Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. März 2010

anzeigen

Regional (96)

Marketing-Club Ostwürttemberg feiert sein zehnjähriges Bestehen

Gestern Abend wurde auf Schloss Kapfenburg mit rund 300 Gästen mächtig gefeiert: Der Marketing-Club Ostwürttemberg feierte seinen zehnten Geburtstag mit einer großen Talkrunde sowie der Ausstellung „Zehn Jahre Marketingideen in Ostwürttemberg“. Bei der Ausstellung waren rund 30 Banner mit den Marketingaktivitäten der Firmen zu sehen. Der weiter
  • 500 Leser

Zu christlichen Wurzeln stehen

Bischof Dr. Gebhard Fürst verleiht im Auftrag des Papstes den Silvester-Orden
Bischof Dr. Gebhard Fürst macht keinen Hehl daraus, dass dies ein schöner Termin ist in schwierigen Zeiten. Im prächtigen Bischofssitz im Stuttgarter Süden hat der oberste Hirte der katholischen Diözese Rottenburg-Stuttgart den päpstlichen Silvester-Orden an Professor Willibald Bezler und Richard Schwörer verliehen. „Unsere Kirche braucht Menschen, weiter
  • 296 Leser

Zurzeit nicht im grünen Bereich

Ostalb-Polizei präsentiert die Kriminalstatistik 2009 – Gewalt auf gleichbleibend hohem Niveau
Alles im grünen Bereich? Wenn es um die Kriminalstatistik geht, kann die Ostalb das nicht länger von sich behaupten. Mit einer Zunahme um 9,3 Prozent hat die Zahl der Straftaten die 13 000er-Marke übersprungen. Das liegt nach Meinung der Polizeidirektion zwar hauptsächlich daran, dass die Daten jetzt früher erfasst werden. Trotzdem sorgt sich Volker weiter
  • 323 Leser

Verkaufsoffene Sonntage in Aalen

Aalen. Grünes Licht hat der Verwaltungsausschuss für fünf verkaufsoffenene Sonntage in Aalen gegeben. Am 25. April zum Frühlingsfest, am 27. Juni zu den Wasseralfinger Festtagen, am 25. Juli zu den Wasseralfinger Lichternächten, am 12. September für die Reichsstädter Tage und am 7. November zum Jazzfest. Das evangelische und katholische Dekanat haben weiter
  • 295 Leser

Auf der Jagd nach dem Nutellaglas

Vielfältige und interessante „Happen“ sind das Rezept fürs erste „Ostalb-Männer-Happening“ am 17. April
In vier Wochen steigt das erste Ostalb-Männer-Happening. „Ein Samstagabend in lockerer Atmosphäre mit kompakten Beiträgen über Themen, die Männer bewegen. Mit Unterhaltung und Schmackhaftem garniert, in kleinen Happen serviert.“ So beschreiben die Organisatoren das Konzept des Abends am Samstag, 17. April, in der Sängerhalle in Wasseralfingen. weiter
  • 489 Leser

„Rappelpeng“ auf der Burg

Capella Nova Kids und Kocherburgschule Unterkochen zusammen auf der Bühne
Ein dickes Lob von allen Seiten gab es für die jungen „Kocherburg-Musical-Akteure“ am Donnerstagabend. Und wie es sich für Unterkochener Kocherburgschüler und -schülerinnen gehört, wurde die „Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ von Peter Schindler auf die Kocherburg verlegt. weiter
  • 407 Leser

Aufwind feiert Richtfest

Aalen. Trotz des widrigen Winterwetters liegt der Erweiterungsbau am Aufwind-Kinderzentrum im Grauleshof im Zeitplan. Gestern feierten die Fördervereinsvorsitzenden Wilhelm Schiele und Maria Theiss und Geschäftsführer Michael Fischer gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung und der beteiligten Unternehmen Richtfest. Oberbürgermeister Martin Gerlach brachte weiter
  • 207 Leser
Brezga-Blase

Dr letzte Huatlada

Jetzt hen se da letzta Huatlada, den ‘s en Ola no geba hot, d’Hut-Ecke en dr Stadelgass, zuagmacht.Des Gschäft isch eigentlich no ganz guat glaufa, aber’s kommt halt koiner an dr Tatsach vorbei, dass so a Huat beim Autofahra hinderlich isch. Früher hot zu ma rechta Ma au a rechter Huat g’hört. Den h ot dr Huatmacher aus’ma weiter
  • 381 Leser

Musik trägt die Gedanken

Evangelische Erwachsenenbildung nimmt Luthers Reden und Briefe in den Blick
Zeit seines Lebens hat der große Reformator und Theologe Martin Luther die Musik geliebt. Er schrieb zahlreiche, anrührende Texte und orientierte sich an den polyphonen Klangkreisen der Renaissance. Deshalb liegt es nahe, seine Gedanken in die seelische Tragweite der Musik zu legen. Luise Wunderlich und Christine Hasselmeier taten dies im Rahmen der weiter
  • 388 Leser
Neues vom Spion
Gutes Sitzfleisch musste Herbert Hieber, der Rektor der Karl-Kessler-Realschule mitbringen. Er wollte sich vergewissern, dass der Bauausschuss auch seinen Erweiterungsbau absegnet. Nach dreieinhalb Stunden Diskussion über Hotel und Stadthallenrestaurant kam das Thema endlich dran – und wurde in 1:30 Minuten abgehandelt. „Es war interessant“, weiter
  • 274 Leser
FRAGE DER WOCHE
FrühlingserwachenDer Himmel ist strahlend blau, die Sonne scheint und die ersten Krokusse zeigen sich – pünktlich zum Frühlingsanfang steigen die Temperaturen in Deutschland endlich in den zweistelligen Bereich. Wir haben Passanten in der Innenstadt dazu gefragt: Haben Sie noch an den Frühling geglaubt? Wie begrüßen Sie die neue Jahreszeit? weiter
stadTgespräch

Eine mutige Liste und ein neues Hotel

Die finanzielle Realität der Wirtschaftskrise hat Aalen nun endgültig eingeholt. Das lange aufgeschobene Sparen kommt jetzt, und es wird wehtun. Die jetzt von der Stadtverwaltung vorgelegte Liste ist einschneidend und umfangreich, und sie trifft fast alle Institutionen, wenn auch nicht alle sofort. Von der Volkshochschule und der Musikschule bis zu weiter
  • 2
  • 379 Leser
namen und nachrichten
Julia Raab, Renate Schlipf Beim renommierten Wettbewerb der Stiftung „Humanismus Heute“, die sich der Förderung der alten Sprachen verschrieben hat, haben zwei Schülerinnen des Kopernikus-Gymnasiums jeweils einen ersten Preis errungen. Julia Raab (Jahrgangsstufe 13) schrieb zum Thema „Fahrt zu den Toten. Motiv und Erfahrung bei Homer, weiter
  • 304 Leser

Ein gelungenes Gastspiel

Franz-Bühler-Festwoche: Katholischer Kirchenchor Unterschneidheim singt in Burgau
Nicht nur bei den kommenden Rieser Kulturtagen wird an den 250. Geburtstag des Unterschneidheimer Komponisten Franz Bühler erinnert. Im schwäbischen Burgau (Kreis Günzburg) findet derzeit sogar eine ganze Festwoche anlässlich dieses Jubiläums statt. Am vergangenen Mittwoch gastierte der Kirchenchor Unterschneidheim unter Leitung von KDM Matthias Wolf weiter
  • 411 Leser

Wörter Theatergruppe spendet 500 Euro

Mit der Aufführung „Der Meisterlügner“ hat die Theatergruppe des MGV Concordia Wört Geld für den ortsansässigen Schulkindergarten gesammelt. Pro verkaufter Karte flossen 50 Cent in den Spendentopf, der Erlös wurde vom MGV auf 500 Euro aufgestockt. Mit dem Geld soll der Spielplatz des Schulkindergartens Stromboli der Konrad-Biesalski-Schule weiter

Boogie Woogie bei den Fliegern

Umjubeltes Konzert in der Flugplatzgaststätte in Elchingen
Zu „Boogie Woogie meets Fliegerlieder“ lud am Donnerstagabend der Aalener Pianomann Claus Wengenmayr in die Flugplatzgaststätte in Elchingen ein. Dazu konnte er den Boogie-Man Christian Christl und Saxophonist Lee Mayall gewinnen. weiter
  • 116 Leser

Fünfzig Jahre Dienst am Nächsten

Die DRK-Gruppe Schweindorf wird am 24. April 50 Jahre alt – ein Festakt folgt im Herbst
Zwar ist die Schweindorfer Rot-Kreuz-Gruppe eine kleine Rotkreuz-Gruppe am Rande des Härtsfeldes, aber sie leistete über 1900 ehrenamtliche Stunden im Jahr 2009. Diese beachtliche Zahl erbrachten die 16 DRK-Mitglieder und im Durchschnitt entfielen pro Mann über 115 Stunden. Das ging aus der Hauptversammlung hervor. weiter
  • 376 Leser

Kurz und bündig

Bericht aus Tansania Julia Neher und Birgit Wörle aus Röttingen berichten am Samstag, 20. März, 19.30 Uhr im Pfarrstadel Westhausen von ihrem Freiwilligendienst in Tansania. Ab 18.30 Uhr ist ein Jugendgottesdienst in der St.-Mauritius-Kirche.Festgottesdienst der Konfis In der Kreuzkirche feiern 25 Mädchen und Jungen mit einem Festgottesdienst am Sonntag, weiter
  • 143 Leser

Päpstlicher Orden für Willibald Bezler

Der Ellwanger Willibald Bezler erhielt als über die Grenzen der Diözese hinaus anerkannter Kirchenmusiker, Musikpädagoge und Komponist aus den Händen von Bischof Gebhard Fürst den päpstlichen Silvesterorden (unser Bild) Fürst hat am Donnerstagabend verdiente Personen aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit päpstlichen Würden ausgestattet, darunter weiter
  • 205 Leser

C&A: Bürger ziehen erste Bilanz

Die Kunden sind mit dem neuen Modegeschäft zufrieden und glauben auch an seine Magnetwirkung
Mit hohen Erwartungen seitens der Stadt und des Marketings ging das Modegeschäft C&A Anfang Oktober in Ellwangen an den Start. Und auch die Kunden haben sich von dem namhaften Modehaus einiges versprochen. Knapp ein halbes Jahr nach der Neueröffnung in der Schmiedstraße haben wir die Bürger befragt ob die Erwartungen bislang erfüllt worden sind weiter

Soldaten beten im „Raum der Stille“

In der Kaserne wurde ein Raum für Gespräche, Gottesdienste, Taufen und zur stillen Andacht eingeweiht
Bisher wurden in der Reinhardt-Kaserne die Standortgottesdienste im Olgasaal abgehalten. Jetzt hat man den Traditionsraum der Panzergrenadierbrigade 30 zum „Bonhoeffer-Saal“ umgestaltet . weiter
  • 123 Leser
Woiza

Für Rechenkünstler

Jedes Jahr zwei Mal herrscht große Verwirrung in weiten Teilen der Welt; ratlos stehen Millionen und Abermillionen von Menschen mit der Uhr in der Hand in der Gegend herum und grübeln: „Muss ich die Zeiger jetzt eine Stunde vor oder eine zurück stellen ...?“Und das passiert, ganz solidarisch, nicht nur mathematischen Nullen wie dem Woiza, weiter

Bauausschuss beschließt Investitionen

Rathaus, Schulen, Ratskeller
Trotz Sparrunde gibt es noch Investitionen in der Stadt: Der Bauausschuss hat grünes Licht gegeben für den Anbau der Karl-Kessler-Realschule, die Sanierung des Pavillions an der Braunenbergschule, und für Umbauten am Ratskeller und am Rathaus. Auch das Baugebiet Kastanienweg ist auf den Weg gebracht. weiter
  • 195 Leser

Zwischen Nacht und Morgen

Musikalische Lesung mit Stephan Böhnlein und Martin Frink im „Prediger“
Zu einer „Musikalischen Lesung“ mit dem Musiker und Dichter Stephan Valentin Böhnlein und dem Percussionisten Martin Frink hatte das Kulturbüro Schwäbisch Gmünd in den Prediger geladen. weiter
  • 299 Leser

