Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Juli 2009

anzeigen

Regional (118)

Schlecker in Wasseralfingen erneut überfallen

Erst vor einer Woche war am Samstag Vormittag der Schleckermarkt in der Wasseralfinger Wilhelmstraße überfallen. Genau eine Woche später, heute um 10.15 Uhr, geschah dies erneut: Eine maskierte männliche Person betrat den Schlecker-Markt, bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und entnahm aus der geöffneten Kasse Bargeld in geringer Höhe. Er flüchtete

weiter
  • 5
  • 362 Leser

Großkopf vor Taferner beim Aalener Stadtlauf

Abgesperrte Straßen in der Innenstadt zwischen Nördlichem Stadtgraben und Gmünder Torplatz, strahlender Sonnenschein und begeisterte Teilnehmer: Der Stadtlauf in Aalen hatte Glück mit dem Wetter, der Regen hat rechtzeitig aufgehört. Viele Verwandte haben Fotos von ihren Läufern mit Startnummer gemacht, und auch sonst ist der Aalener Stadtlauf gut besucht.

weiter
  • 5
  • 494 Leser

Wenn das Brusthaartoupet getauscht wird

Dieter Thomas Kuhn in der Greuthalle

Es war wieder ein großes Familienfest. Wie immer, wenn Dieter Thomas Kuhn auftritt, hat er auch diesmal in der Greuthalle die in schrägen 70er-Jahre-Klamotten gewandeten und mit Sonnenblumen versehenen Fans begeistert. Diesmal gab es einige Nummern aus dem neuen Album "Schalala", nach dem auch die Tour benannt ist. Wie "Liebe ohne Leiden" von Udo Jürgens

weiter

Betrunkene Randalierer in Heidenheimer City

Am Samstag gegen 3.15 Uhr traten vier offenbar angetrunkene junge Männer nach dem Verlassen einer Kneipe in der Schlossstraße gegen Mülleimer, welche dort auf dem Gehweg abgestellt waren. Hierdurch wurde mindestens ein geparkter Pkw beschädigt. Zwei der Tatverdächtige wurden kurz darauf in einer anderen Kneipe gestellt, zwei Täter sind flüchtig.

weiter
  • 1594 Leser

Spannung vor Vizebürgermeisterwahl in Oberkochen

Reinhold Vogel für Bruno Balle? Am Montag im Gemeinderat: Wahl des stellvertretenden Bürgermeisters Balle 34 Jahre Stadtrat Ein klein wenig Spannung steckt schon noch drin, wenn der Gemeinderat heute Abend den Stellvertreter von Bürgermeister Peter Traub wählt. Die Recherchen dieser Zeitung haben ergeben, dass es wohl CDU-Stadtrat Reinhold Vogel sein

weiter
  • 200 Leser

Randalierer und Automatenknacker in Gmünd und Lorch

Zweimal sind vermutlich Jugendliche über die Stränge geschlagen. Einmal in Lorch, auf dem Parkplatz Bahnhof. Bislang unbekannte Täter zerkratzte in oben genanntem Zeitraum einen auf dem Parkplatz beim Bahnhof Lorch abgestellten Opel Corsa an Fahrerseite, Beifahrerseite und Dach. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. In Schwäbisch

weiter

Zwölfjähriges Mädchen bei Unfall verletzt

In Bopfingen am Stadtgraben auf dem Fußgängerüberweg wurde eine Zwölfjährige bei einem Unfall verletzt. Sie betrat am Freitag, 20.25 Uhr im Bereich der dortigen Fußgängerfurt unvermittelt die Fahrbahn und wurde hierbei von einem Auto erfasst. Hierbei zog sich das Mädchen Prellungen und Schürfwunden zu. Es wurde zur Beobachtung in ein Nördlinger Krankenhaus

weiter
  • 1
  • 1272 Leser
Kurz und Bündig
Betreuer gesucht Die Caritas Ost-Württemberg sucht Betreuerinnen und Betreuer für ihre Kindererholung vom 21. August bis 11. September in Oberau/Wildschönau-Tirol. Diese übernehmen die Verantwortung für eine Gruppe von sechs bis sieben Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren. Das Tagesprogramm beinhaltet Spiel, Sport, Basteln sowie Aktivitäten in der Natur. weiter
Kurz und Bündig
Parken beim Stadtlauf Die Parkhäuser „Rathaus“ und „Spritzenhausplatz“ sind am Samstag, 25. Juli, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr nicht anfahrbar. Auch die Ausfahrt wird nicht möglich sein. Durch eine Änderung und Vereinfachung der Streckenführung sind alle weiteren Parkhäuser ohne Einschränkung nutzbar. weiter
  • 626 Leser
Kurz und Bündig
Wasseralfinger Spaziergänge Der Bund für Heimatpflege Wasseralfingen veranstaltet in der Reihe „Wasseralfinger Spaziergänge“ eine Führung durch den Ortsteil Westheim, der ersten Arbeiter- und Wohnsiedlung der SHW. Treffpunkt Samstag, 25. Juli, um 15 Uhr in der Paul-Reusch-Straße am Postkasten. weiter
  • 1
  • 833 Leser
Kurz und Bündig
Indie-Nacht Im Haus der Jugend in Aalen gibt’s am Samstag, 25. Juli, eine große Indie-Nacht. Junge Bands aus der Region bringen jede Menge Rock ‘n' Roll Flair in die Konzerthalle. Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro. Retro-Look ist erwünscht. weiter
  • 745 Leser
Kurz und Bündig
Museumsfest Hammerstadt Das 5. Museumsfest und Unterrombacher Oldtimertreffen ist am Samstag, 25. Juli von 13 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 26. Juli, von 10 bis 18 Uhr in Aalen- Hammerstadt. Unter dem Motto „Nichts Alltägliches“ werden Besonderheiten, Kuriositäten und Ausgefallenes präsentiert. Ausserdem gibt es einen Spieleparcour, und auch weiter
Kurz und Bündig
Sommerfest In der Seniorenwohnanlage „Im Wiesengrund“, Ganzhornweg 9 in Aalen, wird am Sonntag, 26. Juli, das 11. große Sommerfest gefeiert. Das abwechslungsreiche Programm beginnt um 14 Uhr. Dazu wird ein reichliches Sommer-Buffet geboten. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 535 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung im Urweltmuseum Am 26. Juli führt um 14.30 Uhr Andreas Brune durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum. Führung kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 494 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Kaffeezeit Das Städtische Orchester Aalen spielt am Sonntag, 26. Juli, um 15 Uhr am unteren Marktbrunnen „Musik zur Kaffeezeit“. weiter
  • 712 Leser

Hat ein Schüler Schweinegrippe?

Verdachtsfall in Waldstetten nach London-Klassenfahrt / Zwei Erkrankte im Ellwanger Raum
Die Schweinegrippe hat den Raum Gmünd erreicht: Inzwischen meldet das Landes-Sozialministerium zwei gesicherte Fälle im Ostalbkreis, offenbar im Ellwanger Raum. Außerdem besteht bei einem Schüler in Waldstetten der Verdacht der Infektion. weiter
  • 5
  • 566 Leser
Guten Morgen

Stadtlauf-Gerüche

Auf Aalens Joggingstrecke Nummer eins, dem Rohrwang, treffen sich momentan wieder ambitionierte Sportlerinnen und Sportler, um sich für den heutigen Stadtlauf fit zu machen. Man läuft mehr oder weniger locker seine gewohnte Strecke ab und trifft neben muskulösen Beinen in Laufshorts leider auch immer wieder die lecker riechenden T-Shirts.Als Hausfrau weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Wört tagt am Mittwoch, 29. Juli, im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Verpflichtung des neuen Gemeinderats sowie die Vorbereitung der Bundestagswahlen am 27. September. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr. weiter
  • 722 Leser
Kurz und Bündig
Ferientenniskurse Der Tennis-Club Ellwangen bietet vom 10. bis 14. August in Kooperation mit der Tennisschule Huber (Murnau) wieder Ferientenniskurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler an. Nichtmitglieder zahlen zum Kursbeitrag noch eine Platzbenutzungsgebühr. Anmeldung ab sofort unter Tel. (07961) 4588 oder (07961) 2597. weiter
  • 256 Leser

Dr. Stork zeigt die Ausstellung

Ellwangen. Dr. Ingo Stork vom Landesamt für Denkmalpflege Esslingen ist der Ausgräber der spektakulären Funde, die derzeit in der Sonderausstellung „Schätze aus Hessigheims Boden“ im Ellwanger Alamannenmuseum gezeigt werden. Am Sonntag, 26. Juli, führt der Archäologe um 15 Uhr selbst durch die Ausstellung. Für die rund einstündige Sonderführung weiter
  • 5
  • 132 Leser

Naturlandschaft

Bizarre Felsformationen locken Besucher
Auf der Albhochfläche, südöstlich der Nachbargemeinde Bartholomä, erstreckt sich über die Gemarkung von Essingen bis ins Steinheimer Becken das Wental. Entstanden ist diese einzigartige Naturlandschaft aus dem Flussbett des Wasserlaufes Wedel. weiter
  • 232 Leser

Plätze frei im Ferienprogramm

Ellwangen. Einige der Angebote im Ellwanger Ferienprogramm sind restlos ausgebucht. Deshalb wurden Zusatzangebote eingerichtet. Bei folgenden Programmpunkten sind aber noch Plätze zu vergeben:1 Steinpuzzle, 2 Meine Trauminsel, 5 Strumpfpuppentheater, 6 Landart, 7 Fette Reifen Rennen 1, 8 Montagsmaler im Schloßmuseum 1, 10 Möbel aus Pappe, 13 Bogenschießen, weiter

Gartenfreunde drapieren Rettiche

Während zu Hause kunstvoll mit dem scharfen Küchenmesser kreuz und quer der Rettich zum Vesper vorbereitet wird, spannt Dieter Emigholz von den Hüttlinger Gartenfreunden die Riesenrettiche einfach in seine Maschine ein und schon entstehen die weißen Buketts. Die wurden dann beim traditionellen Rettichfest in der vereinseigenen Gartenanlage „Roggenbühl“ weiter
  • 225 Leser

Schnitterfest im Maihingen

Ernten und Dreschen
Sensen, Dreschflegel und historische Gerätschaften, Oldtimer-Traktoren und Pferde sind im Einsatz, wenn am Sonntag, 9. August, das Rieser Bauernmuseum Maihingen (Landkreis Donau-Ries) zu seinem Schnitterfest einlädt. In Zusammenarbeit mit dem Gartenbauverein Maihingen-Utzwingen zeigt das Museum, wie früher geerntet und gedroschen wurde. Den Auftakt weiter
  • 239 Leser

Reaktion von „beleidigten Leberwürsten“

B-25-Sperrung: Dinkelsbühler OB Hammer übt scharfe Kritik an der Klage der Speditionsunternehmen
Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Nachdem ein Verbund von 14 Spediteuren am Donnerstag angekündigt hatte, gegen die Sperrung der B 25 für den Schwerlastverkehr Klage einreichen zu wollen, kam gestern nun die erboste Antwort aus dem Dinkelsbühler Rathaus. weiter
  • 136 Leser

Gruselnacht macht der Polizei Arbeit

Aalen. Wegen verdächtiger Gestalten, die um die Uhlandschule schleichen, wurde am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr die Polizei alarmiert. Die Anrufer teilten der Polizei mit, dass sie einen maskierten Mann beobachtet hätten, der einen Hammer mit sich führe.Als die Polizei an der Schule eintraf, wurde ihr von einer Lehrerin und mehreren Kindern erklärt, weiter
  • 127 Leser

