Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. Mai 2009

anzeigen

Regional (6)

Jurypreis für Hummelsweiler

Maibaumwettbewerb 2009
Ellwangen/Altkreis Aalen. Der Maibaumwettbewerb 2009 ist entschieden.117 Maibäume waren angemeldet. Die neunköpfige Jury, die sich heute Mittag im „Rössle“ in Fachsenfeld traf, entschied wie folgt:Jurypreis: HummelsweilerGroße Ortschaften: Sieger Aufhausen, vor Oberschneidheim, Rosenberg (mitte), Lauchheim und Kösingen.Kleine Ortschaften: weiter
  • 459 Leser

Video von DGB-Maikundgebung online

Zur DGB-Maikundgebung kamen Hunderte Zuschauer auf den Aalener Marktplatz. Unser Video ist ab sofort online. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im Laufe des Nachmittags online unter www.schwaepo.de und am Samstag in der Schwäbischen Post.

weiter
Polizeibericht: Viel Arbeit für die Ostalb-Polizei in der Walpurgisnacht

Rund 100 Notrufe wegen Maistreichen

Auch dieses Jahr hatte die Polizei im Ostalbkreis in der Walpurgisnacht mehr zu tun, als in normalen Nächten. Rund 100 Notrufe gingen beim Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Aalen in diesem Zusammenhang ein.  Erfreulich war jedoch, dass sich das Geschehen zumeist auf „Streiche“, wie das Abbrennen von Feuerwerkskörpern oder das Einwickeln

weiter
  • 415 Leser
Polizeibericht: Am Donnerstagabend in Essingen

Zirkuswagon in Brand gesteckt

Von einem Passanten wurde am Donnerstag, gegen 23.10 Uhr, die Feuerwehr Essingen alarmiert. Der Passant hatte an einem alten Zirkuswagon, der an der Sporthalle in der Aalener Straße abgestellt war, Flammen entdeckt.

Die Feuerwehr Essingen könnte den Brand rasch löschen. Unbekannte hatten in einem Verladefach Flyer angezündet. Ein Sachschaden an dem Anhänger

weiter
  • 301 Leser

Maibaum in Dillingen beschädigt - abgebaut

Gegen 4 Uhr versuchten offenbar Jugendliche den in der Kapuzinerstraße aufgestellten Maibaum mit Äxten zu fällen, was jedoch nicht gelang. Zur Absicherung musste der Baum von der Feuerwehr zuerst abgestützt später aber umgelegt werden. Ein sicherer Stand war nicht mehr gewährleistet.

weiter
  • 1851 Leser
In der Nacht auf den 1. Mai

Dillinger Polizeibericht: Maibaum in Schretzheim umgesägt

Im Dillinger Ortsteil Schretzheim sägten unbekannte Täter am 1. Mai gegen 0.30 Uhr, den Maibaum der Freiwilligen Feuerwehr in der Hauptstraße um. Der Baum fiel dabei auf einen Briefkasten und die dortige Telefonzelle. Der Postkasten wurde total beschädigt. An der Telefonzelle wurde eine Scheibe leicht herausgedrückt. Außerdem gingen die an dem

weiter
  • 380 Leser