Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Februar 2009

anzeigen

Regional (68)

kommentar

Das Rathaus wird zur Trutzburg

Im Rathaus wird es einsam. Eigentlich sollte es ein Haus für alle Bürger sein. Stattdessen wird eine Gruppe nach der anderen des Hauses verwiesen. Erst die Ruassgugga, nun der Stadtjugendring.Selbst wenn der besagte Einzelstadtrat wegen einer überparteilichen Podiumsdiskussion die Wahl anfechten will, darf das kein Grund sein, den Jugendlichen, die weiter
  • 4
  • 169 Leser

Gerlach verbannt den Stadtjugendring

Der OB lehnt eine Podiumsdiskussion endgültig ab und will den Gemeinderat nicht befragen
Martin Gerlach sagt Basta. Der OB hat sich Rückendeckung vom Regierungspräsidium geholt, um die geplante Podiumsdiskussion des Stadtjugendrings im Rathaus endgültig zu verbieten. Anders als im Gemeinderat angekündigt, will er darüber auch gar nicht mehr abstimmen lassen. weiter
  • 3
  • 684 Leser

Saures für die Stadt

Meckereck im Rathaus
Pünktlich zum Sauren Meckereck in seinem 44. Jahr hat die Stadtverwaltung mit der Verbannung von Stadtjugendring und Ruassgugga eine Steilvorlage geliefert. Ausgebuht wird der OB, und mit manch derbem Spruch bedacht. Die Mächtigen trugen’s mit Fassung. Der Star des Nachmittags war ein um die Ostalb weinender Narro vom Fass. weiter

Autofahrerin schwer verletzt

Eine 41-jährige Autofahrerin war am Mittwoch, 25.2., gegen 7.55 Uhr, in Ellwangen auf der B290 in Fahrtrichtung Jagstzell unterwegs. Kurz nach der Einmündung zum Rabenhof kam sie am Beginn einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden

weiter
  • 322 Leser

Dumm gelaufen

Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 24.2. gegen 11 Uhr an der Einmündung der Landesstraße 1028 auf die B 29 (Westumgehung) ereignete. Ein Autofahrer fuhr auf einen Wagen vor ihm auf. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Ärgerlicher für den Unfallverursacher dürfte sein, dass zufälligerweise ein Polizeibeamter

weiter
  • 406 Leser

Gegen Holzmasten gefahren

Als ein Autofahrer in Abtsgmünd am Sonntag, 22.02. gegen 4.45 Uhr  in Richtung Obergröningen unterwegs war, kam er im Bereich einer ansteigenden Linkskurve im Ortsteil Burren vor der Zufahrt zu einem Gebäude nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen einen Holzmasten der Telekom und einen Maschendrahtzaun. Als Unfallursache vermutet

weiter
  • 247 Leser

Autofahrer eingeklemmt

Alkoholgenuss und zu schnelles Fahren waren die Ursachen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 4.20 Uhr auf der Landesstraße zwischen Leinzell und Heuchlingen auf Höhe Horn ereignete.

Ein 24-jähriger Autofahrer kam in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn an. Hier überfuhr er einen Laternenmasten sowie

weiter
  • 292 Leser

13-Jährige nach Alkoholgenuss im Krankenhaus

Stark alkoholisiert musste eine 13-Jährige am Faschingsdienstag in Schwäbisch Gmünd zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Polizei wurde gegen 16 Uhr gemeldet, dass ein Mädchen sich in betrunkenem Zustand vor dem City-Center aufhielt. Zunächst war die 13-Jährige ansprechbar, wurde jedoch während des Transports zum Polizeirevier bewusstlos.

weiter
  • 5
  • 363 Leser

Saures Meckereck: Das Video – Teil 2

Aalen. Den zweite Teil unseres Videos zum Sauren Meckereck können Sie sich hier anschauen. Unter anderem mit Taxifahrer Horst Aipperspach, dem Brezga Blase, Karle Käpsele, den Läschtermäulern und der Mecker-Goiß. weiter
Schwäbisch Gmünd

PKW erfasst 14-jährigen Fußgänger, Fahrer flüchtet.

Am Dienstagabend befuhr gegen 20.45 Uhr ein dunkler PKW die Schwerzerallee in Schwäbisch Gmünd in Fahrtrichtung Stadtmitte. Zwischen den Einmündungen der Jörg-Rathgeb-Straße und der Justinus-Kerner-Straße erfasse er einen 14-jährigen Jungen, der die Fahrbahn überqueren wollte. Der 14-Jährige wurde durch den Zusammenstoß auf die Fahrbahn geschleudert

weiter
  • 412 Leser
Messe abgesagtStuttgart. Die internationale Gourmetmesse „Lust auf Genuss“ findet in diesem Jahr nicht statt. Als Grund geben die Veranstalter die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise an. Die „Lust auf Genuss-Messe“ sollte vom 30. Oktober bis 1. November in der neuen Landesmesse auf den Stuttgarter Fildern veranstaltet werden. weiter
  • 125 Leser

Brütting will Juso-Chef im Land werden

Gute Chancen am 7. März
Frederick Brütting war 2006 Zweitkandidat der Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann, im Juni kandidiert er für den Gemeinderat in Aalen. Am 7. März hat er gute Chancen, neuer Landesvorsitzender der Jusos zu werden. weiter
  • 145 Leser
meckerfetza
„Die flotte Jutta ist oft schnell, und stets präsent an jeder Stell!Kein Wunder, dass der flotte Flitzererwischt von einem Tempoblitzer!“Narro Prof. Dr. Ekbert Hering über Baubürgermeisterin Heim-Wenzler„Gutachten hin und Studien her!Gutachten über den Verkehr,Gutachten über Einzelhandel,Gutachten über Käuferwandel,Gutachten ob es weiter

ElchingensAusbau gestoppt

Ausbau-Interessenten aus der Wirtschaft ziehen sich zurück
Seit Jahren wird über den Ausbau des Verkehrslandeplatzes in Elchingen diskutiert. Dutzende Planungsvarianten wurden erarbeitet und wieder verworfen. Gestern wurde ein vorläufiger Schlussstrich gezogen: die von den beiden Landkreisen Heidenheim und Ostalb und einigen Städten sowie Teilen der Wirtschaft getragenen Bemühungen wurden auf Eis gelegt. Der weiter
  • 5
  • 114 Leser

Kehraus an vielen Orten

Ostalbkreis. Am Dienstagabend, mancherorts bis kurz vor Mitternacht, wurde traditionell und lustig, mit Tränen und großem Wort der Faschingskehraus mehr gefeiert als trist begangen. Strohhexenverbrennungen, wie hier in Lauchheim, finales Grillen der ganzen Fasnacht, Auswaschen der Geldbeutel im Brunnen und unter größtem Geheule – die Narren trennen weiter
  • 131 Leser

Großer Verdienstorden für Paul Hug

„Paul Hug hat diese Ehrung mehr als verdient“, betonte der Zunftmeister der Narrenzunft Oberkochen, Klaus Ziemons, bei der Verleihung des großen Verdienstordens am Bande des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine. Hug, Rektor in Kirchheim/Ries und Oberkochener Urgestein, ist seit rund 30 Jahren Büttenredner der NZO. Seine närrischen weiter
  • 177 Leser

Im nächsten Jahr dann beim Ziemons Klaus

Letzter Zunftmeisterempfang „im alten Rathaus-Schuppen“
„In Oberkochen versteht man zu feiern, was hier geboten wird, ist einfach hervorragend“, meinte der Narrenmeister des Alemannischen Narrenrings, Charly Maier, beim Zunftmeisterempfang der Schlaggawäscher im Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 216 Leser
Vortrag zur Paulusausstellung Zum Abschluss der Paulusausstellung referiert der Theologe Dr. Wilfried Eisele aus Tübingen am Montag, 2. März, um 19.30 Uhr über das Thema „Mensch Paulus. Leben und Wirken des Apostels“ im Rupert-Mayer-Haus, Bürgermeister-Bosch-Str. 14 in Oberkochen. weiter
  • 545 Leser

„Berlin folgte dem Wunsch des Landes“

Die Abgeordneten Christian Lange und Norbert Barthle zur Absage für Ortsumgehung Mögglingen – auch Essingen trifft es hart
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange legte am Dienstag ein Schreiben des Staatsministeriums Baden-Württemberg an das Bundeskanzleramt vor. Dessen Inhalt aus Langes Sicht: „kein Ranking“ der Straßenprojekte des Landes fürs Konjunkturpaket II. Und: „Die einzige Straße, die begründet ist, ist Reutlingen.“ weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Tastenschreiben am Computer Dieser Kurs ist ideal für alle Kinder in der dritten und vierten Klasse, die in kurzer Zeit mit vielen Sinnen lernen wollen, schnell und effektiv die Tastatur zu bedienen. Beginn ist am Mittwoch, 4. März, um 14.30 Uhr in Essingen in der Parkschule, Computerraum 202. Anmeldung bei der Volkshochschule Ostalb unter Telefon (07361) weiter
  • 171 Leser