Schlangenlinien gefahren

Polizei stoppt schwer betrunkenen Autofahrer bei Lauchheim
Gleich zweimal zu unterschiedlichen Zeiten am Donnerstag fiel ein Auto auf, weil es sich in erkennbaren Schlangenlinien fortbewegte. Das erste Mal meldete ein Augenzeuge gegen 13.15 Uhr, dass der Pkw von Mögglingen in Richtung Essingen unterwegs sei und deutliche Schlangenlinien fahre. weiter
  • 5
  • 344 Leser

Campingplatz Hammerschmiede-See

Inmitten einer Seenplatte erstreckt sich das Campingplatzgelände,aufgeteilt in Jugendplatz mit Feuerstellen und Familienplatz. Der Familienplatz liegt direkt am See. Für Durchgangs- und Feriencamper sind ca. 100 Stellplätze vorhanden. Der Dauercampingplatz ist terrassiert und von Wäldchen umschlossen (ca. 160 Plätze). Während der Sommerferien gibt es weiter
  • 129 Leser

Sportprogramm für Jedermann

Sportwoche des TSV Adelmannsfelden startet heute mit Jugendfußballturnier
Der TSV Adelmannsfelden veranstaltet wieder seine Sportwoche. Los geht’s heute mit einem Jugendfußballturnier. weiter
Kurz und Bündig
Neue Buslinien Ab 3. August wird von der Firma Weis-Reisen in Neuler eine neue Busverbindung zwischen Neuler über Bronnen nach Abtsgmünd angeboten. Die neue FahrBus-Linie hat die Nummer 353 und verkehrt an Schultagen mit 32 Fahrten, an schulfreien Tagen mit 24 Fahrten zwischen Neuler und Abtsgmünd. In diesem Fahrplan wird die Firma Kessler & Co weiter
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Jagstzell trifft sich am Montag, 27. Juli, 19.30 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Umsetzung von Maßnahmen im Zuge des Konjunkturpakets II, die Neubesetzung des gemeindlichen Gutachterausschusses, der mögliche Erwerb eines Schüttgutsilo für den Winterdienst sowie der Ausbau des Feldwegs Winterberg weiter

Eine runde Sache

Sie können es kaum erwarten. Schon vor dem Startsignal rennen die Ersten los. So viel Bewegung ist selten rund ums Gmünder Heilig-Kreuz-Münster – sonst Ort der Besinnung, des würdevollen Schreitens vielleicht, nicht der sportlichen Aktivität.Gestern war’s anders: Hunderte Mädchen und Jungen der Klösterleschule erlaufen sich Runde für Runde weiter

Jugendliche treten gegen Autos

Aalen Eine Anwohnerin war am Donnerstag, gegen 22 Uhr durch einen lauten Schlag aufgeschreckt worden und hatte anschließend bei einem Blick durchs Fenster eine Gruppe Jugendlicher gesehen, die grölend durch die Schmale Straße ging. Noch während sie am Fenster stand, sah sie, wie einer aus der Gruppe mit mehreren Metern Anlauf mit den Füßen voraus gegen weiter

Ferien im Wildpark

Der Wildpark Bad Mergentheim mit großem Programm
Für alle Kinder gibt es wieder ein spannendes Ferienprogramm im Wildpark Bad Mergentheim mit viel Spaß und jede Menge Abenteuer. weiter
  • 277 Leser

Richtfest der Wohnanlage Seifriedszellstraße

Im November wurde mit den Bauarbeiten für die große Wohnanlage in der Seifriedszellstraße begonnen, nach Abschluss des Rohbaues wurde gestern Richtfest gefeiert. Gegenüber dem Malteser Hilfsdienst entstehen 17 moderne Eigentumswohnungen, die der Bauträger Brenner & Ebert GmbH realisiert. Geschäftsführer Wolfgang Ebert freute sich über die rege Nachfrage weiter
  • 138 Leser

Besuch in Aalen lohnt sich

Geboten werden vielen Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten
Von A wie Alltagsmenschen bis Z wie Zeitreise im Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ – im Sommer 2009 gibt es viele Gründe für einen Besuch in Aalen. weiter
  • 107 Leser

Ferien auf Schwäbisch

Viele Freizeitmöglichkeiten mit der Ostalbcard
Urlaub zu Hause – das ist auf der östlichen Schwäbischen Alb alles andere als langweilig. Attraktive Freizeitangebote machen „Ferien auf Schwäbisch“ zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie. Mit der OstalbCard hat die Tourismuskooperation Östliche Schwäbische Alb ein tolles Angebot zum kostenlosen Besuch von 22 Freizeiteinrichtungen, weiter
  • 243 Leser

Krankenwoche auf dem Schönenberg

Heute geht’s los: 79 Teilnehmer erwartet ein großes Programm
Heute beginnt die 49. Krankenwoche der Landpastoral und des Malteser Hilfsdienstes im Haus Schönenberg. Die religiöse Freizeit für Kranke und Menschen mit Behinderung steht unter dem Motto Wasser. weiter

Raus an die Luft

Straßencafés und Biergärten laden zum verweilen ein
Endlich ist es wieder soweit, die Sonne scheint und die Natur grünt und blüht. Was gibt es Schöneres, als im Straßencafé ein Eis zu genießen oder im Biergarten mit Freunden zu vespern. weiter
  • 220 Leser

Angstenberger: für ein Europa

Auszug aus der Predigt
Die biblischen Texte des heutigen Sonntags sind wie maßgeschneidert, um aus der Sicht unseres Glaubens besser zu verstehen, was wir erinnernd feiern: den 65. Jahrestag der Befreiung Ihrer Stadt und Ihres Landes vom Terror des Naziregimes.„Wehe den Hirten, die die Schafe meiner Weide zugrunde richten und zerstreuen!“ Diese Worte des Herrn weiter

1000 frische Flaschen Wasser für die Tafel

Um ein Zeichen zu setzen, spendete Albrecht Barth von der Löwenbrauerei zusammen mit Sonja Hörhammer von der Bissinger Auerquelle 1000 „frische“ Flaschen Wasser für den Kocherladen. Pfarrer Bernhard Richter bedankte sich: „Diese Spende hat sehr viel Symbolkraft, da es sich um ganz frisch abgefülltes Wasser handelt“ betont er. weiter
  • 265 Leser

65 Rosen setzen ein Zeichen

Aalener Gruppe bei Gedenkfeierlichkeiten zum Ende des Zweiten Weltkrieges in St. Lô
65 Jahre sind eine lange Zeit, aber Wunden verheilen noch später. Am 18. Juli 1944 wurde St. Lô von der üblen Nazi-Herrschaft befreit, aber der Friede kehrte in Ruinen zurück. Eine kleine Gruppe Aalener Katholiken war bei den Gedenkfeiern vor Ort. weiter

Dies ist das Ende einer Ära

Mit einer besonders festlichen Feier wurden verdiente Gemeinderäte und Ortsvorsteher verabschiedet
Zwei Ortsvorsteher, beide Stellvertreter des Oberbürgermeisters, drei Fraktionsvorsitzende, zehn verdiente Gemeinderäte wurden gestern Abend im Ellwanger Rathaus mit einem schönen Festakt verabschiedet. Wohl selten war der Umbruch im Gremium nach der Kommunalwahl so einschneidend wie 2009. Das ist nicht nur das Ende einer Amtsperiode. Das ist das Ende weiter
  • 3
  • 410 Leser

Kolpingfest und Bezirkstreffen

Mit einem Gottesdienst im Grünen beim katholischen Gemeindezentrum St. Maria in Neresheim wurde das Kolpingfest mit Bezirkssterntreffen der Kolpingfamilien des Bezirks Heidenheim eingeleitet. Hierzu konnten der Zelebrant, Präses Pfarrer Adrian Warzecha, und die Bezirksvorsitzende Judith Durner, beide Neresheim, viele Besucher willkommen heißen. Die weiter
Kurz und Bündig
Neresheimer Rat tagt Am Montag, 27. Juli, 18 Uhr, treffen sich die Neresheimer Stadträte im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses zur konstituierenden Sitzung. Es werden unter anderem die Mitglieder des neu gewählten Gemeinderats verpflichtet, die diversen Ausschüsse neu besetzt und die vier Stellvertreter des Bürgermeisters sowie die Ortsvorsteher und der weiter

Kreisverkehre und Unterführung

Planung der Nordumfahrung Ebnat – Einmütige Diskussion im Ortschaftsrat
Klare Vorstellungen von der künftigen Nordumfahrung Ebnat hat der Ortschaftsrat. Der Tenor der Diskussion lautet: „Ohne zwei Kreisverkehre und eine Unterführung geht es nicht.“ weiter
  • 271 Leser

Messe in St. Michael

Radio Horeb sendet live aus Abtsgmünd
Radio Horeb ist wieder mit seinem Übertragungswagen unterwegs. Eine der nächsten Stationen ist Abtsgmünd. Am Sonntag, 26. Juli 10 Uhr wird die Heilige Messe in St. Michael übertragen. Radio Horeb ist ein privater christlicher Rundfunksender. weiter

Eine Arche Noah

Gemeinderat befasst sich mit Kinderhaus und Spielplätzen
Der Hüttlinger Nachwuchs stand im Mittelpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung: Das Kinderhaus wird den Namen „Arche Noah“ tragen, und der Spielplatz im Baugebiet „Wasserstall/Teich III“ wird neu angelegt. Ein weiterer Spielplatz „Am Limes“ wird im Etat 2010 berücksichtigt. weiter
  • 397 Leser
Kurz und Bündig
Ausschuss und Ortschaftsrat tagen Der Technische Ausschuss Abtsgmünd und der Ortschaftsrat Pommertsweiler treffen sich am Montag, 27. Juli, 17 Uhr, in Pommertsweiler-Ziegelhütte. Auf der Tagesordnung stehen die Besichtigung des Bebauungsplanbereichs Ziegelhütte sowie der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. Die anschließende Sitzung wird im Feuerwehgerätehaus weiter
Kurz und Bündig
Burgfest Niederalfingen Der Verein Heimatliebe Niederalfingen organisiert vom 31. Juli bis 2. August das Burgfest auf der Marienburg. Am Freitag ist um 20 Uhr Disco, am Samstag ab 17 Uhr Hitzekuchenverkauf, um 19.30 Uhr spielt Otto’s Böhmische Blasmusik. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im oberen Burghof, anschließend Mittagstisch. weiter
Kurz und Bündig
Rentenberatung Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung berät am Dienstag, 4. August, von 14 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen. Anmeldung im Rathaus unter Tel. (07361) 977813 oder 977814 erforderlich. weiter
  • 681 Leser

Ein „tierisches“ Sommerfest

Der Kindergarten Sonnenschein und die Grundschule Hohenstadt bewiesen beim gemeinsamen Sommerfest wie gut die Zusammenarbeit funktioniert. Zu Beginn zeigten die Grundschüler eine rasante Einradshow. Die Theaterbühne war in eine bunte Urwaldlandschaft verwandelt und die Kinder zeigten gekonnt und überaus charmant das Theaterstück „Das Lied der weiter

Neu: „Café Vergissmeinnicht“

Abtsgmünd. Ab Januar 2010 bietet die Sozialstation Abtsgmünd im neuen katholischen Gemeindehaus Leinzell montagnachmittags eine Betreuung für altersverwirrte Menschen, das „Cafe Vergissmeinnicht“. Darüber hinaus gibt es bereits ein Kursangebot. „Der Schuh im Kühlschrank“ ist ein Kurs für Menschen, die in der Betreuung altersverwirrter weiter

Für Gas-Brennwert und Solar

Heizungsmodernisierer profitieren mehrfach
Niemals zuvor gab es vom Staat mehr Belohnungen für die Modernisierung von Heizungen. Die Zuschuss- und Kreditprogramme des Bundes halten unter anderem attraktive Sonderförderungen bereit. Die Initiative Erdgas pro Umwelt (IEU) zeigt, wie die Extra-Zuschüsse vom Staat genutzt werden können. weiter
  • 133 Leser

