Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. November 2008

anzeigen

Regional (74)

OB Gerlach als Video-Podcast

Aalens Oberbürgermeister Martin Gerlach gibt es jetzt auch als Video. Einmal pro Monat will der OB als Video-Podcast zu den Besuchern des Internetangebots der Stadt Aalen sprechen. In der ersten Ausgabe bezieht er Stellung zum Haushaltsplanentwurf 2009.

Der Podcast kann unter der Adresse www.aalen.de/podcast abgerufen werden. Die Produktion

weiter
  • 378 Leser
Bauarbeiten auf der Kochertalbrücke bei Hüttlingen

Staus auf der Aalener Westumgehung

Seit Dienstagvormittag wird auf der Kochertalbrücke der Bundesstraße 29 im Zuge der Aalener Westumgehung der Asphaltbelag saniert. Die Brücke ist halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Folge davon sind Rückstaus vor der Brücke, und zwar aus beiden Fahrtrichtungen. Am frühen Nachmittag, so berichtete weiter
  • 5
  • 476 Leser
Stiftung gibt grünes Licht - Ruf: Quantensprung für Abtsgmünd

Katholisches Gymnasium für Abtsgmünd

Abtsgmünd/Rottenburg.  Nun klappt es wohl doch: Die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart will in Abtsgmünd ein Katholisches Freies Gymnasium errichten. Das Gymnasium soll nach der Konzeption des so genannten Marchtaler Plans betrieben werden und voraussichtlich zum Schuljahr 2010/2011

weiter
  • 954 Leser

Capello-Nero-Fetein Bartholomä

Bartholomä. „Celebrate good times“ – getreu diesem Motto möchte der junge Chor Cappello Nero aus Bartholomä sein 10-jähriges Bestehen feiern. Das Jubiläumskonzert findet am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche in Bartholomä statt. Eine bunte Mischung aus Rock, Pop und Musical hat der Chor vorbereitet.Auf zahlreiche weiter
  • 508 Leser

Raubüberfall auf Lasterfahrer

Bopfingen. Auf dem Parkplatz eines Firmengeländes in der Christoph-Siegmann-Straße haben zwei Unbekannte am Montag, gegen 2.10 Uhr einen 27-jährigen Lasterfahrer überfallen. Der 27-Jährige war auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle, als er plötzlich von einem der Männer von hinten gepackt wurde. Der ihm körperlich überlegene Täter stieß ihn zu Boden und weiter
  • 320 Leser

Filmreihe an der Waldorfschule

Aalen. An der Waldorfschule Aalen wird jeden zweiten Mittwoch in den Monaten November, Januar, März eine kleine Reihe von Filmen zu kontroversen Themen mit anschließender Gesprächsmöglichkeit angeboten. Geldkreisläufe, Grundeinkommen, Gesundheitssystem und Nahrungsmittel sind die Themenstellungen der ersten Filmserie. Die Filmvorführungen beginnen jeweils weiter
  • 151 Leser

Startschuss für Bauprojekt „Seifriedszellstraße“

Mit dem gestrigen Spatenstich in der Haller Straße wurde der Startschuss für das Bauprojekt „Seifriedszellstraße“ gegeben. Gegenüber den Maltesern entsteht eine Behindertenwerkstatt der Stiftung Haus Lindenhof mit einer Nutzfläche von 1700 Quadratmetern für 60 Beschäftigte. Dahinter schließt sich ein neues Wohngebäude an, das Platz für 16 weiter
  • 5
  • 257 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Egon Dauer, Bergstr. 14, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Ida Fuchs, Gmünder Str. 11, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Konrad Erhardt, Jahnstr. 20, zum 72. Geburtstag.Ellwangen. Egon Wieser, Gartenstr. 18, zum 81. und Adolf Wahl, Stettiner Str. 1/b zum 74. Geburtstag.Ellwangen-Rötlen. Martha Schulze, Obervogtstr. 5, zum 93. Geburtstag. weiter
  • 238 Leser
17. aalener jazzfest
Das Geschenk„Das war ein schönes Fest!“ Man hört das Ausrufezeichen in Ingo Hugs Stimme. Für den künstlerischen Leiter des Aalener Jazzfestes, den „kunterbunt“-Vorsitzenden Ingo Hug, zählt dessen 17. Auflage zu den besonders gelungenen. Mit dieser Meinung ist er ganz bestimmt nicht allein. Zwar musste der Jazzfest-Direktor mit weiter
Polizeibericht
Eindringlicher Appell Ellwangen. Das alte, gusseiserne Gaststättenschild vom „Weißen Ochsen“ bleibt verschwunden (wir berichteten gestern). Polizei und Eigentümer appellieren jetzt eindringlich an den oder die Langfinger, das historische Schild wieder herauszurücken. Man möchte es aus „nostalgischen Gründen“ gerne am neu zu errichtenden weiter
  • 452 Leser

Bläsermesse mit Posaunenchor

Essingen. Am kommenden Sonntag, 16. November, findet um 10 Uhr in der evangelischen Kirche in Essingen eine Bläsermesse in Form der Deutschen Messe statt. Die einzelnen Teile der Messe, wie zum Beispiel Credo, Sanctus und Gloria werden vom Posaunenchor Essingen musikalisch gestaltet.Zu diesem besonderen Gottesdienst mit viel Musik und Abendmahl lädt weiter
  • 280 Leser

Bei Überschlag schwer verletzt

Essingen. Ein schwer und ein leicht Verletzter sind die Bilanz eines Unfalls, bei dem sich ein Auto mehrfach überschlagen hat. Ein 19-jähriger Autofahrer geriet am Montag gegen 0.05 Uhr auf der Landstraße von Lauterburg nach Essingen ins Schleudern. Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve kam er auf einer Gefällstrecke, laut Polizei, wegen nicht angepasster weiter
  • 192 Leser

Auto streift Fußgänger

Heubach. Bei einem Überholmanöver kurz hinter dem Parkplatz Stock streifte ein Auto einen am Fahrbahnrand gehenden Fußgänger.Am Samstagabend war ein 27-jähriger Opelfahrer von Heubach in Richtung Bartholomä unterwegs. Kurz hinter dem Parkplatz Stock, auf der langen Geraden, setzte er zum Überholen eines Wohnmobils an. Als beide Fahrzeuge auf gleicher weiter
  • 251 Leser

Vom Positiv zum Negativ

Die Formen von drei der fünf Figuren der Bronzeplastik für den Heubacher Kreisel sind fertig
Eine Bronzeplastik mit fünf Figuren sowie Würfel und Quader von Andreas Futter sollen ab Oktober des nächsten Jahres den Kreisverkehr am Heubacher Postplatz schmücken. Drei Gestalten sind nun fertig und Negativformen aus Gips davon erstellt. Jetzt kommt der nächste Schritt – in der Gießerei. weiter
  • 336 Leser

Was passiert mit dem alten Revier?

In der Innenstadt tut sich was – Gute Nachrichten rund ums Palais Adelmann
Alles in allem kann Ellwangen zufrieden sein: Die Zahl der Laden-Leerstände in der Innenstadt ist gering, und mit der Ansiedlung von C&A dort, wo bisher der „Weiße Ochsen“ steht, ist auch endlich ein echter „Magnet“-Betrieb gefunden, der Kunden aus dem Umland anlockt. Aber es tut sich noch mehr: Auch der „Grüne Hof“ weiter

Martin Weigle – clever schaffen

Der Schreinermeister aus Ruppertshofen hat seinen Betrieb akribisch organisiert
Martin Weigle ist ein Organisationstalent. Und er hat ein gutes Händchen für Technik. Der Schreinermeister und Geschäftsführer der Weigle Möbelwerkstätten in Ruppertshofen nennt es sein Hobby. Das ist Understatement. Tatsächlich ist seine Betriebsplanung hochprofessionell. weiter

Jahreskonzert

Tannhausen. Am kommenden Samstag, 15. November findet ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Tannhausen das Jahreskonzert des Musikvereins „Schwabenlandkapelle“ Tannhausen statt. Außer der Schwabenlandkapelle sind das Jugendorchester Tannhausen und der Musikverein Fremdingen zu hören. Außerdem werden Mitglieder geehrt. weiter
  • 2916 Leser

