Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. Juni 2010

anzeigen

Regional (29)

Zwei Radfahrer schwer verletzt

Aalen/Bopfingen. Schwere Verletzungen zog sich eine 22-Jährige Radlerin bei einem Sturz am Dienstagabend gegen 23 Uhr zu. Die junge Frau fuhr ohne Beleuchtung die abschüssige Ludwigstraße in Richtung Stadtmitte entlang, und stürzte über eine Fräskante, die im Dunkeln lag. Schwere Verletzungen an Kopf und Gesicht zog sich auch in Bopfingen ein 60-jähriger weiter
  • 216 Leser

Leitz zeigt seine Kompetenz

Oberkochener Holzbearbeitungsspezialist informiert über Riffeltechnik
Mit seinem Sponsoring-Engagement setzt das Geno-Haus in Stuttgart nach seinem Umbau 2009 mit einer zukunftsweisenden Ausstellung über den modernen Werkstoff Holz einen herausfordernden Akzent im neuen Ambiente. An der Ausstellung ist der Holzbearbeitungs-Spezialist Leitz beteiligt. weiter
  • 676 Leser

1A – ein völlig neuer, exklusiver Magazin-Typ

Innovatives SDZ-Produkt
1A ist der Titel des neuen Magazins, das im Hause von SDZ Druck und Medien geboren wurde. Es handelt sich um ein Kundenmagazin. Für Menschen, die Wert auf Stil, Qualität und Exklusivität legen, wurde dieses Produkt konzipiert und komponiert. weiter
  • 5
  • 620 Leser

Parkplatznot: Ende wie geplant

Halbzeit des Parkhausbaus am Stauferklinikum
Jetzt sind die Dimensionen des neuen Parkhauses am Stauferklinikum in Mutlangen sichtbar. Arbeiter montieren derzeit die Stahlträger. Bisher sind die Arbeiten im Zeitplan. Wenn dies so bleibt, beseitigt das Parkhaus voraussichtlich ab Ende September die Parkprobleme am Klinikum. weiter
  • 5
  • 551 Leser

Aalener Adressbuch ist neu aufgelegt

Das erste druckfrische Exemplar des neuen Aalener Adressbuches hat heute die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (rechts) von der Geschäftsführerin des Bleicher- Verlages Evmarie Bartolitius (Mitte) und Falko Pütz, Verkaufsleiter der SDZ Druck und Medien GmbH entgegen genommen. „Die 14. Auflage des Aalener Adressbuches ist ein Aalener Nachschlagewerk“, weiter
  • 218 Leser

So war’s früher

Über einen regen Zuspruch freute sich das Goldbergmuseum in Goldburghausen beim landesweiten „Tag der Museen“. Unter dem Titel „Essen wie in der Steinzeit“ hatte die Museumsleiterin Waltraud Weiß ein Programm für Jung und Alt vorbereitet. Am offenen Feuer wurde demonstriert, wie das damalige Brot aus Emer gebacken wurde. Ebenfalls weiter
  • 226 Leser

Sie bekennt sich zur Wehr

Kreisfeuerwehrverband Ostalb Gast der SPD-Landtagsfraktion
Der Kreisfeuerwehrverband Ostalb ist mit einer vierköpfigen Delegation der Einladung der SPD Landtagsfraktion und der Abgeordneten Ulla Haußmann in den Landtag von Baden-Württemberg nach Stuttgart gefolgt. weiter
  • 229 Leser

Musik als Botschaft

Ein Highlight erwartet die Gäste des Musikvereins Spraitbach mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg am Samstag, 5. Juni, um 20 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzertes in der Sporthalle „Kohl“ in Spraitbach. weiter
  • 335 Leser

