Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. Dezember 2008

anzeigen

Regional (90)

Am Heiligabend steht das Gemeindehaus offen

Aalen. Die Evangelische Kirchengemeinde in Aalen lädt auch in diesem Jahr zu einer gemeinsamen Feier am Heiligen Abend ein: im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5. Das Motto: nicht einsam, sondern gemeinsam das Weihnachtsfest begehen. Das Ehepaar Christine und Christoph Claß hat gemeinsam mit einem Team die Feier weiter
  • 270 Leser
Aus dem Gemeinderat Neresheim
Kindergärten „Die Themen Kindergärten und Schulen sind angesichts der demografischen Entwicklung äußerst wichtig, wir werden uns den Herausforderungen der Zeit stellen und unsere Angebote ausbauen“, führte Bürgermeister Dannenmann aus. Drei größere Unterhaltungsmaßnahmen stehen im Bereich der Kindergärten an. Für den Kindergarten Ohmenheim weiter
  • 291 Leser
Polizeibericht: Am Freitagmorgen in Aalen

Einbrecher bemerkt

In die Kellerräume eines Wohnhauses in der Heinrich-Rieger-Straße drang ein Unbekannter am Freitag  gegen 5 Uhr, ein. Ein Bewohner hörte verdächtige Geräusche und verständigte die Polizei. Die Beamten umstellten das Wohnhaus und durchsuchten die Räumlichkeiten nach dem Einbrecher, konnten aber nur noch dessen weiter
  • 3080 Leser

B 25-Sperrung: Jetzt Tempo 30?

Ellwangen. Eine heftige Debatte entwickelte sich gestern Abend um die LKW-Sperrung der B 25 in Dinkelsbühl. Die CDU hatte den Antrag gestellt, die Verwaltung solle nun prüfen, Tempo 30-Zonen auf der L 1060 in Röhlingen und Eggenrot auszuweisen.Gunther Frick verurteilte die Untätigkeit der CDU-Politiker, die sich zwei Jahre lang darauf beschränkt hätten, weiter
  • 249 Leser

Eine Firma will fünf Hektar Fläche

Ellwangen. Im Industriegebiet Neunheim-Neunstadt will sich ein Unternehmen, das derzeit 110 Mitarbeiter beschäftigt, deutlich vergrößern. Wie Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger erklärte, fragte das Unternehmen nach einem zusammenhängenden Grundstück von fünf Hektar. Derzeit seien bereits Lager außerhalb der Stadt angemietet. Wenn man der Firma keine weiter
  • 111 Leser

Südstaatenrock mit ZZ Top & Guests

Kartenvorverkauf fürs Tagespost Open Air 2009 am 6. Juni beginnt morgen
Jetzt ist die Katze aus dem Sack: ZZ Top & Guests sind die nächste Band beim Tagespost Open Air am Samstag, 6. Juni, im Schießtal. Der Kartenvorverkauf für die rauschende Bärte, schwarzen Sonnenbrillen und den rauen Südstaatenrock „Live from Texas“ beginnt am morgigen Samstag. weiter
  • 133 Leser
Aus der Region
Neue VarianteHeidenheim. Für den geplanten Neubau eines Leichtathletikstadions gibt es eine neue Variante. Die Lage steht jetzt erneut zur Diskussion. Demnach soll das Stadion jetzt doch nicht in den hinteren Bereich Richtung Waldbad, sondern nach vorne an die Jahnstraße kommen. Dafür spricht sich nun der Stadtverband nach Absprache mit den beteiligten weiter
  • 112 Leser

Keine Sperrzeit an Silvester

Ostalbkreis. Wie das Landratsamt mitteilt, wird die Sperrzeit für erlaubnispflichtige und erlaubnisfreie Schank- und Speisegaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten in der Nacht zum 1. Januar – also von Silvester auf Neujahr – aufgehoben. In Spielhallen beginnt die Sperrzeit jedoch um Mitternacht und endet um 6 Uhr, so die Landkreisverwaltung. weiter
  • 225 Leser

Landratsamt geschlossen

Ostalbkreis. Über die kommenden Feiertage hat die Landkreisverwaltung geänderte Öffnungszeiten. Wie das Landratsamt mitteilt, bleiben die Dienststellen in Aalen, Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd am Heiligabend, 24. Dezember, an Silvester, 31. Dezember sowie am Freitag, 2. Janu-ar 2009 geschlossen. weiter
  • 696 Leser

Ein Hauch CSI

DNA-Gutachten wegen Sachbeschädigung
Ein 70-jähriger Italiener musste sich gestern vor dem Ellwanger Amtsgericht verantworten. Er soll auf dem Parkplatz der St. Anna-Virngrundklink einen BMW mit einer Schraube zerkratzt haben. weiter
  • 126 Leser

Hartes Ringen um den Haushalt 2009

Zuschuss für Hochschule bleibt - Rathaus Schrezheim wird verkauft - kein Audioguide im Alamannenmuseum
Es ist die wichtigste Sitzung für jeden Gemeinderat: Die zweite Lesung des Haushaltsplans. Wann sonst kann man an einem Abend die Verwendung von Steuermitteln derart massiv beeinflussen? Gestern Abend fiel eine wichtige Entscheidung nach der anderen und mitunter brachte eine einzige Stimme die Entscheidung. weiter
  • 375 Leser

Fotowettbewerb von Carl Zeiss

Ostalbkreis. Carl Zeiss veranstaltet einen Fotowettbewerb. Unter dem Motto „Der Puls der Stadt“ läuft der diesjährige Fotowettbewerb von Carl Zeiss noch bis Donnerstag, 15. Januar. Im Vordergrund steht das Thema Straßen und die Art, wie sie verschiedene Gebiete, Städte und Länder miteinander verbinden. „Erobern Sie die Stadt fotografisch“, weiter
  • 195 Leser

Gleichstellung gefordert

Lehrerverband prangert unterschiedliche Behandlung an
Der Kreisverband Ostwürttemberg Bildung und Erziehung (VBE) prangert in einer Mitteilung die Ungleichbehandlung der Lehrer in Ausbildung, Arbeitszeit und Besoldung an. Alle Lehrkräfte müssten in Ausbildung, Arbeitszeit und Besoldung gleichgestellt werden. weiter
  • 104 Leser

Lidl in der City schließt im Januar

Aalen. Die Lidl-Filiale im Reichsstädter Markt schließt Mitte Januar ihre Pforten. Das hat am Donnerstag Petra Trabert, Pressesprecherin des Discounters bestätigt. Es gebe vorläufig keine „Ersatz-Filiale“ im Innenstadtbereich. Die Räume im Untergeschoss des Reichsstädter Marktes gehören „Müller“. Der Drogeriemarkt wird sie selbst weiter
  • 202 Leser

Magier, Fälscher, Abenteurer

Vom Titelblatt blickt der Graf Alessandro Cagliostro. Ein wenig arrogant musternd aus durchaus klugen Augen. Der Mann weiß was, aber was? Was verbirgt sich hinter diesem Blick so leicht von oben herab auf die Welt. Der Historiker Dr. Thomas Freller hat sich nicht nur auf die Spur dieses Magiers begeben, sondern auch noch Licht in die Geheimnisse gebracht, weiter

Breitband von der Telekom oder der ODR

Intensive Gespräche hatten Erfolg: Die Gemeinde Neuler soll in den Genuss einer schnellen Datenleitung kommen
Wie viele andere Landgemeinden hat auch Neuler bislang keinen Zugang zum Breitband-Internet. Intensive Gespräche mit der Telekom ergaben, dass das Unternehmen nur in Kooperation mit der Gemeinde bereit ist, eine DSL-Verbindung herzustellen. weiter
Kurz und Bündig
Öffnungszeiten Rathaus Das Rathaus Oberkochen ist am 22., 23., 29., und 30. Dezember, sowie am 5. Januar zu den üblichen Dienststunden geöffnet. Geschlossen bleibt das Rathaus vom 24. bis 28. Dezember, sowie vom 31. Dezember bis 4. Januar. weiter
  • 531 Leser

Die Energiekosten klettern davon

Energiebericht für Gemeinderat
Im Januar 2009 will die Oberkochener Stadtverwaltung dem Gemeinderat einen Energiebericht für 2007 vorlegen in Hinblick auf den Verbrauch in städtischen Gebäuden. weiter

Mühle kostet Geld

Investitionsvorhaben im Gemeinderat diskutiert
„Wenn irgend wann mal das ehemalige Wirtschaftsgebäude der Scheerer-Mühle nutzbar gemacht werden soll, müssen die denkmalschutzrechtlichen Belange geklärt werden“, meinte Dr. Klaus Holtz. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Waldweihnacht Die evangelische Jugend Essingen lädt ein zur Waldweihnacht, am Freitag, 19. Dezember. Treffpunkt ist um 17 Uhr am evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 492 Leser

Jetzt noch zu ZiS anmelden

„Zeitung in der Schule“ besteht aus vier Bausteinen: Die Schulklasse bekommt sechs Wochen lang kostenlos die Zeitung, die Redaktion kommt gerne in die Schule und beantwortet Fragen, die ZiS-Klasse kann die Technik im Verlagshaus besichtigen, die Schüler dürfen Beiträge für die Schwäbische Post schreiben. cow Zu „Zeitung weiter
  • 636 Leser

Ohne neue Schulden

Essinger Rat stimmt geändertem Haushaltsplan 2009 zu
Nachdem sie in beiden Ausschüssen beraten wurde, verabschiedete gestern der Essinger Gemeinderat einstimmig den Haushaltsplan für das Jahr 2009. Das Gesamtvolumen des Haushalts beträgt über 17 Millionen Euro, wovon fast sechs Millionen für große Bauprojekte eingeplant sind. weiter
  • 233 Leser

Heubacher sind glücklich

Pfarrstelle Süd der Evangelischen Kirchengemeinde Heubach wird wieder besetzt
Aufatmen in der Evangelischen Kirchengemeinde in Heubach. Pfarrerin Sabine Löffler-Adam und Pfarrer Thomas Adam werden sich die lange vakante Pfarrstelle Heubach-Süd teilen. Allerdings kann das Ehepaar die Stelle erst nach dem laufenden Schuljahr antreten. weiter
  • 241 Leser

Sparkasse spendet an „101 Männerstimmen“

Das Team der Sparkassen-Geschäftsstelle Essingen übergab einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die Vertreter des Projektchors „101 Männerstimmen“ (v.r.): Geschäftsstellenleiter Benedikt Blank, Thorsten Süß, Heike Abele, Franz Woletz, Verena Springer, Rudi Dietterle und Tobias Woletz. Die Spende wird für die Finanzierung des erstes weiter
  • 275 Leser

Essinger Bürgermedaille in Silber verliehen

Bürgermeister Wolfgang Hofer verlieh erneut eine Bürgermedaille an eine verdiente Person aus der Gemeinde Essingen. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Friedrich Dietrich die Bürgermedaille in Silber verliehen, die sein ehrenamtliches Engagement auszeichnet. Friedrich Dietrich ist seit Juli 1985 Mitglied des Vereins der Gartenfreunde Essingen und weiter
  • 215 Leser

Auch Zisternenbesitzer zahlen ab 2009

Die Abwassergebühren in Neuler mussten wegen hoher Investitionen neu kalkuliert werden
Der Gesetzgeber will es so: Die Abwasserentsorgung in den Kommunen muss kostendeckend betrieben werden. Das bedeutet: Wenn in das Kanalnetz investiert wird, spüren das die Bürger bei den Gebühren. In Neuler zahlt man ab nächstem Jahr 3,40 Euro pro Kubikmeter. weiter
  • 151 Leser

Bank spendet für Schule

Gewinnen, sparen, helfen. Unter diesem Motto hat die Raiffeisenbank Westhausen eG bei einer Nikolausfeier die mobile Lautsprecheranlage an die Propsteischule in Westhausen übergeben. Ebenso wurden im Rahmen der Nikolaus-Aktion 2008 über 250 Schuhe für den Nikolaus abgegeben, die dann gefüllt für die Kinder bei der Nikolausfeier bereitstanden. Musikalisch weiter
  • 146 Leser