Das Beste kommt zum Schluss

Zum Ellwanger Fasnachtsumzug kamen gestern nicht nur jede Menge Zuschauer, 17 000 waren es nach Polizeiangaben, sondern auch viele, viele Teilnehmer: 95 Gruppen umfasste die Umzugsliste. Das beweist wieder einmal, dass dieser Umzug das große Fasnachtsfinale für die ganze Region ist. Von Tannhausen bis Bühlertann kommen die Fasnachtszünfte mit ihren weiter

„Ich bin kein Star, lasst mich hier drin!“

Im Rathaus-Dschungelcamp hatte sich gestern der Neulermer Bürgermeister Manfred Fischer mit seiner Truppe schwer verschanzt. Und so ging dem Narrensturm zunächst eine fiese Ekelprüfung voraus. Der Rathausschlüssel musste mit viel Mut aus einem Wackelpudding herausgeangelt werden. Danach aber war Fischer fällig: Die ellenlange Anklageliste zu all seinen weiter
  • 162 Leser

Stimmungsvoller Faschingsumzug auf Stödtlens Straßen

Auch in Stödtlen zog sich gestern ein bunter, phantasievoller Faschingsumzug durch den Ort. Lautstark führten die Molgebachguggen den Zug mit Pauken und Trompeten an. Der Elferrat und das Prinzenpaar – mit Franz III. und Marion I. – grüßten hoch droben von der Sandhasenburg des Freizeitclubs das begeisterte Faschingsvolk am Straßenrand. weiter
  • 163 Leser

Barack Obama war in Wört der Star des Abends

Ausgelassene Faschingsstimmung beim Rosenmontagsball in Wört
„Eine Reise um die Welt“ lautete das Motto des Rosenmontagsballs der „Rotachgugga“ in der Wörter Gemeindehalle. Auch hier war der amerikanische Präsident zu Gast und zeigte sich von der kleinen, aber feinen Gemeinde im Virngrund sehr angetan. weiter
  • 123 Leser

Fest in Narrenhand

Turn- und Festhalle Ohmenheim brodelt
Der Feuerwehrball der freiwilligen Feuerwehr Ohmenheim und der Rosenmontagsball des Sängerkranzes Ohmenheim begeisterten das Publikum in der ausverkauften Turn- und Festhalle. weiter
  • 112 Leser

Notfalls auf Vorfinanzierung beharren

Bürgerbündnis pro Nordumgehung Ebnat kritisiert CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack
Enttäuscht über die hiesigen Politiker zeigt sich das Bürgerbündnis in Ebnat, das eine Ortsumfahrung fordert. Dessen Sprecher, Thomas Scheiger, kritisiert den CDU- Landtagsabgeordneten Winfried Mack. weiter
  • 118 Leser

NärrischesTreiben in Neresheim

15 000 beim Umzug
Faschingsumzug auf dem Härtsfeld. Spontan ruft das närrisch-bunte Treiben im Stadtkern von Neresheim Assoziationen zur Puppentrickserie „Die Fraggles“ wach. Im Refrain deren Titelmusik findet sich eine weithin bekannte Textzeile, die das designierte Neresheimer Faschingsmotto adäquat wiedergibt: „Sing und schwing das Bein, lass die weiter
Kurz und Bündig
Kurse für Bienenzüchter Die Härtsfelder Imkerschule in Fleinheim startet ihr Jahresprogramm 2009 mit einem Honigseminar. Der Kurs beginnt am Samstag, 28. Februar, um 10 Uhr in der Imkerschule im Nattheimer Teilort Fleinheim. Am Samstag, 14. März, beginnt ebenfalls um 10 Uhr ein Einführungskurs in die Imkerei. Anmeldung bei Hans Valentin, Tel. (07321) weiter
  • 301 Leser
Kurz und Bündig
„Neresheimer Mostprobe“ Der NaBu Härtsfeld bittet zu seiner Mostprämierung am Samstag, 28. Februar, ab 19 Uhr ins Sportheim nach Neresheim. Willkommen sind alle Mostproduzenten- und liebhaber. Die Mostproben werden ab 18.30 Uhr im Sportheim entgegengenommen. Wer mit seinem Most teilnehmen möchte, wendet sich bitte an Günter Mößle, Tel. (07326) weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Internet für Senioren Senioren, die sich für den Umgang mit dem Internet interessieren, können ab 3. März bei Dozent Thomas Glückschal lernen, schnell und gezielt im Internet Informationen zu suchen. Einfache PC-Vorkenntnisse sind von Vorteil. Beginn ist am Dienstag, 3. März, um 19 Uhr in der Härtsfeldschule Neresheim, EDV-Raum 311. Anmeldung bei der weiter
  • 301 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert in Neresheim Der Förderverein der städtischen Musikschule Neresheim bittet zum 11. Kirchenkonzert am Sonntag, 1. März, um 17 Uhr in die Stadtpfarrkirche Neresheim. Gestaltet wird das Konzert vom gemeinsamen Klarinettenchor der Musikschulen Neresheim und Heidenheim. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 290 Leser

Lauchheim im scharfen Narrenblick

Pointierte Verse , saftige Kommentare und satirische Vorschläge in der närrischen Gemeinderatssitzung
Die närrischen Gemeinderäte in Lauchheim sind auch in ihrer 20. Sitzung nicht müde geworden. Mit flotten Liedern und scharfen Versen nahmen Räte und Schultes die kleine und große Politik ins Visier. Sehr zum Vergnügen der gut 160 Besucher im Bürgersaal. weiter

Story vom Monteur im Turm

Umzug Westhausen
Wie bestellt hörte der Schneeregen zum Start des Westhausener Faschingsumzugs auf und verschiedene Gruppierungen schlossen sich dem kleinen aber feinen Gaudiwurm durch Westhausen an. Nicht zuletzt die Brunna Freunde, welche die wahre Geschichte vom eingeschlossenen Monteur darstellten. weiter
Rieser Kaleidoskop
Rechtsstreit Der Nördlinger Robert Hampelic hatte im Jahr 2002 das günstige Angebot des Fernsehsenders „Premiere“ angenommen, sich für 199 Euro einen Receiver gekauft und konnte damit für fünf Euro im Monat das Programm „Premiere Start“ empfangen. Der Vertrag lief über zwei Jahre, der Abonnent war aber nicht informiert, wie es weiter

Jugendgruppe soll entstehen

Feuerwehr Oberdorf hat die Feier zum 125-jährigen Bestehen im Jahr 2010 fest im Visier
Zahlreiche Einsätze, vom Verkehrsunfall bis zum Wohnhausbrand, hatte die Feuerwehrabteilung Oberdorf im vergangenen Jahr zu meistern. Auch daran erinnerte Abteilungskommandant Wolfgang Heck im Versammlungsraum des einstigen Oberdorfer Rathauses bei der jüngsten Hauptversammlung. weiter
  • 336 Leser
Kurz und Bündig
Socken stricken Für alle, die ihre Sockenvorstellungen schon immer umsetzen wollten, gibt es jetzt die Möglichkeit. Am Dienstag, 3. März, von 20 bis 21.30 Uhr im Kindergarten Kolibri Lauchheim. Anmeldungen und Infos bei der VHS-Ostalb Tel.: (07361) 973419 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Pressearbeit für Vereine Auf Einladung der VHS Ostalb vermittelt Cordula Weinke, Redakteurin der Schwäbischen Post, im Rahmen dieses Vortrages die wichtigsten Grundlagen der Pressearbeit. Beginn ist am Dienstag, 3. März, 20 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Westhausen. weiter
  • 358 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Der Seniorennachmittag findet am Mittwoch, 4. März, 14 Uhr im Gasthaus Hirsch in Lauchheim statt. Das Thema: Schlafstörungen. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Zum Thema Kommunikation in der Familie hält Dorothea Kirchner-Leis einen Vortrag. Er findet am Donnerstag, 5. März, 20 Uhr, im Lauchheimer Rathaus im Sitzungssaal statt. Eintritt ist frei. weiter
Kurz und Bündig
Agenda-Tauschring Die Teilnehmer am Tauschring und alle Interessierten aus Bopfingen treffen sich am Donnerstag, 26. Februar um 18 Uhr im DRK-Haus gegenüber dem Ipf Center, im 1. Stock. weiter
  • 751 Leser
Kurz und Bündig
Klassiker im Klösterle Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle konzertiert im Stadtsaal in Nördlingen am Freitag, 3. April, um 20 Uhr. Tickets gibt’s bei der Tourist-Information der Stadt Nördlingen. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Geschichte das Seminar „Geschichte von gestern bis heute“ der VHS Ostalb mit Dr. Josef Hopfenzitz gibt Einblick in die deutsche und europäische Geschichte. Das zehnstündige Seminar beginnt am Mittwoch, 4. März, um 19.30 Uhr im Bopfinger Ostalbgymnasium, Raum N 8. Anmeldung :07361) 9734-0, oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 201 Leser

