Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. Januar 2011

anzeigen

Regional (61)

Sucht des Schachs

Euro-Studio gastiert mit der „Schachnovelle“ in Aalen
Eine wahrlich meisterhafte Partie des Schachspiels zeigte das Euro-Studion Landgraf in der Stadthalle Aalen: Die „Schachnovelle“ von Stefan Zweig in der Dramatisierung von Helmut Peschina verbildlicht eine menschliche Tragödie mit ungewissem Ausgang. Emotional und ergreifend dargestellt, wurde die Inszenierung 2007 mit dem erstem Inthega-Preis weiter
  • 470 Leser

Viel Raum für individuelle Wünsche

Keine Wünsche ließ die Hochzeits- & Trendshow am Wochenende rund um den schönsten Tag im Leben offen
Aus dem ganzen Ostalbkreis, aber auch vermehrt aus dem Göppinger und Stuttgarter Raum präsentierten sich rund 50 Aussteller am Wochenende im Stadtgarten bei der Hochzeits- & Trendshow 2011. Eine Vielfalt an Anregungen rund um das Thema „Feste“ und „Heiraten“ erwartete die rund 4000 Besucher. Die drei Modenschauen begeisterten weiter

Polizeibericht

Niedergeschlagen und beraubtAalen. Ein 18-Jähriger ist am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr in der Bahnhofstraße niedergeschlagen und beraubt worden. Der bislang unbekannte Täter trat unvermittelt zwischen zwei Häusern hervor und schlug dem jungen Mann ohne Vorwarnung mit großer Wucht in die Magengegend. Der Angreifer griff seinem am Boden liegenden Opfer weiter
  • 715 Leser

Hamm: Finanznot in den Kommunen

Aalen. Die Finanznot der Kommunen war Thema beim „Stammtisch“ der Linken. „Die CDU/FDP-Regierung lehnt Landeshilfen für die Kommunen bei den anfallenden Wohnkosten für Hartz-IV-Betroffene ab“, kritisierte Roland Hamm, Spitzenkandidat der Linken in Baden-Württemberg. Die Kommunen im Land und die betroffenen Langzeitarbeitslosen weiter
  • 5
  • 238 Leser

„Mehr Bildung wird sich auszahlen“

Neujahrsempfang in Unterkochen: Hochschulrektor Prof. Gerhard Schneider spricht über das Bildungssystem
Dass die Bildung als wichtigster Wirtschaftsfaktor für die Zukunft zu bewerten ist, stand im Mittelpunkt des Jahresempfangs im Bezirksamt Unterkochen. Das erläuterte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in seinem Vortrag. Ortsvorsteher Karl Maier formulierte zudem sehr deutlich seine Erwartungen und Ziele in der Kommunalpolitik. weiter
  • 543 Leser

Chancen eröffnen, Risiken kalkulieren

Beim FDP-Neujahrsempfang läutete Landesvorsitzende Birgit Homburger den Wahlkampf ein
Zu vielen bundespolitischen Entscheidungen gab die FDP den Anstoß, oft war der Weg mühsam. Landesvorsitzende Birgit Homburger und Kreisvorsitzende Julia Frank waren sich beim Neujahrsempfang im Gmünder Rokoko-Schlösschen dennoch einig: Freiheit ohne Verantwortung gibt es bei der FDP nicht. weiter
  • 454 Leser

Grenzenlose Liebe und Toleranz

Gmünder Autorin über Mystiker Rumi
„Der Pfad der Liebe“ heißt ein Buch, das die Gmünderin Elif Ursula Su herausgegeben hat. Darin sind poetische Verse des Mystikers Mevlana Celaleddin Rumi editiert. weiter
  • 138 Leser

36 Teilnehmer eine Runde weiter

Über 160 junge Musikerinnen und Musiker beim 48. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“
Der 48. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der am Wochenende in den Musikschulen Aalen und Waldstetten ausgetragen wurde, zeigte einmal mehr, dass sich der musikalische Nachwuchs in Ostwürttemberg sehen und hören lassen kann. 36 Teilnehmer erspielten sich eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb. weiter
  • 614 Leser

