Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. Februar 2011

anzeigen

Regional (74)

Experte hängt in den Seilen

Expertenteam seilt sich am Turm der Salvatorkirche ab, um Schäden an der „Zwiebel“ zu untersuchen
Es ist genau 10 Uhr am Mittwochvormittag, aber die Glocken der Aalener Salvatorkirche bleiben still. Sie sind ausgeschaltet. Vor dem Eingang der Kirche richten gerade Jens Kranhold und Josef Hans ihr Handwerkszeug. Die beiden Experten wollen sich vom Turm abseilen, um Schäden an der Kupferkuppel aus nächster Nähe zu begutachten. weiter

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Fachsenfeld Im Olga-von-König-Haus in Fachsenfeld ist am Samstag, 5. Februar, ökumenisches Frauenfrühstück. Das Referentinnen-Trio Römer, Löffler und Henne wird von seinen „Begegnungen am Fuße des Himalaja“ berichten. Im Mai 2010 haben die drei eine Reise nach Nepal mit der Govinda-Entwicklungshilfe Aalen unternommen. weiter
  • 5
  • 463 Leser

Startschuss zum Weststadtfasching

Aalen-Hofherrnweiler. Am Freitag, 4. Februar, starten die Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in die Faschingssaison 2011. Zum sechsten Mal findet zur Eröffnung die Faschingsparty mit dem Motto „Eintritt frei“ statt. Befreundete Vereine und Zünfte zeigen ihr Können auf zwei Bühnen. Einzelne Vereine, wie die Haugga-Narra Essingen weiter
  • 5
  • 412 Leser

Markttreiben zu Lichtmess

War das ein Treiben gestern in der Innenstadt: Da konkurrierte Hering mit Crepes – in Sachen Duft und Gaumenfreude. Natürlich gab’s auch Schupfnudeln, gebrannte Mandeln, Gewürze und Käse. Da umarmten sich „Helmut“ und „Gisela“ – und all die anderen Menschen aus der Region, die extra zum Lichtmessmarkt nach Aalen weiter

Polizeibericht

Gesuchter meldet sichAalen-Wasseralfingen. Der Fahrer des schwarzen Autos, der im Verdacht stand, gegen 20.10 Uhr am Dienstag auf der Kreisstraße zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen einen Unfall ausgelöst zu haben (wir berichteten) hat sich bei der Polizei gemeldet. Die Ermittlungen der Unfallfluchtgruppe dauern noch an. Weiterhin bittet die Polizei weiter
  • 469 Leser

Jahresabschluss der Jugendkapelle

Aalen-Ebnat. Die Jugendkapelle der Stadt Aalen gibt am Samstag, 5. Februar, 19 Uhr, anlässlich ihrer Jahresabschlussfeier ein Konzert in der Jurahalle in Ebnat. Auf dem Programm steht unter anderem der „Einzug der Gäste auf der Wartburg“ (Jugendkapelle) aus der Oper „Tannhäuser“ von Richard Wagner in einer Bearbeitung von H.Egidius. weiter
  • 246 Leser

Eine kompakte Sammlung für Eltern

Das kostenlose Veranstaltungsmagazin „KinderStadtLeben“ listet viele Freizeitangebote für den Nachwuchs auf
Mit dem Magazin „KinderStadtLeben“ liefern das Stadtjugendreferat Aalen und der Verein „Netzwerk für Kinder“ einen Überblick über viele Angebote für den Nachwuchs. Die Idee zu diesem Projekt entstand während des Weltkindertags im vergangenen Jahr. Seit Freitag gibt es die zweite Ausgabe für den Winter 2011. weiter
  • 351 Leser

Carl Zeiss feiert seine Vereinigung

Tag der offenen Tür in Jena
Am 1. Oktober öffnet Carl Zeiss in Jena seine Tore und lädt zum Tag der offenen Tür ein. Mit dieser Veranstaltung feiert Carl Zeiss gemeinsam mit der Öffentlichkeit den 20. Jahrestag der Wiedervereinigung des Unternehmens im Jahr 1991, das nach 1945 getrennt worden war. weiter
  • 686 Leser

Dialogsuche auf neuen Wegen

Ostalbkreis. „Gesucht: Glaubwürdige Rede von Gott“. So lautet der Titel einer Veranstaltungsreihe, die die katholische Erwachsenenbildung mit Kooperationspartnern in ihrem neuen Halbjahresprogramm vorstellt. Man möchte bei diesen Veranstaltungen bewusst herkömmliche innerkirchliche Räume verlassen.„Wir wollen uns auf den Weg machen“, weiter
  • 408 Leser

Zwei Schecks der Lions Ostalb-Ipf

Der Präsident des Lions Club Ostalb-Ipf, Erich W. Hacker, und Erich Göttlicher, 1. Vizepräsident, haben im Aalener Landratsamt zwei Spendenschecks an Landrat Klaus Pavel übergeben. Insgesamt 2500 Euro stellt der Lions Club aus den Erlösen seiner Aktivitäten im vergangenen Jahr für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung. Mit 1000 Euro unterstützen die Lions weiter
  • 515 Leser
Aus der Region
Mann ohne NamenHerbrechtingen. Neben Amtsinhaber Dr. Bernd Sipple strebt nun ein weiterer Kandidat den Chefsessel im Herbrechtinger Rathaus an. Allerdings: Namentlich genannt werden möchte er bis auf Weiteres nicht. Das hat Folgen: Der Gemeindewahlausschuss ist zu dem Ergebnis gelangt, dass es keinen sachlichen Grund dafür gibt, die persönlichen Angaben weiter
  • 729 Leser

Etwas freundlicher darf’s sein

MF Consulting befragt 900 Kunden zu Einkauf in Gmünd – Durch Inhaber geführte Geschäfte schneiden gut ab
Kunden im Gmünder Raum sind heute weniger zufrieden mit der Freundlichkeit und Beratungsqualität des Gmünder Einzelhandels als vor knapp drei Jahren. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung des Instituts für Marketing und Marktforschung MF Consulting in Deggendorf. Dies gilt insbesondere für Filialisten, weniger für durch Inhaber geführte Geschäfte, weiter
  • 339 Leser

„Grüner Aal“: ausgezeichnet

Preis für Umweltmanagement
Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ hat das Aalener Umweltmanagement für Schulen „Grüner Aal“ ausgezeichnet. weiter
  • 329 Leser

Kritik an der Samariterstiftung

Beschäftigte der Aalener Reha-Klinik wie auch Landrat und AOK-Chef sehen Klinikbetreiber in der Verantwortung
Die Beschäftigten der geriatrischen Reha-Klinik kämpfen weiter um ihre Arbeitsplätze. Über viel Zuspruch und Solidaritätsbekundungen darf sich die Belegschaft freuen, die Zukunft der Einrichtung steht dennoch auf der Kippe. weiter
  • 884 Leser

Ägypter melden sich

Am Mittwoch wieder Telefon- und Internetkontakt
Nachdem tagelang die Internetverbindungen gekappt und die Telefonleitungen überlastet waren, hat sich zumindest die Kommunikationslage in Ägypten entspannt. weiter

Einhörnle oder Gmünderle

Schwäbisch Gmünd. Vergleichbar mit dem Aalener Spion oder dem Ulmer Wibele könnte daraus das Gmünder „Einhörnle“ oder einfach das „Gmünderle“ werden. Der Name ist noch offen. Die Bäckerei Berroth verkauft nun Feingebäck mit dem Schriftzug „I love GD“. Da wären ein Herz mit Cornflakes, Nougat und Vollmilchkuvertüre; weiter
  • 204 Leser

Kurz und bündig

Gesprächskreistreffen in Essingen Der Förderverein „Essinger Seniorenbetreuung“ veranstaltet am Donnerstag, 3. Februar, einen Gesprächskreis. Ab 9.45 Uhr können sich Interessierte im Seniorenzentrum Am Seltenbach treffen.Taschenbuch-Tauschbörse in EssingenWie jeden ersten Donnerstag im Monat, findet am 3. Februar, im katholischen Gemeindehaus weiter
  • 359 Leser

Kurz und bündig

Eislaufbahn in Hülen Die Eislaufbahn des Pferdesportvereins Schloss Kapfenburg bei der Reithalle in Hülen ist gepflegt und von 14 bis 19 Uhr in Betrieb.Tüv prüft Zugmaschinen Der TÜV Süd überprüft am 10. Februar, von 13 - 14.30 Uhr im Bauhof in Lauchheim landwirtschaftliche Zugmaschinen. Anmeldung unter Telefon (07961) 9695580.Klettern für AnfängerDer weiter
  • 380 Leser

Die Raiba spendet insgesamt 4500 Euro

Für die Abteilungen Westhausen und Lippach überreichte stellte die Raiffeisenbank Schecks im Wert von insgesamt 4500 Euro aus. V.l: stellvertretender Kommandant Horst Stuber, Bürgermeister Herbert Witzany, Kommandant Martin Weber, die Raiffeisenbankvorstände Reinhard Schemel und Jürgen Keil, Abteilungskommandant Lippach Alois Bühlmeyer, Stellv. Abteilungskommandant weiter
  • 349 Leser

„Einsätze nicht immer einfach“

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen – Hans Frankenreiter ist seit 25 Jahren aktiv dabei
Der Ausbildungsstand der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen ist lobenswert. Das ging aus der Hauptversammlung hervor. Alle Einsätze und Aufgaben des vergangenen Jahres seien souverän gemeistert worden. weiter
  • 371 Leser