Reine Formsache

Gemeinderat Rosenberg verabschiedet Haushalt 2009
Die letzte Sitzung des Jahres 2008 wurde in Rosenberg zu einer flotten Angelegenheit. Keine halbe Stunde dauerte die Verabschiedung des Haushaltsplans 2009. weiter
Kurz und Bündig
Skiausfahrten Der Skiclub Kapfenburg bietet Tagesausfahrten: Am 3. Januar nach Grünten/Kranzegg, am 17. und 18. Januar ist Ski u. Snowboardkursausfahrt nach Grän/Tannheimertal, am 8. Februar geht’s nach Balderschwang, am 9. März ist „Ladies Day“ am Fellhorn. Info: (07363) 3492. Anmeldungen für Kurse an der Kapfenburg: (07961)54983. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Röttinger Blasmusik und MV-Wörth geben am Samstag, 27. Dezember, im Bürgersaal Röttingen ihr Jahresabschluss-konzert. Beginn: 19.30 Uhr. Tickets: (07363) 6267 oder an der Abendkasse. weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Geänderte Öffnungszeiten Hallenbad In Abtsgmünd gelten ab 1. Januar geänderte Öffnungszeiten für das Hallenbad. Das Bad ist Dienstag bis Freitag von 14.30 bis 20.30 Uhr, sowie sonntags von 8 bis 12, und 14 bis 18 Uhr, geöffnet. Samstags bleibt das Hallenbad zukünftig geschlossen. Ebenfalls geschlossen ist das Bad während der Feiertage vom 24. bis 26., weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Theaterstück Die Theatergruppe Nachtgrabba Pommertsweiler präsentiert am Samstag, 3. Januar, und Sonntag, 4. Januar, das Lustspiel „Ein verrücktes Seniorenhaus“. Mit dabei ist auch wieder Rudolf Weiss, der seit 30 Jahren Theater spielt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. weiter
  • 920 Leser
Kurz und Bündig
Alpenländische Weihnacht Die Jugendmusik Elchingen feiert am Sonntag, 21. Dezember, 17 Uhr, in der St. Otmar Kirche in Elchingen eine alpenländische Weihnacht. weiter
  • 890 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Heiligen Abend, Mittwoch, 24. Dezember, gibt die Stadtkapelle Neresheim unter Leitung von Stefan Blank im Festsaal des Samariterstifts Neresheim um 14.30 Uhr ein Konzert. weiter
  • 556 Leser
Kurz und Bündig
Gesänge Weihnachtliche Gesänge aus sechs Jahrhunderten sind am Sonntag, 21. Dezember, ab 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Bopfingen zu hören. Das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ konzertiert. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Die Gartenfreunde Oberdorf organisieren am Samstag, 20. Dezember, um 15 Uhr, einen Weihnachtsflohmarkt bei der evangelischen Kirche. Es gibt auch verschiedene Stände mit selbstgemachten Spezialitäten. Für’s leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 328 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert Die Stadtkapelle Bopfingen bittet am Sonntag, 21. Dezember, um 16 Uhr, zum Konzert in die Stauferhalle. Vor Konzertbeginn sowie in den Pausen ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Saalöffnung ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 867 Leser
Kurz und Bündig
Nördlinger Sternsingen Am Sonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr in der St. Georg-Kirche gibt’s das traditionelle Nördlinger Sternsingen. Es singen und musizieren die Kinderkantorei und der Sing@Life-Gospelchor, die Kantorei St. Georg, der Posaunenchor sowie Mitglieder des „ensemble Alte musik Nördlingen“. Sprecherin ist Hanne Behringer. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Das Friedenslicht aus Bethlehem kann zu den üblichen Öffnungszeiten in der St.-Josephs-Kirche in Bopfingen mitgenommen werden. Bitte eine Laterne oder ein anderes geeignetes Gefäß mitbringen. weiter
  • 1218 Leser

Angst vor Duschen

Zeitzeuge Max Mannheimer überlebte das Konzentrationslager
Einen Zeitzeugen hat der SPD-Ortsverein nach Neresheim geholt. Dr. Max Mannheimer hat im Rathaus über die Verfolgung und Vernichtung von Juden während der NS-Diktatur berichtet. weiter
  • 1
  • 331 Leser

2400 Euro von der Abtsgmünder Bank

Spenden in Höhe von 2400 Euro haben die Vorstände der Abtsgmünder Bank – Werner Bett, Eugen Bernlöhr und Ludwig Schwarz – an diverse Sportvereine verteilten. Werner Bett dankte den Vereinsvertretern für deren ehrenamtliches Engagement innerhalb ihrer Vereine. Die Spenden gingen an folgende Vereine: TSV Untergröningen, TSG Abtsgmünd Abteilung weiter
  • 252 Leser

150. Vereinsjahr klingt besinnlich aus

Besinnliche Familienfeier des Liederkranzes Abtsgmünd – Anton Schüle 60 Jahre aktiv dabei
Im diesem Jahr hat der Liederkranz Abtsgmünd das 150-jährige Bestehen des Vereins gefeiert. Bei ihrer Familienfeier haben die Sängerinnen und Sänger in besinnlicher Runde das Jubiläumsjahr ausklingen lassen. Dabei sind langjährige Mitglieder geehrt worden. weiter
  • 598 Leser
Zur Person

Elisabeth Hinderberger

Ellwangen. 101 Jahre ist die Ellwangerin Elisabeth Hinderberger am vergangenen Freitag geworden.Munter und lebensfroh wie eh und je hat die rüstige alte Dame ihren Geburtstag gefeiert. Viele Gratulanten machten der alten Dame in ihrem Alterssitz, dem Altenheim der St.- Anna- Schwestern in Ellwangen, seither ihre Aufwartung, so auch Oberbürgermeister weiter
  • 177 Leser

„Abend im Advent“ an der Sechta-Ries–Schule

Mit einer vorweihnachtlichen Feier in der Schulaula haben sich am vergangenen Dienstag die Schüler der Sechta-Ries-Schule gemeinsam mit ihren Eltern auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Unter dem Motto „Ein Abend im Advent“ wurde ein vielfältiges Programm geboten. Schulleiter Ernst Hampel bezeichnete in seiner Begrüßungsrede die Adventszeit weiter

Medizin gegen Melancholie

Kalt ist es, nass, weiß, häufig grau - und die Dunkelheit viel zu lang. Ideale Bedingungen, um in abgrundtiefe Melancholie zu versinken. Doch schon naht Hilfe. Musik, die Seelentrösterin, der Adrenalinstoß fürs Gemüt. Für die unterschiedlichen Ausprägungen der Winterdepression haben wir die entsprechenden Heilmittel parat; garantiert rezeptfrei und weiter

Jugendfeuerwehr lässt hoffen

Feuerwehr Lauchheim ehrt „Altgediente“ und freut sich über Verstärkung
Die wichtigste Abteilung für den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehr im Sinn des Wortes „freiwillig“ ist die Jugendfeuerwehr. Bei der Versammlung im Feuerwehrmagazin Lauchheim sagte dies Kommandant Wolfgang Wünsch, als ihm Jugendfeuerwehrleiter Christian Schönherr zwei „frischgebackene Feuerwehrmänner“ übergeben hat. weiter
  • 454 Leser

Viel vor mit weniger Geld

Bopfingen macht 2009 neue Schulden und hofft auf mehr Geld für das Schulzentrum
„Ohne Neuverschuldung kommen wir 2009 leider nicht aus“, sagte Stadtkämmerer Moritz Gerstner gestern im Bopfinger Gemeinderat. Rund 650 000 Euro neue Schulden muss die Stadt im kommenden Jahr machen, um ihre Vorhaben zu realisieren. weiter
  • 147 Leser

Kein Grieshaber im Alten Rathaus

Der Gemeinderat will erst im Januar über eine städtische Kunstgalerie entscheiden, Fehrenbacher enttäuscht
Die Idee einer städtischen Kunstgalerie im Alten Rathaus ist erst einmal vertagt. Mit großer Mehrheit hat der Gemeinderat beschlossen, erst im Januar darüber zu beraten. Damit ist die geplante HAP-Grieshaber-Ausstellung für Februar endgültig geplatzt. weiter
  • 309 Leser

So kräht der Hahn in Island

Der junge tschechisch-österreichische Schriftsteller Michael Stavaric an der PH
„Transkulturelle Literatur – Bilder des Fremden“ ist der Titel der Veranstaltungsreihe, bei der die Gmünder PH Chamisso-Preisträger mit Studenten und Literaturinteressierten ins Gespräch bringt. Der junge tschechisch-österreichische Schriftsteller Michael Stavaric, war der vorerst Letzte, der am Mittwoch seine Literatur innerhalb dieser weiter
  • 344 Leser

Ohne Neuverschuldung ins Jahr 2009

Gemeinderat Kirchheim verabschiedet Haushalt 2009 – Investitionsschwerpunkt Ortsmitte „Auf dem Wörth“
Der Kirchheimer Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung im Jahr 2008 bereits den Haushalt 2009 verabschiedet. Ohne Nettoneuverschuldung und mit einer ordentlichen Zuführung lasse dieser Haushalt Perspektiven zu, so Bürgermeister Willi Feige. Investitionsschwerpunkt im nächsten Jahr ist die Gestaltung einer Ortsmitte „Auf dem Wörth“. Im weiter
  • 286 Leser

Hoffnung auf Landesprogramm

Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (CDU) will Nordumfahrung Ebnat auf 2009 vorziehen
Neue Hoffnung für die Ebnater Nordumfahrung. Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (CDU) verhandelt mit dem Land, ob die Straße durch das Konjunkturprogramm des Landes auf 2009 oder 2010 vorgezogen werden könnte. Das Bürgerbündnis hat indes 1200 Unterschriften übergeben. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Mitglieder geehrt

Liederkranz Ellwangen: Konzert im Waldkrankenhaus
Der Liederkranz Ellwangen hat dieser Tage die Senioren des Dalkinger Waldkrankenhauses mit einem Adventskonzert überrascht. Am Nachmittag trafen sich die Chormitglieder zu einer familiären Weihnachtsfeier im Dorfhaus Saverwang, wo auch die Ehrung langjähriger Mitglieder auf dem Programm stand. weiter
  • 263 Leser

„Aktion Mensch“ macht Rainauer WG mobil

Die Wohngemeinschaft der Stiftung Haus Lindenhof in Rainau Buch war in Sachen Mobilität bisher immer auf externe Fahrdienste oder geliehene Fahrzeuge angewiesen. Jetzt ist sie Dank der Förderung durch die „Aktion Mensch“ mobil und kann Fahrten ihrer Bewohner zur Arbeit oder Ausflüge am Wochenende im neuen, eigenen Kleinbus bewältigen. Die weiter

Nackte Zahlen und die Zukunft

Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf bringt den Haushalt ein
Mit Superlativen wurde nicht gegeizt, als Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf seinen Haushalt in den Gemeinderat einbrachte. Mit dem Gymnasium und der Ansiedlung der Fa. Kessler + Co. stehen für die Gemeinde „zwei generationenübergreifende Leuchtturmprojekte“ auf dem Plan, so Ruf. Zudem seien die „Finanzdaten kerngesund“. weiter
  • 308 Leser

Gas wird günstiger, Strom teurer

Die Stadtwerke ändern die Preise zum 1. März 2009 und wollen mit neuen Tarifen Kunden gewinnen
Eine gute und eine schlechte Nachricht: Die Gaspreiserhöhung vom Oktober um 15 Prozent wird zurückgenommen. Aber der Strompreis steigt ab März um vier Prozent. Stadtwerkechef Cord Müller will nächstes Jahr mit neuen Tarifen Kunden gewinnen. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Theater in Schwabsberg

Rainau-Schwabsberg. In Rainau gibt es Theater – zur Abwechslung auch mal auf der Bühne. Die Theatergruppe des Liederkranz Schwabsberg zeigt das Lustspiel „Der 75. Geburtstag“ aus der Feder von Walter G. Pfaus. Der Inhalt ist kurz erzählt: Es soll Omas Geburtstag gefeiert werden. Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, hat weiter
  • 116 Leser

Erwin Maier singt seit 70 Jahren

Weihnachtsfeier des Liederkranzes Fachsenfeld mit 16 Ehrungen und Liedvorträgen
Sechzehn Ehrungen hat der Liederkranz Fachsenfeld am vergangenen Samstag bei seiner Weihnachtsfeier ausgesprochen. Für 70 Jahre Singen im 1. Bass überreichte Frank Hosch an Erwin Maier die Ehrennadel und Urkunde vom Deutschen Chorverband. weiter
  • 134 Leser

