Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Dezember 2009

anzeigen

Regional (45)

Verspielte Katze

Fast wie lebendig
Tiere gehören nicht als gut gemeinte Überraschungsgeschenke unter den Weihnachtsbaum – zumindest keine lebenden. Dem lebendigen Vorbild zum Verwechseln ähnlich: Die kuschelige Katze „Lulu“ wartet nur darauf, gekrault und verwöhnt zu werden. weiter
  • 184 Leser

Pferde entkommen den Flammen

Großeinsatz von Feuerwehr und Rotem Kreuz bei den Ölhäusern nahe Leinzell / 200 000 Euro Sachschaden
Um 14.08 Uhr ging am Sonntag der Notruf ein: Brand bei den Ölhäusern. Ein Großaufgebot an Feuerwehrangehörigen und Mitgliedern des Deutschen Roten Kreuzes war wenige Minuten später vor Ort. Ein Pferdestall stand in Flammen, und auch ein benachbartes, leerstehendes Haus wurde ein Raub der Flammen. weiter
  • 5
  • 521 Leser
in dieser woche
Begegnungsstätte Die Begegnungsstätte Bürgerspital feiert ihre Weihnachtsfeier am Dienstag um 14.30 Uhr.Kirchenmusik Die Kirchenchöre in und um Aalen zeigen über Weihnachten ihr Können. Wir informieren Sie nächste Woche mit einer Sonderseite darüber, welches Programm Sie in welcher Kirche zu hören bekommen. Mohrenfete Mit „Calo Rapallo & friends“ weiter
  • 134 Leser

Nach Pandora?

Ja, der James, der kann es halt. Nein, nicht Bond, sondern Cameron. 300 Millionen Euro hat er ausgegeben und zwölf Jahre gewartet nach seinem Herzschmerz-Leonardo-di-Caprio-Ich-bin-der-König-der-Welt-Schinken Titanic, bis er uns den neuen Film „Avatar“ eingeschenkt hat. Ja, wir können nur staunen ob der faszinierenden Bilder des fremden weiter
  • 299 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparkten Pkw gerammt

Unterschneidheim. Am Samstagabend gegen 18.40 Uhr befuhr eine 26-jährige Autofahrerin die Wirtsstraße. Bei leichtem Schneefall und Schneeglätte bemerkte sie nach Angaben der Polizei einen am rechten Fahrbahnrand vor einer Gaststätte abgestellten Wagen zu spät und fuhr gegen das parkende Fahrzeug, sodass ein Gesamtschaden von rund 11.000 Euro entstand. weiter
  • 156 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu tief ins Glas geschaut

Neuler. Weil er nach Angaben der Polizei zu tief ins Glas geblickt hat, ist ein 43 Jahre alter Mann am Freitag gegen 20.15 Uhr auf der L 1073 von Adelmannsfelden in Richtung Ellwangen in einen Unfall verwickelt worden. Im Bereich Schönberger Hof geriet er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrspur. Eine entgegenkommende Autofahrerin versuchte noch auszuweichen, weiter
  • 149 Leser

Fiat 500 verlost

Ein weiterer Wagen ist weg: Hermann Britsch hat als Vertreter des Sponsors Kiesel & Partner GbR einen weiteren Fiat 500 aus der Aalener Weihnachtsverlosung gezogen. Über einen City-Flitzer auf Zeit freuen darf sich Hannelore Schiele aus Aalen-Ebnat. weiter
  • 4813 Leser

Alle rudern in einem Boot

Die Weihnachtsfeier des Gemeinderates schließt das Krisenjahr 2009 mit versöhnlichen Tönen ab
Es hat schon Weihnachtsfeiern des Aalener Gemeinderates gegeben, die wurden von Teilen boykottiert, meistens von der CDU. Heuer allerdings war schon die Stimmung in der traditionell eher streitbeladenen letzten Sitzung des Jahres am Donnerstag fast schon besinnlich. Und so hielt man es dann auch bei der Weihnachtsfeier am Freitag, die erstmals wegen weiter
  • 1
  • 262 Leser

