Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. April 2010

anzeigen

Regional (108)

Hans Kolb ist neuer Vorsitzender

EKO-Trägerverein hat gewählt
Der Verein Energiekompetenz Ostalb, Träger des unabhängigen Beratungszentrums, hat einen neuen Vorsitzenden. Manfred Kolb übernimmt von Horst Beran, der seit 2004 die Geschicke des EKO entscheidend mitbestimmt hatte. weiter
  • 1
  • 331 Leser
Zuerst – das heißt gestern 4.30 Uhr meldete das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen einen schwer verletzten, stark betrunkenen Patienten, der von einem Bekannten ins Krankenhaus gebracht worden war. Dann machte sich die Polizei auf die Suche nach einem zu den Verletzungen passenden Unfall und fand versteckt im Graben an der B 29 zwischen weiter
  • 459 Leser

Auf keine Begabung verzichten

Akteure des Projekts „Mädchen und Technik“ ziehen positive Bilanz: Das wirkt weiter
Da führte ein glücklicher Zufall die Idee und das Geld zusammen. Dass Gutes entstand, davon ist Karin Büchling vom Sozialministerium jetzt, zum Ende des Projekts „Mädchen und Technik“ mehr denn je überzeugt. 110 000 Euro über zwei Jahre seien auch deshalb richtig angelegt, weil in der Region ein Netz gewachsen ist, das nachhaltig Impulse weiter
  • 361 Leser

Um den Nachwuchs kümmern

IHK-Studie zur „Demografie in Ostwürttemberg“ fordert Unternehmen zum Handeln auf
Die konkreten Zahlen sind beunruhigend – auch, wenn die Erkenntnis nicht neu ist: Die Schulabgängerzahlen in der Region sinken. Bis zum Jahr 2025 sogar um durchschnittlich 25 Prozent, hat die Industrie- und Handelskammer in ihrer Studie „Demografie in Ostwürttemberg“ herausgearbeitet. Es sei höchste Zeit für Unternehmen, die im Wettbewerb weiter
  • 347 Leser

Polizei warnt Senioren vor Betrügern

Die Röhlinger Sechtahalle war beim jüngsten Seniorentreff mit gut 330 Senioren rappelvoll besetzt. Und das ist auch gut so, sind doch Senioren eine beliebte Zielgruppe von Trickbetrügern, und um vor letzteren zu warnen stellte die Theatergruppe „Ufo“ (im Bild) in Sketchen jene Szenarien nach, in die Senioren bei Kaffeefahrten oder an der weiter
  • 221 Leser

Sanierung auf Sparflamme

Arbeiten an der Mäderhofstraße sollen bald beendet sein
Die Bewohner der Mäderhofstraße in Affalterried sind nicht glücklich über den Zustand ihrer Straße. Seit November 2009 werden dort umfangreiche Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt. Die Bauarbeiten sollen bald abgeschlossen sein. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Mammutprojekt hat begonnen

Offizieller Baubeginn zur Sanierung der Ortsdurchfahrt Dalkingen
Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Dalkingen kann endlich beginnen. Am Mittwochabend war feierlicher erster Spatenstich (die Schwäpo berichtete bereits in ihrer gestrigen Ausgabe). weiter
  • 321 Leser

Wört will künftige Entwicklung abwarten

Gemeinde beantragt vorerst keine Straßensperrung für LKW-Schwerlastverkehr
Wört will vorerst nicht mit einer Sperrung oder Geschwindigkeitsreduzierung auf den LKW-Mautausweichverkehr reagieren. Man glaubt derzeit nicht an eine signifikante Erhöhung des Schwerlastverkehrs in der Gemeinde. weiter
  • 163 Leser

Sparpotenziale ausgelotet

Gemeinderat Neuler: Kindergarten St. Benedikt wird für 300 000 Euro auf Vordermann gebracht
Der Gemeinderat Neuler hat sich am Mittwochabend intensiv mit der geplanten Sanierung des Kindergartens St. Benedikt beschäftigt. Die Einrichtung soll baulich und energetisch auf Vordermann gebracht werden. Allerdings darf die Maßnahme nicht mehr als 300 000 Euro verschlingen. Da die Ausschreibungsergebnisse über diesem Rahmen lagen, musste das Gremium weiter
  • 280 Leser

Ein Gerät erfunden

Betec in Adelmannsfelden gibt sich innovativ – Hausmesse
Nicht nur in Krisenzeiten sollte man seine Produktion optimieren. Betec hat mit einer neuen Erfindung die Taktzeit beim Sicken deutlich verkürzt, was ein großes Einsparpotential verspricht. weiter
  • 620 Leser

Inneo ist wichtiger IT-Baustein

Ellwanger IT-Firma feiert 25-jähriges Bestehen – Hochkaräter als Redner
Zu feiern gab es bei der Inneo Solutions GmbH gestern Abend vieles: Das IT-Unternehmen blickte auf 25 Jahre seines Bestehens zurück und der 500 Quadratmeter großer Neubau eines Konferenz- und Schulungszentrums wurde seiner Bestimmung übergeben. weiter

GOA baut in Hüttlingen neu

Der alte Wertstoffhof platzt aus allen Nähten – neue Container im Bolzensteig
Lange Schlangen, wenig Platz – der Hüttlinger Wertstoffhof platzt aus allen Nähten. Deshalb hat die GOA entschieden, im neuen Gewerbegebiet Bolzensteig IV einen neuen Wertstoffhof zu bauen. Die Pläne waren ein Tagesordnungspunkt bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. weiter
  • 236 Leser

Kurz und bündig

Leerzeile“ im Palais Adelmann Am Sonntag, 18. April, 11 Uhr, wird im Palais Adelmann in Ellwangen eine Ausstellung mit Arbeiten des finnischen Malers Robert Lucander eröffnet. Unter dem Titel „Leerzeile“ zeigt Lucander unter anderem Werke, die in einer ganz speziellen Technik – auf Sperrholzplatten – entstehen, wobei die weiter
  • 195 Leser

Die Gründerväter des ACA werden geehrt

Bei der ACA-Hauptversammlung am Mittwochabend wurden die „Gründerväter“ des Innenstadtvereins geehrt. Unser Bild zeigt von links OB Martin Gerlach, den Vorsitzenden Horst Uhl, Ex-OB Ulrich Pfeifle, Citymanager Wolfgang Weiß, den städtischen Wirtschaftsbeauftragten Hartmut Bellinger, den ehemaligen Citymanager Reinhard Skusa, BdS-Chef Claus weiter
  • 194 Leser

Am 1. Mai im Dampfzug nach Konstanz am Bodensee rattern

Ein nostalgischer Tagesausflug an den Bodensee: Am Samstag, 1. Mai, rattert ein Dampf-Sonderzug von Hauptbahnhof Nürnberg mit verschiedenen Zusteigehalten an den Bodensee. Veranstalter dieser Sonderfahrt ist der Bund Naturschutz gemeinsam mit seinem Partner Ulmer Eisenbahnfreunde. Der bewirtschaftete Sonderzug besteht aus gemütlichen Abteilwagen aus weiter
  • 234 Leser

Lesermeinungen online

Auf www.facebook.de/schwaepo verlinkt die SchwäPo die wichtigsten Artikel des Tages. Hier einige Auszüge von Kommentaren auf Facebook und auf www.schwaepo.de.Für zahlreiche Reaktionen hat auf Facebook die Schließung der Firma Frank Ambiente gesorgt:Markus Schwenke: „Schade, aber ist eben so, dass gerade jetzt die Leute auf den Preis schauen und weiter
  • 334 Leser

Funk-Internet wird um ein Jahr verlängert

Glasfaser läuft parallel an
„Wie geht es weiter mit dem schnellen Internet in Kerkingen“ fragt sich nicht nur Ortsvorsteher Werner Herdeg. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler hatte gute Nachrichten. „Der Vertrag mit Vodafone und der Funklösung läuft zunächst für ein weiteres Jahr weiter.“ weiter
  • 201 Leser

Kerkingen plant keine Sperrung

Bopfingen-Kerkingen. „Mit Befremden haben wir den Unsinn vernommen,“ sagte Kerkingens Ortsvorsteher Werner Herdeg im Ortschaftsrat zur Verlängerung der B-25-Sperrung. Obwohl auch Kerkingen seither unter mehr Verkehr leidet, wurden keine weiteren Maßnahme beschlossen. Auf der L 1060 wurde bereits auf Tempo 70 reduziert. Der Lärmschutzwall weiter
  • 178 Leser
Rieser Kaleidoskop
Geopark-Führer 24 speziell ausgebildete, zertifizierte Geopark-Führerinnen und Führer, sowie eine neue Broschüre soll den Meteoritenkrater Einheimischen und Touristen näher bringen. Der Park kann auch mit dem Rad erforscht werden. Für Kinder wurde eine Kräuterwanderung ausgearbeitet.Schwieriger Getränkemarkt Von Krieg auf dem Getränkemarkt, war die weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

VHS-Literaturtreff Am Freitag, 16. April, läuft von 19 bis 21.15 Uhr der VHS- Literaturtreff am Ostalb-Gymnasium, Raum N 5. Aktuelles und Klassisches stehen an. Ortschaftsrat Dirgenheim tagt Der Ortschaftsrat Dirgenheim tagt am Freitag, 16. April, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Auf der Tagesordnung stehen auch Maßnahmen an der L 1060 nach Verlängerung weiter
  • 297 Leser

Beim Frühlingsfest wird geradelt

Vom 3. bis 6. Juni steigt in diesem Jahr das Ellwanger Frühlingsfest – auf dem Programm steht eine Benefizradtour
Vom 3. bis 6. Juni steigt in diesem Jahr das Ellwanger Frühlingsfest auf dem Schießwasen. Das Programm wartet in diesem Jahr mit einigen Neuerungen auf. So soll erstmals im Festrahmen auch Fahrrad gefahren werden – und das für einen guten Zweck. weiter
  • 422 Leser

Konzertreihe in der Basilika

Ellwangen. Am kommenden Sonntag, 18. April, wird um 20.15 Uhr die Konzertreihe in der Ellwanger Basilika mit einem Orgelkonzert zum Thema ,,Transkriptionen“ eröffnet.Zu Gast ist Professor Zsigmond Szathmáry, Freiburg/Budapest, der bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2005 als Professor für Orgel an der Musikhochschule in Freiburg lehrte.Szathmáry weiter
  • 134 Leser

Kühn löst Burkert ab

Ellwanger Rheuma-Liga hat eine neue Vorsitzende
Vorsitzender Claus Burkert der Bezirksarbeitsgemeinschaft Ellwangen der Rheuma-Liga wurde nach zehn Jahren aus diesem Amt verabschiedet, mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet und zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 213 Leser

Ferienprogramm mitgestalten

Ellwangen. Das Team des Jugend- und Kulturzentrums Ellwangen geht in die Planung des Sommer-Ferienprogramms 2010. Erneut sollen spannende, kreative und erlebnisreiche Aktivitäten für verschiedene Altersgruppen zusammengestellt werden, um den Kindern und Jugendlichen die Sommerferien zu verschönern. Hierfür werden engagierte Helfer und Institutionen weiter
  • 173 Leser

Schlemmen im Turmzimmer

Ellwangen. Eine Erlebnisführung für Erwachsene bieten am Samstag, 24. April im Zeitraum von 18 bis 20.30 Uhr das Schlossmuseum Ellwangen in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung des Landratsamtes an.Unter dem Titel „Der Fürstpropst bittet zur Tafel – kulturelle und kulinarische Genüsse im Schloss“ erfahren weiter
  • 296 Leser

„Wir kämpfen für unsere Kinder“

Sehr kurzes Vermittlungsgespräch zwischen Eltern und Schulamt ohne Ergebnis
Die 21 Fachsenfelder Schüler, die auf die noch nicht genehmigte Werkrealschule Abtsgmünd gehen wollen, bleiben weiter im Ungewissen. Ein Vermittlungsgespräch gestern verlief ergebnislos. Rechtlich gesehen muss nun in zwei Wochen über die Anträge entschieden werden. Dem Vernehmen nach soll Kultusministerin Marion Schick nächste Woche auf die Ostalb kommen. weiter
  • 279 Leser

L 1060: Warum dauert’s so lange?

