Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. Juni 2009

anzeigen

Regional (92)

Wasseralfinger Tage starten durch

Eine lange Schlange bildete sich am Freitag nicht nur vor dem Stand der Wasseralfinger Löwenbräu. Die warmen Temperaturen, das tolle Programm und die internationalen Leckereien lockten gestern viele Besucher auf die Wasseralfinger Festtage.

Für gute Stimmung sorgte die Partyband „STÖPF“ aus Schwaben, die von Schlager bis Rock für jeden Geschmack etwas

weiter
  • 4
  • 269 Leser

Radler angefahren und geflohen

Am Freitag, gegen 16.30 Uhr, war in Ellwangen ein 17-jähriger Radfahrer auf dem Radweg in der Haller Straße aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Braune Hardt unterwegs. Auf Höhe eines Getränkemarktes wollte eine bislang unbekannte Autofahrerin von der Erfurter Straße kommend über die Haller Straße auf den Parkplatz des Getränkemarktes einfahren.

weiter
  • 212 Leser

Kettennatter aufgefunden

Am Freitag, gegen 9.30 Uhr, fanden Anwohner in der Lange Straße in Abtsgmünd eine etwa einen Meter lange Schlange auf der Straße. Die Polizei wurde gerufen und die Beamten stellten fest, dass es sich bei dem Tier um eine ungiftige Kettennatter handelte, die dann auch freiwillig in einen bereitgestellten Karton schlüpfte. Die Schlage wurde

weiter
  • 238 Leser

Traktor auf Abwegen

Am Freitagmittag, gegen 17.20 Uhr, war ein 38-jähriger Traktorfahrer in Hüttlingen auf der Bundesstraße aus der Ortsmitte her kommend in Richtung Wasseralfingen unterwegs. Auf Höhe einer Gaststätte sprang aus bislang unbekannter Ursache ein am Traktor vorne angebrachtes in einer Geräteaufnahmehalterung eingehängtes Gewicht aus der Halterung. Diese zirka

weiter
  • 312 Leser

Starkregen im Bereich Schwäbisch Gmünd

Am Samstagmorgen kam es im gesamten Ostalbkreis zu ergiebigen Regenfällen.

Insbesondere trafen diese auf den Bereich Schwäbisch Gmünd zu. In der Taubentalstraße überflutete eine Fußgängerunterführung, sodass diese dort  etwa 75 Zentimeter tief mit Wasser, Schlamm/Matsch verunreinigt wurde und der  Bereitschaftsdienst des Bauhofes

weiter
  • 289 Leser

Großes Kinderspektakel

Aalen. Auf dem Areal der Waldorfschule im Hirschbach findet ein großes Familien-Sommerereignis am Samstag, 27. Juni, von 11 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 28. Juni, von 11 bis 18 Uhr statt. Bei der großen Erlebnisstraße wird für Groß und Klein viel geboten. Der Eintritt ist für Kinder frei. weiter
  • 480 Leser

Kritik aus Gmünd

Auch Parteifreund rügt Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann
Auf wenig Verständnis stoßen Äußerungen der Aalener SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann im Gmünder Raum. Diese hatte die von CDU und FDP geplante Wahlkreisreform kritisiert. Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold findet die Aussagen Haußmanns „völlig unsachgemäß“. weiter
  • 329 Leser

27-Jährigen tot aufgefunden

Aalen. Wie die Polizei am Freitagnachmittag bestätigt, entdeckte eine Polizeistreife am Mittwoch, gegen 21 Uhr, einen 27-jährigen Mann tot vor seinem Fahrzeug in der Bahnhofstraße. Die Obduktion habe keine äußeren Einwirkungen feststellen können. Die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus. dat weiter
  • 603 Leser

Viele bunte Punkte am Himmel

101. Wasseralfinger Kinderfest – zum 23. und letzten Mal hat es Karl Bahle eröffnet
Mit dem traditionellen Luftballonstart haben die Kinder der Wasseralfinger Schulen ihr Fest am Freitagnachmittag eröffnet. Als Ortsvorsteher nahm Karl Bahle Abschied vom Kinderfest – nach 22 Jahren. weiter
  • 4
Kurz und Bündig
Kermes Die dritte Bopfinger Kermes läuft am 27. und 28. Juni, jeweils von 10 bis 21 Uhr, auf dem Vorplatz der Moschee, Bachgasse. Ditib-Moschee und islamisch-türkischer Kulturverein veranstalten das Fest zugunsten einer Moschee-Neugestaltung. Gülcan Bashar sorgt mit ihren Frauen fürs leibliche Wohl. Es gibt einen kleinen Basar mit typisch türkischen weiter
  • 105 Leser
Guten Morgen

Ja, des koa sei

Koa des sei? Diese Frage hat uns gestern an gleicher Stelle bewegt. Fraglich war, ob es – wie im SchwäPo-Veranstaltungskalender ausgewiesen – tatsächlich mitten im Sommer in Aalen Eisstockschießen gibt, noch dazu im VfR-Stadion, pardon in der Scholz-Arena? Heute sind wir einen Tag älter und klüger, dank eines freundlichen E-Mails von Alois weiter
  • 172 Leser

Morgen Schulfest

Riesbürg-Pflaumloch. Die Goldbergschule feiert am Sonntag, 28. Juni, 50-jähriges Bestehen. Um 13 Uhr beginnt ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Pfarrkirche. Ab 15 Uhr wird in der Schule gefeiert. weiter
  • 133 Leser

Sparmaßnahmen sind kein Thema

Die Gemeinde Rainau lässt fast alle öffentlichen Gebäude grundlegend sanieren
Gestärkt durch eine komfortable finanzielle Ausgangslage wird die Gemeinde Rainau kräftig in ihre Infrastruktur investieren. Fast alle öffentlichen Gebäude, darunter auch die beiden Schulen, sollen in den kommenden Wochen saniert und so fit für die Zukunft gemacht werden. weiter
  • 132 Leser

Menschen Mut machen

Woche der Diakonie – Motto: Menschlichkeit braucht ihre Unterstützung
„Wenn Baden-Württemberg sich schon Kinderland nennt, dann muss die unsichtbare Armut von Kindern endlich öffentlich gemacht werden“, forderte Oberkirchenrat Helmut Beck, Chef der Diakonie Württemberg, bei der landesweiten Eröffnung der „Woche der Diakonie“ 2009 in Schwäbisch Hall. weiter
  • 117 Leser

Mit Volldampf zum Stadtfest

Neresheim. Ganz Neresheim zeigt sich am kommenden Wochenende in historischem Gewand, passend dazu nimmt die nostalgische Härtsfeldmuseumsbahn wieder Fahrt auf. Am Sonntag, 28. Juni, ist der Triebwagenzug der 50er Jahre morgens und abends sowie der Dampfzug im Stil des frühen 20. Jahrhunderts am Mittag und Nachmittag unterwegs. Wer sich altertümlich weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenpatrozinium Die katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Lauchheim feiert am Sonntag, 28. Juni, ihr Patrozinium. Der Gottesdienst mit dem Kirchenchor ist um 18 Uhr. Es schließt sich ein Dämmeschoppen in der Pfarrscheuer an. Der Erlös ist für die Kirchenrenovation bestimmt. Der Missionsausschuss bietet Artikel aus fairem Handel an. weiter
Angemerkt

Fröhliche Konjunktur

Was sich schon im Frühjahr abzeichnete, bekommt jetzt klarere und auch in der Region wahrnehmbare Konturen: Die Wirtschaftskrise zieht sich auf ihr Kernproblem zurück und das sind die Banken oder das gestörte internationale Finanzgeschäft.Sicher, liebe Grantlerinnen, verehrte Immerskeptiker, noch ist nicht alles ausgestanden. Die Suppe der Schuldenexplosion weiter
  • 195 Leser

30. Oberkochener Stadtfest eröffnet

Mit den Klängen der Stadtkapelle unter Leitung von Holger Frey hat Bürgermeister Peter Traub am Freitagabend zusammen mit dem Chef der Nattheimer Ochsenbrauerei, Heinz Schlumberger, das erste Fass angestochen und damit das 30. Oberkochener Stadtfest eröffnet. Rund 150 Gäste aus den Partnerstädten Dives-sur-mer, Montebelluna und Màteszálka konnte Traub weiter
  • 158 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen. Edwin Janzen, Michael-Braun-Ring 56, zum 80., und Reinhold Wälder, Sandbergstr. 6, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Margret Selig, Oberer Uferweg 2, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Friedrich Braun, Altbachweg 8, zum 81. Geburtstag.Lauchheim. Franz Neukamm, zum 87. Geburtstag.Oberkochen. Luzia Hug, Weingartenstr. 64, zum 81. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 193 Leser

Fast 500 tote Schweine

Frischluftanlage in Dehlinger Schweinemastbetrieb ausgefallen
Schock für einen Dehlinger Bauern am frühen Freitagmorgen. Als er die Tür zu seinem Stall öffnete traf er auf fast 500 tote Schweine. Als Todesursache geht die Polizei derzeit von einem technischen Defekt in der Lüftungsanlage aus. weiter
  • 125 Leser

Außer Rand und Band

„König Arthur“ Schulmusical begeistert in der Jagsttalhalle
Originell, witzig und phantasievoll wurde die König Arthur Sage am Donnerstagabend in der vollbesetzten Jagsttalhalle in Szene gesetzt. Knapp 200 Mitwirkende begeisterten das Publikum mit einem spritzigen Musical. weiter
  • 176 Leser

