Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. Oktober 2010

anzeigen

Regional (41)

Alles von Holz bis zu Gold

Zum sechsten Mal Kunsthandwerk auf dem Schlossgut Hohenroden
Wer im Herbst zu träumen wagt, träumt vielleicht von einem schönen Schmuckstück, einem wärmenden Feuer oder einem bezaubernden Duft. Das alles und noch viel mehr gab es am Wochenende auf dem Schlossgut Hohenroden bei der Kunsthandwerk-Ausstellung „Herbstträume“. weiter
  • 4
  • 629 Leser

Verletzte aus Scheune gerettet

Feuerwehren aus Trochtelfingen und Unterriffingen üben gemeinsam
Bei der Hauptübung der Feuerwehren aus Trochtelfingen und Unterriffingen stand ein Bauernhof im Mittelpunkt Übung. Die Abteilungen bekämpften gemeinsam das Feuer und retteten zwei Verletzte aus der brennenden Scheune. weiter
  • 586 Leser

Laufspaß trotz des Nieselregens

Knapp 300 Teilnehmer bei der fünften Auflage des Ips-Laufs – Aller erhielten Urkunden und T-Shirts
Viel Spaß hatten alle Beteiligten beim 5. Ipf-Lauf in Bopfingen. „Heute müssen die knapp 300 Teilnehmer wenigstens nicht im Dauerregen laufen“, sagte Wolfgang Wagner aus dem Vorstandsteam des TV Bopfingen. weiter
  • 1002 Leser

Als Neresheim plötzlich bei Württemberg war

Sonderausstellung im Vogthaus
„Wie waren die lokalen Gegebenheiten, als Neresheim vor 200 Jahren württembergisch wurde?“ Auf diese Frage gibt die Sonderausstellung im alten Vogthaus in Wort und Bild sowie mittels facettenreicher Exponate Antwort. weiter
  • 447 Leser

Jetzt eine Schule zum Wohlfühlen

Einweihungsfeier der sanierten Grundschule Elchingen – Investitionen von 790 000 Euro
„Das ist ein Freudentag für Elchingen, unsere Grundschule ist innen und außen hervorragend gestaltet“, meinte Ortsvorsteher Nikolaus Rupp bei der offiziellen Einweihungsfeier. weiter
  • 664 Leser

Karten für die Lichternacht

Neresheim. Zum dritten Mal feiert Neresheim am Samstag, 23. Oktober, ab 20 Uhr „Lichternacht und Kneipenfest“. Zwölf Bands werden dann an zwölf Locations musikalisch für die Stimmung sorgen, während die Neresheimer Innenstadt durch Illuminationen in atmosphärischem Schein erstrahlt. Innerhalb des Stadtgrabens werden von der Nachwuchsband weiter
  • 350 Leser
Feuerwehr-Großeinsatz Freitagabend in Aalen-Reichenbach

Frau aus hilfloser Lage befreit

75-Jährige stürzt bei Gartenarbeit steilen Abhang hinunter

Beim Versuch, ihren Grünschnitt zu entsorgen, stürzte eine 75-jährige Frau am Freitagabend kurz nach 18 Uhr einen etwa zehn Meter tiefen Abhang hinunter. Es dauerte etwa eine Stunde bis sie einen zufällig vorbeikommenden Fußgänger auf ihre hilflose Lage aufmerksam machen konnte. Dieser alarmierte gegen 19.10 Uhr die Polizei. Ein Rettungswagen und die

weiter
  • 5
  • 1004 Leser
Am Freitag in der Aalener Bahnhofsunterführung

Seniorin mit Flasche niedergeschlagen

Am Freitag um 16.45 Uhr, wurde in der Bahnhofsunterführung zwischen Gleis 1 und Gleis 2 eine 77-jährige Leergutsammlerin mit einer Flasche niedergeschlagen, berichtet die Aalener Polizei. Ein jugendliches Pärchen, welches ebenfalls dort Leergut sammelt, näherte sich der Frau von hinten und die noch unbekannte Frau schlug der Geschädigten mit einer Glasflasche