Ellwanger Gemeinderat sprach über die mögliche Sperrung – Ministerin Gönner macht es (vielleicht) erst möglich
Keine große Tagesordnung hatte sich der Gemeinderat am Donnerstagabend zugemutet, nachdem am Samstag schon die große Klausurtagung zur Finanzmisere droht. An interessanten Themen mangelte es trotzdem nicht, auch die L 1060 wurde angesprochen. weiter
  • 5
  • 334 Leser

Akrobatik-Feuerwerk in Unterkochen

Benefiz-Gala des Turngaus Ostwürttemberg für die Kinderschutzbünde in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Heidenheim
Zum Mittelpunkt des Turngaus Ostwürttemberg wird Unterkochen am Samstag. Ab 19 Uhr erwartet die Besucher der Benefiz-Gala „Faszination Turngau Ostwürttemberg“ ein vielseitiges Programm aus Turnen, Gymnastik, Show und Musik. weiter
  • 134 Leser
Wer sein Haus energetisch aufrüsten und gleichzeitig verschönern will, ist bei Rolladen Schmidt in Aalen richtig aufgehoben. Besucher der diesjährigen Rolladen- und Sonnenschutztage am 17. und 18. April erhalten hier Profi-Tipps in Sachen Sonnenschutz und originelle Lösungen für das eigene Zuhause. Bereits zum fünften Mal präsentiert sich der Fachbetrieb, weiter

Mehr Parkraum statt Marktplatzumbau

CDU-Fraktion möchte Marktplatzplanung erst einmal auf Eis legen – Justizparkplatz für alle öffnen
Die Planungen für eine Neugestaltung des Marktplatzes sollen bis auf weiteres eingestellt werden, dafür müssten im Bereich Sebastiansgraben so schnell wie möglich neue Parkmöglichkeiten für die Allgemeinheit geschaffen werden. Das formuliert die CDU-Gemeinderatsfraktion in einem Antrag, derjetzt der Stadtverwaltung zugeleitet wurde. weiter
  • 5
  • 473 Leser

Abi-Prüfungen haben begonnen

Die Themen der schriftlichen Deutsch-Prüfungen in Baden-Württemberg
Am Donnerstagmorgen haben die Abiturprüfungen an den Gymnasien begonnen. Traditionell war zuerst das Fach Deutsch an der Reihe. Fünfeinhalb Stunden hatten die Schüler Zeit, ein Thema ihrer Wahl zu bearbeiten. weiter
  • 324 Leser

Pächterwechsel im LC

Die Aalener Traditionsgaststätte Löwen-Club bekommt bald einen neuen Pächter
Der Löwen-Club, eine Aalener Traditionskneipe in der Galgenbergstraße, wird in den nächsten Monaten einen Wandel erfahren. Nach fast 30 Jahren wird Pächter Wolfgang Fausel abgelöst. Wer die Nachfolge antritt, ist noch offen. weiter
  • 5
  • 865 Leser

„Überdurchschnittlich gut“

Koller nennt Mitgliederwerbung eine zentrale Aufgabe im Tennisclub Oberkochen
Der Tennisclub Oberkochen war im letzten Jahr mit insgesamt elf Mannschaften in den verschiedenen Verbands- und Bezirksrundenwettbewerben überdurchschnittlich gut vertreten. „Trotz erfreulichem Mitgliederbestand bleibt die Werbung von neuen Mitgliedern eine zentrale Aufgabe“, sagte Vorsitzender Rudi Koller bei der Hauptversammlung im Schillerhaus. weiter
  • 216 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Ingeborg Barth, Hohenrainweg 7, zum 81. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Luise Bareiß-Ensz, Schloßberg 19, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Waltraud Josten, Alte Abtsgmünder Str. 33, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Bortolo Bortolotti, Richard-Wagner-Str. 2, zum 90. und Luise Böhm, Schülesgasse 8, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Johanna weiter
  • 105 Leser

Kritik an Dienstrechtsreform

Ulla Haußmann fordert Sonderregelungen für Vollzugsdienst
Die Aalener SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann sieht bei der geplanten Dienstrechtsreform in Baden-Württemberg erheblichen Korrekturbedarf. weiter
  • 296 Leser

Die Axt im Kreuz ist smoking pistol

Round Table Players amüsieren mit dem „Peanut Murderer“ von „Whodunnit?“ im Aalener Torhaus
Lydia erschießt Sergeant Gallagher und der wiederum streckt Mary nieder, Mary soll jedoch Beatrice mit einer Axt getötet haben und Beatrice ist doch sowieso an allem schuld. Und wenn sie nicht überführt werden kann, dann machen es die „peanuts“, die letztlich jeden Mörder entlarven werden. Zumindest bei den English Round Table Players im weiter
  • 268 Leser
Ellwangen/Wört. Dem Zweckverband Rieswasser-Versorgung gehören zwölf Mitgliedsgemeinden an. Das Verbandsgebiet umfasst eine Fläche von 362 Quadratkilometern. Gemäß der Verbandssatzung wird innerhalb des Verbandsgebietes die „gemeinsame Versorgung seiner Mitglieder mit trinkbarem Wasser“ umgesetzt. Dies betrifft rund 26 000 Einwohner und weiter
  • 185 Leser

Erdgas tanken bei der BAG in der Au

Die BAG in der Au 4 verfügt seit Donnerstag über eine Erdgastankstelle. OB Karl Hilsenbek (rechts) freute sich darüber, dass es nun eine Erdgas-Tankmöglichkeit in Stadtnähe gibt. Rund 250 000 Euro haben die Stadtwerke in den Bau der Erdgastankstelle investiert. Die hohen Kosten rühren im Wesentlichen aus dem Bau einer 600 Meter langen Gashochdruckleitung, weiter
  • 165 Leser

Der neue Fiat bei Kummich in Aalen

Wochenende mit Fiat 500 C zu gewinnen
Das Autohaus Kummich stellt am Wochenende (Samstag von 9 bis 17 Uhr und Sonntag von 12 bis 17 Uhr) den Neuen von Fiat vor: den Fiat Doblò. Natürlich stehen auch über 300 Gebraucht- und 400 weitere Neuwagen sofort zur Verfügung. Mit der zweiten Generation des Fiat Doblò eröffnet die italienische Marke eine neue Dimension im Segment der kompakten Vans. weiter
  • 140 Leser
Landesjazzfestival 2010 Interessante Jazz-Stars sind von Mittwoch, 21. bis Sonntag, 25. April in Schwäbisch Gmünd zu hören

Frischer Jazz in allen Facetten

Ob Improvisationsworkshop für Kinder oder andere Jazzprojekte: zum Landesjazzfestival 2010, von Mittwoch, 21. bis Sonntag, 25. April, kommen Jazz-Stars wie Carla Bley, Paolo Fresu, Steve Swallow, Andy Sheppard, Arild Andersen, Bill Drummond, Gunter Hampel, Markus Stockhausen, Nils Wogram, Günter „Baby“ Sommer, Bernd Konrad und viele andere weiter
  • 304 Leser
Meine FreizeitKarinBurgenmeister48 JahreMutter von sieben Kindernaus AalenAus Liebe zum Klavier Seite 6Vor drei Jahren habe ich angefangen, Klavier zu lernen. Ich übe gerade ein Stück das Wiegenlied von Schumann für mein Enkelkind. Deshalb freue ich mich auf die szenische Lesung mit Musik und Gesang am Dienstag in Heubach, die vom Leben von Clara Schumann weiter
  • 463 Leser

SWR-Big Band spielt am 6. Mai am Bopfinger OAG

Am 6. Mai gastiert zum ersten Mal die Big Band des SWR in Bopfingen. Mit den Profis auf die Bühne dürfen auch die Mitglieder der OAG-BigBand. Dass dieses Engagement zustande kam, ist einer Ausschreibung von SWR und Kultusministerium zu verdanken. Vier Schülerbands wurden dabei in ganz Baden-Württemberg für ein Kooperationskonzert ausgewählt – weiter
  • 143 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Kerkingen

Angelteich und mehr Die Planungen für eine Öko-Ausgleichsmaßnahme und einen Angelteich sind weiter fortgeschritten. Am gleichen Standort westlich von Kerkingen, in Richtung Baldern, in einer kleinen Senke, könnte das verwirklicht werden. „So eine Chance werden wir nie wieder erhalten“ sagte Dr. Bühler. Im Zuge der EPS-Leitung muss ein ökologischer weiter
  • 152 Leser

Pflaster bringt neue Optik

Rund um das Gemeindehaus wird Kerkingens neuer Dorfmittelpunkt gestaltet
In Kerkingen soll rund um das Gemeindehaus ein schöner Dorfmittelpunkt entstehen. Der Dorfplatz wird mit Pflastersteinen optisch aufgewertet. Gefördert wird die Maßnahme mit Mitteln aus dem Bundes-Konjunkturprogramm. weiter
  • 363 Leser

Zustand des Hofes war desolat

Landwirt aus Beuren erhält Bewährungsstrafe wegen Tierquälerei und Betrug
Nicht nur seine Mastschweine hatte ein Landwirt aus Beuren schändlich vernachlässigt, sondern auch seine Geschäftspartner. Deshalb wurde er wegen Tierquälerei in 18 Fällen und wegen Betruges in sieben Fällen vom Amtsgericht Aalen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. weiter
  • 657 Leser

Freitag, 16. April

Die English Round Table Players spielen am Freitag, 16. und Samstag, 17. April, jeweils um 19 Uhr, englisches Theater im Torhaus in Aalen im Paul-Ulmschneider Saal. Im neuen Stück „Whodunnit??“ genießen die Cousinen Beatrice und Lydia ihr Leben im Landhaus. Doch ein Besucher und der skandalöse „Peanut Murderer“ bringen die Beschaulichkeit weiter
  • 283 Leser

