimmen, die das unwürdige Erscheinungsbild beim Bahnhof rügten. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Menschen in Oberkochen Die Agenda -Gruppe lädt am Mittwoch, 9. Juli, um 20 Uhr, zur nächsten Zusammenkunft ins Gasthaus „Muckenthaler“ ein. Themen sind das Herbstprogramm der Agenda-Gruppe, Kultur in der Scheune, Familienfreundliche Projekte, Veranstaltungskalender 2009 und anderes. weiter
  • 289 Leser

Schule feiert in „Sun-Hill-City“

25 Jahre Sonnenbergschule und 70 Jahre „Bergheim“– Gebäude mit facettenreicher Geschichte
Der heutige Sonderschulrektor der Aalener Hermann-Hesse-Schule, Hans-Joachim Gentner, war es, der sich vor 25 Jahren für die Selbstständigkeit der bisherigen Oberkochener Außenstelle der Aalener Pestalozzi-Schule maßgeblich eingesetzt hat. weiter
  • 487 Leser

Erfolgreiche Rettungshunde

Aalen. In Kassel fanden Flächenprüfungen für Rettungshunde-Teams statt. Unter den 29 Teams aus ganz Deutschland befand sich auch die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg. Alle teilnehmenden Teams bestanden die schweren Prüfungen mit Bravur.Von der Rettungsstaffel Ostwürttemberg nahmen erfolgreich teil: Wolfgang Köllges mit „Arco“, Mary-Jane weiter
  • 176 Leser

Schweigend konzentriert

Pfarrer im Dekanat Aalen gestalteten ihren Pfarrkonvent in Form eines Pilgerweges
Der Jakobsweg wird in den letzten Jahren immer stärker als Möglichkeit zur bewussten und inneren Einkehr entdeckt. Darin lag auch der Reiz und die Motivation für die Pfarrerinnen und Pfarrer im Dekanat Aalen, ihren diesjährigen Pfarrkonvent in der Form eines Pilgerweges zu gestalten. weiter
  • 164 Leser

Interaktive Wanderausstellung

Auf eine Expedition ins Klima können sich Schüler in Fachsenfeld begeben
Auf eine Expedition ins Klima können sich Schulklassen und interessierte Besucher in der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld von Montag, 14. Juli, bis Mittwoch, 23. Juli, begeben. weiter
  • 148 Leser

Absolventen der Technischen Schule

32 Schüler mit Fachschulreife
Aalen. Im Rahmen einer Abschlussfeier an der Technischen Schule Aalen überreichte Schulleiter Vitus Riek den 32 Absolventen der Zweijährigen Berufsfachschule in den Bereichen Metall- und Elektrotechnik die Zeugnisse der Fachschulreife. Insgesamt konnten drei Preise und zwei Belobigungen vergeben werden.Mit diesem der mittleren Reife vergleichbaren Bildungsabschluss weiter
  • 189 Leser
Aus den Parlamenten

Eltern befragt

Viel Arbeit gab es in dieser Woche im Büro der Aalener SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann. Die SPD-Landtagsfraktion startet eine Fragebogenaktion zum achtjährigen Gymnasium (G8). Dabei ist die Meinung der Eltern gefragt. In den vergangenen Tagen verteilte Ulla Haußmann Fragebögen an die Eltern an 14 Gymnasien im Ostalbkreis. „Die Meinung der weiter
Polizeibericht
Lampen umgebogenAalen. Auf dem Gelände des Landratsamtes wurden in den Abendstunden des Montags, 7. Juli, fünf Laternenmasten bis in die Waagrechte umgebogen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro. Ein Zeuge meldete der Polizei gegen 22.25 Uhr mehrere randalierende Jugendliche. Als die Polizei wenige Minuten später vor Ort eintraf, weiter
  • 138 Leser

Ausfahrt „Oben Ohne“

Der Tauch Club Aalen feierte 40-jähriges Bestehen mit Ausflug
Ein Bilderbuchwetter begleitete die dritte „Oben Ohne“-Ausfahrt des Tauch Clubs Aalen zum 40-jährigen Bestehen. Die Fahrt ging von Aalen über Dinkelsbühl, weiter nach Dennenlohe, mit seinem berühmten Schlosspark, den Baron von Süsskind persönlich vorstellte. weiter
  • 166 Leser

Bei griechischem Wein und Buffet

Zum Internationalen Fest
Aalen. Die Familien-Bildungsstätte lud gemeinsam mit dem Kino am Kocher und dem Kulturamt der Stadt Aalen im Rahmen des Internationalen Festes zu einem „Griechischen Abend“. Auf der stimmungsvollen Terrasse des Kinos am Kocher hatten sich etwa 40 Gäste eingefunden. Bei griechischen Weinen und einem reichhaltigen Vorspeisen-Buffet lauschten weiter
  • 147 Leser

Die Angst als treuer Begleiter

Schwester Renate Wagner sprach beim Frauenfrühstück über die Angst
Noomi e.V. hat am Dienstag zum Frauenfrühstück geladen und fast 100 Frauen waren gekommen, um gemeinsam mit Schwester Renate Wagner, aus Gunzenhausen über das Thema „Angst, ein treuer Begleiter“ zu sprechen. weiter
  • 288 Leser

Empfang

Junge Besucher aus Antakya
Aalen. Zum dritten Mal sind türkische Schülerinnen und Schüler aus Aalens türkischer Partnerstadt Antakya im Rahmen eines Schüleraustauschs mit dem Schubart Gymnasium zu Gast in Aalen.Am Dienstagmorgen empfing Oberbürgermeister Martin Gerlach die Schülergruppe aus 14 Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren mit ihren Begleitern im Rathaus. „Es weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Waldfest in Röthardt Der Männergesangsverein Röthardt feiert am Samstag, 12. Juli, und Sonntag, 13. Juli, sein Waldfest beim Wanderparkplatz am Fuße des Braunenbergs. Das Fest beginnt am Samstag um 15 Uhr. Ab 19 Uhr spielt die Röttinger Blasmusik auf. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit Frühschoppen und Weißwurstessen. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Abschlussfeier Die Klasse 9 der Kocherburgschule Unterkochen lädt zu ihrer Abschlussfeier am Mittwoch, 16. Juli, um 19 Uhr ins Foyer der Hauptschule. Anmeldung unter Telefon (07361) 98700. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
„Arsen und Spitzenhäubchen“ Die Theater-AG des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen spielt diese wohlbekannte, amüsante und zugleich schauerliche Kriminalkomödie. Aufführungen sind von Donnerstag, 10. Juli, bis Montag 14. Juli, jeweils um 19.30 Uhr, im Foyer des Kopernikus -Gymnasiums Wasseralfingen. weiter
  • 302 Leser
Kurz und Bündig
Meisterwerke der Kunst Die letzte Gelegenheit zu einer Gruppenführung durch diese Ausstellung bietet sich am Donnerstag, 10. Juli, um 18 Uhr für Teilnehmer der VHS Ostalb. Kurator Artur Elmer wird in die Ausstellung einführen. Treffpunkt ist vor dem Alten Rathaus in Aalen. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Telefon (07361) 97340. weiter
  • 642 Leser
Kurz und Bündig
Tango - Magie der Berührung Mit einem literarisch-musikalischen Programm des SWR-Moderators Rudolf Guckelsberger (Rezitation) und dem Stuttgarter Ensemble Duo Favori (Gitarre) dreht sich am Donnerstag, 10.Juli, um 20 Uhr, im Cafe Samocca alles um den Tango. Eingeladen von der Stadtbibliothek, werden sich Rudolf Guckelsberger und das Duo Favori auf literarische weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Musik an der Lok Ein sommerlich-lockeres Konzert bietet am Donnerstag, 10. Juli, um 19 Uhr die Kaufmännische Schule Aalen in der Cafeteria des Beruflichen Schulzentrums „an der Lok“. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
„Tanzend beten“ Die Evangelische Erwachsenenbildung lädt zu zwei Abenden zum Thema: „Tanz als Gebet“ ein. Am ersten Abend, Donnerstag, 10.Juli , 20 Uhr im Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5, in Aalen, wird in die meditativen Tänze eingeführt. Am Donnerstag, 17.Juli, 20 Uhr werden in der Klosterkirche in Neresheim, im beeindruckenden weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Schülerkonzert Die Saxophonschule Botschek veranstaltet am Freitag, 11. Juli, ein Schülerkonzert. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgersaal in Wasseralfingen. weiter
  • 137 Leser

Balkan Beats und polnische Polka

Zum 25. Mal steigt das Internationale Fest in der Aalener Innenstadt am Samstag, 12. Juli, und Sonntag, 13. Juli
Buntes Treiben, mitreißende Musik, lachende Menschen, farbenprächtige Gewänder, spielende Kinder und herrlich duftende Speisen aus aller Welt - All dies erwartet die Besucher des großen Internationalen Festivals in Aalen am kommenden Wochenende. Am Samstag, 12. Juli, wird Bürgermeisterin Heim-Wenzler um 18 Uhr das Festival auf der Bühne vor dem Rathaus weiter
  • 142 Leser

Wölfe, Indianer und eine Filzkugel

Das Sommerferienprogramm der Stadt Aalen bietet 260 Aktionen – Heft ab sofort erhältlich
„Da muss es niemand in den Ferien langweilig werden“, sagt OB Martin Gerlach beim Blick in das Aalener Ferienprogramm. 260 Aktionen von über 100 Veranstaltern bieten Abwechslung während der sechseinhalb Wochen Schulferien. weiter
  • 543 Leser

Plastik-Bahn für die Eishalle?