Mit der Obstschachtel unterwegs ans blaue Meer

Lisa Wahlandt und Mulo Francel machen beim „Stiftsbund“ in Ellwangen mit der Bossa Nova Band überzeugende Werbung für ihre CD „Brisa do mar“
Sie ist Deutschlands jazziges Stimmwunder, er der Saxofonist von „Quadro Nuevo“ – Lisa Wahlandt und Mulo Francel, zwei Größen ihres Fachs. Beim Stiftsbund-Abend im Atelier Kurz in Ellwangen präsentieren sie ihre neue CD und verführen einander musikalisch an der Copa Cabana – Latin Affairs. Eine Affäre, die Lust auf mehr macht. weiter
  • 539 Leser

Chancen für Kirche und Schule

Schwäbisch Gmünd „Wir knüpfen aufeinander zu – Kirche und Schule zwischen Fremdheit und Nähe“. So heißt der Vortrag des Religionssoziologen Professor Dr. Michael Ebertz aus Freiburg am Mittwoch, 12. November, ab 19.30 Uhr im Franziskaner in Gmünd. Kirche und Schule haben Berührungspunkte und Kooperationschancen. Wie ein Erfahrungsaustausch weiter
  • 183 Leser

Drei Chöre begeistern in der Pfarrkirche

Liederkranz Neuler feiert sein 160. Jubiläum mit einer kirchenmusikalischen Andacht
Der Liederkranz Neuler hat am vergangenen Sonntag in der voll besetzten Pfarrkirche St. Benedikt sein 160. Jubiläum mit einer kirchenmusikalischen Andacht gefeiert. Unterstützt wurde der Liederkranz bei dieser musikalischen Stunde noch durch den Kirchenchor Neuler und den Jungen Chor „Ad libitum“. weiter
  • 232 Leser

Städtische Ämter sind geschlossen

Aalen. Die städtischen Ämter und Dienststellen einschließlich Bezirksämter und Ortschaftsverwaltungen in Aalen, sind heute, Dienstag, 11. November, wegen einer Personalversammlung nachmittags geschlossen. Ebenfalls geschlossen hat die Stadtbibiliothek im Torhaus. Die städtischen Kindergärten sind ab 13 Uhr zu. Das Limesmuseum und das Urweltmuseum bleiben weiter
  • 161 Leser

Rehm fordert Gaspreissenkung

Aalen. Stadtrat Norbert Rehm (Aktive Bürger)fordert in einer Pressemitteilung, dass die Aalener Stadtwerke den Gaspreis sofort senken müssten. Der Aalener Energieversorger hatte gegenüber der SchwäPo am Freitag betont, dass eine Senkung frühestens im März möglich sei. Rehm meint, die Stadtwerke müssten „ja nur die vorgenommene Erhöung wieder zurücknehmen“. weiter
  • 1
  • 183 Leser

Heilix Blechle

Manche Autos verschwinden auf wundersame Weise. Wer schon mal mühevoll sein heilix Blechle von Schneemassen befreit und bei der letzten Schippe festgestellt hat, dass es doch nicht das eigene war, weiß ein Lied davon zu singen. Auch einen 27-jährigen Augsburger hat es hart getroffen: Da, wo er seinen Wagen abgestellt hatte, stand er nicht mehr, nirgends weiter
  • 167 Leser

Der Alte wirbelt

Das Finale: Mike Mainieri und Steps Ahead im Magazine
Mit dem Vibraphonisten Mike Mainieri und seiner Fusion-Band „Steps Ahead“ gab’s zum Abschluss des 17. Aalener Jazzfestes im „Maga“ einen Musiker zu hören, dem im Geschichtsbuch des Jazz mehr als nur ein paar Zeilen gehören. Zurecht, wie das Publikum feststellte. weiter
  • 4
  • 442 Leser

Starke Gemeinschaft

Jahreshauptversammlung des Sängerwaldbundes
In Ramsenstrut hat kürzlich die Jahreshauptversammlung der sechs Waldbundvereine Sangesliebe Bronnen, Frohsinn Gaishardt, Liederkranz Neuler, Gesangverein Pommertsweiler, Gesangverein Ramsenstrut und Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden stattgefunden. weiter
  • 123 Leser
Aus den Parlamenten
Ulla Haußmann (SPD-MDL) Für Handwerkerleistungen soll es nach einem Vorschlag der Aalener SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und der SPD-Landtagsfraktion einen besseren Steuerbonus geben. Eine entsprechende Forderung richtete der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Claus Schmiedel in einem persönlichen Schreiben an Bundesfinanzminister Peer Steinbrück. weiter
  • 152 Leser

Über Strategien in der Galerie

Aalen-Fachsenfeld. Den Auftakt der Galeriegespräche, initiiert vom Freundeskreis Schloss Fachsenfeld, übernahm Professor Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen. Seine Aussagen zum Thema: „Strategien für Lehre und Forschung an der Hochschule Aalen“ trug er in der Bibliothek des Schlosses mit viel weiter
  • 161 Leser

Neuer Eltern-Lehrer-Workshop

Mittelhofschule und Karl-Stirner-Schule intensivieren ihre Zusammenarbeit
Die Kooperation zwischen der Ellwanger Mittelhofschule und der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg soll weiter intensiviert werden. Dazu soll ein neuer Eltern-Lehrer-Workshop beitragen. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Thermische Solaranlagen Einen Streifzug durch die faszinierende Welt der thermischen Solartechnik gibt’s heute, Dienstag, im Musiksaal der Härtsfeldschule Neresheim. Die Veranstaltung der VHS Ostalb beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infos unter Tel. (07361) 97340. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Biber im Egautal heißt die NABU-Führung mit Matthias Roller am 14. November, 15 Uhr. Treffpunkt: Wanderparkplatz Steinmühle. weiter
  • 177 Leser

Förderbescheid für den „Bären“

Aalen-Ebnat. Ebnats Ortsvorsteher Manfred Traub und der CDU–Landtagsabgeordnete Winfried Mack übergaben den ELR-Förderbescheid für den „Bären“ an Ingo und Julian Gleich.Bis zur Wiedereröffnung des Ebnater Traditionsgasthofs „Bären“ am 7. Dezember gibt es noch viel zu tun. Die Inhaber-Familie Gleich hat für den Umbau einen weiter
  • 441 Leser

Gefängnis und Brunnen

Der Count-Down läuft. Noch zwei Tage besteht in Neresheim die Möglichkeit, sich in einer Ausstellung historische Fotos anzusehen und informative Texte zu lesen über die Stadt unterm Ulrichsberg und die Region. „Neresheim – 60 Jahre im Spiegel der Zeitung“ heißt die Präsentation im Rathausfoyer. Die Schwäbische Post hat zu ihrem 60. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Saisoneröffnung Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck geht am heutigen Dienstag um 18.11 Uhr in die vierte Jahreszeit: Die läutet sie im Löwenbräukeller in Aalen zusammen mit den Oschtalb-Ruaßgugga ein. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Tauschringtreffen Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am heutigen Dienstag, 19.30 Uhr, im DRK-Altenhilfezentrum „Wiesengrund“ in der Heinrich-Rieger-Straße 14, zum monatlichen Tauschringtreffen. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind willkommen. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Zahnmedizinische Präventionen Die Elternschule der Frauenklinik Aalen lädt ein zum Vortrag über „Ist Karies Schicksal?“ und „Gesund im Mund Zufall?“ mit Zahnarzt Dirk Häcker. Der Vortrag ist am Mittwoch, 12. November, 20 Uhr, im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Kirchengemeinderat Der evangelische Kirchengemeinderat Aalen tagt am Mittwoch, 12. November, 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5, in Aalen. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Thema am Mittwoch Brigitte Kilian referiert zum Thema Märchen unter dem Titel „Und wenn sie nicht gestorben sind...“ Beginn der Veranstaltung in der Reihe „Thema am Mittwoch“ ist am 12. November, 14.30 Uhr, im DRK Altenhilfezentrum Wiesengrund, Heinrich-Rieger-Straße 14, in Aalen. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Nachmittag Am Mittwoch, 12. November, findet von 15 bis 18 Uhr, im Saal der Vereine im Bürgerhaus in Wasseralfingen der VdK-Nachmittag statt. weiter
  • 696 Leser
Polizeibericht
Täter tappt in DiebesfalleAalen. In einer Firma im Aalener Osten häuften sich seit Monaten die Diebstähle. Seit Juni wurden dort Reifen, Navigationsgeräte und Bargeld aus der Kasse entwendet. Der Verdacht richtete sich bald gegen Beschäftigte der Firma. Darauf richtete die Polizei eine Diebesfalle ein, die am Montag zuschnappte. Die Polizei konnte einen weiter
  • 350 Leser

