Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Mai 2010

anzeigen

Regional (52)

Berühmte Balkonszene auf Brücke

Viel Shakespeare und eine Kostprobe der Musketiere beim 2. Theater-Stadt-Spaziergang in Feuchtwangen
Intendant Johannes Kaetzler freute sich sichtlich, die Zuschauer mit in einen „poetischen Raum Feuchtwangen zu nehmen“, als er den Spaziergang auf der Bühne im Nixelgarten, der 2. Spielstätte in Feuchtwangen eröffnete. Motto: „Mondsüchtige, Verliebte und Poeten oder William meets the Musketeers“. weiter
  • 401 Leser
Aalen. Es ist wieder soweit: Ab dem morgigen Dienstag kommen Liebhaber guten Essens und ausgewählter Weinspezialitäten ab 17 Uhr bis zum kommenden Sonntag jeweils von 11 bis 23 Uhr auf dem Aalener Spritzenhausplatz unter Platanen auf ihre Kosten. Bei der Kulinarischen Meile kochen sechs Gastronomen aus der Region aufeinander abgestimmte Speisen. Abgerundet weiter
  • 191 Leser

Wischauer Sprachinsler beim Sudetendeutschen Tag

Der Verband der Wischauer Sprachinsel (ansässig in Aalen) hat das Kulturgut und seine Traditionen auf dem Sudetendeutschen Tag in Augsburg am vergangenen Wochenende dargeboten. Ausstellung und Auftritt mit traditionellen Tänzen sind sehr gut aufgenommen worden und haben großes Interesse des Publikums an sich gezogen. Die Aufnahme zeigt die „Wischauer“ weiter
  • 1
  • 241 Leser
stadTgespräch

Braucht Aalen ein Urweltmuseum?

Der eiserne Besen des Sparens kehrt durch die Stadt, wie in fast allen Kommunen Deutschlands. Werden die Aufgaben der Stadt nur auf das Nötige zurückgefahren, wie Schwarz-Grün mit gelben Einsprengseln in Aalen meint, oder wird die Stadt kaputt gespart? Vielleicht bereut man in ein paar Jahren noch manchen Schnitt.Das Urweltmuseum ist das prominenteste weiter
namen und nachrichten
Gisela Maruschak Das gemeinsam von ACA, Autohaus Widmann und den Aalener Nachrichten verloste Smart Cabrio geht für vier Monate nach Neresheim. Gisela Maruschak konnte im Autohaus Widmann den City-Flitzer entgegennehmen. Insgesamt hatten sich über 500 Besucher des verkaufsoffenen Sonntags im April an der Verlosung des aufgrund seiner geringen Emissionen weiter
  • 268 Leser
Das Sommerloch ist nichts im Vergleich zum Pfingstloch. Kaum Termine, die Redaktion verzweifelt. Und im Rathaus sind der OB im Urlaub und die Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler in Ravenna. So hat Theo Fehrenbacher allein die Stellung gehalten. Und wie zu hören ist, hat er sogar die Haushaltssperre auf den Weg gebracht, die von Stadtkämmerer Siegfried weiter
  • 204 Leser

Kurz und bündig

Matinée im Rathaus Essingen Der Liederkranz Essingen veranstaltet am Sonntag, 30. Mai, ab 11 Uhr eine Matinée im Rathaus Essingen. weiter
  • 3849 Leser

Kurz und bündig

Großer Scheunenflohmarkt Am Samstag, 29. Mai, findet in der Scheuer neben der Raiffeisenbank Untergröningen ein Flohmarkt des Musikvereins Untergröningen statt; auch bei schlechtem Wetter. Der Erlös kommt der Jugendarbeit im Verein zugute. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Flohmarkt ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet.Steinzeitfest Schloss Untergröningen weiter
  • 135 Leser

Kurz und bündig

Festgottesdienst an Fronleichnam Der katholische Festgottesdienst am Donnerstag, 3. Juni, findet bei gutem Wetter dieses Jahr wegen der Baustelle am Rathaus auf dem Schulhof der Dreißentalschule statt. Im Anschluss daran erfolgt die Prozession über die Dreißentalstraße, Heidenheimer Straße, Katzenbachstraße, Bühlstraße und Aalener Straße zur Kirche. weiter
  • 177 Leser

Polizei war am Tattag eingeschaltet

Im Entführungsfall Maria Bögerl verteidigen die Behörden ihre Einsatztaktik mit dem Opferschutz
Die Polizei hat jetzt erstmals zu Medienvorwürfen Stellung bezogen, wonach sie mit Blaulicht- und Martinshorn am Tag der Entführung die Täter verscheucht haben soll. Gleichzeitig gibt sie damit ebenfalls erstmals offiziell zu, bereits am Tag der Entführung eingeschaltet gewesen zu sein. weiter
Frage der Woche
Schließung des UrweltmuseumsDas Urweltmuseum soll aus Kostengründen geschlossen werden. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt: Wie denken Sie über die Schließung? Was halten Sie davon, Wechselausstellungen des Urweltmuseums im Rathaus zu zeigen?Leonie Reeb und Denise Sauter weiter

Hilfe gegen Schlampereien

Zuverlässige Handwerker sind das Wichtigste . Kontrolle hilft Kosten sparen
Nicht immer hält die Qualität eines Neubaus, was die Bauleute vorher versprochen haben. Ärgerlich: Baumängel verzögern den Einzug. Oder sie sind, wenn zu spät entdeckt, oft nicht mehr zu beheben. weiter
  • 466 Leser

Musik als bewegendes Lebenselixier

Das Tanzcafé „Vergissmeinnicht“ findet seit fünf Jahren in Fachsenfeld statt – vor allem für Demenzkranke
„Es ist oft nur noch wenig, was mit demenzkranken Menschen gemacht werden kann, aber die Musik bleibt“, weiß Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille von der Sozialstation Abtsgmünd. Immer einmal im Monat, den Dezember ausgenommen, gibt es die Beschäftigung mit Musik beim Tanzcafé Vergissmeinnicht. Nicht nur Demenzkranke kommen. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Charmante Blüten

Hohenrodener Schlossgartenschau am 5. und 6. Juni
Von Kabarett bis Buffet, vom „komischen Kaos“ bis zum kulinarischen Kosmos, von der Klein- bis zur Gartenkunst: Auch die sechste SchlossgARTenschau auf Schlossgut Hohenroden bei Essingen bietet wieder sattes Programm. weiter
  • 210 Leser

Waikiki-Beach- Party steigt am Samstag

Neresheim-Elchingen. Am heutigen Samstag, 29. Mai, ist es wieder soweit, es steigt die 11. Waikiki-Beach-Party in Elchingen. Die Jungs und Mädels von „elchorado“, dem jungen Chor aus Elchingen werden nun bereits zum 11. Mal die Notenblätter zur Seite legen.Sie haben wieder hundert Tonnen Sand in die Halle beim Flugplatz geschaufelt, werden weiter
  • 272 Leser

Konkurrenzneid vor 80 Jahren

Aalener Wirtschafts-Geschichten (86) – Das „Cafe am Markt“ bestand vier Jahrzehnte
Wenn es auch heutzutage zuweilen Auseinandersetzungen über die Eröffnung eines Cafés oder Restaurants in der Innenstadt gibt: Vor über 80 Jahren hatte es schon Adolf Roschmann jun. schwer, ein Cafe am Markt zu etablieren. weiter
  • 786 Leser

Frischer Wind in der lokalen Enge

Pfarrer Thomas Kochuthara bringt globale Atmosphäre in die Seelsorge-Einheit in der Aalener Innenstadt
Gäste verbreiten gerade an Pfingsten den Duft von weiter Welt. Die Fenster sind dann geöffnet und frischer Wind kann die lokale Enge rund um den eigenen Kirchturm durchlüften. Pfarrer Thomas Kochuthara bringt seit drei Wochen globale Atmosphäre in die Seelsorge-Einheit in der Aalener Innenstadt. weiter
  • 315 Leser
Neu im KIno
The CraziesWir befinden uns mitten im amerikanischen Mittleren Westen. Das 1700-Seelen-Dorf Ogden Marsh im Agrarstaat Iowa hat mit David Dutton (gespielt von Timothy Olyphant aus „Stirb Langsam 4.0“) einen netten, gutaussehenden Sheriff mit seiner hübschen, blonden Frau (Radha Mitchell), und ein schönes Baseballfeld.Doch mitten in den American weiter
  • 530 Leser