Gewerbesteuer bricht stark ein

Aalen. Rund fünf Millionen Euro weniger Gewerbesteuer als geplant, und zwei Millionen Euro weniger an Einkommenssteuer: Das sind die neusten Zahlen, die Kämmerer Siegfried Staiger vorgelegt hat. Nur ein Überschuss von 4,8 Millionen aus dem vergangenen Jahr bewahrt die Stadt vor einer Haushaltssperre – vorläufig. Im September will die Stadtverwaltung weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Kirche am Bahnhof Die Bahnhofsmission Aalen lädt ein zum ökumenischen Gottesdienst am Samstag, 27. Juni. mit Pfarrer Bernhard Richter und Pastoralreferentin Elisabeth Beyer. Beginn ist um 10.30 Uhr am Bahnhof Aalen, Bahnsteig 1. Das Thema lautet: „Zwischen Erdensorgen und Himmelsrat“. weiter
  • 575 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung zu den Festtagen Der Kindergarten Don Bosco zeigt während der Wasseralfinger Festtage in der Sängerhalle jeweils von 14 bis 18 Uhr in einer Ausstellung Bilder der Malaktion „Mit uns wird’s bunt“. weiter
  • 486 Leser
Kurz und Bündig
Auf Schubarts Spuren Heute, Samstag, wandelt Brigitte Speiser mit den Teilnehmern des Rundgangs „auf Schubarts Spuren“ durch die historische Innenstadt. Dabei kommen Geschichten und Anekdoten des streitbaren und trinkfreudigen Dichters und „genialen Rebellen“ nicht zu kurz. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen weiter
Kurz und Bündig
Modern Earl im Café Dannenmann Die Band um Gitarrist und Sänger Chris „Earl“ Hudson tritt am Samstag, 27. Juni, im Café Dannenmann in Aalen auf. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Black Metal In Pepe’s-Musik-Kneipe in Dewangen spielen am Samstag, 27. Juni, zwei Black Metal Bands. Den Anfang macht um 22 Uhr die Band Ravenholm aus Ulm. Um etwa 23 Uhr spielt die Black Metal Band Several Stabwounds. weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Antonius-Fest Die tamilische Gemeinde lädt zum traditionellen Antonius-Fest ein. Beginn ist am Samstag, 27. Juni, um 10 Uhr mit dem Gottesdienst in der Salvatorkirche und Prozession um die Kirche. Anschließend wird im Salvatorheim gefeiert. Für tamilische Speisen und Getränke ist gesorgt. weiter
  • 713 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest der Kolpingfamilie Das Fest wird am Sonntag, 28. Juni, auf dem Grundstück der Kolpinghütte am Langert gefeiert. Beginn ist um 10.30 Uhr mit Frühschoppen und Weißwurtessen. Ab 11.30 Uhr gibt es ein „Schwäbisches Kuttelessen“ und Mittagstisch. Es spielen die „Aalener Stadtmusikanten“ auf. Es gibt auch wieder eine Tombola, weiter
Kurz und Bündig
Romantische Melodien Zu einem abendlichen Ständchen im Freien lädt der Musikverein Unterkochen zu seiner Johannisserenade am Sonntag, 28. Juni, um 18 Uhr auf den Rathausplatz in Unterkochen ein. In diesem Jahr findet die Serenade unter dem Motto Sommernachtsträume statt. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Ziegenschau Die Ziegenzüchter des Ziegenzuchtvereins Aalen präsentieren am Sonntag, 28. Juni, von 9 bis 16 Uhr, in der Reithalle Fachsenfeld etwa 50 Spitzentiere. Ab 9.30 Uhr werden die Tiere bewertet, Siegerehrung gegen 13 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Sommer-Matinee Das Kammermusikforum in Baden Württemberg präsentiert am Sonntag, 28. Juni, im Café Magazine in Aalen die angehende Pianistin Magdalena Müllerperth. Sie spielt Werke von Bach, Schumann, Chopin und Liszt. Beginn ist um 11 Uhr, Einlass ab 10 Uhr. weiter
  • 218 Leser

Für namenlose Straßen in Stocken

Gemeinderat kommt der Ortschaft Stocken entgegen – Energiemanager-Posten wird gesplittet
Die Ellwanger sind eigenwillig, so auch jene im Rindelbacher Teilort Stocken. Dort will man um nichts in der Welt Straßennamen, sondern legt Wert darauf, dass die Häuser lediglich durchnummeriert sind. Diesem Standpunkt hat am Donnerstag der Gemeinderat Rechnung getragen, kurioserweise gibt es aber noch Widerstand im Ortschaftsrat. weiter
  • 174 Leser

Großartiger Jubiläumsstart

„Freunde setzt euch in die Runde“ sang der Liederkranz Unterrombach gestern zum Auftakt seines 150-jährigen Jubiläums. Doch dieser Aufforderung hätte es gar nicht bedurft, denn das Festzelt war schon gut besetzt. Die Besucher sahen und hörten einen großartigen gesanglichen, musikalischen, spielerischen und tänzerischen Querschnitt durchs weiter
  • 1
  • 101 Leser

SSV blickt zuversichtlich in die Zukunft

Hauptversammlung des SSV Aalen: Gute Erfolge und viele Titel, aber ein Vizevorsitzender fehlt dem Verein noch weiterhin
In gemütlicher Atmosphäre ging am Mittwoch die jährliche Hauptversammlung des SSV Aalen über die Bühne. Allein das Fehlen eines Vize-Vorsitzenden, der den Kontakt zu den Abteilungen halten sollte, trübt das positive Bild. weiter
  • 169 Leser

Limes-Forschung schreitet voran

Tagung der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Aalen: Professor Dieter Planck über Limesforschung
Zerstörung der Grenzanlage und neue wissenschaftliche Erkenntnisse: Diese beiden gegensätzlichen Entwicklungen zeichnen die letzten Jahrzehnte rund um den obergermanisch-rätischen Limes aus. Die Zerstörung scheint durch die Aufnahme des Limes als Weltkulturerbe vorerst gebannt. Über den aktuellen Forschungsstand sprach Prof. Dr. Dieter Planck am Donnerstagabend weiter
  • 4
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Musik und Motorradtreffen Der Motorradclub Losers MC veranstaltet heute, Samstag, ein Motorradtreffen in Laubach auf dem Alten Platz. Ab 21 Uhr steht dort Musik mit dem Hubert Stytz Trio auf dem Programm. Mit dem Komponisten, Sänger und Gitarristen Hubert Stytz wollen an diesem Abend Frank Fischer und Günther Reger für Stimmung sorgen. Der Eintritt weiter
  • 2627 Leser

Exkursionen des Alterumsvereins

Ellwangen. Die Sommerexkursion des Geschichts- und Altertumsvereins am morgigen Sonntag, 28. Juni, führt nach Bayerisch-Schwaben. Das Thema dieser Ausfahrt lautet „Auf den Spuren der Fugger“. Anton Ignaz Graf Fugger von Kirchberg und Weißenhorn war von 1756 bis 1787 Fürstpropst von Ellwangen. Anmeldung und weitere Information bei Buchhandlung weiter
  • 116 Leser

Teddys, Eisenbahnen und Pferde

Viele Gäste erleben beim Schulfest der Ebnater Gartenschule am Freitag ein buntes Programm
Bilder, Dokumentationen, Modelle von Pferden, Brücken, Stofftiere oder Eisenbahnen versprühten ein besonderes Flair am Freitag in der Ebnater Gartenschule. Dort haben die 180 Grundschüler mit ihren Lehrern zum Thema „Erfinder und Künstler“ ihre ganze Kreativität ausgetobt und die ideenreichen Ergebnisse bei einer Projektpräsentation vorgestellt. weiter
  • 5
  • 197 Leser

Architekten und der Marktplatz

Ellwangen. Die Gruppe Ostalbkreis der Architektenkammer bietet heute am Samstag einen Architektur-Spaziergang in Ellwangen an. Die Veranstaltung wird um 10 Uhr durch Bürgermeister Karl Bux im Rathaus eröffnet. Anschließend spricht der Oberkonservator im Landesamt für Denkmalpflege, Volkmar Eidloth über „Ellwangen – Die Stadt als Denkmal“. weiter
  • 152 Leser

BW-Bank spendet 2000 Euro für die „Freunde“

Ihre erste Spende erhielt die im Jahr 1984 neugegründeten Bürgerinitiative „Freunde schaffen Freude e.V.“ vom damaligen Filialleiter Bader der Landesgirokasse – heute BW-Bank – überreicht. Diese Spende jährt sich jetzt zum 25. Mal. Zu diesem Jubiläum besuchten Direktor Hans-Peter Schwarz (5. v. li.) aus Aalen und Filialleiter weiter
Kurz und Bündig
Ökumenischer Gottesdienst Anlässlich des Stadtfests in Neresheim findet am Sonntag, 28. Juni, um 10.30 Uhr auf dem Marienplatz ein ökumenischer Gottesdienst statt. Pfarrer Adrian Warzecha und Pfarrer Udo Schray werden den Gottesdienst zelebrieren. Für Musik sorgen die Stadtkapelle Neresheim und Chöre aus den Partnergemeinden Bagnacavallo und Aix-en-Othe. weiter

Auf Schusters Rappen

VR-Bank–SchwäPo-Wandertag am Sonntag, 12. Juli, ab 8 Uhr
Eine freundliche Gemeinde, eingebettet in eine reizvolle Landschaft an den grünen Hängen der Alb. Das ist Essingen. Gelegenheit, diese „Perle an der Rems“ mit ihrer facettenreichen Umgebung zu erkunden, bietet sich beim VR-Bank–SchwäPo-Wandertag am Sonntag, 12. Juli. weiter
  • 386 Leser
Kurz und Bündig
Gemeindefest in Hummelsweiler Die evangelische Kirchengemeinde Hummelsweiler feiert am morgigen Sonntag, 28. Juni, ihr Gemeindefest. Um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Kirche. Anschließend wird ein reichhaltiges Mittagessen im Festzelt im Pfarrgarten beim Gemeindehaus angeboten. Zur Kaffeezeit wartet ein großes Kuchenbüfett; der Gesangverein Frohsinn weiter
Kurz und Bündig
A-Capella-Comedy verspricht der Auftritt des „Viertett“ am Sonntag, 28. Juni um 15 Uhr, im Pfarrgarten in Walxheim. Das Vokalquartetts wird hier im Pfarrgarten ihr neues, rund 100 minütiges Bühnenprogramm „Das Schwabenland“ zum Besten geben. Bei schlechter Witterung wird in den nahegelegenen Gemeindesaal ausgewichen. Für das weiter
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Rosenberg trifft sich am kommenden Montag, 29. Juni, 17.30 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Unter anderem auf der Tagesordnung: geplante Investitionen im Rahmen des Konjunkturpakets II, die Kindergartenbedarfsplanung, die Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau sowie der Finanzzwischenbericht 2009. weiter
  • 370 Leser
Kurz und Bündig
„Hilfe, mein Kind hat AD(H)S?“ Am Montag, 29.Juni veranstaltet die ADS-Selbsthilfegruppe Ellwan-gen/Crailsheim um 19.30 Uhr in der Marienpflege einen Vortrag über Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten von Aufmerksamkeitsstörungen im Vorschul- und Grundschulalter. Referent ist Dr. med. Andreas Oberle, Ärztlicher Direktor des Sozialpädiatrischen weiter

