Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. Februar 2010

anzeigen

Regional (79)

Schule sammelt für Haiti

600 Euro überweist die Kappelbergschule Hofen an die international tätige Kinderrechtsorganisation „Save the Children e.V.“ „Wir haben kurzfristig einen Spielzeugbasar organisiert, um den Haiti-Opfern zu helfen“, sagt Rektor Isidor Schneider. Die Kinder der Kappelbergschule haben ihre Schätze zu Hause aussortiert und sie in der weiter
  • 3529 Leser
Aus den Parlamenten
Ulla Haußmann Die Aalener SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann kritisiert, dass die Landesregierung mit Hilfe der Landtagsmehrheit von CDU und FDP verlässliche Zusagen für die Sportförderung verweigerte. In der zweiten Lesung des Kultusetats, der am Freitag im Landtag in Stuttgart behandelt wurde, wurde ein Antrag der SPD-Landtagsfraktion, mit den weiter
  • 227 Leser

RUD-Betriebsfamilie spendet für Haiti

Die Betriebsfamilie des RUD-Konzerns zeigt Solidarität mit den Erdbebenopfern in Haiti und sammelte für diesen Zweck insgesamt 1500 Euro. „Diese Aktion zeigt die Sozialkompetenz und demonstriert die aktiv gelebte gesellschaftliche Verantwortung der RUD-Gruppe als modernes Familienunternehmen“, teilt die Firma mit. Die Spendenaktion für die weiter
  • 254 Leser
Schnee hin oder her: Wenn in Neuler der Narrenbaum aufgestellt wird, ist Spektakel und großes Publikum garantiert. So war es auch am Donnerstagabend. Junge und alte Fasnachter stemmten gut gelaunt und mit vereinten Kräften das Herrschaftssymbol der Narren am Dorfplatz in die Höhe. Nach getaner Arbeit wurde – begleitet von Trommel, Schellenbaum weiter
  • 262 Leser
Der 14. Februar, wer wüsste es nicht, ist seit Jahrhunderten inoffizieller Festtag aller Verliebten. Es ist gute Sitte, seiner Liebsten an diesem Tag Blumen zu schenken. Der Brauch geht bis in die Antike zurück. Auf den Gedenktag der römischen Göttin Juno am 14. Februar, der an diesem Tag Blumen geopfert wurden und an dem Paare per Liebeslotterie für weiter
  • 173 Leser

Narretei hat Hochkonjunktur

Am Gumpendonnerstag: Vereine feiern gemeinsam in der Elchhalle rauschende Fasnachtsparty
Das war ein Fest: Ellenbergs Vereine, haben am Gumpendonnerstag zur gemeinsamen Fastnachtssause geladen. Und so war die Elchhalle trotz des schlechten Wetters dann auch sehr gut gefüllt. Aber nicht nur die Resonanz war an diesem Abend glänzend, auch die Stimmung war formidabel. weiter
  • 143 Leser

Ellwanger Fussballvision lebt

Wege für die Fusion der Fußballer des TSV und des FC-DJK Ellwangen sind geebnet – Aufbruchstimmung herrscht
„Die Fusion ist eine Geschichte, auf die die Bevölkerung und auch wir sehnsüchtig gewartet haben“, sagt Johannes Köder (Präsident FC-DJK Ellwangen). Gerhard Winkens (2. Abteilungsleiter Fußball TSV Ellwangen) ergänzt: „Wir haben endlich das geschafft, was schon lange in den Köpfen war.“ Für den gemeinsamen Ellwanger Fußballverein, weiter
  • 183 Leser

D’r Sommer isch halt vorbei ...

Autofahrer und Fußgänger schlittern – Wintersportfans jubeln -– und es bleibt weiter knackig kalt
Die Ostalb macht ihrem Spitznamen „Schwäbisch Sibirien“ alle Ehre: Das Ländle weiß getüncht, Schnee ohne Ende, Temperaturen wie im Gefrierfach. Mancher nimmt’s mit knitzem Humor: „D’r Sommer isch halt vorbei!“ Wer pausenlos Schnee schippen muss, ist weniger belustigt. Die Schaufelei geht auf Dauer derbe ins Kreuz weiter
  • 5
  • 320 Leser

Jeder Tag eine Achterbahnfahrt

Diagnose Demenz – Angehörige können ambulante Hilfe finden – weitere Betreuer gesucht
Diagnose Demenz. „Und plötzlich gleicht jeder Tag einer Achterbahnfahrt“, beschreibt Vera Kohlmeyer-Kaiser das „innere und das äußere Chaos“. Sie betreut ihren Mann, seit er diese Diagnose bekam. Seitdem ist sie selbst auf Hilfe angewiesen. Die hat sie beim häuslichen Betreuungsdienst für Menschen mit Demenz gefunden – weiter
  • 322 Leser
Angemerkt

Steuerfahndung ja, Datenklau nein

Auch in Ostwürttemberg schläft so mancher in diesen Tagen unruhiger als sonst. Weil sein Vermögen in Gefahr ist, zumindest der Teil, der im Schweizer Kontengeflecht geparkt ist. Aber diese einst sichere Adresse fürs Schwarzgeld ist nicht mehr diskret, ist auch nicht mehr fahndungsfest. Das liegt daran, dass der deutsche Staat mit Kriminellen paktiert. weiter
  • 1
  • 424 Leser
Woiza

Narreteien

Ob die Geschichten, die der Woiza samstags an dieser Stelle erzählt, der Erheiterung dienen oder beim einen oder anderen eher Groll verursachen, hängt ursächlich mit der Position des jeweiligen Lesers zusammen; sprich: ob man hier seine eigenen Pannen und Ungeschicklichkeiten ausgebreitet findet, oder ob man die Erlebnisse anderer fröhlich zur Kenntnis weiter
  • 5
  • 294 Leser

Kollat Immobilien ausgezeichnet

Ellwangen. Zum zweiten Mal in Folge nach 2009 wurde die Ellwanger Firma Kollat Immobilien von Europas größtem Immobilienmagazin „Bellevue“ ausgezeichnet und in den Kreis der besten Immobilienmakler und Bauträger weltweit aufgenommen. Insgesamt wurden durch das Blatt 520 Firmen weltweit ausgezeichnet. Inhaber Peter Kollat und sein Team nahmen weiter
  • 343 Leser

Fröhliche Frühlingsboten zum Valentinstag

Zum Valentinstag hat die SchwäPo zusammen mit der Kreisgruppe Aalen des Württembergischen Gärtnerverbands Blumensträuße im Wert von je 25 Euro verlost. Am Freitag erhielten die Gewinner die fröhlichen Frühlingsboten: Elisabeth Eisele, Aalen; Hans Wagner, Aalen; Gerda Burghardt, Lauchheim; Sieglinde Spegel, Aalen; Alexandra Berreth, Dewangen; Rosel Hinkelmann, weiter
  • 291 Leser
FRAGE DER WOCHE
Olympische SpieleDie Winterspiele, dieses Jahr in Vancouver, haben begonnen. In Kanada geben die Olympioniken sicher ihr Bestes. Wie kommt das winterliche Sportereignis hier an? In der Aalener Innenstadt haben wir Passanten zu diesem Thema befragt. Verfolgen Sie die Winterspiele und fiebern Sie mit? Was glauben Sie, wie unsere deutschen Sportler weiter
namen und nachrichten
Walter Baumann feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum als Lehrer. Seit 1984 ist er stellvertretender Schulleiter an der Schlossschule Wasseralfingen, zuvor war er in Heidenheim tätig. Daneben berät er seit vielen Jahren Erzieherinnen und Lehrer, wenn diese sprachauffällige Kinder in ihren Gruppen haben. Sonderschulrektorin Helga Otto überreichte ihm weiter
  • 208 Leser
stadTgespräch

Eine Rede, die wachrüttelt

Senta D’Onofrio hat im Gemeinderat eine engagierte Rede gehalten, die für Beifall von allen Fraktionen gesorgt hat. Sie wirft ein Schlaglicht auf zwei Probleme der Aalener Kommunalpolitik. Das eine ist die Frage, wie mit Investoren umgegangen wird. Nun wendet OB Martin Gerlach ein, hier engagiere er sich besonders. Und es ist ihm zugute zu halten, weiter
  • 1
  • 367 Leser
Neues vom Spion
Wundersame Stimmenvermehrung im Rat: Die Abstimmung zum Bärenplatz in Ebnat ging 25 zu 25 Stimmen aus. Es waren aber nur 49 Räte im Saal, weil bei der SPD Ute Hommel, Peter Ott und Ralf Meiser fehlten, bei der CDU Ulrich Starz, Thomas Wagenblast und Michael Kurz. Also sechs Räte. Da es 54 von ihnen gibt und der OB eine Stimme hat, können nur 49 anwesend weiter
  • 287 Leser

