Artikel-Übersicht vom Montag, 23. Februar 2009

anzeigen

Regional (61)

Weiche Knie durch Amelie

Amelie Köder verlieh der Schwarzen Schar gestern Nacht das Tanzstundenband mit einem Blues
Das Tanzstundenband gab’s für die Mannen „Der Pennäler Schnitzelbank“ gestern Nacht nach Noten: Die 19-jährige Amelie Köder stellte ihr Gesangstalent unter Beweis und schmetterte ihre Ode an die Schwarze Schar mit bluesiger Stimme durch den „Roten Ochsen“ – aber hallo! weiter
Polizeibericht: Am Montagabend in Schwäbisch Gmünd

Raubüberfall auf Juweliergeschäft

Gegen 19 Uhr betrat kurz vor Ladenschluss ein Mann ein Juweliergeschäft. Dort schlug er sofort auf den Geschäftsinhaber ein, bedrohte die Personen im Laden mit einer Pistole und stahl aus Schubladen und Vitrinen Schmuck in erheblichem Wert.

Der mit einer Strumpfmaske maskierte Mann war ca. 175 cm groß, 40-45 Jahre alt und von kräftiger Statur. Er war

weiter
  • 279 Leser
Polizeibericht: Am Samstagabend in Essingen

Diebeszug beim Fasching

Aus einem Umkleideraum der Turnhalle der Grund- und Hauptschule Essingen am Amselweg wurden vier Handys, eine Digitalkamera und einige hundert Euro Bargeld gestohlen. Die Diebstähle fanden während einer Faschingsveranstaltung am Samstagabend, zwischen 23.15 Uhr und 23.45 statt. Insgesamt entstand durch den Dieb ein Schaden von über 1200 Euro. Hinweise

weiter
  • 348 Leser
Polizeibericht: Auf der Himmlinger Steige am Montagmorgen

Auf Eis gerutscht

Auf der Himmlinger Steige kam am Montagmorgen in einer Kurve eine Autofahrerin auf Eisglätte ins Schleudern. Sie prallte frontal in die Leitplanken. Der Schaden beträgt 3200 Euro.

weiter
  • 1860 Leser
Polizeibericht: Am Sonntagmorgen in Rosenberg

Geschlagen: Platzwunde und Schwellung

Eine Platzwunde an der Stirn sowie eine starke Schwellung erlitt ein 18-Jähriger, als er am Sonntag gegen 1.30 Uhr von einem 47-jährigen Mann geschlagen wurde. Der junge Mann war Gast einer Faschingsveranstaltung in der Turnhalle in Rosenberg. Nach Schilderung des Geschädigten, habe ihn der Angreifer von hinten an den Schultern gepackt, umgedreht und

weiter
  • 318 Leser
Polizeibericht: Am Wochenende in Ellwangen

Führerschein weg

Ohne Führerschein muss auch ein 22-jähriger Autofahrer aus Ellwangen die nächste Zeit auskommen. Der junge Mann war ebenfalls einer Streifenbesatzung aufgefallen, als er mit seinem Fahrzeug sehr zügig von der Von-Häberlen-Straße nach rechts in die Straße „An der Jagst“ einbog. Der Fahrer war betrunken, eine Blutprobe wurde angeordnet.

weiter
  • 1989 Leser
Polizeibericht: Am Sonntagabend in Ellwangen

Ohne Führerschein - aber alkoholisiert

Gegen 21.20 Uhr am Sonntagabend kontrollierten Polizisten des Polizeireviers Ellwangen ein Auto. Der Streifenbesatzung war das Fahrzeug in der Seestraße durch unsichere Fahrweise aufgefallen. Bei der Überprüfung des im Fahrzeug sitzenden 31- bzw. 33-jährigen Ehepaares stellte die Polizei fest, dass beide stark alkoholisiert waren. Der Autofahrer hatte

weiter
  • 368 Leser
Polizeibericht: Am Sonntag in Dewangen

In Schneehaufen - Kühler ab

Als ein Autofahrer am Sonntag auf der Kreisstraße 3239 von Dewangen in Richtung Fachsenfeld fuhr, geriet er mit seinem Auto  in einen größeren Schneehaufen neben der Straße. Am Fahrzeug wurde der Kühler aufgerissen, so dass ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro entstand.

weiter
  • 1555 Leser
Polizeibericht: In der Nacht von Samstag auf Sonntag in Hofen

Täter schneidet sich ein Stück Finger ab

Ein Unbekannter warf in Hofen in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit einem Stein die Scheibe einer Gaststätte in der Kappelbergstraße ein. Beim Einsteigen in die Gasträume schnitt er sich am Fensterglas ein Stück seines Fingers ab. Sowohl im Waschraum, als auch im Umkleideraum fand die Polizei viele Blutspuren. Der Sachschaden beläuft

weiter
  • 354 Leser

Der Pennäler Schnitzelbank

Einige der Verse 2009:
„Keiner sieht mich“, Karle dachte. Weil er musste, deshalb machte Er gezielt am Denkmaleck Einen gelben „Hilsenfleck“. Friedrich Unkels Weihnachtskarten Auf die Ausgestaltung warten. Dies erledigt fast legal Dann sein Land’grichtspersonal.Boecker, Rieger, Burger leiten Ihren Rückzug ein beizeiten. Diese Chance verpasste weiter
  • 493 Leser
Alle Jahre wieder: Auch beim Aufmarsch der Pennäler Schnitzelbank 2009 waren die Ellwanger Lokale, in denen die Spottverse zum Besten gegeben wurden, rappelvoll – wer nicht vorbestellt hatte, tat sich gestern Abend schwer, noch irgendwo ein freies Plätzchen zu ergattern. Die Zuschauerreihen entlang der Strecke des Straßenumzuges fielen dagegen weiter
  • 5
  • 449 Leser

Sicherheitsverwahrung für Kinderschänder

Fast sechs Jahre wegen schweren sexuellen Missbrauchs – und dann in eine geschlossene Anstalt
Wegen schweren sexuellen Missbrauchs wurde ein Heidenheimer zu fast sechs Jahren Haft verurteilt. Der Täter muss anschließend außerdem in eine geschlossene Anstalt, weil „ein Risiko für die Gesellschaft besteht“, so der Richter. weiter
  • 245 Leser
In dieser Woche
Politischer „Aschermittwoch“ Der FDP Kreisverband Ostalb und der Ortsverband Aalen laden am Donnerstag, 26. Februar, 19 Uhr ins Café Magazine nach Aalen zum politischen Aschermittwoch. Es spricht Dr. Walter Döring, Wirtschaftsminister a. D. zum Thema „Der demografische Wandel geht uns alle an“.Saures Meckereck Am Faschingsdienstag weiter

In Neuler trotzten 15 000 Besucher dem närrischen Sudelwetter

Gut behütet oder besser noch mit Regenschirmen gewappnet, standen die Zuschauer am gestrigen Faschingssonntag in mehreren Reihen entlang der Neulermer Ortsdurchfahrt. Rund 15 000 Fasnachtsbegeisterte hatten sich nicht vom Regen abschrecken lassen und waren zum großen Faschingsumzug in die Virngrundgemeinde gereist. Der Neulermer Umzug ist vor allem weiter
  • 342 Leser
Guten Morgen

Trainingsfleiß

Die zwei Tage hatte er schon hinter sich, an denen es Snowboard-Anfänger so schwer haben mit hinfallen, aufraffen, wieder hinfallen. Und er war auch schon unfallfrei die Piste runtergerutscht und störungsfrei mit dem Schlepplift den Berg raufgekommen.Also sollte es am Samstag gelten, vor heimischer Kulisse und Publikum wollte das Kraftpaket mit dem weiter
  • 144 Leser

Auch in Wört regieren Narren

Wört. Stolze elf Meter misst heuer der Narrenbaum in Wört. Am Freitagabend zogen die Wörter Rotachnarren wieder vom Gässle aus in Richtung Rathaus. Unter den schräg-schrillen Klängen der Rotachgugga und leichtem Schneefall zogen die Wörter Narrengruppen dort ihr Schmuckstück mit all ihren Narrentafeln in die Höhe. Danach wurde in der Gemeindehalle weiter
  • 103 Leser

15 000 trotzen dem Regen

In Wort und Bild vom Fasnachtsumzug in Neuler berichtet Franz Rathgeb
Gut behütet oder besser noch mit Regenschirmen gewappnet, standen die Zuschauer am Faschingssonntag in mehreren Reihen entlang der Neulermer Ortsdurchfahrt. Rund 15 000 hatten sich nicht vom Regen abschrecken lassen und waren zum großen Faschingsumzug in die Virngrundgemeinde gereist. Die Rekordzahlen der Vorjahre wurden zwar nicht erreicht, der Einsatz weiter