Oberuferer Christgeburtsspiel

Aalen. Am heutigen Freitag, 20 Uhr, findet im Saal der Waldorfschule Aalen wieder das Oberuferer Christgeburtspiel statt. Die „Spielkumpanei“, bestehend aus Lehrkräften der Aalener Waldorfschule wird dieses alte Weihnachtsspiel aufführen. Die „Spielkumpanei“ führt eine alte Tradition fort, die im 19. Jahrhundert in den deutschen weiter
  • 4
  • 283 Leser
Kurz und Bündig
Ostalb Skilifte Die Lifte sind am Freitag, 19. Dezember, 14 Uhr, und abends bei entsprechender Witterung mit Flutlicht in Betrieb. Die Pistenverhältnisse sind sehr gut. Infos unter www.ostalb-skilifte.de, Info (07361) 42210. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Skizentrum Hirtenteich Das Skizentrum Hirtenteich hat am Freitag, 19. Dezember, ab 14 Uhr, geöffnet, abends mit Flutlicht. Alle Loipen sind gespurt. Am Wochenende finden Ski- und Snowboardkurse der Skischule Aalen statt. Anmeldungen unter (0170) 8719096. Infos: www.sport-boerse-aalen.de. weiter
  • 377 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkonzert im Advent In der evangelisch-methodistischen Kirche Aalen geben Thomas & Uli am Samstag, 20. Dezember, 16 Uhr, ein Kinderkonzert unter dem Motto „Wunder-Kinder-Lieder-Träume“. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
„Null Promille Party“ Feiern ohne Alkohol können alle Teens und Twens ab 12 Jahren in der Tonfabrik Aalen, am Samstag, 20. Dezember, von 16 bis 20.45 Uhr. weiter
  • 158 Leser

Spendenaktion

Neuler. Die diesjährige Weihnachts-Spendenaktion von Monika Abele aus Neuler läuft noch bis zum 31. Dezember. Bedacht werden zwei katholische Missionsstationen in Talmenka/Sibirien und Scherbakty/Ost-Kasachstan. Um die unvorstellbare Not vor allem in Kinderheimen, Krankenhäusern, bei alten Menschen, Kindern aus schwierigsten Familienverhältnissen, Kranken, weiter
  • 125 Leser

Zwei treue Genossen geehrt

Unterkochens Heidi Matzik: „SPD treibende Kraft in der Kommunalpolitik“
„Wir können heute mit Daniel Klose und Bruno Tamm zwei langjährige Weggenossen ehren, die den SPD-Ortsverein über Gebühr unterstützen“, betonte Ortsvereinsvorsitzende Heidi Matzik. weiter
  • 261 Leser

Stimmungsvoller „Leseadvent“

Eine vorweihnachtliche Tradition ist der „Leseadvent“ in der Aalener Bohlschule. Bereits im vierten Jahr hat das Lehrerkollegium Personen des öffentlichen Lebens eingeladen, jeweils vor einer Klasse vorzulesen. Im mit Kerzenlicht und Weihnachtsbaum festlich eingerichteten Lesezimmer schlugen diesmal 13 Damen und Herren ihr Buch auf – weiter
  • 174 Leser

Große Mehrheit für Frankeneich

Trotz großer Zweifel stimmen die meisten Räte für einen Startschuss des Sportplatzes im Welland
Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit beschlossen, den Sportplatz Frankeneich im Welland zu planen. Fachsenfelds Ortsvorsteherin Barbara Fuchs (SPD) hat ein flammendes Plädoyer gehalten und die Kostenberechnung bestritten. Die CDU stimmte trotz „erheblicher Zweifel“ letztlich zu. weiter
  • 4
  • 389 Leser

Wir sagen Danke

Ein herzliches Dankeschön für jede Spende an „Advent der guten Tat“: Gisela Präg, AA; Hermann + Gertrud Rieger, Affalterwang; Max Trittler, Oko.; Inge Zeyer, Uko.; Martha Pöpperl, AA; Margarethe Salvasohn; Josef Niedermayer; Karl Wagenblast, Essingen; Ursula Brade, AA; Reinhold Vogel, AA; Jürgen + Gabi Schindelarz, Westhausen; Heide Rehn, weiter
  • 783 Leser
Polizeibericht
Zwei blieben liegenAalen-Unterkochen. 8000 Euro Schaden entstanden am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall um 18.40 Uhr in der Aalener Straße. Ein Autofahrer fuhr mit seinem Fahrzeug in Richtung Aalen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto, das ordnungsgemäß an der Einmündung Kneippweg abbog. Dies bemerkte der Autofahrer zu spät und kam wegen nicht weiter

Farbfeld-Malerei im Café Podium

Nadja Finckh zeigt bis 6. Januar im Aalener Café Podium ihre abstrakte Malerei. Ihre Werke sind durch Farbfelder geprägt, die einzig und allein auf die Wirkung der Farbe ausgerichtet sind. Dadurch möchte sie eine intensive spirituelle Beziehung zwischen Bild und Betrachter herstellen. Schon immer hat sich die in Aalen tätige Rechtsanwältin für Kunstgeschichte weiter
  • 138 Leser

Wasner legt Produktion in Aalen still

Metzgerei Wasner konzentriert Herstellung in Bad Birnbach – Großumbau der Aalener Filiale
Die Metzgerei Wasner strukturiert um: Bis zum 31. Januar 2009 wird die Produktionsstätte in der Carl-Zeiss-Straße stillgelegt. Und bis Herbst 2009 soll die Filiale in der Innenstadt (Löwenstraße) komplett umgebaut sein – der Schwerpunkt soll künftig auf der Systemgastronomie liegen. weiter
  • 923 Leser

Abwasser wird um 8 Cent teurer

Aalen. Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit einer Erhöhung der Abwassergebühren um 8 Cent auf dann 2,89 Euro je Kubikmeter zum 1. Januar 2009 zugestimmt. Damit soll das zwischen 1997 und 2005 wegen fehlerhafter Buchhaltung aufgelaufene Defizit abgetragen werden. Allerdings wird der Abwasserpreis ab dem Jahr 2010 deutlich sinken, auch das wurde schon weiter
  • 178 Leser

Bauchgefühl

Der Fernsehmoderator, der seit Jahren fragt, wer Millionär wird, fragt auch seine Kandidaten viel. Und wenn Frauen darauf viele Antworten parat haben, kommt irgendwann stets seine etwas irritiert klingende Nachfrage: „Ist das weibliche Intuition?“ Bei Männern bleibt die Mutmaßung über das Bauchgefühl aus. Nun kann dem Mann ganz klar geantwortet weiter
  • 1
  • 201 Leser

50 000 Euro an 25 gemeinnützige Organisationen

PS-Sparen der Kreissparkasse
Insgesamt 50 000 Euro hat die Kreissparkasse Ostalb am Donnerstag in Aalen an 25 gemeinnützige, sozial und karitativ tätige Organisationen gespendet. Das Geld ist der Überschuss aus dem „PS-Sparen und Gewinnen“. weiter
  • 170 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Frida Maier, Ringstr. 70, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Anna Sorg, Alte Abtsgmünder Str. 4, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Katharina Weimer, Hadergasse 31, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Dorothea Kuchner, Jahnstr. 23, zum 86., und Hermann Buck, Schlierbachstr. 27, zum 71. Geburtstag.Kirchheim. Gustav Müller, Klosterhof 18, zum weiter
neu im kino
„1 1/2 Ritter“Nach „Keinohrhasen“ kommt der nächste Film mit Til Schweiger als Regisseur auf die Leinwände der Kinos. Neben der Regie zu dem Streifen „1 1/2 Ritter – auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde“ hat Til Schweiger den Film selbst produziert und geschnitten.Til Schweiger spielt in seiner Komödie weiter
  • 251 Leser

Carl Zeiss: Kurzarbeit droht

Auftragseinbruch in Halbleitertechnik trübt Aussichten / Drei Wochen Betriebsruhe
Die Finanzkrise geht auch an Carl Zeiss nicht spurlos vorbei. Dr. Dieter Kurz erwartet für 2009 in der Medizintechnik und in der Mikroskopie zwar „relativ stabile Trends“, in der Industriellen Messtechnik (IMT) sei aber ein Rückgang im Automobilbereich spürbar und in der Halbleitertechnik „ist keine Erholung“ in Sicht. Deshalb weiter

Treter verurteilt

Amtsgericht: Schmerzensgeld für Prügelopfer
Ein 21-Jähriger wurde am vergangenen Mittwoch vor dem Amtsgericht Ellwangen zu einer 1200 Euro Geldstrafe verurteilt: Er hatte bei einer Partyschlägerei übel nachgetreten. weiter

Mitteilungsblatt wird teurer

Rainau. Jahrelang gab es beim Mitteilungsblatt der Gemeinde Rainau keine Kostensteigerung. Zum 1. Januar 2009 wird der jährliche Bezugspreis nun auf 17.90 Euro angehoben – so der einstimmige Beschluss des Gemeinderates. Das Mitteilungsblatt lasse sich nicht, wie bei den Amtsblättern der Nachbargemeinden, über Werbemaßnahmen finanzieren, sagte weiter

Die Autoren dieser ZiS-Zeitungsseite

Mitgewirkt haben: Tobias Strobel, Manuel Bronner, Fatme Giousouf, Christian Lutz, Janine Lork, John Kroner, Konstantinos Kitsos, Stephan Altmann, Johannes Lichtmaneker und Tarik-Marvin Wenzel. weiter
  • 2868 Leser

Spaß am Schreiben

ZiS-Projekt in der Schöner-Graben-Schule
Die Klasse 6 der Schöner-Graben-Schule in Ellwangen und ihre Lehrerin Karin Mittnacht haben sich seit Anfang November am SchwäPo-Projekt ZiS (Zeitung in der Schule) beteiligt. Die Schüler berichten über ihre Projektwochen: weiter
  • 787 Leser

Im Traumberuf tätig

Viele Fragen an Techniklehrerin Gans
Stephan: Sie sind neu an der Schule. Wie gefällt es Ihnen bei uns?Frau Gans: Mir gefällt es gut.Christian: Wo haben Sie vorher unterrichtet?An einer Förderschule in Pfullendorf und an der Schule für Erziehungshilfe in Heudorf.Stephan: Warum wollten Sie Lehrerin werden?Ich wollte schon immer Lehrerin werden, weil ich gerne mit Kindern und Jugendlichen weiter
  • 805 Leser

Chorleiter in der Freizeit

Lehrer Stengel erzählt aus seinem Berufsleben
John: Was für einen Schulabschluss braucht man, um Lehrer zu werden?Herr Stengel: Abitur.Tobias: Wie lange muss man studieren?3 Jahre.John: Seit wann sind Sie Lehrer?Seit 1975.Tobias: An welchen Schulen haben Sie schon unterrichtet?In Herbrechtingen, Bopfingen und seit 1989 bin ich in Ellwangen.Tobias: Haben Sie in der Schule auch einmal eine schlechte weiter
  • 805 Leser

Training am Computer

Krankheitsvertretungs-Lehrerin Kühn verrät ihre Vorlieben
Janine: Wie gefällt es Ihnen an unserer Schule?Frau Kühn: Ich habe gute und nette Kollegen.Fatme: Macht Ihnen Ihr Beruf Spaß?Ja, mal mehr und mal weniger.Janine: Sie kennen sich so gut mit Computern aus. Wo haben Sie das gelernt?Mein Mann ist Informatiker. Er kann mir viele gute Tipps geben und ich gehe öfters auf Fortbildungen, aber Übung macht den weiter
  • 686 Leser

Die rechte Hand des Schulleiters

Mit Sekretärin Gerstner
Fatme: Wann beginnt Ihr Arbeitstag?Frau Gerstner: Um 8.00 Uhr.Janine: Welche Aufgaben haben Sie?Am Computer schaffen, telefonieren, Ablagen machen, Herrn Bauhammer helfen.Fatme: Seit wann sind Sie an unserer Schule?Seit 1986.Fatme: Haben Sie Hobbys?Ja, Fahrradfahren und Wandern. weiter
  • 1871 Leser