Die Pipeline bleibt in Sichtweite

Biobauer Friedrich Krummrein aus Kirchheim hat mit einer Klage den Bau der EPS vorerst ausgebremst
Der Bau der Ethylen-Pipeline durch die Gemarkung von Kirchheim wird weiter vorangetrieben. Vor dem Grundstück von Biobauer Friedrich Krummrein haben die Bagger aber vorerst gestoppt. Dahinter gehen die Arbeiten unvermindert weiter. weiter
  • 3
  • 679 Leser
Entführungsfall Maria Bögerl

Polizei war am Tag der Entführung eingeschaltet

Blaulicht und Martinshorn "rechtzeitig vor dem Einsatzort abgeschaltet"
Die Polizei hat jetzt erstmals zu Medienvorwürfen Stellung bezogen, wonach sie mit Blaulicht- und Martinshorn am Tag der Entführung die Täter verscheucht haben soll. Gleichzeitig gibt sie damit ebenfalls erstmals offiziell zu, bereits am Tag der Entführung eingeschaltet gewesen zu sein. weiter
  • 5
  • 1525 Leser

„Ich falle ja nicht in ein Sinnloch“

Am 7. Juni: Landratswahl in Freudenstadt – Bürgermeister Peter Traub: „Jeder rechnet und spekuliert“
Wenn am 7. Juni im Kursaal in Freudenstadt der neue Landrat gewählt wird, hat der Oberkochener Bürgermeister Peter Traub gute Karten. „Es wird sehr, sehr spannend“, so Traub im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 248 Leser

Einbrecher am Werk

Abtsgmünd-Untergröningen. In einen metallverarbeitenden Betrieb in den Herrenwiesen drangen Einbrecher in der Nacht zum Freitag gewaltsam ein. Im Innern der Räumlichkeiten brachen sie Türen auf und begaben sich in die Büros. Einen Geldschrank versuchten die Täter aufzuschweißen, was ihnen jedoch misslang. Bei zwei Getränkeautomaten hatten sie mehr Erfolg.

weiter
  • 325 Leser
Rauschgifttoter in Schwäbisch Gmünd

Leiche auf Kinderspielplatz

Schwäbisch Gmünd. In einem Holzhaus des Kinderspielplatzes Josefstraße fand eine Passantin am Donnerstag gegen 13.20 Uhr eine Leiche. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, handelte es sich um einen 40-jährigen Mann, der als langjähriger Konsument harter Drogen bekannt war. Neben der Leiche konnten zwei Einwegspritzen sowie weitere Hinweise auf einen

weiter
  • 1264 Leser

Rabiate Kundin mit Handschellen gebändigt

Aalen-Dewangen. Gegen eine Blumenauslage auf dem Kundenparkplatz des Gartenmarktes fuhr am Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, eine 50-jährige Frau mit ihrem Auto. Während das Verkaufspersonal mit dem Säubern der Unfallstelle beschädigt war, betrat die stark angetrunkene Fahrzeuglenkerin den Verkaufsraum. An der Kasse legte die Frau  zwei Flaschen zur

weiter
  • 659 Leser

Ein Mythos endet nach 30 Jahren

Wolfgang Fausel gibt nach 30 Jahren den Löwenclub ab, will die Jazz-Jam-Sessions im Bottich weiterführen
Weltstars wie Bill Ramsey, Charly Antolini oder Biréli Lagrène waren zu Gast. Und seit 1981 ein langsam mit dem Löwenclub (LC) alterndes Publikum, das Musikwünsche aus der unerschöpflichen Vinylplatten-Sammlung von Wolfgang Fausel erfüllt bekommen wollte. Der Mythos endet, die Jam Sessions sollen aber weiter bestehen. weiter

Rücksicht auf junges Wild

Ostalbkreis. Derzeit sind Wälder- und Feldfluren wichtiger Lebensraum für die in diesen Wochen geborene, freilebende Tierwelt. Die Jägervereinigung Aalen bittet daher, alle Naturfreunde und Spaziergänger um erhöhtes Verständnis und um Rücksichtsnahme.„Man solle in keinem Fall Jungtiere anfassen, denn die hinterlassene, menschliche Witterung schreckt weiter
  • 210 Leser
Am Donnerstagabend bei Backnang

19-Jährige stoppt Vier-Promille-Fahrerin

Backnang. Courage bewies eine 19-Jährige, der es seltsam vorkam, wie die Frau vor ihr im Citroen fuhr. Immer wieder geriet der Wagen auf die Gegenfahrspur und zeigte deutliche Schlangenlinien. Beherzt rief sie die Polizei und bot an, den Wagen bis zum Eintreffen der Polizei zu verfolgen. Zwischendurch gab sie immer wieder Statusmeldungen an die anrückende

weiter
  • 5
  • 1017 Leser

168 Festnahmen und rund eine Tonne Drogen beschlagnahmt

Zollfahndungsamt Stuttgart gibt seine Jahresbilanz bekannt

Das Zollfahndungsamt Stuttgart hat seine Jahresbilanz bekannt gegeben. Im Jahr 2009 haben rund 230 Zollfahnder in Baden-Württemberg 1162 neue Ermittlungsverfahrengeführt. 168 Personen wurden hierbei vorläufig festgenommen und davon 121 dem Haftrichter vorgeführt. Daraus ergibt sich folgende Bilanz: 256 Jahre und 1 Monat Freiheitsstrafe, 132.113 Euro

weiter
  • 589 Leser

Stromverträge nicht an der Tür!

Aalen. Wie die Aalener Stadtwerke mitteilen, sind derzeit Haustürgeschäftemacher unterwegs, die behaupten, im Auftrag der Stadtwerke zu handeln und mit Stromangeboten hausieren gehen. Die Stadtwerke betonen, dass hier keine Verbindung zu den Stadtwerken Aalen besteht. Haustürgeschäfte gibt es bei den Aalener Stadtwerken nicht. Angebote kommen in Schriftform weiter
  • 308 Leser

Bio-Marihuana vom Dachboden

Amtsgericht verurteilt 23-jährigen Aalener Schüler zu dreijähriger Bewährungsstrafe
Ein 23-jähriger Schüler aus Aalen baute auf dem Dachboden Marihuana an. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei 293 Gramm Cannabis und die Zuchtanlage. Die Quittung dafür erhielt er gestern vorm Amtsgericht Aalen: 17 Monate Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurden. weiter
  • 341 Leser

Kurz und bündig

Tanzwochenende Von Freitag, 25. Juni, bis Sonntag, 27. Juni, bittet die Evangelische Erwachsenenbildung zu einem Tanzwochenende. Die Sommertänze auf dem Hesselberg bei Gerolfingen werden von der Tanz- und Rhythmikpädagogin Evamaria Siegmund aus Oberkochen angeleitet. Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro. Übernachtungs- und Verpflegungskosten bezahlen weiter
  • 196 Leser

Polizeibericht

Videokamera gestohlenAalen-Wasseralfingen. Eine Videokamera, die am Gebäude einer Arztpraxis in der Wilhelmstraße montiert war, wurde zwischen Dienstag und Mittwoch entwendet. Motorroller gestohlenAalen-Hammerstadt. Zwischen Freitag 15.30 und Dienstag, 23.30 Uhr, wurde vor einem Gebäude in der Wiesentalstraße ein neuwertiger Motorroller JMSTAR, Typ weiter
  • 237 Leser

110 für Polizei – 112 für Rettungsdienst

Leitender Notarzt und Rettungsstelle warnen: Nummern auf der Notfall(Werbe)karte können in die Irre führen
Gerade weil sie „praktisch“ ist und eine „gute Werbung“ müsse man die Angaben richtigstellen. Das sagt Dr. Hariolf Zawadil, leitender Notarzt im Ostalbkreis, über eine Notfallkarte, die zurzeit im Raum Aalen verteilt wird. Einige Nummern seien falsch oder führten den Anrufer in die Irre, warnt Franz Guschlbauer, der Chef der weiter
  • 697 Leser

Am Steuer eingeschlafen

Urteil: Marktbeschicker muss Führerschein abgeben
Das Amtsgericht Aalen hat einen Marktbeschicker, der beruflich auf seinen Führerschein angewiesen ist, zu einem Fahrverbot von sieben Monaten und einer Geldstrafe von 350 Euro verurteilt. Das Urteil empfand der 58-Jährige, der derzeit auf Kosten seiner Mutter lebt, beinahe wie eine Höchststrafe. weiter
  • 353 Leser