Martinimarkt in Aalen lockt viele Menschen in die City

Bei milden Temperaturen lockte gestern der traditionelle Martinimarkt die Menschen in die Aalener Innenstadt. An zahlreichen Verkaufsständen wurden Lederwaren, Schmuck und Taschen sowie die klassischen Haushaltsartikel, die einen Krämermarkt kennzeichnen, angeboten – ebenso wie Jacken, Hosen, Socken und diverse Gesundheitsartikel. Von Magenbrot weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Laternenumzüge Das Laternenfest des Kindergartens St. Ottilia Kerkingen beginnt am Dienstag, 11. November, um 17 Uhr, auf dem Kirchplatz. In Baldern bittet der katholische Kindergarten heute zum Laternenumzug durchs Dorf. Treffpunkt: 17.30 Uhr an der Bushaltestelle. Der Kindergarten Ave Maria in Unterriffingen startet seinen Umzug heute um 17.30 Uhr. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Aufhausen tagt Der Ortschaftsrat Aufhausen tagt am Mittwoch, 12. November, um 18.30 Uhr, im Vereinsraum der Egerhalle. Es geht unter anderem um das Bauprogramm 2009 und die künftige Nutzung des Schul- und Rathausgebäudes. weiter
  • 554 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Geschichts- und Altertumsverein bittet zum Vortrag „Aufnahme der aus der Grafschaft Oettingen-Baldern vertriebenen Juden in der Deutschordensstadt Lauchheim“. Der läuft am Dienstag, 11. November, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Lauchheimer Rathauses. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Der Lauchheimer Gemeinderat tagt am Mittwoch, 12. November, ab 18 Uhr im Rathaus. Unter anderem geht es um die mittelfristige Finanzplanung für den Haushalt 2009, die Vergabe der Arbeiten für eine Biotopvernetzung in Hülen und die Neubesetzung des Gutachterausschusses. weiter
  • 499 Leser
Kurz und Bündig
Patientenverfügung Notar Manfred Henkel referiert auf Einladung des VdK am Freitag, 14. November, um 19 Uhr im Lauchheimer Rathaus zum Thema „Patientenverfügung“. Eintritt frei. weiter
  • 635 Leser

Elton John in Unterrombach

Katholisches Gemeindefest in der Weststadt – Motto: „Du führst uns hinaus ins Weite“
„Als Kirchengemeinde wollen wir über unseren eigenen Kirchturm hinausblicken und unseren Beitrag leisten für eine friedliche Gestaltung der Welt“, sagte Dekan Dr. Pius Angstenberger in seiner Festpredigt beim Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde Sankt Bonifatius. weiter
  • 365 Leser

24. Modelleisenbahn- und Puppenbörse

Zu einem Eldorado für Eisenbahnliebhaber wurde die 24. Modelleisenbahn- und Puppenbörse der Eisenbahnfreunde in der Aalener Stadthalle. Rund 1000 Besucher zog die Börse in ihren Bann. Dicht gedrängt scharten sich die Besucher um die Stände der rund 50 Börsianer, die aus ganz Süddeutschland kamen. Neben Modelleisenbahnen der gängigen Spurweiten und Hersteller, weiter
  • 222 Leser

Gesundheit in der Kinderuni

Aalen. „Bin ich gesund?“, stand als Motto über der Vorlesung für kleine Forscher und Entdecker im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags in Aalen. Prof. Dr. Annette Limberger (Bild) und Anita Hausen erklärten vor allem Sachverhalte aus den Bereichen Größe und Gewicht sowie Hören und Sehen sehr anschaulich. Die Veranstaltung im großen Sitzungssaal weiter
  • 275 Leser

Lieder aus Afrika und für Afrika

Wegen der großer Nachfrage verlängerte der Alfdorfer Chor „Online“ seine Benefiz-Konzertreihe und sang in der Evangelisch- methodistischen Kirche im Südlichen Stadtgraben in Aalen. Das Programm mit dem Titel „Afrika, ein vergessener Kontinent“ fürt der Chor nun schon seit einem Jahr auf. Das Spektrum der über 30 Sängerinnen und weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Kammerchor im Gottesdienst Den eindrucksvollen Gottesdienst am Sonntagabend in Aalen zum Jahrestag der Reichspogromnacht hat wesentlich der Aalener Kammerchor unter der Leitung von Thomas Baur mitgestaltet. Das deutlich verstärkte und verjüngte Ensemble vertiefte Stimmung und Inhalte des Gottesdienstes durch Werke von Knut Nystedt, von Heinrich Schütz weiter
  • 312 Leser

„Schick die Sorgen zu den Sternen“

Benefizkonzert in der Magdalenenkirche zugunsten der Vesperkirche
Schöne Stimmen und ein abwechslungsreich gestaltetes Programm, das von klassischen bis zu modernen Stücken reichte, haben das Benefiz-Konzert in der Magdalenenkirche zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht. weiter
  • 314 Leser

Mit 50 Euro eine neue Existenz gründen

Hilfsprojekt beim Frauenbund: Frauen aus dem Ostalbkreis helfen Frauen in Ghana
Der Missionsausschuss des katholischen Frauenbundes Lauchheim unterstützt ein Projekt, mit dem Frauen in Ghana geholfen wird. Resi Bokmeier vom Diözesanverband Rottenburg war beim Lauchheimer Frauenbund zu Gast und hat in einer Predigt im Gottesdienst in der Pfarrkirche auch bewusst gemacht, was man unter einer „Powerfrau“ in Ghana in Afrika weiter
  • 313 Leser

Viel Freude mit prächtigen Kaninchen

Mit 56 Kaninchen und sechs geflügelten Kleintieren haben 13 Jungzüchter des Kleintierzuchtvereins Lauchheim bei der Lokalschau gepunktet. Auch Handarbeiten der Frauengruppe mit Irmgard Vetter sind überwiegend mit dem Gesamturteil hervorragend bewertet worden. Bei den Jugendlichen erhielten die ausgestellten Kaninchen von Christine Walter, Vanessa Kohler weiter
  • 161 Leser

Narrenzunft in Kerkingen

Heute wird in Kerkingen die „RuHaZu“ – „Ruaba Hafa Zunft“ gegründet
„Närrisch“ sind die Kerkinger schon lange. Nun soll der Fasnetspaß erstmals amtlich in Form gebracht werden. Geplant ist, einen Verein zu gründen und an welchem Datum könnte dies besser geschehen als am 11. 11.. Heute Abend, um 20.30 Uhr, soll „RuHaZu“ aus der Taufe gehoben werden. Jedermann ist willkommen. weiter
  • 5
  • 863 Leser

„Börsenbauer“ im Kellerhaus

Aalen. Johann Schmalhofer aus Taimering bei Regensburg ist Landwirt und Experte für Agrarrohstoffmärkte. Auf Einladung des Ostalb-Landwirtschaftsamtes kommt der aus Funk und Fernsehn bekannte „Börsenbauer“ am Donnerstag, 13. November, ins Kellerhaus in Oberalfingen. Sein Thema: „Die Entwicklung der Agrarrohstoffmärkte aus Sicht eines weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
„Winterträume“ Unter dem Motto „Schönes und Erlesenes“ steht die Ausstellung von Kunst und Handwerk auf Schloss Untergröningen. Am Donnerstag, 13. November, wird sie um 19.30 Uhr eröffnet. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Verwaltungsausschuss Abtsgmünd Der Verwaltungsausschusses tagt am Donnerstag, 13. November, um 17 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorberatungen des Haushaltsplanes 2009 sowie die Gebührenhaushalte. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Festakt und Jubiläumskonzert Dr. Karl Buschhoff ist 20 Jahre Vorsitzender des Eugen-Jaekle-Gaus. Aus diesem Anlass gibt es einen Festakt am Samstag, 15. November, um 17.30 Uhr in der Friedrich-von-Keller Schule in Abtsgmünd. Anschließend ist in der Kochertalmetropole ab 19.30 Uhr ein Jubiläumskonzert. Der Eintritt kostet fünf Euro. weiter
  • 213 Leser