Nüchterne Liberale

Zu vielen bundespolitischen Entscheidungen habe die FDP den Anstoß gegeben, oft sei der Weg mühsam gewesen. Die Landesvorsitzende Birgit Homburger und die Kreisvorsitzende Dr. Julia Frank waren sich beim Neujahrsempfang in Gmünd dennoch im Grundsatz einig: „Freiheit ohne Verantwortung gibt es bei der FDP nicht.“Von Zweifel oder innerparteilichen weiter
  • 558 Leser

Selbstbewusste CDU

Viele sind nach Ellwangen gekommen – und das wollen sie jetzt: Die Ärmel hochkrempeln. Wahlkampf machen. Gern hören Mitglieder und Gäste also einen kämpferischen Aalener Landtagsabgeordneten Winfried Mack. Mit Bravo-Rufen feuern sie ihn an. Aufmunternden Beifall gibt es für die besonnenen Worte des Gmünders Dr. Stefan Scheffold, Staatssekretär weiter
  • 647 Leser

Kein Wettbewerb, kein Axel

Der Eislaufverein hat in den letzten Jahren mehr als Dreiviertel seiner aktiven Mitglieder verloren
Natürlich sind sie froh, dass sie eine Eisbahn haben. Wenigstens für zwei oder drei Monate. Wenigstens zwei Drittel einer normalen Bahn. „Das ist viel besser als nichts“, sagt Trainer und Sportwart Roland Meier. Und dennoch. Mit vergangenen Tagen, als die Eishalle noch stand, ist der Verein nicht mehr zu vergleichen. Keine Meisterschaften, weiter

In dieser Woche

IHK-AkademieDie IHK-Akademie der Wirtschaft startet im März 2011 in Aalen mit neuen berufsbegleitenden Weiterbildungslehrgängen. Diese richten sich an kaufmännische Mitarbeiter mit entsprechender Berufserfahrung, die im Beruf weiterkommen und sich für Führungspositionen qualifizieren möchten. Dazu veranstaltet die IHK Ostwürttemberg am Montag um 17.30 weiter
  • 372 Leser

Drei Euro!!!

Der Berg kreißte, und gebar einen Elefanten! Kein Superlativ ist zu groß, um diese bahnbrechende Steuerentlastung zu beschreiben, die unsere Regierung uns bescheren möchte. Drei Euro im Monat! Ist das zu fassen! Davon können wir drei Einkaufswägen gleichzeitig mit Eurostücken versehen und durch den Supermarkt rollen. Oder ein großes Spezi mehr trinken. weiter
  • 458 Leser

Die neuen Lokalseiten der SchwäPo

Jede Ortschaft unter www.schwaepo.de jetzt mit eigener Internetseite: Wetter, Veranstaltungen, Servicelinks und nützliche Basis-Informationen
Jeder Stadtteil, jeder Ort ist wichtig. Im Online-Angebot der Schwäbischen Post ist das jetzt so konsequent wie noch nie zuvor umgesetzt. Jeder der 87 größten Orte im Ostalbkreis hat seine eigene Internetseite bekommen. Mit Nachrichten, Todesanzeigen, Serviceangeboten, Wetter und wichtigen Links zu Vereinen – speziell zugeschnitten auf den jeweiligen weiter

Kurz und bündig

Gemeinderat Jagstzell tagt Der Gemeinderat Jagstzell befasst sich heute am Montag um 19.30 Uhr unter anderem mit dem Planungsstand beim Neubau der Entlastungsstraße Gewerbegebiet, K 3321 sowie mit der Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße von K 3321 bis zum Ortseingang Weiler.Haushaltsbeschluss in Stödtlen Der Gemeinderat Stödtlen trifft sich am Dienstag, weiter
  • 410 Leser

Polizeibericht

Mit Polizisten angelegtEllwangen. Am Samstag gegen 21.15 Uhr wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers darauf aufmerksam gemacht, dass ein Mann gegen ein auf dem Rewe-Parkplatz abgestelltes Auto getreten und es beschädigt habe. Der 19-jährige Beschuldigte konnte durch einen Beamten der Streife im Rewe-Markt festgestellt werden. Auf dem Parkplatz weiter
  • 573 Leser

Deutlich reduziertes Angebot

Stellenstreichungen im Fokus des Trägervereins Jugendzentrum
Die Sparmaßnahmen der Stadt treffen das Jugend- und Kulturzentrum (Juze) besonders hart. Sollten die Stelleneinsparungen wie geplant realisiert werden, müsste man das Angebot drastisch herunterfahren. weiter
  • 5
  • 301 Leser

