Artikel-Übersicht vom Montag, 14. Juli 2008

anzeigen

Regional (64)

Amoklauf in der Stadt

Eine amoklaufende Kuh hat Sonntagvormittag die Polizei in Ellwangen in Atem gehalten. Das wildgewordene Tier musste nach einer über einstündigen Verfolgungsjagd auf der Siemensbrücke von einem Jäger erschossen werden. Eine ausgebrochene Kuh hat am Sonntagvormittag in Ellwangen für viel Aufruhr gesorgt. Das Tier war – gemeinsam weiter
  • 5
  • 393 Leser

Aalen: Tod durch Rauschgift

AALEN Anwohner fanden am Sonntag gegen 10.20 Uhr ihren Nachbarn tot in seiner Wohnung. Die verständigte Polizei konnte anhand der ermittelten Umstände feststellen, dass der Tod Folge eines Mischkonsums verschiedener Rauschmittel war. Der 38-jährige Mann ist der fünfte Rauschgifttote im Ostalbkreis in diesem Jahr. weiter
  • 3953 Leser

Überfall an der Haustür - Polizei warnt vor Betrügern

AALEN Am Sonntagabend öffnete eine Anwohnerin in der Hofackerstraße ihre Wohnungstür, als es gegen 20.20 Uhr klingelte. Der junge Mann vor der Tür gab laut Polizei an, in der Nachbarschaft zu wohnen und bat darum, dass ihm Geld gewechselt werde. Als die fast 90-jährige Wohnungsinhaberin ihre Geldbörse geholt hatte, entriss weiter
  • 272 Leser

"Ufos" über dem Ostalbkreis

LAUCHHEIM Berthold Dörrer aus Lauchheim ist Investment- und Finanzberater. Ein Mann, der an harte Fakten glaubt. Entsprechend verwundert war er, als er am Donnerstag gegen 22.30 Uhr vom Balkon aus "etwa sieben oder acht leuchtende Flugobjekte in hoher Geschwindigkeit von Westen kommend" auf sein Haus zufliegen sah. Das letzte davon konnte sein weiter
  • 5
  • 409 Leser
Von Wetterumschwung überrascht

Hans Pöschl stirbt bei Extremlauf

Ellwangen. Der 45-jährige Ellwanger Lehrer Hans Pöschl ist am Sonntag bei einem Extremlauf auf der Zugspitze ums Leben gekommen. Die 550 Läufer des Extremberglaufs auf der Zugspitze am Sonntag wurden von Eis und Schnee überrascht, zwei Männer starben an Unterkühlung und Erschöpfung, darunter der 45-jährige Lehrer weiter
  • 5
  • 858 Leser

Fotowettbewerb Blende

Einsendeschluss diesmal erst am 8. Oktober
Die Ferien stehen vor der Tür, dazu kommt rechtzeitig der Fotowettbewerb „Blende 2008“ dieser Zeitung. Wieder mit tollen Preisen und zum zweiten Mal als Online-Wettbewerb. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Stödtlen Am Donnerstag, 17. Juli, trifft sich der Stödtlener Gemeinderat zu einem Ortstermin um 18.30 Uhr im Baugebiet Straßenfeld, Regelsweiler. Anschließend geht es ab 19 Uhr im Rathaus weiter. Beraten werden unter anderem das Baugebiet Straßenfeld II in Regelsweiler, der Bebauungsplan „Breiten“ in Dambach, die Fortschreibung weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Freitag, 18. Juli, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt an. Zusammen mit Annette Bezler und Ruth Julius kann man reizvolle Winkel, Gassen und Gebäude entdecken. Der Rundgang endet mit einem Schlummertrunk im Palais Adelmann. Treffpunkt ist um 21 Uhr am Podium Marktplatz. Für die weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Wer liest vor? Im Rahmen des „Sommer in der Stadt“-Programms finden auch in diesem Jahr die schon bewährten „Geschichten zu Guten Nacht“ statt. An fünf Abenden vom 20. bis zum 24. August darf den Vorlesern in der behaglichen Garten-Umgebung des Palais Adelmann zugehört werden. Gesucht werden jedoch noch einige Mitwirkende, die weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Neuer Schwimmkurs Am Montag, 8. September, um 17.30 Uhr beginnt im Wellenbad ein neuer Schwimmkurs für Kinder ab sechs Jahren der DJK- Schwimmabteilung. Info und Anmeldung bei F. Graßler, Tel. (0 79 61) 5 23 56 (ab 18 Uhr). weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Zum Kongress Allen Altersgruppen und Berufen gehören die rund 80 Bürger aus Ellwangen und Umgebung, die nach Nürnberg reisen, um vom 18. bis 20. Juli einen von Jehovas Zeugen organisierten Kongress zu besuchen. Jeder, der möchte, kann gern kommen, die Teilnahme ist kostenfrei. Es finden keine Sammlungen statt. weiter
  • 608 Leser

Festtage im Zeichen der Musik

Seit Donnerstag und noch bis heute wird in Unterschneidheim gefeiert
Der Termin ist immer der gleiche. Eine Woche nach der Ipfmess’ in Bopfingen feiern die Unterschneidheimer ihre Festtage. Doch dadurch, dass sich verschiedene örtliche Vereine bei der Organisation abwechseln, ist der Charakter dieser fünf Tage in jedem Jahr ein anderer. weiter
  • 120 Leser

Das Alter ganz kunstvoll

Darstellung verschiedener Seiten des Alter(n)s in der Ausstellung „Ich kann gehen“
Die Falte in einem Gesicht, die Hände, die vieles geschaffen haben in einem Leben, die Geste des Ruhens: Sie alle haben etwas Kunstvolles an sich. Etwas, das sich lohnt auf Leinwand festzuhalten, mit einem subtilen Eindruck zu versehen. Die Ausstellung „Ich kann gehen“ im Landratsamt vermittelt künstlerisch die Farben und Formen des Alters. weiter
  • 212 Leser

Jagstzell ist nun gut gerüstet für die Zukunft

Am Sonntag wurde Sportplatzeinweihung in Jagstzell gefeiert – Eigenleistung der Bürger war überwältigend
Nach gut fünf Jahren seit der ersten Planung konnte gestern am Sonntag der neue Sportplatz in Jagstzell offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Nach der Einweihung war der Platz bereits fest in Kickerhand. weiter
  • 125 Leser

Jung und Alt in schönster Harmonie

60 Jahre Männergesangverein „Eintracht“ Eigenzell auf dem Schloss gefeiert
Alles was den Reiz guter Chormusik ausmacht, bekamen die Besucher beim Festwochenende des Männergesangvereins „Eintracht“ Eigenzell auf dem Ellwanger Schloss zu hören. Der Jubelverein feierte sein 60-jähriges Bestehen. weiter

Großzügige Rosenberger

Kosten für Jakobuspilgerfigur übernimmt Vereinsarbeitsgemeinschaft
Für den am alten Kirchweg, dem Jakobusweg von Rosenberg nach Hohenberg, sitzende Pilgerstatue übernimmt die Arbeitsgemeinschaft der Vereine und Vereinigungen der Gemeinde Rosenberg die Herstellungskosten. Das wurde in der Sommerversammlung einstimmig beschlossen. weiter
  • 159 Leser

Gute Idee ließ sich nicht verwässern

Die „1. Sommer-Einkaufsnacht“ in Ellwangen verdient größtes Lob – Gewitter schreckte die Besucher nicht
Nicht gerade unter einem guten Stern stand Ellwangens „1. Sommer-Einkaufsnacht“ am Freitagabend. Dennoch konnte die gute Idee, Shoppen und Genießen zu verbinden, am Ende als Erfolg für den Veranstalter „Pro Ellwangen“ verbucht werden. weiter

Schlägerei in der Pfeiffer-Straße

Aalen. In der Nacht auf Samstag gegen 4.53 Uhr begannen zwei männliche Personen mit einem weiteren Mann grundlos einen Streit, in dessen Verlauf sie den Geschädigten zunächst mit Fäusten schlugen und anschließend mit den Füßen traten. Hierdurch erlitt dieser Prellungen und eine Kopfplatzwunde. Als eine weitere Person zu Hilfe kam, wurde auch diese ins weiter
  • 175 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Anna Maier, Am Schimmelberg 50, zum 96. Geburtstag.Hüttlingen. Berta Bolz, Silcherweg 3, zum 85. Geburtstag; Josef Bihr, Goldshöfer Str. 5, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf am Ipf. Eugen Uhl, Ellwanger Str. 70, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Erwin Seebach, Edelmühle 13, zum 87. Geburtstag.Ellwangen. Heinrich Fiala, weiter
  • 101 Leser

Zu nass für Karibik

Allzu karibisch war das Wetter am Samstagabend nicht, deshalb fiel die „Karibische Nacht“ des Ellwanger Jugendblasorchesters am Fuchseck auch im wahrsten Wortsinn sang- und klanglos aus. Ob es einen neuen Termin gibt, ist noch offen, in Frage käme eventuell der 1. August. (sab/Foto: Freimuth) weiter
  • 180 Leser

„Elf Mal Erfolg mit Qualität“

Aktion „Brunch auf dem Bauernhof“ fand gestern auf elf Bauernhöfen im ganzen Ostalbkreis statt
Elf Bauernhöfe im Ostalbkreis beteiligten sich an der Aktion „Brunch auf dem Bauernhof“ am gestrigen Sonntag. Auch Landrat Klaus Pavel ließ es sich nicht nehmen, einen Abstecher auf dem Biohof Widmann zu machen. weiter
  • 334 Leser

