Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Februar 2009

anzeigen

Regional (88)

Altpapiersammlung abgesagt

Aalen-Unterkochen. Wegen der winterlichen Straßenverhältnisse ist die für Samstag, 14. Februar, geplante Altpapiersamlung des FV 08 Unterkochen abgesagt worden. Ein neuer Termin, der voraussichtlich in der ersten Märzhälfte liegen soll, wird rechtzeitig bekanntgegeben. weiter
  • 1640 Leser

Unfallstatistik: Minus in allen Bereichen

In diesem Fall stimmt das "Minus in allen Bereichen" glücklich: Weniger Unfälle, weniger Tote, weniger Schwerverletzte, weniger Leichtverletzte bilanziert die Polizeidirektion Ostalb für das Jahr 2008. Trotzdem gibt es drei Problembereiche: Junge Fahrer, Motorradunfälle und Unfälle unter Drogen oder Alkohol. weiter
  • 5
  • 214 Leser

Tödlicher Unfall auf der B29

Kurz vor Mitternacht am Donnerstag  kam es auf der B29 zwischen Mögglingen und Böbingen zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Eine 31-jährige Lenkerin eines Pkw fuhr von Böbingen in Richtung Mögglingen. Kurz vor der Ortschaft Mögglingen überholte sie einen Lkw. Nach Beendigung des Überholvorgangs weiter
  • 5
  • 860 Leser

Gestern Abend 30 Schneeunfälle

Aalen. Viel zu tun hatte die Polizei gestern Abend nach dem erneut einsetzenden Schneefall. Bis gegen 19.30 Uhr wurde sie zu etwa 30 Verkehrsunfällen (Schwäbisch Gmünd, Aalen, Ellwangen, Heubach, Neresheim, B 29/290) gerufen, vielfach mit recht geringem Blechschaden. Eine kurzfristige Verkehrsstörung durch einen liegengebliebenen Laster gab es gegen weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingsbasar Am Samstag, 14. Februar findet von 14 bis 16 Uhr wieder ein Zwillingsbasar im Speratushaus statt. Es gibt alles rund ums Kind vom (Zwillings-)Kinderwagen bis zum Spielzeug. Dazu wartet ein großes Kaffee- und Kuchenbuffet. Infos bei Gerda Ostermann, Tel. (07961) 55013. Veranstalter ist Zwillingstreff Ellwangen. weiter
  • 811 Leser
Kurz und Bündig
Eggenroter Dorffasching Die Eggenroter Vereine laden am Samstag, 14. Februar um 19.59 Uhr ins Dorfhaus zum Fasching ein. Ein buntes Programm mit einer Schnitzelbank und der Tanzband „Love Pardiese“ sorgen für gute Stimmung. weiter
  • 1019 Leser
Kurz und Bündig
Aisleng spielt Am Samstag, 14. Februar gastiert im „Leprechaun“ mit „Aisleng“ eine der angesagtesten deutschen Bands, was „Scottish and Irish Folk“ angeht. Platzreservierungen unter Tel. (07961) 968330. weiter
  • 987 Leser
Kurz und Bündig
Lebendiges Museum Am Sonntag, 15 Februar, sorgen die Raetovarier im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ für ein spannendes Tagesprogramm. Sie stellen ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. weiter
  • 5
  • 1497 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Neuler tagt am Dienstag, 17. Februar, 18 Uhr im Bürgersaal des Neulermer Rathauses. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Festlegung von Straßennamen im Baugebiet „Spagen II“ sowie die Breitbandversorgung (hier: der Ausbauumfang für den Anschluss der Neulermer Gewerbegebiete). weiter
  • 734 Leser
Kurz und Bündig
Pinscher zugelaufen Die Gemeindeverwaltung Stödtlen hat gestern einen zugelaufenen Hund gemeldet: Zwischen Strambach und Regelsweiler wurde ein zutraulicher Deutscher Pinscher aufgelesen. Der Eigentümer kann sich unter Tel. (09853) 691 melden. weiter
  • 1774 Leser
Kurz und Bündig
Eine Kinderbedarfsbörse veranstaltet das DRK und Jugendrotkreuz Röhlingen am Sonntag, 15. März, in der Zeit von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle. Anmeldung bei Elfriede Graf, Tel. (07965) 1077, Bettina Maile, Tel. (07965) 2301, Anne Rathgeb, Tel. (07965) 2303. Die Anzahl der Anmeldungen ist begrenzt. weiter
  • 1482 Leser

Dankbrief für Russland-Spenden

Hilfe für Notleidende
Neuler/Talmenka. Aus Sibirien, genauer aus der Missionsstation der Stadt Talmenka erreichte uns der Dankesbrief von Pater Alexander und Sr. Elisabeth Martina Kurz. Beide danken allen Spendern, die sich in diesem Jahr an der Aktion von Monika Abele beteiligt haben und Geld für den Bau eines Schwesternhauses gaben.Weiter schildern die Seelsorger ihre weiter
  • 110 Leser

Rauschgiftdealer dingfest gemacht

Schwäbisch Gmünd. Die Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd hat am Mittwoch drei des Rauschgifthandels Verdächtige festgenommen und über 300 Gramm Marihuana und einige Verkaufseinheiten Amphetamin beschlagnahmt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Lorch waren die Beamten fündig geworden und beschlagnahmten einige Verkaufseinheiten Marihuana und Amphetamin. weiter
  • 142 Leser

Kritik an dem Realschul-Votum

Regelrecht entsetzt ist man im Gemeinderat darüber, dass die Galgenbergschule eine Kooperation mit der Schillerschule ablehnt. Die SPD distanziert sich von der Meinung ihres Rates und Realschullehrers Hermann Schuldi. weiter
  • 5
  • 127 Leser

Ein „Dauerbrenner“

Museumsscheune in Bartholomä – derzeit Katalogisierung
Die Museumsscheune ist Dauerbrenner in Bartholomä. Die Ausstellung zeigt das Leben im 19. Jahrhundert. Jetzt werden Werkzeuge und Geräte katalogisiert. weiter

Berufe „erschnuppern“

Von 16. bis 20. Februar veranstaltet die Parkschule die „Kontakta“
Die Parkschule Essingen ist mitten in den Vorbereitungen für die Kontakta 2009, die ab Montag, 16. Februar bis Freitag, 20. Februar, stattfinden wird. weiter
  • 106 Leser

Valentinssträuße der SchwäPo gewonnen

In der Geschäftsstelle der SchwäPo in Bopfingen durften sich die Gewinnerinnen und Gewinner der Valentinsaktion gestern Nachmittag ihre Blumensträuße abholen. Gerade bei dem kalten grauen Winterwetter freuten sich alle ganz besonders über den bunten Blumengruß ihrer Zeitung. Gewonnen haben Margarethe Kober, Bopfingen; Sieglinde Winter, Kösingen; Liane weiter
  • 177 Leser

Elterlichen Schmuck in Rauschgift umgetauscht

Dillingen. Ein 18-Jähriger hat seinen Eltern in Dillingen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. anschließend versuchte er, die Schmuckstücke zu verkaufen, um dafür Rauschgift zu erwerben. Bei dieser Gelegenheit traf er in Dillingen zufällig einen 32-jährigen polizeibekannten Gundelfinger, der ihm den Schmuck im Tausch gegen Heroin abnahm. weiter

Georg Vollmer in Ortschaftsrat verpflichtet

Bei der Sitzung des Elchinger Ortschaftsrates wurde Georg Vollmer für die Freie Wähler Liste in den Ortschaftsrat verpflichtet. Die Verpflichtung in das Amt hatte Ortsvorsteher Kuch übernommen und per Handschlag besiegelt. Aufgrund seines Wohnortwechsels war Ortschaftsrat Marco Stanienda ausgeschieden und Georg Vollmer nachgerückt. Der stimmenmäßig weiter
Kurz und Bündig
Jubiläum Knabenchor Der Knabenchor Neresheim unter der Leitung von Pater Albert Knebel feiert sein fünfjähriges Betehen: Der Knabenchor singt am Sonntag, 15. Februar, 14.30 Uhr in der Abteikirche Neresheim. Im Anschluss gibt’s Kaffee und Kuchen im Klosterhospiz. weiter
  • 776 Leser
Kurz und Bündig
Film in der Kirche Die evangelische Kirchengemeinde Neresheim zeigt am Sonntag, 15. Februar, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche den Film „Der Schmetterling“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 958 Leser

Reiter sagt adieu

Neuer DRK-Gruppenleiter ist Thomas Wenzel
Zehn Jahre hat er die DRK-Gruppe Ohmenheim geleitet. Bei der Hauptversammlung hat Helmut Reiter sein Amt abgegeben an den bisherigen DRK-Jugendgruppenleiter Thomas Wenzel. weiter
  • 340 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball TSV Essingen In der Remshalle organisiert der TSV Essingen am Samstag, 21. Februar, unter der Leitung der Abteilung Schönbrunn Narren einen großen Faschingsball. Karten zu sieben Euro sind im Vorverkauf bei der VR-Bank Essingen, sowie an der Abendkasse erhältlich. Programmbeginn ist um 19.59 Uhr. weiter
  • 583 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahr-Sommer-Basar In der Remshalle in Essingen organisiert das Kinderbedarfsbörsen-Team des DRK-Essingen am Samstag, 7. März, einen Kinderkleiderbasar. Ab Montag, 16. Februar , montags bis mittwochs von 14 Uhr bis 15.30 Uhr, werden unter Tel. (07365) 920113 oder (0175) 2172071 sowie per E-Mail: basar-essingen@gmx.de die Garderoben-Nummern vergeben. weiter
  • 137 Leser

„Das ist schon eine Konkurrenz“

Das geplante Abtsgmünder Gymnasium beunruhigt auch den Direktor des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums
Das Heubacher Rosenstein-Gymnasium wird es spüren, wenn in Abtsgmünd ein neues Gymnasium gebaut wird. Schüler aus Heuchlingen könnten sich dort anmelden. Dies sagt Oberstudiendirektor Hans-Joachim Jauernig vom Heubacher Gymnasium. weiter
  • 318 Leser

Alemannenschule hat’s geschafft

Deutschlandweit die meisten Unterschriften für Anti-Aids-Aktionsbündnis – Preis: 1000 „Bionade“
Hüttlingen hatte die Nase vorn. Bei einer Unterschriftenaktion zum Welt-Aids-Tag sammelten die Schüler der Alemannenschule die meisten Unterschriften und durften gestern Vormittag ihren Siegerpreis in Empfang nehmen: 1000 Flaschen Bionade. weiter
  • 290 Leser

