Artikel-Übersicht vom Montag, 14. Juni 2010

anzeigen

Regional (70)

Ideen und Spaß für junge Leute

In Bopfingen gibt es seit den Pfingstferien wieder einen evangelischen Jugendtreff – Treffen immer mittwochs
Es gibt eine neue Jugendgruppe in Bopfingen. Seit den Pfingstferien treffen sich im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen Jugendliche im Alter ab 14 Jahren. Gemeinsam singen, spielen, basteln und unterhalten sich die acht bis zehn Jugendlichen jeden Mittwoch, von 18.30 bis gegen 20 Uhr. weiter
  • 301 Leser

Siegesgesänge und Fahnen beim Korso

Fans feiern beim Public-Viewing in der Ipf-Arena friedlich und fröhlich den ersten WM-Sieg der Deutschen Elf
In der voll besetzten Jahnturnhalle haben Bopfinger das erste WM-Spiel der deutschen Mannschaft begeistert verfolgt. Am Ende ging’s zum Korso. Alles blieb friedlich. weiter
  • 351 Leser

Augenoptik im Burren: Der Grundstein ist gelegt

„Wow, ich freu mich“, jubelt Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider ins Mikrophon und streckt am Rednerpult die Siegerfaust in die Höhe. Alle, die zur feierlichen Grundsteinlegung gekommen sind, lassen sich anstecken von der Begeisterung des Wissenschaftlers und applaudieren. Immerhin wird in Zeiten knapper Kassen kräftig in Bildung weiter
  • 539 Leser

„Lauter und radikaler werden“

Grünen-Chefin Claudia Roth
Was heißt heute grün? Dieser Frage stellte sich Grünen-Chefin Claudia Roth gestern bei einem Vortrag im Rahmen des Studium generale in der Aula der Hochschule. Im Gespräch mit dieser Zeitung beantwortete sie vorab diese und andere Fragen. weiter
  • 551 Leser

Gefahr durch Vuvuzela und Laser

Studiengang Augenoptik und Hörakustik warnt vor der Wirkung aktueller Fanartikel
Augenoptik und Hörakustik – um was geht es in diesem Studiengang an der Hochschule Aalen? „Um weit mehr als Brillen und Hörgeräte“, lautet spontan die Antwort der Wissenschaftler auf diese Frage. Schon im Altbau in der Aalener Gartenstraße stehen spannende Forschungsprojekte auf dem Stundenplan. Untersucht werden brandaktuelle Fragen, weiter

Drexler wirbt für „S 21“

Landtagsvize sieht Ostwürttemberg unter den Nutznießern vorn
In der jüngsten Sitzung der IHK-Vollversammlung konnte Präsident Helmut Althammer den Landtagsvizepräsidenten Wolfgang Drexler begrüßen, der als offizieller Sprecher des Bahnprojekts Stuttgart 21 den Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofes und die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm vorstellte. weiter
  • 3
  • 700 Leser

Gmünder Marktplatz wird Spielplatz

Große wie auch kleine Kinder hatten in den vergangenen Jahren viel Spaß mit dem Spielplatz auf dem Oberen Marktplatz. Deshalb wird es diesen auch im Sommer 2010 wieder geben. Am Montag begannen die Aufbauarbeiten, am Donnerstag werden die Spielgeräte von Oberbürgermeister Richard Arnold freigegeben. Mit mehr Sand und mit mehr Spielgeräten, berichtet weiter
  • 291 Leser

Hofstatt soll Zentrum für Kranke bleiben

Stadt sucht Nachfolger für psychiatrische Tagesklinik
Die psychiatrische Tagesklinik will aus dem Gebäude Hofstatt 7 ins Margaritenhospital umziehen. Deshalb sucht die Stadt Gmünd nun eine Nachnutzung – möglichst wieder eine, die sich der Behandlung psychischer Erkrankungen widmet. Ein Gemeindepsychiatrisches Zentrum ist im Gespräch. weiter
  • 278 Leser

Katholiken werden evangelisch

Während die katholische Kirche durch die Missbrauchsfälle in der Krise steckt, profitiert die evangelische Kirche
Sexueller Missbrauch, Gewalt und Vertuschung. Die katholische Kirche steckt in der Krise, seit immer mehr Opfer ihre Erlebnisse öffentlich machen. Umfragen zeigen: Das Vertrauen mancher Katholiken in die Institution Kirche ist geschwunden. Die Konsequenz: Sie denken über den Austritt aus der katholischen Kirche nach. Einige vollziehen ihn, auch in Aalen. weiter

Drei Bands geben Vollgas

Benefizkonzert für Govinda in der Cafeteria des Berufschulzentrums
In der Cafeteria der Berufsschule Aalen mussten die Esstische Mikrophonen, Verstärkern und Instrumenten weichen, denn am Freitagabend war „Rocken“ für den guten Zweck angesagt. Eine Schülergruppe erarbeitet diesen Abend, um für die Govinda-Entwicklungshilfe Geld zu sammeln. weiter
  • 262 Leser

Leben im Taufbachweiher

Große Resonanz fand die Familienexkursion des BUND Aalen beim ehemaligen Eisweiher „Taufbachweiher“. Hanspeter Pfeifer öffnete das Tor, damit die kleinen Forscher mit Keschern Jagd auf die im Wasser lebenden Arten machen konnten. Und die Ausbeute war gut: Libellenlarven, Krebse, Gelbbauchunke, Kaulquappen, Egel und vieles mehr wurde aus weiter
  • 225 Leser

Der Abiturjahrgang 1970 des Schubart-Gymnasiums spendet bei Treffen

Der Abiturjahrgang 1970 des Schubart-Gymnasiums traf sich anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums an alter Wirkungsstätte im Schubart-Gymnasium. Mit dabei war auch der ehemalige Klassenlehrer Dr. Hegele. Oberstudienrat Otto Eggstein begrüßte die Jubilare unter großem Beifall in lateinischer Sprache, der von den Abiturienten zuerst gelernten Fremdsprache. weiter
  • 411 Leser

Weststadt-Siebziger treffen sich zum Fest

Der Altersgenossenverein 1940 Hofherrnweiler-Unterrombach hat sein Siebzigerfest gefeiert. Zunächst wurden die Verstorbenen des Jahrgangs bei einem Gräberbesuch geehrt. Anschließend gab es einen Festgottesdienst in der Christuskirche in Unterrombach. Die TSG-Gaststätte bildete den Rahmen für ein unbeschwertes Fest. Tanz, Musik, fröhliche Beiträge und weiter
  • 250 Leser

Kind steckt in Geländer fest

Aalen. In der Gartenstraße steckte am Montag, gegen 17 Uhr, ein zweijähriges Mädchen mit dem Kopf in einem Brückengeländer fest. Rettungskräfte wurden alarmiert. Der Kommandant der Feuerwehr Aalen handelte schnell: Er spreizte das Geländer etwas auseinander und konnte so das Mädchen unverletzt aus seiner misslichen Lage befreien. Wie das Kind den Kopf weiter
  • 707 Leser

Emotionen kochen über in den Rat

Die Eventgastronomie „Freudenschmaus“ im Wi.Z ist zu Kompromissen bereit – Das Theater der Stadt mauert
Die Atmosphäre unter dem Dach des Theaters der Stadt Aalen im Wirtschaftszentrum (Wi.Z) ist zunehmend geladen. Während die Eventgastronomie „Freudenschmaus“ an die Kompromissbereitschaft des Theaters appelliert, rückt dies von seiner Position bislang kein Jota ab. Jetzt stellt sich Aalens Kulturbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher klar weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Namen und Nachrichten

Hans-Werner Boecker und Matthias Weber gehen ab Juli beruflich getrennte Wege. Hans-Werner Boecker wird zum 30. Juni dieses Jahres aus der gemeinsamen Ellwanger Anwaltskanzlei ausscheiden und zusammen mit seinem Sohn Johannes Boecker in der Marienstraße 1 am Fuchseck (in den Räumen, die bisher die Arztpraxis Kurz im 1. Stock nutzte) eine eigene Kanzlei weiter
  • 413 Leser

THW entsendet Helfer

Ellwanger THWler Jürgen Pollak in Polen im Einsatz
Das Jahrhundert-Hochwasser hat Polen noch immer fest im Griff. Nachdem die polnische Regierung erneut um deutsche Unterstützung im Kampf gegen die Wassermassen gebeten hat, sind nun auch THWler aus Baden-Württemberg ins Krisengebiet gereist, darunter der Ellwanger Jürgen Pollak. weiter
  • 372 Leser

Drei-Gänge-Menü statt Pizza

Riesennachfrage nach Kinder-Kochkurs auf dem Schloss ob Ellwangen – jetzt gibt es weitere Termine
Großer Beliebtheit erfreut sich der Teenie-Kochkurs für Kinder, den das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung anbietet. Auf dem Schloss übten sich am Freitag zwölf Kinder an leckeren Speisen, die einfach zuzubereiten sind. Weil weit mehr Kinder teilnehmen wollten, werden in Kürze zusätzliche Kurse angeboten. weiter
  • 322 Leser

Mit der Kutsche zu den Waldtagen

Ellwangen/Dankoltsweiler. Reisen wie zu Goethes Zeiten, das macht die Schwäbische Post bei den Waldtagen am 19. und 20 Juni möglich. An beiden Tagen verkehrt die „Schwäbische Postkutsche“ im Wald bei Keuerstadt. Haltestation ist direkt bei der Keuerstadt, der Fahrpreis beträgt einen Euro pro Person.Wem das nicht genug ist, der kann auch weiter
  • 287 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Pfahlheim

Ellwangen-Pfahlheim. Auch in Pfahlheim will die Telekom öffentliche Fernsprecher abbauen. Darüber wurde in der jüngsten Sitzung das Gremium von Ortsvorsteher Seckler informiert. Auf das gesamte Stadtgebiet bezogen sollen acht Stationen demontiert werden. Als Grund nennt die Telekom das „geänderte Kommunikationsverhalten“ und Umsätze im einstelligen weiter
  • 285 Leser