60 Gruppen beim Wörter Umzug

Mit über 1500 Teilnehmern wurde dieses Jahr vermutlich ein Rekord gebrochen
Einen der größten Faschingsumzüge seiner Geschichte erlebte gestern Wört. Über 1500 Teilnehmer und rund 60 Narrengruppen boten dem Publikum ein fantasievolles Schauspiel. weiter
Kurz und Bündig
Ellwangen Fasnacht Auch wenn OB Karl Hilsenbek morgen wieder auf die Hilfe der Bundeswehr setzen will, so wird er gegen den Rathaussturm der Narren eine schweren Stand haben: Die NaPo hat bereits angekündigt, um 10.30 Uhr mit der Belagerung des Rathauses zu beginnen. Nach erfolgreicher Belagerung und Gefangennahme soll sich OB Hilsenbek dann um 11 Uhr weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Morgen Umzug Über 90 Fastnachtsgruppen mit zahlreichen Guggamusikern und rund 2000 Beteiligten werden morgen beim Ellwanger Fastnachtsumzug erwartet. Die Aufstellung erfolgt gegen 13 Uhr in der Wolfgangsklinge und führt ab 14 Uhr über die Marien- und Spitalstraße, Oberamtstraße auf den Marktplatz, wo der Umzug endet. Zur Finanzierung des Umzugs wird weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Skilift Stödtlen Der Steinbrunnenlift Hintersteinbach ist am Montag und Dienstag ab 10 Uhr geöffnet, abends mit Flutlicht. Weitere Info unter Tel. (0 79 64) 1333. weiter
  • 623 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbehinderungen In Stödtlen kommt es am Dienstag, 24. Februar in der Zeit von 13 Uhr bis 13.45 Uhr wegen des Faschingsumzuges zu Verkehrsbehinde-rungen. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, in dieser Zeit Stödtlen möglichst weiträumig zu umfahren. weiter
  • 188 Leser

„Heut is so a schöner Tag“

Jubelumzug zum 22-Jährigen der Remsquell-Narren – Publikum blieb trotz widrigen Wetters standhaft
Tief verhangener Himmel, nasskalter Nieselregen und Temperaturen um den Gefrierpunkt: Nicht gerade Festtagswetter für den Jubel-Umzug der Essinger Haugga. Die harten Fans aber kamen, tanzten am Straßenrand einen wärmenden Steh-Blues und stimmten ein ins Fliegerlied: „Heut is so a schöner Tag“. weiter
In dieser Woche
Neresheim Die Stadt unterm Ulrichsberg steht zum Wochenbeginn ganz im Zeichen der Fasnacht. Am Rosenmontag wird um 10.30 Uhr das Rathaus gestürmt und Bürgermeister Dannenmann entmachtet. Abends steigt der Jugendball der Neresheimer Narrenzunft. Am Faschingsdienstag zieht ab 14 Uhr ein närrischer Lindwurm durch die Straßen bis zur Härtsfeldhalle. Am weiter
In dieser Woche
Kehraus mit Hexenverbrennung feiern die Haugga am Dienstag, 24. Februar, 19.30 Uhr im Vereinsheim der Haugga. weiter
  • 122 Leser
In dieser Woche
Kehraus in Röttingen Zum traditionellen Kehraus-Ball bittet der TSV´78 Röttingen am Dienstag, 24. Februar. Beginn im Bürgersaal Röttingen ist um 19.30 Uhr. Es unterhält die Gruppe Voyage.Eine närrische Gemeinderatsitzung ist am Faschingsdienstag, 24. Februar, im Rathaus Lauchheim. Ab 10 Uhr steigen Räte und Bürger in die Bütt, und bringen die kommunalen weiter
In dieser Woche
Rosenmontagsumzug Die Faschingsgesellschaft „Die Burgnarren“ Schloßberg-Flochberg bitten zum großen Rosenmontagsumzug in Schloßberg mit über 1800 Teilnehmern. Beginn: 14 Uhr. Rosenmontagsparty Der katholische Kirchenchor Kirchheim bittet am 23. Februar in die Turn- und Festhalle Kirchheim zur Rosenmontagsparty. Höhepunkt soll die „Brasil-Show“ weiter

Hippies lassen Raketen steigen

Faschingsgesellschaft Untergröningen zaubert spektakuläre „Flower-Power“-Prunksitzung
Jetzt wissen wir es: Woodstock lebt – und zwar in Untergröningen. Am Samstag gaben sich langhaarige Gäste mit Schlaghosen, Plüschstulpen und Stirnbändern in der Gemeindehalle ein blumiges Stelldichein bei der Prunksitzung. Bei schmissigen Auftritten johlte das begeisterte Publikum um die Wette. weiter
In Dieser Woche
Rosenmontagsball Der Verein www.KinderVonDerStrasse.de präsentiert die Partyband „Lollies“ beim Rosenmontagsball in der Sporthalle Oberkochen. Einlass ist um 19.11 Uhr, Beginn 20.33 Uhr. Karten gibt’s beim Touristik-Service Aalen, im Rathaus Oberkochen und im Tabakstüble Unterkochen.Fasnachtsumzug Um 13.33 Uhr startet am Faschingsdienstag weiter
  • 167 Leser

Karl Stoll Christbaumkulturen spendet 5190 Euro

Die Spendenhöhe von 5190 Euro sei diesmal „einmalig“ und ein „Rekordergebnis“, sagte Karl Stoll. In der vergangenen Weihnachtssaison hat seine Firma traditionell im Innenhof und in der Weihnachtsausstellung ihre Kunden gratis bewirtet. Dafür spendeten die Weihnachtsbaumkunden für die Stadtkapelle Neresheim und die Familie Hager, weiter
  • 340 Leser

Aschermittwochmit Ivo Gönner am Donnerstag

Oberkochen Der Politische Aschermittwoch des SPD-Ortsvereins werde in diesem Jahr zu einem verschobenen Aschermittwoch, so Ortsvereinsvorsitzender Richard Burger gegenüber dieser Zeitung. Da der Referent, Ulms Oberbürgermeister und Präsident des baden-württembergischen Städtetages, Ivo Gönner, am Aschermittwoch trotz Zusage einen anderen Termin wahrnehmen weiter
  • 103 Leser

Besinnlich und närrisch

Narrenmesse in der St.-Peter-und-Paul-Kirche
Die Bettelsack-Narra, Lauchfetzer, Maskenträger und Garden – alle waren sie vertreten bei der Narrenmesse in der katholischen Kirche in Lauchheim. Besinnlich, aber auch fetzig wurde der Gottesdienst von den verschiedenen Gruppen gestaltet und gefeiert. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Keine Fortschritte in Sachen Unterzentrum

Technischer Ausschuss Oberkochen: Keine Bestätigung für den angedachten Fahrstuhl beim Bahnhof
Stadtrat Bruno Balle wollte in der Sitzung des Technischen Ausschusses von der Verwaltung wissen, ob sich in Bezug aufs gemeinsame Unterzentrum mit der Gemeinde Königsbronn was bewegt habe. Thema war auch, ob es Fortschritte beim Bahnhof gibt. weiter
  • 206 Leser

Zu wenig Parkplätze

Große Beteiligung an unserer Online-Umfrage
Es ist ein Thema, an dem sich die Geister scheiden: das Parken in der Aalener Innenstadt. Über 500 Leser haben an unserer Online-Umfrage teilgenommen und abgestimmt: „Das Grosso-Parkhaus ist geschlossen – bekommt Aalen ein Parkplatzproblem?“ Das Ergebnis ist knapp. 52 Prozent sagen: „Ja, man kriegt keinen Parkplatz mehr.“ weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Englandreise mit der Kochschule Marietta Hageney, Andrea Hoffmann und Ursula Schiele bieten vom 31. Mai bis 5. Juni eine Südenglandreise mit persönlicher Reiseleitung an. Infos unter Telefon (07361) 8809191 oder Mail: info@kochschule-aalen.de. weiter
  • 1009 Leser
Kurz und Bündig
Grundlagen der Finanzbuchhaltung An der VHS Aalen beginnt am Montag, 2. März, ein Abendkurs, in dem die Grundlagen der Finanzbuchhaltung systematisch und praxisbezogen erlernt werden können. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Der Kurs kann mit einem Zertifikat abgeschlossen werden. Nähere Auskünfte gibt die VHS Aalen, Tel. (07361) 9583-0. weiter
  • 1072 Leser
Kurz und Bündig
„Sicher im Internet“ Die Kreishandwerkerschaft Ostalb bietet ein Seminar an mit dem Titel: „Sicher unterwegs im Internet“. Der Kurs findet ab 2. März, viermal montags von 18 bis 21.15 Uhr im Haus des Handwerks in Aalen statt. Näheres unter Telefon (07361)6356, oder E-Mail: khs-aalen@handwerk-ostalb.de. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Die katholische Kirchengemeinde Sankt Stephanus Wasseralfingen wird 175 Jahre alt, gleichzeitig feiert sie das 125-jährige Jubiläum der 1883 geweihten Pfarrkirche. Beide Jubiläen beleuchtet Stadtarchivar Dr. Roland Schurig in einem Vortrag am Aschermittwoch, 25. Februar, um 20 Uhr in der Sängerhalle. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Literatur-Treff Am Dienstag, 3. März, um 17 Uhr stellt Diplom-Bibliothekarin Andrea Effinger den Roman „Adam und Evelyn“ des Großmeisters der Wendeliteratur, Ingo Schulze, im Literatur-Treff in der Stadtbibliothek im Torhaus Aalen vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Kurs Gedächtnistraining Die Begegnungsstätte Bürgerspital Aalen bietet ab Donnerstag, 5. März, um 9.30 Uhr einen neuen Kurs „Gedächtnistraining“ an. Anmeldung in der Begegnungsstätte oder Tel. (07361) 64545. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Prüfungsvorbereitung Für Schüler der Abschlussklasse der Realschule bietet die VHS Aalen Wiederholungskurse im Fach Mathematik an. Die Kurse finden zweimal wöchentlich am Nachmittag statt. Der Kurs an der VHS Aalen beginnt am Donnerstag, 5. März, der Kurs im Bürgerhaus in Wasseralfingen am Mittwoch, 4. März. Nähere Infos und Anmeldung unter der Telefonnummer weiter
Kurz und Bündig
Finanzbuchführung am PC Für Berufspraktiker oder Wiedereinsteigerinnen mit Buchhaltungskenntnissen bietet die VHS Aalen ab Mittwoch, 4. März, ein Abendseminar an, das umfassende Kenntnisse zur Durchführung der Buchführung am PC mit der DATEV-Software vermittelt. Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 95830. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Der Kurs der Johanniter für Führerscheinbewerber ist am Samstag, 28. Februar, von 9 bis 15.30 Uhr in der Stuttgarter Straße 124, in Aalen. Anmeldung unter Telefon (07361) 96300. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Jugendfußballabteilung der DJK Aalen sammelt am Samstag, 28. Februar, Altpapier. Es werden die Stadtgebiete Grauleshof, Heide, Zochental, Industriegebiet, Hirschbach, Rötenberg und Galgenberg angefahren. Das Altpapier ist bis 8 Uhr gebündelt am Straßenrand bereitzustellen. Auf dem Parkplatz, Nähe des Vereinsheimes im Hirschbach, weiter
Kurz und Bündig
Informationsnachmittag Die Uhland-Realschule Aalen stellt sich am Dienstag, 10. März, ab 15 Uhr in einem Infonachmittag vor. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
„Nachmittag der offenen Tür“ Die Realschule auf dem Galgenberg in Aalen lädt am Donnerstag, 12. März, um 14 Uhr alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ein, die Realschule kennenzulernen. weiter
  • 444 Leser

