Artikel-Übersicht vom Montag, 15. Februar 2010

anzeigen

Regional (74)

Chansons: Mordskerle

Ellwangen. Am Samstag, 27. Februar, 20 Uhr, gastiert der Münchner Schauspieler Frank Piotraschke mit seinem Chansonprogramm ,,Mordskerl“ im Speratushaus in Ellwangen. Piotraschke stellt in seiner Show mit viel Witz und Ironie fünf Männercharaktere auf die Bühne dar. Dazu interpretieren er und sein musikalischer Begleiter David Bertok freche Lieder weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Häuslicher Krankenpflegekurs Die Katholische Sozialstation bietet auf dem Schönenberg wieder einen Kurs in häuslicher Krankenpflege an. Er beginnt am 22. Februar im Pfarramt Schönenberg. Der Kurs umfasst zehn Abende sowie einen vierstündigen Praxisteil. Anmeldung bei der Katholischen Sozialstation, Tel. (0 79 61) 9 33 99 50, Fax (0 79 61) 93 39 95 50, weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Fahrt zur Ausstellung Archäologen der Universität Tübingen ist die Entdeckung des Königreichs Qatna gelungen. Die Große Landesausstellung im Landesmuseum Württemberg Stuttgart, in Zusammenarbeit mit syrischen Museen und Archäologen, bietet einen hervorragenden Überblick über die Ergebnisse dieser Ausgrabung. Die Volkshochschule fährt zu einem Besuch weiter
  • 3
  • 108 Leser

Vitus König feiert

Handwerksunternehmen besteht seit 65 Jahren
Mit rund 200 Stammkunden feierte Vitus König, einer der führenden Heizungs- und Solartechnikbauer, Spezialist für Bäder und Sanitäreinrichtungen sowie Flaschnerei, sein 65-jähriges Bestehen in der Aalener Greuthalle bei einem Comedy-Abend mit dem Eggenroter Frauentreff. weiter
  • 704 Leser

Zukäufe im Visier

Carl Zeiss Meditec AG hält an Wachstumszielen weiter fest
Der Medizintechnikanbieter Carl Zeiss Meditec AG beendete das erste Quartal des Geschäftsjahres 2009/10 zwar mit soliden Ergebnissen und konnte sich trotz schwieriger Absatzmärkte in Europa und Nordamerika auch gut behaupten, der Umsatz ging allerdings im Vergleich zum Vorjahr um 12,2 Prozent auf 156,2 Millionen Euro zurück, das Ergebnis vor Zinsen weiter
  • 353 Leser

Bäume fallen für Gartenschau

Fällaktion an Rems und Josefsbach – Ab Herbst wird der Bach höhergelegt
Die Landesgartenschau macht sich deutlich bemerkbar im Stadtbild Schwäbisch Gmünds: Mitarbeiter des Baubetriebsamts fällen derzeit 150 Bäume entlang der Rems und des Josefsbachs. weiter
  • 5

Autofahrer stirbt bei Frontalcrash

Pkw schleuderte gegen Lkw – Bundesstraße 29 bei Pflaumloch war mehrere Stunden gesperrt
Kurz nach 10 Uhr am Montag ereignete sich auf der Bundesstraße 29 zwischen Nördlingen und Bopfingen ein schwerer Unfall, bei dem ein 39-Jähriger starb. weiter
  • 311 Leser

Abenteuer in der fremden Welt

Die Kleinsten bringen Kultur in den Bahnhof – Lampenfieber beim Heubacher Liederkranz
Volles Haus, begeistertes Publikum, fröhliche Kinder - kompakter kann man das erfolgreiche Musical „Der kleine Kerl vom anderen Stern“ nicht beschreiben. weiter
  • 204 Leser

Nicht verliert, wer auf dem Härtsfeld trainiert

Rat an die Aalener Fußballer beim Rathaussturm in Neresheim – Selbst Hexen meiden die Rüttelstrecke
Auch Bürgermeister Gerd Dannenmann musste einiges über sich ergehen lassen und wurde am Rosenmontag von den Neresheimer Narren abgesetzt. Anstelle von ihm regieren nun Moni „die Sanfte“ und ihr Gemahl Gottfried „der Nersemer charming boy“ die Neresheimer Bevölkerung. weiter
  • 388 Leser

Kanzlei sahnt erneut den NaPo-Pokal ab

Die Männer der Narrenpolizei (NaPo) waren wieder in den Ellwanger Gaststätten auf der Suche nach dem „narrenfreundlichsten Lokal“. Gestern Abend überreichten sie nun Lazaros Panagiotidis von der „Kanzlei“ symbolisch eine NaPo-Dienstmütze. Die „Kanzlei“ hatte den unter den Wirtsleuten begehrten Wanderpokal bereits weiter
  • 293 Leser

VdK Oberkochen Fastnacht

Die zur Tradition gewordene VdK–Fastnacht hat wie immer am Mittwoch vor dem „Schmotzigen Donnerstag“ in der Grube stattgefunden. Zahlreiche Närrinnen und Narren sind erschienen und pünktlich um 14.33 Uhr hat der erste Vorsitzende die närrische Runde eröffnet. Mit zahlreichen Sketchen und Vorträgen haben sich Mitglieder am Programm weiter
  • 242 Leser

Potential für ein Netzwerk ausloten

Energieberatungszentrum des Kreises hat einen neuen Geschäftsführer
Seit 2004 können sich Bauherren, Handwerksbetriebe, Architekten und Interessierte im Energieberatungszentrum darüber informieren, welche Techniken, Produkte, Fördermöglichkeiten und Trends es zur Senkung des Energieverbrauchs gibt. Jetzt hat das Energiekompetenz Ostalb einen neuen Geschäftsführer: Ralf Bodamer. weiter
  • 6
  • 350 Leser

Weil Liebe durch den Magen geht

Traditionelles schwäbisches Essen in der Faschingszeit: saure Kutteln
An diesem Essen scheiden sich die Geister. „Igitt“ kommentieren hauptsächlich „Reigschmeckte“ die Speise, die für den Urschwaben eine Delikatesse schlechthin ist: saure Kutteln. Zur Faschingszeit haben sie Hochsaison. weiter
  • 596 Leser

SchwäPo jetzt auf vielen Kanälen

Ihre Zeitung mit noch mehr Zugangsmöglichkeiten – zum Beispiel über die Facebook-Community
SchwäPo-Artikel auf (fast) allen Kanälen: Mit Facebook und Twitter nutzt die SchwäPo die modernen Möglichkeiten der sozialen Gemeinschaften im Internet. Wo alles mit allem vernetzt ist, finden Sie jetzt auch täglich aktualisiert die interessantesten Geschichten der Schwäbischen Post. Dieser Artikel erklärt, wie das bei Facebook funktioniert. weiter
  • 3
  • 601 Leser

Guggen und Streiche

Umzug in Schlossberg
Der Rosenmontagszug der Burgnarren Schlossberg-Flochberg zählt seit vielen Jahren zu den Höhepunkten des regionalen Faschingstreibens. Gestern Nachmittag zogen knapp 80 Gruppen mit rund 1800 Aktiven durch die Faschingshochburg vorbei an mehreren tausend Besuchern. weiter
Kurz und Bündig
Aisleng spielt Einen Leckerbissen für die Freunde irischer und schottischer Folkmusik gibt es am Samstag, 20. Februar, im Ellwanger „Leprechaun“. Mit „Aisleng“ gastiert eine der angesagtesten deutschen Bands in diesem Genre im Ellwanger Pub. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Platzreservierungen weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Jazz im kunsTraum Am Samstag, 20. Februar, 20.15 Uhr, gastiert das „Gravity Ensemble“, vormals „Fabelhafte Band der Amelie“ im kunsTraum Tannhausen. Die Band präsentiert ihre erste CD „Reservation for A.“ Einlass ab 19 Uhr; die Veranstaltung ist bewirtet. Karten für neun Euro (erm. 6 Euro) unter Tel. (0 79 64) 1411. weiter
  • 1095 Leser
Kurz und Bündig
Religionsunterricht für Erwachsene Die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen bietet im Speratushaus unter dem Motto „Stufen des Lebens“ wieder Religionsunterricht für Erwachsene an. Der Kurs beginnt am 25. Februar und erstreckt sich über vier Donnerstage, jeweils von 9 bis 11 Uhr beziehungsweise von 19.30 bis 21.30 Uhr. Er endet mit einem weiter
Kurz und Bündig
Preisbinokel in Neuler Am Freitag, 19. Februar, findet im Landgasthof Bieg in Neuler wieder ein Preisbinokel statt. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Es gibt Geld-und Sachpreise zu gewinnen. weiter
  • 532 Leser

Bütt, Tanz und Akrobatik

Prunksitzung des Freizeitclubs Stödtlen bietet Faschingsvergnügen pur
Bei der Prunksitzung des Freizeitclubs Stödtlen (FCS) steppte am Sonntag der Bär: Das viereinhalbstündige Programm bot eine Fülle toller Showeinlagen mit ausgefeilter Choreographie, akrobatische Tanzauftritte und reichlich närrischen Humor. weiter