Gesundheitsberufe präsentieren sich

Groß war das Interesse an der Informationsveranstaltung zum Thema Ausbildung im Gesundheitswesen, die am Samstag in der Krankenpflegeschule der St. Anna-Virngrund-Klinik stattfand. Das Seniorenstift Schönbornhaus informierte die vielen Jugendlichen über den Beruf des Altenpflegers. Die Kreisberufsschule klärte zudem über die Ausbildungsmöglichkeiten weiter
  • 453 Leser

Firmen voranbringen

Vorbereitungen für die 13. Gewerbeausstellung laufen
Am 19. und 20. März veranstaltet der Handels- und Gewerbeverein Unterschneidheim seine 13. Gewerbeausstellung. Das Organisationsteam informierte am Freitagabend die Aussteller im Gasthaus Eiberger in Unterschneidheim über letzte Details. weiter
  • 417 Leser

Als ob er gleich ums Eck’ käme

Atelier und Wohnung von Karl Heinz und Anni Knoedler den Bürgern geöffnet
Karl Heinz Knoedler wäre am 15. Januar 85 Jahre alt geworden. Die „Knoedler-Stiftung“ nahm dies zum Anlass, Atelier und Wohnung im Schloss ob Ellwangen für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nach gut durchdachter behutsamer halbjähriger Renovierung ist so ein Wohnmuseum entstanden, das dem Künstler und seiner Frau Anni gerecht wird. weiter
  • 4
  • 600 Leser

Die spannende Suche nach dem Lieblingsranzen

Gut besuchter Aalener Schulranzentag im evangelischen Gemeindehaus Aalen - Eltern schätzen das vielfältige Angebot und die gute Auswahl
Großes Getümmel herrschte zeitweise bei der neunten Auflage des Aalener Schulranzentages im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Die zukünftigen ABC-Schützen waren mit Schauen, Probieren, Aussuchen und Bestellen schwer beschäftigt. Eine solche Auswahl an Modellen und Informationen finde man kaum so geballt, sind sich viele Eltern einig. weiter

Baustart im Februar

Betzold-Erweiterung am Hochregallager wird konkret
Am Standort des imposanten Hochregallagers des Schulmittelverlags und Schulversands Betzold soll ein zweiter Bauabschnitt beginnen und schon bis Dezember 2011 bezugsfertig sein. Der Zeitplan sieht vor, dass dann auch der Warenausgang umgezogen ist – von der Wilhelm-Maybach-Straße an den neuen Standort im Neunheimer Industriegebiet. weiter
  • 373 Leser

Vereins- und Servicelinks zum Ort

Sie suchen einen Fußballverein in einem bestimmten Ort? Oder einen Tennisverein? Oder . . .? Unsere Linksammlung führt Sie thematisch zu den Homepages der Vereine vor Ort. Vereinsmitglieder können uns natürlich auch Ihren Verein melden – sollte er noch fehlen. weiter
  • 7899 Leser

Meist gelesen und zuletzt kommentiert

Während Sie auf der Startseite die meist gelesenen und zuletzt kommentierten Artikel des gesamten Online-Angebots angezeigt bekommen, zeigt die Statistik auf den Lokalseiten Artikel und Kommentare an, die den jeweiligen Ort betreffen. weiter
  • 9603 Leser

Anzeigen zum Ort

Stellenanzeigen, Immobilien und viele interessante Anzeigen mehr – abgestimmt auf den jeweiligen Ort gibt es mit einem Klick hier. weiter
  • 7175 Leser

Wappen und mehr Infos zum Ort

Individuell, hübsch und nützlich: Jede Ortschaft präsentiert sich auf ihrer Seite mit Karte und Wappen. Fahren Sie mit der Maus auf „Mehr über ...“ erhalten Sie z.B. Informationen zur Einwohnerzahl, dem Bürgermeister, der Gemeindeverwaltung und vieles mehr. weiter
  • 7428 Leser

Trekking auf dem Himalaya

Hüttlingen. Der Zöbinger Hermann Berie, der als Bergführer in der Schweiz lebt, berichtet im „Adler“ in Hüttlingen in Wort und Bild von seinen Touren. Am Donnerstag, 27. Januar, 19.30 Uhr, gibt es auch Eindrücke von einer Tour zum Mount Everest, die er mit Bergsteigern von der Ostalb unternommen hat. weiter
  • 10664 Leser

