Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. Januar 2011

anzeigen

Regional (22)

Mit kirchlicher Literatur fing es an

Die Gemeindebücherei in Hüttlingen zählte 2600 Besuche im Jahr 2009
Schon seit über 60 Jahren gibt es in Hüttlingen Lesestoff zum Ausleihen und nach einigen Umzügen ist die Bücherei im ehemaligen „Roten Schulhaus“ angekommen. An zwei Tagen die Woche, immer dienstags und donnerstags, hat die „Gemeindebücherei in katholischer Trägerschaft“ geöffnet und lädt zum Stöbern ein. weiter
  • 394 Leser

Dunkle Kräfte

In seinem Kriminalroman „Stahlhexen“ lässt Patrick Lennon eine überlieferte Geschichte von einem Hexenjäger im 16. Jahrhundert und einen aktuellen Kriminalfall parallel ablaufen. weiter
  • 497 Leser

Premiere für eine Musik-Sport-Gala

Ausblick auf die kulturellen und sportlichen Veranstaltungen in den kommenden zwölf Monaten in Neresheim
Das traditionelle Stadtfest, Klosterkonzerte, der SchwäPo-und-VR-Bank-Wandertag, die Musik-Sport-Gala, Kunstausstellungen, und diverse Jubiläen. Das alles verspricht das Jahr 2011 in Neresheim. weiter
  • 467 Leser

Wegen glatter Fahrbahn auf Dach gelandet

Westhausen. Zwischen Röttingen und Lippach kam am Mittwoch, gegen 7.30 Uhr eine 20-jährige Autofahrerin auf eisglatter Fahrbahn von der Straße ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Am Pkw entstand dabei Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

weiter
  • 9902 Leser
Am Mittwoch zwischen 5.40 und 7.50 Uhr

Drei tote Rehe, drei kaputte Autos

Aalen/Oberkochen. Zwischen 5.40 und 7.50 Uhr ereigneten sich drei Wildunfälle; jedes Mal war es ein Reh, das ins Fahrzeug lief, immer verendete das Tier an Ort und Stelle. Gegen 5.40 Uhr krachte es das erste Mal zwischen Unterkochen und Aalen auf der B 19, vierzig Minuten später wenige Kilometer weiter Richtung Süden, wieder auf der B

weiter
  • 1
  • 1137 Leser
Am Mittwochmorgen bei Waiblingen

Mann mit Messer erstochen

Am Mittwochmorgen kam es in Kernen-Rommelshausen bei Waiblingen zu einer tödlichen Messerattacke. Wie die Polizei in Waiblingen mitteilt, hat ein 63-jähriger Mann auf einen 35-Jährigen eingestochen. Das Opfer verstarb während einer Notoperation.

Die Tat ereignete sich Polizeiangaben zufolge in einem Gebäudekomplex, in dem mehrere

weiter
  • 5
  • 1043 Leser

uwe Light KG: Bald neuer Investor da?

Insolvenzverfahren eröffnet
Am 1. Januar 2011 wurde das Insolvenzverfahren der uwe Light KG in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz vom Neu-Ulmer Büro Schneider, Geiwitz & Partner hofft, in den nächsten Tagen das Unternehmen an einen Investor verkaufen zu können. Wie viele der vormals 67 Arbeitsplätze gerettet werden können, steht noch nicht fest. weiter
  • 845 Leser

Aus Insolvenz: H+H-Autohausneu gegründet

Acht von 14 Stellen gerettet
Aus dem früheren Autohaus H + H Auto + Komfort GmbH ist nun das H + H Autohaus Lindach GmbH i.G. geworden. Am 1. Januar 2011 erfolgte die Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Vorgängerfirma, die Insolvenzverwalter Marcus Winkler verkaufte. Acht Arbeitsplätze wurden so gerettet. weiter
  • 648 Leser

Nochmals weniger Arbeitslose

Trotz frühem Wintereinbruch blieb Arbeitslosenquote in Ostwürttemberg bei 4,5 %
Die Arbeitslosigkeit in Ostwürttemberg hat sich im Dezember 2010 um 17 Personen verringert; die Quote blieb bei 4,5 Prozent. „Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine positive Entwicklung, damals lag die Arbeitslosenquote noch bei 5,4 Prozent“, stellt Hans-Joachim Gulde, der Leiter der Arbeitsagenturen in Ostwürttemberg, in seinem Jahresschlussbericht weiter
  • 582 Leser
Am Mittwochmorgen in Heidenheim

66-Jähriger brutal überfallen

Heidenheim. Niedergerissen und beraubt wurde am Mittwoch um 4.15 Uhr ein 66 Jahre alter Mann auf der Christianstraße. Auf dem Nachhauseweg sei er ab dem Eugen-Jaekle-Platz durch die Fußgängerzone und auf der Christianstraße von zwei Männern verfolgt worden, die ihn auf Höhe der Pauluskirche einholten und von hinten zu

weiter
  • 855 Leser

Väterchen Frost verzaubert Kinder

Ludmila Umnikova, Opernsängerin und Neu-Aalenerin, erklärt die weihnachtlichen Bräuche ihrer Heimat Russland
Vor zwei Jahren verließ die freischaffende Opernsängerin Ludmila Umnikova ihr Herkunftsland Sibirien und wohnt seither in Aalen. Vor allem während der Feiertage vermisst die 33-Jährige die „zauberhaften Bräuche und Traditionen“ ihrer Heimat. Denn in der russisch-orthodoxen Kirche wird Weihnachten nicht nur erst am 7. Januar, sondern auch weiter