Über 2000 Aktive dabei

Der Pfahlheimer Rosenmontagsumzug ist eine echte Attraktion
Bereits am frühen Vormittag wurde am Rosenmontag im „Ellwanger Osten“ in den Garagen und Gaststätten, den Schuppen und Scheunen gefeiert: Pfahlheim ist zu Recht bekannt und beliebt für seinen Straßenfasching und die zu diesem Zweck eingerichteten gemütlichen „Lokalitäten“. Am Nachmittag zog dann zum siebten Mal der Rosenmontagsumzug weiter

Zom Umba-Fest in Pfåhla

Pfahlheim feiert in der voll besetzten Kastellhalle seinen Bürgerball
Am Faschingssamstag ging in der voll besetzten Pfahlheimer Kastellhalle die vierte unter der Regie der Limesnarren organisierte Pfahlheimer „Prunksitzung“ über die Bühne. Diese trägt den Titel „Pfahlheimer Bürgerball“ zurecht: Die Akteure, die das abendfüllende Programm gestalteten, kommen ausschließlich aus Pfahlheim und dessen weiter

Ausstellung über Wischauer

Dokumentation „Wischauer Sprachinsel“ in Brünn eröffnet
Aalen ist die Patenstadt der „Wischauer Sprachinsel“. Unter diesem Begriff versteht man eine ländliche Region bei der Stadt Wischau, nordöstlich von Brünn. Ihre Besonderheit: Die Region war viele Jahrhunderte fast vollständig deutschsprachig und erhielt sich ihre Traditionen und ihre Mundart lebendig bis 1945. weiter
  • 2
  • 289 Leser

SMV hilft Drachenkindern und Haiti

Die SMV der Kaufmännischen Schule Aalen unterstützte mit zwei Projekten Menschen in Not. So wurde aus einer Weihnachtsfeier der Erlös von 500 Euro an die „Drachenkinder“ von Radio 7 überwiesen. Als spontane Hilfsaktion startete die SMV eine Spendenaktion Haiti, die 975 Euro erbrachte. Auf dem Bild übergeben die aktiven Schüler die Schecks weiter
  • 197 Leser

Gottesdienst mit Herz, Hand und Stimme

Ein fester Bestandteil und Höhepunkt der Vesperkirche ist der alljährliche Gottesdienst zusammen mit der Gehörlosengemeinde. So auch am Sonntag, als Pfarrerin Klaeger zusammen mit dem Gebärdenchor aus Stuttgart (Bild) den Gottesdienst mit „Hand, Herz und Stimme“ gestaltete. Diakonin Karin Haag aus Stuttgart führte behutsam die hörende Gemeinde weiter
  • 412 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Alfred Kraus, Dorfstraße 4, zum 90., Walter Karl Dunz, Wildenhäusle 8, zum 75. und Hedwig Barth, Alte Abtsgmünder Str. 13, zum 88. Geburtstag.Bopfingen. Peter Detzner, Wilhelm-Nagel-Weg 29, zum 78. und Horst Walter, Wöhrwiesen 14, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Maria Franke, Jenaer Str. 2, zum 82. und Erna Pavlat, Bahnhofstr. 5/4, zum 87. weiter
  • 173 Leser

„Der kommt net nach Westhausa“

Taubenmarkt im Gasthaus zum Rad: munteres Feilschen um einen Hahn für den Lauchheimer Kirchturm
Kaum eine zweite Gastwirtschaft rund um die Kapfenburg ist am Rosenmontag so brechend voll wie das Rad in Lauchheim. Der „Taubenmarkt“, das älteste urkundlich erwähnte Faschingsvergnügen wird seit zwei Jahrzehnten vom örtlichen Kleintierzuchtverein mitgestaltet und erfreut sich jedes Jahr eines größeren Besucheransturmes. weiter
  • 552 Leser

Die SPD setzt auf Photovoltaik

Die SPD in Oberkochen will eine eigene Energieversorgung der Stadt und mit 15 Prozent Ökostrom
Die Oberkochener SPD will einen Schwerpunkt bei einer eigenen Energievesorgung setzen. „Ein wichtiger Punkt für die SPD ist der Komplex Ökologie und Energieversorgung“, erklärt Fraktionsvorsitzender Richard Burger gegenüber dieser Zeitung. weiter
  • 317 Leser
Auto schleudert gegen Lkw

Tödlicher Unfall bei Pflaumloch

Unfallopfer stammt aus Bopfinger Teilort

 

Bopfingen-Trochtelfingen. Kurz nach 10 Uhr am Montagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 29 zwischen Nördlingen und Bopfingen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 39-jähriger Autofahrer aus einem Bopfinger Teilort starb.

Der Fahrer eines Mercedes Benz-Kombi war zwischen Riesbürg-Pflaumloch und Trochtelfingen

weiter
  • 4
  • 2577 Leser

Neues kleines Welttheater

Abtsgmünd. Bilder-Skulpturen-Objekte, Installationen und Performance von Traudel von Röthardt und Uli Natterer sind in der Zehntscheuer zu sehen. Die Ausstellung wird am Sonntag, 7. März, um 11 Uhr eröffnet. Es gibt eine Einführung von SchwäPo-Kulturchef Wolfgang Nußbaumer, für die musikalische Begleitung sorgt die Seniorenkantorei Aalen. Öffnungszeiten: weiter
  • 239 Leser

Abenteuertag am Kocherursprung

Abtsgmünd. Ein Outdoortag rund um die Kocherburgruinen und den Kocherursprung für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren findet am Freitag, 19. Februar, statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz bei der Minigolfanlage; Ende gegen 16 Uhr. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Getränke und Grillwürstchen sowie Wechselkleidung. weiter
  • 285 Leser

Bulldog-TÜV in Pommertsweiler

Abtsgmünd. Die Überprüfung der landwirtschaftlichen Zugmaschinen durch den TÜV Aalen findet am Donnerstag, 25. Februar, statt. Termin ist von 15 bis 17 Uhr bei der Firma Haas. Alle Halter landwirtschaftlicher Zugmaschinen, deren Fahrzeuge in diesem Winter zur Prüfung fällig sind, werden gebeten, diesen Termin wahrzunehmen. Eine Voranmeldung ist nicht weiter
  • 232 Leser

Nicht ganz zufrieden

Faschingsumzug Neuler: Die Polizei zieht Bilanz
15 000 Besucher, 17 DRK-Einsätze und etwa ebenso viele konkrete Anlässe für die Polizei, vor Ort einzuschreiten, gab es beim bunten Faschingstreiben am Sonntag in Neuler. Eine gute Bilanz? Die Polizei sagt ganz eindeutig: Jein! weiter
  • 501 Leser

Hochschule im Finale

Gute Chance auf Zentrum für angewandte Forschung
Aalen. Die Hochschule Aalen ist gemeinsam mit sechs weiteren Fachhochschulen des Landes in der Endrunde des landesweiten Förderprogramms zur Schaffung von Zentren für angewandte Forschung an Fachhochschulen (ZAFH). Das hat Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg am Montag bekannt gegeben. Gefördert werden sollen zwei bis drei Fachhochschulen weiter
  • 5
  • 368 Leser

„Walle Walle Wahrheit fließe ...“

Eva Gentner war heuer die Auserwählte für die Schwarze Schar
Mit fast so viel Spannung wie die Verse „Der Pennäler Schnitzelbank“ selbst wird auch jedes Jahr erwartet, welche junge Dame der Schwarzen Schar das Tanzstundenband anheften darf. Im „Roten Ochsen“ wird das Geheimnis dann gelüftet. weiter
  • 3
  • 737 Leser

Haugga-Narra stürmen Schwäpo

Aalen. Erst waren sie im Rathaus. Bei Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher meint Dr. Dieter Bolten zur Aalener Kommunalpolitik: „Viel Masse – aber wo bleibt die Klasse?“ Zu oft heiße es „Yes we can not“. Trotzdem gab es einen Narrenorden und Küsschen von Prinzessin Steffi I. Dann ging es zur Schwäbischen Post, weiter

Schwäbische Brezeln für Los Angeles

Bäckermeister Stollenmeier bringt einem amerikanischen Bäckereigroßhandel das Brezelbacken bei
Hüttlingen bereichert Amerika. Bäckermeister Karl-Heinz Stollenmeier hat den Beschäftigten von Le Chef Bakery in Los Angeles, Kalifornien, Kultur aus dem „Schwabenländle“ mitgebracht: Er zeigte ihnen, wie man echte schwäbische Laugenbrezeln bäckt. weiter
  • 5
  • 450 Leser

Bundesligafußball wird morgen nachgeholt

Planungspanne
Aalen. Durch einen Planungsfehler ist die SchwäPo heute ohne die Seite über die 1. und 2. Fußballbundesliga erschienen. Wir bitten um Pardon. Die Seite wird in der Dienstagsausgabe nachgeholt. Als PDF-Datei können Sie sich die Seite auch hier herunterladen. weiter

Die hohe Kunst des Kontrapunkts

Johann Sebastian Bachs „Ein musikalisches Opfer“ im Bachzyklus-Konzert in der Stadtkirche Aalen
Es war wohl die einzige Veranstaltung auf weiter Flur, die das närrische Treiben am Fasnachtssonntag einfach links liegen ließ: das zweite Konzert des Bachzyklus’ in der Aalener Stadtkirche. Zahlreiche Zuhörer waren in die Kirche gekommen, um Johann Sebastian Bachs „Ein musikalisches Opfer“, BWV 1079 zu hören. weiter
  • 3
  • 312 Leser

