Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. November 2010

anzeigen

Regional (83)

Karriere bekommt ein Gesicht – Schüler bei Inneo

Hochschule und Arbeitsamt
Mechatroniker, Maschinenbauer, Wirtschaftsingenieure, Technische Redakteure, Betriebswirte – über 30 Absolventen der Hochschule Aalen arbeiten mittlerweile bei der Inneo Solutions GmbH. Fünf davon haben sich kürzlich im Rahmen der Aktion „Karriere bekommt ein Gesicht“ Schülerinnen und Schülern vorgestellt. weiter
  • 409 Leser
Aus der Region
EingestaubtHeidenheim-Zang. Im Kampf gegen übersäuerte Waldböden und das Waldsterben wird im Wald rund um Zang ein großes „Geschütz“ aufgefahren: Von einem Unimog aus wird mit einem Riesengebläse eine Mischung aus Kalk und Holzasche ausgebracht und so der Waldboden gedüngt – verteilt werden insgesamt 2200 Tonnen. Im Großraum Zang werden weiter
  • 339 Leser

Viele Infos für Lehrer

Zeitung in der Schule: Start in die 25. Projekt-Phase am Mittwoch
„Zeitung in der Schule“ (ZiS) gibt’s seit 25 Jahren. Zum Projektstart in diesem Schuljahr bietet die ZiS-Redaktion allen interessierten Lehrerinnen und Lehrern am Mittwoch, 24. November, einen Info-Nachmittag an. Anmeldungen dazu sind jetzt noch möglich. An dem Nachmittag geht’s auch um einen Wettbewerb, an dem ZiS-Klassen im weiter
  • 665 Leser

Gemeinsam vorbildlich

Urkunden für Rollstuhltanzgruppe Ellwangen und Kreisjugendring
An zwei Initiativen kommunaler Bürgeraktionen hat Landrat Klaus Pavel eine Anerkennungsurkunde des Landes überreicht. Damit würdigt das Land Baden-Württemberg seit mehreren Jahren vorbildliche Leistungen von Bürgern im Dienst der Gemeinschaft. weiter
  • 304 Leser

Meisterin der Orgel am Werk

Jazz auf der Kirchenorgel
Eine der vornehmen Aufgaben eines Regionalkantors ist, sich der Fortbildung der Organisten seines Bezirks anzunehmen. Thomas Petersen von der Ellwanger St. Vitus-Basilika gab im Rahmen einer Organistenfortbildung ein Beispiel, wie Jazz auf der Kirchenorgel die Kirchenmusik bereichern kann, ohne dass dabei Klimmzüge vollzogen werden müssen. weiter
  • 343 Leser

Lieder zum Wohlfühlen, kunstvoll einfache Musik

Paul Fogarty verwöhnte sein Publikum im Exlibris in Schwäbisch Gmünd – Mit seinen „Dreams“ will er die Menschen aufwecken
Werte und Gefühle in lyrische Texte verpackt, kunstvoll einfache Musik, eine Stimme, die im Wortsinn zu Herzen geht: Das ist Paul Fogarty. Der australische Songwriter, Sänger und vielseitige Instrumentalist füllte am Samstag das Exlibris in Schwäbisch Gmünd. Sein Publikum bezog er in seine warmherzige Umarmung mit ein. weiter
  • 345 Leser

Gravierende Mängel sind selten

Lebensmittelkontrolleure beanstanden rund 20 Prozent Gastronomiebetriebe im Ostalbkreis
Der jüngste Jahresbericht des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Die Behörde gab bekannt, dass 24 Prozent aller kontrollierten Lebensmittelbetriebe im Jahr 2009 beanstandet wurden – vor allem aufgrund von Hygienemängeln. Im Ostalbkreis liegt die Quote ähnlich hoch, trotzdem treten weiter

Wer zahlt die Eule?

Lange Debatte im Gemeinderat um das neue Gründerzentrum
Ausführlich hat der Gemeinderat über das Konzept für das über das EU-Programm Eule geförderte Gründerzentrum an der Hochschule debattiert. Die Grünen und die FDP/FW wollten ein anderes Konzept. weiter
  • 1
  • 226 Leser

Zwei Konzepte für den Durchstich

Die Essinger Wohnungsbau und die Aalener Immo legen Lösungen für einen Durchgang zu Mercatura vor
Zwei Jahre lang hat sich nichts getan, jetzt gibt es plötzlich zwei Lösungen für den Durchgang. Die Essinger Wohnungsbau will ein neues Geschäftshaus anstelle von Früchtehaus Hieber, Adler-Apotheke und Café Gebhardt bauen. Siegfried Lingel und Cemal Isin hingegen wollen das alte Boger-Gebäude abreißen. weiter
  • 3
  • 1112 Leser

Strompreis bleibt stabil

Stadtwerke Aalen planen zum 1.1. 2011 keine Preiserhöhung
Keine Erhöhung der Strompreise haben die Stadtwerke Aalen im Sinn. „Wir erhöhen den Strompreis nicht zum 1. Januar 2011.“ Dies sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Cord Müller auf Anfrage der Schwäbischen Post. weiter
  • 3
  • 353 Leser

Wahre Nöte

Die Meldung kommt unspektakulär daher, im Bericht der Polizeidirektion Dillingen. Da beschäftigt die Beamten ein Diebstahl besonderer Art: „In der Nacht von 12. auf 13. November wurde von einer Baustelle in Lauterbach ein Boxi-Mobil-WC durch einen unbekannten Täter entwendet. Der Täter muss zum Abtransport einen Lkw oder einen Pkw mit Hänger verwendet weiter
  • 411 Leser

Vom Digitalbild zum Kalender

Aalen. Von Montag, 29. November, bis Freitag, 3. Dezember, bietet die Schwäbische Post Computerkurse zum Umgang mit PC, Internet und digitaler Fotografie an. Denn Abschluss der Seminarreihe bildet am Freitag ein ganztägiger Arbeitstreff, indem jeder Teilnehmer mit seinen privaten Digitalbildern einen persönlichen Kalender gestalten darf. Unter Anleitung weiter
  • 210 Leser

Wer sah den Sattel?

Pferdeschänder hinterließ Diebesgut auf Wanderparkplatz
Abtsgmünd. Wie die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt mitteilt, hatte der Täter nach der Tierquälerei der beiden Stuten in der Nacht von Freitag auf Samstag vom Tatort einen schwarzen Pferdesattel und eine grüne Putzbox entwendet. Beides wurde am Wanderparkplatz Rottal Abtsgmünd-Schäufele und Wilflingen aufgefunden.Für die Polizei weiter
  • 309 Leser

Wirtschaft kompakt

Antrittsvorlesung Das Thema „Wind – Energie mit Geschichte und Zukunft“ greift Prof. Dr.-Ing. Roland Minges, Studiengangsleiter Maschinenbau der DHBW Heidenheim, in seiner Antrittsvorlesung am Dienstag, 23. November um 17.30 Uhr im Neubau der Dualen Hochschule Heidenheim in der Marienstraße 20 auf. Nach der Begrüßung durch Rektor Prof. weiter
  • 391 Leser

Zum Kolloquium der Gießer melden

Aalen. In Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Süd des Vereins Deutscher Gießereifreunde (VDG) lädt die Hochschule Aalen am 9. Dezember ab 15 Uhr zum traditionellen Barbara-Kolloquium an den Hochschul-Campus ein. Prof. Dr. Lothar H. Kallien und Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider begrüßen die Teilnehmer, ehe fünf Fachvorträge zu neuesten Entwicklungen weiter
  • 391 Leser

Wie ein großer Stammtisch

Duale Hochschule und Marketing-Club diskutieren über Social Media
Als Erfindung mit derselben Tragweite wie der Buchdruck hat Medien-Tycoon Rupert Murdoch Social Media bereits im Jahr 2006 bezeichnet. Wie wichtig Twitter, Facebook, Xing und Co. heute sind, erläuterte Michael Witzenleiter, Teamleitung Performance Marketing bei der Burda Direct Group, in seinem Vortrag „Web-Intelligence – was man im Netz weiter
  • 684 Leser

Kurz und bündig

Begegnung mit Asylanten Die Kirchengemeinde St. Maria lädt am Samstag, 20. November, ab 14 Uhr zu einem Begegnungsnachmittag mit ausländischen Familien ein – Flüchtlinge, die wegen ihres Glaubens oder wegen der Bürgerkriege in Aalen Zuflucht gefunden haben. Jugendliche und Kinder können basteln, eine tamilische Kindertanzgruppe tritt auf und der weiter
  • 246 Leser

Polizeibericht

Dieb nutzt DunkelheitAalen. Insgesamt neun Winterjacken und sieben Strickschals entwendete ein Unbekannter am Mittwochabend von einem Ausstellungsständer, der vor einer Boutique in der Radgasse aufgestellt war. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 1200 Euro. Hinweise auf den Täter bzw. die entwendeten Kleidungsstücke bitte an das Polizeirevier weiter
  • 386 Leser

Öffentliche Bühne

Zum ersten Mal gemeinsam der breiten Öffentlichkeit präsentiert haben sich die Bewerber für die Wahl des Bürgermeisters in der Kochertal Metropole. Auf der Bühne stellten sich der jetzige Hauptamtsleiter Armin Kiemel (links) und der Diplom-Verwaltungswirt Manfred Pawlita (rechts) der Abtsgmünder Bevölkerung vor. Jeder der beiden Bewerber bekam exakt weiter
  • 340 Leser

Stetigen Wandel mitgestaltet

Dank an langjährige Mitarbeiter – Jubilarfeier bei Triumph International in Heubach
Bei der Jubilarfeier von Triumph International in Heubach gratulierte der geschäftsführende Gesellschafter Dieter Braun im Namen der Familien Spießhofer und Braun sowie der Geschäftsleitung Mitarbeitern zum Arbeitsjubiläum. Zudem wurden langjährige Mitarbeiter verabschiedet. weiter

Die Bühne als blühende Landschaft

Vorschau auf die Hüttlinger Kleinkunstwochen 2011 mit Geheimtipps – Vorverkauf ab 1. Dezember
Von politisch bis chaotisch: Im Frühjahr 2011 startet in Hüttlingen zum neunten Mal der Kleinkunstfrühling. Das Programm umfasst fünf Künstler und der Vorverkauf beginnt am 1. Dezember. weiter
  • 170 Leser

Fischiges kabarettistisch

Daniel Helfrich und seine „MusiZierfische“ in der Zehntscheuer
Wer nicht gekommen ist – und das waren zu viele – hat was versäumt. Daniel Helfrich erweist sich in der Zehntscheuer als ganz besonderer Typ. Ein Allrounder und Textkünstler, der gleichsam niveauvoll als auch locker-lässig durch den Kabarettabend führt. weiter
  • 151 Leser

Kurz und bündig

Herbstkonzert des MV Adelmannsfelden Der Musikverein Adelmannsfelden lädt zu seinem Herbstkonzert am Samstag, 20. November um 19 Uhr, in der Turn- und Festhalle in Pommertsweiler, ein. Gemeinsam mit derJugendkapelle und der Grundschule Adelmannsfelden wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Saalöffnung um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist weiter
  • 239 Leser