Rekordverdächtige bunte künstlerische Vielfalt

Bis 11. April zeigen 52 Mitglieder des Kunstvereins Aalen in der Galerie im Alten Rathaus 186 Werke – Oskar stark mit eigenem Kabinett
Mit „Kunst von uns“ zeigt der Kunstverein Aalen mit so vielen Mitgliedern wie noch nie, Vielfältiges und somit in seiner Komplexität äußerst Spannendes. Die Ausstellung der von 52 Vereinsmitgliedern geschaffenen 186 Werke ist bis einschließlich 11. April in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus zu sehen. weiter
  • 390 Leser
Zwischenruf
Chefsache JekiKennen Sie Jeki? Hat nichts mit Himalayaschneemenschen oder Krieg der Sterne zu tun. Jeki ist von dieser Welt und für die Zukunft gedacht. Jeki heißt ausführlich „Jedem Kind ein Instrument“. JazzO-Preisträger Dieter Brucklacher will sich auch insofern des Preises würdig erweisen, als er die aus der Zukunftsinitiative Ostwürttemberg weiter
  • 540 Leser

Eine „maßgeschneiderte“ Halle

Spatenstich für die neue Mehrzweckhalle Westhausen – Einweihung zu Beginn des Schuljahres 2011 geplant
„Es wird eine maßgeschneiderte Halle werden“, versprach Architekt Mathis Tröster am Donnerstag beim Spatenstich der dreiteiligen Mehrzweckhalle in Westhausen. weiter
  • 5
  • 201 Leser

Streit um Stadthallenrestaurant

Die Stadt wird 451 000 Euro in die Renovierung investieren, wenn der Rat zustimmt
Am 1. September will bekanntlich die Firma Fink-Menü das Stadthallenrestaurant neu betreiben. Dazu soll das 30 Jahre alte Gebäude renoviert werden. Doch im Bauausschuss äußerten Räte von SPD und Grünen Kritik an den Umbaukosten von 451 000 Euro. Bis zur Gemeinderatssitzung sollen die offenen Fragen geklärt werden. weiter
  • 569 Leser

Aquarelle und Scheckl-Eier

Sonderausstellung im Heimatmuseum Niederalfingen
Die Interessengemeinschaft Vogteigebäude hilft dem Frühling auf die Sprünge: Am 21. und 28. März eröffnet sie mit der Sonderausstellung „Frühlingserwachen im Dorf“ die neue Saison im Niederalfinger Heimatmuseum. Mit modernen Bildern, traditioneller Handwerkskunst und viel Brauchtum rund ums Osterfest. weiter
  • 179 Leser

Ehrung langjähriger Schützen in Lauterburg

Im vollbesetzten Schützenhaus Lauterburg traf sich der Verein unter Vorsitz von Hermann Ritz zur Hauptversammlung. Schatzmeister Ingo Hermann erläuterte, dass aufgrund der hohen Ausgaben in den vergangenen beiden Jahren die Ersparnisse sehr geschrumpft seien. Von sportlichen Erfolgen berichtete Schützenmeister Michael Fröhle. Für 20-jährige Mitgliedschaft weiter
  • 144 Leser

Der erste Weg führte Scheffold nach Essingen

Bürgermeister Wolfgang Hofer hat den gerade ernannten politischen Staatssekretär im Finanzministerium, Dr. Stefan Scheffold MdL (CDU), in der Gemeinde Essingen begrüßt. Scheffold stattete der Gemeinde Essingen als einer der ersten Gemeinden überhaupt einen Antrittsbesuch als Staatssekretär ab. Auch deshalb, weil Essingen künftig bei der Landtagswahl weiter
  • 193 Leser

Frauenpower

Städtepartnerschaft: Lilo Burger folgt Rudi Jährling
Stabwechsel beim Verein für Städtepartnerschaft: Nach den Neuwahlen sollen Lilo Burger, Gisela Rißmann, Sabine Zoller und Renate Vogel den Verein weiter auf Kurs halten. weiter
  • 241 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dr. Rolf Siedler, Betriebsseelsorger:Still und heimlich, von der Öffentlichkeit kaum beachtet, werden in diesen Tagen Betriebsräte neu gewählt und Gremien neu besetzt. Die Frauen und Männer, die in der zurückliegenden Wahlperiode diese Aufgabe wahrgenommen haben, waren gewiss nicht zu beneiden.Aus höchster Höhe fiel die Wirtschaft in ein tiefes Tal. weiter
  • 5
  • 172 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier, - kleine Kirche im Meditationsraum, 18 Uhr FastenandachtSt. Elisabeth Aalen, weiter
  • 191 Leser

BDS Oberdorf spendet 800 Euro für Kindergärten

Seit Jahren ist der BDS Oberdorf auf dem Bopfinger Nikolausmarkt vertreten. Der selbstgebraute Glühwein der Oberdorfer Selbstständigen hat fast schon Kultstatus. Der Erlös aus dem diesjährigen Verkauf betrug 800 Euro. Je 400 Euro überreichten der Vorsitzende des BDS Oberdorf, Thomas Mayer (rechts) und sein Vorstandskollege Alexander Plöchl (links) an weiter
  • 178 Leser
Wir gratulieren
SamstagAbtsgmünd. Elisabeth Fries, An der Wart 24, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Franz Maile, Lettengasse 14, 76. Geburtstag.Bopfingen. Erna Dorn, Carl-Orff-Weg 14, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen. Anton Deibert, Lindenstr. 47, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Ottmar Müller, Jenaer Str. 2, zum 96. Geburtstag.Ellwangen. Katharina Komarek, Schönbornweg weiter
  • 258 Leser

Bildmächtige Musik

Nuber spielt im „Stadtgarten“ Chopin und Mussorgsky
Chopins Musik auf sich wirken lassen, den französischen Charme genießen, den polnischen Einschlag in den beiden Mazurkas wahrnehmen. So beginnt der Klavierabend mit dem Gmünder Konzertpianisten Michael Nuber im „Stadtgarten“. weiter
  • 421 Leser

Blues kommt auf leisen Pfoten

Peter Rühmkorf liefert den Stoff für „Jazz & Lyrik“im Gutenberg-Kasino von SDZ Druck und Medien
„Passt auf, die große Krise kommt erst jetzt“. Als Jochen Nix diesen Vers von Peter Rühmkorf rezitiert, kann nichts mehr passieren. Das Hauptereignis des Abends ist schon in trockenen Tüchern: Die Verleihung des JazzO an Leitz-Chef Dieter Brucklacher. Krise hin, Krise her – der Dichter aus dem Holze eines Villon und eines Heine bringt weiter
  • 510 Leser

Zwei Gemeinden auf der Zielgeraden

Grünes Licht für Werkrealschule in Hüttlingen und Neuler – endgültige Genehmigung Ende März
Hüttlingen und Neuler sind auf der Zielgeraden in Sachen Werkrealschule: „Wir gehen davon aus, einen positiven Bescheid geben zu können“, teilt das Regierungspräsidiums den beiden Gemeinden schriftlich mit. Bis Ende März soll die endgültige Genehmigung folgen. Inzwischen haben sich auch für die Schülerbeförderung Lösungen ergeben. weiter
  • 1
  • 264 Leser

Lobpreis über Jagsttallandschaft

Der ehemalige Landeskonservator Dr. Hans Mattern stellte sein drittes Buch der Jagsttal-Trilogie vor
„Das obere Jagsttal – von der Quelle bis Crailsheim“, lautet der Titel des dritten vollendeten Buches einer Jagsttal-Trilogie des ehemaligen Landeskonservators Dr. Hans Mattern. Geschrieben hat er es zusammen mit Beiträgen von Hans Wolf vom Naturschutzbund Ellwangen und Dr. Paul Elser vom Geschäftsbereich Baurecht und Naturschutz im weiter
  • 228 Leser
Alle Fahrspuren an der DRK-Kreuzung in Bopfingen erhalten eine eigene Ampel. Die Bauarbeiten laufen. Nicht nachvollziehen kann Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, weshalb der Fahrbahnbelag auf dem Streckenabschnitt nicht erneuert wird. Hierfür sei kein Geld vorhanden, heißt es beim Land. Der Belag wurde nur abgefräst, um die Spurrillen zu beseitigen, die weiter
  • 183 Leser

Funk-Internetlösung soll bleiben

Ortschaftsrat Baldern befasst sich mit schnellem Internet, der Schneeräumpflicht und morschem Friedhofskreuz
In der Bürgerfragestunde im Ortschaftsrat Baldern war die Funktechnologie das beherrschende Thema. Seit Mai 2009 gelangen 100 Testhaushalte nicht nur in Baldern über die Funktechnologie auf die schnelle Datenautobahn. „Wir müssen von der Testphase in die laufende Phase übergehen“, wünscht sich Ortsvorsteher Karl-Heinz Wiedmann. weiter
  • 339 Leser

B25: Ostalb protestiert

Landrat und Bürgermeister schreiben an Verantwortliche
Die Regierung von Mittelfranken und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann sind die Adressaten einer Stellungnahme aus dem Ostalbkreis gegen die weitere Sperrung der B 25. weiter
  • 274 Leser
Hohenloher Streifzüge
Finanzsorgen und BaufortschritteTrotz des strengen Winters geht es auf Halls größter Baustelle, dem Kocherquartier, mächtig voran. Diese Woche konnte das erste Richtfest gefeiert werden, der Rohbau der VR-Bank Schwäbisch Hall -Crailsheim ist fertig. Dass dies nach schleppendem Baubeginn nur mit vereinter Anstrengung zu erreichen war, lässt der flotte weiter

Vorstandswechsel wurde vollzogen

Jahreshauptversammlung; Florian Maierhöfer folgt Matthias Ebert als Vorsitzender des Musikvereins Pfahlheim
Der Musikverein Trachtenkapelle Pfahlheim geht mit einer neuen Führungsspitze in das 40. Vereinsjahr. Matthias Ebert stellte sich nicht mehr zur Wahl, Florian Maierhöfer, seit einem Jahr 2. Vorsitzender und vorher Jugendleiter und Dirigent der Jugendkapelle tritt die Nachfolge als Vorsitzender an. Der erst vor einem Jahr gewählte Jugendleiter Joachim weiter
  • 232 Leser

„Goldgräberstimmung“ herrscht

In Nordhausen zweite Informationsveranstaltung zu Windkraft-Anlagen
Die Projektierer von Windkraftanlagen halten die Gemarkungen Geislingen und Nordhausen für lukrative Standorte: Vier Wochen nach der ersten Informationsveranstaltung lud jetzt die Firma Windkraft Uhl ins Nordhäuser „Kreuz“ – 75 Bürger kamen. weiter
  • 344 Leser

Neue Homepage eingerichtet

Schützengilde Ellwangen hielt Hauptversammlung ab
In der Jahreshauptversammlung der Ellwanger Schützengilde konnte Oberschützenmeister Joachim Eiselt auf ein Jahr zurückblicken, in dem es auch ohne größere bauliche Aktionen niemandem langweilig werden musste. weiter
  • 167 Leser

Heim-Weh hinter den Fassaden

Im Waisenhaus Ellwangen ist ein Fall von Missbrauch aus dem Jahr 1907 dokumentiert
Die Vorfälle an den Elite-Schulen haben für Aufsehen gesorgt. Im Waisenhaus in Ellwangen galt die Sorge den ohne Eltern aufwachsenden oder aus zerrütteten Verhältnissen stammenden Jugendlichen. Gab es dort Verdächtiges? weiter
  • 5
  • 555 Leser

Exhibitionist unterwegs

Aalen. Nackt mit heruntergelassener Hose stand am Donnerstag, gegen 22.40 Uhr, ein unbekannter Mann an der Kocherbrücke auf der Friedhofstraße. Zwei Frauen bemerkten den Mann auf ihrem Weg zum Parkhaus Schlachthof, versuchten ihn aber zu ignorieren. Auch der halbnackte Mann blieb passiv.Als die beiden Frauen am Parkautomaten bezahlten, tauchte der Mann weiter
  • 470 Leser