Clara Schumanns Leben

Wunderkind. Ikone. Und alleinerziehende Mutter: Clara Schumanns Leben fasziniert am Dienstag, 20. April, um 19.30 Uhr im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik als szenische Lesung mit Musik und Gesang. weiter
  • 290 Leser

Zum Nachdenken

Endlich ist das erste Album des französischen Künstlers Fursy Teyssier erhältlich. Mit seinem Projekt „Les Discrets“ verbindet er das Thema Leben und Tod. weiter
  • 272 Leser

Klimazonen

Aufklärendes Musikkabarett bietet Olga Lomenko unter dem Motto „Erogene Klimazonen“. Ist das Liebesglück wetter-, temperament- und nationalitätsabhängig? Welchen Einfluss haben Märchen auf das Sexualverhalten? Wer mehr über das facettenreiche Thema Liebe erfahren möchte, erhält am Freitag, 23. April, um 20 Uhr in Neuler im Farrenstall fachgerechte weiter
  • 343 Leser

Willy Astor

Erst wurde das neue Programm von Willy Astor „Reimgold“ angekündigt, nun hat sich der Künstler jedoch entschlossen, auf Jubiläumstour zu gehen. So zeigt er am Donnerstag, 22. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen „Das Beste aus 25 Jahren“. weiter
  • 337 Leser

Klangreise

„Tukamama“ nennt sich das Duo, das am Sonntag, 18. April, um 19.30 Uhr die Zuhörer im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik in seinen Bann ziehen will. Der Name ist ein Mix aus den ersten Namenssilben von Martin Kälberer, (Pianist, Komponist und Multiinstrumentalist) und dem brasilianischen Saxophonisten, Flötisten und Komponisten Márcio weiter
  • 280 Leser

Ironischer Lachkracher

Bewundert und vergöttert werden, viel Geld verdienen … – das ist der Traum eines jeden Mädchens: zumindest der der beiden Cast Girls, die am Sonntag, 18. April, um 20 Uhr als Premiere im Cafe Rambazamba ihre langen Beine zeigen. weiter
  • 355 Leser

Lady of Jazz

Sydney Ellis and her Mama Band gastiert im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell am Samstag, 17. April, ab 20 Uhr. Zu ihrem Repertoire gehören die Klassiker von zahlreichen weltbekannten Musikerinnen und Komponisten, darunter Dinah Washington, Nina Simone, Elmore James, Louis Armstrong, Nat King Cole und Bessie Smith. Die 1947 in West Virginia geborene weiter
  • 283 Leser

Getunte Coversongs

Für die Fans von Rockmusik gibt es am Samstag, 17. April im Ellwanger Irish Pub einen Pflichttermin. Die Gmünder Band „Nex’To You“ bringt guten alten 70er-Jahre-Rock, Powerblues und Südstaaten-Rock auf die Bühne des Leprechaun. weiter
  • 396 Leser

Herrlich schnippisch

Die Times würdigt Bill Bryson als „witzigsten Reiseschriftsteller auf Erden“. Nicht weniger komisch und amüsant ist sein neues Werk „Mein Amerika“. Gewürzt mit einer Prise Slapstick-Humor berichtet der Autor von seiner Kindheit in den 50er Jahren in einer ganz normalen Kleinstadt Amerikas. weiter
  • 286 Leser

Wege aus der Krise

Finanzkrise – mit diesem Wort wird häufig nur Negatives verbunden. Ob in der Zeitung, im Radio oder im Fernsehen: überall wird darüber berichtet. Ist das alles nur Panikmache oder gibt es auch Perspektiven für die Zukunft? Die Journalistin Marlis Prinzing hat dazu den ehemaligen Ministerpräsidenten Baden-Württembergs, Lothar Späth, befragt. weiter
  • 5
  • 366 Leser

Werbemobile ärgern das Ordnungsamt

Rollende Litfaßsäulen parken an der Haller Straße
Da gucken Autofahrer und Passanten zu Recht verdutzt: In einer Parkbucht an der Haller Straße in Ellwangen steht seit ein paar Tagen einsam und verlassen eine Braut – harrt sie des flüchtigen Bräutigams? Nein, es ist offensichtlich Werbung für eine Ellwanger Firma. Deswegen und wegen anderer unerlaubter Werbung an dieser Stelle ist das städtische weiter
  • 5
  • 634 Leser
Schaufenster
Kathrin ten HagenSolistin im Violinkonzert D-Dur op. 61 von Ludwig van Beethoven beim Konzert des Collegiums musicum am Sonntag, 18. April um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen ist die hoch begabte junge Geigerin Kathrin ten Hagen. Kathrin ten Hagen wurde in Steinfurt geboren. Als 14-Jährige debütierte sie bei den Nürnberger Symphonikern. Sie studierte weiter
  • 327 Leser

„Duell“ im Kunstverein Aalen

Kunstverein Aalen zeigt die Lichtspiele von Kurt Laurenz Theinert und Gert Wiedmaier
„Duell – Ein künstlerisches Treffen“ ist der Titel der neuen Ausstellung, die am Sonntag, 18. April, um 11 Uhr in der Galerie des Kunstvereins Aalen mit einer Einführung durch Artur Elmer eröffnet wird. Kurt Laurenz Theinert und Gert Wiedmaier geben dabei Einblicke in ihre Werke. weiter
  • 357 Leser

Doppelte „Leerzeile“

Ellwanger Kulturamt zeigt im Palais Arbeiten junger Künstler
Unter dem Titel „Leerzeile“ präsentiert das Kulturamt der Stadt Ellwangen in einer gemeinsamen Ausstellung ab kommenden Sonntag Arbeiten von Leonie Brenner (Zeichnung) und Pirmin Lang (Malerei). Damit setzt das Kulturamt die vor wenigen Jahren begonnene Ausstellungsreihe mit Ellwanger Akademiestudenten fort. weiter
  • 292 Leser

„My fair Lady“ auf der Treppe und Shakespeare satt

Freilichtspiele Schwäbisch Hall feiern 85. Geburtstag und das zehnjährige Bestehen des Globe Theaters mit opulentem Programm
Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall feiern ihren 85. Geburtstag und das zehnjährige Bestehen des ganz aus Holz gezimmerten Globe Theaters standesgemäß: Mit einem opulenten Programm, das so viele Akteure wie selten zuvor auf der Großen Treppe und den anderen Spielorten versammelt. „Und nun will ich Gerechtigkeit!“ lautet das aus Dürrenmatts weiter
  • 486 Leser

Das Publikum pfeift auf Liberg

Der fliegende Musikholländer eröffnet die Saison des Gmünder Kleinkunstabos
Es gibt keine Schublade, die für ihn passend ist, dennoch reißt er im Gmünder „Stadtgarten“ einmal mehr jede auf und nimmt sich was er braucht für seine Kunst: Hans Liberg switcht mit machfacher Geschwindigkeit durch die Musiksparten, -genres und -geschichte und man merkt kaum, dass er, gerade noch bei Vivaldi, gefolgt vom Flohwalzer bereits weiter
  • 439 Leser

Wie hell darf es sein?

Der Bauausschuss diskutiert über die Innenstadtbeleuchtung
Die Kritik ist laut von Seiten der Einzelhändler an der neuen Innenstadtbeleuchtung. Daher soll am kommenden Dienstag ab 22 Uhr ein öffentlicher Rundgang mit dem Lichtplaner Bartenbach gemacht werden, um über Verbesserungen zu diskutieren. weiter
  • 5
  • 596 Leser

Kurz und bündig

Konzerte Abteikirche NeresheimVier Sonntage im Jahr verzaubern jeweils um 16 Uhr internationale Künstler: Am 20. Juni konzertieren Prof. Bernhard Leonardy (Orgel), Elizabeth Wiles (Sopran) und Judith Braun (Alt) unter dem Titel „Stabat Mater“ zum 300. Geburtstag von Giovanni Battista Pergolesi. Musik aus thüringischen und sächsischen Schlosskirchen weiter
  • 399 Leser
Rock am Härtsfeldsee Zwölf Bands zünden zwei Abende lang ein Rockfeuerwerk

Energiegeladen

Im 14. Jahr organisiert der Verein Jugend Dischingen das Festival „Rock am Härtsfeldsee“. Am Freitag, 25. und Samstag, 26. Juni, jeweils ab 18 Uhr sorgt das größte Festival Ostwürttembergs für rockige Klänge in ungewöhnlicher Atmosphäre. weiter
  • 326 Leser

Kleinlaster überschlug sich

Ellwangen. Der 50-jährige Lenker eines Kleinlasters befuhr am Donnerstag gegen 10.30 Uhr die L 1060 von Rosenberg in Richtung Ellwangen. Kurz vor Eggenrot, auf Höhe des Sportplatzes, kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links aufs Bankett und geriet ins Schleudern. Anschließend übersteuerte er sein Fahrzeug und kam dadurch nach rechts von der

weiter
  • 377 Leser
Oberkochen. Seit 52 Jahren steht die Firma Zipser in der Heidenheimer Straße 100 in Oberkochen für handwerkliche Qualität und grundsolide Ausführung. Geschäftsführer ist Klaus Zipser.1958 wurde die Firma von Erwin Zipser senior im Turmweg gegründet. Nach Zwischenstationen in der Aalener Straße und in der Katzenbachstraße hat die Firma Zipser 1985 ihr weiter

Kleinlaster verunglückt bei Eggenrot – Fahrer wird schwer verletzt

Einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagvormittag um 10.30 Uhr auf der L 1060 zwischen Hohenberg und Eggenrot ereignet hat. Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleinlasters kam aus bislang noch nicht geklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung 500 Meter vor Eggenrot von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung hinunter und überschlug weiter
  • 458 Leser

Neuen Ideen für die Innenstadt

Auch nach zehn Jahren hat die Werbegemeinschaft ACA Visionen, zum Beispiel den virtuellen Stadtrundgang
Vor ziemlich genau zehn Jahren wurde aus der Werbegemeinschaft AAF der Innenstadtverein Aalen City Aktiv (ACA). Zum Jubiläum gibt es eine Fülle von Ideen, von riesigen Weihnachtsmännern vor den Toren der Stadt bis zu einem virtuellen Stadtrundgang für das iPhone mit einem sprechenden Spion. Horst Uhl steht weiterhin an der Spitze des Vereins. weiter
  • 4
  • 527 Leser

Fußgänger in Unterkochen von Lkw lebensgefährlich verletzt

Aalen-Unterkochen. In der Waldhäuser Straße ereignete sich am Mittwoch, gegen 13.35 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 46-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Ein Lkw-Lenker hatte mit seinem Fahrzeug die Waldhäuser Straße in Richtung Ortsmitte befahren. Auf Höhe von Gebäude 76 betrat der Fußgänger die Fahrbahn von rechts kommend, ohne auf weiter
  • 444 Leser