In dieser Woche

Keltische Geschichte erfahren Der Förderverein Keltischer Fürstensitz bietet am Montag, 24. Januar, von 19.30 bis 21.45 Uhr, beim „Sonnenwirt“ in Bopfingen die Arbeitskreise „Die Kelten und Geschichte“ und „Keltische Dörfer und Freilichtanlagen“ an. Anmeldung unter Tel. (07362) 6704.Führung durch die ehemalige Synagoge weiter
  • 390 Leser

Autorin unterstützt Mensa-Sozialfonds

Mit großem Erfolg ist die Realschulkonrektorin Dr. Carola Merk-Rudolph (Mitte) unter die Krimiautoren gegangen. Im Herbst vergangenen Jahres erschien ihr Erstlingswerk „Nebelhaft“. In Zusammenarbeit mit der Bücherinsel Bopfingen gab es dazu eine Lesung in der vollbesetzten Schranne. Den Erlös aus der Bewirtung dieser Autorenlesung in Höhe weiter
  • 595 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat in Westhausen Der Gemeinderat Westhausen tagt am Mittwoch, 26. Januar, um 18.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses.Gemeinderat in Lauchheim Die Sitzung des Lauchheimer Gemeinderats beginnt am 26. Januar um 18 Uhr im Rathaus mit einer Bürgerfragestunde. weiter
  • 5856 Leser

Bildung und Integration

Bürgermeister Georg Ruf lobt Bibliothek und deren Förderverein
Bürgermeister Ruf nahm die Mitgliederversammlung des Bibliotheksfördervereins zum Anlass, die Bibliothek Abtsgmünd zum letzten Mal offiziell zu besuchen. weiter
  • 386 Leser

Sebastianstag gefeiert

Kriegerverein Westerhofen singt, gedenkt und hält Versammlung
In 100-jähriger Tradition hat der Krieger- und Heimatverein den Sebastianstag mit Kirchgang, Totenehrung und Hauptversammlung gefeiert. Das begann am St. Blasius-Kirchlein, wo eine Statue an den im 3. Jahrhundert als Märtyrer gestorbenen Heiligen Sebastian erinnert. Dort gibt es für den Westerhofener Verein bald wieder eine Baustelle, will man Pfarrer weiter
  • 436 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat in Oberkochen Der Gemeinderat Oberkochen tagt am Montag, 24. Januar, um 18.30 Uhr im Bürgersaal. Unter anderem geht es um die Rathaussanierung.Café Concorde im Kinderhaus Französisch gekocht wird am Dienstag, 25. Januar, ab 9 Uhr im Kinderhaus. Um 11.30 Uhr sind Gäste zum Essen eingeladen. Anmeldung: (07364) 270. weiter
  • 480 Leser

Ehrengalerie komplett

Bruno Balle übergibt Portrait, das Christine Schönherr gemalt hat
In Oberkochen ist es Brauch, dass jeder Ehrenbürger für die Ehrenbürgergalerie im Rathaus ein Porträt anfertigen lassen muss. Nun übergab der „jüngste Ehrenbürger“ Bruno Balle sein Porträt an Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 5
  • 430 Leser

In dieser Woche

Spielenachmittag Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung bittet am Montag, 24. Januar, ab 14.30 Uhr zum Spielenachmittag in die Begegnungsstätte Am Seltenbach.Senioren-Gesprächskreis Am Donnerstag, 27. Januar, trifft sich der Gesprächskreis des Fördervereins Essinger Seniorenbetreuung. Ab 10 Uhr sind auch neue Teilnehmer im Seniorenzentrum Am Seltenbach weiter
  • 329 Leser

Schwerer Unfall beim Überholen

Bopfingen-Trochtelfingen. Auf der B 29, zwischen Bopfingen und Trochtelfingen, ist es am Samstag, um 16.55 Uhr, zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 26-Jähriger hatte aus einer Kolonne heraus, kurz nach dem Ortsende Trochtelfingens in Richtung Bopfingen, drei oder vier Autos in einem Zug überholt. Im Scheitelpunkt einer scharfen Rechtskurve auf Höhe weiter
  • 2
  • 619 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Marta Deis, Abt-Angehrn-Str. 1, zum 95. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Irene Schlüter-Hübscher, Hangstr. 1, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Ida Probst, Am Stadtgraben 80, zum 86. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Stefanie Joas, Lauchheimer Str. 9, 76..Bopfingen-Flochberg. Erika Holzner, Welfenstr. 87, 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 127 Leser