Garden, Guggen und Polonaisen

Rosenmontagsball in der Eichenfeldhalle in Neunheim
Beim traditionellen Rosenmontagsball des VfL Neunheim am Montagabend in der Eichenfeldhalle wurde gerockt, getanzt und gefeiert, was das Zeug hielt. weiter
  • 121 Leser

„Das ist schon sehr unprofessionell“

Klaus Pavel kritisiert das Bundesverkehrsministerium wegen der B29-Entscheidung scharf
Über Konjunkturprogramme und deren Finanzierung und die Entscheidung des Bundes gegen die B29 sprach Rainer Wiese mit Landrat Klaus Pavel weiter
  • 11
  • 522 Leser

„Hilsenfleck“ war vom Doppelgänger

Bei seiner Absetzung tischt der Ellwanger Oberbürgermeister den Narren eine bunte „Verwaltungssuppe“ auf
Die CDU-Wurst kleingeschnippelt, ein paar Scheibchen SPD-Rote dazu, ein bisschen grünes Gemüse, Eier von Freien Hühnern und eine Prise Brennnessel aus der Freigasse: So kocht der Ellwanger Verwaltungschef sein Süppchen. Den Narren genügte das nicht, sie forderten gestern Erklärungen. weiter
  • 5
  • 622 Leser

Narrengericht straft alle Angeklagten

Jubiläum: Im Narrenstall der RöSeNa findet die 11. Verhandlung des Röhlinger Narrengerichts statt
Zum 11. Mal in Folge hat am Fasnachtsdienstag das „grobgünstige“ Narrengericht des „Wilden Heeres“ der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) getagt. Bei der Verhandlung wurden alle fünf Angeklagten für schuldig befunden und entsprechend bestraft. weiter

Umzugsmotto: Shrek lass nach

Sängerbund Oberkochen im Helden-Outfit
Verrücktes Wetter ist man beim Faschingsumzug der Schlaggawäscher gewohnt. Gestern war Schneetreiben angesagt beim Zug durch die Aalener- und Heidenheimer Straße. weiter
Kurz und Bündig
Politischer Aschermittwoch Aalens Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler, kommt zur CDU-Hüttlingen. Die Veranstaltung am Mittwoch, 25. Februar, beginnt um 20 Uhr im „Adler“. Die CDU-Fraktion blickt auf Vorhaben und Projekte in der Gemeinde. weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Musikverein Untergröningen sammelt am Samstag, 28. Februar, Altpapier. Bitte das Altpapier bis 8 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand stellen. Am Bahnhof stehen Container für Selbstanlieferer bereit. weiter
  • 199 Leser

Nichts für Privatkäufe

Die Aalener Stadtverwaltung ist vom Leasing zum PC-Kauf zurückgekehrt
Autos zu leasen, anstatt zu kaufen, ist für viele selbstverständlich. Doch das Leasing-Prinzip gibt es auch für viele andere Produkte. Firmen beispielsweise leasen häufig ihre Computerausrüstung. Die Stadt Aalen hat das auch getan. Mittlerweile ist sie zum Kauf zurückgekehrt. Weil es günstiger ist. weiter
  • 233 Leser

Täter lauert kleinen Jungs auf

„Aktenzeichen XY… ungelöst“ befasst sich mit Sexualstraftaten in Ulm und Heidenheim
In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ wird am Mittwoch, 25. Februar, zwischen 20.15 und 21.45 Uhr, auch eine Fahndung nach einem unbekannten Sexualstraftäter ausgestrahlt, der in Heidenheim und Ulm sein Unwesen treibt. Der Mann hat jeweils einen Jungen unweit der elterlichen Wohnungen in seine Gewalt gebracht und sie in seinem weiter
Polizeibericht
Rauschüberfall? Aalen. Zwei Männer stehen im Verdacht, betrunken ihren Nachbarn in dessen Wohnung überfallen zu haben, berichtet die Polizei. Die beiden klingelten am Montag, gegen 17.25 Uhr bei dem 44-Jährigen. Nachdem er geöffnet hatte, schlugen sie mit Fäusten auf ihn ein, traten nach ihm und schlugen ihrem Opfer mit einem Lattenrost auf den Kopf. weiter
  • 139 Leser

Im Kindertagheim sind die Narren los

80 Kinder feierten im Kindertagheim der Arbeiterwohlfahrt in Aalen ausgelassen Fasnacht. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von der Jugendgarde der Haugga-Narra aus Essingen. Deren tolle Vorführungen begeisterten die Kinder restlos und die Garde konnte erst nach einigen Zugaben die Halle verlassen. Ein weiterer Höhepunkt wurde mit dem Einmarsch weiter

Schdanga-Beat Bei Pepe

Aalen-Dewangen. „Schdanga Beat“ heißt die etwas eigenwillige Partyreihe von den „Irie Fo(u)r Jah People“ und „Waldi“ (Doors-Party, Come Together). Diese Reihe findet ihre Fortsetzung am Freitag, 27. Februar, in Pepes Musikkneipe in Dewangen, (ehemals Josefle). Bei den letzten Schdanga-Beat-Partys im vergangenen Jahr weiter
Kurz und Bündig
Rentenberatung in Aalen Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung Karl-Heinz Wiedmann, hält am Donnerstag, 26. Februar von 16 bis 18 Uhr im IKK-Kunden Center in Aalen seine Sprechstunde ab. Terminvereinbarungen zur Sprechstunde können jederzeit mit Nadine Deininger unter der Telefonnummer (07361) 5712-121 vereinbart werden. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Warum Jesus sterben musste Am Freitag, 27. Februar findet um 19.30 ein Vortrag zum Thema „Der umstrittene Jesus – warum Jesus sterben musste“ statt. Als Referent spricht Gehard Brüning, Pfarrer von Lauterburg, der auch als Autor und Kriminalromanen bekannt geworden ist. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Modellbahnbörse Die Eisenbahn Freunde Aalen veranstalten am Sonntag, 1. März von 11 bis 16 Uhr in der Sporthalle der TSG Aalen-Hofherrnweiler eine Modelbahnbörse. weiter
Kurz und Bündig
Platten- und Computerbörse Am Sonntag, 1. März, findet in der Stadthalle Aalen eine Platten-, CD- und Computerbörse statt. Die Börse ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Anbieter aus ganz Deutschland bieten Tonträger jedes Interpreten wie auch jeder Stilrichtung an. Zusätzlich werden auch DVD-Filme angeboten. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Skiausfahrten TSG Hofherrnweiler Bei folgenden Ausfahrten sind noch Plätze frei: 50-Ausfahrt am Mittwoch 4. März, ans Hochjoch in Schruns und Frauenpower-Tour am Mittwoch, 11. März, nach Oberjoch. Info und Anmeldung unter www.tsg-ski.de, Aktive 50 Helmut Sprißler unter Telefon (07366) 2677 und Frauenpower Peter Peschel unter Telefon (07361) 35652. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Literaturworkshop „Keiner kennt mehr ´ne Ballade, schade!“ Um diesen vermeintlichen Umstand zu ändern, gibt es in der Begegnungsstätte des Bürgerspitals Aalen, ab Dienstag, 3. März, von 10 bis 11.30 Uhr, einen Literaturworkshop. Weitere Infos im Büro des Bürgerspitals am Spritzenhausplatz. weiter
  • 172 Leser

Ein perfekt inszeniertes Spektakel

Pyrotechnik und hohe Schauspielkunst: Rathaussturm in Jagstzell begeistert Hunderte Schaulustige
Der Rathaussturm in Jagstzell hat am Montagabend Hunderte Schaulustige auf dem Rathausplatz begeistert. Viel Pyrotechnik und hohe Staatsgäste, die stilsicher in einer US–Stretchlimousine vorfuhren, machten die Veranstaltung zu einem furiosen Spektakel. weiter

Antizyklischer Narr

So wird das nie was mit dem Aufschwung. Da geht ein Automobilzulieferer aus der Gegend her und kauft im Moment keine neuen Geschäftswagen – aus Sparsamkeit. Das ist fast so wie wenn der Bäcker lieber mit Knäckebrot vom Discounter frühstückt, damit er sich die teuren Brezeln spart. Sollen sich mal ein Beispiel an den Narren nehmen: Die führen vor, weiter
  • 118 Leser

Das Ringen hinter den Kulissen

Verwaltungsrat der KSK Ostalb sucht nach einer Meinung zur Kapitalerhöhung bei der LBBW
Der Weg für die Kapitalerhöhung bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) um fünf Milliarden Euro scheint geebnet, nachdem deren Verwaltungsrat einige wichtige Entscheidungen getroffen hat und so die Zustimmung der 54 Sparkassen im Land erleichtert. Proportional bezogen auf die Bilanzsumme müsste die KSK Ostalb 46 Millionen Euro einbringen – weiter
  • 5
  • 1056 Leser

