Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. Dezember 2009

anzeigen

Regional (29)

„Mitarbeiter sind unser wichtigstes Potenzial“

„Die Mitarbeiter sind das wichtigste Potenzial unserer Firma.“ Das hat Firmeninhaber Rainer Kaufmann jetzt bei der Ehrung langjähriger Mitarbeiterinnen seiner gleichnamigen Firma betont. Andrea Kaufmann (l.) und Rainer Kaufmann (r.) ehten Ellen Hieber (Mitte links) und Brigitte Göhringer (Mitte rechts) für 25-jährige Betriebszugehörigkeit. weiter
  • 215 Leser

Umfassender Blick auf 2009

Der Abtsgmünder Gemeinderat blickt bei der Weihnachtsfeier auf das Jahr zurück
Nach der letzten Gemeinderatssitzung waren die Abtsgmünder Gemeinderäte und die Ortschaftsräte Pommertsweiler und Untergröningen zur traditionellen Weihnachtsfeier in den Adler geladen. Bürgermeister Georg Ruf präsentierte den umfassenden Jahresrückblick in wirtschafts-, bildungs-, infrastruktur-, kommunal-, gesellschafts- und kulturpolitischer Hinsicht. weiter
  • 190 Leser

MSC Aalen unterstützt behinderte Menschen

Eine Spende in Höhe von 500 Euro übergab der Sportleiter des MSC Aalen Hans Borsodi im Essinger Rathaus. Die Hälfte des Betrags bekommen Martina und Siggi Horn aus Lauterburg, die mit ihrem behinderten Sohn Micky (im Rollstuhl vorne im Bild) kommendes Jahr zu einer Delphin-Therapie in die Türkei aufbrechen werden. Nutznießer des zweiten Teils der Spende weiter
  • 171 Leser

Bauernstube als Hexenkessel

Ausverkauftes Haus bei der Premiere des Stücks „Nette Gäste“ – Theatergruppe feiert 20-jähriges Bestehen
Die Theatergruppe des BC Aufhausen feierte in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Mit dem Bauerntheater “Nette Gäste” hatten sich die Macher der Theatergruppe deshalb etwas ganz Besonderes ausgedacht. Und damit offensichtlich den richtigen Riecher gehabt: Bei der Premiere am Samstagabend war die Egerhalle in Aufhausen ausverkauft. weiter
  • 3
  • 308 Leser

Früher war mehr Lametta

Sechs Einblicke in Weihnachtsstuben auf der Ostalb: Tradition ist Trumpf am Baum
Am zweiten Weihnachtstag zur Mittagszeit zogen die SchwäPo-Reporter Oliver Giers und Rainer Wiese über die Ostalb und durften Einblick nehmen in sechs Wohnzimmer mit acht Weihnachtsbäumen und deren Besitzern. weiter

Attacke auf das Zwerchfell

Theatergruppe Kösingen präsentierte Lustspiel „Mit Schlafsack und Kamillentee“
In diesem Jahr präsentierte die Theatergruppe Kösingen das Lustspiel von Regina Rösch „Mit Schlafsack und Kamillentee“. In den drei Akten werden die Lachmuskeln und das Zwerchfell der Besucher stark in Anspruch genommen und so manche Lachtränen vergossen. weiter
  • 310 Leser

Botschaft der Liebe buchstäblich anziehen

Christen in und um Aalen feierten das Weihnachtsfest in teilweise überfüllten Gottesdiensten
Die Christen in und um Aalen begingen das Weihnachtsfest mit teilweise überfüllten Gottesdiensten am Heiligen Abend und gut besuchten Gottesdiensten an den Feiertagen. weiter
  • 253 Leser

Zöbinger Sechziger auf großer Fahrt

Die Zöbinger Jahrgänge 1949/50 haben ihr Klassentreffen mit einer abwechslungsreichen, dreitägigen Ausfahrt an den Bodensee gefeiert. Hier standen unter anderem eine Stadtbesichtigung in Konstanz, eine Fahrt zur Blumeninsel Mainau und ein Besuch von Europas größtem Wasserfall, dem Rheinfall, auf dem Programm. Zum Abschluss der rundum gelungenen Veranstaltung weiter
  • 184 Leser