Bergkapelle konzertiert

Aalen. Die SHW Bergkapelle spielt am Donnerstag, 6. Januar, zum Dreikönigskonzert in der Stadthalle auf. Konzertbeginn: 15 Uhr.Das traditionelle Dreikönigskonzert werden die Jugendkapelle und das aktive Orchester gemeinsam bestreiten. Unter der Leitung von Philip Walford und moderiert von Alfons Hug werden die Musiker unterschiedliche Stile zu Gehör weiter
  • 261 Leser

Eurythmie

Die expressive Tanzkunst entstand in Deutschland Anfang des 20. Jahrhunderts und bedeutet auch so viel wie „Gleich- und Ebenmaß in der Bewegung“. Äußerlich ähnelt die Eurythmie entfernt dem klassischen Ballet, wird aber im Allgemeinen weniger artistisch und körperbetont inszeniert. Sie wird als eigenständige Darstellende Kunst, aber auch weiter
  • 268 Leser
Zur Person

Pfarrer i.R. Anton Fritz feiert 85.Geburtstag

Aalen. Mit einem Festgottesdienst und einem Empfang feierte Pfarrer i.R. Anton Fritz am Dienstag im Altenheim St. Elisabeth seinen 85. Geburtstag. Dekan Dr. Pius Angstenberger, der den Gottesdienst mit dem Jubilar und Vikar Reiner Stadlbauer konzelebrierte, dankte Pfarrer Fritz für dessen segensreiches Wirken seit November 2001 im Alten- und Pflegeheim weiter
  • 342 Leser

Hirn – Mandarine

Manchmal geht’s im G’schäft ja schon stressig zu. Wenn Telefone klingeln, Kollegen sich lautstark unterhalten, das E-Mail-Postfach minütlich mit akustischem Störton neue Nachrichten ankündigt – da ächzt das Hirn und lechzt nach neuer Energie. Als ungeahnte Abhilfe naht: „Ich ess’ jetzt eine Hirnverbesserungsmandarine“, weiter
  • 625 Leser

Tango – die Liebe seines Lebens

Leute heute (276): Benedikt Krappmann verbindet den Tanz mit Therapieformen und dem Leben
Genau vor einem Jahr, im Januar, hat der begeisterte Tänzer Benedikt Krappmann seine Tangoschule media luna in Aalen eröffnet. Sie liegt ihm, die expressive Tanzkunst. Der 40-jährige Tango-Tänzer hat Eurythmie studiert. Die Bewegung verbindet er mit Therapie und dem Streben nach einem gesunden Leben. weiter
  • 1414 Leser

Buchdorfer Zweigsang

Dischingen. Damit das neue Jahr bei den „Freunden“ gleich mit Lieblingsprogrammpunkten startet, ist die gast- und behindertenfreundliche „Arche“ in Dischingen am Sonntag, 9. Januar, ab 14 Uhr für all diejenigen Leute geöffnet, die sich auf einen familiären, schönen Nachmittag freuen. Den Auftakt gestaltet Wolfgang Klaschka musikalisch weiter
  • 265 Leser

Polizeibericht

Krankenwagen gestreiftAalen. Ein Krankenwagen wurde am Dienstag in der Steinbeisstraße beschädigt. Gegen 7.40 Uhr fuhr das DRK-Fahrzeug aus Richtung Krankenhaus in Richtung Friedrichstraße. Auf Höhe des Berufsschulzentrums kam ein hellgrüner Kastenwagen entgegen, streifte den Krankenwagen und verursachte dabei Sachschaden in Höhe einiger hundert Euro. weiter
  • 393 Leser

Römische Krippe gestalten

Aalen. Am Mittwoch, 5. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr findet der Familiennachmittag im Limesmuseum statt. Dabei soll eine kleine römischen Krippe angefertigt werden. Eine Anmeldung unter Telefon: 07361 528287-0 oder per Mail unter limesmuseum.aalen@t-online ist für die Teilnahme wichtig. Teilnehmer: Eltern mit Kinder ab acht Jahren.Kosten: 3 Euro für weiter
  • 255 Leser

68-Jähriger bei Opferstockaufbruch ertappt

Aalen. Gegen 16.10 Uhr am Montagnachmittag beobachtete ein Zeuge einen Mann, der sich am Opferstock in der Marienkirche in Aalen zu schaffen machte. Vermutlich durch den Zeugen aufgeschreckt, verließ der Unbekannte die Kirche und ging in Richtung Unterführung Hecht. Der aufmerksame Mitbürger folgte dem Täter und konnte so den von

weiter
  • 5
  • 916 Leser
Am Mittwochmorgen: Täter mit Pistole bewaffnet

Esso-Tankstelle in Aalen überfallen

Fahndung der Polizei bis zum frühen Abend ohne Erfolg

Aalen. Die Esso-Tankstelle in der Bahnhofstraße wurde am Mittwochmorgen von einem bewaffneten Täter überfallen. Der Täter flüchtete nach dem Überfall zu Fuß, die Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bis zum frühen Mittwochabend ohne Erfolg.

Gegen 5.40 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle, ging

weiter
  • 5
  • 2983 Leser

Zelt brennt im Stuttgarter Schlossgarten

Stuttgart--Mitte. In einem der im Schlossgarten aufgestellten Zelte ist es am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr zu einem Brand gekommen, bei dem das Zelt zerstört worden ist. Es entstand geringer Sachschaden, verletzt wurde offenbar niemand.