Kinderbasar in der Jurahalle

Aalen-Ebnat. Die Eltern-Kind-Spielgruppe und der Miniclub Ebnat veranstalten am kommenden Samstag, 26. Februar, in der Jurahalle in Ebnat von 14 - 16 Uhr einen Kinderbasar. Verkauft werden gut erhaltene Kinderoberbekleidung in allen Größen für Frühjahr/Sommer, Kinderfahrzeuge, Kinder-Autositze, Kinderwägen, Spielsachen und Umstandsmode. Anmeldung für weiter
  • 566 Leser

In dieser Woche

Die Bundes-Agentur für ArbeitDie Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, laden am Montag, 24. Januar, zu einem Fachvortrag ein. Referent Rudolf Mayer, Teamleiter Arbeitgeber-Service, informiert über das umfangreiche Dienstleistungsangebot der Agentur für Arbeit. Beginn ist um 19.30 Uhr im Hotel zur Kanne in Ohmenheim. Für Mitglieder weiter
  • 323 Leser

Unfallflucht in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. In der Zeit zwischen Freitag um 19:45 Uhr und Samstag um 2:30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in Waldhausen, vor der Gaststätte Linde geparkten VW Golf und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden an dem VW Golf beläuft sich auf 5000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit weiter
  • 365 Leser

Falsche Haftung

Haftungsfehler bei der Jurahalle: Neue Benutzungsverordnung
Bei der Abwicklung von Schäden an der Jurahalle war der Hinweis der Sportversicherung eingegangen, dass die Formulierung zur Haftung des Veranstalters bei der Nutzung städtischer Hallen zu überarbeiten sei. Daher wurde jetzt die Verordnung geändert. weiter
  • 324 Leser

Frühstück und Schlittschuhlaufen

Leckeres Essen vom Buffet mit Warmgetränken wie Tee, Kaffee und Kaba im Wintergarten sowie unbegrenztes Schlittschuhlaufen zum Sonderpreis, das bot die Schwäbische Post ihren Abonnenten am Sonntag. Martin, Jan und Ron Abele haben das Frühstück im Eispark Aalen genutzt und sich über das Angebot gefreut. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 7916 Leser
Schaufenster
AusverkauftDie Stiftsbundveranstaltung „Es lebe der Zentralfriedhof“ mit dem Wiener Schauspieler Ernst Konarek am Freitag, 28. Januar, im Atelier Rudolf Kurz in Ellwangen ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse sind keine Karten mehr erhältlich.Zum LachenAm Montag, 11. April, 20 Uhr, darf im Heidenheimer Congress Centrum gelächelt, geschmunzelt, weiter
  • 572 Leser

Eigenständig und spannend

Christoph Dangelmaier und The Open Electric im bilderhaus in Gschwend
Erwartungsvoll sitzt das Publikum im bilderhaus in Gschwend. Es wartet auf Christoph Dangelmaier und The Open Electric. „Wir wollen hören, was sich im heutigen Jazz Spannendes tut“, erklärt Ursula Jimenez-Mühleis, als sie die zahlreichen Gäste begrüßt. weiter
  • 629 Leser

Hinreißende Hingabe an Bach

Kammerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd fasziniert im Münster mit der Messe h-Moll
Was als künstlerisch-spirituelle Summe von Bachs Leben gilt, wurde zur Summe des Leistungsvermögens der jungen Sängerinnen und Sänger des Kammerchors der Freien Waldorfschule Gmünd. Ein großes Werk, die Messe in h-Moll, in die Nähe eines faszinierenden jungfräulichen Ausdrucks zu rücken, das gelingt nur Walter Johannes Beck mit seinem pädagogisch-musikalischem weiter
  • 4
  • 764 Leser

Geschlossen für Donauwörth

Kundgebung „Pro Rettungshubschrauber – Eine Region steht auf“ in Nördlingen
Zu einer Kundgebung im Kampf für Donauwörth und gegen Augsburg als Standort für einen Rettungshubschrauber hat der Landkreis Donau-Ries auf die Nördlinger Kaiserwiese gebeten. weiter
  • 5
  • 535 Leser