Peter Müller wieder vogelfrei

Das Narrengericht der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) mit neuem Richter
Die staatliche Gewaltenteilung soll auch im närrischen Röhlingen gelten – deshalb legt Peter Müller das Amt als Richter „Gnadenlos“ beim Narrengericht heute Vormittag nieder – und kommt damit auch wieder für das Armesünderbänkchen in Frage. weiter
  • 294 Leser

Großer Verdienstorden

Im Rahmen der diesjährigen Prunksitzungen wurde Alfred Hauber und Ursula Uhl von den Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) eine besondere Ehrung zuteil: Sie erhielten seitens des Landesverbands Württembergischer Karnevalsvereine (LWK) den „Großen Verdienstorden am Bande“. Dieser Orden ist die zweithöchste Auszeichnung des LWK. (Text/Foto: Rathgeb) weiter
  • 3584 Leser

RöSeNa-Nachwuchs übernimmt das Kommando

Bei der Kinderprunksitzung der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) hatten eindeutig die Kinder das Sagen. Eingangs wurden Elferrat und Prinzenpaar abgesetzt, das Kinder-Prinzenpaar Lukas I. und Anna I. übernahm per Proklamation das Zepter in der Sechtahalle und setzte einen Kinder-Elferrat ein. Auf der Bühne war dann ausschließlich der (weibliche) Nachwuchs weiter
  • 294 Leser

Neulermer Faschings-Liederbuch

Die Faschingshochburg Neuler ist in der Region vor allem wegen des Faschingsumzuges und der großen Motivwagen bekannt. Viele Auswärtige wissen aber nicht, dass in Neuler das so genannte „Hausmaschkern“ einen ebenso großen Stellenwert einnimmt: In drei Altersgruppen („jonge“, „middlere“ und „alde Narra“) weiter
  • 358 Leser
Familiennachrichten aus Aalen
8. Januar 2010Luca Oliver, S. d. Oliver Jens Welt , Nattheim, Neresheimer Straße 17, und d. Diana Kallweit, Aalen, Schlosserstraße 1615. Januar 2010Leonie Marie, T. d. Sven Michael Greifenberger und d. Gabriele geb. Krämer, Aalen,Gablonzerweg 216. Januar 2010Felix Finn, S. d. Manuel Schmid und d. Christine geb. Hammele, Lauchheim, Im Zeil 1117. Januar weiter
Kipper verlor Stein - Ölwanne von Lkw aufgerissen

B 29 stundenlang gesperrt

Gemarkung Weinstadt. Nach einem Unfall auf der B 29, Anschlussstelle Beutelsbach in  Fahrtrichtung Schorndorf, musste die Bundesstraße kurz nach 10 Uhr für knapp drei  Stunden gesperrt werden. An der Anschlussstelle fuhr laut Polizei  ein Renault-Lkw über einen großen Sandstein, den offensichtlich kurz zuvor ein anderes Fahrzeug,

weiter
  • 681 Leser
Bürgermeister Fehrenbacher empfängt Essinger Haugga Narra

Närrisch im Aalener Rathaus

Aalen/Essingen. Unter lautstarker Begleitung des Essinger Fanfarenzugs haben die Haugga-Narra Essingen am Rosenmontag die Aalener Stadtverwaltung besucht. Angeführt von Ihrer Lieblichkeit, Prinzessin Steffi I., ließen sich die Fastnachter von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher bewirten. "Er ist zuständig für Soziales, da gehört auch die Fastnacht

weiter
  • 405 Leser
Närrisches Jubiläum: 44. Saures Meckereck am Faschingsdienstag

In Aalen muss gemeckert werden

Am Faschingsdienstag  veranstaltet die Aalener Fasnachtszunft ihr traditionelles Meckereck im Aalener Rathausfoyer. Hier findet ein fasnachtlicher, kritischer Rückblick auf lokale Ereignisse des vergangenen Jahres in Wort und Gesang statt. Die musikalische Begleitung übernimmt das Midnight-Duo. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr, Einlass ab

weiter
Kurz und Bündig
Lachen zum Quadrat Mathias Richling hat Einsteins Relativitätstheorie neu definiert. In seinem neuen Programm ,,E=m*Richling²“ macht er eine Bestandsaufnahme der politischen Gegenwart Deutschlands. Am Samstag, 20. Februar, gastiert der Kabarettist im Congress Centrum Heidenheim. Beginn 20 Uhr. Tickets und Informationen über www.heidenheim.de/tourismus-kultur weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 27. Februar, wird im Salvatorheim in Aalen eine Kinderbedarfsbörse veranstaltet. Der Einlass ist um 10 Uhr, für Schwangere schon um 9.30 Uhr. Die Börse hat bis 12 Uhr geöffnet. Um den Kuchenverkauf und die Kinderbetreuung kümmern sich die Ministranten. weiter
  • 283 Leser
Kurz und Bündig
Frauencafé Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat findet im C-Punkt in Aalen ein Frauencafé statt. Frauen jeden Alters und Nationalität sind von 14 bis 16 Uhr eingeladen. Kinderbetreuung wird ebenfalls angeboten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kontakt: Irina Meinel, Tel.: (07361) 59050. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Busse am Dienstag Wie die Beck & Schubert GmbH mitteilt, verkehren ihre Busse ab 14 Uhr am Faschingsdienstag im Samstagsverkehr auf allen Linien, mit Ausnahme der Linie 105 Stadtverkehr Oberkochen und 104 von Oberkochen über Ebnat nach Waldhausen. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Geschlossen Am Faschingsdienstag, 16. Februar, bleiben das Rathaus, die Bezirksämter und alle Geschäftsstellen der Stadtbezirke, die Stadtbibliothek Aalen, das Finanzamt sowie das Urweltmuseum nachmittags geschlossen. Das Haus der Jugend sowie das Limesmuseum sind geöffnet. Im Rathausfoyer treffen sich traditionell die Meckerer ab 14 Uhr zum „Sauren weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching Am Dienstag, 16. Februar, ist in der Remshalle der Kinderfasching des Musikvereins Essingen, abends der Kehraus der Haugga-Narra im Vereinsheim. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst in Forst Am Samstag, 20. Februar ist um 20 Uhr in Forst ein Gottesdienst mit Vikarin Jasmin Schönemann in der ökumenischen Kapelle Forst. weiter
  • 490 Leser
Kurz und Bündig
Einrichtungen nachmittags zu Am Faschingsdienstag sind die Rathausverwaltung, die kommunalen Kindergärten Sternschnuppe und Rappelkiste und der Bauhof nachmittags zu. weiter
  • 563 Leser

Närrisch weiter:

In Röhlingen findet am Fasnachtsdienstag der Ausklang mit Narrenbaumverbrennung durch „dia Brandjoggala“ statt. Der Wurzelstock des Narrenbaumes vom letzten Jahr wurde dazu eigens präpariert. Musik liefern die Guggenmusiker „Röhling Stones“. Anschließend findet noch eine Party gleich nebenan in der Mühlbachhalle statt.In Pfahlheim weiter
  • 226 Leser
IN DIESER WOCHE
Saures Meckereck Die Obrigkeit bekommt am Dienstag ab 14 Uhr mal wieder ihr Fett ab, wie immer im Rathaus, wenn die AFZ zum Sauren Meckereck lädt.Politischer Aschermittwoch Wie immer hält die CDU am Tag nach Fasching eine deftige politische Kost bereit, am Mittwoch ab 17 Uhr im Roten Ochsen in Aalen mit Roderich Kiesewetter, Winfried Mack und Jutta weiter
  • 191 Leser
Guten Morgen

Vorsicht, Fasching!