Wieder Ostalbumzug

Schon 4000 Akteure gemeldet fürs Kreisnarrentreffen
Frohe Kunde pünktlich zum Faschingsauftakt am heutigen 11.11.: Es ist wieder Ostalb-Narrentreffen 2009. Gastgeber ist diesmal die Aalener Fasnetszunft, deren Präsidentenduo sich schon heute über die Anmeldung von inzwischen 70 Vereinen mit 4000 Akteuren freut. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Der Musikverein Königsbronn gibt am Sonntag, 16. November, in der Marienkirche, sein Jahreskonzert. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Unter anderem stehen Werke wie „Nessun Dorma“ aus Giacomo Puccinis Oper „Turandot“, Filmmusik aus „Fluch der Karibik“ und ein Medley bekannter Melodien von weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
„Kongo-Abend“ Bei einem Foto- und Filmabend möchte die Kongo-Reisegruppe die Eindrücke und Erlebnisse einer zweiwöchigen Pilger- und Abenteuerreise der Öffentlichkeit dokumentieren. Beginn ist am Mittwoch, 19. November, 19 Uhr, im Saal des „Rupert-Mayer“ Hauses. weiter
  • 583 Leser

Mit 98 auf dem Parkett

Seniorentanzkreis des AWO-Ortsvereins seit 30 Jahren
Dass Seniorentanz jugendlich frisch und geistig rege halten kann, bewiesen die älteren Herrschaften beim 30-jährigen Bestehen des Seniorentanzkreises des AWO-Ortsvereins. Im Bürgersaal ehrten Vorsitzende Gerda Böttger und ihre Stellvertreterin Inge Kammleiter auch Gründungsmitglieder. weiter
  • 272 Leser

Bessere Voraussetzung für Bildung und Betreuung

Schaffung eines Bildungsnetzwerks – Bestandsaufnahme stellt Prof. Dr. Eva Schumacher am Donnerstag vor
Vor einem Jahr hat der Gemeinderat die Bestandsaufnahme zur Schaffung eines Bildungsnetzwerks in Auftrag gegeben. Das Ziel: das Betreuungs- und Bildungsangebot in den Betreuungseinrichtungen und Schulen in Oberkochen qualitativ zu verbessern. In einer Sondersitzung beschäftigt sich damit am kommenden Donnerstag der Gemeinderat. weiter
  • 349 Leser

Der Kocher verlief in einer Wiese

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich der Kocherlauf mehrmals verändert
Hüttlingen, der Ort am Kocherknie, hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Aber nicht nur der Ort, auch der Kocherverlauf selbst wurde mehrmals verändert: Vor allem das eigentliche Kocherknie ist heute nur noch schwer ausfindig zu machen. weiter

Über Gentechnik

Ellwangen. „Gentechnik und Welternährung“ ist ein weiteres Thema der aktuellen Ellwanger Friedensdekade. Der Treffpunkt Nord-Süd Weltladen freut sich, Jochen Fritz (Dipl. Ing. Agr.), den Koordinator des „Bündnis Gentechnikfreiers Hohenlohe“, begrüßen zu können. Fritz gründete das Aktionsbündnis Gentechnikfreies Baden-Württemberg. weiter
  • 135 Leser

Schülerinnen spielten prächtig

Goetz-Aufführung an der Mädchenschule St. Gertrudis bekommt tosenden Applaus
Die Aufführung zweier Grotesken von Curt Goetz sorgten am Freitagabend für tosenden Applausl in St. Gertrudis. Besonderen Beifall ernteten die Schauspielleistungen von Margret Schulz und Linda Schmidt – letztere bewies ihr Können gleich in einer Doppelrolle. weiter
  • 224 Leser

Wenn das Leben lächelt

Jazzfest-Matinee mit Cécile Verny Quartet und Tingvall Trio im „Magazine“ in Aalen
Gefühlvoll, poetisch und bittersüß wie der Espresso, der zur Matinee im Café Magazine aus der Tasse dampft, empfängt das Cécile Verny Quartet das Publikum. Virtuos und facettenreich knüpft das Tingvall Trio mit melancholischen und eruptiven, rhythmisch komplexen Stücken des neuen Albums „Norr“ daran an, bis die anfangs langsam aufziehenden weiter
  • 416 Leser

Schweben, tanzen, abheben

Fredrika Stahl, José James und die „Brand New Heavies“ bringen den Jazzclub im Ramada-Hotel zum Kochen
Facettenreicher Stilmix aus Skandinavien, HipHop trifft archaischen Piano-Jazz aus den USA und heißer Acid-Jazz aus London – international erfrischend erwies sich die Jazznacht am Samstag im Ramada-Hotel. Gesorgt haben dafür die Schwedin Fredrika Stahl, US-Boy José James, die „Brand New Heavies“ und ein fulminantes Trompetensolo von weiter
Namen und Nachrichten

Thomas Stanowski ist neuer Konrektor

Rosenberg. Ohne zeitliche Unterbrechung wurde die Konrektorenstelle an der Karl-Stirner-Schule Rosenberg wiederbesetzt.Am Donnerstagnachmittag fand die offizielle Einsetzung statt. Rektor Wolfgang Streicher hieß im Musiksaal der Karl-Stirner-Schule den neuen Konrektor Thomas Stanowski willkommen. Streicher dankte der Schulbehörde, dass sie ohne Zeitverlust weiter
  • 192 Leser

Skater wieder zurück

Unter der Hochbrücke bald provisorische Parkplätze und Skateranlage
Die Skateranlage kommt zurück unter die Hochbrücke. Zudem werden südlich der Hochbrücke 40 provisorische Parkplätze angelegt. Als Ausgleich für die Parkflächen, die mit dem Abriss des „Grosso“ am Nördlichen Stadtgraben vorerst wegfallen werden. weiter
  • 311 Leser

Finger am Abzug, 360 Grad im Blick

Amoktraining – die Einsatztrainer Markus Kayfel und Kurt Abele schulen über 400 Polizeibeamte
Polizisten sollen künftig schneller und besser auf Amoktaten reagieren können. Das spezielle Ausbildungskonzept hierfür beinhaltet ein Training, das in verschiedenen Situationen den Ernstfall simuliert. Kurt Abele und Markus Kayfel sind die beiden Einsatztrainer der Polizeidirektion Aalen. Über 400 Kollegen im Ostalbkreis schulen sie derzeit mit dem weiter
  • 584 Leser

An Heiligabend kommt der Bart ab

Seit zehn Jahren ist Ewald Hirsch für die Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ als Nikolaus unterwegs
„Nikolaus ist ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann.“ Diesen Klassiker hat der Mann mit Rauschebart, Mitra und Hirtenstab alias Ewald Hirsch schon oft gehört – und immer wieder gern. Mehr als 500 Auftritte hat der 53-jährige Stadtgärtner in den vergangenen zehn Jahren als Nikolaus für die SchwäPo-Aktion „Advent der weiter
  • 579 Leser

Banken spenden für die Feuerwehr

Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Tannhausen: Sie wurde von den beiden ortsansässigen Kreditinstituten jeweils mit einer Spende bedacht. Die VR Bank Ellwangen stiftete für das neue Feuerwehrgerätehaus eine neue Medienwand, während die Kreissparkasse Ostalb 500 Euro für die Anschaffung eines neuen Beamers locker machte. Das Bild links zeigt weiter
  • 127 Leser

Der Westhausener Jahrgang 1958 feierte sein 50er-Fest

Der Jahrgang 1958 aus Westhausen hat sich zur 50er-Feier im Gasthof Sonne getroffen. In gemütlicher Runde wurde nach Sektempfang und Kaffeerunde der ökumenische Gottesdienst in der Silvesterkapelle gefeiert. Nach dem gemütlichen Abendessen wurden noch viele „Schwätzle“ gehalten und „Altes und Neues“ ausgetauscht. Den Abend gestaltete weiter
  • 167 Leser

