Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Juni 2010

anzeigen

Regional (64)

Bernd Kolb spricht bei der BW-Bank: Perspektive 2020

Morgen, 19 Uhr, in Aalen
Irgendwann zieht es alle Menschen zurück zu ihren Wurzeln. Auch Bernd Kolb. Der gebürtige Aalener spricht morgen, 10. Juni 2010, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen auf einer Veranstaltung der Baden-Württembergischen Bank über „Perspektive 2020 – Haben unsere Kinder eine Zukunft?“ weiter
  • 620 Leser

Weiter hartnäckig am Thema dran

Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurde bei Kamingespräch bei Weleda diskutiert – Fortschritte beschrieben
Die Weleda AG wurde gestern ihrer Botschafterrolle in Sachen „Erfolgsfaktor Familie“ gerecht: Im Innenhof des Werks begrüßte die Geschäftsleitung 20 Entscheidungsträger aus Firmen der Region zu einem Kaminabend. Nach einem Impulsreferat von Prof. Jutta Rump von der FH Ludwigshafen wurden im kleinen Kreis die Herausforderungen an Unternehmen weiter
  • 5
  • 606 Leser

Zentrum für Psychiatrie – Praxen – ambulantes Operieren

Dreieinhalb Wochen noch, dann ziehen in das Gmünder Traditionskrankenhaus die neuen Mieter ein. Genutzt wird das Margaritenheim als Haus der Gesundheit vom Zentrum für Psychiatrie (ZfP) sowohl für stationäre Abteilungen wie auch als Tagesklinik. Aufgebaut wird auch ein medizinisches Versorgungszentrum für Psychiatrie und Neurologie. Weitere Mieter sind weiter
  • 349 Leser

Zeitzeuge aus Stahl soll bleiben

Abriss der Eisenbahnbrücke Untergröningen stößt bei den Bürgern auf Widerstand – 472 Unterschriften dagegen
„Seit 107 Jahren wird die Eisenbahnbrücke von den Untergröningern benutzt“, sagt Christa Trinkle. Jetzt naht wohl ihr Ende. Trinkle und viele andere Untergröninger Bürger wollen das nicht wahrhaben. Am Dienstag überreichten sie Abtsgmünds Oberbürgermeister Georg Ruf eine Sammlung von 472 Unterschriften, mit dem Ziel, den Abriss doch noch weiter
  • 1
  • 327 Leser

„Ein guter, immens wichtiger Tag“

Symbolischer Auftakt: Sanierung und Erweiterung der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden hat begonnen
Das Wetter wollte nicht so recht zum Anlass passen: Bei Blitz, Donner und viel Regen wurde gestern Abend in Adelmannsfelden gefeiert. Das große Millionenprojekt der Gemeinde, die Sanierung und Erweiterung der Otto-Ulmer-Halle, hat mit dem symbolischen ersten Baggerbiss offiziell begonnen. weiter
  • 426 Leser

Eine Telefon-Spule fürs Ohr

Hörgeräte von Gemeindemitgliedern wurden in der Quirinuskirche für ein optimales Klangerlebnis justiert
In Zusammenarbeit mit der Hochschule Aalen hat die evangelische Kirchengemeinde Essingen am Dienstagnachmittag einen Informationsnachmittag für Hörgeräteträger in der Quirinuskirche angeboten. Durch das Aktivieren der Telefon-Spule, die viele Hörgeräte besitzen, ist es Trägern möglich, gezielter zu hören. weiter
  • 5
  • 350 Leser

Besuchermagnet im Ries

Mess’ und Rieser Verbraucherausstellung noch bis 14. Juni
In Nördlingen läuft die Mess. Neben Festzelten und Rummelplatz erwartet die Gäste dort noch bis zum 14. Juni auch die 25. Rieser Verbraucherausstellung (RVA). weiter
  • 1
  • 272 Leser

Schäden dulden keinen Aufschub

Freiwillige Helfer haben mit der Renovierung der katholischen Pfarrkirche St. Leonhard in Pflaumloch begonnen
Salpeter in den Wänden, Fresken im Altarraum, die herab zu bröckeln drohen. Nachdem bereits vor einigen Jahren über den undichten Kirchturm Wasser ins Kircheninnere gelangt war, muss nun die Katholische Kirchengemeinde St. Leonhard Pflaumloch notgedrungen den Innenraum ihrer Pfarrkirche renovieren. weiter
  • 267 Leser

Trauerfeier für Bögerl

Polizei weist Kritik an verspäteter Lösegeldübergabe zurück
Die Polizei verteidigt ihr Vorgehen bei der Lösegeldübergabe im Entführungsfall Maria Bögerl. Der „Stern“ hatte berichtet, eine Stelle der Polizeibank habe das Geld nicht rechtzeitig herausgerückt. Insgesamt gibt es derzeit 2800 Hinweise, davon 800 auf den mit Phantombild gesuchten Zeugen. weiter
  • 4
  • 1590 Leser

Siege sehen und selbst gewinnen

Im Hof der Aalener Löwenbrauerei steigt die „Aalener Fan-Arena“ – SchwäPo und AOK verlosen ein Auto
Noch zwei Tage, dann geht’s los. Die Fußball-WM in Südafrika startet am Freitag mit dem Eröffnungsspiel. Das Kap ist weit, aber ein Hauch von Stadionatmosphäre lässt sich auch in Aalen einfangen. Beim Public Viewing, am besten bei der größten Veranstaltung dieser Art weit und breit: in der Fan-Arena im Hof der Aalener Löwenbrauerei, Galgenbergstraße weiter

Hofener Handballer besuchen Sportkameraden in der Partnerstadt St. Lô

Über Pfingsten, vom 21. bis 26. Mai, waren die Handballer der TG Hofen auf großer Fahrt in der Partnerstadt St. Lô. Am Freitagabend starteten die 48 Jugendlichen mit den Verantwortlichen und ihren Trainern in Richtung Frankreich. Nach kurzem Aufenthalt in Paris ging es weiter in die Normandie. Vormittags erreichte man St. Lô. Alle Handballspieler wurden weiter
  • 5
  • 267 Leser

Ganztags nur für eine Klasse

Konzept der Greutschule für Ganztagsschule noch unausgereift – Ganztagsschulzug nur für eine der ersten Klassen
Ein freiwilliges Ganztagsangebot für alle Grundschüler wollte die Aalener Greutschule durchsetzen. Wie es aussieht, muss sich die Greutschule nun vorerst mit einer abgespeckten Version begnügen: mit einem Ganztagsschulzug mit Nachmittagsunterricht in einer von drei ersten Schulklassen. Das Regierungspräsidium hatte den Antrag auf eine Ganztagsschule weiter
  • 4
  • 433 Leser

Die City treibt historische Blüten

Aalen City blüht im Zeichen der 650-jährigen Stadtgeschichte – Eröffnung Freitag, 18. Juni, 17 Uhr
Glühendes Eisen auf dem Rathausvorplatz, Hopfengärten in der Reichsstädter Straße oder ein Stück Eisenbahngeschichte von anno dazumal vor dem Aalener Bahnhof: Aalen City blüht in diesem Jahr historisch. Die Gemeinschaftsaktion von Stadt, Innenstadtverein Aalen City aktiv und Bund der Selbstständigen wird am Freitag, 18. Juni, 17 Uhr eröffnet. weiter
  • 424 Leser

Bürgerwehr Lauchheim ehrt Langjährige

Bürgermeister Werner Kowarsch und Kommandant Peter Preissler ehrten am Vorabend von Fronleichnam beim Großen Zapfenstreich auf dem Lauchheimer Marktplatz auch die langjährigen Mitglieder in der Bürgerwehr und im Musikzug. Peter Preissler fand für jeden Einzelnen nette und persönlich Worte und lobte das Engagement der Geehrten, bevor er ihnen ihre Nadeln weiter
  • 206 Leser

Hagelschäden im Neonlicht

In Westhausen beobachtet: Bei der Hagelaktion Schaden begutachten und eventuell sofort reparieren lassen
Knapp 250 Fahrzeuge werden in dieser und der nächsten Woche im Hagelschaden-Zentrum in Westhausen begutachtet. Das Unwetter vom 26. Mai hat an vielen „Heiligen Blechle“ in und rund um Westhausen und Lauchheim seine unschönen Spuren hinterlassen. weiter
  • 5
  • 1012 Leser

Freundschaft ohne Grenzen - Schüleraustausch mit Frankreich

32 Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen der Härtsfeldschule verbrachten eine Woche in der Partnerstadt Aix-en-Othe in der Champagne. Zum Programm gehörte das Kennenlernen des französischen Schulalltags mit der Teilnahme am Unterricht sowie ein Essen in der Schulkantine. Beim Empfang im Rathaus durch Bürgermeister Yves Fournier wurde den Gasteltern weiter
  • 236 Leser

Informieren und gewinnen

Zur Neuwagen- vorstellung
 Das gesamte Opel Modellprogramm vom Agila bis zum Movano Der neue Meriva Der neue Movano Verschiedene OPC Modelle bis zum Insignia Sports Tourer mit 325 PS Der WM Corsa Verbrauchsoptimierte Motoren mit Euro 5 und alternative Antriebsarten wie Erdgas und LPG Fahrzeuge Fahrzeuge mit einzigartigem Flex Fix Fahrradträgersystem Zu weiter
Aalen / Essingen / Bopfingen. „Offen für mehr Leben“ heißt die Devise der Adam Opel AG für die Präsentation des neuen Opel Meriva, der seinen ersten öffentlichen Auftritt bereits im März auf dem Genfer Salon hatte und mit seiner gut dosierten Mischung aus Flexibilität und Funktionalität noch mehr Raum für die täglichen Bedürfnisse bietet weiter
Am morgigen Donnerstag, 10. Juni, um 19 Uhr, gibt der Große Chor der Frauenkirche Dresden ein Stelldichein in der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg. Auf dem Programm des 100 Mitglieder starken Chores steht Musik aus der Romantik. Chorwerke von Bartholdy, Bruckner, Reger und anderen werden zu hören sein. Der Erlös des Benefizkonzerts soll der Krankenwoche weiter
  • 5
  • 228 Leser