Fünf Standorte fürs neue Gerätehaus

Die Abtsgmünder Wehr soll ein neues Feuerwehrhaus bekommen – wo, wird noch diskutiert
Die Hauptabteilung der Abtsgmünder Wehr wird in den nächsten Jahren ein neues Feuerwehrgerätehaus bekommen. Die Verwaltung hat dem Technischen Ausschuss dazu am Donnerstag eine Auswahl möglicher Standorte vorgestellt. Ein eindeutiger Favorit ergab sich in der anschließenden Diskussion jedoch nicht. weiter
  • 5
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching des TSG Abtsgmünd ist am Sonntag, 15. Februar, um 14 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole. Für Kinder ist der Eintritt frei. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching des Musikvereins Pommertsweiler ist am Sonntag, 15. Februar, in der Turn- und Festhalle in Pommertsweiler. Beginn ist um 13.29 Uhr. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats ist am Montag, 16. Februar, 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordung stehen die Bebauungspläne „Dettenried“ sowie verschiedene Baukostenabrechnungen. Außerdem geht es um das 875-jährige Bestehen der Gemeinde Abtsgmünd im Jahr 2011. weiter
  • 799 Leser

Abtsgmünd spart Energie

Abtsgmünd. Die Anstrengungen der Gemeinde Abtsgmünd in allen Bereichen der Versorgung, wie Wärme, Licht- und Kraftstrom und Wasser, Einsparungen zu erzielen, sind erkennbar. Zu diesem Ergebnis kam die 5. Energiekonferenz im Rathaus. Im 220 Seiten umfassenden Energiebericht sind insgesamt 42 gemeindeeigene Gebäude, Klärwerke und Regenüberlaufbecken angeführt. weiter

Oberkochen jongliert

Agenda-Gruppe in Oberkochen beteiligt sich bei „Jazz-Lights“
Die Agenda-Gruppe „Menschen in Oberkochen“ hat bei ihrer jüngsten Sitzung zwei größere Projekte auf den Weg gebracht und damit Nägel mit Köpfen gemacht. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung „Mensch Paulus“ Die Ausstellung zum Paulusjahr wird am Sonntag, 15. Februar, um 11 Uhr im Rupert-Mayer Haus eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 2. März samstags von 19.30 bis 20.30 Uhr, und sonntags von 11 bis 16 Uhr zu besichtigen. weiter
  • 787 Leser

Mosaik aus mehreren Kulturen

In Bopfingen haben Frauen die Gruppe „Frauen Inititative Mosaik (FIM)“ gegründet
In der voll besetzten Bopfinger Schranne feierten am vergangenen Dienstagabend Frauen verschiedener Kulturen die Gründung der neuen Gruppe „Frauen Initiative Mosaik“ (FIM). weiter
  • 4
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball des Tennisclubs Am Freitag, 13. Februar, beginnt um 19.19 Uhr der Tennis-Faschingsball im Clubhaus des Tennisclubs Bopfingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1191 Leser
Kurz und Bündig
Schwäbischer Albverein Die Stadtmauerwanderung in Nördlingen der Familiengruppe Bopfingen am 15. Februar, entfällt wegen Krankheit. weiter
  • 609 Leser
Kurz und Bündig
Kirchencafé geöffnet Im katholischen Gemeindehaus in Bopfingen ist am Sonntag, 15. Februar, von 14 bis 17 Uhr, das Kirchencafé geöffnet. weiter
  • 1118 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse/Spielzeugbörse Das Oberdorfer Börsenteam der evangelischen Kirchengemeinde organisiert am Samstag, 28. Februar, von 13 bis 15.30 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse in der Stauferhalle in Schloßberg. Der Erlös ist für gute Zwecke. Weitere Info und Kundennummern unter Tel. (07362) 922883 und 920468 oder (07362) 920072. weiter
  • 859 Leser

„Piazza Solarolo“ in Kirchheim?

Zehnjähriges Partnerschaftsbestehen zwischen Kirchheim und Solarolo steht an
„Piazza Solarolo“ – so soll der Rathausvorplatz in Kirchheim heißen, wenn es nach dem Partnerschaftsverein „Unisono“ geht. Bei der Jahreshauptversammlung wurde beschlossen, einen entsprechenden Antrag zu stellen. weiter
  • 155 Leser

Wertholz brachte „etwas über eine Million Euro“

Preise sanken um 20 Prozent
„Wir haben alles richtig gemacht und sind zufrieden“, sagt Forstdirektor Werner Vonhoff: Ganz knapp über eine Million Euro wurden bei der Wertholzsubmission gestern erzielt. Im vergangenen Jahr waren es 1,3 Millionen Euro. weiter
  • 145 Leser

Drei Tage blasen bis zum letzten Schliff

Kreisjugendblasorchester Ostalb hat ein fleißiges Kapfenburg-Wochenende hinter sich
Hinter den dicken Mauern der Kapfenburg herrschte vom 6. bis 8. Februar reges Treiben - das Kreisjugendblasorchester Ostalb veranstaltete dort sein alljährliches Probewochenende, um sich auf die bevorstehenden Konzerte vorzubereiten. weiter
  • 5
  • 297 Leser
Kurz und Bündig
Fasching der Junggebliebenen Die Senioren aus Lauchheim, Hülen und Röttingen sind zum Jubiläums-Fasching am Samstag, 14. Februar, ab 14 Uhr, in die Alamannenhalle nach Lauchheim eingeladen. weiter
  • 1133 Leser
Kurz und Bündig
Reichenbacher Carnevalsverein Prunksitzung am Samstag, 14. Februar einin der Turn- und Festhalle in Westhausen ab 19.30 Uhr. weiter
  • 1756 Leser
Kurz und Bündig
Bettelsacknarren Prunksitzung am Samstag, 14. Februar um 19.30 Uhr, Karten bei Bäckerei Sekler und Metzgerei Mühlich.. weiter
  • 103 Leser

Impuls geben und Perspektiven liefern

„Gemeindeerneuerung“ in St. Bonifatius – Glaubenskurs auch in Salvator und St. Maria
Für Christen, die auf der Suche nach Glauben sind, die ihren Glauben neu entdecken wollen bieten die Kirchengemeinden St. Maria Salvator und die Hochschulgemeinde einen Glaubenskurs. Die Weststadt-Gemeinde macht sich mit einer Veranstaltungsreihe auf zur Gemeindeerneuerung. weiter
  • 239 Leser

Zwölf neue Inhaber des Sozialführerscheins

Bei guten Gesprächen und Begegnungen feierten zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Kursabschluss ihres Sozialführerscheins. Sylvia Kreuzer leitete den Kurs und vermittelte nicht nur die Rahmenbedingungen des Ehrenamts. Es wurden Workshops angeboten, man bekam Einblicke in verschiedene soziale Einrichtungen und entdeckte die Vielfalt des sozialen weiter
  • 153 Leser

Rotary Ellwangen unterstützt die Vesperkirche

Mit einem „herzlichen Dankeschön“ an alle Helfer und Helferinnen, die auch in diesem Jahr unter dem Leitspruch „Unser tägliches Brot gib uns heute“ wieder in der Wassseralfinger Magdalenenkirche das Miteinander von Jungen und Alten, Armen und Reichen, Schwachen und Starken ermöglicht haben, übergaben der Präsident des Rotary weiter
  • 1
  • 128 Leser
Polizeibericht
Zu schnell auf SchneeAbtsgmünd-Leinroden. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist eine 48-jährige Autofahrerin am Donnerstag gegen 8.10 Uhr auf schneeglatter Straße ins Rutschen gekommen, als sie die Dorfstraße aus Richtung Abtsgmünd in Richtung Laubach befuhr. Dort prallte sie in einer Linkskurve gegen das Geländer der Leinbrücke. Gesamtschaden weiter
  • 142 Leser

Tagesmütter im Kindergarten

Pate und die katholische Kirchengemeinde starten gemeinsames Betreuungskonzept
Wenn am Samstag der große Betreuungsgipfel steigt, dann wird sich die katholische Kirche bereits mit einem fertigen Modell zu Flexibilisierung der Öffnungszeiten in den Kindergärten mit an den Beratungstisch setzen. Ein Modell, das zusammen mit dem Tagesmütterverein Pate entwickelt wurde und das als Pilotprojekt bereits seit letzter Woche im Kindergarten weiter
  • 441 Leser

Erdöl ohne Zukunft

Energiediskussion beim Marketing-Club Ostwürttemberg
Die Energieversorgung heute und in Zukunft stand am Mittwochabend im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Ellwangen im Mittelpunkt der Jahresauftaktveranstaltung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg. Der Präsident der Technischen Universität Cottbus, Prof. Dr. Walther CH. Zimmerli, sprach dort vor knapp 100 Besuchern zum Thema “Das neue Klima in weiter

Geschäftsführer oder nur ein Buchhalter?

Unternehmer aus Unterschneidheim wegen Insolvenzverschleppung und Untreue vor Gericht
Ein 62-jähriger Geschäftsmann musste sich gestern vor dem Amtsgericht Ellwangen wegen Insolvenzverschleppung und Untreue verantworten. Der Mann hatte sich 2004 mit 300 000 Euro in einen metallverarbeitenden Betrieb eingekauft; zwei Jahre später musste die Firma – trotz ausgezeichneter Auftragslage – überraschend Konkurs anmelden. weiter
  • 140 Leser
Gestern wurden die Gewinner des Valentinsrätsel gekürt, das die Schwäbische Post und der Gärtnereiverband des Ostalbkreises schon seit Jahren gemeinsam veranstalten. In der SchwäPo-Geschäftsstelle Ellwangen bekamen die „Sieger“ ihre farbenfrohen, duftenden Trophäen überreicht – 15 Blumensträuße, einer schöner als der andere. Wirklich weiter
  • 156 Leser

Laudatoren und Referenten auf Jubiläumskongress

Flex Fonds feierte Jubiläum
Unter dem Motto „Reflexion“ begrüßten die Firmengründer von Flex Fonds, Gerald und Karin Feig, rund 500 Gäste in Stuttgart und nahmen sie mit auf eine multimedial inszenierte Zeitreise durch 20 Jahre Unternehmensgeschichte der in Schorndorf ansässigen Firma der aus Schwäbisch Gmünd stammenden Firmengründer. weiter
  • 362 Leser

Landgericht: 82 Schöffen offiziell verabschiedet

82 Schöffen haben Ende des letzten Jahres ihre Tätigkeit als ehrenamtlicher Richter beim Ellwanger Landgericht beendet. Der Präsident des Landgerichts, Friedrich Unkel (Zweiter von links), verabschiedete die Ausgeschiedenen am Mittwochabend im Rahmen einer Feierstunde im großen Sitzungssaal des Landgerichts. Er dankte den Schöffen für deren „wichtigen weiter
  • 157 Leser