Kurz und bündig

Badminton-Hobby-Turnier Am Samstag, 20. November, um 10.30 Uhr, findet in der TSV-Sporthalle Hüttlingen ein Badminton-Hobby-Turnier statt. Hallenöffnung 10 Uhr.Familienabend in Abtsgmünd Der Familienabend des Schwäbischen Albvereins findet am Samstag, 20. November, um 20 Uhr, in der Zehntscheuer statt. Für musikalische Unterhaltung sorgen „Tom weiter
  • 131 Leser

Bockbierabend im Goldenen Lamm

Zu einem besonderen Genuss hat die Familie Diemer in Schwabsberg ihre Gäste am Freitagabend eingeladen: Bereits zum fünften Mal boten sie in Zusammenarbeit mit der Löwenbrauerei Aalen ein spezielles Bockbier, das bereits im August gebraut wurde und bis zur Erlangung seiner Reife lagerte, wie Brauereichef Albrecht Barth erläuterte. Um das Bier noch besser weiter
  • 235 Leser

Helfer leisten ganze Arbeit

Helferfest nach abgeschlossener Umgestaltung und Neuanpflanzung des Kirchplatzes Jagstzell
Die Umgestaltung des Jagstzeller Kirchplatzes ist abgeschlossen. Das wurde kürzlich mit einem Helferfest im Bürgersaal des Rathauses gefeiert. weiter
  • 409 Leser

Mühlenverein auf gutem Weg

Begeisterung für das Projekt „Scheerermühle“ bleibt ungebrochen
Dass die Mühlenscheune inzwischen zu einem zentralen, kulturellen Veranstaltungsort geworden ist, belegen die 2010 auf 20 angewachsenen Veranstaltungen. Dadurch war es erforderlich, den Küchenbereich vorschriftsgemäß weiter auszubauen - Warmwasser ist jetzt eine Selbstverständlichkeit. weiter
  • 262 Leser

kurz und bündig

Mit dem Pferd auf dem Jakobsweg Die Naturfreunde, Ortsgruppe Oberkochen, laden am Samstag, 20. November, um 19.30 Uhr zu einem Dia-Vortrag ins Naturfreundehaus ein. E. Hofmann referiert: „Mit dem Pferd Mecki auf dem Jakobsweg von Heubach nach Santiago de Compostela“.Sportlerparty in der Dreißentalhalle Am Samstag, 20. November, findet ab weiter
  • 134 Leser

Polizeibericht

Verteilerkasten umgefahrenRosenberg. Vermutlich beim Ausparken wurden am Mittwoch, gegen 11 Uhr, durch einen unbekannten Autofahrer ein Stromverteilerkasten samt Laterne umgefahren. Der Kasten stand auf dem Grünstreifen vor dem neuen Verwaltungsgebäude der Holzmühle. Das Polizeirevier Ellwangen bittet um Hinweise unter Tel. (07961) 930-0. weiter
  • 509 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Maria Bauer, Am Stadtgraben 80/1, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Elisabeth Kaiser, Riesstr. 6, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Zinaida Gencel, Ringstr. 44, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Beck, Bachstr. 12, zum 91.; Elisabeth Bux, Bachstr. 12, zum 79. und Maria Welsch, Ulmenstr. 24, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Egon weiter
  • 177 Leser

Gisela Hipp im Amt bestätigt

Eugen-Jaekle-Gau: Beim Bezirkstag im Rathaus Stödtlen steht das 125. EJG-Jubiläum im Fokus
Am vergangenen Wochenende fand im Rathaus Stödtlen der Bezirkstag des Eugen-Jaekle-Gaus statt. Vereinsvorstände der Chöre aus dem Raum Ellwangen kamen zusammen, um unter anderem über das anstehende 125. EJG-Jubiläum zu diskutieren. weiter
  • 405 Leser

„Ein Nachmittag für Sankt Martin“

Zum wiederholten Male haben sich Zipplinger Bürger und Institutionen zusammengeschlossen und ein gemeinsames Konzert einstudiert. Dieses fand in der St- Martinkirche und unter dem Motto „Ein Nachmittag für Sankt Martin“ statt. Kinder zeigten unter der Regie von Johanna Felber in einem Singspiel (unser Bild) die Martinsgeschichte. Die Musikgruppe weiter
  • 166 Leser

Anmelden zum „Kalten Markt“

Ellwangen. Anlässlich des Kalten Marktes 2011 findet am Montag, 10. Januar, wieder die traditionelle Stuten- und Gespannprämierung auf dem Schießwasen statt.Prämiert werden Zuchtstuten der Jahrgänge 1996 bis 2006, Jungstuten der Jahrgänge 2007 und 2008 sowie Ein-, Zwei- und Vierspänner in beliebiger Anspannung.Die Unterlagen über die Prämierung sind weiter
  • 258 Leser

Historischer Markt im Gartentreff

Ellwangen. Am Samstag, 20. und Sonntag 21. November, jeweils von 13 bis 18 Uhr, findet im Ellwanger Gartentreff wieder ein Historischer Weihnachtsmarkt statt. Der Erlös des Marktes geht traditionell an das „Olgäle”, die Kinderkrebsstation des Olgahospitals Stuttgart. Veranstalter sind die „Ellwanger Adventskinder“.Besucher können weiter
  • 345 Leser

Inge Rüdinger gibt den Vorsitz ab

Zahlreiche Ehrungen verdienter Mitglieder beim Familienabend des Schwäbischen Albvereins Ellwangen
Der traditionelle Familienabend des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Ellwangen, stand vor allem im Zeichen zahlreicher Ehrungen. Darüber hinaus überraschte die Vorsitzende, Inge Rüdinger, mit der Ankündigung, den Vereinsvorsitz im nächsten Jahr abgeben zu wollen. Auch ihr Mann Gerhard Rüdinger, seines Zeichens stellvertretender Vereinsvorsitzender, weiter
  • 347 Leser

Gedenkfeier für heilige Elisabeth

Neresheim-Ohmenheim. Die katholische Kirchengemeinde Ohmenheim feierte das Patroziniumsfest ihrer Kirche, die der heiligen Elisabeth von Thüringen geweiht ist. Der Sängerkranz Ohmenheim unter der Leitung von Sigrid Schoffers umrahmte den Festgottesdienst, den Pfarrer Lorenz Rösch hielt, mit mehreren sehr gut ausgewählten und vorgetragenen Chorgesängen. weiter
  • 352 Leser

Konzert zum Dirigentenjubiläum

Aalen-Ebnat. Zehn Jahre Musikverein Ebnat unter der musikalischen Leitung von Roland Strobel: Aus diesem Anlass findet am Samstag, 20. November, um 20 Uhr ein Jubiläumskonzert in der Ebnater Jurahalle statt. Die Besucher werden sich auf eine Zeitreise durch die letzten zehn Jahre begeben und noch einmal die schönsten Stücke daraus hören. Vom Walzer weiter
  • 185 Leser

Kurz und bündig

Liederabend in Großkuchen Der Gesangverein „Frohsinn“ Großkuchen veranstaltet am Samstag, 20.November, ab 19.30 Uhr einen Liederabend in der Turn- und Festhalle Großkuchen. Zu Gast sind der Liederkranz Dischingen und die „Eintracht“ Eglingen. Der „Projektchor“ Großkuchen stellt sich zum ersten Mal seinem Publikum weiter
  • 3207 Leser

Kurz und bündig

Große Gugga-Party in Lauchheim Der Lochamer Burgtroll Gugga e.V. veranstaltet am Freitag, 19. November, um 19 Uhr, in der Alamannenhalle in Lauchheim, seine große Gugga-Party. Hierzu werden zahlreiche Gruppen aus nah und fern erwartet, die mit ihren lauten und schrägen Tönen ordentlich einheizen und für Stimmung sorgen werden. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 5622 Leser

Westhausen atmet auf

Finanzsituation entspannt sich – Witzany warnt vor Luftschlössern
Nachdem Westhausen im Jahr 2009 arg gebeutelt schien, die Gewerbesteuereinnahmen massiv einbrachen und am Ende nicht einmal mehr genügend für Investitionen zur Verfügung stand, können Gemeinderat und Gemeindeverwaltung inzwischen wieder aufatmen. weiter
  • 202 Leser

Höhere Steuersätze in Neuler

Die jüngste Steuerschätzung sorgt für eine deutliche Entspannung in der Gemeindekasse
In Neuler muss man sich 2011 auf eine Erhöhung der Grund- und Gewerbesteuern einstellen. Die Verwaltung fürchtet um Landeszuschüsse, wenn die Realsteuersätze unter dem Kreisdurchschnitt liegen. Insgesamt sieht die finanzielle Situation in der Gemeinde allerdings „ganz ordentlich“ aus. weiter
  • 187 Leser

Mitarbeiterehrung bei der ODR

Vorstandschef Frank Hose und Personalchef Karl Groß sind selbst Jubilare
In einer Feierstunde dankten ODR-Vorstand Frank Hose und Personalchef Karl Groß langjährigen Beschäftigten für Ihre engagierte Arbeit und überreichten die Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Heidenheim. weiter
  • 509 Leser
Rieser Kaleidoskop
Ziegelmühle Eigentümerin Cornelia Andrassy und Bauherr Paul Herzel wissen, dass der 70 000- Euro-Fördervertrag, finanziert von der „Deutschen Stiftung Denkmalschutz“ und „Lotto Bayern“, nur eine Etappe ist, auf dem Weg die alte Ziegelmühle zwischen Oettingen und Munningen an der Wörnitz gelegen, zu einer touristischen Attraktion weiter
  • 168 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsbäume gesucht Für die Stadtmitte und die Teilorte sucht die Stadt Bopfingen große Weihnachtsbäume. Wer eine mindestens sechs Meter hohe Tanne oder Fichte hat, die ihm im Weg steht, kann sich beim städtischen Bauhof unter (07362) 92014-40 melden. Bauhofleute fällen und holen den Baum kostenlos ab. Kabarett mit Han’s Klaffl Der „Staatskabarettist weiter
  • 189 Leser

Schulpolitik für ländlichen Raum

Bopfingen. Die neue Werkrealschule, mangelnde Lehrerversorgung, die Zukunft kleinerer Schulen im ländlichen Raum – all dies sind Themen bei einem Gespräch mit der schulpolitischen Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Renate Rastätter. Sie kommt am Donnerstag, 2. Dezember, um 14.30 Uhr in den „Sonnenwirt“. Um die Organisation zu weiter
  • 187 Leser

Wechsel in der Führungsriege

Nadine Strobel wurde zur neuen Vorsitzenden des Musikvereins Kirchheim gewählt
Bei der Jahreshauptversammlung des Musikverein Kirchheim im Gästehaus Oßwald in Kirchheim hat es einen Wechsel in der Führungsriege geben. Nadine Strobel ist nun die Vorsitzende. Ihre Stellvertreterin ist Martina Stark. weiter
  • 372 Leser

Rentner rastet vor Gericht komplett aus

Strafe wegen Beleidigung
So laut wie am Donnerstag war es im altehrwürdigen Amtsgericht von Ellwangen bisher wohl noch nie. Ein 52-jähriger Frührentner hatte hier wegen Beleidigung eine 400-Euro-Geldstrafe kassiert, was ihn vollkommen aus der Fassung brachte. Der Mann pöbelte nach Prozessende so lautstark herum, dass selbst die anwesenden Zuhörer einigermaßen erschrocken und weiter
  • 5
  • 341 Leser

Blutspender sind gefragt

Auszeichnung für DRK Bopfingen, das seit 50 Jahren Blutspendeaktionen organisiert
Der DRK-Ortsverein Bopfingen organisiert seit 50 Jahren Blutspendeaktionen. „Bopfingen war bei den ersten Blutspendeaktionen im Ostalbkreis mit dabei“, freute sich Michael Kraus, Referent vom DRK- Blutspendendienst Baden-Württemberg. weiter
  • 266 Leser

Stadt ehrt Pfahlheimer Sportler

Empfang der Stadt Ellwangen im Palais Adelmann für die Sportler Pascal Steuer und Maximilian Vetter
Mit einem Empfang auf der „Belle Etage“ des Palais Adelmann würdigte die Stadt Ellwangen die sportlichen Erfolge der beiden Pfahlheimer Pascal Steuer und Maximilian Vetter. Sie wurden jüngst Mannschaftsvizeweltmeister im Racketlon. weiter
  • 5
  • 303 Leser

Wer spielt mit im Flötenorchester?