Bande klaut Zigaretten in Giengen

Ein Paar lenkte am Montag um 17 Uhr die Kassiererin in einem Einkaufsmarkt in der Heilbronner Straße ab. Gleichzeitig nahmen zwei Männer aus der Gitterbox an der Kasse über 200 Schachteln Zigaretten und beförderten sie in einen Karton, den sie in einen Einkaufswagen gelegt hatten. Der Ladendetektiv wollte die beiden Männer verfolgen wurde jedoch von weiter
  • 432 Leser

Einbruch in Dewangen: Tresor geklaut

In ein Wohngebäude im Stuifenweg drang ein Unbekannter zwischen Freitag, 8 Uhr und Montag, 19 Uhr, ein. Der Täter entwendete einen Schranktresor, welcher in einem begehbaren Kleiderschrank untergebracht war. Dieser war nicht fest mit der Wand verbunden. In dem Tresor befand sich Schmuck sowie Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro.   

weiter
  • 9804 Leser

Pferde gehen durch bei einer Kutschfahrt

Eine Kutschfahrt endete am Montagnachmittag tragisch. Gegen 15.10 Uhr hielt der Gespannführer seiner mit Fahrgästen besetzte Kutsche mit Doppelgespann vor der Beiswanger Kapelle an. Die Fahrgäste besuchten die Kapelle. Währenddessen wollte der Gespannführer die rechte Außenleine am rechten Pferd etwas lösen. Plötzlich gingen die beiden Pferde durch,

weiter
  • 5
  • 625 Leser
Schaufenster
Niehuesmann-DuoIn der Reihe „Jumping Fingers“ gastiert das Niehusmann Gitarren Duo am Samstag, 12. Juni, 20 Uhr, im Palais Adelmann in Ellwangen. Das Duo spielt Musik von frühen Lauten- und Vihuelastücken der Renaissance bis zu Werken des 20. Jahrhunderts. Das Programm enthält Werke von Antonio Soler, Antonio Vivaldi, Napoleon Coste und weiter
  • 336 Leser

Konzertkarten

Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 6034250. Online-Bestellungen sind möglich unter www.kirchenmusik-festival.de oder per E-Mail unter tourist-info@schwaebisch-gmuend.de. Das Festival Europäische Kirchenmusik wird vom Kulturbüro Schwäbisch Gmünd veranstaltet. weiter
  • 338 Leser

Wunderbare Brechungen

„Jung und Alt“ treffen beim EKM-Festival in reizvollen Konstellationen aufeinander
Das Thema „Jung und Alt“ zieht sich in diesem Sommer als roter Faden durch das reiche Konzertprogramm beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. 23 Ensemble-, Chor- und Orgelkonzerte spannen vom 16. Juli bis 8. August den Bogen von der Musik des Mittelalters über klassische Oratorien bis zur Moderne – und verbinden so weiter
  • 363 Leser

Spannende Suche nach Antworten

Roderich Kiesewetters malender Office-Manager – und Sterben auf vielerlei Art an Berliner Bühnen
Möglicherweise hat er seinem Kürzel den Job im Berliner Büro des schwäbischen CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter zu verdanken. AA wie Ostalbkreis (die Gmünder Leserinnen und Leser mögen bitte ein Auge zudrücken). Oder AA wie Alexander Arendt. Ein Kürzel Heimat fern derselben für den Neuparlamentarier des Wahlkreises Aalen/Heidenheim.Der weiter
  • 692 Leser

21-Jähriger verzockt 130 000 Euro von Anlegern

Mindestens 130.00 Euro verspielte ein 21-jähriger aus dem Großraum Stuttgart mit Online-Pokerspielen. Einen Betrag in Höhe von mindestens 97000 Euro hatte der Beschuldigte zum Spielen im Frühjahr 2008 von gutgläubigen Anlegern erlangt, denen er versprochen hatte, das Geld mittels Forex-Trading-Geschäften mit einer monatlichen Verzinsung von 15 % anzulegen. weiter
  • 654 Leser
wespels wort-WECHseL
In „Wort-Wechsel“ stehen in der Regel einzelne Wörter im Mittelpunkt: Was bedeuten sie? Woher kommen sie? Wie haben sie sich verändert? Meist sind es einfache Wörter wie „Elend“, „Huld“, „Kanne“ oder zusammengesetzte wie „Nachbar“, „Stiefmutter“ oder „zertifiziert“. weiter
  • 402 Leser

Informieren und gewinnen

Zur Neuwagenvorstellung
 Das gesamte Opel Modellprogramm vom Agila bis zum Movano Der neue Meriva Der neue Movano Verschiedene OPC Modelle bis zum Insignia Sports Tourer mit 325 PS Der WM Corsa Verbrauchsoptimierte Motoren mit Euro 5 und alternative Antriebsarten wie Erdgas und LPG Fahrzeuge Fahrzeuge mit einzigartigem Flex Fix Fahrradträgersystem Zu weiter

Labrador-Hund bei Hitze im Auto eingeschlossen

Mindestens vier Stunden lang hat eine Frau ihren Hund, einen neun Jahre alten Labrador, am vergangenen Freitag (04.06.2010) in ihrem Auto allein zurückgelassen. Der Wagen stand in der prallen Sonne, die Fensterscheiben waren geschlossen. Als eine Zeugin die Polizei alarmierte und der Hund gegen 12.45 Uhr von Polizeihundeführern aus dem Auto befreit weiter
  • 506 Leser
Aalen / Essingen / Bopfingen. „Offen für mehr Leben“ heißt die Devise der Adam Opel AG für die Präsentation des neuen Opel Meriva, der seinen ersten öffentlichen Auftritt bereits im März auf dem Genfer Salon hatte und mit seiner gut dosierten Mischung aus Flexibilität und Funktionalität noch mehr Raum für die täglichen Bedürfnisse bietet weiter

Helmut Holzapfen wird vermisst

Seit Mitte Februar wird der 50-jährige Helmut Holzapfel aus Augsburg vermisst. Der alleinstehende Mann wohnte im Bereich des Jakobertores.  Er ist ca. 176 cm groß und kräftig. Er hat braunes, kurzes, lichtes Haar.

Herr Holzapfel war vor seiner Vermissung in ärztlicher Behandlung und könnte gesundheitliche Probleme haben. Der Vermisste ist FCA-Dauerkartenbesitzer,

weiter
  • 500 Leser

Barfuß unterwegs sein mit Willy

Leute heute (249): Der Aalener Guido Benkart erleuchtet Willy Astor und läuft am liebsten barfuß
Nackt, wie Gott sie schuf – so hat Guido Benkart seine Füße am liebsten. Die sind schon über so manche Pflaster und Wiesen hierzulande gelaufen, denn Benkart kommt viel herum: Der Aalener ist der technische Leiter des bayrischen Kabarettisten Willy Astor. weiter
  • 5
  • 1146 Leser

Serie von Zigarettendiebstählen geklärt

Die seit dem 19. Mai anhaltende Serie von Zigarettenautomatendiebstählen, bei denen die Täter mit einer Flex die Halterungen durchtrennten und den ganzen Automaten entwendeten, konnte jetzt geklärt und die Täter festgenommen werden.  Am Samstag morgens gegen 1 Uhr wurde in Höchstädt ein verdächtiger Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während

weiter
  • 531 Leser

Gmünder Häuser jetzt im Netz anbieten

Gmünder Immobilien-Börse
Die Nachfrage nach Bauplätzen in Gmünd zieht an, bestätigt der Leiter des städtischen Liegenschaftsamtes, Gerhard Hackner. Mit einer Online-Börse möchte die Stadt nun Anbieter und Nachfrager von Privathäusern zusammenbringen. weiter
  • 617 Leser

Blick nach Westen

Herrmann: Orientierung nach Stuttgart ganz zentral
Das Schwäbisch Gmünder Liegenschaftsamt hat seit Januar deutlich mehr Bauplätze verkauft als im gleichen Vorjahreszeitraum. Käufer sind nicht nur einheimische Häuslebauer; auch für die Menschen, die im Großraum Stuttgart arbeiten, wird Gmünd zunehmend zu einem attraktiven Wohnort. Die Stadt werde sich mehr nach Stuttgart orientieren, sagt der städtische weiter
  • 340 Leser

Musik auf die Ohren

„Bands and Dance“ beim Gmünder Stadtfest
Gleich zweimal bekommen die Besucher des Stadtfests etwas auf die Ohren. Auch in diesem Jahr wird es auf dem Münsterplatz das bewährte Volldampf-Doppel für Jugendliche und jung gebliebene Besucher auf der Open-Air Bühne geben. Am Freitag, 11. Juni findet der Band-Contest „Support your local act XXL“ und am Stadtfestsamstag, 12. Juni die weiter
  • 272 Leser

443 000 Euro für die Feuerwehren

Ostalbkreis. Mit insgesamt rund 7,7 Millionen Euro fördert das Land die Feuerwehren im Bereich des Regierungsbezirks Stuttgart. Das gab Regierungspräsident Johannes Schmalzl gestern bekannt. In den Ostalbkreis fließen rund 443 000 Euro – und zwar für folgende Einzelprojekte: mit 105 000 Euro wird der Neubau des Feuerwehrhauses in Eschach weiter
  • 440 Leser