Ehestreit endet vor dem Amtsgericht

Vorsätzliche Körperverletzung
Ein 30-jähriger Berufssoldat musste sich gestern wegen Körperverletzung vor dem Ellwanger Amtsgericht verantworten. Die Angeklagte war gegenüber seiner mittlerweile geschiedenen Ehefrau handgreiflich geworden. weiter
  • 144 Leser

Heftiger Krach im SPD-Stadtverband

Aus den Ortsvereinen kommt Kritik an Stadtverbandschef Dr. Franke Haenschke – Ortsvereine fusionieren
Bei der der Aalener SPD gibt es Streit zwischen dem Stadtverband unter Dr. Frank Haenschke und den Ortsvereinen, die mehr Aktivitäten vom Stadtverband fordern. Indes werden jetzt die Ortsvereine Dewangen und Fachsenfeld fusioniert, ähnlich soll es in der Weststadt laufen. weiter
  • 3
  • 494 Leser

SPD-Listen einstimmig verabschiedet

Wasseralfinger SPD-Ortsverein nominierte gestern seine Kandidaten für die Kommunalwahlen
Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen hat am Donnerstagabend seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen nominiert. Die drei vom Vorstand vorgeschlagenen Listen für Ortschafts-, Gemeinderats- und Kreistagswahl wurden einmütig gutgeheißen. weiter
  • 3

Gesucht: Helfer für Demenzkranke

Aalen. Das Deutsche Rote Kreuz sucht für seinen häuslichen Betreuungsdienst engagierte Freiwillige, die Menschen mit Demenz zu Hause stundenweise betreuen möchten. Alle Interessierten sind am Montag, 16. Februar, um 18 Uhr, in das Haus der Sozialarbeit, Bischof-Fischer-Straße 119, in Aalen zu einem unverbindlichen Informationsabend eingeladen. Weitere weiter
  • 128 Leser

Ostalb-Skilifte machen auf

Aalen. Die Ostalb-Skilifte beim Thermalbad in Aalen sind wieder in Betrieb. Die Lifte sind am Freitag, 13. Februar ab 14 Uhr und abends bei entsprechender Witterung mit Flutlicht in Betrieb. Die Pistenverhältnisse seien gut, heißt es. Mehr Informationen im Internet unter www.ostalb-skilifte.de oder am Infotelefon (07361) 42210. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
„Amena“ in der Vesperkirche Bei der Wasseralfinger Vesperkirche in der Magdalenenkirche spielt am Samstag, 14. Februar, 11.45 Uhr die Band „Amena“. Die neu gegründete vierköpfige Formation bietet mehrstimmigen Gesang mit populärer Instrumentalbegleitung. Ulrich Rudolf (Gitarren, Gesang), Anita Rudolf (Blockflöten, Gesang), Andrea weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Versammlung Der SPD Stadtverband Aalen lädt zur öffentlichen Vollversammlung der SPD-Ortsvereine Dewangen und Fachsenfeld, am Freitag, 13. Februar, um 19 Uhr ins Gasthaus „Bären“ in Fachsenfeld ein. Interessierte Gäste sind willkommen. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
„Glücksbringer“ ausverkauft Die Vorstellung mit dem Kabarettisten Eckart von Hirschhausen am Dienstag, 17. Februar, in der Aalener Stadthalle ist ausverkauft. weiter
Kurz und Bündig
Stunde der Kirchenmusik Im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik am Sonntag, 15. Februar, erklingen ab 18 Uhr vier Bach-Sonaten für Flöte, Violoncello und Cembalo in der Stadtkirche Aalen. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
„Fit Mix“ für Musiker Ein Bewegungsangebot für Musiker gibt’s ab Mittwoch, 18. Februar, von 20 bis 21 Uhr, bei der internationalen Musikschulakademie auf Schloss Kapfenburg. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel (07363) 96180 oder www.schloss-kapfenburg.de und www.fit-mit-musik.de. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
DJK-Fasching Die DJK Wasseralfingen feiert von Samstag, 21. Februar, bis Montag, 23. Februar, Fasching unter dem Motto „Traumschiff“ in der Hofener Glück-Auf-Halle. Am Samstag und Rosenmontag ist Beginn um 20 Uhr. Am Sonntag, wird ab 14 Uhr zusammen mit der TG-Hofen Kinderfasching gefeiert. Karten im Vorverkauf gibt’s bei der Parfümerie weiter
Kurz und Bündig
Prüfungsvorbereitung Mathematik Für Schülerinnen und Schüler der 13. Klasse des allgemein bildenden Gymnasiums bietet die VHS Aalen einen kompakten Prüfungsvorbereitungskurs im Fach Mathematik an. Der Kurs findet ab Mittwoch, 25. Februar, an vier Vormittagen jeweils von 9 bis 12.15 Uhr statt. Nähere Infos und Anmeldung unter Tel. (07361) 95830. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Umweltfreundlich mobil Die Agenda-Projektgruppe trifft sich am Montag, 16. Februar, um 20 Uhr in der Bischof-Fischer-Straße 117 (Haus hinter dem Rettungszentrum, Eingang betreutes Wohnen). weiter
  • 121 Leser

„Der Schrottmarkt ist am Boden“

Schrotthändler üben Kritik – Autohändler der Region ziehen positive Zwischenbilanz
Die Abwrackprämie ist ein Erfolg, sind sich die Autohändler der Region einig. Die Nachfrage nach Neu- und Jahreswagen ist hoch und wird zum Teil durch Extra-Prämien verstärkt. Eher kritisch dagegen sehen die Schrotthändler die Verwertung und Verschrottung der vielen Autos. „Der Schrottmarkt ist am Boden“, lautet deren Fazit. weiter
  • 130 Leser
Schaufenster
„Glücksbringer“ ausverkauftDie Veranstaltung des städtischen Kleinstkunst-Treffs mit dem Kabarettisten Eckart von Hirschhausen am Dienstag, 17. Februar, in der Aalener Stadthalle ist ausverkauft.Spielplan geändertDas Schauspiel Stuttgart hat die geplanten Vorstellungen „Manderlay“ im Schauspielhaus und „Fremdes Haus“ weiter
  • 159 Leser

Zuckerbrot und Peitsche

Café-Gebhardt-Durchgang: Sanierungsgebiet soll Verhandlungen forcieren
Die Stadt versucht nun auf neuen Wegen, doch noch einen Zugang von Mercatura zur Innenstadt beim alten Café Gebhardt zu schaffen. Der Bereich soll Sanierungsgebiet werden, damit hätte die Stadt ein Vorkaufsrecht auf das Gebäude und könnte zudem mit Zuschüssen die Eigentümer kooperativer machen. weiter
  • 5
  • 353 Leser

Keine Liebe ohne Schmerz

Neue Vocalsolisten Stuttgart locken im „Prediger“ ins Abenteuer Neue Musik
Neue Musik war schon immer ein Abenteuer. Wer sich darauf einlässt muss wissen, sie kann schmerzen, sie kann Horizonte erweitern, sie kann faszinieren. Unter „Love Songs“ hatte sich das Publikum wahrscheinlich etwas Lieblicheres vorgestellt, als ihnen von den Neuen Vocalsolisten Stuttgart im Predigersaal in Schwäbisch Gmünd höchst professionell weiter
  • 136 Leser

Große Stimme – breit gefächertes Programm

Das Birgit von Lüpke Quartett „Jazzlips“ kommt zu einem vom Soroptimist International Club Aalen/ Ostwürttemberg veranstalteten Benefizkonzert am Sonntag, 15. März nach Aalen. Das Konzert der „Jazzlips“ im neuen Weststadt-Zentrum (Pelikanweg 21), beginnt um 17 Uhr. Außerdem gibt es eine große Tombola mit attraktiven Preisen. weiter
  • 129 Leser

Kreuzhage: Vertrag in Sicht?

Aalen. Der Verwaltungsausschuss hat am Mittwoch in nichtöffentlicher Sitzung grünes Licht für erhöhte Zuschüsse an das städtische Theater gegeben, und damit den Weg für eine Vertragsverlängerung mit der Intendantin Katharina Kreuzhage geebnet.Allerdings gibt es nicht die von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen 45 000 Euro, sondern nur 25 000 Euro. Dies weiter

Elstern am Werk

Was liest man da in der Zeitung! Das Aalener Finanzamt stellt seinen Steuerzahlern das neue elektronische Steuererfassungsmodell vor – ausgerechnet am Freitag, den 13. Und dann schreibt sich auch noch die Abkürzung für dieses System ausgerechnet „Elster“. Beim besten Willen – das kann doch kein Zufall sein. Man will ja das Finanzamt weiter
neu im kino
„The International“Clive Owen liebt es schmutzig. Das hat er schon in vielen anderen Filmen unter Beweis gestellt („Children of Men“, „Sin City“, „King Arthur“, „Shoot ‘Em Up“). Warum sollte das dieses Mal also anders sein? Auch in „The International“ stürmt der ungestüme weiter
  • 4
  • 143 Leser
Wirtschaft kompakt
Existenzgründer-Führerschein Existenzgründer und Jungunternehmer können aus sechs Seminar-Modulen auswählen und einzeln oder als Gesamtpaket besucht werden. Die Seminarreihe startet am Dienstag, 17. März um 17.30 Uhr, Thema: „Gründungskonzept und Rechtsfragen“. Weitere Themen sind „Buchführung und Steuern“ am 24. März, „Versicherungen weiter
  • 245 Leser
Aus der Region
Umbau startetHeidenheim. Am 27. Februar startet nach acht Jahren Planung das rund 100 Millionen Euro teure Um- und Ausbauprogramm für das Klinikum. Damit werde auf dem Schlossberg ein nahezu neues Krankenhaus entstehen, erklärt Klinikdirektor Reiner Genz stolz. Mit den insgesamt drei Bauabschnitten will man im Jahr 2017 fertig sein. bm weiter
  • 5
  • 283 Leser
Zur Person

Manfred Häußler

Aalen-Hofherrnweiler. Am heutigen Freitag begeht Manfred Häußler seinen 70. Geburtstag. Die breite Öffentlichkeit kennt Häußler als langjährigen Stadtrat der CDU-Fraktion, allerdings gehört er dem Gremium seit der letzten Kommunalwahl nicht mehr an. Häußler wollte das Feld Jüngeren überlassen, nachdem er ununterbrochen von 1971 bis 2004 im Aalener Gemeinderat weiter
  • 1
  • 274 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Anton Peklenk, Karlstr. 14, zum 75.; Thusnelda Stahl, Buchfeldstr. 14, zum 79.; Elisabeth König, Bachgasse 11, zum 80. Geburtstag, und Alfred und Annarose Jung, Schulstr. 8, zum 50. Hochzeitstag. Hüttlingen. Albert Fritz, Jahnstr. 57, zum 81.; Elisabeth Gawleta, Blumenstr. 6, zum 70., und Anna Lessle, Blumenstr. 8, zum 86. Geburtstag.Oberkochen. weiter