Kurz und bündig

Besichtigung laufender Bauprojekte Der Gemeinderat Neuler trifft sich morgen, Mittwoch, 16. Juni, 20 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Agenda stehen unter anderem der Ausbau der Maybachstraße und der Radweg K3236 Neuler-Sulzdorf. Vor der eigentlichen Sitzung werden die Gemeinderäte noch laufende Bauprojekte im Ort in Augenschein nehmen.Gemeinderat weiter
  • 243 Leser

Polizeibericht

Versuchte Brandstiftung?Neuler. Am Sonntag, zwischen 20.15 und 21.10 Uhr, hat ein Unbekannter versucht, einen Kuhstall in den Hofwiesen bei Neuler in Brand zu setzen. Der Täter versuchte verschiedene Gegenstände in der Waschküche, der Scheune und der Stallung anzuzünden. Nennenswerter Sachschaden entstand nicht. Hinweise unter (07961) 9300. Fahrzeug weiter
  • 191 Leser

Glaubenszeugnis vor dem Verfall bewahrt

Großes Interesse bei der Einweihung dreier Gusskreuze östlich von Neuler
In wunderschöner Naturlandschaft auf einer Anhöhe östlich von Neuler stehen drei frisch renovierte Feldkreuze. Unter großer öffentlicher Teilnahme hat am Sonntagabend die Einweihung der Kreuze stattgefunden. weiter
  • 268 Leser

Gospelsongs rühren die Seele

Sommerfest der Kolpingfamilie Jagstzell bietet Chorkonzert der Extraklasse
Das „Chorprojekt Rosengarten“ hat am Samstagabend in der Jagstzeller St.-Vitus-Kirche mit einem stimmungsvollen Konzert das diesjährige Sommerfest der Kolpingfamilie Jagstzell eröffnet. Im Gepäck hatte der gemischte Chor viele Gospelsongs, Spirituals und geistliche Lieder, die das Publikum sprichwörtlich von den Stühlen rissen. weiter
  • 379 Leser

Heinkelroller und Rundflüge beim Flugplatzfest

Am Sonntag sind zahlreiche Besucher zum Flugplatzfest nach Walxheim gepilgert. Mit von der Partie waren in diesem Jahr auch die im Kochertal ansässigen „Heinkelfreunde“, die mit ihren Heinkelrollern anreisten. Sie bestückten eine Ausstellung mit zehn Oldtimern. Natürlich konnten aber auch allerlei motorisierte und von Windkraft betriebene weiter
  • 234 Leser

Die Sinnlichkeit der Unschärfe

Fünf Kunstschaffende aus der Region Aachen machen die Galerie des Kunstvereins Aalen zum Erlebnisraum
Der Kunstverein Aalen zeigt im Alten Rathaus Malerei, Collagen, Reliefs und Plastiken von fünf Künstlern aus der Region Aachen. Petra Deta Weidemann und Sascha Berretz, die sich mit Architektur beschäftigen, stechen besonders heraus. Schön, dass sie den Weg nach Aalen gefunden haben. weiter
  • 473 Leser

Drei Frauen schlagen sich bravourös

Das Percussion-Trio „Talking Drums“ der Musikhochschule Stuttgart spielt in der Lorcher Klosterkirche
Ein Hochgenuss für Auge und Ohr war für die zahlreichen Zuhörer in der Lorcher Klosterkirche das Percussion-Konzert mit dem Ensemble „Talking Drums“ der Musikhochschule Stuttgart am Sonntagabend. weiter
  • 445 Leser
Schaufenster
Boogie WoogieIm Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell spielt am Samstag, 19. Juni, 20.30 Uhr, das Jens Wimmers Trio. Der Forchheimer Pianist bietet zusammen mit Alexander Spengler am Bass und Sven Edler am Schlagzeug eine musikalische Zeitreise in die Musikmetropolen von New Orleans, Chicago und New York der 1920er und 30er Jahre. Man erlebt die heiße weiter
  • 371 Leser

B-A-C-H-Motiv allgegenwärtig

Stadtkirche Aalen: Turetta-Gala
An diesem Abend, beim dritten und letzten Orgelkonzert von internationalem Rang, gehört die Rieger-Orgel in der Stadtkirche Aalen nur einem: Professor Pierpaolo Turetta. Zögern und Zaudern gibt es bei ihm nicht, er greift sich die Orgel und die Klänge, bestimmt sie, gestaltet sie, und das so überzeugend, dass sich die zahlreich erschienenen Orgelfreunde weiter
  • 401 Leser

Reich an Überraschungen: „Blüht erst wenn ich komme“

20 aktuelle und ehemalige Studierende seiner Grundklasse an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart hat Prof. Volker Lehnert in die Galerieräume des Kunstvereins Ellwangen im Schloss mitgebracht – zusammen 21 unterschiedliche künstlerische Positionen, die sich selbstbewusst auf Augenhöhe begegnen. Das ist nur eine der Überraschungen, weiter
  • 353 Leser

Ein Hoch auf die Denkmal-Lok 23029

Die Eisenbahnerstadt feiert ihr Wahrzeichen vor dem Aalener Berufsschulzentrum
Ihre letzte Fahrt nahm die Dampflok Nummer 29 der Baureihe 23 vor 30 Jahren auf sich – auf einem Tieflader vom SHW-Werksgelände zu ihrem heutigen Standort. Als Denkmal der Technikgeschichte und Erinnerung an die Eisenbahnvergangenheit der Stadt steht sie seither vor dem Aalener Berufsschulzentrum. weiter
  • 520 Leser

Ins Café zum „Schnauzer“

Aalener Wirtschafts-Geschichten (87): Das Café Ammann – Spionle für den Feldmarschall
Die leckeren Aalener Spionle aus dem Hause Ammann gehen nach wie vor in alle Welt und künden vom knitzen Stadtwächter auf dem Alten Rathaus. Über den staunen auch viele Besucher Aalens. weiter
Nördlingen. Das Warten hat ein Ende: Am Donnerstag, 17. Juni, brechen in Nördlingen neue Kinozeiten an. Die Movieworld eröffnet am Luntenbuck in der Nürnberger Straße, direkt vor dem Löpsinger Tor. Kinofans erleben ab dann Kino in einer völlig neuen Dimension.Gleich zwei Bundesstarts zur EröffnungDie Movieworld startet gleich mit zwei Bundesstarts, weiter
  • 153 Leser

Wer wird König am Grill?

1. Schwäbische Grillmeisterschaften in Aalen – SchwäPo sucht ein Leserteam
„Vom Tellerwäscher bis zum Sternekoch kann jeder mitmachen“, sagt Mustafa Özbey, Geschäftsführer der Cinnox GmbH. Er veranstaltet die 1. Schwäbische Grillmeisterschaft am 10. Juli auf dem Aalener Spritzenhausplatz. Um 10 Uhr heißt es: „An die Zangen, fertig, los!“ Dann sollen die Grilleure der Region brutzeln, um den „Grillzangenkönig weiter
  • 544 Leser

ODR erneut zertifiziert

Audit „Beruf und Familie“ der Hertie-Stiftung in Berlin
Die Zertifikate des Audits „Beruf und Familie“ erhielten die 294 Arbeitgeber von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder und dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft, Peter Hintze, in Berlin verliehen. Mit dabei: die EnBW ODR AG. weiter
  • 5
  • 618 Leser

Rosenstein zeigt Flagge

Rechtzeitig zum ersten Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft zeigte der Rosenstein in Heubach Flagge. Kletterer hatten eine große Fahne in den deutschen Farben Schwarz, Rot und Gold an der Ruine angebracht. weiter
  • 3088 Leser

Heiß, aber stilecht

Historische Heuernte in Ohmenheim-Dehlingen
Früher gab es nur auf den großen landwirtschaftlichen Anwesen Maschinen. Auf den kleineren Höfen war mühevolle Handarbeit angesagt. Wie mühevoll das war, demonstrierte nun der landwirtschaftliche Ortsverein Ohmenheim-Dehlingen mit einer Heuernte „anno dazumal“. weiter
  • 5
  • 415 Leser

Kunst im Oberkochener Kreisel gewürdigt

Die neue Gestaltung des Kreisverkehrs im Süden Oberkochens hat überregional Beachtung gefunden. Die Autoren Gerd Leibrock und Karin Mader haben den Kreisel in ihr Buch „Kunst im Kreis“ aufgenommen, das in Norderstedt erschienen ist. Der Kreisverkehr an der Heidenheimer Straße/Wacholdersteige wurde im Zuge des Baus der Querspange 2001 fertiggestellt. weiter
  • 479 Leser

Nass war’s, aber voll

Trotz Regens: Gut besuchtes Seefest in Pommertsweiler
Zwölf Mannschaften beteiligten sich in diesem Jahr an den Seespielen des Musikvereins Pommertsweiler am Hammerschmiedesee. Nicht nass zu werden war ein Kunststück, das keinem der Teilnehmer gelang. weiter
  • 3
  • 233 Leser

Cocktail-Night-Premiere war ein voller Erfolg

Anlässlich der Festtage des Musikvereins Abtsgmünd feierte ein Highlight Premiere – der Verein lud zum ersten Mal zur „Cocktail-Night“. Das tolle Flair des Zehntscheuerplatzes, gute Musik und natürlich Cocktails lockten viele Gäste an, so dass der Zehntscheuerplatz schnell gefüllt war. Die Stimmung unter den Gästen war dank des guten weiter
  • 247 Leser

Straße und Kreisel bald fertig

Mit der Sperrung der Hohenstadter Straße ist bald Schluss – Autofahrer können sich über neuen Kreisel freuen
Immer schneller voran schreitet das momentan größte Bauvorhaben in Abtsgmünd. Immer deutlicher werden die Konturen des neues Wohngebietes Hirtenäcker II/Wasserstall. Fast fertig ist ein beeindruckend großer Kreisel und auch die Straße soll bald wieder befahrbar sein. weiter
  • 5
  • 520 Leser