Die eisige Kälte lähmt das Tanzbein sichtlich

Aalen hat zum neunten Mal getanzt – doch in etlichen Lokalen und in den Shuttlebussen fand man diesmal noch genügend Platz
Während draußen leise der Schnee rieselt, dröhnt aus den Aalener Clubs laute Musik. Grelle bunte Lichter erhellen die bitterkalte Nacht auf den vierten Advent. Bei „Aalen Tanzt“ nehmen die partyfreudigen Besucher eine kurze Auszeit von der ansonsten ruhigen Vorweihnachtszeit. Doch die Außentemperatur von Minus 14 Grad scheint bei vielen weiter
  • 5
  • 666 Leser

Feine Törtchen aus Gold und Silber

Die Gmünder Schmuckgruppe Candis feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit „Wünsch Dir was“
Was für ein sinnliches Erlebnis: Das opulente Ambiente des Refektoriums im Prediger harmonierte wunderbar mit den Werken von sieben Gmünder Schmuckschaffenden und den liebenswürdig-skurrilen Bronzeplastiken von Andreas Futter. Mit ihrer Ausstellung „Wünsch Dir was“ feierte die Gruppe „Candis“ am Wochenende ihr zehnjähriges Bestehen. weiter
  • 258 Leser

Die Güte in den Herzen wecken

Unesco-Weihnachtsgala mit den Regensburger Domspatzen und dem Schauspieler Christian Wolff in Gmünd
Für einen guten Zweck traten die Regensburger Domspatzen am Freitag den Weg nach Schwäbisch Gmünd an. Bei der Unesco-Weihnachtsgala erhielten die jungen Sänger zudem noch prominente Unterstützung. weiter
  • 246 Leser

„Ich bräuchte eine dicke Haut“

Soup-Kultur: Herta Müller
Jetzt ist es den Aalener Theatermachern tatsächlich gelungen: Sie haben die frisch gebackene Literaturpreisträgerin Herta Müller herholen können! Täuschend echt zumindest sah ihr Double aus in der Soup-Kultur der städtischen Bühne. Die eindringlichen Texte der deutsch-rumänischen Schriftstellerin zeichneten, verpackt im heiter-ironischen Talkshow-Ambiente, weiter
  • 307 Leser
Es war das mit Abstand kälteste Wochenende des Jahres. Kurz vor dem kalendarischen Winterbeginn am heutigen Montag sackte das Thermometer weit in den Minusbereich ab. Für Ellwangen wurden am frühen Sonntagmorgen minus 23 Grad registriert. Dass man die eisige Temperatur regelrecht sehen konnte, zeigt das Foto vom Schönenberg, aufgenommen an diesem Wochenende weiter
  • 5
  • 340 Leser
Heiraten im Kerzenschein – das taten 20 Paare von Donnerstag bis Sonntag im Palais Adelmann. Sabrina Grabert-Uhl und Andreas Uhl (im Bild) hatten sich diesen Ort vor allem wegen der unvergleichlichen Atmosphäre ausgesucht. Standesbeamter Jürgen Schäfer vermählte die zwei. OB Hilsenbek, Bürgermeister Bux, Thomas Steidle und Susanne Rettenmeier weiter
  • 3
  • 285 Leser
Vorweihnachtlicher Duft von Glühmet, Bienenwachskerzen und Kräutersäckchen empfing die Besucher am Wochenende im Alamannenmuseum. Die Alamannengruppe der Raetovarier und ihre Freunde warteten hier wieder mit einem kleinem Julmarkt auf, der mit Besonderem überraschte. So konnte man beispielsweise dem Heraldiker Hubertus von Klingenstein (im Bild) bei weiter
  • 5
  • 143 Leser

Aufruhr im Schwarzwaldidyll

SchwäPo präsentiert: Operette „Schwarzwaldmädel“ feiert am 6. Januar in Schrezheim Premiere
Am 6. Januar ist es soweit: Dann feiert Léon Jessels lustige Operette „Schwarzwaldmädel“ in der Schrezheimer St.-Georg-Halle Premiere. Derzeit wird noch fleißig geprobt. weiter
  • 168 Leser