Telenot schlug sofort Alarm

Einbruchsicherung am Berufschulzentrum wurde von hiesiger Firma ausgeführt
Tatort Berufschulzentrum Aalen. Sonntagabend, 8. Februar, kurz nach 23 Uhr. Der Hausmeister wird von der Einbruchmeldeanlage der Aalener Firma Telenot benachrichtigt und meldet – nachdem er sich versichert hat, dass kein Fehlalarm vorliegt – der Polizei den Einbruch in einen Computerraum der Technischen Schule. „Ein beispielhafter weiter
  • 5
  • 860 Leser

Infotag bei der Jugendfeuerwehr

Adelmannsfelden. Gleich elf Jugendliche sind 2008 bei der Adelmannsfelder Jugendfeuerwehr ausgeschieden, hiervon waren sieben Mitglieder zu der aktiven Wehr gewechselt. Um den gesunkenen Mannschaftsstand zu kompensieren, veranstaltet die Jugendwehr am heutigen Freitag, 13. Februar, um 18.30 Uhr ein Infotag. Geladen sind Jugendliche zwischen zehn und weiter
  • 156 Leser

Vereine laden ein

Alle Neulermer Faschingstermine auf einen Blick
Neuler ist im Virngrund unbestritten eine Faschingshochburg. Dementsprechend groß ist das Programm; neben dem großen Umzug laden auch die Vereine zum Feiern ein. weiter
  • 183 Leser

Schaurig-schön

„Die Schwarze Schar“ kündigt ihr Kommen an
Am Fasnachtssonntag, 22. Februar, abends um 19 Uhr, kommen sie wieder in die Stadt, mit Trommelschlag und Fackelschein. „Der Pennäler Schnitzelbank“ ist schaurig-schöner Höhepunkt der Ellwanger Fasnacht. weiter
  • 3
  • 136 Leser

Sonntags kein Ticket am Schalter

Bahn AG kündigt für 40 Bahnhöfe im Land „geplante Optimierung an“ – auch Aalen auf der Liste
Die Deutsche Bahn AG plant, viele Reisezentren im Land sonntags nicht mehr zu öffnen. Auch Aalen steht auf dieser Liste, wie die „Stuttgarter Zeitung“ berichtet. Die Deutsche Bahn AG lässt diese Nachricht unkommentiert, weil es sich dabei um ein „internes Papier“ handelt. „Grundsätzlich aber müssen wir die Öffnungszeiten weiter
  • 1
  • 468 Leser

Bunt und üppig grüßt der Frühling

Über tausend Leserinnen und Leser hatten sich am Valtentinsrätsel der Schwäpo beteiligt. 60 Gewinner je eines prächtig gebundenen Straußes wurden ausgelost, 35 davon kamen gestern durch Schnee und Winter in die SchwäPo - und hatten einen freien Blick auf den Frühling. Unser Bild zeigt Gewinner und Vertreter des regionalen Gärtnerverbandes, die das Gewinnspiel weiter
  • 152 Leser

Ein Leben auf Sparflamme

Neue Selbsthilfegruppe für Depressive ins Leben gerufen
Die Krankheit kam bei Jochen E. (Name von der Redaktion geändert) auf leisen Sohlen. Auf einmal fehlte im beruflichen, wie familiären Alltag der Antrieb, die Kontakte zu Freunden schliefen allmählich ein, das Leben lief irgendwann nur noch auf Sparflamme. Dass er unter Depressionen litt, wurde Jochen E. trotzdem erst sehr viel später klar. Heute helfen weiter
  • 5
  • 396 Leser

Mehr Aufgaben, weniger Einnahmen

Xaver Stempfle wacht seit 25 Jahren über das Wohl der Katholischen Gesamtkirchengemeinde
Seit nunmehr 25 Jahren ist Xaver Stempfle Gesamtkirchenpfleger der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Ellwangen. Sein Tätigkeitsbereich ist riesig. Doch während die Aufgaben immer mehr werden, sinken auf der anderen Seite die Einnahmen. weiter
  • 5
  • 226 Leser

Regionalsport (26)

VfR-Spiel gegen Aue abgesagt - dafür gegen Ulm

Das für Samstag angesagt Fußballspiel der 3. Liga zwischen dem VfR Aalen und Erzgebirge Aue ist abgesagt. Dies hat DFB-Beauftragter Olaf Alsdorf nach der Platzbesichtigung entschieden.

Der Aalener Schiedsrichter-Obmann folgte damit einer Empfehlung der Platzkommission, bestehend aus Vertretern des Vereines, des Deutschen Fußballbundes

weiter

Alsdorf wird Bezirksobmann

Fußballschiedsrichter
Olaf Alsdorf, der Obmann der Aalener Fußball-Schiedsrichtergruppe, soll beim Bezirkstag am 3. April zum neuen Bezirks-Schiedsrichterobmann gewählt werden. Darauf verständigten sich die Obleute der Schirigruppen Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd (Olaf Alsdorf, Joachim Nick, Frank Dürr). Damit wird Alsdorf die Nachfolge von Berthold Reck antreten, weiter
  • 256 Leser

Kreistag in Aalen

Leichtathletik-Verband
Am morgigen Samstag findet ab 14.30 Uhr in Aalen-Wasseralfingen in der TSV-Turnhalle der Kreistag des Württembergischen Leicthatletik-Verbandes statt. Neben den Mitgliedern des Kreistages sind die Abteilungsleiter und Trainer wie auch die Aktiven sowie alle Interessierten am Leichtathletiksport herzlich eingeladen. weiter
  • 240 Leser

Abstiegs-Endspiel steht an

Schach, Verbandsliga: Unterkochen will Klassenerhalt sichern
Am Wochenende empfängt der SV Unterkochen zum siebten Spieltag der Verbandsliga die Schachfreunde aus Kornwestheim. Da der Vorsprung des SVU vor seinem Gegner zwei Mannschaftspunkte beträgt, dürfte mit einem Sieg in diesem Abstiegs-Endspiel der Klassenerhalt wohl in trockenen Tüchern sein. Bei einer Niederlage stünde man in den letzten beiden Begegnungen weiter
  • 5
  • 203 Leser

Mit Reutlingen und den Kickers

F- und C-Jugend-Hallenturniere
Die Jugendfußballer der Viktoria Wasseralfingen veranstalten an diesem Sonntag zwei Turniere für F- und C-Juniorenmannschaften in der Wasseralfinger Talsporthalle. weiter
  • 205 Leser

Kann Erfurt den Titel verteidigen?

Fußball, TBR-D-Junioren-Cup
Titelverteidiger Rot-Weiß Erfurt, der VfB Stuttgart und der 1. FC Nürnberg sind nur drei der 16 teilnehmenden Teams beim TBR-D-Junioren-Cup des TSV Oberkochen am Sonntag in der Schwörzhalle. weiter

AH-Turnier beim TSV Essingen

Fubßall, AH-Turnier
Der TSV Essingen lädt am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle zu einem Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü 35 und Ü 45 ein. weiter
  • 173 Leser

Hartes Stück Arbeit

Kegeln, 1. Bundesliga, Frauen
Am Sonntag ab 13 Uhr erwarten die Bundesliga-Keglerinnen vom KC Schrezheim die Mannschaft vom KV Liedolsheim. Nach großartiger Vorrunde haben auch die Damen aus Liedolsheim in der Play-Off-Runde noch nicht zu ihrer konstant guten Leistung gefunden. weiter

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Kegeln, 2. Bundesliga: Gelingt den Schwabsbergern in Mutterstadt das Meisterstück?
Wenn am Samstag ab 13 Uhr im Mutterstädter Kegelcenter die Kugeln rollen, stehen sich mit dem KC Schwabsberg und der KV Mutterstadt die beiden schärfsten Konkurrenten um die Meisterschaft der 2. Kegler-Bundesliga gegenüber. Für beide Teams geht es dann sprichwörtlich um die Wurst. weiter
  • 247 Leser

Jetzt schon 70 Anmeldungen

Skisport: Braunenberg-Rennen
Beim SC Braunenberg laufen die Vorbereitungen für das Pokalrennen am Sonntag auf Hochtouren. Für den Riesenslalom sind bereits 70 Anmeldungen eingegangen. weiter

Ein Heimsieg muss her

Volleyball, Oberliga, Männer: DJK Aalen will mit einem Sieg einen Schritt in Richtung Aufstieg machen
Nach dem verlorenen Spitzenspiel gegen den SV Fellbach geht es am Samstag Abend um 19.30 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle mit der nächsten Aufgabe für die Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen weiter: Zu Gast ist der Tabellensechste aus Ludwigsburg. weiter

Vorentscheidung im Visier

Handball, Landesliga: TG Hofen daheim gegen Tabellenletzten / Oberkochen/Königsbronn beim VfL Waiblingen II
Mit einem Heimsieg gegen Ebersbach/Bünzwangen möchte die TG Hofen am Samstag um 18 Uhr einen vorentscheidenden Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Zwei Stunden später beginnt morgen das Auswärtsspiel der HSG Oberkochen/Königsbronn beim VfL Waiblingen II. Die Gäste peilen den dritten Sieg in Serie an. weiter
  • 123 Leser

Förderpreise für tolle Jugendarbeit

Nachhaltigkeit, neue Konzepte und außergewöhnliches Engagement im Nachwuchsbereich werden prämiert
Zum bereits sechsten Mal vergab die Sparkassenstiftung Ostalb ihren Sport-Jugendförderpreis. Sechs Bewerber aus dem Ostalbkreis durften als Würdigung ihres Engagement im Bereich der Nachwuchsarbeit einen Preis entgegennehmen. weiter
  • 156 Leser

Immer aggressiv

FC Normannia spielt am Sonntag gegen VfR Aalen II
„Das Spiel gegen Heidenheim war kein Gradmesser, aber ich weiß, was die Mannschaft kann. Jetzt müssen wir die Grundaggressivität über die Testspiele bis in die Runde mitnehmen“, sagt Normannia-Trainer Alexander Zorniger. Am Sonntag um 13 Uhr trifft der Gmünder Fußball-Oberligist im Schwerzer auf den VfR Aalen II. weiter
  • 105 Leser