Aufschwung erlebt

Verkaufsoffener Sonntag ab 11 Uhr
Stödtlen. Premiere in Stödtlen. Zum ersten Mal wird in Stödtlen am Sonntag, 21. März, eine Leistungsschau präsentiert. Insgesamt 28 Aussteller zeigen sich im Gewerbegebiet „Lachfeld“ von ihrer besten Seite. Das Stödtlener Gewerbegebiet hat in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung erfahren. Firmen wie Gloning Krantechnik, GSN-Schleiftechnik weiter
  • 220 Leser

Romantik – Träumen im Garten

Landschaftsgärtner stehen bei der Gartenplanung mit Rat und Rat zur Seite
Ob biblischer Garten Eden, keltisches Avalon oder antikes Arkadien: So verschieden die Kulturen, die Vorstellungen ähneln sich: Das Paradies ist ein Garten. Üppig, fruchtbar und durch und durch romantisch. Eine Idylle, in der der Mensch sich und sein Leben in Ruhe genießen und glücklich sein kann. Der romantische Garten scheint die Urvorstellung des weiter
  • 101 Leser

Erste Börsenware

Wegen Zwiebeln Haus und Hof verzockt
Tulpen waren im 17. Jahrhundert so begehrt, dass viele Menschen ihr Haus und ihren Hof wegen den unscheinbaren Zwiebeln verzockten. weiter
  • 101 Leser

Die ersten Vorboten sind schon da

Das Ende der nahezu unerträglichen Wartezeit ist in Sicht
Noch ist er nicht da, aber seine Vorboten sind nicht mehr zu übersehen: Die ersten Schneeglöckchen und Winterlinge blühen bereits in den Parks und Gärten und verkünden uns den lang ersehnten Frühling. weiter
  • 231 Leser

Überall zu Hause

Magnolien - eine uralte Pflanzengattung
Magnolien, die in verschiedensten Gebieten der Welt vorkommen, sind für Wissenschaftler ein Beweis, dass es den Urkontinent Pangäa gegeben hat. weiter
  • 111 Leser

Nicht gleich alles zeigen

So wirken sie größer: Kleine, schmale Gärten untergliedern
Geschwungene Wege, hohe Gräser oder dekorative Hecken: Werden kleine oder sehr schmale Gärten untergliedert, wirken sie größer. Und interessanter: Der Betrachter ist gespannt, wie es weitergeht. weiter
  • 135 Leser

„Dachhaie“: Gefahr ist akut

Ellwangen/Virngrund. Unser Bericht „Dachhaie zocken kräftig ab“ in der Freitagausgabe der Schwäbischen Post kam für manches potenzielle Opfer wohl gerade noch rechtzeitig. Gestern Vormittag meldete sich ein Hausbesitzer, den erst am Abend zuvor ein mutmaßlicher „Dachhai“ zu einer Unterschrift überredet hatte. Wir haben den Mann, weiter
  • 5
  • 732 Leser

Der Duft des Frühlings

Das Ende der unerträglichen Wartezeit ist in Sicht
Noch ist er nicht da, aber seine Vorboten sind nicht mehr zu übersehen: Die ersten Schneeglöckchen und Winterlinge blühen bereits in den Parks und Gärten und verkünden uns den lang ersehnten Frühling. weiter
  • 109 Leser

Mit der Kirche ins Leben als Erwachsener

Konfirmation und Kommunion – Religionsmündig oder „Vollbürger im Reiche Christi“
Ein Kind wird geboren, wächst heran, wird in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Fast jede Religion markiert Eckpunkte dieses Weges: Die Christen tun es mit Taufe, Kommunion und Konfirmation. weiter
  • 150 Leser
In Untertürkheim am Donnerstagabend

Nach Zusammenstoß mit Stadtbahn gestorben

Tödliche Verletzungen hat ein 38-jähriger Mercedes-Fahrer bei einem Zusammenstoß mit einer Stadtbahn am Donnerstagabend auf der Inselstraße in Untertürkheim erlitten.Der offensichtlich ortsunkundige Pkw-Fahrer war gegen 19 Uhr von Stuttgart-Wangen nach Untertürkheim gefahren und hatte auf der Brücke bemerkt, dass er sich verfahren hatte. Auf Höhe der weiter
  • 781 Leser

Sexuelle Nötigung bleibt ohne Aufklärung

Amtsgericht stellt Prozess ein – Täter konnte nicht zweifelsfrei ermittelt werden
Partygedränge in der Tofa, Alkoholkonsum, Jugendliche am Feiern und ein unschöner Zwischenfall. Eine 17-Jährige wurde gegen ihren Willen geküsst. Der Täter konnte allerdings nicht ermittelt werden. weiter
  • 442 Leser

Starkbierfest mit Fußball und Mode

Neresheim-Dorfmerkingen. Es ist Starkbierzeit in Dorfmerkingen. Auftakt ist am Freitag, 26. März, 18 Uhr mit dem Fußballspiel der SF Dorfmerkingen (BMW) gegen FC Härtsfeld (AH) und Bayern Bazis gegen die Kieffer-Betriebsmannschaft. Um 20 Uhr folgt in der Turnhalle der Bieranstich, anschließend steigt die Starkbierparty mit DJ BlackSeven und der Nachwuchsband weiter
  • 247 Leser

Zwei Verdächtige festgenommen

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstaggegen 3 Uhr in der Nacht nahm die Schwäbisch Gmünder Polizei zwei Verdächtige fest, die im Verdacht stehen, kurz zuvor einen Einbruch in eine Apotheke am Schwäbisch Gmünder Marktplatz versucht zu haben. Die beiden waren der Polizei bei einer Streife aufgefallen. Noch während der Personenkontrolle erschien ein Kurierfahrer weiter
  • 143 Leser

Schleich gewinnt Verfahren

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Schwäbisch Gmünder Spielzeughersteller Schleich hat vor dem Landgericht Stuttgart in einem Namensschutzverfahren gewonnen. Das Unternehmen hatte gegen Monika Schleich geklagt, eine Herstellerin von Sammlerteddybären, denen sie den Namen „Schleichbären“ gab. Diese werden seit 2003 gefertigt. Die Firma Schleich weiter
  • 132 Leser

Einbrecherduo gesteht Serie

Schwäbisch Gmünd. Die Göppinger Polizei hat ein Einbrecherduo festgenommen, das inzwischen umfangreiche Geständnisse abgelegt hat. Den beiden 20 und 24 Jahre alten Männern werden derzeit 23 Firmeneinbrüche zur Last gelegt, darunter fünf im Ostalbkreis. Die Festgenommenen sind verdächtig, seit Mitte August 2009 in wechselnden Besetzungen mit einem 29-jährigen weiter
  • 492 Leser

Verspätungen bei der Bahn

Aalen. Züge auf der Remsbahn und die Interregios auf der Strecke Nürnberg-Aalen-Stuttgart hatten ab Donnerstagnachmittag zum Teil erhebliche Verspätung. Auf Anfrage erklärte ein Sprecher der Bahn AG in Stuttgart, dass die Gleise der Remsbahn bei Waiblingen-Endersbach zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr gesperrt waren; man vermutete, jemand habe sich unter weiter
  • 319 Leser

Granate im Remswehr-Schutt

Kampfmittel-Experten holen Sprengsatz aus US-Beständen im Gmünder Westen ab
Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes kamen gestern nach Gmünd, um am Westrand der Stadt einen Metallgegenstand zu sichern, der mit dem Schlamm aus dem Remswehr gebaggert worden war. Es war, wie sich herausstellte, eine Panzerfausgranate der US-Armee. weiter
  • 531 Leser
Guten Morgen

Schneespeicher

Die Achtjährige lässt den Kopf hängen, wenn sie neuerdings das Haus verlässt. – Wo ist nur all der schöne Schnee hin? Auf jedem Spaziergang war es ihre größte Freude, sich auf den Rücken zu werfen und sich genussvoll in der weißen Pracht zu räkeln. Herrchen hat bei diesem Anblick schon an Dagobert Duck gedacht, der immer wieder ein erfrischendes weiter
  • 164 Leser

Stadtwerke raten: Vorsicht bei Anruf

Aalen. Die Stadtwerke raten zur Vorsicht bei telefonischen Anfragen aus Call-Centern. Wie von Kunden mitgeteilt wurde, werden telefonisch Daten Energieversorgungssystemen, Verbrauch und Verträgen angefragt. Am Telefon werde gesagt, der Anruf komme von den Stadtwerken, so eine Pressemitteilung der Stadtwerke Aalen. Das allerdings sei nicht richtig. – weiter
  • 265 Leser

Info für Bauern zu Zirn-Insolvenz

Giengen. Von der Insolvenz der Firma Zirn in Giengen sind viele Landwirte betroffen, die jetzt um ihre Rechte kämpfen müssen. Betroffene Landwirte, die vom Bauernverband nicht vertreten werden, sind zu einer Informationsveranstaltung eingeladen am Dienstag, 23. März, um 20 Uhr in Langenau im Feststadel von Rosi und Ernst Braunmiller, Schammenhöfe 1 weiter
  • 570 Leser

Kurz und bündig

90 Jahre Musikverein Neuler Der Musikverein Neuler feiert am kommenden Samstag, 20. März, sein 90-jähriges Bestehen mit einem musikalischen Festabend in der Schlierbachhale.. Die Gäste erwartet ein interessantes und unterhaltsames Programm: Im ersten Teil gibt es Musik aus den vergangenen 90 Jahren; dazu stehen Grußworte und Ehrungen auf der Agenda. weiter
  • 145 Leser

Anmeldungen für die Gymnasien

Ostalbkreis. Grundschüler können am Mittwoch, 24., und Donnestag, 25. März, an den Gymnasien angemeldet werden. Das teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Voraussetzung ist eine Grundschulempfehlung für das Gymnasium. Die Behörde warnt: Die Anmeldung an einem Gymnasium ist nicht gleichbedeutend mit einer Aufnahme. Die eigentliche Aufnahme erfolgt weiter
  • 228 Leser

Gravity Ensemble im kunsTraum

Tannhausen. Das Gravity-Ensemble mit Amelie Köder spielt am Samstag, 20. März um 20 Uhr im kunsTraum in Tannhausen. Der Konzertabend verspricht eine schillernde Reise ins Jazz-Universum. Die Wände des kunsTraums werden sich zum Event in Frühlingsbilder kleiden. Karten unter Tel. (07964) 1411 für 9 Euro, ermäßigt 6 Euro. weiter
  • 18187 Leser

Betreuung nicht sicher

Ganztagesschulkonzept an der Greutschule macht Probleme
Mit einem Fachforum zum Thema Kinderbetreuung nächsten Dienstag möchte die Stadt Aalen die Entwicklung in diesem Bereich weiter vorantreiben. Mit dieser sieht man sich gut aufgestellt, insbesondere bei i den bisher geschaffenen Plätzen für die unter -Dreijährigen. Im Bereich Ganztagesschule gibt es dagegen Probleme: Die steht bei der Greutschule auf weiter
  • 169 Leser

Pavel erneut im Präsidium des Landkreistags

Helmut Jahn wird Präsident
Bei der jüngsten Versammlung des Landkreistags Baden-Württemberg wurde Landrat Klaus Pavel als Präsidiumsmitglied bestätigt. Helmut M. Jahn, der Landrat des Hohenlohekreises, wurde zum neuen Präsidenten gewählt. weiter
  • 248 Leser

Es wird wärmer: Die Kröten wandern

Landratsamt mahnt zur Rücksicht auf Tiere und ehrenamtlich aktive Tierfreunde
Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, die Meteorologen bestätigen: Der Frühling kommt. Das spüren auch Kröten, Frösche und Molche. Sie wandern, sobald es nachts über fünf bis sechs Grad warm ist. Autofahrer sollten Rücksicht nehmen. weiter
  • 505 Leser

Kiesewetter will sich für den Handel einsetzen

IHK-Handelsausschuss
In seiner letzten Sitzung informierte der IHK-Handelsausschuss MdB Roderich Kiesewetter über handelsspezifische Themen der Region. Im Fokus stand die geplante Verschärfung des Verbraucherschutzes mit negativen Auswirkungen auf Handelsunternehmen. weiter
  • 499 Leser