Programm

Mode, Tanz und anderes
Neben der Ausstellung in der Gemeindehalle werden die Besucher im beheizten Festzelt auch optisch und lukullisch verwöhnt. Geplant sind eine Modenschau, Tanzvorführungen, eine Greifvogelschau, chorische Beiträge und eine kubanische Nacht mit Live-Musik. Eine Ballonfahrt wird verlost. Es gibt Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Das Weißwurstfrühstück weiter
  • 125 Leser
Aalen-Waldhausen. „Wir sind gut aufgestellt für unsere Gewerbeschau“, betont der erste Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Waldhausen, Franz Saur. Dass Handel und Gewerbe im Aufwind sind, unterstreichen Zahlen und Fakten. Bei der letzten Gewerbeschau anno 2005 zählte man 16 Aussteller in der Gemeindehalle, heuer sind es 27 und die weiter
  • 127 Leser

Parfumdiebin in Stuttgart festgenommen

Stuttgarter Polizeibeamte haben am Mittwoch gegen 17 Uhr eine 23 Jahre alte Frau in einem Drogeriemarkt festgenommen, nachdem sie offenbar mehrere Parfumflaschen stehlen wollte.Ein Ladendetektiv beobachtete einen bislang unbekannten Mann, wie er fünf hochwertige Parfums im Wert von rund 400 Euro aus einem Regal nahm und in einer anderen Abteilung deponierte. weiter
  • 407 Leser

Horst Uhl bleibt ACA-Vorsitzender

Horst Uhl bleibt auch nach zehn Jahren weiter an der Spitze des Innenstadtvereins Aalen City Aktiv (ACA). Er wurde einstimmig im Amt bestätigt. "Er ist ein Glücksfall für den ACA", sagte der BdS-Vorsitzende Claus Albrecht. Uhl zog auf der Hauptversammlung des Vereins eine positive Bilanz nach zehn Jahren: "Wir haben einiges bewegt und verändert für

weiter
  • 544 Leser

Abiturprüfungen haben mit Deutsch begonnen

Seit Donnerstagmorgen sitzen die Abiturienten in den Gymnasien vor ihren Prüfungen. Traditionell wird zuerst das Fach Deutsch abgefragt. Und das sind die Prüfungsthemen, für die die Schüler etwa fünfeinhalb Stunden Zeit haben:

Eine vergleichende Interpretation von Kafkas "Der Prozess" mit Kleists "Michael Kohlhaas". Die Schüler sollen prüfen, inwieweit weiter
  • 2484 Leser

Tricksereien mit Medien

Aalen. Am kommenden Samstag, 17. April, gibt es wieder Spannendes in der Kinder-Uni an der Hochschule Aalen zu hören und zu entdecken: „Analog – digital – alles egal?“ Schlaue Tricksereien mit Medien zeigt Prof. Dr. Michael Bauer ab 10 Uhr in der Aula im Hauptgebäude in der Beethovenstraße 1. Eine Stunde lang zeigen der Professor weiter
  • 300 Leser

Kurz und bündig

Schützenbund Bopfingen feiert Sein 50-jähriges Bestehen feiert der Schützenbund Bopfingen am Samstag, 17. April, in der Schranne. Ab 15 Uhr gibt’s Kaffee und Kuchen. Jedermann ist willkommen. Um 18.30 Uhr startet der vereinsinterne Festabend. Der Sonntag, 18. April, beginnt um 9.30 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück und der Siegerehrung des Gästesschießens. weiter
  • 286 Leser

Alltagswahnsinn

Rüdiger Hoffmann kommt im Oktober nach Aalen
Rüdiger Hoffmann, der Mann, der den seit über 10 Jahren anhaltenden Comedy-Boom fast im Alleingang losgetreten hat, kommt nach Aalen. Die SchwäPo präsentiert den „Entdecker der Langsamkeit“ mit seinem neuen Comedyprogramm „obwohl...“ am 7. Oktober in der Stadthalle. weiter
  • 446 Leser

„Chorprobe“ am Freitag

Theatersaison in Nördlingen
Mit dem Lustspiel „Chorprobe“ von Dietmar Bittrich gastiert das Tournee-Theater Thespiskarren aus Hannover zum Ende der diesjährigen Theatersaison am Freitag, 16. April, im Stadtsaal „Klösterle“ in Nördlingen. Unter der Regie von Carlo Klein ist der bekannte Film- und Fernsehschauspieler Heinz Werner Kraehkamp der Chorleiter. weiter
  • 343 Leser

Dobos und Nuber doppelt

Konzerte am Wochenende
Am kommenden Wochenende kann man das Duo Kálmán Dobos (Cello) und Michael Nuber (Klavier) gleich zweimal hören: Am Samstag, 17. April, findet um 19 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch ein Konzert mit dreien der bedeutendsten Sonaten für Klavier und Cello von Beethoven statt, organisiert vom Freundeskreis Kloster Lorch.Am Sonntag, 18. April, werden weiter
  • 359 Leser

Polizei schnappt sich Vandalen

Ellwangen. Wie berichtet, wurden am Ostermontag nach Einbruch der Dunkelheit im Bereich Mittelhof Sachbeschädigungen begangen. Insgesamt wurden 14 einzelne Taten bekannt: Es wurden Hausnummern von den Wänden sowie Kennzeichen und Herstellerembleme von abgestellten Fahrzeugen abgeschraubt oder abgerissen. Auch zwei Straßenschilder wurden heruntergerissen weiter
  • 348 Leser

Tosca-Probe für Schüler und Rentner

Ticket-Verkauf ab Montag
Am Montag, 19. April, startet der Vorverkauf der begehrten Karten für die Hauptprobe der Opernfestspiele Heidenheim. Wie jedes Jahr sollen ausschließlich Schüler und Rentner in den Genuss dieses besonderen Angebotes kommen. Ab 9 Uhr können in der Tourist-Information im Elmar-Doch-Haus Karten erworben werden.Puccinis Opernkrimi „Tosca“ steht weiter
  • 385 Leser

Stumpfes spielen

Lauchheim. „Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle“ spielt am Samstag, 24. April, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Alamannenhalle. Karten gibt's beim DRK Lauchheim, Tel. (07363) 3888 und der Kreissparkassenfiliale Lauchheim. weiter
  • 5952 Leser

Kurz und bündig

Kooperationskonzert Am Freitag, 16. April, um 19.30 Uhr gibt die Deutschorden-Schule in Kooperation mit dem Jugendspielkreis der Stadtkapelle Lauchheim ein Konzert in der Schulturnhalle. Der Eintritt ist frei. Heimatgeschiche Einen heimatgeschichtlichen Abend gibt es am Samstag, 17. April, ab 19 Uhr im Bürgerhaus „Alte Schule“ in Hülen. weiter
  • 161 Leser

Feuerwehrtreffen in Bopfingen

Bopfingen. Delegationen der Kreisfeuerwehrverbände Ostalb und Heidenheim trafen sich jüngst zum Erfahrungsaustausch und zur Kameradschaftspflege in Bopfingen. Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Ostalb, Klaus Kurz, hieß 35 Feuerwehrleute auf Schloss Baldern willkommen. Seit 1981 gibt es unregelmäßige Treffen der beiden Verbände. Zuerst wurde weiter
  • 211 Leser

Vollsperrung wegen Ausbau

Aalen-Waiblingen. Am Donnerstag, 15. April, beginnen die Bauarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 3325 in Aalen-Waiblingen zwischen der Bundesstraße 19 und der Jochgasse. Die K 3325 wird daher ab sofort für den Verkehr voll gesperrt, eine Umleitung über Abtsgmünd ist ausgeschildert. Verbunden mit der Vollsperrung der Kreisstraße ist auch eine Sperrung weiter
  • 5
  • 363 Leser

Ausstellung im Rathaus

Neresheim. Von Sonntag, 18. April, bis Freitag, 7. Mai, stellt der Gmünder Künstler Günther Siewert unter dem Titel „Malen mit Glas – Farbglas – Reliefmosaike“ seine Werke in der Adalbert- Seifriz-Halle des Neresheimer Rathauses aus. Die Ausstellung wird am Sonntag, 18. April, um 11 Uhr im Rathaus eröffnet. Sie ist montags bis weiter
  • 149 Leser

Kreative '88 in Nördlingen

Nördlingen. Der Bopfinger Verein „Kreative '88“, ein Zusammenschluss von Hobbymalern aus Bopfingen und dem Umland, stellt bei den Rieser Kulturtagen in der Alten Schranne in Nördlingen aus. 16 Mitglieder beteiligen sich mit ihren Werken. Eröffnet wird die Ausstellung am Montag, 19. April, um 18 Uhr. Theo Knoll führt in die Schau ein. Pianist weiter
  • 204 Leser

Kreis als Träger

Vorschlag für EnergiekompetenzZentrum überzeugt
Bescheiden hat es 2004 angefangen, das EnergiekompetenzZentrum Ostalb (EKO) – mit Ziel-II-Fördergeldern auf Brüssel. Seit das EU-Programm 2008 auslief, kämpft der Trägerverein der unabhängigen Beratung ums Überleben. Jetzt wird der Kreis die Trägerschaft übernehmen. Das empfiehlt der Umweltausschuss, nachdem der Landrat sein Finanzierungsmodell weiter
  • 300 Leser

Regionalplan auf den Weg gebracht

Inhaltliche Diskussion über Jahre
Am liebsten hätten sie gleich inhaltlich losgelegt: CDU-Sprecher Klaus Pavel und Grünen-Vertreter Volker Grab scharrten hörbar mit den Hufen, als der Regionalverband gestern das Verfahren für die Fortschreibung des Regionalplans startete. Für die Diskussion der Schwerpunkte sind die kommenden Jahre veranschlagt. weiter
  • 308 Leser

Happen für Männer

Schmatzen, schwatzen, schwelgen in Wasseralfingen
Am Samstag steigt das erste Ostalb-Männer-Happening. „Ein Abend in lockerer Atmosphäre mit kompakten Beiträgen über Themen, die Männer bewegen. Mit Unterhaltung und Schmackhaftem garniert, in kleinen Happen serviert.“ So beschreiben die Organisatoren das Konzept des Abends am 17. April, ab 20 Uhr, in der Sängerhalle in Wasseralfingen. weiter
  • 272 Leser

Gewinner der Verlosung

Ellwangen-Röhlingen. Die SchwäPo hat gestern fünf Freikarten für die SWR1-Disco in Röhlingen am Samstag, 17. April, mit DJ Stefanie Anhalt und der SWR1-Band verlost. Aus allen Anrufern wurden die folgenden Gewinner ausgelost: Gabriele Mai aus Lauchheim, Otto Maier aus Aalen, Ute Steinacker aus Hüttlingen, Marianne Schmied aus Hüttlingen und Renate Ladenburger weiter
  • 226 Leser

Großprojekt geplatzt

Gemeinderat Jagstzell: Straßensanierung wird verschoben
Es sollte eines der großen Bauprojekte in Jagstzell in diesem Jahr werden. Die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraßen (3. Bauabschnitt) – Gesamtkosten: runde 663 000 Euro. Doch daraus wird nichts werden. Das Regierungspräsidium verweigerte der finanzschwachen Gemeinde jetzt die erforderliche Unbedenklichkeitsbescheinigung. weiter
  • 200 Leser