TSG jetzt schon unter den Top 24 in Württemberg

Fußball, WFV-Bezirkshallenrunde: Zwischenrunde am Sonntag mit der U 11 der TSG Hofherrnweiler
Die U11 der TSG Hofherrnweiler trifft am Sonntag in Syrgenstein in der WFV- Zwischenrunde auf den SSV Reutlingen, FSV Waiblingen, TSV Frommern, die Spvgg 07 Ludwigsburg und den SV Gruol. Die besten zwei Mannschaften qualifizieren sich für die Endrunde um die württembergische Hallenmeisterschaft.„In dieser Gruppe ist alles offen“, sagt Christoph weiter

Spiele am Wochenende

Dritte Liga: VfR gegen Aue
In der Scholz-Arena kommt es am Samstag um 14 Uhr zum Duell der Tabellennachbarn: Der Viertzehnte VfR Aalen empfängt den FC Erzgebirge Aue, der auf Rang 13 rangiert. weiter
  • 217 Leser

Zur Halbzeit Schluss

Fußball: SFD wollen morgen 90 Minuten lang spielen
Zur Verwunderung aller Beteiligten pfiff der Schiedsrichter das Testspiel zwischen Dorfmerkingen und dem VfR Aalen II zur zweiten Halbzeit nicht mehr an. Morgen hoffen die Sportfreunde auf eine 90-minütige Begegnung. weiter
  • 184 Leser

Nur das Ergebnis interessiert

Egal wie: VfR Aalen will am Samstag gegen Erzgebirge Aue punkten – Andersen kehrt zurück
Das Wie interessiert keinen mehr. Nach der Auftaktpleite in Regensburg will der VfR Aalen am Samstag nur noch eines: im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn FC Erzgebirge Aue punkten. „Wir müssen jetzt endlich ein Ergebnis produzieren“, sagt Trainer Petrik Sander, der wieder auf Mittelfeldspieler Kristoffer Andersen zurückgreifen kann. Anpfiff weiter
  • 5
  • 439 Leser

Ellenberg und Dewangen siegen

Hallenfußball: Vitkoria Wasseralfingen veranstaltet zwei Turniere für B-Jugendliche
Guten Hallenfußball sahen die Zuschauer bei den zwei Turnieren der B-Junioren veranstaltet von der Viktoria Wasseralfingen in der Talsporthalle in Wasseralfingen. VfB Ellenberg I und TSV Dewangen II hießen die Turniersieger. weiter

HG zu Gast beim Titelfavorit

Handball, weibliche A-Jugend
Die Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen fahren am Samstag zum Titelanwärter VfL Waiblingen. Anpfiff in der Württembergliga ist um 16 Uhr in der Rundsporthalle. weiter
  • 183 Leser

TV Winzingen als klarer Favorit

Handball, Bezirksliga, Damen
Der Tabellenführer TV Winzingen geht am Sonntag gegen die HG Aalen/Wasseralfingen als Favorit ins Spiel. Anpfiff ist in der Lautertalhalle in Donzdorf um 17 Uhr. weiter

„Gänsehaut pur!“

Nach eineinhalbjährigem Verletzungsmarathon kehrt Florian Lechner endlich auf den Platz zurück
„Das war schon sensationell, als der Trainer mich zu sich gerufen hat“, sagt Florian Lechner über den Moment kurz vor seiner Einwechslung im Spiel des FC St. Pauli gegen Greuther Fürth. Kein Wunder, ging damit doch eine lange Zeit des Wartens zu Ende. weiter
  • 224 Leser

Zehn starke Minuten reichen

Handball, männliche A-Jugend
Den dritten Sieg in Folge holte sich die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen. Gegen Altenstadt erkämpften sich die HGler ein klares 29:22. weiter

Überregional (92)

'Eine extreme Erlösung'

Kathrin Hölzl gewinnt dank überragender Technik Riesenslalom-Gold
Sensationelles Ende der Wartezeit: Nach 52 Rennen bei Großereignissen ohne Einzel-Medaille für den DSV gewann Kathrin Hölzl den WM-Riesenslalom. Es ist der erste Titel in dieser Disziplin seit 30 Jahren. weiter
  • 336 Leser

'Schumi, lass den Scheiß!'

Michael Schumacher, wie ihn keiner kennt - als Sturzpilot. Trotz neuerlichen Pechs will die Formel-1-Legende nicht vom Motorrad lassen. weiter
  • 407 Leser

'Was haben Sie mit unserem Geld gemacht?'

Aktionäre von Infineon rechnen bei der Hauptversammlung mit der früheren Unternehmensführung ab - Weiteres Minus in diesem Jahr erwartet
Die Aktionäre des kriselnden Chipherstellers Infineon haben die Hauptversammlung für eine Abrechnung mit der früheren Unternehmensführung genutzt. Im Mittelpunkt standen die hohen Verluste, der schlechte Aktienkurs und die Lage bei der insolventen Speicherchiptochter Qimonda. 'Was haben Sie mit unserem Geld gemacht?', fragte ein frustrierter Kleinaktionär. weiter
  • 459 Leser

'Wir sind längst keine Persiflage mehr'

Stefan Raab moderiert heute bereits den fünften 'Bundesvision Song Contest'
Die ARD probiert immer wieder neue Formen für die Qualifikation zum 'European Song Contest' aus. Pro 7 und Multitalent Stefan Raab veranstalten heute wieder ihren 'Bundesvision Song Contest'. weiter
  • 323 Leser

Alles wird abgewrackt

Prämien gibt es auch auf alte Fernseher, Töpfe, Matratzen
Wer kein Schrottauto hat, um beim derzeit aktuellen Abwracken mitzumachen, kann auch zu Haushaltsgegenständen greifen. Immer mehr Händler versuchen, vom Trend 'Geld-für-Altes' zu verdienen. weiter
  • 440 Leser

Anwälte dürfen oben ohne vor Gericht

Die Mannheimer Justizposse ist beendet: Im so genannten 'Krawattenstreit' hat das Landgericht erneut zugunsten von zwei Anwälten entschieden. Diese hatten sich geweigert, in der Verhandlung einen Binder unter der Robe zu tragen. Der Amtsrichter fühlte sich auf den Schlips getreten und schloss die Anwälte aus. Die legten daraufhin Beschwerde beim Landgericht weiter
  • 302 Leser

Armstrong will doch nicht gläsern sein

Lance Armstrongs Aktion 'gläserner Athlet' ist schon vorbei. Der Radprofi kündigte die unter großem Getöse vorgestellte Zusammenarbeit mit dem Anti-Doping-Experten Don Catlin auf, nachdem bislang auch keine Ergebnisse publik gemacht wurden. Das alles sei einfach zu kompliziert und zu teuer. Armstrong will sich stattdessen mit dem Dänen Ramsus Damsgaard weiter
  • 342 Leser

Auf dem steilen Weg nach oben

In Stuttgart klettert der Nachwuchs mit Profis um die Wette
Top-Athleten gegen Hobby-Kletterer - das ist das Prinzip der Wettkampf-Serie 'Challenge the Wall'. Heute werden in Stuttgart fünf Amateure ihr Glück versuchen. Einer ist Nachwuchstalent Moritz Hans. weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Europa-Zone Gr. 8: Irland - Georgien 2:1 (0:1) Tabelle: 1. Italien 4 Spiele/10 Punkte, 2. Irland 4/10, 3. Bulgarien 3/3, 4. Montenegro 3/2, 5. Georgien 5/2, 6. Zypern 3/1. ·WM-Qualifikation, CONCACAF-Zone, Endrunde, 1. Spielt.: USA - Mexiko 2:0 (1:0) Costa Rica - Honduras 2:0 (1:0) El Salvador - Trinidad/Tobago 2:2 (0:2) weiter
  • 261 Leser

Berufung gegen Fotoverbot beantragt

Der Verlag des in Schwäbisch Hall erscheinenden 'Haller Tagblatts' hat Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart beantragt. Das Gericht hatte im Dezember 2008 ein von der Polizei erlassenes Fotografierverbot während einer spektakulären Aktion eines Sondereinsatzkommandos der Polizei bestätigt. Der Verlag sieht in dem Urteil eine unzulässige weiter
  • 392 Leser

Bildung soll profitieren

Konjunkturprogramm bringt Südwest-Kommunen Millionen
Die Verteilung der Mittel aus den Konjunkturpaketen von Bund und Land steht. Das Geld wird in Schulen, Straßen und Krankenhäuser investiert. weiter
  • 329 Leser

BUCHKRITIK: Episödchen aus der Provinz

Sie reden, also sind sie: Seit seinem hochgelobten Debütroman gilt der 1967 in Bad Nauheim geborene Andreas Maier als Experte für das unaufhörliche Geschwätz unseres Alltags. Im Erstlingswerk 'Wäldchestag' (2000) zerriss sich eine Trauergemeinde in einem hessischen Dorf das Maul über den gerade Verstorbenen sowie Gott und die Welt. Maier variierte in weiter
  • 340 Leser

Campus-Maut auf dem Prüfstand

Verwaltungsgerichtshof verhandelt über umstrittene Studiengebühren
Dürfen Universitäten Studiengebühren erheben oder nicht? Mit dieser Frage befasst sich seit gestern der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg. weiter
  • 291 Leser

Crash im All

Erstmals stießen zwei Nachrichtensatelliten zusammen - Noch mehr Schrott
Knapp 800 Kilometer über der Erde sind zwei Satelliten - der eine fast 1000, der andere 560 Kilo schwer - zusammengestoßen. Folge des Crashs im All: Eine riesige Trümmerwolke und noch mehr Weltraumschrott. weiter
  • 360 Leser

Der Autor Günter Nehm ist gestorben

Der Schriftsteller Günter Nehm ist tot. Nehm, der von Kennern als einer der wichtigen humoristischen Autoren geschätzt wird, war bereits am Mittwoch im Alter von 82 Jahren gestorben, teilte der S. Fischer Verlag in Frankfurt gestern mit. 'Als genialer Jongleur mit Worten und mit Reimen belebte er den Schüttelreim neu und verfasste im Stil von Morgenstern weiter
  • 352 Leser

Die pfiffige Olsen-Bande

Der norwegische Trainer watscht Joachim Löw & Co. gründlich ab
Natürlich war es keine Frage der Fußball-Qualität, die den Unterschied ausgemacht hat. Die blamable Niederlage Deutschlands gegen Norwegen war alleine auf Motivationsdefizite zurückzuführen. weiter
  • 373 Leser

Die Sache mit dem Rost und dem Zwippel

Seit über hundert Jahren beschäftigt eine Passage aus den 'Buddenbrooks' die Sinnsucher
Seit der neuesten 'Buddenbrooks'-Verfilmung nimmt auch mancher wieder die gedruckte Fassung des Romans in die Hand - und stößt dabei auf ein bizarres Gebet mit einer rätselhaften Passage. weiter
  • 468 Leser