Bopfingen. Die Musikschule sucht interessierte Block- und Querflötenspieler für ihr Projektorchester, das anlässlich des Benefizkonzerts des Lionsclub Ostalb-Ipf am Sonntag, 5. Dezember, um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Bopfingen auftritt. Teilnehmen können neben Musikschülern auch Flötenspieler aus anderen Schulen sowie erwachsene Spieler. weiter
  • 243 Leser

Rege Bautätigkeit im Zentrum

Während der Verkauf von Grundstücken in den Wohngebieten stagniert, boomen die „Stadtwohnungen“
Die Gesellschaft verändert sich und die Folgen sind auch in Ellwangen spürbar: auf immer mehr ältere Menschen kommen immer weniger junge Familien. Das Immobilienangebot reagiert auf die veränderten Nachfragen. weiter
  • 333 Leser

Die Rohstoffe sind Konfliktmotoren

Anne Jung von „medico international“ spricht über Ursachen von Armut und Gewalt in Afrika
Mit dem Hinweis „seit zehn Jahren fördert der Weltladen regelmäßig die Menschenrechtsprojekte von medico international“, begrüßte Christine Ostermayer vor zahlreichen Zuhörerinnen Anne Jung, Kampagnenkoordinatorin der weltweit tätigen Hilfsorganisation, bei ihrem Vortrag im Rahmen der Friedensdekade. weiter
  • 5
  • 231 Leser
Zur Person

Siglinde Steinecker

Bopfingen. Siglinde Steinecker von der Grundschule Aufhausen-Unterriffingen hat ihr 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Geschäftsführender Schulleiter Lothar Doppelbauer überreichte die Urkunde des Landes und überbrachte Glückwünsche des Schulamtes und des Regierungspräsidiums. Nach dem PH-Studium in Gmünd und Reutlingen begann Siglinde Steinecker weiter
  • 196 Leser

Samariterstift will Heim bauen

Aalen-Unterkochen. Die Samariterstiftung Nürtingen plant einen Pflegeheim-Neubau mit etwa 44 Plätzen im Zentrum von Unterkochen. Dies gibt die Stiftung in einer Pressenmitteilung bekannt.Das Konzept (nähere Einzelheiten wie auch zu erwartende Baukosten werden nicht genannt) sehe einen Pflegeheim-Neubau mit 44 Plätzen in Einzelzimmern, sowie eine öffentliche weiter
  • 451 Leser

Südkreisel dreht wieder den ganzen Verkehr

Jetzt ist es doch Mitte November geworden, bis der Umbau des „Südkreisels“ in Wasseralfingen soweit fertig ist, dass er den Verkehr wieder in alle Richtungen drehen kann. Bei Baubeginn im August war vom 10. Dezember die Rede gewesen, zwischendurch hieß es mal, im Idealfall könne Anfang November alles fertig sein. Aus dem Kreisel wurde ein weiter
  • 570 Leser

Alles ist gut gelungen

Ausstellung „yes we can“ zeigt im Rathausfoyer, was Kinder und Jugendliche können
Viele Kinder und Jugendliche bevölkerten am Mittwochabend das Aalener Rathaus. „Yes we can“ – Jugendliche zeigen, was sie können, heißt die Fotoausstellung, die im Rathausfoyer eröffnet wurde. Acht Gesangs- oder Tanzeinlagen waren zur Eröffnung geboten. weiter
  • 3
  • 407 Leser

Spende für den katholischen Frauenbund

1130 Euro für den katholischen Frauenbund: Die Spende stammt aus dem Verkauf der Fotografien, die im September in der Hauptstelle Aalen der Kreissparkasse ausgestellt waren. Beteiligt waren Melanie Pfördtner (First Floor), Thomas Weiler (Brillen Weiler), Uli Riegel (Dr. Skate), Ulrich Prott (Kiesel und Partner), Philip Gold (Salon Gold), Friedrun Reinhold weiter
  • 259 Leser

Historischer Weihnachtsmarkt

Am Samstag, 20. und Sonntag 21. November ist wieder Historischer Weihnachtsmarkt im Gartentreff in Ellwangen, jeweils von 13 bis 18 Uhr: möglich ist den historisch gewandeten Handwerkern und Händlern bei ihrer Arbeit zuzusehen, dabei die eine oder andere originelle Geschenkidee zu bekommen, mittelalterlichen Genüssen wie dem geistvollen Honigmet und weiter
  • 935 Leser

Marlies Blume – Musikkabarett

Im Swing in Heidenheim ist die Siegerin des Kleinkunstpreis BW 2008, Marlies Blume, am Samstag, 20. November, ab 20.30 Uhr schon zum zweiten Mal zu Gast. Marlies Blume und Fräulein Müller haben einen neuen großen Auftrag: die Schwäbisch-Mission. Marlies singt, tanzt und schwätzt sich als „Miss Ländle“, virtuos unterstützt von der Ein-Fräulein-Band weiter
  • 601 Leser

Indisches Konzert

Am Samstag, 20. November, um 20 Uhr veranstaltet das Weltmusikprojekt „O-Ton“ in Zusammenarbeit mit dem „Haus am Regenbaum“ in Aalen ein klassisch-indisches Konzert mit Gesang und anschließendem Tanz. Für das Ohr gibt es eine Gesangsdarbietung von Narayan Bhattacharyya im indischen Khayal-Stil, danach ein Solo auf dem bekanntesten weiter
  • 447 Leser

Blues und Schwobarock

Im Übelmesser in Heubach geben sich am Samstag, 20. November, ab 20.30 Uhr „4Blues“ und die Schwobarocker „Roasastoiner“ die Klinke in die Hand. „4Blues“ spielen Songs von B.B. King bis Joe Bonamassa – und „wursteln“ sich so durch 50 Jahre Blues-Geschichte. Dabei wird so manche Grenze Richtung Rock weiter
  • 610 Leser

Kabarettistisches Trio

„Die letzte Tour“ führt am Samstag 20. November, um 20.30 Uhr in die Rätsche nach Geislingen. Nach dem ersten Programm kehren von Wagner, Weber und Tretter, als fast frisch gebackene Träger des Deutschen Kleinkunstpreises, mit bislang nicht gekannter Intensität zurück. „Die letzte Tour“ führt das Kabarett an Orte, an denen Sie weiter
  • 618 Leser

Auf den Flügeln des Gesangs

Ein festliches Konzert mit dem Ensemble Stimm-Kultur und bekannten Solisten erklingt am Samstag, 20. November, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg in Mutlangen. Stimm-Kultur ist ein junges, gemischtes Vokalensemble, welches 2009 von der Opernsängerin und Musikpädagogin Kathrin Bechstein gegründet wurde, und das in unterschiedlichen Besetzungen weiter
  • 764 Leser

Comedy und Gesangseinlagen

Die Flying Penguins aus Westhausen sind am Samstag, 20. November, um 19.30 Uhr zu Gast im Bürgersaal im Rathaus in Böbingen. In ihren Konzerten beweisen die Pinguine jedes Mal aufs Neue ihre Flexibilität. Mal elegant, mal fetzig, mit Mut zur Hässlichkeit im Comedyteil. Schließlich waren die Pinguine in den vergangenen Jahren nicht nur Gäste im Friseursalon, weiter
  • 753 Leser

Coverrock und mehr

„Hopps End“ ... der Name steht für Programm und setzt am Samstag, 20. November, ab 22 Uhr Akzente im Bottich in Aalen. Kernige rockige Rythmen, ausgefallene sowie altbekannte Stücke unterstreichen die Musiker mit ihrer eigenen Note. weiter
  • 1270 Leser

Heiße Rhythmen

Mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und traumhafte Melodien entführen am Samstag, 20. November, um 20 Uhr im Congress Centrum in Heidenheim durch das aufregende Nachtleben Kubas. „Pasión de Buena Vista“ vermittelt pure kubanische Lebensfreude. weiter
  • 729 Leser
MUSIK17.30, MutlangenAuf Flügeln des Gesangs, Pfarrkirche St. Georg, festliches Konzert mit Stimm-Kultur19.00, AalenMichael Nuber - Konzert, Musikschule19.30, AalenHerbstkonzert, Weststadt-Zentrum, Harmonika-Freunde Aalen19.30, AlfdorfHerbstkonzert, Sporthalle, MV Alfdorf19.30, HerlikofenJubiläumskonzert des MV Herlikofen, Gemeindehalle, Einlass um weiter
  • 360 Leser
Raum AalenGuenter Thoenissen - Malerei in Acryl und MischtechnikBegegnungsstätte Bürgerspital, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9 UhrHelwiga Heinrich - SchrittweiseFoyer St. Elisabeth, Seniorenheim, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 9 UhrAndreas Welzenbach - Ausstellung in der Rathausgaleriebis einschl. 19.12., Galerie im Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: So 11 weiter
  • 294 Leser

Freitag, 19. November

Sie hackt, mischt und würzt, garniert, kostet und stöhnt vor Wonne, singt, tänzelt und erzählt: Daniela Hense fasziniert ihr Publikum mit süßer Verführung – mit Schokolade. Sie parliert als Protagonistin auf der Bühne, um eine fahrbare Chocolaterie herum, über ekstatischen Genuss, hormonelle Wirbelstürme und die Ursprungsgeschichte der Speise weiter
  • 366 Leser

Zivis werden fehlen

Freundeskreis Wohnsitzloser zieht Bilanz seiner Arbeit
Bei der Aktion „Besinnliches Aalen“ am 16. Dezember auf dem Marktplatz sollen Spenden für den Freundeskreis für Wohnsitzlose gesammelt werden. Dies teilte Pfarrer Bernhard Richter bei der jüngsten Zusammenkunft mit. weiter
  • 170 Leser