30 Jahre Mitglied

Viele Mitglieder und Freunde mit ihren Familien konnte der Vorsitzende des Kreuzbundes Ellwangen Reinhard Adelmann bei der Nikolausfeier begrüßen. In die Feier waren Ehrungen eingebunden. Die stellvertretende Diözesansvorsitzende Heidi Klockziem (links) ehrte für 30 Jahre Mitgliedschaft Günther Feil (unser Bild), außerdem für zehn Jahre Eugen Harsch weiter
  • 2480 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto geht in Flammen auf

Heidenheim. Passanten bemerkten am Sonntag gegen 3.30 Uhr im Wehrenfeld ein brennendes Auto. Der Motorraum des Kleinwagens stand bis zum Eintreffen der Feuerwehr lichterloh in Flammen. Am Pkw entstand Totalschaden, auch ein daneben geparkter Pkw wurde beschädigt. weiter
  • 2894 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalen unterwegs

Essingen. In den Nächten von Donnerstag auf Samstag waren in Essingen Vandalen unterwegs. Im Kirschenweg wurden elf Holzpfähle eines Zaunes, die Halterung eines Bambuszaunes sowie ein Maschendrahtzaun mit Holzpfosten herausgerissen und am angrenzenden Kinderspielplatz Jungbäume umgeknickt. weiter
  • 3637 Leser
POLIZEIBERICHT

Kein Strom – Schlägerei

Essingen. Einen Stromausfall mit besonderen Folgen registrierte die Polizei am Heiligabend gegen 17 Uhr auf einem Campingplatz in Essingen: Auf der Suche nach der Ursache des Stromausfalls stellte der Platz-Betreiber fest, dass der Grund wohl ein defekter Sicherungskasten einer Gaststätte auf dem Gelände war. Daraufhin müssen Platz-Betreiber und der weiter
  • 3
  • 409 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Auto eingeklemmt

Heubach. Zwei Schwerverletzte und 36.000 Euro Schaden forderte der wohl schwerste Verkehrsunfall des Weihnachtsfests, der sich am zweiten Feiertag um 11.35 Uhr auf der Landesstraße 1162 zwischen Heubach und Bartholomä ereignete. Ein 44-jähriger Porsche-Fahrer fuhr in Richtung Bartholomä, als er versuchte, ca. 500 Meter hinter der Abzweigung Stock ein weiter
  • 249 Leser

Krippenspiel in Dehlingen

Neresheim-Dehlingen. Seit vielen Jahren übt die Dehlinger Jugendgruppe St. Ulrich ihr traditionelles Krippenspiel ein und zeigt dieses in der örtlichen Kirche am Heiligen Abend. Paul Wörle begrüßte eine stattliche Zahl Kinder und Erwachsene und stellte das schöne Krippenspiel vor. Die jungen Darsteller hatten intensiv geprobt, hatten Freude beim Spiel

weiter
  • 250 Leser

Hundesportverein Untergröningen ausgeraubt

Diebesbeute: Elektronikgeräte
Abtsgmünd-Untergröningen. Noch unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Sonntag eine Fensterscheibe des Hundesportvereinsheimes im Martinswald ein und stiegen in das Gebäude ein. Nach Ermittlungen der Polizei durchsuchten sie im Tresenbereich mehrere Schubladen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden ein CD-Player, ein Receiver, ein Radiogerät und ein weiter
  • 389 Leser

Friedenslicht mitgebracht

Gut besuchte Weihnachtsfeier für Wohnsitzlose
Aus allen Nähten platzte an Heiligabend der Gemeinschaftsraum im Caritasheim für Wohnsitzlose in der Braunenstraße. Rund 70 Personen begrüßte Heimleiter Wolfgang Lohner zur Weihnachtsfeier. weiter
  • 180 Leser

Letzter Fiat verlost

Nina Kummich hat am Tag vor Heiligabend als Vertreterin des Sponsors Autohaus Kummich die Gewinnerin des letzten Fiats 500 aus der Aalener Weihnachtsverlosung gezogen. Über einen City-Flitzer auf Zeit freuen darf sich Claudia Hatzopoulos aus Aalen. weiter
  • 3238 Leser

Gedenken der Tsunami-Opfer am Marktbrunnen

Am 27. Dezember vor fünf Jahren verloren 230 000 Menschen in Südostasien durch den Tsunami ihr Leben. Um der Opfer zu gedenken, fand in der Stadtkirche ein Gottesdienst mit zahlreichen Mitgliedern der tamilischen Gemeinde Aalen statt. In seiner Predigt betonte Pfarrer Bernhard Richter, wie sehr die Opfer heute noch auf Hilfe angewiesen seien. Im Anschluss weiter
  • 140 Leser