Digitale Vielfalt mit Pferdefuß

Vielfalt im TV nur mit neuem Empfänger
Antennenfernsehen soll auch im Südwesten beliebter werden. Doch um weitere Sender zu empfangen, ist zunächst ein neuer Empfänger notwendig. weiter
  • 426 Leser

Drogenkuriere schmuggeln elf Kilo Kokain

Fahnder haben zehn Drogenkuriere aus Afrika und der Dominikanischen Republik festgenommen. Die neun Männer und eine Frau hatten Kokain in kleinen Beuteln im Darm transportiert, wie Zoll und Bundespolizei gestern mitteilten. Die Ermittler ließen die Verdächtigen röntgen und warteten, bis die Kokainbeutel (Bodypacks) ausgeschieden waren. Sie stellten weiter
  • 319 Leser

Es ist viel mehr als Tralala

Traumberuf Musical-Darsteller? - Trotz einer vielseitigen Ausbildung treffen sie oft auf Herablassung
Es ist ein steiniger Weg auf die Bühne, und wer dann endlich Musical-Darsteller ist, kann oft gegen das schlechte Image der Sparte wenig ausrichten. weiter
  • 369 Leser

Fifka droht Ausschluss

SPD-OB kandidiert auf Liste der Freien Wähler
Empörung unter den Sozialdemokraten des Kreisverbands Tübingen hat der Mössinger OB Werner Fifka (SPD) mit der Ankündigung ausgelöst, er werde bei der Kreistagswahl auf der Liste der Freien Wähler kandidieren. Auch SPD-Generalsekretär Jörg Tauss reagierte verärgert auf das Vorhaben. Er bewertete den Vorgang als 'parteipolitische Todsünde'. Dem Kommunalpolitiker weiter
  • 386 Leser

Frankreich kehrt zurück

Beim Gipfel in Baden-Baden wieder voller Beitritt in die Nato
Frankreich kehrt beim Nato- Gipfel Anfang April in Baden-Baden wieder voll in die Nato zurück. Das wurde gestern in Paris vereinbart. weiter
  • 385 Leser

Frau wirft Baby von Balkon und springt hinterher

Beide schwer verletzt - Ursache der Verzweiflungstat ist noch unklar
Eine 33 Jahre alte Frau hat in Wetter in Nordrhein-Westfalen ihr einjähriges Kind von einem Balkon fünf Meter in die Tiefe geworfen und ist anschließend hinterhergesprungen. Dabei erlitten das Baby und die Mutter schwere und lebensgefährliche Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde mit einem Hubschrauber in eine Bochumer Spezialklinik weiter
  • 1
  • 309 Leser

Freiheit greifbar nah

Bewährung für Ex-Terroristen in Sicht
Im Stuttgarter Prozess gegen ein ehemaliges Mitglied der Terrororganisation 'Revolutionäre Zellen' (RZ) hat die Bundesanwaltschaft eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren gefordert. Der 60-Jährige habe nie selbst einen Anschlag geplant oder begangen, begründeten die Ankläger ihr Plädoyer gestern vor dem Oberlandesgericht Stuttgart. Dem Mann sei auch anzurechnen, weiter
  • 307 Leser

Für Projekte fehlen Kredite

IHK Region Stuttgart: Banken bremsen bei Forschung und Entwicklung
Keine Weltuntergangsstimmung, aber auch wenig Grund zur Freude: So beschreibt die IHK Region Stuttgart die Gemütslage ihrer Mitglieder. Viele haben zudem Probleme bei der Finanzierung ihrer Forschung. weiter
  • 450 Leser

Geschenke und Prozesse

Der Umgang der Türkei mit den Kurden ist vollkommen widersprüchlich
In der Kurdenmetropole Diyarbakir zeigt sich sehr deutlich, wie Türken und Kurden um ein besseres Verhältnis ringen. Neue Versprechen und Hilfe finden sich genauso wie die alten Formen der Unterdrückung. weiter
  • 319 Leser

Geschäft mit Werkzeugen stottert

Der Elektrokonzern Bosch stellt sich auch für sein Geschäftsfeld Elektrowerkzeuge auf ein schwieriges Jahr 2009 ein. Bosch Power Tools rechne mit einem schwierigen Marktumfeld und einem rückläufigen Marktvolumen. Eine Prognose für 2009 wagte der Elektrowerkzeug-Hersteller nicht. In der Schweiz und in Italien wurden bereits 1100 der rund 2000 Mitarbeiter weiter
  • 399 Leser

Grozer legt Schalter um für Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen steht mit einem Bein im Viertelfinale der Champions League. Der deutsche Volleyball-Meister entschied das Achtelfinal-Hinspiel beim fünfmaligen belgischen Titelträger Knack Randstad Roeselare mit 3:1 (25:27, 25:20, 25:15, 25:21) für sich. Beim Rückspiel am Mittwoch reichen Friedrichshafen zwei Satzgewinne zum Weiterkommen. In weiter
  • 324 Leser

Große Fortschritte fehlen noch

Türkei muss Zugeständnisse machen
Die Kurden wollen vor allem Frieden und bessere Lebensbedingungen, sagt Heinz Kramer, Türkei-Experte der Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik. Sie sind es leid, zwischen den Fronten zerrieben zu werden. weiter
  • 339 Leser

Hartz IV für eine Million Jugendliche

Rund eine Million Jugendliche in Deutschland braucht Hartz IV zum Überleben. Eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) befasst sich mit den Statistiken der Bundesagentur für Arbeit über die Arbeitslosenquote Jugendlicher und junger Erwachsener zwischen 15 und 24 Jahren. Zugrunde liegen die Werte des Sommers 2008: Die Zahl der Hilfsbedürftigen weiter
  • 306 Leser

Hektik durch Hacker

Meldung über Kuranyi-Rauswurf gefälscht
Der FC Schalke 04 geht juristisch gegen den Angriff unbekannter Computerhacker auf die vereinseigene Homepage vor und hat durch die illegale Manipulation von außen einen weiteren Imageschaden erlitten. Der Angriff der Hacker, die am Mittwochabend eine Falschmeldung über die Entlassung von Kevin Kuranyi auf der Klub-Website platzieren konnten, erfülle weiter
  • 298 Leser

Höhere Zuzahlung für Arzneimittel

Kassenpatienten haben 2008 rund 1,67 Milliarden Euro für Medikamente zugezahlt - 48 Millionen Euro mehr als 2007. Dies teilten die Apothekerverbände mit. Patienten zahlen für rezeptpflichtige Arzneien zehn Prozent des Preises, mindestens fünf, höchstens zehn Euro. Ausgenommen sind Kinder, Jugendliche und chronisch Kranke, die bereits ein Prozent ihres weiter
  • 331 Leser

Hölzl holt erstes WM-Gold seit 2001

Sie konnte es selbst kaum glauben: Noch 20 Minuten nach dem WM-Riesenslalom in Val dIsere stand Kathrin Hölzl wie versteinert im Zielraum. Sie fuhr für den Deutschen Skiverband völlig überraschend zum ersten WM-Einzeltitel nach acht Jahren. 2001 hatte Martina Ertl die Kombination gewonnen. Es war das erste WM-Riesenslalom-Gold nach 31 Jahren. 'Wahnsinn. weiter
  • 371 Leser

Im Schloss zählt jedes Bild

Landesregierung und Haus Baden bringen Salem-Deal unter Dach und Fach
Bis zuletzt wurde gepokert. Denn beim Deal zwischen dem Land und dem Haus Baden geht es um viel Geld. Noch ehe der Vertrag steht, soll jetzt der Landtag schon nächste Woche grünes Licht geben. weiter
  • 307 Leser

Kardelen-Prozess in der Türkei

Tatverdächtiger Ali K. bestreitet den Mord an dem Mädchen
Dem mutmaßlichen Mörder der acht Jahre alten Kardelen aus Paderborn (Nordrhein-Westfalen) wird in der Türkei der Prozess gemacht. 'Die Übergabe der Ermittlungsakten an die türkischen Behörden wird vorbereitet', sagte ein Polizeisprecher. Ein türkisches Gericht hat nun Haftbefehl wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes und Totschlags gegen Ali K. erlassen. weiter
  • 304 Leser

Kein Auftrieb durch US-Paket

Nach einem knapp behaupteten Auftakt hat sich die Stimmung der Anleger massiv eingetrübt. Die Einigung im US-Kongress zum Konjunkturpaket gab den Märkten keinen Auftrieb. Die Unsicherheit über die weitere Entwicklung der weltweiten Wirtschaftskrise drückte die Börsenkurse tief ins Minus. Neue US-Konjunkturdaten brachten nur kurzfristig Impulse. Die weiter
  • 376 Leser

Klangvolle Marken in Existenznot

Experten sehen aber keine generellen Krisentendenzen bei Traditionsunternehmen
Märklin, Schiesser, Rosenthal oder Karmann: Marken mit Klang allesamt. Doch durch die Bank plagen sie auch Existenzsorgen. Dennoch sehen Experten Traditionsunternehmen nicht generell in der Krise. weiter
  • 491 Leser

KOMMENTAR · ARZTHONORARE: Zurück zu den Wurzeln

Parteien können bei der Bundestagswahl kräftig zulegen, wenn sie ein schlüssiges Konzept für die Reform der gesetzlichen Krankenversicherung vorlegen. Das Solidarsystem nach Marktmechanismen organisieren zu wollen, wird die Beitragszahler aber so wenig überzeugen wie der Scherbenhaufen, den Ulla Schmidt anrichtet. Sie verspricht Spitzenmedizin, lässt weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Willkommen zurück

Nicolas Sarkozy wird seinen Franzosen die Rückkehr in die integrierte Kommandostruktur der Nato sicher als Stärkung des Pariser Einflusses auf das mächtigste Militärbündnis der Welt verkaufen. Das ist keineswegs falsch - und dennoch nur die halbe Wahrheit. Auf der anderen Seite nämlich sind die französischen Soldaten auf die Unterstützung des Bündnisses weiter
  • 296 Leser

KOMMENTAR: Der Lohn harter Arbeit

Zufälle gibts im Sportlerleben: Die letzte Weltmeisterin im Riesenslalom hieß Maria Epple. Diesen Titel errang die Allgäuerin bei der Heim-WM in Garmisch Partenkirchen 1978. 31 Jahre später riss Kathrin Hölzl durch beherzte Fahrten zwischen den Riesenslalom-Toren in Val dIsère den Deutschen Ski-Verband aus seiner tiefsten Krise - ausgerechnet die Heim-WM weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR: Tüftler-Land in Gefahr