Regionalsport (13)

Billiger zur den VfR-Heimspielen

Ab sofort gibt's einen Familienblock in der Scholz Arena
Beim VfR Aalen können Familien ab sofort noch günstiger zu den Heimspielen. Ab dem Spiel gegen den SV Werder Bremen II am 15. November wird der Block O auf der Nordtribüne zum Familienblock. In diesem Bereich bezahlen Erwachsene 8 Euro statt bislang 13 Euro und Kinder bis einschließlich 13 Jahren 2 statt bisher 4 Euro. Jugendliche von 14 bis 18 Jahren, weiter
  • 367 Leser

„Der VfR will zuviel auf einmal, und das funktioniert nicht“

Leserbrief zu „Die Leute haben es satt“ in der SCHWÄBISCHEN POST am 10. November auf Seite 24:„Herr Klein (Verfasser des gestrigen Leserbriefs, Anm. d. Red.) hat auf Borussia Dortmund aufmerksam gemacht. Bei Dortmund lief vor zwei Jahren vieles falsch. Dies lag aber an der Einkaufspolitik des Sportmanagers Michael Zorc. (...) Jedoch weiter
  • 4
  • 436 Leser

Heimteam klar überlegen

Handball, Bezirksliga
Der TV Winzingen kontrollierte in der Handball-Bezirksliga gegen den TSV Hüttlingen bis auf ein paar Ausnahmen das Geschehen und entschied die Partie am Ende mit 29:19 für sich. weiter
  • 213 Leser

Leonie Narciß fast im Alleingang

Handball, Weibliche A-Jugend
Eine alles überragende Leonie Narciß führte die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen beim Auswärtsspiel in der Württembergliga bei der SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen mit 20 erzielten Treffern zum 30:26-Erfolg. weiter
  • 118 Leser

HG schlägt den Tabellenführer

Handball, Bezirksklasse, Herren
Den dritten Sieg in Folge feierte die HG Aalen/Wasseralfingen. Mit der besten Saisonleistung hat die Mannschaft von Karl-Heinz Vandrey dem bisher ungeschlagenen und überlegenen Tabellenführer SG Lauterstein II mit 25:30 die erste Saisonniederlage beigebracht. weiter

Kopf an Kopf

Aalen ist Herbstmeister in der Kreisliga Sportpistole
Mit dreizehn Ringen Vorsprung hat sich die SGes Aalen I nach dem dritten Durchgang der Sportpistolen-Kreisliga die Herbstmeisterschaft gesichert. Direkt dahinter folgt erneut die stark auftrumpfende SGi Oberkochen. weiter
  • 152 Leser

TG macht’s spannend

Handball, Landesliga: Hofen gewinnt in Ebersbach
Einen wichtigen Auswärtssieg verbuchte die TG Hofen bei Landesliga-Tabellenschlusslicht HSG Ebersbach/Bünzwangen. Hofen gewann knapp, aber verdient, wenngleich es am Ende spannend war. weiter
  • 100 Leser

Bittere Niederlage für Röhlingen II

Ringen, Bezirksliga
Gegen den starken Aufsteiger TV Faurndau musste die Bezirksligamannschaft des AC Röhlingen II eine bittere 12:17-Niederlage einstecken. Sah es nach den ersten vier Kämpfen noch gut aus, mussten die AC-Ringer in den mittleren Gewichtsklassen zu viele Punkte abgeben. weiter

Roth beste Schützin

Luftgewehr Bundesliga Süd: Doppelsiege für Brigachtal und Coburg
Der einzige württembergische Bundesliga-Verein, der SV Affalterbach, und Petersaurach waren die Gastgeber am dritten und vierten Wettkampftag der Luftgewehr Bundesliga Süd. weiter
  • 174 Leser

Chancen nicht genutzt

Schach, Verbandsliga
Beim Oberligaabsteiger und Favoriten Wolfbusch trat der SV Unterkochen an. Gegen Ende der Partie zeigten sich die Gastgeber als das klar bessere Team und siegten. weiter
  • 180 Leser

HSG lässt aufhorchen

Handball, Landesliga: HSG besiegt Waiblingen 29:25
Keinen leichten Gegner hatte Oberkochen/Königsbronn mit der Waiblinger Regionalligareserve, die mit Steinheim und Schorndorf um den Aufstieg kämpft. Doch die HSG holte einen wichtigen Sieg. weiter
  • 148 Leser

Schwache Leistung

Kegeln, Bundesliga: Schrezheim kassiert 2502:2542-Niederlage in Hockenheim
Seit vier Jahren haben die Keglerinnen vom KC Schrezheim nicht mehr in Hockenheim gewonnen. Das sollte sich auch in dieser Saison nicht ändern. Schrezheim zeigte eine mäßige Leistung und verlor mit 2542:2502 Kegeln. Allerdings fielen auch bei den Gastgeberinnen von Blau-Weiß Hockenheim keine herausragende Ergebnisse. weiter
  • 435 Leser

Pott bleibt in Wasseralfingen

F-Junioren und Bambini-Turnier
Beim F-Junioren-Turnier in Wasseralfingen siegte der SV Ebnat vor dem TSV Ellwangen. Bei den Bambinis blieb der Pott in Wasseralfingen, die Viktoria gewann. weiter
  • 180 Leser

Überregional (64)

'Keine Maschinen'

Hoffenheim lässt sich nicht beunruhigen
Der Platz an der Sonne ist erst einmal weg, doch die gute Stimmung lassen sich Hoffenheims Höhenflieger nicht verderben. 'Das bringt uns nicht aus der Ruhe', meinte Manager Jan Schindelmeiser nach dem 0:1 bei Hertha BSC, der ersten Niederlage des Bundesliga-Neulings nach 43 Tagen. Und Ralf Rangnick gestand seinen Jungs nach vielen 'überragenden Leistungen' weiter
  • 351 Leser

'Marionetten': In diesem Spiel sind Menschen nur Schachfiguren

John le Carré hat sein neues Buch 'Marionetten' in Hamburg angesiedelt. Es geht wie immer bei ihm um Liebe, Geheimnisse und Verrat. Diesmal in Zeiten des 'Krieges gegen den Terror' im scheinbar sicheren, verunsicherten, gespaltenen Deutschland. Ein geheimnisvoller Flüchtling aus Tschetschenien. Eine idealistische Hamburger Anwältin. Ein alternder britischer weiter
  • 353 Leser

100 jugendliche Gefangene in Pforzheim

Die Anstalt mit derzeit 100 Gefangenen befindet sich in der Oststadt von Pforzheim, mitten in einem Gebiet mit mehrgeschossigen Wohnhäusern. Das Areal umfasst eine Fläche von etwas mehr als 40 Ar. Umgeben ist das Gelände von einer über fünf Meter hohen Betonmauer. Der älteste Teil der Anstalt wurde kurz vor der Jahrhundertwende 1900 erbaut und 1901 weiter
  • 329 Leser

15-Jähriger prügelt Mann zu Tode

Es ging vermutlich nur um zehn Euro - Haftbefehl gegen den Jugendlichen
Vermutlich wegen ein paar Euro hat ein Jugendlicher im sächsischen Zittau einen 48-jährigen Mann zu Tode geprügelt. Das genaue Motiv der Tat sei bislang noch nicht klar, sagte Staatsanwalt Till Neumann. 'Es ging aber wohl um wenige Euro.' Gegen den mutmaßlichen Täter, einen 15-Jährigen, war bereits am Sonntag Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. weiter
  • 319 Leser

4300 Mittelständler schon in Russland aktiv

Ostausschuss-Vorsitzender Klaus Mangold wirbt in Stuttgart für Investitionen
Russland ist trotz der Finanzkrise ein interessanter Markt gerade für Mittelständler, betont Klaus Mangold, der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft. Er wirbt heute in Stuttgart. weiter
  • 527 Leser