Audi-Fan-Festival

Am Wochenende ist Internationales Auditreffen in Heubach und am Samstag, 5. Juni gibt es einen großen Teilemarkt. Ferner ist für Kinderunterhaltung gesorgt mit Kinderkarussell und Kinderschminken. Am Sonntag, 6. Juni startet um 10.30 Uhr ein Weißwurstfrühstück, dazu spielt die Triumph-Werkskapelle. Es hat sich für diesen Tag zudem ein Ferrari-Club angemeldet. weiter
  • 8613 Leser

Klein- und Gartenkunst

Von Kabarett bis Buffet, vom komischen Kaos bis zum kulinarischen Kosmos, von der Klein- bis zur Gartenkunst: Auch die nunmehr sechste SchlossgARTenschau auf Schlossgut Hohenroden bei Essingen, am 5. und 6. Juni, bietet wieder volles Programm. weiter
  • 412 Leser

Pferdemusical „Kaiserball“

Eine Reise in die Kaiserzeit unternimmt der Reitstall Petra in Nördlingen bei seinem Pferdemusical „Kaiserball“. Über 20 edle Pferde, hochkarätige Reitkunst und eindrucksvolle Impressionen aus Licht, Musik und der Symbiose zwischen Mensch und Pferd machen das Stück aus: ein Erlebnis für die ganze Familie und eine Hilfe für Menschen in Not. weiter
  • 335 Leser
Schloss-Open-Air Einziges Sommergastspiel von „Earth, Wind & Fire“ in Ellwangen

Funkiges Ohrwurmgemisch

Es wird das Open-Air-Highlight in diesem Jahr in Ellwangen: „Earth, Wind & Fire“ kommen am Freitag, 23. Juli nach Ellwangen. Die Band eröffnet die Heimattage auf dem Schloss. Es ist das einzige Sommergastspiel der Band in Deutschland. weiter
  • 436 Leser
Kartenverlosung Brenzpark Open Air 2010 mit „Culcha Candela“ und „Reamonn“

Heißer und satter Sound

Der Name „Culcha Candela“ bedeutet so viel wie „heiße Kultur“. Die gleichnamige Hip Hop Band spielt am Freitag, 18. Juni in Heidenheim. Einen Tag später, am Samstag, 19. Juni, geben „Reamonn“, die Dauerchartbreaker, in Heidenheim ihr einziges Konzert zwischen Stuttgart, Bodensee und München. weiter
  • 305 Leser

Eine alte Tradition

Zapfenstreich der Bürgerwehr in Lauchheim mit Musikzug
Wie jedes Jahr am Abend vor Fronleichnam sind auch in diesem Jahr die Bürgerwehr und der Musikzug auf dem Marktplatz zum Großen Zapfenstreich aufmarschiert. In Lauchheim eine Tradition, die nicht mehr wegzudenken ist. weiter
  • 440 Leser

Feiern zu Fronleichnam

Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Der Begriff Fronleichnam leitet sich vom mittelhochdeutschen vrône lîcham, „des Herren Leib“, ab (vrôn = „was den geistlichen oder weltlichen Herrn betrifft, lîcham weiter
  • 5
  • 396 Leser

70 000 Euro Schaden

Gschwend. 70 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 22.20 Uhr zwischen Gschwend und Horlachen. Ein 21-jähriger Autofahrer ist in einer Linkskurve vom Lenkrad abgerutscht und so mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke geraten. Dort wurde die neuwertige Mercedes S-Klasse wie auf einer Rampe befördert und stürzte dann um.

weiter
  • 620 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Am Mittwochabend gegen 18.35 Uhr kam eine 69-jährige Pkw-Lenkerin in der Bischof Fischer Straße in Aalen mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Eichenbaum und einen Briefkasten der Deutschen Post. Grund hierfür war ein Fahrfehler. Die Frau rutschte offenbar vom Gaspedal und trat im Kurvenbereich unkontrolliert aufs Gaspedal.