Bahnstrecke bis 13. Juni gesperrt

Aalen/Ellwangen. Wegen Brückenarbeiten an einer Straßenbrücke bei Hofen sowie der Erneuerung des Bahnsteigs in Hofen muss die Bahnstrecke Aalen – Crailsheim zwischen Aalen und Goldshöfe von Samstag, 29. Mai bis Sonntag, 13. Juni, für den Zugverkehr komplett gesperrt werden. Alle Züge zwischen Goldshöfe und Aalen fallen aus und werden durch Busse weiter
  • 290 Leser
Rieser Kaleidoskop
Kein Scherz Klingt nach Aprilscherz, der Plan eines Belzheimers, der dem Ehinger Gemeinderat einen unterschriftsreifen Bauantrag vorlegen will, der die Kombination einer Biogasanlage mit einer Shrimpszucht vorsieht. In der jüngsten Sitzung des Ehinger Rates stellte der Abwasseranlagenexperte Ulrich Güldner die Pläne vor, die es ermöglichen sollen, dass weiter
  • 3
  • 185 Leser

Koch und Kellner

Er wird uns irgendwie brutalstmöglich fehlen, der Roland Koch. Keiner konnte so schön bolzen und dabei doch unschuldig schauen wie das „Babykrokodil“, wie Joschka Fischer den Hessen einst genannt hat. Schon als Oppositionsführer hat er manchen Sozi schlicht niedergebrüllt, und die Schwarzgeld-Affäre hat den tapferen Siegfried der Union im weiter
  • 2
  • 251 Leser

Kurz und bündig

Wanderung entlang der Sechta Der Schwäbische Albverein Bopfingen bittet am Sonntag, 30. Mai, um 13.30 Uhr zu einem Ausflug. Vom Ipfmessparkplatz geht die Fahrt zum Damm des Rückhaltebeckens nördlich von Oberdorf. Ab dort wird etwa zwei Stunden entlang der Sechta bis Höhe Itzlingen und zurück gewandert. Mit Fischereiaufseher Kurt Strauß wird der Bereich weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung Skiclub Der Skiclub Kapfenburg bittet am Freitag, 18. Juni, um 20 Uhr, ins Gasthaus „Zur alten Post“ in Hülen. weiter
  • 6712 Leser

Kurz und bündig

Großer Scheunenflohmarkt Am Samstag, 29 Mai. bittet der MV Untergröningen zum Flohmarkt in die Scheuer neben der Raiffeisenbank. Der Erlös dient der Jugendarbeit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veranstaltung läuft auch bei Regen. Der Flohmarkt ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet. weiter
  • 4085 Leser

Kurz und bündig

Gemeindenachmittag Der Katholische Kirchenchor veranstaltet am Donnerstag, 3. Juni, auf dem Platz vor der Versöhnungskirche einen Gemeindenachmittag.Festgottesdienst an Fronleichnam Der katholische Festgottesdienst am Donnerstag, 3. Juni, findet bei gutem Wetter auf dem Schulhof der Dreißentalschule statt. Im Anschluss daran beginnt die Prozession. weiter
  • 206 Leser

Die Hintergründe

Die Bilanz der ENBW/ODR bezieht alle Stromabnehmer von Neresheim ein; auch die, die von anderen Energiekonzernen ihren Strom beziehen.Ins Stromnetz 2009 eingespeist wurden aus: Kraftwärmekopplung 231 000 kWh; Biomasse 12,12 Millionen kWh; Solarenergie 3,4 Millionen kWh und Windenergie 9,2 Millionen kWh. weiter
  • 390 Leser

Kurz und bündig

Waikiki-Beach-Party Am Samstag, 29. Mai, steigt die 11. Waikiki-Beach-Party in Elchingen. Der junge Chor aus Elchingen „elchorado“ schafft 100 Tonnen Sand in die Halle beim Flugplatz, stellt Palmen auf und holt mit einer Rundum-Dekoration Hawaii auf die Ostalb. Neben heißen Rythmen aus der 30 000 Watt Anlage stehen die Cocktail-Bars für weiter
  • 172 Leser

Freibadsaison in Kösingen startet

Neresheim-Kösingen. Das beheizte Freibad Kösingen ist ab Samstag, 29. Mai wieder geöffnet. Dort kann man sich bei einer Wassertemperatur von mindestens 23 Grad erholen. Für die Kleinsten gibt es ein Kinderplanschbecken. Geöffnet ist täglich von 9 bis 19 Uhr. Vom 1. Juli bis zum 15. August ist bis 20 Uhr geöffnet. Einlass ist bis zu einer halben Stunde weiter
  • 225 Leser

Wieder Brunch auf dem Bauernhof

Ostalbkreis. Bald ist es wieder so weit: Am Sonntag, 11. Juli, öffnen zwölf Landwirtsfamilien ihre Höfe, Scheunen und Ställe und laden große und kleine Feinschmecker zum „Brunch auf dem Bauernhof“ ein. Dieser Tag bietet zwischen 10 und 14 Uhr die Möglichkeit, das Leben eines landwirtschaftlichen Familienbetriebs kennen zu lernen. Dazu gibt’s weiter
  • 444 Leser

Cyber-Mobbing“, „Happy-Slapping“

Ostalbkreis. Gabi Tappmeier, Lehrerin für Pflegeberufe und Gewaltpräventionsberaterin, referiert in der Reihe GewaltPrävention über „Cyber-Mobbing“, „Cyber-Stalking“, „Happy-Slapping“ – und was noch?. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 16. Juni, ab 14.30 Uhr im Zimmer 401 des Aalener Landratsamts und richtet weiter
  • 289 Leser

Polizeibericht

Feuerwehr im EinsatzEllwangen. Im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ist am Mittwoch, kurz vor Mitternacht, ein Brand ausgebrochen. Durch Rauchmelder wurde eine Bewohnerin geweckt, so dass keine Personen verletzt wurden. Die Feuerwehr Ellwangen, die mit 25 Mann ausrückte, hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. weiter
  • 230 Leser

Kurz und bündig

Hocketse der Pferdezüchter Heute, Freitag, 28. Mai ab 19.30 Uhr veranstaltet der Bezirkspferdezuchtverein Aalen – Ellwangen seine traditionelle Hocketse auf der Servicestation in Rindelbach. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit Hitzkuchen, Vespermöglichkeiten und Bier vom Fass. Ab 19.15 Uhr erfolgt der Straßenverkauf von Hitzkuchen. weiter
  • 167 Leser

Tragisches Ende im Kleiderschrank

Nicht alle häuslichen Unfälle sind so spektakulär und enden so tragisch wie der Fall eines Briten, der in seinem Schlafzimmerschrank gestorben ist. Der alleinstehende Mann aus dem englischen Morrow hatte sich durch einen dummen Zufall eingeschlossen und nicht mehr befreien können.Der 51-Jährige hatte das Möbelstück von innen putzen wollen, als aus unbekannter weiter
  • 558 Leser
Aus der Region
Weniger GeldRegion Heilbronn-Franken. Der weitere sechsspurige Ausbau der A6 von Bad Rappenau in Richtung Heilbronn wird sich verzögern, ebenso die Südumgehung von Bad Mergentheim. Grund dafür ist, dass die finanzielle Beteiligung des Bundes an Straßenprojekten in Baden-Württemberg um 90 Millionen Euro auf 460 Millionen vermindert wird.Alle zwei Jahre weiter
  • 419 Leser

Wohnzimmer ist am gefährlichsten

Zu Hause passieren mehr Unfälle als im Straßenverkehr – Tipp von Experten: Erst Stress abbauen, dann anpacken
Ein Unfall zu Hause? Fast jeder denkt bei diesem Thema sofort an die Küche oder an einen Sturz – beim Fensterputzen von der Leiter. Wer hätte gedacht, dass die meisten häuslichen Unfälle im Wohnzimmer passieren? „Ich auch nicht“, gesteht Jutta Rieger vom KompetenzZentrum Hauswirtschaft des Ostalbkreises. Und doch hat sie im Internet weiter
  • 688 Leser

Regionalsport (13)

Die Gewinner stehen fest

Truck Trial in Crailsheim
Der zweite Lauf zur europäischen Truck-Trial-Meisterschaft wird in Crailsheim gefahren. Fünf Leser dieser Zeitung erhalten dafür Freikarten. weiter
  • 133 Leser

Aalen ist Meister

Fußball, Verbandsstaffel: Zeipert macht den Sack zu
Mit einem 2:1-Sieg gegen den SV Böblingen machte es die U19 des Juniorteams Aalen der ersten VfR- Mannschaft nach und sicherte sich vorzeitig die Meisterschaft in der Verbandsstaffel Nord. weiter
  • 5
  • 332 Leser