„Behüt’ dich Gott, Athanasius“

Herzlicher Abschied von Athanasius von Wedon in der Pfarrkirche St. Mauritius
Fast 500 Katholiken aus der Seelsorgeeinheit Kapfenburg sind am Samstag zur Messfeier mit Verabschiedung von Pfarrer Athanasius von Wedon in die Pfarrkirche St. Mauritus gekommen. Beim anschließenden Stehempfang auf dem Kirchplatz und in der Pfarrscheuer ist zum Ausdruck gekommen, dass Dr. Athanasius von Wedon viele Freunde gewonnen hat, die ihn nur weiter
  • 665 Leser

Rubelfete in Lauchheim

Seit 1991 ist die Party in Lauchheim eine feste Adresse geworden
Mit der Wende kam auch der Rubel nach Lauchheim. Lange Zeit ein Geheimtipp unter den Gästen, hat sich die sogenannte „Rubelfete“ der Freizeitgruppe Rohrbachhütte. weiter
  • 252 Leser

Feuerwehrhaus eröffnet

Das Domizil der Feuerwehr in Pommertsweiler ist eingeweiht
Nach einer Bauzeit von eineinhalb Jahren ging ein lang gehegter Wunsch für die Pommertsweiler Bürger und ihre Feuerwehr in Erfüllung. In einem würdigen Rahmen wurde das neue Feuerwehrgerätehaus seiner Bestimmung übergeben. weiter
  • 410 Leser
In dieser woche
Lauchheim Am heutigen Montag ist das Sommerfest des Altenpflegeheims Lauchheim. Am Freitag, 18. Juli wird um 11 Uhr Rektor Peter Preissler in der Deutschorden-Schule verabschiedet. Am Donnerstag tagt der Gemeinderat. Am Wochenende sind Württembergische Meisterschaften der Vierspänner und Trucktrail-Europameisterschaft.Westhausen Am Wochenende gibt es weiter
  • 129 Leser
IN DIESER WOCHE
Gemeinderat Am Donnerstag trifft sich ab 19 Uhr der Gemeinderat, neben einer Bürgerfragestunde geht es um den „Alten Sportplatz“, die Straße Stockert-Ost und den Kindergartenplan.Sommerkonzert Am Donnerstag, 17. Juli gibt es im Dorfhaus Lauterburg ein Sommerkonzert mit jungen Instrumentalisten der Musikschule. weiter
  • 292 Leser
IN DIESER WOCHE
Hüttlingen Am Donnerstag steigt die Schulentlassfeier der Alemannenschule, am Wochenende kommt das Fuchslochfest beim Wanderheim mit Kinderaktionstag des SAV.Abtsgmünd Am Freitag gibt es eine Sommerparty von Juki in Untergröningen im Jugendraum beim Feuerwehrhaus. Am Donnerstag ist Literaturtreff. weiter
  • 246 Leser

Abschluss der Wichern-Reihe

Essingen. Den Abschluss einer Veranstaltungsreihe zum 200. Geburtstag von Johann Hinrich Wichern bildete der Diakonie-Gottesdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Essingen. Mitarbeitende aus unterschiedlichsten diakonischen Arbeitsbereichen stellten ihre Arbeit vor. Mit Informationen, Begegnungen, Gesprächen und Kirchenkaffee war nach dem Diakonie-Gottesdienst weiter
  • 2
  • 144 Leser

Bunt kostümierte Scharen

Buntes Programm: Von Schülerdisco über den Festzug bis zum Schwarzlichttanzen
Mit dem Blasen der Tagwache durch den Musikverein Essingen und durch den Posaunenchor Essingen in den Teilorten Forst, Dauerwang und Hermannsfeld begann am Samstag das wichtigste Fest in Essingen: das Kinderfest. weiter
  • 1
  • 358 Leser

Sommerparty und Festabend

Die Feuerwehr Kösingen feierte drei Tage lang ihr 175-jähriges Bestehen
Drei Tage lang wurde am Wochenende in Kösingen das 175- jährige Jubiläum der Feuerwehr Kösingen sowie am Sonntag das Kinderfest groß gefeiert. Auch wenn Petrus am Sonntag ab und zu die Schleusen öffnete – viele Besucher fanden den Weg ins Festzelt. weiter
  • 1
  • 349 Leser

Bier und Weltpolitik

Die SPD Oberkochen feiert seit 20 Jahren ihr Brunnenhaldenfest
Zumindest die Altvorderen werden wissen, dass das Wohngebiet „Brunnenhalde“ anfangs der 50er Jahre ursprünglich für die Zeissianer aus Coburg gebaut wurde, weil die dort unerwünscht waren. weiter
  • 150 Leser
in dieser woche
Technischer Ausschuss Am Mittwoch trifft sich um 16.30 Uhr der Technische Ausschuss Oberkochen, es geht vorwiegend um Bausachen und verschiedene Themen.Heidefest Am kommenden Wochenende steigt das große Heidefest der Freiwilligen Feuerwehr, und zwar am Parkplatz bei der Kolpinghütte in Oberkochen. weiter
  • 1360 Leser

Hauptübung der Oberdorfer Feuerwehr

Zündelnde Kinder sorgen für Großeinsatz der Oberdorfer Feuerwehr: Es war zwar nur ein angenommenes Übungsszenario, dennoch gestaltete sich die Hauptübung der Freiweilligen Feuerwehr Oberdorf sehr realitätsnah. Zwei zündelnde „Burschen“ legten vor einem Schuppen am Ortsrand Feuer und versuchten sich im Innern des Schuppens zu verstecken. weiter
  • 429 Leser
in dieser woche
Bopfingen Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag um 17 Uhr. Nach der Bürgerfragestunde geht es um den Mautverkehr auf der B25, die Sanierung und die Sanierung der Bopfinger Stadtmitte. Vom 18. bis 20. Juli steigt das traditionelle Burgfest in Schlossberg. Am Sonntag macht die CDU in Baldern einen politischen Frühschoppen mit dem Landtagsabgeordneten weiter

Hilde Saup ist wieder im „Vorzimmer“

Fast 18 Jahre lang hat sie das Vorzimmer des Oberbürgermeisters geleitet. Nun ist Hilde Saup wieder im „Vorzimmer“, aber nicht mehr vom OB, sondern sozusagen der Stadtbibliothek. Denn „Vorzimmer“ heißt ihr Café, das sie am Samstag offiziell eröffnet hat. Mit Prosecco und Brezeln wurde feierlich angestoßen. Zahlreiche lokale Prominente weiter
  • 198 Leser

Sport hält im Alter mobil

Vortrag zum zehnjährigen Bestehen der geriatrischen Rehaklinik
Geriatrie ist die Altersmedizin, die Lehre von den Krankheiten des alten Menschen. Wegen der demografischen Entwicklung kommt diesem Zweig immer mehr Bedeutung zu. Seit zehn Jahren widmet sich die geriatrische Rehabilitationsklinik im Samariterstift Aalen der Wiedereingliederung von älteren Patienten nach Akuterkrankungen. weiter
  • 212 Leser
Polizeibericht
Betonklotz auf StraßeAalen Am Samstag gegen 1.30 Uhr legte ein Unbekannter einen 62 mal 21 Zentimeter großen Betonklotz auf die Wilhelm-Merz-Straße. Ein Taxifahrer fuhr auf den Klotz auf, der Schaden beträgt 300 Euro. Zeugen bitte beim Polizeirevier Aalen melden.Leicht verletztAalen An der Kreuzung von Curfeßstraße und Friedrichstraße übersah ein Autofahrer weiter
  • 207 Leser

Tanz und Musik unter der Loggia

Ein großes Programm hatten Raina Landgrafs Ballett-Eleven und das Saxophon-Ensemble von Volker Jauss für die Veranstaltung unter der Loggia am Stefansplatz aufgeboten – als Teil des 50-jährige Bestehens der städtischen Musikschule Aalen. Eine halbe Stunde lang tanzten kleine Pferdchen, wurde Ballett und Saxophon-Ensemble geboten. Dann brachte weiter
  • 101 Leser

Human-Table-Soccer auf dem Kappelberg

Der Ski-Club Braunenberg hat auf dem Kappelberg in der Glück-auf-Halle in Hofen zum dritten Mal das Human-Table-Soccer-Turnier ausgerichtet. Dabei galt es, an Stangen angeschnallt wie Tischkicker-Männchen den Softball-Ball trotzdem zielsicher ins gegnerische Tor zu befördern. Zudem gab es Kulinarisches und Bewirtung. Vom Wetter ließ man sich den Spaß weiter
  • 200 Leser

Waldfest in Röthardt

Der Männergesangverein hat sein Waldfest gefeiert, und zwar am Wanderparkplatz am Fuße des Braunenbergs. Es begann am Samstag mit der traditionellen Röttinger Blasmusik. Am Sonntag gab es zunächst einen Frühschoppen und Weißwurstessen, und ein Mittagessen. Für die kleinen Gäste war eine Hüpfburg aufgebaut worden. Der Chor des MGV begleitete unter der weiter
  • 193 Leser