weiter
  • 1
  • 1170 Leser
Warnung vor mobiler Gebäudereinigerfirma

Fassadenreiniger verlangt Wucherpreise

In der vergangenen Woche war im Bereich Giengen / Herbrechtingen eine mobile Gebäudereinigungsfirma unterwegs, die unter anderem Fassadenreinigungen anbot. Bei der Polizei gingen Hinweise ein, dass diese Firma überhöhte Preise für ihre Dienstleistungen berechnet. Die Polizei in Heidenheim rät, sich bei derartigen Haustürgeschäften ausreichend

weiter
  • 786 Leser
Polizeibericht - Geschwindigkeitskontrolle auf der A 7

Viele zu schnell auf der Autobahn

Am Freitag kontrollierten Beamte der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim bei Aalen-Waldhausen die Einhaltung der auf 120 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Kempten. Das Ergebnis der vier Stunden dauernden Aktion: 111 Anzeigen, davon 16 mit Fahrverbot und noch einmal 261 Verwarnungen. Der traurige Rekord

weiter
  • 5
  • 1090 Leser
Polizeibericht - Kontrolle an gesperrtem Straßenstück

Polizeipräsenz zeigt nicht viel Wirkung

Am Freitagnachmittag wurde das Durchfahrtsverbot an der Baustelle der B 19 in Höhe Itzelberg von der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim überwacht. Obwohl die Beamten deutlich sichtbare Präsenz zeigten, mussten während der dreistündigen Kontrolle dennoch insgesamt 24 Verstöße festgestellt werden.

weiter

Jungs gestehen Raubüberfälle

Stuttgart. Gefahndet hatte die Polizei am Donnerstagabend wegen eines Straßenraubs in Zuffenhausen nach einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen, ins Netz gingen den Beamten dann vier Jungen, von denen zwei 13-Jährige an Überfällen auf die Geschäfte am Tag zuvor beteiligt waren. Die 13-jährigen Jungen aus Zuffenhausen haben im Zuge der Ermittlungen weiter
  • 290 Leser
Zum Tode von
Linde Fäustlin Ihre offene Art, auf Menschen zuzugehen, hat ein Gefühl von Willkommensein vermittelt; dies vor allem dann, wenn man sich erstmals dem meist doch recht überschaubaren Besucherkreis einer Vernissage im „Türmle“ angeschlossen hat. Für Linde Fäustlin war die Galerie des Kunstvereins Heidenheim ein zweites Zuhause. Seit 1977 hat weiter
  • 627 Leser

Kitterer-Konzert

Am Sonntag, 17. Oktober, spielt Hans Roman Kitterer ab 18 Uhr an der Orgel der Stadtkirche Aalen die „große Orgelmesse“ von Johann Sebastian Bach. Dieses Werk zählt zu den ganz bedeutenden Bachschen Orgelkompositionen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 10074 Leser

Pfarrer Quast wird eingesetzt

Aalen. Am Sonntag, 17. Oktober, wird in der evangelischen Kirchengemeinde Aalen Pfarrer Uwe Quast auf die Pfarrstelle Aalen V (Peter-und-Paul) von der stellvertretenden Dekanin Ursula Richter in sein Amt eingesetzt. Gleichzeitig wird Pfarrer Stephan Stiegele nach zweieinhalbjährigem Dienst in der Kirchengemeinde in Aalen verabschiedet.Der Gottesdienst weiter
  • 480 Leser

