Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Dezember 2010

anzeigen

Regional (13)

Kärrner-Arbeit für die Bauhöfe an Weihnachten

Zweiter Großeinsatz in diesem Winter

Enge Straßen und Gefällstrecken erfordern auch in Oberkochen hohe Konzentration
Kurz vor dem zweiten Großeinsatz in diesem Winter besuchte die Schwäbische Post die Männer vom Oberkochener Bauhof, die zusammen mit Bauhof-Leiter Alwin Sauter und seinem Stellvertreter Gregor Bux noch einmal den detaillierten „Schlachtplan“ durchgingen und auf den vergangenen Einsatz zurückblickten. Auch Bürgermeister Peter Traub war mit von der Partie. weiter

Umfangreiche Investitionen geplant

Erschließung des Gebiets „Stahlacker“ – Ausweisung eines neuen Gewerbegebiets in Oberkochen
Nach umfangreichen und langwierigen Planungen wird im nächsten Jahr das Gebiet „Stahlacker“ zumindest teilweise erschlossen und bebaut. weiter
  • 533 Leser

Kater Paul, der tierische Therapeut

Im „Haus an der Eger“ bei der Tagesbetreuung der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb
Von Montag bis Freitag ist Paul im Dienst. Seit einem guten halben Jahr steht der junge, schwarz-weiße Kater jeden Tag kurz vor acht vor der Terrassentüre der Tagesbetreuung der Samariterstiftung und wartet darauf, dass man ihn hereinlässt. Und umgekehrt warten schon die rund 20 Bewohner der Tagesbetreuung auf ihren Paul. „Ist der Paul schon da?“, weiter
  • 5
  • 736 Leser

Mit Obdachlosen Heiligabend gefeiert

Von Jahr zu Jahr folgen immer mehr Jüngere und Ältere an Heiligabend der Einladung zur Weihnachtsfeier, die von der Beratungsstelle der Caritas und dem Freundeskreis für Wohnsitzlose im Wohnheim in der Brauenstraße ausgerichtet wird. weiter
  • 5
  • 766 Leser

Viele Unfälle im Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis. Insgesamt gesehen blieb der Rems-Murr-Kreis von größeren Verkehrsunfällen verschont. Aufgrund des doch recht massiven Schneefalles kam es von Heiligabend auf den 1. Weihnachtsfeiertag weitestgehend nur zu Blechschäden, zu 53 Verkehrsunfällen mit einem Gesamtschaden von ca. 164.000 Euro und fünf Leichtverletzten.

weiter
  • 7666 Leser

Umgestürzte Bäume im Remstal

Durch die Schneelast stürzten im Stadtgebiet Schwäbisch Gmünd, wie auch bei Lorch und auf der B 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach mehrere Bäume um. Sie mussten teilweise durch die Feuerwehr beseitigt werden, da sie den Fahrzeugverkehr behinderten. Sachschäden entstanden durch die umgestürzten Bäume jedoch nicht.

weiter
  • 4944 Leser

Misslungener Überholversuch bei Schneeglätte

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag um 10.35 Uhr fuhr ein 58-Jähriger mit seinem PKW auf der B 298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Mutlangen. Vor ihm fuhr eine 57-jährige Frau. Beim Übergang auf die zweispurige B 298 wollte der 58-Jährige das Auto der 57-Jährigen überholen, beschleunigte und scherte auf die

weiter
  • 683 Leser
Bei Rosenberg mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Auto überschlägt sich

Rosenberg. Am Freitag gegen 13.50 Uhr fuhr ein 67-Jähriger mit seinem Auto auf der Landesstraße 1060 von Willa nach Rosenberg. An einer leichten Steigung geriet er mit dem Auto nach rechts auf das Fahrbahnbankett. Beim Gegenlenken schleuderte sein Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr gerade eine

weiter
  • 723 Leser

Vorfahrt nicht beachtet – drei Verletzte

Neresheim–Weilermerkingen. Am Freitag gegen 18 Uhr wollte ein 69-Jähriger Autofahrer in Weilermerkingen von der Brunnenstraße nach links in die Dorfmerkinger Straße abbiegen. Hierbei beachtete er nicht die Vorfahrt eines auf der Dorfmerkinger Straße herannahenden Wagens, der von einem 22-Jährigen gelenkt wurde. Bei

weiter
  • 526 Leser

Ausweichversuch endet im Gegenverkehr

Neresheim-Elchingen. Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr am Freitag gegen 15.20 Uhr in Elchingen auf der Neresheimer Straße ortseinwärts. Als ihr ein Auto entgegen kam, wollte sie etwas weiter rechts fahren, stieß dabei jedoch gegen die Schneeanhäufung am rechten Fahrbahnrand. Ihr Auto schleuderte daraufhin auf der glatten Fahrbahn

weiter
  • 444 Leser
Am Samstagmorgen in der Stuttgarter Königsbaupassage

Geschlagen und ausgeraubt

Stuttgart-Mitte. Drei bislang unbekannte Täter haben am Samstag gegen 5.15 Uhr in der Königsbaupassage auf einen 23-Jährigen eingeschlagen und ihm seine Umhängetasche entrissen. Möglicherweise die gleichen Täter hatten kurz zuvor am Rotebühlplatz versucht, zwei Männern im Alter von 21 und 22 Jahren die Geldbörsen

weiter
  • 5
  • 695 Leser
Wegen Eis und Schnee an Heiligabend

Zahlreiche Unfälle auf der Autobahn

Ostalbkreis/Heidenheim. An Heiligabend kam es auf der A7 im Zuständigkeitsbereich der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim zu 16 witterungsbedingten Verkehrsunfällen, an denen 18 Fahrzeuge beteiligt waren. Lediglich eine Person wurde dabei leicht verletzt. Bereits am Vormittag ereigneten sich sechs Unfälle mit einem Gesamtschaden

weiter
  • 5
  • 1158 Leser
Heiligabendfeier im Bürgersaal Wasseralfingen

Im Netzwerk mit den Kirchen

Ortsvorsteherin Andrea Hatam setzt Tradition fort
„Wir wollen besinnlich zusammen sein und den Kontakt untereinander pflegen“, meinte Ortsvorsteherin Andrea Hatam bei der Heiligabend-Feier im Bürgerhaus. Ihr besonderer Gruß galt Pfarrerin Ursula Richter von der evangelischen Kirchengemeinde. weiter