Gerlach will Rathaus in Ebnat verlagern

Nach der Ablehnung im Gemeinderat wird der „Joker“ der Stadtverwaltung enthüllt: der Verkauf des Rathauses
Der Gemeinderat hat abgelehnt, dass der Bärenplatz in diesem Jahr saniert wird. Wie der Umbau finanziert werden soll, hat die Stadtverwaltung vor der Abstimmung zumindest öffentlich nicht erklärt: OB Martin Gerlach will das Ebnater Rathaus und Wohnungen verkaufen. weiter
  • 5
  • 711 Leser
Neuler. Auch in den Virngrundgemeinden gibt es im Jahresablauf viele fixe Termine: Beispielsweise folgt in Ellwangen dem Dreikönigsfest der Kalte Markt – in Neuler und in den umliegenden Dörfern dagegen, beginnen die Vorbereitungen für den großen Neulermer Faschingsumzug. Seit Anfang Januar wird hier abends und an den Samstagen in den landwirtschaftlichen weiter

Allerhand närrische Schandtaten entlarvt

Nach dem Narrensturm auf das Lauchheimer Rathaus landete die machtlose Obrigkeit auf der Anklagebank im spaßigen Narrengericht
Die Fastnacht kann eine durchaus ernsthafte Angelegenheit sein: Mit Femegerichten, Schnitzelbanken und zahlreichen „an den Pranger“ gestellten Würdenträgern. Allerdings geht die öffentlich gemachte „Schinderei“ für die Betroffenen meist glimpflich aus. So wie auch am Gumpendonnerstag beim zweiten Narrengericht in der Alemannenhalle weiter
  • 250 Leser

Hexentanz ums lodernde Feuer

Grobgünstiges Hexengericht bei schaurig-schönem Schneegestöber
Bei schaurig-schönem Schneegestöber richteten die Neresheimer Hexen am Gumpendonnerstag über die Bevölkerung. Das „grobgünstige Hexengericht zu Neresheim“ hat Gudrun Rupp und ihren Ehemann Oskar wegen schwerer Verbrechen an den Pranger auf dem Marienplatz gestellt. weiter
  • 443 Leser

Ehrungen bei den RVO-Schützen Ohmenheim

Die RVO-Schützen Ohmenheim zeichneten bei der Königsfeier im RVO-Heim Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein und aktive Schützen aus. Jürgen Goldmann, Vorsitzender der RVO-Schützen, würdigte Mitglieder für ihr Engagement im Verein. Geehrt und ausgezeichnet wurden für 20 Jahre Mitgliedschaft Claudia Hochstatter, Matthias Mayer und Wolfgang weiter
  • 220 Leser

Neu: das „Café zur guten Stube“

Essingen hat jetzt eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz – zehn ehrenamtliche Helferinnen ausgebildet
Dank des Engagements des Fördervereins Essinger Seniorenbetreuung und des DRK-Kreisverbands Aalen ist es möglich, in Essingen eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz anzubieten, Start ist am Montag, 1. März. weiter
  • 321 Leser

Der Narrenbaum ist gestemmt

Der Narrenbaum beim Lindenbrunnen in Oberkochen steht. Bis Faschingsdienstag, wenn der große Umzug (Start: 13.33 Uhr) mit über 2500 Hästrägern durch die Innenstadt rollen wird, haben die Oberkochener Schlaggawäscher das Sagen. Mit Hilfe der starken Männer vom Bauhof haben die Schlaggawäscher am Gumpendonnerstag den Narrenbaum hoch gehievt. Ganz schön weiter
  • 239 Leser

Valentinssträuße der SchwäPo

Bopfingen. In der Geschäftsstelle der Schwäbischen Post in Bopfingen durften am Freitagnachmittag zehn Leserinnen ihre Valentinssträuße abholen. Angesichts des Wintereinbruchs verbreiteten die bunten Frühlingsgrüße besondere Freude unter den glücklichen Gewinnerinnen, als da sind: Ursula Holzhofer, Bopfingen; Elfriede Engel, Oberdorf; Andrea Stopar, weiter
  • 210 Leser
VdK-Ortsverband Westhausen

Fasching in St. Agnes machte viel Spaß

Der VdK-Ortsverband Westhausen feierte am 10. Februar seine dritte Faschingsveranstaltung in der Begegnungsstätte St. Agnes für die Heimbewohner, VdK Mitglieder und Gäste. Pünktlich um 13:59 eröffneten die Harmonikafreunde Westhausen die Veranstaltung.

Auch der Bürgermeister der Gemeinde, Herbert Witzany, begrüßte als „Pirat vom Bucher Stausee“ alle

weiter
  • 5
  • 231 Leser

Abtsgmünder Firma Röwaplan im Jubiläumsjahr

Die Abtsgmünder Firma Röwaplan hat langjährige Mitarbeiter geehrt: Heiko Rössel (15 Jahre), Ines Rössel (15 Jahre), Gabriele Bogdan (10 Jahre), Helga Gradwohl (5 Jahre), Regina Heckel (5 Jahre), Monika Weidner (10 Jahre), Michael Herm (5 Jahre), André Nuding (5 Jahre), Bettina Waibel (15 Jahre), Wolfgang Waibel (15 Jahre). Vor 15 Jahren von Heiko Rössel weiter
  • 553 Leser

Erstmals eine Frau an der Spitze

Brigitte Winkler ist neue Vorsitzende der Chorfreunde Hüttlingen – sie löst Hubert Rettenmaier ab
Bei den Hüttlinger Chorfreunden gibt es einen Wechsel im Vorstand: Mit Brigitte Winkler wurde bei der Hauptversammlung erstmals eine Frau an die Spitze des Vereins gewählt. weiter
  • 312 Leser

Wo Glaubenswurzeln wachsen

Im Februar empfangen rund 120 Jugendliche in Aalen das Sakrament der Firmung
Rund 120 Jugendliche aus den Aalener Kirchengemeinden empfangen im Februar das Sakrament der Firmung. Ganz unterschiedlich fällt die Vorbereitung zum „Ja zur eigenen Taufe“ in den Kirchengemeinden St. Bonifatius, St. Maria und Salvator aus. weiter
  • 256 Leser

Meisterschaften im Schnee

Aalen-Wasseralfingen. Durch die gute Schneelage ist es erstmals seit langem wieder möglich, dass der Ski-Club Braunenberg (SCB) Meisterschaften auf heimischem Boden austragen kann. Am heutigen Samstag, 13. Februar, veranstaltet der SCB einen Riesentorlauf mit zwei Durchgängen an der Familienabfahrt des Skizentrums Hirtenteich. Start: 14 Uhr. Anmeldungen weiter
  • 267 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Gerhard Bergius, Pfarrer in Walxheim„Kennen Sie das hohe Lied der Liebe bei Paulus? Lesen Sie mal nach: 1. Korinther 13,1-13. Die Gemeinde von Korinth war eine äußerst bewegte Gemeinde mit Gottesdiensten, die viel lebendiger waren, als unsere heute. Weil alle möglichen Gruppierungen noch in einer Gemeinde beieinander waren: Gnostiker und Exstatiker weiter

Trauergruppe für Kinder und Jugendliche

Neues Angebot des Malteser Kinderhospizdienstes Aalen – erstes Treffen Dienstag, 23. Februar, 17 Uhr
Der Malteser Kinderhospizdienst in Aalen hat anlässlich des Kinderhospiztages am Mittwoch die neue Trauergruppe für Kinder und Jugendliche eröffnet. Das erste Treffen findet am Dienstag, 23. Februar, 17 Uhr, in den neuen Räumlichkeiten in der Bezirksgeschäftsstelle, Gerokstraße 2, in Aalen statt. weiter
  • 419 Leser

Fressen wie beim Captainsdinner

Martin Rütters amüsante Hund-Mensch-Beziehungsanalyse beschert einen tollen Abend in der Stadthalle
Wir können reden, Hunde nicht. Was aber nicht heißen soll, dass die Vierbeiner nicht kommunizieren können! Es braucht nur einer Übersetzung in die Menschensprache. Und die hat Martin Rütter, der Hundeprofi von Vox, in seinem Programm Hund-Deutsch Deutsch-Hund mit nach Aalen gebracht. weiter
  • 5
  • 590 Leser

Rohrreiniger für das Türblatt

Die Kunst, eine Tür zu lackieren: Auf die Vorarbeit kommt es an
Zimmertüren werden bewegt, berührt – und strapaziert. So ist nach einigen Jahren oft ein neuer Anstrich fällig. Viele Oberflächen und Materialien lassen sich mit den richtigen Lacken und Lasuren aufbessern. weiter
  • 562 Leser

Bunter geht’s nicht

Gumpendonnerstag in Ellwangen – fotografiert von Franz Rathgeb
Gumpendonnerstag in Ellwangen: Das ist längst kein Geheimtipp mehr, die Besucher kommen normalerweise aus weitem Umkreis, und in der Stadt drängen sich viele tausend Kostümierte bis zum Morgen.Heuer hat das Schneetreiben und die Affenkälte natürlich dafür gesorgt, dass die Besucherzahlen nicht ganz so exorbitant ausfielen, aber die Ellwanger Lokale weiter

Solide Finanzen beim TC

Der Tennisclub Aalen verzeichnet steigende Mitgliederzahlen
Steigende Mitgliederzahlen, die Kooperation mit Schulen und die Bezirksmeisterschaft der Junioren waren Thema auf der Hauptversammlung des Tennisclubs Aalen. Dr. Niko Schepp bleibt Vorsitzender des Vereines. weiter
  • 209 Leser

Heiße Flammen, scharfe Suppe

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler kommt beim Hexengericht der Burgnarren noch einmal glimpflich davon
Trotz dichten Schneetreibens war der traditionelle Hexentanz der Burgnarren Schlossberg Flochberg vor der Stauferhalle am Donnerstagabend wieder eine sehr stimmungsvolle Veranstaltung. weiter