Entscheidung über die Sanierung wird auf Herbst vertagt, Plastikbahn als Alternative
Die Entscheidung über die Kunsteisbahn ist vertagt. Denn es gibt eine neue Variante: eine Eisfläche aus Polymer-Plastik. Die wäre günstiger, erlaubt aber keine Wettkämpfe. Nächste Woche werden alle Alternativen auf den Tisch gelegt. Die Stadtverwaltung plant indes nur noch mit 3,95 Millionen Euro Kosten für die Sanierung. weiter

Neue Parkanzeige

An der Friedrichstraße kurz vor der Einfahrt in die Tiefgarage des Aalener Rathauses steht seit kurzem diese neue Anzeigetafel. „Das ist eine Vorstufe zum Parkleitsystem, über das die Stadt Aalen derzeit nachdenkt“, erklärt der städtische Verkehrsplaner Herbert Gail. Verantwortlich für die neue Parktafel sind indessen die Stadtwerke. „Noch weiter
  • 5
  • 207 Leser

Licht aus!

Als ob es nicht schon genug Hiobsbotschaften gibt. Jetzt auch noch das: Der Ostalbkreis stirbt aus. Nicht gleich, aber in den nächsten 20 Jahren nimmt die Bevölkerung um 23 Prozent ab. Mehr als der Landesdurchschnitt. Die Prognose erfährt Landrat Klaus Pavel im Jugendhilfe-Ausschuss. Insgeheim rechnet er gleich hoch: Macht 2028 nur noch 243 000 Einwohner weiter
  • 167 Leser

Protest gegen Baugebiet Brühl

Anwohner sehen Gefahren für Natur, den Grundwasserspiegel und im Bereich Verkehrsführung
Hüttlingen plant die Erschließung eines weiteren Bau- und Wohngebietes im innerörtlichen Bereich und hat hierfür das Gebiet Brühl überplant. Dessen Anwohner protestieren aus mehreren Gründen dagegen. „Ganz normal“, meint Bürgermeister Günter Ensle dazu. weiter
  • 2
  • 469 Leser

Sattlerei „Saddlery“ in Abtsgmünd eröffnet

Bei Frank Riemath dreht sich alles um Westernsattel und Leder. Seit Samstag, 5. Juli, hat „Saddlery“, der Sattelshop mit Maßsattlerei, in der Dewanger Straße 24 in Abtsgmünd geöffnet. Neben einem maßgeschneiderten Sattel gibt es Westernreit- Zubehör, wie Kopfstücke-Headstalls, Sporen-Spots, Lassos-Ropes oder Satteldecken-Blankets. Ebenso gibt es Gürtel, weiter
  • 567 Leser
Kurz und Bündig
Einholung des ersten Erntewagens Einer alten Tradition entsprechend wird am Mittwoch, 9. Juli, um 19.30 Uhr, der Erntewagen in Essingen eingeholt. Nach einer kurzen Feier im Freien im Heerweg bei der katholischen Kirche, zieht die Gemeinde zur evangelischen Kirche und hält dort einen Dank- und Bittgottesdienst. Die Feier wird vom Essinger Posaunenchor weiter
  • 425 Leser
Schaufenster
EKM startetmit Tango-GalaMit einem ökumenischen Gottesdienst beginnt am Freitag, 11. Juli, um 19.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster das 20. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. Die Predigt zum Festivalthema „Liebe“ hält der Ratsvorsitzende der EKD, Bischof Wolfgang Huber (Berlin). Den musikalischen Mittelpunkt der Feier bildet weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Einweihung Feuerwehrgerätehaus Am Freitag, 11. Juli, wird um 18.15 Uhr in Pommertsweiler, Obere Straße 38, das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Fischerfest Der Sportfischerverein Abtsgmünd feiert das traditionelle Fischerfest am Samstag, 12. Juli und am Sonntag, 13. Juli, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Am Samstag geht es ab 18 Uhr mit einem gemütlichen Abendessen bei Musik los. Am Sonntag ist ab 7 Uhr ein Kameradschaftsfischen an der Lein, ab 10 Uhr Stammtisch mit Essen und Trinken in der weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
„Nacht der Bälle“ in Hüttlingen Der TSV Hüttlingen lädt am Samstag, 19. Juli, gemeinsam mit dem Juniorteam des Deutschen Tischtennisbundes (DTTB) zu einer „Nacht der Bälle“ ein. Angesprochen sind Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. Unter dem Motto „0 Prozent Alkohol, 100 Prozent Spaß“ sollen diese zum Sport weiter

Mit Idealismus aus Ideen Stücke machen

19. Spiel- und Theatertage vom 11. bis 13. Juli in Aalen mit Gruppen aus ganz Baden-Württemberg
Die 19. Spiel- und Theatertage in Aalen vom 11. bis 13. Juli stehen unter dem Motto „Theateride(e)alismus“. Was es damit auf sich hat, erklärt STOA-Leiterin Dinah Politiki so: „Man braucht zum Theatermachen nicht nur Ideen, sondern auch viel Idealismus.“ Beides haben die sechs Gruppen aus Offenburg, Karlsruhe, Stuttgart, Tatabánya weiter
  • 204 Leser
kartenverlosung
Charlie Haden im „Maga“ erlebenEr war Gründungsmitglied des Keith Jarrett Trios und seit fast 50 Jahren bildet der weiße Bassist das Fundament der radikalsten schwarzen Band, die das Spektrum des Jazz wie kaum eine andere ausgeweitet hat. Das „Charlie Haden Quartet West“ gastiert morgen, Donnerstag, 20.30 Uhr, im Aalener Club weiter
  • 153 Leser

Landrat Rößle geht in Elternzeit

Premiere in Deutschland
Wie das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ vermeldet, ist Donau-Ries-Landrat Stefan Rößle der erste deutsche Landrat, der in Elternzeit geht, weiter

Lange Einkaufsnacht am Freitag

Verein „Pro Ellwangen“ präsentiert „Living Dolls“, Cabrioschau und Cocktails in jedem Geschäft
Der Verein „Pro Ellwangen“ hat sich für die lange Einkaufsnacht am kommenden Freitag von 18 bis 22 Uhr wieder einiges einfallen lassen. Die Kunden erwartet in der Innenstadt eine entspannte Atmosphäre mit netten Überraschungen. weiter
  • 364 Leser

Countdown für „Carmina burana““

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg und Aalener Chöre führen das Orff-Werk in Gmünd und Ellwangen auf
Nach dem „War Requiem“ Benjamin Brittens vor drei Jahren zeigt die Kulturregion demnächst mit Aufführungen der „Carmina burana“ von Carl Orff in Schwäbisch Gmünd bei der EKM (Samstag, 2. August) und Ellwangen (Sonntag, 3. August) Flagge. Rund 200 Sängerinnen, Sänger und Instrumentalisten der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg weiter
  • 729 Leser

Sport-Wunsch geht in Erfüllung

Jagstzeller Bürger freuen sich über neuen Sportplatz – Am Sonntag ist Einweihung
Lange hat es gedauert, jetzt ist er Wirklichkeit: Der neue Sportplatz in Jagstzell ist fertiggestellt. Im Zuge des Baus wurde auch der dringend benötigte Hochwasserschutz in der Jagstaue realisiert. Am Wochenende wird die Einweihung des Sportplatzes gefeiert. weiter
  • 166 Leser

Forstwirtschaft auf der Ostalb

Bundes-Forschungsprojekt
„Wald und Holz im Jahr 2036 auf der Ostalb“. Unter dieser Überschrift hat die Bundesregierung ein Forschungsprojekt in Auftrag gegeben. Dessen Ergebnisse werden am Samstag, 19. Juli, öffentlich vorgestellt. weiter
  • 100 Leser

Lebensmittel im Tausch gegen Erdöl?

Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes Kienle im Dialog mit Vertretern der hiesigen Landwirtschaft
Nach der Bauernkundgebung zur Ipfmess blieb dem stellvertretenden Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Adalbert Kienle, Zeit, um mit hiesigen Vertretern der Landwirtschaft zu sprechen. Das Thema dabei: Wohin führt der Weg der Ostalb-Landwirtschaft. weiter
  • 170 Leser

Autohäuser in der Region

Thema heute: kompakte Kleinwagen
Funktional und wirtschaftlich Der Toyota YarisDer neue Yaris TS ist das neue, sportliche Topmodell der erfolgreichen Yaris-Modellreihe. Toyota konzipierte ihn bewusst nicht als einen Extremsportler mit Rennstrecken-Ambitionen, sondern als sportlichen Kompaktwagen, der Dynamik und Agilität mit Alltagsnutzen, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit kombiniert.Er weiter

Manöver mit Riesentanker

Ministerialdirektor Manfred Hahl spricht bei Lions über das Schulsystem
Was ist los mit unseren Schulen? Welche Veränderungen stehen an? Diesen Fragen des Lions-Präsidenten Alexander Fesl stellte sich Manfred Hahl, der Leiter der Grundsatzabteilung im Kultusministerium. Und hatte aufmerksame Zuhörer in den Mitgliedern der Lions-Clubs Aalen-Kocher, Limes-Ostalb, der Jugendorganisation Leo sowie etlichen Rektoren. „Wir weiter
  • 471 Leser
Aus der Region
Bodyguard im BadWaiblingen. Im Waiblinger Freibad sollen jetzt Sicherheitsleute eingesetzt werden, um Streitigkeiten zu beenden und Rüpeleien vorzubeugen. Zwei bis vier Männer in roten T-Shirts einer Sicherheitsfirma beaufsichtigen die bis zu 3 000 Gäste im Bad - zusätzlich zu den Bademeistern, die sich auf den Betrieb in den Becken konzentrieren können. weiter
  • 178 Leser

60 Jahre Männergesangverein Eigenzell

Nach euphorischer Gründung kam die Krise und neuer Wind mit neuem Namen
Sechs Gründungsmitglieder des MGV Eigenzell blicken auf die 60-jährige Vereinsgeschichte. Nach turbulenten Anfangsjahren entwickelte sich der Verein zu einem Kulturträger mit hohem gesanglichen Niveau. Am 12. und 13. Juli wird das Jubiläum gefeiert. weiter
  • 434 Leser

Frauenbund-Feier

Ellwangen.Seit langer Zeit ist das Kernwort „Miteinander“ ein inspirierender Begleiter des Katholischen Frauenbundes. Beim Gottesdienst zum Bundesfest im Hochchor der Basilika gab die Predigt von Pfarrer Grimm, von Zelebrant Vikar Mayer in Vertretung vorgelesen, Rüstzeug für den Weg des „Miteinander“. Pfarrer Grimm wünschte ein weiter
  • 121 Leser

Bürgergarde reist

Ellwange/Bretten. Seit über 40 Jahren nimmt die Ellwanger Bürgergarde am Peter und Paul-Fest im badischen Bretten teil, dem ältesten Volksfest Süddeutschlands. Die Einwohner kleiden sich während der mehrtägigen Veranstaltung in mittelalterliche Kostüme und Besucher fühlen sich ins Mittelalter zurück versetzt. In historischen Kostümen empfing der Brettener weiter
  • 219 Leser

Macher und Besucher freuen sich

Ipfmess-Bilanz 2008: Friedliche Festbesucher, gute Umsätze und ein perfektes Messwetter
„Die Ipfmess ist halt anders als andere Messen“, zieht Dieter Schenk, Boss der Schausteller und Marktkaufleute auf der Bopfinger Mess, Bilanz. Auch Ipfmessmanager Moritz Gerstner zeigt sich mehr als zufrieden mit seiner 197. Ipfmesse. Vor allem habe sich die „Kräftesammelstelle“ in unmittelbarer Nähe des Festplatzes, in der Grundschule weiter

„Ich leb’ unheimlich gern“

Leute heute (151): Gabriele Petrat hat sich mit „aha!“ beruflich neu aufgestellt
Die Frau kann schaffen. Die Frau weiß, was sie will. Eine, die alles im Griff hat. Wenn man mit Gabriele Petrat spricht, fallen einem Plakate ein. Die Signale, die sie unaufgeregt sendet, sind klar. Auch dass sie ein lebhaftes Temperament hat, begreift man bald. Wenn sie die Halbherzigkeit einer staatlichen Dienstleistung schildert und abschließt mit weiter
  • 929 Leser

EBR: 141 Schüler haben bestanden

Ellwangen. Unter dem Vorsitz der Realschulrektorinnen Metzler (Adalbert Stifter-Realschule Gmünd) und Eichhofer (Freie Evangelische Schule Lindach) legten 141 Schüler die Prüfung zur Mittleren Reife mit Erfolg ab. Es gab 24 Preise (P) und 26 Anerkennungen (A).Klasse R10A: Julian Maria Abele, Maria Beck (P), Marcel Bernlöhr, Johannes Helmut Borowczyk weiter
  • 543 Leser

„Gewinnspiel“-Firma verurteilt

Wieder wurde eine Abzockerei vor Gericht gezerrt – Aus unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“
„Ja, kann man denn gar nichts gegen die Kerle tun?“, fragt mancher hilflos, wenn er auf ein „Gewinnspiel“ oder andere Tricks hereingefallen ist und böse zur Kasse gebeten wurde. Doch, man kann: Wenn man hartnäckig, nervenstark und juristisch gut beraten ist. So freut sich die „Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs“, weiter
  • 5
  • 2116 Leser
Kurz und Bündig
Spielenachmittag Die Seniorenbegegnung der Kath. Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen lädt ein zum Spielenachmittag am Mittwoch, 9. Juli, um 14 Uhr im Pfarrstadel. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Schnupperkurs TSV Westhausen „Fit und Fröhlich ab 55“, unter diesem Motto steht ein Kurs des TSV Westhausen. Es wird eine abwechslungsreiche und moderate Fitnessgymnastik mit Musik angeboten. Treffpunkt ist in der Turn- und Festhalle Westhausen am Mittwoch, 9. Juli , um 15.45 Uhr. Anmeldung bei Georgia Weis, Tel. (07363) 3590. weiter
  • 296 Leser
Kurz und Bündig
Vereinsfest des SVL Am 12. Juli wird der SV Lauchheim sein Vereinsfest begehen. Für ein Rahmenprogramm ist gesorgt. Ab 14 Uhr wird die „Bunte Wiese“ eröffnet. Anschließend gegen 14.30 Uhr werden unterschiedliche Teams zum Kampf um den Fußball Stadtpokal antreten. Das Programm endet gegen 17 Uhr mit einem Beach-Volleyballturnier. Zwischen weiter

Urlaubsgäste statt Dauercamping

„Tag des offenen Campingplatzes“zeigt Zukunftsperspektiven für Betreiber
Gleich sieben Campingplätze präsentierten sich beim „Tag des offenen Campingplatzes“. Bei der Auftaktveranstaltung auf dem Campingplatz Häsle wurde deutlich, die auf Dauercamping orientierten Platzbetreiber müssen umstellen. weiter
  • 280 Leser

15 Jahre Haus Kamillus

Ellwangen. Im Haus Kamillus, Wohnheim der Stiftung Haus Lindenhof ist „Tag der Offenen Tür“ am 13. Juli. Um 10.30 Uhr ist Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche. Danach sorgt das THW für das leibliche Wohl. Der Frauenbund Dalkingen bewirtet mit Kaffee und Kuchen. Ein buntes Programm mit Tanz, Feuerspucker, Kunstprojekte mit anschließender weiter
  • 128 Leser

Regionalsport (16)

Vor der Haustüre aufs Podium

Beim 4. EM-Lauf in Hülen will das „HS Schoch Truck Trial Team“ über 10 000 Fans begeistern
Noch stehen die Chancen gut, Europameister zu werden. Allerdings sind Marcel Schoch und Johnny Stumpp vom „HS Schoch Truck Trial Team“ beim Heimspiel am 19. und 20. Juli gefordert. Ein Platz auf dem Podium muss es beim 4. EM-Lauf im Steinbruch in Hülen schon sein, wenn sie im Titelkampf noch ein Wörtchen mitreden wollen. weiter
  • 5
  • 562 Leser

Marijo Maric gestern operiert

Knapp vier Wochen Pause
Bis zum Saisonstart zur Dritten Liga reicht es nicht. Marijo Maric (31) wurde gestern am Meniskus operiert. Der Torjäger des VfR Aalen muss knapp vier Wochen pausieren. weiter
  • 4
  • 282 Leser

Umsonst zum Länderkampf

Turnen, Verlosung
Berthold Grimmeisen, Wolfgang Agterhof und Erika Esswein hatten Glück: Sie sind mit freikarten beim Drei-Länder-Kampf der Turnerinnen dabei. weiter
  • 140 Leser
Sport in kürze
LeistungsprüfungFUSSBALL Die Schiedsrichtergruppe Aalen führt am Freitag ab 18 Uhr im Waldstadion Ellwangen den ersten Teil der Leistungsprüfung durch. Ersatztermin: Freitag, 18 Juli im SSV-Stadion in Aalen. Team Seydelmann siegt FUSSBALL Beim Fußballturnier der IG Metall Jugend stand nach viereinhalb Stunden der Sieger fest. Die Platzierungen: 1. Seydelmann, weiter
  • 134 Leser