Polizeibericht

14-jährige Mädchen schlagen sichAalen. Am Montag, zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofs zu einer Schlägerei zwischen zwei 14-jährigen Mädchen. Dabei wurde das Opfer von der Tatverdächtigen gegen ein Auto geschubst. Außerdem verpasste sie ihr eine Ohrfeige, packte sie an den Haaren und zog sie zu Boden. Dort schlug sie den weiter
  • 455 Leser

Schulverpflegung als Chance

Sinkende Ausbildungszahlen, Schulverpflegung als neue Chance für einen Betrieb, ein Tag der offenen Tür an der gewerblichen Berufsschule oder der Wurstordner waren Themen beim jüngsten Treffen der Fleischerinnung. weiter
  • 448 Leser
Aus der Region
Internet forcierenWertheim. Die kleinen und mittleren Städte im Land sollen die Internetversorgung vorantreiben. Das beschlossen die Teilnehmer einer Tagung des Kommunalverbandes gestern im Kloster Bronnbach. Internetanschluss gehöre zur Daseinsvorsorge, meinen die Vertreter der Kommunen. Darüber hinaus begrüßen sie mehrheitlich die Einführung von Werkrealschulen, weiter
  • 358 Leser

Kurz und bündig

Konzert-Event mit Hans Liberg Das Konzert mit Hans Liberg und der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, findet am Donnerstag, 15. April, um 20 Uhr, im Rahmen des Aalener Kleinkunst-Treffs, in der Aalener Stadthalle statt. Karten sind im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, unter Tel. (07361) 52 2359 oder im Internet unter www.eventim.de. erhältlich. weiter
  • 418 Leser

Keine Faxen

Das gute alte Faxgerät hat den Geist aufgegeben, ein neues musste her. Natürlich eines mit Zukunft im Gepäck, vier auf einen Streich, faxen, drucken, scannen, kopieren. Die Überraschung: das Faxen geht rasch, aber man muss minutenlang stehen bleiben, mehrmaliges Piepsen abwarten, das Display studieren, als wollte das Gerät sagen: erst mal abkühlen. weiter
  • 209 Leser

Wirtschaft kompakt

Mehr Bonusprämie möglich Die Krankenkasse BKK ZF & Partner weist auf ihr verbessertes Bonusprogramm hin. Ab Januar hat die Kasse ihr Bonusprogramm, an dem alle Versicherten teilnehmen können, erweitert. Prämiert wird eine gesundheitsbewusste Lebensführung und gesundheitliche Vorsorge. Der Bonus beträgt für jedes Kriterium jeweils 10 Euro.Beratung weiter
  • 510 Leser
namen und nachrichten
Landschaftspfleger Deger hört auf Ob am Käsbühl bei Oberdorf, ob im Tiefen Tal bei Neresheim oder auf dem Goldberg: all die kleinen Tümpel, Steinbrüche, Felsen und Trockenrasen hatte Rudolf Deger seit 1996 unter seiner Obhut. Mit Motorsäge und Freischneidergerät hat Rudolf Deger den ursprünglichen Zustand dieser, von Menschen gemachten, Biotope erhalten weiter
  • 136 Leser
namen und nachrichten
Gottlieb Schierle, Rektor der Grundschule Zöbingen, wurde jetzt in einer Feierstunde von Schulrat Roland Dangelmaier vom Staatlichen Schulamt Göppingen die Dankurkunde des Landes Baden-Württemberg für vierzigjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst überreicht.Begrüßt wurden die Gäste zuvor von Lehrerin Margarethe Weißenburger, dem Schulchor und der weiter
  • 226 Leser

Zukunft ist ungewiss

Förderverein Zöbingen/Walxheim steht vor dem Aus
Eugen Beck, der Vorsitzende des Fördervereins für Kindergarten, Sport und Kultur, Zöbingen/Walxheim e.V. konnte zur 34. Hauptversammlung nur wenige Mitglieder willkommen heißen. Dabei sollte es hier um die Zukunft des Vereins gehen. weiter
  • 162 Leser

Schlosskonzerte beginnen

Ellwangen. Die Reihe „Ellwanger Schlosskonzerte“ beginnt am Samstag, 17. April, mit der diesjährigen Saison.Ein besonders ambitioniertes Projekt stellt in diesem Jahr die Aufführung sämtlicher Violinsonaten Beethovens dar, die an drei Abenden von Albrecht Breuninger (Violine) und Ruben Meliksetian (Klavier) in diesem Sommer aufgeführt werden. weiter
  • 252 Leser

Regionalsport (15)

Traumhaftes Ergebnis für Louis Fürst

Schießen, Luftgewehr: SV Buch gewinnt Kreispokal mit hervorragenden Einzelergebnissen und steht nun im Bezirkspokalfinale
Obwohl zum Kreispokalfinale mit dem Luftgewehr nicht alle qualifizierten Mannschaften antraten, entwickelte sich ein spannendes, mit tollen Leistungen gespicktes Finale um den Kreispokal und den damit verbundenen Preisgeldern. Am Ende setzte sich Buch mit den höchsten Einzelergebnissen vor Konkurrent Neßlau durch. weiter
  • 226 Leser

Nun ist die Jugend dran

Handball: 2. Sparkassen-Cup und 25. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier
Der erste und größte Teil des 2. Handball-Sparkassencups und gleichzeitig des 25. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers ist bereits gespielt, wenn die jüngeren Mannschaften am Wochenende den zweiten Teil des Turniers in Angriff nehmen. weiter
  • 303 Leser

Zehn Punkte mehr

Fußball, Kreisliga A: Rosenberg empfängt Ellwangen
In der Fußball-Kreisliga A I empfangen die Sportfreunde Rosenberg das Schlusslicht aus Ellwangen. Mit einem Heimsieg kann der Vorsprung auf zehn Punkte ausgebaut werden. weiter
  • 346 Leser

Ein schlechtes Omen?

Fußball, Bezirksliga: FV Unterkochen diesmal gegen den Viertletzten Türkspor
In der Fußball-Bezirksliga muss sich der FV Unterkochen nach der unerwarteten 1:2-Heimniederlage gegen Steinheim bei seinem nächsten Gegner Türkspor Heidenheim rehabilitieren. Doch mit Türkspor wartet wie gegen Steinheim der Viertletzte auf Unterkochen. weiter
  • 341 Leser

Als Außenseiter gute Karten

Volleyball: DJK-Damen wollen schon wieder aufsteigen / Ziel ist die Oberliga
Nach einer wiederum unerwartet erfolgreichen Saison, in der die erste Damenmannschaft der DJK Aalen als Aufsteiger hinter Meister TSG Backnang den Relegationsplatz erreichte, haben die Aalener nun die Möglichkeit, den direkten Durchmarsch in die Oberliga zu erreichen. Los geht’s am Samstag um 11 Uhr in der Galgenberghalle. weiter

Heiße Phase beginnt

Fußball, Landesliga: Die Sportfreunde fahren zum Topspiel nach Donzdorf
Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen am Samstag zum Tabellennachbarn FC Donzdorf. Donzdorf gilt als Favorit, die Sportfreunde machten ihre besten Spiele aber bisher gerade auswärts. Anpfiff in Donzdorf ist um 15:30 Uhr. weiter
  • 257 Leser

Spiel mit Brisanz

Fußball, Landesliga: Leinfelden zu Gast in Essingen
In der Fußball-Landesliga empfängt der TSV Essingen am Samstag den Landesligaaufsteiger Calcio Leinfelden-Echterdingen im Schönbrunnen-Stadion. Geht es nach dem Hinspiel, erwartet die Fans wieder ein packendes Fußballspiel. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 198 Leser

Der Gegner: 1. FC Eintracht Bamberg

Trainer: Dieter KurthTabellenplatz: 15. Platz – 25 Punkte, 32:56 ToreLetztes Spiel: 1:1 gegen Hessen KasselHöchste Saisonsiege: 3:1 gegen Reutlingen, Kassel, KSC IIHöchste Saisonniederlagen: 1:6 gegen Greuther Fürth IIHinspiel: 1:1 – Torschütze für Aalen: ZimmermannBester Torschütze: Peter Heyer (15 Treffer)Internet: www.fc-eintracht-bamberg.de weiter
  • 606 Leser

Wozu führt der Rundumschlag?

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen muss am Samstag beim FC Eintracht Bamberg wieder auf Kurs kommen
Rainer Scharinger glaubt, dass er die Blockade gelöst hat. Das ist auch dringend nötig, wenn der VfR Aalen nach 180 torlosen Minuten wieder in die Erfolgsspur zurückkehren will. Zumal der Gegner FC Eintracht Bamberg zuletzt gerade gegen die Titelfavoriten überraschende Resultate erzielt hat. Anpfiff am Samstag: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 576 Leser

Eine punktlose Reaktion

Fußball, Oberliga: FC Normannia unterliegt Freiberg mit 0:1 (0:1)
Der FC Normannia Gmünd hatte nach der schwachen Vorstellung gegen Denzlingen etwas gutzumachen. Am Mittwochabend gelang das beim Tabellensiebten SGV Freiberg nur bedingt. Auch wenn die Leistung unterm Strich gut war, verlor der FCN mit 0:1 (0:1). So sah es auch FCN-Trainer Lothar Mattner: „Wir wurden bitter bestraft dafür, dass wir einmal in der weiter
  • 193 Leser

Tennis kinderleicht

Tennis, Jugend: Bezirk stellt neues Projekt vor
Der Tennisbezirk Ostwürttemberg/Staufen geht neue Wege: Kinder im Alter von vier bis acht Jahren sollen bei einem Schnupperkurs für den Tennissport begeistert werden. weiter
  • 155 Leser

Punkt ist zu wenig

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II spielt in Nagold 1:1
Die U23 des VfR Aalen kam am gestrigen Abend beim VfL Nagold über ein 1:1 nicht hinaus. Erich Stabel erzielte den Treffer für die Jungs von Trainer Petar Kosturkov. weiter
  • 361 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball: Alle Ergebnisse
Dritte LigaIngolstadt – FC Heidenheim 4:3RegionalligaHessen Kassel – SSV Ulm 1846 1:1Nürnberg II – Karlsruher SC II 3:0Pfullendorf – Frankfurt II 3:1Stuttg. Kickers – Darmstadt 1:1OberligaFC 08 Villingen – Walldorf 0:7SGV Freiberg – FC Normannia 1:0Stuttgt. Kickers II – Kehler FV 1:1Bonlanden – Hoffenheim weiter
  • 173 Leser

Klassenverbleib gesichert

Tischtennis, Bezirksliga, Herren
Einen versöhnlichen Saisonabschluss feierte der SV Neresheim mit einem 9:4-Sieg beim Mitabstiegskonkurrenten TSV Herrlingen II. weiter
  • 275 Leser

Überregional (85)

'Bis ich aus den Pantoffeln kippe'

Kurz vor ihrem 70. Geburtstag denkt Königin Margrethe von Dänemark nicht ans Abdanken
Abdankung? Niemals. Königin Margrethe von Dänemark denkt auch an ihrem 70. Geburtstag nicht daran, das Zepter aus der Hand zu geben. Die Mehrheit der Dänen würde ihr den Ruhestand gönnen. weiter
  • 237 Leser