Mit närrischen Hüten feierten Senioren Fasching

Im bunt geschmückten Pacellihaussaal feierte die katholische Seniorenbegegnung Westhausen Fasching. Die zahlreichen Besucher mit ihren närrischen Kopfbedeckungen gaben ein farbenprächtiges Bild. In Gedichtform begrüßte Erich Hoffmann die zahlreich erschienenen Gäste, darunter Bürgermeister Herbert Witzany als „Ritter Herbert von der Agnesburg“ weiter
  • 108 Leser

Von Indianern und Kühen gejagt

Erster Faschingsumzug der Ruaba Hafa Zunft Kerkingen mit 22 Gruppen und 2500 Zuschauern
Wieder einmal zeigte sich Petrus als Freund der Narren. Moderator Matthias Herdeg von der Ruaba Hafa Zunft Kerkingen konnte so am Samstagnachmittag pünktlich zu Beginn des ersten Faschingsumzugs die Sonne als weiteren Gast mit drei kräftigen „Ruabagoischdr RuHaZu“ begrüßen. weiter

Freude ausstrahlen

Fasnachtsmesse mit den Unterkochener Bärenfangern
„Schräge Hüte, lange Nasen sind jetzt anzutreffen auf den Straßen“, verkündete Pfarrer Hermann Knoblauch. Am Fasnachtssonntag gab es zusätzlich viel närrisches Volk in der vollbesetzten Wallfahrtskirche Unterkochen bei der Fasnachtsmesse der Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen. weiter
  • 5
  • 261 Leser

DJK Wasseralfingen ließ das Traumschiff fahren

Mitten in der heißen Phase des Faschings, am Samstag, kam die DJK Wasseralfingen in der Hofener Glückauf-Halle zusammen. Das Motto des fröhlichen Faschingstreibens in diesem Jahr: „Traumschiff“, was für das persönliche Kostüm viele Möglichkeiten bot vom Leichtmatrosen bis zu Pirat und Wassermann. Die Stimmung war bestens, wozu auch die Partyband weiter
  • 147 Leser

Jubiläum nach Maß

Sauerbachnarren mit Ovationen für „Kanonen-Maier“
„Unser TSG-Fasching ist wieder auf dem richtigen Weg“, meinte Ehrenpräsident Otto Maier, der am vergangenen Samstag bei der großen Faschingsfete im Jahr eins nach dem Kapitel Weststadt-Prunksitzung vom Publikum für seine Verdienste gefeiert wurde. weiter

Rote Nasen lieber aufsetzen, statt antrinken

Verband Bildung und Erziehung
Die heiße Endphase der Fasnacht ruft den Verband Bildung und Erziehung, Kreisverband Ostwürttemberg, auf den Plan. „Lieber mehr aufgesetzte rote Pappnasen statt angetrunkener Schnapsnasen“, wünscht Verbandsvorsitzender Rudolf Karg. weiter
  • 140 Leser

Skilifte der Region in Betrieb

Aalen. Ski und Rodel gut heißt es zum Wochenstart auf der Ostalb. Rundum melden die Skiliftbetreiber eine sehr gute Schneelage. Viele Lifte laufen unter Flutlicht sogar bis in den Abend hinein.  Der Ostalb-Skilift beim Thermalbad ist heute ab 13 Uhr in Betrieb und abends bei entsprechender Witterung mit Flutlicht sogar bis 21 Uhr. Der Betreiber weiter
  • 311 Leser

Partnerorchester aus Portugal besucht Aalener Jugendkapelle

Die Jugendkapelle der Stadt Aalen bekommt Besuch ihres Partnerorchesters aus Portugal: „Santa Maria da Feira“ heißt das Jugendorchester unter seinem Dirigenten Paulo Martins, das dieser Tage in Aalen weilt. Das Orchester ist 1994 als Projektorchesters entstanden aus Teilnehmern des jährlich stattfindenden Sommerkurses „Estágios de weiter
  • 307 Leser

Ali Baba Traub mutiert zur Rathaus-Mumie

Rathaussturm in Oberkochen – Der Orient gibt sich ein Stelldichein und der Schultes wird eingewickelt
Scheichs wo man hinschaute im Oberkochener Rathaus und ums Rathaus rum. Die Narrenzunft schickte Ali Baba alias Bürgermeister Peter Traub in die Wüste. Da war auch seine charmante Frau Claudia als Königin von Saba völlig machtlos. Zur Versöhnung gab es Speis und Trank. weiter
  • 427 Leser
Polizeibericht
Viele SchlägereienOstalbkreis. Am Faschingswochenende kam es bei den verschiedenen Faschingsbällen immer wieder zu Rangeleien und Schlägereien. Doch oftmals hatten sich, wie die Polizei mitteilt, die Gemüter bis zum Eintreffen der Beamten wieder beruhigt. Schwerwiegende Körperverletzungen jedenfalls habe es nicht gegeben.Zwei RaubüberfälleAalen. In weiter
  • 253 Leser

Wilde Mülldeponien wachsen schnell

Stadt und GOA beseitigen illegalen Müll so schnell wie möglich, um Nachahmer zu vermeiden
„Gefühlt nehmen die wilden Müllablagerungen zu“, sagt Uta Singer, Pressesprecherin der Stadt. Auch wenn die Mengen von illegal abgestelltem Abfall, den die Stadt beseitigt, seit 2003 zurück gehen. Fest steht, dort wo Müll liegt, kommt ständig neuer dazu. weiter
  • 5
  • 589 Leser

Sieben auf einen Streich

Schwungvoller Gumpendonnerstag in Ellenberg
Sieben Vereine aus Ellenberg waren wieder beim närrischen Treiben am Gumpendonnerstag in der Elchhalle vereint und brachten ein buntes Programm auf die Bühne. weiter
  • 170 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Rolf Bamme, Friedrichstraße 147, zum 80. Geburtstag. Abtsgmünd. Gertrud Maria Rader, Gartenstraße 2, zum 90., und Renate Heim, Oberer Uferweg 6, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Wilhelm Speidel, Schulstraße 9, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Andreas Ziegler, Jahnstraße 42, zum 71., und Lorenz Strobel, Abtsgmünder Straße 32, zum 70. Geburtstag.Westhausen. weiter

Erster Fasching im Dorfhaus

Rainau-Saverwang. Am vergangenen Samstag feierte die Sängergruppe Saverwang ihren traditionellen Faschingsball, erstmals im Dorfgemeinschaftshaus in Saverwang.Vorsitzender Josef Hügler erzählte zu Beginn, wie er als Scheich verkleidet in Arabien versuchte unterzukommen, um das große Geld zu verdienen.Der nächste Höhepunkt war Klaus Hügler, der aus seinem weiter

Kinder im Stress

Vortrag mit Marie-Luise Haake im Gutenberg Kasino der SchwäPo
„Kinder im Schulstress“ ist ein Vortragsabend mit der Transaktionsanalytikerin Marie-Luise Haake im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post in Aalen überschreiben. Am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr, können Eltern und Lehrer mehr über Stressquellen und Stresssignale von Kindern erfahren. weiter
  • 323 Leser

Regionalsport (13)

Schanze frei in Degenfeld

Nach drei Jahren wieder ein Skispringen
In Degenfeld soll am kommenden Sonntag (geplanter Beginn: 13.30 Uhr) nach drei Jahren endlich wieder das traditionsreiche internationale Skispringen von der dortigen „Großen Schanze“ stattfinden, wo 2006 der Kasache Rhadik Zhaparov erstmals über 100 Meter sprang. weiter

Lakner? Frey? Stippel?