7. Muffigellauf ist wieder ein Höhepunkt

Sportlicher Höhepunkt wird der 7. Muffigellauf am Samstagnachmittag, veranstaltet vom TSV Hüttlingen. Je nach Altersklasse ist die 780 Meter lange, sehr flache und schnelle Runde durch den Ortskern ein- bis zehnmal zu durchlaufen. Die Bambini starten ab 14 Uhr, der Hauptlauf beginnt um 16 Uhr. Den Gesamt- und Altersklassensiegern winken jeweils attraktive weiter
  • 132 Leser
Hüttlingen. Unter anderem im Zeichen des 25-jährigen Jubiläums der Bürgergarde Hüttlingen stehen in diesem Jahr die 8. Muffigel-Festtage. Ein bunter Festumzug erwartet die Besucher, die in den Vorjahren zu Tausenden den Ortskern zum Fest am Kocherknie stürmten. Einweihungen, Eröffnungen, ein verkaufsoffener Sonntag, der Muffigellauf, Partybands und weiter

Das Festprogramm

Von Donnerstag bis Sonntag wird in Hüttlingen gefeiert
Donnerstag, 17. Juni Kinderhaus Arche Noah, 17 Uhr: Einweihung der Außenanlagen –Übergabe der KneippzertifizierungNaturerlebnisbad Niederalfingen, 20 Uhr: Offizielle Übergabe der Wohnumfeldverbesserung NiederalfingenFreitag, 18. JuniBegegnungsstätte, Bachstraße19 Uhr: Empfang der Gäste aus Cotignola19.30 Uhr: Eröffnung der historischen Postkartenausstellung weiter
  • 170 Leser

Auto geknackt - Arzttasche gestohlen

 Aalen. In der Zeit zwischen 1 Uhr und 9.15 Uhr entwendete ein Unbekannter aus einem in der Ziegelstraße abgestellten Pkw eine Arzttasche. Die Tasche wurde später hinter der Turnhalle am Galgenberg gefunden. Der Täter hatte laut Polizei diverse Geräte und Medikamente, sowie eine Kasse mit Bargeld entwendet.  

weiter
  • 7566 Leser

Daten zur Movieworld

Nördlingen. Die Movieworld entstand auf einem rund 2 500 m2 großen Areal am Luntenbuck in der Nürnberger Straße. Überbaute Fläche: 1600 m2; Vier digital bespielte Kinosäle, zwei in 3D-Kinotechnik mit Platz für rund 700 Besucher Kino 1: 211 Plätze Kino 2: 159 Plätze Kino 3: 101 Plätze Kino 4: 211 Plätze Größtmögliche weiter
  • 135 Leser
Bohlschule

Neue Wege in der Präventionsarbeit zum Thema "Sexualität, Liebe und Freundschaft"

120 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen sechs bis neun der Bohlschule konnten am 7. Juni kostenlos das Theaterstück "Maria" im Haus der Jugend besuchen. Die Vorbereitung auf dieses Thema erfolgte durch die Klassen- bzw. Fachlehrerinnen und -lehrer, die Nachbereitung in geschlechtsspezifischer Gruppenarbeit wurde von pädagogischen Fachkräften der

weiter
  • 651 Leser
Zur Fußballweltmeisterschaft

Bohlschüler spenden für "Aalener helfen in Afrika"

Die Klassen 5 der Bohlschule habenanlässlich des Beginns der Fußballweltmeisterschaft die vergangene Woche für ein Projekt zum Thema Südafrika genutzt.Am Montag wurden die Themen verteilt,die zur Bearbeitung stehen würden. Fächerübergreifend machten sich dieSchüler und Schülerinnen in Kleingruppen an so spannende Themen wie den KrügerNationalpark und

weiter
  • 566 Leser
Aalen. Die Sommeraktion „Aalen City blüht“ ist längst zu einem Markenzeichen der Stadt geworden und ist fester Bestandteil des sommerlichen Veranstaltungskalenders. 1998 begonnen, wird die außergewöhnliche Sommeraktion bereits zum siebten Mal, dieses Jahr unter dem Motto „Aalen City blüht – historisch“ veranstaltet. Tausende weiter
Aalen. Der katholische Kindergarten St. Elisabeth wurde viele Jahre nur geringfügig saniert. Viel zu klein war das Gebäude. Die Erzieherinnen und die Eltern setzten sich gemeinsam für eine Erweiterung des Gebäudes und die Sanierung ein. Ein Projekt, das überraschend schnell geplant und auch durchgeführt wurde. Eine Blitzaktion, die eine Glanzleistung weiter
  • 158 Leser
Bilanz des Public Viewings in Bopfingen

Laut, friedlich - und einfach grandios

Bopfingen. Auch in der vollbesetzten Jahnturnhalle haben zahlreiche Bopfinger das erste WM- Spiel der deutschen Mannschaft begeistert verfolgt. Sogar Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler war im Deutschlandtrikot unter weiteren bunt gekleideten Fans zu sehen. Ob mit T-Shirt,  Schal, Cape, Fahne oder einfach die Deutschen Farben auf die Wange

weiter

Fürs Stadtfest gerüstet

Neresheim. Feststimmung herrscht in der Stadt unterm Ulrichsberg am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni: Im Altstadtbereich von Neresheim steigt dann das 16. Stadtfest. Rund 40 mitwirkende Vereine und Gaststätten wollen sich bis dahin in kultureller, musikalischer, sportlicher und kulinarischer Hinsicht wieder einiges einfallen lassen.Den Auftakt weiter
  • 344 Leser

Kart- und Kletterhalle

Bald neue Freizeithalle und Hallenbad in Wemding?
„Wir wollen touristisch etwas bieten, was über die Grenzen Wemdings hinaus Signalwirkung hat,“ sagte Unternehmer Erwin Michel bei der Vorstellung seines Projektes. Er will auf dem Campingpark am Waldsee eine Freizeithalle und ein Hallenbad bauen. weiter
  • 435 Leser

Kurz und bündig

Judo für Anfänger Die Judoabteilung der DJK Ellwangen veranstaltet zwei Judokurse für Anfänger: Ein Kurs richtet sich an Kinder ab sechs Jahren; Beginn ist am heutigen Montag, 14. Juni um 17 Uhr in der Rundsporthalle. Der zweite Kurs richtet sich an Erwachsene; hier ist Kursbeginn heute um 20 Uhr in der Rundsporthalle.Gartenbesichtigung in Baldern Der weiter
  • 245 Leser

Polizeibericht

Frau mit Soft-Air-Pistole verletztEllwangen. Durch einen Schuss aus einer Soft-Air-Waffe, wurde am Samstag, gegen 13.30 Uhr, einen 37-jährige Frau leicht am Bauch verletzt. Die Frau war zu Besuch bei ihrer Mutter in der Breslauer Straße, als sie vor dem Haus Lärm hörte. Als sie nachsah, bemerkte sie eine Gruppe Jugendlicher, die offensichtlich mit einer weiter
  • 366 Leser
POLIZEIBERICHT

Gar nicht „nette Toilette“

Aalen. Einmal zu oft hatte am Samstag um 16.30 Uhr ein 16-jähriger Jugendlicher eine Toilette in einem Asia-Imbiss am Bahnhof Aalen aufgesucht. Der Jugendliche ging dort wiederholt auf die Toilette, obwohl er dort nichts konsumiert hatte. Einem Kellner stieß dieses Verhalten sauer auf, deshalb stellte er den jungen Mann zur Rede. Dieser reagierte jedoch weiter
  • 5
  • 906 Leser

In dieser Woche

Claudia Roth in AalenDie Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen spricht am Montag, 14. Juni, 19.30 Uhr im Rahmen des Studium Generale zum Thema „Was heißt heute grün?“. Die Veranstaltung findet in der Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1, statt.Der Biber und der Mensch Im Rahmen der Artenschutztage Ostalb gibt es am Dienstag, weiter
  • 352 Leser

Eine „Ehe“ ohne Spannung

Gitarren-Duo Judith und Volker Niehusmann im Palais Adelmann
Eine Ehe sollte eine gleichberechtigte Partnerschaft sein. Bei Judith und Volker Niehusmann gibt sie meistens den Ton an. Zumindest in musikalischer Hinsicht. Und das funktioniert recht gut so. Das Gitarren-Duo gab im Palais Adelmann im Ellwangen ein Konzert in der Reihe „Jumping Fingers“. weiter
  • 483 Leser

Kurz und bündig

Schulkonzert des Schubart-Gymnasiums Das Schubart-Gymnasium präsentiert „Umsonst & Live V“ am Mittwoch, 16. Juni, um 19 Uhr in der Festhalle Aalen-Unterkochen. Es wirken über 250 Schüler mit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.Zecken und Krankheiten Landrat Klaus Pavel eröffnet am Montag, 14. Juni, um 19 Uhr im weiter
  • 339 Leser

Bringt DNA-Spur die Ermittler nun weiter?

Neues im Mordfall Bögerl
Angeblich haben Ermittler fremde DNA-Spuren im Mordfall Maria Bögerl gesichert. Das berichtet der „Spiegel“. Das Erbgut-Material könnte zum Täter führen. Allerdings soll es von schlechter Qualität sein. weiter
  • 915 Leser

In dieser Woche

Anmeldungen für die Musikschule Die städtische Musikschule Bopfingen nimmt ab Montag Anmeldungen fürs neue Schuljahr entgegen. Während der Infowoche ab Montag, 14. Juni, beraten Fachlehrer. Info: (07362) 956980.125 Jahre Feuerwehr in Oberdorf Die Feuerwehr Oberdorf feiert von Freitag, bis Sonntag, 20. Juni, auf der Schulsportanlage Oberdorf. Am Samstag weiter
  • 277 Leser
Rieser Kaleidoskop
Partnerschaft Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen Nördlingen und Riom in Frankreich gastierte eine 140-köpfige Delegation mit Bürgermeister Jean-Claude Zicola an der Spitze und dem Choeur de Riom in Nördlingen. Neben einem Festakt mit Ehrungen und einem Rückblick auf die Partnerschaft gaben über 60 Sängerinnen und Sänger weiter
  • 373 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat OberkochenEin weiteres Kolumbarium auf dem städtischen Friedhof und der Antrag der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul auf Gewährung eines Zuschusses für die Sanierung und den Umbau des katholischen Kindergartens St. Michael sind Themen, um die es bei der öffentlichen Sitzung des Oberkochener Gemeinderats am Montag, 14. Juni, weiter
  • 205 Leser