Schwäpo-Card Kinotag Mittwoch

Aalen. Inhaber der SchwäPoCard und TagespostCard dürfen sich freuen. Jeden Mittwoch gibt es im KinoPark Aalen nach Vorlage der Card einen Euro Ermäßigung auf alle Eintrittskarten. In der regulären Vorstellung kann man für fünf statt für sechs Euro ins Kino, bei 3D-Vorstellungen für acht statt für neun Euro (ohne Brille) Pro SchwäPo/TagespostCard gibt weiter
  • 291 Leser

Milow auf der Kapfenburg

Lauchheim. Am Donnerstag, 29. Juli, gibt der belgische Sänger Milow ab 20.30 Uhr, auf der Open-Air-Bühne, auf der Kapfenburg, ein Konzert. Karten gibt es im Vorverkauf für 35 Euro zuzüglich Gebühren unter der Tel. (07363) 96180 oder unter www.schloss-kapfenburg.de. weiter
  • 29511 Leser

Pfingst-Training beim TC Bopfingen

Bopfingen. Das dreitägige Pfingst-Tennis-Trainingslager hat der TC Bopfingen erneut veranstaltet. Über 25 Jugendliche und Bambinis konnten sich bei idealem Wetter auf der Bopfinger Tennisanlage auf die kommende Turniersaison einspielen. Die Trainer Pamela Erck, Marc Gerlach, Christian Michel, Daniel Tschunko, Judith Sing und Andy Weinig waren voll im weiter
  • 403 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Bopfingen Der Modelleisenbahnclub sammelt am Freitag, 11. Juni, ab 16 Uhr Altpapier in Aufhausen, Baldern, Meisterstall, Edelmühle, Kerkingen und Itzlingen. Am Samstag, 12. Juni, wird ab 8 Uhr in Bopfingen, Oberdorf, Flochberg, Schlossberg, Dorfen und Härtsfeldhausen gesammelt. Für Anlieferer steht ein Container auf dem Messplatz weiter
  • 211 Leser

Polizeibericht

Versuchter WohnungseinbruchRainau. Zwischen letzten Mittwoch und Sonntag hat ein Unbekannter versucht, über die Kellerterrassentüre in ein Wohnhaus im Alemannenweg in Rainau einzudringen, was ihm jedoch misslang. Auch durch Hochschieben eines Rollladens war versucht worden, in das Gebäude einzudringen. Als der Eigentümer aus dem Urlaub zurückkehrte, weiter
  • 398 Leser

Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung Skiclub Der Skiclub Kapfenburg bittet am Freitag, 18. Juni um 20 Uhr im Gasthof „Zur alten Post“ in Hülen zur Jahreshauptversammlung. Blasmusikabend mit Vlado Kumpan Am Samstag, 10. Juli, veranstaltet die Stadtkapelle Lauchheim einen Blasmusikabend. Vlado Kumpan und seine Musikanten treten in einem 3000-Mann-Zelt bei weiter
  • 278 Leser

Kurz und bündig

Hörgerätetest in der Kirche Die Essinger Quirinuskirche plant am Dienstag, 8. Juni, ab 14 Uhr mit der Hochschule Aalen einen Info-Nachmittag für Hörgeräteträger. Prof. Dr. Annette Limberger und Hörakustik-Studenten beraten. Es wird gezeigt, wie die Induktionsschleife (Höranlage) in der Kirche optimal genutzt wird.Dorffest mit Kinderfest in Bartholomä weiter
  • 177 Leser
zum tode von

Jost Gottschalk

Oberkochen. Zum letzten Mal „Berg frei“ und „Ruhe in ewigem Frieden“ sagte die Vorstandschaft der Naturfreunde am Grab von Jost Gottschalk, der wenige Tage vor seinem 73. Geburtstag verstorben ist. Erst vor wenigen Monaten war Jost Gottschalk für 40 Jahre treue Mitgliedschaft vom Oberkochener Ortsverein der Naturfreunde geehrt weiter
  • 183 Leser

Kurz und bündig

Freie Plätze fürs Babyschwimmen Die Familien-Bildungsstätte Aalen gibt ab Donnerstag, 10. Juni, Kurse im Babyschwimmen für Säuglinge und Kleinkinder von 4 bis 24 Monaten im Hallenbad Abtsgmünd. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Kursen für Kleinkinder gibt es unter der Telefonnummer (07361) 555146 oder auch per E-Mail unter info@fbs-aalen.de weiter
  • 231 Leser

Cellent AG kommt gestärkt aus dem Krisenjahr 2009

Unter die Top 20 gerutscht
2009 kommt die Cellent AG laut Lündendonk-Liste 2010 unter die Top 20 IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland. „Damit sind wir dem Ziel, uns unter den führenden Consultingunternehmen für IT zu etablieren, wieder ein Schritt näher gekommen“ sagt Cellent-Vorstand Andreas Schwegler. weiter
  • 542 Leser

Maststall genehmigt

Landratsamt überstimmt Gemeinde Abtsgmünd
Das Landratsamt wird den Bau des Hähnchenmaststalles in Steinreute genehmigen – auch ohne das Einvernehmen der Gemeinde Abtsgmünd. Diese wurde nochmals um eine Stellungnahme gebeten, der Technische Ausschuss hat das Vorhaben aber erneut mehrheitlich abgelehnt. weiter

A7-Baustelle sorgt für Behinderung

Ostwürttemberg. Seit gestern wird ein weiterer Abschnitt der Betonfahrbahn auf der Autobahn A 7 saniert. Zwischen den Anschlussstellen Langenau und Niederstotzingen wird bis 10. Juni die Baustelle eingerichtet. Besonders wenn die transportablen Stahlschutzwände montiert werden, muss mit starken Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Anschließend weiter
  • 478 Leser

Kurz und bündig

KinesiologieDer Vortrag „Kinesiologie-Einführung“ wird am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr von der Heilpraktikerin Birgit May im Schillerhaus gehalten.20-jähriges BestehenDer Freundeskreis der Sonnenbergschule feiert am Freitag, 11. Juni, um 15 Uhr in der Scheune der Scheerer-Mühle sein 20-jähriges Bestehen.MühlenfestDer Mühlenverein feiert weiter
  • 244 Leser

Die Bundeswehr als Arbeitgeber

Aalen. Am heutigen Dienstag, 8. Juni, ist im Berufsinformationszentrum eine Veranstaltung unter dem Titel: Arbeitgeber Bundeswehr. Schülerinnen und Schüler, die sich auf dem Weg zum Abitur oder der Fachhochschulreife befinden, erhalten umfassende Informationen zu der Laufbahn der Offiziere. Neben Einstellungsvoraussetzungen wird auch im Speziellen auf weiter
  • 1
  • 538 Leser

Tiefer Stollen im SWR gelobt

Aalen-Wasseralfingen. Das Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ in Wasseralfingen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in Baden-Württemberg. Das wurde vom SWR-Fernsehen bei einer Zuschauerumfrage im Rahmen der Sendung „Die beliebtesten Ausflugsziele in Baden-Württemberg“ ermittelt. Es erreichte Platz 20 von 50 möglichen Besucherattraktionen. weiter
  • 230 Leser

Fußballspaß mit fairen Bällen

Aalen. Der Weltladen Aalen, An der Stadtkirche 21, bietet zur Fußball-WM fair gehandelte Bälle an. Üblicherweise würden Fußbälle von Menschen in Entwicklungsländern unter sehr schlechten Arbeitsbedingungen und Löhnen hergestellt. Der Weltladen Aalen bezieht seine Bälle über die Fairhandelsorganisation GEPA beim Hersteller Talon Sports in Pakistan. weiter
  • 4206 Leser

Polizeibericht

Rasierklinge in KlettergerüstHeidenheim. Schnittwunden zog sich ein Dreijähriger am Sonntagvormittag an der rechten Hand zu, als er ein Klettergerüst erklimmen wollte. Unbekannte hatten eine Rasierklinge in einen Griff am Klettergerüst des Spielplatzes in der Nattheimer Steige gelegt. Der Bub griff in die Rasierklinge. Vorfahrt missachtetAalen. Am Sonntag, weiter
  • 305 Leser

Kurz und bündig

Korrektur Beim Bild vom Festakt der Geologengruppe hat sich ein Fehler in der Bildunterschrift eingeschlichen: Die Frau ganz rechts ist nicht Klothilde Bo, sondern Helga Stumpf. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.Ökumenisches Frauenfrühstück Die beiden Wasseralfinger Kirchengemeinden laden am Mittwoch, 9 Juni, von 9 bis 11 Uhr in das katholische weiter
  • 184 Leser
Aus der Region
Zwei im RennenGaildorf. Die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl am 4. Juli ist um. Neben Amtsinhaber Ralf Eggert hat der parteilose Dienstleister Alexander Klinger aus Fichtenberg seinen Hut in den Ring geworfen.Mehr ins AuslandUlm. Die Hochschule will ihre Studenten vermehrt ins Ausland schicken. Bislang verbringt nur etwa jeder vierte Student weiter
  • 392 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Pfahlheim tagt heute Der Ortschaftsrat Pfahlheim trifft sich am heutigen Dienstag, 8. Juni, 19 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus Pfahlheim. Unter anderem auf der Tagesordnung: der Belegungsplan für Veranstaltungen in der Kastelhalle sowie die Entwidmung eines öffentlichen Weges.Baugebiet Wannenfeld im Fokus Der Ortschaftsrat weiter
  • 253 Leser