Weitere Spardetails

Die Kernpunkte der Sparliste wurden schon berichtet, nun gibt es weitere Details, wo was gestrichen werden sollGemeinderat Weniger Sitzungen, elektronische Sitzungsvorlagen, einfache Weihnachtsfeier und niedrigere Sitzungsgelder (43 000 Euro)Ortschaftsverwaltungen Hier sollen 400 000 Euro eingespart werdenProjekt Interkulturelle Kommunikation wird gestrichen weiter
  • 254 Leser

Kurz und bündig

Puzzle-Gewinner und Kinderkino Seit Beginn der Kinderbuchwochen waren die Aalener „Puzzle-Sucher“ in der Innenstadt in den Buchhandlungen unterwegs. Nun werden am Freitag, 19. März, 15 Uhr im Aalener Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, die Gewinner ermittelt. Im Anschluss daran sind Kinder ab sechs Jahren zum Film „Das kleine Gespenst“ weiter
  • 209 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Anna König, Beim Altersheim 13, zum 75., Maria Schurrer, Kerkinger Straße 24 zum 76. und Charlotte Schweizer, Hohenberg 8, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Elisabeth Lindenlaub, Abtsgmünder Straße 29, zum 88., Elsa Wirth, Danziger Straße 6, zum 86., Josef Harsch, Kocherstr. 30, zum 77. und Hildegard Schmid, Kirchofweg 56, zum 75.Oberkochen. weiter

Weniger Mitglieder

Jahreshauptversammlung des Kleintierzuchtverein Pfahlheim u. U.
Der Vorsitzende des Kleintierzuchtverein Pfahlheim und Umgebung, Martin Rieger, hat bei der Jahreshauptversammlung im „Grünen Baum“ auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. weiter
  • 152 Leser

Kurz und bündig

Klazz Meets the Voice Im Rahmen der „jazz lights“ spielen die Klazz Brothers und Edson Cordeiro am Samstag, 20. März, um 19 Uhr, im Carl- Zeiss-Saal Oberkochen. Karten und weitere Infos im Internet unter www.jazzlights.de. weiter
  • 3134 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskonzert in Abtsgmünd Der Musikverein Abtsgmünd lädt am Samstag, 20. März, 20 Uhr zum Frühjahrskonzert in die Kochertalmetropole. Schülerblasorchester und Musikverein werden 20 Jahre musikalisch aufleben lassen. Eintritt 7 Euro, Jugendliche frei, Einlass ab 19 Uhr.Flurputzete in Abtsgmünd Die Gemeinde Abtsgmünd veranstaltet am 20. März, „Sauberes weiter
  • 178 Leser

Kurz und bündig

Misereor-Wochenende in St. Mauritius Beginn des Misereor-Wochenendes in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Mauritius Westhausen mit einem Jugendgottesdienst am Samstag, 20. März, 18.30 Uhr. Am Sonntag, 21. März, 10.30 Uhr, wird ein Gottesdienst gefeiert, der wird vom Sachausschuss „Mission-Entwicklung-Frieden“ und den Comboni-Singers weiter
  • 104 Leser

Kurz und bündig

Information über Realschule Bopfingen Die Realschule Bopfingen lädt am Samstag, 20. März, 11 bis 16 Uhr, alle Viertklässler und deren Eltern zu einer Informationsveranstaltung ein.Volkswandertag in Schloßberg Am 20. und 21. März, veranstaltet der FC Schloßberg seinen Volkswandertag. Gestartet wird zwischen 6.30 und 14 Uhr an der Stauferhalle. Weitere weiter
  • 112 Leser
Aus der Region
Campus-AusbauSchwäbisch Hall. Auf dem Campus der Hochschule will man bis in fünf Jahren die Zahl von 1000 Studierenden erreichen. Angeboten würden mit Management und Beschaffungswirtschaft sowie Unternahmensrechung und Informationswirtschaft zwei Studiengänge, die es bisher in Deutschland nicht gebe.Baustellen auf A 6Region. Die Bauarbeiten an der A weiter
  • 225 Leser

Den kleinen Unterschied nutzen

BILDUNGSPROBLEM JUNGE? Erziehung muss sich ändern, um beiden Geschlechtern gerecht zu werden. Darüber diskutierten Fachleute für Bildung und Erziehung in Kindergarten und Schule an der PH in Gmünd. Hier ihre Standpunkte: weiter
  • 6115 Leser

Kurz und bündig

Obstbaum-Schnittkurs Am Freitag, 19. März, 17 Uhr, beteiligt sich der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen an den landesweiten Streuobstpflegetagen mit einem Erziehungsschnittkurs von Obstbäumen bei der Berufsschule Aalen (Anfahrt Richtung Weidenfeld) unter Anleitung der Vereins-Fachwarte. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. Anmeldungen bei Robert weiter
  • 134 Leser

Kinderbetreuung in den Ferien

Ellwangen. In der Osterferienbetreuung des Vereins „Kinderbetreuung Klosterfeld – Verlässliche Grundschule Ellwangen“ werden Erst- bis Fünftklässler vom 6. bis 9. April von 7.30 bis 12.30 Uhr in der Klosterfeldschule betreut. Die Kosten belaufen sich pro Vormittag auf 3,50 Euro. Anmeldungen werden noch bis 26. März per Internet oder weiter
  • 202 Leser

Handwerk verbindet Tradition und Zukunft

Hauptversammlung der Schreiner-Innung Ostalb
Über Mitgliederschwund klagen die Innungen landesweit. Die Schreiner-Innung Ostalb tut dies nicht, zwei neue Mitgliedsbetriebe konnten hinzugewonnen werden, gab Obermeister Manfred Schneider bei der zweiten gemeinsamen Hauptversammlung der Sektionen Aalen und Schwäbisch Gmünd in den Räumen der Innungskrankenkasse bekannt. weiter
  • 141 Leser

Polizeibericht

Junge bringt Radfahrer zu FallBopfingen. Ein 7-jähriger Junge hüpfte am Mittwoch, gegen 16 Uhr, auf der Fahrbahn der Pappelstraße herum, obwohl er schon davor erkannt hat, dass ein Radfahrer in seine Richtung fuhr. Trotz eines Zurufes des 60-jährigen Fahrradfahrers hüpfte der Junge weiter auf der Fahrbahn herum. Schließlich wurde der Junge von dem Rad weiter
  • 174 Leser

Den „Dachhai“ gerade noch rechtzeitig gestoppt

Ein aktueller Fall aus Ellwangen: Sozusagen im letzten Moment konnte eine „Dachhai“-Aktion in Ellwangen gestoppt werden.Der Köder: Der Vertreter einer Firma aus der Stuttgarter Gegend hatte sich Anfang des Monats bei einem älteren Ehepaar in Ellwangen gemeldet und zunächst für nur 30 Euro eine „Untersuchung“ des Daches angeboten weiter
  • 5
  • 514 Leser

Stichwort: Immissionsschutzrecht

Bei einem vereinfachten immissionschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren müssen die Antragsunterlagen nicht einen Monat lang für die Öffentlichkeit ausliegen.Immissionen sind alle „auf Menschen, Tiere und Pflanzen, den Boden, das Wasser, die Atmosphäre sowie Kultur- und sonstige Sachgüter einwirkende Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen, weiter
  • 177 Leser

Die fiesen Maschen der „Dachhaie“

„Dachhaie“ fangen ihre Opfer auf verschiedene Arten ein.Das Sonderangebot: Dass jetzt im Frühjahr günstige „Saisonpreise“ gelten, ist Unsinn. Im Gegenteil: Die Angebote der „Haie“ sind meist überteuert.Falsche Beweise: Wenn Ihnen ein „Dachhai“ morsches Holz oder krümeligen Mörtel unter die Nase hält und weiter
  • 5
  • 502 Leser

Leistungsfähiges Instrument für Gewerbeobjekte

Gewerbeobjektdatenbank
Unverändert ist das Management verfügbarer Gewerbeobjekte eine wichtige Aufgabe des regionalen Standortmarketings. Für das Suchen und Anbieten solcher Objekte in Ostwürttemberg steht deshalb die Gewerbeobjektdatenbank für die Region bereit. weiter
  • 529 Leser

Regionalsport (18)

Insovlenzantrag

Fußball, Regionalliga
Fußball-Regionalligist SSV Reutlingen wird am Montag Insolvenz anmelden. Das berichtete Präsident Fritjof Eisenlohr am späten Freitagnachmittag. Damit würden die SSV-Fußballer als erster Absteiger in die Oberliga feststehen. Mehr dazu im überregionalen Sportteil.Im SpieselstadioinDie U23 des VfR Aalen trägt ihr Verbandliga-Heimspiel gegen Au/Iller am weiter
  • 182 Leser

Im Halbfinale dabei

Radball, Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft
In Erzhausen in Hessen fand das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft im Zweier-Radball der Schüler B statt. Der RKV Hofen hatte sich mit dem Duo Simon Machnig/Patrick Bäuerle qualifiziert. weiter
  • 238 Leser

Bis zu 6500 Meter

Leichtathletik: Waldlaufmeisterschaften in Essingen
Nach einer gelungenen Premiere im letzten Jahr will der Leichtathletikclub Essingen am nächsten Samstag, 27. März, ein besonderes Wettkampfkonzept wiederholen. Vormittags messen sich die Kleinen beim GrundschulCUP der Kreissparkasse Ostalb, am Nachmittag sind von den Schülern bis zu den Senioren alle Klassen bei den Regional- und Kreiswaldlaufmeisterschaften weiter
  • 227 Leser

Mit einem Auswärtssieg Abstand nach hinten vergrößern

Fußball, Verbandsstaffel, B-Junioren: Juniorteam Aalen gastiert am Sonntag beim FV Löchgau
Die U17 des Juniorteams gastiert am Sonntag beim FV Löchgau. Gegen den Tabellennachbarn wollen die Jungs von Dietmar Hahn die ersten drei Punkte im Jahr 2010 einfahren. Anpfiff: 11 Uhr.Eine Niederlage mit Folgen musste das Juniorteam bereits hinnehmen. Nach dem 1:4 gegen den FC Normannia Gmünd möchte die U 17 von Trainer Dietmar Hahn den Patzer wettmachen.Gegen weiter
  • 136 Leser

Olex landet auf Rang 85

Ski Nordisch, Engadin-Skimarathon: 21 Langläufer von der Ostalb waren am Start
Beim Engadin-Skimarathon gingen rund 10 500 Langläufer auf die Strecke von Maloja nach S-Chanf über die Oberengadiner Seen und vorbei an St. Moritz. Der Lauf ist damit nach dem Vasalauf in Schweden der zweitgrößte Volksskilauf der Welt und Teil des FIS-Marathon-Cup. Auch die 21 Langlaufbegeisterten von der Ostalb stellten sich der Herausforderung. weiter

Showkämpfe auf der Ringermatte

Ringen: Bei der „1. Fight-Night“ des AC Röhlingen treten insgesamt 14 Paarungen an
Bisher waren die Röhlinger Fußballer immer auf dem grünen Rasen sportlich aktiv. Am Samstag, 20. März, beweisen sie und auch mehrere Bürger in der Sechtahalle ihre Fitness auf der Ringermatte. Bei der „1. Röhlinger Fight-Night“ möchten insgesamt 14 Paare gegeneinander antreten. weiter
  • 308 Leser

Meist ganz oben auf Podest

Kunstradsport, Kreismeisterschaft: RV Ebnat in der Schülerklasse eine Klasse für sich
Die Schülerklassen haben ihre Wettkampfsaison mit der Kreismeisterschaft im Kunst- und Einradfahren in Herbrechtingen eröffnet. Im Starterfeld mit knapp 70 Teilnehmern waren 17 vom RV Ebnat im 1er, 4er und 6er Kunst- und Einradfahren mit großartigen Erfolgen vertreten. weiter
  • 213 Leser

Sport in Kürze

58. BezirksschützentagSchießen. Das Schützenmeisteramt des Bezirks Mittelschwaben lädt am Samstag in die Maria-von-Linden-Halle in Giengen-Burgberg zum 58. Bezirksschützentag ein. Um 12 Uhr beginnt der Tag mit einem Kirchgang in der St. Vituskirche, ehe ab 14 Uhr im Veranstaltungsraum die Feierstunde beginnt. Ein Thema wird dann auch das neue Waffenrecht weiter
  • 116 Leser

Nicht so einfach

Handball, Kreisliga A, Männer
Die Reserve des TSV Hüttlingen gastiert beim TV Mögglingen. Anwurf für dieses Spiel ist am Sonntag um 17 Uhr in der Mackolihalle in Mögglingen.Dieses Gastspiel wird nicht einfach: Der TSV gewann das Hinspiel kurz vor Weihnachten mit 28:25, hatte aber nicht immer das Heft in der Hand. Zudem lieferte man sich gerade in Mögglingen schon die ereignisreichsten weiter
  • 191 Leser

Pflichtaufgaben ohne Ausrutscher?