Anmelden für Be smart, don't start

Ostalbkreis. Be smart, don't start geht in die nächste Runde. Teilnehmende Schulklassen, die ab der sechsten Klassenstufe sechs im Projektzeitraum November bis April aufs Rauchen verzichten wollen, können sich ab sofort anmelden. Weitere Informationen über das Projekt gibt es bei Berthold Weiß unter (07361) 503-1293 oder über die Homepage www.ostalbkreis.de weiter
  • 663 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses Im evangelischen Gemeindehaus in Essingen, tagt der Kirchenbezirksausschuss am Mittwoch, 20. Oktober, um 18 Uhr, in einer öffentlichen Sitzung. Es geht unter anderem um den Haushaltsplan 2011.Gemeinderat tagtAm Donnerstag, 21. Oktober, 19 Uhr, tagt der Gemeinderat Essingen im großen Sitzungssaal des Rathauses. Kurz weiter
  • 386 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienst der„Kirche um 6“ Am Sonntag, 17. Oktober, um 18 Uhr, veranstaltet die „Kirche um 6“, eine Arbeitsgruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen, einen Gottesdient in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz. Das Motto ist „Über den Wolken...“.Jugendgottesdienst in der Marienkirche Unter dem Motto weiter
  • 516 Leser

Kurz und bündig

Informationen über Frauengesundheit Am Mittwoch, 20. Oktober, lädt der Verein Pate ab 19.30 Uhr zu einem Informationsabend zum Thema Frauengesundheit ein. Apothekerin Karin Anderlohr beantwortet Fragen. Kostenbeitrag 3 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) 526444, mittwochs 14 bis 16 Uhr, sonst werktags 9 bis 11 Uhr.Botanische Schätze im Schlosspark weiter
  • 599 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderatsitzung in Lauchheim Der Gemeinderat Lauchheim lädt zu einer öffentlichen Sitzung, am Mittwoch, 20. Oktober, um 18 Uhr, im Bürger- und Sitzungssaal im Rathaus Lauchheim, ein. Unter anderem gibt es Informationen zur Erhöhung der Grundsteuer B.Sitzung des Gemeinderats Westhausen Der Gemeinderat Westhausen tagt am Mittwoch, 20. Oktober, um 18.30 weiter
  • 458 Leser

Gedenken auf dem Rabenhof

Ellwangen-Rabenhof. Am Sonntag, 17. Oktober um 17.30 Uhr ist am Gemeinschaftszentrum/Gedenkstein am Rabenhof eine Gedenkveranstaltung. Es wird an die mindestens 32 Menschen erinnert, die als „Pfleglinge“ in der damaligen Landesfürsorgeanstalt Rabenhof in Ellwangen lebten und 1940/41 in Grafeneck und Hadamar ermordet wurden, weil die damals weiter
  • 547 Leser

Wallfahrtsfest am Kirchweihmontag

Abtsgmünd-Untergröningen. Am Montag, 18. Oktober, findet in der Schlosskirche Untergröningen das Wallfahrtsfest statt. Bereits am Sonntag, 17. Oktober, 15 Uhr, wird eine Wallfahrtsandacht gehalten. Am Montag, 18. Oktober beginnt dann um 9.30 Uhr der Festgottesdienst mit dem Chor der ZF-Rentner. Ab 8.30 Uhr besteht Beichtgelegenheit. weiter
  • 15969 Leser

Kunstführung in der Zehntscheuer

Abtsgmünd. Die Kulturstiftung Abtsgmünd lädt am Sonntag, 17. Oktober, zu einer Kunstführung durch die aktuelle Ausstellung in der Zehntscheuer ein. Unter dem Titel „Komposition in Bildhauerei und Malerei“ stellen Sepp Baumhauer und seine Tochter Monika noch bis zum 3. November Plastiken und Bilder aus. Am Sonntag, 17. Oktober, wird Dr. Marion weiter
  • 344 Leser

Königliches Parlieren

Hanne Dittrich öffnete die Türen ihres Ateliers
Fast hundert Gäste waren Hanne Dittrichs Einladung gefolgt und zu ihrem Tag der offenen Tür gekommen. Seit 1982 lebt und arbeitet die bildende Künstlerin in ihrem Atelier-Haus in Pommertsweiler. weiter
  • 383 Leser