Spaß bis in den Morgen

Fasching beim Tennisclub Bopfingen begeistert die närrischen Gäste
Nachdem der Fasching beim Tennisclub Bopfingen im Jahr 2009 ein voller Erfolg war, hat sich das motivierte Faschingsteam, um seinen Initiator Uli Stritzelberger, sofort bereit erklärt, auch 2010 wieder einen Fasching zu veranstalten. weiter
  • 5
  • 386 Leser

Närrisches Aalen am Faschingsdienstag

 Aalen. Am Faschingsdienstag, 16. Februar, bleiben das Aalener Rathaus, die Bezirksämter und alle Geschäftsstellen der Stadtbezirke, die Stadtbibliothek Aalen sowie das Urweltmuseum nachmittags geschlossen. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam. Das Haus der Jugend sowie das Limesmuseum sind geöffnet. Im Rathausfoyer treffen sich traditionell

weiter
  • 333 Leser

Unfallfahrer hatte einen Schutzengel

Unterschneidheim. Einen Schutzengel hatte am Freitagmorgen ein auf der L1060 zwischen Röhlingen und Zöbingen verunglückter 23-jähriger Autofahrer. Gut 200 Meter vor der Abzweigung Richtung Lippach scherte er zum Überholen aus und geriet in der Folge auf rutschiger Fahrbahn mit seinem Wagen ins Schleudern. Dabei kam er links von der Straße ab und fuhr weiter
  • 5
  • 694 Leser

Mutmaßlicher Serieneinbrecher festgenommen

Fellbach. Ein 33 Jahre alter Mann, der als Drogenkonsument bekannt ist, wurde am Montag von Beamten der Fellbacher Rauschgiftermittlungsgruppe festgenommen. Er steht im Verdacht, seit Oktober 2009 insgesamt 17 Einbrüche begangen zu haben. Nach einem Einbruch in der Nacht zum Montag, bei dem in das CVJM-Heim und den daneben liegenden Kindergarten eingebrochen

weiter
  • 289 Leser
Vorverkauf Kinderbuchwochen

„Mama Muh“ ist ausverkauft

Aalen. Für die Aufführungen des Stücks „Neue Geschichten von Mama Muh“ gibt es inzwischen keine Karten mehr zu erwerben. Darauf weist die Stadt Aalen hin. Beide Veranstaltungen in Aalen am Mittwoch, 3. März, und in Unterkochen am Donnerstag, 4. März, sind ausverkauft. Freie Plätze im Vorverkauf gibt es aber noch für „Ritter Rost und das Gespenst“ am

weiter
  • 328 Leser

Härtsfeldschule und Liederkranz Hülen kooperieren

Der Liederkranz Hülen kooperiert seit vielen Jahren mit der Härtsfeldschule Neresheim. Nun überreichte  Kaspar Grimminger, der die Chöre  des Liederkranzes  und den Schüler-Lehrer-Chor leitet, zwei Liederkalender an die Klassen 4.

Dieser Liederkalender der Stiftung „Singen mit Kindern“ enthält 12 Lieder, die die beiden Klassenlehrerinnen

weiter
  • 248 Leser

Frohsinn und Heiterkeit bei den Westhausener Senioren

 Die katholische Seniorenbegegnung St. Mauritius feierte ihren Gumpendonnerstagsfasching im bunt geschmückten Pacellihaussaal.  Trotz schwieriger winterlicher Bedingungen kamen zahlreiche Besucher, die mit ihren närrischen Kopfbedeckungen ein buntes Bild abgaben.

In Gedichtform begrüßte Erich Hoffmann die Gäste und freute sich über das Dabeisein

weiter
  • 259 Leser

Schuhe ziehen in den „Kiesel“ ein

Schuh-Kauffmann geht vom Spritzenhausplatz weg und bietet Mode Funk die Möglichkeit zur Geschäftserweiterung
Jetzt ist es offiziell: Das Schuhhaus Kauffmann zieht ins Gebäude des ehemaligen Modehauses Kiesel. Wie Marlene Kiesel bestätigt, ist der Mietvertrag unterschrieben, die offizielle Übergabe war am Freitag. Bis zur Eröffnung wird es noch ein paar Monate dauern, meint Inhaber Adolf Kauffmann. weiter
  • 5
  • 934 Leser
Schauspieler wurde der Pass gestohlen

Polizei hilft aus der Patsche

Fellbach. Ein 25 Jahre alter Schauspieler gastierte zu Wochenanfang in Fellbach in der Schwabenlandhalle. Irgendwo auf dem Weg zwischen einem afrikanischen Restaurant in Stuttgart, seinem Hotel in Stuttgart-Bad Cannstatt und seiner Theatergarderobe in der Schwabenlandhalle wurde ihm laut Polizei sein Geldbeutel entwendet, in dem unglücklicherweise

weiter
  • 624 Leser
Polizei: Straßenlage ist relativ gut

Räumfahrzeuge waren die ganze Nacht im Einsatz

 Ostalbkreis. Trotz weiterer Schneefälle in der vergangenen Nacht ist die Lage zurzeit auf den Straßen im Ostalbkreis "relativ ruhig", sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Aalen auf Anfrage gegen 6.30 Uhr. Die Fahrbahnen der Landes- und Bundesstraßen seien zwar schneebedeckt, aber vergleichsweise gut zu befahren. Die Steigungen

weiter

Faschingsnächte sind kürzer

Ostalbkreis. Nach den Bestimmungen der Gaststättenverordnung beginnt die Sperrzeit in Schank- und Speisegaststätten sowie in öffentlichen Vergnügungsstätten und Spielhallen in der Nacht von Rosenmontag, 15. Februar, zum Fastnachtsdienstag, 16. Februar, um 5 Uhr. Nach der alten Regelung hatte die Sperrzeit um 3 Uhr begonnen. In Spielhallen muss wie bisher weiter
  • 298 Leser
Guten Morgen

Krawattenmord

Sie haben nicht drangedacht. An den Gumpendonnerstag. Weiberfasching. Marodierende Frauengangs, mit Scheren bewaffnet, die den vor der Brust baumelnden Mannesstolz beschneiden. Schnippelzack! – Und ab ist der Schlips.Dumm gelaufen, wenn Sie sich nicht extra für diesen Fall ein Auslaufmodell umgebunden haben. Oder den Kulturstrick, der neulich weiter
  • 410 Leser

Weitere Sanierungen

Evangelische Kirchengemeinde schaut in die Zukunft
„Wir können eine erfreuliche Zwischenbilanz vorlegen, aber einiges liegt noch vor uns“, betont Pfarrer Achim Bellmann bezüglich der Sanierung der kirchlichen Gebäude. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Am Montag, 15. Februar, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz eine Blutspendeaktion. Von 13 Uhr bis 19 Uhr in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Fastnachtsmesse der Narrenzunft Die Bärenfänger laden am Sonntag, 14. Februar um 10 Uhr, zur Fastnachtsmesse in der Marienkirche Unterkochen. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Bach-Konzert in der Stadthalle Im Rahmen des Aalener Bach-Zyklus’ erklingt am Sonntag, 14. Februar um 18 Uhr das „Musikalische Opfer“, ein Spätwerk Johann Sebastian Bachs, in der Stadtkirche. Mit Anekdoten wird Bernhard Richter dieses Gesprächskonzert moderieren. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Bockfrühschoppen der Böhmerwäldler am Sonntag, 14. Februar, im Vereinsheim in der Wellandstraße 30, in Unterrombach. Beginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst zum Valentinstag Der Gottedienst in der Stadtkirche steht am 14. Februar ab 10 Uhr – passend zum Valentinstag – unter dem Motto „Ein Herz für Gott“. Die Konfirmanden werden den Gottesdienst mitgestalten. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenfasching Die Arbeiterwohlfahrt Aalen organisiert am Samstag, 13. Februar, einen närrischer Seniorennachmittag mit buntem Programm. Die Veranstaltung beginnt um 13.59 Uhr im Rettungszentrum, Aalen. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 13. Februar, findet von 9 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler, Weilerstr. 109 statt. Außerdem gibt es ein Weißwurstfrühstück und Kaffee und Kuchen. Tischreservierungen und Infos unter (07361) 9753166. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Fasching Ungarndeutschen Der Kreisverband der Deutschen aus Ungarn lädt ein zum Fasching und Singen mit Georg, Jakob, Bettina und Theo. Für Berliner und Brezeln ist gesorgt, bitte, wer möchte, Kaffee mitbringen. Samstag, 13. Februar, um 15 Uhr im Bürgerhaus in Wasseralfingen, Saal der Vereine. weiter
  • 1144 Leser