'Faustdicke Überraschung'

US-Unternehmen lassen die Kurse steigen
Unerwartet gute Zahlen des führenden US-Finanzkonzerns JP Morgan Chase und des Halbleiterkonzerns Intel haben dem Dax gestern zeitweise den höchsten Stand seit September 2008 beschert. 'Nach der leichten Enttäuschung durch Alcoa haben die guten Intel- Zahlen den Markt wieder in die Spur gebracht', sagte Marktanalyst Christoph Schmidt von der N.M.F. weiter
  • 375 Leser

1,35 Millionen Euro für ein Gemeinschaftsprojekt der Landesmuseen

Die Große Landesausstellung zur Musikkultur in Baden-Württemberg ist ein Gemeinschaftsprojekt des Badischen Landesmuseums und des Landesmuseums Württemberg und läuft an beiden Orten von Freitag an bis zum 12. September. Vom Land wird sie mit 1,35 Millionen Euro gefördert. 'Vom Minnesang zur Popakademie' im Karlsruher Schloss: Di-So 10-18, Do bis 21 weiter
  • 266 Leser

1:6 in Wolfsburg: Die Augsburger sind müde

Die Augsburger Panther haben die erste Chance vergeben, erstmals den Einzug in die Endspiele um die deutsche Eishockey-Meisterschaft perfekt zu machen. Nach zwei Siegen im Play-off-Halbfinale war Augsburg gestern in Wolfsburg beim 1:6 (1:1, 0:3, 0:2) ohne Chance. Am morgigen Freitag gibt es in Augsburg in der r Serie 'best of five' (drei Sieg nötig) weiter
  • 295 Leser

Auf einen Blick vom 15. April

FUSSBALL 3. LIGA, 34. Spieltag VfL Osnabrück RW Erfurt 3:1 (1:1) Tore: 0:1 Kammlott (31.), 1:1, 2:1 Bencik (34., 61.), 3:1 Kotuljac (78.). - Zuschauer: 11 500. Dortmund II Erzgebirge Aue 1:3 (1:2) Tore: 0:1 Agyemang (6.), 0:2 Hochscheidt (20.), 1:2 Ginczek (30.), 1:3 Curri (58.). - Z.: 1406. Braunschweig Wehen Wiesb. 3:1 (1:1) Tore: 1:0 Kumbela (26.), weiter
  • 346 Leser

Aufregung um 'Schurkenstaat' Schweiz

Hitzige Landtagsdebatte über Steuersünderdaten: SPD-Vormann Schmiedel rudert zwar zurück, erntet aber Kritik
In der Debatte um Steuersünderdaten hat SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel die Schweiz in die Nähe eines 'Schurkenstaats' gerückt. Obwohl er den Begriff später zurücknahm, steht er nun in der Kritik. weiter
  • 312 Leser

Beben in China: Hunderte Tote

Bei einem Erdbeben im Nordwesten Chinas sind gestern hunderte Menschen getötet und mehr als 10 000 verletzt worden. Das Beben in der tibetisch-chinesischen Provinz Qinghai soll nach Angaben von Seismologen eine Stärke von 7,1 auf der Richterskala gehabt haben. Tausende Soldaten und Militärpolizisten sind im Einsatz, um Verschüttete aus den Trümmern weiter
  • 232 Leser

Belegschaft in Untertürkheim fordert Klarheit

Auf einer Betriebsversammlung im Mercedes-Benz-Werk Untertürkheim haben gestern rund 2700 Mitarbeiter die möglichen Folgen der Zusammenarbeit mit Renault-Nissan diskutiert. Nachdem von der Kooperation auch Motoren betroffen sind, die bisher in Untertürkheim entwickelt und produziert werden, erwarten Belegschaft und Betriebsrat vom Vorstand eine klare weiter
  • 434 Leser

Berliner Entwickler attackiert Apples Macht

Unternehmen will eigenes Multimedia-Lesegerät auf den Markt bringen - Verpatzte Premiere
'Wir' statt 'Ich': Ein Zwerg fordert den Giganten Apple heraus: Der Berliner Entwickler Neofonie will einen Tablet-PC auf den Markt bringen. Doch die Vorstellung des Geräts hat das Unternehmen verpatzt. weiter
  • 490 Leser

Bischof will ausgetretene Mitglieder wieder zurückgewinnen

Bischof Gebhard Fürst kündigte gestern an, die aus der Kirche ausgetretenen Mitglieder zurückgewinnen zu wollen. Er plane, die enttäuschten Menschen zu einem Treffen mit ihm einzuladen. Dort möchte er sich ihre Kritik anhören. Die Diözese Rottenburg-Stuttgart ist wie die Nachbardiözese Freiburg von einer Austrittswelle überrascht worden. Wie berichtet, weiter
  • 350 Leser

Brawn: Es läuft ein aggressives Entwicklungsprogramm

Mercedes-Teamchef Ross Brawn gilt als 'Superhirn' der Formel 1. Der Brite hat Michael Schumacher zum Comeback bewegt und ist auch nach dem enttäuschenden Saisonstart vom Rekord-Weltmeister überzeugt. 'Michael kommt mit jedem Wochenende mehr und mehr in Fahrt', sagte Brawn vor dem vierten Saisonrennen in Shanghai, 'außerdem ist er fitter als jeder 41-Jährige, weiter
  • 368 Leser

Brüssel will mitmischen

EU-Kommission fordert Einfluss auf nationale Haushaltspläne
Als Konsequenz aus dem griechischen Schuldendebakel will sich die EU-Kommission künftig die Haushaltspolitik der Euroländer vorknöpfen. Doch viele Mitgliedsländer beäugen diese Pläne mit Skepsis. weiter
  • 274 Leser

Chinas Banken brauchen Geld

Die massive Kreditvergabe zur Ankurbelung der chinesischen Wirtschaft bringt Chinas Banken zunehmend in Schwierigkeiten. Die vier größten Finanzinstitute brauchen in den nächsten fünf Jahren rund 480 Mrd. Yuan, umgerechnet 52 Mrd. EUR, um den Anforderungen der Regierung entsprechen zu können, warnte der Präsidenten von Chinas Industrial and Commercial weiter
  • 360 Leser

Claudio Pizarro jagt Giovane Elbers Rekord

Noch zwei Treffer und der Peruaner ist der erfolgreichste ausländische Stürmer der Bundesliga
Claudio Pizarro jagt seinen ehemaligen Vereinskollegen: Der peruanische Angreifer benötigt noch zwei Treffer, um Giovane Elber als torgefährlichsten Ausländer der Bundesliga-Geschichte abzulösen. weiter
  • 352 Leser

Das Königliche Geburtstagsfest

Margrethe II., 54. Glied einer bis ins Jahr 936 zurückreichenden Königsreihe, wurde am 16. April 1940 als erste Tochter von Kronprinz Frederik - später König Frederik IX. - und Prinzessin Ingrid geboren. Getauft auf den Namen Margrethe Alexandrine Throhildur Ingrid. Studierte nach dem Abitur Archäologie und Staatswissenschaften in Dänemark, England weiter
  • 258 Leser

Deutsches Trio überrascht in Monte Carlo

Angeführt vom überragenden Philipp Kohlschreiber hat ein deutsches Tennis-Trio gestern überraschend das Achtelfinale beim Masters-Turnier in Monte Carlo erreicht. Kohlschreiber demontierte dabei den völlig indisponierten Weltranglisten-Vierten Andy Murray in nur 63 Minuten Spielzeit mit 6:2, 6:1 und trifft nun auf seinen bayerischen Kollegen Philipp weiter
  • 281 Leser

Die Angst vor dem K-Wort

Krieg ist ein Alltagsbegriff ohne Definition - Das Grundgesetz kennt nur den Verteidigungsfall
In Afghanistan herrscht Krieg, sagen Soldaten. Die Politik meidet das Wort, auch aus juristischen Gründen. Eine Begriffserklärung. weiter
  • 288 Leser

Die Erde bebt an allen möglichen Stellen rund um die indische Platte

Seit mehr als 40 Millionen Jahren drückt die Indische Platte nach Norden. Sie trägt den indischen Kontinent und den größten Teil des Bodens des Indischen Ozeans. Im Norden stößt sie gegen die Eurasische Platte; der Druck zwischen den beiden Kontinentalplatten hat das Himalaya-Gebirge kilometerhoch aufgefaltet. Gestern haben sich die Spannungen östlich weiter
  • 277 Leser

Durchhalteparolen für China

Formel 1: Erst zum Europa-Auftakt erwartet Mercedes Verbesserungen
Sebastian Vettel will nach seinem Sieg in Malaysia nachlegen, Michael Schumacher und Nico Rosberg dagegen müssen wohl noch ein weiteres Rennen durchhalten, bis sie in der Formel 1 siegen können. weiter
  • 308 Leser

Ehrenrettung für den Einzelhandel

DM bezieht Position beim Mindestlohn
Schleckers umstrittene Zeitarbeit fällt offenbar auf die ganze Branche zurück. DM grenzt sich ab - aber auch von staatlichen Mindestlöhnen. weiter
  • 551 Leser

Eine Stadt in Trümmern

Schweres Erdbeben auf dem tibetischen Hochplateau in China
Wieder ein schweres Erdbeben in Nordwestchina. Weite Teile der Stadt Jiegu sind dem Erdboden gleich gemacht worden. Zehntausende Menschen wurden obdachlos. Zur Zahl der Opfer gibt es nur Vermutungen. weiter
  • 300 Leser

Erneut Ärger für Toyota in USA

Ein einflussreiches US-Magazin hatte gewarnt, der Geländewagen Lexus GX 460 könne in Extremsituationen umkippen. Darauf hat Toyota reagiert und stellte den Verkauf des Modells auf dem wichtigen nordamerikanischen Markt vorerst ein. 'Wir nehmen die Situation sehr ernst', versicherte US-Markenchef Mark Templin. Der japanische Autobauer will klären, wie weiter
  • 365 Leser

Erst vor Rücktritt, jetzt 'droht' Triumph

Hans Zachs Erfolgsstory in Hannover
Bald will er in Rente gehen - aber zuvor peilt Hans Zach mit den Hannover Scorpions seinen 14. Meistertitel als Eishockey-Trainer an. weiter
  • 246 Leser

Freudenberg rutscht in die roten Zahlen

Die weltweite Wirtschaftskrise hat den Mischkonzern Freudenberg ('vileda') erstmals seit 1952 in die roten Zahlen gedrückt. Das Familienunternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis wies nach eigenen Angaben 2009 einen Verlust von 249,6 Mio. EUR aus. Ein Jahr zuvor hatte der international tätige Konzern noch ein positives Konzernergebnis von 176,3 Mio. EUR weiter
  • 378 Leser