Kurz und bündig

Fasching in KösingenDie Faschingsfreunde Kösingen laden zu Veranstaltungen in die Turnhalle ein. Beginn ist am Sonntag, 6. Februar, ab 14 Uhr mit dem Kinderfasching. weiter
  • 5672 Leser

Neue Vereinbarung zum Schulpreis

Ernst-Abbe-Preis: 300 Euro
Zwischen dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins „Erhalt Abbe’schen Gedankenguts“ Adalbert Hanßen und dem Schulleiter des Ernst-Abbe-Gymnasiums, Ulrich Wörner, wurde dieser Tage eine Vereinbarung zur Vergabe des Ernst-Abbe-Schulpreises unterzeichnet. weiter
  • 300 Leser

Hug fordert Disziplin

Katholischer Kirchenchor St. Peter und Paul zieht Bilanz
Den hohen musikalischen Leistungsstand des Chors lobte Vorsitzender Klaus Müller bei der Hauptversammlung des katholischen Kirchenchors St. Peter und Paul in Oberkochen. weiter
  • 329 Leser

Kurz und bündig

Sprachentwicklung und -förderungWie können wir die Sprachentwicklung unserer Kinder im Vorschulalter unterstützen? Gertrud Kern wird am Montag, 7. Februar, 19.30 Uhr, in einem Vortrag bei der VHS Ostalb in der Friedrich-von-Keller-Schule auf diese Frage eingehen. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de .Faschingsball im SeniorenheimUnter weiter
  • 276 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd-Neubronn. Gretle Beerbaum, Spatzenmühle 1, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Lina Schneider, Wildenhof 16, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Michael Thellmann, Rötenbergstr. 12, zum 79. Geburtstag,Bopfingen. Sadettin Yasar, Spitalgasse 15, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Otto Grimminger, Rosenstr. 16, zum 83. weiter
  • 213 Leser

Mord(s)fälle – böse bis skurril

Literarische Reihe in Schorndorf
Das Kulturforum Schorndorf veranstaltet zusammen mit der Stadtbücherei Schorndorf die literarische Reihe Mord(s)fälle. Die Facetten der Kriminalliteratur – von böse über skurril bis hin zu humorvoll – finden in der Lesereihe ihren Ausdruck. weiter
  • 454 Leser
Schaufenster
Grachmusikoff„Too old to die young!“, so lautet das Motto von Grachmusikoff. Blues, Blos’n Fun ist zu erleben am Freitag, 11. Januar, 20.30 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach. Die Band steht nun schon im 33. Jahr auf den Bühnen des Landes und spielt nach wie vor diese Mixtur aus Blues, Balladen und Polka – aufgefrischt mit altem weiter
  • 452 Leser
Rieser Kaleidoskop
Theater brummt Die 2010 von Nico Jilka gegründete und selbst gebaute „Schauspiel-Manufaktur“ im ehemaligen Nördlinger Stabilo-Gebäude mit rund 100 Plätzen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Ausverkauft waren die Vorstellungen im vergangenen halben Jahr. So wie auch bei der Premiere von „Sex, – aber mit Vergnügen“, einem weiter
  • 270 Leser

Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Bopfingen Das Kinderbasar-Team der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 5. Februar, von 13 bis 15.30 Uhr, einen Kinderbasar in der Stauferhalle in Bopfingen. Der Erlös ist für gute Zwecke. Verkaufsnummern gibt’s unter Tel. (07362) 922883, (07362) 923858 und (07362) 921038.Kinderbedarfsbörse in weiter
  • 319 Leser

„Kritische Aspekte“

Hähnchenmaststall: Stadt stimmt mit Vorbehalten zu
Ein Bau des Hähnchenmaststalls für knapp 40 000 Hühner wird immer wahrscheinlicher. Die Stadt Aalen sieht keine Gründe, den Bau nicht zu genehmigen. Allerdings bittet sie das Landratsamt als Genehmigungsbehörde um eine gründliche Prüfung des Standorts. Es geht um mögliche Geruchs- und Lärmbelästigungen der Anwohner. weiter
  • 5
  • 548 Leser

Das neue Gymnasium

Informationen und Beratung: Dorothea Ewers und Karin Rieber, Tel. (0 79 61) 5 51 72, E-Mail: sekretariat.ellwangen@kolping-bildungswerk.de. Eine Informationsveranstaltung dazu findet am Samstag, 12. Februar, um 10 Uhr im Kolping-Bildungszentrum Ellwangen, Mühlgraben 12, statt. weiter
  • 6606 Leser

Weiteres Gymnasium in der Stadt

Das Kolping-Bildungswerk will in Ellwangen ein kleines Sozialwissenschaftliches Gymnasium eröffnen
Die Schulstadt Ellwangen bekommt ein viertes, wenn auch kleines Gymnasium: Zum Schuljahr 2011/2012 eröffnet das Kolping-Bildungszentrum Ellwangen ein berufliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlicher Richtung (SG). Wie groß das Interesse daran ist, wollen die Betreiber am 12. Februar an einem Infoabend ausloten. weiter
  • 5
  • 493 Leser

Polizeibericht

Auto überschlägt sichEllwangen. Am Dienstag gegen 14.45 Uhr war ein 30-jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße 290 von Ellwangen in Richtung Jagstzell unterwegs. Als er einen Traktor überholen wollte, bemerkte er zu spät, dass der hinter ihm fahrende Wagen auch zum Überholen angesetzt hatte und bereits auf der linken Fahrbahnseite fuhr. Es kam zur weiter
  • 381 Leser

Neunte Abfüllung des Ellwanger Fasnachtsbieres

Bereits zum 9. Mal in Folge würdigt die Ellwanger Rotochsen-Brauerei das große Engagement der Fasnachter mit einer 5,1 Promille starken Sonderabfüllung des „Ellwanger Fasnachts-Bieres“. Alexander Veit stellte jetzt dem Ellwanger Narrenrat das „mild gehopfte, aromatische“ Exportbier vor. Das Bier wird in 0,33 Liter-Flaschen ausgeschenkt weiter
  • 305 Leser

Eine etwas andere Fasnacht

Die „Stuttgarter Saloniker“ geben am 11. Februar ein Faschingskonzert
Weil dieses Konzert im Vorjahr alle begeistert hat, die es miterlebten, buchte das Kulturamt die „Stuttgarter Saloniker“ erneut für ein „Faschingskonzert“ in der Stadthalle. weiter
  • 226 Leser

Helfen lernen – und Nein sagen

Der Sozialführerschein hat sich etabliert – Erfahrungen von Teilnehmern und Ausbildern
Einfach rumsitzen, die Hände in den Schoß legen? „Das ist wirklich nicht mein Ding“, sagt Ingeborg Buchheister ganz entschieden. Auch als Rentnerin will sie etwas Nützliches tun. Und vielleicht manches richtiger machen, wofür sie früher keine Zeit hatte. „Für mich ist das mit dem Sozialführerschein genau das Passende“, findet weiter
  • 774 Leser

Die Wahl im Blick

Mitgliederversammlung der Jungen Union Ellwangen
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Jungen Union Ellwangen im „Hirsch“ in Neunheim statt. Dabei zeigte sich die Junge Union kämpferisch und zuversichtlich für die bevorstehende Landtagswahl. Der Vorsitzende Thomas Häfele wurde mit rund 96 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. weiter
  • 5
  • 345 Leser

Pfahlheimer Fasching

Limesnarren planen Bürgerball und Umzug
Der Bürgerball und der Rosenmontagsumzug bilden alljährlich die Höhepunkte der Pfahlheimer Fasnacht. Die Vorbereitungen hierfür sind bereits in vollem Gange. Parallel dazu sind die Pfahlheimer Limesnarren bei befreundeten Narren unterwegs. weiter
  • 508 Leser

Einfach, himmlisch, gut

Wasseralfinger Vesperkirche startet am Sonntag, 6. Februar, mit einem Gottesdienst in der Magdalenenkirche
„Einfach, himmlisch, gut.“ So lautet das Motto der 15. Wasseralfinger Vesperkirche, die am kommenden Sonntag, 6. Februar, startet. Den Auftakt der vierwöchigen Aktion in der Magdalenenkirche macht traditionell ein Gottesdienst mit Chor und Grußworten um 10 Uhr. weiter
  • 4
  • 525 Leser

Datenermittlung in Auftrag gegeben

Gemeinderat Ellenberg diskutiert Datenerhebung zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr
Am Dienstagabend hat sich der Ellenberger Gemeinderat erneut mit der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr befasst. In der Sitzung wurde ein Büro damit beauftragt, die bei der Befliegung gewonnenen Daten auszuwerten. Außerdem hatte die Gemeinde ein Gutachten zur Mobilfunkbelastung in Auftrag gegeben, dessen Ergebnis in Kürze vorgestellt werden weiter
  • 372 Leser

Die Fachkräfte suchen

WiRO unterstützt beim Gewinnen von neuen Mitarbeitern
Studien belegen, dass sich in Ostwürttemberg als Innovationsstandort die Gewinnung von hochqualifizierten Mitarbeitern zunehmend schwieriger gestalten wird. Dieser Entwicklung gegensteuern will die WiRO mit einer Online-Plattform, die Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Kräften unterstützt. weiter
  • 738 Leser