In der Welt und unterwegs sein

Gmünder Kunstverein zeigt in seiner Galerie im Kornhaus Arbeiten von CHC Geiselhart
Übergang und Wandlung sind die beherrschenden Themen in der aktuellen Ausstellung des Kunstvereins Schwäbisch Gmünd. CHC Geiselhart zeigt Skulpturen, Drucke und Malerei aus seinem Transitus-Projekt. Der Ausstellungsraum im Kornhaus ist eingehüllt in eine harmonische Farbstimmung aus Rot, Schwarz und Weiß. weiter
  • 358 Leser

„Sie haben zum Erfolg beigetragen“

17 städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Laufe des vergangenen Jahres aus dem Berufsleben ausgeschieden. In gemütlicher Runde im Stadthallenrestaurant wurden sie von Oberbürgermeister Gerlach, Dezernenten und Amtsleitern verabschiedet. „Ihre langjährige Zugehörigkeit zeigt Ihre Verbundenheit zur Stadt. Sie haben zum Erfolg beigetragen,“ weiter
  • 225 Leser

NGG ehrte verdiente Mitglieder in Aalen

In einer Feierstunde zeichnete die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) im Saal des DRK in Aalen Mitglieder für langjährige Zugehörigkeit aus. Die Gewerkschaftssekretärin der NGG Ulm-Aalen/Göppingen, Karin Brugger, überbrachte Dank für die jahrelange Treue an Erwin Karg für 60-jährige Mitgliedschaft, an Marianne Bader für 50-jährige Mitgliedschaft, weiter
  • 182 Leser

Seniorin dreist abkassiert

Mutmaßlicher Betrüger zockt am helllichten Tag alte Dame ab
Um 150 Euro hat ein junger Mann in Aalen offenbar eine Seniorin abgezockt, am hellichten Tag, auf offener Straße. Erst, als er weitere 300 Euro „Nachschlag“ haben wollte, gelang es ihr, ihn abzuwimmeln. weiter
  • 4
  • 679 Leser

Weckmänner für den Kinderschutzbund verkauft

Zum fünften Mal wurden jüngst von der Bäckerei Walter 400 gebackene Weckmänner zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aalen verkauft. Die Bäckerei Walter verzichtete erneut auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und spendete den gesamten Erlös. „Die Aktion war ein voller Erfolg“, lautet die Bilanz von Tanja Raschka (rechts), Vorsitzende des weiter
  • 169 Leser

Dienst an Kranken und Verletzten

Blutspenderehrung in Dorfmerkingen – Alfons Strobel hat 100 Mal gespendet
Im Rahmen der Sitzung des Ortschaftsrates in Dorfmerkingen im Musik- und Bürgersaal wurden vier Mehrfachblutspender von Ortsvorsteher Gerhard Hügler geehrt. Eine Auszeichnung gab es für 25-maliges spenden, zwei Bürger haben 50 Mal gespendet und ein Bürger konnte für 100 Blutspenden geehrt werden. weiter
  • 193 Leser

Kreatives für Haut und Wand

Ausstellung der Härtsfelder Landfrauen in Stetten
Im Gemeindehaus in Stetten fand kürzlich zum zweiten Mal eine gelungene Kreativausstellung der Landfrauen Härtsfeld statt. Alle Exponate wurden in eigenen Kursen der Landfrauen, unter Anleitung erfahrener Kursleiterinnen, hergestellt. weiter
  • 183 Leser

Einkaufsmarkt möglich

Ortsbildverbesserung in Lauchheim wird weiter angestrebt
Was ist städtebaulich zu tun, um Lauchheim fit für die Zukunft zu machen? Die STEG, Stadtentwicklung GmbH Stuttgart hat sich mit dem Stadtkernsanierungs-Abschnitt III beschäftigt. Die Konzeption wurde von Dipl.-Ing. Silvia Fichtner vorgestellt. weiter
  • 1
  • 237 Leser

in der Region

Im Advent bereiten wir uns auf das Fest der Geburt von Jesus Christus vor. Der alte Brauch, auf einem Kranz von immergrünen Zweigen von Adventssonntag zu Adventssonntag eine weitere Kerze anzuzünden, ist Sinnbild für das Werdende und stimmt uns auf besinnliche Art und Weise auf Weihnachten ein. Die Advents- und Weihnachtszeit ist aber nicht nur eine weiter

Originalgraphik International

Ab Sonntag in der Galerie Zaiß
Die nächste Ausstellung der Galerie Zaiß in Aalen zeigt eine breite Palette graphischer Arbeiten: von Paul Fidel Arnold, Michel Cornu, Janosch, Joachim Kupke, Werner Lehmann, Reinhold Nägele, Günter Schöllkopf, Norbert Stockhus, Tomi Ungerer, Albrecht Vogel, Jochen Wahl, Lambert Maria Wintersberger und Werner Zaiß selbst, der mit Farblinolschnitten, weiter
  • 312 Leser

Leidenschaftlich präzise

Hochklassiger Klavierabend mit Konstanze Eickhorst in Schwäbisch Gmünd
Der städtischen Musikschule und dem Kulturbüro gelingt es immer wieder, für die Schwörhauskonzerte hochklassige Interpreten nach Schwäbisch Gmünd zu locken. So auch am Sonntagabend, als die vielfach ausgezeichnete Pianistin Konstanze Eickhorst im Schwörhaus gastierte. Mitgebracht hatte die Professorin der Musikhochschule Lübeck ein interessantes und weiter
  • 322 Leser

Fischiges kabarettistisch serviert

Daniel Helfrich und seine „MusiZierfische“ in der Zehntscheuer / Allrounder begeistert die Besucher

Abtsgmünd. Wer nicht gekommen war – und das waren viele – hat was versäumt. Daniel Helfrich erweist sich in der Zehntscheuer als ganz besondere Spezies. Ein Allrounder und Textkünstler, der gleichsam niveauvoll als auch locker-lässig durch den Kabarettabend führt. Schon mal was gehört vom „Beta-Mann“, in der Fischwelt besser bekannt als das Petermännchen?

weiter
  • 6796 Leser

Regionalsport (31)

Sport in Kürze

Mario Basler kommt nach HeidenheimFußball. Drittligist FC Heidenheim empfängt am Samstag um 14 Uhr Wacker Burghausen. Und mit dem Gegner den wohl prominentesten Trainer der Liga: Mario Basler. Auf dem Papier sind die Gastgeber Favorit, denn der FCH hat sechs Punkte Vorsprung. Auf die enttäuschende 3:4-Niederlage in Babelsberg würden die Heidenheimer weiter
  • 172 Leser

LSG-Mädchen bärenstark im Wald

Leichtathletik, Baden-Württembergische Waldlaufmeisterschaften: Zwei Vizetitel gehen nach Aalen
Bei den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Riederich sicherten sich die Schülerinnen der LSG Aalen ebenso den Vizetitel wie Leyla Emmenecker in der Einzelwertung. weiter
  • 163 Leser

AC möchte Statistik bestätigen

Ringen, Oberliga: Röhlingen empfängt am Samstag den AV Sulgen
Nach der erwarteten Niederlage in Ehningen stehen für die Röhlinger Ringer nun die Wochen der Wahrheit an. Am Samstag empfängt der AC um 19.30 Uhr die Gästestaffel aus Sulgen. weiter
  • 189 Leser

TSV ein Bein stellen

Ringen, Oberliga: KG gastiert in Herbrechtingen
Nach der unnötigen Niederlage im Heimkampf gegen den KSV Aalen wollen die Germanen im Auswärtskampf beim TSV Herbrechtingen am Samstag ab 19.30 Uhr Wiedergutmachung betreiben. weiter
  • 231 Leser

Auf der Zielgeraden

Ringen, 1. Bundesliga West: Der KSV Aalen 05 peilt in Neuss zwei weitere Punkte an
Die Bundesliga- Ringer des KSV Aalen sind auf die Zielgerade in Richtung Playoff-Einzug eingebogen. Drei Kampftage gilt es für die Spitzenteams noch zu absolvieren, ehe es am 4. Dezember zur Auslosung der Endrundenpaarungen kommt. Am Wochenende muss der KSV zunächst beim KSK Konkordia Neuss antreten. weiter
  • 5
  • 284 Leser

Der Gegner: Rot Weiss Ahlen

Trainer: Arie van Lent (40)Platzierung: 10. Platz – 19 Punkte, 18:18 ToreLetztes Spiel: 2:1 gegen Jahn RegensburgHöchste Saisonsiege: 4:1 gegen SV Wehen Wiesbaden Höchste Saisonniederlage: 0:3 gegen FC Heidenheim Beste Torschützen: Matthew Taylor (6), Marcus Piossek (5)Ehemalige VfR-Spieler: Christian Alder, Marcel BuschInternet: www.rwahlen.deDer weiter
  • 268 Leser

Naiv ja, arrogant nein

Fußball, 3. Liga: Aalen spielt am Samstag in Ahlen
Das Positive vorweg: Der VfR Aalen spielt auswärts. Nach der erneuten Enttäuschung vor heimischem Publikum will der Aufsteiger am morgigen Samstag seine Erfolgsserie auf fremden Plätzen fortsetzen und beim Namensvetter Rot Weiss Ahlen den dritten Auswärtssieg in Folge feiern. Allerdings: Die Westfalen sind seit fünf Spielen ungeschlagen. Anpfiff im weiter
  • 5
  • 709 Leser

Truck-Trial-Termine

Motorsport
Die Termine des Lauchheimer Teams HS Schoch beim Europa-Truck-Trial im nächsten Jahr stehen fest. Gefahren wird am: 14./15. Mai: Kitzbühl-Oberndorf; 11./12. Juni: Montalieu-Vercieu; 8. bis 10. Juli: Nürburgring; 30./31. Juli: Ostrava, Tschechien; 27./28. August: Voitsberg; 1. bis 3. September: Steinexpo Nieder-Ofleiden. weiter
  • 5914 Leser

Die Durchhänger

Fußball, Oberliga: Gmünd empfängt den VfL Kirchheim
Seit fünf Spielen ist der FC Normannia Gmünd ohne Sieg. Doch das 1:1 bei Waldhof Mannheim war ein Lichtblick. Gegen den VfL Kirchheim (Samstag, 14.30 Uhr) soll der Aufwärtstrend fortgesetzt werden. weiter
  • 150 Leser

Neßlau schießt Rekord

Schießen, Luftpistole, DSB-Pokal: SK startet mit Sieg
Mit einer überzeugenden Leistung und der Verbesserung des eigenen Rekords ist die Luftpistolenmannschaft der SK Aalen-Neßlau in die neue Saison des Deutschen Schützenbundpokals gestartet. weiter
  • 145 Leser

Topspiel in Kerkingen

Fußball, Kreisliga B IV: Der SV Ebnat lauert auf Platz zwei
In der Kreisliga B IV kommt es am Samstag zum Spitzenspiel zwischen Tabellenführer SV Kerkingen und dem gastierenden Vierten, SV Auernheim. Während Kerkingen am vergangenen Spieltag nicht über ein Remis hinaus kam, setzte es für Auernheim die erste Heimschlappe. Somit stehen beide Teams in der Pflicht. Der Zweite SV Ebnat gastiert bei der SGM Trochtelfingen/ weiter
  • 286 Leser