Vortrag: Kinder im Schulstress

Aalen. Zum Thema „Kinder im Schulstress“spricht die Transaktionsanalytikerin Marie-Luise Haake im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. Am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr, können Eltern und Lehrer mehr über Stressquellen und Stresssignale von Kindern erfahren. Nach ihrem Vortrag, die die neue bkk und SchwäPo unterstützen, stellt weiter
  • 129 Leser

Gemeinsam beten und feiern

In Hüttlingen wird der Weltgebetstag für Frauen und der Frauentag gefeiert
Allein in Deutschland feiern über eine Million Frauen alljährlich den Weltgebetstag. In diesem Jahr finden die Feiern dazu vor allem am 6. März statt, das Motto lautet: „Viele sind wir, doch eins in Christus“. In Hüttlingen hat das Weltgebetstagsteam, bestehend aus Frauen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde sowie aus Gemeinderätinnen, weiter
  • 259 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Barbara Rösle Eichele, Hallgarten 18, zum 77. Geburtstag. Abtsgmünd-Neubronn. Friedrich Wilhelm Klaus Hahn, Am Sonnenweg 2, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Karoline Schmid, Höhenweg 6, zum 89. Geburtstag.Hüttlingen. Antonie Schmid, Mittelengenfeld 9, zum 78., und Katharina Fried, Blumenstr. 6, zum 71. Geburtstag.Westhausen. Elisabeth Saam, weiter

Spaß macht ihn hochzufrieden

Leute heute (184): Roland Schimmel, Bandmitglied von „Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle“
Manager? „Das ist ein Riesenproblem, wenn ich so tituliert werde“, winkt Roland Schimmel ab. Seit 18 Jahren ist der heute 49-Jährige bei den „Stumpfes“. Von „Anfang an als Bandmitglied“, wie er erklärt. Seine Arbeit indes verrichtet Roland Schimmel nicht auf der Bühne, sondern dahinter, am Telefon, im Gespräch vor weiter
  • 700 Leser

Regionalsport (3)

Kein zweites Testspiel mehr

Fußball-Drittligist VfR Aalen kehrt heute vom Trainingslager in Italien zurück
Die sieben Tage sind vorbei. Der VfR Aalen kehrt heute vom Trainingslager in Italien zurück. Das vorgesehene zweite Testspiel gab’s nicht mehr. „Statt dessen haben wir ohne großes Aufsehen konzentriert gearbeitet“, sagt Sportdirektor Jürgen Kohler. weiter
  • 352 Leser

Zum Training auf die Strecke

Die SCHWÄBISCHE POST präsentiert: Ipf-Ries-Halbmarathon am 16. Mai
Das Vorbereitungstraining läuft jeden Sonntag, die neue Homepage ist seit dem Wochenende online. Der Boden ist bereitet für den ersten Ipf-Ries-Halbmarathon am 16. Mai, der von Bopfingen nach Nördlingen führt. weiter
  • 395 Leser

Sportmosaik

Die VfR-Zuschauer werden am Samstag ein besonderes Auge auf ihn haben: Andreas „Bobo“ Mayer kommt mit seinem neuen Verein Kickers Emden zum Gastspiel nach Aalen. Und Kickers-Trainer Stefan Emmerling hat logischerweise beim Bopfinger ein bisschen nachgefragt: „Natürlich haben wir Bobo Mayer zu unseren Planungen hinzugezogen. Wir konnten weiter
  • 5
  • 309 Leser

Überregional (93)

'Jeder Intensivtäter war mal Schulschwänzer'

In Berlin löst die geplante Einführung einer Schülerdatei eine hitzige Debatte aus
In der Bundeshauptstadt soll eine zentrale Schülerdatei eingeführt werden. Doch Kritiker halten das Vorhaben für staatliche 'Datensammelwut'. weiter
  • 291 Leser

'Pension F.': Medienschelte statt Spektakel

Es sollte zur 'ultimativen Mediensatire' werden. Bereits Wochen vor der Premiere erregte 'Pension Fritzl', das Stück mit dem Namen des berüchtigten 'Inzest-Täters' von Amstetten, in Österreich heftige Kontroversen. Nun ging die Uraufführung in Wien unter Polizeischutz über die Bühne. Unter den Augen von dutzenden internationalen Medienvertretern und weiter
  • 244 Leser

'Sieben Wochen Ohne'

Heute beginnt laut kirchlicher Tradition die Fastenzeit
Schluss mit Mummenschanz und exzessiver guter Laune. Ab sofort wird auf Sparflamme gelebt. Zumindest für jene, die sich an kirchlichen Traditionen orientieren, gilt vom heutigen Aschermittwoch bis Ostern: Verzicht auf echte oder vermeintliche Annehmlichkeiten wie Süßigkeiten, Alkohol, Tabak oder Fernsehen. Umfragen zufolge wollen 13 Prozent der Deutschen weiter
  • 337 Leser

'The Reader': Das Paradoxon der Sprachen

'Der Vorleser' ist eine zutiefst deutsche Geschichte, gedreht wurde der Film in Deutschland - jedoch in englischer Sprache: als 'The Reader'. Die vielen deutschen Akteure von David Kross über Alexandra Maria Lara bis Susanne Lothar wurden darin geschult, ein möglichst flüssiges Englisch zu sprechen. Kate Winslet und Ralph Fiennes, die Briten in Hauptrollen, weiter
  • 318 Leser

Alle warten auf den 'König' Tiger Woods

Zurück in die Zukunft - Vorhang auf zum größten Golfspektakel des Jahres: Superman Tiger Woods ist nach achtmonatiger Leidenszeit wieder wettkampfbereit und provoziert vor dem Start der 'WGC-Accenture Matchplay-Championship' heute in Tuscon/Arizona wie eh und je: 'Nichts hat sich geändert. Ich gehe ins Turnier und will gewinnen. Ich bin absolut fit.' weiter
  • 256 Leser

Altes Ritual mit neuen Formen

Von Aschermittwoch an wollen viele verzichten - auch auf SMS oder das Auto
Pfunde verlieren, auf SMS verzichten, Enthaltsamkeit üben. Die an Silvester für das neue Jahr gefassten Vorsätze sind längst aufgegeben. Von heute an gibt es eine neue Chance: Die Fastenzeit beginnt. weiter
  • 374 Leser

An den Börsen fallen immer mehr Widerstände

Flut schlechter Nachrichten schickt Börsen weltweit auf Talfahrt - Experten halten sich mit Prognosen zurück
Die Stimmung an den Börsen ist schlecht. Die Kurse gehen in den Keller. Einziger Trost im Moment ist, dass die Umsätze gering sind. Das bedeutet: Wenigstens herrscht noch keine Ausverkaufsstimmung. weiter
  • 456 Leser

An einem mangelt ...

...es derzeit in Hinterzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) bestimmt nicht: an Schnee. Das hinderte einen Unbekannten jedoch nicht daran, statt eines natürlichen einen aufblasbaren Schneemann in die Landschaft zu stellen. weiter
  • 366 Leser

Arbeit nicht nur Broterwerb

Universitäts-Studie soll zeigen, dass unsichere Jobs krank machen
Mit Hilfe telefonischer Umfragen möchte der Ulmer Soziologe Richard Peter herausfinden, inwiefern berufliche Belastungen mit Krankheiten zusammenhängen. Ein Thema nicht ohne politische Brisanz. weiter
  • 265 Leser

Asche auf das Haupt der Gläubigen

Was bedeutet Aschermittwoch? Mit dem Ende der närrischen Tage beginnt nach christlicher Lehre am Aschermittwoch die 40-tägige Fastenzeit. Christen nutzen die Tage des Fastens als Vorbereitung auf Ostern, das Fest der Auferstehung Christi. Im frühen Mittelalter markierte der Aschermittwoch den Beginn der öffentlichen Kirchenbuße. Die Büßer legten das weiter
  • 355 Leser

Auch an Fasnacht kein Börsenspass

Die Stimmung war auch am Fasnachtsdienstag an den deutschen Börsen trübe. Dafür sorgte der Ifo-Geschäftsklimaindex. Stark belasteten auch Gerüchte über die dramatische Finanzlage des US-Versicherungsriesen AIG. Der europäische Platzhirsch der Versicherer, die Allianz, bekam dies zu spüren. Wieder standen Autoaktien unter Druck. BMW, Volkswagen, Daimler weiter
  • 395 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·ChampionsLeague,Achtelfinal-Hinspiele FC Arsenal - AS Rom 1:0 (1:0) Olympique Lyon - FC Barcelona 1:1 (1:0) Atlético Madrid - FC Porto 2:2 (2:1) Inter Mailand - Manchester Utd. 0:0 ·Testspiel Fort. Düsseldorf - Bor. Dortmund 2:1 (2:0) ·England Hull City - Tottenham Hotspur 1:2 (1:1) TENNIS ·Herren-Turnier in Dubai (2,233 Mio. Dollar), 1. Runde: weiter
  • 303 Leser