„Gekauft in Germany“ herausstellen

Marketing-Club Ostwürttemberg untersucht den Mythos vom „König Kunde“
„König“, „Freund“, wahlweise auch „das meistgefürchtete Wesen der Handelswelt“: Die Etiketten, die der Kunde im Marketing mit sich trägt, sind ebenso zahlreich wie die Klischees über die vermeintliche „Servicewüste Deutschland“. Was ist dran am „Mythos vom König Kunde?“ Prof. Alexander Haubrock weiter
  • 675 Leser

DRK steht vor großen Aufgaben

Acht Aktive erreichen beim Landeswettbewerb das Goldene Leistungsabzeichen
Mit einer herausragenden Jahresbilanz 2010 knüpft der DRK-Ortsverein Röhlingen nahtlos an seine Erfolge der letzten Jahre an. Bei der Jahreshauptversammlung präsentierte Vorsitzender Eugen Maile eindrucksvolle Zahlen: 7 361 Einsatzstunden von 48 Helferinnen und Helfern seien Spiegelbild eines beispielhaften bürgerschaftlichen Engagements, von dem die weiter
  • 368 Leser

Die Kastelruther Spatzen kommen

Ellwangen. Die Kastelruther Spatzen sind wieder unterwegs und gastieren im Rahmen ihrer Tournee „Immer noch … wie am ersten Tag“ am Donnerstag, 10. März, um 19.30 Uhr in der Rundsporthalle. Karten gibt es unter anderem unter der Ticket-Hotline (0 73 61) 6735, in Ellwangen bei der Tourist-Information, in Aalen beim WZ-Ticketservice, weiter
  • 325 Leser

Kurz und bündig

Narrabaum der Oichgoischd’r Es ist wieder viel geboten, wenn die Neunam’r Oichgoischd’r am Freitag, 4. Februar, ihren Narrenbaum aufstellen. Um 18.30 Uhr macht sich die Narrenschar im Fackelschein von der Schwarzgasse in Richtung Dorfplatz auf, begleitet durch die Guggamusik der Lochamer Burgtroll-Gugga. Am Dorfplatz wird dann der weiter
  • 372 Leser

Wildgänse im Visier

Jagdgenossen klagen und wollen das Abschussverbot knacken
Die Dalkinger Jagdgenossen blickten in ihrer Hauptversammlung auf das Jahr 2010 zurück. weiter
  • 1
  • 355 Leser

Für St. Katharina

Die Filialgemeinde Rötlen der Kirchengemeinde Röhlingen hatte allen Grund zur Freude: Anton Rieger, langjähriger Stadtrat und Gönner des ehrenamtlichen Engagements, feierte vor kurzem seinen Geburtstag in der Rötlener „Traube“. Er bat seine Gäste, statt ihm Geschenke zu machen, doch eine Spende für die dringend anstehende Dachsanierung der weiter
  • 295 Leser

Holzbau Binz ehrt Mitarbeiter

Bei der Betriebsfeier der Firma Holzbau Binz GmbH & Co. KG in Pfahlheim sind sieben Mitarbeiter für ihre langjährige Treue geehrt worden. Klaus Lechner aus Stocken hat bereits vor 30 Jahren mit der Ausbildung zum Zimmerer im Betrieb angefangen. Heute arbeitet er als Montageleiter auf den Baustellen beim Erstellen von BINZ-Gebäuden. Ebenfalls für weiter
  • 315 Leser

Von einer hoffnungsvollen Einsicht

KinoZeitung zeigt am Donnerstag erstmals überhaupt in einem deutschen Kino „Tage die bleiben“
„Tage die bleiben“ heißt der Film, den die KinoZeitung am Donnerstagabend im Gmünder Turmtheater zeigt. Exklusiv in einem deutschen Kino als Premieren-screening. Mit dabei sind die Regisseurin Pia Streitmann und die Produzenten Fritz Böhm und Christoph Strunck. weiter
  • 5
  • 639 Leser

Riesenspaß mit den Giants

Nördlinger Profibasketballer unterrichten Sport an der Werkrealschule Bopfingen
„Die Giants kommen!“ rufen begeistert die Schüler der Werkrealschule Bopfingen. Für 40 Fünftklässler stehen am Donnerstagvormittag zwei besondere Sportstunden auf dem Programm. weiter
  • 482 Leser

Kontakta soll die Region verbinden

Die Verbrauchermesse hat am Mittwoch offiziell ihre Tore geöffnet – Lokalprominenz zum Start der Schau
Es ist ein Neustart, und ein Zeichen von Kooperation in der Region. Aalen und Heidenheim organisieren die Kontakta, die große Verbrauchermesse mit 220 Ausstellern. Lokalpolitiker loben den neuen regionalen Geist, und hoffen auf ein Schaufenster für die Wirtschaft und die Stärken ganz Ostwürttembergs. weiter

Farblicher Akzent

Kunstwerk für das evangelische Gemeindehaus
Ein Bild haben Mitglieder des evangelischen Kirchengemeinderates in Bopfingen gemeinsam gemalt. Das Werk ziert nun das Treppenhaus im Gemeindehaus. weiter
  • 345 Leser

Weltschmerz in Töne gegossen

Fado-Sängerin Ana Moura zu Gast beim Gschwender Musikwinter
Mit Mick Jagger stand sie auf der Bühne, in Portugal füllt sie die ganz großen Hallen, Ana Moura ist ein Star. Und doch lässt sie keinen Zweifel zu: „Ich gehöre dem Fado, ich bin eine Fadista.“ weiter
  • 486 Leser

Kennedy brilliert bei Jazz Lights

Der Kartenverkauf für die 21. Jazz Lights hat begonnen – Nigel Kennedy Band setzt am 9. April ein Highlight
Knapp zwei Monate noch, dann beginnen die 21. Jazz Lights. Schon jetzt können sich Festival-Freunde die Eintrittskarten für vier Jazz Lights-Konzerte sichern: Die Tickets für die Nigel Kennedy Band, das Duke Ellington Orchestra, das Markus Minarik Trio und die Zydeco-Playboys liegen bereits bei den offiziellen Vorverkaufsstellen bereit. weiter
  • 559 Leser

Geheimnisse über Abtsgmünd

Seit Ende 2009 arbeitet eine Gruppe namhafter Historiker der Region am neuen Heimatbuch
875 Jahre Ortsgeschichte feiern die Abtsgmünder in diesem Jahr. Ein Jubeldatum, das die Gemeinde zum Anlass nimmt, ein umfassendes Heimatbuch herauszugeben. Federführend beauftragt ist damit der Aalener Dr. Rainer Lächele. Bei seiner Arbeit hat der freiberufliche Historiker bekannte, aber auch bisher unbekannte Abtsgmünder Fakten, Dokumente und Daten weiter
  • 5
  • 502 Leser
130 Gartenhauseinbrüche und fast 20 Fahrzeugaufbrüche aufgeklärt

Großer Ermittlungserfolg in Weinstadt

Tierfallensteller geschnappt: 50 tiefgefrorene Singvögel und ein Eichhörnchen entdeckt

Weinstadt. Nach insgesamt mehr als 130 Gartenhauseinbrüchen und nahezu 20 Fahrzeugaufbrüchen können die Bürger aus Weinstadt im Rems-Murr-Kreis wieder aufatmen. Seit Mitte Oktober 2010 kam es in Weinstadt immer wieder zu Gartenhauseinbrüchen. Im gesamten Stadtgebiet wurden Gartenhäuser aufgebrochen, wobei schwerpunktmäßig

weiter
  • 644 Leser

Kreissparkasse Ostalb – weiterhin klar die Nr.1

Der führende regionale Finanzdienstleister verzeichnete 2010 überdurchschnittliche Wachstumsraten und Rekordwerte
Die Kreissparkasse Ostalb hat 2010 ihre Position als regionaler Finanzdienstleister Nr. 1 und verlässlicher Partner von Handwerk und Mittelstand konsequent ausgebaut und mit neuen Rekordzahlen unterstrichen: Die Bilanzsumme stieg um 149 Mio. auf über 4,64 Mrd. Euro, das Betriebsergebnis kletterte auf 51 Mio. Euro. „Mit unseren Zuwachsraten in weiter
  • 748 Leser

Polizei warnt vor Trickdieb

Aalen-Wasseralfingen. Ein 74-jähriger Wasseralfinger wurde am Mittwochmittag Opfer eines äußerst fingerfertigen Trickdiebes und verlor dabei 300 Euro.

Die Vorgehensweise ist nicht neu, alles geschieht unter den Augen des Opfers, aber so geschickt, dass während der Tathandlung nicht der Hauch eines Verdachts entsteht. Der Täter

weiter
  • 714 Leser

Dioxin-Eier: Die Mehrheit hat keine Angst

Neue Umfrage: Richtige Entscheidung, dass ARD und ZDF auf Live-Bilder der Tour de France ab 2012 verzichten??