Wenn Normannia-Coach Alexander Zorniger geht, beginnt in Gmünd die Trainersuche – Eine Liste geeigneter Kandidaten
Beim FC Normannia Gmünd gehen viele davon aus, dass Trainer Alexander Zorniger den Fußball-Oberligisten am Saisonende verlässt – auch wenn sich der 41-Jährige noch nicht erklärt hat. Dann stellt sich die Frage nach dem Nachfolger. Eine Liste von Kandidaten, denen man den Job zutrauen kann – alle sieben waren übrigens schon als Spieler und/oder weiter

Tränen, aber auch überschäumende Freude

Leichtathletik-Hallenregionalmeisterschaften der Schüler B: Drei Titel für die LSG Aalen, je einen für Hüttlingen und LG Rems-Welland
Überschäumende Freude über persönliche Bestleistungen und Siege, aber auch Tränen der Enttäuschung: Gefühle kamen bei den ostwürttembergischen Hallenregionalmeisterschaften der Schüler B in der Gmünder Sporthalle immer wieder zum Durchbruch. weiter
Aus der Ergebnisliste:M13, 50-m-Lauf: 1. Philipp Brandstetter (LSG Aalen) 6,8 Sekunden, 2. Marcel Schnierer (LG Staufen) und David Bopp (SSV Ulm 1846) 7,1, 4. Andreas Schäffner (TSV Hüttlingen) 7,2, 5. Marcel Assion (TSV Bad Überkingen) 7,2, 6. Maximilian Birk (TV Steinheim) und Vincent Hecht (LG Filstal) 7,3.50 m Hürden: 1. Schäffner 8,5, 2. Bopp 8,8, weiter
  • 146 Leser

Lehrgang für Dressurreiter

PSK war in Aalen-Weidenfeld
Der Pferdesportkreis Ostalb veranstaltete in Aalen-Weidenfeld auf der Reitanlage Bosch einen Dressurlehrgang bis Klasse S mit Trainerin Ina-Katrin Schmid. weiter

8:0 im Testspiel

VfR im Trainingslager – Rückreise je nach Wetter
Der VfR Aalen hat im Trainingslager am Gardasee sein erstes Testspiel absolviert. Mit 8:0 wurde der niederklassige SK Lauf aus Franken besiegt. Wann die VfR-Kicker auf die Ostalb zurückkehren, hängt vom Aalener Wetter in den nächsten Tagen ab. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Acht Testspiele in Dorfmerkingen am Wochenende

Gleich achtmal wurde der Dorfmerkinger Kunstrasen am Wochenende genutzt. Zunächst spielte am Freitagabend der SV Neresheim gegen den SV Hohenstadt. Am Samstag eröffnete der SV Waldhausen den Fußballtag in Dorfmerkingen. Mit 5:0 behielt dabei der SVW die Oberhand. Die Sportfreunde Dorfmerkingen zeigten am Samstagnachmittag eine ordentliche Leistung gegen weiter
  • 166 Leser

Nur am Sattelstand hapert’s

Claudia Schmid und Viktoria Gaab sind Bezirksmeisterinnen im Kunstradfahren
Erfolge feierten Christina Schmid im Einer-Kunstradfahren bei den Juniorinnen sowie das Zweier-Paar Claudia Schmid/Viktoria Gaab bei den Bezirksmeisterschaften der Junioren/Elite in Nattheim. Die Sportlerinnen des RMSV Buch holten sich den Bezirks- beziehungsweise den Vizebezirksmeistertitel. weiter
  • 112 Leser

Eintracht entzaubert die Favoriten

C-Juniorenturnier des SV Waldhausen: Juniorteam Aalen und Abtsgmünd überstehen die Vorrunde
Nach den Erfolgen in den Jahren 1999 und 2000 hat Eintracht Frankfurt nun zum dritten Mal das C-Junioren-Fußballturnier um den Sport Klingenmaier-Cup gewonnen. Ein Überraschungssieger sicherlich, der allerdings im Laufe des Turniers durch seine kompakte und moderne Spielweise brillierte und immer stärker wurde. weiter
Die Spiele der Vorrunde:Hessen Kassel - Hertha BSC 1:4, Bor. Mönchengladbach – FC St. Pauli 2:1, Bor. Dortmund – Bayern München 0:1, Sportive Luxemburg – FV Sontheim 1:3, Arminia Bielfeld – SG Herrieden 4:0, TSV Essingen – SGM Wasseralfingen 2:2, TSG Abtsgmünd – Hessen Kassel 1:1, TSG Hofherrnweiler – Bor. Mönchengladbach weiter
  • 116 Leser

„Da muss man kämpfen“

Wie Jungfußballer aus den hiesigen Vereinen das C-Junioren-Turnier erleben
Am Ende gewinnt immer das Team eines Topvereins. Und diejenigen, die schon lange als Beobachter dabei sind, tauschen gern Namen aus: Wer von den aktuellen Stars früher schon da war. . . Aber da sind auch die Kicker aus Aalen und drumherum, die nicht gewinnen – und trotzdem Freude am Turnier haben. weiter

Mustafa Fidan zeigt Stärke

PBC Aalen 2 verliert 3:5
3:5 – Ein Ergebnis, dass bei der Billard-Oberligamannschaft des PBC Aalen in dieser Saison viel zu oft auf dem Spielbericht steht. So auch gegen Stuttgart. weiter
  • 3
  • 156 Leser

Elchingen steigt mit zwei Mannschaften auf

Zwei D-Junioren-Mannschaften des SV Elchingen steigen in Die Fußball-Leistungsstaffel auf. Die D1 wurde in der Qualistaffel Meister, die D2 steigt als Dritter in die Leistungsstaffel auf. Das Foto zeigt die erfolgreichen Teams. weiter
  • 232 Leser

Überregional (90)

'Bürokratieabbau unzureichend'

Europaminister Reinhart fordert 'EU-Normen-TÜV'
Die Bemühungen der Europäischen Union im Kampf gegen ausufernde Bürokratie sind nach Ansicht des baden-württembergischen Europaministers Wolfgang Reinhart (CDU) unzureichend. Die Expertengruppe unter Leitung des früheren bayerischen Regierungschefs Edmund Stoiber (CSU) sei mit dieser Aufgabe überfordert, da sie 'nicht wirklich unabhängig von der Kommission' weiter
  • 326 Leser

'Ende 2009 geht es bergauf'

HWWI-Direktor Thomas Straubhaar rechnet mit Verdopplung des Ölpreises
Deutschland muss die Zähne zusammenbeißen: Der Direktor des Weltwirtschaftsinstituts, Thomas Straubhaar, rechnet mit mehr Arbeitslosen und höherem Ölpreis. Erst ab Ende 2009 wird es wieder besser. weiter
  • 569 Leser

'Ich lass euch alles da . . .'

Eine Verabredung mit 9000 Menschen: Udo Jürgens in Stuttgart
Mit 66 ist noch lange nicht Schluss? Natürlich nicht, für Udo Jürgens hat sich dieser Hit schon seit acht Jahren überlebt. Der Entertainer macht einfach weiter - und 9000 jubelten ihm in Stuttgart dafür zu. weiter
  • 350 Leser

'Religion ohne Humor ist brandgefährlich'

Ein Gespräch mit dem Kölner Kabarettisten Jürgen Becker
Für den Kölner Kabarettisten Jürgen Becker ist Religion eine besondere Form des Humors. Beiden hätten dasselbe Prinzip, 'sie sollen trösten', sagt der 49-Jährige, der im TV die 'Mitternachtsspitzen' moderiert. weiter
  • 267 Leser

127 Festnahmen beim Revier-Derby

Nach dem Revier-Derby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund (1:1) hat die Polizei in Gelsenkirchen 127 Fußball-Fans in Gewahrsam genommen. Gegen 97 Randalierer wurde Strafanzeige erstattet. Vorausgegangen waren gewalttätige Auseinandersetzungen vorwiegend Dortmunder Anhänger mit der Polizei. sid weiter
  • 322 Leser

1:2 in Haching: Düsseldorf nur noch Vierter

Beim von sieben Absagen arg beeinträchtigten 23. Spieltag der 3. Fußball-Liga hat Kickers Emden mit dem ersten Sieg in der Rückrunde den Sprung auf Platz drei geschafft, der zur Aufstiegsrelegation in die zweite Liga berechtigt. Die Ostfriesen feierten einen 3:1 (1:0)-Erfolg über Carl Zeiss Jena. 'Es wurde Zeit, dass wir den Bann brechen', sagte Trainer weiter
  • 259 Leser

Aufgabe für Petkovic

Frisch Auf mit 25:20-Sieg über Wetzlar
Rainer Dotzauer deklarierte seine Spielanalyse nach dem Göppinger 25:20-Erfolg in der Handball-Bundesliga über die HSG Wetzlar, passend zum Termin, als Karnevalsscherz. 'Petko hat in seinen sechs Jahren in Wetzlar besser gelernt, die Ersatzbank zu nutzen. Volker Mudrow ist ja erst zwei Jahre da', verglich der Sportliche Leiter der Hessen die taktische weiter
  • 264 Leser

Austria-Adler planen weitere Großtaten

Einzelweltmeister Loitzl: Sind das stärkste Team - Schmitt nur um 5,5 Punkte an Bronze vorbei
1, 2, 8, 22 gegen 5, 15, 17,19: So endete der Zahlenvergleich zwischen Österreich und Deutschland beim WM-Einzelspringen. Vor den Wettbewerben auf der Großschanze und im Team sind die Stärken deutlich verteilt. weiter
  • 301 Leser

Bald 10 Prozent Inflation?