Nicht ganz zufrieden

Frühlingsfest: Veranstalter verzeichnet Umsatzrückgang
Das diesjährige Ellwanger Frühlingsfest ist für den Veranstalter nicht optimal gelaufen. Dietmar Kübler beziffert den Umsatzrückgang zum Vorjahr im Pressegespräch mit der SchwäPo auf rund 30 Prozent. weiter
  • 514 Leser

Fall Bögerl erneut im TV

Heidenheim. Keine heiße Spur gibt es bei der Suche nach dem Täter im Entführungsfall Bögerl. Die Ergebnisse der Obduktion sind noch nicht ausgewertet. Auch die Befragung der Polizisten, die das Gebiet des Leichenfundorts durchsucht hatten, dauert an. Es ist weiter ungeklärt, ob die Suchtrupps die tote Frau übersahen oder ob sie erst später an den Fundort weiter
  • 830 Leser

Gute Jugendarbeit trägt Früchte

Reitverein Grafenhof feiert das 25-jährige Bestehen Ende Juli mit einem Festakt
Seit 25 Jahren gibt es den Reitverein Grafenhof. Das Jubiläum wird am Samstag, 24. Juli mit einem Festabend gebührend gefeiert. Einen Tag später wird ein Jugend-Reitturnier ausgetragen. weiter
  • 430 Leser

Logistikpark wird um weiteres Viertel erweitert

Kentner: 15 neue Arbeitsplätze
Der Kentner Logistikpark an der Autobahn-Ausfahrt Giengen/Herbrechtingen wurde Anfang des Jahres 2009 bezogen und eingeweiht. Aufgrund der großen Nachfrage hat Kentner die Palettenkapazität um 25 Prozent für seine Hauptkunden, die Firmen Hartmann und Voith erweitert. weiter
  • 707 Leser

Regionalsport (13)

Koc gegen Rieger

Fußball, Relegation: Der TV Lindach trifft in Mutlangen auf den TSV Dewangen
Es ist das Duell des Zweiten der B I gegen den Zweiten der B II. Und damit auch das Duell der treffsichersten Stürmer des Ostalbkreises: Firat Koc hat in der abgelaufenen Runde 36 Tore erzielt, sein Gegenüber Simon Rieger traf 37 Mal. Anpfiff in Mutlangen ist am Donnerstag um 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 598 Leser

Sarembe-Stegmaier holt DM-Titel

Ein großes Feld bei den Internationalen und Deutschen Meisterschaften im Straßengehen machten den traditionsreichen Wettkampf in Naumburg im Herzen der Domstadt bei seiner 41. Auflage wieder alle Ehre. Starter aus Weißrussland, der Tschechischen Republik sowie aus Südafrika waren am Start. Christine Sarembe-Stegmaier (LSG Aalen) holte über die 20km weiter
  • 246 Leser

Drei TSG-Vizemeisterinnen

Sportakrobatik, Deutsche-Jugend-Mannschaftsmeisterschaften
Im bayrischen Weißenburg fand für Sportakrobaten bis 16 Jahren die Deutsche-Jugend-Mannschaftsmeisterschaft statt. Katharina Turnwald, Melina Kuklinski und Celine Feliz Caro Bauder von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gingen für die Mannschaft Württembergs an den Start und holten die Vizemeisterschaft. weiter
  • 220 Leser

U23-Ringer zahlen Lehrgeld

Ringen, Grand Prix der BRD in Dortmund: Bichinashvili und Böhringer holen Platz eins
Die nationalen und internationalen Stars der Ringerszene trafen sich beim Grand Prix der Bundesrepublik Deutschland in beiden Stilarten. Vertreten waren neben den 260 Teilnehmern aus 23 Ländern auch elf Ringer des KSV Aalen, welche für ihre Nation oder den DRB/WRV an den Start gingen. weiter
  • 492 Leser

Kirchheim gewinnt den Titel

Fußball, Frauen, Regionenliga und Bezirksliga: Neuler holt in Alfdorf einen Punkt
In der Regionenliga fiel die endgültige Entscheidung im Titelkampf. Die Eintracht aus Kirchheim holte sich mit zwei klaren Siegen Meisterschaft und Aufstieg. Der TSV Ruppertshofen kam am letzten Spieltag zu einem Heimsieg gegen den TV Jahn Göppingen, während Alfdorf nach 1:5-Rückstand noch zu einem umjubelten 5:5 gegen Neuler kamen. weiter
  • 221 Leser

Wer holt den Pott?

Fußball, Pokalspiel der besten B-Ligisten in Kirchheim
Heute Abend um 18.30 Uhr steigt in Kirchheim das Pokalspiel der beiden besten Kreisliga-B-Teams. Es stehen sich der RV Ohmenheim und der VfL Neunheim gegenüber. weiter
  • 329 Leser

In Anlehnung an den Biathlon

Schießen: Ostalb-Quadralon
Zum „Ostalb-Quadralon“ laden Vereine im Schützenbezirk Mittelschwaben ein. Das spannende Freizeiterlebnis für Familien findet am Samstag, 14. August, statt. Speziell auch für Nichtschützen ist in der Zeit von 9 bis 17 Uhr eine Fahrradtour mit schießsportlichen Aktivitäten zu verbinden. In Göggingen (Bogenschießen), Laubach (Luftpistole) weiter
  • 196 Leser

Sport in Kürze

FC Eschach bekommt drei PunkteFußball. Das Kreisliga-B-Spiel zwischen dem FC Eschach und Türkgücü Gmünd wurde aufgrund eines Sportgerichtsurteils mit 3:0 für den FC Eschach gewertet. In der Begründung heißt es: Gegen den betreffenden Spieler und den Verein Türkgücü Gmünd wurde u.a. wegen Verschulden eines Spielabbruchs eine Sperr- bzw. Geldstrafe ausgesprochen. weiter
  • 342 Leser

Lahm knapp vor Messi

Fußball, Welt-Trainer-Gewinnspiel: Kurz dem WM-Auftakt fast 4500 Teilnehmer
Es bleibt dabei: Philipp Lahm ist der begehrteste Spieler beim Welt-Trainer 2010. Drei Tage vor dem Auftaktspiel in Südafrika haben 4500 Teilnehmer bei dem Gewinnspiel ihre Mannschaft benannt. Knapp 3000 haben den deutschen Kapitän in ihrer Elf. weiter
  • 799 Leser

Der Meisterkader des FV Unterkochen

Torhüter: Heinz Spielvogel, Tobias WolfAbwehr: Christoph Bolsinger, Ilija Dragicevic, Konstantin Fein, Martin Friesen, Alfred Dietterle, Sascha Donderer, Stephan Schmid, Dominik StaudeneckerMittelfeld: Steffen Holz, Timo Mittelbach, Dragan Sevic, Gregor Wroblewski, Demo SisSturm: Alexander Gold, Jens Prim, Marco Schäffauer, Kai BaßlerTrainer: Ede Künhold weiter
  • 324 Leser

Überraschendes Meisterglück

Fußball, Bezirksliga: FV 08 Unterkochen feiert die selbst nicht mehr für möglich gehaltene Meisterschaft
Trainerfuchs Ede Kühnhold vom FV 08 Unterkochen hielt es nicht mehr für möglich, was sich vorgestern am letzten Spieltag abgespielt hatte. Er wähnte den FC Bargau schon mit beiden Händen am Meisterwimpel. Doch dann kam alles anders: Während der FV 08 beim TV Bopfingen mit 2:1 triumphierte, zeigten die Bargauer zeitgleich in Hofherrnweiler beim 0:1 Nerven weiter
  • 5
  • 575 Leser

150 Kinder im Hockey-Fieber

Schulhockey, HC Suebia Aalen
Nach dem Erfolg des ersten Aalener Schulhockey Cups startet der HC Suebia Aalen ein zweites Mal mit Schulen aus Aalen und Umgebung zu einen erneuten Schulhockey Event. Am 9. Juni auf dem Bürgle in Wasseralfingen. weiter
  • 203 Leser

„Noch viel zu tun“

American Football, GFL Süd: „Dreckiger“ Auswärtssieg
Die Schwäbisch Hall Unicorns feierten in Stuttgart einen glanzlosen 16:7-Erfolg. Vor allem die Offensive enttäuschte. Dass es für den Tabellenführer der GFL Süd in einem schwachen Spiel dennoch zum Sieg reichte lag vor allem an den harmlosen Stuttgart Scorpions. weiter
  • 249 Leser

Überregional (90)

'Gurkentruppe' gegen 'Wildsau'-Politik

FDP und CSU beharken sich wegen Gesundheitsreform - Kanzlerin: Kopfpauschale nicht vom Tisch
Die Kopfpauschale zur Finanzierung des Gesundheitssystems ist für Kanzlerin Angela Merkel noch längst nicht vom Tisch. An der Grundausrichtung des Koalitionsvertrages habe sich nichts geändert, sagte sie gestern nach der Sparklausur des Kabinetts in Berlin. Auf längere Sicht brauche man einen Sozialausgleich, fügte sie hinzu. Noch vor der Sommerpause weiter
  • 258 Leser

'Wir sind die Realwirtschaft'

1500 Opel-Beschäftigte fordern lautstark staatliche Bürgschaft
In gelben T-Shirts, mit Plakaten bewaffnet haben Opel-Mitarbeiter gestern vor der Frankfurter Börse ihrem Unmut Luft gemacht. Die IG Metall wirft der Bundesregierung unprofessionelle Taktiererei vor. weiter
  • 356 Leser