Fußball, Kreisliga B IV: Spitzentrio mit lösbaren Aufgaben
Der SVH Königsbronn, SV Kerkingen und TSV Oberkochen werden mit vermeintlichen Pflichtübungen konfrontiert. Der Tabellenführer von der Brenz ist beim zweiten Anzug des SV Waldhausen zu Gast. Verfolger Kerkingen empfängt den Tabellenletzten aus Schlossberg und der TSV Oberkochen wird vom SC Kösingen willkommen geheißen.Einen Ausrutscher möchte sich keiner weiter
  • 228 Leser

Topspiel zum Auftakt

Fußball, Kreisliga B III: Erster Fachsenfeld gegen Vize Westhausen
Gleich zu Beginn kommt es zum mit Spannung erwarteten Kracher: Der Tabellenführer SV Germania Fachsenfeld erwartet den unmittelbaren Verfolger TSV Westhausen. Um den Vorsprung weiter auszubauen, möchte die Germania einen Heimsieg einfahren. Der TSV will wieder in Schlagdistanz kommen.Doch wenn zwei sich streiten, freut sich meist ein Dritter. Dies könnte weiter
  • 207 Leser

Duell der Ungleichen

Fußball, Kreisliga B II: Zweiter Dewangen beim Vorletzten Lautern
Der SV Lautern empfängt als Vorletzten den Zweiten TSV Dewangen. Die Welland-Elf stellt mit 75 erzielten Treffern die stärkste Offensivabteilung der Liga, während der SVL 71 Gegentore hinnehmen musste. Trotz der ungleichen Kräfteverhältnisse möchte der Außenseiter ein Debakel wie im Hinspiel verhindern.Gleichauf mit dem TSV liegt die TSG Abtsgmünd, weiter
  • 212 Leser

Ohne Kinkel und Kasunic

Fußball, Oberliga
Die Stuttgarter Kickers II belegen in der Oberligatabelle Platz 15. Der FC Normannia Gmünd ist Sechster. Vom Papier her eine klare Angelegenheit. Anpfiff ist am Sonntag um 14 Uhr in Degerloch. weiter
  • 117 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
Endlich rollt der Fußball auch wieder bis in die untersten Klassen. In der Bezirksliga möchte der FV Unterkochen die Tabellenführung verteidigen. Zu Gast in Unterkochen ist die TSG Hofherrnweiler. Ein Derby mit vielen Emotionen. Außerdem hofft der FC Röhlingen auf Punkte gegen den TSV Böbingen, der eine starke Hinrunde spielte. BezirksligaSonntag, 15 weiter
  • 199 Leser

Der Gegner: SpVgg Greuther Fürth II

Trainer: Frank KramerTabellenplatz: 6. Platz – 29 Punkte, 34:40 ToreLetztes Spiel: 1:5 gegen Hessen KasselHöchster Saisonsieg: 6:1 gegen Eintracht BambergHöchste Saisonniederlage: 1:6 gegen SSV ReutlingenHinspiel: 1:3 – Torschützen für Aalen: Schön, Barg, MensahBeste Torschützen: Yannick Kakoko (9), Jim-P. Müller (5)Internet: www.greuther-fuerth.de weiter
  • 572 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:1. FC Heidenheim – Holstein KielRegionalligaFreitag, 19 Uhr:SSV Ulm 1846 – Stuttgarter KickersSamstag, 12.30 Uhr:SC Freiburg II – Eintracht BambergSamstag, 14 Uhr:Greuther Fürth II – VfR AalenSC Pfullendorf – Hessen Kassel1860 München II – Spvgg WeidenDarmstadt – Wehen-Wiesbaden II weiter
  • 159 Leser

Überregional (98)

'Cyber-Stalking': Fragen an eine Expertin für Internet-Kriminalität

Birgit Roth ist Expertin für Internet-Kriminalität des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main. Muss man zum Stalken ein Internet-Experte sein? Birgit Roth: 'Nein, meistens ist kein besonderes Wissen notwendig.' Für wie gefährlich halten Sie Internet-Plattformen wie Studi-VZ und Facebook? Roth: 'Die bieten einige Angriffspunkte. Viele Nutzer offenbaren weiter
  • 372 Leser

'Luftschlag war militärisch angemessen'

Der verheerende Luftschlag im afghanischen Kundus sei 'militärisch angemessen' gewesen, wiederholte der frühere Bundeswehr-Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan gestern vor dem Kundus-Untersuchungsausschuss des Bundestages. Schneiderhan verwies abermals auf den großen psychischen Druck, unter dem Oberst Georg Klein, der den Befehl zum Luftschlag gab, weiter
  • 370 Leser

15 000 Berater pausenlos auf Achse

Werbung in einem milliardenschweren Markt
Wer sind die Pharmavertreter? Mittlerweile können sie ausgeliehen werden. Und wer keine einschlägige Qualifikation hat, den kann die IHK zulassen. weiter
  • 311 Leser

4000 Nerze entkommen

Rund 4000 Nerze sind nach einem Einbruch in eine Tierfarm in Frankenförde (Brandenburg) entkommen. Ein Internetvideo dokumentiere die Tat, sagte eine Polizeisprecherin in Luckenwalde. Es sei aber unklar, wer für die Tat verantwortlich ist. Die Echtheit der Aufnahmen werde derzeit überprüft. Nach einem Bericht der 'Märkischen Allgemeinen' bekannten sich weiter
  • 308 Leser

6000 Punkte-Marke verteidigt

Adidas mit plus 3,3 Prozent gestern an der Dax-Spitze
Der Dax hat trotz leichter Verluste die Marke von 6000 Punkten knapp verteidigt. Gerüchte über eine Diskontsatzerhöhung in den USA sorgten im späten Handel für Verluste. Viel Glauben wurde diesen Spekulationen aber nicht geschenkt. 'Ich kann mir nicht vorstellen, dass die USA einen Tag vor dem Hexensabbat die Zinsen erhöhen und damit Verwerfungen am weiter
  • 387 Leser

Angst vor Ausschreitungen beim Rhein-Derby

Die glorreichen Zeiten der rheinischen Erzrivalen 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach liegen zwar auch schon drei Dekaden zurück, doch noch nie waren die Aussichten so trostlos wie vor dem 76. Bundesliga-Duell. Der 1. FC Köln ist seit sechs Spielen ohne Sieg, die Borussen warten seit vier Begegnungen auf einen Dreier. Während die Borussia mit 30 weiter
  • 349 Leser

Arbeitsgericht: Ostersonntag ist kein Feiertag

Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf einen Feiertagszuschlag für den Ostersonntag. Dieser sei kein gesetzlicher Feiertag, erklärte das Bundesarbeitsgericht. Damit wiesen die Richter die Klage von zwei Beschäftigten der Brot- und Backwarenindustrie in Niedersachsen zurück, die sich nicht mit der Zahlung des geringeren Sonntagszuschlages für den Ostersonntag weiter
  • 451 Leser

Armee wollte vertuschen

Bundeswehr-Gruppe zur Verschleierung des Luftangriffs in Kundus
Eine eigens geschaffene Gruppe im Verteidigungsministerium sollte offenbar Nachrichten über den tödlichen Luftangriff in Kundus vertuschen. weiter
  • 313 Leser

Auch Obama zielt in die selbe Richtung

Die gewissermaßen erzwungene Rettung der großen Banken und Versicherungen war vor allem in den USA, dem Epizentrum der Finanzkrise, ein beherrschendes Thema. Aus dieser Erfahrung heraus hat Präsident Barack Obama erst unlängst seine aufsehenerregenden Vorschläge unterbreitet. Sie zielen im Kern vor allem auf diesen Aspekt, den jetzt auch die Bundesregierung weiter
  • 459 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Achtelfinal-Rückspiele Werder Bremen - FC Valencia 4:4 (1:3) Bremen: Wiese - Fritz (80. Rosenberg), Mertesacker, Naldo, Pasanen - Frings, Borowski (22. Hugo Almeida) - Marin, Özil, Hunt - Pizarro. Tore: 0:1 Villa (2.), 0:2 Mata (15.), 1:2 Hugo Almeida (26.), 1:3 Villa (45.), 2:3 Frings (57., Foulelfmeter), 3:3 Marin (62.), 3:4 weiter
  • 357 Leser

Banken notfalls aufspalten

Gesetz für den Umgang mit angeschlagenen Großinstituten geplant
Die Finanzkrise hat den Staat in Geiselhaft genommen. Angeschlagene Finanzinstitute mussten gerettet werden. Jetzt bereitet die Koalition eine Gesetz vor: Notfalls sollen Großbanken zerschlagen werden. weiter
  • 479 Leser

Bisher 15 Priester verdächtig

Diözese Rottenburg zieht erste Bilanz zu Missbrauch
Die Zahl der Hinweise auf sexuellen Missbrauch von Kindern in kirchlichen Einrichtungen wächst auch in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Seit ersten Enthüllungen über Vorfälle in Internaten des Jesuitenordens im Februar sind in der Diözese 15 Priester unter Verdacht geraten, wie die Kommission Sexueller Missbrauch gestern erstmals bilanzierte. Beschuldigt weiter
  • 306 Leser

Branche weiter unter Dampf

In der deutschen Telekommunikations- und Internetbranche wird sich der Markt auch 2010 weiter konsolidieren. Insbesondere der harte Wettbewerb zwischen den Festnetzbetreibern und Kabelgesellschaften, die um Telefon-, Internet- und Fernsehkunden gleichermaßen konkurrieren, dürfte zu weiteren Übernahmen und Fusionen führen. Das prognostiziert die Wirtschaftsprüfungs- weiter
  • 425 Leser

Contergan-Opfer kämpfen weiter

Verein zieht vor Menschenrechts-Gerichtshof in Straßburg
Im Kampf um höherere zivilrechtliche Entschädigungszahlungen wollen deutsche Conterganopfer vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg ziehen. Das Bundesverfassungsgericht habe eine Verfassungsbeschwerde von 15 Contergangeschädigten nicht zur Entscheidung angenommen, teilte der Vorsitzende des 'Contergan-Netzwerks', Christian Stürmer, weiter
  • 338 Leser

Das traurige Ende einer magischen Europacup-Nacht

Wie verkraftet der VfB Stuttgart das 0:4 beim überragenden FC Barcelona? Die Antwort wird Hannover 96 liefern
Es war eine Demütigung. Den Profis des VfB Stuttgart bleibt nach dem 0:4 (0:2) im Champions-League-Achtelfinale beim FC Barcelona nicht viel Zeit, die Enttäuschung zu verdauen. Gefragt ist neue Leidenschaft. weiter
  • 376 Leser

David Villa schockt Werder

Europa League: HSV und Wolfsburg im Viertelfinale, Bremen draußen
Acht Tore in Bremen, sieben in Brüssel - die Europa League hatte es in sich. Werder (4:4 gegen Valencia) schied aus, der HSV (3:4 gegen Anderlecht) und Wolfsburg (2:1 n. V. gegen Kasan) sind im Viertelfinale. weiter
  • 405 Leser

Der Service auf dem Telekommunikationsmarkt

Seit seiner Liberalisierung vor mehr als zehn Jahren ist der Telekom-Markt hart umkämpft. 'Die Werbemethoden sind überaus aggressiv', sagt Lina Ehrig vom Bundesverband der Verbraucherzentralen. Gerade kleinere Anbieter versuchen der Deutschen Telekom, dem Branchen-Primus und Ex-Monopolisten, mit Kampfpreisen Kunden abzujagen. Gespart haben laut Ehrig weiter
  • 484 Leser