Jubel über Christkinder im Ostalbklinikum

Sechs „Christkinder“ erblickten an Weihnachten im Ostalbklinikum das Licht der Welt. Hier sind sie mit ihren Müttern: von links David mit Mutter Christina-Simone Neukirchner, Paul mit Heike Israel, Quentin mit Sonja Spadrna, Ismail mit Zakina Salmi, Finn mit Sibylle Müller. Hinten von links: Krankenschwester Andrea Hald, Stationsleiterin weiter
  • 291 Leser

„Ziemlich okay“

Gemischte Bilanz des Aalener Weihnachtsmarkts
Verhalten positiv – mit diesen zwei Worten lässt sich die Bilanz des Weihnachtsmarkts in diesem Jahr zusammenfassen. Die ersten beiden Wochen waren laut Veranstalter in puncto Besucherzahlen und Umsatz eher mäßig, in der letzten Woche zogen beide an. Ob die tägliche Öffnungszeit im nächsten Jahr noch weiter ausgedehnt wird? weiter
  • 5
  • 591 Leser

250 Starter beim Ellwanger Weihnachtslauf

Bei bestem Laufwetter starteten am 2. Weihnachtsfeiertag über 250 Sportler zum Weihnachtslauf um den Kressbachsee. Die längste der drei Strecken, die 13 Kilometer, liefen die meisten. Sechs Kilometer lief dieses Jahr zum ersten Mal der 8-Jährige Eigenzeller Kai Fuchs. Den Kressbachsee kannte er bis jetzt nur vom Schlittschuhlaufen. Und Vater Dietmar, weiter
  • 413 Leser

Musikalischer Jubel zu Christi Geburt

Festliche Kirchenmusik umrahmt christliche Botschaft
Ergreifende Choräle, besinnliche und festliche Orgel- und Instrumentalklänge – die Kirchenmusik in den vollen Kirchen in Aalen und der Region unterstrich die festliche Stimmung der Menschen an den Feiertagen. weiter

Hüttenzauber in Hülen

Theaterstück der Theatergruppe des Hülener Liederkranzes
Zum alljährlichen Theaterabend des Liederkranzes Hülen luden die Schauspieler der Theatergruppe zu dem Stück „Hüttenzauber und andere Geheimnisse“ von Heidi Mager ein. weiter
  • 238 Leser

Ganz familiär auch ohne Eltern

Einige Kinder des Kinderheims Graf verbringen auch die Festtage im Heim – Ersatzerlebnisse zum Fest
Heilig Abend, Weihnachtsbaum, Geschenke, Bescherung, Familie. Fast jeder verbindet das mit Weihnachten. Und an Heilig Abend mit Bruder, Schwester, Mami, Papi, Oma und Opa auf die Bescherung warten. Doch das ist keine Selbstverständlichkeit. Im Kinderheim Graf leben Kinder, die auch an den besonderen Festtagen niemanden haben, der sie abholt, um mit weiter
  • 177 Leser

Besonderer Segen für die Jüngsten

Lauchheim. Am Sonntag, 27. Dezember, feierte die katholische Kirche das Fest der Heiligen Familie, mit dem in vielen Gottesdiensten eine Kindersegnung verbunden war. Hier im Bild in St. Petrus und Paulus in Lauchheim segnet Pfarrer Thomas Pitour, der Weihnachten in seiner Heimatgemeinde verbrachte. Er feierte auch mit Gläubigen in den Pfarrgemeinden

weiter
  • 299 Leser
Nun ist es tragische Gewissheit...