Wellental der Gefühle

LG Rems-Welland in Nürtingen: Dennis Schönbach gut in Form
Die Leichtathleten Annalena Kett, Dennis Schönbach, Fabian Aichele und Stefan Henne starteten für die LG Rems-Welland bei den Blockwettkämpfen in Nürtingen und waren sehr erfolgreich. weiter
  • 143 Leser

Aalen-Neßlau bleibt nach Bestleistung Zweiter

Schießen Freie Pistole, Liga A: Waldenburg knackt die 800er-Marke
Wurde im Vorjahr in der landesweiten Runde Freie Pistole der Liga A die 800er-Marke dreimal überboten, so schaffte es diesmal im vierten Durchgang erstmals die SGi Waldenburg bei ihrem 805:746-Heimsieg gegen Eckartshausen und rückt erstmals vom dritten Rang an die Spitze der 19 Mannschaften vor. Auch die SK Aalen-Neßlau schoss im Heimkampf gegen den weiter
  • 244 Leser

Schlussläufer Markus Pierro gibt Gas

4 x 400m-Staffel der LSG Aalen verpasst den Endlauf, ist aber mit dem Ergebnis zufrieden
Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften der Aktiven in Nürnberg wurden die Jugendstaffeln über 4 x 400 m, 3 x 800 m und 3 x 1000 m ausgetragen. Die Aalener 4x400m-Staffel verpasste knapp den Endlauf. weiter
  • 177 Leser

Anschluss verpasst

Nächste Enttäuschung für die Baseballer der Ellwanger Elche
Durch eine bittere 11:15-Niederlage gegen den Tabellenzweiten Heidelberg haben die Virngrund-Elks den Anschluss an das Mittelfeld der Baseball-Verbandsliga verpasst und liegen weiterhin auf dem vorletzten Platz. weiter
  • 174 Leser

Packende Zweikämpfe

FC/DJK Ellwangen scheitert beim U11-Turnier erst im Halbfinale am 1. FC Nürnberg
Beim Benefiz-Fußballturnier der Ellwanger Marienpflege konnten die U9- und U11-Teams aus Nürnberg und Unterhaching die Titel gewinnen. weiter

Sportmosaik

Sie stehen wieder einmal im Finale um den Bezirkstitel: die AH-Fußballer des TV Neuler. Aber die erfahrenen Kicker aus Neuler sind auch national erfolgreich. Beim „Deutschen Altherren Supercup“ in Regensburg, der so ungefähr die inoffizielle deutsche Senioren-Fußballmeisterschaft ist, kam der TV Neuler auf den sechsten Platz. Im Viertelfinale weiter
  • 172 Leser

Klaus Spranz holt Gold

Deutsche Meisterschaften der Schwimmer in Sindelfingen
Bei den internationalen deutschen Meisterschaften der Masters-Schwimmer in Sindelfingen ist der für den SC Delphin Aalen startende Winnender Dr. Klaus Spranz zum Titel über 200 Meter Lagen der AK 45 geschwommen. weiter
  • 5
  • 187 Leser

Nach einem Krimi auf Platz eins

TC Ellwangen nun Erster
Punktgleich mit dem bisherigen Tabellenführer TSV Plattenhardt, jedoch mit dem besseren Match- und Satzverhältnis – die Herren 60 des TC Ellwangen sind Erster. weiter
  • 217 Leser

Keiner so gut wie Ruff

Bezirksliga Vorderlader-Gewehr: Waldstetten II führt
Dank einiger herausragender Einzelleistungen gelang den 13 Mannschaften im dritten Durchgang der Bezirksliga Vorderlader- Gewehr der bisher beste Schnitt von 390,8 Ringen. weiter
  • 257 Leser

SCU II gelingt noch der Aufstieg in Kreisliga A

Auch die zweite Mannschaft der Tischtennisabteilung des SC Unterschneidheim konnte mit einer sensationellen Rückrunde den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt machen. Nach der Vorrunde stand man auf dem vierten Platz, konnte jedoch in der Rückrunde mit starken 17:1 Punkten auf sich aufmerksam machen und wurde letztendlich Vize-Meister, der zum Aufstieg weiter
  • 140 Leser

SC Unterschneidheim sehr erfolgreich

Die abgelaufene Saison verlief für die Tischtennisabteilung des SC Unterschneidheim recht erfreulich. Die erste Herrenmannschaft schaffte nach 1997 zum zweiten Mal den Aufstieg in die Bezirksliga und wird es in der kommenden Saison neben spannenden Lokalderbys auch mit Mannschaften aus dem Ulmer Raum zu tun bekommen. Nach der Vorrunde belegte man noch weiter
  • 165 Leser

Überregional (88)

'In höchstem Maß verachtenswert'

Urteil für die beiden Münchner U-Bahn-Schläger: Zwölf und achteinhalb Jahre Gefängnis
Die beiden Münchner U-Bahn-Schläger sind gestern zu hohen Haftstrafen verurteilt worden: Zwölf Jahre muss der ältere ins Gefängnis; der jüngere Täter wurde zu achteinhalb Jahren verurteilt. weiter
  • 425 Leser

310 Fragen an die Neubürger Deutschlands

Das Bundesinnenministerium hat den Fragenkatalog zum Einbürgerungstest veröffentlicht, den wir unter dem Titel 'Was ist Deutschland?' dokumentieren. Er enthält 300 bundesweit einheitliche sowie zehn länderspezifische Fragen, von denen jeweils 33 in Prüfungsbögen aufgenommen werden. Wer 17 davon richtig beantwortet, hat bestanden. Der Katalog ist Teil weiter
  • 326 Leser

Abschiebung der Verurteilten vorerst rechtlich nicht möglich

Eine sofortige Abschiebung der beiden Münchner U-Bahn-Schläger ist auch nach ihrer Verurteilung zu langjährigen Strafen nicht möglich. Die Urteile seien noch nicht rechtskräftig, und auch nach einer rechtskräftigen Verurteilung müssten die Täter einen Teil ihrer Strafen in Deutschland verbüßen, erklärte das Münchner Kreisverwaltungsreferat, das für weiter
  • 259 Leser

Aggressiver Schwan muss umziehen

Ein aggressiver Schwan im Bodensee, der einen Badenden beinahe das Leben gekostet hat, muss umziehen. Das Tier, im Volksmund 'Iwan der Schreckliche' genannt, greift Badegäste in einem Strandbad im Überlinger Ortsteil Nußdorf an. Der Schwan und sein Nachwuchs sollen auf dem Andelshofer Weiher, einem kleinen Gewässer im Bodensee-Hinterland, ein neues weiter
  • 233 Leser

Alba trifft in Königsklasse auf Uleb-Cup-Sieger

Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin bekommt es bei seiner Rückkehr in die Euroleague unter anderem mit dem diesjährigen Uleb-Cup-Sieger Joventut Badalona aus Spanien zu tun, bei dem der deutsche Nationalspieler Jan-Hendrik Jagla unter Vertrag steht. Das ergab die Auslosung der vier Vorrundengruppen in Berlin. Weitere Alba-Gegner sind Spaniens weiter
  • 283 Leser

An Ampeln besser die Fenster geschlossen halten

ADAC gibt Tipps, wie sich Touristen gegen dreiste Diebe schützen können
Der ADAC warnt Touristen im Ausland vor Überfällen und Diebstählen. Jährlich würden tausende Reisende Opfer solcher Straftaten. Vor allem aus Italien, Spanien und Frankreich gebe es immer wieder entsprechende Berichte, erklärte der Automobilclub in München. Grundsätzlich sollten niemals Wertgegenstände sichtbar im Auto zurückgelassen werden. Doch auch weiter
  • 376 Leser

Arbeitsmarkt: Kein Signal für Trendwende

Der massive Arbeitsplatzabbau bei Großkonzernen wie Siemens und Henkel ist nach Ansicht von Arbeitsmarkt-Experten kein Signal für einen Abwärtstrend auf dem Arbeitsmarkt. 'Es gibt auch Betriebe, die kräftig Beschäftigung aufbauen', sagte der Konjunkturexperte des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bei der Bundesagentur für Arbeit, weiter
  • 368 Leser