Englisch als Lieblingsfach

Mit Klassenlehrerin Mittnacht über Schule und Freizeit geplaudert
Konstantinos: Seit wann sind Sie an unserer Schule?Frau Mittnacht: Ich bin das dritte Jahr da.Johannes: Und vorher?Vorher war ich Lehrerin an der Rupert-Mayer-Schule und an der Grund- und Hauptschule Schwabsberg.Konstantinos: Mussten Sie schon oft schlechte Noten verteilen?Ja, leider schon öfters.Johannes: Welches Fach unterrichten Sie am liebsten?Englisch.Johannes: weiter
  • 775 Leser

Er kennt schlechte Noten

ZiS-Schüler im Interview mit Schulleiter Bauhammer
Tarik-Marvin: Seit wann sind Sie Lehrer?Herr Bauhammer: Seit 28 Jahren.Tobias: Seit wann sind Sie unser Schulleiter?Seit 3 Jahren.Tarik-Marvin: Wann beginnt Ihr Arbeitstag?Mein Arbeitstag beginnt um 7.10 Uhr.Tarik-Marvin: Haben Sie schon einmal eine schlechte Note geschrieben?Ja.Tobias: Was essen Sie nicht gerne?Rote Beete, Meerrettich.Was für eine weiter
  • 755 Leser

Helfer mit Säge und Schneeschaufel

Hausmeister Rathgeb gibt Einblick in sein bewegtes Arbeitsleben
Tarik-Marvin: Wie sind Sie zu dem Beruf Hausmeister gekommen?Herr Rathgeb: Die Stadt Ellwangen hat einen Hausmeister gesucht.Manuel: Sind Sie nur an unserer Schule Hausmeister?Nein, ich bin auch der Hausmeister an der Buchenbergschule.Tarik-Marvin: Welche Aufgaben hat ein Hausmeister?Ich muss nach dem Rechten schauen, die Technik der Schule betreuen, weiter
  • 964 Leser

Fahrdienst zum Kirchenbesuch

Neresheim. Ab Sonntag, 21. Dezember, wird versuchsweise für alle Gottesdienstbesucher aus den Teilorten der Stadt Neresheim ein Fahrdienst an Sonn- und Feiertagen von der evangelische Kirche angeboten.Im Pendelverkehr werden Besucher an ausgewählten Bushaltestellen abgeholt, fahren zum Gottesdienst der evangelischen Kirche in Neresheim und werden nach weiter
  • 174 Leser

Regionalsport (20)

Alder hat voll trainiert

VfR-Kapitän scheint fit zu sein fürs Sonntagsspiel

"Die Signale stehen erstmal auf Grün", sagte VfR-Trainer Petrik Sander heute nach dem Vormittagstraining. Denn Christian Alder, Abwehrchef des Fußball-Drittligisten, hat ohne Probleme mittrainiert. Ob er am Sonntag gegen Sandhausen (14 Uhr Scholz-Arena) auflaufen wird, ist damit aber noch nicht ganz sicher.  Man

weiter
  • 5
  • 314 Leser

Platz zwei erreicht

Fußball, Mädchen: Kocher/Rems-Auswahl gewinnt drei Spiele
Beim gut organisierten Vorbereitungsturnier in Alfdorf, haben die Fördergruppen (1996 und 1997), aus Neckar/Fils I und II, Böblingen/Calw I und II, Unterland/Enz-Murr und Kocher/Rems wieder einen positiven Eindruck hinterlassen. weiter

Überregionales Turnier in Neresheim

VR-Talentiade: Mit dem Nachwuchs aus den DFB-Stützpunkten
Am morgigen Samstag hat der für die Talentsichtung zuständige Mitarbeiter im Bezirksjugendausschuss, Manfred Behmel, gemeinsam mit der VR-Bank Aalen ein überregionales Hallenturnier in der Härtsfeldarena in Neresheim organisiert. Um 10.30 Uhr startet ein Hallenfußballturnier, an dem Mannschaften der Jahrgänge 1996 und 1997 aus den Bezirken Stuttgart, weiter
  • 135 Leser

Auswärts beim Team der Stunde

Handball, Bezirksliga, Herren
Im letzten Punktspiel dieses Jahres möchte sich der TSV Hüttlingen mit einem Sieg bei der Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen kurz vor Weihnachten bescheren. weiter

Tabellennachbarn im direkten Duell

Handball, A-Junioren, weiblich
In der Württembergliga wartet auf die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen eine weitere Auswärtsaufgabe. Am Samstag ist die Spvgg Möhringen der Gegner. weiter
  • 215 Leser

HG ist klarer Außenseiter

Handball, Bezirkspokal, Damen
Bezirksliga gegen Bezirksliga lautet das Kräftemessen in der zweiten Bezirkspokalrunde. Die HG Aalen-Wasseralfingen empfängt die favorisierte SG Bettringen. weiter

Spitzenspiel in Ravensburg

Volleyball, Oberliga, Herren: Für die DJK Aalen wird es erneut in der Fremde ernst
Nur eine Woche nach dem knappen 3:2-Sieg beim ASV Botnang steht die nächste schwere Auswärtsaufgabe an: Die DJK-Herren reisen am Samstag Abend zur Spitzenbegegnung Zweiter gegen Dritter zum TSB Ravensburg. weiter

Hockenheim kommt

Kegeln,1. Bundesliga: letztes Heimspiel für KC Schrezheim
Am kommenden Sonntag erwarten die Bundesliga-Keglerinnen vom KC Schrezheim die Mannschaft von Blau Weiß Hockenheim zum letzten Spiel in diesem Jahr. weiter

130 Teilnehmer am Start

Schwimmen, MTV Aalen
Kurz vor Weihnachten wird das Aalener Hallenbad noch einmal fest in der Hand des Schwimmsports sein. Am Sonntagnachmittag finden dort ab 13.30 Uhr die Vereinsmeisterschaften der Schwimmabteilung des MTV Aalen statt. weiter
  • 148 Leser

Pokal für das junge Team

MTV Aalen beim Nachwuchsschwimmfest des Ulmer Spatzenpokals top
Beim 13. Spatzenpokal des SSV Ulm starteten 22 Teilnehmer des MTV Aalen. Die starke Leistung der jungen Nachwuchsmannschaft wurde belohnt mit einem Pokal und einem hervorragenden dritten Platz in der Teamwertung. weiter

Svenja Zihsler überzeugt

42. Internationale Schwimmsport-Tage in Karlsruhe
Ein kleines, aber hochklassig besetztes MTV-Team nahm an den Internationalen Schwimmsport-Tagen in Karlsruhe teil. Svenja Zihsler holte zwei Goldmedaillen. Da die Karlsruher einen exzellenten Ruf in der Schwimmwelt haben, war die Elite Baden-Württembergs komplett versammelt, unter anderem Großvereine wie Nikar Heidelberg oder Regio Freiburg. weiter
  • 108 Leser
Nachwuchsschwimmfest um den Ulmer SpatzenpokalErgebnisse des MTV Aalen (bis Platz 10):Weiblich:Jahrgang2000: Franziska Bäuerle: 3. 25 m Freistil, 19,80 sec., 4. 25 m Rücken, 25,96 sec., 5. 25 m Brust, 26,33 sec. Ida Grüner: 1. 25 m Rücken, 24,30 sec., 2. 25 m Freistil, 19,36 sec., 6. 25 m Brust, 26,63 sec. Carolin Morassi: 1. 25 m Freistil, 17,49 sec., weiter

Der erste und einzige LSR-Segelflugweltmeister

Segeln: Ein fliegerischer Lebenslauf der Extraklasse vom Ebnater Steffen Schwarzer, der als erfolgreicher Jugendlicher zu den Senioren wechselt
Mit Stefan Schwarzer startet der erfolgreichste Jugendliche nun bei den Senioren. Zum Saisonende 2008 endet für den 26-jährigen Ebnater dieser Abschnitt. Es war die erfolgreichste Zeit eines Piloten des LSR Aalen. Und die längste. weiter
  • 395 Leser

Zoe König holt acht Goldmedaillen

Schwimmen, 10. Internationales Wintermeeting des EOSC Offenbach: Medaillenregen für SC Delphin Aalen
Ein wahrer Medaillenregen ist auf die Schwimmer des SC Delphin Aalen beim 10. Internationalen Wintermeeting des EOSC Offenbach niedergeprasselt. 80 Mal standen sie auf dem Treppchen. weiter
  • 157 Leser

Fabio Accardi weg

Fußball, Oberliga: FC Normannia spielt am Samstag in Nöttingen
Bevor die Oberliga-Fußballer des FC Normannia Gmünd in die vierwöchige Winterpause gehen, trifft die Elf von Trainer Alexander Zorniger beim FC Nöttingen auf den Tabellensiebten. Anpfiff ist am Samstag um 13.30 Uhr. weiter

Spiele am Wochenende

Dritte Liga und Oberliga
Am letzten Wochenende vor dem Weihnachtsfest geht es in der Dritten Liga und Oberliga nochmals um wichtige Punkte - sofern die Platzverhältnisse einen Anpfiff zulassen. In der Oberliga wurden bereits drei angesetzte Spiele abgesagt. weiter
  • 290 Leser

„VfR hat sehr wohl Tradition“

Vereinschronik des VfR Aalen als Buch von Achim Pfeifer erschienen
Der VfR Aalen verfügt über eine lange und bewegte Tradition. Denn in der 87-Jährigen Geschichte seit Vereinsgründung im Jahre 1921 wurden zahlreiche Höhen und Tiefen durchlebt, Schicksale bewältigt und gesteckte Ziele erreicht. Darüber berichtet Achim Pfeifer in seinem neuen Buch. weiter
  • 5
  • 147 Leser

Die VfR-Viererkette ist gesprengt

Dennoch will Aalen sich am Sonntag gegen Sandhausen mit einem Sieg in die Winterpause gehen
„Wir spielen draußen. Also trainieren wir auch draußen,“ sagt VfR Aalens Chefcoach Petrik Sander. Allen widrigen Trainingsumständen zum Trotz will der VfR Aalen am Sonntag (14 Uhr) das letztes Drittliga-Spiel des Jahres 2008 gegen den SV Sandhausen zuhause gewinnen. weiter
  • 287 Leser

Das Geschenk liegt bereit

Ringen, Bundesliga-Endrunde, Achtelfinale: KSV Aalen 05 will gegen Thalheim Viertelfinal-Einzug perfekt machen
Kurz vor Weihnachten könnten sich die Bundesliga-Ringer des KSV Aalen 05 selbst ein erstes Geschenk machen, indem sie sich endgültig den Einzug ins Viertelfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft sichern. Dazu empfangen die Aalener am Samstag um 19.30 Uhr den RV Thalheim in der Greuthalle. weiter
  • 177 Leser

Überregional (115)

'Schweinerei' auf der Autobahn

Lastwagenfahrer rettet verirrtes Ferkel
Für ein verirrtes Ferkel war der Ausflug auf die A 3 wahrscheinlich ein Höllentrip: An einer Raststätte bei Würzburg war das Tier plötzlich zwischen Autos und Lastwagen aufgetaucht und um sein Leben gerannt. Ein aufmerksamer Lastwagenfahrer entdeckte das Ferkel, wie es sich zwischen den wartenden Fahrzeugen hindurch schlängelte. Ein Besitzer des Tieres weiter
  • 314 Leser

'Schweinerei' auf der Autobahn

Lastwagenfahrer rettet verirrtes Ferkel
Für ein verirrtes Ferkel war der Ausflug auf die A 3 wahrscheinlich ein Höllentrip: An einer Raststätte bei Würzburg war das Tier plötzlich zwischen Autos und Lastwagen aufgetaucht und um sein Leben gerannt. Ein aufmerksamer Lastwagenfahrer entdeckte das Ferkel, wie es sich zwischen den wartenden Fahrzeugen hindurch schlängelte. Ein Besitzer des Tieres weiter
  • 242 Leser