Stödtlen: Blutspenderehrung, Spendenübergabe und eine Verabschiedung

In der Stödtlener Gemeinderatssitzung wurden einige Mehrfachblutspender geehrt. Beim letzten Blutspendetermin wurden 242 Blutspenden abgegeben, davon waren zwölf Erstspender. Die Zahl der Spenden liegt in Stödtlen damit auf einem gleich- bleibend hohen Niveau. Die Blutspendeaktionen organisieren in Stödtlen seit vielen Jahren die Malteser. Für zehnmaliges weiter
  • 220 Leser

Taufbach: Ja zu Häusern

Gemeinderat: Große Mehrheit für Windmühlenstraßen-Gebiet
Bei vier Neinstimmen und vier Enthaltungen hat der Gemeinderat den 17 Wohnhäusern am Beginn des Taufbachtals zugestimmt. Nur die Linken/Pro Aalen sprachen sich gegen das Baugebiet aus, trotz möglicher Schadensersatzforderungen des Eigentümers. weiter
  • 5
  • 294 Leser

Unfallflucht in Neresheim

Neresheim. Am Freitag, 18. Dezember, gegen 22.30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker die Jahnstraße in Neresheim, streifte einen geparkten Wagen und flüchtete. Sachschaden: 3000 Euro. Beim Verursacherfahrzeug soll es sich um einen Opel Vectra A, Baujahr 1988 - 1992 handeln. Am Fahrzeug fehlt die hintere unlackierte Stoßstange, welche an weiter
  • 271 Leser

Zweiter Bauabschnitt

Neresheim. Das Regierungspräsidium Stuttgart leitet das Planfeststellungsverfahren für den zweiten Bauabschnitt der L 2033 zwischen Härtsfeldsee und Neresheim ein. Die Pläne liegen ab Montag, 18. Januar, in den Rathäusern von Neresheim und Dischingen aus. Gegenstand der Planung ist der Ausbau der Landesstraße 2033 zwischen Iggenhausen und Neresheim weiter
  • 194 Leser

Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten

Oettingen. Ein Mann (45 Jahre) und sein Sohn (16 Jahre) waren am Samstag gegen 14 Uhr zusammen im eigenen Wald, um Bäume zu fällen. Der Mann machte bei einer etwa 25 Meter hohen Esche, mit einem Durchmesser von rund 50 Zentimeter, die am Hang stand, einen Fällschnitt. Als der Baum fast durchgesägt war, riss dieser vertikal auf einer Höhe von acht Meter weiter
  • 165 Leser

Frauenbund Neresheim

Neresheim. Adventslieder, besinnliche Geschichten und Gedichte, Nikolaus und Knecht Ruprecht kamen bei der sehr gut besuchen Weihnachtsfeier des Frauenbunds Neresheim an. Pfarrer Adrian Warzecha betonte, dass er immer auf die Frauen bei den Seniorennachmittagen, bei der Altargestaltung an Fronleichnam oder beim Erntedank und vielen anderen Aktivitäten weiter
  • 225 Leser

Hervorragende Zuchtqualität

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Essingen im Jubeljahr – Fabian Heil sahnt bei der Jugend ab
„Wir sind sehr zufrieden, dass wir zum 75jährigen Bestehen unseres Vereins eine hervorragende Zuchtqualität bei der Lokalschau präsentieren können“, so der erste Vorsitzende Gerhard Maier in der Zuchtanlage. weiter
  • 178 Leser

Wichtel und Wunder

Den eisigen Temperaturen trotzten am Samstagabend die Jugendlichen am Jugendtreff Westhausen. Beleuchtete Buden, brennende Fackeln und viel offenes Feuer sorgten für Atmosphäre am Jugendtreff und tauchten das Ganze in ein stimmungsvolles Weihnachtswunderland für Groß und Klein. Der Musikverein Westhausen schaute am Abend vorbei, um mit und für die Gäste weiter
  • 252 Leser