Audi und Peugeot-Citroën legen zu

Europäische Automarkt soll aber im ersten Halbjahr einbrechen
Trotz Problemen auf dem deutschen Heimatmarkt hat der Autohersteller Audi im Juni 2008 weltweit 90 000 Autos verkauft und damit ein Absatzplus von rund 1,3 Prozent eingefahren. In Deutschland allerdings liefen die Geschäfte weniger gut. Hier ging der Absatz im Vergleich zum Juni 2007 um 7,2 Prozent auf 22 526 Autos zurück, wie das Unternehmen mitteilte. weiter
  • 338 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Österreich: Sturm Graz - Rapid Wien 3:1 ·Testspiele 1. FC Köln - MSK Zilina 1:2 (0:2) SpVgg Erkenschwick - Schalke 04 0:6 (0:5) VfB Fallersleben - VfL Wolfsburg 0:10 (0:5) FSV Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:0) Bischofsheim - Wehen Wiesbaden 1:5 (0:3) TENNIS ·Herren-Turnier in Stuttgart (568 000 Euro, 1. Runde: Schwank (Argentinien) weiter
  • 298 Leser

Autobahn A 96 in Bayern jetzt komplett

Die Autobahn München-Lindau (A 96) ist in Bayern jetzt durchgehend befahrbar. Das letzte Stück zwischen Memmingen und Erkheim im Unterallgäu wurde gestern offiziell für den Verkehr freigegeben. Auf baden-württembergischer Seite fehlen noch sieben Kilometer, um die Verbindung München-Lindau zu komplettieren. Das soll bis Ende 2009 geschehen. Die Strecke weiter
  • 351 Leser

Briefe des Schwäbischen Dichterkreises

Unterstützt von seinem Freundeskreis hat das Deutsche Literaturarchiv Marbach vor kurzem ein Konvolut Briefe an Emil Wezel (1905-1984) erworben, den Sekretär des »Schwäbischen Dichterkreises« und Herausgeber der periodischen Anthologie »Brot und Wein« aus den 1930er- und 1950er-Jahren des 20. Jahrhunderts. Die weit mehr als 1000 Briefe ergeben ein interessantes weiter
  • 304 Leser

Britische Polizei fasst polnischen Uhrendieb

Ein mutmaßlicher Räuber, der in Mannheim, Karlsruhe und München Luxusuhren im Wert von mehreren hunderttausend Euro erbeutet haben soll, ist in Großbritannien festgenommen worden. Wie die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gestern mitteilte, soll der Mann zu einer von Polen aus operierenden Bande gehören. Drei seiner Mittäter sind bereits zu mehrjährigen weiter
  • 306 Leser

Bush bewegt sich doch

G-8-Staaten einigen sich beim Klimaschutz - Sorge um Ölpreis
Für Bundeskanzlerin Merkel ist der G-8-Gipfel in Japan ein Erfolg. Sie kann die USA zu Zugeständnissen im Klimaschutz bewegen. Umweltschützer bezweifeln aber, ob das eingeschlagene Tempo reicht. weiter
  • 350 Leser

CD-TIPP: Große Musikalität

Er gilt als einer der großen Geiger des 20. Jahrhunderts - und dennoch ist er heute fast ein Unbekannter: Gerhard Taschner (1922-1976) schaffte nie den Sprung auf die internationale Bühne. Er war von 1941 bis 1945 unter Wilhelm Furtwängler Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, viele Rundfunkaufnahmen wurden zerstört. Nach dem Krieg galt Taschner weiter
  • 386 Leser

Der Schlossgarten in ...

...Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis), entstanden unter der Regie von Kurfürst Carl Theodor (1724-1799) nach dem Vorbild von Versailles, gilt als eine der bedeutendsten Gartenanlagen Europas. Die Moschee ist einer der Höhepunkte beim Gang durch die Anlage. weiter
  • 517 Leser

Die Hasen ziehen weiter

Landschaftsschutz: Umstrittene Figuren müssen weichen
Nach sechs Jahren Streit wird die Skulpturengruppe 'Sitz- und Flitzhasen' in Ostfildern (Kreis Esslingen) im September auf Druck der Landkreisverwaltung und von Naturschützern ein paar 100 Meter weiter ziehen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Bislang stehen die knallbunten 24 Hasen und eine Möhre auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau weiter
  • 253 Leser

Die Schlossbergbahn in ...

...Freiburg wird von Mitte des Monats an wieder fahren. Sie führt zu einem Café- und Restaurantbetrieb in Aussichtslage. Die privat betriebene alte Kabinen-Seilbahn war wegen zu hoher Investitionskosten abgebaut worden. Die neue fährt nach dem Schrägaufzugsystem. weiter
  • 426 Leser

Die Wende im Blick

Karlsruher SC erwägt nun Stadion-Neubau
Der Karlsruher SC hat den Stadion-Streit mit der Stadt Karlsruhe satt. Nun hat der Fußball-Bundesligist einen Neubau bei Bruchsal ins Spiel gebracht. weiter
  • 352 Leser

Dilettant mit großem Einfluss

Peinlich. Das Weiße Haus verteilte Presseinformationen, die Italiens Regierungschef in einem wenig schmeichelhaften Licht zeigen. weiter
  • 234 Leser

Doch noch Chance für Metzger?

CDU sucht im Bodenseekreis Bewerber für Bundestagswahl
Für den ehemaligen Grünen-Politiker Oswald Metzger könnte sich eine Woche nach seiner Niederlage als CDU-Bundestagskandidat in Biberach doch noch eine Chance auf einen oberschwäbischen Wahlkreis auftun. Einem Bericht der 'Schwäbischen Zeitung' zufolge soll die CDU im Bodenseekreis auf der Suche nach einem geeigneten Bewerber für die Bundestagswahl sein, weiter
  • 310 Leser

Dunkelheit am Weissenhof

Fehlende Stars und widrige Umstände sorgen in Stuttgart für leere Ränge
Regen und Dunkelheit, das hat nicht nur Wimbledon zu bieten. Auch beim Stuttgarter Weissenhof-Turnier mussten zwei Spiele vertagt werden. weiter
  • 346 Leser

Ein Nürtinger schnell wie nie

Stefan Schumacher gewinnt überraschend das erste Zeitfahren der Tour
'111' trägt Stefan Schumacher auf seinem Tour-Trikot. Seit gestern ist die Startnummer Programm, denn der Nürtinger Rad-Profi hat mit einem Sieg beim Zeitfahren die Gesamtführung übernommen. weiter
  • 320 Leser

Ergebnisse in Kürze

Die wichtigsten Entscheidungen im Überblick: Umwelt: Halbierung schädlicher Treibhausgase bis 2050. Ölpreis: Durch höhere Förder-Kapazitäten und eine bessere Energieeffizienz soll verhindert werden, dass die hohen Energiepreise der Weltwirtschaft schaden. Ernährungs-Krise: Die G 8 wollen die Produktion von Biokraftstoffen und Lebensmitteln in Einklang weiter
  • 284 Leser

Erhard Eppler fühlt sich missverstanden

SPD-Vordenker Erhard Eppler fühlt sich mit seinen Äußerungen zum Thema Atomkraft absichtlich missverstanden. Er lehne einen Ausstieg aus dem Atomausstieg entschieden ab, bekräftigte er in einem Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. 'Ich möchte keine Rolle rückwärts der SPD, sondern ich möchte eine Rolle vorwärts der CDU', betonte Eppler. Mit seinem Vorschlag, weiter
  • 354 Leser

Erneut Girokonten abgeräumt

Im Südwesten sind erneut mehrere 1000 Euro Schaden durch das Ausspähen von Bankdaten entstanden. Wie die Polizei in Sinsheim gestern mitteilte, haben in den vergangenen Tagen zwölf Menschen illegale Geldabhebungen von ihren Konten bemerkt. Dabei handelte es sich ausschließlich um Kunden der Postbank. Den Ermittlungen der Polizei zufolge müsste das Gerät weiter
  • 348 Leser

Es geht um die Wurst

Geplante Fleischfabrik erhitzt die Gemüter in Rheinstetten
80 Millionen Euro will Edeka in eine neue Wurst- und Fleischfabrik in Rheinstetten investieren und bis zu 300 Arbeitsplätze schaffen. Dort fürchten nun viele um die Zukunft eines beliebten Naherholungsgebiets. weiter
  • 336 Leser

Es gibt viele Baustellen bei Siemens

Siemens-Chef Peter Löscher hat ein Jahr nach seinem Amtsantritt neben der Aufarbeitung der Korruptionsaffäre einige drängende Probleme zu lösen. weiter
  • 364 Leser

Extreme Brandgefahr in Südeuropa

Feuerwehr wegen Trockenheit und Hitze in Alarmbereitschaft
Im Südosten Europas ist bei Temperaturen bis zu 40 Grad die Gefahr von Bränden extrem gestiegen. In Griechenland und den Nachbarstaaten wurden deshalb gestern wegen der Trockenheit die Feuerwehren in Alarmbereitschaft versetzt. In Mittelgriechenland wurden 42 Grad gemessen. Zudem hat es in den vergangenen drei Monaten kaum geregnet. Die gefährlichsten weiter
  • 334 Leser