Akte Zollitsch jetzt in Konstanz

Die Staatsanwaltschaft Konstanz übernimmt die Ermittlungen gegen den Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch. Das sagte der Leiter der Behörde, Otto Röding. Gegen den Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz war ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Beihilfe zum sexuellem Kindesmissbrauch eingeleitet worden. Dies bezieht sich auf Zollitschs weiter
  • 212 Leser

Amok-Angst in Marzahn

Bewaffneter vor Berliner Sonderschule - Suche erfolglos
. Ein angeblich bewaffneter Mann hat an einer Schule in Berlin-Marzahn einen Großeinsatz ausgelöst. Aus Angst vor einem Amoklauf schlossen sich Lehrer und Schüler gestern vormittag in den Klassenräumen der Sonderschule für Sprachbehinderte ein. Zwei Zeugen, ein Vater, der sein Kind zur Kita brachte, und ein Tischler, der dort Fenster einbaute, wollen weiter
  • 319 Leser

Anlauf zum Schuldenabbau

Bundesregierung schnürt 80 Milliarden Euro schweres Finanzpaket
Mit erheblichen Kürzungen im Sozialbereich, aber auch mit zusätzlichen Abgaben, etwa für Flugpassagiere, will die Bundesregierung den Haushalt von 2011 bis 2014 um über 80 Milliarden Euro entlasten. weiter
  • 312 Leser

Auf einen Blick vom 8. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Tansania - Brasilien1:5 (0:2) TENNIS HERREN-TURNIER in Halle/Westfalen (750 000 Euro), 1. Runde: Petzschner (Bayreuth) - Baghdatis (Zypern/Nr. 7) 6:4, 6:3, Meffert (Köln) - Ferrero (Spanien/Nr. 4) 6:3, 7:5, Hewitt (Australien/Nr. 8) - Luczak (Australien) 6:2, 6:2. HERREN-TURNIER in London/Queens (713 950 Euro), 1. Runde: Schüttler weiter
  • 179 Leser

Autobahn am Aichelberg stundenlang dicht

Lastwagen mit 20 Tonnen Altpapier in Brand geraten - Umleitungsstrecken überlastet
Die Autobahn 8 Richtung Ulm blieb gestern vom Mittag an bis zum Abend an der Anschlussstelle Aichelberg stundenlang voll gesperrt. Auf einem Lastzug hatten 20 Tonnen Altpapier aus noch ungeklärten Gründen etwa einen Kilometer vor der Rastanlage Gruibingen (Kreis Göppingen) Feuer gefangen. Fahrer und Beifahrer des bulgarischen Lastwagens blieben unverletzt. weiter
  • 252 Leser

Bangen um den Arbeitsplatz

. Die Angst vor Arbeitslosigkeit ist in Deutschland so groß wie nirgendwo sonst in Europa. Während nur 16 Prozent der Briten und 36 Prozent der Schweden die Sorge vor einem Job-Verlust umtreibe, liege der Anteil in Deutschland aktuell bei 66 Prozent, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mit. Seit dem vergangenen Jahr habe die Angst vor weiter
  • 352 Leser

Berggruen kriegt Karstadt

Gläubiger-Ausschuss gibt dem 48-jährigen Investor den Zuschlag
Der Sohn des legendären jüdischen Kunstsammlers Heinz Berggruen wird Eigentümer des Karstadt-Konzerns. Nicolas Berggruen (48) bekam gestern Abend den Zuschlag unter den drei Interessenten. weiter
  • 467 Leser

Blüte unter Mandela

Das Land vom Ende der Apartheid bis heute
Dass die Republik nicht im Rassenkrieg versank, verdankt sie Nelson Mandela und Frederik de Klerk. Doch weiterhin werden Gräben neu aufgerissen. weiter
  • 190 Leser

Boom auf dem weltweiten Automarkt

Autobauer und Zulieferer dürfen sich einer Studie des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen zufolge auf rosige Zeiten freuen. Der weltweite Pkw-Absatz liege 2010 mit 57,1 Mio. Fahrzeugen um 7,9 Prozent über den Verkaufszahlen aus 2009; das sei das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der Automobilindustrie, erklärte Institutsleiter Ferdinand weiter
  • 454 Leser

Bäder schwimmen auf der Gesundheitswelle

Mit der wachsenden Zahl der Älteren werden die Angebote der Kurorte immer wichtiger
Kurorte und Heilbäder im Südwesten haben in der Wirtschaftskrise bisher kaum Einbußen. Ein Prozent Rückgang meldet der Bädertourismus. weiter
  • 239 Leser

Der Insolvenzverwalter warb stets für den Erhalt der Kette

Der Gläubigerausschuss der insolventen Warenhauskette Karstadt besteht aus elf Mitgliedern. Das Gremium trifft stellvertretend für die Gläubiger wichtige Entscheidungen im Insolvenzverfahren. In dem Gremium sitzen Vertreter der wichtigsten Karstadt- Gläubigergruppen. Dazu gehören neben Beschäftigten, Lieferanten und Vermietern auch Vertreter der Arbeitsagentur weiter
  • 420 Leser

Die schleppende Konjunkturerholung belastet die Airlines noch

In der internationalen Luftfahrt keimt wieder Optimismus nach der schweren Krise. Erstmals seit 2007 dürfte die Branche 2010 global betrachtet wieder profitabel sein, sagte der Generaldirektor des Weltluftfahrtverbands IATA, Giovanni Bisignani. In Europa seien wegen der schwächeren Konjunkturerholung jedoch vorerst weitere Milliarden-Verluste zu erwarten. weiter
  • 341 Leser

Die Ölpest bringt den Pelikan um

Wie die Tiere geborgen, entölt und gesäubert werden - und weshalb viele dennoch sterben
Im November hat die US-Regierung den braunen Pelikan von der Liste der bedrohten Arten genommen. Wegen der Ölpest kann sie ihn bald wieder draufsetzen. Die Pelikane im Golf von Mexiko leiden. weiter
  • 228 Leser

Ein Usbeke setzt pfeifend die Maßstäbe

Rawschan Irmatow stand schüchtern vor einer Heerschar Journalisten und bemühte sich vergeblich um einen selbstbewussten Auftritt. Der 32 Jahre alte Schiedsrichter aus Usbekistan fühlte sich beim Medientag der WM-Referees vor den Toren Pretorias sichtbar unwohl. Der zweitjüngste unter den 29 WM-Referees leitet völlig überraschend am Freitag das Eröffnungsspiel weiter
  • 318 Leser

Ein Zerrissener

Zum 200. Geburtstag des Komponisten Robert Schumann
Er zählt zu den großen Romantikern, aber eine harmlose 'Träumerei' war sein Leben nicht. Heute vor 200 Jahren, am 8. Juni 1810, kam Universalmusiker Robert Schumann im sächsischen Zwickau auf die Welt. weiter
  • 228 Leser

Estland wird 17. Euro-Land

Finanzminister geben grünes Licht für Beitritt
Estland wird zum kommenden Jahr das 17. Mitglied der Eurozone. Trotz der schweren Krise der Einheitswährung gaben die Finanzminister der 16 Eurostaaten gestern grünes Licht für die Erweiterung, wie Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker am Abend bekanntgab. Die EU-Kommission hatte bereits empfohlen, Estland aufzunehmen. Das kleine Land mit 1,3 Millionen weiter
  • 254 Leser

Euro-Rettungsschirm steht

Bis zu 750 Milliarden Euro zur Absicherung der Währung
Nach wochenlangen Detailverhandlungen steht der riesige Rettungsschirm zur Absicherung kriselnder Euro-Staaten. Die Finanzminister der Länder des Euro-Raums unterzeichneten gestern den Rahmenvertrag für die Zweckgesellschaft, die den EU-Anteil an dem Paket aufbringen soll. Der Anfang Mai von der EU vereinbarte Schirm hat einen Umfang von bis zu 750 weiter
  • 240 Leser

Euro-Schirm ist aufgespannt

Finanzminister geben Gas - Gemeinschaftswährung bleibt schwach
Die Finanzminister der Euroländer waren sich gestern darin einig, dass der Rettungsschirm für kriselnde Mitgliedsstaaten rasch etabliert werden muss. Die Hauptrolle spielt eine Finanzgesellschaft in Luxemburg. weiter
  • 466 Leser

FDP lässt Gauck weiter hoffen

Präsidentschaftskandidat Wulff fährt zweigleisig - Linke nominiert eine Frau
Dem rot-grünen Präsidentschaftskandidaten Joachim Gauck fliegen weiter Sympathien aus der FDP zu - trotz Mahnungen der Parteispitze. weiter
  • 230 Leser

Filmfest München diesmal politisch geprägt

Das Programm des Filmfests München setzt sich in diesem Jahr stark mit der Wirtschaftskrise und den politischen Missständen der Welt auseinander. 'Viele Themen sind sehr nahe an den gesellschaftlichen Umbrüchen, die derzeit überall stattfinden', sagte Festivalleiter Andreas Ströhl gestern bei der Vorstellung des Filmfest-Programms in München. 'Der Film weiter
  • 244 Leser

Foxconn reagiert auf Selbstmorde

Shenzhen - Nach der Selbstmordserie unter seinen Mitarbeitern wird der weltgrößte Elektronik-Hersteller Foxconn (Taipeh) die Löhne verdoppeln. Ein Konzernsprecher sagte, die Lohnerhöhungen auf monatlich 2000 Yuan (245 EUR) in dem südchinesischen Werk in Shenzhen seien Teil eines Sozialpakets. Es sehe die Reduzierung von Überstunden vor und tägliche weiter
  • 268 Leser

Fußballstars sollen kürzer treten

Star-Fußballer sollen weniger verdienen, fordert Roberto Calderoli, Italiens Minister für Entbürokratisierung. Die Kicker sind empört. weiter
  • 196 Leser