Ein großer Schritt Richtung Delphintherapie

Wieder ein Stückchen näher in Richtung Delphintherapie ist Michael „Micky“ Horn aus Lauterburg gerückt. Familie Horn hat für den von Geburt an geistig und körperlich behinderten Zwölfjährigen ein Spendenkonto eingerichtet, um ihm die Therapie zu ermöglichen.„Wir freuen uns über jede Spende, egal in welchem Umfang“, erzählt seine weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Die nächste Gelegenheit, Blut zu spenden, bietet sich bei der Aktion des Deutschen Roten Kreuzes am Freitag, 3. Juli, 14.30 bis 19.30 Uhr in der Essinger Remshalle. weiter
Kurz und Bündig
Bergfest auf dem Köpfle Die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Essingen lädt ein am Samstag, 27. Juni, zum Bergfest mit Sonnwendfeier auf dem Köpfle. Beginn ist um 16.30 Uhr. weiter

EAG erhält 500 Euro von der Kreissparkasse

Zum 50-jährigen Bestehen des Ernst-Abbe-Gymnasiums haben Regionaldirektor Xaver Franz Weber und Filialdirektor Markus Spang im Namen der Kreissparkasse Ostalb eine Spende in Höhe von 500 Euro übergeben. Sie betonten bei der Spendenübergabe, dass vor allem die zahlreichen Schulprojekte des EAG im sportlichen wie auch im naturwissenschaftlichen Bereich weiter

Top-Zeit für TSV-Leichtathleten

Beim 8. Palio-Wagenrennen in Oberkochen – Zum vierten Mal siegte das Team um Alexander Kolb
Rekordteilnahme beim 8. Oberkochener Palio zum 30. Stadtfest: 13 Mannschaften, darunter ein reines Damenteam, nahmen teil. Einige darunter sahen weniger den Leistungsgedanken, machten vielmehr auf „Fun-race“. weiter
  • 308 Leser
namen und nachrichten
Ursula Kohnle, Matthias Böttcher Pastoralreferentin Ursula Kohnle und Pfarrer Matthias Böttcher waren von Anfang an dabvei, als vor acht Jahren die Notfallseelsorge im Bereich Aalen/Neresheim eingerichtet wurde. Dekanatsreferent Martin Keßler und Pfarrer Bernhard Richter würdigten beide bei ihrer Verabschiedung als kompetente und in vielen Einsätzen weiter
  • 3
  • 447 Leser
stadTgespräch

Die Stadtwerke auf Zukunftskurs

Cord Müller hält Wort: Als er vor gut einem Jahr im Gemeinderat seine Idee vorgestellt hat, sich am Kohlekraftwerk Brunsbüttel zu beteiligen, hat er den Kritikern bei SPD und Grünen versprochen, dass sich die Stadtwerke auch bei regenerativen Energieformen als Vorreiter zeigen. Dies geschieht nun, indem der kommunale Energieversorger im Verbund mit weiter
  • 144 Leser
Neues vom Spion
Dass unser Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher zu den Schnellsten im Rathaus zählen will, ist dieser Tage offensichtlich geworden. Allerdings nicht in seiner Amtsstube, sondern auf der Aalener Ziegelstraße. Es war noch nicht mal halb zehn Uhr morgens, da hatte des Bürgermeisters Daimler stadteinwärts ein Tempo drauf, als wolle er den restlichen weiter
  • 1
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
„Kleine Hexe“ Das Theaterstück „Kleine Hexe“ wird auf dem Vorplatz des Königsbronner Rokoko-Rathauses aufgeführt. Spieltermine sind noch jeweils um 17 Uhr am 28. Juni, sowie 4., 5., 11., 12., 18., 19., und 26. Juli. Vorverkauf gibt es keinen, Kassenöffnung ist ab 16 Uhr. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Open Air Kino Am Itzelberger See in Köngisbronn präsentiert das 1. Open-Air-Kino-Ostalb unter dem Motto „sehen hören erleben“ 18 Tage bzw. Nächte lang, von Donnerstag, 2. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, aktuelle nationale und internationale Kinohits, Unterhaltung und kulinarische Genüsse. Mehr Infos unter www.openairkinos.net. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Fußball-Hobby-Turnier Die Veranstaltung wird am Samstag, 4. Juli, ab 9 Uhr im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen eröffnet. Geboten ist ein kunterbuntes Programm mit Workshops, Vorträgen und einem Kinderprogramm. Mitmachen kann jeder ab 14 Jahren mit mindestens 7 Spielern. Das Startgeld beträgt 10 Euro, Anmeldung erforderlich. Mehr Infos unter Telefon weiter
Polizeibericht
Raser ertapptOstalbkreis. Die Polizei hat am Donnerstagabend mit einem Lasermessgerät vier Autofahrer ertappt, die viel zu schnell unterwegs waren. Gemessen wurde in der Zeit zwischen 20 und 23 Uhr an drei verschiedenen Stellen für jeweils gut eine Stunde. Zwischen Neresheim und Elchingen wurde ein Motorrad im 100er-Bereich mit 170 km/h gemessen; in weiter
  • 188 Leser
FRAGE DER WOCHE
Steuererhöhung?In der Union gibt es momentan einen heftigen Streit um die Aufstockung der ermäßigten Mehrwertsteuer. Wenige Tage vor der Verabschiedung des gemeinsamen Wahlprogramms fordert der Politiker Otto Bernhardt eine deutliche Steuererhöhung, um die Neuverschuldung abzubauen.Wir haben dazu Passanten gefragt:  Glauben Sie, dass die ermäßigte weiter

Ideenreichtum ist auf dem Siegertreppchen

Top 100: Inneo mit dabei
Sie richten ihre Firmenstrategie konsequent auf Innovationen aus und führen damit ihr Unternehmen erfolgreich durch die Krise: Die 100 innovativsten Mittelständler Deutschlands erhielten gestern Abend im Gästehaus der Bundesregierung in Königswinter für ihren Erfindergeist das Gütesiegel „Top 100“. Darunter auch die Ellwanger Inneo Solutions weiter
  • 240 Leser

Ricardo: Positives Signal in Krise

Vier Millionen Euro in die Erweiterung des Motorentestzentrums in Schechingen investiert / Neue Arbeitsplätze
Mitten in der tiefen Automobilkrise setzte die Ricardo Deutschland GmbH gestern in Schechingen ein dickes „Optimismus-Ausrufezeichen“: Auf dem Gelände des Motorentestzentrums wurde die Fertigstellung des dritten Erweiterungsbaus gefeiert. „Ein bedeutender Tag für Schechingen“, stellte Bürgermeister Werner Jekel fest und freute weiter
Hohenloher Streifzüge
Rote Karte,grünes LichtCrailsheim steht unter Schock: Nach dem Riesenwirbel, den der Raub von elf Pistolen samt Munition aus einem leicht zugänglichen Tresor im Rathaus seit Fronleichnam ausgelöst hat, ist vorgestern nun auch noch OB Andreas Raab von seinem Amt zurückgetreten.Allerdings begründete Raab diesen Schritt, wie gestern berichtet, nicht mit weiter
Ostalbkreis. Wirtschaftlich schwierige Zeiten verlangen innovative Köpfe. Auch die Landwirte im Ostalbkreis wollen als Lebensmittelproduzenten neue Wege finden, ihre Produkte in einem besonderen Rahmen zu präsentieren. Damit sollen Kunden gehalten und neue dazu gewonnen werden. Die Aktion „Brunch auf dem Bauernhof“ ist eine gelungene innovative weiter
  • 210 Leser

Zwei Schritte vor, anderthalb zurück

Gemeinderat ist für mobiles Eislaufen, der Rest bleibt im Nebel
Es war mal wieder das übliche Durcheinander im Rat, wenn es um die Eishalle geht. Einig ist man sich nur, dass es im Winter wieder eine mobile Eisfläche im Greut gibt. Alle weitergehenden Ideen stecken in einem Dickicht von Varianten, Verfahrensfragen und Abstimmungen. weiter
  • 201 Leser

Technik zum Anfassen

Hochschule Aalen lud zum Campusluftschnuppern
Zur Tag- und Nachtzeit hatte am Freitag die Hochschule Aalen ihre Pforten geöffnet und lud zum Campusluftschnuppern ein. weiter
  • 160 Leser

Einige Weichen neu gestellt

Gemeinderat Bopfingen erlässt Veränderungssperre für Teile des Ipfmess-Areals
Aus der Bundesbildungspauschale erhält Bopfingen 616 000 Euro und aus der Infrastrukturpauschale 126 000 Euro. Verwendet wird das Geld für die Sanierung der Grundschule Oberdorf und für den Austausch der Fenster am Hallenbad. Noch vor den Sommerferien sollen die Arbeiten begonnen werden. weiter
  • 157 Leser

Die Steckdose in der Nordsee

Stadtwerke investieren drei bis sechs Millionen Euro in ein Offshore-Windkraftwerk 100 Kilometer vor der Küste
Obwohl die Wirtschaftskrise die Umsätze um bis zu 50 Prozent hat einbrechen lassen, richtet Stadtwerkechef Cord Müller das Unternehmen weiter neu aus. Der Gemeinderat gab nun grünes Licht dafür, in ein Offshore-Windkraftwerk nördlich der Insel Borkum zu investieren. weiter