Sommerfest der Eisenbahnfreunde

Die Eisenbahnfreunde und die Aalener Stadtmusikanten haben ihr Sommerfest auf dem Vereinsgelände in der Walkstraße 22 organisiert. Beim ehemaligen Schätterebahnhof gab es am Samstag um 14 Uhr den Bieranstich. Neben kulinarischen und musikalischen Höhepunkten war auch die Modellbahnanlage der Eisenbahnfreunde in Betrieb, dabei wurde ein Stück Alt-Aalener-Geschichte weiter
  • 174 Leser

Sommerfest der Lebenshilfe

Flexibel war man bei der Lebenshilfe Aalen. Wegen des Dauerregens wurde das Gartenfest in der Karl-Kopp-Straße in Wasseralfingen kurzerhand ins Innere verlegt. Nach dem Gottesdienst wurde vom Lebenshilfe-Vorsitzenden Klaus Brenner die langjährige Kindergartenleiterin Maria Schnell verabschiedet und Nachfolgerin Bettina Strohm vorgestellt. (Text/Foto: weiter
  • 277 Leser

Dewanger Spritzenwettbewerb

Die alte Spritze von Dewangen wurde wieder ausgepackt. Beim Handdruck-Spritzenwettbewerb traten zahlreiche Mannschaften gegeneinander an. Dabei mussten in drei Minuten möglichst viele Liter gepumpt werden. Beim Gerätehaus der Dewanger Wehr war zudem einiges geboten, es wurde bewirtet und gefeiert. Der Wettbewerb fand schon zum zweiten Mal statt. (Foto: weiter
  • 182 Leser

Ein buntes Fest der Begegnungen

Internationales Festival lockte mit vielfältigen Attraktionen viele Besucher am Samstag und Sonntag in die Aalener Innenstadt
Balkan-Melodien und polnische Weltmusik, srilankische Fischbällchen und Cevapcici, ein gemeinsamer Friedensgruß von Christen und Muslimen und eine Ansprache, in der das gute Miteinander von 110 Nationen in der Stadt Aalen betont wurde. Das Internationale Festival ist ein buntes Fest der Begegnungen. An diesem Wochenende wurde die 25. Auflage von Aalens weiter

Chancen überwiegen das Risiko

Maschinenfabrik Alfing Kessler weiht neue Fertigungsstätten ein – 100 Millionen Euro investiert
Zwei Bauwerke der Superlative weihte die Maschinenfabrik Alfing Kessler (Mafa) ein. Gemeinsam mit rund 70 Kunden aus der ganzen Welt und knapp 6000 Mitarbeitern und deren Familienangehörigen wurden die neue Fertigungshalle für Großkurbelwellen LF4 sowie die neue Pressenschmiede ihrer Bestimmung übergeben. Insgesamt hat das Unternehmen rund 100 Millionen weiter
IN DIESER WOCHE
Projektgruppe Weststadt Die Agendagruppe Weststadt lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem gemeinsamen West-Stadtteilspaziergang mit der ersten Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler, ein. Treffpunkt ist am Montag, 14. Juli, 17.30 Uhr vor dem Kindergarten Milanweg. Arbeitskreis Innenstadt Am Montag, 14. Juli, um 21 Uhr, hält der Arbeitskreis weiter
  • 150 Leser

Vom „Werdig“

Vor zehn Jahren, am 14. Juli 1998, machte das Bundesverfassungsgericht den Weg frei für die neue Rechtschreibung. Geschrieben wird überall gleich. Gesprochen nicht. Welcher Schwabe, der sich seiner Umgebung nicht stets bewusst ist, wird in Hamburg schon richtig verstanden. Hessen oder Saarländer müssen hier im Ländle schon mal mit Rückfragen rechnen. weiter
  • 170 Leser

Hohes C gefunden

Harmonic Brass im Schönblick in Schwäbisch Gmünd
Bravo, grandios, einmalig. Mit diesen Worten umschrieb das Publikum auf dem Forum Schönblick das Konzert von „Harmonic Brass“ - und mehr gibt es dazu fast schon nicht mehr zu sagen. weiter
  • 239 Leser

Mutiger Außenseiter

Ostalbspieltage – Humboldt-Gymnasium Karlsruhe spielt „Das Lächeln des Stiers“
Ein Stier, der sich nichts daraus macht in der Arena zu stehen und mit einem Torero zu kämpfen? Unvorstellbar für seine Artgenossen. Und was würden die Kühe dazu sagen? Was spaßig klingt, ist ernste Gesellschaftskritik. Verpackt in eine Komödie – frei nach Munro Leaf. weiter
  • 198 Leser

Einfühlsame Vertonung

Forum „Musik und Liturgie“
Wer ein neues Buch kaufen will, kann vorher den Klappentext lesen oder im Inhaltsverzeichnis blättern. Aber wie nähert man sich einem Musikstück ohne es zu hören? Das Forum „Musik und Liturgie“ zum 9. Kompositionswettbewerb Zeitgenössische Geistliche Musik der Stadt Schwäbisch Gmünd gab im Vorfeld der Uraufführung eine ansprechende Hilfestellung. weiter
  • 196 Leser

Ideen und Idealismus

Auftakt zum Theaterfestival Ostalbspieltage in Aalen mit Derniere
„Theater ist gut angelegtes Geld“, meinte Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher zur Eröffnung der 19. Spiel- und Theatertage in Aalen. Unter dem Motto „Theateride(e)alismus“ brachte die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (Stoa) wieder Theatergruppen aus ganz Baden-Württemberg im Torhaus und auf der Bühne des Theaters der Stadt weiter
  • 153 Leser

Eindrückliche Spirituals und Raps

Festival Europäische Kirchenmusik – „I have a dream“ – Musical für Kinder und Erwachsene
Auch in diesem Jahr hatten die Organisatoren an den Anfang des Festivals Europäische Kirchenmusik wieder ein Programm speziell für Kinder gesetzt. Die Kinder- und Jugendkantorei der Stiftskirche Öhringen unter der Leitung von Stefanie Breidenbach und mit Unterstützung eines kleinen Instrumentalensembles war am Samstagnachmittag mit dem Musical „I weiter
  • 176 Leser
IN DIESER WOCHE
Ausschuss Am heutigen Montag tagt ab 16.30 Uhr der Technische Ausschuss Neresheim im Rathaus, es stehen Baugesuche auf der Tagesordnung.Preisverleihung Am Dienstag wird die Härtsfeldschule mit dem ersten Preis beim Landeswettbewerb „Schulgarten und Schulumfeld“ausgezeichnet.Musikschulkonzert Am Freitag gibt es ein Konzert der Musikschule weiter
  • 125 Leser

Die Facetten der Liebe

Festival Europäische Kirchenmusik – Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst mit dem Vocalensemble Kassel
„Die Liebe erschafft wunderbare Musikwerke“, begrüßte Münsterpfarrer Robert Kloker am Freitag die Kirchenbesucher im voll besetzten Heilig-Kreuz-Münster. Eines davon ist zweifelsohne das aus dem Kompositionswettbewerb der Stadt Schwäbisch Gmünd hervorgegangene Werk des italienischen Komponisten Gaetano Lorandi. weiter
  • 379 Leser

Umzug in Waldhausen

Jutta Heim–Wenzler: „Beweis für ein intaktes Gemeinwesen“
„Wo andere das Kinderfest abschaffen, rüsten wir auf“, meinte Ortsvorsteher Herbert Brenner angesichts eines Kinderfestumzugs beim Kinderfest in Waldhausen. Der Umzug hat in punkto Ausmaß und Kreativität in diesem Jahr beträchtlich zugelegt. weiter
  • 254 Leser

Für die Gesundheit

Gmünder Ersatzkasse GEK, Beki, SchwäPo und „mach 2“
„Ohne das Engagement der Erzieherinnen und Eltern hätte die Aktion ‘mach 2’ der Gmünder Ersatzkasse nicht diesen Erfolg haben können. Dieses Fazit zog GEK-Geschäftsführer Kai Nar beim Abschlussfest auf dem Aalener Marktplatz. weiter
  • 195 Leser

Die Beste im Schnellschreiben

Die Justizfachangestellte Sandra Maier siegt beim Bundeswettbewerb
466 Zeichen tippte Sandra Maier pro Minute in die Tastatur. Damit war sie die Beste ihrer Altersklasse beim Wettbewerb der Bundesjugend für Computer, Medien, Kurzschrift. Im Kreisberufsschulzentrum wurde sie jetzt für ihre Leistung ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 228 Leser

Sommerfest im Haus Hieronymus in Aalen

Jedes Jahr veranstaltet das Haus Hieronymus in Aalen ein Sommerfest. Nun war es wieder soweit. Neben den Bewohnern kamen Angehörige und Nachbarn des Altenheims, um sich das facettenreiche Programm anzusehen. Neben einem Akkordeonkonzert zweier Mitarbeiter trat eine Jazztanzgruppe aus Rainau Buch auf, Schüler der Bohlschule Aalen waren gekommen und als weiter
  • 149 Leser

Expedition ins Klima

Schulfest, Schülermusical und Ausstellung in Fachsenfeld
Mit einem bewegten Tag der offenen Tür feierte die Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule in Fachsenfeld ihr Schulfest. Neben einem Schülermusical und zahlreichen Aktionen im und um das Schulhaus konnte die interaktive Wanderausstellung des Umweltministeriums „Expedition ins Klima“ besichtigt werden. weiter
  • 186 Leser