Gebremste Einkaufstour

Magath schlägt wegen finanzieller Fesseln Alarm
Trainer und Manager Felix Magath fühlt sich beim FC Schalke 04 in seinem Handlungsspielraum stark eingeschränkt und schlägt Alarm. Um die sportlichen Ziele beim Vizemeister nicht zu gefährden, müsse er kräftig investieren können. 'Ich sage: Wir brauchen etwa 30 Millionen Euro für die Verstärkung des aktuellen Kaders - um eine Mannschaft zu haben, die weiter
  • 288 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 455 626,40 Euro Gewinnklasse 2 1 964 501,10 Euro Gewinnklasse 3 39 606,80 Euro Gewinnklasse 4 3132,70 Euro Gewinnklasse 5 166,20 Euro Gewinnklasse 6 47,80 Euro Gewinnklasse 7 27,80 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 077 839,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 7898,00 Euro Gewinnklasse weiter
  • 260 Leser

Grundlage für das Stromnetz der Zukunft

Intelligente Stromnetze sollen das Angebot mit der schwankenden Nachfrage zum Ausgleich bringen. Dafür muss klar sein, wie hoch der Verbrauch ist. Digitale Stromzähler liefern präzise Daten, wie viel Energie die Haushalte gerade nutzen oder umgekehrt über die eigene Solaranlage auf dem Dach oder ein privates Blockheizkraftwerk ins Netz einspeisen. Die weiter
  • 380 Leser

Höchstschaden durch Kriminalität in der Wirtschaft

Wirtschaftskriminelle haben im Südwesten 2009 den höchsten Schaden der vergangenen fünf Jahren angerichtet: Deutlich mehr Straftaten im Zusammenhang mit Beteiligungen und Kapitalanlagen sowie im Anlage- und Finanzierungsbereich führten zu 552 Millionen Euro Gesamtschaden (2008: 359 Millionen), teilte das Innenministerium gestern mit. Die Zahl der Fälle weiter
  • 267 Leser

Impfung gegen Hagelschlag

Drei Abwehr-Flieger sind im Land stationiert - Wirksamkeit bleibt umstritten
Wengerter und Obstbauern im Raum Stuttgart zählen seit 30 Jahren auf den Hagelflieger, seit 2007 haben sie sogar zwei. Ein Dritter wurde in Donaueschingen stationiert. Deren Wirksamkeit bleibt umstritten. weiter
  • 396 Leser

Intelligente Zähler sollen Stromfresser entlarven

Die Energie Baden-Württemberg nimmt bei der neuen Technik eine Vorreiterrolle ein
Die Stromkonzerne setzen vermehrt auf intelligente Stromzähler. Für die Versorger hat das den Vorteil, dass sie die Stromproduktion besser lenken können. Und Verbraucher entdecken Sparpotenziale. weiter
  • 465 Leser

Iran erfreut über Kurs der Atompolizei

Der Iran beschäftigt wegen möglicher geheimer Atomwaffenprojekte seit Jahren die IAEA. Teheran beteuert aber stets, mit seinem Atomprogramm nur friedliche Zwecke zu verfolgen. Wie viele andere islamische Länder sieht der Iran Israel als die eigentliche Bedrohung an, da das Land als einziges in der Region Atomwaffen besitzt. Auf die Anklage seines Erzfeindes weiter
  • 246 Leser

Israel unter Beobachtung

IAEA erhöht Druck auf Regierung - Iran 'besonderer Fall'
Iran, Israel, Syrien und Nordkorea: Der Gouverneursrat der Atomenergiebehörde IAEA hat bei Beratungen in Wien brisante Fälle auf dem Tisch. weiter
  • 272 Leser

Ja, Victoria! Und die ganze Welt schaut zu

Sechsteilige ZDF-Dokumentation beleuchtet Traumhochzeiten des europäischen Adels
In Schweden wird demnächst geheiratet, und die halbe Welt schaut angeblich zu. Und weils so schön ist, beschäftigt sich eine sechsteilige ZDF-Doku ausführlich mit dem Thema 'Königliche Hochzeit'. weiter
  • 288 Leser

Jetzt steht auch Kevins Amtsvormund vor Gericht

Schockierende Einzelheiten über das Leiden des Zweijährigen aus Bremen
Der qualvolle Tod des kleinen Kevin aus Bremen steht wie kaum ein anderer Fall für das Versagen des Staates bei der Kinderfürsorge. Der Prozess gegen seinen drogensüchtigen Ziehvater und ein Untersuchungsausschuss im Parlament haben schockierende Details ans Licht gebracht. Viele Fakten dokumentieren die Qualen, das Leid, die Schmerzen in dem kurzen weiter
  • 332 Leser

Junge Männer bei den Eltern

Zwei Drittel der 18- bis 26-Jährigen zieht nicht aus
Söhne verlassen das 'Hotel Mama' nur schweren Herzens, Töchter tun sich etwas leichter. Ob es etwas damit zu tun hat, dass mehr junge Männer Singles sind als junge Frauen? 63 Prozent der 18- bis 26-jährigen Männer leben noch zu Hause, teilt das Statistische Bundesamt für das Jahr 2008 mit. Auf die Frauen trifft das nur zu 47 Prozent zu. Ein Viertel weiter
  • 327 Leser

Kampf gegen Ölpest dauert

Gröbste Schäden laut Washington erst im Herbst beseitigt
Das Ausmaß des Öl-Dramas im Golf von Mexiko wird immer bedrohlicher, die Kosten für BP immer höher. Die gröbsten Umweltschäden zu beseitigen, werde bis weit in den Herbst dauern, sagte Thad Allen, Einsatzchef der US-Regierung im Kampf gegen die Katastrophe. 'Wir werden mit dem Öl oder den Folgen noch zu tun haben, lange nachdem das Bohrloch gestopft weiter
  • 223 Leser

Kein Goldrausch im Basar

Rasanter Preisanstieg verdirbt türkischen Juwelieren das Geschäft
Gold - kaum etwas fasziniert die Türken so sehr wie das Edelmetall. Aber inzwischen laufen die Geschäfte nur noch schleppend: Wegen des stetig steigenden Goldpreises müssen immer mehr Juwelierläden schließen. weiter
  • 238 Leser

Keine Mehrheit in der G20 für Bankenabgabe

Drei Wochen vor dem G20-Gipfel haben Deutschland und andere Befürworter einer weltweiten Bankenabgabe erneut eine Abfuhr erhalten. Die Pläne für eine Beteiligung der Banken an den Kosten der Finanzkrise blieben - wie schon im April - im Abschlusskommuniqué eines neuen Treffens der Finanzminister und Notenbankchefs aus Industrie- und Schwellenländern weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · ATOMMACHT ISRAEL: Frieden ist Voraussetzung

Im Nahen Osten gilt seit Jahren eine ungeschriebene Regel des Schreckens: Israel verfügt als einziger Staat der Region über Atomwaffen. Und Israel könnte die Bombe bei einer existenziellen Bedrohung auch einsetzen. Jetzt aber werden die Forderungen an die Adresse Israels immer lauter, die nuklearen Massenvernichtungswaffen abzuschaffen. Vollständig weiter
  • 256 Leser

KOMMENTAR · WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT: Teure Sorglosigkeit

Der Phantasie Wirtschaftskrimineller scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein: Vom Abzocken gutgläubiger Privatanleger via Internet über Sozialversicherungsbetrug bis hin zur Industriespionage reicht die Bandbreite der Straftaten. Diese machen zwar nicht einmal drei Prozent der polizeilich erfassten Delikte aus, verursachen aber fast zwei Drittel der weiter
  • 232 Leser

KOMMENTAR: Angst vor Hasenfüßen

Die Arbeitslosenzahlen sind in Deutschland wieder fast so niedrig wie vor der Krise. Doch keine einzige der vergangenen Monatsstatistiken kam ohne den besorgten Hinweis aus Politik und Medien aus, dass es für eine Entwarnung viel zu früh sei. Da mag im Ausland noch so vom kleinen Wunder am deutschen Arbeitsmarkt die Rede sein - das Land, das von vielen weiter
  • 441 Leser

KULTURTIPP: Klassiker des Tanzes

Das Ballettensemble des Badischen Staatstheaters Karlsruhe bereitet die 3. Karlsruher Ballettwoche vor. Vom 15. bis 19. Juni läuft im Opernhaus ein attraktives Programm vorwiegend mit bekannten und beliebten Stücken. Klassiker der Moderne - Choreografien von Balanchine, van Manen, Scholz - sind zum Auftakt zu sehen. Diesem Tanzabend folgen drei Handlungsballette weiter
  • 261 Leser

Laduuuuuma - das heißt Tooooor!