EAG nimmt an EU-Projekt teil

Oberkochen. Das Ernst-Abbe-Gymnasium startet mit dem Comenius-Projekt in ein internationales Schulnetzwerk, das von der EU finanziell gefördert wird. Die Genehmigung für das Projekt ist am EAG eingetroffen. Der Pädagogische Austauschdienst – Nationale Agentur für EU-Programme in Deutschland – hat jetzt den Antrag des Ernst-Abbe-Gymnasiums weiter

Sommerfest im Altenpflegeheim

Oberkochen. Wegen des wechselhaften Wetters musste das Sommerfest des Fördervereins Altenpflegeheim Oberkochen in den Saal verlegt werden. Dort feierte der Heimbewohner-Chor seine Premiere.Dass Menschen vielfache Begabungen haben, betonte Pfarrer Achim Bellmann zum Auftakt des ökumenischen Gottesdienstes. Dabei werde aber oft Jesus Christus als Geber weiter
  • 157 Leser

Um den Volkmarsberg

Am 13. September in Oberkochen: Ostalb Nordic Walking Tour
„Wir hoffen auf eine ähnliche Resonanz wie im Vorjahr und bieten den Freizeitsportlern aus nah und fern herrliche Strecken rund um den Volkmarsberg an“, betonen Heinrich und Ingrid Schulle von der Nordic-Walking-Gruppe des TSV Oberkochen beim Pressegespräch. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Musikschule 40 Kinder aus den Klassen der musikalischen Frühförderung der Musikschule Oberkochen singen, tanzen, spielen und erzählen eine unterhaltsame Geschichte über „Die Geheimen Wünsche des Königs Tinizong“. Beginn ist am Sonntag, 26. Juli, um 11 Uhr im Bürgersaal Oberkochen. Eintritt frei. weiter
  • 575 Leser
Kurz und Bündig
Nachprimiz István Holló aus Mátészalka feiert am Sonntag, 26. Juli, in St. Peter und Paul um 10 Uhr seine Nachprimiz. weiter
  • 409 Leser
Kurz und Bündig
Neresheimer Werkwoche Unter dem Motto „Herausgeforderter Glaube“ findet vom 1. bis 8. August die 61. Neresheimer Werkwoche im Klosterhospiz statt. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. (07326) 964420 oder unter www.klosterhospiz-neresheim.de. weiter
  • 494 Leser
Kurz und Bündig
Sommerserenade Die Härtsfeldschule Neresheim lädt ein zur Sommerserenade am Montag, 27. Juli, um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Schüler aus der Grund-, Haupt- und Realschule bieten ein abwechslungsreiches Programm. Eintritt frei. weiter
  • 568 Leser

Pfarrer Maier wird verabschiedet

Neresheim-Ohmenheim. Pfarrer Hermann Maier wird am Sonntag, 26. Juli, nachdem er 15 Jahre seelsorgerlich in Neresheim gewirkt hat, verabschiedet. Die Feier beginnt mit einer Vesper um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Elisabeth in Ohmenheim. Dann sagt Hermann Maier seinen Pfarreien Ohmenheim, Dorfmerkingen, Kösingen und Dehlingen adieu.Im Anschluss an den weiter

Wärmeschutz

Cellulose speichert Wärme
Beim sommerlichen Wärmeschutz zeigt Cellulose besonders beeindruckende Vorzüge. Sie birgt ein völlig neues Raumgefühl, die drückende Schwüle, gerade unterm Dach, wandelt sich in ein angenehmes Klima. weiter
  • 116 Leser

Gerhard Hügler ist Ortsvorsteher

Verabschiedung von drei Dorfmerkinger Ortschaftsräten – Heinz Göllinger geehrt
Bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Dorfmerkingen wurden die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet. Gleichzeitig wurden die neu gewählten Räte in das Gremium eingesetzt. Zum neuen Ortsvorsteher wurde Gerhard Hügler gewählt. weiter
  • 136 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Emma Honold, Jahnstr. 12, zum 90. Geburtstag.Aalen-Brastelburg. Alois Gröber, Ettenbergstr. 7, zum 77. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Josef Gröber, Hochmeisterstr. 10, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd. Johannes Josef Wosczyna, Hauptstr. 68, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Anton Kratzel, Weidenstr. 1, zum 83. Geburtstag.Lauchheim. Ida Jabs zum weiter

Kinder gestalten farbenprächtige Kunstwerke

Die Künstlergruppe Essingen hat das Projekt „Malen mit Kindern“ neu gestartet. Da durften die Kleinen von 5 bis 15 Jahre kräftig die Farbpinsel schwingen ganz nach dem Motto: „Wir malen mal richtig, was wir wollen!“. Da ging es bisweilen grell, bunt und wild zu. Es entstanden mit viel Kreativität diverse farbenprächtige Kunstwerke. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Lagerfeuer des SAV Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Lauterburg, lädt ein zum Lagerfeuer am Samstag, 25. Juli, auf den Festplatz in Lauterburg. Beginn: 18 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 439 Leser
Kurz und Bündig
30 Jahre Tennis in Essingen Ganz im Zeichen dieses Jubiläums steht das Wochenende 25. und 26. Juli. Start ist am Samstag um 13 Uhr mit dem Mixed-Turnier. Der Festakt beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr. weiter
  • 546 Leser

Fenster erhalten Werte

Sinnvolle Investition ins Haus hilft bei Verkauf und Vermietung
Die Finanzkrise lässt Kapitalanleger um ihre Vermögen bangen. Hausbesitzer und Vermieter können sich aber auch in Krisenzeiten mit Investitionen in die Energieeffizienz des Hauses für die Zukunft absichern. weiter
  • 131 Leser

Effizienz als Standard

Energie sparendes Bauen neu definiert
Das Siegel „Effizienzhaus“ steht künftig für die erste Liga der Energie sparenden Häuser. Bundesbauminister Tiefensee, die Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW und die Deutsche Energie-Agentur dena haben die neuen Förderprogramme sowie ein Qualitätssiegel zum energieeffizienten Bauen vorgestellt. weiter
  • 226 Leser
Rieser Kaleidoskop
DGM-Muskeltour Zu einem vollen Erfolg wurde wieder die vom Verein „DGM-Muskeltour“ organisierte Motorradsternfahrt rund ums Ries herum. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke zu Gute. Bevor sich hunderte von Bikern auf die 125 Kilometer lange Schleife über Dinkelsbühl und Wassertrüdingen auf den weiter

Reise nach Russi

Bopfingen-Schlossberg. Die Jugendarbeit des FC Schlossberg stellt das Zusammenwachsen der Jugendlichen im Verein, sowie die Integration aller Kinder in den Vordergrund ihrer Arbeit. Ein fester Bestandteil darin, ist die alljährliche Teilnahme der Jugendmannschaften an einem Internationalen Fußballturnier. Bei der viertägigen Reise in die Partnerstadt weiter

Bruchlandung auf dem Sandberg

Jüdische Persönlichkeiten: Fünf Heimann-Brüder waren im Ersten Weltkrieg tapfere Frontsoldaten
In Verbindung mit der von Rolf Hofmann zusammengestellten Ausstellung und dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht die SchwäPo in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. Heute wird über die fünf Heimann-Brüder und deren Neffen weiter
  • 358 Leser
Kurz und Bündig
Kindergarten- und Gemeindefest Die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen feiert am Sonntag, 26. Juli, ihr Kindergarten- und Gemeindefest. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Dann gibt es Mittagessen im Garten, danach Kaffee und Kuchen. Nachmittags können die Kinder zeigen, was sie das Jahr über gelernt haben, und es gibt die Möglichkeit, weiter
Kurz und Bündig
Einweihung Gedenkstein Die Stadt Bopfingen lädt am Sonntag, 26. Juli, um 14 Uhr zur Einweihung des Gedenksteins zur Erinnerung an die Geschehnisse vor der Schlacht bei Nördlingen im Jahr 1634 auf dem Breitwang herzlich ein. weiter
  • 658 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Das Altenheim Kirchheim lädt zum diesjährigen Sommerfest „zum siebzigsten“ am Sonntag, 26. Juli, ab 14 Uhr herzlich die Bewohnerinnen, deren Angehörige und die ganze Bevölkerung ein. Höhepunkte des Programms sind der Auftritt der gemeinsamen Gruppe Kindergarten und Altenheim, und ab 15 Uhr das Spiel der Jugendkapelle Kirchheim. weiter
  • 998 Leser
Kurz und Bündig
OR tagt Zur nächsten Sitzung trifft sich der Ortschaftsrat am Montag, 27. Juli, um 20 Uhr im ehemaligen Rathaus Baldern. weiter
  • 705 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Hülen Zur nächsten Sitzung trifft sich der Ortschaftsrat am Dienstag, 28. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Beschluss über den Planentwurf zum Kreisverkehr, die Verabschiedung des amtierenden und die Neuverpflichtung des Ortschaftsrates 2009, sowie Vorschläge zur Wahl des Ortsvorstehers und Stellvertreters. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Wohngemeinschaft Triumphstadt lädt zu ihrem diesjährigen Sommerfest am Samstag, 25. Juli, ab 14 Uhr an der Ewald-Reitzig-Hütte in der Pommernstraße in Aalen ein. Für Bewirtung und musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Den kleinen Gäste bietet die Kinderspielgruppe der Triumphstadt einige Überraschungen an. weiter
  • 250 Leser

Abschlussfeier der Propsteischule Westhausen

Es kommt nicht darauf an, wie viele Beine eine Schulklasse hat, sondern wie viel die Schüler auf die Beine stellen. Am 21. Juli feierten die Hauptschüler der Klasse 9 Westhausen ihren erfolgreichen Schulabschluss. Auftakt bildete ein Sektempfang. Mit dem Lied vom Auszug, vom Exodus, begann das Programm: „When Israel was in Egypts Land“. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Geknetet, gefaltet und gefilzt

Buntes Treiben beim ersten Schulfest des Schulverbunds Kocherburgschule in Unterkochen
Es ist das erste Schulfest seit sich die Kocherburg-Realschule und die Grund- und Hauptschule Unterkochen 2007 zu einem Schulverbund vereinigt haben. Entsprechend wurde auch das Motto gewählt, das Rektorin Anita Stark fröhlich verkündet: „Nur gemeinsam sind wir stark.“ weiter
Kurz und Bündig
Sommerfest Am 24. , 25. und 26. Juli findet auf dem Festplatz hinter der Martinskirche im Pelzwasen ein Sommerfest statt. Das Fest wird von der Siedlergemeinschaft veranstaltet und bietet mit einem Spanferkelessen, einer Grasdisco, Kinderprogramm und einem Gottesdienst ein buntes Programm für Jung und Alt. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagstour des ADFC Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club in Aalen organisiert am 26. Juli eine „Sonntagstour zum Bäumeerleben“. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Aalen. Die Tour eignet sich für diejenigen, die am Programm „Rauf aufs Rad – Fit ins Alter“ teilnehmen. Anmeldung unter Tel. (07366) 5355 notwendig. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Verlegung Wasseralfinger Wochenmarkt Der Wasseralfinger Wochenmarkt wird am Samstag, 25. Juli, wegen der auf dem Karlsplatz stattfindenden Wasseralfinger Lichternächte auf den Stefansplatz verlegt. weiter
Polizeibericht
Geschlagen und verletztEllwangen. Als ein 35-Jähriger sich kurz vor seinem Wohngebäude in der Haller Straße befand, wurde er am frühen Freitagmorgen, gegen 1 Uhr, von einem ebenfalls 35-jährigen Mitbewohner seines Hauses angegriffen und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte fiel zu Boden, wo er dann nochmals mit den Füßen getreten wurde. weiter
  • 125 Leser
Schaufenster
AufgedecktVon der klassischen Kaffeekanne bis zum berühmten Allesschneider: Ab dem 24. Juli 2009 präsentiert das Haus der Geschichte in Stuttgart die Ausstellung »aufgedeckt!« Im Mittelpunkt stehen Leben und Werk des Hochschullehrers und Produktdesigners Karl Dittert. Seine Lebensgeschichte ist eng mit der Geschichte der Hochschule für Gestaltung in weiter