Krawallschachteln am Fuchseck

Ellwangen. Schwing die Saiten – Straßenmusik und mehr gibt es am Ellwanger Fuchseck am Samstag, 19. Juli, ab 10 Uhr: Die Krawallschachteln kommen. Schauspielerin Andrea Batz und Sabine Rupp musizieren und lachen seit sechs Jahren miteinander. Nicht nur die gelegentlich respektlose Interpretation bekannter Evergreens in eher unüblicher Instrumentierung, weiter
  • 157 Leser

Kunstvoller Säulenkopf ist wieder da

Duplikat des wertvollen SHW-Gussstücks ziert jetzt wieder den Stefansplatz
Jetzt schmückt das farbige Säulenkapitell wieder den Wasseralfinger Stefansplatz. Nachdem das Original aus Denkmalschutzgründen hatte abgebaut werden müssen, hat die Firma SHW Casting Technologies einen Abguss gemacht und ihn dem Stadtbezirk geschenkt. weiter
  • 4
  • 339 Leser

Mit Bürgermeister zum Pumuckl

Stödtlen. Das Ferienprogramm in Stödtlen startet am 24. Juli mit einem ökumenischen Kinderbibeltag und bietet insgesamt 22 spannende Programmpunkte. Neben echten „Klassikern“ wie der Fackelwanderung des Freizeitclubs oder der zweitägigen Radtour des Schützenvereins ins Fränkische Seenland, sind zahlreiche Neuheiten vertreten. Kurse wie Schnupper-Yoga weiter

Wenn das Treffen aus dem Ruder läuft

Simon und Roman Bolz trafen Manfred Mann hinter den Kulissen
„Treffen und begrüßen“ heißt „meet & greet“ wörtlich übersetzt. Die englische Titulierung steht für eine Begegnung zwischen einem Star und seinen Fans. Dass ein solches Treffen anders, als vermutet, verlaufen kann, haben jüngst Simon und Roman Bolz festgestellt, als sie in Saverwang der Rocklegende Manfred Mann begegneten. weiter
  • 369 Leser

Über 200 alte und neue Opel aufgefahren

Zum 3. Internationalen Tagestreffen und zugleich 14. Treffen des Opelclub Tannhausen waren über 200 Opel der älteren Baujahre sowie neuere Fahrzeuge aufgefahren. Auf der Händlermeile gab es nicht nur Accessoires wie Folien oder Airbrush für die Autos, sondern auch T-Shirts und Mützen für die Fahrer. Natürlich war auch die Firma Irmscher, der Opel-Tuner weiter
  • 141 Leser

Regionalsport (16)

TV Gmünd schafft Klassenerhalt

Tennis-Oberliga, Damen
Schon der erste Matchpunkt durch Julia Frey brachte Gewissheit: Die Tennisspielerinnen des TV Gmünd werden auch kommende Saison in der Oberliga antreten dürfen. weiter
  • 251 Leser

Shami geht weg

SV Gmünd verliert seinen Trainer an Bayer Wuppertal
Bei den Schwimmern sind Tränen geflossen. Die sportliche Leitung des SV Schwäbisch Gmünd ist tief enttäuscht. Nach nur einem Jahr Amtszeit hat der Stadtsportlehrer Dr. Farshid Shami seinen vorzeitigen Abschied bekannt gegeben. Der 37-jährige Trainer wechselt zum Bundesligisten Bayer Wuppertal. weiter
  • 199 Leser

4:4, 7:7, 71:72

Tennis-Oberligastaffel Herren 60: Ebnat steigt ab
Nur ein einziges Spiel fehlte dem TC Ebnat für den Klassenerhalt: Wegen starken Regens wurden alle Spiele in der Tennishalle ausgetragen. Die knappste Niederlage der Saison besiegelte gleichzeitig den Abstieg der Herren 60 aus der Oberligastaffel. weiter
  • 155 Leser
Interview: ARTHUR ABELE, ZEHNKÄMPFER AUF DEM WEG NACH PEKING

„Das Podest ist unrealistisch“

Bei den Kreismeisterschaften der Leichtathleten in Hüttlingen testete Arthur Abele, der sich jüngst mit einem starken Zehnkampf und 8372 Punkten für die Olympischen Spiele in Peking qualifiziert hatte, seine Form in der „Wackeldisziplin Kugelstoßen“. Wir haben die Chance genutzt und mit ihm ein Interview geführt. weiter
  • 218 Leser

Vorfreude auf München

Hahn schießt bei den Landesmeisterschaften der Gewehrschützen ein Traumergebnis
Die Landesmeisterschaften der Gewehrschützen sind abgeschlossen und die Schützen der Region können stolz auf hervorragende Platzierungen sein und sich auf die deutschen Meisterschaften in München freuen. Toll funktioniert hat wieder die von Anton Hahn arrangierte Kooperation zwischen den Vereinen SK Aalen-Neßlau, SGi. Jagstzell, SK Weiler und SV Göggingen weiter
  • 203 Leser

Wieder die Beste

Ilzhöfer erneut deutsche Leichtathletik-Meisterin
Bei den deutschen Leichtathletik-Seniorenmeisterschaften in Schweinfurt waren drei Starter der LG Rems-Welland angetreten. Angelika Ilzhöfer konnte wie bereits im Vorjahr wieder den Meistertitel der Klasse W 50 über 5000 m erringen. Über 10000 m erreichte ihr Ehemann Helmut Ilzhöfer den vierten Platz der M 50. Auch Günther Maslo, M 55, lief mit Platz weiter
  • 193 Leser

Die Stürmer geben Gas

FC Normannia siegt 9:0
30 Minuten lang tat sich Fußball-Oberligist FC Normannia im Test gegen Königsbronn schwer, dann legten vor allem die Stürmer los: Gleich vier Angreifer trafen, Ali Cetin sogar dreifach. Zudem positiv: Patrick Faber spielte durch. weiter
  • 224 Leser

Drei vom Drittligisten

Fußball-Oberligist FC Normannia schlägt sich beim SV Sandhausen achtbar, unterliegt aber 1:3
Die 400 Zuschauer, die beim 75-jährigen Vereinsjubiläum des SC Germania Mönchzell das Vorbereitungsspiel zwischen der Gmünder Normannia und dem SV Sandhausen sehen wollten, waren nach 90 Minuten begeistert. Sie sahen ein schnelles und taktisch hervorragend geführtes Spiel , das am Ende der Fußball-Drittligist mit 3:1 (1:1) für sich entschied. weiter
  • 4
  • 194 Leser

Schlag auf Schlag nach der Pause

VfR Aalen gewinnt Testspiel gegen Viktoria Wasseralfingen mit 10:0 (3:0) – Tobias Linse besorgt den Endstand
Es war kein ernsthafter Testgegner für den VfR Aalen. Der Drittligist kam im Vorbereitungsspiel gegen den A-Ligisten FV Viktoria Wasseralfingen zu einem lockeren 10:0 (3:0). Angelo Hauk erzielte vier Treffer, und den Endstand besorgte vor 300 Zuschauern Keeper Tobias Linse, der 45 Minuten lang als Feldspieler ran durfte. weiter
  • 302 Leser

Überzahl genutzt

Die Stimmen zum Spiel
Norbert Hügel, AH-Abteilungsleiter TV Neuler: „Sicherlich war der Platzverweis mitentscheidend, aber man muss den Sieg der Böbinger ohne Vorbehalte anerkennen. Der Gegner hat insgesamt agiler und schneller nach vorne gespielt.“ Reinhold Nagel, Spielertrainer TV Neuler: „Wir konnten am Ende nichts mehr hinzusetzen, mit elf Spielern weiter
  • 285 Leser

Frey sorgt für die Entscheidung

TSV Böbingen gewinnt beim 2:1-Erfolg gegen den TV Neuler die Bezirksmeisterschaft der Fußball-Senioren
Vielleicht hätte der TV Neuler im Bezirkspokalfinale gegen den TSV Böbingen stärker dagegen halten können, wenn nicht Gerold Mack kurz nach der Pause die Ampelkarte gesehen hätte. Die Kräfte schwanden – insgesamt ging demnach der 2:1-Sieg der Böbinger absolut in Ordnung. weiter
  • 373 Leser
Drei-Länderkampf in Schwäbisch GmündEndergebnis Mannschaft:1. Rumänien 231,25 Punkte2. Deutschland 230,15 Punkte3. Frankreich 225,80 PunkteEndergebnis Einzelturnerinnen:1. Marine Petit (Frankreich) 58,60 Punkte2. Gabriela Dragoi (Rumänien) 58,50 Punkte3. Kim Bui (Deutschland) 57,85 Punkte3. Andreea Acatrinei (Rumänien) 57,85 Punkte5. Kristyna Palesova weiter
  • 292 Leser

Das gibt’s nur in Gmünd

Computer unterschlägt dritten Platz von Kim Bui / Französin Cassy Vericel der große Pechvogel
Ein Fehler im Computerprogramm hätte beinahe dafür gesorgt, dass der Publikumsliebling leer ausgegangen wäre. Bei Kim Bui wurde die Note vom Schwebebalken nicht aufgeführt. Weshalb die 19-jährige Deutsche zunächst in der Einzelwertung nicht unter den besten Sechs auftauchte. Erst als Bundestrainerin Ulla Koch bei den Kampfrichtern reklamierte, wurde weiter
  • 274 Leser