Frankfurter dominieren

Tipp-Kick, 31. Ostalbpokalturnier und 44. Süddeutsche Einzelmeisterschaft
An beiden Turniertagen in der Dewanger Wellandhalle kamen die Sieger vom TKC Gallus Frankfurt. Erfreulich aus Wasseralfinger Sicht war die Endrundenteilnahme von Jonathan Weber bei der 44. Süddeutschen Einzelmeisterschaft. weiter
  • 142 Leser

WM-Ticket gelöst

Sportakrobatik: Drei TSGlerinnen fahren nach Polen
Katharina Turnwald, Melina Kuklinski und Celine Feliz Caro Bauder von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach fahren zur Weltmeisterschaft in Polen. Sie vertreten Deutschland in der Altersklasse Age-Group (11-16 Jahre). weiter
  • 142 Leser

Ein voller Erfolg

Tennis, 17. Bruno Widmann-Cup des TC Aalen im Rahmen der NIKE- Junior-Tour
Das 17. Jugendturnier um den Bruno Widmann-Cup im Rahmen der NIKE-Tour 2010 beim TC Aalen mit 220 Teilnehmern bot drei Tage spannende und hochklassige Tennismatches in allen Altersklassen. Aus dem Kreis war Uli Guyot bester Spieler. Er musste sich erst im Finale knapp geschlagen geben. weiter
  • 220 Leser

Ehepaar Sarembe ausgezeichnet

Leichtathletik, Sportlerehrung
Bei der Sportlerehrung der Welt- und Europameister der Senioren in Stuttgart ehrte Staatssektäter Georg Wacker Christine und Ferdinand Sarembe (LSG Aalen). weiter
  • 153 Leser

Werbung gemacht

Fußball, Internationales Jugendfußballturnier in Graz
Die U12 und die U13 des Juniorteams Aalen betrieben beim Internationalen Jugendfußballturnier in Graz Werbung für den Aalener Jugendfußball und belegten die Plätze vier und fünf. weiter
  • 169 Leser

Es geht wieder aufwärts

Tennis: Die 15 Vereine der Region haben 90 Teams gemeldet – Über 2300 Sportler sind in Klubs engagiert
Die Aalener Tennisvereine haben noch viel Arbeit vor sich. Und doch darf man behaupten: Die Talsohle in Bezug auf sinkende Mitgliederzahlen scheint durchschritten zu sein. Über 2300 Sportler sind in Klubs engagiert, 90 Mannschaften wurden für die nun beginnende Runde gemeldet. weiter
  • 147 Leser

VfR verpflichtet neuen Torwart

Fußball, Dritte Liga
Der VfR Aalen hat nun auch einen neuen Torhüter verpflichtet: Marcel Wehr wechselt vom Bayernligisten TSV Großbardorf zum künftigen Drittligisten VfR Aalen. Der 19-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. weiter
  • 5
  • 510 Leser

Mensah und Kettemann bleiben, Liesenfeld geht

Ralf Kettemann hat noch keinen neuen Vertrag unterschrieben, doch „es sieht sehr gut aus“, sagt Rainer Scharinger. Tendenz: Kettemann bleibt.Demir Januzi: Der Innenverteidiger darf bleiben, allerdings ohne Einsatzgarantie. Stattdessen wird er öfter in der U23 spielen müssen. Zwei Oberligisten haben ihr Interesse bekundet – dort wäre weiter
  • 1
  • 691 Leser

Über Wiesbaden nach Mallorca

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen verabschiedet sich auswärts beim SV Wehen II in den Urlaub
Am Sonntag startet die Maschine nach Mallorca. Tags zuvor muss der VfR Aalen allerdings noch die letzten 90 Minuten dieser Saison hinter sich bringen. In einem bedeutungslosen Auswärtsspiel beim SV Wehen Wiesbaden II. So locker der Trainer das auch sieht, so sehr wehrt er sich dagegen, dass es „eine Kaffeefahrt wird“. Anpfiff in der Brita-Arena: weiter
  • 5
  • 780 Leser

Überregional (95)

'Alles ganz easy'

Lena Meyer-Landrut über ihre Erlebnisse als neuer Star in Oslo
Lena Meyer-Landrut ist in aller Munde, man reißt sich um sie. Im Interview spricht sie über den Druck der Medien, verpasste Abschlussfahrten und das Gefühl, eine kleine Katze zu sein. weiter
  • 378 Leser

'Bullen-Jagd' am Bosporus

Noch dominiert das Team-Duell zwischen Webber und Vettel die Formel 1
Beim Großen Preis der Türkei in Istanbul will die Konkurrenz die Red-Bull-Piloten von Mark Webber und Sebastian Vettel wieder einfangen. 'Bullen-Jagd' am Bosporus heißts am Sonntag (14 Uhr/live in RTL). weiter
  • 356 Leser

'Elster' verleiht der Steuererklärung Flügel

Am Montag endet Abgabefrist - Finanzämter bevorzugen die Computer-Version
Wer seine Steuererklärung mit dem Programm 'Elster' per Computer und über das Internet abgibt, wird von den Finanzämtern schneller bedient. Manche Daten können unverändert übernommen werden. weiter
  • 470 Leser

'Täterkarrieren nicht hinreichend behindert'

Missbrauchsbeauftragte sieht Versäumnisse beim Jesuitenorden - 205 Opfer meldeten sich
Am Ende zählte nur der Orden. Das ist das Fazit von Ursula Raue, Missbrauchsbeauftragter des Jesuitenordens. Sie benennt schwere Versäumnisse. weiter
  • 326 Leser

10 000 Schüler verglichen

In der 'Tosca'-Studie des Berliner Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung wurden jeweils rund 5000 Abiturienten der Jahrgänge 2002 und 2006 an knapp 150 Schulen in Baden-Württemberg verglichen - vor und nach der Oberstufenreform. Die Studie erscheint im Juli unter dem Titel 'Schulleistungen von Abiturienten: Die neu geordnete gymnasiale Oberstufe weiter
  • 299 Leser

21 Millionen Euro im Lotto-Jackpot

Zum neunten Mal in Folge nicht geknackt - Höchste Gewinnsumme seit September
Der Lotto-Jackpot für kommenden Samstag enthält nun rund 21 Millionen Euro. Der Jackpot wurde am Mittwoch zum neunten Mal in Folge nicht geknackt, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock gestern in München mitteilte. Kein Spieler hatte die richtigen sechs Zahlen 6, 11, 16, 39, 41 und 49 sowie die Superzahl 9 auf seinem Tippschein. Zuletzt war der Jackpot weiter
  • 238 Leser

Abkassierer im Finanzamt

Die griechische Finanzkrise hat viele Gründe, einer davon ist die verbreitete Korruption. Ein Schwerpunkt sind die Finanzbehörden. weiter
  • 320 Leser

Aktive Besucher gefragt

Die Staatsgalerie hat ihre Minimal Art ausgebreitet
Serra, Rückriem, Judd - ihre künstlerischen Schwergewichte der Minimal Art, auch in Kilo gemessen, präsentiert jetzt die Staatsgalerie Stuttgart. weiter
  • 368 Leser

Allein mit brennenden Kerzen

Brand: Leichtsinn kostete vermutlich elfmonatiges Baby das Leben
Die Polizei ermittelt nach einem Brand gegen eine Mutter, die ihre Kinder mit brennenden Kerzen allein gelassen hat. Ein elf Monate altes Baby starb. weiter
  • 302 Leser

Arbeitgeber helfen bei der Kinderbetreuung

Die Beschäftigten der bayerischen Metall- und Elektroindustrie sollen künftig bei Engpässen in der Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen rasche Hilfe bekommen. Dazu wollen die Arbeitgeber eine flächendeckende Vermittlung einrichten: Von September an sollen Vermittler täglich für die Zeit zwischen 5 Uhr und 22 Uhr Betreuungsmöglichkeiten ausfindig weiter
  • 410 Leser

Auf einen Blick vom 28. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Honduras - Weißrussland 2:2 (1:0) Frankreich - Costa Rica 2:1 (1:1) Uruguay - Israel 4:1 (2:1) Chile - Sambia 3:0 (0:0) Estland - Kroatien0:0 EM, U-19-Juniorinnen, Vorrunde in Mazedonien: Schottland - Deutschland 1:5 (0:1) EM, U-17-Junioren, Halbfinale in Vaduz/Liechtenstein: Frankreich - England 1:2 (0:2) Spanien - Türkei 3:1 weiter
  • 318 Leser

Banken haben sich fast wieder normalisiert

Europas Banken greifen kaum noch auf staatliche Krisenhilfen wie Garantien oder Risikoschirme zurück. Diese Rückkehr zur Normalität belegt der Anzeiger für staatliche Beihilfen, den die EU-Kommission veröffentlichte. Danach erreichten die Finanzspritzen der Staaten in den Monaten nach dem Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers im Herbst weiter
  • 447 Leser