Trotz Krise mehr Verkehr auf der B 29

Landrat Pavel bittet Ministerpräsidenten um raschen Bau der Ortsumgehungen Pflaumloch und Trochtelfingen
Landrat Klaus Pavel gratulierte dem Ministerpräsidenten Stefan Mappus. Er bat dabei um Unterstützung für den Ausbau der B 29 im Zuge der Ortsumfahrungen Pflaumloch und Trochtelfingen. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Rockfasching mit „goodstuff“ ist am Samstag, 13. Februar, in der Turnhalle Kirchheim. Einlass: 20 Uhr. Ein Getränk und eine Wurstsemmel bis 21.30 Uhr frei. weiter
Kurz und Bündig
Faschingsball Die Gartenfreunde Aufhausen bitten am 13. Februar in die Egerhalle zum Faschingsball. Die Band „Gräni Gang“, Ipf Buaba ond Ipf Mädla, das Aufhausener Männerballett, die Riasrandgugga Geisle werden erwartet. Einlass: 19: Uhr. Von 20 bis 21 Uhr Happy Hour an der Bar. Eintritt: sieben Euro. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Null-Promille-Disco Am Freitag, 12. Februar, bittet der Förderverein des SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim von 18 bis 23 Uhr in die Festhalle Kirchheim zur Null-Promille-Disco. Dancing Drops, DJ Pa-D, KloschdrGoischdr und die Megesheimer HipHop-Girlies kommen. Eintritt: 4.50 Euro. Einlass ab zwölf Jahre. Es gibt kostenlose Shuttlebusse. Bus 1: 17.10 weiter
Kurz und Bündig
Märchen aus 1001 Nacht Unter diesem Motto steigt am 15. Februar ab 19 Uhr in der Turn- uns Festhalle Kirchheim, der Rosenmontagsball des katholischen Kirchenchors Kirchheim. Die ersten 111 Gäste erwartet eine prickelnde Überraschung. DJ Joey und Showeinlagen wie Jonglage und Feuershow, Bauchtanz, die Dancing Drops und die KloschdrGoischdr unterhalten. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse mit Kinderbetreuung ist am Freitag, 12. März, von 13.30 bis 16.30 Uhr im Ketteler-Haus Königsbronn. Der Eichhalde-Kindergarten ist Veranstalter. Info: (07328) 5788. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbehinderungen Wegen des Faschingsumzuges am Dienstag, 16. Februar, ab 13.30 bis zirka 15.30 Uhr, muss mit erheblichen Verkehrsbehinderungen in Oberkochen gerechnet werden. weiter
  • 177 Leser

Zeitung verspätet

Von den Schneefällen auf der Ostalb stark betroffen war gestern auch die Zustellung von SchwäPo und Gmünder Tagespost. In der Nacht nicht geräumte Straßen, Schneewehen und tiefer Schnee , machten den Auslieferungsfahrern und Zeitungsausträgern zu schaffen. „Wir mussten uns durch überraschend tiefen Schnee auf Straßen und Wegen kämpfen, denn die weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse in Waldhausen ist am Sonntag, 7. März, von 11 bis 14 Uhr in der Gemeindehalle Waldhausen. Wer als Verkäufer eine Dauernummer hat, kann seine Ware am Samstag, 6. März, von 9.30 bis 12 Uhr bringen. weiter
  • 446 Leser
Kurz und Bündig
Rosenmontagsball Am Montag, 15. Februar, findet der traditionelle große Ohmenheimer Rosenmontagsball statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Turn-und Festhalle. weiter
  • 105 Leser

Mit Shuttle-Bus zum Fasching

Neresheim. Auf dem Härtsfeld werden schon seit einigen Jahren bei Faschingsveranstaltungen der örtlichen Vereine Shuttle-Busse eingesetzt. Zahlreiche Veranstalter aus Neresheim und den umliegenden Gemeinden mieten hierzu Busse des Neresheimer Busunternehmen Omnibus-Rupp. Dies garantierte bisher den Veranstaltern volle Hallen und ausgelassene Partystimmung. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Prunksitzung Am 13. Februar steigt in der Turn- und Festhalle Untergröningen um 20 Uhr die große Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Musicals“. Mit dabei sind auch die Gögginger „Geslachgugga“. weiter
  • 1067 Leser
Kurz und Bündig
Fiesta Mexicana feiert der Musikverein Abtsgmünd am Samstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole. Mit dabei sind die Jazzdancer des SV Buch, Kesseldales, Suleyman’s Töchter, Kochertalhexen, Guggamusik Ko-Lei-Kracher. Eintritt Euro 7, jeder Gast bekommt 1 Tequila gratis. weiter
  • 630 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahr-Sommer-Basar Am Samstag, 20. März, ist der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Essinger Remshalle. Verkauft wird von 10 bis 12 Uhr. Die Garderoben-Nummern werden ab Montag, 8. März, Montag bis Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr unter der Tel. (07365) 920113 oder 0175-2172071 sowie per E-Mail.: basar-essingen@gmx.de vergeben. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball des TSV Am Samstag, 13. Februar, findet in der Essinger Remshalle der große Faschingsball des TSV Essingen 1893 unter der Leitung der Abteilung Schönbrunn Narren statt. Neben den Auftritten der TSV-Abteilungen beteiligen sich viele Zünfte und Vereine am bunten Programm. Mit von der Partie sind auch die Wasserschnalzer Schludda Gugga. Auch weiter
  • 149 Leser

DRK Faschingsball in Elchingen

Neresheim-Elchingen. Traditionell am Faschingssamstag veranstaltet der DRK Ortsverein Elchingen in der Turn- und Festhalle seinen Faschingsball. In diesem Jahr am 13. Februar um 20 Uhr. Für zünftige Stimmung sorgen die Partyband „Stöpf“. DRK und JRK aus Elchingen sowie das Prinzenpaar mit Gefolge der Narrenzunft Waldhausen samt den Notenfurzern. weiter
  • 300 Leser
Aus der Region
Antrag abgelehntNeuenstadt am Kocher. Das Regierungspräsidium hat auch den neuen Antrag der Gemeinde Gottes auf Genehmigung einer privaten christlichen Schule abgelehnt. Die Begründung lautet, dass im vorgelegten pädagogischen Konzept der streng religiösen Gemeinschaft die Lerninhalte und Unterrichtsmethoden nur verkürzt dargestellt seien. Diese wichen weiter
  • 275 Leser
POLIZEIBERICHT

Opferstockdieb gestört

Bopfingen. In der katholischen Kirche in Flochberg wurde ein Opferstock aus der Wand hinter dem Altar gebrochen. Vermutlich wurde der Täter anschließend gestört, denn er stellte den Opferstock ab, ohne ihn aufzubrechen. Die Tat müsste zwischen Mittwoch, 9 Uhr, und Donnerstag, 10 Uhr, begangen worden sein. Kirchenbesucher, die auffällige Beobachtungen weiter
  • 251 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Sommerreifen

Aalen. Ein 40-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Donnerstagmorgen gegen 5.35 Uhr mit seinem Fahrzeug, auf welchem trotz der heftigen Schneefälle Sommerreifen aufgezogen waren, die Aalener Straße. Kein Wunder, dass er die Kontrolle über seinen Pkw verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier streifte er einen Laternenmasten und verursachte einen Schaden weiter
  • 422 Leser

Infoabend zum Thema „Mobbing“

Aalen. Zu einem Informationsabend zum Thema „Mobbing“ lädt der Tageselternverein Pate am 23. Februar ein. Mobbing ist die häufigste Gewaltform an deutschen Schulen. In der Veranstaltung geht es um das Wissen über Ursachen und Hintergründe von Mobbing. Welche Rollen werden in einem Mobbingfall eingenommen. Die Informationen im Seminar geben weiter
  • 199 Leser
Wirtschaft kompakt
Lehrgang IT-Fachwirt Diesen neuen berufsbegleitenden Lehrgang zur Vorbereitung auf die Weiterbildungsprüfung zum IT-Fachwirtstartet die IHK-Akademie der Wirtschaft am 12. April. Der IT-Fachwirt ist die Antwort auf die zunehmende Vernetzung der Bereiche Informations- und Telekommunikationstechnik mit der Betriebswirtschaft. Info: Telefon (07321) 324-154. weiter
  • 260 Leser

Regionalsport (4)

Eine zweite, allerletzte Frist

Fußball, Oberliga
Trotz Frist gab es keine Einigung. Der FC Normannia Gmünd hat Keeper Matthias Gruca und Alexandar Kasunic deshalb noch eine letzte Bedenkzeit eingeräumt – bis zum 22. Februar müssen sie sich endgültig entscheiden, ob sie beim Fußball-Oberligisten bleiben oder nicht. Das gilt auch für Patrick Krätschmer, der den Stichtag am Donnerstag ignoriert weiter
  • 341 Leser

Tischtennis-Knüller im Greut

Tischtennis, Länderspiel in Aalen: Deutschland gegen Russland am 2. März
Den Tischtennis-Knüller des Jahres erleben die Freunde des kleinen weißen Celluloid-Balles, wenn sich am 2. März um 19.30 Uhr in der Aalener Greuthalle die Herren-Nationalmannschaften aus Deutschland und Russland gegenüberstehen. weiter
  • 3
  • 442 Leser

Erst Fasching, dann Topspiel

Handball, Landesliga, Frauen: Die TG Hofen ist Tabellenführer, hat momentan aber ein paar Probleme
Lange Zeit sah es danach aus, als wäre die TG Hofen an Fasching beinahe schon Meister. Doch dann haben die Handballerinnen dreimal in Folge verloren. Fasching feiern die Landesliga-Handballerinnen dennoch. „Die Spielerinnen sollen den Kopf wieder frei bekommen“, sagt Trainer Wolfgang Narciß. Denn in ein paar Tagen steht das Topspiel des weiter
  • 254 Leser