Grundschulen bleiben eigenständig

Der Abtsgmünder Gemeinderat gibt Grünes Licht für die private Reitanlage am Hammerschmiedesee
Die Grundschulen in Hohenstadt und Pommertsweiler sollen weiterhin eigenständig bleiben. Das hat der Gemeinderat Abtsgmünd einstimmig beschlossen. Zudem hat der Rat per Satzungsbeschluss den Weg freigemacht für eine geplante private Reitanlage am Hammerschmiedesee. weiter
  • 449 Leser

Kurz und bündig

Kirchweihfest in Oberkochen Unter dem Motto „Ein Fest der Begegnung“ feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul ihre Kirchweih. Der Samstag, 16. Oktober, wird um 18 Uhr, mit einem Gottesdienst in der Dreißentalhalle begonnen. Mit einem Familiengottesdienst wird der Erntedanksonntag, 17. Oktober, um 9.30 Uhr, eröffnet. Verschiedene weiter
  • 315 Leser

Kurz und bündig

Herbstfest des DRK Neresheim Am Samstag, 16. Oktober, ab 18 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober, ab 10 Uhr, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz Neresheim, im Rotkreuzheim, sein zehntes Herbstfest. Serviert werden unter anderem schwäbische Spezialitäten. Mitglieder, sowie die ganze Bevölkerung ist zum Fest eingeladen.Kinderbedarfsbörse in Elchingen Der Elternbeirat weiter
  • 486 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Baldern Am Samstag, 16. Oktober, fährt die Musikkapelle Baldern, ab 9 Uhr, durch die Straßen von Baldern und sammelt bereitgestelltes Altpapier ein.FC-Kirchweih des FC Schlossberg Der FC Schloßberg veranstaltet am Samstag, 16. Oktober, ab 17 Uhr, und am Sonntag, 17. Oktober, ab 11 Uhr, seine Kirchweih im Vereinsheim. Am Sonntag weiter
  • 346 Leser

Musikwinter: Programmheft da

Ostalbkreis. Ab heute gibt es die Programmzeitschrift für den Gschwender Musikwinter. Im druckfrischen Heft finden sich Veranstaltungen unterschiedlichster Art, von der klassischen Kammermusik in der schönen Dorfkirche Gschwend über Literatur aus Portugal und Jazz aus allen musikalischen und geographischen Richtungen bis hin zu spannenden Vortragsreihen. weiter
  • 811 Leser

Bündnis bewilligt 20 000 Euro

Ostalbkreis. Der Vorstand des Fördervereins Regionales Bündnis für Arbeit hat 20 000 Euro für verschiedene Arbeitslosenprojekte im Kreis bewilligt. Im einzelnen gingen: 4 500 Euro an die a. l. s. o. in Schwäbisch Gmünd für das Projekt „Teilzeitausbildung“. 4 500 Euro an die Caritas Ost-Württemberg für das Projekt „Frau AQTIV weiter
  • 710 Leser
Musik. Sa, 10 Uhr, „Musik zur Marktzeit“ in der Ellwanger Basilika. Aus Anlass des Dekanats-Chortages singen bis 12 Uhr verschiedene Kirchenchöre.Gottesdienst. So, 11.15 Uhr, St. Maria, Aalen: Familiengottesdienst, „Beten - Gott hört!“ Mit „Canteremo“.So, 18 Uhr, Marienkirche Ellwangen. Jugendgottesdienst: „Geisterstunde? weiter
  • 359 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Heinrich Erath, Pastoralreferent in AalenDie Bundesliga braucht Lichtgestalten, damit daraus Tragödien werden. Weltliche Heiligenverehrung und säkularer Engelssturz gehen ineins. Ende 2009 war Christian Gross beim VfB der heiß erwartete Erlöser aus aller Not und „Hosiannah, hoch gelobt sei, der da kommt“ wurde lautstark intoniert. Palmsonntag.Diese weiter
  • 466 Leser