Einer guten Nachricht folgt meist eine schlechte. Das ist auch bei der IHK Region Stuttgart so. Deren Mitglieder spüren zwar keine Kreditklemme, wenn es um die Finanzierung des laufenden Geschäfts geht. Die kleinen und mittleren Betriebe erleben jedoch ein anderes Defizit, das nicht zu unterschätzen ist. Sie tun sich einer Studie zufolge schwer damit, weiter
  • 382 Leser

LAND UND LEUTE

Stadt bald ohne Arzt? Langenburg. Das kleine Langenburg, Stadt mit 1800 Einwohnern im Kreis Schwäbisch Hall, könnte bald ohne Arzt dastehen. Der seit 25 Jahren dort tätige Allgemeinarzt übernimmt eine Praxis im Nachbarort Gerabronn. Die Stadt Langenburg bemüht sich um einen Nachfolger, die Chancen seien aber 'nicht allzu groß'. @ HOHENLOHER TAGBLATT weiter
  • 428 Leser

Landes-FDP schert aus

Liberalen wollen Konjunkturpaket im Bundesrat billigen
Die Liberalen im Land gehen bei der Verabschiedung des zweiten Konjunkturpaketes im Bundesrat eigene Wege. 'Baden-Württemberg wird zustimmen', sagte der Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) der SÜDWEST PRESSE. Er stellt sich damit gegen die Bundespartei. Zwischen der FDP-Landtagsfraktion und den FDP-Regierungsmitgliedern gebe es Konsens, bestätigte weiter
  • 353 Leser

Landtag empört über Bund der Steuerzahler

Harsche Kritik des Steuerzahlerbunds an der geplanten Erhöhung der Fraktionszuschüsse hat im Landtag großen Unmut ausgelöst. Die Grünen-Fraktionsvize Theresia Bauer verbat sich gestern in der Haushaltsdebatte solche 'generellen Schelten'. 'Ein gutes Parlament misst sich nicht daran, wie günstig es ist.' Wie der SPD-Politiker Reinhold Gall verwies Bauer weiter
  • 371 Leser

Landtag zeigt sich in der Bildungspolitik gewohnt uneinig

SPD fordert erneut die Abschaffung der Campus-Maut - CDU verweist auf ihre Bildungsoffensive mit neuen Lehrerstellen
Nicht nur vor dem Verwaltungsgerichtshof, auch im Landtag waren gestern die Studiengebühren Thema. Die SPD riet der CDU/FDP-Koalition, sich ein Beispiel an Hessen zu nehmen und die 500 Euro Semestergebühren zu streichen. 'Sie stehen vor einem Debakel bei den Studiengebühren', sagte der SPD-Abgeordnete Martin Rivoir in der Debatte über den Etat des Forschungsministeriums. weiter
  • 328 Leser

Leben voller Leiden

Ex-Prostituierte Domenica Niehoff ist tot
Unter dem Namen 'Domenica' war sie auch vielen Talkshow-Zuschauern bekannt. Gestern ist Deutschlands bekannteste Ex-Prostituierte gestorben. weiter
  • 301 Leser

Lebenslänglich auf der Insel

Vor zehn Jahren wurde Öcalan gefasst
Die PKK-Kämpfer in den Bergen hören weiterhin auf Abdullah Öcalan. Dieser wurde als Terrorist wegen vielfachen Mordes verurteilt und sitzt in Haft. weiter
  • 328 Leser

Leinwand ohne Grenzen

Die Berlinale führt die weltweite Verflechtung des Kinos vor Augen
Ökonomisch, thematisch, ästhetisch: Das nationale Kino hat es nicht leicht, es lebe der globalisierte Film. Vielleicht mag das zu einem Verlust an Identitäten führen - gewiss ist es nahe an unserer Realität. weiter
  • 328 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Spiel mit dem Feuer

Der Opposition hat es gefallen, dass sich der Bundestag in einer Aktuellen Stunde mit der 'Führungsverantwortung der Bundeskanzlerin in Zeiten der Wirtschaftskrise' zu beschäftigen hatte. Das war nicht nur das gute formale Recht des Parlaments, sondern entbehrte auch nicht einer schwer zu leugnenden Begründung substanzieller Art: Selbst in der Union weiter
  • 330 Leser

Leugnung des Holocaust untragbar

Papst fordert von Geistlichen ein besonders klares Bekenntnis
Papst Benedikt XVI. hat die Leugnung des Holocausts als untragbar und inakzeptabel bezeichnet. Das gelte besonders für einen Geistlichen, sagte der Papst beim Besuch einer Gruppe von rund 60 führenden Vertretern jüdischer Organisationen aus den USA. Der Holocaust sei ein Verbrechen gegen Gott und gegen die Menschlichkeit. Die katholische Kirche lehne weiter
  • 269 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Großbritanniens Prinz Harry (24) muss nach dem Debakel um einen rassistischen Ausdruck zu einem Anti-Diskriminierungskurs beim Militär. Bei dem Spezialtraining soll er unter anderem auf eine eventuell beleidigende und verletzende Wortwahl sensibilisiert werden, berichtete der 'Daily Mirror'. Der Prinz war in die Schlagzeilen geraten, weil weiter
  • 391 Leser

Lieferwagen schleift Leiche durch die Stadt

Gut 30 Kilometer weit hat ein Lieferwagen in New York ein Unfallopfer mitgeschleift. Erst nach einer Stunde Fahrt durch dichten Stadtverkehr machte ein Passant den Fahrer auf die grausige Fracht unter seinem Wagen aufmerksam. Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei um einen jüngeren Mann. Laut Rekonstruktion der Polizei war der Mann im Stadtteil weiter
  • 351 Leser

Mega-Finanzspritze soll Ruder herumreißen

US-Kongress verständigt sich auf Konjunkturprogramm in Höhe von 789 Milliarden Dollar
Die USA stemmen das größte Konjunkturpaket seit dem Zweiten Weltkrieg: Mit einer Finanzspritze von 789 Milliarden Dollar soll der abgestürzten Wirtschaft ein Weg aus der Krise geebnet werden. weiter
  • 520 Leser

Mehr Aussteller bei der Industrieschau

Die Hannover Messe, die weltgrößte Industrieschau, rechnet trotz der aktuellen Wirtschaftskrise mit einem ähnlich hohen Aussteller- und Besucherinteresse wie in den Vorjahren. Schon jetzt hätten sich 6000 Aussteller angemeldet, etwa 900 mehr als 2008, sagte Messechef Wolfram von Fritsch. Die Messe vom 20. bis 24. April wird von Bundespräsident Horst weiter
  • 436 Leser

Ministerin warnt Ärzte

Schmidt: Patienten sollen Behandlungsverweigerer melden
Der Streit um die Arzthonorare soll nicht auf dem Rücken der Patienten ausgetragen werden, fordert Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Nicht nur sie droht den Ärzten mit dem Entzug der Kassenzulassung. weiter
  • 312 Leser

Mit Bombe gedroht: Haft auf Bewährung

Wegen einer Bombendrohung gegen den Berliner Hauptbahnhof ist ein 35-Jähriger aus Bretten (Kreis Karlsruhe) gestern zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten verurteilt worden. Zudem muss er 2000 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung zahlen. Das Amtsgericht Bretten sah es als erwiesen an, dass der damals stark betrunkene Angeklagte in der Nacht zum weiter
  • 345 Leser

Männer sind untereinander toleranter

Frauen bewerten sich laut englischer Studie gegenseitig nach strengeren Kriterien
Gemeinhin gelten Frauen im Vergleich zu Männern als besonders tolerant. Eine englische Studie stellt diese Annahme infrage. Demnach betrachten Männer ihre Geschlechtsgenossen tendenziell mit Nachsicht, wogegen Frauen sich gegenseitig nach strengeren Kriterien bewerten. In getrennten Studien befragten die Psychologen des Emmanuel College im englischen weiter
  • 315 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Italiener (56) zieht fünf Monate im Gefängnis einem Hausarrest bei seiner Ehefrau vor. Vor einem Gericht in Viterbo (bei Rom) wehrte sich der Mann, seine Haftstrafe wegen eines Verkehrsdelikts daheim abzusitzen. 'Es ist für mich unmöglich, eine so lange Zeit mit meiner Frau zu verbringen, denn wir streiten uns ständig und ich könnte ja auch nicht weiter
  • 276 Leser

Neureuthers Ziel: Unter die besten 30

Beim Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Norwegen saßen Felix Neureuther und Aksel Lund Svindal in Val dIsère noch gemeinsam vor dem Fernseher, beim WM-Riesenslalom heute (10/13.30 Uhr/ZDF und Eurosport) sind die beiden Skirennfahrer Gegner. Allerdings sind die Voraussetzungen der beiden besten Alpin-Herren ihres Landes völlig unterschiedlich. Während weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Schmerzhafter Gesang Zwei schwedische Polizeibeamte haben bei einer abendlichen Patrouille laute Schreie einer Frau aus einem Hotel gehört. Weil sie sich als Ursache dafür nur körperliche Misshandlung vorstellen konnten, brachen sie die Tür auf. Auf der anderen Seite offenbarte sich ihnen das friedliche Bild von Mitgliedern eines südafrikanischen Chors, weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN

Leipzig liest Das Literatur-Fest zur Leipziger Buchmesse - 'Leipzig liest' - umfasst in diesem Jahr 1900 Veranstaltungen. Auf dem Programm stehen vom 12. bis 15. März Lesungen von 1500 Autoren und prominenten Gästen an über 300 Spielstätten, kündigte Buchmesse-Direktor Oliver Zille an. T.C. Boyle und Daniel Kehlmann sind dabei, aber auch Rainer Calmund, weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Glos Zukunft ungewiss Die Zukunft von Ex-Bundeswirtschaftsminister Michael Glos in der CSU Unterfranken soll sich bis Ende März klären. Der 64-Jährige wolle dann dem Bezirksvorstand mitteilen, ob er erneut als Vorsitzender kandidiere. Zwar hatte er seinen Rückzug bereits verkündet, möchte dies aber noch überdenken. Die CSU-Politiker Bernd Weiß und Dorothee weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Rasen unbespielbar Fußball: Wegen des Winters und unbespielbaren Rasens fallen einige Spiele aus. Zum Beispiel die für heute angesetzte Drittliga-Partie zwischen Werder Bremen II und SSV Jahn Regensburg. Außerdem sind vier von fünf Nachholspielen der Regionalliga Süd gestrichen: SC Pfullendorf - Waldhof Mannheim, SSV Ulm 1846 - SSV Reutlingen, 1. FC weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Zechkumpan erstochen Sindelfingen. Ein 30 Jahre alter Mann hat in der Nacht zum Donnerstag einen Zechkumpanen in Sindelfingen (Kreis Böblingen) erstochen. Nach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Bewohner einer Sozialunterkunft am Abend in der Wohnung des 30-Jährigen getroffen. Um 4.30 Uhr rief der betrunkene Täter bei der Polizei an und legte weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