Vorsicht, Fasching: Wer beim Fastnachtsumzug zuschaut, lebt gefährlich: So ging in Aachen ein Zuschauer mit einer dicken Platzwunde nach Hause. Narren hatten in allerbester Absicht eine Pralinenschachtel von einem Umzugswagen in die Menge geworfen und – persönliches Pech – den Mann am Kopf getroffen.In Trier schlug ein Bonbon-Geschoss einem weiter
  • 330 Leser
in dieser woche
Am Dienstag ist in Oberkochen Kuttelessen ab 9 Uhr in der Dreißentalhalle, ab 13.33 Uhr Fasnachtsumzug. Von 13.30 bis 15.30 Uhr kommt es zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 3577 Leser
Kurz und Bündig
Neues kleines Welttheater Bilder-Skulpturen-Objekte, Installationen und Performance von Traudel von Röthardt und Uli Natterer sind in der Zehntscheuer Abtsgmünd zu sehen. Die Ausstellung wird Sonntag, 7. März, um 11 Uhr eröffnet. Einführung von Wolfgang Nußbaumer. weiter
  • 656 Leser
Kurz und Bündig
After work shopping Zu etwas ungewöhnlicher Zeit lädt der evangelische Kindergarten Regenbogenhaus Abtsgmünd zu Frühjahresbörse „Alles rund ums Kind“ am Freitag, 26. März von 19. bis 21.30 Uhr. weiter
  • 380 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 6. März, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr lockt wieder eine Kinderbedarfsbörse im Bürgersaal der Limeshalle Hüttlingen. Angeboten wird alles, was Kinder brauchen und mögen. Zeitgleich findet ein großer Kuchenverkauf durch einen der Hüttlinger Kindergärten statt. Infos rund um die Börse unter www.kinderboerse-huettlingen.de. weiter
  • 397 Leser
Kurz und Bündig
Weltgebetstag der Frauen Der Tag am Freitag, 5. März, beginnt um 19 Uhr, mit einem ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto „Alles, was Atem hat, lobe Gott“ in der evangelischen Versöhnungskirche in Hüttlingen mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. weiter
  • 719 Leser
in dieser woche
Rosenmontagsball Heute am Montag, 15. Februar um 20 Uhr steigt in der Egerhalle Aufhausen der Rosenmontagsball. Einlass ist ab 19 Uhr. Von 20.30 bis 21.30 Uhr ist „Happy Hour“. Tickets für den Ball gibt es an der Abendkasse für sieben Euro.Rosenmontagsparty Die Party findet am heutigen Montag, 15. Februar in der Turn-und Festhalle in Kirchheim weiter
  • 332 Leser
Kurz und Bündig
GPS-Radfahren Um sich per GPS in der Freizeit zu orientieren, ist mehr Knowhow erforderlich als für die Navigation im Auto. Der Diplom-Geologe Jochen Rommel vermittelt in einem Wochenendkurs am Freitag, 26., und Samstag, 27. Februar, Hintergrundwissen und Tipps. Wer teilnehmen möchte, sollte ein GPS-Gerät mitbringen. Anmeldung bei der Volkshochschule weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Informationsabend Am Dienstag, 23. Februar, lädt der Tageselternverein Pate zu einem Infoabend zum Thema „Mobbing“ ein. Beginn ist um 20 Uhr. Anmeldung unter Telefon (07361) 526444. Kosten: drei Euro. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Abendkurs In einem Abendkurs der Volkshochschule Aalen ab Dienstag, 23. Februar, gibt Dr. Regine Birkmeyer einen Überblick über die griechische und römische Geschichte. Dabei sollen nicht trockene Daten, sondern Bilder, Mentalitäten sowie Lebens- und Denkweisen der jeweiligen Epoche im Mittelpunkt stehen. Nähere Auskünfte und Anmeldung bei der VHS Aalen weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsparty Am Dienstag, 16. Februar, steigt im Jugendtreff in Wasseralfingen eine Faschingsparty. Ab 16 Uhr geht die Party ab und es kann bis 21 Uhr gefeiert und gespielt werden. Im Unkostenbeitrag von 1,50 Euro ist ein Freigetränk enthalten. Infos unter Telefon (07361) 971454. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Einradfahren Von Dienstag, 16. Februar, bis einschließlich Donnerstag, 18. Februar, bietet der Jugendtreff Weststadtzentrum einen Schnupperkurs im Einradfahren an. Geübt wird täglich von 8.30 bis 10.30 Uhr. Angesprochen sind Teilnehmer im Alter von sieben bis 16 Jahren. Die Kosten betragen 40 Euro. Anmeldung unter Telefon (0175) 7403916. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Geschäftsstelle geschlossen Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen bleibt während der Faschingsferien vom 15. bis 19. Februar geschlossen. weiter
  • 112 Leser

Närrisches im Kirchenschiff

Bunter Faschings-Gottesdienst der Narrenzunft „Bärenfanger“ in der Unterkochener Wallfahrtskirche
Den religiös-christlichen Hintergrund der Fasnacht wollen Faschings-Messen verdeutlichen. So kamen die Narren am Sonntag auch in der Unterkochener Wallfahrtskirche St. Maria für ein paar besinnliche Momente in dieser Saison zusammen. weiter

Närrisches Aalen am Dienstag

Aalen. Am Faschingsdienstag, 16. Februar, bleiben das Aalener Rathaus, die Bezirksämter und alle Geschäftsstellen der Stadtbezirke, die Stadtbibliothek Aalen sowie das Urweltmuseum nachmittags geschlossen. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam. Das Haus der Jugend sowie das Limesmuseum sind geöffnet. Im Rathausfoyer treffen sich traditionell die weiter
  • 241 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Margarete Beißwenger, Jahnstraße 12, zum 99. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler. Eleonora Marka, Bonifatiusstraße 11, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Lorenz Anton Holl, Eichklingenstraße 4, zum 82. und Leopoldine Kölbl, Mendelstraße 6, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Ella Merker, Hölderlinstraße 12, zum 81., Hildegard Laag, Ringstraße 34, zum 87. und weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (6)

Rasenheizung ist angeschaltet

Fußball, Regionalliga
Die Rasenheizung läuft. Seit gestern wird die Spielfläche in der Scholz-Arena beheizt, weshalb dem Heimspiel am kommenden Samstag gegen die SpVgg Weiden nichts mehr im Wege stehen soll. Die Kosten übernimmt der VfR Aalen. weiter
  • 5
  • 418 Leser

Dringender Handlungsbedarf

Schießen, Schützenkreis Aalen: Kreisschützentag gastiert in Jagstzell
Die Böllerschützen der Schützengilde Jagstzell und ein imposanter Fahneneinmarsch, angeführt vom Banner des Schützenbezirks Mittelschwaben, eröffneten den 45. ordentlichen Kreisschützentag in der Gemeindehalle Jagstzell. Kreisoberschützenmeister Dieter Hoppe konnte dazu Ehrengäste, über 180 Delegierte aus den Kreisvereinen und viele interessierte Besucher weiter
  • 248 Leser

Wie eine Spitzenmannschaft

Handball, Landesliga: Auf der Suche nach einer Erklärung für den Höhenflug der TG Hofen
Vom Abstiegskandidaten zum besten Team im Mittelfeld. Die TG Hofen ist Tabellenfünfter der Handball-Landesliga. 15:5 Punkte hat die Mannschaft von Trainer Matthias Haas in den letzten zehn Spielen gesammelt. Das ist die Bilanz einer Spitzenmannschaft. Weshalb man sich nun ambitionierte Ziele setzt: „Wir wollen Fünfter bleiben.“ weiter
  • 5
  • 284 Leser

Eine Zeitreise mit dem Rennrad

Rennrad-Abenteuer von SchwäPo und GT: Durch die Karpaten zum Schwarzen Meer – Freiplatz zu gewinnen
Es ist ein Rennrad-Abenteuer für Entdecker: mit dem Rennrad durch die Karpaten bis zur Donaumündung am Schwarzen Meer. Neun Radetappen mit maximal 1240 Kilometern stehen vom 24. Juni bis 5. Juli auf dem Programm. Sportliche Leser von SchwäPo und Gmünder Tagespost können wieder einen Freiplatz gewinnen. weiter
  • 284 Leser

Wild und Abele ganz vorne

Ski Alpin: Skikurs von Hans-Lorenz Sachs endet mit einem tollen Slalomrennen
Für Hans-Lorenz Sachs und sein Team vom Skiclub Kapfenburg ist dieser Winter klasse. Zahlreiche Teilnehmer haben beim Slalom auf dem Kapfenburger Kälblesrain ihr Können gezeigt. weiter
  • 237 Leser

Die Rasenheizung läuft!

Fußball, VfR Aalen: Heimspiel am Samstag gegen Weiden soll stattfinden

Die Rasenspielfläche in der Scholz-Arena ist bereit für das erste Heimspiel des Jahres 2010 am 20. Februar gegen die Spielvereinigung Weiden: Am heutigen Montag ist die Rasenheizung in der Scholz-Arena im Auftrag und auf Rechnung des VfR Aalen angeschaltet worden.

 

Möglich gemacht haben dies nach Angaben von VfR-Pressesprecher Sebastian Gehring

weiter
  • 5
  • 1036 Leser

Überregional (101)

'Der Dackel stirbt nicht aus'

Alarmmeldungen aus Bayern schrecken Hundefreunde im Südwesten nicht
Ausgerechnet in der Dackel-Hauptstadt München geht die Zahl der Dackelhalter massiv zurück. In Baden-Württemberg sind zwar auch andere Hunde mehr in Mode. Trotzdem hat der Dackel viele Freunde. weiter
  • 257 Leser

2. BUNDESLIGA

Gr. Fürth - 1860 München1:2 (0:1) Tore: 0:1 Rösler (1.), 1:1 Nöthe (68.), 1:2 Rösler (89.). - Zuschauer: 7850. Koblenz - Rostock 0:0 Zuschauer: 6556. Augsburg - Düsseldorf 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Thurk (2.), 2:0 Rafael (60.). - Z.: 15 486. Karlsruher SC - Cottbus 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Petersen (57.), 0:2 Jula (74.). - Zuschauer: 13 672. Aachen - RW Oberhausen2:1 weiter
  • 361 Leser

Als Olympia Trauer trug

Entsetzen nach Kumaritaschwilis Tod
Überschattet vom tragischen Tod des georgischen Rodlers Nodar Kumaritaschwili begannen die Olympischen Winterspiele in Vancouver. Schnell, für viele zu schnell, ging man am Eiskanal zur Tagesordnung über. weiter
  • 298 Leser