Buchtipps zu Afrika, seinem Sport und seiner Fußball-Leidenschaft
Auf die Menschen in Südafrika zugehen, Respekt zeigen sie aber nicht wie ein Ausstellungsobjekt betrachten. Das empfiehlt der Schweizer Soziologe Daniel Künzler in 'Fußball in Afrika' (Brandes und Aspel, 294 Seiten, 24,90 Euro). Seit 1993 berichtet Bartholomäus Grill für die 'Zeit' aus Afrika. Er gilt als einer der besten deutschen Kenner des Kontinents weiter
  • 198 Leser

LEITARTIKEL · FINANZEN: Kleinklein mit Schieflage

Wer praktisch pleite ist, baut kein neues Schloss. Nur eingefleischte Kulturpolitiker, die nicht über den eigenen Tellerrand hinaussehen, kann es verwundern, dass das Berliner Stadtschloss als erstes auf der großen Streichliste der Bundesregierung landet. Sie kann nicht bei den Sozialausgaben den Rotstift ansetzen und ein solches Prestigeprojekt ungeschoren weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick vom 8. Juni

Kiera Chaplin Die 27-jährige Kiera Chaplin, ein Fotomodell, das jetzt eine Karriere als Schauspielerin versucht, hat sich ihren Großvater zum Vorbild genommen. 'Seine Leidenschaft und die Lust am Spielen, die er durch die Leinwand hindurch spüren lässt, fasziniert mich.' Kein Wunder, der Opa war ja auch kein Unbekannter: Charlie Chaplin (1889-1977). weiter
  • 334 Leser

Manager kaufen eigene Aktien

Deutschlands Top-Manager vertrauen wieder mehr auf die Chancen des eigenen Unternehmens. Trotz der aktuellen Unsicherheit an den Börsen kaufen sie wieder verstärkt Aktien ihrer Firmen. Das geht aus dem Insider-Barometer des Forschungsinstituts für Asset Management hervor, das das 'Handelsblatt' veröffentlicht. Demnach stieg das Barometer auf 135 Punkte. weiter
  • 380 Leser

Manch ein Stadion wird später leer sein

Investitionen nutzen der Bevölkerung kaum
Die WM ist ein Symbol der Wiedergutmachung für die schwarze Bevölkerung, sagt der Soziologe Daniel Künzler von der Universität Zürich. Die Infrastruktur aber kommt nicht den normalen Bürgern zugute. weiter
  • 206 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.05.-04.06.10: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,10 EUR). Notierung 07.06.10: unverändert. Handelsabsatz: 30.813 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 370 Leser

Meffert schafft Überraschung gegen Ferrero

'Lucky Loser' Dominik Meffert aus Ettringen hat beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen für die erste faustdicke Überraschung gesorgt. Der 203. der Weltrangliste bezwang in der ersten Runde des mit 750 000 Dollar dotierten einzigen deutschen Rasenturniers den an Position vier gesetzten Spanier Juan Carlos Ferrero 6:3 7:5. Im Achtelfinale trifft Meffert weiter
  • 394 Leser

Minister verzichten

Das Bundeskabinett will auf die Erhöhung der eigenen Bezüge verzichten. Bundeskanzlerin Angela Merkel habe Innenminister Thomas de Maizière (CDU) angewiesen, bei der bevorstehenden Anpassung der Beamtenbesoldung die Minister und Parlamentarischen Staatssekretäre auszunehmen, verlautete aus Regierungskreisen. Erst Anfang Mai hatte das Kabinett beschlossen, weiter
  • 238 Leser

NA SOWAS . . .

Was macht der Elefant am Züricher Bahnhofsplatz? Gute Frage. Eine Menge Passanten haben sich die am Sonntagabend ebenfalls gestellt. Die Antwort: Die Elefantenkuh 'Sabu' war aus dem Zirkus Knie ausgerissen. Sie planschte im Zürichsee, schritt durch die halbe Innenstadt - übrigens an mehreren Porzellanläden vorbei - und war nach einer Stunde wieder unter weiter
  • 226 Leser

Nervosität auf dem Parkett

Tagesschwankungen des Dax von 100 Punkten und mehr
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern im Minus geschlossen. Zwar gelang dem Dax nach überraschend starken Industriedaten zeitweise der Sprung ins Plus, doch schickten verunsicherte Anleger den Leitindex rasch wieder auf Talfahrt. Aktienhändler Niklas Breckling von der Schnigge Wertpapierhandelsbank vermutete, dass die Nervosität skeptischer Anleger eine weiter
  • 369 Leser

Nordkoreas Diktator kauft Applaus in China ein

1000 Karten für die drei Vorrundenspiele werden beim großen Nachbarn unters Volk gebracht
Nordkorea, Weltranglisten-Position 105, gilt als einer der größten Außenseiter der Fußball-WM. Im eigenen Land laufen politische Entwicklungen, die Mannschaft in Südafrika lautstark zu unterstützen. weiter
  • 217 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Haft für Bhopal-Unglück Zur Giftgas-Katastrophe in der indischen Stadt Bhopal vor 26 Jahren gibt es doch noch einen Schuldspruch: Sieben frühere Manager der Chemiefabrik sind wegen fahrlässiger Tötung von bis zu 15 000 Menschen zu zwei Jahren Haft und 100 000 Rupien (1800 Euro) Buße verurteilt worden. Zahlreiche Opfer und Hinterbliebene demonstrierten weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Paul Wunderlich tot Der Maler und Grafiker Paul Wunderlich ist tot. Der Künstler starb an seinem Zweitwohnsitz in der Provence in der Nacht zum Montag mit 83 Jahren an einem Gehirnschlag. Der in Eberswalde bei Berlin geborene Künstler lebte mit seiner Frau, der Fotografin Karin Székessy, in Südfrankreich und Hamburg. Bekannt wurde Wunderlich als Grafiker, weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Terrorist in Gewahrsam Im Jemen hat sich ein mutmaßlicher Al-Kaida-Terrorist gestellt. Der Mann soll einen tödlichen Selbstmordanschlag auf eine spanische Touristengruppe vor zwei Jahren geplant und den Attentäter rekrutiert haben. Er sei im Gewahrsam von Behörden, teilte das Verteidigungsministerium mit. Bei dem Anschlag waren acht Spanier und zwei weiter
  • 260 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Real kommt Fußball: Eine Woche vor dem Start der Fußball-Bundesliga empfängt der FC Bayern München am 13. August (Freitag, 20.15 Uhr) Real Madrid zu einem Testspiel. Frisch Auf begeistert Handball: Michael Schweikardt steuerte in seinem letzten Spiel für Frisch Auf Göppingen ebenso neun Treffer wie Kai Häfner zum 45:18-Sieg bei, den der Erstligist beim weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Die Mutter erstochen Stuttgart - Nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 65-jährige Frau in Stuttgart sitzt der Sohn des Opfers wegen Mordes in Untersuchungshaft. Der 34-Jährige habe sich nicht zu der Tat geäußert, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Hintergründe seien deshalb weiterhin unklar. Der Mann soll am Sonntagmittag seine Mutter in weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Neuer IG-Metall-Chef Die IG Metall hat den Nürnberger Gewerkschafter Jürgen Wechsler zum neuen Leiter ihres Bezirks Bayern gemacht. Der Bundesvorstand bestimmte den 54-Jährigen zum Nachfolger von Werner Neugebauer. Der hatte sein Amt als Bezirksleiter nach 22 Jahren zum 1. Juli niedergelegt. Wechsler ist seit 2008 Erster Bevollmächtigten der IG Metall-Verwaltungsstelle weiter
  • 390 Leser

Pannen im teilprivatisierten Strafvollzug

Die Justiz privatisiert immer mehr staatliche Dienstleistungen. Jetzt muss Justizminister Ulrich Goll (FDP) gravierende Pannen einräumen. Seit genau einem Jahr läuft die neue Vollzugsanstalt in Offenburg im teilprivaten Betrieb. Knapp die Hälfte aller Aufgaben, darunter Küche, Wäscherei, Einkauf und Gebäudebewirtschaftung übernimmt eine Firma. Hinzu weiter
  • 241 Leser

Pechstein holt sich prominente Unterstützung

Spitzensportler schreiben an DOSB-Präsident Thomas Bach
Mit prominenter Unterstützung will die wegen Dopings gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ihre Karriere retten. In einem Brief an DOSB-Präsident Thomas Bach ergriffen 100 Prominente aus Sport, Politik und Unterhaltung für sie Partei und forderten Bach auf, sich für eine Wiederaufnahme des Falls vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas weiter
  • 273 Leser

Pforzheim schnallt Gürtel enger Gemeinderat stimmt über Haushalt ab - Sparpaket von 150 Millionen

Mit deutlicher Mehrheit hat die Stadt Pforzheim im zweiten Anlauf ihren Haushalt gebilligt. Der Gemeinderat beschloss mit 25 Ja-Stimmen und sechs Nein-Stimmen den Doppelhaushalt 2010/2011 der hoch verschuldeten Kommune. Drei Räte enthielten sich, wie gestern ein Sprecher weiter mitteilte. Am 18. Mai hatte das Gremium den Haushalt mit einem Volumen von weiter
  • 246 Leser

Romantische Entdeckung in Überlingen am Bodensee

In der Leopold-Sophien-Bibliothek in Überlingen wurde 2009 ein unbekanntes Klavierstück Robert Schumanns entdeckt. Das Notenblatt gehört wohl zum Material der 'Kinderszenen' (1838). Schumann hatte es mit 'Ahnung' betitelt. Ehefrau Clara versah das Blatt 1856, im Todesjahr Roberts, mit einer Widmung an Julius Allgeyer, schenkte es ihm, als sie mit Brahms weiter
  • 204 Leser

Russische Gäste sorgten für enorme Kontraste

Hochkarätiges bei den 33. Dresdner Musikfestspielen
Ein Festival großer künstlerischer Ereignisse waren die 33. Dresdner Musikfestspiele. 'Russlandia' brachte hervorragende Ensembles an die Elbe. weiter
  • 236 Leser

Rückert macht das Rennen

Klaus Michael Rückert (CDU) heißt der neue Landrat im Kreis Freudenstadt. Der 42 Jahre alte Vizepräsident des Regierungspräsidiums Karlsruhe setzte sich bei der Wahl im Kreistag gestern schon im ersten Wahlgang durch. Drei Kandidaten stellten sich der Wahl. Für Rückert stimmten 23 der 44 Kreistagsmitglieder. Peter Traub (48), von den Freien Wählern weiter
  • 304 Leser