Beliebte Klassiker

'Brücke Bauhaus Blauer Reiter', die derzeitige Sonderausstellung der Staatsgalerie Stuttgart mit den attraktivsten Schätzen aus der Sammlung Max Fischer, hat bereits 50 000 Besucher gehabt. Die Gemälde und Blätter von Meistern der Klassischen Moderne sind jetzt noch bis 20. Juni zu sehen. Ein Tipp aus dem umfangreichen Begleitprogramm: Am Samstag, 5. weiter
  • 373 Leser

Bester Botschafter Heilbronns

Das Württembergische Kammerorchester feiert 50-jähriges Bestehen
Eine Heilbronner Notlösung hat sich zum Erfolgsmodell entwickelt. Vor 50 Jahren wurde das Württembergische Kammerorchester gegründet. Gefeiert wird mit den Sinfonien Ludwig van Beethovens. weiter
  • 369 Leser

Bio ist nicht immer besser

Urteil von Stiftung Warentest für Fans von Öko-Ernährung bitter
Wo 'Bio' draufsteht, ist auch drin, was das Ökosiegel vorschreibt: Sie sind frei von chemischen Pflanzenschutzmitteln. Trotzdem weisen Biolebensmittel laut Stiftung Warentest teils schwere Mängel auf. weiter
  • 445 Leser

BUCHTIPP: Immer wieder Fremdsein

Die Autorin Nina Jäckle, 1966 in Schwenningen geboren, hat in Paris, Hamburg, Wien, München gelebt, in Rouen, Sevilla, Meißen, Berlin und auf Ibiza. Dass sie mit dem häufigen Wechseln des Wohnorts in der Welt herumkommt, schlägt sich in ihrer Prosa, den Erzählungen und Romanen ('Noll', 'Sevilla') natürlich nieder. Aber weniger in der Beschreibung von weiter
  • 401 Leser

BUND fordert mehr Schutz vor Hochwasser

Vor dem Hintergrund brechender Dämme an Oder und Weichsel streiten sich Umweltschützer und das Land über einen besseren Hochwasserschutz mit Flächen zum Überfluten in Baden-Württemberg. Bislang ständen oft die Interessen der Bauern dagegen, kritisierte die Arbeitsgruppe Rhein des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gestern. Die Landesvorsitzende weiter
  • 250 Leser

Bund kürzt Mittel für Fernstraßen um 90 Millionen

Das kann dauern: Sanierung und Ausbau vieler Autobahnen und Bundesstraßen im Südwesten werden sich länger hinziehen als gedacht. Für den Bundesfernstraßenausbau bekommt Baden-Württemberg vom Bund in diesem Jahr nur 460 Millionen Euro, rund 90 Millionen weniger als im Vorjahr. 'Der Rückgang ist schmerzlich', sagte Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU) weiter

Chancen und Risiken der Bakterien

Experte: Ernsthaft über Gefahren sprechen
Die Forschungen könnten viel Nutzen bringen, sagt Dr. Joachim Boldt, Medizinethiker an der Universität Freiburg. Wissenschaftler sollten aber beachten, dass sie mit Leben und nicht mit Maschinen arbeiten. weiter
  • 408 Leser

Das Warten auf die Verkündung

Nur Löw und sein Trainer-Team kennen den Kapitän und den Torwart Nummer eins
Joachim Löw bleibt stur: Obwohl bereits in der 'Bild' Philipp Lahm als Kapitän ausgerufen wurde, wird sich der Bundestrainer erst heute erklären. Gleiches gilt für seine Nummer eins im Tor. weiter
  • 325 Leser

Debütantin Sabine Winter sorgt für Jubel

Tischtennis: Nach Boll und Co. auch das Frauen-Team im WM-Viertelfinale
Am Ruhetag für Timo Boll und Co. leisteten die deutschen Tischtennis-Damen erfolgreiche Schwerstarbeit. Sie zogen ins WM-Viertelfinale ein. weiter
  • 340 Leser

Deich sei Dank

Brandenburg trotz steigender Pegel weitgehend vom Hochwasser verschont
Hoch, höher, am höchsten. Das Hochwasser der Oder bedrängt die Deiche in Brandenburg, und das wohl auch noch länger. Doch die aufwendig sanierten Wälle hielten bis gestern den Wassermassen stand. weiter
  • 381 Leser

Der 'Deichgraf' in seinem Element

Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) ist wieder in seinem Element: Das anschwellende Oder-Hochwasser ruft Bilder von ihm wach, die sich 1997 eingeprägt haben. Bei der damaligen 'Jahrhundertflut' an dem Grenzfluss schritt er - noch als Umweltminister - bei brütender Hitze Deiche ab und organisierte die Verteidigung der Dämme. Platzeck weiter
  • 252 Leser

Der Herr der Gene als Hassfigur

Die umstrittene Person Craig Venter
Craig Venter wird kritisiert für sein Profitstreben und die Privatisierung von Natur. Und er wird bewundert, weil er sich mit der Forscherwelt anlegt. weiter
  • 350 Leser

Deutsche Börse bleibt vorsichtig

In der Debatte um schärfere Regeln für die Finanzbranche hat die Deutsche Börse ein international abgestimmtes Vorgehen angemahnt. Zwar sei die angedachte Finanztransaktionssteuer ein Fortschritt im Vergleich zu einer möglichen Börsenumsatzsteuer, sagte Börsenchef Reto Francioni bei der Hauptversammlung des Marktbetreibers in Frankfurt. Eine Börsenumsatzsteuer weiter
  • 371 Leser

Die deutschen WM-Kapitäne

Es ist ein illustrer Kreis, in den heute ein weiterer Kicker erhoben wird: Elf Männer haben bislang bei Weltmeisterschaften deutsche Mannschaften auf den Rasen geführt. Ein Schalker war 1934 der erste, seit 1982 jedoch sind alle Führungsspieler irgendwie mit dem FC Bayern verbandelt - entweder vor, während oder nach der jeweiligen WM haben sie die Kickstiefel weiter
  • 316 Leser

Die Huskies fliegen aus der DEL

Eishockey: Klubs schließen Kassel aus dem Oberhaus aus, nun gehts vor Gericht
Die Kassel Huskies werden aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ausgeschlossen. Das haben die Klubs so beschlossen. Doch die Hessen wehren sich. weiter
  • 310 Leser

DOKUMENTATION · KÖHLER ZU KRIEGSEINSATZ: 'Unsere Interessen wahren'

Bundespräsident Horst Köhler hat Kriegseinsätze der Bundeswehr in einen Zusammenhang mit Deutschlands Wirtschaftsinteressen gestellt. Auszüge aus dem Interview mit dem Deutschlandradio Kultur: 'Wir brauchen einen politischen Diskurs in der Gesellschaft, wie es kommt, dass Respekt und Anerkennung zum Teil doch zu vermissen sind, obwohl die Soldaten so weiter
  • 339 Leser

Eindrucksvoller Erholungskurs

Chinesische Notenbank sorgt für gute Stimmung
Die deutschen Aktienmärkte haben ihren Erholungskurs eindrucksvoll fortgesetzt und kräftige Gewinne verzeichnet. Die gute Stimmung begründeten Börsianer mit dem Bekenntnis der chinesischen Zentralbank zu ihren Beständen an europäischen Staatsanleihen. Auch die zuletzt leichte Erholung des Euro wirkt Händlern zufolge positiv. Gewinner im Dax waren die weiter
  • 405 Leser

Erster Erfolg: Ölleck vorläufig abgedichtet

Im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko gibt es offenbar einen Zwischenerfolg. Nach Angaben von Thad Allen, Chef der US-Küstenwache, ist es mit gewaltigen Schlammmassen gelungen, den oberen Teil der Steigleitung zu stabilisieren und das leckende Bohrloch weitgehend zu stopfen. 'Es strömt kein Öl und kein Gas mehr aus der Steigleitung.' Doch er weiter
  • 251 Leser

Experten sehen Arbeitsmarkt über dem Berg

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird nach Einschätzung von Experten vorerst nicht weiter steigen. Die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise seien weniger schlimm als erwartet: Der deutsche Arbeitsmarkt sei über dem Berg, betonten Volkswirte deutscher Großbanken nahezu einmütig. Wegen der aktuell guten Konjunkturentwicklung rechnen die Fachleute weiter
  • 386 Leser