'Schweinerei' auf der Autobahn

Lastwagenfahrer rettet verirrtes Ferkel
Für ein verirrtes Ferkel war der Ausflug auf die A 3 wahrscheinlich ein Höllentrip: An einer Raststätte bei Würzburg war das Tier plötzlich zwischen Autos und Lastwagen aufgetaucht und um sein Leben gerannt. Ein aufmerksamer Lastwagenfahrer entdeckte das Ferkel, wie es sich zwischen den wartenden Fahrzeugen hindurch schlängelte. Ein Besitzer des Tieres weiter
  • 236 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Club-WM in Japan, Halbfinale Gamba Osaka - Manchester Utd. 3:5 (0:2) Platz 5: Al Ahly/Ägyp. - Adelaide Utd. 0:1 (0:1) ·U 18, Vier-Nationen-Turnier in Israel 3. Spieltag: Deutschland - Finnland 5:2 (2:1) Rumänien - Israel 2:1 (0:0) (Deutschland damit Turniersieger) BASKETBALL ·Euro League, Vorrunde, Gruppe C Alba Berlin - Tau Ceram. Vitoria weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Club-WM in Japan, Halbfinale Gamba Osaka - Manchester Utd. 3:5 (0:2) Platz 5: Al Ahly/Ägyp. - Adelaide Utd. 0:1 (0:1) ·U 18, Vier-Nationen-Turnier in Israel 3. Spieltag: Deutschland - Finnland 5:2 (2:1) Rumänien - Israel 2:1 (0:0) (Deutschland damit Turniersieger) BASKETBALL ·Euro League, Vorrunde, Gruppe C Alba Berlin - Tau Ceram. Vitoria weiter
  • 346 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Club-WM in Japan, Halbfinale Gamba Osaka - Manchester Utd. 3:5 (0:2) Platz 5: Al Ahly/Ägyp. - Adelaide Utd. 0:1 (0:1) ·U 18, Vier-Nationen-Turnier in Israel 3. Spieltag: Deutschland - Finnland 5:2 (2:1) Rumänien - Israel 2:1 (0:0) (Deutschland damit Turniersieger) BASKETBALL ·Euro League, Vorrunde, Gruppe C Alba Berlin - Tau Ceram. Vitoria weiter
  • 300 Leser

Die Götter müssen gewogen sein

'Schamanen Sibiriens - Magier, Mittler, Heiler' im Stuttgarter Linden-Museum
Wie überlebt der Mensch in extrem unwirtlicher Natur? Er braucht einen Mittler zur übersinnlichen Welt. Das Linden-Museum widmet sich der faszinierenden Kultur der Schamanen Sibiriens. weiter
  • 452 Leser

Die Götter müssen gewogen sein

'Schamanen Sibiriens - Magier, Mittler, Heiler' im Stuttgarter Linden-Museum
Wie überlebt der Mensch in extrem unwirtlicher Natur? Er braucht einen Mittler zur übersinnlichen Welt. Das Linden-Museum widmet sich der faszinierenden Kultur der Schamanen Sibiriens. weiter
  • 421 Leser

Die Hälfte der Deutschen ist zuversichtlich

Die meisten Optimisten leben in Hamburg - Baden-Württemberg auf Platz zwei
Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise gehen die meisten Deutschen zuversichtlich ins neue Jahr. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger (56 Prozent) schätzt kurz vor Weihnachten die persönliche Situation als 'gut' oder 'sehr gut' ein. Das ist das Ergebnis des Allianz Zuversichtsindexes. Die Hälfte der mehr als 2000 Befragten sieht allen düsteren Wirtschaftsprognosen weiter
  • 237 Leser

Die Hälfte der Deutschen ist zuversichtlich

Die meisten Optimisten leben in Hamburg - Baden-Württemberg auf Platz zwei
Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise gehen die meisten Deutschen zuversichtlich ins neue Jahr. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger (56 Prozent) schätzt kurz vor Weihnachten die persönliche Situation als 'gut' oder 'sehr gut' ein. Das ist das Ergebnis des Allianz Zuversichtsindexes. Die Hälfte der mehr als 2000 Befragten sieht allen düsteren Wirtschaftsprognosen weiter
  • 310 Leser

Die Hälfte der Deutschen ist zuversichtlich

Die meisten Optimisten leben in Hamburg - Baden-Württemberg auf Platz zwei
Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise gehen die meisten Deutschen zuversichtlich ins neue Jahr. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger (56 Prozent) schätzt kurz vor Weihnachten die persönliche Situation als 'gut' oder 'sehr gut' ein. Das ist das Ergebnis des Allianz Zuversichtsindexes. Die Hälfte der mehr als 2000 Befragten sieht allen düsteren Wirtschaftsprognosen weiter
  • 216 Leser

Die Titel und Verlage

Reinhard Wolters: Die Schlacht im Teutoburger Wald. Arminius, Varus und das römische Germanien; Verlag C. H. Beck, München, 255 S., 19.90 Euro. Tillmann Bendikowski: Der Tag, an dem Deutschland entstand. Geschichte der Varusschlacht; C. Bertelsmann Verlag, München, 272 S., 19.90 Euro. Ralf-Peter Märtin: Die Varusschlacht. Rom und die Germanen; S. Fischer weiter
  • 316 Leser

Die Titel und Verlage

Reinhard Wolters: Die Schlacht im Teutoburger Wald. Arminius, Varus und das römische Germanien; Verlag C. H. Beck, München, 255 S., 19.90 Euro. Tillmann Bendikowski: Der Tag, an dem Deutschland entstand. Geschichte der Varusschlacht; C. Bertelsmann Verlag, München, 272 S., 19.90 Euro. Ralf-Peter Märtin: Die Varusschlacht. Rom und die Germanen; S. Fischer weiter
  • 308 Leser

Ein schnödes Kürzel für all die schönen Dinge

Sprachforscher nennen das überflüssigste und nervigste Wort des Jahres: 'X-mas'
Der Verein Deutsche Sprache (VDS) hat den Begriff 'X-mas' als das überflüssigste und nervigste Wort des Jahres ausgewählt. Der Begriff solle ein Kürzel für Weihnachten oder Christmas sein, stehe aber im krassen Gegensatz zu allem, was man in Deutschland mit Weihnachten verbindet: Gemütlichkeit, deutsche Traditionen, Romantik und Christlichkeit, wie weiter
  • 365 Leser

Ein schnödes Kürzel für all die schönen Dinge

Sprachforscher nennen das überflüssigste und nervigste Wort des Jahres: 'X-mas'
Der Verein Deutsche Sprache (VDS) hat den Begriff 'X-mas' als das überflüssigste und nervigste Wort des Jahres ausgewählt. Der Begriff solle ein Kürzel für Weihnachten oder Christmas sein, stehe aber im krassen Gegensatz zu allem, was man in Deutschland mit Weihnachten verbindet: Gemütlichkeit, deutsche Traditionen, Romantik und Christlichkeit, wie weiter
  • 243 Leser

Fall Busch: Fördermittel einbehalten

Nicht nur auf dem Eis endete das Jahr für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) mit einer Niederlage. Der Fall Florian Busch, der 2008 überschattete, kommt den Verband teuer zu stehen. Das Bundesinnenministerium hat Fördergelder in Höhe von 128 000 Euro einbehalten. Dieser Strafe stimmte der DEB nun zu. 'Wir haben unsere Rechtsmittel zurückgenommen. Dieser weiter
  • 292 Leser

Fall Busch: Fördermittel einbehalten

Nicht nur auf dem Eis endete das Jahr für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) mit einer Niederlage. Der Fall Florian Busch, der 2008 überschattete, kommt den Verband teuer zu stehen. Das Bundesinnenministerium hat Fördergelder in Höhe von 128 000 Euro einbehalten. Dieser Strafe stimmte der DEB nun zu. 'Wir haben unsere Rechtsmittel zurückgenommen. Dieser weiter
  • 242 Leser

Fall Busch: Fördermittel einbehalten

Nicht nur auf dem Eis endete das Jahr für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) mit einer Niederlage. Der Fall Florian Busch, der 2008 überschattete, kommt den Verband teuer zu stehen. Das Bundesinnenministerium hat Fördergelder in Höhe von 128 000 Euro einbehalten. Dieser Strafe stimmte der DEB nun zu. 'Wir haben unsere Rechtsmittel zurückgenommen. Dieser weiter
  • 223 Leser

Französin erhielt 2005 erste Gesichtstransplantation

Die weltweit erste Frau mit einer Gesichtstransplantation war die Französin Isabelle Dinoire im Jahr 2005. Die damals 38-Jährige war von ihrem Hund angefallen und schwer entstellt worden. Bei der Operation erhielt sie das Unterteil des Gesichtes - ein Dreieck aus Nase, Mund und Kinnpartie - von einer hirntoten Organspenderin. Zehn Monate nach der Operation weiter
  • 389 Leser

Französin erhielt 2005 erste Gesichtstransplantation

Die weltweit erste Frau mit einer Gesichtstransplantation war die Französin Isabelle Dinoire im Jahr 2005. Die damals 38-Jährige war von ihrem Hund angefallen und schwer entstellt worden. Bei der Operation erhielt sie das Unterteil des Gesichtes - ein Dreieck aus Nase, Mund und Kinnpartie - von einer hirntoten Organspenderin. Zehn Monate nach der Operation weiter
  • 304 Leser

Französin erhielt 2005 erste Gesichtstransplantation

Die weltweit erste Frau mit einer Gesichtstransplantation war die Französin Isabelle Dinoire im Jahr 2005. Die damals 38-Jährige war von ihrem Hund angefallen und schwer entstellt worden. Bei der Operation erhielt sie das Unterteil des Gesichtes - ein Dreieck aus Nase, Mund und Kinnpartie - von einer hirntoten Organspenderin. Zehn Monate nach der Operation weiter
  • 283 Leser

Haie-Torwart Müller geht es schlechter

Der Gesundheitszustand von Eishockey-Torwart Robert Müller hat sich verschlechtert. Der an einem Gehirntumor leidende Keeper der Kölner Haie darf bis auf Weiteres keinen Sport treiben. 'Er ist bis Mitte Januar krankgeschrieben. Es geht ihm nicht gut. Sein Zustand ist nicht so stabil wie vor ein paar Wochen', so KEC-Manager Rodion Pauels. Nach einer weiter
  • 294 Leser

Haie-Torwart Müller geht es schlechter

Der Gesundheitszustand von Eishockey-Torwart Robert Müller hat sich verschlechtert. Der an einem Gehirntumor leidende Keeper der Kölner Haie darf bis auf Weiteres keinen Sport treiben. 'Er ist bis Mitte Januar krankgeschrieben. Es geht ihm nicht gut. Sein Zustand ist nicht so stabil wie vor ein paar Wochen', so KEC-Manager Rodion Pauels. Nach einer weiter
  • 294 Leser

Haie-Torwart Müller geht es schlechter

Der Gesundheitszustand von Eishockey-Torwart Robert Müller hat sich verschlechtert. Der an einem Gehirntumor leidende Keeper der Kölner Haie darf bis auf Weiteres keinen Sport treiben. 'Er ist bis Mitte Januar krankgeschrieben. Es geht ihm nicht gut. Sein Zustand ist nicht so stabil wie vor ein paar Wochen', so KEC-Manager Rodion Pauels. Nach einer weiter
  • 266 Leser

Hertha mit 0:4 raus

Uefa-Cup: Schwache zweite Hälfte in Piräus
Hertha BSC Berlin hat den Einzug in die K.o.-Runde des Uefa-Pokals und damit das i-Tüpfelchen auf eine starke Hinrunde verpasst. Der Bundesliga-Dritte verlor im 'Endspiel' der Gruppe B beim zu Hause seit anderthalb Jahren ungeschlagenen griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus nach einer schwachen zweiten Halbzeit verdient mit 0:4 (0:0). Nur mit weiter
  • 241 Leser

Hertha mit 0:4 raus

Uefa-Cup: Schwache zweite Hälfte in Piräus
Hertha BSC Berlin hat den Einzug in die K.o.-Runde des Uefa-Pokals und damit das i-Tüpfelchen auf eine starke Hinrunde verpasst. Der Bundesliga-Dritte verlor im 'Endspiel' der Gruppe B beim zu Hause seit anderthalb Jahren ungeschlagenen griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus nach einer schwachen zweiten Halbzeit verdient mit 0:4 (0:0). Nur mit weiter
  • 297 Leser