Kitastreik: Stadt prüft Rückzahlung

Aalen. Die Stadtverwaltung zeigt Verständnis für die Situation der vom Erzieherinnen-Streik betroffenen Eltern und sucht nach einer einvernehmlichen Lösung. Von Rückbuchungen der Elternbeiträge wird jedoch dringend abgeraten, da dies nur „unnötige, zusätzliche Gebühren verursacht und damit weiteren Ärger mit sich bringt“, wie Sozialbürgermeister weiter
  • 127 Leser
In der Weststadt: Sonntag, 8.30 Uhr, ökumenischer Gottesdienst zum 150-jährigen Jubiläum des Liederkranz Unterrombach, Festplatz.Im Rundfunk: Sonntag, 12.05 Uhr, SWR 2: Glauben. Ohne kann man nicht leben. Warum Vertrauen unverzichtbar ist?In Tatabánya feiert der katholische Pfarrer Laszlo Nagy am Sonntag sein Goldenes Priesterjubiläum. Glückwunsch! weiter
  • 131 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Hermann Knoblauch, Pfarrer in UnterkochenÜbermorgen, am Fest Peter und Paul, geht das Paulus-Jubiläumsjahr zu Ende. Man nimmt an, dass Paulus vor rund 2000 Jahren geboren wurde. Nach Christus ist Paulus die Persönlichkeit aus der Anfangszeit der Kirche, über die wir am meisten wissen. Er selbst schreibt einmal über sich: „Nehmt mich zum Vorbild, weiter
  • 121 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, kein Gottesdienst , So, 9.15 Uhr, EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, Sa, 10.00 Uhr, Eucharistiefeier der tamilischen Gemeinde (Antoniusfest) weiter
  • 321 Leser
namen und nachrichten
Prominente und Gäste aus USA waren beim Empfang zur 20-Jahr-Feier des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf. Im Bild von links: Daniel Prial (USA), Vorsitzender Dr. Diethelm Winter, Landrat Klaus Pavel; zweiter Vorsitzender Erich Göttlicher, Elisabeth Prial (Tochter von Karl Heimann), Jonathan Prial, Geschäftsführer Felix Sutschek, Regierungspräsident weiter

Im Traumberuf gelandet

Stadt Bopfingen bietet Außenarbeitsplatz für jungen Menschen mit Behinderung
Holger Rothbauer hat seinen Traumjob. Seit Jahren wünschte er sich, Stadtarbeiter zu werden. Die Stadt Bopfingen und die Samariterstiftung haben dem 20-Jährigen mit Behinderung nun seinen Herzenswunsch erfüllt. weiter
  • 259 Leser

Sperrung gefordert

BI Verkehrsentlastung will weiter Druck machen
Die Bürgerinitiative (BI) „Verkehrsentlastung östlicher Ostalbkreis“ hat die Politiker auf der Ostalb aufgefordert, geeignete Maßnahmen gegen den Mautausweichverkehr auf B 29 und L 1060 zwischen Ellwangen und Wallerstein, bedingt durch die Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl für Lkw, einzuleiten. weiter
  • 101 Leser

Nostalgie im High-Tech-Zeitalter

Noch fünf Tage bis zur Ipfmess – Fritz Aprill und sein Kasperle sind seit Jahrzehnten untrennbar
Wenn die Familie Aprill auf dem Messplatz Einzug hält, kommt Nostalgie auf. Die legendäre Märcheneisenbahn und das Kasperltheater gehören seit Jahrzehnten zur Mess. Sein Vater spielte auf der ersten Mess nach dem Krieg und seitdem zählt die Ipfmesse zum festen Bestandteil im Jahreslauf. weiter
  • 268 Leser

Charakterköpfe mit tierischem Profil

Bevor die Göppinger Galerie Kränzl dichtmacht, zeigt sie tiefe und skurrile Einblicke in Körper und Geist
Tiefe Einblicke in Körper und Geist gewähren die beiden Bildhauer Irmela Maier und Thomas Putze. Nach zwölf Jahren macht Trude Kränzl ihre Göppinger Galerie dicht. Mit einer abschließenden ausdrucksvollen Ausstellung, die es in sich hat. Heute, Samstag, ist das Finale. weiter
  • 114 Leser
Schaufenster
Antakya-FilmmusikIn diesem Jahr startet das Internationale Festival Aalen bereits am Donnerstag, 2. Juli, mit einem Konzert der Gruppe „Quadro Nuevo“ um 20.30 Uhr im Café Magazine. Das Quartett ist in Aalen bestens bekannt – sie waren bereits zweimal im Rahmen des Aalener Jazzfestes hier zu Gast. Tango, Valse Musette, Arabesken, Flamenco, weiter
  • 120 Leser

Hexenjagd geht unter die Haut

Die Freilichtbühne Nördlingen „Alte Bastei“ zeigt ein dunkles Kapitel der Stadtgeschichte
Im Rahmen des Gedenkjahres zum 375. Jahrestag der Schlacht bei Nördlingen zeigt die Freilichtbühne „Alte Bastei“ das Stück „Maria Holl-Hexenjagd in Nördlingen“. Bei der Premiere am Mittwochabend ist es auf überwältigende Resonanz gestoßen. Ein fesselndes Drama, ein ernstes Stück, das betroffen macht, ja fast zu Tränen rührt. weiter
  • 385 Leser

Johannesfest in Beersbach

Ellwangen-Beersbach. Die Kirchengemeinde Beersbach lädt am Wochenende zu ihrem traditionellen Johannesfest ins Festzelt am Ortseingang (aus Pfahlheim kommend). Zur Bierprobe am heutigen, Samstag 27. Juni, spielt ab 19 Uhr der Alleinunterhalter Reinhold Dauser zum Tanze auf. Parallel dazu werden Lose verkauft, die Verlosung (als Hauptgewinn gibt es einen weiter

Zumindest eine Sprechstunde soll es geben

Kein Nachfolger in Sicht: Die Ärzteversorgung bleibt in der Gemeinde Ellenberg weiterhin offen
Der Ellenberger Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Ärzteversorgung im Ort besprochen. Dass sich ein Nachfolger findet, gilt als unwahrscheinlich – die meisten Patienten haben sich bereits andere Hausärzte gesucht. Der Schultes will sich dafür einsetzen, dass zumindest Sprechstunden im Ort angeboten werden. weiter
  • 133 Leser

Hüttfeldfest in der Markuskirche

Aalen-Hüttfeld. Seit vielen Jahren veranstalten die evangelische und katholische Kirchengemeinde im Hüttfeld gemeinsam ihr Gemeindefest. Im Wechsel findet rund um die Heilig-Kreuz-Kirche und Markuskirche das Fest statt. In diesem Jahr richtet die Markuskirche das Gemeindefest aus, das mit einem Festgottesdienst eröffnet wird. Der Kindergarten Sonnenhaus weiter
  • 154 Leser

Begleiter in schweren Stunden

Hospiz St. Anna sucht ehrenamtliche Helfer: Andrea Härtlein und Gabriele Fiedler im Gespräch
Seit nunmehr vier Jahren werden im stationären Hospiz St. Anna Sterbende auf ihrem letzten Weg betreut und begleitet – unter anderem von neun ehrenamtlichen Hospizhelferinnen. Jetzt sucht das Team dringend Verstärkung. Andrea Härtlein, von der Hospizleitung und Gabriele Fiedler, ehrenamtliche Mitarbeiterin, werben für diese schwierige, aber trotzdem weiter
  • 5
  • 285 Leser
Woiza

Das haut hin

Da hat sich manch einer womöglich im Geiste schon in Schale geworfen; Sakko, letztes sauberes Hemd und Krawatte ‘rausgelegt, den Dreitagebart abgeschabt und sogar ein Bad außer der Reihe in Erwägung gezogen – aber nex isch’s: Regina Halmich, die schöne Box-Weltmeisterin, wird nicht höchstpersönlich nach Ellwangen kommen, auch wenn weiter
  • 160 Leser

Zwischen Mäh und Mon Cherie

Mit Schafhaltung im Nebenerwerb hat die Familie Hägele eine landwirtschaftliche Nische gefunden
„Möööööööööööha“, schallt es vielstimmig und ein bisschen unmelodisch. Eine Begrüßung, bei der Christa Hägele unwillkürlich schmunzelt, während Border Collie Kessie eifrig für Ordnung sorgt unter den zurzeit knapp 100 Lämmern und Mutterschafen im luftigen Stall. Im Nebenerwerb betreibt die dreifache Mutter ihre Landwirtschaft, hat sich spezialisiert weiter

Straßenfest und Jubiläum

Ein buntes Programm für jeden Geschmack
Samstag, 27. Juni14 Uhr bis 18 Uhr: Stimmungs- und Unterhaltungsmusik mit der Stadtkapelle Oberkochen (Bühne)17.30 Uhr: Flamenco mit der Kindertanzgruppe „Feuer, Himmel, Wasser“18.30 Uhr bis 24 Uhr: „Die Notenhobler“ mit Volksmusik, Schlagern und Oldies (Bühne)20 Uhr bis 1 Uhr: Live-Coverband „Mystery“ mit Popmusik weiter
  • 117 Leser
Oberkochen. Eine bunte Mixtur aus Sport, Show, Musik und Tanz erwartet die Besucher beim 30. Oberkochener Stadtfest. Höhepunkt sind die morgigen Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Oberkochen und Dives-sur-Mer in der Normandie.„Oberkochen zeigt sich von seiner besten Seite und wir erwarten auch viele internationale weiter
  • 105 Leser

Immer dieselben Helfer

Werner Seizer bleibt Vorsitzender der Eisenbahnfreunde Aalen
Der Verein Eisenbahnfreunde Aalen hielt seine Mitgliederversammlung und hat bedauernd festgestellt, dass immer dieselben Helfer tätig seien. Werner Seizer wurde als Vorsitzender bestätigt. weiter
  • 140 Leser

Regionalsport (3)

Irgendwo in der Mitte der Liga landen

Fußball, Regionalliga: Aalens Cheftrainer Rainer Scharinger stellt Vereinskonzept „VfR Aalen – Zweitausend11“ vor
Am Ende der im August beginnenden Fußball-Regionalligasaison will VfR Aalens Cheftrainer Rainer Scharinger seine Mannschaft „irgendwo in der Mitte der Liga finden.“ Ob’s klappen wird? „Ich kann Ihnen die Leistungsstärke der Mannschaft wirklich noch nicht sagen“, gibt er offen zu. weiter
  • 5
  • 1035 Leser