Bosch-Tochter Ersol steigert den Gewinn

Nach einem Rekordergebnis 2008 rechnet der zum Stuttgarter Bosch-Konzern gehörende Solarzellen-Hersteller Ersol in diesem Jahr mit einem abgeschwächten Wachstum. Im vergangenen Jahr hat sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) mit 70,7 Mio. EUR mehr als verdreifacht, teilte die Ersol Solar Energy AG in Erfurt mit. Der Umsatz lag nach vorläufigen weiter
  • 418 Leser

Boxer gelingt Flucht aus Kuba

Der zweifache kubanische Boxweltmeister Guillermo Rigondeaux ist die Flucht aus Kuba gelungen. Der Sportler befinde sich in Miami. Luis de Cubas, Repräsentant der ebenfalls geflohenen kubanischen Boxer Gamboa, Lara und Solís, sagte, er habe bereits beantragt, dass Rigondeaux in den Profi-Boxsport aufgenommen werde. sid weiter
  • 849 Leser

CD-TIPP: Saties vorletzte Gedanken

'Gnossiennes' und 'Gymnopedies' - es sind diese beiden Werke, die den geistreichen französischen Komponisten Erik Satie (1866-1925) berühmt gemacht. Die Minimalstücke sind Piano-Meditationen, die immer wieder als Klangkulisse missbraucht werden, sei es in Ausstellungen oder in Filmen. Der Pianist Alexandre Tharaud, ein Landsmann Saties, begnügt sich weiter
  • 358 Leser

Chef fährt Schmusekurs

Vor Champions League: Rummenigge stützt Klinsmann
Genug der Kritik: Die Bayern-Bosse versuchen auf die Bremse zu treten. Vor dem Champions-League-Spiel in Lissabon sind sie bemüht, den Druck von Trainer Jürgen Klinsmann zu nehmen. weiter
  • 283 Leser

Deutschstunde einmal anders

Jan Josef Liefers ossi-rockt im Theaterhaus Stuttgart
Mit dem Soundtrack seiner Jugend und der Rockband 'Oblivion' begeisterte der beliebte Schauspieler Jan Josef Liefers im Stuttgarter Theaterhaus. weiter
  • 299 Leser

Die Bayern-Bilanz

Das Dutzend ist voll: Der FC Bayern nimmt zum zwölften Mal an der Champions League teil. Nur in der Spielzeiten 95/96 und 96/97 verpassten die Münchner die Königsklasse. Seit dem Titelgewinn 2001 sind sie nicht mehr über das Viertelfinale hinausgekommen. Saison Endstation Gegner 1994/95 Halbfinale Ajax Amsterdam 1997/98 Viertelfinale Bor. Dortmund 1998/99 weiter
  • 280 Leser

Direkte Bilanz: 4:0

Die bisherige Davis-Cup-Bilanz der beiden Nachbarländer spricht mit 4:0 eindeutig für die Gastgeber. Zuletzt standen sich Deutschland und Österreich 1994 in Unterpremstetten bei Graz gegenüber, damals holte Marc Goellner im letzten Einzel gegen den mittlerweile verstorbenen Horst Skoff den entscheidenden letzten Punkt für die deutsche Mannschaft. weiter
  • 408 Leser

Einbußen besonders für die Ärzte im Südwesten

Obwohl bundesweit in diesem Jahr im Vergleich zu 2007 rund 2,7 Milliarden Euro mehr zur Verfügung stehen, sind die Ärzte in Baden-Württemberg von der Honorarreform besonders betroffen: Grundlage für die aktuelle Honorierung 2009 sind die im Jahr 2007 gezahlten Beträge. Die Mediziner im Land verzeichneten allerdings im Jahr 2008 einen Gehaltszuwachs weiter
  • 307 Leser

Entführungsfall heute in 'Aktenzeichen'

'Aktenzeichen XY' greift in seiner aktuellen Sendung am heutigen Mittwoch einen ungeklärten Fall von Kindesentführung und sexuellem Missbrauch in Ulm-Lehr auf. In der Ausstrahlung (20.15 Uhr, ZDF) geht es um einen Vorfall vom November 2006, als in Lehr ein 13-Jähriger nur wenige Meter von seinem Elternhaus entfernt in ein Auto gezerrt und stundenlang weiter
  • 316 Leser

Erhält jetzt ein Staatskredit den Rüsselsheimer Autobauer Opel am Leben?

Händler, Management und Betriebsrat planen für heute ein Krisentreffen - Bundesregierung wartet auf das Sanierungskonzept
. Mit Großdemonstrationen an allen europäischen Standorten wollen die rund 50 000 Beschäftigten von Opel, Saab und Vauxhall für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze kämpfen. Wie der Opel-Betriebsrat gestern in Rüsselsheim berichtete, wurden die Beschäftigten der zum General Motors-Konzern gehörenden europäischen Autohersteller für morgen zu einem europäischen weiter
  • 381 Leser

EU: Deutsche Bäcker dürfen weiter salzen

Brüssel. Brezeln und Brot droht kein Verbot. Dies hat die Europäische Kommission bekräftigt. Die Behörde in Brüssel plane aber Vorgaben zur Angabe von Inhaltsstoffen in Backwaren, sagte Kommissionssprecherin Nina Papadoulaki. Die Verbraucher sollten besser über den Salzgehalt informiert und vor irreführender Werbung geschützt werden. Klar sei, dass weiter
  • 262 Leser

Familie will bei Schaeffler Sperrminorität behalten

Unsicherheit drückt Conti-Aktie in der Spitze bis zu 20 Prozent nach unten
Die Familie Schaeffler will auch nach einem Verkauf von Anteilen die unternehmerische Verantwortung bei dem angeschlagenen Autozulieferer behalten. 'Es ist unser Ziel, als wesentlicher Ankerinvestor die Zerschlagung des Unternehmens Conti/Schaeffler zu verhindern und die Arbeitsplätze zu erhalten', erklärten die Alleineigentümer Maria-Elisabeth Schaeffler weiter
  • 375 Leser

Finanzkrise: Windpark verzögert sich

Der Windpark 'Borkum-West II' kämpft mit den Auswirkungen der Finanzkrise. Über das von der Aachener Trianel geplante Projekt in der Nordsee, an dem sich neben 39 kommunalen Energieversorgern auch die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) beteiligen wollen, muss neu mit den jetzt zurückhaltenden Banken verhandelt werden. Das räumte die Trianel-Sprecherin gestern weiter
  • 286 Leser

Frauen hinken beim Gehalt hinterher

Frauen verdienen einer Studie zufolge noch immer erheblich weniger als Männer, auch wenn sie die gleiche Qualifikation haben und im gleichen Beruf arbeiten. Die Essener 'Neue Ruhr Zeitung' berichtete unter Berufung auf eine noch nicht publizierte Untersuchung des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt-und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit, weiter
  • 386 Leser

Großauftrag in der Krisen-Branche

Autozulieferer PWO stattet Premium-Hersteller aus
Trotz der Krise der Automobilindustrie hat sich der Autozulieferer PWO im badischen Oberkirch (Ortenaukreis) einen Großauftrag gesichert. Ein deutscher Premium-Hersteller, der nicht genannt wird, hat PWO als Lieferant für Bestandteile seiner Volumen-Plattform ausgewählt. Das Gesamtvolumen des Auftrags betrage mehr als 100 Mio. EUR. Damit sei eine hohe weiter
  • 430 Leser

Grüne: Fall Friedl ist empörend

Die millionenschwere Abfindung für den wegen Körperverletzung verurteilten Ex-Chef der Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg, Hans Peter Friedl, stößt auf Kritik. Die Freiburger Landtagsabgeordnete der Grünen, Edith Sitzmann, erklärte: 'Es ist mehr als verständlich, wenn diese teure Einigung Betroffene und Beteiligte empört.' Sitzmann, weiter
  • 293 Leser

Hambüchen führt Aufgebot für Cottbus an

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen (Niedergirmes) führt das zehnköpfige Aufgebot des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für das 33. Turnier der Meister vom 20. bis 22. März in Cottbus an. Die Weltcup-Veranstaltung in der Lausitz ist für die deutschen Athleten der letzte internationale Härtetest vor den Europameisterschaften, die Anfang April in Mailand stattfinden weiter
  • 264 Leser

Hartz-IV-Regelsätze für Kinder sollen erhöht werden

Politiker aller Fraktionen sind sich einig: Für die Anforderungen des Alltags sind die derzeitigen Beträge zu gering
Die Debatte um staatliche Hilfen für arme Kinder ist neu entbrannt. Die nordrhein-westfälische SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft forderte: 'Wir müssen bei den Kindern zurück zum alten System der einmaligen Beihilfen für Kleidung, Schulsachen und ähnliches.' Es sei nötig, die Regelungen an die Realität anzupassen, sagte Kraft. Der Hartz-IV-Regelsatz für weiter
  • 371 Leser

HSH Nordbank über dem Berg

Hamburg und Schleswig-Holstein geben 3 Milliarden Euro - Kann ein Land pleite gehen?
Hamburg und Schleswig-Holstein retten die HSH Nordbank mit 3 Milliarden. Eine Frage, die Politiker und Bürger beschäftigt: Kann ein Staat oder ein Land pleite gehen? Theoretisch ja, in der Praxis kaum. weiter
  • 394 Leser