Spitze will endlich wieder siegen

Fußball, Kreisliga B III: Neunheim könnte sonst Nutznießer werden
In der Kreisliga B III will das Führungsduo nach der Durststrecke der vergangenen Wochen endlich wieder dreifach punkten: der Tabellenzweite SV Lauchheim nach zwei sieglosen Partien in Folge in Unterkochen, Tabellführer DJK Wasseralfingen nach einer Serie von gar vier erfolglosen Spielen in Röhlingen. Aufgrund der Schwächephase des Topduos konnten die weiter
  • 253 Leser

Spitzenduo vor lösbaren Aufgaben

Fußball, Kreisliga B II: Dritter Eschach bei heimstarkem Dewangen
Der SV Göggingen und der TV Lindach führen punktgleich die Kreisliga B II an. Am Samstag sehen sich die beiden Teams mit vermeintlichen Pflichtaufgaben konfrontiert: Primus Göggingen ist im Auswärtsspiel beim TSV Lauterburg klarer Favorit. Gleiches gilt für Vize Lindach beim noch sieglosen DTKSV Heubach. Mit einem anderen Kaliber bekommt es der FC Eschach weiter
  • 259 Leser

Polster verteidigen

Volleyball, Regionalliga: Richtungsweisende Partie
Die Aalener Volleyballer stehen vor einer äußerst wichtigen Begegnung: Die DJK-Herren treten am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle gegen den bisherigen Tabellenletzten und Liganeuling USC Heidelberg an. weiter
  • 188 Leser

Auswärts mit neuem Schwung

Handball, Weibliche B-Jugend
Mit dem Rückenwind des ersten Saisonsieges fährt die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag (17 Uhr) zum Auswärtsspiel nach Schondorf. weiter
  • 232 Leser

Tabellenführer kommt am Sonntag zur HG

Handball, Bezirksliga, Damen
Nach zwei knappen Auswärtsniederlagen in Folge darf die HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag um 17 Uhr wieder in der Karl-Weiland-Halle antreten. Mit Tabellenführer TV Winzingen steht eine unangenehme Aufgabe ins Haus. weiter
  • 242 Leser

Sturmstarke Gäste

Fußball, Landesliga: Die Herbstmeisterschaft vor Augen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag, 14.30 Uhr, den TSV Regglisweiler zum letzten Heimspiel der Vorrunde. Mit sechs Punkten und 16 Toren Vorsprung vor dem Zweiten TSV Essingen ist man praktisch Herbstmeister, mit einem Heimsieg am Samstag wäre dieser Titel den SFD nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 293 Leser

„Wir müssen höllisch aufpassen“

Fußball, Verbandsliga: VfR II will gegen Schlusslicht Nagold dritten Sieg in Serie
Im Spieselstadion Wasseralfingen gastiert am Samstag das Schlusslicht der Verbandsliga VfL Nagold bei der U23 des VfR Aalen. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 195 Leser

Die entscheidenden Wochen

Fußball, Landesliga: TSV Essingen trifft am Samstag auf die kleinen Ulmer Spatzen
Der TSV Essingen steht vor den entscheidenden Wochen. Am Samstag empfängt man um 15 Uhr im drittletzten Spiel vor der Winterpause mit dem SSV Ulm 1846 II den vermeintlichen Angstgegner. weiter
  • 209 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Der VfR Aalen spielt am Samstag bei Rot-Weiss Ahlen und kann den dritten Auswärtssieg in Folge landen. In der Oberliga hofft der FC Normannia auf einen Heimsieg über Kirchheim. weiter
  • 262 Leser

Herbsttitel greifbar

Fußball, Kreisligen A: Stödtlen empfängt in Toppartie Ellwangen
Die DJK Stödtlen steht mit fünf Punkten Vorsprung an der Spitze der Kreisliga AII. Kann die DJK den Gast aus Ellwangen am Samstag schlagen, ist die Herbstmeisterschaft greifbar. weiter
  • 297 Leser

Zehn um Platz zwei, sechs gegen Abstieg

Fußball, Bezirksliga: Zweigeteiltes Feld
Spätestens zum letzten Vorrundenspieltag ist das Feld in der Bezirksliga radikal zweigeteilt. Zehn Teams klopfen oben an, sechs müssen sich nur noch mit dem Klassenerhalt auseinandersetzen. weiter
  • 326 Leser

Sport in Kürze

Großes FreizeitturnierVolleyball. Am 20. November veranstaltet die Volleyballabteilung des TSV Ellwangen in der Ellwanger Rundsporthalle ein Turnier für alle Freizeitmannschaften. Beginn ist um 9.15 Uhr. Dieses Turnier wird bereits zum 22. Mal veranstaltet. Gespielt wird auch dieses Jahr wieder in zwei Spielklassen. In Klasse A darf jede Freizeitmannschaft weiter
  • 187 Leser

Im VW-Cup weiter

Fußball, U13: TSG Hofherrnweiler siegreich
Die U13-Fußballer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach haben das Qualifikationsturnier des VW-Cup mit Siegen gegen SV Remshalden und SpVgg Ansbach gewonnen. Es folgt das Regionalmasters, am Ende winkt ein Spiel in der Volkwsagen-Arena in Wolfsburg. weiter
  • 270 Leser

Für die DM qualifiziert

Eisstockschießen, Aalenerin Monika Pöhler mit Auswahl Südwestdeutsche Meisterin
Monika Pöhler von den Aalener Eissport-Freunden siegte in der 1. Bundesliga mit der Auswahlmannschaft LEV II von Baden-Württemberg und qualifizierte sich zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Eisstockschießen. weiter
  • 201 Leser

Untergröningen II holt einen Doppelsieg

Tischtennis: Dewanger Damen müssen das entscheidende Spiel kampflos an Rammingen abgeben
Die Untergröninger U-18-Mädchen II haben ihr Punktekonto in der Tischtennislandesliga mit zwei deutlichen Siegen auf 12:0 ausgebaut. Damit ist die Herbstmeisterschaft zum Greifen nah. weiter
  • 175 Leser

Spätzle auf Ostsee

Segeln, Ostsee-Regatta: Ostälbler mit Achtungserfolgen
Normalerweise trainieren die Jugendlichen im Segelclub Aalen und im Segelverein Ellwangen auf dem Bucher Stausee den Umgang mit Schot und Pinne auf leichten Jollen. Doch das offene Meer übt natürlich auf alle Segler einen besonderen Reiz aus, so dass diese beiden Vereine gemeinsam an einer Jugend-Regatta auf der herbstlichen Ostsee teilnahmen. weiter
  • 220 Leser

Läufer zeigen starke Gemeinschaft

Leichtathletik, 1. Ostalb-Laufcupparty im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post: Locker, angeregt, einig
Adolf Nowakowski verriet im Gutenberg-Kasino Aalen, was ihn mit 77 Jahren so jung hält: „Laufen ist eine mentale Tankstelle.“ Er hatte an allen vier Etappen des 1. Ostalb-Laufcup aus Freude am Laufen teilgenommen. Und diese soll auch im Vordergrund bleiben, so der Tenor bei der Läuferparty am Mittwochabend. weiter

Überregional (81)

'Industrie braucht Zuwanderer'

Studie: Jährlich eine halbe Million Arbeitskräfte anwerben
Die deutsche Wirtschaft braucht nach einer Studie des Instituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) ab Mitte des Jahrzehnts jährlich bis zu 500 000 ausländische Arbeitskräfte. Das sei ab 2015 nötig, 'um die demografiebedingten Beschäftigungslücken zu schließen', schreibt IZA-Direktor Klaus Zimmermann in einem Positionspapier. Darin fordert er auch die Einführung weiter
  • 263 Leser

100 000 Euro an Spenden für Karlsruher Zoo

Die Ursache für das Feuer im Karlsruher Zoo, bei dem am Samstagmorgen 26 Tiere des Streichelzoos starben, ist nach wie vor unklar. Bis Ende der Woche könnte das Gutachten des Brandsachverständigen vorliegen. 'Dann werden wir hoffentlich mehr wissen', sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Ein technischer Defekt sei genauso möglich wie vorsätzliche oder weiter
  • 326 Leser

60 Autoren in zwei Wochen

Literaturfest München hat gestern begonnen
Das erste Münchner Literaturfest hat gestern begonnen. Das zweiwöchige Festival verbindet bestehende Veranstaltungen wie die Münchner Bücherschau mit einem neuem literarischen Programm, dem 'forum:autoren'. Bis 5. Dezember werden Autoren wie Umberto Eco, Ken Follett und Donna Leon erwartet. Für das Fest wird jährlich wechselnd ein Autor als Kurator weiter
  • 257 Leser

Aktionärsklage gegen Porsche abgewiesen

Die Klage zweier Aktionäre gegen Beschlüsse der Porsche-Hauptversammlung 2009 im Zusammenhang mit der gescheiterten VW-Übernahme ist abgeschmettert worden: Das Oberlandesgericht Stuttgart lehnte die Klage im vollen Umfang ab und ließ auch keine Revision zu. Die Aktionäre hatten sich gegen die Entlastung sowie die Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern weiter
  • 372 Leser

Analysen aus dem Berliner Abwehrzentrum

In Deutschland gibt es kein abgestuftes Warnsystem vor Terrorgefahren. In Berlin erstellt das Gemeinsame Terrorismusabwehrzentrum der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern permanent Lageanalysen. Möglicher Handlungsbedarf ergibt sich aus der jeweils aktuellen Einschätzung der Gefährdungslage. In Großbritannien und den USA gibt es hingegen mehrstufige weiter
  • 277 Leser

Asylhilfe auf dem Prüfstand

Leistungen müssen neu festgelegt werden
Die Leistungen für Asylbewerber sind verfassungswidrig und müssen neu berechnet werden. Zu dieser Einschätzung kommt die Bundesregierung in einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion. Ursache ist das Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das eine nachvollziehbare und transparente Berechnung der Regelsätze gefordert hatte. weiter
  • 243 Leser

Audi feuert DTM-Pilot Prémat

Marathonstart in New York kostet angeblich Job - Lange Vorgeschichte
Vor dem DTM-Abschluss hat Audi den französischen Werksfahrer Prémat gefeuert. Auslöser ist offenbar seine Teilnahme am New-York-Marathon. weiter
  • 238 Leser

Auf einen Blick vom 18. November

FUSSBALL EM-QUALIFIKATION Gruppe E Finnland - San Marino 8:0 (1:0) Tore: 1:0 Väyrynen (39.), 2:0 Hämäläinen (49.), 3:0, 4:0 Forssell (51., 59.), 5:0 Hämäläinen (67.), 6:0 Litmanen (71./Foulelfmeter), 7:0 Porokara (73.), 8:0 Forssell (78.). 1. Niederlande 4 4 0 0 12:2 12 2. Ungarn 4 3 0 1 12:4 9 3. Schweden 3 2 0 1 9:4 6 4. Moldawien 4 2 0 2 5:3 6 5. weiter
  • 346 Leser