Mehr als die Hälfte aller Teilnehmer unserer vergangenen Online-Umfrage lässt sich vom Dioxin-Skandal nicht verunsichern. Mehr als 56 Prozent antworteten mit: "Davon lasse ich mich nicht verunsichern." Immerhin knapp 19 Prozent sagen: "Ich esse jetzt keine Eier mehr." Knapp 25 Prozent geben an, zwar verunsichert zu sein, aber nicht auf Eier

weiter
  • 698 Leser

Kreissparkasse Ostalb: Zahlen + Fakten 2010 (im Vgl. zu 2009)

Bilanzsumme: 4,640 Mrd. Euro (+3,3%)Kunden-Einlagen: 3,517 Mrd. Euro (+3,4%)Kunden-Ausleihungen: 2,553 Mrd. Euro (+3,2%)Betriebsergebnis: 51 Mio. EuroBilanzgewinn: 4 Mio. Euro (+2,5%)Mitarbeiter: 1065 (1058)Auszubildende: 103 (101) Sparkassenstiftung: 5,0 Mio. Euro (+11%)Ausschüttung S-Stiftung: 150.000 bis 200.000 EuroSpenden/Sponsoring: über 1,0 Mio. weiter
  • 619 Leser
Nach dem schweren Unfall am Dienstagabend:

Gesuchter Fahrer meldet sich

Aalen-Wasseralfingen. Der Fahrer des schwarzen Pkw, der seit gestern Abend auch über die Medien gesucht wurde, weil er im Verdacht stand, gegen 20.10 Uhr den Unfall auf der Kreisstraße zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen ausgelöst zu haben, hat sich bei der Polizei gemeldet. Da zwischen dem Pkw des bislang Gesuchten und dem Unfall-Pkw

weiter
  • 5
  • 1993 Leser
Angemerkt

Privileg und Quote

Wie fördert diese Gesellschaft unerkannte Genies? Was tun wir gegen die Verschwendung von Talenten, weil gut begabte Frauen und Männer nicht gefördert werden und in unterfordernden Positionen steckenbleiben?In den grauen Kontoren, wo aufschwungarme Arbeitsleben absolviert werden, sitzen sicherlich viele kluge Männer und Frauen, die das Zeug haben für weiter
  • 4
  • 843 Leser
Mit einer breiten Vielfalt an Ausstellern zeigt der Ellwanger Hochzeitssonntag am kommenden Sonntag, 6. Februar, alles rund ums Heiraten, das gelungene Fest und den Schmuck fürs Leben. Der cross7media Hochzeitssonntag lädt alle zukünftigen Brautpaare, Eltern, Freunde und Bekannte ein, sich von den glänzenden Ideen verzaubern und inspirieren zu lassen.Wo weiter

Vier Kompletträder gestohlen

Aalen. Aus einer Tiefgarage im Saumweg wurden vier Sommer-Kompletträder der Marke Goodyear mit Alu-Felgen, welche auf einem Stellplatz gelagert waren, entwendet. Die Räder haben einen Gesamtwert in Höhe von 1200 Euro.

Der Diebstahl ereignete sich im Zeitraum vom 6. Januar bis 1. Februar. Da sich der Eigentümer in diesem Zeitraum

weiter
  • 589 Leser

Junge Frau schwer verletzt im Auto eingeklemmt

Die Polizei sucht zeugen zu einem schweren Verkehrsunfall, der sich gestern am Dienstagabend um 20 Uhr auf der Kreisstraße 3311 zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen ereignete. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr eine schwarzer Kleinwagen von Wasseralfingen in Richtung Hüttlingen und überholte dabei mit überhöhter Geschwindigkeit in etwa in Höhe weiter
  • 2251 Leser

Grüne: kein Promi-Bonus beim Job

Aalen. Die Fraktion der Grünen im Gemeinderat bezeichnet in einer Pressemitteilung die öffentliche Ankündigung von Bürgermeister Fehrenbacher beim KSV, einem Spitzenringer eine Arbeitsstelle bei den Stadtwerken anbieten zu wollen, als starkes Stück.Es liege weder in der Kompetenz Fehrenbachers, über Stellenangebote bzw. -besetzungen bei den Stadtwerken weiter

Ältere Arbeitslose haben es besonders schwer

Winterwetter treibt die Zahl der arbeitslos gemeldeten nach oben – trotzdem fast überall bessere Zahlen als 2010
„Die Zahl der arbeitslos Gemeldeten in Ostwürttemberg ist aufgrund des frostigen Winters im Januar um 0,4 Prozent angestiegen; die Quote liegt jetzt bei 4,9 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies aber immer noch ein positives Ergebnis: Im Januar 2010 lag die Arbeitslosenquote sogar bei 5,9 Prozent“, sagt Arbeitsamts-Chef Hans-Joachim weiter
  • 5
  • 644 Leser

Fritz Kuhn: „Fotovoltaik glitzert derzeit“

Fraktionsvize der Grünen im Bundestag, zu Besuch im Energiekompetenzzentrum Böbingen
Altbausanierungen müssten im Vordergrund stehen. Vor allem Ältere zögen da aber oft nicht mit. Das sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Fritz Kuhn, bei seinem Besuch des Energiekompetenzzentrums Ostalb in Böbingen. weiter
  • 3
  • 578 Leser

Polizeibericht

Reh rannte vor BusAalen-Dewangen. Am Montag gegen 18.50 Uhr wurde auf der K 3326, kurz nach Hammerstadt, ein auf die Fahrbahn laufendes Reh von einem Linienbus erfasst, der aus Richtung Dewangen kommend in Richtung Unterrombach fuhr. Das Reh wurde durch den Aufprall schwer verletzt und musste durch einen Jäger von seinen Leiden erlöst werden. Am Bus weiter
  • 378 Leser
Zur Person

Konrad A. Theiss

Aalen. Konrad A. Theiss feierte gestern seinen 70. Geburtstag.Theiss war Mitglied der Geschäftsleitung der Firma Süddeutscher Zeitungsdienst in Aalen (Gmünder Tagespost und Schwäbische Post) sowie des Konrad Theiss Verlages in Stuttgart. Mit gleicher Funktion steuerte er neun Jahre lang bis 1996 den regionalen Rundfunksender „Radio 7 Ostalb“. weiter
  • 601 Leser
Aus der Region
Berufung erlaubtFrankenhardt. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg hat die Berufung des Regionalverbandes Heilbronn-Franken gegen ein Urteil zur Teilfortschreibung „Windenergie“ zugelassen. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht Stuttgart das Haller Landratsamt verpflichtet, einem Betreiber von Windkraftanlagen einen Bauvorbescheid weiter
  • 355 Leser

Neue kirchenpolitische Grenzen?

Aalen und Gmünder Kirchenbezirk: Debatte um veränderte Wahlkreisgrenzen für die Landessynode
Schon vor knapp sechs Jahren gab es sie, die Diskussion um die Grenzen der Wahlkreise für die Landessynode der evangelischen Kirche. Damals wollten die Gmünder Evangelischen den gemeinsamen Kreis mit Schorndorf verlassen in Richtung Aalen. Jetzt haben die Aalener das Thema neu angestoßen. Gmünds Dekan Immanuel Nau hält den Ball aber lieber flach. weiter
  • 673 Leser

Regionalsport (9)

SV Aalen I im Abstiegskampf

Schach, Landesliga Ostalb
Nach einer 3,5:4,5-Niederlage gegen Leinzell befindet sich der SV Aalen I im Zugzwang. Denn: Will man nicht absteigen, muss ein Sieg gegen Grunbach III her. weiter
  • 291 Leser

40 Medaillen für TSG Abtsgmünd

Schwimmen, Schwimmfest in Fellbach: Hoyer gewinnt Finale über 50m Rücken
Mit 363 Teilnehmern aus 16 Vereinen war das Schwimmfest in Fellbach sehr gut besucht, 16 Teilnehmer kamen aus Abtsgmünd. Die TSG Abtsgmünd konnte insgesamt 40 Medaillen bei 76 Starts und viele tolle Platzierungen mit vielen neuen Bestzeiten erzielen. weiter
  • 245 Leser

Bewegung in freier Natur

Wintersport: Norbert Barthle war deutscher Teamchef beim Interski-Kongress
„Wir wollen noch mehr Menschen für den Schneesport begeistern,“ sagt Norbert Barthle und bringt damit die Botschaft des Interski-Kongresses in St. Anton auf den Punkt, bei dem sich zweieinhalbtausend Skisportlehrer umfassende Gedanken zum Wintersport gemacht haben. weiter
  • 216 Leser

Die Gewinner

Die Schwäbische Post hat Karten verlost. Je zwei Tickets für den Sparkassencup haben gewonnen: Helmut Merz (Fachsenfeld), Sabine Vetter (Wasseralfingen), Klaus Weißbrodt (Essingen), Otto Hegele (Abtsgmünd), Elisabeth Fritz (Abtsgmünd), Hildegard Staudenmaier (Oberkochen), Michaela Liedtke-Sünder (Aalen-Waldhausen), Günther Maslo (Oberkochen). Die Karten weiter
  • 322 Leser

Mit Ostalb-Staffeln

Leichtathletik, Sparkassen-Cup am Samstag
Beim 25. Sparkassen-Cup am Samstag sind nicht nur Weltklasseathleten am Start. Zum Auftakt des Meetings starten die Schülerstaffeln durch. Mit dabei in der Schleyer-Halle sind 60 junge Athleten aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 314 Leser

Wasseralfingen siegt im Verfolgerduell

Tischtennis, Verbandsklasse Süd, Herren
Mit 9:4 gewann die DJK Wasseralfingen das Verfolgerduell gegen den TTC Loßburg-Rodt in der Verbandsklasse Süd überraschend deutlich. Und das, obwohl das Gästeteam mit drei ausländischen Spitzenspielern in seiner Bestbesetzung antrat. weiter
  • 364 Leser