Immer mehr Widerstände fallen

Flut schlechter Nachrichten schickt Börsen weltweit auf Talfahrt
Die Stimmung an den Börsen ist schlecht. Die Kurse gehen in den Keller. Einziger Trost im Moment ist, dass die Umsätze gering sind. Das bedeutet: Wenigstens herrscht noch keine Ausverkaufsstimmung. weiter
  • 432 Leser

In Lyon laufen Fäden der Kriminalpolizei zusammen

Interpol ist eine 1923 in Wien gegründete Organisation zur Zusammenarbeit der Kriminalpolizei, der jetzt 197 Länder angehören. Die Zentrale sitzt in Lyon, ihr Etat betrug 2008 47,6 Millionen Euro. Jedes Mitglied hat ein Zentralbüro, für Deutschland ist dies beim Bundeskriminalamt in Wiesbaden. Bei der Verbrechensbekämpfung wird die nationale Souveränität weiter
  • 340 Leser

Interpol hilft bei der Phantomjagd

Suche nach den gestohlenen Waffen der Heilbronner Anschlagsopfer läuft europaweit
Mit Hilfe von Interpol soll das 'Phantom von Heilbronn' jetzt geschnappt werden. Die Fahnder erhoffen sich Informationen über die Pistolen, die beim Anschlag auf zwei Polizisten gestohlen worden sind. weiter
  • 309 Leser

Jetzt ist es aus mit der Narretei

Noch einmal säumten hunderttausende Zuschauer die Fasnetsumzüge
Gestern haben die Fastnachter noch einmal richtig aufgedreht. In zahlreichen Städten zogen tausende Narrren durch die Straßen. Ministerpräsident Oettinger durfte in Mannheim viele Prinzessinnen küssen. weiter
  • 363 Leser

Kartellamt gegen Klinikum-Gesellschaft

Tübingen und Zollernalb kritisieren Behörde
Das Bundeskartellamt in Bonn will den Zusammenschluss des Universitätsklinikums Tübingen und der Kliniken im Zollernalbkreis untersagen. weiter
  • 292 Leser

Kassierin verliert ihren Job wegen 1,30 Euro

Die 50-Jährige hatte zwei Pfandbons unterschlagen
Wegen 1,30 Euro hat eine Berliner Supermarkt-Kassiererin nach mehr als 30 Jahren ihren Job verloren. Der 50-Jährigen war die Unterschlagung von zwei Pfandbons über 48 und 82 Cent vorgeworfen worden. Sie verlor den Rechtsstreit um ihre fristlose Kündigung jetzt auch in zweiter Instanz. Das Berliner Landesarbeitsgericht erklärte die Kündigung gestern weiter
  • 274 Leser

Keine längere Startbahn in Elchingen

Nach mehrjährigem Streit ist der Ausbau des Verkehrslandeplatzes Aalen-Heidenheim in Elchingen (Ostalbkreis) vom Tisch. Die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg, die beiden Landkreise Heidenheim und Ostalb sowie rund 30 am Landeplatz-Ausbau interessierte Firmen gaben jetzt den Verzicht bekannt. Firmen und Politik hatten gefordert, die 950 Meter weiter
  • 244 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Entmachtung statt Dialog

Wenn in Italien eine Hochgeschwindigkeitszugstrecke ausgebaut oder eine Müllhalde eröffnet werden soll, blockieren Demonstranten Gleise, Fernstraßen und Baustellen. Die geplante TGV-Strecke zwischen Turin und Lyon wurde nach wochenlangen Protesten, zu denen sich Bürgermeister und Anwohner betroffener Bergstädte mit Umweltschützern, Globalisierungsgegnern weiter
  • 257 Leser

KOMMENTAR · ÄRZTEPROTEST: Schuss in den Ofen

Es ist immer das gleiche Muster. Treffen die Begriffe Gesundheitswesen und Reform aufeinander, müssen die Versicherten in der Regel mit schlimmen Folgen rechnen. Entweder sie werden über Gebühr finanziell belastet - wie bei den Gesundheitsreformen der vergangenen Jahre. Oder sie werden oft nur noch gegen Vorkasse von ihrem Arzt behandelt - wie aktuell weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR: Das Glas ist halb voll

Deutschland ein Jammertal? Ein solches Bild zeichnet jedenfalls schon seit Wochen die Nachrichtenlage. Kein Tag vergeht, an dem nicht irgendwelche Indikatoren für Konjunktur oder Börsenverlauf kräftig ins Rutschen kommen und Experten tief besorgt zu Protokoll geben, dass sich diese Talfahrt noch viel krasser entwickeln wird. Angesichts so viel trüber weiter
  • 430 Leser

Krise wirft Schatten auf Solarbranche

Auch die Solarindustrie bekommt die harten Zeiten zu spüren. Allerdings haben viele Unternehmen 2008 noch Rekordwerte verbuchen können. weiter
  • 420 Leser

Kurz-Arbeit bei den Löwen beendet

Knalleffekt: Trainer Marco Kurz muss nach drei Wochen unter Miroslav Stevic beim Fußball-Zweitligisten 1860 München seinen Hut nehmen. weiter
  • 331 Leser

Kühnen setzt im Daviscup auf Kiefer

Davis-Cup-Teamchef Patrik Kühnen hat Nicolas Kiefer erhört und trotz langer Verletzungspause für das brisante Erstrundenmatch gegen Österreich nominiert. Außer Kiefer gehören Tennis-Routinier Rainer Schüttler, Philipp Kohlschreiber, Philipp Petzschner und Talent Andreas Beck zum Aufgebot für die Partie vom 6. bis 8. März in Garmisch-Partenkirchen. Thomas weiter
  • 209 Leser

Lage schlecht, Erwartungen leicht besser

Der Ifo-Index zum Geschäftsklima ist im Februar erneut gefallen. Die Unternehmen beurteilen ihre Situation schlecht, erwarten aber leichte Besserung. weiter
  • 308 Leser

LAND UND LEUTE

Retter auf vier Pfoten Nürtingen. Rettungshundemannschaften aus Nürtingen sind zur Schneeausbildung nach Gstaad in die Schweiz gefahren. Zur Übungseinheit gehören ein Trainingsflug über die Berge, der Transport im Sessellift sowie das Auffinden von Gegenständen im Tiefschnee. Zudem wird auch die Suche mit Lawinenpiepsern geübt. @ METZ./URACHER VOLKSBLATT weiter
  • 233 Leser

Lange Haft für brutalen Vergewaltiger

Wegen besonders schwerer Vergewaltigung zweier 15 und 17 Jahre alten Mädchen hat das Hamburger Landgericht gestern einen 36-jährigen Mann zu fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Dieser hatte die Jugendlichen im September 2008 in seiner Wohnung stundenlang geschlagen, mit einem Messer bedroht und misshandelt. Der Angeklagte hatte kurz vor der weiter
  • 244 Leser

LEITARTIKEL · FASTENZEIT: Reinigung durch Verzicht

Sieben Wochen ohne? In Zeiten, da auch die Deutschen immer dicker werden, gewinnt das Fasten eine neue Aktualität. Kann man damit der schleichenden Volksverfettung vorbeugen? Kaum. Vierzig Tage genügen nicht, um das Angefressene abzuzehren. Außerdem wären damit auch nicht die vielfachen Ursachen beseitigt, aus denen Menschen mehr essen als sie brauchen. weiter
  • 324 Leser

Leute im Blick

Mel C Nachwuchs bei Ex-Spice-Girl Mel C: Als letztes der fünf Mitglieder der ehemaligen britischen Girl-Gruppe ist die Sängerin Mutter geworden. Die 35-Jährige brachte eine Tochter zur Welt. Mutter und Tochter, die den Namen Scarlet Starr bekommt, gehe es gut, zitierten britische Medien einen Sprecher von Mel C. Vater des Kindes ist Lebensgefährte Thomas weiter
  • 336 Leser

Lottozahlen später

Ziehung von August an erst nach 21.45 Uhr geplant
Die ARD will die Lottoziehung am Samstagabend wegen einer geplanten Ausweitung der 'Sportschau' verschieben. Das bestätigte eine Sprecherin des Senderverbundes. In der im August startenden Bundesligasaison 2009/2010 soll die Lottoziehung erst nach dem Hauptabendprogramm ab 21.45 Uhr gesendet werden. Ein Sprecher des Deutschen Lotto- und Totoblocks sagte weiter
  • 314 Leser

Lucas-Preis für englische Theologin

Die Londoner Theologin, Religionswissenschaftlerin und Publizistin Karen Armstrong (64) erhält den mit 50 000 Euro dotierten Dr. Leopold-Lucas-Preis der Universität Tübingen. Sie gilt als herausragende Religionswissenschaftlerin, politische Beraterin und hat Bestseller zu religionsgeschichtlichen Themen verfasst. Armstrong gehöre zu den führenden Kommentatorinnen weiter
  • 257 Leser