Ochsenbauer statt Klosterbruder

Theatergruppe Kerkingen erntet für die Lustspiel-Aufführung „Katzenjammer“ viel Applaus
Mit dem turbulenten Lustspiel „Katzenjammer“ von Bernd Gombold haben die Laienschauspieler aus Kerkingen ihr Publikum im Gemeindehaus in Kerkingen begeistert. Alle sechs Aufführungen waren ausverkauft. Die Schauspieler Barbara Leib und Jürgen Uhl von der Theatergruppe Kerkingen feierten dabei ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. weiter

Frisch polierte Evergreens glänzen

Comedia Vocale unterhält in Essingen bestens und nimmt dabei Abschied von drei Mitgliedern
An diesem Abend glänzten schwarze Lackschuhe und Stimmen im Takt. Gewürzt mit einer großen Prise Klamauk und Selbstironie bescherte das neunköpfige Gesangsensemble „Comedia Vocale“ über zwei Stunden beste Unterhaltung für Augen und Ohren in der ausverkauften Schloss-Scheune. weiter

Nette Musik im „Wunderlich“

Netten Beatpop haben „The Renates“ am Samstagabend ins Wunderlich nach Aalen gebracht und für ein proppenvolles Café gesorgt. Mit ihren spritzigen Eigenkompositionen erntete die eineinhalb Jahre alte Band Hüpfer, Kopfnicker und viel Zustimmung. Schöner zweistimmiger Gesang, eine verspielte Elektroorgel, rockige Gitarrensoli und eine groovende weiter

Einfühlsame Leidenschaft

CD-Release-Konzert „Schwerelos“: Elke Gelhardt begeistert das Publikum
Sie hat Charisma und ist voller Leidenschaft. Mit ihrem Lächeln und einer Stimme voller Brillanz eroberte sie das Publikum: Elke Gelhardt hatte sich für ihr erstes Album „Schwerelos“ und dessen Präsentation am Samstagabend regionale Künstler an Bord geholt. Mit diesen aufsteigenden Sternen des Jazzhimmels wurde das Konzert zum Erfolg. weiter
  • 502 Leser

Neue Geschäftsstelle

Die neue Zweigstelle der VR-Bank in Ebnat ist eingeweiht
„Wir haben hier auf einem guten Grundstock gebaut, den es nun zu vertiefen gilt“, meinte der Vorstandssprecher der VR-Bank, Hans-Peter Weber, bei der Einweihung der Ebnater Geschäftsstelle am Sonntag. Sie wurde von Michaela Feil und Annika Hafner (Querflöte) musikalisch umrahmt. weiter
  • 569 Leser

Zwei mal Polizisten beleidgt, einmal angegriffen

Gleich zwei mal wurden Polizeibeamte im Ostalbkreis am Wochenende beleidigt, einmal sogar bedroht und angegriffen. Erster Fall in Ellwangen: Am Samstag um 21:10 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers darauf aufmerksam gemacht, dass eine männliche Person gegen ein auf dem REWE-Parkplatz geparkten PKW getreten und dieses beschädigt

weiter
  • 1092 Leser

"Bildung wird sich auszahlen"

Hochschulrektor Prof. Gehard Schneider beim Neujahrsempfang Unterkochen

Dass die Bildung als wichtigster Wirtschaftsfaktor für die Zukunft zu bewerten ist, stand im Mittelpunkt des Jahresempfangs im Bezirksamt Unterkochen. Das erläuterte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in seinem Vortrag. Ortsvorsteher Karl Maier formulierte zudem sehr deutlich seine Erwartungen und Ziele in der Kommunalpolitik.

Am

weiter
  • 613 Leser

Außenspiegeldiebe und Kochtopfbetrüger

Polizei warnt vor Betrugsmasche und sucht Zeugen
In der Nacht zum Samstag überzog eine recht ungewöhnliche Serie von Autoteilediebstählen die beiden Stadtteile Cannstatt und Botnang in Stuttgart. Unbekannte hatten an mindestens 42 Pkw jeweils beide Gläser der Außenspiegel fachmännisch ausgebaut und entwendet. Die ersten sechs Geschädigten meldeten sich bereits am späten Freitagabend beim Polizeirevier weiter
  • 706 Leser