Leuchtende Töne der Chormusik

EKM-Besucher erleben den gepflegten Klang der Regensburger Domspatzen im Heilig-Kreuz-Münster
Die Mischung macht‘s. Im Chor der Regensburger Domspatzen blitzen die leuchtenden Knabensoprane nicht in einer mächtigen Kumulation auf. Vielmehr durchziehen die prägnanten Stimmen den ganzen Chor und schaffen somit ein vokales Gesamterlebnis, das das Festival-Publikum im bis zum letzten Platz belegten Heilig-Kreuz-Münster eindrücklich zu hören weiter
  • 4
  • 123 Leser

24-Stunden-Schwimmen bringt 3600 Euro

Trotz mäßiger Wetterverhältnisse beim 24-Stunden-Schwimmen im Spieselfreibad in Wasseralfingen, konnten durch alle Sponsorengleder, Startgelder und Spenden ein Betrag von 3600 Euro zusammengetragen werden. Insgesamt 581 Personen haben teilgenommen und sind 1351,7 Kilometer geschwommen. Der Erlös kommt zur einen Hälfte einem sozialen Projekt „St. weiter
  • 105 Leser

Altes Gemäuer für junge Menschen

Zehnjähriges Bestehen der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg gestern gefeiert
Wer als der Musik verpflichtete Institution zehn Jahre alt wird, darf dieses kleine Jubiläum getrost mit „Romeo und Julia“ feiern. Das Veroneser Liebespaar war ja nicht viel älter. Wie es den Liebenden gestern Abend auf Schloss Kapfenburg ergangen ist, vermelden wir allerdings erst auf der Kulturseite unserer Montagausgabe. Jetzt berichten weiter
  • 285 Leser

Schloss-Serenade in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Zum 6. Mal findet am 25. Juli die Schloss-Serenade als Open-Air-Veranstaltung statt, die zu einem Markenzeichen des Fachsenfelder Liederkranzes geworden ist.Unter dem Motto „Die ganze Welt ist voll Musik“ bereiteten sich die Chöre des Liederkranz Fachsenfeld konzentriert auf das Konzert vor. So auch am vergangenen Wochenende. weiter

Besuch aus USA beim Stadtlauf

Verleger John Suhr aus Dewangens Partnergemeinde Webster läuft heute mit
Mit dem Laufen hat er erst im März 2008 begonnen, als seine Zeitung einen Benefizlauf über fünf Kilometer zugunsten eines kranken Jungen unterstützte. Heute läuft John Suhr, Verleger und Chef der in Webster (South Dakota) erscheinenden Wochenzeitung „Farmer & Reporter“ beim 23. Aalener Stadtlauf mit. Webster ist die Partnergemeinde von weiter
  • 4
  • 125 Leser

Wegen Ariadne darf Ingrid in die Luft gehen

Ingrid Grundler hat natürlich sofort gewusst, wo sich Ariadne räkelt. Nämlich in der Helfertstraße, auf den Steinen, die den Biergarten begrenzen. Ingrid Grundler hat an dem Preisausschreiben der Schwäpo teilgenommen und gewonnen. Unter den vielen richtigen Einsendungen wurde ihr Name ausgewählt, sie darf demnächst mit dem SchwäPo-Ballon und Kapitän weiter
  • 265 Leser
Neues vom Spion
Neben der spannenden Frage, wer jetzt wohl neuer Ortsvorsteher in Wasseralfingen wird, ist der Spion gespannt, ob der alte Ortsvorsteher zur Sitzung am Dienstag kommt. Eigentlich müsste er da mit viel Dank und Ehre verabschiedet werden – andererseits hat er ja im Zorn erklärt, die vorangegangene sei seine letzte Sitzung gewesen. Wenn der Spion weiter
  • 3
  • 126 Leser
Stadtgespräch

Kinderbetreuung kommt voran

Es tut sich was in Sachen Kinderbetreuung. Die Lösung, die nun in Zügen erkennbar wird, ist ein Meisterstück politischer Verhandlungskunst. Denn die Ausgangslage war wirklich nicht einfach: Alle Träger hatten Interesse an einem eigenen, wie auch immer aufgestellten Kinderhaus, auch wenn man das nicht mehr so nennen wollte. Nun hat der Sozialbürgermeister weiter
  • 4

Roder will nicht Ortsvorsteher werden

„Ich kandidiere nicht“, sagt Alfred Roder der SchwäPo – CDU-Vorwurf: „Zu große Nähe zu Karl Bahle“
Alfred Roder wird am kommenden Dienstag bei der Wahl des Wasseralfinger Ortsvorstehers nicht kandidieren. „Egal, was kommt: Ich trete nicht an“, bekräftigt er. weiter
  • 3
  • 304 Leser

Neuer Palm-Bahnhof in Neukochen

Papierfabrik nimmt ein integriertes Logistiksystem in Betrieb und bekennt sich zum Standort Aalen
Bei der Papierfabrik Palm in Neukochen wurde am Freitag der erneuerte Bahnhof feierlich in Betrieb genommen. weiter
  • 5
  • 508 Leser

Seine erste große Tournee

Der Posaunist Florian Bansemer war mit dem Landesjugendjazzorchester Baden-Württemberg in Ecuador
Musik verbindet, Menschen, Länder, Kontinente. Den 19Jährigen Abiturienten Florian Bansemer aus Unterschneidheim führte sie als Mitglied des Landesjugendjazzorchesters Baden-Württemberg vor kurzem nach Südamerika. weiter

Eine Stunde Glück erlebt

Bei optimalem Wetter laufen 15 591 Kinder aus 91 Ostalb-Schulen rund 50 000 Kilometer
„Fehlstart, Fehlstart“, rufen die Lehrerinnen und stürzen beherzt mitten auf die Bahn. Nur so können sie die hochmotivierten Grundschüler aufhalten, die schon mal wacker losspurten, während noch die offiziellen Begrüßungsreden geredet werden. Dann endlich: „10, 9, 8....“, zählt Landrat Klaus Pavel rückwärts und Chef-Organisator weiter
namen und nachrichten
Anne-Christine Kapp von der Justus-von-Liebig-Schule Aalen hat den von der AOK Baden-Württemberg gestifteten Ernst-Kofrányi-Preis für die beste Schülerleistung im Fach Ernährungslehre/Chemie erhalten. Dr. Ernst Kofrányi, der 1989 starb, hat mit seinen Untersuchungsergebnissen über den Eiweißumsatz beim Menschen nachhaltig die moderne Ernährungswissenschaft weiter
  • 117 Leser
FRAGE DER WOCHE
Handy für Kinder?Telefonieren? Das ist doch schon lange total „out“. Heute benutzt man Mobiltelefone, um Bilder und Videos zu verschicken, im Internet zu surfen oder Musik zu hören. Schon in der Grundschule wird über die neusten „Features“ bei den Handys diskutiert. Wir haben Passanten gefragt: Ab welchem Alter ist ein Handy weiter
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, EucharistiefeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, kein Gottesdienst , So, 9.15 Uhr, ökumen. Gottesdienst mit dem Chor Joy of GospelSalvatorkirche Aalen, Sa, 16.00 Uhr, Gottesdienst - Verabschiedung von Pfr. weiter
  • 184 Leser

Neue Adresse für bewährtes Team

schöne.seeberger.müller ins Gründer- und Wirtschaftszentrum „Zapp“ umgezogen
Sporthallen, Industriebauten, Altenzentren und unter anderem Schulbauten tragen die Handschrift der ssm-architekten aus Schwäbisch Gmünd. Jetzt hat das 15-köpfige Team rund um die Geschäftsführer Thomas und Nicolas Müller seine Adresse gewechselt: Künftig planen sie ihre Bauprojekte im Gründer- und Wirtschaftszentrum „Zapp“ in Schwäbisch weiter
Angemerkt

Variationen in Rhetorik

In Afghanistan ist Krieg und Ellwangen ist dabei. Die Bundesrepublik, sagt die offizielle Politik, verteidigt ihre Freiheit am Hindukusch, im internationalen Kontingent, und die deutschen Truppen möchten doch bitte von den Taliban und hierzulande lieber als Entwicklungshelfer gesehen werden denn als Kampftruppe.Spätestens seit dieser Woche wissen wir, weiter
  • 25
  • 210 Leser

„Weg der kleinen Schritte“

In Röhlingen wird die „BI Verkehrsentlastung Ortsdurchfahrt Röhlingen“ aus der Taufe gehoben
Knapp 50 Röhlinger Bürger, darunter viele Ortschaftsräte, hatten sich am Dienstagabend im Vereinsheim der Gartenfreunde eingefunden. Das Ziel der Zusammenkunft war die Gründung einer Bürgerinitiative zur Verkehrsentlastung der Ortsdurchfahrt. Die Gründungsversammlung tagte wie geplant. Im Vorfeld hatten bereits 234 Röhlinger einen Mitgliedsantrag unterzeichnet. weiter
  • 215 Leser

Besserer Auftritt auf der Messe

Touristikverein Ries-Ostalb will die Präsentation der Region auf der CMT optimieren
Werner Kowarsch bleibt Vorsitzender des Touristikvereins Ries-Ostalb. Der Verein will die Präsentation auf der Messe CMT verbessern und hat die Mitgliedschaft bei der Vereinigung „Schwäbische Alb“ gekündigt. weiter
  • 234 Leser

Erfolgreiche Absolventen des Kaufmännischen Berufskollegs I in Aalen

In einer Feierstunde nahmen die 67 Absolventen des Kaufmännischen Berufskolleg I in Aalen ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Ab dem Schuljahr 2009/2010 wird im Kaufmännischen Berufskolleg eine Juniorenfirma eingerichtet und somit der Praxisbezug weiter verstärkt. Die Absolventen: Klasse BK1W/1 (Profil Geschäftsprozesse): Laura Alka, Almeida, Raphael weiter
  • 5
  • 206 Leser

Die Gewinner der Team Spirit Trophy haben ihre Preise erhalten

Die Preisübergabe der 6. Team Spirit Trophy fand erstmalig nicht in den Räumen der Firma Lindenfarb, sondern direkt in den Schulen statt. Dr. Axel Nickel (Geschäftsführer) überreichte persönlich die ersten Preise an die Bohlschule in Aalen, die Schillerschule in Aalen und das Technische Gymnasium in Ellwangen. Weitere Preise gingen an die Alemannenschule weiter
  • 124 Leser
namen und nachrichten
Helmut Heiss hat seinen 70. Geburtstag mit den Sängerkameraden vom Liederkranz Ellwangen gefeiert. Der Vorsitzende Norbert Frank wünschte dem Ehrenmitglied und treuen Sänger alles Gute und bat ihn, dem Liederkranz treu zu bleiben. Schon seit 1956 singt Helmut Heiss im ersten Tenor mit seiner führenden Stimme. Aber auch passend zu seinem Beruf als Bankvorstand weiter
  • 183 Leser

Guter Notenschnitt

Entlassschüler der Sechta-Ries-Schule verabschiedet
Die Entlassschüler der Haupt- und Realschule wurden in der Turnhalle der Sechta-Ries-Schule verabschiedet. weiter