Mann will wissen, ob er der Vater der Achtlinge ist

Frau war durch künstliche Befruchtung schwanger geworden
Ein Ex-Freund der kalifornischen Achtlingsmutter Nadya Suleman will einen Vaterschaftstest machen lassen. Denis Beaudoin hatte in den 90er Jahren eine dreijährige Liebesaffäre mit Suleman, berichtete die 'Los Angeles Times'. In dieser Zeit habe sie ihn mit der Begründung, an Eierstockkrebs zu leiden und so schnell wie möglich schwanger werden zu müssen, weiter
  • 280 Leser

MARKTBERICHTE

Zu Fastnacht gab es nicht alle Notierungen. In der kommenden Woche am 04. März werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. SCHLACHTVIEH Baden-Württemberg. 08. Woche vom 16.-22.02.09. E-gesamt 59,8 v.H. 132-152 (137), E 61,9 v.H. 134-150, E 57,8 v.H. 130- 154 (140), U 53,1 v.H. 112-146, E-P 58,7 v.H. (135), M 89-112 (106). Alle weiter
  • 439 Leser

Mehr Gewalttaten der Jecken

Der Karneval in den rheinischen Hochburgen hat auch seine Schattenseiten. Während es in vielen Städten ruhig blieb, nahm die Zahl der Gewalttaten insbesondere in Köln zu. Vor allem bei jungen Männern sei eine zunehmende Aggressivität zu beobachten, sagte Einsatzleiter Peter Römers. Nahezu alle Täter seien alkoholisiert gewesen: 'Es wird viel mehr Schnaps weiter
  • 237 Leser

Mutter gibt Tötung zweier Kinder zu

Eine 27 Jahre alte Frau aus Großkugel (Sachsen-Anhalt), deren totes Baby im vergangenen Herbst in einer Waschmaschine gefunden wurde, hat die Tötung eines zweiten Kindes zugegeben. Die Frau sei wegen zweifachen Totschlags angeklagt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Halle gestern mit. Im Oktober 2008 war sie nach der Entdeckung der Leiche des neugeborenen weiter
  • 287 Leser

NA SOWAS . . .

Einem Taxifahrer ist in der Nacht zum Dienstag in Cham (Oberpfalz) sein gestohlenes Privatauto mit dem Dieb am Steuer entgegengekommen. Der Verdutzte alarmierte die Polizei. Diese fand das gestohlene Auto in der Innenstadt. Bei einer Verfolgungsjagd fuhr der Autodieb (30) einen Streifenwagen an. Erst der Biss eines Polizeihundes brachte den danach zu weiter
  • 247 Leser

Neuer Rekord für knappstes Kostüm

Knapper geht's kaum - und doch hat eine Samba-Tänzerin beim diesjährigen Karneval in Rio de Janeiro einen Rekord aufgestellt. Das 'Kostüm' von Dani Sperle bestand lediglich aus einer glitzernden silbernen Kopfbedeckung, einer Halskette und Armreifen sowie einem drei Zentimeter langen Stück Stoff zur Verhüllung des Wesentlichsten. Der Stofffetzen der weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN

Hallendach eingestürzt In St. Gallen in der Schweiz ist unter der Schneelast das Dach einer neuen Turnhalle eingestürzt. Auch ein Teil der Mittelwand der Mehrzweckhalle brach ein. Verletzte gab es nach ersten Informationen nicht. Der Polizei zufolge entstand am Gebäude ein Schaden in Millionenhöhe. Höhle zu verkaufen Aus Geldnot will eine Familie im weiter
  • 223 Leser

NOTIZEN

Gegenwind für Schavan Mit ihrer Forderung, Top-Mitarbeiter von Unternehmen an Schulen unterrichten zu lassen, hat Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) Protest bei Lehrerverbänden und beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hervorgerufen. Die Verbände kritisierten, pädagogisch ungeübte Industrie-Manager könnten fehlende Lehrer nicht weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

Operation nötig Fußball: Mittelfeldspieler Marc Gouiffe á Goufan vom Zweitligisten FC St. Pauli hat sich beim 2:0-Erfolg am Montag gegen den 1. FC Kaiserslautern einen Außenmeniskus-Abriss zugezogen. Goufan, der nach einem Foul von FCK-Abwehrchef Martin Amedick in der 45. Minute ausgewechselt werden musste, wird heute operiert. Streit mit Streit Fußball: weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN

Randale im Flugzeug Stuttgart. Ein Betrunkener hat in einem Flugzeug am Stuttgarter Flughafen randaliert. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 50-Jährige in Gewahrsam genommen. Der Mann aus Hechingen wollte am Montag mit einer Germanwings-Maschine nach Kattowitz in Polen fliegen. Vor dem Abflug habe er sich aber der Crew gegenüber äußerst aggressiv weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN

Neuer Ausbildungsrekord Ein Rekord trotz Konjunkturkrise: Fast 80000 Ausbildungsverträge wurden in der Metall- und Elektroindustrie im vergangenen Jahr abgeschlossen. Das waren nochmals 5,9 Prozent mehr als im guten Jahr 2007. Auch für 2009 erwartet Gesamtmetall-Chefvolkswirt Michael Stahl keinen drastischen Einbruch, da die Unternehmen Fachkräfte sichern weiter
  • 377 Leser

Pechstein krank: Bangen um WM-Start

Die Enttäuschung ist schon riesig, aber Claudia Pechstein hat noch einen Funken Hoffnung: Die Europameisterin sagte gestern ihre Teilnahme am Weltcup-Finale (6./7. März in Salt Lake City) aus gesundheitlichen Gründen ab. Damit ist auch ihr Start bei den Einzelstrecken-Weltmeisterschaften auf der Olympia-Bahn in Richmond vom 12. bis 15. März akut gefährdet. weiter
  • 222 Leser

Phantom-Suche in Osteuropa

Interpol soll Sonderkommission zu Durchbruch verhelfen
Nach den beiden Pistolen, die bei dem Anschlag auf zwei Polizisten in Heilbronn im April 2007 gestohlen worden sind, wird jetzt mit Hilfe von Interpol gesucht. Die Sonderkommission beim Landeskriminalamt erhofft sich mit Hinweisen auf die nicht wieder aufgetauchten Dienstwaffen einen Durchbruch bei der Fahndung nach jenem 'Phantom', das außer bei diesem weiter
  • 293 Leser

Pleite auch im Sprint

Skilangläufer flau: 16. und 19. Platz als bestes Ergebnis
Dass der Sprint nicht die Disziplin der deutschen Skilangläufer ist, war bekannt. Bei den WM-Entscheidungen aber haben sie sich gestern noch schlechter präsentiert als erwartet. Im Viertelfinale war Endstation. weiter
  • 256 Leser

Politische Tonstörung

Eklat im türkischen Parlament: Ein Abgeordneter sprach Kurdisch, das Fernsehen brach die Übertragung der Debatte ab. weiter
  • 330 Leser

Real Madrid spuckt wieder große Töne

Boss Boluda: 'Werden spanischer Meister und gewinnen die Champions League'
Vor kurzem noch in der Krise, jetzt mit großen Tönen. 'Wir werden spanischer Meister und gewinnen die Champions League', tönt Reals Clubchef Boluda vor dem heutigen Heimspiel gegen den FC Liverpool. weiter
  • 287 Leser

Royale Traumhochzeit in Schweden

Kronprinzessin Victoria gibt ihre Verlobung mit Daniel Westling bekannt - Heirat 2010
Schweden kann sich auf die ersehnte royale Traumhochzeit freuen: Kronprinzessin Victoria (31) und ihr Ex-Fitnesstrainer Daniel Westling (35) haben gestern ihre Verlobung bekannt gegeben. Geheiratet wird 2010. weiter
  • 277 Leser

Sarkozy schlägt gemeinsame Truppe vor

Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy hat Italien vorgeschlagen, gemeinsam einen Flugzeugträger zu bauen und die Truppen in der internationalen Libanon-Mission zu vereinen. Den Vorstoß für einen französisch-italienischen Flugzeugträger habe Sarkozy während des Gipfeltreffens in Rom gemacht, erklärte Italiens Verteidigungsminister Ignazio weiter
  • 194 Leser

Schmuck für 100 000 Euro erbeutet

Juweliergeschäft in Schwäbisch Gmünd überfallen
Kurz vor Ladenschluss hat ein 40 bis 45 Jahre alter Mann am Montagabend ein Juweliergeschäft in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) überfallen und bis zu 100 000 Euro erbeutet. Wie die Polizei gestern mitteilte, bedrohte der mit einer Strumpfmaske maskierte Täter das Inhaberehepaar mit einer Pistole und schlug sofort auf den 53 Jahre alten Juwelier ein. weiter
  • 322 Leser

Schwarzarbeit boomt

Vor allem Senioren beschäftigen illegale Haushaltshilfen
Immer mehr Menschen holen sich für Haus- und Gartenarbeit Unterstützung. Doch die fleißigen Helfer werden fast immer illegal beschäftigt. Die Schattenwirtschaft wächst - trotz aller Aufklärungskampagnen. weiter
  • 711 Leser