Deutsche Bahn plant Zukauf in Großbritannien

. Die Deutsche Bahn nimmt eine milliardenschwere Übernahme in Großbritannien ins Visier. Zum britischen Transportunternehmen Arriva wurde ein Kontakt für ein mögliches Bar-Angebot aufgenommen, wie aus einer in Großbritannien veröffentlichten Pflichtmitteilung für die Börse hervorgeht. Darüber würden nun Gespräche geführt. Der bundeseigene Konzern schaltete weiter
  • 455 Leser

Die Verschwendung im Visier

Porsche Consulting erklärt anderen Unternehmen, wie sie effizienter produzieren können
Was haben die Freiburger Uniklinik, eine ostfriesische Werft, eine schwäbische Autobahn und die Lufthansa gemein? Drei Dinge: den Kampf gegen Verschwendung, Porsche als Berater und den schlanken Fisch. weiter
  • 639 Leser

Einser können zur Qual werden

Viele gute Schüler werden von anderen gehänselt
'Du Streber' - Gute Schüler haben es nicht immer leicht, sie werden von manchen anderen ins Abseits gestellt. Oder gar gemobbt. Was tun? weiter
  • 318 Leser

Eisbären-Bestand stark bedroht

Der Eisbär (Ursus maritimus) lebt vor allem in den arktischen Gebieten Kanadas, in Dänemark, Norwegen, Russland und Alaska. Er ist der einzige Großbär mit gelblich-weißem Fell und kann bis zu 2,50 Meter lang und 450 Kilo schwer werden. Hauptsächlich ernährt er sich von Ringelrobben, Lachs, Aas und Beerenfrüchten. Durch steigende Temperaturen ist der weiter
  • 357 Leser

Elson fehlt gegen den VfB

Mittelfeldspieler Elson von Hannover 96 kann morgen nicht gegen seine Ex-Kollegen spielen. Der vom VfB in der Winterpause ausgeliehene Brasilianer fällt mit Knieverletzung fürs Punktspiel aus. Hannovers Trainer Mirko Slomka sagt zum Duell: 'Wir haben eine gute Kontermannschaft und sind in Stuttgart nicht chancenlos, dürfen uns aber auf unseren zwei weiter
  • 294 Leser

Es prüfe, wer sich vom Telefon-Partner scheiden lässt

Beim Wechseln des Anbieters kann Geld gespart werden - Vielleicht vergeudet man dabei aber auch nur seine Nerven
Nach einer Studie will fast jeder Dritte seinen Telekom-Anbieter wechseln. Zu hohe Preise sind dabei neben schlechtem Service der wichtigste Grund. Aber es gibt noch andere Möglichkeiten des Sparens. weiter
  • 551 Leser

Fahndung mit Videoaufnahme

. Mit Bildern einer Überwachungskamera fahnden Ermittler der Mannheimer Polizei nach einem seit Jahren gesuchten Serien-Bankräuberpärchen. Das Duo soll seit 1995 bereits 19 Überfälle auf Geldinstitute im Rhein-Neckar-Kreis, der Südpfalz sowie in der Region Karlsruhe begangen haben, wie die Polizei gestern mitteilte. Dabei erbeuteten sie mehrere hunderttausend weiter
  • 379 Leser

Frankreich auf Augenhöhe

Erstmals seit 2004 wieder zwei Klubs im Achtelfinale
Olympique Lyon hatte vorgelegt, Girondins Bordeaux zog nach. Mit dem Sprung der beiden französischen Topklubs ins Champions-League-Viertelfinale sieht sich die 'Grande Nation' endlich wieder auf Augenhöhe mit den besten Ligen Europas. 'Es zeigt sich immer mehr, dass unser Fußball in hervorragender Verfassung ist', sagte Girondins-Trainer Laurent Blanc weiter
  • 342 Leser

Gleichstellungsgesetz gefordert

Arbeitsrechtlerinnen wollen Privatwirtschaft in die Pflicht nehmen
Zehn Jahre freiwillige Selbstkontrolle - und nichts habe es gebracht. Arbeitsrechtlerinnen der Hans-Böckler-Stiftung kritisieren die ihrer Meinung nach anhaltende Diskriminierung von Frauen in Sachen Entgelt. weiter
  • 455 Leser

Großbank notfalls zerschlagen

Bundesregierung plant Gesetz über Maßnahmen in Krisen
Im Notfall will die Bundesregierung künftig Großbanken in Schieflage zerschlagen können. Dies sieht ein von Union und FDP geplantes Gesetz für den Umgang mit angeschlagenen großen Finanzinstituten vor. Instituten solle auch in der Krise die Möglichkeit gegeben werden, ihre Probleme zunächst selbst zu lösen. Notfalls müsse aber der Staat eingreifen, weiter
  • 272 Leser

Hebungen in Staufen werden schwächer

Die Staufener, die in der historischen Altstadt wohnen, und vor allem diejenigen, deren Häuser Riss-Schäden aufweisen, können ein wenig Hoffnung schöpfen. Die Sanierungsarbeiten an den Erdwärmesonden scheinen Wirkung zu zeigen: 'Die Tendenz zur Reduzierung der Hebungsgeschwindigkeit' halte weiter an. Das gab Staufens Bürgermeister Michael Benitz bekannt. weiter
  • 343 Leser

Heidelcement schöpft für 2010 Zuversicht

Baustoffkonzern bleibt seinem Sparkurs treu
Nach schweren Einbrüchen bei Umsatz und Ergebnis erwartet der Baustoffkonzern Heidelberg Cement 2010 wieder Zuwächse. Die Zuversicht speist sich vor allem aus der Entwicklung in Asien und Afrika. weiter
  • 492 Leser

Heidenheim gelassen: Das wirft uns nicht um

Erste Niederlage seit 15 Wochen in der dritten Fußball-Liga - 13 Endspiele für VfB II
Erste Niederlage für den 1. FC Heidenheim in der dritten Fußball-Liga seit 15 Wochen. Beim VfB Stuttgart II steht die Heimpremiere des Trainers an. weiter
  • 331 Leser

Heiner Brand wirbt für die Eishockey-WM

Handball-Bundestrainer Heiner Brand wird die Eishockey-WM als sechster Botschafter unterstützen. Sportdirektor Franz Reindl vom Deutschen Eishockey-Bund (DEB) überreichte ihm gestern in Mannheim die Botschafter-Urkunde. 'Ich hoffe, einen Beitrag dazu leisten zu können, dass die Eishockey-WM ähnlich wie die Handball-WM 2007 bundesweite Begeisterung auslöst', weiter
  • 323 Leser

Hitraketen vom Chamäleon

Will Gregory, der Komponist des britischen Duos Goldfrapp, spricht über die Arbeit am neuen Album 'Head First'
Mit dem neuen Album 'Head First' setzt das Erfolgsduo Goldfrapp auf perfekt arrangierten Synthie-Pop im Retrostyle der 80er Jahre. weiter
  • 355 Leser

Horror-Szenario gegen Röhre

Gegner des Karlsruher Bahnprojekts reicht Brandschutz-Klage ein
Der Bau läuft, doch die Gegner des Karlsruher Stadtbahntunnels lassen juristisch nicht locker. Nun kommt eine Klage wegen angeblich unzureichender Rettungswege vor Gericht. Ob sie zulässig ist, ist noch unklar. weiter
  • 366 Leser

Horst Seehofer sieht ein Ozonloch in der Koalition

Horst Seehofer beklagt ein 'Ozonloch in der Koalition'. Der CSU-Chef trifft am Sonntag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und FDP-Chef Guido Westerwelle zusammen und hofft, dass es nach diesem Gespräch in der schwarz-gelben Koalition 'nach vorne geht'. 'Wir arbeiten sicher noch nicht erstklassig', sagte der CSU-Chef mit Blick auf das politische weiter
  • 338 Leser

Hund geht allein zum Arzt

Verletzter Vierbeiner sucht Hilfe in der Notaufnahme
Ein verletzter Hund ist im US-Staat New Mexico ganz allein in der Notaufnahme eines Krankenhauses aufgetaucht. Wie die Zeitung 'Daily-Times' meldete, öffnete sich die automatische Tür im San Juan Regional Medical Center in Farmington - und herein kam ein Schäferhund, der an der Nase und einer Pfote blutete. Der etwa sieben oder acht Jahre alte Vierbeiner, weiter
  • 336 Leser

HVB macht wieder Gewinn

Die Unicredit-Tochter Hypovereinsbank (HVB) hat 2009 dank ihrer Investmentbanking-Sparte wieder schwarze Zahlen geschrieben. Für das laufende Jahr wollte Vorstandschef Theodor Weimer keinen konkreten Ausblick wagen. 'Wir laufen nach wie vor in der Wüste. Wir haben Rückenwind, es geht leicht bergauf', sagte er. Der Aufschwung sei noch nicht selbsttragend, weiter
  • 392 Leser

In anderen Ländern sind Arzneimittel deutlich billiger

Vor allem bei neuen Mitteln ist die Preisdifferenz oft besonders groß
Bei verschreibungspflichtigen Medikamenten ist die Kalkulation den Apotheken gesetzlich vorgeschrieben. Daher ist bei allen der Preis gleich. Beträgt er beispielsweise 100 Euro, gehen 69,55 Euro an den Hersteller. Der Großhandel erhält 4,17 Euro, die Apotheke 10,31 Euro. Hinzu kommen knapp 16 Euro Mehrwertsteuer. Die Apotheken profitieren kaum davon, weiter
  • 341 Leser

Interview mit Marcell DAvis

Entgegen vieler Mutmaßungen im Internet gibt es Sie ja wirklich. . . DAVIS: Natürlich. Ist man arg im Stress, wenn man rund 5000 E-Mails pro Tag bekommt? DAVIS: Selbstverständlich arbeite ich nicht allein an der Kundenzufriedenheit, sondern werde von meinem Team unterstützt, auch bei der Beantwortung der Mails. Sind die Kunden dank Ihnen jetzt zufriedener? weiter
  • 525 Leser

Kein Sonderweg für Hauptschulen

Hauptschulen können sich wenig Hoffnung machen, auf einem Sonderweg den Status einer Werkrealschule zu erreichen. 'Wir werden unser Konzept nicht schon am Anfang mit Ausnahmen durchlöchern', sagte gestern die baden-württembergische Kultusministerin Marion Schick in Staig (Alb-Donau-Kreis) bei ihrem ersten Schulbesuch seit Amtsantritt. Zunächst gelte weiter
  • 317 Leser

Keine Medaillenchance

Deutsches Quartett bei Skiflug-WM weit hinterher
Die Form ist weg, das Material veraltet und das Selbstvertrauen im Keller: Ohne Aussicht auf Edelmetall gehen Deutschlands Skispringer bei der Skiflug-WM in Planica in die Einzel-Entscheidung. Angeführt von Michael Neumayer qualifizierte sich das DSV-Quartett zwar für den Wettbewerb, doch konkurrenzfähig waren die deutschen Springer auf der größten weiter
  • 273 Leser

Kindheitsroman gewinnt Leipziger Buchpreis

Der Schriftsteller Georg Klein ist mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2010 gewürdigt worden. Der 56-Jährige erhielt die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung gestern in der Kategorie Belletristik für sein Werk 'Roman unserer Kindheit'. Das Buch ist bei Rowohlt erschienen und erzählt über die Sommerferien einer Kindergruppe Anfang der 60er Jahre. weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Nebelwerfergeschwader

Dass Ex-Verteidigungsminister Jung und sein Staatssekretär Wichert zu Recht aus ihren Ämtern gejagt wurden, weiß man jetzt. Eine Bundeswehr, die sich in eine Wagenburg zurückzieht und systematisch versucht, die Öffentlichkeit an der Nase herumzuführen, ist nicht hinnehmbar. Manche der Ungereimtheiten, die nach dem folgenschweren Luftschlag von Kundus weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR · RATIOPHARM: Die Chancen überwiegen

Es ist eine bittere Erkenntnis für die Ratiopharm-Mitarbeiter: Der Verkauf des Arzneimittelunternehmens wäre gar nicht nötig gewesen, wenn die Gläubigerbanken des Merckle-Firmenimperiums vor anderthalb Jahren nicht in Panik geraten wären. Doch das ist Geschichte. Ein Glücksfall für die Beschäftigten war, dass alle Verantwortlichen Ruhe in den anfangs weiter
  • 305 Leser