Viel Lob für Vereine

Kaum negative Stimmen beim Bezirksliga-Staffeltag
„Lediglich das Verhalten des FC Normannia II war nicht fair“, sagte Bezirksliga-Staffelleiter Alfons Krauß beim Staffeltag in Neuler. Positiv sei, dass die Schiedsrichter gut betreut werden und die Spieler, Trainer und Funktionäre sich immer fairer verhalten. weiter
  • 4
  • 169 Leser

Zwei Tennishits, ein WM-Senior

Wasseralfinger Verbandsliga-Herren mit drei Siegen – Gespräch über Mitglieder
Eines der beiden Spitzenspiele in der Tennis-Verbandsliga steht dem TC TSV Wasseralfingen am morgigen Sonntag gegen Winnenden bevor, ehe dann Spitzenreiter Weißenhof am 12. Juli auf der Anlage im Spiesel seine Visitenkarte abgibt. Senior Edgar Pohle könnte auch dieses Jahr bei WM starten. weiter
  • 124 Leser

Überregional (89)

'Letztlich ein Glücksfall'

Wie zwei Menschen Arbeitslosigkeit zur Neuorientierung nutzen
Martina Maier wurde mit 28 Jahren arbeitslos, Georg Heinzelmann mit 40. Beide zogen daraus ihre Konsequenzen. Sie sattelte beruflich drauf, er orientierte sich um. Heute sind beide Unternehmer. weiter
  • 585 Leser

'Stehe nicht für einen Kuschelkurs'

Der neue FDP-Fraktionschef Rülke über die Umstände seiner Wahl und seine Pläne
Vergangene Woche ist Hans-Ulrich Rülke für viele überraschend neuer Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion geworden. Ein Gespräch über Intrigenvorwürfe, Denkzettel und politischen Stil. weiter
  • 376 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL U-21-EM in Schweden, Halbfinale Italien - Deutschland 0:1 (0:0) Deutschland: Neuer (Schalke 04) - Beck (Hoffenheim), Höwedes (Schalke 04), Jerome Boateng (Hamburger SV), Boenisch (Werder Bremen) - Castro (Leverkusen) - Aogo (Hamburger SV) - Johnson (1860 München), Marin (Mönchengladbach), ab 55. Ben-Hatira (MSV Duisburg) - Özil (Werder Bremen), weiter
  • 358 Leser

Aus für ADHS-Schule

Kein Träger, keine Erlaubnis vom Ministerium
Alle Anstrengungen nützten am Ende nichts: Die Münsinger Internatsgymnasium für hyperaktive Kinder wird zum Schuljahresende geschlossen. Es war ein ehrgeiziges Projekt, mit dem es nach einem vielversprechenden Start steil bergab ging. Nach nur drei Monaten musste die 'Münsinger Schule', das erste deutsche Internatsgymnasium für Kinder und Jugendliche weiter
  • 392 Leser

Ayatollah: Demonstranten hart bestrafen

Ein ranghoher iranischer Ayatollah hat gefordert, die Anführer der Proteste gegen das Ergebnis der Präsidentenwahl hart zu bestrafen. Ayatollah Ahmed Chatami sagte während des Freitagsgebets an der Universität Teheran, die zur Ikone gewordene Neda Agha Soltan sie nicht von Sicherheitskräften, sondern von Demonstranten getötet worden. Der iranische Oppositionsführer weiter
  • 307 Leser

Baby stirbt qualvollen Hitzetod im Auto

Vater in Dänemark vergisst Kind und geht zur Arbeit
Ein Baby ist in Dänemark im Auto der Eltern gestorben, weil der Vater es auf dem Weg zur Arbeit vergessen hatte. Laut Polizei in Kopenhagen blieb das ein Jahr alte Mädchen während der gesamten Arbeitszeit des 29-Jährigen auf seinem Autositz angeschnallt und starb an den Folgen extremer Hitze und Durst. Der Vater ging sieben Stunden seiner Arbeit im weiter
  • 328 Leser

Bei Hertie gehen die Lichter aus

Gespräche zur Rettung sind gescheitert
Hertie ist nicht zu retten. Eine deutsch-chinesische Investorengruppe tauchte bei Gesprächen nicht auf. Jetzt gehen Ende Juli endgültig die Lichter aus. weiter
  • 380 Leser

Blatter stellt Afrika zusätzlichen WM-Platz in Aussicht

Vor dem Confed-Cup-Finale zwischen Brasilien und den USA zieht der Fifa-Boss erstes Fazit
Joseph Blatter hält die Zeit für ein Urteil über den Confederations Cup noch nicht für gekommen, den Fans in Südafrika zollte der Fifa-Präsident aber schon vor dem Finale ein Sonderlob. 'Wir haben ein wundervolles Fair Play der Zuschauer gesehen. Mehr als 90 Prozent waren Südafrikaner', sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes gestern in Johannesburg. weiter
  • 318 Leser

Citibank mit leichtem Gewinn-Plus

Die von der französischen Crédit Mutuel übernommene Citibank hat trotz Finanzmarktkrise ihren Nettogewinn im Jahr 2008 um 1,9 Prozent auf 372 Mio. EUR gesteigert. Wie das Geldhaus mitteilte, stieg die Zahl der Kunden um 111 000 auf 3,4 Millionen. In ihrem größten Geschäftsfeld, den Ratenkrediten, wuchs die Citibank im Jahr 2008 leicht: Das Kreditvolumen weiter
  • 440 Leser

Cortese auf Startplatz eins

Motorrad-WM: Top-Aussichten beim Niederlande-Grand-Prix
Sandro Cortese startet erstmals in seiner Motorrad-WM-Karriere von der Pole-Position. Beim Qualifikationstraining im niederländischen Assen fuhr der Berkheimer gestern in letzter Sekunde die Bestzeit und führt damit heute das Starterfeld der 125-ccm-Klasse an. Das tolle Abschneiden der Deutschen machte der Zahlinger Stefan Bradl perfekt, der auf Rang weiter
  • 328 Leser

Daimler erteilt Porsche eine Absage

Daimler wird sich nicht an Porsche beteiligen. 'Wenn wir das wollten, würden wir das kundtun', wurde Vorstandschef Dieter Zetsche von der 'Welt am Sonntag' in einer Vorabmitteilung zitiert. In der vergangenen Woche hatte Spekulationen die Runde gemacht, Daimler könnte sich an dem mit 9 Mrd. EUR verschuldeten Sportwagenbauer beteiligen. Porsche sei 'doch weiter
  • 385 Leser

Dank Beck im EM-Finale

Deutsche U-21-Fußballer schlagen Italien 1:0 - Gegner England
Andreas Beck hat die deutsche U-21-Nationalmannschaft gestern am späten Abend mit seinem Tor zum 1:0 (0:0)-Endstand gegen Italien ins EM-Finale am Montag geschossen. Gegner sind dann die Engländer. weiter
  • 260 Leser

Der Aufsteiger der Liberalen hat sich erst 2006 das Landtagsmandat geholt

So schnell kann man wohl nur in der FDP Karriere machen: Erst seit 2006 sitzt Hans-Ulrich Rülke (47) für die Liberalen im Landtag von Baden-Württemberg. Vergangene Woche hat ihn die 15-köpfige FDP-Fraktion für viele überraschend zu ihrem Vorsitzenden gewählt - nachdem sie zuvor Vorgänger Ulrich Noll (63) gestürzt hatte. Auf kommunaler Ebene ist der weiter
  • 288 Leser

Der neue Metzelder?

Fußball: Benedikt Höwedes gilt als der kommende Mann
Wenn dieser Tage über Defensiv-Kicker Benedikt Höwedes erzählt wird, bedienen sich Fans, Medien, Mitspieler und Experten immer neuer Titulierungen und Superlative. weiter
  • 383 Leser

Diakonie: Frauenhandel nimmt zu

Der Frauenhandel wird sich nach Ansicht der Diakonie Baden in den kommenden Jahren im Südwesten ausweiten. 'Wir rechnen mit einer Zunahme', sagte Albrecht Schwerer vom Diakonischen Werk Breisgau-Hochschwarzwald. Grund seien unter anderem offene Grenzen und steigende Armut. 'Viele Frauen können heute mit ihrem Job ihren Lebensunterhalt nicht mehr finanzieren', weiter
  • 346 Leser

Die 'Münsinger Schule' schließt

Keine Einigung mit Kultusministerium - CJD steigt als Träger aus
Alle Anstrengungen nützten am Ende nichts: Die Münsinger Internatsgymnasium für hyperaktive Kinder wird zum Schuljahresende geschlossen. weiter
  • 317 Leser

DIE GEWINNER DER ERSTEN RUNDE

FV Löchgau, Frauen-Fußball FV Löchgau, Bambini Himmelsstürmer, Breitenstein Tura Untermünkheim FV Gym Hechingen Sport, Feuerwehr Melchingen FC Weigheim, Fußball SV Überauchen, Fußball SV Poltringen, Fußball TV Derendingen, B-Mädchen Fußball FC Alfdorf, Frauen-Fußball RV Ohmenheim, Fußball TV Bopfingen, F2-Fußballer TSV Böbingen, Fußball TSV Ellwangen, weiter
  • 344 Leser

Die Klugen der Welt treffen sich in Lindau

Für eine Woche wird Lindau die Stadt mit den klügsten Menschen der Welt: Bei der traditionellen Tagung der Nobelpreisträger am Bodensee treffen sich ab morgen 23 der preisgekrönten Forscher mit jungen Studenten und Wissenschaftlern aus nahezu 70 Ländern. Die Tagung ist in diesem Jahr der Chemie gewidmet. Zur Eröffnung werden EU-Kommissionschef José weiter
  • 320 Leser

Die Steuer-Tücken des kalten Buffets

Die Abgrenzung zwischen dem vollen und dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz ist eine Wissenschaft für sich. So sind für die kalten Platten, die eine Metzgerei als Partyservice anbietet, nur 7 Prozent fällig, auch wenn sie ins Haus geliefert werden. Verleiht sie allerdings zusätzlich Geschirr und Besteck, sind 19 Prozent fällig, weil diese Dienstleistung weiter
  • 389 Leser