Huber neuer FDP-Vorsitzender

Aalen. Der FDP-Ortsverband Aalen hat einen neuen Vorsitzenden. Einstimmig wurde Wilfried Huber gewählt. Huber löst Gudrun Käufer ab, die nicht mehr zur Wahl antrat.Als Stellvertreter stehen ihm Michael Enßlin und Gudrun Käufer zur Seite. Alexander Jäger, Landtagskandidat der FDP für den Wahlkreis Aalen, wurde als Schatzmeister bestätigt, als Beisitzer weiter
  • 5
  • 539 Leser

FSJ erstmals in Togo

DRK-Kreisverband Aalen bereitet 15 Jugendliche auf Auslandsjahr vor
Der DRK-Kreisverband Aalen bietet neben dem seit mehreren Jahren in Tschechien stattfindenden FSJ im Ausland nun erstmalig ein soziales Jahr in Togo und Tansania, sowie eine neue FSJ-Stelle in Slowenien an. Zum Pflichtprogramm des dreiwöchigen Einführungsseminars gehört beim Roten Kreuz auch ein Erste-HIlfe-Kurs, den die Freiwilligen absolvierten. weiter
  • 469 Leser

„Flurneuordnung unentbehrlich“

Ostalbkreis. Die Flurneuordnung hält CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack für ein umfassendes und flexibles Instrument für die Strukturentwicklung im Ländlichen Raum und besonders für die Entwicklung im Ostalbkreis. „Flurneuordnungen bieten vielfältige Maßnahmen, um die Gemeinden im Ostalbkreis weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu gestalten, weiter
  • 417 Leser
Aus der Region
Wieder RenovierungHeidenheim. Ab Februar wird der historische Lokschuppen im Brenzpark Süd erneut zur Baustelle. Das im Bodenbereich massiv vom Hausschwamm befallene Holz muss erneuert werden. Die Stadt, die den Lokschuppen erst zur Gartenschau in ein schmuckes Veranstaltungslokal umgewandelt hatte, muss jetzt nochmal 475 000 Euro in die Hand nehmen. weiter
  • 654 Leser

Polizeibericht

Geschlagen und verletztAalen. Eine 23-jährige Frau und eine weitere weibliche Person haben am Donnerstag gegen 14.45 Uhr beim Aalener Bahnhof mehrere dort wartende Fahrgäste angepöbelt und provoziert. Als die 55-jährige Geschädigte, die ihren zehnjährigen Sohn dabeihatte, die beiden Frauen darauf ansprach, schütteten die ihr eine Tasse Schokolade ins weiter
  • 549 Leser

Polizeibericht

AuffahrunfallEllwangen. Am Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, musste ein Fahrschulwagen wegen einer Fußgängerin an einem Zebrastreifen in der Konrad-Adenauer-Straße anhalten. Dies bemerkte ein dahinter fahrender 59-jähriger Autofahrer zu spät und fuhr auf. Der Schaden beläuft sich auf rund 9000 Euro. Durch den Aufprall wurde der 30-jährige Fahrschullehrer weiter
  • 489 Leser

Plauderstunde im Kunstsalon

Gehört es zum Selbstverständnis eines Künstlers, sich in gesellschaftspolitische Themen einzumischen, sozusagen Farbe zu bekennen, will Wolfgang Nußbaumer wissen.Paul Groll: Bilder können gesellschaftlich nicht viel verändern, dafür sind andere Metiers besser geeignet. Ein Künstler muss sich um nichts kümmern, außer um sich selbst. Freiheit und Einsamkeit weiter
  • 667 Leser