In dieser Woche

Technischer AusschussUm Baugesuche geht es bei der öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses Neresheim am Montag, 14. Juni, 16.30 Uhr im Rathaus.Ökumenisches Frauenfrühstück Der Mittelpunkt Waldhausen lädt interessierte Frauen am Mittwoch, 16. Juni, von 9 bis 11 Uhr ins Vereinsheim des Sportvereins Waldhausen zu einem ökumenischen Frauenfrühstück weiter
  • 192 Leser

In dieser Woche

Kinderfest in Westhausen Im Rahmen des Sommerfestes des Musikvereins lädt Westhausen zum Kinderfest. Am Samstag, 19. Juni, ist um 9 Uhr ökumenischer Gottesdienst. Um 13 Uhr startet der Festumzug. Motto: „Südafrika – Land der Fußball-WM“.Heilpflanzenwanderung Die VHS Ostalb bietet am Samstag, 19. Juni, von 14 bis 16.15 Uhr eine Heilpflanzenwanderung weiter
  • 193 Leser

Der Leuchtturm nimmt Form an

Das Eule-Konzept für das Gründerzentrum im Burren wird konkret, Bau erst bis 2014
Der Wettbewerb um EU-Fördermittel ist gewonnen, nun soll das Leuchtturmprojekt eines Innovations- und Gründerzentrums bei der Hochschule im Burren langsam Gestalt annehmen. Allerdings wird das Gebäude erst 2014 fertig gestellt, soviel ist schon klar. weiter
  • 5
  • 416 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Maria Gillitzer, Kohlenweg 17, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf am Ipf. Marianne Aupperle, Schulstr. 26, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Herbert Kruppa, Sandweg 4, zum 74. Geburtstag.Kirchheim am Ries. Hermann Ott, Langestr. 63, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Wolfgang Peuker, Walther-Bauersfeld-Str. 35, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Teresa weiter
  • 218 Leser

Vier Volltreffer zum WM-Auftakt

Siegestaumel in der proppenvollen Fan-Arena der Aalener Löwenbrauerei – Public Viewing geht in die heiße Phase
4:0-Sieg gegen Australien. Die Deutsche Mannschaft hat die WM sensationell eröffnet – und Aalen das Public Viewing. In der Fan-Arena im Bräustadel der Aalener Löwenbräu fand die Begeisterung erstmals kaum ein Halten mehr. weiter

Regionalsport (16)

FCB will nicht verzichten

Fußball, Bezirksliga: Urteil wird erst zum Wochenende erwartet – Sachlage eindeutig
Das Bezirkssportgericht will erst zum Wochenende seine Entscheidung fällen. Dennoch scheint die Sachlage eindeutig: Dem FC Bargau wird wohl nachträglich am grünen Tisch der Titel in der Bezirksliga zugesprochen. Während der FCB in dem Fall den Aufstieg annehmen will, kündigt der leidtragende FV Unterkochen bereits an, Einspruch einlegen zu wollen. weiter
  • 4
  • 1070 Leser

Mit Gullit im Hotel

Norbert Stippel berichtet über seine WM-Erlebnisse
Die internationale Fußballprominenz trifft sich im Hyatt-Hotel in Johannesburg. Dorthin verzog sich Norbert Stippel aus Waldstetten in der Halbzeitpause des Deutschlandspiels, nachdem es ihn beim Public Viewing in Melrose Arche zu frösteln begann. Nicht wegen des Spiels, sondern tatsächlich wegen der Temperaturen. Der Besuch im Hyatt-Hotel – „da weiter
  • 501 Leser
Der Promi-Tipp

Heike Gaugler

Sie setzt auf neun Favoriten und zwei Exoten: Heike Gaugler, Zweitliga-Fußballerin des TSV Crailsheim, stellt Steven Pienaar und Prince Tagoe auf. „Ich weiß, dass das gewagt ist, wollte aber auch ein paar Startpunkte haben.“Vor allem die Nominierung von Prince Tagoe scheint dabei knifflig zu sein, schließlich konnte sich der Ghanaer bei weiter

Erste Übungen zum Kennenlernen

Tischtennis: Schul-Kooperation
Die Tischtennisabteilung der SG Schrezheim war bereits zum zweiten Mal in diesem Schuljahr an der St. Georg Grundschule zu Gast und stellte den Schülerinnen und Schülern im Rahmen eines Schnuppertrainings ihre Sportart vor. weiter
  • 287 Leser

B Junioren des FC/DJK Ellwangen Meister in der Leistungsstaffel

Vor kurzem konnte die B I Mannschaft des FC/DJK Ellwangen schon vorzeitig die fußballmeisterschaft in der Leistungsstaffel II perfekt machen. In einer hervorragenden Saison mussten die Jungs nur eine Niederlage einstecken und gewannen die restlichen Spiele bei einem Torverhältnis von 33:4. Der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksstaffel ist vor weiter
  • 298 Leser

Allrounder und Freund der Jugend

Ehrenamt: Peter Geist (57) aus Ellwangen 30 Jahre im Jugendbereich tätig / Integrationsfigur und DJK-Urgestein
„Sport ist das beste Mittel für die Integration in der Gesellschaft“, sagt Peter Geist, der als Lehrer an der Rupert-Mayer-Schule in Ellwangen weiß, wie bedeutsam der soziale Aspekt ist, um Kinder und Jugendliche dort abzuholen, wo sie sind. Dies praktiziert er seit Jahrzehnten auch im Sport. weiter
  • 324 Leser

Gegen Schalke im ZDF

Fußball, DFB-Pokal: VfR Aalen live im Öffentlich-Rechtlichen
DFB-Pokal-Spiel des Fußball-Drittligisten VfR Aalen gegen den FC Schalke 04 wird live im ZDF übertragen. weiter
  • 5
  • 1711 Leser

Zwei Optionen

Fußball: Wer profitiert, wenn Bargau aufsteigt?
Die Verwirrung ist groß bei den Vereinen, die noch um den Ligaverbleib zittern oder auf den Aufstieg hoffen: Ändert sich für sie etwas, wenn in der Fußball-Bezirksliga Bargau anstelle von (oder gemeinsam mit) Unterkochen aufsteigt? Wir klären auf. weiter
  • 3
  • 1247 Leser

Liesenfeld und Januzi auch weg

Fußball, Regionalliga
Die Personalplanungen beim VfR Aalen sind abgeschlossen. Zwölf Neue hat der Drittligaaufsteiger verpflichtet. Und mit Fabian Liesenfeld und Demir Januzi haben noch zwei Spieler den Verein verlassen. weiter
  • 5
  • 659 Leser

Unbeteiligte Dritte als Opfer

Leserbrief zum Artikel „Meister am grünen Tisch?“ vom 11. Juni:„Nachdem der FV 08 Unterkochen am letzten Spieltag der Bezirksliga sportlich Meister geworden ist und somit den Aufstieg in die Landesliga erreicht hat, ist es umso dramatischer, welche Auswirkungen im Raume stehen. Als dienstältester Spieler der Bezirksliga Kocher-Rems weiter
  • 5
  • 820 Leser

Ein zusätzlicher Aufsteiger

Leserbrief zum Artikel „Meister am grünen Tisch?“ vom 11. Juni:„Am Samstag blieb mir bei der Zeitungslektüre beinahe das Frühstücksbrötchen im Hals stecken. Wäre 1. April gewesen, hätte ich an einen ‘schlechten Scherz’ gedacht. Ich habe Verständnis, dass der FC Bargau seine sportlich verpasste Aufstiegschance wahrnehmen weiter
  • 809 Leser

Die Abgänge

Die Abgänge des KSV Aalen 05:Vitalie Railean (60F) nach KetschArtion Kiouregkian (60G) FreiburgVasyl Fedorishin (66F) ohne VereinTomasz Swierk (66G) ohne VereinKiril Terziev (74F) MainzPatric Nuding (84G) HalbergmoosRobert Papp (96G) MusbergStefan Kehrer (120F) Mainz weiter
  • 684 Leser

Die Zugänge

Die Zugänge des KSV Aalen 05:Amiran Kartanov (60 freistil)Leonid Bazan (66 freistil)Ramsin Azizsir (84 gr.-römisch)Dato Kerashvili (96 freistil) weiter
  • 3627 Leser

Die Relegationsspiele im Fußballbezirk Kocher/Rems

Um den Aufstieg in die Landesliga/Klassenerhalt Landesliga:Spiel 1: SV Bonlanden II – FC Bargau 2:1 Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr in ObertürkheimSpiel 2: TSV Weilheim – TSV Neu-Ulm 3:0 n.V. Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr in Eislingen/FilsSpiel 3: SV Bonlanden II – TSV Weilheim 0:2 Sonntag, 13. Juni, 15 UhrSpiel 4: TSV Weilheim – Calcio weiter
  • 360 Leser

Aufstieg bis in die Oberliga

Billard: Alle Teams überzeugen
Dem BC Aalen gelang es mit seinen sechs Mannschaften in dieser Saison die Erfolge der letzten Jahre zu wiederholen. Drei Mal Aufstieg und drei Mal Klassenerhalt – so das Saison-Endergebnis. Mit dem Aufstieg in die Oberliga ist man nun sogar erstmals in der höchsten Liga Baden-Württembergs vertreten. weiter
  • 402 Leser

Überregional (93)

'Der Irrsinn fängt gerade erst an'

Verdi-Chef Bsirske kritisiert Sparpaket - Demonstration in Stuttgart
'Gerecht geht anders' - unter diesem Motto haben am Samstag Tausende in Stuttgart gegen das geplante Sparpaket der Regierung protestiert. Am Rande der Veranstaltung kam es zu Tumulten. weiter
  • 328 Leser

'Was suchen Teenager auf dem Ozean?'