Farnerud macht den Weg frei für Boateng

Noch keine Einigung des VfB mit Tottenham
Die nächste Personalie beim VfB Stuttgart steht: Alexander Farnerud verlässt den Fußball-Bundesligisten, Kevin-Prince Boateng könnte also kommen. weiter
  • 261 Leser

Fortsetzung des Fragenkatalogs

148. Was ist die Aufgabe der Polizei in Deutschland? a) das Land zu verteidigen b) die Bürgerinnen und Bürger abzuhören c) die Gesetze zu beschließen d) die Einhaltung von Gesetzen zu überwachen 149. Wer kann Gerichtsschöffe / Gerichtsschöffin in Deutschland werden? a) Alle in Deutschland geborenen Einwohner / Einwohnerinnen über 18 Jahre b) Alle deutschen weiter
  • 529 Leser

Friedrichshafen beteiligt sich an Kohlekraftwerk

Umstrittenes Projekt in Brunsbüttel soll 2011 Kernkraftwerk ersetzen
Die Technischen Werke Friedrichshafen (TWF) werden sich an dem umstrittenen neuen Kohlekraftwerk in Brunsbüttel (Schleswig-Holstein) beteiligen. Der Gemeinderat der Bodenseestadt habe dafür mit überwältigender Mehrheit grünes Licht gegeben, teilten die TWF gestern mit. Die Beteiligung an dem geplanten Steinkohlekraftwerk an der Elbmündung, das 2011 weiter
  • 444 Leser

Frisches Obst für dicke Schüler

EU kämpft gegen Übergewicht bei Kindern
Mit der Ausgabe von kostenlosem Obst und Gemüse an Schulen in europäischen Ländern will die EU dem Übergewicht von Kindern zu Leibe rücken. Jährlich 90 Millionen Euro sollen nach dem Willen der EU-Kommission in ein 'Schulobstprogramm' fließen. Die vitaminreiche Kost soll mit diesen Mitteln erworben und in Schulen verteilt werden. EU-Agrarkommissarin weiter
  • 324 Leser

Gewinne fast vollständig abgegeben

Der Deutsche Aktienindex gab gestern die Gewinne nach dem kräftigen Kursanstieg am Vortag wieder fast vollständig ab und rutschte unter die Marke von 6300 Punkten. In den USA hatte der Dow Jones wegen Sorgen um die Zukunft der großen US-Hypothekenversicherer leichter geschlossen, was auch hier zu Lande für Beunruhigung sorgte. Mit Spannung warteten weiter
  • 416 Leser

Haft für U-Bahn-Schläger

Bayerns Innenminister will Täter abschieben - SPD: Stimmungsmache
Zwei Männer, die in der Münchner U-Bahn einen Mann brutal zusammengeschlagen haben , müssen ins Gefängnis - wegen versuchten Mordes. weiter
  • 358 Leser

Kartellamt bremst Air Berlin aus

Die geplante Übernahme des Ferienfliegers Condor durch Air Berlin droht an einem Veto des Kartellamts zu scheitern. Behördensprecherin Silke Kaul sagte, das Kartellamt befürchte durch den Zusammenschluss große Wettbewerbseinbußen im Reisegeschäft mit der Mittelmeerregion. Die Behörde habe Air Berlin deshalb eine Frist bis zum Montag gesetzt, um die weiter
  • 330 Leser

Klimaschutzauflagen für Fluggesellschaften

Europaparlament will den Luftverkehr umweltverträglicher machen
Das Europaparlament hat Klimaschutzauflagen für Fluggesellschaften beschlossen, die allein die Lufthansa ab 2012 jährlich einen dreistelligen Millionenbetrag kosten dürften. Das Parlament legte gestern die Einbindung des Luftverkehrs in den EU-Emissionshandel fest. Ziel ist eine Deckelung der Treibhausgas-Emissionen durch den Luftverkehr etwa auf dem weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR · KLIMASCHUTZ: Ein erster Schritt

Wer fliegen will, muss künftig handeln: Der Beschluss des EU-Parlaments, den Flugverkehr in den Emissionshandelssystem einzubeziehen, führt zu einem Aufschrei in der Branche. Die Airlines fühlen sich benachteiligt. Doch allem Geschrei zum Trotz sind die neuen Regeln ein guter Anfang, was den Klimaschutz angeht. Die Unternehmen können sich eigentlich weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR · U-BAHN-SCHLÄGER: Spürbar unaufgeregt

Zum Wahlkampf taugte das Thema nicht. Sowohl Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) wie auch die Münchner CSU hatten versucht, den Fall der U-Bahn-Schläger für parteipolitische Zwecke auszuschlachten - beide Parteien mussten in den Wahlen empfindliche Schlappen einstecken. Das zeigt, dass billiger Populismus bei den Wählern nicht verfängt. Unaufgeregt weiter

KOMMENTAR: Radikal richtig

Eines kann Peter Löscher nicht vorgeworfen werden: ein zögerliches Vorgehen beim Umbau des Konzerns. Wer dem Siemens-Chef einst nur einige Monate Überlebenszeit in seinem Job eingeräumt hat, sieht nun einen bärenstarken Unternehmenslenker vor sich, der dabei ist, die Korruptionsaffäre zu meistern. Löscher trennt sich von unrentablen Geschäftsbereichen weiter
  • 371 Leser

LAND UND LEUTE

Umsonst und draußen Hechingen. Noch anderthalb Wochen, dann geht das 'Umsonst & Draußen' auf dem Hechinger Festplatz über die Bühne. Viel Musik bei Gratis-Eintritt heißt es bei dem Festival am 18. und 19. Juli. Unter den Bands, die an beiden Tagen von 17 Uhr bis 23.30 Uhr spielen: Dark Sky, Gone Zoo, Emilys Tail und Dicke Fische. Gemeinsame Veranstalter weiter
  • 392 Leser

LEITARTIKEL · ENERGIEPREISE: Der Kuchen wird kleiner

Naiver geht es kaum: Mit höheren Ölförderkapazitäten und einer Verbesserung der Energieeffizienz, so glauben die Staats- und Regierungschefs der G-8-Staaten, ließe sich ein nachhaltiger Schaden für die Weltwirtschaft wegen der Explosion der Energiepreise abwenden. Die Krise ist längst da. Und zwar weltweit. Am härtesten trifft sie die Entwicklungs- weiter
  • 255 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss (34) und ihr Freund, der Musiker Jamie Hince, haben sich laut einem Bericht des 'Daily Mirror' getrennt. Der Sänger und Gitarrist der Band 'The Kills' habe seine Sachen gepackt und sei aus der Moss-Wohnung im Norden Londons ausgezogen, berichtete das Blatt im Internet. Dem Auszug soll ein heftiger Streit am frühen Samstagmorgen weiter
  • 341 Leser

Lewis Hamilton rast zur Bestzeit

Formel-1-Teams testen auf dem Hockenheimring
McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat gestern den ersten von insgesamt drei Testtagen auf dem Hockenheimring dominiert. Zwei Tage nach dem Sieg bei seinem Formel-1-Heimspiel in Silverstone fuhr der 23-jährige Brite bei Schauerwetter und zeitweise nur 17 Grad Celsius in 1:15,483 Minuten die Bestzeit der zehn gestarteten Fahrer. Gut anderthalb Wochen weiter
  • 243 Leser

Manuel Neuer bricht sich im Testspiel den Fuß

Auf Schalke und in Bremen sorgt zudem Brasiliens Olympia-Nominierung für Ungemach
Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat den ersten Testspielsieg teuer bezahlen müssen. Beim 6:0 (5:0)-Erfolg der Königsblauen bei der SpVgg Erkenschwick zog sich Torhüter Manuel Neuer einen Mittelfußbruch zu und fällt mindestens zwei Monate aus. Der 22-Jährige wird heute operiert. Neuer, der erst zur Pause eingewechselt worden war, erlitt die Verletzung weiter
  • 342 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l106,50 -107,70 107,10 1501 bis 2000 l 102,37 -103,53 102,95 2001 bis 2500 l 100,44 -101,74 101,09 2501 bis 3500 l 99,25 - 100,56 (99,91) 3501 bis 4500 l 98,29 bis 99,60 (98,95) 4501 bis 5500 l 97,76 bis 98,77 (98,27) 5501 bis 6500 l 97,46 bis weiter
  • 431 Leser

Milliardendeal in den USA

Fresenius übernimmt Generikahersteller APP
Der Gesundheitskonzern Fresenius kauft den nordamerikanischen Generikahersteller APP Pharmaceuticals und steigt damit in den US-Pharmamarkt ein. Die auf medizinische Ernährung und Infusionstherapie spezialisierte Tochter des Konzerns, Fresenius Kabi, übernimmt APP für 3,7 Mrd. Dollar (2,4 Mrd. EUR), wie Fresenius in Bad Homburg mitteilte. Das US-Unternehmen weiter
  • 456 Leser

NA SOWAS . . .