Wirtschaftsexperte Straubhaar warnt vor Folgen der Krise
Derzeit herrscht in Deutschland eine geringe Inflation, im kommenden Jahr dürfte sich dies ändern: Die Teuerung könnte 'nach 2010 rasch auf 5 bis 10 Prozent ansteigen', sagte Thomas Straubhaar im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. Für den Direktor des Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) wäre das eine Folge 'der im kommenden Jahr wieder brummenden Wirtschaft'. weiter
  • 340 Leser

Bankenkontrolle, Steueroasen: Beschlüsse von Berlin

Aufsicht: Alle Finanzmärkte und Produkte sollen künftig 'lückenlos' überwacht werden. Steueroasen: Es soll ein Verzeichnis aller Steuerparadiese geben, die einen Informationsaustausch verweigern. Managergehälter: Die EU kritisiert Vergütungssysteme und Bonuszahlungen. Wirtschafts-Charta: Es soll eine 'Charta für nachhaltiges Wirtschaften' geben, um weiter
  • 311 Leser

Beckham glänzt, AC Mailand pokert

Beim 1:0 des AC Mailand gegen Cagliari (Torschütze Clarence Seedorf) glänzte David Beckham mit Zauberflanken. Dennoch bleibt der AC im Transfer-Gerangel mit Los Angeles Galaxy hart. Mehr als umgerechnet 2,34 Millionen Euro bietet der italienische Fußball-Erstligist nicht für den 33-Jährigen Engländer. dpa weiter
  • 397 Leser

Beim Materialtest durchgefallen

Deutsche Skilangläufer enttäuschen bei Neuschnee-Rennen - Angerer Siebter, Filbrich Zehnter
Wenns schon schlecht läuft, kommt auch noch Pech dazu: Die deutschen Skilangläufer haben die hohen Erwartungen bei der WM bisher nicht erfüllt. Vor allem, weil sie bei der Wachslotterie erneut Nieten zogen. weiter
  • 293 Leser

BUNDESLIGA

·Leverkusen - Hamburger SV 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Jansen (18.), 1:1 Helmes (29.), 1:2 Jansen (66.). - Gelb-Rot: Boateng (H./86.) wiederholtes Foulspiel. - Zuschauer: 40 000. ·VfB Stuttgart - Hoffenheim 3:3 (2:2) Tore: 0:1 Ba (24.), 1:1 Cacau (26.), 2:1 Gomez (31.), 2:2 Ba (45.), 3:2 Gomez (63.), 3:3 Ba (67.). - Salihovic (H./90.+3) verschießt Foulelfmeter. weiter
  • 299 Leser

BÖRSENPARKETT: Ausmaß unterschätzt

Die Flut an schlechten Nachrichten an der Börse ebbt nicht ab. Und wenn es ein paar gute Neuigkeiten gibt, wie etwa vom Gesundheitskonzern Fresenius, werden sie geflissentlich überhört. Die Stimmung ist im Keller. Die drohende Verstaatlichung der Hypo Real Estate, schlechte Zahlen von Banken und Unternehmen, die drohende Schieflage etlicher Euro-Staaten weiter
  • 499 Leser

Clintons 'Socks' eingeschläfert

Die Amerikaner bezeichneten den Kater als 'First Cat'
'Socks', der Kater der Familie des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton, ist im Alter von 18 Jahren gestorben. Den schwarzen Kater mit weißen Flecken an den Pfoten - daher der Name 'Socks' - hatten die tierverrückten Amerikanern einst als 'First Cat' verehrt. Die Clintons hatten ihn von der Straße aufgelesen. 'Socks' hat seit 2001 bei Clintons Ex-Sekretärin weiter
  • 250 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ·England: Aston Villa - Chelsea 0:1, Bolton - West Ham 2:1, Arsenal - Sunderland 0:0, Middlesbrough - Wigan 0:0, Stoke - Portsmouth 2:2, Manchester Utd. - Blackburn 2:1, Fulham - West Bromwich 2:0, Liverpool - Manchester City 1:1, Newcastle - Everton 0:0. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 26 Spiele/62 Punkte, 2. Liverpool 26/55, weiter
  • 292 Leser

Der 'Gipfel' wird zum Krisentreffen

1:2-Pleiten des FC Bayern und von Werder Bremen: Die Symptome ähneln sich
Klangvolle Namen, maue Inhalte. Werder Bremen und der FC Bayern stecken vor dem direkten Bundesliga-Duell am nächsten Sonntag in der Krise. Insbesondere für Trainer Jürgen Klinsmann wird die Luft dünn. weiter
  • 307 Leser

Die Besten aller Zeiten

1. Ole Einar Björndalen (Norwegen) 14 Gold/10 Silber/9 Bronze 2. Frank Luck (Oberhof) 11/5/4 3. Alex Tichonow (UdSSR) 11/4/1 4. Ricco Groß (Ruhpolding) 9/5/7 5. Jelena Golowina (UdSSR) 9/5/3 6. Frank Ullrich (Oberhof) 9/4/0 7. Petra Behle (Willingen) 9/1/2 8. Uschi Disl (Moosham) 8/7/3 9. Raphael Poiree (Frankreich) 8/3/7 10. Liv Grete Poiree (Norwegen) weiter
  • 307 Leser

Die Chinesen zittern wieder vor Timo Boll

Zwei Monate vor der Tischtennis-WM in Japan hat Timo Boll eine deutliche Kampfansage an die weltbesten Chinesen geschickt. Der achtfache Europameister gewann durch einen 4:3-Prestigesieg gegen Olympiasieger Ma Lin (China) die mit 300 000 Dollar dotierten Katar Open. Für große Klasse gab es eine große Kasse: Der 27 Jahre alte Linkshänder von Borussia weiter
  • 273 Leser

Die eigenen 'Fans' verderben Eintracht Frankfurt die Siegerfreude

DFB ermittelt nach Krawallen - Karlsruher SC bringt sich durch seine Offensivschwäche wieder einmal um Punkte
Vor zwei Wochen, nach dem 3:2 gegen den Hamburger SV, hatte Rolf Dohmen noch Freudentänze vollführt. Das Bild wurde als Symbol eines möglichen Aufschwungs gedeutet. Nach der 0:1-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt sah der Manager des Fußball-Bundesligisten Karlsruher SC wie ein Häufchen Elend aus. 'Unglaublich, wie wir dieses Spiel verlieren können', weiter
  • 375 Leser

Die ersten Pollen fliegen wieder

Hasel und Erlen machen Allergikern bald zu schaffen
Für Millionen Pollenallergiker beginnt allmählich wieder die Leidenszeit. Die ersten Pollen von Hasel und Erlen fliegen bereits, wegen der langen Kälte allerdings noch in 'ganz geringen Konzentrationen', sagte Anja Schwalfenberg, Beraterin des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) in Mönchengladbach. Überhaupt habe der Pollenflug in diesem Jahr weiter
  • 310 Leser

Die Höhenflüge in Leipzig machen Laune

Leichtathletik-DM: Rekord im Stabhochsprung
Angeführt von Hochsprung-Überfliegerin Ariane Friedrich haben die deutschen Leichtathleten bei der Hallen-DM in Leipzig mit Spitzenleistungen in der Luft für einigen Glanz gesorgt - rechtzeitig vor der Hallen-EM. weiter
  • 194 Leser

Die zweite Reihe springt ein

Bob-WM: Bisherige Paradeschlitten schlittern ins Abseits
Andre Lange und Sandra Kiriasis gingen bei der Bob-WM leer aus. Deutsche Medaillen gabs aber für Thomas Florschütz, Cathleen Martini und das Team. weiter
  • 303 Leser

Dirk Nowitzki 'schwächelt' sich Richtung Play-offs

Magere Ausbeute für Dallas-Kapitän - Clevelands Topstar LeBron James wirft 55 Punkte
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich mit dem 116:95 gegen die Sacramento Kings eindrucksvoll im Kampf um die Play-off-Plätze in der Basketball- Profiliga NBA zurückgemeldet. Zwei Tage nach dem 86:93 bei den Houston Rockets feierten die Texaner am Samstag den 33. Saisonsieg im 55. Match und verbesserten sich in der Western weiter
  • 338 Leser

Ein Musical, das alle Tabus bricht

Die vielleicht gewagteste amerikanische Theaterproduktion der vergangenen Jahre erlebte in Amsterdam ihre Europa-Premiere: 'The Beastly Bombing'. weiter
  • 285 Leser

Enkel tötet Großvater mit Fleischklopfer

Mit einem Fleischklopfer hat ein 36 Jahre alter Mann in Nürnberg seinen 84-jährigen Großvater umgebracht. Er wurde festgenommen und hat die Tat nach Polizeiangaben gestanden. Die Leiche des Großvaters war von dessen 47-jähriger Tochter gefunden worden. Nach vorläufiger Erkenntnis waren der Rentner und sein Enkel in Streit geraten. Worum es dabei gegangen weiter
  • 304 Leser