Frankreich hofft auf die EM 2016

Heute fällt Uefa-Entscheidung - Italien und Türkei als Konkurrenten
Beim Endspurt um die Gastgeberrolle für die Fußball-EM 2016 gilt die deutsche Rückendeckung für Favorit Frankreich als sicher. Die Konkurrenten heißen Italien und Türkei. Heute um 13 Uhr steht der Sieger fest. weiter
  • 358 Leser

Früher Sorgenkind, heute Hort der Stabilität

Die Türkei und Deutschland verbinden starke Wirtschaftsbeziehungen
Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle ist mit einer Delegation in der Türkei. Deutsche Unternehmen sind stark am Bosporus engagiert. Deutschland ist für die Türken Exportland Nummer eins. weiter
  • 386 Leser

FUSSBALL-NOTIZEN vom 28. Mai

Noch 15 Verfahren Im Zuge des Wettskandals laufen beim DFB noch 15 Ermittlungsverfahren durch den Kontrollausschuss. Dies sagte DFB-Vizepräsident Rainer Koch dem Fachmagazin 'Kicker'. In Deutschland gelten 32 Begegnungen als verdächtig. Eine Nennung der betroffenen Partien sei auf Grund der Vorgaben der Staatsanwaltschaft Bochum ebenso nicht möglich weiter
  • 297 Leser

Gegen 'Polit-Rhetorik'

Ackermann verweist vor Aktionären auf Schwachstellen im Bankensystem
Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann betont sein Engagement zur Lösung gesellschaftlicher Krisen: 'Diese Anstrengungen werden manchmal diskreditiert.' Nächstes Jahr peilt er 10 Milliarden Euro Gewinn an. weiter
  • 356 Leser

Gericht lehnt Beweisanträge der Verteidiger ab

Das Landgericht Karlsruhe hat im Prozess gegen Jörg Tauss mehrere Beweisanträge der Verteidigung abgelehnt. Diese stünden in keinem Sachzusammenhang mit den Anklagevorwürfen, sagte der Vorsitzende Richter Udo Scholl gestern. Tauss' Rechtsanwalt Michael Rosenthal hatte beantragt, einen Beamten des Landeskriminalamts (LKA) Niedersachsen und einen Sprecher weiter
  • 244 Leser

Gesetzliche Regeln gibt es bisher nicht

USA fürchten Bio-Terroranschlag, Europäer sorgen sich um Folgen für die Umwelt
Gesetzliche Regeln zur Synthetischen Biologie gibt es bisher nicht. Das EU-Projekt 'Synbiosafe' soll ethische und sicherheitsrelevante Aspekte des Forschungszweiges beleuchten und die öffentliche Diskussion darüber in Gang setzen. In den USA wird hauptsächlich vor dem Missbrauch der Forschungsergebnisse durch Bio-Terroristen gewarnt. So wird befürchtet, weiter
  • 302 Leser

Großes Kino mit dem King of Swing

Michael Bublé beim Tourstart in München
Michael Bublé ist nach zweieinhalb Jahren zurück in Deutschland. In München startete der Sänger seine 'Crazy-Love'-Tournee. Die Olympiahalle verwandelte er mit 13 Musikern in einen fast intimen Jazzclub. weiter
  • 318 Leser

Katze überlebt Vollwaschgang

Kätzchen Kimba hat einen vollen Waschgang in der Waschmaschine überlebt - inklusive Schleudern. Das vier Monate alte Tier aus Australien kam mit dem Schrecken und - wegen des Waschmittels - entzündeten Augen davon, berichtete die Zeitung 'Manly Daily'. 'Ich habe die Klamotten in die Maschine gepackt und das Waschpulver, und dann den Kaltwaschgang eingeschaltet, weiter
  • 311 Leser

Kein Leistungsschub im Abi

Eine Studie zeichnet ein durchwachsenes Bild der Oberstufenreform
Mathe und Deutsch für alle statt Wahlfreiheit: Die Oberstufenreform sollte Schülern solidere Grundlagen geben. Gelungen ist das nur zum Teil, zeigt eine Studie - doch allzu genau will es die Politik nicht wissen. weiter
  • 307 Leser

KOMMENTAR · KÖHLER: Der Kriegspräsident

Die Fragen und Erklärungen, die der Bundespräsident derzeit im Zusammenhang mit den Auslandseinsätzen der Bundeswehr von sich gibt, sind bei wohlwollender Auslegung nur irritierend, bei genauem Hinsehen aber eine Belastung für die deutsche Außenpolitik. Geradezu tragisch ist, dass ausgerechnet Köhler, der sich vehement dafür einsetzt, dem Engagement weiter
  • 272 Leser

KOMMENTAR · SPANIEN: Kampf um den guten Ruf

Spanien hat ein Imageproblem. Seit Ausbruch der Griechenlandkrise fürchten die internationalen Anleger neue Wackelkandidaten und blicken auf Spanien mit anderen Augen als noch vor zwei Jahren: Sie sehen nicht mehr Europas Wirtschaftswunderkind mit glänzenden Wachstumsraten und rapide steigenden Beschäftigtenzahlen, sondern einen Jugendlichen, der keine weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR: Nicht verständlich

Das hätte doch auch sehr verwundert, wäre das Ergebnis anders ausgefallen: Wo 'Bio' draufsteht, ist auch 'Bio' drin. Auf dies Formel lässt sich die Untersuchung der Stiftung Warentest bringen. Es kann ja auch nicht anders sein. Wo chemische Pflanzenschutzmittel verboten sind, müssen die Lebensmittel auch den Labortest mit dem Befund bestehen: keine weiter
  • 406 Leser

Kreditversorgung verbessert sich erneut

Die deutsche Wirtschaft kann sich wieder leichter Geld bei den Banken besorgen. Derzeit bewerten noch 35,6 Prozent der befragten Unternehmen die Kreditvergabe der Banken als restriktiv - das sind 0,5 Punkte weniger als im Vormonat, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung mitteilte. Damit sank diese Kennziffer bereits zum fünften Mal in Folge. weiter
  • 358 Leser

Krähen greifen an

Szenen wie in Hitchcocks Horrorfilm: Passanten in Klinik
Fast wie in Alfred Hitchcocks Filmklassiker 'Die Vögel': Krähen sind in Bremen über Passanten hergefallen. Mehrere mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei war alarmiert worden, weil die Vögel an einer Weser-Promenade Spaziergänger angegriffen und verletzt hatten. Die Beamten entdeckten eine auf dem Weg hockende Krähe mit hängenden Flügeln. weiter
  • 374 Leser

Köhler löst Kriegsdebatte aus

Auslandseinsätze auch zur Wahrung wirtschaftlicher Interessen?
Kämpfen in Afghanistan deutsche Soldaten wegen Handelsinteressen? Diese Verbindung hat Horst Köhler - gewollt oder ungewollt - hergestellt. weiter
  • 343 Leser

Landis soll Puzzle vervollständigen

Als 'fehlendes Puzzlestück' im Anti-Doping-Kampf hat ein Experte des Radsport-Weltverbandes UCI die detaillierten Doping-Schilderungen des Amerikaners Floyd Landis bezeichnet. Der Australier Michael Ashenden, der für die UCI die Daten des Blutpass- Programms auswertet, hofft, dass die Fahnder dank der Landis-Aussagen Manipulationen auf die Schliche weiter
  • 299 Leser

Lange Haftstrafe für Schauspieler

Der Schauspieler Sebastian Münster ist vom Landgericht Bonn wegen besonders schweren Raubes und Vergewaltigung in zwei Fällen zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem ordnete das Gericht die Unterbringung des 38-Jährigen in einer Entziehungsanstalt an. Der Vorsitzende Richter sagte in seiner Urteilsbegründung: 'Ohne dass Problem Drogen weiter
  • 337 Leser

LEITARTIKEL · EURO-KRISE: Politik in Geiselhaft

Angela Merkel ist nicht zu widersprechen: Die Lösung der Euro-Krise ist auch eine Frage der Gerechtigkeit, weshalb nach dem Verursacherprinzip auch der Finanzsektor einbezogen und in die Pflicht genommen werden muss. Indes, es geht um weit mehr als nur das Schließen einer Gerechtigkeitslücke. Glaubwürdigkeit und Legitimation der Demokratie stehen auf weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick vom 28. Mai

Jean Paul Gaultier Der exzentrische Modeschöpfer Jean Paul Gaultier (58) verlässt das französische Luxus-Modehaus Hermès. Gaultier wolle sich nach sieben Jahren mehr auf eigene Projekte konzentrieren, teilte Hermès mit. Gaultier hatte neben seiner eigenen Kollektion die Prêt-à-Porter-Damenlinie für Hermès entworfen. Hermès hatte Gaultier geholt, um weiter
  • 246 Leser