Bange vor langer Arbeitszeit

Viele deutsche Arbeitnehmer glauben nicht daran, ihren Job bis zum Rentenalter ausüben zu können. 60 Prozent der Beschäftigten, die auf ihrer Arbeitsstelle körperlichen und psychischen Belastungen ausgesetzt sind, trauten sich ein langes Arbeitsleben nicht zu, wie die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung erklärte. Dies ist das Ergebnis mehrerer Umfragen weiter
  • 267 Leser

Chaos unterm Weihnachtsbaum

Fitzgerald Kusz neues Lustspiel 'Lametta' unter großem Beifall in Nürnberg uraufgeführt
Mit einem zerstörten Weihnachtsbaum, einer Schnapsleiche und einem gebrochenen Arm endet der Heilige Abend in Fitzgerald Kusz neuem Stück. weiter
  • 286 Leser

Cholerafall auch in Dominikanischer Republik

Auch nach dem Auftreten eines ersten Cholera-Falls in der Dominikanischen Republik sind Reisen in den Inselstaat ohne größere Gefahren möglich. Das Auswärtige Amt in Berlin verzichtete gestern jedenfalls auf eine Reisewarnung. Derzeit sei die Ansteckungsgefahr für Personen, die sich in den Touristengebieten oder der Hauptstadt Santo Domingo aufhielten, weiter
  • 291 Leser

Debütantenball ohne Musik

Die DFB-Auswahl kommt nicht über ein ödes 0:0 in Schweden hinaus
Fade Nullnummer zum Abschluss: Joachim Löws Talentschuppen hat den Testlauf in Schweden ordentlich gemeistert, zum Ende des tollen WM-Jahres aber kein Fußball-Feuerwerk abbrennen können. weiter
  • 328 Leser

Der Monsieur mit dem Trick

Handball-Legende Bernhard Kempa wird morgen 90 Jahre alt
Morgen feiert 'Monsieur Handball' seinen 90. Geburtstag. Bernhard Kempa prägte seine Sportart über rund zwei Jahrzehnte hinweg, vor allem im Trikot und auf der Trainerbank von Frisch Auf Göppingen. weiter
  • 274 Leser

Der Weg der Niere zum Patienten

Nur ein Viertel der Deutschen hat einen Spenderausweis - Im Akutfall führen Transplantationsbeauftragte Gespräche mit Angehörigen
Wie erreicht ein Organ den Patienten? Nach welchen Kriterien wird entschieden, wer ein Organ bekommt? Und wie wird man Spender? weiter
  • 306 Leser

Die 'Smartwurst' springt aus dem Toaster

Wie zwei Jungunternehmer zur perfekten Bratwurst kommen wollen
Findige Jungunternehmer wollen mit dem 'Wurst-Toaster' den Markt erobern. Das Gerät grillt von allen Seiten gleichmäßig und wirft in nur zweieinhalb Minuten die Wurst aus dem Toaster. weiter
  • 408 Leser

Die Alpenpässe sind zu

Fast alle Passstraßen in den Alpen, die im Winter geschlossen werden, sind wegen des Wintereinbruchs in den Bergen bereits zu. Das hat der ADAC mitgeteilt. In Italien sind alle Wintersperren in Kraft, in Österreich können nur noch das Furkajoch in Vorarlberg und das Hahntennjoch in Tirol befahren werden, in Frankreich die Passagen über den Allos und weiter
  • 259 Leser

Die Bereitschaft zur Lebendspende steigt

Seit der ersten Nierentransplantation in den 60ern sind in Deutschland 98 051 Organe übertragen worden. Heute wird in etwa 50 deutschen Kliniken transplantiert - jeden Tag durchschnittlich elf Organe. Etwa 12 000 Patienten in Deutschland warten derzeit auf ein Spenderorgan, mehr als 8000 davon auf eine neue Niere. Damit brauchen etwa dreimal so viele weiter
  • 300 Leser

Die Hamburger feiern einen Befreiungsschlag

Beinahe hätte es das Hallendach abgehoben. In einem Urschrei unbändiger Freude entluden sich die Gefühle der Hamburger Anhänger nach dem beinahe historischen Sieg über Handball-Meister THW Kiel und sorgten für Lärm-Alarm. 26:25 prangte auf dem Anzeige-Würfel, aber so recht glauben wollten es die 13 296 Zuschauer nach Minuten der Besinnung noch immer weiter
  • 263 Leser

Die Macht des Eisens

Große Keltenschau in der Gebläsehalle der Völklinger Hütte
Um die Kelten ranken sich viele Mythen. Weithin bekannt sind die Comic-Gallier Asterix und Obelix. Jetzt gewährt eine große Kelten-Schau an der Saar einen tiefen Einblick in die geheimnisumwitterte Hochkultur. weiter
  • 276 Leser

Die Sieben im Süden

Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach im Ortenaukreis wurde 1964 eröffnet, das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach im Kreis Biberach gibt es seit 1968, 1978 folgten das Bauernhaus-Museum Wolfegg im Kreis Ravensburg, 1983 das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen im Kreis Schwäbisch Hall, 1988 das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck im Kreis Tuttlingen, weiter
  • 256 Leser

Die verlorene Zeit

Alltag mit Dialyse: Ein junger Mann berichtet
Apostolos Gargavanis Leben ist durch den Gang zur Dialyse bestimmt: Seit sieben Jahren hofft er auf eine neue Niere. Obwohl es nicht immer leicht ist, versucht der 28-Jährige im Hier und Jetzt zu leben. weiter
  • 295 Leser

Ein Gefühl von Lockerheit

Evi Sachenbacher-Stehle bleibt einzige deutsche Weltklasse-Skilangläuferin
Sie hält allein die Fahne hoch: Nach dem Karriere-Ende von Claudia Nystad ist Evi Sachenbacher-Stehle die einzig verbliebene deutsche Weltklasse-Skilangläuferin. Unter Druck fühlt sich die 29-Jährige aber nicht. weiter
  • 257 Leser

Ein zunehmend schwieriger Partner

Die Türkei hat an Selbstbewusstsein gewonnen und lässt das die Nato-Mitglieder spüren
Die Bescheidenheit ist vorbei. Nato-Mitglied Türkei stellt in der Allianz immer neue Bedingungen. Das macht das Land zu einem schwierigeren Partner. weiter
  • 287 Leser

Eine mobile Klinik für die Flutopfer

Pakistan: Stiftung des Instituts für Katastrophenmedizin in Tübingen hat 70 000 Euro gesammelt
Mehr als drei Monate nach der Flutkatastrophe in Pakistan sind noch sieben Millionen Menschen obdachlos. Im Norden des Landes beginnt der Wiederaufbau. Eine Stiftung aus Tübingen hilft mit Medikamenten. weiter
  • 308 Leser

Elternbeirat Fiola zurückgetreten

. Der Landeselternbeirat hat zum zweiten Mal in diesem Jahr seine Spitze verloren. Nach Christiane Staab hat auch ihr Nachfolger Matthias Fiola das Handtuch geworfen. Sein Stellvertreter Christian Bucksch, der ab sofort bis zur Neuwahl am 8. Dezember geschäftsführend den Vorsitz übernimmt, gab dafür am Mittwoch 'persönliche und familiäre Gründe' des weiter
  • 318 Leser

Erfolgloser Sitzstreik im Billigflieger

Vier Stunden lang blieben die Passagiere aus Protest in ihrem Flugzeug sitzen. Es war wetterbedingt hunderte Kilometer entfernt vom Ziel gelandet. weiter
  • 280 Leser

Familie überlebt Felssturz

Deutsche Urlauber in Italien hatten Glück
Wie durch ein Wunder hat eine deutsche Familie den Sturz eines etwa zwei Meter großen Felsbrockens auf ihr Auto in Norditalien überlebt. Die Eltern erlitten leichte Prellungen sowie ein Schleudertrauma, die kleine Tochter blieb unverletzt, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Die Familie war am Mittwoch auf einer Landstraße in den Bergen weiter
  • 285 Leser

Fast überall mit Winterreifen

Jedes europäische Land hat eigene Vorschrift - Auf genügend Profil achten
Mit Winterreifen ins Ausland? Am besten ja, und die Ketten gleich dazu einpacken. Denn die meisten europäischen Länder verlangen eins von beiden oder beides und schreiben auch die Mindestprofiltiefe vor. weiter
  • 337 Leser

Gold dient als Altersvorsorge

Goldene Rente: Nach einer Studie setzen die Bürger bei der privaten Altersvorsorge vermehrt auf das Edelmetall. Eine Investition in Gold erscheint ihnen derzeit sicherer als viele traditionelle Anlagen wieLebensversicherungen oder Sparbriefe. Vor allem Jüngere wollen künftig stärker Gold erwerben. Wohl auch wegen der Turbulenzen im Zuge der Finanzkrise weiter
  • 369 Leser

Göppingen mit Bundesligasieg Nummer fünf

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat gestern Abend in der heimischen EWS-Arena vor 4300 Zuschauern seine Siegesserie weiter ausgebaut. Die Schützlinge von Trainer Velimir Petkovic bezwangen den Elften TuS N-Lübbecke deutlich mit 31:23 (12:8) Toren, feierten damit den fünften Erfolg hintereinander und gehören weiterhin zu den Vereinen mit berechtigten weiter
  • 255 Leser

Hoffnungen überwiegen

Selbst schlechte US-Konjunkturdaten werden ignoriert
. Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern von den Verlusten des Vortages wieder etwas erholt. Am Nachmittag veröffentlichte schlechte US-Konjunkturdaten ließen die Anleger kalt. Zudem: 'Der Schock nach Irland und China war zwar heftig, aber jetzt überwiegen wieder die Hoffnungen', sagte Kapitalmarktexperte Robert Halver von der Baader Bank. 'Selbst weiter
  • 350 Leser

Irischer Patient lenkt ein

Deutsche-Bank-Chef Ackermann warnt vor einem Flächenbrand
Der irische Patient lenkt ein und wehrt sich nicht mehr gegen den EU-Rettungstropf. Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis sich der Inselstaat unter den Rettungsschirm flüchtet. Es geht ihm finanziell zu schlecht. weiter
  • 363 Leser

Irland beugt sich dem Druck aus Europa

Die Iren wollen nun doch über finanzielle Hilfen für ihr Land diskutieren, um das marode irische Bankensystem zu stützen. Von Donnerstag an werde die irische Regierung mit der EU-Kommission, der Europäischen Zentralbank und dem Internationalen Währungsfond verhandeln, sagte Finanzminister Brian Lenihan gestern im irischen Fernsehen. Eine Inanspruchnahme weiter
  • 275 Leser

Junge Wilde wecken Neid

Deutsche U-21-Kicker schlagen England und trauern verpasster EM nach
EM-Qualifikation verpasst, aber inzwischen gehts aufwärts bei der U 21: Nach dem 2:0 (1:0) gegen England zum Jahresabschluss blickte sogar Gästetrainer Stuart Pearce neidisch auf die neue deutsche Welle. weiter
  • 312 Leser