Erfolg mit Misstönen

Venus Williams rüffelt Veranstalter in Dubai
Erst feierte Venus Williams in Dubai den 40. Turniersieg ihrer Tennis-Karriere, dann las sie den Organisatoren die Leviten wegen der Affäre um die israelische Kollegin Shahar Peer. 'Es ist eine Schande, dass eine unserer Spielerinnen nicht hier sein konnte', sagte die Amerikanerin vor versammeltem Publikum nach dem 6:4, 6:2 im Finale über die Französin weiter
  • 329 Leser

Fahrlehrer und Prüfer in Polen festgenommen

Wegen Korruption bei Führerscheinprüfungen sind in Polen 46 Menschen festgenommen worden. Darunter sind Prüfer, Fahrlehrer und Besitzer von Fahrschulen. Sie hatten sich organisiert und sind in den Jahren 2003 bis 2008 in Pommern tätig gewesen. Die Beschuldigung: Fahrschüler, die in der Prüfung durchgefallen waren, erhielten den Führerschein dann gegen weiter
  • 358 Leser

Fröhliche Anni Friesinger mit Ernst bei der Sache

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin holt sich 18. nationalen Titel - Gute Aussichten für die WM
Anni Friesinger stieß einen kurzen Freudenschrei aus und nickte zufrieden ihrem Trainer Gianni Romme zu: Die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin gewann in Abwesenheit von 500-m-Weltmeisterin Jenny Wolf mit großem Vorsprung ihren zweiten Titel bei deutschen Sprint-Meisterschaften nach 2004. Mit dem Meisterschaftsrekord (154,530 Punkte) bestand sie den letzten weiter
  • 331 Leser

FUSSBALL

2. BUNDESLIGA ·TuS Koblenz - Greuth. Fürth 3:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Sukalo (34., 43.), 3:0 Stieber (56.). - Zuschauer: 6716. ·Nürnberg - Wehen Wiesb. 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Eigler (69.). - Z.: 27 036. ·Duisburg - 1860 München4:1 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Kouemaha (7., 35.), 3:0 Makiadi (70.), 3:1 Schäffler (73.), 4:1 Kouemaha (76.). - Zuschauer: 10 000. ·FSV weiter
  • 372 Leser

Gesetz verpflichtet zur Information

Seit Mai 2008 gilt das Verbraucherinformationsgesetz, es verpflichtet die Behörden zu Auskünften über Verstöße gegen das Lebensmittelgesetzbuch, gegen lebensmittelrechtliche Vorschriften wie das Reinheitsgebot oder auch gegen die Fleischhygiene-Verordnung. Verbraucherschützer kritisieren allerdings, dass die Veröffentlichungsvorschriften nicht weit weiter
  • 271 Leser

Gesundheit der Verbraucher nicht in Gefahr

Cyprodinil, Fenhexamid, Iprodion, Glycophen, Chlorpyrifos, Pyrimethanil - das sind die Pflanzenschutzmittel-Rückstände, die bei den Laboruntersuchungen von Tafeltrauben am häufigsten gefunden wurden. Die Namen klingen bedrohlich, Panik ist aber trotzdem nicht angebracht. Die Rückstandshöchstmengen, die als Richtschnur dafür genommen werden, ob Warnungen weiter
  • 329 Leser

GEWINNZAHLEN

8. AUSSPIELUNG LOTTO 3 14 18 29 31 41 Zusatzzahl 49 Superzahl 7 TOTO 2 0 2 1 1 2 1 0 1 1 1 1 2 6 AUS 45 2 8 14 15 28 30 Zusatzspiel 18 SPIEL 77 1 0 7 4 0 1 8 SUPER 6 8 3 2 2 0 9 ohne Gewähr weiter
  • 256 Leser

Gina Stecherts Abfahrt ins reine Glück

Maria Riesch hakt den Gesamt-Weltcup ab - Felix Neureuther an der Schulter verletzt
Carlo Janka hat sich im alpinen Weltcup der Ski-Herren die erste Kristallkugel gesichert. Maria Riesch ging etwas die Luft aus, Sensationssiegerin Gina Stechert bescherte den Alpinen einen Feiertag. weiter
  • 331 Leser

Hart für Hertha: Platz eins weg

Berliner hadern nach 1:2 in Wolfsburg mit Schiedsrichter Knut Kircher
Der Wolfsburger Siegtreffer brachte die Profis von Hertha BSC Berlin in Rage. Trainer Lucien Favre blieb nach dem 1:2 jedoch sachlich. weiter
  • 284 Leser

HSV-Jubel dank Jansen

Hamburger stürmen mit 2:1 in Leverkusen an die Tabellenspitze
Mit seinen ersten Bundesliga-Toren für den Hamburger SV hat Marcell Jansen die Hanseaten an die Tabellenspitze der Fußball-Eliteklasse geschossen. weiter
  • 245 Leser

JU-Chef wollte schon als 12-Jähriger in die CDU

Philipp Mißfelder hat einen rasanten Aufstieg hinter sich. Der am 25. August 1979 in Gelsenkirchen geborene Sohn eines Facharbeiters und einer Kindergärtnerin wollte schon als Zwölfjähriger in die Junge Union eintreten, doch erst 1993 nahm ihn die Organisation auf. 1995 trat er dann auch der CDU bei. Nach dem Abitur 1999 leistete er seinen Wehrdienst weiter
  • 277 Leser

Kleine Klassenzimmer

Grüne fordern neue Richtlinien für Zuschüsse
Neben Lehrern, Klassenkameraden und Eltern gelten auch die Schulräume als entscheidend für den Lernerfolg. Die Grünen im Landtag fordern deshalb, die Zuschüsse für den Neu- und Umbau von Schulen so zu gestalten, dass auch moderne Unterrichtsformen möglich sind. Bisher gibt das Land 33 Prozent Baukostenzuschuss nur dann, wenn die Klassenzimmergröße 66 weiter
  • 252 Leser

Koblenz erteilt Greuther Fürth eine Lehrstunde

Die SpVgg Greuther Fürth droht den Anschluss ans Spitzenduo SC Freiburg (1:0 gegen Augsburg) und FSV Mainz (3:1 bei Hansa Rostock) zu verlieren. 'Das war eine Lehrstunde für uns', sagte Fürths Trainer Benno Möhlmann nach der 0:3-Niederlage bei TuS Koblenz. Fürths Verfolger hingegen machten Boden gut. Der MSV Duisburg setzte beim 4:1 gegen 1860 München weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · FINANZGIPFEL: Historischer Schritt

Zwar ist es nicht viel mehr als eine Willensbekundung. Doch der Einigung führender EU-Länder auf eine Position für den Weltfinanzgipfel könnten historische Schritte folgen. Denn möglicherweise kommt es im April beim Treffen der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer zu einer neuen Weltfinanzarchitektur: Mit einem Überwachungsnetz sollen internationale weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · MIßFELDER: Verdiente Prügel

Philipp Mißfelders Äußerungen über Hartz-IV-Empfänger sorgen für den absehbaren Sturm der Entrüstung. Der CDU-Politiker ist zwar erst 29 Jahre alt, aber auf jugendliches Ungestüm kann er sich kaum hinausreden. Als keineswegs unerfahrener Berufspolitiker muss ihm die Tragweite seiner Worte klar gewesen sein. Dies spricht eher für gezielte Provokation weiter
  • 359 Leser

KOMMENTAR: Es boomt auch ohne Qualität

Spannung statt Spaß, Sperrfeuer statt Spitzenplatz: Das Fußball-Jahr 2009 läuft anders, ganz anders, als sich dies die Bayern vorgestellt haben. Und doch: Mögen sie auch den eigenen Ansprüchen meilenweit hinterherhinken - zu den Titelkonkurrenten haben sie selbst nach drei Pleiten aus vier Spielen noch Hautkontakt. Was lernen wir daraus? Wer die Bundesliga weiter
  • 257 Leser

Kompletter Achswechsel an vielen ICE

Viele ICE werden komplette neue Achsen bekommen. Das hat Bahnchef Hartmut Mehdorn gesagt. Wie viele ICE repariert werden müssen, war nicht zu erfahren. Ein Bahnsprecher sagte nur, bis zum Sommerfahrplan (Beginn: 14. Juni) solle die ICE-Flotte in normaler Zahl fahren. Betroffen sind Züge des Typs ICE 3, wie sie zwischen Frankfurt und Köln fahren, sowie weiter
  • 211 Leser

KULTUR IM LAND

Literatur-Bestenliste Die bekanntesten Kritiker Deutschlands vergeben seit mehr als 30 Jahren jeden Monat Punkte für neue Bücher, denen sie 'möglichst viele Leser wünschen'. Das Ergebnis ist die Bestenliste des Südwestrundfunks (SWR). Am Donnerstag, 26. Februar, 19.30 Uhr, ist der SWR mit der Aufzeichnung seiner Radiosendung zu Gast in der Reihe 'Literatur weiter
  • 258 Leser

Kunden warten lange auf ihr Auto

Auch in Zeiten der Krise müssen Neuwagenkäufer Geduld haben - Liegt es an der Kurzarbeit?
Die Bänder in den Autowerken stehen wegen Kurzarbeit still, Kunden warten monatelang auf ihre neuen Autos. HoheNachfrage und Sonderwünsche sind die Gründe, sagen die Hersteller. weiter
  • 5
  • 878 Leser