Hertha mit 0:4 raus

Uefa-Cup: Schwache zweite Hälfte in Piräus
Hertha BSC Berlin hat den Einzug in die K.o.-Runde des Uefa-Pokals und damit das i-Tüpfelchen auf eine starke Hinrunde verpasst. Der Bundesliga-Dritte verlor im 'Endspiel' der Gruppe B beim zu Hause seit anderthalb Jahren ungeschlagenen griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus nach einer schwachen zweiten Halbzeit verdient mit 0:4 (0:0). Nur mit weiter
  • 252 Leser

Jens Lehmann pokert weiter

VfB will den Torwart auf jeden Fall halten
Die VfB-Verantwortlichen wollen Torhüter Jens Lehmann mit allen Mitteln halten, aber der Wunschkandidat ziert sich und zögert die Entscheidung weiter hinaus. Teamchef Markus Babbel hat offiziell unterschrieben. weiter
  • 338 Leser

Jens Lehmann pokert weiter

VfB will den Torwart auf jeden Fall halten
Die VfB-Verantwortlichen wollen Torhüter Jens Lehmann mit allen Mitteln halten, aber der Wunschkandidat ziert sich und zögert die Entscheidung weiter hinaus. Teamchef Markus Babbel hat offiziell unterschrieben. weiter
  • 306 Leser

Jens Lehmann pokert weiter

VfB will den Torwart auf jeden Fall halten
Die VfB-Verantwortlichen wollen Torhüter Jens Lehmann mit allen Mitteln halten, aber der Wunschkandidat ziert sich und zögert die Entscheidung weiter hinaus. Teamchef Markus Babbel hat offiziell unterschrieben. weiter
  • 302 Leser

Kein 'Urknall' deutscher Geschichte

Die Varus-Schlacht jährt sich 2009 zum 2000. Mal - Drei Bücher zum Thema
Im Herbst des Jahres 9 nach Christus tappt der römische Feldherr Varius in Germanien in eine Falle: Die legendäre Schlacht im Teutoburger Wald wird 2009 vielfach beleuchtet. Hier sind Bücher zum Thema. weiter
  • 816 Leser

Kein 'Urknall' deutscher Geschichte

Die Varus-Schlacht jährt sich 2009 zum 2000. Mal - Drei Bücher zum Thema
Im Herbst des Jahres 9 nach Christus tappt der römische Feldherr Varius in Germanien in eine Falle: Die legendäre Schlacht im Teutoburger Wald wird 2009 vielfach beleuchtet. Hier sind Bücher zum Thema. weiter
  • 314 Leser

Kriminalbeamter wegen Missbrauchs verurteilt

Vom Dienst suspendiert - Strichjungen in obszönen Posen fotografiert
Ein Kriminaloberkommissar (57) aus Berlin ist wegen sexuellen Missbrauchs eines Jungen und Besitzes von Kinderpornografie zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der seit Februar 2007 vom Dienst suspendierte Beamte hatte Sexfotos von einem Jungen gemacht. Außerdem wurde bei ihm umfangreiches Material mit Kinderpornografie gefunden. Das weiter
  • 319 Leser

Kriminalbeamter wegen Missbrauchs verurteilt

Vom Dienst suspendiert - Strichjungen in obszönen Posen fotografiert
Ein Kriminaloberkommissar (57) aus Berlin ist wegen sexuellen Missbrauchs eines Jungen und Besitzes von Kinderpornografie zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der seit Februar 2007 vom Dienst suspendierte Beamte hatte Sexfotos von einem Jungen gemacht. Außerdem wurde bei ihm umfangreiches Material mit Kinderpornografie gefunden. Das weiter
  • 287 Leser

Kriminalbeamter wegen Missbrauchs verurteilt

Vom Dienst suspendiert - Strichjungen in obszönen Posen fotografiert
Ein Kriminaloberkommissar (57) aus Berlin ist wegen sexuellen Missbrauchs eines Jungen und Besitzes von Kinderpornografie zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der seit Februar 2007 vom Dienst suspendierte Beamte hatte Sexfotos von einem Jungen gemacht. Außerdem wurde bei ihm umfangreiches Material mit Kinderpornografie gefunden. Das weiter
  • 276 Leser

Leichter als gedacht

Uefa-Pokal: Der VfB bleibt durch ein 3:0 über Lüttich im Geschäft
Guter Jahresabschluss für den VfB Stuttgart. Dank des 3:0 gegen Standard Lüttich dürfen die Schwaben auch im Jahr 2009 auf internationaler Ebene antreten - der Sprung in die Zwischenrunde ist geschafft. weiter
  • 265 Leser

Leichter als gedacht

Uefa-Pokal: Der VfB bleibt durch ein 3:0 über Lüttich im Geschäft
Guter Jahresabschluss für den VfB Stuttgart. Dank des 3:0 gegen Standard Lüttich dürfen die Schwaben auch im Jahr 2009 auf internationaler Ebene antreten - der Sprung in die Zwischenrunde ist geschafft. weiter
  • 305 Leser

Leichter als gedacht

Uefa-Pokal: Der VfB bleibt durch ein 3:0 über Lüttich im Geschäft
Guter Jahresabschluss für den VfB Stuttgart. Dank des 3:0 gegen Standard Lüttich dürfen die Schwaben auch im Jahr 2009 auf internationaler Ebene antreten - der Sprung in die Zwischenrunde ist geschafft. weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss (34) entwirft künftig auch Unterwäsche. Die 34-Jährige habe einen großen Deal mit der britischen Modekette Topshop unterzeichnet, berichtete die Zeitung 'Sun'. Angeblich erhalte Moss für ihre Dessous eine Million Pfund pro Jahr (umgerechnet knapp 1,1 Millionen Euro). Der Chef des Unternehmens, Sir Philipp Green, wollte diesen weiter
  • 253 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss (34) entwirft künftig auch Unterwäsche. Die 34-Jährige habe einen großen Deal mit der britischen Modekette Topshop unterzeichnet, berichtete die Zeitung 'Sun'. Angeblich erhalte Moss für ihre Dessous eine Million Pfund pro Jahr (umgerechnet knapp 1,1 Millionen Euro). Der Chef des Unternehmens, Sir Philipp Green, wollte diesen weiter
  • 200 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss (34) entwirft künftig auch Unterwäsche. Die 34-Jährige habe einen großen Deal mit der britischen Modekette Topshop unterzeichnet, berichtete die Zeitung 'Sun'. Angeblich erhalte Moss für ihre Dessous eine Million Pfund pro Jahr (umgerechnet knapp 1,1 Millionen Euro). Der Chef des Unternehmens, Sir Philipp Green, wollte diesen weiter
  • 301 Leser

Mehr Handlungsspielraum

Drei Museen werden zu Jahresbeginn Landesbetriebe
Drei weitere baden-württembergische Museen werden zu Beginn des neuen Jahres in Landesbetriebe umgewandelt. Mit der neuen Organisationsform sollen das Staatliche Museum für Naturkunde in Karlsruhe, die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe sowie das Haus der Geschichte in Stuttgart mehr Eigenständigkeiten in Finanzangelegenheiten erhalten, wie das Kultusministerium weiter
  • 317 Leser

Mehr Handlungsspielraum

Drei Museen werden zu Jahresbeginn Landesbetriebe
Drei weitere baden-württembergische Museen werden zu Beginn des neuen Jahres in Landesbetriebe umgewandelt. Mit der neuen Organisationsform sollen das Staatliche Museum für Naturkunde in Karlsruhe, die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe sowie das Haus der Geschichte in Stuttgart mehr Eigenständigkeiten in Finanzangelegenheiten erhalten, wie das Kultusministerium weiter
  • 321 Leser

Mit Leica und Eigensinn

Zum 100. Geburtstag von Gisèle Freund
Ihre Porträtaufnahmen von Künstlern und Schriftstellern sind Legende: Heute vor 100 Jahren wurde die Fotografin Gisèle Freund geboren. weiter
  • 268 Leser

Mit Leica und Eigensinn

Zum 100. Geburtstag von Gisèle Freund
Ihre Porträtaufnahmen von Künstlern und Schriftstellern sind Legende: Heute vor 100 Jahren wurde die Fotografin Gisèle Freund geboren. weiter
  • 307 Leser

Mit Top-Torhüterin Nadine Angerer aus der Krise?

Nationalspielerin wechselt zum 1. Januar von Stockholm zum 1. FFC Frankfurt
Der zurzeit strauchelnde deutsche Frauenfußball-Meister 1. FFC Frankfurt rüstet personell weiter auf und hat auch WM-Heldin Nadine Angerer verpflichtet. Die Welttorhüterin von 2007 wechselt wie ihre deutsche Nationalmannschaftskollegin Ariane Hingst vom Erstligisten Djurgardens IF aus Stockholm zum 'Triple'-Gewinner und unterschrieb bei den Hessen einen weiter
  • 231 Leser

Mit Top-Torhüterin Nadine Angerer aus der Krise?

Nationalspielerin wechselt zum 1. Januar von Stockholm zum 1. FFC Frankfurt
Der zurzeit strauchelnde deutsche Frauenfußball-Meister 1. FFC Frankfurt rüstet personell weiter auf und hat auch WM-Heldin Nadine Angerer verpflichtet. Die Welttorhüterin von 2007 wechselt wie ihre deutsche Nationalmannschaftskollegin Ariane Hingst vom Erstligisten Djurgardens IF aus Stockholm zum 'Triple'-Gewinner und unterschrieb bei den Hessen einen weiter
  • 247 Leser

Mit Top-Torhüterin Nadine Angerer aus der Krise?

Nationalspielerin wechselt zum 1. Januar von Stockholm zum 1. FFC Frankfurt
Der zurzeit strauchelnde deutsche Frauenfußball-Meister 1. FFC Frankfurt rüstet personell weiter auf und hat auch WM-Heldin Nadine Angerer verpflichtet. Die Welttorhüterin von 2007 wechselt wie ihre deutsche Nationalmannschaftskollegin Ariane Hingst vom Erstligisten Djurgardens IF aus Stockholm zum 'Triple'-Gewinner und unterschrieb bei den Hessen einen weiter
  • 248 Leser

NA SOWAS . . .

In tiefer Reue hat ein Mann eine gefundene Geldbörse nach zwei Jahren der Polizei zugeschickt. Er habe das Portemonnaie mit 2700 Euro damals behalten, weil er in akuter finanzieller Not gewesen sei, teilte die Polizei Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) mit. In einem Brief erklärte der Mann, er habe eisern gespart, um das Geld zurückgeben zu können. Die weiter
  • 272 Leser

NA SOWAS . . .

In tiefer Reue hat ein Mann eine gefundene Geldbörse nach zwei Jahren der Polizei zugeschickt. Er habe das Portemonnaie mit 2700 Euro damals behalten, weil er in akuter finanzieller Not gewesen sei, teilte die Polizei Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) mit. In einem Brief erklärte der Mann, er habe eisern gespart, um das Geld zurückgeben zu können. Die weiter
  • 297 Leser

NA SOWAS . . .