Senioren in Topform

Leichtathletik, BaWü-Meisterschaften, Senioren
Mit sechs Medaillen unterstrichen die Senioren der LG Rems-Welland bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften ihre Spitzenstellung. Zwei Meister und drei Vizemeister und einen Drittplatzierten brachte das Team hervor. weiter
  • 238 Leser

Gold für Kevin Henkel

Ringen, Baden-Württembergische Meisterschaften, Jugend: KG Dewangen/Fachsenfeld holt drei Medaillen
Einem vollen Medaillensatz holten die vier Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld bei den Baden-Württembergischen Juniorenmeisterschaften in Asperg. Damit sind die Voraussetzungen für die Deutschen Meisterschaften gut. weiter
  • 307 Leser

Hohn hat die Nase vorn

Fußball, 3. Liga: Eine Verletzung im „falschen Moment“ kostet Tim Bauer den Platz
Des einen Freud, des andern Leid. Mario Hohn hat seine Chance genutzt und sich auf der linken Abwehrseite festgespielt. Zum Leidwesen von Tim Bauer, der bisher noch wenig Möglichkeiten hatte, sich seinem neuen Cheftrainer Ralph Hasenhüttl zu empfehlen. weiter
  • 4
  • 950 Leser

Überregional (86)

'All das tut mir leid'

Angeklagter im Winnenden-Prozess zeigt Reue - Freispruch gefordert
Erstmals hat der Angeklagte Jörg K. im Winnenden-Prozess persönlich den Opfern sein Mitleid ausgesprochen. Seine Verteidiger fordern einen Freispruch für den 52-jährigen Vater des Amokläufers Tim K. weiter
  • 295 Leser

'Dialogforum' zu Stuttgart 21

Experte soll Gegner und Befürworter zusammenführen
Die CDU/FDP-Landesregierung will den Bau von Stuttgart 21 durch ein 'Dialogforum' begleiten. Es sei ihr ein wichtiges Anliegen, den mit der Schlichtung aufgenommenen Gesprächsfaden mit den Kritikern 'nicht abreißen zu lassen', sagte Regierungschef Stefan Mappus (CDU). Das geplante Forum soll der Chef des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Johann-Dietrich weiter
  • 280 Leser

'Fairer Handel' wächst

Weltweit 3,4 Milliarden Euro Umsatz - Deutsche sind eher zurückhaltend
Ob Schokolade, Kaffee oder Blumen - immer mehr Deutsche greifen zu fair gehandelten Produkten. Die Umsätze wachsen zweistellig. Ob der Weg aus der Nische gelingt, ist aber hierzulande nach wie vor fraglich. weiter
  • 515 Leser

'Mubarak muss das Feld räumen'

Islam-Expertin: Keine Parallele zu Iran 1979
Bisher sind keine religiösen Motive hinter dem Aufstand in Ägypten zu erkennen. Diese Überzeugung vertritt die Islam-Expertin Professor Gudrun Krämer von der Freien Universität Berlin in unserem Interview. weiter
  • 333 Leser

Alle Todesopfer zweifelsfrei identifiziert

Alle zehn Opfer des tragischen Zugunglücks vom Samstagabend bei Oschersleben in Sachsen-Anhalt sind identifiziert. Bei den Opfern handelt es sich um vier Mädchen und Frauen im Alter von 12 bis 61 Jahren und sechs Männer im Alter von 33 bis 74 Jahren, wie Staatsanwaltschaft und Polizei gestern mitteilten. Neun der Opfer stammten aus dem Landkreis Harz, weiter
  • 297 Leser

An der falschen Stelle gespart

Straßenschäden werden nur provisorisch repariert
Der Zustand von Baden-Württembergs Straßen verschlechtert sich zunehmend. Saniert wird aber nur oberflächlich - aus Kostengründen. Die Landesvereinigung der Bauwirtschaft sieht akuten Handlungsbedarf. weiter
  • 493 Leser

Angeblich ältester Mensch gestorben

Der angeblich älteste Mensch der Welt ist gestorben - die Amerikanerin Eunice Sanborn. Sie wurde 114 Jahre und 195 Tage alt und schlief am Montag in ihrem Wohnort Jacksonville (Texas) 'friedlich ein', wie ihr Ziehsohn David French der Lokalzeitung sagte. Sanborn, die nach Medienangeben drei Ehemänner überlebte, stammt ursprünglich aus dem US-Staat Louisiana weiter
  • 317 Leser

Arbeitslosigkeit steigt wieder

Bundesweit mehr als 3,3 Millionen Menschen ohne Job
Der harte Winter hat den Jobaufschwung vorübergehend auf Eis gelegt. Die Zahl der Arbeitslosen stieg zum Jahresbeginn auf deutlich über drei Millionen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) waren im Januar 3,347 Millionen Männer und Frauen ohne Arbeit. Dies waren 331 000 mehr als im Dezember, aber 270 000 weniger als vor einem Jahr. Damit verzeichnete weiter
  • 306 Leser

Atomprotest kurz vor der Wahl

Zwei Wochen vor der Landtagswahl Ende März steht Baden-Württemberg eine Großdemonstration der Anti-Atomkraft-Bewegung ins Haus. Ein Aktionsbündnis will am 12. März eine 45 Kilometer lange Menschenkette vom Kraftwerk Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) bis zur Regierungszentrale in Stuttgart bilden, um gegen die Nutzung der Atomkraft und für eine neue Energiepolitik weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick vom 2. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, Nachholspiel Erzgebirge Aue - FSV Frankfurt 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Kern (41.), 1:1 Gjasula (65.), 2:1 Kempe (68.), 3:1 Curri (89.). - Zuschauer: 7150. 1Hertha BSC 20133435:1742 2FC Augsburg 20114537:1837 3VfL Bochum 20121727:2237 4Erzgebirge Aue 20114523:2237 5MSV Duisburg 20105534:1935 6Greuther Fürth 20105529:1735 7Energie Cottbus weiter
  • 312 Leser

Aus Psychiatrie geflüchtet

Die Polizei fahndet nach einem 30-jährigen Patienten, der am Wochenende bei einem genehmigten Ausgang aus dem Psychiatriezentrum Bad Schussenried (Kreis Biberach) geflüchtet ist. Der Mann hatte vor sechs Jahren in Stuttgart-Zuffenhausen drei Gottesdienstbesucher mit einem Samuraischwert verletzt und eine 43-jährige Frau getötet. Wegen seiner schweren weiter
  • 339 Leser

Baden-Württemberg auf der Belinale

Dieter Kosslick, seit 2001 Leiter der internationalen Filmfestspiele Berlin, wurde 1948 in Pforzheim geboren. Aber wohl nicht nur deswegen spielen Produktionen und Filmemacher aus Baden-Württemberg auf der Berlinale häufiger eine gute Rolle. Im Berlinale-Wettbewerb ist in diesem Jahr der Stuttgarter Regisseur Andres Veiel mit seinem Spielfilm-Debüt weiter
  • 409 Leser

Bayern auf dem Spitzenplatz abgelöst

Der Freistaat Bayern hat erstmals seit zwei Jahren eine höhere Arbeitslosenquote als Baden-Württemberg. Im Januar waren rund 321 800 Menschen in Bayern auf Jobsuche, das sind 51 900 mehr als im Dezember, die Quote stieg somit um 0,8 Punkte auf 4,8 Prozent. 'Trotzdem ist nicht nur das Niveau des Vorjahres, sondern auch das Niveau von vor der Krise unterschritten weiter
  • 443 Leser

Beliebteste Marken kommen aus Japan

Fair-Trade-Marken zählen nach wie vor nicht zu den begehrtesten Marken in Deutschland: Die japanischen Elektronikkonzerne Canon, Panasonic und Sony belegten im Marken-Ranking des Marktforschungsinstituts Yougov die vordersten Plätze. Die stärkste deutsche Marke war der Untersuchung zufolge die Kosmetik- und Pflegemarke Nivea. In den 'Brand Index Top weiter
  • 466 Leser

Boris Palmer will nicht der böse Bube sein

Tübinger OB wiegelt im Streit um B 27 ab
Zollernalb-Politiker werfen dem Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer vor, er bremse den Ausbau der B 27. Palmer wehrt sich gegen die Vorwürfe. weiter
  • 331 Leser

Brüssel begrüßt Merkels Wirtschaftspläne

. Die bisher noch inoffiziellen Vorschläge von Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine europäische Wirtschaftsregierung werden in Brüssel positiv aufgenommen. Eine ganze Reihe von Elementen sei bereits in den Gesetzesvorschlägen der EU-Kommission enthalten, die augenblicklich von den EU-Staaten und dem Europaparlament debattiert werden, hieß es in Brüsseler weiter
  • 526 Leser

Bäcker im Land beschließen Tarif

Zum ersten Mal nach 15 Jahren hat das Bäckerhandwerk in Baden-Württemberg wieder einen eigenen Lohn- und Gehaltstarifvertrag. Auf den Vertrag hätten sich die beiden Landesinnungsverbände des Bäckerhandwerks mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) nach langen Verhandlungen geeinigt, teilte der Landesinnungsverband für das Württembergische weiter
  • 413 Leser

Datenfluss hat ein Leck

Transatlantisches Swift-Abkommen weist große Mängel auf
Das transatlantische Bankdatenabkommen Swift sorgt erneut für Wirbel: Die Vereinbarung gibt US-Terrorfahndern tiefere Einblicke in die Finanzen europäischer Bankkunden als bislang bekannt. weiter
  • 274 Leser