„O wie ist es kalt geworden“

Gemeinsame Jahresschlussfeier von Liederkranz und Musikverein Dewangen mit romantischen Liedern
Eine schöne Tradition in Dewangen ist das gemeinsame Konzert von Liederkranz und Musikverein zum Jahresausklang. Mit romantischen Liedstücken und festlichen Klängen stimmten die Vereine auf die anstehenden Festtage ein und erhielten vom Publikum viel Applaus und Zugabewünsche. Auf dem Programm standen auch die Ehrung langjähriger Sänger und Sängerinnen weiter
  • 285 Leser

Schneefall bringt viele Unfälle

Zahlreiche Rutschpartien und hoher Sachschaden nach Schnee-Einbruch, zum Glück aber nur Leichtverletzte
Der starke Schneefall in der Nacht auf Samstag hat zu zahlreichen kleineren und einem schwereren Unfall geführt. Weitere Rutschpartien folgten im Laufe des Wochenendes. Der schlimmste Unfall ereignete sich am Freitagabend um 22.10 Uhr bei Horn zwischen Leinzell und Heuchlingen. weiter
  • 535 Leser

Aussegnungshalle in der Diskussion

Pfarrer Albrecht Nuding wünschte sich jüngst im Gespräch mit dieser Zeitung, die Sanierung der Aussegnungshalle auf dem städtischen Friedhof möge Eingang finden in die Prioritätenliste der Stadt. weiter
  • 168 Leser

„Action Center“ für Sporthalle?

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ausgiebig diskutiert wurde im Ortschaftsrat die Anschaffung von Sportgeräten für die sanierte Turn- und Festhalle. Der Sportverein wünscht sich ein „Action Center“, müsste dessen Anschaffung allerdings zum größten Teil selbst stemmen, weil es nicht im Budget-Plan enthalten ist. Architekt Mathis Tröster regte an, weiter
  • 145 Leser

Sängerbund für Zukunft gerüstet

Weihnachtsfeier im harmonischen Dreiklang der fünf Chorgattungen
Im bewährten Dreiklang von weihnachtlichem Gesang, einem würdigen Ehrungspart für aktive und fördernde Mitglieder sowie einem kreativen Weihnachtsmusical der Music-Kids feierte die Sängerbund-Familie in der Dreißentalhalle. weiter
  • 151 Leser

Entspannter Blick auf das Geleistete

Hauptamtsleiter Eugen Sekler bei der Jahresabschlussfeier des Gemeinderates in den Ruhestand verabschiedet
Ein arbeitsreiches Jahr gemeinsam ausklingen lassen hat der Bopfinger Gemeinderat am vergangenen Freitagabend in der Schranne. Dabei wurde Hauptamtsleiter Eugen Sekler in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 176 Leser

Weihnachtslauf am Kressbachsee

Ellwangen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, findet wieder der traditionelle Weihnachtslauf statt. Start ist um 10 Uhr am Badehaus des Kressbachsees. Es stehen drei gut ausgeschilderte Strecken von sechs, neun und 13 Kilometern durch den Handwald zur Wahl. Alle, die Freude am gemeinsamen Laufen haben sind eingeladen. Der Lauf ist kein Wettkampf. weiter
  • 216 Leser

Schloss: Neue Sonderführung

Ellwangen. Am Sonntag, 27. Dezember, findet um 18.30 Uhr eine Sonderführung zum Thema „Feuer und Flamme“ auf Schloss Ellwangen statt. Die erlebnisreiche Führung mit Judith Wettemann-Ebert hat die Entwicklung, Nutzung und Geschichte des Lichtes zum Thema und eignet sich für die ganze Familie. Anmeldung im Schlossmuseum unter Tel. (07961) weiter
  • 163 Leser

Zähes Ringen ums Optimum

Planentwurf Otto-Ulmer-Halle beschäftigt erneut den Adelmannsfelder Gemeinderat
Eines ist sicher: Alle Wünsche, Vorstellungen und Vorgaben zum Umbau der Otto-Ulmer-Halle unter einen Hut zu bringen, ist ein hartes Brot. Wieder lieferte sich der Adelmannsfelder Gemeinderat am Freitagabend heftige Wortgefechte zu diesem Thema. weiter
  • 201 Leser

„Irgendwie zu Drogen zu kommen”