Front gegen Atomterror

Staatengemeinschaft will Nuklearmaterial in Zukunft besser sichern
Zwei Tage lang hatten Politiker aus knapp 50 Staaten beraten, wie verhindert werden kann, dass Nuklearmaterial in falsche Hände gerät. Es gibt viele Absichtserklärungen und einige konkrete Zusagen. weiter
  • 315 Leser

Gelder für Wasser und Wein

Die Bandbreite des Tourismus im Land wird dank des Förderprogramms des Wirtschaftsministers deutlich. Das Land gibt Zuschüsse für Becken mit nativem Wasser und Museen für Wein. weiter
  • 379 Leser

Gesänge aller Arten

Unzählige Musik-Geschichten in zwei Landesmuseen
Vom Minnesang bis zu den Flippers, von Friedrich Silcher zu Helmut Lachenmann, vom Hoftheater zur Popakademie. Mit der Musikkultur in Baden-Württemberg beschäftigt sich eine Große Landesausstellung. weiter
  • 331 Leser

Griechenland-Notkredit: Schäuble fordert gesetzliche Basis

Einen Europäischen Fonds nach dem Vorbild des Internationalen Währungsfonds (IWF), wie ihn jetzt EU-Kommissar Rehn anregt, hat jüngst bereits Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorgeschlagen. Schon am Freitag berät die Runde der 27 EU-Kassenwarte in Madrid erneut darüber. Der deutsche Bundestag soll nach Ansicht Schäubles aber zunächst einer weiter
  • 286 Leser

Gutachter: Demjanjuks Dienstausweis ist echt

SS-Dokument gilt als zentrales Beweisstück - Verteidigung spricht von Fälschung
Ein Gutachter hat den umstrittenen SS-Dienstausweis des mutmaßlichen NS-Verbrechers John Demjanjuk als echt bewertet. Das Dokument stimme in Schriftmerkmalen mit anderen Ausweisen überein, die er als Vergleichsmaterial erhalten habe, sagte der Sachverständige des Bayerischen Landeskriminalamts, vor dem Landgericht München II. Der Ausweis ist zentrales weiter
  • 300 Leser

Harth ringt an Bronze vorbei

Freistilringer Georg Harth vom TKSV Bonn-Duisdorf hat die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Baku verpasst. Gegen den Titelverteidiger und Lokalmatadoren Chamsulwara Chamsulwarayew unterlag der 21-jährige EM-Debütant am gestrigen Mittwoch im Limit bis 74 Kilogramm mit jeweils 0:2 Punkten in beiden Kampfrunden des 'kleinen Finals' und wurde weiter
  • 342 Leser

Hitzlsperger fürchtet um seine WM-Chance

Nach seinem Wechsel vom VfB nach Rom auch bei Lazio weiterhin nur Ersatzspieler
Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger hat trotz seines Reservistendaseins bei Lazio Rom die Hoffnung auf eine WM-Teilnahme noch nicht aufgegeben. 'Natürlich ist es mein Wunsch, in Südafrika dabei zu sein. Aber es nützt nichts, mir jetzt den Kopf darüber zu zerbrechen, ob ich nominiert werde oder nicht', sagte der 28 Jahre alte Mittelfeldakteur. weiter
  • 328 Leser

Institut: Der Krise entkommen

DIW rechnet mit langsamer Erholung der Wirtschaft
Die deutsche Wirtschaft hat das Schlimmste überstanden, die Konjunkturerholung braucht aber Zeit - das jedenfalls erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Deutschland sei 'der Krise erst einmal entkommen', sagte DIW-Präsident Klaus Zimmermann. Bis Ende 2011 sei 'ein flaches, aber zähes Wachstum' zu erwarten - 1,7 Prozent in diesem weiter
  • 327 Leser

July: Solidarität mit Armen

Bischof fordert zur 'Woche des Lebens' ein gerechtes Gesundheitssystem
Der württembergische Landesbischof Frank July sieht sozial schwache Patienten im Gesundheitssystem benachteiligt. Zudem beklagt er den wachsenden Druck auf Mitarbeiter in Pflegeberufen. weiter
  • 264 Leser

Jungheinrich stabilisiert sich nach Verlust

Der Jungheinrich-Konzern, einer der führenden Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnik, sieht sich nach schweren Rückschlägen in einer Phase der Stabilisierung. 'Wir sind dramatisch schnell in die Rezession hineingekommen, aber es geht nur langsam wieder heraus', sagte Vorstandschef Hans-Georg Frey. Im vergangenen Jahr reduzierte sich der Konzernumsatz weiter
  • 455 Leser

Jährlich 10 Prozent wachsen

Erich Harsch ist Vorsitzender der DM-Geschäftsführung. Der Konzern ist stetig gewachsen, das jährliche Ziel von 10 Prozent wird auch 2010 annähernd erreicht. Im ersten Halbjahr (31. März) steht ein Plus von 8,9 Prozent; nicht zuletzt wegen 42 neuen Filialen in Deutschland und 90 im Konzern. DM unterhält heute 2311 Filialen. Der Umsatz betrug 2008/09 weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR · EU-NOTHILFE: Die Schrauben anziehen

Im Kampf gegen die Euro-Krise überschlagen sich die Ereignisse. Erst schnürten die Finanzminister am Wochenende ein 30 Milliarden Euro schweres Rettungspaket für Griechenland. Gestern legte nun die EU-Kommission nach und präsentierte gleich drei Instrumente, mit denen künftige Krisen verhindert werden sollen. Keine Frage: Der Aktionismus zeigt, dass weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · VERKEHRSWEGE: Geschickter Vorstoß

Der Südwesten setzt im Kampf um zusätzliche Mittel für die Verkehrsinfrastruktur auf eine neue Strategie. Bislang haben führende Landespolitiker oft gefordert, dem 'Aufbau Ost' müsse nun ein 'Ausbau Südwest' folgen. Da ist zwar einiges dran, da Baden-Württemberg als starker Wirtschaftsstandort und als Transitland unter besonders starkem Verkehrsaufkommen weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR: Kein billiger Werbegag

Es ist legitim, dass sich die Drogeriemarkt-Kette DM zu einem Thema positioniert, von dem sie selber gar nicht betroffen ist. Die Karlsruher haben mit ihrem Mitbewerber Rossmann nicht nur die Strategie eines anspruchsvolleren Sortiments samt dessen Präsentation gemeinsam, sondern auch die vermutlich bessere Bezahlung der Mitarbeiter. Von staatlichen weiter
  • 463 Leser

Krupp hofft auf einen gesunden Florian Busch

Trotz des ärztlichen Vetos gegen eine Nominierung von Florian Busch für die Heim-WM hofft Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp auf eine rechtzeitige Genesung des Stürmers. 'Wir bleiben mit den Ärzten weiter in Kontakt. Ein gesunder ,Buschi kann uns helfen', sagte der 44-Jährige in Leipzig. Der Stürmer von den Eisbären Berlin hatte sich Anfang März eine weiter
  • 292 Leser

Kuranyi: Jetzt wird es ernst

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw will die Entscheidung über eine mögliche Aufnahme des Schalker Stürmers Kevin Kuranyi in seinen WM-Kader bis Ende April bekannt geben. Über das Thema sei bei der Klausurtagung mit seinem Trainerstab im Schwarzwald-Ort Baiersbronn natürlich gesprochen worden, man wolle sich vom öffentlichen Druck jedoch nicht treiben weiter
  • 322 Leser

Kölner Bürger retten ihr Nachkriegs-Schauspielhaus

Die Stadt ließ den Komplex des Planers Wilhelm Riphahn 50 Jahre lang verkommen - Gegner wollen an seiner Stelle repräsentative Architektur
An mehreren Orten in Deutschland sollen bedeutende Nachkriegsbauten abgerissen werden. Doch in Köln haben Bürger das verhindert. weiter
  • 360 Leser

LEITARTIKEL · MOBILFUNK: Die Mensch-Maschine

Noch vor einer Generation gab es Mehrfamilienhäuser mit lediglich einem Telefon. Heute sind die meisten Jugendlichen nur dann nicht online erreichbar, wenn sie unter der Dusche stehen. Ansonsten wird getwittert, geskypt, geblogt, gesimst. Das Netz hat fast alle gefangen. Und es wird noch engmaschiger: Die neue Mobilfunk-Generation LTE bringt ein so weiter
  • 390 Leser

Lesen statt sitzen

Jugendlichen, die vom Amtsgericht Fulda verurteilt werden, droht eine neue Strafe: Lesen. Das Buch soll einen engen Bezug zur Tat haben. weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick vom 15. April

Kronprinzessin Victoria Die schwedische Kronprinzessin Victoria (32) und ihr Bräutigam Daniel Westling (36) bekommen zur Hochzeit einen eigenen Abba-Song. Zur Feder will Benny Andersson (63) greifen, der Sänger und Komponist des 1982 aufgelösten Popquartetts, das mit Welthits wie 'Waterloo' und 'Dancing Queen' zur Legende wurde. Der Stockholmer Zeitung weiter
  • 305 Leser

Länger Staatshilfe für Kurzarbeit

Unternehmen sollen bei den Kosten der Kurzarbeit länger entlastet werden. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Regelung bis Mitte 2012 verlängern, wonach die Bundesagentur für Arbeit neben dem Kurzarbeitergeld ab dem siebten Monat Kurzarbeit auch die Sozialabgaben erstattet. Eigentlich sollte diese Regelung Ende dieses Jahres auslaufen. weiter
  • 328 Leser

Manager stärkt Rangnick den Rücken

Manager Jan Schindelmeiser vom krisengeschüttelten Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat Trainer Ralf Rangnick den Rücken gestärkt. weiter
  • 384 Leser

Merkel lehnt neues Mandat für Afghanistan ab

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Forderungen der SPD nach einem neuen Bundestags-Mandat für den Bundeswehr- Einsatz in Afghanistan zurückgewiesen. 'Die rechtlichen Grundlagen des Einsatzes und des Bundestagsmandates haben sich nicht verändert', sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Sabine Heimbach. Verteidigungsminister Karl-Theodor weiter
  • 296 Leser

Ministerium präzisiert Alkoholverbot

Das Wirtschaftsministerium präzisiert die Kriterien für das Alkoholverkaufsverbot im Land. Seit dem 1. März darf in Baden-Württemberg von 22 bis 5 Uhr an Tankstellen, Kiosken und in Supermärkten kein Alkohol mehr verkauft werden. Betriebe mit Gaststättenkonzession sind von dem Verbot ausgenommen. Auf der Grundlage geltenden Rechts würden nun die Kriterien weiter
  • 390 Leser

MITTWOCH-LOTTO

15. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 5 13 18 35 37 42 Zusatzzahl7 Superzahl1 SPIEL 77 4 1 6 3 6 2 6 SUPER 6 5 3 7 7 1 5 ohne Gewähr weiter
  • 231 Leser

Molinaro will in Stuttgart bleiben

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann wohl weiter mit Italien-Leihgabe Cristian Molinaro planen. 'Ich kann mir sehr gut vorstellen, zu bleiben', sagte Molinaro. Vom Einzug in die Europa League macht der Linksverteidiger das nicht abhängig: 'Ein Jahr ohne internationalen Wettbewerb kann ich mir vorstellen.' Momentan ist der Italiener von Juventus Turin weiter
  • 379 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. April