Eier und Tomaten auf Beamte

Griechische Inselbewohner vertreiben Steuerfahnder
Erboste Griechen haben auf der Insel Limnos Steuerfahnder verjagt. Die Unternehmer protestierten damit gegen die Wirtschaftskrise und die schlechten Verbindungen der 18 000-Seelen-Insel mit der Hauptstadt Athen. Die aufgebrachten Insulaner warfen Eier und Tomaten auf die in Panik geratenen fünf Beamten, auch mit der Polizei gab es Ärger. Die Steuerfahnder weiter
  • 5
  • 233 Leser

Ermittlungen bei Ratiopharm vor Abschluss

Seit nunmehr vier Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Ulm gegen Ratiopharm und niedergelassene Ärzte wegen des Verdachts auf Betrug. Die Anklagebehörde ist davon überzeugt, dass Außendienstmitarbeiter des Arzneimittelherstellers Ärzten Boni und Vergünstigungen angeboten und sogar in barer Münze am Umsatz beteiligt haben, wenn sie Produkte von Ratiopharm weiter
  • 385 Leser

Faire Fußball-Mädchen verhindern Absage

Fielmann-Trainingsanzüge für die B-Juniorinnen der TSG Ehingen
Fair Play geht vor. Diesen Leitspruch setzten die Fußball- Mädchen der TSG Ehingen, ihr Trainer Hans-Peter Baisl sowie die Mädchen der TSG Seekirch im vergangenen Jahr vorbildlich um. weiter
  • 260 Leser

Gegrummel über Familiengrabstätte

Anlage des Trigema-Chefs sprengt die Dimensionen im Burladinger Friedhof
Das Thema ist Stadtgespräch in Burladingen: Trigema-Chef Grupp lässt auf dem Stadtfriedhof eine große Familiengrabanlage errichten. weiter
  • 363 Leser

Handy verrät Standort

Wenn Gefahr für Leben, Gesundheit oder Freiheit einer Person besteht, kann die Polizei kurzfristig auch den Standort von mitgeführten Mobiltelefonen bestimmen lassen. Das passiert in Notstandslagen - wenn nach Personen in hilfloser Lage gesucht wird oder nach Vermissten bei einer konkreten Gefahrenlage, wenn Maßnahmen zur Menschenrettung nötig sind. weiter
  • 277 Leser

Hauptgewinn: Ein Landgasthof

Hettinger Wirt verkauft Lose für Anwesen rund 100 Euro im Internet
Ein Wirt von der Schwäbischen Alb verlost sein Anwesen aus dem 15. Jahrhundert im Internet. Rund 100 Euro kostet das Los. Für das Regierungspräsidium ist das Glücksspiel. Es will den Verkauf stoppen. weiter
  • 3
  • 392 Leser

Hier gibt es Rat

Auf dem Weg in die Selbstständigkeit gibt es erste Tipps bei den Industrie- und Handels-, sowie bei den Handwerkskammern. Hilfreich sind auch entsprechende Foren und Broschüren des Bundeswirtschaftsministeriums, im Internet unter: www.existenzgruender.de weiter
  • 523 Leser

Hilfe für Prostituierte Diakonie: Frauenhandel nimmt zu

Der Frauenhandel wird sich nach Ansicht der Diakonie Baden im Südwesten ausweiten. Das sagte Albrecht Schwerer vom Diakonischen Werk Breisgau-Hochschwarzwald in Karlsruhe. Grund seien unter anderem offene Grenzen und steigende Armut. 'Viele Frauen können heute mit ihrem Job ihren Lebensunterhalt nicht mehr finanzieren', sagte Schwerer, dessen Diakonie weiter
  • 353 Leser

Hitlers Herrschaft aufgearbeitet

Stuttgarter Wissenschaftler von Weltruf: Eberhard Jäckel wird 80
Der Historiker Eberhard Jäckel wird am Montag 80. Seine Bücher über Hitler und die NS- Herrschaft sind Standardwerke der Geschichtswissenschaft. weiter
  • 320 Leser

Im neuen Look zum Premieren-Rennen

Ein unschlagbares Team: Die Ulmer Flitzer und ihre Trainerin Waltraud Oswald
Sie nennen sich die Ulmer Flitzer, und sie sind auf ihren Rollen schnell unterwegs. Doch Geschwindigkeit ist nicht alles - der Teamgeist geht vor. weiter
  • 384 Leser

Im Spiel bleiben

Die Münchner 'Halle 7' kümmert sich um Theater-Macher ohne Beschäftigung
Mit Unterstützung der Agentur für Arbeit fördert die Münchner 'Halle 7' Theater-Macher ohne Beschäftigung - und spielte neue Dramatik. weiter
  • 307 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der dicke Max

Der kleine Max war schon in jungen Jahren ein fixes Kerlchen. Der Sohn des Politikers Oswald Mosley durchlief diverse Internate, etwa im bayerischen Stein an der Traun. In Oxford machte Max Mosley Abschlüsse in Physik und in Jura. Mitte der 60er Jahre wollte er als Rennfahrer in der Formel 2 Fuß fassen, doch da war Mosley längst nicht so fix - Max, weiter
  • 304 Leser

Italiens Fußball unter Sparzwang

Seit 2000 zwei Milliarden Euro verloren - Weltstars gehen
. Dem italienischen Fußball geht die Luft aus. Seit der Jahrtausendwende verschlang die 'Calcio' rund zwei Milliarden Euro. Mit Abwanderungen von Weltstars und Riesendefiziten verliert die italienische Liga auch international den Anschluss. So erwägen Vereine wie Inter und AC Mailand, ihre Spielergehälter drastisch zu kürzen und Stars wie Kaká, der weiter
  • 308 Leser

Kampa entlässt Großteil der 680 Mitarbeiter

Ungeachtet des jüngsten Rettungsversuchs für den insolventen Fertighausbauer Kampa hat fast die gesamte Belegschaft die Kündigung erhalten. Etwa 650 der 680 Mitarbeiter an den bundesweit acht Standorten seien betroffen, sagte Josef Haas, früheres Kampa-AG-Vorstandsmitglied und Geschäftsführer der neu gegründeten Kampa GmbH in Steinheim (Kreis Heidenheim). weiter
  • 419 Leser

Kanu-EM: Gold auf dem Familien-See

Die deutschen Kanuten haben bei ihrer Heim-EM in Brandenburg am ersten Finaltag im Sprint einen medaillenreichen Auftritt hingelegt. weiter
  • 289 Leser

Kartoffeln statt Laptop-Computer

Betrüger neppen Käufer - Schon mehrfach aufgefallen
Ein Schnäppchenjäger aus Aschaffenburg (Franken) hat statt hochwertiger Elektronik nur Gemüse erstanden. Der 27-Jährige wollte von zwei Unbekannten zwei Laptops, drei Handys und eine Kamera erwerben und zahlte 800 Euro. Als die Verkäufer weggefahren waren, stellte der Mann mit Schrecken fest, dass die ihm übergebene Tasche randvoll mit Kartoffeln war. weiter
  • 335 Leser

Kaymer verspielt den Titel

Golf: Langer in München noch aussichtsreich im Rennen
Altmeister Bernhard Langer hat seine Chance auf den ersten Heimsieg in München-Eichenried gewahrt, für Jungstar Martin Kaymer ist der Traum von der Titelverteidigung frühzeitig geplatzt. Der 24-jährige Golf-Profi aus Mettmann spielte am zweiten Tag der BMW-Open eine 72er Runde und scheiterte mit 143 Schlägen und einem unter Par überraschend am Cut. weiter
  • 401 Leser

Kleiner Trost für 'Kohli'

Federer Satz abgenommen - Haas Spiel wegen Dunkelheit abgebrochen
Philipp Kohlschreiber hat Roger Federer im Wimbledon-Turnier den insgesamt ersten Satz abgenommen, das Aus in der dritten Runde der All England Championships aber nicht verhindern können. weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · MEHRWERTSTEUER: Waghalsige Strategie

Wahlkampf ist nicht die Zeit für Differenzierungen. Wer also drei Monate vor der Bundestagswahl und kurz vor der Entscheidung über das Wahlprogramm der Union die Mehrwertsteuer für das Gaststättengewerbe senken und dafür die Besteuerung von Brot, Milch und Büchern erhöhen will, muss damit rechnen, dass das nicht als Gegenfinanzierungsvorschlag verstanden weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR · MICHAEL JACKSON: Ein Trauerfall

Traurig ist die Nachricht vom Tod Michael Jacksons. Weil der Verlust eines einzigartigen Entertainers zu beklagen ist - aber vor allem, weil all die Bilder, Geschichten und Erinnerungen, die nun die Nachrichten füllen, so schmerzhaft deutlich machen: Hier ist eben nicht nur ein Todesfall, sondern ein ganzer Lebensweg zu betrauern. Denn trotz ikonenhafter weiter
  • 341 Leser

KONJUNKTURREPORT: Weiter warten auf die Wende

Wer würde nicht gerne Zuversicht verbreiten im Blick auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland und einen weniger heftigen Absturz samt einer bevorstehende Wende zum Besseren in Aussicht stellen? Die Halbzeitbilanz des Krisenjahrs 2009 lässt dafür allerdings keinen Spielraum. Wie wenig selbst ausgewiesene Konjunkturprognostiker ihren weiter
  • 364 Leser

LAND UND LEUTE

Zeugin zur Bus-Attacke Schwäbisch Hall. Nach der Attacke auf einen 13-Jährigen am Dienstag in einem Schwäbisch Haller Linienbus will die Polizei herausfinden, ob sich einer der Fahrgäste oder der Busfahrer der unterlassenen Hilfeleistung schuldig gemacht haben. Eine Passagierin gab gestern an, sie habe den Busfahrer auf den Übergriff hingewiesen. Dieser weiter
  • 291 Leser

Landeshilfe nach Unwetter am Bodensee

Das Land Baden-Württemberg will den Betroffenen des teils verheerenden Unwetters vom 26. Mai 2009 in der Bodenseeregion mit 4,9 Millionen Euro helfen. Das geht aus einer Vorlage von Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) hervor, die der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Sie soll am Montag im Kabinett verabschiedet werden. Die Hagelschauer und Orkanböen haben weiter
  • 327 Leser