Überregional (87)

'Der HSV ist haushoher Favorit'

Trotz starker Serie bleibt VfB-Trainer Gross vorsichtig - Comeback von Kapitän Delpierre
Der VfB Stuttgart kann morgen im Bundesliga-Heimspiel gegen den Hamburger SV auf Innenverteidiger Matthieu Delpierre bauen. Der Kapitän feiert mit dem Comeback zugleich auch seine Rückrunden-Premiere. weiter
  • 342 Leser

'Ich sehe kein Feuer unterm Dach'

CDU-Fraktionschef Hauk über Schulsystem, Landtagswahl und Leistungslohn für Minister
Der neue CDU-Fraktionschef Peter Hauk will bei der Landtagswahl 2011 Wähler von der FDP zurückgewinnen. Ein Gespräch über Umzugskartons, das Schulsystem, Schwarz-Grün und das Verhältnis zum Regierungschef. weiter
  • 266 Leser

'Metropolis' auf der Berlinale - und auch auf Arte

Gestern Abend wurde die 60. Berlinale eröffnet - heute findet als erster Höhepunkt die Premiere der rekonstruierten 'Metropolis'-Fassung statt: jeweils um 20.15 Uhr im Berliner Friedrichstadtpalast und in der Alten Oper in Frankfurt. Der Fernsehsender Arte zeigt 'Metropolis' in voller Länge von 20.40 Uhr an, danach wird die Dokumentation 'Die Reise weiter
  • 234 Leser

22-Jährige vor Gericht

Überforderte Mutter soll Baby getötet haben
Wegen Misshandlung und Tötung ihres Babys steht ab kommenden Montag eine 22 Jahre alte Frau vor dem Landgericht Tübingen. Wie das Gericht gestern mitteilte, wird der Frau Totschlag und Körperverletzung in zwei Fällen vorgeworfen. Sie soll Anfang Juni 2009 ihren zehn Wochen alten Sohn so schwer misshandelt haben, dass er vier Wochen später starb. Den weiter
  • 249 Leser

Ach geh, Zeiten!

Wenns mal wieder länger dauert: Noch läuft nicht alles rund bei den Spielen in Kanada. Dies sei verziehen. Zeitraubend wirds, wenn man sich in den Bus eines orts-unkundigen Fahrers setzt. weiter
  • 256 Leser

Aktionärsrevolte bei Infineon gescheitert

Die beispiellose Aktionärsrevolte beim Münchner Chiphersteller Infineon ist gescheitert. Die Hauptversammlung hat den vom britischen Pensionsfonds Hermes vorgeschlagenen externen Bewerber für den Aufsichtsrat Willi Berchtold gestern mit deutlicher Mehrheit abgelehnt. Er erhielt 72,6 Prozent Nein-Stimmen. Berchtold war als Gegenkandidat zum designierten weiter
  • 376 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL FRANKREICH, Pokal, Achtelfinale Girondins Bordeaux - AS Monaco 0:2 (0:1) SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Rückspiel FC Getafe - FC Sevilla 1:0 (Hinspiel 0:2 - FC Sevilla im Finale) ENGLAND: Wolverhampton - Tottenham 1:0, West Ham - Birmingham City 2:0, Aston Villa - Manchester Utd. 1:1, FC Arsenal - FC Liverpool 1:0, Everton - Chelsea 2:1, Blackburn weiter
  • 353 Leser

Augustinum baut Seniorenheim am Bodensee

Der Sozialkonzern Augustinum will am Bodensee ein neues Seniorenheim errichten. Der Neubau solle in Meersburg auf dem Gelände der früheren Wiedemann-Parkklinik entstehen, teilte das Augustinum in München mit. Eröffnung soll 2013 sein. Die Augustinum-Gruppe ist derzeit Träger von bundesweit 22 Senioren-Wohnstiften, einer Klinik sowie diversen Einrichtungen weiter
  • 297 Leser

Bilfinger hält den Ertrag stabil

Trotz des Rückschlags bei einem Straßenbauprojekt in Doha ist der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger Berger ohne größere Blessuren durch das Krisenjahr 2009 gekommen. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) betrug nach vorläufigen Zahlen 250 Mio. EUR nach 253 Mio. EUR im Jahr 2008, teilte das Unternehmen mit. Die Bauleistung ist weiter
  • 348 Leser

Bitte wer? Amadeus Benedict Edley Luis Becker

Amadeus bedeutet 'Liebe Gott!'. Der Name setzt sich aus den lateinischen Wörtern 'ama' (liebe!) und 'deus' (Gott) zusammen. Bekannt wurde der gottesfürchtige Vorname durch den Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart. Benedict stammt ebenfalls aus dem Lateinischen (bene = gut; dicere = sprechen) und bedeutet 'der Gesegnete'. Berühmtester Namensvetter ist weiter
  • 310 Leser

Bologna-Prozess: Einheitliche Bildungsabschlüsse in Europa

1999 vereinbarten 29 europäische Bildungsminister im italienischen Bologna die Schaffung eines einheitlichen Systems von Studienabschlüssen bis zum Jahr 2010. Für Deutschland bedeutete das: Diplom und Magister wurden in den vergangenen Jahren schrittweise durch die Abschlüsse Bachelor und Master ersetzt. Den Bachelor macht man in der Regel nach sechs weiter
  • 279 Leser

Boris Beckers Baby hat rot-blondes Haar

Verwandte verrät Details über den gemeinsamen Sohn von Ex-Tennisprofi und seiner Frau Lilly
Boris Becker hat seinem gerade geborenen Sohn Amadeus die Haarfarbe vererbt. Angeblich ist das Kind dem Vater 'wie aus dem Gesicht geschnitten. weiter
  • 265 Leser

Daimler stockt bei Kamaz auf

Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler will seinen Anteil am russischen Lkw-Hersteller Kamaz aufstocken. Es sei eine Absichtserklärung über den Kauf von weiteren 5 Prozent unterzeichnet worden, teilte Daimler mit. Der Konzern will seine Beteiligung in einem ersten Schritt um 1 Prozent auf 11 Prozent erhöhen, während die restlichen 4 Prozent vorübergehend weiter
  • 380 Leser

Datenschnüffelei gestoppt

Europaparlament kippt Swift-Abkommen mit den USA - Berlin nicht einig
Europas Bankkunden können aufatmen: Das EU-Parlament macht den US-Geheimdiensten das Ausspähen europäischer Bankkonten schwerer. weiter
  • 252 Leser

Der modularisierte Student

Ulmer Universität reagiert auf Kritik an Verschulung der Bachelor-Studiengänge
Volle Stundenpläne, zu viele Prüfungen, zu wenig Freiheiten: Viele Studenten im Land sind mit den neuen Bachelor-Studiengängen unzufrieden. Die Uni Ulm will deshalb im Studium mehr Freiräume schaffen. weiter
  • 376 Leser

DFB forciert Ermittlungen

Erste Vernehmungen im 'Fall Amerell'
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird aktiv und treibt seine Ermittlungen in der Angelegenheit um Manfred Amerell voran. Nachdem Vizepräsident Rainer Koch als erste Führungskraft Konsequenzen aus den Vorwürfen gegen den früheren Bundesliga-Referee gezogen und seine Zuständigkeit für die Schiedsrichter abgegeben hat, erklärte ein Verbandssprecher am gestrigen weiter
  • 257 Leser

Die Einigung im Detail

Die Stiftung 'Flucht, Vertreibung, Versöhnung' verbleibt unter dem Dach des Deutschen Historischen Museums. Der Stiftungsrat besteht aus 21 Mitgliedern, von denen 19 vom Bundestag gewählt werden. Das Vorschlagsrecht liegt für 6 Mitglieder beim Bund der Vertriebenen, für je 2 Mitglieder bei der Evangelischen Kirche, der Katholischen Kirche und dem Zentralrat weiter
  • 243 Leser

Doping-Bann für mehr als 30 Athleten

Eine erschreckend hohe Zahl an positiven Doping-Proben sorgt unmittelbar vor Olympia-Start für Aufsehen: Über 30 Athleten sind positiv getestet worden oder haben bei vorolympischen Kontrollen auffällige Werte gezeigt. Sie wurden von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) habe mitgeteilt, dass man sie daran gehindert hat, 'zu weiter
  • 308 Leser

Doppelpack im Europa-Cup

Beide Göppinger Handballteams sind morgen im Einsatz
Die deutsche 'Handball-Hauptstadt' Göppingen feiert eine nationale Premiere. Morgen treten beide Bundesligateams von Frisch Auf in der heimischen EWS-Arena hintereinander im Europapokal-Achtelfinale an. Während die Mannschaften in der Liga ihre Auftritte strikt getrennt vermarkten, steckten die Funktionäre für die morgige Veranstaltung die Köpfe zusammen weiter
  • 304 Leser

Durchblick beim scharfen Bild

HDTV endlich im Regelbetrieb: Aber hochauflösendes Fernsehen ist nicht einfach zu haben
Seit Jahren wird den Zuschauern in den Geschäften HDTV angepriesen - viele haben die teuren LCD-TV gekauft. Aber erst jetzt startet das superscharfe Fernsehen - mit vielen Hindernissen fürs Fernsehvolk. weiter
  • 419 Leser

Ein Bombenbauer, der keiner sein will

Irans Staatschef Mahmud Ahmadinedschad lässt sich neue Winkelzüge einfallen
Zum Jahrestag der Revolution gibt sich Irans Präsident Ahmadinedschad hart, aber auch versöhnlich. Lenkt er nur von den Protesten seiner Gegner ab? weiter
  • 296 Leser

Eine Herzensangelegenheit

Zum zweiten Mal nach der Weltausstellung 1986 ist Vancouver im Fokus
Kanada fiebert seinen Winterspielen entgegen. Vancouver rückt zum zweiten Mal nach der Weltausstellung 1986 in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Die Olympia-Stadt ist mit dem Herzen dabei. weiter
  • 296 Leser

Eishockey: Viele deutsche WM-Fans

Die Eishockey-WM in Deutschland vom 7. bis 23. Mai steht bei den Fans hoch im Kurs. Für die 56 Spiele in Mannheim, Köln und Gelsenkirchen wurden bereits 306 000 Tickets verkauft. Deutlich angestiegen sei zuletzt auch die Nachfrage aus dem Ausland. Besonders begehrt seien Tickets bei den Fans aus Lettland, Schweden, der Schweiz und Tschechien. 'Das ist weiter
  • 219 Leser

Ersetzt Mappus Kultusminister Rau?