Kritiker verstehen die Beweggründe nicht - Jessica und Abby bekommen Buchverträge
Die 16-jährige Australierin Jessica Watson hat vor vier Wochen eine Weltumsegelung beendet, die 13-jährige Niederländerin Laura Dekker will unbedingt damit anfangen, und die 16-jährige Amerikanerin Abby Sunderland ist gestern von einem Fischerboot aus dem Indischen Ozean gefischt worden; ihr Boot hatte einen Mast verloren und rollte in hohen Wellen weiter
  • 376 Leser

Ackermann will bis 2013 bleiben

Josef Ackermann will offenbar bis 2013 Deutsche-Bank-Chef bleiben. 'Es macht sehr viel Spaß, in diesen turbulenten Zeiten dieses Kreditinstitut zu führen', sagte er dem Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' zufolge Ende vergangener Woche zu Spekulationen, er könnte vorzeitig aus seinem bis 2013 laufenden Vertrag aussteigen. Vielmehr wolle er an einem 'besseren weiter
  • 425 Leser

Afrikas Presse über WM-Auftakt voll des Lobes

SÜDAFRIKA 'Weekend Argus': 'Berauschend, elektrisierend und magisch! Das Eröffnungsspiel war der Höhepunkt von sechs Jahren Blut, Schweiß und Tränen. . . Es war der große Tag Südafrikas. . .' 'The Star': 'Fantastisch! Respekt, das haben wir uns verdient. All die Schwarzmaler widerlegend hat Südafrika eine umwerfende Eröffnungszeremonie hingelegt. 'Bafana weiter
  • 361 Leser

Akademie sorgt für Zündstoff

Protest gegen Nahost-Tagung - Hamas-Minister durfte nicht einreisen
Viel Druck von israelischer Seite lastete auf einer Tagung der Akademie Bad Boll zur Friedensfrage in Nahost. Sie brachte neue Antworten. weiter
  • 292 Leser

Asteroiden-Staub gebracht

Die Raumsonde 'Hayabusa' ist zurück
Zum ersten Mal ist Staub von Asteroiden kontrolliert auf die Erde gebracht worden. Er war in einem Behälter an Bord der japanischen Sonde 'Hayabusa'; der Behälter ist gestern Nachmittag in der australischen Wüste gelandet. 'Hayabusa' hatte vor fünf Jahren auf dem 300 Millionen Kilometer von der Erde entfernten Asteroiden 'Itokawa' Bodenproben genommen. weiter
  • 388 Leser

Atmosphäre wie im Stadion

Internet-Fans ermitteln ihren Weltmeister im Wohnzimmer
Manuel Neuer ins Tor stellen oder doch Tim Wiese? Mit einem oder doch zwei Stürmern auflaufen? Solche Fragen klärt der Computer in einer Hundertstelsekunde mit einem Fingerclick. Immer mehr Fußball- und Internet-Fans spielen die WM in Computer- und Videospielen im eigenen Wohnzimmer. Die 'Atmosphäre' ist nahezu perfekt. Die Spiele finden im optischen weiter
  • 364 Leser

Auf einen Blick vom 14. Juni

FUSSBALL RELEGATION zur Oberliga Baden-Württ. Hinspiel: Neckarrems - Friedrichstal 2:0 (Rückspiel am Sonntag, 20. Juni, 17 Uhr) RELEGATION zur Verbandsliga Württ. TSV Münchingen - VfL Sindelfingen5:0 (Letztes Spiel: SKV Rutesheim - TSV Münchingen) RELEGATION zur Landesliga, Staffel 1 SpVgg Renningen - TSV Hessental 2:3 (Letztes Spiel: TSG Öhringen - weiter
  • 288 Leser

Autonome greifen SPD-Fraktionschef Schmiedel an

Die zunächst friedliche Demonstration ist von Tumulten durch Autonome überschattet worden. Eine Gruppe von 100 Linksextremen bewarf in Stuttgart den Chef der SPD-Landtagsfraktion Claus Schmiedel mit Eiern, Flaschen und Fahnenstangen. Er wurde mit Regenschirmen geschützt, Polizisten stürmten auf die Bühne. Schmiedels Rede war im Getöse von Trillerpfeifen weiter
  • 315 Leser

Belgien tiefer gespalten denn je

Nationalisten gewinnen Parlamentswahl - Regierungsbildung extrem schwierig
Die Parlamentswahlen in Belgien haben die Spaltung zwischen Flamen und Wallonen vertieft. Die flämischen Nationalisten der N-VA errangen einen historischen Sieg. In Flandern wurde die Neu-Flämische Allianz nach ersten Ergebnissen mit mehr als 30 Prozent vor den Christdemokraten stärkste Kraft. Obwohl die N-VA im Süden des Landes nicht antrat, landete weiter
  • 373 Leser

Bouffier beerbt Koch

Hohe Zustimmung für Minister bei Parteitag in Hessen
Mit dem Rückzug vom CDU-Landesvorsitz hat der hessische Ministerpräsident Roland Koch am Wochenende seinen Abschied aus der Politik eingeleitet. Ein CDU-Parteitag in Willingen wählte Landesinnenminister Volker Bouffier mit 96 Prozent Zustimmung zum neuen Parteichef. Nach Kochs angekündigtem Rücktritt als Ministerpräsident Ende August soll Bouffier auch weiter
  • 331 Leser

Brehme fordert Konsequenzen für Wiese

Weltmeister von 1990 appelliert an das Zusammengehörigkeitsgefühl
. Weltmeister Andreas Brehme hat von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw Konsequenzen für Ersatztorhüter Tim Wiese gefordert. 'Löw muss Meckerer wie zuletzt Wiese verwarnen und zur Not heimschicken', sagte Brehme, der 1990 das Siegtor im WM-Finale gegen Argentinien erzielte (1:0). Auch Raimond Aumann, 1990 dritter Torhüter hinter Bodo Illgner und Andreas weiter
  • 313 Leser

BÖRSENPARKETT: Steilvorlage für den Handel

Wenigstens die traditionell vorsichtige Bundesbank macht den Börsianern derzeit ein wenig Mut. Und indirekt auch der Euro, der laut Konjunkturprognose der Bundesbank dafür sorgte, dass die Exporte in diesem Jahr mehr als gut laufen und damit ein reales Wirtschaftswachstum von immerhin 1,9 Prozent bringen. Und gleichzeitig bleibt die Inflationsrate, weiter
  • 360 Leser

Chaos in Rustenburg

Fans müssen durch dunkle Townships laufen
Chaos in Rustenburg, freie Plätze in den Stadien und Probleme beim Fan-Transport: Südafrika hat einen holprigen Start hingelegt. Vor und nach dem Hochsicherheitsspiel zwischen England und den USA (1:1) spielten sich tumultartige Szenen ab. Auf der Autobahn von Pretoria aus hatten die neuen Mautstationen den Verkehr komplett lahm gelegt. Nur im Schneckentempo weiter
  • 227 Leser

Das aufgefangene Öl lässt sich verkaufen

BP: Wir geben den Erlös für Naturschutz aus - US-Bundesstaaten wollen Geld sehen
Der Konzern BP will das Öl aus dem beschädigten Bohrloch im Golf von Mexiko verkaufen. Der Erlös daraus soll zum Schutz und zur Wiederherstellung der Lebensräume entlang der Golfküste gespendet werden. Allerdings sieht es so aus, als werde BP die von ihrem Öl vernichteten Lebensräume auch ohne die Spende herrichten müssen. Die US-Bundesstaaten Florida weiter
  • 347 Leser

Das doppelte Flottchen

McLaren-Piloten Hamilton und Button setzen sich in Kanada durch
Sebastian Vettel hat sich im Reifenpoker in Montréal verzockt und im Titelkampf weiter an Boden verloren. Beim McLaren-Doppelsieg musste er sich beim Großen Preis von Kanada mit Platz vier begnügen. weiter
  • 330 Leser

Der Geist von Berlin

Gruppe F: Italien setzt auf alte Tugenden
Es ist wie immer vor großen Turnieren: Den Italienern traut kaum einer viel zu. Auftaktgegner Paraguay hat jedenfalls keinen Respekt. weiter
  • 339 Leser

Der unglückliche Robert

Gruppe C: Englands Torhüter Green schenkt den USA das 1:1
Krisenstimmung in den Londoner Pubs: Nach dem mageren 1:1 gegen die USA stehen die englischen Kicker schon nach dem ersten Spiel unter Druck. weiter
  • 317 Leser

Deutsche Party am Indischen Ozean

4:0 im ersten Gruppenspiel gegen Australien gibt Löws Team viel Selbstvertrauen
Das macht Lust auf mehr. Die deutsche Fußball-Nationalelf ließ in ihrem WM-Gruppenspiel Australien keine Chance und gewann 4:0. Mesut Özil zählte zwar nicht zu den Torschützen, war aber doch bester Mann. weiter
  • 328 Leser

Deutschland - Australien4:0 (2:0)

Eingewechselt: 68. Minute Cacau für Klose, 74. Gomez für Özil, 81. Marin für Podolski, - 46. Holman für Grella, 64. Rukavytsya für Garcia, 74. Jedinak für Emerton. Tore: 1:0 Podolski (9.), 2:0 Klose (26.), 3:0 Müller (68.), 4:0 Cacau (70.). Gelbe Karten: Cacau, Özil - Moore, Neill, Valeri. Rote Karte: - Cahill (56./grobes Foulspiel). Schiedsrichter: weiter
  • 310 Leser

Die Stümper baten zur Kasse

Berliner Pokerräuber heute vor Gericht
Selten hat ein laut Polizei stümperhafter Raub so viel Aufsehen erregt: Vier Männer haben im März in Berlin ein Pokerturnier überfallen. Beute: 240 000 Euro. Alle wurden gefasst und stehen jetzt vor Gericht. weiter
  • 333 Leser

Drogba muss im Training passen

Das Zittern um den Einsatz von Didier Drogba morgen gegen Portugal (16 Uhr/ZDF) geht weiter. Der Superstar der Elfenbeinküste hatte am Samstag mit dem Training ausgesetzt und ließ sich am gebrochenen Ellbogen behandeln. Ein Sprecher des nationalen Fußball-Verbands Fif bewertete das aber nur als Vorsichtsmaßnahme. Gestern begann Drogba wieder mit leichtem weiter
  • 282 Leser

Dunga sperrt die Zuschauer vom Training aus

Brasiliens Nationalcoach ist unter anderem über Medienberichte aus der Heimat verärgert
Aus Verärgerung über Medienberichte und aus taktischen Gründen hat Brasiliens Nationalcoach Carlos Dunga das Training zu einer geschlossenen Gesellschaft erklärt. Vor der Auftaktpartie morgen (20.30 Uhr/ZDF) in Johannesburg gegen Nordkorea hält die 'Seleção' nur noch Übungseinheiten ohne Zuschauer ab. 'Dunga macht das, weil er seine Aufstellung finden weiter
  • 306 Leser