Landgasthof im Angebot für 99 Euro

Ein alter Landgasthof für nur 99 Euro - der Traum könnte für einen Gastronomen Ende August in Erfüllung gehen. Dann soll das Anwesen von Reinhard Bairischer in Hettingen (Kreis Sigmaringen) als Schnäppchen verlost werden. Der Wirt bietet seinen Gasthof aus dem 15. Jahrhundert im Internet an, per Mausklick gibt es das Los für knapp hundert Euro. Da das weiter
  • 370 Leser

LEITARTIKEL · CHANCEN: Schritte aus dem Tief

Die Einschläge kommen näher. Und sie treffen die breite Gesellschaft. Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise schlägt immer stärker durch auf den Arbeitsmarkt. Kurzarbeit nimmt zu, die Zahl der Erwerbslosen steigt - auch im Südwesten, jenem Teil Deutschlands, der in den vergangenen Jahren eine so gute Entwicklung genommen hat. Auch hier mehren sich weiter
  • 386 Leser

Leute im Blick

Gisèle Bündchen Topmodel Gisèle Bündchen freut sich auf ihre Zeit als Hausfrau und Mutter. ' Ich möchte zu Hause bleiben, kochen und entspannen', sagte die 28-Jährige dem US-Magazin 'People'. Für Bündchen, die Anfang nächsten Jahres Mutter wird, ist es angeblich kein Problem, sich gegen die Arbeit außerhalb und für ein Dasein als Hausfrau und Mutter weiter
  • 352 Leser

Lob fürs Rekordtempo

Biosphärengebiet Schwäbische Alb so schnell wie kein anderes ausgewiesen
Jetzt ist es wirklich amtlich: Regierungschef Oettinger nahm gestern die Unesco-Urkunde für das Biosphärengebiet Schwäbische Alb entgegen. weiter
  • 373 Leser

Mehr als ein Zappelphilipp

ADHS-Kinder sind hyperaktiv, impulsiv und können sich nur schwer konzentrieren
Die Anrufer ließen sie nicht zur Ruhe kommen: Die Kinderärzte Dr. Burkhard Adis-Dutschmann und Prof. Harald Bode sowie Psychologin Dr. Ute Dürrwächter gaben unermüdlich Auskunft zum Thema 'ADHS'. weiter
  • 371 Leser

Mehr Geld für die armen Länder

KfW-Entwicklungsbank stockt bei Kleinkrediten die Mittel auf
Die KfW-Entwicklungsbank stellt den Entwicklungsländern mehr Geld zur Verfügung für Kleinkredite. Damit sollen die armen Länder bessere Chancen bekommen, in der Krise das Schlimmste abzuwenden. weiter
  • 471 Leser

Menschen, die Mut machen

'Jede Krise hat auch Chancen' - wer am Boden liegt, kann den Spruch vermutlich nicht mehr hören. Und doch steckt Wahres drin. Menschen, die wir in den kommenden Wochen vorstellen werden, haben ihr Tief zu einem Aufbruch genutzt. Das soll Mut machen. Beiträge, die wir in den kommenden Wochen quer durch das Blatt präsentieren, zeigen vor allem eines: weiter
  • 341 Leser

Millionenpoker um defekte Achsen

Ruf der Bahn nach Kostenbeteiligung lässt Hersteller kalt
Die Achsprobleme bei ICE-Zügen haben die Deutsche Bahn bereits 250 Millionen Euro gekostet. Diese Zahl nannte Bahnchef Rüdiger Grube laut 'Süddeutsche Zeitung' im Aufsichtsrat. Grube wolle die Kosten den Herstellern Siemens, Bombardier und Alstom zumindest teilweise in Rechnung stellen. Die Hersteller aber sehen bei sich keine Schuld und auch keinen weiter
  • 369 Leser

Morgen Preisverleihung

Der Bachmann-Preis wurde 1977 gegründet; er ist nach der in Klagenfurt geborenen Schriftstellerin Ingeborg Bachmann (1923-1973) benannt, einer der bedeutendsten Lyrikerinnen und Prosaautorinnen des 20. Jahrhunderts. Unter den bisherigen Preisträgern sind zahlreiche Autorinnen und Autoren, die bekannt und erfolgreich geworden sind, zum Beispiel Uwe Tellkamp weiter
  • 334 Leser

Mosley droht mit Rücktritt vom Rücktritt

Der Formel-1-Frieden steht auf wackligen Beinen: Fia-Präsident Max Mosley hat den am Mittwoch zwischen dem Automobil-Weltverband und der Teamvereinigung Fota ausgehandelten 'Kompromiss' infrage gestellt, weil er sich zu Unrecht als 'Diktator' bezeichnet fühlt. Der 69 Jahre alte Brite fordert nun von der Fota eine öffentliche Entschuldigung, andernfalls weiter
  • 338 Leser

NA SOWAS . . .

Ein gestohlener Python hat in Australien der Polizei kräftig bei seiner Befreiung geholfen. Unbekannte hatten die zwei Meter lange Schlange in einem Wildpark-Forschungszentrum gestohlen. Allerdings hatte das Reptil gerade ein Beuteltier gefressen, das einen Peilsender getragen hatte. Ein Suchflugzeug spürte Sender und Schlange in Perth auf, zusammen weiter
  • 573 Leser

Neue Anzüge, nächster Weltrekord

Daniela Samulski schwimmt über 50 Meter Rücken zur Bestmarke - Die Athleten-Kritik wächst
Ein erstaunlicher Rücken-Weltrekord durch Daniela Samulski, dazu drei deutsche Bestmarken - die deutschen Schwimmer stoßen bei ihren Meisterschaften in Berlin mit neuen Anzügen in neue Dimensionen vor. weiter
  • 342 Leser

Neues zu Nedas Tod

Augenzeuge: Studentin wurde von Milizionär erschossen
Düstere Verschwörungstheorien ranken sich um den Tod der iranischen Studentin Neda. Ein Arzt, der die Sterbende versorgte, berichtete jetzt in einem Interview, dass der Schütze ein Milizionär war. weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

Flut in Polen Das Hochwasser hat in Polen das erste Opfer gefordert. Ein Mann ertrank bei Ropczyce (Ropschitze). Im Südosten wurden Dörfer evakuiert. Im Nachbarland Tschechien ertranken in den vergangenen Tagen sechs Menschen. Tote bei Busunfall Bei einem Busunfall nahe Hamburg sind zwei Frauen gestorben. Der Fahrer des polnischen Reisebusses war morgens weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Oscar-Wettbewerb breiter Größerer Wettbewerb bei den Oscars: Im kommenden März sollen zehn statt der bislang üblichen fünf Filme um die Oscar-Trophäe als 'Bester Film' konkurrieren. 'Nach mehr als sechs Jahrzehnten kehrt die Akademie zu ihren früheren Wurzeln zurück, als noch ein größeres Feld um den Spitzenpreis des Jahres kämpfte', teilte Sid Ganis, weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Wem die SPD fremd wird Swantje Hartmann ist jetzt Mitglied der CDU. Vergangene Woche war sie als niedersächsische Landtagsabgeordnete aus der SPD ausgetreten. Zuvor hatte sie in Delmenhorst ihr Bürgermeisteramt verloren. Als junge Frau fühle sie sich bei der CDU gut aufgehoben, sagte die 36-Jährige. Die SPD sei ihr fremd und sie selbst Opfer einer politischen weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Toni nach Italien? Fußball: Luca Toni denkt an eine Rückkehr nach Italien. 'Sollte ich bei Bayern München keinen Platz mehr finden, hätte ich keinerlei Probleme, nach Italien zurückzukehren, auch mit reduziertem Gehalt', erklärte der 31 Jahre alte Nationalspieler. Naki nach St. Pauli Fußball: Zweitligist FC St. Pauli hat U-20-Nationalspieler Deniz Naki weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Verdächtige schweigen Eislingen. Im Fall des Vierfachmordes in Eislingen (Kreis Göppingen) verweigern die beiden Tatverdächtigen jegliche Zusammenarbeit mit Gutachtern. Der 18-Jährige und der 19-Jährige hätten Gespräche mit Sachverständigen abgelehnt, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Ulm. Es gebe keinerlei Kooperation. Die beiden sollen in weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN

Minimales Plus bei Preisen Die Verbraucherpreise im Südwesten sind im Juni kaum gestiegen: Im Vorjahresvergleich lag das Plus bei nur 0,1 Prozent. Im Vergleich zum Vormonat Mai lag die Teuerungsrate allerdings um 0,5 Prozent höher, teilte das Statistische Landesamt mit. Auch bundesweit zog die Teuerung nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen weiter
  • 440 Leser

Obama gesteht 'Schwäche für Deutschland'

Angela Merkel geht in Washington in die Charmeoffensive - und erntet positives Echo
Die USA und Deutschland im Schulterschluss: US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben ihr ohnehin gutes persönliches Verhältnis weiter vertieft. Was auch in Sachfragen hilfreich ist. weiter
  • 320 Leser

Obama und Merkel erhöhen Druck auf Iran

Die USA und Deutschland wollen zur Lösung internationaler Dauerkrisen noch stärker als bisher an einem Strang ziehen. Nach einem Gespräch im Weißen Haus würdigten US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern die enge Partnerschaft zwischen beiden Ländern. In Fragen von Iran über Afghanistan bis hin zum Klimawandel gebe es 'weite weiter
  • 259 Leser

Oettinger eckt schwer an

Union streitet heftig über Mehrwertsteuer - Kritik auch von der Kanzlerin
Ministerpräsident Oettinger ist mit Äußerungen zur Erhöhung der Mehrwertsteuer in der CDU angeeckt. Er sah sich gestern zu einer Klarstellung gezwungen. weiter
  • 332 Leser

Oldenburg genießt den Sekt, für Bonn bleibt nur Selters

Der neue Meister aus Niedersachsen plant schon für Europa - Basketball-Fans schauen in die Röhre
Oldenburg feierte ausgiebig den Meistertitel in der Basketball-Bundesliga. Ein Teil der Fans saß dagegen frustriert vor dem Computer herum. weiter
  • 391 Leser