Finanzstaatssekretär Fleischer verzichtet
Finanzstaatssekretär Gundolf Fleischer kommt seiner Entmachtung zuvor: Der angeschlagene CDU-Politiker will künftig nur noch Abgeordneter sein. weiter
  • 218 Leser

EU verweigert Griechenland Finanzhilfe

Die EU gewährt Griechenland keine finanzielle Unterstützung, sondern nur politische Garantien zum Schutz vor der Pleite. Das erklärte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy gestern auf einem EU-Sondergipfel in Brüssel. Die Mitglieder der Euro-Zone würden 'falls notwendig, entschlossene und abgestimmte Maßnahmen ergreifen, um die Stabilität in dem gesamten weiter
  • 286 Leser

Fahndern sind oft die Hände gebunden

Alles andere als ein Kavaliersdelikt
Die Politik verhindert, dass Steuerhinterziehung wirkungsvoll bekämpft werden kann, sagt Dieter Ondracek, Chef der Deutschen Steuergewerkschaft. Er fordert, mehr Steuerfahnder einzusetzen. weiter
  • 318 Leser

FDP-Chef spricht von spätrömischer Dekadenz

Scharfe Kritik an Westerwelles Äußerungen zur Hartz-IV-Debatte
FDP-Chef Guido Westerwelle erntet scharfe Kritik für Äußerungen über die Hartz-IV-Regelsätze, die das Bundesverfassungsgericht beanstandet hat. Die Diskussion über das Urteil trage 'sozialistische Züge', sagte er. 'Wie in einem pawlowschen Reflex wird gerufen, jetzt könne es erst recht keine Entlastung der Bürger mehr geben, das Geld brauche man für weiter
  • 221 Leser

Felix wunschlos glücklich

Pokal: Magath freut sich auf Bayern - Augsburger Pech: Reise nach Bremen
Schalke gegen den FC Bayern heißt der Knüller im Halbfinale des DFB-Pokals. Zweitligist FC Augsburg hätte sich derweil für das 2:0 über Köln eine andere Belohnung als die Reise zu Werder Bremen gewünscht. weiter
  • 320 Leser

Fleischer verzichtet auf Amt

Finanzstaatssekretär will keinen Platz im Kabinett Mappus
Der wegen der 'Kies-Affäre' kritisierte Finanzstaatssekretär Gundolf Fleischer (CDU) hat Ministerpräsident Stefan Mappus gebeten, ihn bei der Kabinettsbildung nicht mehr zu berücksichtigen. In einem Brief an Mappus argumentiert Fleischer, er brauche angesichts der Auseinandersetzungen um seine Person 'den Freiraum', um seinen Aufgaben als Abgeordneter weiter
  • 236 Leser

Fleurop-Monopol welkt

Verbraucher geben im Jahr durchschnittlich 39 Euro für Schnittblumen aus
Die Konkurrenz knöpft dem Branchenprimus Fleurop immer mehr Marktanteile ab. Mittlerweile können Verbraucher sogar beim Discounter Blumen zum Valentinstag bequem via Internet bestellen. weiter
  • 519 Leser

Gericht: Keine Schule für fromme Sektierer

Ein bibeltreuer Verein darf keine christliche Privatschule betreiben. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat auch den zweiten Antrag der 'Evangeliumsposaune eV' in Neuenstadt (Kreis Heilbronn) abgelehnt. Die Behörde hatte bereits im Juli 2009 eine illegale Schule im Stadtteil Stein geschlossen, nachdem die fundamentalistischen Sektierer seit rund 14 weiter
  • 271 Leser

Google greift Facebook und Twitter an

Neues Angebot bei Sozialen Netzwerken - Kampf um Marktanteile und Werbeeinnahmen
Der Kampf um Marktanteile und damit Werbeeinnahmen im Bereich der sozialen Netzwerke geht in eine neue Runde: Google greift mit einem eigenen Angebot Facebook und Twitter frontal an. weiter
  • 367 Leser

Griechen lehnen Hilfe ab

EU gibt Garantie, im Notfall das hochverschuldete Land zu unterstützen
Die EU-Länder werden Griechenland nicht hängen lassen. Im Notfall werden sie dem klammen Land unter die Arme greifen. Die Regierung in Athen glaubt aber, es aus eigener Kraft zu schaffen. weiter
  • 419 Leser

Griechische Unsicherheiten

Dax rutscht nach freundlichem Start ins Minus
Unsicherheiten über die griechische Schuldenproblematik haben den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern belastet. Der Leitindex rutschte nach einem freundlichen Start in die Verlustzone und fiel zeitweise bis auf 5454 Punkte. Mit einem Abschlag von 0,59 Prozent auf 5503 Punkten ging er aus dem Handel. Zwar haben sich die Euro-Staaten grundsätzlich auf weiter
  • 373 Leser

Hauk wirft FDP Populismus vor

Die Südwest-CDU will sich im Landtagswahlkampf vom Koalitionspartner FDP abgrenzen. 'Ich bin überzeugt, dass wir viele bürgerliche Wähler, die ihr Kreuz bei der FDP gemacht haben, zurückgewinnen können', sagte der neue Chef der CDU-Landtagsfraktion, Peter Hauk, im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Bei der Bundestagswahl habe es Wählerverschiebungen weiter
  • 274 Leser

Hegemann trotz Plagiatsvorwurfs für Preis nominiert

Trotz der Plagiatsvorwürfe ist Bestseller-Autorin Helene Hegemann (17) für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert worden, zusammen mit Jan Faktor, Georg Klein, Lutz Seiler und Anne Weber. Die Jury hatte bereits Ende Januar getagt, bevor bekanntwurde, dass die Autorin teils im Internet abgeschrieben hat, blieb aber bei ihrer Entscheidung. 'Diese weiter
  • 347 Leser

HINTERGRUND: Tipps und Infos zu HDTV

Parallele Ausstrahlung: Das Programm der Öffentlich-Rechtlichen und der Privaten wird parallel ausgestrahlt. Das heißt, man kann als Kabelkunde mit analogem Anschluss oder Besitzer einer konventionellen digitalen Sat-Schüssel weitergucken wie bisher - ohne HDTV. Das ist für manche eine Option, weil sie den Aufwand und die Beschränkungen des HD+-Formats weiter
  • 325 Leser

Hohe Lawinengefahr

Laut dem Deutschen Alpenverein herrscht in den bayerischen Alpen teils erhebliche Lawinengefahr. Die 'labile Schneedecke' führe zu einer 'heiklen Lawinensituation'. Die Warnstufe beträgt je nach Gebiet 2 bis 3 auf der fünfstufigen Skala. Schon einzelne Personen können Schneebretter auslösen. Der Verein rät zur sorgfältigen Routenwahl vor Touren und weiter
  • 302 Leser

Hunderte Flüge annulliert

Neue Schneefälle behindern Verkehr in Bayern und Baden-Württemberg
Neue, teils massive Schnee-fälle haben gestern in weiten Teilen Deutschlands den Straßen- und Flugverkehr massiv beeinträchtigt. Betroffen waren vor allem Bayern und Baden-Württemberg. weiter
  • 352 Leser

Im Kulturhauptstadt-Jahr drohen in Essen Kultureinbußen

Sponsoren drehen dem Klavierfestival Ruhr den Geldhahn zu und Colosseum Theater wird Musical-Betrieb einstellen
Mitten im Kulturhauptstadt-Jahr verliert Essen einen Musical-Standort. Und das Klavierfestival Ruhr muss auf Sponsorensuche gehen. weiter
  • 319 Leser

Im zweiten Anlauf

Seit Mittwoch ist Peter Hauk Vorsitzender der 69 CDU-Abgeordneten im Landtag. Bis der neue Regierungschef Stefan Mappus sein Kabinett beruft, ist der 49-Jährige auch 'geschäftsführend' Agrarminister. Dazu war er 2005 berufen worden, nachdem er im ersten Anlauf auf den Chefsessel der Fraktion gegen Mappus noch knapp verloren hatte. rol weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · SWIFT: Sieg für die Bürgerrechte