Unter Einsatz rabiater Mittel haben zwei Bundespolizisten am Hamburger Hauptbahnhof zwei älteren Damen aus Cuxhaven zur Fortsetzung ihrer Urlaubsreise verholfen. Die beiden Frauen hatten ihre Koffer aus Furcht vor Dieben mit Sicherheitsschlössern versehen. In Hamburg bemerkten die Urlauberinnen, dass sie die Schlüssel zu Hause vergessen hatten. Beamte weiter
  • 368 Leser

Neuer Glanz für die Capella Palatina

Wertvolle Mosaiken erzählen Geschichten
Fünf Jahre Renovierungsarbeiten haben sich gelohnt: Dank der Unterstützung von Reinhold Würth erstrahlt die Capella Palatina in neuem Glanz. weiter
  • 350 Leser

Neues Leben für die alte Glashütte

Theresienthal setzt auf handwerklichen Luxus und hat damit Erfolg
Die Glashütte Theresienthal zählte einst zu den besten Glasherstellern weltweit. Das schützte sie nicht vor dem Niedergang. Doch jetzt wurde dem Unternehmen neues Leben eingehaucht - mit Erfolg. weiter
  • 527 Leser

Neues Spaßbad schließt schon wieder

Umfangreiche Reparaturarbeiten notwendig
Im neuen Spaßbad in Karlsruhe müssen die Badegäste den Handwerkern weichen. Diverse Reparaturarbeiten machen eine Auszeit notwendig. weiter
  • 382 Leser

Nicht nur reine Badefreuden

In Italien sauberes Wasser, aber auch Quallen, Algen und Bakterien
Insgesamt sieht es in Italien mit der Badewasser-Qualität gar nicht so schlecht aus. Quallen, Algen und Bakterien sind dennoch ein großes Thema. weiter
  • 697 Leser

Noch zehn Shuttle-Flüge, dann ist Schluss mit einer Raumfahrt-Ära

US-Raumfahrtbehörde Nasa wird die Flotte 2010 ausmustern
Ende einer Ära: Nach fast 30 Jahren, über 130 Flügen und zwei Katastrophen mit 14 getöteten Astronauten werden die Spaceshuttles eingemottet. Wie die US-Weltraumbehörde Nasa meldet, soll am 31. Mai 2010 die letzte wiederverwendbare Raumfähre starten. Insgesamt seien noch zehn Missionen geplant, fast alle zum Ausbau der Internationalen Weltraumstation weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN

Regionalzug rammt Auto Beim Zusammenstoß einer Regionalbahn mit einem Auto auf einem unbeschrankten Bahnübergang im niedersächsischen Lindwedel bei Hannover sind vier Menschen ums Leben gekommen. Die rund 40 Reisenden im Zug blieben unverletzt. Der Lokführer hat einen Schock erlitten. Die Bahnstrecke blieb während der Bergungsarbeiten zwischen Schwarmstedt weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN

Deutschland 09 Prominente deutsche Kinoregisseure planen einen Film zur Lage der Nation. Der Episodenfilm habe den Arbeitstitel 'Deutschland 09', teilte die Filmstiftung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mit, die das Projekt mit 500 000 Euro unterstützt. Zu den beteiligten Regisseuren gehören bisher unter anderem Fatih Akin ('Auf der anderen Seite'), weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Serbien will in die EU Die neue serbische Regierung kann nach der Bestätigung durch das Parlament ihre Arbeit aufnehmen. Als wichtigstes Ziel nannte Ministerpräsident Mirko Cvetkovic den Beitritt Serbiens zur EU. Die Regierung lehnt aber weiter die Unabhängigkeit des Kosovo ab. Die EU begrüßte die Bestätigung der neuen Regierung und den Umstand, dass weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN

Bayer spielt auf Baustelle Fußball: Bundesligist Bayer Leverkusen wird endgültig alle neun Heimspiele der Hinrunde in der Baustelle des heimischen Stadions ausrichten. Wie der Werksverein mitteilte, habe man alle Auflagen der Deutschen Fußball Liga erfüllt. Görlitz fällt aus Fußball: Der Karlsruher SC muss voraussichtlich zwei Monate auf Andreas Görlitz weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN

Tarifkonflikt vor Ende Im längsten Tarifkonflikt in der Geschichte des Einzelhandels ist die Rettung des Flächentarifvertrags in greifbare Nähe gerückt. Verdi und die Arbeitgeber in Baden-Württemberg wollen morgen sich in dem seit 14 Monaten schwelenden Konflikt einig werden. Ein Abschluss wäre eine 'Pilotlösung' für andere Tarifbezirke. Mindestlohn weiter
  • 377 Leser

Oleg Velyky begräbt seinen Olympia-Traum

Der schwer verletzte Handball-Nationalspieler Oleg Velyky hat seinen Olympia-Traum endgültig begraben. Er habe schon die WM und die EM wegen einer Verletzung verpasst, 'und jetzt bei Olympia klappt es auch nicht', sagt der unter Hautkrebs und einem Kreuzbandriss leidende Velyky. Bundestrainer Heiner Brand hatte den 30-Jährigen noch in den vorläufigen weiter
  • 278 Leser

Olympia-Nominierung sorgt für Ungemach

Werder Bremen und Schalke 04 wollen ihre brasilianischen Stars nicht für Peking abstellen
Werder Bremen und Schalke 04 steht möglicherweise Ärger mit Fußball-Rekordweltmeister Brasilien ins Haus. Die Bundesligisten wollen ihre beiden Stars Diego und Rafinha nicht zu den Olympischen Spielen ziehen lassen. Bremens Regisseur Diego und Schalkes Abwehrspieler Rafinha wurden neben Bayern Münchens Defensiv-Talent Breno für die 18-köpfige brasilianische weiter
  • 225 Leser

Platz für neue Firmen in den alten Kasernen

106 Militärstandorte gab es 1991 im Südwesten. Seither wurden durch Bundeswehrumbau und Alliiertenabzug viele Kasernen überflüssig. Die Bundeswehr ist dabei, ihre zivilen und militärischen Dienstposten in Baden-Württemberg von 30 100 auf 26 800 abzubauen. Nur noch 43 Standorte werden übrig bleiben. Der Abzug der Soldaten ist für die Kommunen oft mit weiter
  • 247 Leser

Ravensburger-Zahlen

In Mio. Euro 2007 2006 Umsatz 286 282 Investitionen6 3 Cash-Flow 32 41 Erg. gew. Geschäftst. 40 46 Jahresüberschuss 26 31 Bilanzsumme 258 237 Eigenkapital 132 121 Mitarbeiter 1485 1407 weiter
  • 411 Leser

Regenschirm auf Rädern

Der legendäre Döschewo wird 60 Jahre alt
Französischer Charme und Originalität als Serienausstattung sicherten den Erfolg der legendären 'Ente'. Vor 60 Jahren lief der erste 2 CV vom Band. 1990 war Schluss mit der Produktion. Doch Fans gibt es immer noch. weiter
  • 333 Leser

Regionalliga: Reutlinger Start gegen Ulm

Mit dem Duell der alten württembergischen Rivalen SSV Reutlingen und SSV Ulm 1846 startet die Süd-Staffel der neuen dreigleisigen Fußball-Regionalliga. Zwischen dem 15. und 17. August (die genauen Termine werden nächsten Dienstag in Frankfurt abgestimmt) treffen die beiden Traditionsklubs, die personell deutlich abgespeckt haben, an der Kreuzeiche aufeinander. weiter
  • 320 Leser

Rund um die Uhr Wunschprogramm

Neues Digitalradio-Angebot für junge Leute
In Stuttgart startet ein neuer Versuch zum Digitalradio. Wie im Internet kann man sich Inhalte aussuchen, ein Online-Zugang ist aber nicht nötig. weiter
  • 273 Leser

Schwerer Verdacht gegen Polizisten

Vorwurf des Kindesmissbrauchs und des Exhibitionismus
Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern ist ein Polizeibeamter aus dem Kreis Aichach-Friedberg verhaftet worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, soll der 47-Jährige im Jahr 2002 mehrfach Kinder sexuell missbraucht haben. Zudem bestehe der dringende Verdacht, dass er im Mai 2008 in mindestens zwei Fällen exhibitionistische weiter
  • 424 Leser

Schwäbisch für Stochastiker

Mathematiker der Uni Ulm helfen bei der Erforschung der Mundart
Eine sehr ungewöhnliche Koalition will dem schwäbischen Dialekt seine Geheimnisse entreißen: Die Sprachforscher haben sich dazu mit den Stochastikern verbündet. Stochastik ist ein Bereich der Mathematik. weiter
  • 385 Leser

Schüttler soll mit nach Peking

Tennis-Profi Nicolas Kiefer setzt sich für Wimbledon-Halbfinalisten ein
Er kam, sah, siegte und machte sich für Rainer Schüttler stark: Nicolas Kiefer forderte mit Nachdruck den Olympia-Start des Wimbledon-Halbfinalisten. weiter
  • 356 Leser

