Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. August 2009

anzeigen

Regional (4)

Polizeibericht: Am Samstagabend bei Lauterburg

Radfahrer ohne Helm lebensgefährlich verletzt

Am Samstag, gegen 20 Uhr, war ein 37-jähriger Fahrradfahrer auf dem Schwäbischen Alb-Nordrand-Weg unterwegs. Auf einem abschüssigen Feldweg bei Lauterburg verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Beherrschung über sein Rennrad und stürzte schwer. Der Mann zog sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Er habe - so berichtet es die Polizei

weiter
  • 5
  • 299 Leser
Polizeibericht: Am Sonntagmorgen bei Rosenberg

Gegen Baum geprallt - lebensgefährlich verletzt

Durch die Kollision mit einer Eiche wurde am Sonntagmorgen, gegen 5.45 Uhr, ein 23-jähriger Autofahrer an der Einmündung der L 1060 zur K 3234 bei Rosenberg lebensgefährlich verletzt. Der junge Mann - so vermutet es die Polizei - sei vermutlich mit wesentlich überhöhter Geschwindigkeit auf der mit Rollsplitt bedeckten Fahrbahn unterwegs gewesen.

weiter
  • 5
  • 291 Leser
Polizeibericht: Am Sonntagmittag in Ellwangen

Keine Spur vom Handtaschenräuber

Am Sonntag, gegen 12 Uhr wurde ein 72-jähriger Mann in Ellwangen Opfer eines Handtaschenraubs.  Der Mann war zu Fuß auf dem Weg zum Parkplatz auf dem Schießwasen, als unvermittelt im Bereich der Unterführung in der Bachgasse ein Mann an ihn herantrat und ihm die Herrenhandtasche heraus riss, die er unter seinen Arm eingeklemmt hatte. Der 72-Jährige

weiter
  • 5
  • 189 Leser
Polizeibericht: Am Samstagabend in Heidenheim

Jugendlichen vom Rad geholt und geschlagen

Am Samstag verständigte gegen 18.45 Uhr ein Passant das Polizeirevier Heidenheim. Er hatte einen jungen Mann aufgegriffen, der offensichtlich verletzt und hilflos war. Das war im nördlichen Bereich des früheren Gartenschaugeländes beim Brenzstüble. Die vor Ort ermittelnden Polizeibeamten verständigten zunächst einmal den Krankenwagen, denn der junge

weiter
  • 4
  • 326 Leser