LEITARTIKEL · STAATSBETEILIGUNGEN: Die neue Unordnung

In der größten weltweiten Wirtschaftskrise seit 1945 gehen leicht Maßstäbe und Prinzipien verloren. Staatsbeteiligungen und Zwangsenteignungen - was vor kurzem in der Bundesrepublik noch als Wiedergeburt des Sozialismus à la DDR gegolten hätte, scheint über Nacht zur Selbstverständlichkeit zu werden. Die Welt ist in Unordnung geraten. Jeden Tag gibt weiter
  • 300 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie:1 Million Euro entfielen auf die Losnummer 0 689 649, je 100 000 Euro entfielen auf die Losnummern 0 248 100, 1 577 095, 1 764 067, 1 960 626, je 50 000 Euro entfielen auf die Losnummern 1 036 680, 1 089 479, 1 117 065, 2 298 967, je 1000 Euro entfielen auf die Endziffern 2658, 3592 und 3844, je 125 Euro entfielen auf die weiter
  • 247 Leser

Länder streiten ums Abwerben von Lehrern

Die neue hessische Kultusministerin Dorothea Henzler (FDP) will die Abwerbung von Lehrern unter den Bundesländern bei der Kultusministerkonferenz im März zum Thema machen. 'Wenn ein Land plötzlich Lehrer braucht, um im Rahmen einer Bildungsoffensive Klassenstärken zu verringern, dann darf das nicht zulasten anderer Länder gehen', sagte Henzler der 'Frankfurter weiter
  • 330 Leser

Mit Hammer und Bohrmaschine

Ein extremer Abend der Staatsoper Stuttgart: 'Herzog Blaubarts Burg/Quartett/Erwartung'
Stuttgart, wie es singt und lacht? Überhaupt nicht. Die Staatsoper hat Bartóks 'Blaubart' und Schönbergs 'Erwartung' kombiniert, und Ex-Punker FM Einheit bohrt Heiner Müllers 'Quartett' an. weiter
  • 334 Leser

Mißfelder legt nach

JU-Chef nimmt seine Kritik an Hartz-IV-Familien nicht zurück
Die Diskussion über die Effizienz von Transferleistungen mag unbequem sein, müsse aber geführt werden, teilte der CDU-Politiker gestern mit. weiter
  • 341 Leser

Morgen ist der grüne Komet zu sehen

Der giftgrüne Komet 'Lulin' nähert sich der Erde und ist morgen mit bloßem Auge zu sehen- falls das Wetter sich bessert. 'Lulin' hat einen langen Schweif, er fliegt immerhin 60 Millionen Kilometer weit an der Erde vorbei. Der im Juli 2007 entdeckte 'Lulin' könnte im Sternbild des Löwen zu sehen sein. Seine grüne Farbe stammt vom giftigen Farbstoff Cyanogen, weiter
  • 309 Leser

NA SOWAS

'Hau, schau wen!' oder so ähnlich heißt ein Spruch. Den hätten sechs 15- bis 18-jährige Jungen in Vilsbiburg (Bayern) besser mal beherzigt. Sie beleidigten ein 13-jähriges Mädchen an einer Bushaltestelle, wollten ihm die Schultasche wegnehmen und schlugen es. Die 13-Jährige wehrte sich - und schlug die Jungen in die Flucht. Sie trainiert Taekwondo und weiter
  • 283 Leser

NORDISCHE WM

LANGLAUF MÄNNER, Doppel-Verfolgung, 2 x 15 km ·Gold: Petter Northug (Norwegen) 1:15:52,4 Std. ·Silber: Anders Södergren (Schweden) 0:03,1 Min. zurück ·Bronze: Giorgio di Centa (Italien) 0:11,9 Min. zurück 4. Legkow (Russland) 0:20,1, 5. Clara (Italien) 0:23,6, 6. Vittoz (Frankreich) 0:29,2, 7. Angerer (Vachendorf) 0:29,8, 8. Jauhojärvi (Finnland) 0:32,4, weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN

Lawinenopfer gerettet St. Anton Ein Mann aus Ilvesheim (Rhein-Neckar- Kreis) hat in den österreichischen Alpen eine Lawine ausgelöst und ist selbst verschüttet worden. Er sei gerettet worden, teilte die Polizei in St. Anton mit. Der 37-Jährige sei am Arlberg trotz Lawinengefahr abseits markierter Pisten gefahren. Im Nebel sei der Mann zwischen Lawinenverbauungen weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN

Spätere Öffnung Bundesarbeitsminister Olaf Scholz will die für 2011 geplante Freizügigkeit für Arbeitnehmer aus den neuen EU-Staaten Osteuropas weiter aufschieben. Jetzt sei 'nicht die richtige Zeit, um unseren Arbeitsmarkt vorzeitig für alle Arbeitnehmer zu öffnen', sagte Scholz der 'Bild'-Zeitung. Kurzarbeit bei VW Bei Europas größtem Autobauer Volkswagen weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN

Goldene Himbeeren Die Trophäe für das 'schlechteste bisherige Lebenswerk' war dem deutschen Filmemacher Uwe Boll schon vor der Verleihung des Film-Spottpreises 'Goldene Himbeeren' in Hollywood sicher gewesen. Doch es sollte noch dicker kommen: Der 43-Jährige Horror-Meister erhielt auch noch ein Plastik-Früchtchen als schlechtester Regisseur für 'Postal' weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN

Althaus wieder aktiv Rund sieben Wochen nach seinem schweren Skiunfall führt der thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) wieder erste Dienstgespräche. Das sagte seine Ehefrau Katharina: 'Mein Mann spricht noch etwas langsamer, ist aber völlig klar im Kopf.' Althaus erholt sich derzeit in einer Klinik am Bodensee von dem Unfall, bei dem eine weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Hambüchen & Kim Bui top Turnen: Fabian Hambüchen ist ein Sieg für die Geschichtsbücher gelungen. Der Reck-Weltmeister gewann in Chicago als erster Deutscher in der 34-jährigen Historie des American Cups den Mehrkampf. Vor fast 10 000 Zuschauern war Hambüchen mit 90,65 Punkten der große Coup vor den beiden US-Boys David Sender und Joey Hagerty geglückt. weiter
  • 304 Leser

Ochsenhausen zieht vorbei an Frickenhausen

Die TTF Ochsenhausen sind vorläufig wieder die Nummer eins in Schwaben. Mit dem 3:1-Auswärtssieg beim SV Plüderhausen überholten die Oberschwaben den TTC Müller Frickenhausen (1:3 bei Spitzenreiter Borussia Düsseldorf) in der Tabelle der Deutschen Tischtennis-Liga. Ochsenhausen ist mit 16:8 Punkten nun Zweiter, Frickenhausen muss als Dritter mit 16:10 weiter
  • 258 Leser

Opel will bald Rettungsplan vorlegen

Der von Insolvenz bedrohte Autobauer Opel hat einen baldigen Rettungsplan angekündigt. Damit würde die deutsche General-Motors-Tochter eine Forderung zahlreicher Politiker erfüllen, die Staatshilfen von einem Sanierungskonzept abhängig gemacht hatten. Zum Inhalt des Rettungsplans wurde zunächst nichts bekannt. Im Gespräch ist eine Staatsbürgschaft von weiter
  • 297 Leser

Pestizidreste im Obstregal

Baden-Württemberg nennt keine Namen von Ladenketten, NRW schon
In Obst oder Gemüse finden sich oft Rückstände von Pflanzenschutzmitteln. Welche Ladenkette belastete Ware verkauft hat, stellt Nordrhein-Westfalen ins Internet. Baden-Württemberg macht das nicht. weiter
  • 351 Leser

Phenol im Fluss: Kaum Wasser in Millionenstadt

In Nordchina sind wegen der Vergiftung des Flusses Manshe Hunderttausende Menschen ohne Trinkwasser. Das Chemiewerk Biaoxin hatte die Chemikalie Phenol in den Fluss abgelassen. Zwei der drei Wasserwerke der 1,5 Millionen Bewohner zählenden Stadt Yancheng stellten den Betrieb vorerste ein, teilte die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua mit. Phenol ist weiter
  • 286 Leser

Pistorius nach Bootsunfall im Krankenhaus

Der südafrikanische Prothesensprinter Oscar Pistorius ist nach einem Bootsunfall mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus in Johannesburg eingeliefert worden. 'Er hat leichte Gesichtsverletzungen, Risswunden und Blutergüsse erlitten', wird ein behandelnder Arzt von der südafrikanischen Nachrichtenagentur SAPA zitiert. 'Es geht ihm gut. Sein Gehirn weiter
  • 295 Leser

POLITISCHES BUCH: Zurück zum Wohl des Ganzen

Das Thema klingt philopsophisch, doch der Autor ist Professor für Literatur in Manchester und hat sich schon mit anderen Werken als geistreich und an praktischen Fragen interessiert erwiesen. In diesem schmalen Band zeigt sich Terry Eagleton erneut als weiser und humorvoller Führer durch die komplizierte Alltagswelt. Die Frage nach dem Sinn des Lebens weiter
  • 272 Leser

Reichlich 'Echos', wenig TV-Echo

Peter Fox und Udo Lindenberg sind die Stars der Musikpreis-Veranstaltung
Drei 'Echos' an den Sänger Peter Fox, Jubelstürme für Udo Lindenberg und überhaupt alle Rockbands: Die renommierten Musikpreise sind in Berlin festlich vergeben worden. Nur die TV-Quote trübte das Bild. weiter
  • 290 Leser

Schlecht ausgebildet auf Streife?