KOMMENTAR: Ungewisse Zukunft

Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln: Die IT-Sparte von Siemens wurde zunächst ausgegliedert, dann wieder in den Technologie-Konzern zurückgeholt - um nun erneut in eine eigenständige Gesellschaft verwandelt zu werden. Das kann nur bedeuten, dass alle Bemühungen um ein tragfähiges Konzept der Dienstleister-Sparte ohne Erfolg waren. Schuld weiter
  • 380 Leser

Kubicki läuft Sturm

Kieler FDP-Chef spekuliert über Westerwelles Ablösung
Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat die Führungsdebatte über den Parteivorsitzenden und Außenminister Guido Westerwelle abermals angeheizt. weiter
  • 400 Leser

Köhler eröffnet Bosch-Werk

Mit Bundespräsident Horst Köhler und Ministerpräsident Stefan Mappus hat die Bosch-Gruppe gestern ihr neues Halbleiterwerk für 200-Millimeter-Wafer in der Tübinger Straße eröffnet. Das Staatsoberhaupt forderte in seinem Grußwort ein Umdenken, auch die deutsche Gesellschaft habe zu lange sorglos die Zukunft verbraucht. Mit Blick auf die Finanzkrise sagte weiter
  • 398 Leser

LEITARTIKEL · INTERNET: Das Ende des Privaten

Wenn das George Orwell gewusst hätte: Zu seiner totalitären Gesellschaft im Roman '1984' fehlt im Jahr 2010 nur noch das Unrechtsregime - die technischen Möglichkeiten dazu gibt es längst. Computer-Programme wagen anhand von Kommunikation, Bewegungsbildern im öffentlichen Raum und sozialen Komponenten Prognosen, was ein Mensch am nächsten Tag machen weiter
  • 372 Leser

Leute im Blick

Patti Smith Sängerin Patti Smith vermisst das alte New York. 'Nachts laufe ich durch die Straßen und frage mich, wer die Leute sind, die aufgedonnert vor den klinischen japanischen Restaurants Schlange stehen und vor Clubs, aus denen diese tiefen Bässe kommen. Es ist nicht meine Welt. Aber jede Generation muss sich neu finden', sagte die 63-jährige weiter
  • 308 Leser

Mehrgleisig unterwegs

William Owen Gregory (50) ist seit 1999 der Songwriter des Duos Goldfrapp. In den Jahren zuvor arbeitete er als Keyboarder für Tears for Fears, Peter Gabriel oder The Cure. Er spielt zudem Saxophon und komponierte für Saxophon-Ensembles. Alison Elizabeth Margaret Goldfrapp, geboren 1966 in London, schloss erfolgreich das Studium der Bildenden Kunst weiter
  • 346 Leser

Merckle verkauft Ratiopharm an Teva

Der israelische Pharma-Konzern Teva kauft das Ulmer Arzneimittelunternehmen Ratiopharm für rund 3,6 Milliarden Euro. Der weltweit größte Hersteller von preiswerten Nachahmerpräparaten hatte sich in einem sechs Monate dauernden Bieterrennen durchgesetzt. Teva-Vorstandschef Shlomo Yanai und Europa-Chef Gerard van Odijk betonten, dass sie Ulm zur Drehscheibe weiter
  • 416 Leser

Missbrauchsfälle in den evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg

Auch die evangelischen Landeskirchen müssen sich, wie die katholische Kirche, mit Missbrauchsfällen in ihren Schulen beschäftigen. Zu den bekannt gewordenen fünf Fällen in der evangelischen Internatsschule Gaienhofen am Bodensee sind nach Aussage des Pressesprechers der badischen Landeskirche bisher keine weiteren hinzu gekommen. Der jüngste Missbrauchsfall weiter
  • 353 Leser

Motorenbauer Deutz hakt das Krisenjahr ab

Der Motorenbauer Deutz hat das vergangene Jahr mit einem dreistelligen Millionenverlust abgeschlossen. Der Verlust stieg rasant auf 124 (2008: 8,3) Mio. EUR. Nach einem drastischen Personalabbau sieht Vorstandschef Helmut Leube jedoch den Tiefpunkt überwunden: 'Wir gehen aus der Krise gestärkt hervor und blicken optimistisch in die Zukunft.' 2009 ging weiter
  • 433 Leser

NA SOWAS . . .

20 Jahre alt ist ein Norddeutscher - und hat schon 350 Punkte in der Verkehrssünderkartei in Flensburg. Einen Führerschein dürfte er laut Einschätzung des Amtsgerichts Seesen (Niedersachsen) nie erwerben können. Allein 58-mal ist er auf einem frisiertem Mofa erwischt worden, was je 6 Punkte einbrachte. Wegen Trunkenheit am Lenker hat das Gericht ihn weiter
  • 331 Leser

Neue Fahrzeuge für die Sanitäter

Der Katastrophenschutz im Land erhält neue Fahrzeugen im Wert von 22 Millionen Euro. Mit dem Geld sollen 'hochmoderne Sanitätsfahrzeuge' und spezielle Gerätewagen mit umfangreicher Sanitätsausstattung beschafft werden, teilte das Innenministerium gestern in Stuttgart mit. Die Feuerwehren bekommen neu konzipierte Container für die Löschwasserversorgung weiter
  • 296 Leser

Neue Hinweise

Missbrauch: Kommission untersucht Fälle in der Diözese Rottenburg
Die Missbrauchskommission der Diözese Rottenburg-Stuttgart beschäftigte sich gestern mit einer Vielzahl neuer Verdachtsfälle. Die Vorwürfe richten sich gegen insgesamt 20 Personen, darunter 15 Priester. weiter
  • 282 Leser

Neue Perspektiven für die alte Kunst

Das Augustinermuseum in Freiburg ist jetzt großartig aufgestellt
Nun kann Freiburg endlich seine Altmeister-Sammlung und seine Kunstwerke aus dem Münster standesgemäß präsentieren. Das umgebaute Augustinermuseum macht einen bestechenden Eindruck. weiter
  • 303 Leser

Neuer beruhigt Schalke-Fans

Torhüter auch in der nächsten Saison beim Magath-Team
Der vom FC Bayern umworbene Torhüter Manuel Neuer (Schalke 04) hat Spekulationen über eine angebliche Zusage für einen Wechsel zum Rekordmeister zurückgewiesen. 'Ich habe den Bayern keine Zusage gegeben. Weder für nächste Saison noch für 2011. Ich habe klipp und klar gesagt, dass ich nächstes Jahr auf Schalke spiele. Wie es danach weitergeht, hängt weiter
  • 337 Leser

Neuer Stuttgarter Hauptbahnhof mit acht unterirdischen Gleisen

Zu Stuttgart 21 gehört der Neu- und Umbau des Hauptbahnhofs mit 57 Kilometer Zufahrtsstrecken auf die Filder und nach Wendlingen. 16 Tunnel und Durchlässe sind dabei insgesamt vorgesehen und 18 neue Brücken. Mindestens neun Jahre soll gebaut werden. Der neue Durchgangsbahnhof soll acht unterirdische Gleise bekommen. Am Flughafen kommt zum bestehenden weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Ein Paar auf der Flucht Zwei der Berliner Poker-Räuber sitzen in Haft, die anderen beiden sind auf der Flucht. Die Polizei hält es für möglich, dass das Paar sich ins Ausland abgesetzt hat, und lässt international nach den beiden Männern fahnden. Von den rund 240 000 Euro, die beim Überfall auf ein Poker-Turnier erbeutet worden sind, sind noch 200 000 weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Pina Bauschs Nachfolger Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch wird künftig von drei Geschäftsführern geleitet. Dominique Mercy, Tänzer der ersten Stunde des Tanztheaters, und Robert Sturm, langjähriger künstlerischer Assistent von Pina Bausch, wurden als künstlerische Geschäftsführer ernannt. Beide künstlerischen Leiter waren enge Vertraute der im Juni weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN

Anlauf zu Klimaschutz Umweltminister aus 45 Staaten wollen die festgefahrenen Klimaschutz-Verhandlungen wieder in Gang bringen. Sie treffen sich Anfang Mai in Bonn, um Chancen für ein globales Schutzabkommen auszuloten. Bei der Weltklimakonferenz in Kopenhagen war im vergangenen Jahr der Versuch von 193 Teilnehmerstaaten gescheitert, ehrgeizige Klimaschutzziele weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Mailand hält zu Beckham Fußball: Der AC Mailand plant weiter mit David Beckham - trotz dessen schwerer Verletzung. 'Ich habe David versichert, dass wir auf ihn warten', sagte AC-Geschäftsführer Galliani, der mit Beckhams Comeback im Januar 2011 rechnet. Bislang ist der Engländer nur bis Saisonende vom US-Klub Los Angeles Galaxy ausgeliehen. Harold Kreis weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN

30-Meter-Sturz überlebt Untermarchtal - Eine 18-Jährige ist in Untermarchtal (Alb-Donau-Kreis) von einem Felsen 30 Meter in die Tiefe gestürzt - und hat den Unfall überlebt. Die junge Frau erklomm am Mittwochabend in einem Wald laut Polizei einen Aussichtspunkt nahe einer Ruine. Dabei rutschte sie aus und stürzte ab. Sie kam auf morschem Unterholz auf, weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN

Teurer EC-Karten-Verlust Verlorene EC-Karten und Sparbuch-Urkunden kommen Bankkunden oft teuer zu stehen. Zwischen 5 und 15 EUR nehmen viele Geldinstitute für das Sperren der alten und Zusenden der neuen EC-Karte. Das ergab eine Untersuchung der nordrhein-westfälischen Verbraucherzentrale. Der Verlust der Kreditkarte kostet gar bis zu 30 EUR. Mehreinnahmen weiter
  • 520 Leser

Offensive gegen die Funkstille

Internet-Unternehmen 1&1 will mit einem Leiter für Kundenzufriedenheit Service verbessern
Der Telekom-Markt ist hart umkämpft. Das Montabaur Unternehmen 1&1 hat daher eine personalisierte Qualitätsoffensive gestartet. Im Mittelpunkt steht ein 37-Jähriger. Doch Probleme dürfte es auch künftig geben. weiter
  • 516 Leser

Oscar-Fluch trifft Sandra Bullock

Viele Preisträgerinnen scheitern in der Ehe
Jetzt Sandra Bullock, zuvor Kate Winslet, Reese Witherspoon und Hillary Swank. Viele Beziehungen scheitern nach dem Oscar-Gewinn - ein Fluch? weiter
  • 350 Leser

Paris und Berlin bei Euro-Reform auf Konfliktkurs

Deutschland und Frankreich gehen angesichts der Konsequenzen aus der griechischen Schuldenkrise auf Konfliktkurs. Während Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den EU-Vertrag ändern will, um auch Euro-Sünder notfalls ausschließen zu können, stellt sich die französische Finanzministerin Christine Lagarde quer. Sie machte gestern in Brüssel deutlich, dass weiter
  • 446 Leser

Playboy-Häschen im Kinderfernsehen

Technischer Defekt soll die Ursache für die 'Programmänderung' sein
. Für mehrere Stunden haben Kinder im US-Bundesstaat North Carolina statt der sonst üblichen Zeichentrick- und Tierfilme Playboy-Häschen durch das Kinderprogramm hüpfen sehen. Ein technischer Defekt sei die Ursache dafür gewesen, dass eine Vorschau auf das Playboy-Fernsehen in zwei Kinderkanäle geraten sei. Das teilte eine Sprecherin der Fernsehgesellschaft weiter
  • 362 Leser

Porsche Consulting

Die Dienstleistungstochter des Porsche-Konzerns wurde im Jahr 1994 gegründet. Das Unternehmen startete damals mit nur neun Mitarbeiter. Im vergangenen Geschäftsjahr 2008/2009 waren es dagegen schon 222. Noch schneller ist der Umsatz in die Höhe geschossen: von 1,8 Mio. EUR zu Beginn auf heute 61 Mio. EUR. Seit 2006 hat Porsche Consulting auch eine eigene weiter
  • 434 Leser