„Cool, diese Stimmung hier“

Rumänien gewinnt Drei-Länderkampf vor Deutschland
Schwäbisch Gmünd ist Peking vier Wochen voraus. Beim Drei-Länderkampf in der Großsporthalle zeigten die Kunstturnerinnen die Übungsteile, mit denen sie bei den Olympischen Spielen um Medaillen kämpfen werden. Den spannenden Wettkampf vor 900 begeisterten Zuschauern gewann Rumänien. Deutschland belegte überraschend vor Frankreich den zweiten Platz. Viel weiter

Die Rote darf auch nass sein

Am Rande bemerkt
Die Schlange im Waldstetter Festzelt war entsprechend lang.. Nicht nur, dass den Athleten, den Eltern, den Betreuern und den Trainern um die Mittagszeit der Magen in den Knien hing. Das Zelt war auch erster Zufluchtsort vor dem Dauernass, das sich gestern auf Waldstetten ergoss. „Endlich im Trockenen“, lautete das Motto. Für die Waldstetter weiter
  • 365 Leser

Rekord trotz Dauerregens

Gaukinderturnfest in Waldstetten: Organisatoren benötigen Schlecht-Wetter-Plan
Der Blick ging immer wieder gen Himmel. Doch schon morgens um 7 Uhr stand gestern fest: Der Turngau Ostwürttemberg würde bei seinem Gaukinderturnfest in Waldstetten auf seinen Schlecht-Wetter-Plan zurückgreifen müssen. Tanja Conrad und Bernhard Elser, seit Jahren routinierte Veranstalter des riesigen Festes, reagierten cool und gelassen: „Wir weiter

Überregional (82)

'Mehr Bildung fürs Geld'

Beim Thema Schule geht die FDP auf Distanz zum Koalitionspartner CDU
Die Landes-FDP hat ihren Vorstand komplett bestätigt. Parteichefin Birgit Homburger beginnt ihre dritte Amtszeit mit leichten Stimmverlusten. Kritik am großen Partner CDU gab es nur in der Bildungspolitik. weiter
  • 343 Leser

'Nur Nischenprodukt'

Bosch sieht in der Hybridtechnik weiterhin ein Nischenprodukt. '2015 rechnen wir mit weltweit 2,5 bis 3 Mio. Neuwagen mit Hybridantrieb, daneben mit bis zu 800 000 reinen Elektrofahrzeugen', sagte Bernd Bohr, Automobilsparten-Chef dem Magazin 'auto motor und sport'. Bosch glaubt sogar an einen Diesel-Boom. dpa weiter
  • 452 Leser

14. BIS 18. JULI: Termine der Woche

Am heutigen Montag wird die spanische Fluggesellschaft Iberia Zahlen veröffentlichen. Bei den derzeitigen Problemen der Airlines, dürfte daran größeres Interesse bestehen. Am morgigen Dienstag werden sich Arcor und Vodafone zur Zukunft des Internets äußern. Außerdem veröffentlicht das ZEW seine aktuellen Konjunkturerwartungen. Der Mittwoch steht unter weiter
  • 321 Leser

LEUTE IM BLICK

Mario Barth Dabeisein ist alles schien das Motto der 70 000 Zuschauer am Samstagabend im Berliner Olympiastadion gewesen zu sein: Vor dieser imponierenden Kulisse schaffte es Mario Barth, als Komiker vor dem größten Publikum aller Zeiten live aufzutreten. Die Urkunde für den Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde wurde ihm vor Beginn der Veranstaltung weiter
  • 377 Leser

Am Gipfel endet die Flucht

Langs Mut wird bei der Tour nicht belohnt - Ricco siegt - Knees überrascht
Mit einem Doppelsieg des Teams Columbia endete die Woche der Sprinter bei der Tour de France. Gestern beendete der italienische Bergfahrer Ricardo Ricco die lange Flucht des Erfurters Sebastian Lang. weiter
  • 395 Leser

Anspruchsvolle Mission am Ende der Welt

In Australien muss sich der Papst unter anderem zum Thema sexueller Missbrauch äußern
Papst Benedikt XVI. besucht Australien. Erwartet wird unter anderem, dass er sich zu Missbrauchsfällen innerhalb der katholischen Kirche äußert. weiter
  • 401 Leser

Auf der Schillerhöhe blieb der Eklat aus

Präsident Manfred Erhardt wiedergewählt
Der Präsident ist bestätigt und eine Zuschusserhöhung für die Baumaßnahmen gibt es auch: Auf der Schillerhöhe ist fürs Erste Ruhe eingekehrt. weiter
  • 334 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele SV Waldhof - 1899 Hoffenheim 0:0 Hertha BSC - FC Kopenhagen0:0 SV Lippstadt 08 - FC Bayern 1:7 (0:4) Holstein Kiel - Hansa Rostock 1:1 (1:0) SV Sandhausen - Norm. Gmünd 3:1 (2:1) VfL Oldenburg - Werder Bremen0:5 (0:2) Energie Cottbus - SC Paderborn0:2 (0:1) Wuppertaler SV - 1. FC Köln1:1 (1:1) 1. FC Kaiserslautern-NK Osijek/Kroat. weiter
  • 414 Leser

Aus Erfahrung interessiert

Volker Finke will georgischer Fußball-Nationaltrainer werden
Nach einem Jahr Abstinenz steht Volker Finke vor der Rückkehr auf die Trainerbank. Der 60 Jahre alte Coach hat am Wochenende in Tiflis mit der Spitze der Georgischen Fußball-Föderation über eine Zusammenarbeit verhandelt und gilt als aussichtsreicher Anwärter auf die Nachfolge von Klaus Toppmöller. 'Dass ich hier bin, zeigt, dass ich sehr interessiert weiter
  • 421 Leser

Ballack bremst Schumacher aus

30 000 Zuschauer beim Start der Goal-4-Africa-Kampagne
Rund zwei Wochen nach dem verlorenen EM-Finale gegen Spanien hat sich Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack auf dem Fußball-Platz zurückgemeldet. Der 31-Jährige führte eine Weltauswahl am Samstag in München vor 30 000 Zuschauern zu einem 9:6 -Sieg gegen eine weitere Ansammlung internationaler Stars um Formel-1-Legende Michael Schumacher. Die Partie weiter
  • 255 Leser

Barack Obama weicht aus

Rede offenbar doch nicht am Brandenburger Tor
Der US-Präsidentschaftsbewerber Barack Obama will seinen für den 24. Juli geplanten Auftritt vor dem Brandenburger Tor in Berlin offenbar absagen. Das sollen Berater des Vertreters der Demokratischen Partei der Bundesregierung zugesichert haben. Mitarbeiter Obamas wollen nun nach einem anderen Redeort suchen. Merkel betonte: 'Es ist für mich und Außenminister weiter
  • 380 Leser

Beim FC Bayern 'müllert' es wieder

Klinsmann gut gelaunt - Ärger in Dortmund
Jürgen Klinsmann feierte bei Kaiserwetter sein erstes Spiel auf der Bank des FC Bayern mit einem 7:1 gegen Lippstadt und einem dreifachen Müller. weiter
  • 348 Leser

Blitz trifft zwei Frauen Bei Unwettern werden Straßen überflutet

Heftige Unwetter mit starken Regenfällen und orkanartigen Böen sind am Wochenende über Teile Baden-Württembergs gezogen. Straßen wurden überflutet, Dächer abgedeckt und Bäume umgerissen. In Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) sind zwei Spaziergängerinnen vom Blitz getroffen worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt eine 48-Jährige Verbrennungen. Mit dem Rettungshubschrauber weiter
  • 352 Leser

Bootsklau boomt

Diebe haben Wasserfahrzeuge im Visier
Der Diebstahl von Booten und Bootszubehör hat Konjunktur. Erstmals gab es jetzt eine Großfahndung auf bayerischen Autobahnen nach dem Diebesgut. weiter
  • 354 Leser

Bypass-Pionier DeBakey ist tot

Berühmter Herzchirurg behandelte auch John F. Kennedy
Zu seinen Patienten gehörten John F. Kennedy und Marlene Dietrich ebenso wie einfache Leute. Der Bypass-Pionier Michael DeBakey starb mit 99. weiter
  • 382 Leser

Bürgervotum in Heidelberg gescheitert

Im ersten Bürgerentscheid in Heidelberg hat zwar eine klare Mehrheit gegen den Verkauf von 610 Wohnungen gestimmt. Das Votum ist aber ungültig, weil zu wenige abgestimmt haben. 82,3 Prozent der 22 453 gültigen Stimmen waren nach Rathausangaben gegen den Verkauf, 17,7 Prozent dafür. Die Gegner kamen auf 18 476 Stimmen, gebraucht hätten sie 25 Prozent weiter
  • 230 Leser

Bär und Löwe im Dauerfrost

Die Eisdecke zwischen Großbritannien und Russland wird noch dicker. Moskau will den britischen Wirtschaftsattaché ausweisen. weiter
  • 349 Leser

Countdown in Athen

Chris Kaman da, Stimmung gut - Luxusproblem auf Center-Position
Die neue Lust am Basketball macht sich breit bei der deutschen Nationalmannschaft. Der Hauptgrund dafür ist die Spielerlaubnis für Chris Kaman. Ein Problem hat deshalb der Bundestrainer - ein erfreuliches. weiter
  • 308 Leser

Das deutsche Team

· Patrick Femerling (Alba Berlin/198 Länderspiele) · Robert Garrett (Brose Baskets Bamberg/107) · Demond Greene (Brose Basekts Bamberg/74) · Steffen Hamann (Alba Berlin/69) · Jan-Hendrik Jagla (DKV Joventut Badalona/64) · Chris Kaman (Los Angeles Clippers/0) · Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks/116) · Tim Ohlbrecht (Brose Baskets Bamberg/6) · Pascal Roller weiter
  • 266 Leser