Mehr Druck auf Randalierer

Gewalt gegen Polizisten soll strenger geahndet werden
Die Innenminister von Bund und Ländern haben sich auf eine Strafverschärfung für Angriffe auf Polizisten geeinigt. Der Hamburger Innensenator Christoph Ahlhaus (CDU) sagte am Rande der Innenministerkonferenz, Angriffe auf Polizeibeamte sollten künftig mit bis zu drei Jahren Haft bestraft werden können. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger weiter
  • 290 Leser

Mini-Fabrik in einer Zelle

Die 'Synthetische Biologie' möchte künstliche Wesen erschaffen
Einen Dr. Frankenstein hat der US-Biologe Craig Venter nicht zum Leben erweckt. Vielmehr hat er ein Mini-Bakterium mit künstlich geschaffenem Erbgut gefüllt. Biologie wird so zur Ingenieurskunst. weiter
  • 393 Leser

NA SOWAS. . . vom 28. Mai

Gartenarbeit kann gewinnbringend sein: Ein Franzose hat beim Buddeln im Vorgarten eine Tüte mit 165 000 Euro gefunden. Hintergrund: In dem Haus bei Bordeaux hat es vor vier Jahren einen unaufgeklärten Mord gegeben. Der Mann hatte den Fund nicht gemeldet. Als er mit den mitgenommenen Scheinen im Supermarkt zahlte, alarmierte die Kassiererin die Polizei. weiter
  • 1577 Leser

Napoleon und der Lauf der Iller

Auf Drängen der EU wird die Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern neu festgelegt
Schuld ist der Franzosenkaiser Napoleon Bonaparte. Weil er seinerzeit die Iller als Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern festlegte, kommt es zu kuriosen Situationen. Dies soll sich nun ändern. weiter
  • 388 Leser

Neue Gedenkstätte erinnert an Zwangsarbeiter

Mindestens 119 Zwangsarbeiter sind im Zweiten Weltkrieg im KZ-Außenlager am Flugfeld Echterdingen an Hunger und Entkräftung gestorben - von Juni an erinnert eine Gedenkstätte an sie und weitere Häftlinge. Die Installation der Landshuter Künstlerin Dagmar Pachtner soll den Blick auf zwei authentische Orte lenken: den Hangar, in dem die Häftlinge untergebracht weiter
  • 260 Leser

Neues Vergütungssystem

Die Aktionäre segneten auch das neue System zur Vergütung des Vorstands ab, das bereits für das Geschäftsjahr 2009 gilt. Danach erhalten die Vorstandsmitglieder 17 Prozent ihrer Bezüge als Fest-Gehalt, den Rest als variablen Bonus. Für den Bonus maßgeblich ist zum einen die Eigenkapitalrendite der Bank über zwei Jahre, nicht wie bislang nur über ein weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Kunstprojekt zur WM Teamplay und Mut zum Anderssein: Zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ist gestern in Stuttgart ein außergewöhnliches Kunstprojekt vorgestellt worden. Je neun Kunstschaffende aus Baden-Württemberg und Südafrika haben sich dafür die schönste Nebensache der Welt als Motivvorlage genommen. Die 18 Werke werden vom 30. Mai an für weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Beten in Schule verboten Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat einem muslimischen Schüler das Gebet während der Pause auf dem Schulgelände untersagt. Die Richter wiesen eine Klage des 16-Jährigen zurück. Die Gebetsausübung gehöre zwar prinzipiell zur Religionsfreiheit. Für Anders- oder Nichtgläubige würde das aber eine 'Einschränkung' bedeuten weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Krueger mit Bern einig Eishockey: Nationalspieler Justin Krueger wird in der kommenden Saison voraussichtlich für den SC Bern aufs Eis gehen. Der Schweizer Meister hat sich mit dem 23 Jahre alten Verteidiger nach eigenen Angaben auf 'eine mögliche Zusammenarbeit' geeinigt. Krueger spielte bisher für die Cornell University in den USA in der College-Liga weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Erlkönig-Unfall simuliert Rottweil - Das Gutachten zum tödlichen Erlkönig-Unfall vor einem Monat bei Rottweil lässt auf sich warten. Auf Wunsch des Gutachters sei der Unfall am Originalschauplatz mit einem Mercedes-Prototypen nachgestellt worden, sagte ein Polizeisprecher gestern. So sei ermittelt worden, wann der Fahrer ein auf der Autobahn querstehendes weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Schlecker zurück zum Tarif Die in Ehingen beheimatete Drogeriekette Schlecker will ihre Angestellten anscheinend wieder nach Tarif bezahlen. Das Unternehmen hat gestern mit Verdi über einen Tarifvertrag für die Beschäftigten seiner 'XL'-Läden verhandelt. Heute sollen die Verhandlungen abgeschlossen werden. Opel-Bürgen voreilig Die staatliche Milliardenbürgschaft weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Kinder gerettet Ein Ägypter hat seine vier in Deutschland lebenden Kinder in seine Heimat verschleppen wollen. Die Polizei stoppte ihn auf dem Flughafen in Amsterdam und übergab die Kinder (5, 7, 8, 10 Jahre) der Mutter. Die Hamburgerin ist sorgeberechtigt. Sie hatte die Kinder vermisst gemeldet, nach dem Vater wurde bereits gefahndet. Fall Kampusch weiter
  • 302 Leser

Politpoker am Rhein

CDU und SPD ringen in Nordrhein-Westfalen um große Koalition
Noch ist nichts entschieden. SPD und CDU sondieren in Nordrhein-Westfalen die Chancen für eine große Koalition. Sehr beliebt ist sie nicht. Auch Neuwahlen werden nicht ausgeschlossen. weiter
  • 290 Leser

PROGRAMM vom 28. Mai

FUSSBALL Regionalliga - Samstag, 14 Uhr: SSV Ulm 1846 - Bamberg, Stuttg. Kickers - Nürnberg II, Wehen Wiesbaden II - VfR Aalen, Weiden - Kassel, 1860 München II - Reutlingen, Darmstadt - Alzenau, Großaspach - Eintr. Frankfurt II, Greuther Fürth II - Karlsruher SC II, SC Freiburg II - Pfullendorf. Oberliga - Samstag, 15.30 Uhr: Illertissen - Kehl, Villingen weiter
  • 317 Leser

Prosperos Schwermut prägt alles

Sam Mendes inszeniert 'Der Sturm'
Nachdenklich und werkgetreu hat der große britische Filmregisseur Sam Mendes jetzt Shakespeares Fünfakter 'Der Sturm' auf die Bühne gebracht. weiter
  • 314 Leser

Prosperos Schwermut prägt die ganze Aufführung

Filmregisseur Sam Mendes inszeniert Shakespeares Alterswerk 'Der Sturm' für die Bühne - Bei den Ruhrfestspielen gefeiert
Filme haben Sam Mendes weltberühmt gemacht, für 'American Beauty' erhielt er sogar den Oscar. Doch mit Schauspielern aus New York und London arbeitet der britische Regisseur im 'Bridge Project' an Shakespeare-Inszenierungen, die auf Bühnen in aller Welt gezeigt werden. Seine melancholische Inszenierung von 'Der Sturm', einer der schönsten Komödien William weiter
  • 334 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 17 821 432,10 Euro Gewinnklasse 2 322 713,30 Euro Gewinnklasse 3 36 671,90 Euro Gewinnklasse 4 3154,30 Euro Gewinnklasse 5 160,30 Euro Gewinnklasse 6 41,10 Euro Gewinnklasse 7 22,00 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 470 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1312 Leser

Regen in Paris, keine Tränen bei Andrea Pertkovic

Der große Regen von Paris hat den Spielplan der French Open durcheinander gewirbelt und Julia Görges vor der ultimativen Herausforderung einen ungeplanten Ruhetag beschert. Das Zweitrundenmatch der deutschen Fed-Cup-Spielerin gegen die topgesetzte Serena Williams (USA) wurde wegen des schlechten Wetters um einen Tag auf heute verlegt. Görges ist trotz weiter
  • 329 Leser

Selbst die Testsieger erhielten nicht die Bestnote

Die besten Produkte sind mit der Note 1,6 ('gut') der Maxi Cosi Pebble+Family Fix (Klasse bis 13 Kilo, links) und der Kiddy Energy Pro in der Klasse 9 bis 18 Kilo. Beide Sitze ließen sich sehr leicht montieren und bekamen in der Kategorie 'Bedienung' sogar ein 'sehr gut'. eb weiter
  • 1664 Leser