Senkrechtstarter auf internationalem Parkett

Im Zeitraffer hat sich Konrad Wysocki ins Basketball-Nationalteam gespielt. Vor drei Jahren war er noch in der 2. Liga, nun gehört er zu den ersten Spielern der neuen internationalen Generation. weiter
  • 378 Leser

Siemens streicht 16 750 Stellen

Alle Sektoren betroffen - IG Metall kündigt Protest an
Schlechte Nachrichten von Siemens. Der Elektrokonzern will weltweit 16 500 Stellen streichen, davon 5250 in Deutschland. Das wird sich aller Voraussicht auf die Mitarbeiter starken Standorte Erlangen, München, Nürnberg und Berlin auswirken. Konkrete Zahlen wurden noch nicht bekannt. Von den Abbauplänen sind alle drei Sektoren des Konzerns betroffen, weiter
  • 352 Leser

Spiel-Erfolg mit Elektronik

Ravensburger steigert Eigenkapitalquote auf 51 Prozent
Der Spielehersteller Ravensburger ist bei seinem erneuten Anlauf, Elektronik und klassische Spiele zu verbinden, erfolgreich. Sorge bereitet Firmenchef Schmidt die sinkende Kaufkraft der Verbraucher. weiter
  • 407 Leser

Statt Härte Schnelligkeit und Konsequenz

Bayerns geplante Verschärfungen des Jugendstrafrechts stoßen bei Experten auf Ablehnung
Der Überfall in der Münchner U-Bahn hat die Debatte um Jugendgewalt angeheizt. Bayern setzt auf Verschärfungen, Experten halten dagegen. weiter
  • 523 Leser

Steuerzahlers Gedenktag umstritten

Deutschlands Steuerzahler arbeiteten dieses Jahr bis gestern Morgen nur für den 'Moloch Staat'. Ist das mehr als nur eine plakative Vereinfachung? weiter
  • 415 Leser

STICHWORT · ATOMKRAFT: Die geplanten Laufzeiten

In Deutschland sind noch 17 Atomkraftwerke in Betrieb. Gemäß Atomausstiegsvereinbarung sollen sie je nach Erzeugung der ihnen zugebilligten Reststrommengen in Stufen bis etwa 2020 oder 2022 abgeschaltet sein. Zunächst sollten die verbliebenen ältesten Atommeiler Biblis A und B in Hessen, Neckarwestheim I in Baden-Württemberg und Brunsbüttel in Schleswig-Holstein weiter
  • 279 Leser

Stieftochter vergewaltigt

Mutter des Kindes soll von dem Verbrechen gewusst haben
Weil er seine kleine Stieftochter 248 Mal vergewaltigt haben soll, muss sich seit Dienstag ein 40 Jahre alter Mann vor Gericht verantworten. Der Metzger aus Aalen gestand zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Ellwangen (Ostalbkreis), sich zwei bis drei Mal pro Woche an der damals Elfjährigen vergangen zu haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, weiter
  • 294 Leser

Symbolischer Baubeginn für Rheinbrücke

Mit einem symbolischen Akt haben Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) und der EU-Parlamentspräsident Hans-Gert Pöttering im südbadischen Kehl den Bau einer neuen Eisenbahnbrücke über den Rhein gefeiert. Sie soll die Deutsche Bahn auf der Strecke Paris - Bratislava an das Netz des französischen Schnellzugs TGV anbinden. 'Dieses Bauwerk ist weiter
  • 405 Leser

Tiefer Schnitt beim Personal

Siemens trennt sich weltweit von fast 17 000 Mitarbeitern
Siemens will in einem in der Konzerngeschichte einmaligen Schritt weltweit 16 750 Stellen streichen. Allein in Deutschland sollen 5250 Jobs der Traditionsfirma wegfallen, wie Konzernchef Peter Löscher sagte. weiter
  • 498 Leser

Umweltschützer rüffeln Oettinger

'Dinosauriertechnik Atomkraft' - Stächele fordert Umdenken
Neue Atomkraftwerke, längere Laufzeiten? Der Streit geht weiter. Umweltschutzverbände nehmen jetzt Ministerpräsident Oettinger aufs Korn. weiter
  • 352 Leser

Verletzungspech bei DTB-Frauen

Auch Olympia-Turnerin Katja Abel angeschlagen
Vier Tage vor dem Länderkampf am Samstag in Schwäbisch Gmünd plagt die Olympia-Riege der deutschen Turnerinnen weiter das Verletzungspech. Nachdem sich die WM-Fünfte Marie-Sophie Hindermann (Tübingen) einen Anriss der rechten Achillessehne zuzog, ist nun auch der Start der Berlinerin Katja Abel ungewiss. Die 25-Jährige musste seit einigen Tagen ihr weiter
  • 305 Leser

Versuchter Mord oder Körperverletzung

Versuchter Mord oder gefährliche Körperverletzung - um diese Frage wurde im U-Bahn-Schläger-Prozess zwischen Anklage und Verteidigung gestritten. Für den Tatbestand des versuchten Mordes gelten zwei Voraussetzungen: Zum einen muss mindestens ein bedingter Vorsatz vorliegen. Rechnet ein Täter damit, dass eine Handlung Todesopfer fordern wird, und lässt weiter
  • 369 Leser

Vier Millionen Euro für die verlorene Jugend

Unschuldig Verurteilter saß zehn Jahre in Haft und wurde jetzt offiziell freigesprochen
Das Opfer eines jahrzehntelangen Justizirrtums in Kanada erhält 6,5 Millionen kanadische Dollar (4,06 Millionen Euro) Entschädigung. Steven Truscott war 1959 im Alter von 14 Jahren wegen Vergewaltigung und Mordes an einer Mitschülerin zum Tod verurteilt worden. Vergangenes Jahr sprach ihn ein Gericht frei, weil er nicht als Täter infrage kam. Die Todesstrafe weiter
  • 318 Leser

Vorsorge besser als Reparaturen

Rentenversicherung fordert Gesamtkonzept gegen Altersarmut
Die drohende Altersarmut ist zu einem Thema für die Politik geworden. Doch die Deutsche Rentenversicherung warnt vor übereilten Maßnahmen: Sinnvoller ist es dafür zu sorgen, dass sie gar nicht entsteht. weiter
  • 350 Leser

Was ist Deutschland?

Wir dokumentieren die 310 möglichen Fragen des Einbürgerungstests
1. In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil a) hier Religionsfreiheit gilt b) die Menschen Steuern zahlen c) die Menschen das Wahlrecht haben d) hier Meinungsfreiheit gilt 2. In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am a) Geschichtsunterricht teilnimmt b) Religionsunterricht weiter
  • 792 Leser

Welterbe-Titel für Rhätische Bahn und Albula-Bernina-Landschaft

Die rund 100 Jahre alte Schmalspurbahn zählt zu den Meisterwerken aus der Glanzzeit des Eisenbahnzeitalters
Die Schweiz ist mit zwei neuen Einträgen in der Unesco-Liste des Welterbes vertreten. Die Weltkulturorganisation hat die Rhätische Bahn zusammen mit der Landschaft Albula/Bernina sowie eine geologisch einmalige Felsformation in ihr Verzeichnis von Stätten mit universeller Bedeutung aufgenommen. Die 122 Kilometer lange und rund 100 Jahre alte Bahnlinie weiter
  • 320 Leser

Zeitungen kämpfen mit Werbeflaute

Verlage protestieren gegen Post-Gratisblatt
Die Werbeflaute beschert den deutschen Zeitungen stagnierende Umsätze. Auf die Palme bringen sie Pläne der Post, eine Gratiszeitung herauszubringen. weiter
  • 439 Leser

Zieht Sarkozy seine Soldaten ab?

Immendingen und Donaueschingen wollen die französischen Regimenter behalten
Gegen einen Abzug französischer Soldaten der deutsch-französischen Brigade aus Immendingen und Donaueschingen protestieren Politiker aller Couleur. In Immendingen wird derzeit gebaut. weiter
  • 375 Leser

Ziel ist Klinik-Neubau

Kostenberechnung wird überprüft
Der Aufsichtsrat hält trotz einer Kostenerhöhung am Bau des Zentralklinikums in Villingen-Schwenningen fest. Das Projekt wird neu ausgeschrieben. weiter
  • 255 Leser

Zweimal Endstation Viertelfinale

Bei den Fecht-Europameisterschaften in Kiew sind die deutschen Florettdamen und die Säbelherren im Viertelfinale gescheitert. Das Tauberbischofsheimer Florett-Quartett Carolin Golubytskyi, Anja Schache, Katja Wächter und Melanie Wolgast unterlag gestern im Viertelfinale Ungarn mit 20:21 Treffern in der Verlängerung des 'Sudden Death'. Schlussfechterin weiter
  • 227 Leser