weiter
  • 384 Leser

Zwei Unfälle wegen Alkohol in der Nacht

Zwei Unfälle wegen Alkohol gab es am Donnerstagmorgen. Gegen 03.50 Uhr befuhr ein 21-jähriger Pkw-Lenker die Bundesstraße 29/Westumgehung von Aalen kommend in Richtung Essingen. Im Bereich des „Westside“ kam er in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der dortigen Verkehrsinsel

weiter
  • 5
  • 718 Leser

Mitfahrer in Stuttgart beraubt

Drei bislang unbekannte Männer haben am Donnerstag gegen 04.35 Uhr einen 20-Jährigen, dem sie die Mitfahrt in ihrem Fahrzeug nach Sillenbuch angeboten hatten, in der Sonnenbergstraße mit einer Waffe bedroht und ihm sein Handy geraubt.Der offenbar angetrunkene 20-Jährige stand am Rotebühlplatz in der Nähe eines Taxistandes und suchte eine Mitfahrgelegenheit. weiter
  • 449 Leser

EC-Kartenbetrug in Giengen: Polizei warnt vor Skimming

Rund 20 Anzeigen sind mittlerweile bei der Kriminalpolizei eingegangen, wonach Unbekannte mit illegal erlangten Geldkartendaten missbräuchlich auf die Konten der Geschädigten zugegriffen und insgesamt rund 20.000 Euro abgehoben haben. Wie sich herausstellte,  dürften unbekannte Täter am Samstag, 29. und am Sonntag 30. Mai durch sogenanntes "Skimming"

weiter
  • 742 Leser

Eine vorsichtige Annäherung

Die schwarz-grüne Allianz im Stadtrat wird von den Anwälten Dr. Karl Franke und Michael Fleischer verkörpert
Jahrelang haben sich CDU und Grüne im Aalener Stadtrat scharf attackiert. Kulturell und politisch lagen Welten zwischen den beiden Parteien. Jetzt haben sie in zentralen Themen der Stadtpolitik zueinander gefunden. Die schwarz-grüne Sparallianz wird getragen von zwei Rechtsanwälten, die sich vielleicht gar nicht so unähnlich sind. weiter
  • 5
  • 693 Leser

Kind bei Unfall in Heidenheim verletzt

Am Mittwoch gegen 13.55 Uhr, kam es  an der Einmündung der Leon-hardstraße in die Wilhelmstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind. Ein 49-jähriger Pkw-Lenker fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Leonhardstraße in Richtung Wilhelmstraße und hielt an der Einmün-dung zunächst vor dem dortigen Rad- bzw. Fußweg an, als er in ausrei-chender weiter
  • 423 Leser

SPD fordert regionale Entwicklungsstrategie

Regionalfraktion der SPD will ein Energiekonzept für Ostwürttemberg
Eine abgestimmte regionale Energiestrategie hält die SPD Regionalverbandsfraktion für dringend notwendig. Im Rahmen eines Besuches beim größten regionalen Energieversorger, der EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG (kurz: ODR) informierten sich Mitglieder der SPD Fraktion über den aktuellen Stand der Energieversorgung in der Region Ostwürttemberg. Durch weiter
  • 372 Leser

KK-Schießen bei Reservisten in Hohenstadt

Kürzlich trafen sich die Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd zum gemütlichen Kameradschaftsabend und KK-Schießen im Schützenhaus Laubach. Horst Focke begrüßte seine Kameraden mit Ihren Partnerinnen und weiteren Gästen und wünschte allen einen gemütlichen Abend. Nach der Auswertung standen die besten Schützen der beiden Gruppen fest. Bei den Frauen weiter
  • 198 Leser

400 Meter Radweg fehlen noch

Die Verbindung zwischen Bopfingen und Trochtelfingen verzögert sich bis Juli
Noch fehlen rund 400 Meter der Rad- und Gehwegverbindung zwischen Bopfingen und Trochtelfingen. Auch am Montag konnte witterungsbedingt nicht weitergearbeitet werden. „Bis Ende Juni wollen wir fertig sein“, sagte Bauleiter Gerhard Ripberger von der ausführenden Baufirma Weiß in Günzburg. weiter
  • 5
  • 414 Leser