PRESSESTIMMEN · WEHRPFLICHT: Profis, keine Anfänger

Nordwest-Zeitung (Oldenburg): Karl-Theodor zu Guttenberg schafft damit eine ganze Reihe von Problemen. Noch ist völlig unklar, wie in dieser Zeit eine effektive Rekrutenausbildung aussehen kann. Die komplexen Waffensysteme verlangen Profis, keine Anfänger mit Schnupperkurs-Diplom. Wer will ernsthaft diese Jung-Soldaten in einen militärischen Einsatz weiter
  • 348 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Koblenz - Greuther Fürth, Rostock - Duisburg, Cottbus - St. Pauli. - Samstag, 13: Augsburg - RW Ahlen, Bielefeld - Paderborn. - Sonntag, 13.30: Oberhausen - Karlsruher SC, Union Berlin - Aachen, 1860 München - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Kaiserslautern. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB Stuttgart weiter
  • 333 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 932 077,80 Euro Gewinnklasse 2 956 473,00 Euro Gewinnklasse 3 42 699,60 Euro Gewinnklasse 4 3800,10 Euro Gewinnklasse 5 140,00 Euro Gewinnklasse 6 43,60 Euro Gewinnklasse 7 21,00 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 084 049,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 331 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Köln - Mönchengladbach (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hannover (3:1) Eintracht Frankfurt - FC Bayern München(2:1) 1. FC Nürnberg - 1899 Hoffenheim (0:2) Werder Bremen - VfL Bochum (4:1) SC Freiburg - Mainz 05 (1:2) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen(2:2) Sonntag, 15.30 Uhr: Hamburger SV - Schalke weiter
  • 343 Leser

Richter rügen Jobagentur

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat 2005 mit 5000 Mitarbeitern in den Jobcentern einen rechtswidrigen befristeten Arbeitsvertrag geschlossen. Laut eines Urteils des Bundesarbeitsgerichts hat die Behörde die Befristung der Beschäftigungsverhältnisse nicht ausreichend begründet. Alle Mitarbeiter, die sich gegen die Befristung gewandt haben und deren weiter
  • 454 Leser

Schaar fordert Unabhängigkeit der Datenschutzbehörden

Datenschutzbeauftragte wollen eigene Sanktionsmöglichkeiten und stärkere Rechte für Internetnutzer
Die Datenschutzbeauftragten von Bund und Ländern fordern eine stärkere Stellung. 'Die Aufsichtsbehörden sollten künftig selbst Bußgelder verhängen können, damit der Datenschutz auch Zähne bekommt', sagte der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar nach einer zweitägigen Konferenz in Stuttgart. Bisher sind für die Sanktionierung von Verstößen andere weiter
  • 343 Leser

Schwarzer Tag für Eisbären

Artenschutzkonferenz lehnt auch Schutz des Thunfisches ab
Der Eisbären-Schutz wird nicht ausgeweitet. Die Artenschutzkonferenz lehnte es ab, den Handel mit Bären, Fellen und Jagdtrophäen zu verbieten. weiter
  • 411 Leser

SPD fordert neuen Schwung für Windkraft

200 neue Anlagen pro Jahr als Ziel - Kommunen sollen selbst entscheiden dürfen
Die SPD will mehr Windkraft im Land. Jährlich sollen 200 neue Anlagen entstehen, zehnmal so viele wie bisher. Ohne neues Gesetz wird das aber nichts. weiter

Spekulationen um neue Tunnel

Ohne Ausnahmegenehmigung kein Anschluss der Gäubahn an 'Stuttgart 21'
Muss das Bahnprojekt 'Stuttgart 21' wegen einer noch fehlenden Genehmigung auf den Fildern umgeplant werden? Alles pure Spekulation, sagt Wolfgang Drexler, Sprecher des Bahnprojekts Stuttgart - Ulm. weiter
  • 317 Leser

Stromschläge auf Befehl

Ein makabres Experiment beschäftigt Frankreich. Dort quälten Teilnehmer einer fingierten TV-Show Mitspieler, nur weil die Regie es wollte. weiter
  • 318 Leser

STUTTGARTER SZENE

Ein Handy für Köberle Mit Ministern und ihren Mobiltelefonen ist es so eine Sache: Die einen halten ihre Nummer möglichst geheim und wechseln sie schonmal mitten während der Legislaturperiode, weil die ungebetenen Anrufe überhand nehmen. Die anderen sind mit der Vergabe ihrer Nummer weit großzügiger, mitunter auch, weil sie ganz gerne angerufen werden. weiter
  • 320 Leser

Städtische Sammlungen füllen fünf Museen

Die Freiburger Sammlungen gehen auf bürgerschaftliches Engagement zurück. 1861 gründete der Stadtrat dann offiziell die Städtischen Altertümersammlungen, die auf Stadtgeschichtliches, regional Volkskundliches und Altmeisterkunst ausgerichtet waren. Werke Hans Baldung Griens, der den Hochaltar des Münsters geschaffen hatte, wurden gezielt für die Sammlung weiter
  • 322 Leser

THEMA DES TAGES

DIE MACHT DER PHARMAINDUSTRIE Hierzulande ist die Pharmabranche besonders mächtig und einflussreich. Wir beschreiben, warum das so ist, wie es geändert werden könnte und welche Rolle die Ärzte dabei spielen. weiter
  • 392 Leser

TV-TIPP: Filme aus der Sprachlosigkeit

Großes Kino mit guter Musik, subtilem Humor und großartigen Schauspielerinnen gibt es im Fernsehen nicht immer - aber in der kommenden Woche. Hier eine kleine Auswahl mit großen Filmen, die aus der Sprachlosigkeit führen. Giora Feidman ist ein Virtuose auf der Klarinette und verzaubert während seines Auftritts in Jenseits der Stille (Samstag, 20.15, weiter
  • 315 Leser

US-Kongress droht China mit Strafzöllen

Vorwurf: Wechselkurs-Manipulationen
Der US-Kongress und das Repräsentantenhaus werden wohl einem Gesetzesentwurf zu Strafzöllen zustimmen. China wies das Vorhaben sofort zurück. weiter
  • 479 Leser

Verfolgt auf Schritt und Tritt

Internet und Handy machen totale Kontrolle und Belästigung möglich
Grundsätzlich ist es ja schön, wenn man seinen Liebsten jederzeit erreichen kann - per Handy oder E-Mail. Schrecklich wird es, wenn ein Partner den anderen auf Schritt und Tritt kontrolliert. weiter
  • 320 Leser

Viele teure Medikamente

Den Pharmafirmen bleibt vom Umsatz stets ein satter Gewinn
Die Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente explodieren: Jahr für Jahr steigen sie um fünf bis sieben Prozent. Kritiker sagen, es werde mehr verschrieben als nötig und die Pharmaindustrie verdiene zu viel. weiter
  • 372 Leser

Vierter Start, viertes Gold: Es läuft für Verena Bentele

Die Paralympics haben mit der Münchner Studentin ihren Star - 'Touri' Frank Höfle enttäuscht über sich selbst
Vier Starts, viermal Gold. Verena Bentele ist der Star bei den Paralympics. Enttäuscht war hingegen Langläufer Frank Höfle über Platz sieben. weiter
  • 395 Leser

Vollbremsung für kleine Steuerreform?

Regierung dementiert Bericht - FDP gegen Schnellschuss vor Wahl in Nordrhein-Westfalen
Erwägt die Bundesregierung eine vorgezogene kleine Steuerreform? Trotz eines Dementis der Bundesregierung deutet manches darauf hin. weiter
  • 360 Leser

Volle Blüte trotz strengen Winters

Blumeninsel Mainau hofft erneut auf viele Touristen
Der strenge Winter hat der Vegetation auf der Insel Mainau nicht geschadet. Die Mainau-Chefin geht optimistisch ins touristische 'Blumenjahr'. weiter
  • 321 Leser

Weizen aus dem All

22. ISS-Besatzung zurück auf der Erde
Nach knapp halbjähriger Arbeit in der Internationalen Raumstation ISS ist die 22. Stammbesatzung gestern wieder sicher zur Erde zurückgekehrt. Der Russe Maxim Surajew und sein US-amerikanischer Kollege Jeffrey Williams seien mit ihrem Raumschiff 'Sojus TMA-16' um 12.23 Uhr deutscher Zeit rund 60 Kilometer nordöstlich der kasachischen Stadt Arkalyk gelandet, weiter
  • 292 Leser

Winterkorn redet Klartext

VW-Konzernchef kritisiert mangelnde Ideen in der Nutzfahrzeugsparte
Die Zahl der Auslieferungen und der Umsatz sind drastisch eingebrochen. Konzernchef Martin Winterkorn sieht daher Handlungsbedarf für die VW-Nutzfahrzeugsparte. Doch die Lage bleibt schwierig. weiter
  • 517 Leser

Zum Karriere-Ende ein Sieg

Biathletin Simone Hauswald triumphiert am Holmenkollen - Auch Beck hört auf
Nach ihren Sieg am Holmenkollen hat Biathletin Simone Hauswald überraschend das Ende ihrer Karriere angekündigt. Auch Martina Beck hört auf. weiter
  • 325 Leser

Leserbeiträge (6)

Kürzungen waren überfällig

Zum Leserbrief vom 12. März „Solarenergie stärken“:Die Kürzung der Einspeisevergütung von Solarstrom ist entgegen der im Leserbrief vom 12. März geäußerten Meinung von Ostermayer/Helmle längst überfällig. Der Grund liegt schon allein darin, dass die Preise für Solarmodule in wenigen Jahren drastisch gesunken sind (um zirka 40 Prozent). Auch weiter
  • 5
  • 1875 Leser

Sind tatsächlich alle Investoren gleich?

Aussagen der Baubürgermeisterin Heim-Wenzler bei der CDU-Hauptversammlung:Offensichtlich hat Frau Heim-Wenzler die Ursache des Unmutes vieler Aalener Bürger noch nicht hinreichend ergründen können.Wir Aalener gehen gerne in unsere Stadt und wir bekennen uns auch sehr gerne unseres Wohnortes. Viele von uns können sich jedoch nicht mehr mit unserer Verwaltung weiter
  • 2
  • 2451 Leser

Nicht mehr wegsehen und schweigen

Sexueller Missbrauch von Kindern:Es erstaunt mich doch sehr, dass die ganze Nation sich nun wundert, warum die ach so schlimmen Zustände in den Schulen, Internaten, ja sogar innerhalb Kirchlicher Institutionen möglich waren, ohne dass jemand davon Notiz nahm.Als selbst Betroffene, die mit dem Missbrauch an der Schule alleine fertig werden musste, wundert weiter
  • 5
  • 2996 Leser

Müssen wir uns mit der Gewalt abfinden?

Kinder und Gewalt in Spiele und Medien:Am 11. März 2010 jährte sich zum ersten Mal der schreckliche Amoklauf von Winnenden. Viel ist seitdem in den Medien über die Hintergründe berichtet worden. Positiv habe ich aufgenommen, dass viele Menschen in Baden-Württemberg und sicher auch darüber hinaus die Waffen abgegeben haben und diese verschrottet werden. weiter
  • 3
  • 1345 Leser

Die Geschichte wiederholt sich

Zur Einstellung des Schulbtriebes in Utzmemmingen:Mir ist noch gut in Erinnerung, als vor fast 20 Jahren die Utzmemminger Grundschule ihren Betrieb wieder aufnahm. Ja, wieder. Der Schulbetrieb war nämlich bereits eingestellt, weil die Schülerzahl pro Klasse wohl zu gering und man der Meinung war, mehrere Klassen in einem Raum nicht unterrichten zu können. weiter
  • 2637 Leser

Standort Wasseralfingen

Schlagzeilen wie „Verlässt die SHW SHS Aalen?“, „Firma SHW SHS in Aalen...“, „SHW Storage verlässt Aalen“ oder SHW SHS: „Kein Platz in Aalen“ waren in der Schwäbischen Post zu lesen.Im ersten Moment dachte ich: „SHW SHS auch in Aalen“? Aber dann stellt sich heraus, dass mit Aalen Wasseralfingen weiter
  • 5
  • 2081 Leser