Auf Streife befindliche Beamte bemerkten das Feuer, das von den Bewohnern der Zeltstadt mit Feuerlöschern

weiter
  • 724 Leser

Überregional (80)

'Sparprogramme schaden'

Die Euro-Krise birgt nach Einschätzung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung Gefahren für die wirtschaftliche Stabilität in Deutschland. Grund dafür seien falsche oder ausbleibende Entscheidungen der EU-Länder. Konkret kritisiert werden die in vielen Staaten aufgelegten rigorosen Sparprogramme. Die Beschlüsse schadeten gerade Ländern mit einigermaßen weiter
  • 318 Leser

5000 Vögel vom Himmel gefallen

Ein mysteriöses Vogelsterben im US-Bundesstaat Arkansas ist nach ersten Einschätzungen von Wissenschaftlern durch Silvester-Feuerwerk verursacht worden. Auch gestern war weiter unklar, warum genau in der Silvesternacht fast 5000 Vögel über dem Städtchen Beebe vom Himmel fielen. Tiermediziner der staatlichen Veterinärkommission schlossen in ihrem vorläufigen weiter
  • 359 Leser

Attentäter identifiziert?

Anschlag in Alexandria: Ägyptische Polizei untersucht gefundenen Kopf
Die ägyptische Polizei hat womöglich den Attentäter identifiziert, der in der Silvesternacht den Anschlag auf eine koptische Kirche in Alexandria verübt hat. Spezialisten arbeiten an einem Fahndungsfoto. weiter
  • 246 Leser

Auf einen Blick vom 5. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE Al-Wasl FC/Ver.Arab.Emirate-Hamburg 2:3 (1:2) MSV Duisburg - Arminia Bielefeld 1:1 (1:0) SPANIEN: Villarreal Almeria 2:0, Saragossa San Sebastián 2:1, Atl. Madrid Santander 0:0, Mallorca Alicante 3:0, Getafe Real Madrid 2:3. Tabellenspitze: 1. FC Barcelona 17 Spiele/46 Punkte, 2. Real Madrid 17/44, 3. Villarreal 17/36, 4. FC Valencia weiter
  • 240 Leser

Australische Flut legt Export von Kohle lahm

Die schlimmsten Überschwemmungen im Bundesstaat Queensland seit 50 Jahren sind eine wirtschaftliche Katastrophe für Australien - und könnten die Preise weltweit beeinflussen. Australien ist der größte Kohleexporteur der Welt. Rund 40 Prozent der Kohlegruben am Bowen Basin in Queensland sind geschlossen. Damit ist ein Drittel der gesamten australischen weiter
  • 336 Leser

CD-TIPP: Erinnerungen an die Kindheit

'Wilder Reiter', 'Kleiner Morgenwanderer' und natürlich der 'Fröhliche Landmann' - Robert Schumanns 'Album für die Jugend' gehört zum Pflichtprogramm des Klavierunterrichts. '43 Clavierstücke' hatte der Komponist im Jahre 1848 in Dresden als sein Opus 68 zusammengebunden. In zwei Abteilungen: 'Für Kleinere' und für 'Erwachsenere'. Leicht zu spielende weiter
  • 321 Leser

China kommt als Euro-Retter

Charme-Offensive nicht selbstlos: Heimische Produktion wird gesichert
Die Volksrepublik China gibt in der Eurokrise den zupackenden Helfer. Europa sieht das Engagement mit Skepsis. Mit der Stabilisierung Europas sichern sich die Chinesen auch ihre Absatzmärkte. weiter
  • 436 Leser

Deutsche essen keine 'La Ratte'-Kartoffeln

Bei Lebensmittel-Marken spielen Namen und regionale Vorlieben eine große Rolle
Scheinbar unaufhaltbar schreitet die Globalisierung der Wirtschaft voran. Weltweit vereinheitlicht sich das Warenangebot. Aber bei der täglichen Mahlzeit spielt der Verbraucher nicht mit. weiter
  • 599 Leser

Die DFL prüft den Gustavo-Transfer

Spielte Hoffenheim-Mäzen Hopp eine entscheidende Rolle? Wenn ja, dann gibts Ärger
Beim Millionentransfer von Luiz Gustavo nach München soll Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp maßgeblich die Geschäfte bestimmt haben. Dies könnte einen Verstoß gegen die Statuten bedeuten. weiter
  • 5
  • 376 Leser

Die Suche nach der klaren Sicht

Wo sie zu sehen war, löste sie Begeisterung aus: Die gestrige partielle Sonnenfinsternis. Recht gut war das Himmelsereignis auf der Alb in Salmendingen zu beobachten, sehr gut in Tübingen und Stuttgart. weiter
  • 362 Leser

Die Zweitliga-Spiele, die Schnitzler manipuliert haben soll

Mai 2008, 34. Spieltag Mainz 05 - St. Pauli 5:1 Schnitzler nicht eingesetzt. September 08, 26. Sp. Rostock - FC St. Pauli 3:0 Schnitzler spielte 90 Min. Oktober 2008, 8. Sp. Augsburg - St. Pauli 3:2 Schnitzler wurde nicht eingesetzt. 29. Oktober 08, 10. Sp. Duisburg - St. Pauli 1:2 Schnitzler nicht eingesetzt. 23. Nov. 2008, 14. Sp. Mainz 05 - St. Pauli weiter
  • 393 Leser

Dünner Handel, leichtes Minus

Viele Investoren befinden sich noch im Urlaub
Nach den starken Kursgewinnen zu Jahresbeginn hat der Dax gestern mit leichten Verlusten geschlossen. Der deutsche Leitindex beendete einen richtungslosen Handel 0,21 Prozent tiefer bei 6975 Punkten. 'Der Dax befindet sich weiter in einer Orientierungsphase', sagte Marktanalyst Robert Halver von der Baader Bank. Der positiven Konjunkturstimmung und weiter
  • 335 Leser