Gewerkschaft kritisiert verkürzte Theoriestunden für junge Polizisten
Die Polizeigewerkschaft ist mit der Ausbildung der Polizisten im Südwesten nicht zufrieden. Junge Beamte seien durch die Defizite im Dienst in Gefahr. weiter
  • 283 Leser

Schröder kritisiert Holocaust-Lüge im Iran

Zentralrat der Juden rügt die Reise scharf - Kühler Empfang durch Präsident Ahmadinedschad
Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder reiste in den Gottesstaat Iran - eigentlich ein Privatbesuch, der aber schnell zum Politikum wurde. weiter
  • 380 Leser

Scorpions schwächeln

Eishockey: Eisbären bringen sich in Stellung
Den Hannover Scorpions geht in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf der Zielgeraden die Luft aus. Erst ließ sich der Tabellenführer beim 2:7 von Verfolger Eisbären Berlin regelrecht vorführen, dann blamierte sich das Team von Ex-Bundestrainer Hans Zach mit 1:5 (1:1, 0:3, 0:1) beim Aufsteiger Kassel Huskies. Titelverteidiger Berlin, der derzeit noch weiter
  • 288 Leser

Selten schön und hässlich

Fußball-Derby VfB gegen Hoffenheim (3:3) mit Stoff und Zoff für mehr Spiele
Das mitreißende Bundesliga-Derby VfB Stuttgart gegen Hoffenheim ist 3:3 (2:2) ausgegangen und hatte doch einen Verlierer: den gegenseitigen Respekt. Der hat gelitten. Und daran sind beide Lager schuld. weiter
  • 356 Leser

SPORT

HSV neuer Tabellenführer Leverkusen. Mit einem 2:1-Auswärtssieg bei Bayer Leverkusen hat der Hamburger SV gestern Abend die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Staffeln glänzen Pyeongchang. Zum Abschluss der Biathlon-Weltmeisterschaft im südkoreanischen Pyeongchang haben die deutschen Staffeln Silber und Bronze errungen. Das Damen-Quartett weiter
  • 288 Leser

Strafen für Steueroasen

EU droht Ländern mit Sanktionen, die Finanzflüchtige beschützen
Die sechs größten Wirtschaftsmächte der Europäischen Union haben sich gestern in Berlin auf gemeinsame Positionen im Kampf gegen die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise geeinigt. weiter
  • 359 Leser

Trotz Krise Arbeitsplätze erhalten

Die Familienunternehmer in Deutschland versuchen auch während der Krise Arbeitsplätze zu erhalten. In einer Umfrage der Verbände der Familienunternehmer und der Jungen Unternehmer unter 512 Unternehmern gaben knapp 60 Prozent der Befragten an, in den kommenden sechs Monaten die Zahl ihrer Mitarbeiter konstant halten zu wollen. 16 Prozent wollen Arbeitsplätze weiter
  • 446 Leser

UBS: Gericht verbietet Weitergabe

Das Bundesverwaltungsgericht in der Schweiz hat die Herausgabe von Bankunterlagen oder Dokumenten der Großbank UBS an die US-Behörden per einstweiliger Verfügung vorerst untersagt. Das geht aus einem Beschluss des Gerichts hervor, der per Fax an beschwerdeführende Kontoinhaber sowie an die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (Finma) zugestellt wurde. weiter
  • 445 Leser

Unglaubliche Bestmarke: Felix Loch wie ein Blitz im Eiskanal

Die deutschen Rodel-Asse belegen sieben von neun möglichen Weltcup-Podestplätzen bei der Olympia-Generalprobe
Natalie Geisenberger führte das deutsche Quartett zum dritten Vierfach-Sieg der Saison, die Doppelsitzer Andre Florschütz und Torsten Wustlich sowie David Möller feierten beim Weltcup-Finale ihre ersten Saisonsiege. Weltmeister Felix Loch wurde nur Dritter, erzielte aber mit nie gemessenen 154 Stundenkilometern im Eiskanal eine unglaubliche Bestmarke: weiter
  • 307 Leser

VDA: Neuwagenkunden bei der Abwrackprämie nicht benachteiligen

'Längere Lieferzeiten durch Kurzarbeit gibt es nicht', Eckehart Rotter vom Verband der Automobilindustrie (VDA) ist sich ganz sicher. Die erhöhte Nachfrage wegen der 'Umweltprämie', wie er den Abwrackbonus nennt, könne allerdings zu längerem Warten führen. Lange Lieferzeiten könnten Kunden bei der Auszahlung der Prämie benachteiligen. Um die vom Staat weiter
  • 465 Leser

Warnung vor Zerschlagung

Anscheinend will Schaeffler Zugeständnisse machen
Ohne Hilfe vom Staat ist die Existenz von Continental und Schaeffler nach Angaben von Unternehmerin Maria-Elisabeth Schaeffler gefährdet. Nach einem Medienbericht ist sie aber zu Zugeständnissen bereit. weiter
  • 503 Leser

Wechsel an der Spitze

Basketball: Oldenburg wieder vorn
Mit einem Sieg gegen Ratiopharm Ulm haben sich die EWE Baskets Oldenburg die Tabellen-Spitze in der Basketball-Bundesliga zurückerobert. weiter
  • 241 Leser

WM der Kati Wilhelm

Biathleten wecken mit acht Medaillen Olympia-Hoffnungen
Silber und Bronze für die Staffeln, insgesamt acht Medaillen erkämpft: Auf die deutschen Biathleten war bei der gestern zu Ende gegangenen Weltmeisterschaft in Pyeongchang/Südkorea wieder einmal Verlass. weiter
  • 286 Leser

WM-SPLITTER

Neuer Vertrag Der Deutsche Skiverband (DSV) möchte den Vertrag mit Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster vorzeitig bis nach den Olympischen Winterspielen 2014 verlängern. 'Wir wollen sehen, dass Werner Schuster so lange wie möglich bei uns bleibt. Den nächsten Olympia-Zyklus gehen wir nicht nur mit ihm an - den wollen wir möglichst auch mit ihm zu weiter
  • 312 Leser

ZDF-Moderatoren fordern: Sender-Chef muss bleiben

Offener Brief von 14 prominenten Journalisten setzt sich für Chefredakteur Brender ein
Mit einem offenen Brief haben sich prominente ZDF-Journalisten gegen eine Abberufung von Chefredakteur Nikolaus Brender gestellt. In dem Schreiben an Intendant Markus Schächter stärken sie dem Senderchef den Rücken, der Brenders Vertrag gegen den Widerstand des Verwaltungsrates verlängern möchte. Gegen Brenders Vertrag, der bis April 2010 läuft, haben weiter
  • 307 Leser

Zersplitterte Flasche tötet Jungen

Elfjähriger verblutet an einem Rutschhang
Ein elfjähriger Junge aus Niederbayern ist beim Hangrutschen von einer im Schnee steckenden Flasche aufgeschlitzt worden. Er verblutete. Der Junge war am Samstagnachmittag in Plattling zum Schlittenfahren an einem Hang. Zwischendurch rutschte er auch ohne Schlitten im Sitzen hinunter. Er übersah dabei nach Angaben der Polizei Straubing eine aus dem weiter
  • 310 Leser

Zigtausende Fastnachter bei den Umzügen

Sie kamen als Hexen und Ahlande oder spielten laute Guggenmusik: Hunderttausende Narren waren am Wochenende im ganzen Land bei den traditionellen Fastnachtsumzügen auf den Beinen. Allein in Mannheim säumten mehrere hunderttausend Menschen die Umzugsstrecke. In der Bischofsstadt Rottenburg am Neckar kamen schätzungsweise 40 000 Besucher, um den Schabernack weiter
  • 286 Leser

Zug erfasst Reisebus: Zwölf Tote

Ein Regionalzug hat bei Brezno in der Slowakei einen Reisebus erfasst. Dabei starben zwölf Menschen. Der Bus war mit 36 Skitouristen besetzt. Er wurde vom Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang am Rande des Dorfes Polomka erfasst, knapp 500 Meter vor dem Zielort. Der Busfahrer und die anderen 24 Fahrgäste wurden verletzt. Die genaue Unfallursache weiter
  • 262 Leser

Zur Person

Fernsehmoderator Markus Brock ist zum 'Badener des Jahres' gewählt worden. Der gebürtige Stuttgarter sei ein überzeugter Badener und empfinde es scherzhaft als 'Makel', die ersten Monate seines Lebens in Stuttgart verbracht zu haben, teilte der Verein 'Bund Freiheit statt Baden-Württemberg' mit. Der Verein kämpft nach eigenen Angaben 'mit einem Augenzwinkern weiter
  • 305 Leser

Zwischen Geld und Blei

Der Drogenkrieg in Mexiko eskaliert. Jetzt trat ein Polizeichef zurück - nach zahlreichen Morden und massivem Druck der Drogenmafia. weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (1)

Zu "Revolte im Ferienparadies" vom 23.02.09

Was spielt sich da an Unmenschlichkeit direkt vor unseren Augen ab? Wo bleibt der Aufschrei der Mitmenschen? Warum word so etwas geduldet? Ist es nicht auch Aufgabe der Kirche, dort einzuschreiten? Wahrscheinlich sind wir alle viel zu sehr mit unseren eigenen Dingen beschäftigt, wie, kaufe ich mir jetzt dank der Abwrackprämie noch ein neues Auto, oder, weiter
  • 5
  • 574 Leser