Mann in Heidenheim rastet völlig aus

Am Samstag gegen 13.30 Uhr meldet ein Pkw-Lenker über Notruf der Poli-zei, dass er auf der Heckentalstrasse Opfer eines Angriffs wurde. Als der 57- Jährige mit seinem Opel am Samstagnachmittag in Richtung Karl-Rau-Halle unterwegs war, wurde er von einem die Strasse überque-renden Mann gestoppt. Dieser schlug unvermittelt mit den Fäusten

weiter
  • 2561 Leser

Schwerer Unfall beim Überholen in Trochtelfingen

26-Jähriger überholt drei Autos und gerät ins Schleudern

Auf der B 29 zwischen Bopfingen und Trochtelfingen ist es am Samstag um 16.55 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Auf Höhe der Firma Ladenburger nach dem Ortsausgang Trochtelfingen ist der 26 Jahre alte Unfallverursacher als drittes oder viertes Fahrzeug in einer Kolonne Richtung Bofpingen unterwegs gewesen. Kurz nach Ortsende Trochtelfingen

weiter
  • 2
  • 2714 Leser

Kein Wettbewerb, kein Axel

Der Eislaufverein hat in den letzten Jahren mehr als Dreiviertel seiner aktiven Mitglieder verloren

 Natürlich sind sie froh, dass sie eine Eisbahn haben. Wenigstens für zwei oder drei Monate. Wenigstens zwei Drittel einer normalen Bahn. „Das ist viel besser als Nix“, sagt Trainer und Sportwart Roland Meier. Und dennoch. Mit vergangen Tagen, als die Eishalle noch stand, ist der Verein nicht mehr zu vergleichen. Keine Meisterschaften,

weiter
  • 3
  • 828 Leser

Roger Willemsen liest in Crailsheim

Der Buchautor ist am 9. Februar im Rathaus zu sehen

Auf fünf Erdteilen war der bekannte Fernsehjournalist, Filmemacher und Essayist Roger Willemsen unterwegs um ganz persönliche Eindrücke zu sammeln, am Mittwoch, 9. Februar wird er in Crailsheim aus seinem daraus entstandenen Buch „Die Enden der Welt“ lesen. Karten zu dieser Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft gibt

weiter
  • 603 Leser

Sebastianstag des Heimatsvereins

Feier in 100-jähriger Tradition mit Hauptversammlung in Westerhofen

In 100-jähriger Tradition hat der Krieger- und Heimatverein den Sebastianstag mit Kirchgang, Totenehrung und Hauptversammlung gefeiert. Das begann am St. Blasius- Kirchlein, wo eine Statue an den im 3. Jahrhundert als Märtyrer gestorbenen Heiligen Sebastian erinnert. Dort gibt es für „den“ Westerhofener Verein bald wieder

weiter
  • 612 Leser

Feuerwehreinsatz: Hütte brennt

Brand im Kreis Dillingen endet glimpflich durch schnelles Eingreifen

Eine 73-jährige Frau hat gestern Vormittag in der Oberbechinger Straße gegen zehn Uhr in einer Hütte Asche in einer Blechwanne entsorgt. Die Wanne hat sie anschließend abgedeckt. Offensichtlich befand sich noch eine Restglut in der Asche, denn wenig später wurde eine Holzkiste entzündet, die neben der Blechwanne stand.

weiter
  • 806 Leser

Regionalsport (12)

Der Gegner: VfB Stuttgart II

Vereinsgründung: 9. September 1893Trainer: Jürgen Seeberger (45)Platzierung: 16. (20 Punkte / 17:18 Tore)Letztes Spiel: 1:1 bei Carl Zeiss JenaHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen Werder Bremen IIHöchster Saisonsieg: 3:0 gegen Hansa RostockHinspiel:Bester Torschütze: Sven Schipplock (5), Tobias Rathgeb (4)Ehemalige VfR-Spieler:Stadion: weiter
  • 550 Leser

Nicht in die Hose machen

Fußball, 3. Liga: Hasenhüttls Punktspiel-Premiere beim VfB Stuttgart II am Dienstag / Kempe Zeh gebrochen
Ohne Gegenwehr leisten zu können, ist der VfR Aalen am Wochenende auf Platz 18 und damit wieder in die Abstiegszone der 3. Liga abgerutscht. Nur mit einem Sieg beim VfB Stuttgart II am Dienstag (Spielbeginn 19 Uhr) kann Aalen dort sofort wieder wegkommen. weiter
  • 5
  • 1149 Leser