Ein Geschenk an das Volk

Vor 50 Jahren erschien der letzte Band des Deutschen Wörterbuchs der Brüder Grimm
Mit ihrem Deutschen Wörterbuch leisteten die Brüder Grimm, die berühmten Märchensammler, einen starken Beitrag für die Sprachforschung. weiter
  • 316 Leser

Entlastung erst später

Bundesfinanzminister will Steuervereinfachungen verschieben
Eine Steuervereinfachung rückwirkend zum 1. Januar rückt in weite Ferne. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble plant, die Bürger erst 2012 zu entlasten. In der Koalition regt sich dagegen heftiger Protest. weiter
  • 388 Leser

FDP verharrt im Umfragekeller

Mehrere Nachwuchskräfte kritisieren den wirtschaftsliberalen Kurs der Partei
Die FDP verharrt vor ihrem Dreikönigs-Treffen im Umfragekeller. Nach dem neuen Forsa-Wahltrend kommt die FDP auf vier Prozent. Das ist zwar ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche - die Partei würde damit aber immer noch an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern. Gleichzeitig formieren sich in der Partei Nachwuchskräfte, die später Parteichef Guido Westerwelle weiter
  • 420 Leser

Gewinnspiel: Gewusst, wie der Hase läuft

Überwältigend war die Resonanz auf unser Gewinnspiel 'Wissen, wie der Hase läuft', in dem es darum ging, die abgebildeten Spuren im Schnee den gezeigten Tieren zuzuordnen. Nahezu 6000 Zuschriften haben uns erreicht; fast alle enthielten die richtigen Lösungen. Trotzdem hier nochmals die korrekte Zuordnung im Bild. Den Hauptpreis, einen Gutschein für weiter
  • 406 Leser

Gottschalk im Vorwärtsgang

Rallye: Duo aus Berlin und Katar hängt Carlos Sainz ab
Der Berliner Timo Gottschalk und sein Fahrer Nasser Al-Attiyah haben Vorjahressieger Carlos Sainz gestoppt und die dritte Etappe der 33. Rallye Dakar gewonnen. Das Duo aus Deutschland und Katar setzte sich im VW Touareg vor Markenkollege Sainz durch. Der Spanier behauptete in Argentinien auf der 731 Kilometer langen Etappe von San Miguel nach San Salvador weiter
  • 327 Leser

Grenzzaun soll Flüchtlinge abhalten

Griechenland will Zustrom aus der Türkei eindämmen - Kritik von Amnesty International
Mit einem 12,5 Kilometer langen Grenzzaun will Griechenland den Zustrom von Flüchtlingen eindämmen. Die Pläne sind heftig umstritten. weiter
  • 403 Leser

Heißer Wechsel: Lobedank zum Lokalrivalen

In der Handball-Bundesliga kommt es im Sommer zu einem Spielerwechsel unter den schwäbischen Lokalrivalen. Linkshänder Felix Lobedank, seit 2005 in Diensten des immer wieder abstiegsgefährdeten aktuellen Tabellenzwölften HBW Balingen/Weilstetten, trägt dann das grün-weiße Trikot des derzeitigen Fünften Frisch Auf Göppingen. Der Mann für den rechten weiter
  • 331 Leser

Hochtief-Chancen nur noch gering

ACS hat Zwischenziel bei Übernahme erreicht
Der spanische Baukonzern ACS hat bei der Übernahme der Essener Hochtief AG einen wichtigen Schritt getan. Er hält nun mehr als 30 Prozent. weiter
  • 335 Leser

Im Blindflug aufs Treppchen

Achter Podestplatz für Maria Riesch - Nur Marlies Schild in Zagreb schneller
Maria Riesch hat mit ihrem zweiten Platz im Slalom von Zagreb ihren Vorsprung im Gesamt-Weltcup vor Lindsey Vonn ausgebaut. Nur die Österreicherin Marlies Schild war im Nebelrennen schneller als Riesch. weiter
  • 295 Leser

Im Dienst am Kirchenstaat

Das Erste lässt den Vatikan aus Sicht von Mitarbeitern schildern
Im Vatikanstaat lagern knapp 2000 Jahre Geschichte der Kultur und Macht. Die ARD dokumentiert sie in Bildern und Gesprächen mit Bediensteten. weiter
  • 344 Leser

Immer weniger sind ohne Job

Die Arbeitslosigkeit ist in Deutschland zum Jahresende 2010 auf den tiefsten Stand seit 19 Jahren gesunken. Die Zahl der Arbeitslosen lag zwar im Dezember 2010 erstmals seit zwei Monaten wieder über der Drei-Millionen-Marke. Insgesamt waren 3 016 000 Menschen erwerbslos - das sind 85 000 mehr als im November 2010, aber rund 260 000 weniger als vor einem weiter

IN EIGENER SACHE

Unser Börsenteil am 31. Dezember hat offenbar zumindest vereinzelt bei Lesern für Verwirrung gesorgt. Der Grund war der oftmals eklatante Anstieg oder Abfall der Aktienkurse beziehungsweise der Rücknahmepreise für die Fonds. Da ging aber alles mit rechten Dingen zu: Es handelte sich, auch wenn es zugegebenermaßen nicht auf Anhieb so zu erkennen war, weiter
  • 359 Leser

Investitionsbank hilft Portugal und Griechenland

Die Europäische Investitionsbank (EIB) unterstützt Griechenland und Portugal mit Darlehen in Milliardenhöhe, um den Ländern aus der Rezession zu helfen. Ziel sei es, die negativen Auswirkungen des harten Sparkurses in diesen Ländern abzufedern, sagte EIB-Vizepräsident Matthias Kollatz-Ahnen dem 'Handelsblatt'. 'Wir wollen dabei helfen, die Mittel aus weiter
  • 333 Leser