Dem deutschen Wald geht es etwas besser

Naturschutzbund warnt dennoch vor Klimawandel und Überdüngung
Obwohl jede zweite Eiche schwer erkrankt ist, hat sich der Zustand des deutschen Waldes 2010 leicht gebessert. Das ist das Fazit des Waldschadensberichts, den das Bundeslandwirtschaftsministerium vorgelegt hat. Die Verbesserung ist auf die Erholung der Buche zurückzuführen. Die Eiche dagegen leidet unter sauren Böden und Fraßschäden von Schmetterlingsraupen. weiter
  • 314 Leser

Der Angstnehmer

Enorme Leistungen für die Geschichtsforschung: Historiker Fritz Stern feiert den 85. Geburtstag
Fritz Stern ist ein Brückenbauer. Der Historiker, der heute 85 wird, hat stark zum Verständnis zwischen Amerikanern, Briten und Deutschen beigetragen. weiter
  • 375 Leser

Der Arzt stoppt Britta Steffen

Wegen Bronchitis kein Start beim Länderkampf gegen die Briten
Wieder krank: Wegen Bronchitis muss Top-Schwimmerin Britta Steffen noch auf ihr Langbahn-Comeback warten. Für den weiteren Saisonaufbau macht sich die Doppel-Olympiasiegerin aber keine Sorgen. weiter
  • 362 Leser

Deutsche Seehäfen liegen hinten

Die Krise ist gemeistert, doch hierzulande wird zu wenig investiert - Rotterdam liegt vorn
Die Umschlagszahlen steigen: In den deutschen Häfen herrscht wieder reger Betrieb. Doch von Rekordzahlen der vergangenen Jahre sind sie noch entfernt. Neidisch gehen die Blicke nach Rotterdam. weiter
  • 487 Leser

Die wahren Stars sind immer die Filme

Filmprominenz hat sich für die Berlinale reichlich angesagt, aber die wahren Stars auf diesen Festspielen soll auch dieses Jahr die Filme selbst sein. weiter
  • 282 Leser

Dirk Nowitzki trifft wie in alten Zeiten

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat sich mit den Dallas Mavericks im Rennen um die besten Playoff-Plätze der NBA zurückgemeldet. Mit dem 102:92 gegen die Washington Wizards feierten die 'Mavs' den fünften Sieg in Serie. Mit 24 Punkten war der 32-Jährige bester Werfer der Partie. Dallas verteidigte mit 32:15 Siegen Rang drei in der Western Conference. weiter
  • 341 Leser

DIW-Präsident Zimmermann gibt auf

Der umstrittene Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Klaus Zimmermann, gibt auf: Nach langem Streit geht er zur Jahresmitte. weiter
  • 431 Leser

Djokovic rückt Federer auf die Pelle

In der Tennis-Weltrangliste geht es hinter Spitzenreiter Nadal richtig eng zu
Nach seinem zweiten Triumph bei den Australian Open hat Tennisprofi Novak Djokovic wieder Platz zwei in der Weltrangliste im Visier und nur noch 85 Punkte Rückstand auf Roger Federer. Der drittplatzierte Serbe erhöhte sein Konto durch den Sieg in Melbourne von 6240 auf 7880 Zähler, der Schweizer fiel durch seine Halbfinal-Niederlage gegen Djokovic von weiter
  • 337 Leser

Erfreuliche Überraschungen

Sparkassen bilanzieren ein Jahr, das keiner so erwartet hätte
Vor einem Jahr befürchteten die Sparkassen größere Kreditausfälle. Gekommen ist genau das Gegenteil. Probleme bleiben dennoch: Landesbanken, Verbraucherschutz-Vorgaben, EU-Einlagensicherung. weiter
  • 504 Leser

Es brodelt am Shinmoedake

Vulkan in Südjapan spuckt Gas, Asche und Felsbrocken
Der seit einer Woche wieder aktive südjapanische Vulkan Shinmoedake hat bei seiner bislang größten Eruption gestern eine riesige Wolke aus Gas, Asche und Felsbrocken ausgestoßen. Im Umkreis von acht Kilometern gingen Fensterscheiben zu Bruch. Große Flächen und viele Straßen um den 1421 Meter hohen Vulkan auf der Insel Kyushu sind mit Asche und Felsbrocken weiter
  • 313 Leser

Feldzug gegen Steuerabzug

Rechnungshof: Absetzbarkeit von Handwerkerrechnungen abschaffen
Seit 2008 können Handwerkerleistungen steuerlich geltend gemacht werden. Jetzt hagelt es Kritik: Die Förderung sei zu teuer und gehe am Ziel vorbei. weiter
  • 286 Leser

Freundin erdrosselt

Prozess wegen Mordes im Hotelzimmer
Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat gestern vor dem Landgericht Tübingen der Mordprozess gegen einen 21-jährigen Mann begonnen. Ihm wirft die Staatsanwaltschaft vor, in der Nacht vom 30. auf 31. Januar 2010 seine Ex-Freundin im Zimmer eines Reutlinger Hotels mit einem Kabel erdrosselt zu haben. Auf Antrag der Verteidigung schloss die Strafkammer weiter
  • 363 Leser

Für die Wahrheitsfindung war der Angeklagte entbehrlich

Die Abwesenheit des Angeklagten vom Prozess erlaubte das Gericht, weil keine Erkenntnisse zu erwarten seien und er 'entbehrlich' sei. K. fehlte deshalb seit 26. Oktober. Zuvor waren zwei Termine abgesagt worden, weil er krank war oder bedroht worden ist. In der Revision dürfte überprüft werden, ob diese Abwesenheit rechtens gewesen ist. Anwälte äußerten weiter
  • 309 Leser

Haufenweise schwache Batterien

ADAC-Pannenrekord: 'Gelbe Engel' waren 2010 mehr als 4,25 Millionen Mal im Einsatz
. ADAC-Pannenhelfer haben im vergangenen Jahr so viel zu tun gehabt wie nie zuvor. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Bilanz hervor. In mehr als 4,25 Millionen Fällen rückten die 'Gelben Engel' auf Deutschlands Straßen aus - ein Anstieg von 8,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 'Erfreulich für die betroffenen Fahrer ist, dass in 84,4 Prozent weiter
  • 303 Leser

Heute Debatte über Untersuchungsausschuss

Den mutmaßlich letzten parlamentarischen Schlagabtausch zum Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner am 'Schwarzen Donnerstag' gibt es heute Nachmittag im Landtag. Die Schlüsse, die SPD und Grüne auf der einen Seite und CDU und FDP auf der anderen aus der Aufarbeitung im Untersuchungsausschuss gezogen haben, sind, wie berichtet, sehr unterschiedlich. weiter
  • 315 Leser

Höchster Stand seit Mai 2008

Leitindex von Situation in Ägypten unbeeindruckt
Der Dax hat gestern so hoch wie seit Mai 2008 nicht mehr geschlossen. Anhaltende Unsicherheiten wegen der politischen Lage im Nahen Osten schüttelte der Leitindex dank positiv aufgenommener Zahlen der Deutschen Bank und Infineon ab. 'Aus Ägypten sind keine weiteren negativen Nachrichten gekommen, so dass sich die Anleger nun auf die guten Unternehmenszahlen weiter
  • 436 Leser

Im Europaparlament Ruf nach neuen Verhandlungen

Das Datenloch entdeckt hat der parteilose österreichische Europaabgeordnete Martin Ehrenhauser. 'Die Öffentlichkeit wurde beim Swift-Abkommen hinters Licht geführt', sagt der Parlamentarier. Die Bedingung Europas, dass innereuropäische Überweisungen ausgenommen werden, sei nicht erfüllt, so Ehrenhauser, der deshalb Neuverhandlungen fordert. Sein Landsmann weiter
  • 314 Leser

Jugendstrafe für Bankräuber

Spott über die Polizeiarbeit führt die Fahnder zum flüchtigen Täter
In E-Mails an die Polizei machte sich ein Bankräuber über die Ermittler lustig. Die Mails entlarvten den jungen Mann. Gestern wurde er verurteilt. weiter
  • 334 Leser

Kein akuter Engpass bei Metallrohstoffen

Bei Metallrohstoffen aus der Gruppe der Seltenen Erden gibt es seit Jahresanfang keine akute Versorgungsnot mehr für die deutsche Wirtschaft. Diese Befürchtung war zuvor entstanden, nachdem der Hauptlieferant China verschärfte Ausfuhrbeschränkungen erlassen und weitere Restriktionen angekündigt hatte. Die neu gegründete Deutsche Rohstoffagentur (Dera) weiter
  • 412 Leser

Kicken unter Landsleuten

Monoethnische Fußball-Vereine sind mehr als eine Randerscheinung
Für Justizminister Ulrich Goll sind monoethnische Fußball-Vereine eine 'Randerscheinung'. Sie seien gar der erste Schritt zur Integration über den Sport. Doch im Alltagsgeschäft wird das anders gesehen. weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR · BANKDATEN: Schludrige Arbeit

Das Bankdaten-Abkommen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten läuft aus dem Ruder. Das nun bekannt gewordene Datenleck ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie schludrig der Vertrag gestrickt worden ist. Ärgerlich sind nicht nur die Mängel beim Datenschutz, die trotz Nachbesserungen des Europaparlamentes bestehen, sondern auch die öffentliche Unkenntnis weiter
  • 305 Leser