Auch Audi stellt sich auf eine Absatzflaute ein

Bisher spürt der Ingolstädter Autobauer die Branchenkrise aber noch nicht
Der Autobauer Audi stellt sich trotz eines Absatzwachstums im Oktober auf schlechtere Zeiten ein und plant wie seine Konkurrenten Daimler und BMW Produktionskürzungen. Dafür werde die Weihnachtspause an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm voraussichtlich verlängert, sagte eine Sprecherin der VW-Tochter. Wie lange die Pause ausfalle, welche Werke weiter
  • 570 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga SC Freiburg - FC St. Pauli 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Türker (62.), 2:0 Schlitte (65.). - Zuschauer: 15 900. 1 FSV Mainz 05 12 7 3 2 23 : 13 24 2 Kaiserslautern12 7 2 3 24 : 19 23 3 SC Freiburg 12 7 1 4 20 : 12 22 4 Alem. Aachen12 6 2 4 18 : 13 20 5 RW Ahlen12 6 2 4 17 : 19 20 6 Greuther Fürth 12 5 4 3 26 : 19 19 7 FC St. Pauli 12 6 weiter
  • 434 Leser

Auf Seitenstreifen eingeschlafen

Ein betrunkener Jugendlicher hat seinen Rausch auf der Autobahn bei Fürth ausschlafen wollen. Autofahrer hatten die Polizei in der Nacht zum Sonntag alarmiert, weil ein Fußgänger auf der A 73 unterwegs sei. Die Beamten fanden den 17-Jährigen schlafend auf dem Seitenstreifen. Den Heimweg setzte er im Polizeiauto fort. AP weiter
  • 757 Leser

Babyleichen in der Kühltruhe

Heute beginnt Prozess gegen die Mutter
Vermutlich war es die Mutter, die drei Babyleichen in einer Kühltruhe versteckte. Heute beginnt der Prozess gegen sie. Bislang schweigt die Frau. weiter
  • 369 Leser

Bayern-Bosse tönen wie eh und je

Tabellenführung nach Glückssieg auf Schalke 'nur eine Frage der Zeit'
Das Wort 'Glück' strich Uli Hoeneß aus seinem Repertoire. Wie immer, wenn der FC Bayern nicht meisterlich, aber erfolgreich spielt. Wie auf Schalke. weiter
  • 419 Leser

Berlusconi beschämt Bruni

Carla Bruni hat sich über den Humor von Italiens Premier Berlusconi sehr geärgert. Sie ist froh, nicht mehr Italienerin zu sein. weiter
  • 369 Leser

Bombe in Heilbronn entschärft

Rund 1000 Menschen in Innenstadt vorsorglich evakuiert
In Heilbronn ist gestern Nachmittag eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dafür mussten Schätzungen zufolge rund 1000 Menschen in einem Radius von 275 Metern um den Fundort der Bombe ihre Häuser verlassen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Neben zwei Hotels wurden auch zahlreiche Bürogebäude evakuiert. Auch weiter
  • 464 Leser

Chinesen helfen Dax auf die Beine

Die Pläne Chinas für ein umfassendes Konjunkturprogramm haben dem deutschen Aktienmarkt zum Wochenbeginn auf die Sprünge geholfen. Der Dax schloss zwar unter seinem Tageshoch, hielt jedoch die Marke von 5000 Punkten. Die chinesische Regierung will wegen der Finanzkrise bis 2010 die heimische Wirtschaft mit umgerechnet rund 460 Mrd. EUR stützen. Das weiter
  • 480 Leser

Der Dirigent und die nackten Tänzer

Provokantes Finale des Karajan-Jahres: Johann Kresnik inszeniert in Salzburg die Collage 'Maestro'
Johann Kresnik hat mal wieder provoziert. Am Salzburger Landestheater hat er am Denkmal des Dirigenten Herbert von Karajan gerüttelt. weiter
  • 451 Leser

EU will Verhandlungen mit Russland fortsetzen

Europäer wollen Erdgas-Lieferungen absichern - 'Positives Signal' für anstehenden Gipfel
Die Europäische Union (EU) will die auf Eis gelegten Verhandlungen mit Moskau über ein neues Partnerschaftsabkommen wieder aufnehmen. Drei Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in Georgien zeichnete sich dies bei einem Treffen der EUAußenminister in Brüssel ab. Der neue Pakt soll das alte Abkommen von 1997 ablösen, die Beziehungen auf eine neue weiter
  • 331 Leser

Fannie Mae mit Rekord-Verlust

Hypothekenfinanzierer macht 29 Milliarden Minus im Quartal
Der vom Staat übernommene größte US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae hat im dritten Quartal einen Rekordverlust von rund 29 Mrd. Dollar erlitten. Die Gesellschaft musste wegen der Finanzkrise Abschreibungen von mehr als 21 Mrd. Dollar (16 Mrd. EUR) vornehmen. Für das Schlussquartal sei ebenfalls ein deutliches Minus zu befürchten. Bereits ein Jahr zuvor weiter
  • 409 Leser

Federer startet wie im Vorjahr - mit einer Pleite

Titelverteidiger Roger Federer ist beim Masters-Cup in Shanghai wie 2007 erneut mit einer Niederlage gestartet. Der 27-jährige Schweizer unterlag Gilles Simon aus Frankreich, dem Ersatz des verletzten Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal, mit 6:4, 4:6, 3:6 und hofft nun auf einen ähnlichen Turnierverlauf wie im vorigen Jahr. Da hatte Federer sein erstes weiter
  • 334 Leser

Freistaat denkt an Vollprivatisierung der BayernLB

Die schwer angeschlagene BayernLB soll nach den Vorstellungen des bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil (FDP) voll privatisiert werden. Zunächst brauche es einige Umstrukturierungen bei der Landesbank, sagte er dem 'Münchner Merkur'. 'Danach streben wir bis 2014 eine Teilprivatisierung an, und dann ein Jahr später, nach Ablauf der Staatsträgerhaftung, weiter
  • 409 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 1 329 067,20 Euro Gewinnklasse 2 370 739,50 Euro Gewinnklasse 3 29 580,20 Euro Gewinnklasse 4 1839,50 Euro Gewinnklasse 5 136,90 Euro Gewinnklasse 6 32,80 Euro Gewinnklasse 7 20,10 Euro Gewinnklasse 8 8,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 82 116,60 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, weiter
  • 314 Leser

Glück für Kleeblatt, Wiedehopf und Co.

Schutzprogramm wirkt - Elf seltene Tier- und Pflanzenarten vor Aussterben im Land bewahrt
Gute Neuigkeiten für Naturfreunde verkündete Agrarminister Peter Hauk. Durch intensiven Schutz wurden seltene Tiere und Pflanzen gerettet. weiter
  • 430 Leser

Grüne: Stächele verschwieg Infos

LBBW-Verluste dem Finanzminister angeblich lange bekannt
Die Grünen haben Finanzminister Willi Stächele (CDU) eine Verschleierungstaktik vorgeworfen. Von den verlustreichen Island-Geschäften der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) habe er seit Wochen gewusst, sie aber nicht erwähnt. Der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Eugen Schlachter: 'Stächeles Informationspolitik ist ein Affront gegen den weiter
  • 305 Leser

Heftige Proteste verzögern Atom-Transport

Mit den massivsten Protesten seit Jahren haben Atomkraftgegner gestern die Ankunft des umstrittenen Atommüll-Transportes in Gorleben stark verzögert. Ursprünglich sollte die hoch radioaktive Fracht das Zwischenlager im niedersächsischen Wendland bereits am frühen Montagmorgen erreichen. Dort blockierten rund tausend Demonstranten die Zufahrt. Die Polizei weiter
  • 418 Leser

Junge Häftlinge retten Wärter

Geiselnahme im Jugendgefängnis in Pforzheim gescheitert - Leiter dankt couragierten Helfern
Wie gestern bekannt wurde, haben couragierte Häftlinge der Jugendstrafanstalt Pforzheim eine Geiselnahme zum Scheitern gebracht. Sie stoppten ein Trio, das einen Beamten in seine Gewalt gebracht hatte. weiter
  • 591 Leser

Kampf um letzte Rückkehr

Eishockey-Nationaltorhüter Robert Müller ist unheilbar krank
Robert Müller, der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter, ist unheilbar krank. Doch das hindert ihn nicht an einer Rückkehr zwischen die Pfosten. weiter
  • 321 Leser