Das Europaparlament hat ein deutliches Zeichen gegen die amerikanische Datenschnüffelei gesetzt. Washington muss erst einmal auf europäische Überweisungsdaten verzichten. Ein Sieg für die Bürgerrechte. Mit der EU-Volksvertretung ist derzeit ohnehin nicht gut Kirschen essen. Seit der Lissabonvertrag in Kraft ist, hat die lange unter ihrer Unwichtigkeit weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR · VERTRIEBENE: Teuer erkauft

Erika Steinbach hat sich ihren Verzicht auf einen Platz im Beirat der Vertriebenenstiftung großzügig bezahlen lassen. Überhaupt passte das Feilschen um Einfluss und Geltung in dieser Einrichtung kaum zu jenem Geist der Versöhnung, den die künftige Ausstellung in der Mitte Berlins doch über Grenzen hinweg ausstrahlen soll. Bei allem Respekt vor der ehrgeizigen weiter
  • 5
  • 246 Leser

KOMMENTAR: Warme Worte statt Beistand

Es hätte ein munteres Zusammensein in angenehmer Atmosphäre sein sollen. Stattdessen mussten sich die Staats- und Regierungschefs gestern mit der griechischen Schuldenkrise befassen. Zu dem erhofften Befreiungsschlag ist es allerdings nicht gekommen. Die EU-Chefs setzten mehr auf warme Worte statt auf Beistand mit Barem. Damit ist die Gefahr nicht gebannt. weiter
  • 348 Leser

Kosten der Bankenrettung für Steuerzahler begrenzen

Soffin-Überwacher Florian Toncar will Versicherungsmodell als Alternative zu einer Extrasteuer für Kreditinstitute
Der Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (Soffin) muss zu einer 'Bankenversicherungsanstalt' werden, fordert der Vorsitzende des Bundestagsausschusses zu seiner Überwachung, Florian Toncar (FDP). weiter
  • 398 Leser

Landesbanken tief in den roten Zahlen

Die drei größten deutschen Landesbanken LBBW, Bayern LB und West LB schreiben trotz milliardenschwerer Hilfen erneut tiefrote Zahlen. Das zeichnet sich lange vor den Bilanzvorlagen für das Geschäftsjahr 2009 ab, die die Institute in Stuttgart, München und Düsseldorf in den kommenden Monaten planen. Sonderbelastungen und Kosten für Konzernumbauten verhagelten weiter
  • 358 Leser

LEITARTIKEL · WINTERSPIELE: Vancouvers Chancen

Auf der großen Olympia-Uhr neben der Art Gallery in Vancouver ticken die Sekunden herunter: nur noch wenige Stunden bis zur feierlichen Eröffnung der 21. Winterspiele. 17 Tage lang wird die Sportwelt ihren Blick fasziniert in Richtung des Westens Kanadas richten. In Zeiten krisenhafter Zuspitzungen im Profisport bietet das Spektakel mancherlei Chancen. weiter
  • 299 Leser

Mehr als 1500 Jahre Haft

Steuerhinterziehung und die Folgen: Nicht selten droht eine Freiheitsstrafe
Bei den Finanzämtern gehen dieser Tage viele Selbstanzeigen von Steuersündern ein. Doch Steuerhinterziehung ist immer ein Thema - auch dann, wenn es nicht die Schlagzeilen beherrscht. weiter
  • 321 Leser

Metropolis in altem Glanz

Eine Ausstellung zeigt, wie Fritz Langs Meisterwerk restauriert wurde
Auf der Berlinale hat heute Abend Fritz Langs 'Metropolis' in seiner Urfassung Premiere. Zuvor ist er aufwendig restauriert worden. Den Weg der Aufarbeitung zeigt die Kinemathek in Berlin in einer Ausstellung. weiter
  • 340 Leser

Mit Bohlen zum Opernball

Lugner engagiert Musikproduzenten als Ersatz-Logengast
US-Starlet Lindsey Lohan (23) hat den österreichischen Bauunternehmer Richard Lugner als dessen Begleiterin beim Wiener Opernball tatsächlich versetzt, doch der 77-Jährige hat in letzter Minute einen Ersatz gefunden. So hatte Lugner gestern Abend einen Prominenten aus Deutschland als Stargast: den Musiker und Produzenten Dieter Bohlen (56). Opernball-Dauergast weiter
  • 268 Leser

Mittelstand gelangt schwerer an neue Kredite

Der Mittelstand wird es in diesem Jahr und bis mindestens Mitte 2011 deutlich schwieriger haben, an neue Kredite zu kommen. Schon Ende 2009 habe es Probleme bei Anträgen wegen langfristiger Kredite gegeben, sagte KfW-Chef-Volkswirt Norbert Irsch. Trotzdem sieht die bundeseigene KfW-Bank keine allgemeine Kreditklemme. Bei einer Umfrage gaben 83 Prozent weiter
  • 353 Leser

NA SOWAS. . .

Ein verspielter Hund hat im niedersächsischen Lüchow einen Notruf ausgelöst. Die Rettungsleitstelle erhielt einen Notruf über 112. Am anderen Ende war aber nur Hundegebell zu hören. Die Polizei prüfte die Anschrift. Es stellte sich heraus, dass der Hund einer 63-Jährigen, die kurz außer Haus war, sich am Telefon zu schaffen gemacht hatte. Dass er mit weiter
  • 261 Leser

Narben, Tatoos und überall weiße Flecken

Autopsiebericht belegt: Michael Jackson war sehr krank
Solche Bedingungen hatten die Fotografen 1995 noch nie erlebt: Sie durften Michael Jackson bei seinem Auftritt bei 'Wetten, dass. . ?' zwar fotografieren, aber es war verboten, dem Superstar mit Teleobjektiven nah auf die geschminkte Haut zu rücken. Heute ist klar, was seit damals jeder ahnte: Jackson hatte Dutzende Operationsnarben an seinem Körper. weiter
  • 259 Leser

NOTIZEN

Tod nach Bienenattacke Nach der Attacke eines Bienenschwarms ist ein Tourist aus Kanada im südamerikanischen Costa Rica gestorben. Die aus Afrika stammenden Bienen hätten in Quepos zwei weitere Menschen gestochen, teilte das Rote Kreuz mit. Sie überlebten. 16 Millionen im Jackpot Der Lotto-Jackpot für die Ziehung am Samstag liegt bei 16 Millionen Euro. weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Raubkunstwerk kehrt zurück Nach mehr als 60 Jahren ist ein Raubkunstwerk von Henri Matisse (1869-1954) nach Frankfurt zurückgekehrt. Das Landschaftsgemälde 'Le Mur Rose' gehörte bis zur Nazi-Zeit einer jüdischen Industriellenfamilie aus Frankfurt. Mit Hilfe von Sponsoren wurde das von den Nazis einst geraubte Kunstwerk für 200 000 Euro vom Jüdischen weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

Von Vorfällen gewusst Vorgesetzte haben von den teils skandalösen Aufnahmeritualen bei den Bundeswehr-Gebirgsjägern im oberbayerischen Mittenwald gewusst. Sie hätten 'Mutproben' wie das Essen von roher Schweineleber aber mehrfach verboten, sagte gestern der Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 233, Fred Siems. 'Dennoch wurde es insgeheim weitergeführt.' weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN

HSV will Siegenthaler Fußball: Urs Siegenthaler, derzeit Chefscout des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), steht vor einem Wechsel zum Bundesligisten Hamburger SV. Der Schweizer soll nach der WM als Sportchef einsteigen und dort die Nachfolge von Dietmar Beiersdorfer antreten. Von Beiersdorfer hatte sich der HSV im Sommer 2009 getrennt. Siegenthaler steht weiter
  • 233 Leser

NOTIZEN

Mindestlohn in Sicht Für die rund 900 000 Mitarbeiter in den Branchen Gebäudereinigung und Dachdeckerhandwerk soll es einen flächendeckenden Mindestlohn geben. Arbeitgeber und Gewerkschaften stimmten im Tarifausschuss dafür. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen versprach eine zügige Umsetzung. Sie muss nun entsprechende Rechtsverordnungen erlassen. weiter
  • 351 Leser

OLYMPIA-NOTIZEN

Hoffnung für Vonn Ski alpin: US-Star Lindsey Vonn (25) beißt auf die Zähne. Einen Tag nach Bekanntgabe ihrer schmerzhaften Schienbein-Verletzung durfte sie wieder Hoffnung schöpfen. Ihre Ärzte signalisierten vorsichtige Entwarnung. Mit Blessuren kann Vonn umgehen. Trotz Schnittverletzung am Arm, die sie sich bei der WM in Val dIsère an einer zerbrochenen weiter
  • 257 Leser

Organisator der Bankenrettung

Der Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (Soffin) wurde im Oktober 2008 vom Bundestag als Helfer zur Bankenrettung geschaffen. Er kann insbesondere Banken bis zu 80 Mrd. EUR Eigenkapital zur Verfügung stellen und staatliche Garantien für Anleihen und ähnliches von bis zu 400 Mrd. EUR geben. Seit Juli 2009 kann er 'Bad Banks' organisieren, die hoch weiter
  • 363 Leser