Kohlestreit: Berlin kämpft um EU-Mehrheit

Die Bundesregierung hat ihren Kohlestreit endgültig beigelegt und will nun den Widerstand der EU-Kommission gegen das Ausstiegsdatum 2018 brechen. Nach Informationen aus Regierungskreisen sollen bereits 23 der 26 EU-Staaten auf die deutsche Linie eingeschwenkt sein. Nur noch Schweden, Dänemark und die Niederlande stünden hinter den Kommissionsplänen, weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · IRLAND: Absurdes politisches Gezerre

Was im Frühjahr im Falle Griechenlands geschehen ist, wiederholt sich jetzt beim nächsten EU-Schuldenstaat Irland: Das politische Gezerre um den finanziellen Beistand innerhalb des Euro-Verbundes verunsichert die Kapitalmärkte. Und Verunsicherung ist immer der beste Nährboden für Währungsspekulationen. Das Absurde an der selbstverschuldeten neuen Euro-Krise weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR · TERROR: Zwiespältige Mahnung

Ein gutes Jahr nach Amtsantritt scheint Bundesinnenminister Thomas de Maizière in seiner neuen Rolle angekommen zu sein. Hatte er sich bisher durch sein sachliches Auftreten wohltuend vom Stil seines Vorgängers Wolfgang Schäuble abgehoben, tritt er seit gestern in dessen Fußstapfen: Es herrscht zwar Alarm, aber es besteht kein Grund zur Panik. So reisen weiter
  • 274 Leser

KOMMENTAR: Krise auch in den Köpfen abgehakt

Umfragen gibt es wie Sand am Meer. Kein Tag vergeht, an dem nicht zig Institute die Befindlichkeit irgendwelcher Menschengruppen zu irgendwelchen Themen unter die Leute bringen. Mitunter allerdings lassen Umfragen auch interessante Schlussfolgerungen zu. Seit gestern beispielsweise wissen wir: Deutschland hat die Krise abgehakt - nicht nur in den Bilanzen weiter
  • 382 Leser

Kündigung bei Eigenbedarf eingeschränkt

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in Sachen Mietrecht strenge Anforderungen an Eigenbedarfskündigungen gestellt. Nach einem gestern verkündeten Urteil scheidet eine erleichterte Kündigung des Vermieters aus, wenn das Haus mehr als zwei Wohneinheiten hat. Dabei zählen auch Einliegerwohnungen mit. Im konkreten Fall hatte ein Ehepaar 2006 ein Wohnhaus im weiter
  • 342 Leser

LEITARTIKEL · LUFTFAHRT: Fliegen ist sicher

Flug LH 400. Der Antrieb macht Probleme. Der Pilot muss zum Flughafen zurückkehren. Sechs Triebwerke wurden an dem neuen Superjet schon ausgetauscht. Was sich nach einer aktuellen Pannenserie anhört, liegt 40 Jahre zurück: Die Boeing 747 war in ihrer Anfangszeit alles andere als der zuverlässige Jumbo der späteren Jahre. Die Triebwerke brachten Techniker weiter
  • 251 Leser

Leute im Blick vom 18. November

Charlotte Casiraghi Im Streit um Prominenten-Berichterstattung hat Monegassen-Tochter Charlotte Casiraghi vor dem Bundesgerichtshof (BGH) eine Niederlage erlitten. Der BGH hob das Verbot eines Berichts über den 'Rosenball' in Monaco in der Zeitschrift 'Bunte' auf. Wer sich bei solchen Veranstaltungen zeige, müsse 'die öffentliche Erörterung seiner Teilnahme weiter
  • 317 Leser

Locker, reif und lebenslustig

Briten feiern royale Verlobung - Große Sympathien für Kate und William
Nach der Bekanntgabe von Prinz Williams Verlobung mit Kate Middleton, spekulieren britische Medien über Details zur royalen Traumhochzeit im nächsten Jahr. Die Sympathien für das Paar sind groß. weiter
  • 333 Leser

Messi trifft zum 1:0-Erfolg über Brasilien

Weltfußballer Lionel Messi hat Argentinien mit einem Traumtor in der Nachspielzeit zum Prestige-Sieg gegen Brasilien geführt. Der Superstar des FC Barcelona erzielte in Doha/Katar nach einem Solo von der Mittellinie den 1:0 (0:0)-Siegtreffer in der zweiten Minute der Nachspielzeit und feierte damit seinen ersten Erfolg gegen den Rekord-Weltmeister. weiter
  • 314 Leser

Michael Jung lässt sich nicht beirren

Ehinger Braig nicht fürs Stechen qualifiziert
Michael Jung hat eine Dressurprüfung beim Turnier in Stuttgart gewonnen. Bei den Springreitern schaffte Adrian Schmid einen Überraschungssieg. weiter
  • 319 Leser

Mit oder ohne Tunnel

Auch in Augsburg mucken Teile der Bevölkerung gegen ein großes Bauprojekt auf, jedoch mit einer ganz anderen Stoßrichtung als in Stuttgart. weiter
  • 288 Leser

MITTWOCH-LOTTO

46. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 16 18 24 28 47 Zusatzzahl 49 Superzahl8 SPIEL 77 4 8 6 2 6 3 1 SUPER 6 7 2 1 0 9 0 ohne Gewähr weiter
  • 1560 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. November

Nachts im Nebel in Köln den Rhein entlang zu fahren, das birgt spezielle Risiken, wie zwei Männer (60 und 36) haben lernen müssen. Sie hatten laut Polizei alle Warnschilder übersehen und nicht bemerkt, dass sie auf die Straße gefahren waren, die zur Anlegestelle einer Autofähre führte. Plötzlich stand das Auto im Rhein. Die Männer holten sich beim Aussteigen weiter
  • 1551 Leser

Nach Fleisch-Test wirds für Contador eng

Rückschlag für Alberto Contador im Dopingverfahren: Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) will die Theorie des Tour-de- France-Siegers vom Verzehr eines verseuchten Steaks nicht schlucken. Die Behörde legte einen Bericht vor, der die Argumentation des spanischen Radprofis als nicht stichhaltig erscheinen lässt. Laut einem Wada-Papier sei es äußerst unwahrscheinlich, weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Kind zu Tode geschüttelt Ein sechs Wochen alter Säugling ist in Braunschweig (Niedersachsen) vermutlich an den Folgen der Misshandlung durch seine Eltern gestorben. Sie hatten ihn vor zweieinhalb Wochen selbst in die Klinik gebracht. Dort stellte man fest, dass er geschüttelt und dadurch lebensgefährlich verletzt worden war. Am Dienstag starb der Junge. weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Herta Müller bestürzt Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller hat sich bestürzt über neue Spitzelvorwürfe gegen ihren Freund und Kollegen Oskar Pastior (1927- 2006) geäußert. Sie sei 'entsetzt' über die Berichte, nach denen Pastior in den 60er Jahren Autorenkollegen für den rumänischen Geheimdienst Securitate ausgehorcht haben soll. 'Ich werde weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Ehrung für Merkel US-Präsident Barack Obama würdigt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit der 'Medal of Freedom', der höchsten zivilen Auszeichnung der USA. Neben Merkel erhalten 14 weitere Persönlichkeiten - darunter Ex-US-Präsident George Bush - die Auszeichnung, die unter anderem für Verdienste um das nationale Interesse der USA verliehen wird. Die feierliche weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Pinola: vier Spiele Sperre Fußball: Die Spuckattacke auf Bastian Schweinsteiger hat für Javier Pinola bittere Folgen. Der Fußball-Profi des 1. FC Nürnberg wurde gestern mit einer Sperre von vier Spielen belegt. Das DFB-Sportgericht begründete das Urteil damit, dass Pinola in der Partie beim FC Bayern 'bewusst in Richtung seines Gegenspielers Bastian weiter
  • 266 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Feuer richtet Schaden an Karlsruhe - Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe hat am Dienstagabend 100 000 Euro Schaden verursacht. Wie die Polizei berichtete, war das Feuer aus zunächst unklarer Ursache in einer Vier-Zimmer-Wohnung ausgebrochen. Die Tochter des Mieters, die allein in der Wohnung war, konnte sich in Sicherheit bringen. Sie erlitt weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 18. November

Schoko-Nikoläuse satt Deutsche Süßwarenhersteller haben in diesem Jahr 147 Mio. Schoko-Nikoläuse hergestellt. Der Bundesverband der Deutschen Süßwarenhersteller rechnet mit einem ähnlichen Umsatz wie 2009, der bei 529 Mio. EUR lag. Mayrhuber zu Infineon? Wie das 'Manager Magazin' berichtet, soll der scheidende Lufthansa-Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber weiter
  • 369 Leser

Ohne Vollmacht droht Ärger

Experten raten Ehegatten zu einem Oder-Konto
Verbraucher sollten sich und ihre Familie mit Vollmachten für den Fall einer schweren Krankheit oder den Todesfall wappnen. Ansonsten drohen in finanziellen Angelegenheiten viel Ärger und Stress. weiter
  • 401 Leser

Overath bleibt Kölner Präsident, Meier in der Kritik

Fußball-Idol Wolfgang Overath bleibt Präsident des in die sportliche Krise geratenen Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. Der 67-jährige Weltmeister von 1974 kündigte auf der Jahreshauptversammlung am gestrigen Mittwochabend vor 3119 Mitgliedern entgegen aller Spekulationen an, weiter an der Spitze des Vereins bleiben zu wollen. 'Ich stehe in der Pflicht, weiter
  • 236 Leser

Pilot hatte kurz vor Absturz tief geschlafen

Untersuchungsbericht über Unglück in Indien: Warnungen des Kopiloten ignoriert
Der Pilot des im Mai im indischen Mangalore abgestürzten Passagierjets hatte unmittelbar zuvor geschlafen und Warnungen ignoriert. Ermittlungen hätten ergeben, dass der Absturz mit 158 Menschen an Bord auf Pilotenfehler zurückzuführen sei, melden Medien unter Berufung auf den noch nicht veröffentlichten Untersuchungsbericht. So habe der serbische Pilot weiter
  • 252 Leser

Rasantes Plus bei Straftaten

Ob Untreue, Anlage- oder Kreditbetrug: Die Zahl der Wirtschaftsdelikte in Deutschland ist im Krisenjahr 2009 rasant gestiegen. In der polizeilichen Kriminalstatistik wurden 101 340 Fälle registriert, wie das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden mitteilte. Das waren fast 17 000 Fälle mehr (plus 19,9 Prozent) als 2008. 'Der Ende 2008 als Folge der globalen weiter
  • 355 Leser

Recaro verkauft Sitzmöbel

Der Autozulieferer Recaro (Kirchheim/Teck) steigt ins Geschäft mit Polstermöbeln ein. Der Autositzhersteller stellte in einer Lufthansa-Wartungshalle seine Kollektion hochpreisiger Sofas und Sessel vor, die er über den Fachhandel vertreiben will. Foto: dapd weiter
  • 420 Leser

Rente mit 67 kommt

Ministerin hält an Plänen fest - Noch sind viele Ältere ohne Job
Ursula von der Leyen will die Einführung der Rente mit 67 nicht verschieben. Die Daten am Arbeitsmarkt wiesen in eine positive Richtung. Fakt ist aber, je älter die Menschen, desto seltener haben sie einen Job. weiter
  • 272 Leser