Klimaschutz wird teurer

Experten warnen vor Stürmen und Hitzewellen - Schnelles Handeln nötig
Weil der Umweltschutz weltweit schleppend anläuft, wird er laut einer Studie teurer als angenommen. Er ist jedoch in jeder Hinsicht dringend nötig. weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR · EU/RUSSLAND: Auf wackeligen Beinen

Das Verhältnis zu Russland besitzt wie kein zweites Thema Sprengkraft für die EU. Bloß nicht auseinanderdividieren lassen, schienen sich die EUAußenminister gestern gedacht zu haben. Dass sie trotz vorheriger Streitigkeiten zu einer Linie gefunden haben, ist ein Erfolg. Nur eine EU, die mit einer Stimme spricht, wird als Verhandlungspartner ernst genommen. weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · LANDESBANK: Pikante Details

Hochmut kommt vor dem Fall. Noch vor kurzem wurde jede Vermutung, auch die Landesbank Baden-Württemberg könne in die Finanzmarktkrise verwickelt sein, zurückgewiesen. Nun gibt es zumindest im Zusammenhang mit einer Island-Investition ihrer Töchter deftige Verluste. Nicht nur LBBW-Vorstandschef Jaschinski, sondern auch Ministerpräsident Oettinger und weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR: Ein Akt der Befreiung

Postchef Frank Appel startet einen Befreiungsschlag: Mit der Ankündigung, das Luftfracht- und Bodentransportgeschäft der US-Tochter DHL Express einzustellen, bewahrt er den gelben Riesen vor weiterem finanziellen Schaden. Das US-Engagement, das der damalige Postchef Klaus Zumwinkel im Jahr 2000 als wichtigsten Bestandteil seines großen Traums vom Global weiter
  • 385 Leser

Kulturtipp: Performance mit Glanzeffekt

Die Stadthalle in Biberach an der Riß wartet am Samstag, 15. November, mit einer Deutschlandpremiere auf. Über die Bühne geht ab 20 Uhr 'The Aluminum Show', eine Performance, die dem unspektakulären Aluminium durch Bewegung, akrobatischen Tanz, visuelles Theater und Spezialeffekte Leben einhaucht. Eine wimmelnde Masse riesiger silbriger Schlangen bewegt weiter
  • 367 Leser

KZ-Aufseher Demjanjuk vor Anklage

Der mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher Iwan John Demjanjuk muss sich wohl schon bald vor einem deutschen Gericht verantworten. Die Fahndungsstelle für NS-Verbrechen in Ludwigsburg hat der Staatsanwaltschaft München ihre Vorermittlungen gegen den in den USA lebenden 88-Jährigen übergeben. Der gebürtige Ukrainer soll 1943 als Wachmann im Konzentrationslagers weiter
  • 306 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Klotz am Bein

Für die SPD sind die Aussichten auf das Superwahljahr 2009 nicht berauschend. Zwar hat die Partei den Führungswechsel im Oktober ohne weitere Turbulenzen über die Bühne gebracht. Sie hat mit Franz Müntefering einen Vorsitzenden, der sein Handwerk versteht, und mit Frank-Walter Steinmeier einen Kanzlerkandidaten, von dem die Genossen hoffen, dass er weiter
  • 387 Leser

Leute im Blick

Amy Winehouse Sängerin Amy Winehouse (25) hat nach der Freilassung ihres Ehemanns Blake Fielder-Civil (26) aus dem Gefängnis angeblich Maßnahmen zum Schutz ihres Vermögens ergriffen. Der Vater der Sängerin, Mitch Winehouse, traf sich mit einem Team von Rechtsberatern, die sicherstellen sollten, dass Fielder-Civil nicht an das auf umgerechnet rund 12,3 weiter
  • 303 Leser

Luxusknolle zum Schnäppchenpreis

Weißer Trüffel bringt bei Versteigerung deutlich weniger
Luxusknolle in Not: Die weltweite Finanzkrise hat jetzt auch die begehrte Trüffel erreicht. Bei der zehnten Trüffelauktion im norditalienischen Alba ging die diesjährige Rekordknolle - eine weiße Trüffel von 850 Gramm - für 'nur' 24 000 Euro an eine japanische Unternehmerin. Im vergangenen Jahr hatte ein Feinschmecker aus Hongkong für eine lediglich weiter
  • 316 Leser

MARKTPREISE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot.Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.11.08: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,50 EUR). Notierung 10.11.08: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 26.999 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 415 Leser

Mehdorn auf der Suche nach Investoren

Bahn-Chef in Russland und Japan auf Werbetour - Rückendeckung der Kanzlerin benötigt
Nach der Absage des Börsengangs sucht Bahn-Chef Hartmut Mehdorn nach Alternativen: Großinvestoren könnten sich direkt beteiligen. weiter
  • 321 Leser

Mit wachsender Ungeduld

John le Carré hat seinen neuen Roman in Hamburg angesiedelt
Schlüsselszenen des neuen Romans des Briten John le Carré (77) spielen in Hamburg. Dort nahm sich der Großmeister des Spionageromans auch Zeit zum Gespräch über das Schreiben und die Weltpolitik. weiter
  • 314 Leser

Mortier sagt in New York wieder ab

Der Pariser Opernchef Gérard Mortier wird seinen Posten als künstlerischer Leiter der New York City Opera nicht antreten. Als Grund gab der Belgier finanzielle Probleme des Hauses an. Statt der ursprünglich zugesagten 60 Millionen Dollar (46,8 Millionen Euro) hätten ihm nur 36 Millionen zur Verfügung gestanden, erklärte er in einem Interview mit der weiter
  • 353 Leser

NA SOWAS . . .

Sie wollten nur noch schnell eine Zigarette vor dem Schlafengehen rauchen. Doch ein Dreijähriger in Bremen schloss die Terrassentür hinter seinen Eltern ab. Polizei und Feuerwehr rückten an. Der Knirps wartete derweil gespannt auf den Fortgang der Ereignisse. Über ein gekipptes Fenster im ersten Stock gelangte die Feuerwehr ins Haus und ließ die Eltern weiter
  • 297 Leser

Nach dem Mord ins Fitnessstudio

Mysteriöser Fall vor Gericht: Spuren führen auch zu anderen Fällen
In Frankenthal stehen zwei Männer wegen Mordes vor Gericht. Es gibt Spuren, die zum Heilbronner Polizistenmord und zur Sauerlandzelle führen. weiter
  • 437 Leser

Nach Laufpass für Pagelsdorf: Doll als Favorit

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat Trainer Frank Pagelsdorf beurlaubt und den ehemaligen Chefcoach Juri Schlünz vorerst eingesetzt. 'Dies ist definitiv eine Übergangslösung', sagte Vorstandsvorsitzender Dirk Grabow nach dem Absturz auf Platz zwölf. Als Nachfolger auf dem Chefsessel wird Thomas Doll gehandelt. Pagelsdorfs Entlassung hatte sich weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Zahl der Toten steigt Die Zahl der Kinder, die beim Einsturz ihrer Schule in der haitianischen Hauptstadt ums Leben gekommen sind, ist auf 90 gestiegen. Wie Rettungskräfte vom Ort des Unglücks im Stadtteil Petion-Ville weiter mitteilten, sind noch zahlreiche getötete Jugendliche und Kinder unter den Trümmern verschüttet. Nach unterschiedlichen Angaben weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN

Paul-Uwe Dreyer tot Der Maler und frühere Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart Paul-Uwe Dreyer ist in Stuttgart gestorben. Der 1939 in Osnabrück geborene Künstler war in den 80er und 90er Jahren insgesamt knapp zehn Jahre Rektor der Stuttgarter Akademie, an der er seit 1972 lehrte. Von 1992 bis 1997 leitete er den Deutschen weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN

Sarkozy beendet Tradition Seit 1920 begeht Frankreich den Jahrestag zum Ende des Ersten Weltkriegs am 11. November 1918 mit einer Schweigeminute am Grab des Unbekannten Soldaten in Paris. Staatspräsident Nicolas Sarkozy verlagert den Staatsakt heute auf den Soldatenfriedhof Douaumont bei Verdun. Damit will er 90 Jahre nach Ende des Kriegs ein Zeichen weiter
  • 254 Leser