Wahlen und Ehrungen beim Turngau

Termine. Ausblick auf die nächsten Jahre: Die Ehrungsfeier 2012 findet in Unterkochen statt, 2013 in Bargau und 2014 beim TV Brenz. Der Gauturntag wurde für 2012 an den TV Bargau vergeben, 2013 findet dieser beim TV Hürben und 2014 beim TSV Wasseralfingen statt. Kinderturnfeste werden im kommenden Jahr vom TSV Herbrechtingen und vom VfL Iggingen ausgerichtet, weiter
  • 2
  • 502 Leser

Schulen müssen Feld für Vereine werden

Turngau Ostwürttemberg, Gauturntag in Unterkochen unter dem Motto „Leidenschaft für Bewegung“
Kontinuität beim Turngau Ostwürttemberg: Der erste Vorsitzende Karlheinz Rößler und seine Stellvertreterin Ulla Haussmann wurden beim Gauturntag, der vom TV Unterkochen in der neuen Festhalle ausgerichtet wurde, wiedergewählt. weiter

47 Jahre beim TSV

Tischtennis: Walter Funk beim TSV Wasseralfingen geehrt
Walter Funk wurde beim letzten Punktspiel für seinen 950. Einsatz in 47 Jahren in der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen geehrt. weiter
  • 3
  • 322 Leser

Sensationeller 8:0-Erfolg gegen Bavaria Karlstadt

Kegeln, 1. Bundesliga: Schwabsberger Kegler siegen gegen die Gäste aus Unterfranken in einer hochklassigen Partie beider Mannschaften
Grandiosen Kegelsport gab es beim 8:0-Erfolg der Schwabsberger Bundesligakegler über den SKC Bavaria Karlstadt zu sehen. Die Zuschauer auf den brechend vollen KC-Bahnen in Schwabsbergs sahen ein Riesenspiel, nicht nur der Hausherren, sondern auch der Gäste aus Unterfranken, denn auch die lieferten eine ganz starke Leistung ab. weiter
  • 331 Leser

Zweimal Silber, einmal Bronze für Pitan

Leichtathletik
Ramona Pitan aus Ellwangen war erfolgreich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der A-Jugend in Sindelfingen am Start. In Weitsprung sicherte sie sich Platz zwei, Silber gab’s auch über 60m Hürden und die Bronzemedaille mit der 4x200m-Staffel. weiter
  • 265 Leser

Hüttlingen unterliegt der HSG II

Handball, Bezirksklasse
Mit hohen Erwartungen reiste der TSV Hüttlingen zur HSG Oberkochen/Königsbronn II. Doch keines der Teams konnte so richtig den Ansprüchen gerecht werden. Als beim Stand von 22:20 die Sirene ertönte, fand eine durchwachsende Partie ihr Ende. weiter
  • 335 Leser

Vereine auf gleichem Niveau

Sportschießen, Bezirksliga, Sportpistole: Knapp über 800 Ringe für alle vier Vereine
Am fünften Wettkampftag der Bezirksliga Sportpistole schlossen alle vier Kreisvereine fast identisch ab, mit knapp über 800 Ringen im Durchschnitt dürfte der Abstieg für keine Mannschaft ein Thema sein. Rudi Pfaff von der SGi Ellwangen schoss mit 281 Ringen das zweitbeste Ergebnis dieses Wettkampftages. weiter
  • 316 Leser

Ulmer überrascht

Leichtathletik: Athleten der LSG Aalen in der Halle
Einige Sportler der LSG Aalen waren in den letzten Wochen zur Formüberprüfung bei Hallenmeetings beziehungsweise Hallenmeisterschaften unterwegs. Marius Ulmer, in diesem Jahr der Männerklasse angehörend, überraschte beim Hallenmeeting in Sindelfingen über die 60m. weiter
  • 237 Leser

Knappe Auswärtsniederlage

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen unterliegt mit 2:3 beim SV Fellbach
Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen mussten in Fellbach die erste Niederlage im Jahr 2011 hinnehmen: In einer packenden Partie mit vielen Hochs und Tiefs verlor die Mannschaft von Trainer Frieder Henne nach 108 Minuten Spielzeit mit 2:3 gegen den SV Fellbach. weiter
  • 252 Leser