Einen neuen Blutegel mit besonders großen Zähnen haben Forscher in Peru entdeckt. Er beißt sich mit Vorliebe durch die Schleimhäute und wurde Tyrannobdella rex getauft. Vor allem auf dem Land werden Menschen von dem 'T-Rex-Blutsauger' geplagt. So wurde einem Sechsjährigen ein 25 Millimeter langer Egel aus dem Nasenloch gezogen, einer Neunjährigen sogar weiter
  • 2559 Leser

Neuer Ausbruch treibt 800 Isländer in die Flucht

Ein neuer, diesmal wesentlich kräftigerer Vulkanausbruch hat im Süden Islands zur Evakuierung mehrerer Siedlungen geführt und 800 Menschen in die Flucht getrieben. Da sich der Vulkankrater diesmal unter einem Gletscher befindet, fürchten die Behörden eine Sturzflut von Schmelzwasser, die zu schweren Überschwemmungen führen kann. Der Wasserstand eines weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Tod in Skihalle Ein Skifahrer (37) ist nach einem Sprung über eine Schanze in der Skihalle Snow Dome Bispingen (Niedersachsen) gestorben. Er hatte sich nach dem Sprung über die 2,80 Meter hohe Schanze beim Landen schwer verletzt. Eigentlich hätte er auf einem Luftkissen landen sollen, sprang aber aus ungeklärten Gründen darüber hinweg. Frachterkapitän weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Wahrzeichen zerstört Das 'Rote Tor', Wahrzeichen von Stadtroda in Thüringen, ist von einem Müllfahrzeug gerammt und dabei komplett zerstört worden. Der Sachschaden liegt bei 500 000 Euro. Das 550 Jahre alte denkmalgeschützte 'Rote Tor' aus rotem Sandstein war das einzige noch erhaltene Stadttor von ehemals fünf und erst kürzlich aufwendig saniert worden. weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Politisches Patt Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (NRW) steuern Schwarz-Gelb und Rot-Grün auf ein Patt zu. Gut drei Wochen vor dem Urnengang am 9. Mai liegen CDU und FDP sowie SPD und Grüne laut Forsa-Umfrage mit je 45 Prozent gleichauf. Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) kann nicht auf einen Amtsbonus hoffen. Das Institut hatte rund weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Guerrero: Kein Einspruch Fußball: Der Hamburger SV hat den Einspruch gegen die Sperre von fünf Spielen für seinen Profi Paolo Guerrero zurückgezogen. Der Hamburger Spieler war wegen einem Flaschenwurf gegen einen Zuschauer nach einer vorausgegangenen verbalen Provokation mit einer Sperre von fünf Meisterschaftsspielen und einer Geldstrafe in Höhe von weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Geriatriezentrum eröffnet Sindelfingen - Am Klinikum Sindelfingen-Böblingen ist gestern ein Zentrum für Alterstraumatologie eröffnet worden. Es soll den speziellen Anforderungen an medizinische Einrichtungen Rechnung tragen, die mit der Alterung der Gesellschaft einhergehen. Angefangen bei der Notfallbehandlung über die geriatrische Behandlung bis hin weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Die billigsten Neuwagen Berücksichtigt man alle Kosten, sind der Toyota Aygo 1.0 und der Smart Fortwo Coupe 1.0 mhd pure laut ADAC die beiden billigsten verfügbaren Neuwagen. Mit Kosten von 320 EUR pro Monat erreichten die Kleinstwagen bei einem Test des Automobilclubs die niedrigsten Werte. Dabei wurden alle Ausgaben samt Wertverlust bei 15 000 Kilometern weiter
  • 469 Leser

Schicksalsentscheidung auf der geteilten Insel

Bei der Präsidentenwahl in Nordzypern geht es auch um die Chance auf Wiedervereinigung
Im türkischen Teil Zyperns wird am Sonntag ein neuer Präsident gewählt. Favorit ist Dervis Eroglu. Er gilt als Gegner einer Wiedervereinigung der Insel, wie Noch-Präsident Mehmet Ali Talat sie anstrebt. weiter
  • 314 Leser

Schock einkalkuliert?

Bayerische Staatsoper holt Nitsch und Bieito
Der für seine provokanten Kunstperformances bekannte österreichische Maler und Aktionskünstler Hermann Nitsch wird in der kommenden Saison erstmals an der Bayerischen Staatsoper arbeiten. Wie Intendant Nikolaus Bachler gestern sagte, gestaltet Nitsch am Münchner Nationaltheater Olivier Messiaens fünfstündige Oper 'San Francois dAssise', mit der die weiter
  • 290 Leser

Sorge um Verkehrswege

Länder fordern deutlich höhere Bundesmittel für Straßen und Schienen
Über Parteigrenzen hinweg beklagen wichtige Bundesländer, dass in der Verkehrsinfrastruktur Geld fehlt. Der Bund soll die Mittel stark erhöhen. weiter
  • 317 Leser

Staatsanwalt lobt falschen Piloten

Gericht zeigt Nachsicht - Ohne Flugschein Passagiermaschinen gesteuert
Ein Schwede, der mehr als zehn Jahre lang in ganz Europa ohne Pilotenschein Passagiermaschinen geflogen hat, ist in den Niederlanden zu einer geringen Geldstrafe verurteilt worden. Das Gericht in Oude Meer verhängte ein Strafgeld von 2000 Euro, etwa einem Drittel der möglichen Höchstsumme. Die Anklage hatte für den 41-jährigen Beschuldigten eine dreimonatige weiter
  • 307 Leser

Staatsoper Stuttgart holt Cambreling

Der künftige Stuttgarter Staatsopernchef Jossi Wieler hat seinen Chefdirigenten gefunden: Sylvain Cambreling kommt in der Spielzeit 2012/13. weiter
  • 315 Leser

Stauffer trainiert Maria Riesch & Co

Schweizer ersetzt Erfolgscoach Berthold
Die Doppel-Olympiasiegerinnen Magdalena Neuner und Maria Riesch gehen mit neuen Trainern in die kommende Ski-Saison. weiter
  • 314 Leser

STICHWORT · KURZARBEIT: 60 Prozent übernimmt der Staat

Die Kurzarbeit gilt als Geheimnis des deutschen Jobwunders: Trotz der größten Wirtschaftskrise seit Gründung der Bundesrepublik ist die Arbeitslosigkeit nur mäßig angestiegen. Der Arbeitsmarkt und die Unternehmen profitieren davon, dass die Politik die Hilfen der Bundesagentur für Arbeit (BA) deutlich ausgeweitet hat. In der Spitze gab es im vergangenen weiter
  • 336 Leser

Stuttgart holt Chefdirigenten

Sylvain Cambreling wechselt vom SWR zur Staatsoper
Der Franzose Sylvain Cambreling (61) wird neuer Generalmusikdirektor in Stuttgart. Der bisherige Chefdirigent des SWR-Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg werde zur Spielzeit 2012/2013 die Nachfolge von Manfred Honeck antreten, teilte der designierte Intendant der Staatsoper Stuttgart, Jossi Wieler, gestern mit. Cambreling war von 1993 bis 1997 weiter
  • 324 Leser

Top 5 der ausländ. Torjäger

1. Giovane Elber (u.a. FC Bayern) 133 Tore 2. Claudio Pizarro (u.a. Bremen) 131 Tore 3. Stéphane Chapuisat (u.a. BVB) 106 Tore 3. Ailton (u.a. Bremen) 106 Tore 5. Bum Kun Cha (u.a. Frankfurt) 98 Tore weiter
  • 1448 Leser

Tödlicher Zyklon in Indien

Wirbelsturm kostet mindestens 110 Menschen das Leben
Ein Wirbelsturm mit Windgeschwindigkeiten bis 160 Stundenkilometern hat im Nordosten Indiens eine Schneise der Verwüstung geschlagen und mindestens 110 Menschen in den Tod gerissen. In den Unionsstaaten Westbengalen und Bihar wurden mehr als 50 000 Lehmhütten zerstört. Die meisten der zerstörten Unterkünfte waren Hütten aus Lehm und Bambus. In Bihar weiter
  • 329 Leser

Weltpolitik per SMS und Twitter

Russlands Präsident Dmitri Medwedew und US-Präsident Barack Obama wollen die Weltpolitik künftig per SMS und E-Mail gestalten. 'Es dauert zu lange, bis Mitteilungen zwischen Moskau und Washington ausgedruckt und uns von Mitarbeitern gebracht werden', sagte Medwedew bei einer Diskussion am Rande des Atom-Gipfels in Washington. Die Anregung für die elektronische weiter
  • 340 Leser

Wenig Fortschritte bei Hochwasserschutz

Opposition: Mehr Geld für Rhein-Projekte
Der Hochwasserschutz im Rahmen des integrierten Rheinprogramms macht keinen Fortschritt. Das beklagt die Opposition im Landtag. weiter
  • 333 Leser

WM-Tickets jetzt im Supermarkt

Um die restlichen rund 500 000 Eintrittskarten für die Fußball-WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) abzusetzen, wird dieses Kontingent im Gastgeberland über den Ladentisch verkauft. Kritiker sagen, die Karten würden verramscht, um die Stadien zu füllen. Die Organisatoren sprechen von einem Prozedere, das von langer Hand so geplant worden sei. Die weiter
  • 385 Leser

Zetsche legt Messlatte hoch

Daimler-Hauptversammlung in Berlin: Aktionäre kritisieren Kooperation mit Renault-Nissan
Daimler-Chef Dieter Zetsche sieht die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Die Aktionäre allerdings teilen diese Ansicht nicht unbedingt, wie sich gestern auf der Hauptversammlung gezeigt hat. weiter
  • 494 Leser

ZF lässt Krise hinter sich

Autozulieferer wächst nach 'dramatischem Jahr' wieder weltweit
Jeder dunkle Tunnel ist einmal zu Ende: Die ZF Friedrichshafen AG fährt schon wieder im Sonnenschein. Nach einem Krisenjahr mit dramatischen Einbrüchen ist der Autozulieferer auf Wachstumskurs. weiter
  • 539 Leser

Zwischen Tor und Poker

Von Boateng über Dzeko bis Özil: Fußball-Stars kämpfen um Top-Verträge
Ob Kevin Kuranyi, Edin Dzeko oder Cacau. Sie haben sich mit ihren Toren in eine gute Ausgangsposition gebracht. Der Kampf der Fußball-Stars um hochdotierte Verträge ist voll im Gange. weiter
  • 314 Leser

Zypern - eine Insel im politischen Zwiespalt

Die Insel Zypern wird zu 80 Prozent von Griechen (im Süden der Insel) und zu 18 Prozent von Türken (im nördlichen Drittel der Insel) bewohnt. Die Teilung besteht seit 1974, als die seinerzeit in Athen regierende Obristenjunta versuchte, die Insel mit einem Putsch gegen den damaligen Präsidenten Erzbischof Makarios zu annektieren. Die Türkei reagierte weiter
  • 342 Leser