KOMMENTAR · HANDWERKERLEISTUNGEN: Legitime Prüfung

Die Bundesrepublik weist das größte Haushaltsdefizit ihrer Geschichte auf. Insofern ist es legitim, Subventionen jeglicher Art auf den Prüfstand zu stellen. Nichts anderes tut jetzt der Bundesrechnungshof, wenn er darauf hinweist, dass die steuerliche Absetzbarkeit haushaltsnaher Handwerkerleistungen das Einkommenssteueraufkommen seit 2008 um eine Milliarde weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR: Sparkassen im Zwiespalt

Wilde Gerüchte machen die Runde, je näher die Abgabefrist für den Verkauf der West LB rückt. Legt eine steinreiche chinesische Großbank Milliarden für die schwindsüchtige westdeutsche Landesbank auf den Tisch? Durchs deutsche Sparkassenlager ginge ein hörbarer Seufzer der Erleichterung - wäre man doch auf einen Schlag ein Riesenproblem los, und bekäme weiter
  • 437 Leser

Künftig wieder weniger Polizei an Flughäfen

Nach zweieinhalb Monaten erhöhter Alarmbereitschaft hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Anti-Terror-Maßnahmen in Deutschland zurückgefahren. 'Eine besondere Gefährdung für die Sicherheit in Deutschland wird nicht mehr gesehen', sagte der CDU-Politiker. Entwarnung gab de Maizière aber noch nicht. Es gebe weiterhin Hinweise auf terroristische weiter
  • 259 Leser

LAND UND LEUTE vom 2. Februar

Aufklärung im Kino Schwäbisch Hall - Das Thema Sexualität und Aufklärung steht im Zentrum der zweiten Jugendfilmtage in Schwäbisch Hall. Veranstaltet werden sie von der Beratungsstelle Pro Familia, dem Diakonieverband und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Es sei ein Irrglaube, dass Jugendliche heutzutage durch Internet und Fernsehen weiter
  • 265 Leser

LEITARTIKEL · TARIFRUNDE: Rosige Aussichten

Heilfroh dürften die Arbeitgeber in der Metall- und Elektroindustrie sein, dass sie schon vor einem Jahr mit der IG Metall vereinbart hatten, Löhne und Gehälter am 1. April 2011 um 2,7 Prozent zu erhöhen. Damals klang das ziemlich kühn und mutig mitten in der größten Wirtschaftskrise. Da konnte noch keiner den unglaublich raschen Wiederaufstieg erahnen. weiter
  • 337 Leser

Lena im Six-Pack

Viel Kritik an diesjährigem Song Contest - Vorentscheid mit lauem Auftakt
Kommt es zu einer zweiten Lena-Mania? Vielleicht. Der Auftakt zum Vorentscheid des Eurovision Song Contest am Montag war passabel. Nur: Viele ärgert, dass die 19-Jährige dabei ohne Konkurrenz antritt. weiter
  • 441 Leser

Leute im Blick vom 2. Februar

Anna Chapman Russlands prominenteste Ex-Agentin wird zur Marke: Anna Chapman (28) hat ihren Namen beim Patentamt in Moskau als Handelsbezeichnung schützen lassen, wie die Zeitung 'Komsomolskaja Prawda' berichtet. Denkbar seien künftig etwa Hautcremes sowie Kinderpuppen und Biersorten mit dem Namen der im Sommer in den USA enttarnten früheren Kreml-Spionin. weiter
  • 342 Leser

Mappus und das 'Affentheater'

Ministerpräsident hält neue Kritik am ENBW-Deal für niederträchtig
Der Schlagabtausch in Sachen ENBW-Aktienkauf geht in die nächste Runde. Ministerpräsident Mappus wirft der Opposition 'Affentheater' vor und nennt ihre Lügen-Vorwürfe niederträchtig und perfide. weiter
  • 302 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Worwoche: steigend 1000-1500 l 89,02 4501-5500 l 78,61 1501-2000 l 83,46 5501-6500 l 77,59 2001-2500 l 82,05 6501-7500 l 76,69 2501-3500 l 80,12 7501-8500 l 76,28 3501-4500 l 78,94 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 4. Woche 24.-30.01.11: E-ges. 59,5 v.H. weiter
  • 399 Leser

Misshandlung: Mutter schweigt vor Gericht

Wegen schwerer Kindesmisshandlung muss sich eine 23-jährige Mutter aus Wangen im Allgäu seit gestern vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Sie soll im Sommer 2009 ihr sechs Wochen altes Kind so heftig geschüttelt haben, dass es dauerhaft an schwerer Epilepsie und hochgradiger Sehschwäche leidet. Zur Sache sagt die Angeklagte nichts. So muss das weiter
  • 289 Leser

Mit Torres in neue Transfer-Dimensionen

FC Chelsea holt den spanischen Weltmeister für rund 59 Millionen Euro vom FC Liverpool
Kaufrausch in England: Rund eine Viertel Milliarde Euro geben die Premier-League-Klubs für Neuzugänge aus. Rekord-Transfer ist der Wechsel von Weltmeister Torres, den Chelsea für 59 Millionen Euro holt. weiter
  • 334 Leser

Mubarak wankt

Touristenreisen nach Ägypten eingestellt
In Ägypten demonstrierten gestern Millionen gegen das Mubarak-Regime. Der Präsident kündigte am Abend den Verzicht auf eine weitere Amtszeit an. weiter
  • 348 Leser

Mäßige-Auftakt-Quote

Den Vorentscheid sahen nur 2,56 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 7,9 Prozent). Die nächsten Sendungen: 7. Februar, 20.15 Uhr bei Pro 7 sowie 18. Februar, 20.15 Uhr, diesmal in der ARD. Kritisiert werden am ESC auch die Kosten. 25 bis 30 Millionen Euro kostet die Sängersause angeblich. In Oslo, wo man 25 Millionen ausgab, soll der Werbeeffekt durch weiter
  • 242 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Februar

Ein Schwan hat in Japan vorübergehend den Verkehr auf einer Autobahn zum Stillstand gebracht. Meldungen zufolge hatte eine Polizeistreife den verletzten Vogel auf der Fahrbahn in der Provinz Niigata entdeckt. Da er nicht wegflog und immer nur auf und ab ging, wurde die Autobahn in beiden Richtungen für eine halbe Stunde gesperrt. Der Schwan wurde gefangen weiter
  • 305 Leser

Nervenkrieg am Nil

Millionen marschieren gegen den Machthaber - Das Militär schaut zu
Millionen Ägypter trugen gestern ihren friedlichen Protest gegen Präsident Husni Mubarak auf die Straße. Allein in der Hauptstadt Kairo demonstrierten bis zum Abend annähernd zwei Millionen Menschen. weiter
  • 396 Leser

Nicht unter unser Niveau

Berlinale-Chef Dieter Kosslick über Skandale, Komödien und Computer
Gestern hat Berlinale-Chef Dieter Kosslick das Programm offiziell vorgestellt. Der aktuelle Festival-Trend heißt Kommunikation. Politik spielt wie immer eine große Rolle, und erstmals gibt es auch 3D-Filme zu sehen. weiter
  • 329 Leser

Niederlage für Amerell

Der ehemalige Schiedsrichter-Obmann Manfred Amerell hat im Rechtsstreit mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) eine empfindliche Niederlage erlitten. Amerell scheiterte in letzter Instanz mit dem Versuch, DFB-Präsident Theo Zwanziger gerichtlich zu untersagen, öffentlich von einer Amtspflichtverletzung zu sprechen. Die Äußerung, Amerell habe in seiner weiter
  • 313 Leser

Nils Schmid darf zum TV-Duell

SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid wird am 16. März das Fernseh-Duell mit Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) im SWR bestreiten. Der Sender gab gestern bekannt, dass auch rechtliche Gründe für die Entscheidung, der größten Oppositionspartei dieses Forum zu geben, ausschlaggebend waren. Danach spielen Umfragewerte, die den Grünen mit Spitzenkandidat Winfried weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Löwen-Präsident geht Fußball: Zweitligist 1860 München steht vor dem fünften Personal-Wechsel im Präsidentenamt seit knapp sieben Jahren. Wie der Klub bestätigte, wird Vereinschef Rainer Beeck zurücktreten. Als Nachfolger ist Vizepräsident Dieter Schneider im Gespräch. Dänen-Torwart kommt Handball: Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat zur kommenden Saison weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Langer Stau nach Unfall Wendlingen - Ein 25 Kilometer langer Stau hat gestern den Berufsverkehr auf der A 8 zwischen Wendlingen und Stuttgart stundenlang ausgebremst. Wie die Polizei mitteilte, war es gegen 5.30 Uhr am Kreuz Stuttgart zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen gekommen. Dabei wurde der Fahrer des hinteren Fahrzeugs leicht verletzt. weiter
  • 223 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