Mit 30 Pferdestärken ins Ziel

Andreas Scherer fährt für sein Leben gerne Kart – erste Erfolge erreichte er bei der Kart-Trophy Weiss-Blau
Andreas Scherer ist schon seit seiner Kindheit fasziniert vom Motorsport. Unterstützt von seinem Vater hat er das Kartfahren begonnen und schon erste Erfolge in der „zweiten Bundesliga“ des Kartsports errungen. weiter
Aalen. nach zweimonatiger Umbauzeit weiht die VR-Bank Aalen am Sonntag, 26. Juli, ein modernes, kundenorientiertes Dienstleistungszentrum in Neresheim ein. Ab 14 bis 17 Uhr können alle Interessierten die neue VR-Bank-Geschäftsstelle Neresheim anlässlich eines Tages der offenen Tür besichtigen. Die kleinsten und kleinen Gäste werden von Kindergärtnerinnen weiter

Blick ins Storchennest

Seit acht Jahren überträgt eine Kamera vom Dach des alten Rathauses in Dinkelsbühl Bilder aus dem Storchennest. Die Ortsgruppe Dinkelsbühl im Bund Naturschutz hatte die Idee dazu. Auf der Internet-Website www.storch24.de kann man auch jetzt wieder live dabei sein beim Familienleben von Familie Storch. Zwei Küken sind aus ihren Eiern geschlüpft: Es gibt weiter
  • 135 Leser
Woiza

Ei ab, Zahn ab

Ein Schelm, wer Schlimmes dabei denkt...Der Woiza hockte neulich in einem kleinen Caféle, schaufelte einen Kuchen in sich hinein und genierte sich nicht, der Unterhaltung zweier Frauen am Nachbartisch zuzuhören. Sie tauschten Lebenserfahrungen aus:„Also, i guck mir dia Lombaseckl ganz genau å, vor i se mit hoim nemm’. Nochher musch se ja weiter
  • 4

Regionalsport (17)

Weisweiler-Eilf gewinnt klar

8:1-Sieg der Gladbacher beim Benefizspiel
Einen Sieg, der deutlich höher ausfiel als erwartet, fuhr die Gladbacher Traditionself beim Benefizspiel in Oberkochen ein. weiter
  • 2083 Leser

FC Heidenheim spielt 2:2

Drittligist teilt sich die Punkte mit Wuppertal
Dem FC Heidenheim fehlten in seinem ersten Drittligaspiel zwei Minuten zum Sieg. Der Wuppertaler SV glich in Minute 88 zum 2:2-Endstand aus. weiter
  • 2
  • 296 Leser
VorbereitungsspieleSamstag, ab 14.30 Uhr (Blitzturnier):TV Bopfingen – SpVgg DeiningenTV Bopfingen – TSV Crailsheim IISpVgg Deiningen - TSV Crailsheim IISamstag, 16 Uhr:SV Waldhausen – VfR Aalen A-JuniorenSonntag, 16 Uhr:SSV Aalen – VfR Aalen weiter
  • 317 Leser

Spannende Wettkämpfe

Leichtathletik, Fünfkampf
Auf dem Sportgelände der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach treffen sich am Sonntag die Jüngsten in der Leichtathletik. In fünf Disziplinen werden die Athleten der Schüler und Schülerinnen D um Medaillen kämpfen. weiter

SSV: „Möglichst gut verkaufen“

Testspiel gegen den VfR Aalen
Für den SSV Aalen wird's ein ganz besonderes Spiel. Gegen den VfR Aalen will sich der Kreisligist morgen „möglichst gut verkaufen“. Anpfiff beim SSV: 16 Uhr. weiter
  • 5
  • 136 Leser

Abele überrascht mit Kreisrekord

Leichtathletik, Mehrkampfkreismeisterschaften der Schüler C: Die jungen LG-Staufen-Athleten dominieren
Lea Abele knackte bei den Mehrkampfkreismeisterschaften in Iggingen mit einer überragenden Leistung im W10-Vierkampf den Uraltkreisrekord. Neben ihr waren auch die anderen Athleten der LG Staufen überaus erfolgreich. weiter

Kaderplatz in der Weisweiler-Elf

Verlosung von SP und GT
Einmal an der Seite von Jörg Albertz, Karl-Heinz Pflipsen und Bachirou Salou dem runden Leder nachjagen – diesen Traum hat sich ein SchwäPo-Leser nun für 111,11 Euro wahr gemacht. Er darf heute Abend beim Benefizspiel in Oberkochen auflaufen. weiter
  • 174 Leser

Gelungener Auftakt des Landeskinderturnfestes in Schwäbisch Gmünd

Man nehme den aufregendsten Abenteuerspielplatz, mixe ihn mit einer abgeschwächten Soft-Version des Eliminators aus der US-90er-Jahre-Show „American Gladiators“ und gebe eine Prise Fitnessstudio dazu. Dann erhält man in etwa die Mischung, die am Freitag auf dem Gmünder Marktplatz beim Auftakt des Landeskinderturnfestes zu sehen war. Ein weiter
  • 103 Leser

Radtrikot aus und ab ins Meer

Rennrad-Abenteuer Pyrenäen, siebte und letzte Etappe: Der vielleicht schönste Pass zum Abschluss
Geschafft! Das Rennrad-Abenteuer ist zu Ende. Ein ganzes Gebirge liegt hinter den Pyrenäen-Radlern. Mehr als 17000 Höhenmeter auf rund 800 Kilometern Länge haben die Top-Radler der Gruppe in einer Woche absolviert. weiter

Drei Mal Silber und vier Mal Bronze

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften: Zahlreiche Medaillen für die Schwimmer vom MTV Aalen
20 Schwimmer vom MTV Aalen sprangen bei den Württembergischen Meisterschaften in Leonberg und Heidenheim ins Becken. Drei Silber- und vier Bronzemedaillen und dazu einige weitere Top-Ten-Plätze warne am Ende die gute Ausbeute für das Team. weiter

Priem beherrscht die Techniken

Judo: Aikidovereinslehrgang
Der Aikidovereinslehrgang des Judo-Teams Riesbürg unter Leitung von Thomas Priem war ein voller Erfolg für Lehrer und Schüler. Zahlreiche Techniken wurden erlernt. weiter

Mit zwölf Teams

Football, Schul-Flag-Tunier
Beim 4. Haller Schul-Flag-Turnier amkommenden Sonntag ab 13 Uhr in dem Schwäbisch Haller Hagenbachstadion treffen zwölf Schul-Flag-Mannschaften aufeinander. Dieses Turnier wird von den Schwäbisch Haller Unicorns, welche in der Football-Bundesliga spielen, veranstaltet. weiter
  • 250 Leser

Hockeyteams auf dem Weg zu Olympia

72 der 800 000 Teilnehmer von „Jugend trainiert für Olympia“ kommen von den Aalener Schulen
Acht Aalener Schulhockeymannschaften spielten bei „Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Gelände des HTC Stuttgarts um die Oberschulamtsmeisterschaft im Regierungsbezirk Stuttgart. Und holten einige gute Resultate auf dem Weg zu Olympia. weiter
  • 163 Leser

Neuntschnellste in Deutschland

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaft in Ulm: Zwei Jugendstaffeln der LSG Aalen beweisen ihr Können
Mit der Qualifikation für die Teilnahme bei den deutschen Meisterschaften in den Jugendstaffelwettbewerben war für zwei Staffeln der LSG Aalen der erste Teil des Saisonziels erreicht. Nun waren die männliche Jugendstaffel über 4x400m und eine weibliche über 3x800m in Ulm mit am Start. weiter

Mentoren veranstalten Schulturnier als Prüfung

Als Abschluss ihrer Ausbildung unter Lehrer Hermann Weber zum Schulmentor (die SchwäPo berichtete) – sozusagen der ersten Stufe auf dem Weg zum Fußballtrainer – organisierten sieben Schüler des Peutinger Gymnasiums in Ellwangen für die Fünft- und Sechstklässler ein Fußballturnier. Aus allen acht Klassen ging jeweils ein Mädchen- und ein weiter
  • 117 Leser

Schubart-Gymnasium überzeugt

Die Schüler-Rugby-Mannschaft belegt im Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ einen guten dritten Platz
Die Rugby-Mannschaft des Schubart-Gymnasiums Aalen hatte sich durch das Erreichen des ersten Platzes beim Regierungspräsidiumsfinale Stuttgart für das Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Stuttgart-Degerloch qualifiziert. Dort belegte die Mannschaft vom Schubart-Gymnasium einen guten dritten Platz. weiter

Überregional (94)

'So viel Ware gab es noch nie fürs Geld'

Durchschnittliche Preisrückgänge bei Lebensmitteln von 4 Prozent seit Jahresbeginn
Der Handel lockt die Verbraucher mit kräftigen Preissenkungen in die Läden. Vor allem Lebensmittel sind günstig wie lange nicht, weil die Preise seit Jahresbeginn bereits mehrfach gesenkt wurden. weiter
  • 369 Leser

'Stuttgart 21' kommt gleich in den Gemeinderat

Den neuen Stuttgarter Gemeinderat, der sich am Mittwoch konstituiert, wird das kommunalpolitisch umstrittene Projekt 'Stuttgart 21' gleich in der ersten Sitzung beschäftigen. Als vehemente Gegner haben die Grünen mit ihrem vor dem Verwaltungsgericht auf ganzer Linie zerpflücktem Bürgerbegehren zwar gerade gehörig Schiffbruch erlitten, doch aufgeben weiter
  • 336 Leser

Abwrackprämie für Droschken

Wer glaubt, die Abwrackprämie für alte Autos sei eine Erfindung unserer Regierung, irrt. Schon 1935 nutzten die Nazis das Instrument. weiter
  • 272 Leser

Allwissender Romantiker

Wie Carl Gustav Carus in Dresden Lebens- mit Heilkunst vereint hat
Neben Goethe war Carus, der als Maler im Schatten von Caspar David Friedrich stand, der letzte, bedeutendste Universalgelehrte des 19.Jahrhunderts. Ihm wird eine überwältigende Retrospektive gewidmet. weiter
  • 270 Leser

Auf der Suche nach dem EM-Kader

Silvia Neid und die deutsche Nationalmannschaft bereiten sich mit Hochdruck auf die 'Mission Titelverteidigung' bei der anstehenden Frauenfußball-Europameisterschaft in Finnland (23. August bis 10. September) vor. Mit zwei Härtetests heute gegen die Niederlande in Sinsheim (18.00 Uhr/live in der ARD) und am Dienstag gegen Japan in Mannheim (16.00/live weiter
  • 296 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE 1. FC Köln - FC Bayern0:2 (0:1) FSV Mainz 05 - FC Getafe 1:1 (0:0) VfL Wolfsburg - FC Burgas 1:0 (1:0) FSV Frankfurt - Werder Bremen1:2 (0:1) SV Babelsberg 03 - Energie Cottbus 0:0 TURNIER in Balingen Bahlinger SC - FC Mulhouse 2:1 (1:0) Bayer Leverkusen - SC Freiburg 2:1 (1:0) TENNIS HERREN-TURNIER in Hamburg (1,115 Mio. Euro), weiter
  • 333 Leser

Bei Zugverspätung winkt Bargeld

Ab Mittwoch gibt es bei allen Bahnunternehmen einheitliche Fahrgastrechte
Ab kommenden Mittwoch erhalten Bahnfahrer bei erheblichen Verspätungen mehr Geld zurück. Erstmals gibt es auch eine Entschädigung im Nahverkehr, und die Erstattung soll einfacher werden. weiter
  • 500 Leser

Berliner Sommertheater um Hochhuth

Was für ein Theater! Der Dramatiker Rolf Hochhuth ist nicht zu bremsen. Er ärgert sich maßlos über den Intendanten des Berliner Ensembles, Claus Peymann. 'Herr Peymann ist die Unehrlichkeit in Person', wettert Hochhuth gestern vor der Tür des Theaters. 'Ich bitte Sie, das zu drucken, damit er mich anzeigt.' Der Dramatiker, der über die Ilse-Holzapfel-Stiftung weiter
  • 346 Leser