Ein 11:0 im Visier der Ermittler

Das EM-Qualifikationsspiel der deutschen U 21 gegen San Marino am 17. November 2009 steht unter Manipulationsverdacht. Wie 'Der Spiegel' berichtet, soll Schiedsrichter Igor Ischtschenko bestochen worden sein. Das Spiel endete 11:0. Der 'Spiegel' beruft sich auf Akten der Staatsanwaltschaft Bochum. Demnach soll der ukrainische Referee von dem kroatischen weiter
  • 280 Leser

Eine doppelte Premiere

Gruppe C: Slowenien feiert spätes 1:0 über Algerien
Außenseiter Slowenien hat zum ersten Mal ein WM-Spiel gewonnen. Robert Koren erzielte gestern das goldene Tor gegen Algerien. weiter
  • 279 Leser

Ex-Freiburger trumpft auf

Für den SC Freiburg nicht gut genug, bei der WM in großer Form: Cha Du-Ri hat das erste Spiel mit der südkoreanischen Auswahl zu einer Bewerbung für einen neuen Job genutzt. Nach dem überragenden Manchester-United-Star Park Ji-Sung war der Sohn von Cha Bum-kun der stärkste Mann der Südkoreaner beim 2:0-Sieg gegen Griechenland. 'Ich will mich erst auf weiter
  • 317 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix von Kanada in Montréal (70 Runden à 4,361 km/305,270 km): 1. Hamilton/McLaren-Mercedes 1:33:53,456 Std. (Schnitt: 195,079 km/h), 2. Button (bd. England) McLaren-Mercedes 2,254 Sek. zurück, 3. Alonso (Spanien) Ferrari 9,214, 4. Vettel (Heppenheim) Red Bull 37,817, 5. Webber (Australien) Red Bull 39,291, 6. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 56,084, weiter
  • 404 Leser

Gauck: Meine Kandidatur ist kein Angriff auf Merkel

Auch die beiden Kandidaten selbst meldeten sich zu Wort. Christian Wulff verlangte mehr Ehrlichkeit in der Politik und beklagte eine 'verhängnisvolle Tendenz zu Vereinfachung, Verkürzung, Emotionalisierung und Skandalisierung'. Die Menschen sehnten sich danach, reinen Wein eingeschenkt zu bekommen. Joachim Gauck sagte, es sei für ihn schrecklich, dass weiter
  • 346 Leser

Geschmacklose Pizza und Raupen

Über Geschmack lässt sich streiten. Auf der Speisekarte findet sich allerhand - von der Pizza Mussolini bis zur Pfauenspinnerraupe. weiter
  • 265 Leser

GEWINNZAHLEN

23. AUSSPIELUNG LOTTO 4 9 17 20 25 35 Zusatzzahl 48 Superzahl 4 TOTO und 6 AUS 45 Gewinnzahlen stehen morgen Abend fest. SPIEL 77 1 5 8 7 6 6 7 SUPER 6 9 8 4 1 4 1 ohne Gewähr weiter
  • 1889 Leser

Glanzlos in Richtung WM

Handball: DHB-Auswahl müht sich gegen Griechenland
WM-Kurs gehalten, Vorentscheidung verpasst: Als die deutschen Handballer in der WM-Qualifikation gegen Griechenland ein Fünf-Tore-Polster herausgeworfen hatten, richteten sich die Blicke bereits auf das Rückspiel im Hexenkessel von Drama. 'Da erwartet uns ein ganz heißer Tanz. Deshalb hatten wir uns gewünscht, einen deutlicheren Vorsprung rauszuholen', weiter
  • 321 Leser

Großer Empfang für Haakon und Mette-Marit

Das norwegische Kronprinzenpaar besucht Angela Merkels Wahlkreis in Stralsund
Königlicher Besuch an der Küste: Das norwegische Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in ihrem Wahlkreis von Stralsund an der Ostsee-Küste Mecklenburg-Vorpommerns besucht. Die Sonne strahlte, Merkel strahlte, das Kronprinzenpaar strahlte und die Zuschauer in der alten Hansestadt und im Seebad Binz ebenso, die weiter
  • 320 Leser

Großflughafen soll später öffnen

Die Eröffnung des neuen Berliner Großflughafens in Schönefeld wird sich Zeitungsberichten zufolge voraussichtlich um sechs bis neun Monate verzögern. Die 'Berliner Morgenpost' berichtete, der Airport werde statt im Oktober 2011 frühestens Ende April 2012 seinen Betrieb aufnehmen. Der 'Tagesspiegel' schrieb, bei der Flughafengesellschaft werde mit einer weiter
  • 419 Leser

Gyan lässt Afrika jubeln

Ghana schlägt Serbien durch ein Handelfmetertor - Kuzmanovic untröstlich
Jetzt ist auch Afrika wieder glücklich. Ghanas 1:0-Sieg gegen Serbien in der deutschen Gruppe war der erste Erfolg einer Mannschaft vom 'Schwarzen Kontinent' bei diesem Weltmeisterschafts-Turnier. weiter
  • 338 Leser

Hauptsache international

30 Jahre gibt es die Fellbacher Kleinplastik-Triennale. Die Erfolgsgeschichte haben vor allem die jeweils bestellten künstlerischen Leiter geschrieben. Richtschnur blieb bei allen Kuratoren immer die Internationalität der Veranstaltung. Zur 11. Triennale wurden 60 Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die Chinesen, die Amerikaner mischen mit, die Österreicher, weiter
  • 396 Leser

Heiße Spur im Taximord

Polizei fahndet nach 28-Jährigem
Es gibt eine erste heiße Spur: Die Polizei hat den mutmaßlichen Mörder der 32-jährigen Taxifahrerin identifiziert. Nach dem 28 Jahre alten Mann aus der ehemaligen Sowjetunion wird bundesweit gefahndet. weiter
  • 298 Leser

Hessens FDP begehrt auf

In der FDP wächst wegen des Stimmungstiefs in den Umfragen die Unzufriedenheit mit dem Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle. Vor allem Hessens FDP-Führung ist über dessen Führungsstil verärgert. Beim Landesparteitag am nächsten Samstag will der FDP-Kreisverband Limburg-Weilburg einen außerordentlichen Parteitag der Bundespartei im Herbst fordern. Es weiter
  • 1729 Leser

Hewitt triumphiert in Halle über Federer

Schüttler-Traum endet im Halbfinale von Queens
Lleyton Hewitt hat die Dominanz von Roger Federer beim Rasen-Tennisturnier in Halle beendet. Der Australier gewann das Finale mit 3:6, 7:6 (7:4), 6:4. weiter
  • 311 Leser

Hochzeit? Ach ja

Die Schweden fiebern dem Termin nicht gerade entgegen
Noch fünf Tage bis zur Hochzeit im Königshaus, und die Schweden kommen nur langsam in Feierlaune. Die Hotels sind nicht ausgebucht, zur Generalprobe kam kaum Volk. Aber ein Experte meint: 'Das kommt!' weiter
  • 402 Leser

Im Vorfeld alles sauber Sämtliche Doping-Tests vor der WM negativ

Alle vor der WM vorgenommenen Dopingproben sind negativ ausgefallen. Jeweils acht Spieler aller 32 Mannschaften wurden von der Fifa bei der Turniervorbereitung getestet, teilte der Chef-Mediziner des Fußball-Weltverbands, Jiri Dvorak, mit. 'Die Mannschaften waren sehr kooperativ. Alles verlief problemlos', sagte Dvorak. 18 Teams wurden in ihren Trainingslagern weiter
  • 294 Leser

JU Göppingen: Strategiepapier war ein Fehler

Nach heftiger Kritik aus der Landespolitik hat die Junge Union (JU) Göppingen ein rechtslastiges Strategiepapier zurückgezogen. 'Es war nie unsere Absicht, mit einzelnen Aussagen Menschen zu verletzen oder auszugrenzen', war gestern auf der Internetseite des JU-Kreisverbandes zu lesen. Zuletzt war auch Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) in die Kritik weiter
  • 288 Leser

Koalition in Turbulenzen

Guttenberg angeblich amtsmüde
Angesichts des Dauerkrachs in der Koalition hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Abrüstung im Umgang miteinander aufgerufen. Doch die Querelen im Bündnis von Union und FDP nehmen zu. weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · KOALITION: Die Lust am Untergang

Angela Merkels neuerlicher Ruf zur Ordnung wirkt wie ein Versuch, verzweifelt das noch zusammen zu halten, was derzeit in ihrer Koalition immer schneller auseinanderdriftet. Die drei Regierungsparteien haben sich wie es scheint fast unrettbar entfremdet - die Union von der FDP sowie, und das wiegt wesentlich schwerer, die CDU von ihrer Schwesterpartei weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · SCHENGEN: Der Traum von Freiheit

Der 14. Juni 1985 begründete eines der wichtigsten Abkommen, die jemals in der EU geschlossen worden sind. Tatsächlich verbirgt sich mehr hinter dem Slogan: Freie Fahrt für freie Bürger. Heute steht das Schengener Abkommen sogar symbolisch für den Wert, auf dem die europäische Gemeinschaft gebaut ist - die Freiheit. Daran darf zum Jubiläum ruhig erinnert weiter
  • 323 Leser

Land will Sport-Solidarpakt weiterführen

. Ministerpräsident Stefan Mappus hat dem Sport in Baden-Württemberg die Fortführung des Solidarpakts auf mindestens dem gleichen Niveau wie bisher in Aussicht gestellt. Er wolle mit dem Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) einen Solidarpakt II schließen, der dem Sport ab 2011 wie bisher einen jährlichen Staatszuschuss in Höhe von mindestens 64,8 weiter
  • 251 Leser

LEITARTIKEL · SÜDAFRIKA: Leidenschaft und Lebenslust

In Südafrika wird das größte Fußballfest der Welt gefeiert - zum ersten Mal auf afrikanischem Boden. Trotz der weltweiten Wirtschaftskrise, trotz Besucherzahlen, die hinter den Erwartungen liegen, und trotz der kommerziellen Tyrannei der Fifa, die ihre Markenrechte gnadenlos schützt. Die Bafanas sind zwar bis auf Rang 83 der Fifa-Weltrangliste abgerutscht, weiter
  • 270 Leser