So reagieren Banken, wenn sie von einem Todesfall erfahren

Erfährt eine Bank vom Tod eines Kunden, ist sie verpflichtet, dem Finanzamt zum Todestag einen Finanzstatus zu schicken, sofern das Nachlassvermögen 1200 Euro übersteigt. Besteht keine Verfügungsberechtigung oder Vollmacht für das Konto, sperrt die Bank, die zur Nachlasssicherung verpflichtet ist, die Karten und streicht den eventuell eingeräumten Dispo-Kredit. weiter
  • 460 Leser

Staatsfinanzen machen Sorgen

Angesichts der Konjunkturerholung und der positiven Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt haben die Deutschen immer weniger Angst vor Arbeitslosigkeit. Nach einer Forsa-Umfrage für den 'Stern' fürchten nur noch 35 Prozent der Bürger, dass die Arbeitslosigkeit steigen könnte. Im März 2009 mitten in der Krise lag die Angst um die Jobs mit 67 Prozent noch an weiter
  • 336 Leser

STICHWORT · NATO: Gipfelthemen im Überblick

Vier große Themen werden den Nato-Gipfel am 19. und 20. November in Lissabon beherrschen: Strategisches Konzept: Die Allianz will sich auf die veränderten Bedingungen im 21. Jahrhundert einstellen, zu denen eine Raketenbedrohung aus Drittstaaten wie dem Iran genauso gehört wie Internetangriffe oder Blockaden von internationalen Handelswegen. Zudem soll weiter
  • 409 Leser

Stiftung ist auch in Haiti und Benin aktiv

Das Institut für Katastrophenmedizin in Tübingen gibt es seit dem Jahr 2005. Ziel ist es, die Katastrophenmedizin und das Krisenmanagement im Gesundheitswesen zu verbessern. Hierfür engagiert sich das Institut in den Bereichen Forschung, Lehre und Praxis vor allem national und arbeitet dafür mit Universitäten und Rettungsorganisationen zusammen. Die weiter
  • 206 Leser

Studenten demonstrieren

Hunderte Studenten haben gestern in der Freiburger Innenstadt gegen Missstände im deutschen Bildungssystem demonstriert. Sie richteten sich gegen die 'Ökonomisierung der Bildung', Bachelor- und Masterstudiengänge, Studiengebühren und Einschnitte bei der Mitbestimmung an Schulen und Hochschulen. Studenten forderten auf Schildern und in Reden ironisch, weiter
  • 324 Leser

Terrorangst geht um

Bundesregierung spricht von Hinweisen auf Anschläge vor Weihnachten
Ungewohnt drastisch warnt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor Anschlägen in Deutschland. An Bahnhöfen, Flughäfen und anderen öffentlichen Plätzen gelten verschärfte Sicherheitsregeln. weiter
  • 247 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Euro 2012 All Access, Highlights der EM-Testspiele - Zusammenfassungen der Begegnungen vom Mittwoch ab 10.30/15.45 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell, das Neueste vom deutschen Profi-Fußball - Interviews, Meinungen und Hintergründe zum Spieltag, News zu Klubs, Spielern und Funktionären ab 18.30 Uhr Snooker - Premier League weiter
  • 246 Leser

US-Staat will mit GM kräftig Kasse machen

General Motors steuert auf den größten Börsengang der US-Geschichte zu. Der Opel-Mutterkonzern steht ein Jahr nach der Beinahepleite so gut da, dass sich Investoren um die Anteile reißen. Statt anvisierter 15,2 Mrd. Dollar könnten die Einnahmen nun bis zu 22,2 Mrd. Dollar (16,4 Mrd. EUR) betragen. Damit wäre der GM-Börsengang größer als der des bisherigen weiter
  • 317 Leser

Verwirrung wegen S-21-Mehrkosten

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat offenbar keine Freigabe für den Bau der zu 'Stuttgart 21' gehörenden Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm gegeben. Das berichtet der 'Stern'. Unter anderem befürchte das EBA, dass beim Bau zweier Tunnel auf die Schwäbische Alb 'Mehrkosten in Höhe von rund 280 Millionen Euro zu verzeichnen sind'. Die Bahn wies den Bericht weiter
  • 255 Leser

Viele Kommunen beteiligen Bürger an Planungen

Massenproteste, Dauerdemos, eine gespaltene Stadt: Weil kein Bürgermeister ein Fiasko wie bei Stuttgart 21 erleben will, werden Bürger bereits besser in Planungen eingebunden. 'Es ist bei konfliktträchtigen Projekten ein richtiger Ruck durch viele Kommunen gegangen. Viele sind jetzt aufgeschreckt', sagt die Beraterin Christine Grüger, die Gemeinden weiter
  • 301 Leser

Wagner-Gesellschaft in Israel

Sohn eines Holocaust-Überlebenden gründet den Verband
In einem umstrittenen Schritt hat ein israelischer Musikliebhaber die erste Wagner-Gesellschaft in Israel gegründet. Der Jerusalemer Rechtsanwalt Jonathan Livny, Sohn eines Holocaust-Überlebenden, hat den Verband zur Förderung von Wagner-Musik am 14. November registrieren lassen. In Israel ist Wagner (1813- 1883) wegen antisemitischer Positionen und weiter
  • 274 Leser

Wettskandal: Staatsanwalt soll in Zeugenstand

Im Wettskandal-Prozess drohen den beiden Hauptangeklagten Nürettin G. und Tuna A. fünf bis acht Jahre Haft. Diese möglichen Strafen wurden gestern bei der Verhandlung am Bochumer Landgericht erstmals bekannt. Die Zahlen sollen den beiden mutmaßlichen Wettbetrügern bereits Ende September mitgeteilt worden sein. Von einer Absprache wollten die Richter weiter
  • 244 Leser

Widerstand gegen Castor-Transport nach Majak

Offener Brief von russischen und deutschen Atomkraft-Gegnern an Regierungen
Der Widerstand gegen den Atommüll-Transport ins russische Majak wächst. In einem offenen Brief fordern russische und deutsche Umweltschützer die Regierungen beider Länder zu einem Verzicht auf den Transport der 18 Castor-Behälter mit rund 950 Brennelementen vom Zwischenlager im münsterländischen Ahaus nach Russland. Hamburg und Bremen wollen zudem ihre weiter
  • 247 Leser

William, der 'wunderbare' Schwiegersohn

Als Verlobte von Prinz William ist Kate Middleton offiziell Mitglied der Königsfamilie und erhält dadurch mehr Schutz. Zum Beispiel wird sie vom königlichen Fuhrpark versorgt - inklusive Chauffeur. Die Kunde von der royalen Vermählung wurde in der britischen Öffentlichkeit mit großer Freude aufgenommen. Die BBC berichtete stundenlang über nichts anderes. weiter
  • 248 Leser

Wirbel um verweigerte Baufreigabe

Bahn versichert: Finanzierung und Terminplan für neue ICE-Strecke Wendlingen-Ulm wackeln nicht
Planungs-Wirrwarr bei der ICE-Strecke nach Ulm: Prüfer verweigerten die Baufreigabe wegen Mehrkosten, die in der neuesten Kalkulation gedeckt sind. weiter
  • 5
  • 306 Leser

Yvan Muller ist Weltmeister am 'grünen Tisch'

Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2010 ist am grünen Tisch entschieden worden. Nach einem Urteil des Internationalen Berufungsgerichts des Automobil-Weltverbandes Fia in Paris hat Chevrolet-Werksfahrer Yvan Muller (Frankreich) zum zweiten Mal nach 2008 den WM-Titel gewonnen. Hintergrund ist der nachträgliche Ausschluss der beiden BMW-Werksfahrer Augusto weiter
  • 202 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Weg frei für Syngenta Der Schweizer Agrar-Konzern Syngenta darf die Sonnenblumensparte des US-Konzerns Monsanto übernehmen. Die EU-Kommission genehmigte den Kauf, nachdem Monsanto sich dazu bereit erklärte, das entsprechende Geschäft mit Basissaatgut in Spanien und Ungarn zu verkaufen. Gastgewerbe leicht erholt Das deutsche Gastgewerbe hat sich im September weiter
  • 328 Leser

Zurück im Leben

Nach der Transplantation einer neuen Niere wieder fit
Am 27. Februar 2002 erhielt Helmut Krumscheid eine neue Niere - sein zweiter Geburtstag. Und eine unbeschreibliche Befreiung nach sechs Jahren Wartezeit mit einem strengen Tagesplan. weiter
  • 301 Leser

Leserbeiträge (5)

Sand im Getriebe

Zu Stuttgart 21:Während sowohl S21-Gegner und Befürworter gerade um Klarheit bemüht sind, erweist Dr. Stefan Scheffold dieser ,,neuen Demokratieform“ (Geissler) einen Bärendienst, indem er bereits genannte und einstimmige(!) Fakten wieder verdreht. Der geplante Tiefbahnhof steht nicht mit ,,lediglich 500 Mio Euro“ im Kostenplan, sondern weiter
  • 5
  • 578 Leser

Teure Energie

Zu den Strompreiserhöhungen der Stadtwerke:Ausgerechnet die zukunftsfähigen erneuerbaren Energien müssen derzeit als Sündenbock herhalten: Angeblich sind sie schuld an den jüngsten Strompreiserhöhungen. Entsprechend heftig werden die Erneuerbaren befehdet. Doch die Polemik gegen Erneuerbare ist in Wahrheit ein Ablenkungsmanöver, mit dem die Stromkonzerne weiter
  • 5
  • 628 Leser

Dringlicheres Anliegen

Zum Tunnelfilter in Schwäbisch Gmünd:Reaktionen auf die Planungen für das Projekt Stuttgart 21 sind bei uns normal und demokratisch berechtigt. Nur haben wir hier in Schwäbisch Gmünd und den nördlichen Gemeinden nicht ein dringlicheres Anliegen? In zwei Jahren wird durch den Gmünder B 29-Tunnel gefahren. Ein toller Abluftkamin ist kurz vor der Fertigstellung. weiter
  • 4
  • 751 Leser

Dringendes Bedürfnis

Zum Ärgernis auf dem Ottilienfriedhof:Da meine Verwandten verteilt auf allen städtischen Friedhöfen liegen, bin ich dort auch immer wieder zu Gast. Dabei spielt die Besuchsdauer eigentlich keine Rolle, nur auf einem, nämlich dem Ottilienfriedhof in Unterbettringen. Bei einem Besuch dieses Friedhofes sollte man darauf achten, vorher möglichst nichts weiter
  • 767 Leser

Vergünstigung mit Ehrenamtsausweis

Zu „Tag des Ehrenamts“ – Doppelpass mit kleinen Vereinen in der GMÜNDER TAGESPOST am 9. November:Die Veranstaltung der Kreissparkasse Ostalb hat die Breite an Möglichkeiten aufgezeigt, ein Ehrenamt auszuüben. In Tischgesprächen kam zum Ausdruck, dass es Freude und Zufriedenheit auslöst, sich in verschiedenen Vereinen und sozialen Einrichtungen weiter
  • 1
  • 471 Leser