220 000 Autos verkauft Die Abwrackprämie hat nach Angaben des Kraftfahrzeuggewerbes bisher zum Kauf von rund 220 000 Neuwagen geführt. Die Förderung reicht rechnerisch für 600 000 Autos. Der Anteil der deutschen Fabrikate liege bei knapp 50 Prozent. Bei den betroffenen Markt- und Modellsegmenten ist ein deutlicher Rückgang der Rabatte zu beobachten. weiter
  • 453 Leser

Nummer 53 auf der Liste der landeseigenen Schlösser

Salem soll Schloss Nr. 53 in Landesbesitz werden. Der Unterhalt ist den Besitzern, dem Haus Baden, zu teuer geworden. Mit dem Aufkauf will die Landesregierung verhindern, dass die prächtige Anlage im Bodenseehinterland, ein ehemaliges Kloster, an Privatinvestoren geht, die die Öffentlichkeit aussperren könnten. Auch den Streit um Kunstschätze mit dem weiter
  • 338 Leser

Paraskavedekatriaphobie

Maximal drei Freitage können jährlich auf einen 13. fallen. 2009 ist solch ein Jahr - ein besonders hartes für phobiekranke Menschen. weiter
  • 331 Leser

Probleme von Märklin sind hausgemacht

Die Probleme bei Märklin sind hausgemacht und sollen gelöst werden. Insolvenzverwalter Michael Pluta will zuerst restrukturieren und dann verkaufen. weiter
  • 492 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Oberhausen - St. Pauli, Wehen Wiesbaden - Koblenz, Greuther Fürth - FSV Frankfurt. - Sonntag, 14: Aachen - Nürnberg, Augsburg - Duisburg, Osnabrück - Mainz, 1860 München - RW Ahlen, Kaiserslautern - Ingolstadt. - Montag, 20.15: Rostock - SC Freiburg. · 3. Liga - Samstag, 14: VfR Aalen - Aue, Dresden - FC Bayern weiter
  • 323 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 247 607,20 Euro Gewinnklasse 2 499 042,80 Euro Gewinnklasse 3 56 709,40 Euro Gewinnklasse 4 3834,20 Euro Gewinnklasse 5 219,00 Euro Gewinnklasse 6 47,50 Euro Gewinnklasse 7 29,50 Euro Gewinnklasse 8 11,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 200 338,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 356 Leser

Rangnick: Attacke!

Hoffenheim verspricht Offensivfußball
Auch wenn es zuletzt spielerisch nicht ganz so rund lief wie in der Hinrunde: Bundesliga-Tabellenführer 1899 Hoffenheim und Trainer Ralf Rangnick strotzen vor dem Heimspiel heute (20.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen nur so vor Selbstvertrauen. 'Wir wollen attackieren und Leverkusen auf neun Punkte Distanz bringen', verkündete Rangnick. Die Kraichgauer weiter
  • 295 Leser

Rathaus statt Europa

Südwest-Freie verlassen den Bundesverband
Noch ist der Landeschef der Freien Wähler, Heinz Kälberer, auf der Internetseite des Bundesverbandes als dessen Vizechef ausgewiesen. Tatsächlich haben die Baden-Württemberger mit ihrem Dachverband gebrochen: Das Präsidium habe beschlossen, 'aus dem Bundesverband auszutreten', heißt es in einer E-Mail des Landesgeschäftsführers Georg Hiller an die Vorsitzenden weiter
  • 308 Leser

Raumfahrtschrott - ständige Bedrohung im All

Seit Beginn der Raumfahrt im Jahr 1957 mit dem Satelliten Sputnik haben die Menschen das All in einen Schrottplatz verwandelt. Inzwischen umkreisen schätzungsweise mehr als 110 000 Müllteile die Erde - die meisten nicht größer als Kieselsteine. Der Abfall stammt überwiegend aus rund 180 Explosionen von Raketen und Satelliten. Neben ausgebrannten Raketenstufen weiter
  • 337 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen(1:1) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - FC Bayern München(1:2) VfL Bochum - Schalke 04 (2:1) Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg (1:3) Hannover 96 - VfB Stuttgart (0:3) 1. FC Köln - Karlsruher SC (2:0) Werder Bremen - Mönchengladbach (3:1) Sonntag, 17 Uhr Borussia Dortmund - Energie Cottbus (2:2) weiter
  • 322 Leser

Schmerzen nicht zu lange aushalten

Von Kopf bis Fuß: Am Anfang muss immer eine gründliche Untersuchung stehen
Sorgfältig untersuchen ist die Basis für sinnvolle Schmerztherapie. Dies betonten die viel gefragten Experten Dr. Gerhard Müller-Schwefe (Göppingen), Dr. Peter Steffen und Dr. Gerhard Hege-Scheuing (Ulm). weiter
  • 353 Leser

Schneechaos auf den Straßen: 378 Unfälle, 70 Verletzte

Liegengebliebene Lastwagen blockierten stundenlang die Fahrbahnen
373 Unfälle, 70 Verletzte und 1,3 Millionen Euro Schaden - das ist die Bilanz nach dem jüngsten Wintereinbruch im Land. Von Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen verzeichnete das Innenministerium 352 Unfälle auf den Straßen des Landes und 21 auf den Autobahnen. Das ist der höchste Wert in diesem Jahr, teilte ein Sprecher mit. 70 Menschen wurden leicht weiter
  • 357 Leser

Schrumpfender Dorfrichter Adam

Tina Lanik, Regisseurin am Residenztheater, wollte es besser machen als Goethe. Doch auch sie kam mit Kleists 'Zerbrochnem Krug' nicht zurecht. weiter
  • 385 Leser

Stefan Raab - umstritten und erfolgreich

Stefan Raab (42) machte sein Abitur an einem Jesuitenkolleg. Er hat ein abgebrochenes Jurastudium und eine abgeschlossene Metzgerlehre vorzuweisen. 1990 machte er sich als Produzent von Werbeklingeltönen selbstständig und wurde als Moderator vom Musiksender Viva entdeckt. Am 9. März 1999 startete er seine Comedysendung 'TV total' auf Pro 7. Zu Raabs weiter
  • 373 Leser

Steinbrück: Pauschale bleibt wie sie war

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) will innerhalb weniger Tage eine endgültige Regelung zur Pendlerpauschale vorlegen. Das teilte das Finanzministerium mit. Damit reagiere Steinbrück auf Kritik an einer Anweisung an die Finanzämter, die Steuerbescheide zur Pendlerpauschale mit einem Vorläufigkeitsvermerk zu versehen. Bayern hatte daraufhin angekündigt, weiter
  • 313 Leser

STICHWORT · EHRENMORDE: Verbrechen oft ohne Ahndung

Weltweit werden nach einer Schätzung des Weltbevölkerungsberichtes der Uno jährlich 5000 Mädchen und Frauen in mindestens 14 Ländern ermordet, weil sie durch ihr Verhalten angeblich die Ehre der Familie oder des Mannes beschmutzt haben. Die Dunkelziffer ist deutlich höher, da viele Ehrenmorde als Unfall getarnt oder gar nicht erst gemeldet und geahndet weiter
  • 285 Leser

Strafanzeige gegen Mehdorn

In der Datenaffäre bei der Deutschen Bahn überprüft die Berliner Staatsanwaltschaft eine Strafanzeige gegen Vorstandschef Hartmut Mehdorn und andere Verantwortliche. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen möglicher Verstöße gegen das Datenschutzgesetz eingeleitet, wie Behördensprecher Michael Grunwald sagte. In der Sache bedeute dies die 'Prüfung eines weiter
  • 384 Leser

Streit um französische Auto-Hilfen

Der Streit über die Milliardenhilfen für die französische Autoindustrie spitzt sich zu. Mit ungewöhnlich scharfen Worten wies der französische Premierminister François Fillon die Protektionismusvorwürfe seines tschechischen Kollegen Mirek Topolanek zurück: 'Nur weil hier oder da irgendjemand Dinge sagt, die nicht der Realität entsprechen, gibt es doch weiter
  • 380 Leser

STUTTGARTER SZENE

Reise zur FDP Einen schweren Verlust muss der Vorsitzende der Heilbronner Kreis-CDU, MdL Bernhard Lasotta, verkraften. Ausgerechnet der Chef seines mit 189 Mitgliedern größten Stadtverbands wechselt zur FDP. Bei dem Abtrünnigen handelt es sich um den Hühnerhalter Georg Heitlinger aus Eppingen, der kürzlich die Zwangsabgabe für die Agrarwerbung der CMA weiter
  • 347 Leser

THEMA DES TAGES

DAS KURDISCHE SCHICKSAL Zehn Jahre nach der Festnahme von PKK-Chef Abdullah Öcalan deutet manches auf eine Entspannung im Kurdenkonflikt hin. Wir beschreiben die widersprüchlichen Entwicklungen. weiter
  • 366 Leser

TV-TIPP

Venus, Märchen und NonsensEin Pariser Schönheitssalon bietet die Kulisse für die französische Serie Venus und Apoll. Mit acht neuen Folgen geht die zweite Staffel an den Start (heute, 21 Uhr auf Arte) und verspricht wieder jede Menge lustige, dramatische und berührende Situationen. Zum Abschluss der Filmfestspiele in Berlin laden die Moderatoren Katrin weiter
  • 321 Leser

WMF bleibt weiter auf Wachstumskurs

Mit dem Verkauf von Profi-Kaffeemaschinen hat der Küchengerätehersteller WMF im Geschäftsjahr 2008 einen Rekordumsatz eingefahren. Der Umsatz kletterten um 5 Prozent auf 796 Mio. EUR, sagte Vorstandschef Thorsten Klapproth auf der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt. Im Vorjahr lag der Umsatz bei rund 762 Mio. EUR. Das Ergebnis will der Küchengerätehersteller weiter
  • 437 Leser

ZAHLEN+FAKTEN

Kurzarbeit beantragt Der Autozulieferer Eberspächer schickt Mitarbeiter in Kurzarbeit. Im Stammwerk in Esslingen ist für 650 Beschäftigte der Sparte Fahrzeugheizungen die Maßnahme angemeldet worden, tatsächlich betroffen werden zunächst rund 300 Mitarbeiter sein. Sie sollen vom 1. März an etwa fünf Tage im Monat weniger arbeiten. Trotz Krise höherer weiter
  • 408 Leser