Jobwunder auch im Winter

2,7 Prozent: Jugendarbeitslosigkeit in Baden-Württemberg am niedrigsten
Auch Schnee und Eis können den Jobaufschwung nicht bremsen. Die Arbeitslosigkeit ist im Dezember 2010 auf ein Rekordtief gerutscht. Die Bundesagentur hält eine Fortsetzung des 'Jobwunders' für möglich. weiter
  • 406 Leser

Kein Platz für Gewalttäter

Mappus kippt Wiesloch als Standort für Unterbringung - Suche geht weiter
Kommando zurück: Die Therapie-Anstalt für gestörte Gewalttäter in Wiesloch ist vom Tisch. Nun beginnt die Suche nach einem Standort erneut. weiter
  • 386 Leser

Klassiker und andere Meister

Ausblick auf das Ausstellungsjahr 2011
Venedig ist umso mehr eine Reise wert, wenn wie 2011 wieder eine Biennale eine Stadt auch der aktuellen Kunst daraus macht. Weitere Höhepunkte des neuen Ausstellungsjahrs sind hier genannt. weiter
  • 353 Leser

Klimabündnis will für erneuerbare Energien werben

. Ein neuer Energieverbund macht Wind für Strom aus Sonne und Luft. Mit einer landesweiten Kampagne will das 'Klimabündnis Baden-Württemberg' im Landtagswahlkampf für erneuerbare Energien werben. Der Zusammenschuss von mehr als 120 Verbänden, Initiativen, kirchlichen Gruppen und Einzelpersonen ist zwar überparteilich, richtet sich aber deutlich gegen weiter
  • 296 Leser

Knall auf dem Kiez

Rene Schnitzler: Als St.-Pauli-Spieler in den Wettskandal verwickelt
Der ehemalige Zweitliga-Profi Rene Schnitzler hat dem Magazin Stern Einblicke in die Abgründe des Wettskandals gegeben. Es geht um Betrug, Morddrohungen und Spielsucht. Manipuliert hat er angeblich nicht. weiter
  • 319 Leser

Koalition will Steuerrecht in 41 Punkten vereinfachen

Die Koalitionsspitzen hatten im Dezember beschlossen, das Steuerrecht in 41 Punkten zu vereinfachen. Die Arbeitnehmer, die künftig ihre Steuererklärung nur alle zwei Jahre abgeben müssen, sollen um 585 Millionen Euro pro Jahr entlastet werden. Firmen sollen durch die elektronische Übermittlung von Steuerdaten rund vier Milliarden Euro einsparen. Die weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR · GEWALTTÄTER: Ein trauriges Schauspiel

Es ist leicht, sich beim Thema gefährliche Gewalttäter zwischen alle Stühle zu setzen. Das ist Sozialministerin Monika Stolz bei der Suche nach einer Anstalt für entlassene Sicherungsverwahrte nun passiert: Sie ist mit der Erfolgsmeldung vorgeprescht, hat den Protest in Wiesloch unterschätzt - und wurde vom Ministerpräsidenten zurückgepfiffen. Nun ließe weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR · STEUERVEREINFACHUNG: Die Trauer hält sich in Grenzen

Erst 2012 sollen die Bundesbürger in den Genuss der Steuervereinfachungen kommen, auf die sich die schwarz-gelbe Koalition vor knapp einem Monat geeinigt hatte. Das ist bei weitem nicht so verwunderlich, wie die Finanzpolitiker tun. Das Finanzministerium und sein Chef Wolfgang Schäuble hatten es gleich nach dem Grundsatzbeschluss im Koalitionsausschuss weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR: Ein Trost für die Mitarbeiter

Was für eine mediale Abwehrschlacht hatten die Verantwortlichen des Hochtief-Konzerns in den vergangenen Wochen inszeniert und dabei die Ängste der Beschäftigten geschürt. Doch die Stimmungsmache gegen den eigenen Großaktionär ACS hat nichts gebracht. Die Spanier haben zwar ihren Anteil nur leicht über die Marke von 30 Prozent aufgestockt. Doch das weiter
  • 428 Leser

Kopten unter Polizeischutz

Orthodoxe Christen fürchten Anschläge in Deutschland
Aus Sorge vor einem Anschlag sind mehrere Gemeinden der koptischen Christen in Deutschland unter Polizeischutz gestellt worden. Besonders das Weihnachtsfest der orthodoxen Christen, das in der Nacht vom 6. auf den 7. Januar gefeiert wird, soll geschützt werden. Die Sicherheitsmaßnahmen betreffen unter anderem die Gemeinden in Frankfurt, München, Bitburg weiter

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Politik in der Grauzone

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu hat in dieser Woche seine Botschafter aus der ganzen Welt in die Heimat beordert. Das Motto der Konferenz: 'Visionäre Diplomatie - die globale und regionale Ordnung aus Sicht der Türkei'. Davutoglu will seinen Diplomaten einmal mehr das Credo seiner Außenpolitik verkünden: Null Probleme mit den Nachbarn. Davon weiter
  • 318 Leser

Leute im Blick vom 5. Januar

Lindsay Lohan Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan ist nach mehr als drei Monaten aus der Entzugsklinik entlassen worden. Sie habe ihren Aufenthalt in der Betty-Ford-Klinik in Kalifornien am Montag beendet, zitierte das US-Magazin 'People' (Internetausgabe) eine nicht näher genannte Quelle. Bis zu einer gerichtlichen Anhörung am 24. Februar würden bei weiter
  • 362 Leser