Leute im Blick vom 14. Juni

Catherine Zeta-Jones Die britische Hollywood-Schauspielerin Catherine Zeta-Jones (40) ist von Queen Elizabeth II. zum 'Commander of the British Empire' (CBE) ernannt worden. Der Grund: ihre Verdienste im Filmgeschäft und in der Wohltätigkeitsarbeit. Sie sei 'absolut begeistert und überwältigt', sagte die Waliserin Zeta-Jones. 'Als britisches Landeskind weiter
  • 382 Leser

Liebesgrüße aus dem defensiven Mittelfeld

Mit einem herzzerreißenden Liebesantrag hat der als Raubein bekannte Felipe Melo das Herz der Journalisten erweicht. Als die Pressekonferenz vorbei war, nahm der brasilianische Nationalspieler von Juventus Turin das Mikrofon und richtete Grüße in die Heimat an seine Ehefrau Roberta. 'In Brasilien ist heute Valentinstag. Da ich ein Romantiker der alten weiter
  • 311 Leser

Linke grenzt sich ab

Lafontaine signalisiert keine Unterstützung für Gauck
Im Vorfeld der Bundespräsidentenwahl am 30. Juni mobilisieren die Parteien ihre Lager für die jeweiligen Kandidaten. Ex-Linkenchef Lafontaine geht deutlich auf Distanz zum Bewerber Joachim Gauck. weiter
  • 335 Leser

LOTTERIE vom 14. Juni

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfällt auf die Losnummer 0 873 187, je 100 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 140 546 und 1 515 422, je 50 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 131 616 und 1 427 205, je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 2704 und 5960, je 125 Euro entfallen auf die Endziffern 33, 53 und 74. Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 303 Leser

Luftfahrtschau ILA setzt neue Maßstäbe

Abschlüsse für 14 Milliarden Euro - Anwesenheit Merkels war Bedingung für Emirates-Auftrag
Auf der Luftfahrtmesse ILA hat die Branche Rekordabschlüsse verzeichnet. Die Airline Emirates soll die Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel für den Kauf von A380 verlangt haben. weiter
  • 434 Leser

Länder beraten über Opel-Hilfen

Nun sind die Landesfürsten gefragt: Im Ringen um Finanzhilfen für die deutschen Opel-Werke liegt der Ball bei den Regierungen von Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Bei einem Treffen am Dienstag wollen die Länder mit Opel-Standorten Klarheit schaffen über mögliche Hilfen für die Sanierung des Rüsselsheimer Autobauers. Die IG weiter
  • 391 Leser

Mehr Plätze für Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das Freiwillige Ökologische Jahr stößt bei jungen Leuten auf wachsendes Interesse. Deshalb soll es bis 2012 schrittweise von gegenwärtig 120 auf 210 Plätze ausgebaut werden, sagte Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) am Samstag in Friedrichshafen am Bodensee. Bereits von diesem Herbst an sollen 150 Plätze zur Verfügung stehen. 'Denn die Nachfrage ist weiter
  • 303 Leser

Millionen Briefe weniger wegen E-Mail

Täglich werden nach den Angaben der Post in Deutschland Millionen Briefe weniger verschickt als noch vor einigen Jahren. Der Bereich DHL mit Fracht, Express und Unternehmenslogistik soll die Rückgänge beim Brief künftig ausgleichen. Für 2010 rechnet die Post beim Briefumsatz mit einem Rückgang um 3 Prozent. Das Ergebnis soll mit dem neuen Online-Brief weiter
  • 424 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Juni

Wegen des Ärgernisses öffentlicher Erregung hat ein junges Paar (23 und 18) eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgers bekommen. Es hatte sich am frühen Sonntagmorgen auf einer Motorhaube auf einem Disco-Parkplatz in Würzburg (Bayern) geliebt. Einige Zuschauer fühlten sich belästigt und riefen die Polizei. Zu zweit mussten die Polizisten das Paar weiter
  • 2019 Leser

Nach nur 26 Minuten ist das Seuchenjahr vergessen

Miroslav Klose und Lukas Podolski bedanken sich für Joachim Löws Geduld mit schnellen Toren zur 2:0-Führung
Alte Zöpfe abschneiden? Pustekuchen. Joachim Löw hält an Miroslav Klose und Lukas Podolski fest - der WM-Auftakt gibt ihm zu 100 Prozent Recht. weiter
  • 318 Leser

NAMEN UND ZAHLEN

GRUPPE B Südkorea - Griechenland 2:0 (1:0) Südkorea: Jung - Cha, Cho, Lee Jung-Soo, Lee Young-Pyo - Lee Chung-Yong (90. Kim Jae-Sung), Kim Jung-Woo, Ki (74. Kim Nam-Il), Park Ji-Sung - Yeom, Park Chu-Young (87. Lee Seung-Yeoul). Griechenland: Tzorvas - Seitaridis, Vyntra, Papadopoulos, Torosidis - Katsouranis, Tziolis - Charisteas (61. Kapetanos), Karagounis weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Lunch für 2,6 Millionen Ein Unbekannter bezahlt mehr als 2,6 Millionen Dollar (2,1 Millionen Euro) für ein Mittagessen mit der Investorenlegende Warren Buffett (79). Eine US-amerikanische Wohltätigkeitsorganisation hatte den Lunch wie jedes Jahr im Internet versteigert. Bisher hatte der chinesische Hedge-Fonds-Manager Zhao Danyang am meisten für ein weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Harry Potter, die letzte Für Harry Potter ist die letzte Klappe gefallen. Nebendarsteller Warwick Davis verkündete am Freitag per Twitter-Nachricht den allerletzten Drehtag für die Blockbusterreihe. 'Das Ende einer Ära', schrieb der kleinwüchsige Engländer ('Willow'), der in den Verfilmungen der Romane von J.K. Rowling Professor Flitwick und Kobold weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Ohne Pass nach Serbien Bürger aller EU-Staaten können ab sofort ohne Reisepass nach Serbien einreisen. Für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ist nur noch ein gültiger Personalausweis erforderlich, berichteten Medien in Belgrad. Die Ein- und Durchreiseerleichterungen gelten über die EU-Bürger hinaus auch für Schweizer, Norweger und Isländer. Mixa weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Winnie Schäfer nach Baku Fußball: - Winfried Schäfer (60), einstiger Coach des Karlsruher SC, des VfB Stuttgart und Ex-Nationaltrainer Kameruns versucht sein Glück beim FK Baku, Aserbaidschans Vizemeister. Sorge um Karol Bielecki Handball: - Der polnische Nationalspieler Karol Bielecki (28) von Bundesligist Rhein-Neckar Löwen bangt nach einer schweren weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Naturschutz hintendran Freiburg - Die Landesregierung nimmt nach Meinung des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Naturschutz nicht ernst genug. Die baden-württembergische BUND-Landeschefin Brigitte Dahlbender sagte am Samstag auf einer Veranstaltung zum GEO-Tag der Artenvielfalt in Freiburg: 'Wer allein den kommunalen Straßenbau weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

LBBW deckelt Gehälter Das Land Baden-Württemberg will die Gehälter von Vorstandsmitgliedern der Landesbank LBBW auf 500 000 EUR jährlich deckeln. Die Landesregierung werde bei künftigen Vertragsabschlüssen einen entsprechenden Landtagsbeschluss umsetzen, berichtete Finanz- Staatssekretär Stefan Scheffold auf eine Anfrage der SPD. Weniger Betriebsräte weiter
  • 422 Leser

Nur Pleiten für Volleyballer

Sechs Spiele, sechs Niederlagen: Die deutschen Volleyball-Nationalteams wurden am Wochenende auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Während die Männer eine Woche nach ihrem glanzvollen Weltliga-Comeback nun in Havanna gegen Kuba chancenlos waren (1:3 und 0:3), musste das Frauen-Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti beim internationalen Turnier weiter
  • 273 Leser

Oranje-Spektakel ohne Attraktion Robben

Gruppe E: Selbstbewusste Japaner gegen Etoo
Robben raus, van der Vaart rein: Für Arjen Robben kommt der niederländische WM-Auftakt heute (13.30 Uhr) gegen Dänemark noch zu früh. Ebenfalls in Gruppe E: Japan spielt gegen Kamerun. weiter
  • 311 Leser

RB Leipzig lockt offenbar Magath

Felix Magath, 56, soll RB Leipzig Flügel verleihen. Der millionenschwere Fußball-Regionalligist bastelt offensichtlich an einem Coup und will den Trainer von Vizemeister Schalke 04 verpflichten. Eigentlich sollte der neue RB-Coach bereits vorgestellt werden, doch seit Magath Thema ist, heißt es: 'Die Trainer-Präsentation ist für ein, zwei Wochen ausgesetzt', weiter
  • 277 Leser

Rätsel um freie Plätze

Der Fußball-Weltverband Fifa und das WM-Organisationskomitee wollen dem Grund nachgehen, warum bei den ersten Spielen in Südafrika zahlreiche Plätze auf den Tribünen frei geblieben sind. Vor allem bei der Begegnung am Samstag zwischen Griechenland und Südkorea im 45 000 Zuschauer fassenden Stadion von Port Elizabeth blieben in den ersten 45 Minuten weiter
  • 226 Leser

Samstags keine Post mehr?