PRESSESTIMMEN: Zurück zu den Wurzeln

ZEITUNGEN KOMMENTIEREN DIE WAHL VON STEFAN MAPPUS ZUM MINISTERPRÄSIDENTEN WIE FOLGT:
Badische Zeitung: Teufel-Nachfolger Oettinger wollte die Südwest-CDU urbaner, moderner machen. . . . Geht es nach Wahlprozenten, dann hat der CDU das wenig gebracht. Oettingers Nachfolger, der in gut einem Jahr eine Landtagswahl zu bestehen hat, wird die Partei dennoch nicht gleich auf totales Kontrastprogramm umpolen. Peu à peu aber will er, wenn nicht weiter
  • 286 Leser

Privatfernsehen: Umstrittenes Format HD+

Viele haben 2009 HD-Sat-Receiver gekauft, im Glauben, damit 2010 Privat-TV hochauflösend gucken zu können. Derzeit geht das aber nur mit Geräten mit 'HD+'-Schnittstelle. Sie tragen das 'HD+'-Logo und werden inklusive der nötigen 'HD+'-Abokarte verkauft. Laut Stefan Vollmer von HD Plus in Unterföhring sind Lösungsmöglichkeiten für Bestandsgeräte in Sicht. weiter
  • 288 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: RW Ahlen - Bielefeld, St. Pauli - FSV Frankfurt, Paderborn - Union Berlin. - Samstag, 13: Karlsruher SC - Cottbus, Aachen - Oberhausen. - Sonntag, 13.30: Greuther Fürth - 1860 München, Koblenz - Rostock, Augsburg - Düsseldorf. - Montag, 20.15: Duisburg - Kaiserslautern. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Wehen Wiesb. weiter
  • 270 Leser

Prämie für den Verzicht

Steinbach nicht im Beirat - Westerwelle verliert Vetorecht
Die Koalition hat ihren Streit um die Stiftung 'Flucht, Vertreibung, Versöhnung' beigelegt. Regierung und Vertriebene machten Zugeständnisse. Die Opposition kritisiert das Einlenken der Regierung. weiter
  • 295 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 13 196 671,60 Euro Gewinnklasse 2 305 405,20 Euro Gewinnklasse 3 76 351,30 Euro Gewinnklasse 4 2541,70 Euro Gewinnklasse 5 174,40 Euro Gewinnklasse 6 37,50 Euro Gewinnklasse 7 25,20 Euro Gewinnklasse 8 9,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 415 343,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 316 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Mgladbach - 1. FC Nürnberg (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hamburger SV (1:3) Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg (2:0) VfL Bochum - 1899 Hoffenheim (0:0) Hannover 96 - Werder Bremen(0:2) Hertha BSC Berlin - FSV Mainz 05 (1:1) Samstag, 18.30 Uhr FC Bayern - Borussia Dortmund (2:2) Sonntag, 15.30 Uhr Schalke 04 - 1. weiter
  • 268 Leser

STUDENTENPROTEST: Hörsaalbesetzer geben nicht auf

In Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) protestieren Studierende der Pädagogischen Hochschule nach wie vor für bessere Studienbedingungen und gegen Studiengebühren. Auf einer Vollversammlung war Ende Januar die Fortführung der Proteste auch in den Semesterferien beschlossen worden. Die am 8. Dezember begonnene Besetzung von Hörsaal 1 wurde nach einer freiwilligen weiter
  • 216 Leser

STUTTGARTER SZENE

Eile mit Weile (I) 'Größtmögliche Transparenz' hat der neue Ministerpräsident Stefan Mappus den landespolitischen Berichterstattern gleich nach seiner Wahl versprochen. Aber natürlich nicht sofort. Als allererste Pressemitteilung (Nr. 40/2010 in der Gesamtzählung) ließ gestern ein ungenannter Sprecher des Staatsministeriums wissen, dass sich auch Nachfragen weiter
  • 284 Leser

Tarifverhandlung gescheitert

Im Öffentlichen Dienst wird jetzt Schlichtung angerufen
. Die Tarifgespräche für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen sind gescheitert. Das teilte der Verhandlungsführer des Bundes, Innenminister Thomas de Maizière, gestern nach der dritten Verhandlungsrunde mit. Es werde die Schlichtung angerufen. Als Schlichter sind der frühere Hannoversche Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg weiter
  • 293 Leser

THEMA DES TAGES

AM FISKUS VORBEI Jedes Jahr wird der Staat um viele Milliarden Euro betrogen. Wir beschreiben, warum der Steuerhinterziehung so schwer beizukommen ist. Ein Experte erklärt, was sich alles ändern muss. weiter
  • 250 Leser

TIPP DES TAGES: Ratgeber für Bausparer

Wer den Abschluss eines Bausparvertrages in Erwägung zieht, sich aber vorab genauer informieren möchte, kann im Ratgeber 'Bausparen' der Verbraucherzentralen nützliche Informationen finden. Wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) mitteilt, ist der 96-seitige Ratgeber als schneller Einstieg für Interessierte gedacht. Für wen sich diese Geldanlage weiter
  • 329 Leser

Trickserei trotz Transparenz

Skandinavien taugt nur bedingt als Vorbild
Die Einkommensverhältnisse sind im Norden Europas für alle einsehbar, scharfe Kontrollen gibt es auch. Dennoch lässt mancher das Tricksen nicht. weiter
  • 243 Leser

TV-TIPP: Filme mit Herzschmerz

Lust auf Romantik? Lust auf Nostalgie? Lust auf Herzschmerz? Für sentimentale Zuschauer bietet die kommende Woche einiges. Hier eine Auswahl für diejenigen, die sich am liebsten mit einer Packung Tempos vor dem Fernseher platzieren. 'Ihre Geschichten auf der Bühne sind zum Weinen komisch und zum Lachen traurig' - hält das Programm, was es verspricht, weiter
  • 246 Leser

Weniger Umsatz

Knapp 3 Mrd. EUR gaben die Deutschen 2009 Schätzungen zufolge für Schnittblumen aus. Ein Jahr zuvor waren es noch fast 3,2 Mrd. EUR gewesen. Im europäischen Vergleich liegt Deutschland laut Agrarmarkt immer noch in der Spitzengruppe. dpa weiter
  • 429 Leser

Wetterfest ist nicht nur die Kleidung

Waldkindergärten sind im Trend - Mit der richtigen Kleidung machen Schnee und Kälte Kindern überhaupt nichts aus
Egal, ob es schneit, stürmt und egal, wie kalt es ist - mit der richtigen Ausrüstung trotzen Kinder im Waldkindergarten jedem Wetter, und sie haben Spaß. Die Erziehung in der freien Natur boomt. weiter
  • 361 Leser

Zusatzbeitrag fast geschenkt

Krankenkassen teilen ihren Mitgliedern jetzt mit, dass ein Zusatzbeitrag fällig wird. Versicherte empört, wie ihnen dies nahegebracht wird. weiter
  • 232 Leser

Leserbeiträge (5)

Namen sind nicht „Schall und Rauch“

Zu: „Dschihad sitzt im Wartezimer“ vom 6. Februar:Der biblische Gesamtkontext bietet eine Fülle von Aussagen, die leider heute weithin vertretene Meinung „Namen sind Schall und Rauch“ klar widerlegen.Die wörtliche Wiedergabe des hellenischen Wortes für „Name“ ist als Festlegung eines gegebenen Gesetzes zu sehen, das weiter
  • 3
  • 551 Leser

Kohlendioxid macht kein heißes Klima

Zum Leserbrief „Halbwahrheiten und Verschwörungstheorien“:Beim Leserbrief von Thomas Koller merkt man, dass ihm Hintergrundwissen fehlt. So hat er wohl noch nicht mitbekommen, dass niemand den ständigen Klimawandel leugnet. Es geht ausschließlich um die Frage, ob der neuzeitliche Klimawandel vom Menschen und dem Gas Kohlendioxid verursacht weiter

„Sachleistungen wären sinnvoll“

Thema Neuberechnung „Hartz IV“:Es wurde höchste Zeit, dass sich unser Staat einmal mit der Armut mancher Kinder in unserem Land befassen muss.Mehr Geld an Familien auszuzahlen halte ich nicht für sinnvoll, denn keiner weis, wie es hier verwendet wird. Sachleistungen dagegen wären sehr sinnvoll: Kindergartenbeiträge erlassen, sämtliches Schulmaterial weiter
  • 3
  • 728 Leser

Kostendämpfung für Rasenheizung

Vorschlag zur Kostenminimierung der Rasenheizung des VfR Ulrich Scholz-Stadions:Zu den kommenden Heimspielen des VfR Aalen in den Wintermonaten ist es ohne Rasenheizung immer fraglich ob gespielt werden kann oder nicht. Und nach Heidenheim ausweichen, ich weiß nicht, das wären dann sicherlich keine echten Heimspiele. Mein Vorschlag wäre ein ganz anderer: weiter
  • 577 Leser

Steuersenkung für die Medizin

Zum Thema „Arzneimittelkosten“:Immer wieder wird darüber geklagt, dass die Kosten der Krankenkassen für Arzneimittel und medizinische Produkte zu hoch seien. Hat auch schon mal jemand darüber nachgedacht, dass ein Faktor dieser Kosten die hohe Mehrwertsteuer von 19 Prozent ist? Die CDU hat ohne Not die Senkung der Mehrwertsteuer im Hotelwesen weiter
  • 5
  • 461 Leser