MARKTBERICHTE

Diese Wochen fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. Am 12.01.2011 veröffentlichen wir wieder den vollständigen Marktbericht. Schlachtvieh Baden-Württemberg. Woche 52 (27.12.10-02.01.2011) E-gesamt 59,4 v.H. 141-170 (148), E 61,7 v.H. 142-168 (151) E 57,8 v.H. 140-171 (146), U 53,2 v.H. 125-155 (135), E-P 58,5 v.H. (146), M 92-115 weiter
  • 384 Leser

Metro will weiter Warenhaus AG

Auch nach dem Einstieg des Investors Nicolas Berggruen beim krisengeschüttelten Karstadt-Konzern wirbt der Düsseldorfer Handelsriese Metro für eine Deutsche Warenhaus AG. Eine Fusion der Metro-Tochter Galeria Kaufhof mit Karstadt biete die beste Zukunft für sichere Jobs, sagte Unternehmenschef Eckhard Cordes der 'Bild'-Zeitung: 'Ich bin für Wettbewerb weiter
  • 408 Leser

Mit Brückentagen jonglieren

Der Kalender 2011 macht Berufstätigen keine rechte Freude
Beschäftigte können auch 2011 mit Brückentagen ihren Urlaub verlängern. Allerdings waren auch schon mehr arbeitnehmerfreundliche Feiertage drin. So fallen Silvester/Neujahr und der 1. Mai auf Wochenenden. weiter
  • 319 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. Januar

Zwillinge mit verschiedenen Geburtsjahren? Aber ja: In den USA hat eine Frau einen ihrer Zwillinge an Silvester, den anderen an Neujahr zur Welt gebracht. In Machesney Park bei Chicago erblickte am 31. Dezember 2010 um 23.59 Uhr zunächst das Mädchen Madisen Carin Lewis das Licht der Welt. Nur eine Minute später, aber bereits im Jahr 2011, folgte Zwillingsbruder weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

42 treten gegen Lena an Von Albanien bis San Marino: Im Eurovision Song Contest in Düsseldorf werden Männer und Frauen aus 43 Länder um die Wette singen - so viele wie bisher nur 2008. Erstmals seit 1997 ist auch Italien wieder dabei. Welche Länder im Finale am 14. Mai in Düsseldorf gegen die deutsche Titelverteidigerin Lena Meyer-Landrut antreten dürfen, weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

Eva Strittmatter gestorben Sie wollte immer mehr sein als die Ehefrau eines berühmten Schriftstellers. Und als Lyrikerin ist Eva Strittmatter, der Frau des Romanautors Erwin Strittmatter, das auch gelungen. Am Montag starb sie im Alter von 80 Jahren in Berlin. Neben Gedichten schrieb Eva Strittmatter auch Prosa für Erwachsene und Kinder. Naturbeschreibungen, weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

So ists richtig Der rechtsextremen DVU sollte durch eine Millionenspende des Verlegers Gerhard Frey nicht eine Fusion mit der FDP ermöglicht werden, wie gestern irrtümlich auf Seite 2 in der Unterzeile der Meldung 'CDU erhielt die meisten Parteispenden' gemeldet, sondern mit der NPD. Wir bitten, den peinlichen Fehler zu entschuldigen. Toter US-Beamter weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

Abriss Fußball: Der VfB Stuttgart hat weiter Verletzungspech. Verteidiger Khalid Boulahrouz (28) zog sich im Trainingslager im türkischen Belek einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. Glück im Unglück: Der Riss soll nur klein sein. Ab in die Heimat Fußball: Torhüter Rowen Fernandez von Zweitliga-Schlusslicht Arminia Bielefeld wechselt mit weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

Drogenhändler verurteilt Trier/Mannheim - . Zwei Drogenhändler, die unter anderem in Mannheim Rauschgift verkauft haben, sind vor dem Landgericht Trier zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Ein 40-Jähriger, der die Drogen in den Niederlanden besorgte, muss fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis, teilte das Gericht gestern mit. Sein 35-jähriger Komplize weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 5. Januar

Schneller beim Ökostrom Die Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Quellen kommt in der Europäischen Union schneller voran als erwartet. Nach Berechnungen des europäischen Windenergieverbands EWEA dürften die 27 Mitgliedsstaaten im Jahr 2020, wenn sie ihre angekündigten Programme wie geplant umsetzen, zusammen 20,7 Prozent ihres Bedarfs aus weiter
  • 372 Leser

Qualifizierung geht Union vor Zuwanderung

Einer raschen Erleichterung der Zuwanderung steht die Arbeitnehmergruppe der Union im Bundestag skeptisch gegenüber. Zunächst müssten verstärkt Geringqualifizierte zu Facharbeitern ausgebildet und die Abwanderung von Fachkräften gestoppt werden, forderte ihr Vorsitzender, der Emmendinger Abgeordnete Peter Weiß (CDU). Zudem dürfe die Einkommensgrenze weiter
  • 422 Leser

Schick setzt auf Einbindung

Schule soll auch für türkische Eltern interessant werden
Kinder aus Zuwandererfamilien scheitern viel zu oft in der Schule. In enger Abstimmung mit den türkischen Generalkonsulaten setzt Kultusministerin Marion Schick auf mehr Einbindung der Eltern. weiter
  • 416 Leser

Schweizer Interesse an Stauffer

Der Deutsche Skiverband (DSV) macht sich keine Sorgen, dass Damen-Cheftrainer Thomas Stauffer vorzeitig in seine Heimat Schweiz abwandern könnte. 'Tom hat mir gesagt, dass es kein Thema für ihn ist und für mich ist es auch keins', berichtete Alpindirektor Wolfgang Maier. Beim Schweizer Verband bestätigte Sportdirektor Dierk Beisel jedoch Interesse an weiter
  • 336 Leser