NOTIZEN

Dreimal drei Spiele Mesut Özil von Werder Bremen, Jiri Stajner von Hannover 96 und Gregory Christ vom Zweitligisten MSV Duisburg sind nach ihren Roten Karten vom Wochenende für jeweils drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Alle drei Sünder wurden wegen Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer Provokation verurteilt. Die Spieler haben den Urteilen weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN

Lagerhalle in Flammen Breisach. Mehrere 100 000 Euro Schaden sind bei einem Lagerhallen-Brand in einem Kieswerk im südbadischen Breisach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) entstanden. Mehr als 100 Feuerwehrleute brauchten über zehn Stunden, um die Flammen zu löschen. Nach Angaben der Polizei war in der Halle gelagertes Holz in Brand geraten. Rund ein weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN

China schnürt Hilfspaket Die chinesische Regierung hat ein riesiges, auf zwei Jahre ausgelegt Konjunkturpaket zur Ankurblung der Wirtschaft angekündigt. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua bekanntgab, umfasst das Paket eine Größenordnung von 570 Mrd. US-Dollar (442 Mrd. EUR). Damit soll die Binnenkonjunktur gestärkt werden, um zurückgehende Exporte weiter
  • 416 Leser

Online-Frage: Welcher Bond ist der beste?

Unsere Online-Umfrage nach dem besten Bond-Darsteller läuft wie das Bond-Rätsel (Samstagausgabe der SÜDWEST PRESSE) noch bis Donnerstag. Ist Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan oder der Neue, Daniel Craig, der Beste? Über das Wochenende beteiligten sich schon rund 1000 Bond-Fans an der Online-Abstimmung. Wie nicht weiter
  • 383 Leser

Pfister rüffelt LBBW-Chef

Wirtschaftsminister kritisiert Jaschinskis Informationspolitik
Das Rettungspaket für die Banken und die Millionen-Anlagen in Island sorgen für Streit in der Landespolitik. Wirtschaftsminister Ernst Pfister ist vor allem unzufrieden mit der Informationspolitik der LBBW-Spitze. weiter
  • 466 Leser

Pizarro und Klopp müssen vor den Kadi

Weil die Bundesliga-Schiedsrichter im Gerede sind, findet am Montag in München der nächste Runde Tisch statt. 'Dieses Treffen war schon lange geplant', sagte DFB-Lehrwart Eugen Strigel. Dennoch: Nach verbalen Auseinandersetzungen zwischen Kickern und Unparteiischen sowie Interviews, in denen Spieler ihre Verärgerung über die Pfeifenmänner äußerten, weiter
  • 422 Leser

SPD wahrt Optionen

Hessen: Spitzenkandidat erwägt auch Koalition mit Koch
Der neue Spitzenkandidat der SPD in Hessen verrät nicht, mit wem er koalieren möchte. Eine Zusammenarbeit mit der Linken hält er ebenso offen wie eine Koalition mit der CDU. In Berlin erhielt er Unterstützung. weiter
  • 418 Leser

STICHWORT · DEMJANJUK: Der schreckliche Iwan

Der gebürtige Ukrainer Iwan John Demjanjuk, der 1943 vermutlich an der Tötung von mindestens 29 000 europäischen Juden im KZ Sobibor (Polen) mitwirkte, war nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in einem Flüchtlingslager bei München untergetaucht. 1952 wanderte er in die USA aus. Demjanjuks Mitwirkung am Holocaust wurde Ende der 70er Jahre bekannt, 1986 weiter
  • 406 Leser

Streit in Wohnheim endet tödlich

Paar verprügelt 63-Jährige wegen vermeintlichen Diebstahls
Eine 63-Jährige ist am Sonntagabend in einer städtischen Obdachlosenunterkunft in Heidenheim zu Tode geprügelt worden. Unmittelbar nach der Tat hätten die Ermittler eine 26-Jährige und einen 28 Jahre alter Mann festgenommen, teilten die Heidenheimer Polizei und die Staatsanwaltschaft Ellwangen gestern mit. Die mutmaßlichen Täter hätten der Seniorin weiter
  • 297 Leser

Studenten protestieren gegen 'SPD-Rebellen' Walter

Aus Protest gegen den SPD-Abweichler Jürgen Walter und die hessische Bildungspolitik haben gestern 20 Studenten und Schüler dessen Wahlkreisbüro in Friedberg besetzt. Sie blieben drei Stunden, trafen Walter selbst aber nicht an. Die Aktion sei 'Ausdruck der Wut und Enttäuschung über den skandalösen Entschluss der vier so genannten Rebellen', hieß es weiter
  • 330 Leser

Sutil hat den Motor des Weltmeisters

Formel-1-Pilot Adrian Sutil wird ab 2009 mit dem Weltmeister-Motor von Mercedes fahren. Die Stuttgarter Autobauer bestätigten, dass sie neben McLaren mit dem neuen Champion Lewis Hamilton auch das Hinterbänkler-Team Force India mit Triebwerken beliefern. Damit rüstet Mercedes erstmals in der Formel-1-Geschichte zwei Teams gleichzeitig aus. 'Wir freuen weiter
  • 312 Leser

TELEFONAKTION: Expertentipps für Sparer

Die Finanzmarktkrise beunruhigt nach wie vor viele Sparer in Deutschland. Für Sparanlagen und Girokonten hat die Bundesregierung eine Garantie ausgesprochen. Investmentfonds sind Sondervermögen und gelten von daher als konkurssicher. Doch sie unterliegen Wertschwankungen. Wie wirkt sich die Finanzmarktkrise auf die jeweilige Fondsanlage aus? Sind angesichts weiter
  • 396 Leser

TGV rast gegen Betonplatte - keine Opfer

Ein französischer Hochgeschwindigkeitszug TGV ist in der Nacht zum Montag mit 150 Stundenkilometern auf eine Betonplatte gerast. Der mit mehr als hundert Passagieren besetzte Zug wurde allerdings nur leicht beschädigt, es gab keine Verletzten. Es war der jüngste einer Serie von Sabotageakten gegen französische Schnellzüge, am Samstag waren mehrere Züge weiter
  • 368 Leser

Trocken an der Tanke?

Polizeipräsident will nächtliches Alkoholverbot
Der baden-württembergische Landespolizeipräsident Erwin Hetger hat ein nächtliches Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen gefordert. Die 'Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit' von Alkohol für Jugendliche stelle ein immer größeres Problem dar, sagte Hetger bei einer Tagung zur Kriminalprävention im Land. Über 40 Prozent der Gewalttaten von Jugendlichen seien weiter
  • 312 Leser

Tsunami-Warnsystem startet

Sensoren und Bojen im Indischen Ozean installiert
Knapp vier Jahre nach der Tsunami-Katastrophe am Indischen Ozean wird heute ein deutsch-indonesisches Frühwarnsystem in Betrieb genommen. Künftig senden Bojen, Seismometer und Sensoren am Meeresboden Daten in ein Lagezentrum in der Hauptstadt Jakarta, von wo aus binnen Minuten Alarm gegeben werden kann. Das System sei das modernste und leistungsfähigste weiter
  • 391 Leser

Viel Arbeit für Armin Veh

Der VfB Stuttgart leidet an der Spätherbst-Krise des Thomas Hitzlsperger
Dem VfB Stuttgart droht im Spätherbst 2008 Mittelmaß - auch weil Kapitän Thomas Hitzlsperger derzeit neben sich steht. Allein auf Mario Gomez ist in diesen Tagen Verlass - aber wie lange noch? weiter
  • 330 Leser

Leserbeiträge (1)

Wichtiger Schritt wurde nicht getan

Gedenkgottesdienst 9. November; evangelische Stadtkirche, Aalen:Der Gedenkgottesdienst war sehr umsichtig und sorgfältig vorbereitet, inhaltlich an der Geschichte des 9. November orientiert. Dank an die Verantwortlichen aus allen beteiligten Gemeinden. Zukunft braucht Erinnerung. Erinnerung will Zukunft öffnen.Frage: Warum wurde der Schritt von der weiter
  • 505 Leser