Gremium bemängelt Randsteine

Die Felsenstraße war jüngst ein Ziel des Dorfmerkinger Ortschaftsrats. Unter Vorsitz von Ortsvorsteher Gerhard Hügler traf man sich zunächst im Rathaus. Bei Vor-Ort-Termin in der Felsenstraße wurden die Randsteine der Gehwege bemängelt, die sich aufgrund der verschiedenen Baumaßnahmen abgesenkt haben. Auf dem Vorplatz der Dorfmerkinger Turn- und Festhalle weiter
  • 217 Leser

Viele Baustellen im Juni

Mercatura, Neubau Ratshotel, Leitungsarbeiten und die Hofener Brücke
Nach dem kalten und nassen Mai laufen die Arbeiten auf Aalens Baustellen nun im Juni auf Hochtouren. Neben der Dauerbaustelle Mercatura geht der Umbau am Nördlichen Stadtgraben zum Boulevard weiter. weiter
  • 5
  • 613 Leser

Die Unbekannten in Antakya

Kann die türkische Partnerstadt von Aalen den rund 6000 so genannten „Dom-Zigeunern“ in der Stadt helfen?
Bislang eher unbekannt: In der türkischen Partnerstadt Antakya lebt eine Gruppe von Dom-Zigeunern, die nur selten Beachtung erfahren. Rüdiger Benninghaus, ein Kölner Völkerkundler, besuchte die Dom-Zigeuner und will den Blick der Stadt Aalen auf unbemerkte Aspekte der Städtepartnerschaft lenken. weiter
  • 591 Leser

16-Jährige wird Opfer von Internetbetrug

Eine 16-jährige Schülerin aus dem Bereich Wertingen erwarb Anfang März 2010 bei ei-nem Online-Shop ein i-phone zum Preis von 619 Euro. Obwohl sie den Rechnungsbetrag ordnungsgemäß auf das angegebene Konto überwiesen hatte, bekam sie das Gerät nicht zugesandt. Aufforderungen der Käuferin die Ware zu übersenden bzw. das Geld zurück zu überwei-sen weiter
  • 437 Leser

Regionalsport (4)

Heimspiel für Schoch und Stumpp

Motorsport: Das HS-Schoch-Truck-Trial-Team startet am Wochenende in Crailsheim
Nach dem Sieg am Pfingstwochende im südfranzösischen Montalieu (bei Lyon) startet das HS-Schoch Truck Trial Team am Wochenende beim Heimlauf in Crailsheim. weiter
  • 247 Leser

„Es wird wieder spannend“

Reiten: Auftaktveranstaltung zur 6. Ostalb-Horse-Tour 2010 im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post
Das Erfolgskonzept geht in die sechste Runde. Bei der Auftaktveranstaltung im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post wurden die Teams der Ostalb-Horse-Tour 2010 präsentiert. Moderator Andreas Kopp prophezeite: „Es wird wieder spannend.“ weiter
  • 639 Leser

VfR: Mössmer verpflichtet

Fußball, Dritte Liga
Der VfR Aalen hat einen Defensivspieler verpflichtet: Jürgen Mössmer (20) wechselt von Eintracht Frankfurt II zum Drittliga-Aufsteiger. weiter
  • 5
  • 497 Leser

Bargau holt den Pokal

Fußball, Bezirkspokalfinale: FC Germania schlägt TV Heuchlingen mit 2:1
Der FC Germania Bargau hat die Chance aufs Double. Mit einem 2:1-Sieg gegen Heuchlingen brachte Bargau den Bezirkspokalgewinn in trockene Tücher und hat auch in der Bezirksliga noch die Chance auf den Titel. weiter
  • 5
  • 9130 Leser