Offenbar radikale Einschnitte in Briefsparte geplant
Postfilialen sollen verkauft, Pakete und Briefe gemeinsam, langsamer und möglicherweise nicht mehr am Samstag zugestellt werden. Die Maßnahmen könnte eine Milliarde Euro sparen, heißt es in einem Bericht. weiter
  • 474 Leser

Schwarz und weiß steht für Understatement

Von elegant bis langweilig: Die Trikots der deutschen Nationalmannschaft im Wandel der Zeit
Die Trikots der deutschen Nationalmannschaft haben im Lauf der Zeit einige modische Änderungen durchlaufen - und sind sich dabei doch treugeblieben. weiter
  • 356 Leser

So beweglich wie die Akropolis

Gruppe B: Spott für Rehhagel-Team nach 0:2 gegen Südkorea
Die WM-Premiere von Otto Rehhagel dürfte gleichzeitig der Anfang vom Ende seiner neunjährigen Tätigkeit als Griechenlands Nationalcoach gewesen sein. Die Griechen verloren 0:2 gegen Südkorea. weiter
  • 230 Leser

Stark empfiehlt sich für weitere Aufgaben

Schiedsrichter Wolfgang Stark hat bei seiner Weltmeisterschafts-Premiere keine Schwächen gezeigt und sich für weitere Spiele in Südafrika empfohlen. 'Ich gehe davon aus, dass so ein starkes Team weiter pfeifen darf', sagte sein 'Chef' Herbert Fandel nach dem Auftritt des Referees aus Ergolding und seiner Assistenten beim 1:0-Sieg Argentiniens gegen weiter
  • 292 Leser

STICHWORT · SCHENGEN-ABKOMMEN: Das Fallen der Schlagbäume

Sanft schlugen die Wellen der Mosel an den Rumpf der am Schengener Kai befestigten 'MS Princesse Marie-Astrid', als sich die Vertreter aus Deutschland, Frankreich und den Benelux-Ländern über den Vertrag beugten. Das Papier, das die fünf Staatssekretäre wenige Minuten später besiegelten, schlägt hingegen noch heute hohe Wogen. So ist das Schengen-Abkommen weiter
  • 312 Leser

STIMMEN

'Man darf nicht vergessen, dass wir in den ersten Minuten Glück gehabt haben. Die Mannschaft hat sehr viel Qualität, das sieht man. Wir haben uns viele Chancen erarbeitet. Die Mannschaft hat bestätigt, dass hier einiges drin ist. Es war wichtig, das Auftaktspiel gewonnen zu haben, aber es ist noch ein langer Weg.' Philipp Lahm, Kapitän 'Es freut mich weiter
  • 299 Leser

Stress und Druck bei den 'Bleus'

Fußball-Vizeweltmeister Frankreich hat nach Ansicht von Franck Ribéry beim enttäuschenden 0:0 gegen Uruguay den Stress und den Druck eines WM-Auftaktspiels gespürt. 'In einigen Abschnitten des Spiels habe ich in der Mannschaft etwas Stress gespürt, aber das ist normal, das ist eine WM, da ist der Druck, so viele Menschen schauen uns zu', erklärte der weiter
  • 287 Leser

Stuttgart im Koffer

Die 11. Kleinplastik-Triennale in Fellbach und ihre Miniaturwelten
Kleiner gehts nicht: Matthias Lahme schrumpft seine Skulptur auf Nano-Größe, die Chinesin Yiu Xiuzhen packt Stuttgart in einen Koffer, beides jetzt bei der 11. Kleinplastik-Triennale in Fellbach zu besichtigen. weiter
  • 370 Leser

Südafrika feiert gigantische Party

Gastgeber nach dem WM-Auftakt stolz - Transport und Sicherheit bleiben Problempunkte
Stolze Südafrikaner, zufriedene Organisatoren: Nach dem geglückten WM-Auftakt herrschten am Kap Freude und Erleichterung, aber Transport und Sicherheit bleiben die Problempunkte des Fußball-Festes. weiter
  • 300 Leser

Terror-Überfall auf Zentralbank

Bei einem spektakulären Angriff auf die irakische Zentralbank haben gestern als Soldaten verkleidete Terroristen mindestens 15 Menschen getötet und mehr als 40 verletzt. Bei den meisten Opfern handelt es sich nach Regierungsangaben um Angestellte des Geldinstitutes. Selbstmordattentäter zündeten zunächst mehrere Bomben in der Umgebung des Gebäudes. weiter
  • 335 Leser

Titel für Bamberg zum Greifen nah

Matchball für Bamberg: Pokalsieger Brose Baskets fehlt im Play-off-Finale der Basketball-Bundesliga nur noch ein Sieg zum ersten Double in der Vereinsgeschichte. Im dritten Spiel der 'best-of-five'-Serie gegen die Frankfurt Skyliners feierten die Oberfranken gestern nach einer Gala-Vorstellung einen 97:52 (43:24)-Sieg vor eigenem Publikum und können weiter
  • 366 Leser

Tumulte bei Protesten gegen Sparpaket

Mehrere zehntausend Menschen sind am Wochenende gegen Sozialabbau auf die Straße gegangen. Die Proteste am Samstag in Berlin und Stuttgart richteten sich gegen das Sparpaket der Bundesregierung. In Berlin wurden dabei 15 Polizisten durch einen Sprengsatz verletzt, zwei davon schwer. Es soll sich um eine selbst gebaute Splitterbombe gehandelt haben, weiter
  • 314 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Motorsport - 24-Stunden-Rennen von Le Mans, Schlussphase ab 13.05 Uhr Fußball - Soccer City Flash Aktuelle Meldungen zur WM: ab 15.35/18.05/ Alle Spiele, alle Tore 19.00/20.05 Uhr Expertenanalysen und Interviews ab 22.35 Uhr SPORT 1 Radsport - Tour de Suisse, 3. Etappe Sierre - Schwarzenburg ab 17.30 Uhr Fußball - WM Aktuell ab 18.30 Uhr weiter
  • 249 Leser

Vertragstricks: Inter im Zwielicht

Champions-League-Gewinner Inter Mailand ist ins Visier italienischer Ermittler geraten. Dabei geht es um den Vorwurf, dass die Verpflichtung der Profis Thiago Motta und Diego Milito nicht ordnungsgemäß ablief. Demnach wären der Brasilianer und der Argentinier nicht spielberechtigt. Der italienische Fußballverband FIGC bestätigte diese Angaben inzwischen. weiter
  • 286 Leser

Wichtige Hunde-Haftpflicht

Ohne Schutz finanzieller Ruin möglich - Seit Januar Pflicht in drei Ländern
Hunde beißen nicht nur Briefträger: Zehntausende Bissverletzungen müssen jedes Jahr behandelt werden. Nur jeder zweite Hundehalter hat eine Haftpflicht, obwohl Schäden in die Millionen gehen können. weiter
  • 527 Leser

WM-Fanartikel vom Designer

Fußballfans decken sich zur WM in der Regel mit Schals, Flaggen und Hupen ein. Wer sich von der Masse abheben will, könnte bei Christoph Haug fündig werden: Er produziert Designer-Bälle. weiter
  • 348 Leser

WM-NOTIZEN

Netzers Schrumpf-Füße Altstar Günter Netzer hat mit einer Legende über seine berühmten Füße aufgeräumt: Seine Schuhgröße in der Aktivenzeit sei nicht 47 gewesen, wie allgemein kolportiert wurde: 'Tatsächlich ist meine Größe von 46 2/3 auf 45 1/2 geschrumpft. Ist wohl das Alter.' US-Teenager tot Ein 14-jähriger Amerikaner aus dem US-Bundesstaat Texas weiter
  • 281 Leser

WM-SAFARI: Krach wegen der Vuvuzelas

Mit den Lippen ist nicht zu spaßen. Holz- oder Blechbläser können ein Lied davon singen. Der vielleicht beste Jazztrompeter, Freddie Hubbard, litt am Ende seine Lebens (1938 bis 2008) an einer Krankheit names Leukoplakie, einer Gewebeveränderung im Lippenbereich, die letztendlich zum Abnehmen des Mundorgans führen kann. Bei der Fußball-WM in Südafrika weiter
  • 284 Leser

WM-Traumstart für Deutschland

4:0 - Australien hat keine Chance
Mit einem Schützenfest zum WM-Auftakt hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Hoffnungen auf ein Sommermärchen im südafrikanischen Winter genährt. Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw zeigte beim 4:0 (2:0) gegen Australien eine ausgezeichnete Leistung und hinterließ von den potenziellen Titelanwärtern bei der WM 2010 den bislang besten weiter

Zukunft von Karstadt weiter unsicher

Die Rettung der insolventen Warenhauskette Karstadt steht weiter auf Messers Schneide. Käufer Berggruen fordert zusätzliche Mietsenkungen. weiter
  • 374 Leser

ZWISCHENRUF: Alles Porno - oder was?

Soll man sich da aufregen? Kürzlich war im ehrwürdigen Feuilleton der ehrwürdigen 'Zeit' zu lesen, Stefan Raab sei ein 'Zeitpornograph'. Blätterte man um, sah man sich mit dem Artikel über eine Nordkorea-Kunstschau konfrontiert, die Überschrift lautete: 'Propaganda-Porno ohne Eklat'. Doch ging es, wie beruhigend, weder in Sachen Raab noch in Sachen weiter
  • 377 Leser

Zwölfjähriger liebt Fußball und sein Musikstudium

Vor einem gemeinsamen Auftritt mit Star-Pianist Lang Lang verspürt der Junge aus Mülheim 'ein leichtes Kribbeln'
Matthias Hegemann ist zwölf und liebt Fußball über alles. Aber nur in seiner Freizeit. Hauptsächlich studiert er Musik. Und spielt mit Lang Lang. weiter
  • 351 Leser

Ärger um den Pokal

Konflikt zwischen der Fifa und Italien. Der Weltmeister ist empört, warum beim Eröffnungskonzert der französische Nationalspieler Patrick Vieira, der 2006 das Finale gegen Italien verloren hatte, den Weltmeisterpokal an OK-Chef Danny Jordan überreichen durfte. Italiens Verbandspräsident Giancarlo Abete grollte: 'Wir sind Weltmeister, aber keiner von weiter
  • 2065 Leser

Leserbeiträge (2)

Die Glaubwürdigkeit des Sports

Es wird wohl seinen rechtlichen Lauf nehmen, wenn nicht ein Wunder geschieht. Sportlich eindeutig ist der FV 08 Unterkochen in die Landesliga aufgestiegen. Die durch den Regelverstoß entstandene Situation wollte niemand haben, weder der FC Bargau noch die TSG Hofherrnweiler, auch der Verband nicht. Es ist auch zu verstehen, wenn der FC Bargau versuchen weiter
  • 5
  • 2663 Leser

Liegt der Fehler im System?

Als langjährig mit der regionalen Fußballszene Verbundenem stimmt mich die Sache mit der Meisterschaftsentscheidung in der Bezirksliga doch sehr nachdenklich. Ich finde persönlich nichts Verwerfliches daran, wenn der FC Bargau den Aufstieg in die Landesliga annimmt. Auch der fehler, der der TSG Hofherrnweiler mit der Einwechslung des A-Juniorenspielers weiter