In tiefer Reue hat ein Mann eine gefundene Geldbörse nach zwei Jahren der Polizei zugeschickt. Er habe das Portemonnaie mit 2700 Euro damals behalten, weil er in akuter finanzieller Not gewesen sei, teilte die Polizei Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) mit. In einem Brief erklärte der Mann, er habe eisern gespart, um das Geld zurückgeben zu können. Die weiter
  • 232 Leser

Nach frühzeitiger Bescherung heute noch eine Überraschung

Hamburger SV und VfL Wolfsburg bei der Uefa-Cup-Auslosung in günstiger Ausgangsposition
Nach der vorzeitigen Bescherung durch die Gruppensiege im Uefa-Cup wartet noch eine kleine Überraschung auf den Hamburger SV (3:1 gegen Aston Villa) und den VfL Wolfsburg (2:2 beim AC Mailand). In Nyon wird heute (13 Uhr/live auf Eurosport) die Runde der letzten 32 ausgelost. Als Sieger ihrer Gruppen E erwartet beide Nord-Klubs ein Drittplatzierter weiter
  • 232 Leser

Nach frühzeitiger Bescherung heute noch eine Überraschung

Hamburger SV und VfL Wolfsburg bei der Uefa-Cup-Auslosung in günstiger Ausgangsposition
Nach der vorzeitigen Bescherung durch die Gruppensiege im Uefa-Cup wartet noch eine kleine Überraschung auf den Hamburger SV (3:1 gegen Aston Villa) und den VfL Wolfsburg (2:2 beim AC Mailand). In Nyon wird heute (13 Uhr/live auf Eurosport) die Runde der letzten 32 ausgelost. Als Sieger ihrer Gruppen E erwartet beide Nord-Klubs ein Drittplatzierter weiter
  • 234 Leser

Nach frühzeitiger Bescherung heute noch eine Überraschung

Hamburger SV und VfL Wolfsburg bei der Uefa-Cup-Auslosung in günstiger Ausgangsposition
Nach der vorzeitigen Bescherung durch die Gruppensiege im Uefa-Cup wartet noch eine kleine Überraschung auf den Hamburger SV (3:1 gegen Aston Villa) und den VfL Wolfsburg (2:2 beim AC Mailand). In Nyon wird heute (13 Uhr/live auf Eurosport) die Runde der letzten 32 ausgelost. Als Sieger ihrer Gruppen E erwartet beide Nord-Klubs ein Drittplatzierter weiter
  • 243 Leser

Nach Tod des Sohnes verhungert

Pflegebedürftige Mutter konnte sich nicht selbst versorgen
Nach dem Tod ihres Sohnes im pfälzischen Edenkoben ist dessen pflegebedürftige Mutter verhungert und verdurstet. Das hat eine Obduktion der Leichen ergeben, die am Mittwoch in einem Einfamilienhaus entdeckt worden waren. Wie die Staatsanwaltschaft Landau und die Ludwigshafener Polizei gestern mitteilten, haben sich bei der Untersuchung der Toten keine weiter
  • 301 Leser

Nach Tod des Sohnes verhungert

Pflegebedürftige Mutter konnte sich nicht selbst versorgen
Nach dem Tod ihres Sohnes im pfälzischen Edenkoben ist dessen pflegebedürftige Mutter verhungert und verdurstet. Das hat eine Obduktion der Leichen ergeben, die am Mittwoch in einem Einfamilienhaus entdeckt worden waren. Wie die Staatsanwaltschaft Landau und die Ludwigshafener Polizei gestern mitteilten, haben sich bei der Untersuchung der Toten keine weiter
  • 299 Leser

Nach Tod des Sohnes verhungert

Pflegebedürftige Mutter konnte sich nicht selbst versorgen
Nach dem Tod ihres Sohnes im pfälzischen Edenkoben ist dessen pflegebedürftige Mutter verhungert und verdurstet. Das hat eine Obduktion der Leichen ergeben, die am Mittwoch in einem Einfamilienhaus entdeckt worden waren. Wie die Staatsanwaltschaft Landau und die Ludwigshafener Polizei gestern mitteilten, haben sich bei der Untersuchung der Toten keine weiter
  • 239 Leser

NOTIZEN

Fuß im Gehirntumor US-Ärzte haben einem Baby einen Hirntumor entfernt, der einen winzigen Fuß und weitere teilweise ausgebildete Körperteile enthielt. Die Wucherung im Kopf des drei Tage alten Jungen sei über eine Kernspintomographie festgestellt worden, erklärte der Neurochirurg Paul Grabb. Während der Operation habe er in dem Gewebe einen fast perfekt weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Fuß im Gehirntumor US-Ärzte haben einem Baby einen Hirntumor entfernt, der einen winzigen Fuß und weitere teilweise ausgebildete Körperteile enthielt. Die Wucherung im Kopf des drei Tage alten Jungen sei über eine Kernspintomographie festgestellt worden, erklärte der Neurochirurg Paul Grabb. Während der Operation habe er in dem Gewebe einen fast perfekt weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN

Fuß im Gehirntumor US-Ärzte haben einem Baby einen Hirntumor entfernt, der einen winzigen Fuß und weitere teilweise ausgebildete Körperteile enthielt. Die Wucherung im Kopf des drei Tage alten Jungen sei über eine Kernspintomographie festgestellt worden, erklärte der Neurochirurg Paul Grabb. Während der Operation habe er in dem Gewebe einen fast perfekt weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

Freifrau für Landesbibliothek Julia Hiller Freifrau von Gaertringen (45) wird neue Direktorin der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Sie folgt Peter Michael Ehrle nach, der bereits im März im Unfrieden in den vorgezogenen Ruhestand gegangen ist. Wann die 45-jährige promovierte Germanistin, die bisher stellvertretende Leiterin der Lippischen Landesbibliothek weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Freifrau für Landesbibliothek Julia Hiller Freifrau von Gaertringen (45) wird neue Direktorin der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Sie folgt Peter Michael Ehrle nach, der bereits im März im Unfrieden in den vorgezogenen Ruhestand gegangen ist. Wann die 45-jährige promovierte Germanistin, die bisher stellvertretende Leiterin der Lippischen Landesbibliothek weiter
  • 224 Leser

NOTIZEN

Spielabsagen Fußball: Die Stadt Ulm hat nach einer Begehung des Donaustadions das Spielfeld für jeglichen Spielbetrieb am Wochenende gesperrt. Die Regionalliga-Partie zwischen den SSV 46 und dem SSV Reutlingen wurde daher von morgen auf Samstag, 14. Februar (14 Uhr) verlegt. Auf 25. Februar wird die ebenfalls abgesagte Begegnung SC Pfullendorf gegen weiter
  • 214 Leser

NOTIZEN

Spielabsagen Fußball: Die Stadt Ulm hat nach einer Begehung des Donaustadions das Spielfeld für jeglichen Spielbetrieb am Wochenende gesperrt. Die Regionalliga-Partie zwischen den SSV 46 und dem SSV Reutlingen wurde daher von morgen auf Samstag, 14. Februar (14 Uhr) verlegt. Auf 25. Februar wird die ebenfalls abgesagte Begegnung SC Pfullendorf gegen weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Spielabsagen Fußball: Die Stadt Ulm hat nach einer Begehung des Donaustadions das Spielfeld für jeglichen Spielbetrieb am Wochenende gesperrt. Die Regionalliga-Partie zwischen den SSV 46 und dem SSV Reutlingen wurde daher von morgen auf Samstag, 14. Februar (14 Uhr) verlegt. Auf 25. Februar wird die ebenfalls abgesagte Begegnung SC Pfullendorf gegen weiter
  • 259 Leser

Pantelic will bleiben

Hertha vor Vertragsverlängerung mit Friedrich
. Der Kapitän soll an Bord bleiben, der Exzentriker aber wird vielleicht nicht mehr auf das Hertha-Schiff zurückkehren. Bei dem einst auf einem Dampfer gegründeten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC stehen nach dem letzten Spiel des Jahres bei Olympiakos Piräus wichtige Personalien zur Entscheidung an. Priorität genießt dabei die Vertragsverlängerung weiter
  • 230 Leser

Pantelic will bleiben

Hertha vor Vertragsverlängerung mit Friedrich
. Der Kapitän soll an Bord bleiben, der Exzentriker aber wird vielleicht nicht mehr auf das Hertha-Schiff zurückkehren. Bei dem einst auf einem Dampfer gegründeten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC stehen nach dem letzten Spiel des Jahres bei Olympiakos Piräus wichtige Personalien zur Entscheidung an. Priorität genießt dabei die Vertragsverlängerung weiter
  • 269 Leser

Pantelic will bleiben

Hertha vor Vertragsverlängerung mit Friedrich
. Der Kapitän soll an Bord bleiben, der Exzentriker aber wird vielleicht nicht mehr auf das Hertha-Schiff zurückkehren. Bei dem einst auf einem Dampfer gegründeten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC stehen nach dem letzten Spiel des Jahres bei Olympiakos Piräus wichtige Personalien zur Entscheidung an. Priorität genießt dabei die Vertragsverlängerung weiter
  • 282 Leser

Pech statt Podest

Biathlon: Simone Hauswald und Greis in Hochfilzen Vierte
Im Dauerschneefall von Hochfilzen ist die Erfolgsserie der deutschen Biathletinnen gerissen. Beim sechsten Einzelrennen der Saison wurde Simone Hauswald Vierte - genauso wie bei den Männern Michael Greis. weiter
  • 304 Leser

Pech statt Podest

Biathlon: Simone Hauswald und Greis in Hochfilzen Vierte
Im Dauerschneefall von Hochfilzen ist die Erfolgsserie der deutschen Biathletinnen gerissen. Beim sechsten Einzelrennen der Saison wurde Simone Hauswald Vierte - genauso wie bei den Männern Michael Greis. weiter
  • 283 Leser

Pech statt Podest

Biathlon: Simone Hauswald und Greis in Hochfilzen Vierte
Im Dauerschneefall von Hochfilzen ist die Erfolgsserie der deutschen Biathletinnen gerissen. Beim sechsten Einzelrennen der Saison wurde Simone Hauswald Vierte - genauso wie bei den Männern Michael Greis. weiter
  • 218 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Offenbach- VfB Stuttgart II. - Samstag: Dresden - RW Erfurt (13), Union Berlin - FC Bayern II, Wuppertal - Emden, Jena - Regensburg, Werder Bremen II - Unterhaching, Stuttg. Kickers - Burghausen, Paderborn - Düsseldorf (alle 14). - Sonntag, 14: Braunschweig - Aue, VfR Aalen - Sandhausen. ·Regionalliga - Samstag, weiter
  • 207 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Offenbach- VfB Stuttgart II. - Samstag: Dresden - RW Erfurt (13), Union Berlin - FC Bayern II, Wuppertal - Emden, Jena - Regensburg, Werder Bremen II - Unterhaching, Stuttg. Kickers - Burghausen, Paderborn - Düsseldorf (alle 14). - Sonntag, 14: Braunschweig - Aue, VfR Aalen - Sandhausen. ·Regionalliga - Samstag, weiter
  • 269 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Offenbach- VfB Stuttgart II. - Samstag: Dresden - RW Erfurt (13), Union Berlin - FC Bayern II, Wuppertal - Emden, Jena - Regensburg, Werder Bremen II - Unterhaching, Stuttg. Kickers - Burghausen, Paderborn - Düsseldorf (alle 14). - Sonntag, 14: Braunschweig - Aue, VfR Aalen - Sandhausen. ·Regionalliga - Samstag, weiter
  • 310 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 227 289,50 Euro Gewinnklasse 2 122 728,90 Euro Gewinnklasse 3 30 682,20 Euro Gewinnklasse 4 1984,40 Euro Gewinnklasse 5 154,40 Euro Gewinnklasse 6 32,90 Euro Gewinnklasse 7 24,60 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 484 626,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 876 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 227 289,50 Euro Gewinnklasse 2 122 728,90 Euro Gewinnklasse 3 30 682,20 Euro Gewinnklasse 4 1984,40 Euro Gewinnklasse 5 154,40 Euro Gewinnklasse 6 32,90 Euro Gewinnklasse 7 24,60 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 484 626,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 364 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 227 289,50 Euro Gewinnklasse 2 122 728,90 Euro Gewinnklasse 3 30 682,20 Euro Gewinnklasse 4 1984,40 Euro Gewinnklasse 5 154,40 Euro Gewinnklasse 6 32,90 Euro Gewinnklasse 7 24,60 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 484 626,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 355 Leser

Richter drängt auf einen Vergleich

Juristischer Streit um Übertragung von Amateurfußball im Internet
Der Streit um die Übertragung von Amateurfußball-Spielen im Internet zwischen dem Württembergischen Fußballverband (WFV) und der Hartplatzhelden GmbH endet möglicherweise mit einem Kompromiss. weiter
  • 240 Leser

Richter drängt auf einen Vergleich

Juristischer Streit um Übertragung von Amateurfußball im Internet
Der Streit um die Übertragung von Amateurfußball-Spielen im Internet zwischen dem Württembergischen Fußballverband (WFV) und der Hartplatzhelden GmbH endet möglicherweise mit einem Kompromiss. weiter
  • 262 Leser

Richter drängt auf einen Vergleich

Juristischer Streit um Übertragung von Amateurfußball im Internet
Der Streit um die Übertragung von Amateurfußball-Spielen im Internet zwischen dem Württembergischen Fußballverband (WFV) und der Hartplatzhelden GmbH endet möglicherweise mit einem Kompromiss. weiter
  • 316 Leser

