Artikel-Übersicht vom Samstag, 01. Mai 2010

anzeigen

Regional (10)

„Das ist Betrug an den Menschen“

Maikundgebung mit Dr. Martin Allespach vom Vorstand der IG Metall: „Wir brauchen einen Kurswechsel“
Die Farbe Rot dominierte am 1. Mai unter dem grauen Regenhimmel. Unter dem Motto „Wir gehen vor“ demonstrierten der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die IG Metall auf Bannern und Plakaten für gute Arbeit, gerechte Löhne und einen starken Sozialstaat. weiter
  • 4
  • 662 Leser

Zum 11. Mal in den Ellwanger Mai gefeiert

In der Ellwanger Innenstadt wurde am Freitagabend zum 11. Mal in Folge in den Mai gefeiert. Zum Auftakt standen am Fuchseck die „Kallipigian Preachers“ aus der italienischen Partnerstadt Abbiategrasso auf der Bühne. Der TV-Moderator und Sänger Giovanni Zarrella war der Topact auf der Fuchseck-Bühne. Nach dem Auftakt feierten die Besucher weiter

„Ohne ACA wäre Aalen viel ärmer“

Aalen City aktiv (ACA) feierte seinen 10. Geburtstag mit Sekt, Märzenweizen und Geburtstagstorte
Der Innenstadtverein Aalen City aktiv (ACA) lässt sich nicht in sein Konzept regnen. Und so feierte er am Freitag wie geplant und zünftig seinen 10. Geburtstag – mit Sekt, Märzenweizen und Geburtstagstorte – trotz kühler Dusche von oben. weiter

Römer für Hüttlingen

„Seid gegrüßt in Hüttlingen“ heißt dieser Römer auf dem „Albanus-Kreisel“ alle willkommen, die zumindest in der Nähe sind. – Das Gesicht der römischen Figur, die in der Maiennacht dort aufgestellt wurde, kommt einem bekannt vor . . . ja, tatsächlich: Es ist Bürgermeister Günter Ensle, der dort so freundlich grüßt. (Foto: weiter
  • 5
  • 6640 Leser

Hummelsweiler und Kirchheim siegen, Aufhausen Jurypreis

118 Gruppen beteiligen sich am Maibaumwettbewerb der Schwäbischen Post und der Rotochsen-Brauerei 2010 - Campingplatz Sonnenhof ist Sieger in der Kategorie „Kindermaibäume“
Der Maibaumwettbewerb 2010 ist entschieden und mit Aufhausen (Jurypreis) und Hummelsweiler (Sieger kleine Ortschaften) haben sich die Vorjahressieger erneut vorne platziert. Bei den großen Ortschaften siegt Kirchheim mit dem Maibaum am neuen Standort am Rathaus. weiter

Zeiss spendet für den Bunten Kreis Aalen

Aus eigener Initiative hätten die Mitarbeiter der Carl Zeiss Optronics für einen guten Zweck gesammelt, sagte Personalmanagerin Anja Königer bei der Spendenübergabe in Oberkochen. Durch den Verkauf von Getränken und Tombolalosen bei der Weihnachtsfeier im vergangenen Jahr, sowie Spenden von Mitarbeitern und einer Spende aus der Abteilungskasse kam der weiter
  • 415 Leser

Vandalismus reißt nicht ab

Schwere Zerstörungen bei Skihütte – 2000 Euro Belohnung zur Ermittlung der Täter
Die Vandalismus-Serie in Oberkochen reißt nicht ab. Nach den Zerstörungen beim Römerkeller war nun am vergangenen Mittwoch die Skihütte des TSV Oberkochen am Volkmarsberg und der Pistenbully Mittelpunkt einer Gewaltorgie. weiter
  • 3
  • 987 Leser

Mission für den Schöpfer

Bergmesse bei der Josefskapelle – Kleinod über der Stadt
Die Bergmesse bei der Sankt-Josefskapelle ist seit über zwei Jahrzehnten ein fester Brauch in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Peter und Paul. weiter
  • 353 Leser
Polizeibericht - Waiblinger Polizei bittet um Mithilfe

58-jähriger Mann seit Sonntag vermisst

Die Polizeidirektionen Waiblingen, Aalen, Göppingen und Schwäbisch Hall suchen nach einem vermissten 58-jährigen Mann und bitten die Bevölkeriung um Mithilfe.

Die Waiblinger Polizei berichtet, dass  

der 58-jährige Ulrich Hummel aus Althütte seit Sonntag, 25. April, von seinen Angehörigen vermisst wird. Er hatte keine festen Pläne am Sonntag,

weiter
  • 1415 Leser

Regionalsport (1)

Achtungserfolg für VfR II

Fußball, Verbandsliga: Knapper, aber verdienter Sieg
Der VfR Aalen II hat in der Verbandsliga 2:1 gewonnen. Die Partie gegen Ludwigsburg zuhause war ordentlich, 90 Minuten war das Ding nicht entschieden. Doch am Ende hatte die Regionalliga-Reserve die Nase vorn. weiter
  • 9091 Leser