Mutter und Säugling sind tot

Landkreis Dillingen. Nun ist es traurige Gewissheit: Die seit Dienstag vor Weihnachten vermisste 32-jährige Sonja Seiler und ihr fünf Wochen alter Sohn sind tot. Das meldet die Polizei Dillingen. Im Rahmen einer privaten Suchaktion wurde der BMW der Vermissten, auf dem Dach liegend, in einem Bach neben der Kreisstraße DLG 23 zwischen Buttenwiesen und

weiter
  • 5
  • 1372 Leser

Aalen gedenkt der Tsunami-Opfer

Aalen. Am 27. Dezember vor fünf Jahren verloren 230000 Menschen in Südostasien durch die Tsunami-Katastrophe ihr Leben. Um der Opfer zu gedenken, fand in der Stadtkirche ein Trauergottesdienst mit anschließendem Schweigemarsch zum Marktbrunnen statt. Hier erhielt Pfarrer Bernhard Richter Unterstützung von zahlreichen Mitgliedern der tamilischen

weiter
  • 5
  • 360 Leser

Auto geht in Flammen auf

Heidenheim. Passanten bemerkten am Sonntag gegen 3.30 Uhr im Wehrenfeld ein brennendes Auto. Der Motorraum des Kleinwagens stand bis zum Eintreffen der Feuerwehr lichterloh in Flammen, meldet die Polizei. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Ein daneben geparkter Pkw wurde am Heck in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei vermutet

weiter
  • 532 Leser
In Café Podium in Aalen

Live: Siggi Schwarz und Pete Haycock

Aalen/Heidenheim.  Der Heidenheimer Gitarrist und Musikproduzent Siggi Schwarz gilt seit Mitte der 70er  Jahre als Inbegriff von gefühlsbetontem, virtuosem Gitarrenspiel. Als Gitarrist und Produzent hat er mit unzähligen Größen und Stars des internationalen Musikgeschäftes zusammengearbeitet. Mehrere seiner produzierten CD’s  erreichten

weiter
  • 460 Leser

Regionalsport (5)

Schuler im Drei-Jahres-Takt

Tischtennis, 18. GEK-Cup in Bettringen: 150 Spielerinnen und Spieler sind an Weihnachten zu Gast
Auch in diesem Jahr fanden wieder mehr als 150 Tischtennis-Spieler den Weg in die Bettringer Uhlandhalle, um zum 18. Mal den Titel um den GEK-Cup auszuspielen. Die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen konnte auch dieses Mal einen reibungslosen Ablauf dieses Mammutturniers gewährleisten. Neben vielen Favoritensiegen war dabei auch die eine oder andere weiter
  • 217 Leser

Derby und Pokal gewonnen

Fußball, Weihnachtsturniere der Viktoria Wasseralfingen: DJK Wasseralfingen bezwingt im Finale Ellenberg
Spannende Spiele und viele Tore wurden den Zuschauern am 2. Weihnachtsfeiertag in der Talsporthalle in Wasseralfingen geboten. Zehn Mannschaften wetteiferten bereits zum 28. Mal um den begehrten Wanderpokal der Stadt Aalen. Im Finale behielt die DJK Wasseralfingen deutlich mit 5:1 gegen den VfB aus Ellenberg die Oberhand. Im Spiel um den dritten Platz weiter
  • 237 Leser

„Elements“ – ein wahres Festival für die Sinne

Turngala des Schwäbischen Turnerbundes am 1. Januar in der Aalener Greuthalle: Mix aus Turnen und Gymnastik sowie Tanz und Theater
Die Turngala des Schwäbischen Turnerbundes macht am 1. Januar 2010 wieder in Aalen Station – präsentiert von der SCHWÄBISCHEN POST. Ab 18.30 Uhr werden die Zuschauer erleben, welche Vielfalt Spitzensportler zu einer ästhetischen Akrobatikshow zusammenbringen können. weiter
  • 238 Leser

KSV Aalen erwischt das Hammerlos

Ringen, 1. Bundesliga: Nach dem 25:11 bei RKG Freiburg bleibt das Glück aus: Ostalbbären treffen im Viertelfinale auf den Luckenwalder SC
Schwerer geht’s zum Auftakt nicht: Der KSV Aalen 05 hat das Hammerlos erwischt und trifft im Viertelfinale zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft gleich auf den Mitfavoriten 1. Luckenwalder SC. Der Hinkampf ist bereits am kommenden Samstag in der heimischen Greuthalle. Trainer „Done“ Nuding ist gar nicht so unglücklich über das Los: weiter
  • 5
  • 534 Leser

Sander soll TuS Koblenz retten

Fußball, 2. Bundesliga
Beim VfR Aalen ist er kläglich gescheitert. Jetzt soll er die TuS Koblenz vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga retten. Petrik Sander ist neuer Trainer des Tabellenvorletzten. weiter
  • 4
  • 375 Leser