Alte Liebe

Die ganze Woche hat sie nur einen einzigen Gedanken: Nein ich bin nicht von ihm abhängig, diese Woche fahre ich alleine, ohne ihn. Sie sind seit Jahren treue Gefährten. Damals, bei ihrer ersten Begegnung hat sie sich sofort in ihn verliebt. Sie wusste gleich: „Jaaaa, er ist es!“ Seitdem geht sie fast nie ohne ihn weg. Bis vor ein paar Monaten weiter
  • 704 Leser
Wir gratulieren
Am SamstagAalen-Ebnat. Wendelin Kibler, Ochsenbergerstr. 6, zum 72. Geburtstag.Aalen-Geiselwang. Johann Bihr, Zum Wallenteich 4, zum 78. Geburtstag.Abtsgmünd. Anna Bier, Hallgarten 16, zum 91. Geburtstag.Bopfingen. Amalie Künstle, Richard-Wagner-Str. 2, zum 85. Geburtstag.Lauchheim. Erwin Maischein, zum 85. Geburtstag.Westhausen. Adolf Gnann, Mühläckerstr. weiter
  • 275 Leser

Regionalsport (6)

Blank-Equipe gewinnt Etappe und Tour

Ostalb-Horse-Tour 2010, 4. Etappe in Essingen
Das Team Reitsport Blank hat die ereignisreiche vierte Etappe der Ostalb-Horse-Tour 2010 gewonnen und ist damit auch Gesamtsieger vor dem Team Autohaus Kaufmann, das in Essingen den zweiten Rang belegte. Dritter der vierten Etappe wurde das Team SchwäPo/GT, gefolgt von den Teams Schlosser, Radio 7 und Thomas Bauer. weiter
  • 10106 Leser

Zweiter DJK-Sieg

Volleyball, Regionalliga: Aalen schlägt Fellbach
Zweiter Sieg im vierten Spiel: Volleyball-Regionalligist DJK Aalen hat Fellbach mit 3:1 Sätzen geschlagen. weiter
  • 9132 Leser

Kampf auf Endrundenniveau

Ringen, Bundesliga: KSV schlägt Köllerbach mit 23:8

Es war schon fast eine Galavorstellung, die der KSV Aalen gegen den KSV Köllerbach bot, im Duell der Meister von 2010 und 2009. Mit 23:8 und acht Einzelsiegen ließ der neue Meister dem alten Meister keine Chance.

weiter
  • 3
  • 11944 Leser

Ziegenbeins Minute

Fußball, 3. Liga: Rostock bezwingt Heidenheim
Man kann in Rostock verlieren, die Art und Weise ist jedoch ärgerlich: Der FC Heidenheim ließ sich von Hansa-Angreifer Ziegenbein in einer Minute zwei Tore einschenken (22., 23.), beim 2:0 war die Partie bereits gelaufen. Der Anschluss durch Schnatterer (89., Foulelfmeter) kam zu spät. weiter
  • 5
  • 11387 Leser

Dusel-Punkt für den VfR

Fußball, 3. Liga: 1:1 gegen Saarbrücken
Der VfR Aalen führte gegen Saarbrücken. Robert Lechleiter nutzte in der 23. Minute die erste echte Aalener Chance der Partie zur Führung. Diese verteidigten die Gastgeber auch bis zur Pause, doch beinahe mit dem Wiederanpfiff gab es die kalte Dusche: Ausgleich durch Grgic (47.). Doch es hätte noch viel schlimmer kommen können. Stattdessen jedoch parierte weiter
  • 5
  • 1425 Leser

Rabatt für gesamte Serie

Startgebühren Hauptlauf: 5 Euro, Erwachsene auf kurzer Strecke, Jugendliche und Walker: 3 Euro, Schüler: 2 Euro.Anmeldungen Online über www.lg-donau-ries.de oder bis 30 Minuten vor dem Start, jeweils vor Ort.Rabatt Wer sich vorab für die Serie anmeldet, zahlt statt 25 Euro nur 19 Euro. weiter
  • 508 Leser