Ammanns einzigartiger Weg

Schweizer zum dritten Mal Olympiasieger - Uhrmanns Traum geplatzt
Der eine hat Unglaubliches vollbracht, bei dem anderen ist ein Traum geplatzt: Die Gefühlswelt von Simon Ammann und Michael Uhrmann ist vor den weiteren zwei Sprungwettbewerben höchst konträr. weiter
  • 311 Leser

Anni Friesinger-Postma hat einen Traum

Die 33-Jährige setzt wegen der anhaltenden Knieprobleme auf die längere Distanz
Wenn Anni Friesinger-Postma morgens im Olympischen Dorf aufwacht, kann sie gleich weiter träumen. Sie braucht nur aus dem Fenster zu schauen, und schon sieht sie den BC Place, wo die Medaillengewinner von Vancouver gekürt werden. 'Da will ich hin, das ist mein Traum', sagt Friesinger-Postma. Doch der Weg ist weit. Die Knieprobleme, die sie noch immer weiter
  • 260 Leser

Auswahl für Theatertreffen getroffen

Das Schauspiel Köln und das Hamburger Thalia Theater sind beim diesjährigen Theatertreffen in Berlin (7.-23. Mai) gleich doppelt vertreten. Die Kölner Theatermacher gehen mit dem Horváth-Stück 'Kasimir und Karoline' (Regie: Johan Simons, Paul Koek) sowie dem Scola-Drama 'Die Schmutzigen, die Hässlichen und die Gemeinen' (Karin Beier) in das Festival. weiter
  • 236 Leser

Biologie-Dozentin erschießt Professoren

Wieder kein unbefristeter Vertrag: 42-Jährige dreht durch
Eine Biologie-Dozentin in Huntsville (US-Bundesstaat Alabama) hat drei Professoren erschossen. Drei andere verletzte sie schwer. Der Hintergrund der Bluttat: Ihre Stelle lief zum April aus, und die Universitätsleitung wollte ihr keinen unbefristeten Vertrag geben. Die Frau, die - je nach Quelle - 42 oder 44 Jahre alt ist, hatte auf der Sitzung der Hochschule weiter
  • 333 Leser

BMW: Krach im Betriebsrat

. In der Münchner Niederlassung des Autoherstellers BMW ist ein Streit zwischen Betriebsräten entbrannt, der auch die Justiz beschäftigt. Ein entsprechender Bericht der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' wurde bei BMW und der IG Metall bestätigt. Der Konzern hoffe darauf, dass der Betriebsfrieden bald wieder hergestellt sei, sagte ein BMW-Sprecher. weiter
  • 421 Leser

Buffett-Aktie nun erschwinglich

. Seit dem Wochenende ist das Reich von US-Investorenlegende Warren Buffett nicht mehr dasselbe. Seine Holding Berkshire Hathaway hat ein Stück ihres elitären Charakters verloren. Statt in Banken und Versicherungen steckt das meiste Geld nun in einer Eisenbahngesellschaft. Kurioser Nebeneffekt: Jetzt kann sich auch Otto-Normalverdiener die Aktien der weiter
  • 460 Leser

BUNDESLIGA

Eintr. Frankfurt - SC Freiburg 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Cissé (25.), 1:1 Köhler (40.), 2:1 Halil Altintop (90.). - Zuschauer: 34 900. Freiburg: Pouplin - Williams, Toprak, Butscher, Bastians - Flum, Schuster - Cha (63. Bechmann), Makiadi (21. Abdessadki) - Cissé (82. Reisinger), Idrissou. Schalke 04 - 1. FC Köln2:0 (1:0) Tore: 1:0 Matip (45.+1), 2:0 Farfán weiter
  • 318 Leser

Bunte Pixel aus Paris

Frankfurter Ausstellung zeigt den Pointillisten Georges Seurat
Die Welt des französischen Malers Georges Seurat (1859-1881) entstand aus unzähligen bunten Tupfen. Rund 60 Arbeiten des Pointilisten sind derzeit in der Kunsthalle Schirn in Frankfurt zu sehen. weiter
  • 279 Leser

BÖRSENPARKETT: Keine gute Stimmung

Die Pessimisten bekommen Unterstützung von Insidern, von Vorständen und Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen. Diese Manager kaufen, so schreibt es die Deutsche Börse in ihrem jüngsten Report, aktuell kaum Aktien eigener Unternehmen. Die Lage erscheint auch denen, die es wissen müssten, fragil. Immerhin hat sich der Deutsche Aktienindex Dax rechtzeitig weiter
  • 429 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 3. LIGA Wehen Wiesb. - VfB Stuttgart II 1:4 (0:4) Tore: 0:1 Walch (16.), 0:2 Schipplock (23.), 0:3 Funk (27.), 0:4 Vier (45.), 1:4 Öztürk (51.). - Zuschauer: 2232. Osnabrück - Unterhaching 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Lindemann (29.). - Z.: 8500. (Alle anderen Spiele sind ausgefallen.) 1Osnabrück 23134633:2143 2FC Ingolstadt 21114644:2337 31. FC Heidenheim weiter
  • 277 Leser

Der Fackellauf endet mit einer kleinen Panne

Eine kleine Panne ausgerechnet beim Entzünden der Flamme hat - neben der Trauer um den tödlich verunglückten georgischen Rodler Nodar Kumaritaschwili - die Eröffnungsfeier der Winterspiele getrübt. Für den großen Moment am Ende des über 45 000 Kilometer führenden Fackellaufs standen vor den Augen der Welt gleich vier Prominente bereit: Eisschnelllauf-Olympiasiegerin weiter
  • 316 Leser

Der Kölner Zug in Eis und Schnee

Das wird ein kalter Rosenmontagszug heute: Schnee und Temperaturen von -5 bis 0° Celsius sind angesagt. So kalt war es am Rosenmontag zuletzt vor 15 Jahren. Dennoch erwartet Köln unter dem Motto 'In Kölle jebützt' (In Köln geküsst) eine Million Zuschauer. Diesmal sind entlang des Zugwegs und in der Altstadt Glasflaschen und Trinkgläser verboten - sowohl weiter
  • 305 Leser

Der Regen frisst den Schnee weg

Männer-Abfahrt auf heute verschoben - Dürr für die Kombination am Donnerstag gestrichen
Die erste Euphorie ist verflogen, zumindest bei denjenigen, die mit den Alpinen zu tun haben. Eine Absage löst die andere ab. Das Wetterchaos hat Whistler fest im Griff, manch einer wirkt mutlos. weiter
  • 279 Leser

Deutsche gehen öfter ins Kino

Die Zahl der Kinogänger hat in Deutschland im vergangenen Jahr doppelt so stark zugenommen wie im europäischen Durchschnitt. Wie die italienische Kino-Organisation Media Salles mitteilte, stieg die Zahl der Kinobesuche 2009 europaweit um 6,3 Prozent auf 1,172 Milliarden. Die deutschen Kinos aber lockten 146,4 Millionen Besucher an - ein Zuwachs von weiter
  • 345 Leser

Die ersten beiden Schutzsperren

Der Ski-Weltverband FIS hat die ersten beiden Sportler mit einer Schutzsperre belegt. Bei dem russischen Kombinierer Nijas Nabejew und Langläufer Kaspar Kokk aus Estland wurden erhöhte Hämoglobinwerte festgestellt. Beide wurden bis zum 16. Februar von den Wettbewerben ausgeschlossen und müssen sich vor einem möglichen Start einem weiteren Bluttest unterziehen. weiter
  • 315 Leser

Die meisten Mails sind Müll

Verband Bitkom rät, unerwünschte Post nicht zu öffnen
. Die meisten E-Mails sind laut einer Umfrage unerwünscht und verstopfen Datennetze und Postfächer. 95 Prozent aller verschickten Mails sind Spam, berichtete der Branchenverband Bitkom unter Berufung auf eine Umfrage der europäischen Agentur für Internetsicherheit (Enisa). Obwohl die Mail-Anbieter von 100 Mails bereits 80 aussortierten, seien von den weiter
  • 375 Leser

Driftet die Eurozone zu sehr auseinander?

Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker warnt angesichts der Finanzprobleme Griechenlands vor einem Auseinanderdriften des gemeinsamen europäischen Währungsraums. Zugleich kündigte er an, dass die Euro-Gruppe künftig den Fokus intensiver auf die Wettbewerbsfähigkeit der Länder richten werde. Laut Juncker müsste in der Folge der Krise eine Debatte weiter
  • 414 Leser

Erste Zweifel an Westerwelles Führungsrolle

FDP-Vize Pinkwart fordert breitere Aufstellung der Parteispitze - Hartz-IV-Debatte geht weiter
FDP-Chef und Außenminister Guido Westerwelle hat seine umstrittenen Thesen zum Sozialstaat bekräftigt. Doch auch in seiner Partei regt sich Unmut. weiter
  • 251 Leser

Feiertag auf der Oracle

US-Rennyacht gewinnt vor Valencia den 33. Americas Cup
Das Team BMW Oracle Racing hat den 33. Americas Cup gewonnen. Die US-Segel-Crew entschied gestern auch die zweite Wettfahrt für sich und feierte den ersten Sieg eines US-Teams seit 1992. weiter
  • 344 Leser

GEWINNZAHLEN

6. AUSSPIELUNG LOTTO 5 11 15 20 36 48 Zusatzzahl 17 Superzahl 2 TOTO 1 1 1 2 1 2 0 1 2 0 1 1 1 6 AUS 45 7 10 24 28 43 44 Zusatzspiel 29 SPIEL 77 9 4 7 1 6 7 5 SUPER 6 8 3 0 7 5 0 ohne Gewähr weiter
  • 223 Leser

Gönner rät SPD zu Schmid als Spitzenkandidat

Immer wieder wurde er selbst ins Spiel gebracht als SPD-Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2011, auch von SPD-Landeschef Nils Schmid. Immer wieder musste er erklären, dass er nicht zur Verfügung stehe. Jetzt hat der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner seiner Partei Nils Schmid als Gegenkandidat zu CDU-Vormann Stefan Mappus empfohlen. 'Nils Schmid ist ein weiter
  • 231 Leser

Göppinger Kulisse schreckt die Dänen

39:30-Sieg im EHF-Cup - Balingen unterliegt
Göppingens Erstliga-Handballer haben im Europacup gut vorgelegt. Das 39:30 im Achtelfinal-Hinspiel gibt Sicherheit vor der Reise nach Dänemark. weiter
  • 287 Leser

Heil kann schwarze Serie nicht stoppen

'Golden Girl' Hannah Kearney und Bronze-Gewinnerin Shannon Bahrke wedelten stolz mit USA-Fähnchen, Kanadas enttäuschte Hoffnung Jennifer Heil konnte sich nur ein verkrampftes Lächeln abringen. Die kleine Freestyle-Artistin musste sich im olympischen Finale auf der Buckelpiste mit Silber begnügen. 'Klar wollte ich den Titel, aber letztlich würde ich weiter
  • 297 Leser

Heute und Morgen

Montag - Entscheidungen 19 Uhr: Langlauf, Frauen10 km Freistil Favoritinnen: Justyna Kowalczyk (Polen), Marit Björgen (Norwegen), Charlotte Kalla (Schweden). Deutsche Starter: Claudia Nystad (Oberwiesenthal), Miriam Gössner (Garmisch), Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkel), Steffi Böhler (Ibach). 2006 klassisch: Kristina Smigun (Estland) 21.30 Uhr: weiter
  • 352 Leser

Heynckes ärgert sein Ex-Team

Das Titelrennen zwischen Bayern und Leverkusen wird immer enger
Tor für Tor rückt der FC Bayern München Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen auf die Pelle. Doch Jupp Heynckes Mannen lassen nicht locker. Beide Klubs stellen so nebenbei noch eigene Rekorde ein. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Hoffnung auf schnelle Lösung bei Metall

Bei den Tarifverhandlungen für die gut drei Millionen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie stehen die Zeichen auf Konfrontation. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall nannte die Forderung der IG Metall nach einer Lohnerhöhung angesichts von 700 000 bedrohten Arbeitsplätzen unrealistisch. Sowohl Arbeitgeber als auch die IG Metall bekundeten weiter
  • 332 Leser

Homo-Ehe für Heteros?

Im österreichischen Linz wollen sich ein Mann und eine Frau aus Solidarität 'verpartnern'. Doch die Behörden spielen nicht mit. weiter
  • 295 Leser

Im Kurvensprint geht Apolo ab wie eine Rakete

Mainzer Sebastian Praus landet über 1500 Meter im Shorttrack auf dem elften Platz
Lee Jung-Su hat am Samstag die grandiose Serie südkoreanischer Olympiasiege im Shorttrack fortgesetzt. Der 20 Jahre alte Weltcupsieger gewann im Hexenkessel des Pacific Coliseums vor 13 000 Zuschauern über 1500 Meter in 2:17,611 Minuten und holte damit das insgesamt 18. Gold im rasanten Kurvensprint für sein Land. Star des Abends war aber der Amerikaner weiter
  • 279 Leser

Immer neue Tiefschläge im Abstiegskampf

Enttäuschung, Frust, Ratlosigkeit. Im Bundesliga-Tabellenkeller geht es an diesen tollen Karnevalstagen alles andere als vergnügungssteuerpflichtig zu. Beispiel Hannover 96. Nach dem 1:5 im Nordduell gegen Werder Bremen, der höchsten Saisonpleite und gleichzeitig siebten Niederlage in Folge, machte sich bereits nach dem 22. Spieltag ein Hauch von Resignation weiter
  • 221 Leser

In Eselsmilch gebadet

Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat Außenminister Guido Westerwelle einen Esel genannt. Geißler sagte: 'Die spätrömische Dekadenz bestand darin, dass die Reichen nach ihren Fressgelagen sich in Eselsmilch gebadet haben und der Kaiser Caligula einen Esel zum Konsul ernannt hat. Insofern stimmt Westerwelles Vergleich: Vor 100 Tagen ist weiter
  • 298 Leser

Installation im All mit Hindernissen

Der gestrige Weltraumspaziergang war schwierig: Die Astronauten Robert Behnken und Nicholas Patrick haben zwar das Kühlsystem am neuen Modul der Internationalen Raumstation ISS angebracht. Dabei lief jedoch Ammoniak aus einem Verschluss aus. Weil die Gefahr bestand, dass die giftige Flüssigkeit die Raumanzüge beschmutzt hatte, mussten die Astronauten weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Auch ein Kampf um Vertrauen

Als US-Präsident Barack Obama vor gut zwei Monaten einen Kurswechsel in der Afghanistanpolitik ankündigte, der aus einer scheinbar widersprüchlichen Doppelstrategie bestand, zog die republikanische Opposition schonungslos über den Präsidenten her. Eine massive Aufstockung der US-Truppenpräsenz anzukündigen und gleichzeitig einen Abzug in Aussicht zu weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · STÄDTE: Armutszeugnis

Soviel ist gewiss: Wäre die Schuldenbremse nicht mitsamt der Föderalismusreform II im vergangenen Jahr noch verabschiedet worden - heute wäre sie politisch nicht mehr durchsetzbar. Denn angesichts der als Folge der Finanzkrise wegbrechenden Einnahmen mehren sich die Stimmen derer, die nach einer Aushebelung rufen. Das ist ein Armutszeugnis. Es sei erinnert, weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Stabilität dank mentaler Stärke

Magdalena Neuner hat den Druck ausgehalten - und das sogar bei ihrer olympischen Premiere. Sie präsentiert sich bisher in Vancouver mit beeindruckender psychischer Stärke und Gelassenheit. Immer wieder weist sie darauf hin, dass sie im mentalen Bereich hart gearbeitet hat - mit positiven Folgen für ihren bisherigen Schwachpunkt, das Schießen. Wenn eine weiter
  • 232 Leser

Krise setzt den Kantinen zu

Großküchenbetreiber erleben steigenden Preisdruck bei weniger Gästen
Die Kurzarbeit in den Betrieben führt dazu, dass auch die Kantinen in den Unternehmen immer schlechter ausgelastet sind. Deren Betreiber versuchen, andere Wege zu finden, um ihre Umsätze anzukurbeln. weiter
  • 375 Leser

LEITARTIKEL · BANKENKONTROLLE: Keine zweite Chance

Ungeduld macht sich breit im Publikum, weil das Drama noch nicht sein Ende der Läuterung erkennen lässt. Dabei ist die Ursachenforschung der Finanzkrise lange abgeschlossen. Auch die Bausteine einer neuen Bankenregulierung liegen alle auf dem Tisch, eher zu viele als zu wenige. Was fehlt, ist die ordnende Hand, die sie zu einem Gebilde formt, das widerstandsfähiger weiter
  • 241 Leser

Leuchtzeichen mit Geldscheinen

Gefangener im Sessellift kann in letzter Minute auf sich aufmerksam machen
Stundenlang hat Dominik Podolsky geschrien, als er abends im Sessellift festsaß. Vergeblich. Dann verbrannte er Geldscheine - das rettete ihn. weiter
  • 398 Leser

Leute im Blick

Jaycee Dugard Die Tagebücher der Kalifornierin Jaycee Lee Dugard (29), die 18 Jahre lang von den Eheleuten Nancy und Phillip Garrido gefangen gehalten worden war, sind einem Gericht vorgelegt worden. Das Paar hatte Dugard im Alter von 11 Jahren gefangen, in einem Hinterhof versteckt und sexuell missbraucht. Mit den Tagebüchern will die Staatsanwaltschaft weiter
  • 386 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro entfällt auf die Losnummer 1 422 260. Je 100 000 Euro entfallen auf die Losnummern 1 035 776, 1 402 302, 1 426 779 und 2 188 306. Je 50 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 802 784, 1 005 990, 1 993 295 und 2 044 552. Je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 0758, 3710 und 4935. Je 125 Euro auf die Endziffern weiter
  • 328 Leser

Mann mit dem Hammer beendet deutsche Aufholjagd

Nordische Kombination: Edelmann, Kircheisen und Frenzel vom Winde verweht - Lamy Chappuis gewinnt
Die deutschen Kombinierer haben zum Auftakt die Medaillen klar verpasst. Im Einzel-Wettbewerb kam Eric Frenzel als Bester auf den 10. Platz. Olympiasieger wurde der Franzose Jason Lamy Chappuis. weiter
  • 231 Leser

Metzger denkt nach

Der CDU-Politiker Oswald Metzger denkt über neue Aufgaben nach. Etwa über eine Kandidatur als Oberbürgermeister in Ravensburg. weiter
  • 294 Leser

NA SOWAS . . .