Deutschlands Volleyballer sind auf Kurs

Die deutschen Volleyballer nehmen als Gruppensieger an der Europaliga-Endrunde am 19. und 20. Juli in Bursa/Türkei teil. Die B-Mannschaft von Trainer Bernd Werscheck sicherte sich gestern Abend im österreichischen St. Anton am Arlberg zum Abschluss der Vorrunde durch einen 3:0 (25:21, 25:21, 34:22)-Erfolg nach guter Leistung über Weißrussland mit 20 weiter
  • 382 Leser

Ein Stern geht im Regen auf

Tennis: Mit 19 Jahren triumphiert der ungesetzte Argentinier Del Potro auf dem Weissenhof
Erst regnete es von oben, dann regnete es Komplimente. Der Argentinier Juan Martin Del Potro schwang sich in Stuttgart zu Rafael Nadals Tennis-Erbe auf. Der Franzose Richard Gasquet konnte es nicht verhindern. weiter
  • 319 Leser

Eine millionenschwere Geburt

Die Brangelina-Zwillinge sind da - Junge und Mädchen wurden per Kaiserschnitt geholt
Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie hat ihre Zwillinge zur Welt gebracht. Der Junge und das Mädchen wurden am Samstagabend per Kaiserschnitt geholt. Für die ersten Fotos werden Millionen gezahlt. weiter
  • 308 Leser

Elf Millionen Dollar für die ersten Exklusivfotos

Im Vorfeld der Geburt war bereits ein Bieterstreit um die ersten Exklusivbilder der jüngsten Mitglieder des Jolie-Pitt-Clans entbrannt: Das erste Foto der Zwillinge wurde laut 'Nice Matin' für elf Millionen Dollar (rund sieben Millionen Euro) an eine US-Zeitung verkauft. Die Einnahmen sollen einer wohltätigen Einrichtung zugute kommen. Dagegen mutet weiter
  • 317 Leser

Entführte Deutsche im Iran?

Suche nach verschleppten Bergsteigern erfolglos - Appell der Kanzlerin
Die drei in der Osttürkei entführten Deutschen bleiben verschwunden. Ihnen gehe es gut, berichtet eine der PKK nahestehende Nachrichtenagentur. weiter
  • 319 Leser

Erklärung gesucht

Drama 'Der Kick' thematisiert Jugendgewalt
Nach jedem brutalen Jugendmord bleibt die Frage: 'Warum?' Auch im Stück 'Der Kick' am Stuttgarter Kammertheater versucht jede Figur, Gründe zu finden. Der Vater des Täters, die Mutter des Opfers, der Staatsanwalt, sie alle liefern ihre Erklärungen, aber letztlich bleiben alle unbefriedigend. Warum haben drei Jugendliche in einer Brandenburger Julinacht weiter
  • 336 Leser

Fachmann Kluck: Esel würden die FDP wählen

Wenn der FDP-Abgeordnete Hagen Kluck im Landtag in die Bütt geht, gibt es fast immer etwas zu lachen. Am Rande des FDP-Landesparteitags in Mannheim bestätigte der 64-Jährige mit dem dicken Schnurrbart jetzt, was der politische Gegner schon lange vermutet hatte: 'Wenn Esel Stimmrecht hätten, würden sie FDP wählen.' Kluck outete sich als echter Esel-Experte. weiter
  • 263 Leser

Fahrgast soll die Notbremse gezogen haben

Sicherheits-Check ergibt keine weiteren Mängel der ICE-3-Züge
Nach dem ICE-Unfall in Köln haben Fahrgäste der bisherigen Darstellung der Bahn widersprochen, nach der Bahnmitarbeiter den Zug gestoppt haben. Wie der WDR gestern auf seiner Internetseite berichtete, soll nach Angaben von mehreren Mitreisenden ein Fahrgast die Notbremse gezogen haben. Ein Bahnsprecher wollte den Bericht gestern nicht kommentieren und weiter
  • 236 Leser

Gasversorger heben erneut ihre Tarife an

Millionen Bundesbürger müssen laut dem Verbraucherportal Verivox erneut mit höheren Gastarifen rechnen. 97 Gasversorger werden die Preise um durchschnittlich 13 Prozent anheben. Davon erhöhen 89 Anbieter zum 1. August, 8 zum 1. September. Bei einem Durchschnittshaushalt entspreche die Belastung 170 EUR im Jahr. Am stärksten werden die Preise bei den weiter
  • 374 Leser

GEWINNZAHLEN

28. AUSSPIELUNG LOTTO 2 4 10 22 27 40 Zusatzzahl 7 Superzahl 7 TOTO 2021121101111 6 AUS 45 15 20 22 29 32 36 Zusatzspiel 9 SPIEL 77 6 5 3 6 1 1 5 SUPER 6 2 8 0 2 3 3 ohne Gewähr weiter
  • 305 Leser

Giftschlangen für religiöse Rituale missbraucht

Reptilien bei christlichen Fundamentalisten in den USA beschlagnahmt - Immer wieder Todesfälle
In einer christlich-fundamentalistischen Gemeinde im US-Staat Kentucky haben die Behörden mehr als 100 Schlangen beschlagnahmt. Die Reptilien wurden für religiöse Rituale eingesetzt, die sich auf einen Vers im Neuen Testament beziehen: 'In meinem Namen werden sie . . . Schlangen mit den Händen hochheben' (Markus 16,18). Allein im Haus des Pfarrers in weiter
  • 345 Leser

Gönner: Reaktorneubau verbieten

CDU-Ministerin übernimmt im Atomstreit SPD-Position
Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) ist offen für ein Verbot des Neubaus von Atomkraftwerken im Grundgesetz. Der SPD-Politiker Erhard Eppler hatte ein solches Bauverbot im Grundgesetz angeregt und im Gegenzug dafür, wie jetzt Gönner, längere Restlaufzeiten für bestehende AKW vorgeschlagen. Der Karlsruher Energiekonzern ENBW zieht weiter
  • 363 Leser

Hawaii-Sieger strauchelt in Roth

Hawaii-Sieger Chris McCormack ist bei seinem Versuch gescheitert, innerhalb von einer Woche zwei Langdistanz-Triathlons zu gewinnen. Sieben Tage nach seinem Sieg beim Ironman Europe in Frankfurt/Main stieg der Australier gestern beim Quelle Challenge im fränkischen Roth nach rund drei Stunden entkräftet aus. Für den 35-jährigen Ausdauer-Athleten sprang weiter
  • 296 Leser

Hürdenläuferin Annette Funck gesperrt

Wegen einer Nachlässigkeit im Umgang mit einem Asthma-Mittel wird Hürdensprinterin Annette Funck von Hannover 96 für zwei Monate aus dem Verkehr gezogen. 'Die Sperre ist da', bestätigte am Sonntag ihr Rechtsanwalt. Funck hatte am 30. Juni beim Meeting in Dessau ein Anti-Allergikum gegen Asthma eingenommen, weil sie unter dem Pollenflug litt. Allerdings weiter
  • 327 Leser

Im Namen des Vaters

Bradl Junior gehorcht und wird Zweiter
Stefan Bradl gefiel gestern mit dem zweiten Platz beim Lauf zur Motorrad-WM auf dem Sachsenring. Sandro Cortese wurde Sechster. weiter
  • 263 Leser

Im Trap ganz knapp

Sportsoldatin Kiermayer schießt sich zum EM-Titel
Susanne Kiermayer aus Kirchberg hat bei den Europameisterschaften der Wurfscheibenschützen in Nikosia den Titel im Trap gewonnen. Die Sportsoldatin siegte mit 94 Treffern vor Zuzana Stefecekova aus der Slowakei (93) und Elena Tkach aus Russland (91). Susanne Scheibl aus Itzstedt belegte mit 88 Scheiben den sechsten Platz. Kiermayer, für die Olympischen weiter
  • 383 Leser

Innenminister überweist DEB wieder Geld

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) erhält wieder Fördermittel vom Bundesinnenministerium (BMI), die im Zuge des Falles Florian Busch eingefroren worden waren. Bis zum Jahr 2010 handelt es sich um 1,2 Millionen Euro. Das BMI hatte die Gelder zwischenzeitlich gesperrt, weil Nationalspieler Busch trotz einer verweigerten Dopingprobe vom zuständigen DEB-Gremium weiter
  • 327 Leser

Jazz Open 2008: Drei Locations und ein Shuttle

Nach Lenny Kravitz noch zu Suzanne Vega? Kein Problem bei den Jazz Open. Denn die Veranstaltungsorte - Pariser Platz, Arena am Mercedes-Benz-Museum, Bix Jazzclub - sind dank Shuttle-Bussen verbunden. Da die Konzert-Zeiten aufeinander abgestimmt sind, schafft man es vom Pariser Platz noch rechtzeitig zu den Night-Events am Mercedes-Museum. Die Konzerte weiter
  • 241 Leser

KOMMENTAR · ATOMENERGIE: Von Denkverboten lösen

Die rasant steigenden Energiepreise haben die Debatte um Atomstrom neu entfacht. Dabei ist es eigentlich gar keine Diskussion, die sich um Atomkraftwerke dreht, sondern es geht um ein Energiekonzept der Zukunft. Hierüber nachzudenken angesichts des stetig wachsenden Energiebedarfs auf der Welt, ist es ohnehin höchste Zeit. Die Aufgabe ist viel zu schwierig, weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · MITTELMEER-UNION: Scheitern verboten