Urteil Tankstellenüberfall: Zwei Jahre Jugendstrafe für 19-Jährige, drogenabhängige Männer
Zwei mit Fußfesseln aus der Haft vorgeführte junge Männer aus Oberkochen und Hüttlingen wurden vor dem Landgericht in Ellwangen wegen besonders schweren Raubes zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und vier Monaten beziehungsweise zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren verurteilt. weiter
  • 221 Leser

Zöbingen bekommt eine schnelle Datenautobahn

Der Zöbinger Ortschaftsrat diskutiert in seiner letzten Sitzung des Jahres den Ausbau der Breitbandversorgung mit Glasfaserkabel
Zum Jahresende hatte der Zöbinger Ortsvorsteher Bernhard Schmidt für sein Gremium gute Nachrichten parat: Der Unterschneidheimer Teilort soll per Glasfaserkabel erschlossen werden. Damit ist auch in Zöbingen bald schnelles Surfen im Internet möglich. weiter
  • 244 Leser

Am Abend kommt die Stimmung

Eispark Aalen – zwischen Glatteis und Kaminbar – ein Streifzug
Oliver M. findet, es sei ganz gemütlich hier. Es ist warm und trocken, im Pellet-Ofen züngelt eine Flamme, und die lange Fensterfront gibt den Blick frei – auf Schnee und Eis. Olivers Platz am einzigen Stehtisch ist sowohl in einem Bürocontainer und einer Kaminbar. Wobei die 90 Quadratmeter auf dem Aalener Greutplatz entschieden eher einer Kaminbar weiter

Pferdestall und altes Wohnhaus in Leinzell abgebrannt

Großbrand auf einem Gehöft in Leinzell, Hunderte Schaulustige

Am Sonntagmittag gegen 14 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache in einem Pferdestall zu einem Brand in dessen Verlauf das gesamte massive Stallgebäude den Flammen zum Opfer fiel und letztendlich ins sich einstürzte. Nach dem Brandausbruch konnten der Pächter und seine Lebensgefährtin noch ihre 4 Pferde, welche in Pferdeboxen eingestallt waren,

weiter
  • 5
  • 613 Leser

Friedenslicht von Bethlehem in Aalen

Am Sonntag haben Pfadfinder das Friedenslicht von Bethlehem in die Aalener Stadtkirche gebracht. Entzündet wurde es am ersten Advent in der Geburtsgrotte in Bethlehem, dann kam es mit dem Flugzeug nach Wien. Und von dort aus wurde es nach Deutschland in 30 Städte gebracht, unter anderem nach Stuttgart. Dort haben es die Pfadfinder am dritten Advent weiter
  • 5
  • 216 Leser

Baden und Schlittschuhlaufen

Bringt eine Initiative zum Erhalt der Bachmuschel in der Sechta Bopfingen bald einen Badesee?
Beim Trochtelfinger Freibad wird gebuddelt. Dort wurde ein sogenannter „Baggerschurf“ genommen. Es wird geprüft, ob der Kies geeignet ist, der jüngst entdeckten Bachmuschel im renaturierten Sechta-Bachbett als Lebensgrundlage zu dienen. Ein Nebeneffekt: Vielleicht wird aus dem Buddelloch irgendwann ein Baggersee. weiter
  • 333 Leser

Weihnachtswunderland am Jugendtreff Westhausen

Den eisigen Temperaturen trotzten am Samstagabend die Jugendlichen am Jugendtreff Westhausen. Beleuchtete Buden, brennende Fackeln und viele offenes Feuer sorgten für Atmosphäre am Jugendtreff und tauchten dieses in ein stimmungsvolles Weihnachtswunderland für Groß und Klein. Der Musikverein Westhausen schaute am Abend vorbei, um mit und für die Gäste weiter
  • 5
  • 241 Leser

Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten

Oettingen: 45-Jähriger wird durch fallende Esche erschlagen
Am Samstag, gegen 14.15 h, waren bei Oettingen ein Vater, 45 Jahre alt und sein Sohn, 16 Jahre alt, zusammen im eigenen Wald, um Bäume zu fällen. Der Mann führte bei einer ca. 25 m hohen Esche, mit einem Durchmesser von ca. 50 cm, welche an einem Hang stand, einen Fällschnitt durch. Als der Baum fast durchgesägt war, riss dieser vertikal auf einer Höhe weiter
  • 723 Leser