BP macht hohe Verluste Der britische Energiekonzern BP hat 2010 wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko fast 5 Mrd. Dollar Verlust gemacht. Dennoch wird Dividende gezahlt, denn in den letzten beiden Quartalen des Geschäftsjahres 2010 wurde wegen des gestiegenen Ölpreises wieder ein Gewinn erzielt. Spanien strengt sich an Die Ratingagentur Standard weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Monster-Zyklon erwartet In den Hochwassergebieten im Nordosten von Australien haben sich die Menschen gestern auf einen gewaltigen Zyklon vorbereitet: Militärhubschrauber evakuierten Krankenhäuser, während die Behörden tausende Menschen in Queensland aufforderten, sich vor dem Wirbelsturm 'Yasi' in Sicherheit zu bringen. 'Yasi' sollte den Vorhersagen weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Für Welterbe nominiert Deutschland schickt die Kurfürstliche Sommerresidenz in Schwetzingen und das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth ins Rennen um die begehrten Weltkulturerbetitel der Unesco. Die Denkmäler in Baden-Württemberg und Bayern wurden von der Kultusministerkonferenz jetzt offiziell für die Aufnahme in die Unesco-Liste des Kultur- und Naturerbes weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 2. Februar

Rückschlag für Obama Ein US-Bundesrichter hat die Gesundheitsreform von Barack Obama für verfassungswidrig erklärt. Der Kongress könne nicht jedem einzelnen Bürger eine Krankenversicherung vorschreiben. Das im März von Obama unterzeichnete Gesetz will rund 30 Millionen bisher unversicherten Amerikanern einen Versicherungsschutz bieten. Die Republikaner weiter
  • 310 Leser

Oracle muss hohe Strafe zahlen

Der Softwarekonzern und SAP-Erzrivale Oracle muss 34 Mio. EUR Strafe für die Verfehlungen seines teuren Zukaufs Sun Microsystems zahlen. Das US-Justizministerium sieht es als erwiesen an, dass der Computerhersteller Sun staatliche Stellen bei Neuanschaffungen übervorteilt hat. Nach US-Recht darf ein Unternehmen von der Regierung nicht mehr Geld verlangen weiter
  • 496 Leser

Rechnungshof rügt Griff in die Staatskasse

Bundestagspräsident prüft CSU-Umfrageaffäre - Vorwurf: Verdeckte Parteienfinanzierung
Die CSU hat auf Kosten der Steuerzahler Bürger befragt. Ob dies ein Fall von verdeckter Parteienfinanzierung ist, muss jetzt geklärt werden. weiter
  • 291 Leser

Sagt Phil jetzt endlich 'Winter ade'?

Seit 125 Jahren prophezeit der kleine Nager am Murmeltiertag das Wetter
Es ist wieder so weit: Heute blickt halb Amerika gespannt nach Pennsylvania. Denn dort, wo das Murmeltier Phil seit nunmehr 125 Jahren als Wetterprophet gilt, hoffen alle auf ein baldiges Ende des Winters. weiter
  • 304 Leser

Sprachlose Stipendiaten

Beim Deutschlandstipendium für leistungsstarke Studenten arbeiten Wissenschaft und Wirtschaft eng zusammen. Das sorgt für Kritik. weiter
  • 347 Leser

STICHWORT · INNERE SICHERHEIT: Anschlagsgefahr gebannt?

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hatte am 17. November 2010 die Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz vor Terroranschlägen verschärft. Hintergrund waren eine versuchte Attacke per Luftpost aus dem Jemen, konkrete Hinweise auf Planungen für einen Anschlag in Deutschland Ende November und einige wenige konkrete Hinweise auf Terroraktivitäten. weiter
  • 319 Leser

Student im Sudan zu Tode geprügelt?

Der Süden strebt in die Unabhängigkeit, das Regime im Norden kämpft um seine Macht
Ein Student ist im Sudan ums Leben gekommen. Sicherheitskräfte gingen mit Tränengas und Knüppeln gegen 2000 Demonstranten vor. Das Regime versucht, jeden Widerstand im Keim zu ersticken. weiter
  • 322 Leser

Stuttgart 21 geht aufs Land

Infomobil besucht Kommunen - Widerstand organisiert sich regional
Ein paar Wochen war es ruhig. Der Schlichterspruch von Heiner Geißler hatte - so schien es - die Luft aus dem Konflikt um Stuttgart 21 rausgenommen. Jetzt aber sind Gegner und Befürworter wieder aktiv. weiter
  • 346 Leser

Stuttgarter Linden-Museum feiert 100-Jähriges

Geburtstags-Countdown im Stuttgarter Linden-Museum: Im Mai feiert das renommierte Völkerkundemuseum sein 100-jähriges Bestehen mit einem Festakt. Bereits gestern gab Direktorin Inés de Castro den Startschuss für das einzigartige Film- und Internetprojekt 'Ein Ding aus meinem Leben'. Dabei geht es um Objekte, die Menschen daheim aufbewahren und wie sie weiter
  • 285 Leser

Stuttgarter Sportgespräch

'Integration oder Trennung - welche Sprache spricht der Sport' lautete das Thema des Stuttgarter Sportgesprächs. Rechtsanwalt Frank Thumm war Mitveranstalter. Auf dem Podium saßen neben Erdal Keser und Ulrich Goll, der Präsident des Deutschen Turner-Bundes, Rainer Brechtken, und Gül Keskiner, Integrationsbeauftragte des Deutschen Fußball-Bundes. weiter
  • 362 Leser

Tamas Hajnal soll VfB-Spiel ankurbeln

Beim Tabellenführer Borussia Dortmund ist Tamas Hajnal aufs Abstellgleis geraten, den Vorletzten VfB soll der ungarische Nationalspieler nun vor dem Abstieg retten. Nachdem der krisengeschüttelte Fußball-Bundesligist am Sonntag schon den japanischen Stürmer Shinji Okazaki (Shimizu S-Pulse) endgültig verpflichtet hatte, stellten die Stuttgarter gestern weiter
  • 338 Leser

Todesursache bleibt unklar

Obduktion von Mircos Leiche abgeschlossen
Die Todesursache des zehnjährigen Mirco aus Grefrath (Kreis Viersen) bleibt ungeklärt. Die Obduktion der Leiche habe keine neuen Erkenntnisse gebracht, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Krefeld, Dieter Menden, gestern. Die Leiche des entführten Kindes hatte fünf Monate in einem Wald gelegen. Hinweise über die mögliche Todesursache gibt es lediglich weiter
  • 333 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Bowls - GP von Welsh in Swansea/Wales 5. Turniertag, Viertelfinale ab 15.00 Uhr Skispringen - Weltcup in Klingenthal 20. von 26 Einzelspringen ab 18.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga. ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 327 Leser

Vettel als Schnellster

Weltmeister beim Test-Auftakt gleich vorne - Mercedes mit Problemen
Die Motoren heulen wieder. Weltmeister Vettel machte im neuen Red Bull so weiter, wie er mit dem alten aufgehört hatte. Bei Mercedes gab's dagegen gleich einen kleinen Dämpfer - Hydraulikschaden. weiter
  • 303 Leser

Vorzeigeklub mit türkischen Wurzeln

Wenn es einen Vorzeigeklub in Sachen Integration gibt, dann ist es der FC Stuttgart-Cannstatt. Der Vorsitzende Ömer Cinar lebt Integration vor. weiter
  • 271 Leser

Weiter Hängepartie mit Heiner Brand

Die Task Force ist nach dem WM-Debakel gegründet und ein erster Krisengipfel zwischen den streitenden Parteien anberaumt - Heiner Brand jedoch zögert weiter bei der Entscheidung über seine Zukunft als Handball-Bundestrainer. Beim Premierentreffen der neu gegründeten Arbeitsgruppe Nationalmannschaft am Freitag wird Brand wohl die Bereitschaft der Liga weiter
  • 379 Leser

Wichtigste Umschlagplätze

Hamburg: Der Seegüterumschlag in Deutschlands größtem Hafen wuchs in den ersten neun Monaten 2010 um 8 Prozent auf 89,4 Mio. Tonnen. Beim Containerumschlag gab es ein Plus von 10,7 Prozent auf 5,9 Mio. Standardcontainer (TEU). Bremerhaven und Bremen: Im Jahr 2010 wurden insgesamt rund 69 Mio. Tonnen umgeschlagen, davon 55 Mio. Tonnen in Bremerhaven. weiter
  • 386 Leser

Wieder mehr Arbeitslose

Dennoch sieht es im Südwesten von allen Bundesländern am besten aus
Die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg ist zwar im Januar gegenüber Dezember aufgrund saisonaler Effekte wieder etwas gestiegen. Doch im Bundesvergleich steht der Südwesten am besten da. weiter
  • 437 Leser

Leserbeiträge (4)

Den Stimmzettel einsetzen

Zu den Berichten zur Reha-Klinik in Aalen:Drohende Schließung der Geriatrischen Reha-Klinik in Aalen,Kapitalmangel bei Kommunen, Verstaatlichung des Risikos von global an der Börse agierenden Banken, zehn Billionen Dollar Verluste durch die globale Börsenkrise 2009 und 2010, in der BRD zunehmende Altersarmut und Armut von zirka 30 Prozent unserer Bevölkerung, weiter
  • 5
  • 841 Leser

„Sonderangebot“ nicht verpassen

Zu „Nimm dich nicht so wichtig“, Interview mit H.-J. Vogel vom 30. Januar:Es freut mich sehr, dass der geschätzte SPD-Politiker Hans-Jochen Vogel im Interview sich zu einem persönlichen Gott und einem Leben nach dem Tod bekennt. Das ist etwas Besonderes in unserer Zeit, in der ganze „Tsunamis von Atheismus, beziehungsweise auch Religionsvermischung“ weiter
  • 837 Leser