Schwere Aufgaben für Europacup-Duo

Die Handball-Bundesligisten VfL Gummersbach und HSG Nordhorn stehen in ihren Europapokal-Viertelfinalspielen vor schweren, aber lösbaren Aufgaben. Die Oberbergischen, die im Achtelfinale Ligakontrahent SC Magdeburg ausgeschaltet haben, treffen im EHF-Pokal auf den französischen Club US Ivry und haben im Rückspiel Heimvorteil. Die von der Insolvenz bedrohten weiter
  • 273 Leser

SPD-Länder ziehen V-Leute ab

Offenbar Vorbereitung auf neues NPD-Verbotsverfahren
Die SPD-Innenminister bereiten sich auf ein neues NPD-Verbotsverfahren vor. Der Berliner Innensenator Erhart Körting (SPD gab bekannt, er und drei seiner SPD-Kollegen hätten die Abschaltung von V-Leuten in Spitzengremien der NPD veranlasst. Der bayerische Innenminister Joachim Hermann (CSU) kritisierte das Vorgehen als 'falsch und gefährlich'. Es sei weiter
  • 249 Leser

Sportflugzeug abgestürzt

Vier Insassen in Schleswig-Holstein ums Leben gekommen
Beim Absturz eines Sportflugzeugs in Schleswig-Holstein sind gestern die vier Insassen ums Leben gekommen. Das Flugzeug war aus bisher unbekannter Ursache am Nachmittag auf eine Koppel abgestürzt, wie die Polizei in Itzehoe mitteilte. Die Maschine vom Typ Cirrus SR 22 verunglückte in Helserdeich bei Friedrichskoog. Nach Angaben des Norddeutschen Rundfunks weiter
  • 248 Leser

Staatsschutz ermittelt

Geplanter Anschlag wegen Nato-Gipfel?
Nach dem vereitelten Brandanschlag auf ein Bundeswehrdepot am Wochenende in Karlsruhe fahndet die Polizei weiter nach zwei mutmaßlichen Tätern. 20 Mitarbeiter des Staatsschutzes hätten die Ermittlungen übernommen, sagte ein Polizeisprecher in Karlsruhe. Ein Zusammenhang mit dem Nato-Gipfel Anfang April in Straßburg und Baden-Baden sei 'durchaus denkbar'. weiter
  • 246 Leser

STICHWORT · POLITISCHER ASCHERMITTWOCH: Spitze Reden in Bierzelt-Atmosphäre

Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl wollen die Parteien am heutigen Politischen Aschermittwoch den Wahlkampf einläuten. Mit Spannung wird erwartet, wie Union, SPD und Grüne Stellung zur erstarkten FDP beziehen werden. Sie könnte für die Regierungsbildung im Bund entscheidend sein. Die Tradition des Politischen Aschermittwoch geht zurück bis ins Jahr weiter
  • 321 Leser

Studie gibt Deutschland gute Noten

Deutschland ist für die Herausforderungen durch die Globalisierung nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung unter den westlichen Industriestaaten 'vergleichsweise gut aufgestellt'. Es seien aber auch deutliche Defizite vor allem in den Bereichen Arbeitsmarkt, Bildung, Integration und Wirtschaft ausgemacht worden, teilte die Stiftung mit. Die Studie weiter
  • 297 Leser

Süden setzt auf Atom

Italien will zur Kernkraft zurückkehren - Frankreich hilft dabei
Frankreich und Italien wollen bei der Nutzung der Atomenergie zusammenarbeiten. Das haben der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy vereinbart. weiter
  • 342 Leser

Verglasung der 'Atomsuppe' kann bald beginnen

Umweltministerium gibt grünes Licht - 70 000 Liter Giftmüll werden dort reisefertig gemacht
Nach mehrjährigem heftigen Streit steht der Verglasung der Karlsruher 'Atomsuppe' nichts mehr im Weg. Das Umweltministerium gab gestern grünes Licht für den Betrieb der Verglasungseinrichtung (VEK), bereits im Sommer kann die hochradioaktive 'Atomsuppe' aus der stillgelegten Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe geschmolzen werden. Der Bau der VEK, in weiter
  • 235 Leser

Versicherer AIG: Historischer Verlust

Dem vom Staat gestützten US-Versicherer AIG droht mit einem Rekordminus von 60 Mrd. Dollar (47 Mrd. EUR) laut Medienberichten der größte Quartalsverlust eines Unternehmens in der amerikanischen Geschichte. Wegen enormer Abschreibungen und einer erneut drohenden Pleite verhandle der einstige globale Branchenführer mit der US-Regierung über weitere Nothilfen weiter
  • 456 Leser

VfB vor Zenit-Partie mit Problemen

Der VfB Stuttgart muss im Uefa-Cup-Rückspiel gegen Titelverteidiger Zenit St. Petersburg morgen (20.45 Uhr/ARD) auf die weiterhin verletzten Matthieu Delpierre, Arthur Boka und Yildiray Bastürk verzichten. Zudem ist der Einsatz von Linksverteidiger Ludovic Magnin wegen 'einer schweren Erkältung fraglich', wie Markus Babbel, der Teamchef des Fußball-Bundesligisten, weiter
  • 242 Leser

Viel nackte Haut und Samba satt

In Rio de Janeiro feiern Hunderttausende - Heute wird die Karnevalskrone verliehen
Mit Feuerwerk, Konfetti und heißen Sambarhythmen wetteifern die besten Sambaschulen Rio de Janeiros bis heute um die Karnevalskrone. weiter
  • 225 Leser

Von Maultaschen, schwimmenden Spanferkeln und anderen 'Bscheißerle'

Bedeutet die Fastenzeit heute eher freiwilligen Verzicht, galt früher ein strenges Fastengebot: Tabu waren Fleisch, Eier und Milchprodukte. Doch viele Menschen fanden Wege, die strikten Vorschriften zu umgehen. Bestes Beispiel: Die so genannten 'Herrgotts-Bscheißerle' - schwäbische Maultaschen. Die Brüder des Klosters Maulbronn - daher angeblich der weiter
  • 363 Leser

Waidwunde Blicke

Bebilderter Weltbestseller: Vom 'Vorleser' bleibt nur die Handlungshülle
Schuld und Scham, Sex und Stars: 'Der Vorleser' nach Bernhard Schlinks Roman kommt ins Kino. Doch leider ohne die intellektuelle Vielschichtigkeit und moralische Komplexität der Vorlage. weiter
  • 362 Leser

Weiter akute Lawinengefahr

Bergstraße zum Spitzingsee verschüttet - Keine Fahrzeuge begraben
Derzeit vergeht kaum ein Tag, an dem es keine Meldung über ein Lawinenunglück gibt. Oft haben die Skifahrer oder Tourengeher Glück - aber nicht immer. Die Lawinengefahr ist im Augenblick besonders groß. weiter
  • 345 Leser

Wilderer töteten mehr Elefanten

Kenianische Elefanten sind im vergangenen Jahr sehr viel häufiger Wilderern zum Opfer gefallen als noch im Jahr davor. Der Internationale Tierschutz-Fonds (IFAW) registrierte für 2008 einen sprunghaften Anstieg illegal getöteter Elefanten um mehr als 60 Prozent. 2007 hatten Wilderer 49 der Dickhäuter getötet. Laut IFAW steht die Wilderei im direkten weiter
  • 250 Leser

Zauberformel Nowax und neue Lochski

Latten für wachsunkundige Hobbysportler erobern die WM - Null-Grad-Bereich als Problem
Eigentlich sind Nowax-Ski etwas für Hobbyläufer, die nichts vom Wachsen verstehen. Noch nie in dieser Saison wurden sie im Weltcup eingesetzt. Wegen des extremen Wetters ist bei dieser WM aber alles anders. weiter
  • 270 Leser

Zuschlag für Lebenspartner abgelehnt

Homosexuelle Beamte, die in eingetragener Lebenspartnerschaft leben, haben keinen Anspruch auf Ehegattenzuschlag. Das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe entschieden. Die Klage eines Beamten gegen die Stadt Heidelberg wurde abgewiesen. Der Kläger lebt seit 2001 mit einem Mann in eingetragener Lebenspartnerschaft zusammen. Die Stadt zahlte ihm keinen weiter
  • 333 Leser

Ärzte weisen Patienten ab

Mediziner-Protest gegen Honorarreform
Niedergelassene Mediziner behandeln Kranke oft nur noch gegen Vorkasse. Zentrum der Unzufriedenheit ist Baden-Württemberg. weiter
  • 242 Leser

Ärzten bangen um ihre Zulassungen

Die gesetzlichen Krankenkassen laufen Sturm gegen Mediziner, die Patienten nur gegen Vorkasse behandeln
In Baden-Württemberg müssen mehrere Ärzte um ihre Kassenzulassung fürchten. Sie haben Patienten um Vorkasse gebeten oder auf später vertröstet. weiter
  • 313 Leser