Spanien schnallt den Gürtel enger

Hauchdünne Mehrheit für Zapateros Sparpaket - Gewerkschaften drohen mit Streik
Mit nur einer Stimme Mehrheit hat Spaniens Parlament den härtesten Sparplan in der jüngeren Geschichte des Landes verabschiedet. Dafür votierten lediglich die Sozialisten von Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero, der nur knapp einem Debakel entging. Der Plan sieht Einsparungen von zusätzlich rund 15 Milliarden Euro bis 2011 vor. Die Opposition weiter
  • 305 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 28. Mai

S 21 - aus Sand gebaut Es geht doch. Die heiß umkämpften Seitenflügel sind weg, 'aufs Friedlichste' seien die unterirdischen Arkaden des Ingenhovenschen Tiefbahnhofs mit dem Rest des Stuttgarter Bonatzbaus 'vermählt', stellt selbst die 'Stuttgarter Zeitung' fest, für gewöhnlich das Kampfblatt der Stuttgart-21-Gegner. Freilich: Das Bauwerk, für das der weiter
  • 344 Leser

Südzucker hakt Reform des Zuckermarkts ab

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat trotz Wirtschaftskrise erneut mehr Gewinn eingefahren und ist auch für das laufende Geschäftsjahr zuversichtlich. Erwartet werden nach leichtem Rückgang im vergangenen Jahr ein stabiler Umsatz und eine deutliche Ergebnissteigerung, teilte der Konzern mit. Im vergangenen Jahr war der Umsatz des Mannheimer weiter
  • 386 Leser

Tauss droht Bewährungsstrafe

Heute Urteil im Kinderporno-Prozess gegen Ex-Politiker
Im Prozess gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss wegen des Besitzes von Kinderpornos hat die Staatsanwaltschaft eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten gefordert. Der 56-Jährige habe sich das Material mit Bildern und Videos zu rein privaten Zwecken beschafft, um sich daran sexuell zu erregen, warf ihm die Anklage vor. weiter
  • 319 Leser

Teuerung zieht weiter leicht an

Steigende Preise für Benzin und Heizöl haben auch im Mai die Verbraucherpreise in Baden-Württemberg nach oben getrieben. Die jährliche Teuerungsrate lag bei 1,4 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Das war der höchste Preisanstieg seit Dezember 2008. Im Vergleich zum April erhöhten sich die Preise um 0,2 Prozent. Der Heizölpreis weiter
  • 382 Leser

THEMA DES TAGES vom 28. Mai

LEBEN AUS DEM LABOR Aus totem Material Leben herstellen - das ist das Ziel des US-Forschers Craig Venter, dem er immer näher rückt. Wir beschreiben, um was es geht und welche Kritik daran geübt wird. weiter
  • 395 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tischtennis - live, WM, Mannschaft in Moskau, Viertelfinale ab 8.45 Uhr Tennis - live, French Open in Paris 3. Runde, Damen/Herrenab 11 Uhr/ab 17.40 Uhr Radsport - live, Giro dItalia, 19. Etappe Brescia - Aprica ab 15.30 Uhr SPORT 1 Motorsport - live, Formel 1, Großer Preis der Türkei in Istanbul, Freies Training ab 9 Uhr Handball - live, weiter
  • 285 Leser

Verdacht auf Bilanzfälschung

Der Verdacht auf Bilanzfälschung gegen die HSH Nordbank bleibt bestehen. Gestern hat die Staatsanwaltschaft erneut Räume der Bank in Hamburg durchsucht. Am Mittwoch wurden schon fünf Privatwohnungen ehemaliger Vorstände und der Kieler Standort der Bank unter die Lupe genommen. Hintergrund sind die seit 2009 laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter
  • 340 Leser

Verpflichtung

Das Biosiegel der EG-Ökoverordnung verpflichtet zum Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel, mineralischen Stickstoffdünger und vorbeugende Medikamente für Tiere - und daran scheinen sich der 'Stiftung Warentest' zufolge die Biohersteller zu halten. Zudem engagierten sie sich weit mehr als konventionelle Anbieter sozial und ökologisch. weiter
  • 1130 Leser

Verwüstungen durch Windhose

Eine Windhose hat am Mittwochabend für Verwüstungen in zwei Orten im Rems-Murr-Kreis gesorgt. Umgestürzte Bäume beschädigten in Leutenbach-Nellmersbach Autos, zudem habe die Windhose an mehreren Häusern Teile der Dächer abgedeckt, teilte die Polizei in Waiblingen mit. Am Bahnhof Leutenbach riss ein Baum eine Oberleitung ab. Die Windhose zog weiter nach weiter
  • 338 Leser

Viele getestete Kindersitze für das Auto sind 'gut'

Verbraucherschützer und Verkehrsclub: Bedienbarkeit ist genauso wichtig wie die Sicherheit
Kindersitze im Auto können Leben retten. Ein Test ergab, dass die meisten Modelle ordentlich abschneiden. Beim Seitenaufprallschutz hapert es. weiter
  • 427 Leser

Voith spürt Belebung, vor allem in Asien

Der Anlagenbauer Voith hat im ersten Halbjahr 2009/10 von einer deutlichen Marktbelebung in Asien profitiert. Der Auftragseingang blieb zwar mit 2,6 Mrd. EUR um 14 Prozent unter dem Vorjahreswert, wie Vorstandschef Hubert Lienhard in Heidenheim mitteilte. Verglichen mit dem vorangegangenen Halbjahr gab es aber ein Orderplus um 39 Prozent. 'Wir spüren weiter
  • 380 Leser

Volleyballer vor Endspurt zur EM

Mit einem perfekten Heimspiel in Tübingen wollen die deutschen Volleyballer endgültig den Sprung zur EM 2011 schaffen. Bundestrainer Raúl Lozano: 'Wenn wir mit dem gleichen Niveau wie zuletzt in Montenegro spielen, schaffen wir die direkte Qualifikation auf jeden Fall. Das liegt einzig an uns.' Erster Gegner in der Paul-Horn-Arena ist heute Kroatien weiter
  • 279 Leser

Wappnen für die Oder-Flut

Mit hoher Geschwindigkeit fließen die Wassermassen der Oder flussabwärts. Am Pegel im brandenburgischen Ratzdorf wurden gestern mehr als 6,20 Meter gemessen, womit der Richtwert für die höchste Alarmstufe 4 um knapp 60 Zentimeter überschritten wurde. In Frankfurt/Oder stand das Wasser höher als 5,60 Meter. Die Menschen scheinen dennoch gelassener zu weiter
  • 233 Leser

Windhose fegt durch Leutenbach

Eine Windhose hat am Mittwochabend für Schäden im Rems-Murr-Kreis gesorgt. Umgestürzte Bäume beschädigten in Leutenbach-Nellmersbach Autos, die Windhose deckte zudem an mehreren Häusern Dächer ab. Am Bahnhof Leutenbach riss ein Baum eine Oberleitung ab. Der Bahnverkehr wurde zeitweise unterbrochen. Die Windhose zog weiter nach Welzheim-Breitenfürst. weiter
  • 279 Leser

Überschuss im Export sinkt erneut

Der deutsche Außenhandel hat 2009 erneut einen Rückgang des Überschusses verbucht. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Der Exportüberschuss ist zum zweiten Mal infolge gesunken, nämlich von 176,2 Mrd. EUR im Jahr 2008 auf nunmehr 134,2 Mrd. EUR gesunken. Die deutsche Wirtschaft exportierte im vergangenen Jahr Waren im Wert von 808,2 Mrd. EUR. weiter
  • 362 Leser

Zwei Gemeinden erinnern an Nazi-Gräuel

Mahnmal und Doku-Zentrum: Rottenburg und Gäufelden gedenken der Opfer von Hailfingen
65 Jahre nach Kriegsende erinnern die Gemeinden Gäufelden und Rottenburg gemeinsam an Nazi-Gräuel. Sie haben ein Doku-Zentrum und ein Mahnmal zum Gedenken an die Opfer des KZ Hailfingen errichtet. weiter
  • 252 Leser

Leserbeiträge (1)

Tunnel ohne Filter!

„Es erstaunt doch immer wieder, wie man sich – obwohl der Hut bereits lichterloh brennt – noch darüber unterhalten kann, ob die Schnürsenkel farblich zu den Socken passen oder nicht. Der Tunnel läuft uns nicht davon, ebenso wenig die Namensgebung, so manches Kind wird erst bei der eigenen Hochzeit getauft. Sehr wohl aber läuft uns weiter
  • 3
  • 3480 Leser