Semmel als Köder seit 1447

Mosbacher Oberbürgermeister lädt alljährlich ein zur Ratsherrenweckfeier
Was Pfalzgraf Otto I. anno 1447 in Mosbach angeordnet hat, wird noch heute befolgt. Repräsentanten der Kreisstadt beten, nehmen einen großen Wecken in Empfang und hören sich eine wohlgesetzte Rede an. weiter
  • 296 Leser

Show mit Snowboards am Neckar

16 teilweise international bekannte Snowboarder treten heute im Stuttgarter Neckarpark beim 'Relentless bigair' an. Dafür wurde eine 36 Meter hohe Schanze aufgebaut und mit Schnee aus Österreich bedeckt. Das Stuttgarter Weiß wäre laut einer Veranstaltungssprecherin zu nass gewesen - und zu schnell vereist. Foto: dpa weiter
  • 402 Leser

SPD lehnt längere Arbeitszeit ab

Die baden-württembergische SPD-Fraktion will die geplante Arbeitszeitverlängerung für Beamte stoppen. 'Die Beamten müssen endlich Klarheit erhalten, ob die Landesregierung diesen unsinnigen Weg fortsetzt', sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel gestern bei der Vorstellung eines Parlamentsantrags, über den voraussichtlich in der Plenarsitzung am 2. weiter
  • 290 Leser

Sprung nach hinten

Selbstversuch mit einem Elektroauto - Beim Testwagen muss man auf vieles verzichten
Die ersten serienmäßigen Elektroautos kommen in Deutschland auf den Markt. Aber schon jetzt lassen sich Stromer fahren. In Memmingen etwa werden batteriebetriebene Autos vermietet. Ein Versuch. weiter
  • 405 Leser

Starke Ungleichgewichte im Außenhandel

Immer mehr chinesische Firmen sehen sich nach Investitionsmöglichkeiten in Deutschland und Europa um. Auf einer Konferenz zeigten sich die Asiaten unlängst besonders an Forschung und Entwicklung interessiert, weil ihnen hier die Fachkräfte fehlen. Bei den Investitionen wie auch bei den Exporten herrscht ein krasses Ungleichgewicht zwischen China und weiter
  • 368 Leser

Staugefahr am Urlaubsende

Zum kommenden Wochenende volle Straßen erwartet
Der ADAC erwartet für das Wochenende volle Straßen. In sechs Bundesländern beginnt am Montag wieder die Schule. Vor allem am Samstag drohen Staus in Richtung Norden. Mit viel Verkehr muss gerechnet werden auf den Autobahnen A3 Nürnberg Richtung Köln, A6 Nürnberg Richtung Mannheim, A7 Füssen Richtung Kassel, A8 Salzburg Richtung Karlsruhe, A9 München weiter
  • 343 Leser

STICHWORT · DIOXIN: Skandale keine Seltenheit

Dioxin-Skandale gibt es häufiger. Erst im Frühjahr 2010 war dioxinbelastetes Bio-Futtermittel in zahlreiche Bundesländer geliefert worden. Auch damals wurden Höfe gesperrt. Belasteter Mais soll von einem niederländischen Unternehmen von Nordrhein-Westfalen aus in mehrere Bundesländer verkauft worden sein. 2003 gab es Dioxin-Alarm in Thüringen: Weil weiter
  • 355 Leser

Südwesten von Dioxin-Skandal nicht betroffen

Baden-Württemberg ist vom Skandal um dioxinverseuchtes Tierfutter nicht betroffen. Es gebe keine Hinweise, dass Futtermittel oder Produkte wie Eier ins Land gekommen seien, erklärte gestern das Ministerium für ländlichen Raum der SÜDWEST PRESSE. Jährlich würden 1500 Futtermittelproben auch auf Dioxin untersucht. 2010 habe es keine Überschreitungen von weiter
  • 323 Leser

Tatort Franken

Die Franken fühlen sich benachteiligt. Mal wieder. Sie fordern einen eigenen ARD- 'Tatort' - und ein Ende der oberbayerischen Dominanz. weiter
  • 404 Leser

Treuegelöbnis und Versöhnungsmahl mit Hasen

Das Hasenmahl in Heilbronn ist ein traditioneller Empfang, der seinen Ursprung im Jahr 1493 hat. Der Schultheiß der freien Reichstadt mit damals 6000 Einwohnern rief Obrigkeit und Abgesandte der Bürgerschaft zum 'feierlichen Gelöbnis gegenseitiger Treue' samt deftigem Versöhnungsessen. Die Hasen werden seit einigen Jahren schon in Bayern erlegt, seinen weiter
  • 338 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Rodeln - Weltcup in Königssee Frauen heute, ab 10.45/Männer Do.,ab 9.45Uhr Team-Staffel Do.,ab13.00Uhr Langlauf - Tour de Ski in Dobbiaco/Ital. Sprint, heute, ab 14.15/Verfolgung Do., ab 12.15 Skispringen - Vierschanzentournee in Bischofshofen,Qualifikationheute,ab15.45Uhr AbschlussspringenDo.,ab15.45Uhr Biathlon - Weltcup in Oberhof, Staffel weiter
  • 309 Leser

Versicherer senken die Rendite

Die Verbraucher müssen wegen der anhaltenden Niedrigzinsphase auch 2011 bei Lebensversicherungen sinkende Renditen hinnehmen. Rund zwei Drittel der Versicherungsunternehmen senken ihre Überschussbeteiligung. Das geht aus einer Übersicht der Kölner Rating-Agentur Assekurata hervor. Danach sinkt bei 42 von 65 privaten Lebensversicherungen in diesem Jahr weiter
  • 340 Leser