Ob die 'Mittelmeer-Show' des französischen Präsidenten Sarkozy wirklich der Region neuen Schwung gibt, muss sich zeigen. Nahostkrise, geschlossene Grenzen zwischen Algerien und Marokko, Westsahara-Streit, Syrien-Libanon-Konflikt, Demokratie- und Menschenrechtsdefizite in fast allen arabischen Staaten: Vor einer Frieden, Freiheit und Wohlstand garantierenden weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR: Die Krise ist wieder da

Die Finanzmarktkrise ist wieder da - und wie. 'Die immer wiederkehrende Unsicherheit über die Lage der Banken hat die Börsianer auch in den letzten Tagen in Atem gehalten', teilt die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit. Der massive Kapitalbedarf bei den halbstaatlichen US-Hypothekenfinanzierern Freddie Mac und Fannie Mae lösten erneut starke Kursverluste weiter
  • 381 Leser

KULTUR IM LAND

Nina von Stauffenberg Im Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße 16, steht am Mittwoch, 16. Juli, 19 Uhr, 'Die Geschichte der Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg' auf dem Programm. Erzählt wird sie von ihrer Tochter Konstanze von Schulthess. 40 Jahre Kammerchor Das Vokalsextett Rajaton, Helsinki, Frieder Bernius und weiter
  • 375 Leser

Laufzeiten kommen vor Gericht

Atomkraftwerk Neckarwestheim I soll länger am Netz bleiben
Im Streit über die Zukunft der Atomkraft zieht der Energieriese ENBW für eine längere Laufzeit von Neckarwestheim I vor Gericht. Und Umweltministerin Gönner hat nichts gegen ein Bauverbot für Atommeiler weiter
  • 391 Leser

LEITARTIKEL · SPRITPREISE: Teuerung im Tank

In immer astronomischere Höhen steigen die Preise für Benzin und Diesel. Die Autofahrer stöhnen immer lauter, weil sie sich die Mobilität kaum noch leisten können. Kein Wunder, dass Politiker zunehmend auf den Plan treten und sich mit Vorschlägen überbieten, wie der Staat ihnen helfen könnte. Letztlich offenbaren sie damit aber nur ihre Hilflosigkeit. weiter
  • 407 Leser

Liebe, stärker als Regen

Mit Lenny Kravitz legen die Stuttgarter Jazz Open los
Chicago, Diana Krall, Mike Batt, Paul Simon - die Starprognose ist bei den diesjährigen Jazz Open wesentlich besser als die Wettervorhersage. Doch zum Auftakt rockte Lenny Kravitz gleich mal den Regen weg. weiter
  • 366 Leser

Locker, aber glanzlos

Handballer auf dem Weg nach Peking
Auf dem Weg zur Olympia-Reife stecken die beiden deutschen Handball-Teams mitten in der Experimentierphase. Die Weltmeister von Bundestrainer Heiner Brand gewannen in Meran und Brixen locker, aber glanzlos zwei Trainingsspiele gegen eine Südtirol-Auswahl mit 53:34 und 47:18. Das Frauen-Team hingegen startete in Brixen mit einer 29:31-Niederlage im Prestigeduell weiter
  • 273 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: Es ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 826 180; je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 940 684 und 1 773 064; je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 009 721 und 0 221 087; je 1000 Euro auf die Endziffern 1374 und 5976; je 125 Euro auf die Endziffern 36 und 45. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 306 Leser

Mehr Zusammenarbeit

Mittelmeerunion: Libanon und Syrien kommen sich näher
Die EU-Länder und die Staaten des südlichen Mittelmeeres haben die Mittelmeerunion gegründet und eine stärkere Zusammenarbeit vereinbart. Der Libanon und Syrien wollen wieder miteinander reden. weiter
  • 316 Leser

Merkel gegen Ausgleich für Energiepreise

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich alarmiert über die steigenden Energiepreise gezeigt, weitere gezielte Entlastungen aber abgelehnt. Sie erinnerte an die 2009 anstehende weitere Senkung der Arbeitslosenbeiträge und die geplante Anhebung von Kinderfreibetrag und Kindergeld. Darüber hinaus 'sehe ich allerdings heute keine weiteren Möglichkeiten', weiter
  • 275 Leser

NA SOWAS. . .

Überraschenden Besuch hat am Samstag ein Kranführer in Frankfurt erhalten: Weil sie einen schönen Blick über die Stadt haben wollte, war eine 18-Jährige im Drogenrausch in das 30 Meter hoch gelegene Führerhäuschen geklettert. Nach einem kurzen Gespräch schlief die verwirrte junge Frau ein. Der Kranführer alarmierte die Polizei. Die Frau wurde in eine weiter
  • 626 Leser

NOTIZEN

Linke will Kandidaten Die Linke wird die SPD-Kandidatin für die Bundespräsidentenwahl, Gesine Schwan, aller Voraussicht nach nicht unterstützen und einen eigenen Bewerber aufstellen. 'Für die Linke spricht nichts dafür, Frau Schwan mitzuwählen. Das läuft auf einen eigenen Kandidaten oder Kandidatin hinaus', sagte Parteichef Oskar Lafontaine. Schwan weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Ein Grieche für Frankfurt Fußball: Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den 60-maligen griechischen Nationalstürmer Nikos Liberopoulos von AEK Athen verpflichtet. Der 32 Jahre alte EM-Teilnehmer unterschrieb bei den Hessen einen Zweijahresvertrag und kommt ablösefrei. Ronaldinho vor Wechsel Fußball: Der Brasilianer Ronaldinho steht vor einem Wechsel weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Unwetter-Hilfe vom Land Stuttgart. Sechs Wochen nach den schweren Unwettern berät die CDU/FDP-Landesregierung über Hilfen für geschädigte Landwirte. Für Ernteschäden bis zu 10 000 Euro könnte es bis zu 30 Prozent Ersatz vom Land geben, für höhere Schäden zinsverbilligte Kredite. Das berichten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Das Agrarministerium wollte weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

Hilfe aus aller Welt Im Kampf gegen die schweren Waldbrände in Nordkalifornien kommt das Heer von Feuerwehrleuten voran: Zwei gewaltige Feuer nahe Big Sur und Paradise konnten über das Wochenende dank kühlerer Temperaturen und abflauender Winde weiter eingedämmt werden. In Paradise erlaubten die Behörden tausenden Einwohnern die Rückkehr in ihre Häuser. weiter
  • 343 Leser

Oettinger und Struck pochen auf Schuldenbremse

Absage an generelles Schuldenverbot, SPD will Obergrenze festschreiben
Die Vorsitzenden der Föderalismuskommission II, Günther Oettinger (CDU) und Peter Struck (SPD), wollen eine Schuldenbremse notfalls gegen den Widerstand einzelner Bundesländer durchsetzen. 'Wenn sich ein oder zwei Länder verweigern, schließe ich nicht aus, dass wir den Kommissionsbeschluss durchziehen und ohne sie eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Bundesrat weiter
  • 342 Leser

Parteibuch-Personalie im Wirtschaftsministerium

Verbeamtung nach Parteibuch? Rechtzeitig zum Parteitag der Landes-Liberalen berichtete die 'Süddeutsche Zeitung' vom Streit um eine Personalie im FDP-geführten Wirtschaftsministerium. Der Personalrat des Ministeriums war gegen die Verbeamtung der persönlichen Referentin von Staatssekretär Richard Drautz (FDP) und vor das Verwaltungsgericht Stuttgart weiter
  • 271 Leser

Plötzlich bricht der Markt ein

Trailer-Hersteller Kögel muss Kapazitäten verringern - Neue Modelle
Ein Markteinbruch macht dem Trailer-Hersteller Kögel zu schaffen. Das Unternehmen hat eine dritte Schicht gestrichen und Leiharbeiter nach Hause geschickt. Die Wachstumspläne werden nach unten korrigiert. weiter
  • 476 Leser

POLITISCHES BUCH: Wissen rund um den Vatikan

Kaum einen Staat umgibt ein so dichtes Netz an Verschwörungstheorien wie den Vatikanstaat. Einen der Hauptgründe sieht der ZDF-Papst-Experte Jürgen Erbacher in der gefühlten und in vieler Hinsicht tatsächlich existierenden Abschottung des kleinsten Staats der Welt. Knapp formuliert legt der Theologe und Politikwissenschaftler in seinem Buch 'Vatikan. weiter
  • 328 Leser

Public Viewing: Dornröschen im Dauerregen

In Plastik-Cape und Regenhose waren 4000 Ballettfans zum Public Viewing von 'Dornröschen' am Freitagabend in Stuttgarts Oberen Schlossgarten gekommen. Trotz strömenden Regens verzauberte das Stuttgarter Ballett mit einer dreieinhalbstündigen Inszenierung von Márcia Haydée das Publikum. In drei Akten verbildlichten die Tänzer zu Musik von Peter Tschaikowsky weiter
  • 417 Leser

Pure Freude in der 'Sandkiste' vorm Rathaus

Gold und Silber für deutsche Beachvolleyball-Duos bei der Europameisterschaft in Hamburg
Die deutschen Beachvolleyballer schürften in der Sandkiste vor dem Hamburger Rathaus nach Medaillen. Gold und Silber war die EM-Ausbeute. weiter
  • 345 Leser