Manche Navis zicken. Das zum Beispiel, auf das sich ein Autofahrer aus Hof (Bayern) verließ, als er zu einer Firma in Arzberg fuhr. Er vertraute ihm auch, als es ihn in einen Wald lotste. Als das Navi sich mit 'Bitte wenden' korrigierte, war es zu spät. Der Wagen blieb im Schnee stecken. Das Navi verriet dem Mann nicht, wo er war. Deshalb dauerte es weiter
  • 284 Leser

Nach Missbrauch erhält Fajfr eine zweite Chance

Mit 66 Jahren fängt für Karel Fajfr das zweite Leben bei Olympia an. 15 Jahre nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs in elf Fällen betreut der Eiskunstlauf-Trainer in Vancouver nicht nur die deutschen Paarlauf-Meister Maylin Hausch und Daniel Wende (Oberstdorf/Essen). Auch beim tschechischen EM-Vierten Michal Brezina und der Belgierin weiter
  • 415 Leser

Nach Silber Gold im Visier

Platz zwei im Sprint pusht Magdalena Neuner für die Verfolgung
Silber-Glanz im Sprint, Hoffnung auf Gold in der Verfolgung: Biathletin Magdalena Neuner hat ihre Olympia-Premiere glänzend bestanden. Es war die erste deutsche Medaille in Vancouver. weiter
  • 367 Leser

NACHGEFRAGT: Warum rot-weiß geringelt?

Ein Kölner Karnevalsphilosoph über die Minimalverkleidung
Jedes Jahr ziehen Tausende von Karnevalisten im rot-weiß gestreiften Ringelhemdchen los. Was ist komisch an dieser Minimal-Verkleidung? weiter
  • 365 Leser

NEBEN DER SPUR: Eine Absage als Glücksfall

Yeah oder etwas Ähnliches mag sich Gina Stechert gedacht haben, als kurz vor Beginn der Winterspiele die Super-Kombination der Frauen abgesagt worden war. Normalerweise finden es die Sportler überhaupt nicht toll, wenn Wetterkapriolen den Kalender durcheinander wirbeln. Aber in diesem speziellen Fall waren die deutschen Ski-Damen über die Absage 'nicht weiter
  • 248 Leser

Neonazi-Aufmarsch verhindert

Tausende Menschen in Dresden gedenken Bombennacht
Mehr als 12 000 Menschen haben einen Aufmarsch einiger tausend Neonazis vereitelt. Damit haben sie am 65. Jahrestag der Bombardierung Dresdens ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus gesetzt. Linke Gegendemonstranten blockierten am Samstag über Stunden den Zugang zur vorgesehenen Demonstrationsstrecke und machten es damit unmöglich, dass die weiter
  • 276 Leser

Nochmals Jubel für Sullivan

Ehemaliger Bürgermeister Vancouvers fährt die Fackel
Als Sam Sullivan, der auf den Rollstuhl angewiesene damalige Bürgermeister von Vancouver, bei der Abschlussfeier in Turin 2006 die olympische Fahne entgegennahm, rührte er mit seinem 'Rollstuhl-Shuffle' Millionen Menschen. Er wurde zum Gesicht der Winterspieler von Vancouver. Im November 2008 verlor der 50-Jährige die parteiinterne Ausscheidung um eine weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Fünf Jahre im Keller Mindestens fünf Jahre lang soll ein israelisches Ehepaar seinen 46 Jahre alten, psychisch kranken Sohn in einem Kellerverlies eingesperrt haben. Die Polizei stürmte das Haus im Norden Israels, nachdem Nachbarn sich über nächtliche Schreie beschwert hatten. Sie befreiten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Vater wurde weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Valentin-Preis für Fredl Fesl Gezeichnet von seiner schweren Krankheit hat der Liedermacher Fredl Fesl (62) den Großen Karl-Valentin-Preis in München entgegen genommen. Die Auszeichnung wurde gestern bei einer festlichen Matinee im Münchner Volkstheater übergeben. Fesl freute und bedankte sich, verzichtete aber wegen seiner Parkinson- Erkrankung auf weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Gedenken an Hariri Tausende Menschen haben in Beirut des vor fünf Jahren ermordeten früheren libanesischen Ministerpräsidenten Rafik Hariri gedacht. Zu der Kundgebung hatte unter anderem Regierungschef Saad Hariri, ein Sohn des Getöteten, aufgerufen. Viele Anhänger des sunnitischen Politikers Rafik Hariri sind enttäuscht darüber, dass der Mord immer weiter
  • 247 Leser

NOTIZEN

Verpatzter Einstand Fußball: Der Trainer-Einstand von Gino Lettieri beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden ist gründlich daneben gegangen. Der Zweitliga-Absteiger kassierte zuhause eine 1:4 (0:4)-Pleite gegen den zuvor achtmal in Serie sieglos gebliebenen VfB Stuttgart II. Hiddink verlässt Russland Fußball: Guus Hiddink wird seinen im Juni auslaufenden weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

Wenig Schnee-Probleme Stuttgart. Auf den Straßen im Südwesten ist es am Wochenende trotz Schneefalls und Ferienreiseverkehrs relativ ruhiggeblieben. Die Zahl wetterbedingter Unfälle hielt sich in Grenzen, sagte ein Polizeisprecher. Auf schneeglatten Straßen kam es aber zu folgenschweren Unfällen. In Tiefenbronn (Kreis Biberach) kollidierten zwei Fahrzeuge. weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Wettbewerb für Gründer Die Landesregierung und die L-Bank schreiben wieder den Landespreis für junge Unternehmen aus. Den drei Bestplatzierten winken insgesamt Preisgelder im Höhe von 100 000 EUR. Bewerben können sich alle baden-württembergischen Unternehmen, die nach dem 1. Januar 1999 gegründet oder übernommen wurden. Das Auswahlverfahren berücksichtigt weiter
  • 390 Leser

Obama fordert Steuernachlässe

Präsident legt Jahreswirtschaftsbericht vor
Die USA kämpfen um den Aufschwung. Präsident Obama geht davon aus, dass es noch lange dauern wird, bis sich der Arbeitsmarkt stabilisiert. weiter
  • 464 Leser

Ochsenhausen darf feiern

In Champions League im Halbfinale, in der Liga auf Kurs
Titelverteidiger Borussia Düsseldorf (3:1 gegen Roskilde/Dänemark) und die TTF Ochsenhausen (trotz 1:3-Niederlage beim französischen Meister Hennebont/Frankreich) zogen ins Halbfinale der Tischtennis-Champions-League ein. Ochsenhausen hatte das Hinspiel mit 3:1 gewonnen und wies das bessere Satzverhältnis auf. Im Halbfinale treffen die Oberschwaben weiter
  • 260 Leser

Oma lehrt Hai das Fürchten

Angriff beim Schnorcheln überlebt
Eine unerschrockene Großmutter hat in Australien einen Hai mit Tritten und Faustschlägen in die Flucht geschlagen. Sie wurde verletzt aus dem Wasser gezogen. Die 60-jährige Frau war beim Schnorcheln nahe der Whitsunday-Insel vor dem Bundesstaat Queensland von dem etwa anderthalb Meter großen Hai angegriffen worden. Er biss sie mehrmals und versuchte, weiter
  • 268 Leser

Optisch ganz nett, aber letztlich viel zu harmlos

1899 Hoffenheim fällt mit dem 1:2 in Bochum immer weiter ins Mittelmaß zurück
'Optisch', sagte Ralf Rangnick, 'ist unser Spiel ganz nett anzusehen. Aber wir kreieren zu wenig Chancen, spielen ohne Zug zum Tor. Auch unser Mittelfeld ist nicht so gefährlich, dass wir daraus zum Abschluss kommen', fasste der Trainer von 1899 die 1:2-Niederlage beim VfL Bochum zusammen. Tatsächlich waren die Hoffenheimer beim VfL Bochum, der sechs weiter
  • 226 Leser

POLITISCHES BUCH: Die Kraft zum Weiterleben

Nein, hier ist wahrlich nicht von einer Neuerscheinung die Rede, nur von einer Neuausgabe. Einer sinnvollen und nötigen allerdings. Viktor Emil Frankls '. . .trotzdem Ja zum Leben sagen' ist ein Welt-Bestseller, und liegt in Millionen-Auflagen vor. Der Grund: das Buch verbindet den genauen Blick auf einen Abgrund menschlichen Entsetzens, nämlich auf weiter
  • 318 Leser

Prügelei mit Schneeschiebern

Nachbarn streiten mit winterlichen Waffen
Schneeschieber werden zu Waffen im nachbarlichen Streit. Am Wochenende sind mehrere Menschen damit verletzt worden, andere Duelle gingen glimpflich aus. Eine 58-jährige Frau und ein 70-jähriger Mann haben in Einbeck (Niedersachsen) aufeinander losgeschlagen. Die Frau erlitt eine Gehirnerschütterung. Anlass: Der Mann soll Schnee gegen die Hauswand der weiter
  • 328 Leser