Bietigheim hofft auf weitere Unterstützung

Von Porsche und Wiedeking viel profitiert
Wendelin Wiedeking hat als Porsche-Chef seinem Wohnort Bietigheim-Bissingen gefördert. Jetzt hofft man, dass Standorte und Steuerkraft bleiben. weiter
  • 426 Leser

Cavendish-Triumph eine Herzenssache

Rad: Britischer Sprinter feiert seinen fünften Sieg - Zabel und Aldag frohlocken
Mark Cavendish hat bei der Tour de France seinen fünften Etappensieg gefeiert. Der britische Sprinter setzte sich bei der Massenankunft in Aubenas durch. Damit ist er nun der erfolgreichste Brite. weiter
  • 220 Leser

Computer sollen grüner werden

Computer und Fernsehgeräte sind ganz erhebliche Stromschlucker. Eine neue Initiative will für stromsparende Technologien sorgen. weiter
  • 369 Leser

Dax kann Jahreshoch nicht halten

Die deutschen Aktienmärkte haben gestern ihren Kurshöhenflug zunächst fortgesetzt. Gewinnmitnahmen drückten allerdings im Tagesverlauf die deutschen Aktienindizes leicht ins Minus. Der Dax konnte seine Jahreshöchstmarke von 5301 Zählern nicht halten. Der Grund: Die Märkte in Nordamerika eröffneten etwas leichter. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen weiter
  • 390 Leser

Debatte um Zukunft von VW und Porsche

Experte: Übernahme noch nicht in trockenen Tüchern - Großes Gerangel um Posten
Nach dem Machtkampf zwischen Porsche und Volkswagen beginnt nun die Suche nach einer gemeinsamen Zukunft. Dabei gibt es noch einige ungeklärte Fragen. Zudem wird das VW-Gesetz neu diskutiert. weiter
  • 386 Leser

Die GEK

Die GEK wurde 1878 gegründet. Sie beschäftigt 2500 Mitarbeiter, davon 330 in Ausbildung, und verfügt über 180 Betreuungsstellen. Ihr Haushalt beläuft sich auf 3,6 Mrd. EUR. Seit Januar 2008 steht der promovierte Jurist Rolf-Ulrich Schlenker an ihrer Spitze, der seit 2005 dem Vorstand angehört. amb weiter
  • 844 Leser

DIE GEWINNER DER ZWEITEN RUNDE

Im Bild können wir nicht alle Gewinner unserer Fairplay-Aktion zeigen, sondern nur eine Auswahl der Sieger aus beiden Runden. Hier aber die Namen der Mannschaften, die in der zweiten Runde Trainingsanzüge gewonnen haben: SV Unterjesingen, E-Jugend, Fußball PSV Roseck, Voltigier-Team SV Pfrondorf SV Starzach, E3-Jugend, Fußball SpVgg Bieringen/Schwalldorf, weiter
  • 264 Leser

Drei Weckle kosten den Job

Künzelsauer Krankenhaus kündigt Küchenhilfe wegen Vertrauensschadens
Wegen drei Brötchen im Spind hat eine Küchenhilfe nach über 20 Jahren den Job in einem Krankenhaus verloren. Die Klinik sah darin einen Diebstahl, durch den ein Vertrauensschaden entstanden sei. weiter
  • 345 Leser

Drexler soll Brücken bauen für Stuttgart 21

Nach Streit um Stuttgart 21 wollen das Land und die Bahn mit Landtagsvizepräsident Wolfgang Drexler (SPD) die Bevölkerung für das Milliarden-Bahnprojekt gewinnen. Drexler soll künftig für die Partner des Projektes - Stadt, Region, Land und Bahn - sprechen. Mit Stuttgart 21 soll der Bahnhof in der Landeshauptstadt in eine unterirdische Durchgangsstation weiter
  • 220 Leser

Ein seltsamer Fund

Für Aufregung sorgte gestern in Rom ein australischer Teamarzt, aus dessen Koffer die italienische Gesundheitspolizei Präparate beschlagnahmt. Während die Polizisten von Dopingsubstanzen sprachen, behauptete das australische Team die Präparate seien zu therapeutischen Zwecken erlaubt und das Ganze ein Missverständnis. weiter
  • 339 Leser

FC Bayern mit 2:0-Sieg in Köln

Bei Podolski-Ablösespiel treffen Gomez und Schweinsteiger
Das Wiedersehen mit seinen früheren Kollegen von Rekordmeister Bayern München ist für Lukas Podolski mit einer freundschaftlichen Niederlage zu Ende gegangen. 0:2 (0:1) verloren Podolski und der 1. FC Köln das Ablösespiel für den 24 Jahre alten Nationalstürmer gegen die Mannschaft des neuen Trainers Louis van Gaal. Beim ersten Härtetest eine Woche vor weiter
  • 298 Leser

FC Bayern München wieder Topfavorit

16 Trainer tippen auf den Rekordmeister
Trotz Wolfsburgs Meisterstück geht der FC Bayern München nach Meinung der 18 Erstligatrainer als Favorit in die 47. Saison der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 248 Leser

Federsee: Fische haben sich erholt

Nach Massensterben Normalität eingekehrt
Nach dem großen Fischsterben vom April 2008 hat sich der Fischbestand im Federsee wieder erholt. Bleibende Folgen gibt es dennoch. weiter
  • 334 Leser

Finanzminister stellt Staufen Hilfe in Aussicht

Stächele informiert sich am Ort über Schäden - Mittlerweile über 200 Gebäude beschädigt
Bei einem Besuch in Staufen im Breisgau sagte Finanzminister Willi Stächele der Stadt finanzielle Hilfe zu. Wie hoch diese sein wird, darüber entscheidet das Kabinett in seiner Sitzung nächste Woche. Staufens Bürgermeister Michael Benitz informierte Stächele über das Ausmaß der Schäden. Inzwischen sind 200 Privathäuser und sieben städtische Gebäude weiter
  • 269 Leser

Florian Busch stürmt vor zwei Gerichte

Der Anwalt des Eishockey-Profis Florian Busch hat beim Schweizer Bundesgericht eine Anfechtungsklage gegen die 22-monatige Sperre eingereicht. Die Klage gegen das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofes Cas sei am Donnerstag eingegangen, berichteten Berliner Zeitungen gestern. Offen ist allerdings, wann wegen den in der Schweiz beginnenden Gerichtsferien weiter
  • 245 Leser

Freispruch für Liverpools Gerrard

Englands Nationalspieler Steven Gerrard ist vom Vorwurf freigesprochen worden, im Dezember an einer Bar-Schlägerei teilgenommen zu haben. Der Kapitän des FC Liverpool hatte im Laufe des Prozesses eingeräumt, einen Mann geschlagen zu haben. Die Jury des Gerichts glaubte dem 29-Jährigen, er habe in Notwehr gehandelte. dpa weiter
  • 353 Leser

Fünf-Sterne-Luxus in der Herzklinik

Bad Krozinger Krankenhaus stellt sich mit verbessertem Service dem Wettbewerb
Es ist keine Bevorzugung auserwählter Privatversicherter. Im Bad Krozinger Herz-Zentrum können auch Kassen-Patienten Fünf-Sterne-Luxus genießen. weiter
  • 344 Leser

Für Qualität ist Masse nötig

GEK-Chef Schlenker: Mitarbeiter müssen sich keine Sorgen machen
Die Mitarbeiter der Gmünder Ersatzkasse müssen sich wegen der angestrebten Fusion mit einem größeren Partner keine Sorgen machen, sagt GEK-Chef Rolf-Ulrich Schlenker. Die Zentrale in Gmünd werde gestärkt. weiter
  • 438 Leser

Gefängnisstrafe nach Katastrophe

Elfenbeinküste: Gericht verurteilt Fußballfunktionär
Nach dem schweren Unglück beim WM-Qualifikationsspiel der Elfenbeinküste gegen Malawi (5:0) im März, muss der Geschäftsführer des Fußball-Verbandes der Elfenbeinküste für sechs Monate ins Gefängnis. Das entschied ein Gericht in der Hauptstadt Abidjan. Während der Begegnung war es im überfüllten Stadion zu einer Massenpanik gekommen, in deren Folge unter weiter
  • 303 Leser

Grabräuber stirbt auf dem Friedhof

Ein mutmaßlicher Grabräuber ist bei seinem Beutezug auf einem Friedhof in Südfrankreich ums Leben gekommen. Eine Frau entdeckte die Leiche, in deren Nähe zwei Vasen, eine Leiter und Werkzeug lagen. 'Wenn er nicht gestorben wäre, hätte er die sicher mitgehen lassen', sagte der Bürgermeister des Ortes Valeuil. Im Auto des Toten fanden sich weitere religiöse weiter
  • 246 Leser

Guttenberg überholt die Kanzlerin

Sonntagsfrage: Schwarz-Gelb liegt vorn
Er ist derzeit der beliebteste Politiker: Karl-Theodor zu Guttenberg. Geht es um die künftige Kanzlerschaft, liegt Merkel weiter vor Steinmeier. weiter
  • 302 Leser

Hleb will nicht zu Inter Mailand

Spielerberater Ferber: 'Mit uns hat niemand gesprochen'
Der Ex-Stuttgarter Alexander Hleb schließt einen Wechsel vom spanischen Fußball-Meister FC Barcelona zu Inter Mailand aus. 'Ich habe einen Vertrag beim FC Barcelona und bereite mich gerade mit der Mannschaft auf die neue Saison vor. Mein Ziel ist, mich hier durchzusetzen und mit dem Verein Erfolg zu haben', sagte der Mittelfeldspieler. Zuvor war spekuliert weiter
  • 334 Leser

Illegale Schule frommer Eltern muss schließen

Eine seit 1998 von frommen Eltern illegal betriebene Schule hat das Regierungspräsidium Stuttgart jetzt verboten. Ein Antrag auf Genehmigung in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) wurde abgelehnt. Die 25 Kinder der 'Gemeinde Gottes' müssten ab kommendem Schuljahr an einer öffentlichen oder einer genehmigten Privatschule unterrichtet werden, ordnete weiter
  • 248 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Geldadelige im freien Fall

Madeleine Schickedanz gibt sich arm und erntet dafür Hohn und Spott. Sie isst Gemüse aus dem heimischen Garten - das ist ohne Frage gesund. Und wenn die Ländereien groß genug sind, kann man durch Selbstversorgung - zumindest im Sommer - die Lebenshaltungskosten locker nach unten drücken. Der Versuch der Quelle-Erbin, sich als bescheiden darzustellen, weiter
  • 309 Leser

Inhaftierter Öcalan verfasst Friedensplan

Ex-Chef der kurdischen Arbeiterpartei PKK sucht Lösung für Kurdenkonflikt
Adullah Öcalan war Chef der PKK. Jetzt sitzt er in einem türkischen Gefängnis und arbeitet an einem Plan zur Lösung des Kurdenkonflikts in der Türkei. weiter
  • 258 Leser

Internationale Fahrkarten in Deutschland kaufen

Die neuen Regeln über die Fahrgastrechte treten für die ganze EU am 3. Dezember in Kraft. Dann gilt europaweit für internationale Fahrkarten: Ab 60 Minuten Verspätung gibt es 25 Prozent Entschädigung, ab 120 Minuten 50 Prozent des Fahrpreises. Zuständig für die Bearbeitung ist immer das Bahnunternehmen, das die Fahrkarte ausgestellt hat. Wer bei der weiter
  • 404 Leser