Ladendieb springt in Bach

32-Jähriger will bei 15 Grad minus durch Bach fliehen
Am Samstag, gegen 20.00 h, entwendete ein 32jähriger Mann in einem Geschäft am Willy-Brandt-Platz in Augusburg ein Computer-Zubehör im Werte von 200 €. Als der Ladendetektiv den Dieb stellen wollte, lief dieser davon. Auf der Flucht sprang der Mann in den nahegelegen Stadtgraben – bei einer Außentemperatur von minus 15 Grad - und wollte weiter
  • 209 Leser

Acht Kilometer Stau wegen Unfall auf der A 7

Zwei weitere Unfälle wegen Schneeglätte auf der Autobahn

Am Samstag gegen 14 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Lenker eines Fiat Pan-das auf dem rechten Fahrstreifen der A7 in Richtung Würzburg. Bei guten Straßen- und Sichtverhältnissen prallte er infolge unbekannter Ursache gegen ein vorausfahrendes Pkw-Gespann. Trotz der starken Beschädigungen wurde niemand verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt schätzungsweise

weiter
  • 474 Leser

Goldener Ehering auf A-7-Parkplatz gefunden

Am Samstagvormittag wurde von einer aufmerksamen Verkehrsteilnehmerin auf der Toilette auf dem Parkplatz „Heidenheimer Kohlplatten“ ein gol-dener Ehering aufgefunden. Dieser ist mit einer Innengravur versehen und wurde dem Fundamt im Heidenheimer Rathaus übergeben, wo er darauf wartet, noch rechtzeitig vor Weihnachten abgeholt zu werden.  weiter
  • 3191 Leser

Regionalsport (5)

Nach 20 Minuten schon entschieden

Handball, Landesliga, Frauen: Hofen führt schnell mit 13:3 und lässt Winzingen beim 32:19-Sieg keine Chance
Die Handballerinnen der TG Hofen waren auch in ihrem letzten Landesliga-Vorrundenspiel gegen den TV Winzingen erfolgreich. Mit ihrem 32:19-Sieg sicherten sie sich weiter die Tabellenspitze. weiter
  • 179 Leser

SGes Aalen schießt sich an Regelsweiler vorbei

Schießen, Kreisseniorenrunde Luftgewehr/Luftpistole: Aalener Seniorennschützen entthronen seitherigen Tabellenführer
Zum Auftakt der Rückrunde der Kreissenioren zeigten die aktiven Schützen teilweise hervorragende Leistungen. Bei den Mannschaften der Altersklasse schoss der SV Buch 1104 Ringe und konnte damit seine Führungsposition gegenüber der SK Aalen-Neßlau (1101) geringfügig ausbauen. weiter
  • 114 Leser

Die Endrunde im Visier

So geht's weiter
Alle acht Endrundenteilnehmer stehen schon einen Kampftag vor Schluss fest. Wer im Viertelfinale gegen wen antritt, wird am 27. Dezember in Weingarten ausgelost. weiter
  • 212 Leser

Neun Kilo waren zuviel

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen besiegt den SV Germania Weingarten mit 22:18 – Bentinidis dämpft die Stimmung
Mit einem 22:18-Sieg gegen den SV Germania Weingarten hat sich der KSV Aalen vorzeitig einen Platz in der Endrunde gesichert. Matchwinner war KSV-Youngster Coskun Efe, der seinen stärksten Kampf der Saison zeigte. weiter
  • 295 Leser

VfR: Daniel Bernhardt hat verlängert

Die Adventskalendertaktik des VfR Aalen bei den Vertragsverlängerungen geht weiter: Am heutigen Sonntag gab der Verein bekannt, dass Torhüter Daniel Bernhardt seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2012 verlängert hat.

 In den vergangenen Tagen waren die Unterschriften von Aytac Sulu, Benjamin Barg, Marcel Klefenz, Andreas Schön

weiter
  • 5
  • 427 Leser