Shakira lobt, Kapitän mahnt

Erstes Training der Nationalelf in Südafrika - Miroslav Klose trifft doppelt
Noch ist das Interesse an der deutschen Nationalmannschaft in Südafrika verhalten. Sie trainierte gestern erstmals nach der Ankunft in Johannesburg. Mit einem zweifachen Torschützen Miroslav Klose in der A-Elf. weiter
  • 281 Leser

So funktioniert der Hagelflieger

Zwei der Hagelflieger im Land sind auf dem Stuttgarter Flughafen stationiert, einer auf dem Flugplatz Donaueschingen. Die Flugzeuge haben unter jeder Tragfläche eine Vorrichtung, die Silberjodid versprüht. Bekommen die Piloten einen Einsatzbefehl, fliegen sie unter die Gewitterwolke. Das Silberjodid zünden sie, sobald sich ihr Flieger im Aufwind befindet. weiter
  • 342 Leser

SO ISTS RICHTIG

Das Infotelefon Organspende, ein Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation, steht für Fragen rund um die Organspende zur Verfügung. Und zwar montags bis freitags von 9-18 Uhr und samstags von 9-13 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800-90 40 400 (in unserem Bericht weiter
  • 272 Leser

Spoerris Festbankett ausgegraben

Archäologen haben nachgeschaut, was von einem Mahle übrig blieb, dessen Reste der Künstler Daniel Spoerri anno 1983 vergraben ließ. weiter
  • 290 Leser

STICHWORT · BUNDESVERSAMMLUNG: Dritter Wahlgang eine Seltenheit

Der Bundespräsident wird laut Grundgesetz ohne Aussprache von der Bundesversammlung gewählt. Die Wahl ist geheim. Erforderlich ist die absolute Mehrheit. Bleiben die ersten zwei Wahlgänge ergebnislos, genügt im dritten Wahlgang die relative Mehrheit. Dann gewinnt, wer die meisten Stimmen erhält. Ein dritter Wahlgang ist bisher nur zwei Mal erforderlich weiter
  • 205 Leser

THEMA DES TAGES vom 8. Juni

SÜDAFRIKA UND DIE WM In diesen Wochen blickt die Welt auf das Fußball-Geschehen am Kap. Wir beschreiben, wie die WM das Land verändert und welches Verhältnis die Menschen zum Fußball haben. weiter
  • 268 Leser

Traum mit vielen Brüchen

Südafrika vor dem Anpfiff: Hohe Erwartungen und Angst vor der Gewalt
Die Rassen harmonisch vereint - der Traum von der Regenbogennation Südafrika hat die ganze Welt begeistert. Damit wurden aber auch riesige Probleme überdeckt, die eine WM nicht beseitigen wird. weiter
  • 241 Leser

Trumpf will Belegschaft halten

Der Werkzeugmaschinenbauer Trumpf verzichtet in seinen deutschen Hauptstandorten bis Ende 2011 auf Entlassungen. Im Gegenzug arbeiteten von diesem Juli an 1900 der rund 4000 Mitarbeiter in Deutschland eineinhalb Stunden weniger in der Woche und verzichten entsprechend auf Gehalt, teilte ein Sprecher des Familienunternehmen in Stuttgart mit. Weihnachts- weiter
  • 415 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Tennis - Herren-Turnier in London Queen's-Club, 1. Runde ab 13.30/ab 16.30 Uhr Radsport - Dauphiné Libéré, 2. Etappe Annonay - Bourg-Saint-Andéol ab 15.00 Uhr Fußball - Soccer City, WM-Studio Expertenanalysen und Interviews aus dem Studio in Johannesburg/Südafrika ab 20.00 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Halle/Westfal. 1. Runde 14.30 weiter
  • 281 Leser

Türkei: Drittgrößter Markt für Goldschmuck

6000 Goldschmuck-Hersteller in der Türkei beschäftigen fast 250 000 Menschen. Es gab zuletzt 35 000 Juwelierläden, die meisten davon in Istanbul. So waren von den 3600 Händlern im Großen Basar noch 1100 Juweliere. Die privaten Goldreserven in Form von Schmuck und Barren sind laut Fachleuten rund 120 Milliarden Euro wert. Das entspricht rund 40 Prozent weiter
  • 209 Leser

Van Bommel: Deutschland ist stark, weil Ballack fehlt

Mark van Bommel sieht in dem Ausfall von Michael Ballack bei der WM in Südafrika auch eine Chance für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. 'Deutschland ist stark, weil Ballack fehlt. Dadurch werden die jüngeren Spieler noch motivierter sein', sagte der holländische Nationalspieler nach dem ersten Training von Oranje in Johannesburg gestern. Für weiter
  • 221 Leser

Webber bleibt Vettels Kollege

Gleiche Fahrerpaarung bei Red Bull 2011
Die derzeit brisanteste Fahrerpaarung bleibt auch 2011 bestehen: Mark Webber erhielt in Sebastian Vettels Team Red Bull einen neuen Vertrag. weiter
  • 239 Leser

Weltliga als Chance zur Entwicklung

Deutsche Volleyball-Männer träumen nach dem Super-Auftakt vom Einzug in die Endrunde
Die 3:0- und 3:1-Siege gegen Europameister Polen in Stuttgart haben Laune gemacht: Deutschlands Volleyballer glauben nach dem glanzvollen Comeback in der Weltliga an den ganz großen Coup. weiter
  • 190 Leser

Wieder Dämme an der Weichsel gebrochen

Die Hochwasserlage am größten Fluss Polens, der Weichsel, bleibt ernst. Die zweite Flutwelle hat gestern trotz tagelangen Einsatzes von Feuerwehrleuten und Soldaten neue Dammbrüche verursacht. Das Wasser überflutete Dörfer und Ackerland, die Behörden riefen tausende Menschen dazu auf, sich in Sicherheit zu bringen. Besonders gespannt war die Situation weiter
  • 231 Leser

Wieder mehr Ärzte im Streik

40 kommunale Kliniken im Land betroffen
Der Ärztestreik an den kommunalen Kliniken im Land wird in dieser Woche ausgeweitet. Gleichzeitig haben Marburger Bund und Arbeitgeber gestern die Verhandlungen nach Wochen wieder aufgenommen. weiter
  • 246 Leser

Windräder können kommen

Verwaltungsgericht: Verbote im Heilbronner Regionalplan nichtig
Ein mangelhafter Regionalplan kann eine Windkraftanlage nicht verhindern. Der Regionalverband Heilbronn-Franken muss nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart nachbessern. weiter
  • 281 Leser

WM-NOTIZEN

Hohe Prämie verteidigt Kapitän Iker Casillas hat die hohe WM-Siegprämie von 550 000 Euro für jeden spanischen Nationalspieler verteidigt. 'Jeder hat seine eigene Sicht der Dinge. Aber man sollte zwei verschiedene Dinge nicht miteinander vermischen', erklärte der Torhüter. Die Vereinigte Linke hatte im Angesicht der aktuellen Wirtschaftskrise zuvor die weiter
  • 225 Leser

Woods schießt drei Zuschauer ab

Formschwacher Golf-Superstar zeigt Nerven
Tiger Woods leistete sich auf seiner letzten Runde in Dublin/Ohio einige Querschläger und traf gleich drei Zuschauer mit seinem Golfball. weiter
  • 181 Leser

Wunderheiler - Robben greift zum letzten Mittel

Arjen Robben kämpft bis zuletzt um seine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft. 'Ich tue alles, um gesund zu werden. Eventuell kann die Verletzung in einer Woche ausgeheilt sein', sagte der niederländische Star des FC Bayern. 'Es ist ein kleiner Muskelfaserriss an einer Stelle am linken Oberschenkel, an der ich bislang noch nie verletzt war. Bei weiter
  • 206 Leser

Würth Solar blickt nach Israel

Würth Solar steigt in den israelischen Markt ein. Anfang Mai sei ein Kooperationsabkommen mit dem in Tel Aviv ansässigen Unternehmen Bar Energies geschlossen worden, teilte Würth Solar in Schwäbisch Hall mit. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten in Israel werde zunächst auf klassischen Auf- und Indach-Solarstromanlagen liegen. Mit 2000 Sonnenstunden pro weiter
  • 440 Leser

Zum Aufbau genügt ein Hammer

Die erste Hütte steht in Haiti: Die Esslinger Zimmerei Wager hat ein Holzhaus speziell für Erdbebengebiete entwickelt
Die Esslinger Zimmerei Wager baut erdbebensichere Holzhäuser für Katastrophengebiete. Die erste Hütte steht im Erdbebengebiet von Haiti. weiter
  • 319 Leser

Ägypten beendet Gaza-Blockade

Nach dem israelischen Militäreinsatz gegen die Gaza-Hilfsflotte vor einer Woche will Ägypten seinen Grenzübergang zu dem palästinensischen Gebiet unbefristet geöffnet lassen. Die Blockade habe ihre Ziele verfehlt, verlautete gestern aus Sicherheitskreisen. Mit der dauerhaften Öffnung des Übergangs Rafah würde die israelische Abriegelung erheblich gelockert, weiter
  • 189 Leser

Leserbeiträge (1)

Ärztemangel betrifft auch das Ostalbklinikum

Angesichts der momentan brisanten politischen Lage mag der Ärztestreik an kommunalen Kliniken etwas in den Hintergrund gerückt sein. Bei über 5000 unbesetzten Arztstellen in deutschen Krankenhäusern bleibt sowieso personell wenig Spielraum für einen medienwirksamen Streik. Für viele, die jedoch mittel- oder unmittelbar von der ständig wachsenden Personalknappheit

weiter
  • 5
  • 3177 Leser