Iranischer Flieger geht in Flammen auf

Bei einem Flugzeugunglück im Iran sind gestern mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 19 wurden laut einem Bericht der amtlichen Nachrichtenagentur IRNA verletzt. Das Flugzeug geriet bei der Landung in Maschad im Nordosten des Landes in Brand. Es kam von der Landebahn ab und raste in eine Mauer. An Bord der Iljuschin der privaten Fluggesellschaft weiter
  • 296 Leser

Kita-Streik macht Ferien

Von Mitte September an droht ein unbefristeter Ausstand
An ihrem letzten Streiktag vor der Sommerpause haben die Erzieherinnen im Südwesten erneut höhere Löhne und mehr Gesundheitsschutz gefordert. 'Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage', hieß es gestern auf Transparenten bei der zentralen Abschlusskundgebung auf dem Stuttgarter Schlossplatz, an der rund 600 Menschen teilnahmen. Sollten weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Ende der Schockstarre

Wir lechzen nach guten Nachrichten aus der Wirtschaft. Es kann uns nicht schnell genug gehen, bis sich die Konjunktur zum Besseren wendet. Ihr Absturz ist so brutal, dass man sich wünscht, er möge schnell vorbei sein. Deswegen wäre es allzu verlockend, jetzt möglichst viel in erste Hoffnungszeichen zu interpretieren, die vom Ifo-Konjunkturbarometer weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Drexlers schwieriger Job

Wenn die Schwarzen mit einem Großprojekt auf öffentliche Ablehnung stoßen, dann greifen sie sich gerne einen Roten, der das Problem dann löst. Das war beim Bau der umstrittenen Landesmesse so, und das passiert nun auch beim Bahnbau 'Stuttgart 21'. Wolfgang Drexler war Generalsekretär der SPD, und ein gleichwertiger Nachfolger ist bis heute nicht gefunden. weiter
  • 354 Leser

KOMMENTAR: Krisengewinner Volkswagen

Es gibt auch Krisengewinner. Schokoladenfirmen etwa, Hamburgerketten - und VW. Der Wolfsburger Hersteller bringt das Kunststück fertig, auf seinem Heimatmarkt in den ersten sechs Monaten 18 Prozent mehr Fahrzeuge abzusetzen. Zwar ging der VW-Verkauf weltweit um 5 Prozent zurück, der globale Automarkt schrumpfte aber um 17 Prozent. Für den Erfolg gibt weiter
  • 417 Leser

Land bestellt Impfstoff gegen neue Grippe

Die Bundesländer haben gestern 50 Millionen Impfdosen zur Abwehr der Schweinegrippe bestellt. Da eine zweimalige Impfung erforderlich ist, reichen sie für 30 Prozent der Bevölkerung. Ende September oder Anfang Oktober dürften die ersten Dosen geliefert werden, erwartet Klaus Theo Schröder, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium. Weltweit gebe weiter
  • 235 Leser

LAND UND LEUTE

Die Glocken schweigen Bad Urach. Die Uhr steht, die Glocken schweigen: Ein Blitzeinschlag im Turm der Stiftskirche St. Amandus in Bad Urach (Kreis Reutlingen) hat schon am Freitag der vergangenen Woche die Elektronik lahmgelegt. Der Schaden kann bis morgen, Sonntag, wenn in der Stadt 40 000 Besucher zum Schäferlauf erwartet werden, wohl nicht behoben weiter
  • 274 Leser

Lateinamerikas Demokratien unter Druck

Immer mehr Präsidenten versuchen, ihre unbegrenzte Wiederwahl durchzusetzen
Nach dem Ende der Diktaturen in Lateinamerika verankerten viele Staaten ein Verbot der Wiederwahl der Staatschefs. Immer mehr Politiker versuchen, es aufzuweichen - sie wollen nicht von der Macht lassen. weiter
  • 301 Leser

LEITARTIKEL · SPITZENSPORT: Irrwege allerorten

Skandale und Auswüchse hat es im Spitzensport schon immer gegeben. Wie sich der Profisport aber in diesen Wochen und Monaten darstellt, ist katastrophal. Kaum ein Tag vergeht ohne neue Doping-Enthüllungen, sogar im Pferdesport. Dass an der Spitze der Tour de France eigentlich überführte Dopingsünder radeln, freilich mit sämtlichen juristischen Winkelzügen weiter
  • 258 Leser

Leute im Blick

Amy Winehouse Freispruch für Amy Winehouse (25): In einem Prozess um Körperverletzung hat ein Gericht in London die Sängerin für unschuldig befunden. Winehouse war vorgeworfen worden, einen weiblichen Fan ins Gesicht geschlagen zu haben, als die Frau sie um ein Foto gebeten hatte. Die Sängerin, die zuvor bereits wiederholt mit Skandalen für Schlagzeilen weiter
  • 346 Leser

Lob und harsche Kritik für Alguersuari

Formel 1: Debütant bei Ungarn-Grand-Prix
Nach seinen ersten Runden in einem Formel-1-Auto hat Jaime Alguersuari Lob von seinem Teamchef Franz Tost kassiert. Überwiegend hagelt es Kritik. weiter
  • 241 Leser

Lunte am Pulverfass Irak

US-Soldaten ziehen Schritt für Schritt ab - Die Konfliktherde bleiben
Seit dem 30. Juni haben die US-Truppen im Irak die Städte verlassen und sich in ihre Stützpunkte zurückgezogen. Für die Sicherheit müssen die Iraker nun selbst sorgen. Doch die Regierung tut sich schwer. weiter
  • 329 Leser

Mangelhafte Sicherung im Atomkomplex?

'Unerlaubte Gegenstände' will der Mitarbeiter einer Fremdfirma auf das Gelände der beiden Atomkraftwerke in Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) gebracht haben. Das Umweltministerium als Aufsichtsbehörde geht den angeblichen Lücken im Sicherheitssystem weiter nach. In einem ersten Gespräch habe der 'Hinweisgeber' behauptet, er habe unerlaubterweise Alkohol weiter
  • 268 Leser

Mann für heikle Missionen

SPD-Aushängeschild Wolfgang Drexler soll Stuttgart 21 populärer machen
Er soll den Zankapfel Stuttgart 21 der Öffentlichkeit schmackhafter machen: Land und Bahn setzen auf den SPD-Mann Wolfgang Drexler als Chef der PR-Offensive für das umstrittene Bahnprojekt. weiter
  • 237 Leser

Mann lebt mit 100 Hunden im Haus

Polizei muss mit Gasmasken anrücken
Es stank zum Himmel: Ein 56-Jähriger in Dearborn (US-Staat Michigan) hat jahrelang mit über 100 Hunden im Haus gelebt. Nach Beschwerden von Nachbarn fand die Polizei darin Exkremente und Müll, der bis unter die Decken reichte. Die Beamten mussten Gasmasken anlegen. In den Räumen herrschte so großes Gedränge, dass die Hunde übereinander liegen und sitzen weiter
  • 319 Leser

Mehr als 1000 Dopingkontrollen im Umfeld der WM

Vor und während der anstehenden Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Berlin (15. bis 23. August) wird es mehr als 1000 Dopingkontrollen geben. Das hat der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), Clemens Prokop, angekündigt. 'Wir führen den Kampf gegen Doping auch im Umfeld der WM mit einer Intensität, die an die Grenze des für den Sport weiter
  • 190 Leser

Merck überrascht Börsianer mit Gewinneinbruch

Schwaches Chemiegeschäft und hohe Forschungsausgaben belasten Darmstädter Konzern
Die Schwäche im Chemiegeschäft, hohe Aufwendungen für Forschung und Entwicklung und sowie Abschreibungen für die 2007 übernommene Schweizer Pharmafirma Serono haben dem Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck im zweiten Quartal und damit auch im ersten Halbjahr 2009 einen überraschend deutlichen Gewinneinbruch beschert. Das Ergebnis nach Steuern weiter
  • 422 Leser

Microsoft schockt mit Umsatzminus

Der Software-Gigant Microsoft hat erstmals seit seinem Börsengang im Jahr 1986 einen Rückgang beim Jahresumsatz hinnehmen müssen. weiter
  • 375 Leser

Mitglieder der Freien Union fordern Paulis Rücktritt

Streit um zwei Amtsenthebungen - Teilnahme an Bundestagswahl in vielen Ländern fraglich
Die neue Pauli-Partei Freie Union präsentiert sich zwei Monate vor der Bundestagswahl weiterhin heillos zerstritten. In einem offenen Brief forderten mehrere Partei-Mitglieder die frühere CSU-Rebellin Gabriele Pauli auf, von ihrem Amt als Vorsitzende der Freien Union zurückzutreten. Als Begründung nannten sie unter anderem, Pauli habe versucht, 'in weiter
  • 265 Leser

NA SOWAS...

Eine fehlgeleitete Rakete der russischen Marine ist an der Pazifikküste im Innenhof eines Wohnhauses eingeschlagen. Sie war zu Übungszwecken ohne Sprengstoff abgefeuert worden. Kein Einzelfall: Im Mai verwüstete ein U-Boot-Jäger bei St. Petersburg Teile einer Kleingärtnerkolonie. Im Januar wurden Datschen bei Moskau durch zwei vom Kurs abgekommene Raketen weiter
  • 208 Leser

Nachschub für die ISS

Russisches Frachtraumschiff bringt auch wissenschaftliche Experimente in die Umlaufbahn
. Russland hat gestern ein Frachtraumschiff mit 2,5 Tonnen Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS geschickt. 'Progress M-67' ist um 12.57 Uhr MESZ vom Kosmodrom Baikonur (Kasachstan) gestartet. Die Ankopplung an die ISS ist erst für Mittwoch geplant, da dort derzeit noch die US-Raumfähre 'Endeavour' vor Anker liegt. Der Frachter bringt außer weiter
  • 289 Leser

Neben Love auch Negredo im Gespräch

VfB: Hilbert fällt mit Rückenproblemen aus
Der VfB und die Stürmersuche. Laut der spanischen Sportzeitung 'Marca' ist jetzt ein weiterer Madrider Profi im Gespräch: der 23-jährige Alvaro Negredo. weiter
  • 252 Leser

Nordkorea: Giftgas-Test an Kindern?

Überläufer berichtet von Versuchen an Behinderten
Das kommunistische Regime in Nordkorea hat nach einem Medienbericht tödliche Chemiewaffenexperimente an Menschen, insbesondere an geistig und körperlich behinderte Kindern vornehmen lassen. Das sagte der nordkoreanische Überläufer Im Chun Yong in einem Interview des arabischen Nachrichtensenders Al-Dschasira. Einer seiner Untergebenen habe ihm erzählt, weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Rasierklingen verstreut Mit Rasierklingen hat ein Unbekannter im nordfriesischen Koldenbüttel (Schleswig-Holstein) Kindern auf einem Spielplatz eine hinterhältige Falle gestellt. Er platzierte die Klingen hochkant auf der Sitzfläche einer Wippe und an einem Geländer, das zu einer Rutschbahn führt. Glücklicherweise wurde kein Kind verletzt, sagte ein weiter
  • 207 Leser

NOTIZEN

Thielemann will bleiben Nach den geplatzten Vertragsverhandlungen mit der Stadt München will der Generalmusikdirektor der Philharmoniker, Christian Thielemann, nun doch bleiben und weiterverhandeln. 'Ich liebe dieses Orchester, ich liebe die Musikstadt München und möchte hier bleiben', teilte der Chefdirigent der weltberühmten Münchner Philharmoniker weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN

Geheimgräber entdeckt In Paraguay sind auf dem Gelände einer Polizeikaserne Leichenreste von zwei Opfern der Militärdiktatur unter Alfredo Stroessner entdeckt worden. Präsident Fernando Lugo sagte, der Fund zeuge von der Barbarei und Grausamkeit des Stroessner-Regimes (1954-1989), während dessen es zu Entführungen, Folterungen und Morden an Regimekritikern weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN

Welttorjäger kommt Fußball: Bundesligist Borussia Dortmund ist bei der Suche nach einem Nachfolger für Stürmer Alexander Frei (zum FC Basel) fündig geworden. Vom chilenischen Klub Colo Colo kommt der 24 Jahre alte Argentinier Lucas Barrios. Der Welttorjäger 2008 (37 Tore in 38 Spielen für Colo Colo) kostet 4,5 Millionen Euro Ablöse. 'Lucas muss nur weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Paraden in drei Städten Mannheim. Nachdem er im vergangenen Jahr wegen mangelnder Beteiligung ausgefallen ist, soll der Christopher Street Day (CSD) der Homosexuellen-Bewegung in diesem Jahr erstmals in der gesamten Rhein-Neckar-Region gefeiert werden. Für den 'CSD Rhein-Neckar' ist ein Programm vom 6. bis 8. August in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen weiter
  • 236 Leser

NOTIZEN

Auftrag nicht storniert Deutschland und sechs seiner Nato-Partner halten Trotz des Ärgers über massive Verzögerungen an dem Milliarden-Auftrag für den Bau des Militärtransporters A400M fest. Für den Airbus-Mutterkonzern EADS (Amsterdam) wäre die Kündigung ein finanzielles Desaster gewesen. Er hätte Anzahlungen in Höhe von 5,7 Mrd. EUR zurückzahlen müssen. weiter
  • 382 Leser

Notlandung wegen Rauchs im Cockpit

Ein Flugzeug des britischen Billigfliegers Flybe ist mit 46 Menschen an Bord auf dem Londoner Flughafen Gatwick notgelandet. Alle Passagiere und die Besatzungsmitglieder konnten die Propellermaschine sicher verlassen, sagte ein Flughafensprecher. Nach Aussagen von Passagieren hatte sich Rauch in der Kabine von Flug BE 1432 gebildet. Flybe sprach von weiter
  • 246 Leser

Obamas Appell verpufft

Abstimmung über Gesundheitsreform in den USA verschoben
Rückschlag für US-Präsident Barack Obama: Auch nach einem leidenschaftlichen Plädoyer für seine Gesundheitsreform treffen seine Pläne auf Widerstand. Die Abstimmung über die Reform wurde vertagt. weiter
  • 298 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 70)

Die 'Araber raus'- und 'Kein Fußbreit Boden dem Rassismus'-Schreie plärrten über Megaphone gegeneinander an, während die Honoratioren mit erhobenen Händen das Bombardement von Tomaten abzuwehren versuchten und, von den ansonsten nutzlosen Gendarmen geschützt, ins Rathaus zurückeilten. Auf den Rückzug machte sich auch Capitaine Duroc mit dem Minister weiter
  • 322 Leser

Schaffhausen: Flugzeuge auf Kollisionskurs

Nur knapp vermieden worden ist eine Kollision zweier Flugzeuge im Schweizer Luftraum bei Schaffhausen nahe der deutschen Grenze. Der Vorfall ereignete sich am 10. Mai 2007, als zwei Passagiermaschinen fast zusammenstießen. Nach Medienberichten von gestern, die sich auf einen Bericht des Schweizer Büros für Flugunfalluntersuchung (BFU) berufen, kamen weiter
  • 280 Leser

Schelte für die Hasenfüße

Schwimm-WM: Springer und Wasserballer blamieren sich in Rom
Die deutschen Kunstspringer haben bei der WM in Rom eine weitere Bruchlandung hingelegt. Die Wasserballer machten es nicht viel besser. weiter
  • 283 Leser

Schneider in der 'Hall of Fame'

Volleyball: Ex-Kapitän des DDR-Teams wird in den USA geehrt
Der frühere Weltmeister Siegfried Schneider aus Leipzig wird als erster Deutscher in die Hall of Fame, die Ruhmeshalle des Volleyballs, aufgenommen. Bei der Festveranstaltung am 30. Oktober in den USA werden unter anderem auch die russische Trainer-Legende Nikolai Karpol und das amerikanische Beach-Ass Holly McPeak geehrt. Schneider war Kapitän der weiter
  • 262 Leser

Schock vor der WM in Berlin

Leichtathletik: Dopingfälle in Jamaika
Die Doping-Schlagzeilen in der Heimat drückten auf die Stimmung, der Gegenwind bremste das Tempo: Weltrekordler Usain Bolt kommt nur als Weltranglisten-Zweiter zur Leichtathletik-WM nach Berlin. weiter
  • 337 Leser

Sechs entscheidende Quadratmeter

Teleskope sind - simpel ausgedrückt - wie ein Trichter. Je größer der Spiegel, umso mehr Licht können sie einfangen. Mit einer nutzbaren Fläche von knapp 82 Quadratmetern ist der segmentierte Spiegel des Grantecan rund sechs Quadratmeter größer als die anderer Riesenteleskope - in der Astronomie sind das Welten. Um die Spiegelkrümmung auszugleichen, weiter
  • 292 Leser

Sperrmüll, Maultaschen, ein Stückchen Schokolade: Gründe für den Rauswurf

'Da tun sich Abgründe auf', fasst Carsten Scholz, Leiter der Landesrechtsstelle der Dienstleistungsgesellschaft Verdi, die Häufung von Kündigungen wegen relativ harmloser Verfehlungen zusammen. Selbst illegale DNA-Tests würden eingesetzt, 'wenn man jemand auf dem Kieker hat'. Scholz: 'Da wird professionell zugegriffen.' In Mannheim wurde ein Abfallsortierer weiter
  • 285 Leser

Störfall im Atomkraftwerk Lingen

Trafoschaden führt zur Schnellabschaltung des Reaktors
Nach dem Pannenmeiler Krümmel ist auch das Atomkraftwerk Lingen im Emsland wegen eines Trafoschadens abgeschaltet worden. Eine Überwachungseinrichtung am Schalter eines Maschinentrafos habe das Kraftwerk vom Netz getrennt, teilte der Betreiber RWE Power gestern mit. Dadurch sei eine Reaktorschnellabschaltung ausgelöst worden. Man habe den Vorfall der weiter
  • 240 Leser

Suche nach Leben im All

Neues Riesen-Teleskop könnte Teller mit Linsen auf dem Mond darstellen
Auf der Kanaren-Insel La Palma ist das derzeit größte Spiegelteleskop der Welt offiziell in Betrieb genommen worden. Die 130 Millionen Euro teure Sternwarte ermöglicht Blicke in die Tiefen des Universums. weiter
  • 340 Leser

Tauziehen um Öl und Gas im Mittelmeer

Die Türkei vermutet Öl und Gas im Mittelmeer und will die Schätze heben. Das löst Streit aus, denn auch Zypern und Griechenland erheben Ansprüche. weiter
  • 284 Leser

Urlaubsgrippe im Höhenflug

Seit die Ferien begonnen haben, startet das H1N1-Virus durch
Lange Zeit war es eher ruhig um das neue Virus 'A/N1H1'. Jetzt ist die von ihm ausgelöste Schweinegrippe wieder weltweit ein Thema: Die Reisezeit befördert das Virus immer häufiger um den Globus. weiter
  • 358 Leser

Verhärtete Fronten bei Allgaier

Beim Autozulieferer Allgaier Werke in Uhingen, dem Unternehmen des Arbeitgeberpräsidenten Dieter Hundt, bahnt sich erstmals ein großer Konflikt zwischen Unternehmen und Mitarbeitern an. Gestern demonstrierten mehrere hundert Beschäftigte vor den Werkstoren gegen den Sparkurs, mit dem das Unternehmen allein am Stammsitz 12 Mio. pro Jahr einsparen will. weiter
  • 433 Leser

Vier Jahre Haft wegen sexuellen Missbrauchs

41-jähriger Witwer vergeht sich am eigenen Sohn - Alkoholsucht als Ursache vermutet
Ein alleinerziehender Vater ist gestern in Freiburg zu vier Jahren Haft verurteilt worden, weil er einen seiner Söhne mehrfach sexuell missbraucht hat. Der 41-jährige Witwer hatte vor dem Landgericht Freiburg gestanden, sich an seinem Sohn in insgesamt 28 Fällen vergangen zu haben. Im Gegenzug habe er dem Jungen Computerspiele und Fernsehkonsum versprochen. weiter
  • 258 Leser

Vodafone verliert erstmals Kunden

Umsatz fällt um knapp 6 Prozent
Der Telefonkonzern Vodafone hat in Deutschland erstmals seit 1992 einen Rückgang der Mobilfunkkunden zu verzeichnen. Wie das 1992 als Mannesmann D2 gestartete Unternehmen mitteilte, sank die Mobilfunkkundenzahl im ersten Quartal des Geschäftsjahres um 375 000 oder knapp 1,1 Prozent auf 34,9 Mio. Dagegen nahm die Zahl der DSL-Kunden bei der Festnetztochter weiter
  • 379 Leser

Vom Virus in England, Italien und Spanien

Swine Influenza Ein Niesen in der Londoner U-Bahn. Mehrere Menschen bedecken sich sofort Mund und Nase. Andere meiden den öffentlichen Nahverkehr komplett. In Großbritannien grassiert das Schweinegrippe-Virus so schlimm wie in keinem anderen europäischen Land. Die Medien sind in eine regelrechte Hysterie verfallen, Wirtschaft und Tourismus befürchten weiter
  • 328 Leser

VW ist weiterhin stark unterwegs

Europas größter Autokonzern Volkswagen bleibt trotz der schweren Branchenkrise auf der Überholspur. Der Konzern steigerte im ersten Halbjahr 2009 seinen weltweiten Marktanteil deutlich. Wie VW mitteilte, erhöhte sich der Pkw-Marktanteil von Januar bis Ende Juni auf 12 Prozent, nach 9,9 Prozent im ersten Halbjahr 2008. Der Konzern-Absatz ging um 5 Prozent weiter
  • 374 Leser

Wirtschaft fasst wieder Tritt

Ifo-Geschäftsklimaindex steigt erneut - Unternehmen entlassen weiter
Zum vierten Mal in Folge ist der Ifo-Geschäftsklimaindex gestiegen. Die Lage am Arbeitsmarkt bleibt aber gespannt. Viele Bürger sind pessimistisch. weiter
  • 260 Leser

Wunderanzüge werden im nächsten Jahr verboten

Schwimmen: Weltverband Fina will zurück zur Badehose aus Stoff
Raus aus den Wunderanzügen, rein in Badehosen und Badeanzüge: Die umstrittenen Schwimm-Anzüge werden ab 1. Januar 2010 der Vergangenheit angehören. Das entschied der Kongress des Weltverbandes Fina gestern in Rom. Demnach werden ab 2010 nur noch Hosen und Anzüge aus Stoff bis oberhalb der Knie erlaubt sein. Bei den Frauen müssen die Schultern frei bleiben. weiter
  • 297 Leser

ZWISCHENRUF: Live, echt, authentisch

Dass Elvis lebt, ist eine in der Pop-Kultur allseits anerkannte Tatsache. Dass der King of Rock n Roll aber noch Konzerte gibt, vermag doch ein wenig zu überraschen. Wie auch immer, für 'Elvis Presley in Concert' hat jetzt der Vorverkauf begonnen: Am 23. Februar 2010 gibt der alte Hüftschwinger sein einziges Deutschlandkonzert. 'Vom ersten Song an ist weiter
  • 224 Leser

Zügel mit Ehrentitel ausgezeichnet

An Orden, Ehrenzeichen, Würden fehlte es Walther Zügel (76) schon bisher nicht. Heute erhält der langjährige Vorstandsvorsitzende der früheren Landesgirokasse Stuttgart im Staatsministerium den Ehrentitel Professor. Aus Sicht von Ministerpräsident Günther Oettinger passt die Ehrung, mit der außergewöhnliche Beiträge zum Geistesleben des Landes gewürdigt weiter
  • 651 Leser