Viele gehen vorzeitig in Rente

Im Schnitt wird bis zum Alter von 63,2 Jahren gearbeitet
Nach einer Renten-Statistik für das Jahr 2009 gingen 41,2 Prozent der Männer und 48,7 Prozent der Frauen vorzeitig in Altersrente. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Bund mit. Trotz des gesetzlichen Rentenalters von 65 Jahren gingen die Menschen 2009 tatsächlich mit 63,2 Jahren in Altersrente. Dafür nehmen die Betroffenen erhebliche finanzielle weiter
  • 327 Leser

Wahlkampf gegen den eigenen Frust

Auf dem FDP-Landesparteitag mischt sich Aufbruchstimmung mit Kritik und Zerknirschung
Die Spitze der Südwest-FDP will mit einem Team und Geschlossenheit in den Wahlkampf ziehen. Ein Teil der Basis freilich hat gehörige Angst, dass die Liberalen künftig nicht mehr mitregieren können. weiter
  • 338 Leser

Wann ist Vollbeschäftigung erreicht?

Wichtiges Ziel der Wirtschaftspolitik ist die Vollbeschäftigung. Darunter versteht man aber nicht, dass jeder eine Arbeit hat. Gemeint ist, dass die Zahl der Arbeitswilligen der Zahl der offenen Stellen entspricht. Da immer eine bestimmte Menge von Arbeitnehmern gerade den Job wechselt, gilt Vollbeschäftigung somit auch bei einer geringen Arbeitslosenquote weiter
  • 359 Leser

Weiter auch ohne die Stars

Deutsche Tischtennis-Auswahl schlägt Schweden 3:2
Die Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) steht vorzeitig im Halbfinale der European Nations League. Mit einem 3:2-Erfolg vor 1000 Zuschauern in Cottbus gegen Schweden zog die Auswahl von Bundestrainer Jörg Roßkopf bereits vor dem letzten Gruppenspiel (1. März in Russland) in die Runde der letzten Vier ein. Zoltan Fejer-Konnerth (Pontoise-Cergy), weiter
  • 322 Leser

Weniger politisch motivierte Taten

Die politisch motivierte Kriminalität ist im gerade abgelaufenen Jahr im Südwesten deutlich zurückgegangen. Von Januar bis Ende September wurden nach Angaben des Innenministeriums in Stuttgart 1115 Straftaten aus dem linken und rechten Spektrum registriert. Im gleichen Zeitraum 2009 waren es noch 1700, was einem Rückgang von mehr als 30 Prozent entspricht. weiter
  • 360 Leser

Wie Sarkozy 2011 die Welt verändern möchte

Frankreichs Staatschef übernimmt Vorsitz von G8 und G20 und hat weitreichende Pläne
Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy hat sich als Vorsitzender von G8 und G20 große Ziele gesetzt. Unter anderem will er das Weltwährungssystem ändern und eine 'Moralisierung des Kapitalismus' einleiten. weiter
  • 354 Leser

Wir brauchen definitiv ein zweites Wettkampf-Format

Interview mit Horst Hüttel, sportlicher Leiter im DSV, zur Krise in der Nordischen Kombination - Schonach hat Fix-Platz
Die einstige Königsdisziplin des nordischen Skisports ist in der Krise. Horst Hüttel, sportlicher Leiter im Deutschen Skiverband, äußert sich zum Status quo und zu den Perspektiven in der Nordischen Kombination. weiter
  • 386 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Schiesser aus Insolvenz Der Wäschehersteller Schiesser (Radolfzell) handelt seit der Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch das Konstanzer Amtsgericht am 28. Dezember wieder eigenständig. Die Leitung der Schiesser AG liegt in den Händen von Rudolf Bündgen, Karl-Achim Klein und Johannes Molzberger. Insolvenzverwalter Volker Grub wechselt in den Aufsichtsrat. weiter
  • 442 Leser

Zehnjähriger wegen Muttermordes vor Gericht

Haftrichter lässt Kind vorerst im Jugendarrest
Ein zehn Jahre alter Junge muss sich wegen Mordes an seiner Mutter im US-Staat Ohio vor Gericht verantworten. Ein Haftrichter beließ ihn im Jugendarrest. Der Junge habe die Tat einer Nachbarin gestanden, sagte der Sheriff von Holmes County, Tim Zimmerly. Sie habe die Polizei informiert. Sanitäter hatten die 46-jährige Mutter tot in ihrem Wohnzimmer weiter
  • 375 Leser

Zum dritten Mal ganz oben

Die Tischtennis-Weltrangliste wird seit Oktober 1991 geführt. Bislang standen 39 Spieler auf Position eins, die meisten mehrmals. Insgesamt führten 14 verschiedene Spieler das Klassement an, sieben Chinesen und sieben Europäer: Jörgen Persson (Schweden), Jean-Philippe Gatien (Frankreich), Jan-Ove Waldner (Schweden), Jean-Michel Saive (Belgien), Wladimir weiter
  • 380 Leser

Ökotechnik: Daimler vor BMW

Der Autokonzern Daimler führt vor BMW, VW und Ford, was Neuerungen beim Auto mit Blick auf die Umwelt angeht. Diese Einschätzung beruht auf der Auszeichnung von Daimler mit insgesamt acht Öko-Globes in den vergangenen vier Jahren, wie der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer in Duisburg mitteilte. Der Universitätsprofessor ist auch Leiter des ÖkoGlobe-Instituts, weiter
  • 318 Leser