Schalke 04 ausgeschieden

Der VfB Stuttgart steht als vierter Fußball- Bundesligist in der K.o.-Runde des Uefa-Pokals. Hertha BSC und der FC Schalke 04 haben sich dagegen aus dem Wettbewerb verabschiedet. Für den spielfreien FC Schalke 04 erfüllte sich gestern Abend die Hoffnung auf Schützenhilfe durch die Konkurrenz nicht. Nach den Siegen von Paris St. Germain und Racing Santander weiter
  • 253 Leser

Schalke 04 ausgeschieden

Der VfB Stuttgart steht als vierter Fußball- Bundesligist in der K.o.-Runde des Uefa-Pokals. Hertha BSC und der FC Schalke 04 haben sich dagegen aus dem Wettbewerb verabschiedet. Für den spielfreien FC Schalke 04 erfüllte sich gestern Abend die Hoffnung auf Schützenhilfe durch die Konkurrenz nicht. Nach den Siegen von Paris St. Germain und Racing Santander weiter
  • 274 Leser

Schalke 04 ausgeschieden

Der VfB Stuttgart steht als vierter Fußball- Bundesligist in der K.o.-Runde des Uefa-Pokals. Hertha BSC und der FC Schalke 04 haben sich dagegen aus dem Wettbewerb verabschiedet. Für den spielfreien FC Schalke 04 erfüllte sich gestern Abend die Hoffnung auf Schützenhilfe durch die Konkurrenz nicht. Nach den Siegen von Paris St. Germain und Racing Santander weiter
  • 218 Leser

Schlagersänger Freddy Breck gestorben

Der Schlagersänger Freddy Breck ist tot. Der 66-Jährige, der Anfang der 70er Jahre mit Titeln wie 'Rote Rosen' und 'Überall auf der Welt' bekannt wurde, erlag einem Krebsleiden. Der Sänger starb in seinem Haus am Tegernsee. Er wurde mit 35 Goldenen und 5 Platin-Schallplatten geehrt. AP weiter
  • 369 Leser

Schlagersänger Freddy Breck gestorben

Der Schlagersänger Freddy Breck ist tot. Der 66-Jährige, der Anfang der 70er Jahre mit Titeln wie 'Rote Rosen' und 'Überall auf der Welt' bekannt wurde, erlag einem Krebsleiden. Der Sänger starb in seinem Haus am Tegernsee. Er wurde mit 35 Goldenen und 5 Platin-Schallplatten geehrt. AP weiter
  • 355 Leser

Schlagersänger Freddy Breck gestorben

Der Schlagersänger Freddy Breck ist tot. Der 66-Jährige, der Anfang der 70er Jahre mit Titeln wie 'Rote Rosen' und 'Überall auf der Welt' bekannt wurde, erlag einem Krebsleiden. Der Sänger starb in seinem Haus am Tegernsee. Er wurde mit 35 Goldenen und 5 Platin-Schallplatten geehrt. AP weiter
  • 1227 Leser

Sportverbände sagen Ja zu Nada-Code

Die 33 olympischen Fachverbände in Deutschland werden bis zum 1. Januar 2009 die rechtsverbindliche Umsetzung des neuen Codes der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) schaffen. Dagegen haben 11 der 25 nichtolympischen Verbände dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mitgeteilt, den Nada-Code erst bis zum Frühjahr in ihr Regelwerk inte-grieren zu weiter
  • 320 Leser

Sportverbände sagen Ja zu Nada-Code

Die 33 olympischen Fachverbände in Deutschland werden bis zum 1. Januar 2009 die rechtsverbindliche Umsetzung des neuen Codes der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) schaffen. Dagegen haben 11 der 25 nichtolympischen Verbände dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mitgeteilt, den Nada-Code erst bis zum Frühjahr in ihr Regelwerk inte-grieren zu weiter
  • 211 Leser

Sportverbände sagen Ja zu Nada-Code

Die 33 olympischen Fachverbände in Deutschland werden bis zum 1. Januar 2009 die rechtsverbindliche Umsetzung des neuen Codes der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) schaffen. Dagegen haben 11 der 25 nichtolympischen Verbände dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mitgeteilt, den Nada-Code erst bis zum Frühjahr in ihr Regelwerk inte-grieren zu weiter
  • 291 Leser

TV-TIPP

Endlich wieder Aschenbrödel Um den familiären Frieden über die Weihnachtstage hinüberzuretten, empfiehlt es sich, mehrere Leihfernsehgeräte zu beschaffen: am besten eins pro Zimmer und Nase. Weniger weil das Programm quer durch die Sender so toll ist, sondern vielmehr um den Sendungen zu entkommen, die man selbst besonders hasst. Beispiel Familie Städele, weiter
  • 315 Leser

TV-TIPP

Endlich wieder Aschenbrödel Um den familiären Frieden über die Weihnachtstage hinüberzuretten, empfiehlt es sich, mehrere Leihfernsehgeräte zu beschaffen: am besten eins pro Zimmer und Nase. Weniger weil das Programm quer durch die Sender so toll ist, sondern vielmehr um den Sendungen zu entkommen, die man selbst besonders hasst. Beispiel Familie Städele, weiter
  • 293 Leser

TV-TIPP

Endlich wieder Aschenbrödel Um den familiären Frieden über die Weihnachtstage hinüberzuretten, empfiehlt es sich, mehrere Leihfernsehgeräte zu beschaffen: am besten eins pro Zimmer und Nase. Weniger weil das Programm quer durch die Sender so toll ist, sondern vielmehr um den Sendungen zu entkommen, die man selbst besonders hasst. Beispiel Familie Städele, weiter
  • 282 Leser

UEFA-POKAL

GRUPPENPHASE, LETZTER SPIELTAG ·Gruppe A Santander-ManchesterCity 3:1 (2:0) Paris SG - Twente Enschede 4:0 (2:0) Abschlusstabelle 1 MANCHESTER CITY 4 2 1 1 6 : 5 7 2 ENSCHEDE 4 2 0 2 5 : 8 6 3 PARIS SG 4 1 2 1 7 : 5 5 4 Santander 4 1 2 1 6 : 5 5 5 Schalke 04 4 1 1 2 5 : 6 4 ·Gruppe B Olympiakos Piräus - Hertha BSC 4:0 (0:0) Hertha BSC: Drobny - von weiter
  • 232 Leser

UEFA-POKAL

GRUPPENPHASE, LETZTER SPIELTAG ·Gruppe A Santander-ManchesterCity 3:1 (2:0) Paris SG - Twente Enschede 4:0 (2:0) Abschlusstabelle 1 MANCHESTER CITY 4 2 1 1 6 : 5 7 2 ENSCHEDE 4 2 0 2 5 : 8 6 3 PARIS SG 4 1 2 1 7 : 5 5 4 Santander 4 1 2 1 6 : 5 5 5 Schalke 04 4 1 1 2 5 : 6 4 ·Gruppe B Olympiakos Piräus - Hertha BSC 4:0 (0:0) Hertha BSC: Drobny - von weiter
  • 247 Leser

UEFA-POKAL

GRUPPENPHASE, LETZTER SPIELTAG ·Gruppe A Santander-ManchesterCity 3:1 (2:0) Paris SG - Twente Enschede 4:0 (2:0) Abschlusstabelle 1 MANCHESTER CITY 4 2 1 1 6 : 5 7 2 ENSCHEDE 4 2 0 2 5 : 8 6 3 PARIS SG 4 1 2 1 7 : 5 5 4 Santander 4 1 2 1 6 : 5 5 5 Schalke 04 4 1 1 2 5 : 6 4 ·Gruppe B Olympiakos Piräus - Hertha BSC 4:0 (0:0) Hertha BSC: Drobny - von weiter
  • 257 Leser

Volvo muss 200 000 Euro Bußgeld bezahlen

Frau fuhr zwei Kinder tot - Vermutlich hatten die Bremsen nicht funktioniert
Neun Jahre nach dem Unfalltod zweier Kinder im Elsass ist der schwedische Autobauer Volvo zu 200 000 Euro Bußgeld verurteilt worden, weil die Bremsen des Unfallfahrzeugs nicht korrekt funktionierten. Das Berufungsgericht von Colmar bestätigte gestern ein entsprechendes Urteil der ersten Instanz. Die Unfallfahrerin bekam wegen Fehlverhaltens sechs Monate weiter
  • 219 Leser

Volvo muss 200 000 Euro Bußgeld bezahlen

Frau fuhr zwei Kinder tot - Vermutlich hatten die Bremsen nicht funktioniert
Neun Jahre nach dem Unfalltod zweier Kinder im Elsass ist der schwedische Autobauer Volvo zu 200 000 Euro Bußgeld verurteilt worden, weil die Bremsen des Unfallfahrzeugs nicht korrekt funktionierten. Das Berufungsgericht von Colmar bestätigte gestern ein entsprechendes Urteil der ersten Instanz. Die Unfallfahrerin bekam wegen Fehlverhaltens sechs Monate weiter
  • 216 Leser

Volvo muss 200 000 Euro Bußgeld bezahlen

Frau fuhr zwei Kinder tot - Vermutlich hatten die Bremsen nicht funktioniert
Neun Jahre nach dem Unfalltod zweier Kinder im Elsass ist der schwedische Autobauer Volvo zu 200 000 Euro Bußgeld verurteilt worden, weil die Bremsen des Unfallfahrzeugs nicht korrekt funktionierten. Das Berufungsgericht von Colmar bestätigte gestern ein entsprechendes Urteil der ersten Instanz. Die Unfallfahrerin bekam wegen Fehlverhaltens sechs Monate weiter
  • 280 Leser

Wehen entlässt Teilzeit-Trainer Christian Hock

Die Ausbildung zum Fußballlehrer ist Christian Hock zum Verhängnis geworden: Der 38-Jährige ist als Trainer beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden gestern entlassen worden. Als Favorit auf die Nachfolge von Hock bei den Hessen, die mit nur 14 Punkten aus 17 Spielen zum Ende der Hinrunde auf dem vorletzten Platz überwintern, weiter
  • 218 Leser

Wehen entlässt Teilzeit-Trainer Christian Hock

Die Ausbildung zum Fußballlehrer ist Christian Hock zum Verhängnis geworden: Der 38-Jährige ist als Trainer beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden gestern entlassen worden. Als Favorit auf die Nachfolge von Hock bei den Hessen, die mit nur 14 Punkten aus 17 Spielen zum Ende der Hinrunde auf dem vorletzten Platz überwintern, weiter
  • 237 Leser

Wehen entlässt Teilzeit-Trainer Christian Hock

Die Ausbildung zum Fußballlehrer ist Christian Hock zum Verhängnis geworden: Der 38-Jährige ist als Trainer beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden gestern entlassen worden. Als Favorit auf die Nachfolge von Hock bei den Hessen, die mit nur 14 Punkten aus 17 Spielen zum Ende der Hinrunde auf dem vorletzten Platz überwintern, weiter
  • 236 Leser

Zahlen zur Ausstellung

Eine halbe Million Euro hat die Ausstellung 'Schamanen Sibiriens: Magier, Mittler, Heiler' im Stuttgarter Linden-Museum gekostet, sagt dessen Direktor Thomas Michel. Zudem verlief die Sponsorensuche nicht einfach: 'Die Großen haben abgesagt, weil ihnen dieses Thema zu esoterisch war.' Der Titel passe eben nicht 'zum knallharten Wirtschaftsleben'. Nun weiter
  • 275 Leser

Zahlen zur Ausstellung

Eine halbe Million Euro hat die Ausstellung 'Schamanen Sibiriens: Magier, Mittler, Heiler' im Stuttgarter Linden-Museum gekostet, sagt dessen Direktor Thomas Michel. Zudem verlief die Sponsorensuche nicht einfach: 'Die Großen haben abgesagt, weil ihnen dieses Thema zu esoterisch war.' Der Titel passe eben nicht 'zum knallharten Wirtschaftsleben'. Nun weiter
  • 260 Leser

Leserbeiträge (2)

Armer Daimler...

Wenn man so liest, wie schlecht es dem Daimler doch geht, kommen einem die Tränen... Den Gemeinden kommen sie danach auch bald, wenn die Steuern ausbleiben... Hoffentlich erinnern sich die Kämmerer irgendwann auch mal daran, wenn es um neue Dienstwägen geht, wer Steuern bezahlt hat und wer nicht. Uns Normalbürgern dürfte es weiter
  • 5
  • 832 Leser