Rosalies Lightshow zu spukhafter Nachtmusik

Stuttgarter Neutöner-Festival Eclat beginnt mit 100 Minuten an der Grenze zum Schweigen
Die neue Musik ist leise geworden - als Gegenwelt zum Alltagslärm. Das Stuttgarter Eclat-Festival Neue Musik startet mit zagen Nachtklängen, und Rosalie lässt aus ihrer Lichtorgel bunte Lichter blinken.  weiter
  • 366 Leser

Schweiz droht Deutschland

Der schweizerische Nationalrat Alfred Heer hat im Streit um den Ankauf von Steuersünder-Daten gedroht, bisher geheime Konten von deutschen Amtsträgern zu veröffentlichen. 'Falls Deutschland gestohlene Bankdaten kauft, werden wir auf eine Gesetzesänderung hinarbeiten, dass sämtliche Schweizer Konten von deutschen Personen, die öffentliche Ämter bekleiden, weiter
  • 269 Leser

Seit 1976 am Netz

Neckarwestheim I, Druckwasserreaktor von 1976, ist das zweitälteste deutsche Atomkraftwerk, nur Biblis ist noch älter. Trotz seines Alters sei der Reaktor durch Nachrüstungen technisch auf aktuellem Stand, sagt der Betreiber, die ENBW Energie Baden-Württemberg. lsw weiter
  • 284 Leser

Stabhochspringer Mohr top in der Weltbestenliste

Stabhochspringer Malte Mohr (LG München) hat die Weltjahresbestleistung mit seinem Erfolg in Leipzig auf 5,83 Meter verbessert. Während außer ihm sechs weitere deutsche Athleten am Wochenende die Norm für die Hallen-WM im März in Doha erfüllten, lief Superstar Usain Bolt zum Saisaonauftakt in seiner Heimat Kingston/Jamaika die ungewohnten 400 Meter weiter
  • 277 Leser

Stephanie Beckert holt Silber

Eisschnelllauf: Erfurterin Zweite hinter Martina Sablikova
Es war kurz nach Mitternacht in Deutschland als Stephanie Beckert jubelte. Die Erfurterin holte sich die Silbermedaille über 3000 Meter hinter der tschechischen Favoritin Martina Sablikova. weiter
  • 282 Leser

Stimmen zum Tod von Nodar Kumaritaschwili

Viele Sportler und Betreuer sind nach dem tragischen Tod des Rodlers Nodar Kumaritaschwili geschockt, und sie wissen nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollen. Lewan Gureschidze, Freund und Kollege: 'Meine Trauer ist so groß, ich kann nicht an den Start gehen.' Kai Engbert, einziger Psychologe im deutschen Team (Snowboard): 'Der Sportler muss weiter
  • 303 Leser

Streit um Neckarwestheim-Aus

Rülke kontra Mappus: FDP-Fraktionschef hält Reaktor für verzichtbar
Der Streit um die Energiepolitik geht weiter: FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke hält den zweitältesten deutschen Atommeiler in Neckarwestheim für verzichtbar. Ministerpräsident Mappus ist anderer Meinung. weiter
  • 259 Leser

Streusalz für Autobahn knapp

Den Autobahnmeistereien in Nordrhein-Westfalen geht das Streusalz aus. Schon jetzt können auf einigen Autobahnen nicht mehr alle Fahrspuren mit Salz gestreut werden. Betroffen sind beispielsweise die A 2 bei Oberhausen und die A 44. Letztere wurde nach mehreren Unfällen zwischen Erwitte/Anröchte (Nordrhein-Westfalen) und Diemelstadt (Hessen) in Richtung weiter
  • 315 Leser

Städte schlagen Alarm

Ruf nach Aussetzung der Schuldenbremse - 'Kommen nicht mehr rum'
Städte und Gemeinden drohen mit Leistungskürzungen als Folge der Krise. Erstmals fordern die Kommunen die Aussetzung der Schuldenbremse. weiter
  • 240 Leser

Thurk und Rösler brauchen nur wenige Sekunden

Dank Michael Thurk hat der FC Augsburg nach dem Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals auch seinen Höhenflug in der Zweiten Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Er gewann das Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf verdient mit 2:0 (1:0), eroberte nach dem sechsten Ligaspiel in Folge ohne Niederlage den dritten Tabellenplatz zurück und darf weiter vom Aufstieg weiter
  • 268 Leser

Turin soll aus den Köpfen raus

Axel Teichmann und Evi Sachenbacher-Stehle haben Medaillenchance
Heute starten sowohl die Langlauf-Damen als auch die Herren. Axel Teichmann hat über die 15 Kilometer eine Medaille im Visier. Und auch Evi Sachenbacher-Stehle will ihre Gold-Sammlung erweitern. weiter
  • 307 Leser

Vermummte randalieren in Vancouver

Vermummte Randalierer haben den olympischen Frieden gestört und viele Menschen im Zentrum Vancouvers in Angst versetzt. 250 Anarchisten und militante Olympiagegner bildeten einen radikalen 'schwarzen Block' und verwüsteten in der Innenstadt einen ganzen Straßenzug. Sieben Personen wurden festgenommen, mehrere erlitten laut Berichten lokaler Medien Verletzungen. weiter
  • 247 Leser

Vom Probetrikot für Ruderer zur Textilfabrik

Danilo Wiehler ist auf die Herstellung von Schul-, Sport- und Berufsbekleidung spezialisiert
Seinen Plan, Betriebswirtschaft zu studieren, hat Danilo Wiehler längst verworfen. Dennoch hat er längst gelernt, wie Wirtschaft funktioniert: Der 34-Jährige ist der Inhaber der größten Textilfabrik im Nordosten. weiter
  • 437 Leser

Wasserwerfer werden erneuert

Die fünf in Baden-Württemberg stationierten Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei werden in den kommenden Jahren gegen neue ausgetauscht. Der Bestand werde aber nicht erhöht, erklärte Innenminister Heribert Rech (CDU) auf eine Landtagsanfrage der Grünen. Die Zahl der Wasserwerfer im Südwesten war vor dreieinhalb Jahren von acht auf fünf reduziert worden; weiter
  • 290 Leser

Wayne Gretzky sorgt für Hochstimmung

Der erste Weg aufs Eis war etwas beschwerlich, doch der olympischen Begeisterung tat es keinen Abbruch. In voller Eishockey-Montur mit den Schlittschuhen in der Hand saßen die deutschen Nationalspieler im Bus, als der Fahrer in Downtown Vancouver falsch abbog. Nach 40 Minuten erreichten sie endlich die Trainingshalle. Die Verspätung störte aber niemanden. weiter
  • 331 Leser

Weltstar macht den Unterschied

Van Nistelrooys Doppelschlag zum 1:3 knipst das neue VfB-Selbstbewusstsein nicht aus
Mit einem Paukenschlag ist Ruud van Nistelrooy angekommen in der Fußball-Bundesliga. Unnachahmlich erzielte der eingewechselte neue HSV-Stürmer die zwei Tore zum 3:1 (1:0)-Endstand beim VfB Stuttgart. weiter
  • 361 Leser

Zehn Tote bei Bombenanschlag in Pune

Schlimmster Terrorangriff in Indien seit November 2008 - Medien spekulieren über Täter
Mindestens zehn Menschen sind bei einem Bombenanschlag auf eine Snackbar in der indischen Millionenmetropole Pune gestorben. 60 weitere Menschen wurden verletzt, teilten indische Behörden mit. Darunter sollen eine Deutsche sowie mehrere andere Ausländer sein. Bei den Toten handelt es sich nach Behördenangaben um Inder. Die 'German Bakery' ist ein beliebter weiter
  • 321 Leser

Zivilcourage nur vorgetäuscht

Die Aussage eines 32-Jährigen, er sei in Rastatt von Jugendlichen brutal zusammengeschlagen worden, als er einem Jungen zu Hilfe kommen wollte, war vermutlich erfunden. Das teilte die Polizei mit. Stand der Ermittlungen sei, dass der angebliche Helfer mit einem Freund am Freitag vorvergangener Woche einen Bekannten aufgesucht hatte, um Geld zurückzufordern. weiter
  • 330 Leser

Zu wenig Beton verbaut?

Kölner U-Bahn-Bau: Weitere Unregelmäßigkeiten
Beim Bau der U-Bahn-Haltestelle Waidmarkt in Köln soll nach einem Bericht des 'Kölner Stadtanzeigers' zu wenig Beton verwendet worden sein. Dies sei möglicherweise auch Auslöser für den Einsturz des Kölner Stadtarchivs gewesen. Der Pfusch nimmt nach Angaben der Zeitung das Ausmaß eines systematischen Betruges an. So seien auch gefälschte Vermessungsprotokolle weiter
  • 337 Leser

Leserbeiträge (1)

Neulermer Umzug grandios - Bewertungsergebnis fragwürdig!

Wie jedes Jahr war alles super vorbereitet, und der Umzug - grandios wie immer. Der Beste, den wir kennen! Die aktiven Teilnehmer verdienen Respekt und Dank für ihre monatelangen Vorbereitungen. Mitgemacht haben sie alle mit zunehmender Begeisterung trotz Kälte und Schnee. Die Ernüchterung kam für viele dann in der Ladenburger-Halle nachts gegen 22:30

weiter
  • 4
  • 791 Leser