Perfekter Auftakt im WM-Sand

Deutsche Beachvolleyballer überzeugen in Norwegen
Die deutschen Beach-Volleyballer haben einen gelungenen Einstand bei der Weltmeisterschaft in Norwegen gefeiert. Die Europameisterinnen Sara Goller und Laura Ludwig gewannen in Stavanger ebenso ohne Mühe ihre Auftaktpartie wie Julius Brink und Jonas Reckermann. Auch die weiteren Starter des DVV gaben sich keine Blöße: Stephanie Pohl und Okka Rau sowie weiter
  • 365 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 46)

Ach was', sagte einer der beiden grauen Inspektoren. 'Wegen einer solchen Bagatelle brauchen wir den Priester nicht zu bemühen. Die Dame kann gehen. Aber der Junge kommt nicht ungestraft davon. Er hat unser Auto und demnach öffentliches Eigentum beschädigt.' 'Sie haben ihn also tatsächlich auf frischer Tat ertappt?', fragte Bruno höflich, entschlossen, weiter
  • 373 Leser

Rülke setzt sich von Noll ab

Südwest-FDP will geräuschloser mit CDU regieren
Der neue Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Hans-Ulrich Rülke, will mit dem Koalitionspartner CDU geräuschloser zusammenarbeiten als sein gestürzter Vorgänger Ulrich Noll. 'Ich brauche keine Paukenschläge und werde der CDU deshalb nicht öffentlich erklären: Über diese Stöckchen müsst ihr springen!', sagte Rülke im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. weiter
  • 367 Leser

Schneider sagt Servus der Familie zuliebe

Der 'weiße Brasilianer' dribbelt nicht mehr. Aus gesundheitlichen Gründen und seiner Familie zuliebe hat der 81-malige Fußball-Nationalspieler Bernd Schneider gestern sein Karriereende bekannt gegeben. Der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler, der seinen noch ein Jahr laufenden Profi-Vertrag bei Bayer Leverkusen auflöste, musste diese 'schwere Entscheidung' weiter
  • 390 Leser

Spitzenfunde zu Bayerns Frühgeschichte

Die Geschichte der Anfänge Bayerns muss womöglich umgeschrieben werden. Davon gehen zumindest Experten der Archäologischen Staatssammlung in München nach sensationellen Funden in einem Grab aus dem 5. Jahrhundert aus. Forscherin Brigitte Haas-Gebhard bestätigte gestern, dass die bei Ausgrabungen in Unterhaching bei München entdeckten Grabbeigaben alles weiter
  • 376 Leser

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen RTL

Mehr als 50 Strafanzeigen wegen umstrittener Reihe 'Erwachsen auf Probe' eingegangen
Seit Monaten gibt es Wirbel um die RTL-Sendung 'Erwachsen auf Probe' - jetzt ermittelt auch noch die Staatsanwaltschaft. Nach über 50 Strafanzeigen sei ein Ermittlungsverfahren 'gegen RTL und andere' eingeleitet worden, bestätigte Oberstaatsanwalt Rainer Wolf gestern in Köln (Nordrhein-Westfalen) entsprechende Medienberichte. Es gehe um die ersten Folgen weiter
  • 302 Leser

Tui reduziert wegen geringer Nachfrage die Preise

Mittelstrecken und Fernreisen werden fünf Prozent billiger - Weniger Deutsche verreisen
Der größte deutsche Reiseveranstalter Tui senkt angesichts der Nachfrageflaute die Preise für Mittelstrecken- und Fernreisen in der Wintersaison im Durchschnitt um 5 Prozent. Wegen der Wirtschaftskrise achteten die Urlauber besonders stark auf den Preis, sagte Tui Deutschland-Chef Volker Böttcher bei der Vorstellung der Winterkataloge. Zugleich hat weiter
  • 398 Leser

Tyson Gay: Pfeilschnell und unzufrieden

Der weltmeisterlichen Sprint-Show folgte eine bemerkenswerte Schimpftirade. Tyson Gay hat am ersten Tag der US-Trials in Eugene/Oregon gleich doppelt für Schlagzeilen gesorgt. Zunächst sprintete der dreifache Weltmeister im 100-Meter-Vorlauf auf 9,75 Sekunden und war somit so schnell, wie kein anderer in diesem Jahr. Nur ein zu starker Rückenwind von weiter
  • 322 Leser

UBS beschafft sich frisches Geld

Schweizerische Großbank weiter in den roten Zahlen
Die von der Finanzkrise gebeutelte Schweizer Großbank UBS holt sich frisches Geld. Mit einer Kapitalerhöhung besorgte sich das Institut 3,8 Mrd. EUR Franken (2,5 Mrd. EUR) bei Großinvestoren. Sie kann damit die Kernkapitalquote von 10,5 auf 11,9 Prozent erhöhen. Nach einem Verlust von knapp 2 Mrd. EUR zu Jahresanfang erwartet das Geldhaus auch fürs weiter
  • 419 Leser

Unbedingt gewinnen!

Autoren-Wettkampf um den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt
Am Wörthersee tobt seit Mittwoch eine Wörterschlacht. Literaten schlagen mit Wörtern um sich. Sie kämpfen um den Ingeborg-Bachmann-Preis, einen der begehrtesten deutschsprachigen Literaturpreise. weiter
  • 317 Leser

Urlaubsgrüße per Mobilfunk werden billiger

Anbieter müssen zum 1. Juli die Preise senken - Vorsicht bei speziellen Reise-Angeboten
Verbraucher, die in Urlaub fahren, können sich freuen: Vom 1. Juli an sinken die Preise für SMS und Handygespräche aus dem Ausland. Doch Vorsicht: Mancher Anbieter bietet neue Tarife mit Kostenfallen an. weiter
  • 470 Leser

US-Daten belasten den Dax

Nach einem guten Start am Morgen folgte der Dax gestern der leichteren Eröffnungstendenz der Wall Street und rutschte wieder ins Minus. US-Konjunkturdaten zeigen ein gemischtes Bild: Während das reale Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal gegenüber dem Vorquartal gesunken sei, stiegen die Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe an. Neue US-Daten wie die weiter
  • 383 Leser

Von Biene bis Schnittblume

Eine Erhöhung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes brächte Milliarden
Eine Anhebung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes würde dem Staat hohe zusätzliche Einnahmen bescheren: 9,5 statt derzeit 7 Prozent brächten 4 Mrd. EUR, der Normalsatz von 19 Prozent sogar 19 Mrd. EUR. weiter
  • 407 Leser

Vorwiegend sind Dealer im Visier

Zahl der überwachten Anschlüsse gestiegen
Die Telefonüberwachung von Straftätern ist umstritten. Die neueste Statistik zeigt allerdings: Abgehört wird höchst selten. weiter
  • 310 Leser

Wegen Erpressung im Gefängnis

17-Jähriger soll jüngeren Jugendlichen ausgenommen haben
Ein arbeits- und berufsloser Jugendlicher aus Biberach ist von der Polizei hinter Gitter gebracht worden. Dem 17-Jährigen, der schon wiederholt straffällig geworden sein soll, werden mehrere Fälle von Erpressung vorgeworfen. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 13-Jährigen. Der Realschüler war bei einem Ladendiebstahl aufgeflogen. Der 17-Jährige habe weiter
  • 366 Leser

Wertvolles Feuchtgebiet

Glitschig, modrig, salzig, geheimnisvoll - und wertvoll: Seit gestern zählt das Wattenmeer zum Weltnaturerbe. So will es die Unesco. weiter
  • 309 Leser

WIMBLEDON IN ZAHLEN

Herreneinzel, 3. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 2) - Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 27) 6:3, 6:2, 6:7 (5:7), 6:1, Verdasco (Spanien/Nr. 7) - Montanes (Spanien/Nr. 32) 4:6, 6:1, 6:4, 7:6 (7:2), Karlovic (Kroatien/Nr. 22) - Tsonga (Frankreich/Nr. 9) 7:6 (7:5), 6:7 (5:7), 7:5, 7:6 (7:5), Söderling (Schweden/Nr. 13)- Almagro (Spanien) 7:6 (9:7), 6:4, 6:4, Sela weiter
  • 262 Leser

Zur Person

Herman Eiselen, Mitbegründer des Museums für Brotkultur in der Donaustadt, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Er war ein unruhiger Geist mit Tiefgang und ein militanter Kämpfer gegen den Hunger in der Welt. Er machte das 1960 eröffnete Museum für Brotkultur, das seit 1991 im Ulmer Salzstadel residiert, zu einem Ort, der ständig daran erinnert, dass weiter
  • 294 Leser

Leserbeiträge (3)

Schilda lässt grüßen

Über Straßenbaumaßnahmen in Wetzgau und Wustenriet:„Nach einem Leserbrief von Ingo Henkel aus Wustenriet, der sich über den schlechten Zustand der Verbindungsstraße zwischen Wetzgau und Wustenriet beklagte, hat die Stadt auch relativ schnell reagiert. Und wie! Die anfängliche Freude über die Reparaturtarbeiten wich schnell einem unglaublichen weiter
  • 2
  • 835 Leser

Man schämt sich, Gmünder zu sein

Zum Streit um Gartenschau und Verkehrsführung:„Diese ewigen Streitereien gehen einem wirklich mit der Zeit auf die Nerven! Was soll das eigentlich bringen? Man schämt sich langsam, ein Bürger der Stadt Schwäbisch Gmünd zu sein. Seit Monaten jagt ein Leserbrief den anderen. Es geht um mehr oder weniger genau bekannte Vorgänge beziehungsweise Inhalte weiter
  • 3
  • 601 Leser

Verbraucher als Versuchskaninchen

Zum Thema Lebensmittel:„Wir als Endverbraucher haben nicht einmal die freie Wahl zwischen genmanipulierten Lebensmitteln zu entscheiden, weil keine Kennzeichnungspflicht für so etwas besteht. Die entsprechenden Hersteller wissen sehr genau das das Zeug dann wie Blei in den Regalen stehen bleiben würde. Es ist nicht absehbar, das genmanipulierte weiter
  • 4
  • 468 Leser