Renommierter Kunstpreis geht an Fotografen

Der Fotograf Timm Rautert ist gestern in Regensburg mit dem Lovis-Corinth-Preis ausgezeichnet worden. Die nach dem Maler Lovis Corinth (1858-1925) benannte Auszeichnung wird seit 1974 von der Künstlergilde Esslingen und dem Regensburger Museum Kunstforum Ostdeutsche Galerie vergeben und gilt als einer der renommierten Kunstpreise Deutschlands. Rautert weiter
  • 359 Leser

Rosberg testet rund um den Kreml

Mit einer Show-Fahrt um den Kreml hat Williams-Pilot Nico Rosberg für einen möglichen Formel-1-Grand-Prix in Moskau geworben. Tausende Zuschauer säumten gestern die etwa 4,5 Kilometer lange Strecke am Roten Platz. Rosbergs Teamchef Frank Williams sagte, ein Rennen der 'Königsklasse' des Motorsports in Russland sei durchaus nicht ausgeschlossen. 'Jeder weiter
  • 343 Leser

Sarkozy und Mubarak übernehmen den Vorsitz

Frankreich und Ägypten haben den Vorsitz der Mittelmeerunion übernommen. Die gemeinsame Präsidentschaft sei ein Symbol für die neue Solidarität zwischen den Staaten südlich und nördlich des Mittelmeeres, sagte der französische Präsident Nicolas Sarkozy. So wie die Europäer nach dem Zweiten Weltkrieg die Gewalt überwunden hätten, seien nun die Länder weiter
  • 242 Leser

Schwangere stirbt, Baby gerettet

Ärzte holen Ungeborenes per Notkaiserschnitt
Eine im siebten Monat schwangere Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Helmstedt in Niedersachsen getötet worden, doch das ungeborene Baby wurde mit einem Notkaiserschnitt gerettet. 'Dem Jungen geht es relativ gut. Die Ärzte schätzen seine Überlebenschance als sehr hoch ein', sagte ein Polizeisprecher. Die 25-Jährige war am Freitagabend als weiter
  • 311 Leser

Schwer gezeichneter Champion

Das linke Auge blau, die rechte Augenbraue aufgeplatzt: Box-Weltmeister Wladimir Klitschko sah nach seiner Titelverteidigung ramponiert aus. weiter
  • 265 Leser

Seat als Übermacht

Tolle Rennen bei Tourenwagen-WM in Estoril
Seat hat die beiden Rennen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft im portugiesischen Estoril dominiert, doch ausgerechnet WM-Spitzenreiter Gabriele Tarquini erlebte einen rabenschwarzen Tag. Der ehrgeizige Italiener verfehlte beim elften und zwölften Saisonlauf gestern in seinem Seat jeweils klar die Punkteränge und hat in der Gesamtwertung nur noch einen weiter
  • 310 Leser

Spanien erste Hürde für die DFB-Talente

Was die A-Nationalmannschaft bei der Fußball-EM nicht geschafft hat, wollen die DFB-Junioren besser machen. Nach 16 Jahren ohne einen Titelgewinn im Nachwuchsbereich streben die U-19-Junioren bei der heute beginnenden Europameisterschaft in Tschechien den EM-Sieg an. 'Wir haben uns in einer schwierigen Qualifikation durchgesetzt. Daraus ziehen wir Selbstvertrauen weiter
  • 253 Leser

SPD will bei der Schulreform mitreden

Kurz vor dem CDU-Gipfel zur geplanten Bildungsoffensive haben die SPD, die FDP und auch der Lehrerverband VBE vor 'Schnellschüssen' gewarnt. weiter
  • 299 Leser

Stamm nimmt drei Esslinger mit nach Peking

Bundestrainer Hagen Stamm hat nach dem sechsten Platz der deutschen Wasserballer bei der EM in Malaga eine positive Bilanz gezogen. 'Wir haben unsere Zielstellung umgesetzt und sind unter den sechs besten Teams in Europa', sagte der 48 Jahre alte Berliner. Die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) verlor das abschließende Platzierungsspiel gegen weiter
  • 298 Leser

Tanken an der Steckdose

Autobauer im Wettrennen um Elektroauto
Sein Auto an der Steckdose auftanken - das galt lange als Traum von Tüftlern. Rekord-Spritpreise drängen nun die Autobauer zu umweltfreundlichen Antrieben. Doch es gibt noch viele Probleme. weiter
  • 377 Leser

Tod auf der Zugspitze

Verhängnisvoller Wettersturz bei Extrem-Berglauf
Bei einem Extrem-Berglauf auf die Zugspitze sind gestern nach einem Wettersturz zwei Menschen an Erschöpfung gestorben. Ihre Identität war zunächst nicht bekannt. Beide sind laut Bayerischem Roten Kreuz beim Versuch der Wiederbelebung in etwa 2200 Metern Höhe gestorben. Nach Bergwacht-Angaben hatte am Mittag innerhalb weniger Minuten bei starkem Wind weiter
  • 302 Leser

Trotz Angst im Kopf Weltklasse am Barren

Marie Hindermann mit starker Übung - Kim Bui beste deutsche Mehrkämpferin
Die deutschen Turnerinnen plagen Verletzungssorgen. Trotz ihrer Beschwerden zeigte Marie Hindermann eine starke Übung am Stufenbarren - und Kim Bui war die beste deutsche Mehrkämpferin. weiter
  • 400 Leser

VfB bucht eine Russland-Reise

Stuttgart trifft im UI-Cup auf Saturn Ramenskoje
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss in der dritten Runde des UI-Cups zum russischen Vertreter Saturn Ramenskoje reisen. Nach dem 7:0 im Hinspiel reichte Ramenskoje gestern ein 1:1 beim Luxemburger Vertreter Ettelbrück zum Weiterkommen. Der VfB muss am 19. oder 20. Juli zunächst auswärts in der Nähe von Moskau antreten, das Heimspiel findet am 26. weiter
  • 324 Leser

Vierfach-Erfolg in Zandvoort

Audi trumpft beim DTM-Lauf in den Niederlanden auf
Champion Mattias Ekström hat Audi in den Dünen von Zandvoort zu einem Vierfach-Erfolg im Deutschen Tourenwagen Masters geführt und sich im Kampf um den Titel zurückgemeldet. weiter
  • 305 Leser

Weitere Einschnitte bei Siemens

Der Elektrokonzern Siemens plant nach Medieninformationen neben der Streichung von weltweit rund 17 000 Arbeitsplätzen weitere Einschnitte. Ein Sparprogramm sehe unter anderem Gehaltskürzungen für Mitarbeiter der so genannten Healthcare- Sparte in Erlangen vor, berichtete das Nachrichtenmagazin 'Spiegel'. Davon sind rund 390 Vertriebsmitarbeiter betroffen. weiter
  • 352 Leser

Weitere schwere Baumängel im Kanzleramt

Die Affäre um Baumängel im Kanzleramt weitet sich aus. Auch der Kabinettssaal ist von notwendigen Sanierungsmaßnahmen betroffen und muss nach der Bundestagswahl im September 2009 vorübergehend geräumt werden. Am Wochenende wurden in Berlin Informationen der SÜDWEST PRESSE bestätigt, nach denen nicht nur in den Verwaltungsgebäuden des Kanzleramtes schwere weiter
  • 306 Leser

Weltrekord: 'Russischer Hintern' hebt ab

Diskuswerferin Franka Dietzsch vor dem Olympia-Aus - Starker deutscher Nachwuchs
Freud und Leid in der Leichtathletik. Während die russische Stabhochspringerin ihren 22. Weltrekord feierte und der deutsche Nachwuchs glänzte, bangt Franka Dietzsch mehr denn je um ihr Peking-Ticket. weiter
  • 319 Leser

Wieland wieder Spitzenkandidat

Bewerberliste der Südwest-CDU zur Europawahl steht fest
Die Kandidaten der Südwest-CDU für die Europawahl im Juni 2009 stehen fest. Bei den Wahlen der Bezirksverbände in Schramberg, Eppelheim, Langenau und Oberstenfeld setzte sich Rainer Wieland als Spitzenkandidat aus Nordwürttemberg durch. Platz zwei ging an Daniel Caspary aus Nordbaden, drei an Andreas Schwab aus Südbaden, vier an Elisabeth Jeggle aus weiter
  • 282 Leser

Zweitgrößter Banken-Crash in US-Geschichte

Die andauernde Krise bei Immobilienkrediten hat nun zum größten Banken-Crash in der US-Geschichte seit 1984 geführt: Die kalifornische Hypotheken- und Bausparbank Indy Mac wurde von den Aufsichtsbehörden geschlossen. Der US-Senat beschloss unterdessen ein Gesetz, das schätzungsweise 400 000 verschuldeten Hausbesitzern Entlastung verspricht. Sämtliche weiter
  • 525 Leser

Ältester Plan der Kathedrale von Sevilla

In einem Nonnenkloster in Nordspanien haben Historiker den bislang ältesten Grundrissplan der Kathedrale von Sevilla entdeckt. Auf der mehr als 500 Jahren alten und 46 mal 55 Zentimeter großen Zeichnung seien die fünf Kirchenschiffe sowie 32 Säulen des größten gotischen Gotteshauses der Welt zu sehen, berichtete die Presse gestern. Wie der wertvolle weiter
  • 354 Leser