Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. Februar 2011

anzeigen

Regional (73)

Namen und Nachrichten

Jens Weidmann ist nicht nur benannt als neuer Bundesbankpräsident. Er ist, wie der Abgeordnete Norbert Barthle (CDU) mitteilt, auch fast aus der Region. Weidmann habe am Backnanger „Gymnasium in der Taus“ Abitur gemacht. Das sei eine zusätzliche Qualifikation, findet Barthle und erklärt augenzwinkernd: „Auf diese Weise hat er die schwäbisch-sparsame weiter
  • 5
  • 586 Leser
Aus der Region
ZusammenarbeitHeidenheim. Der Autohersteller Audi strebt mit Voith eine Partnerschaft zur Werkstoff-Entwicklung an. Beide Unternehmen unterzeichneten eine entsprechende Absichtserklärung. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit sollen Weiterentwicklung und hochautomatisierte Herstellung faserverstärkter Kunststoffe stehen, die Autos leichter machen.Verhältnis weiter
  • 445 Leser

Diebesbande mit über 100 Einbrüchen

Ermittlungen im gesamten Kreis
Mehr als 100 Einbrüche und Diebstähle schreibt die Polizei einer achtköpfigen Tätergruppierung zu, die in den vergangenen zehn Monaten hauptsächlich im Ostalbkreis, aber auch im angrenzenden Bayern ihre Taten verübt hat. Der angerichtete Sachschaden und das erbeutete Diebesgut liegen im Bereich von etwa 100 000 Euro, teilt die Polizei mit. weiter
  • 428 Leser

Kurz und Bündig

Der Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels startet am heutigen Donnerstag, 17. Februar um 14 Uhr in der Werkrealschule Schwäbischer Wald Mutlangen. Es messen sich die Sieger der Haupt- und Sonderschulen. Die Schulsieger der Realschulen und Gymnasien küren am Freitag, 18. Februar, ab 14 Uhr im Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen ihren weiter
  • 456 Leser

Lupenbecher für Tasmanien vorgestellt

Samariterstiftung Neresheim
Für kleine Insektenforscher hat die Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung im Rahmen ihrer Produktreihe Naseweiss-Holzspielzeuge einen praktischen Lupenbecher entwickelt, der in jede Hosentasche passt. Bei der Spielzeugmesse in Nürnberg kam diese Neuheit besonders gut an. weiter
  • 5
  • 509 Leser

Aigner an der Spitze

Neuer Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren
In der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg am 11. Februar wurde Robin Aigner zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt auf Bernd Hummel, der der Vereinigung junger Unternehmer und Führungskräfte 2010 vorstand. Das Votum für Robin Aigner, geschäftsführender Gesellschafter der Teledata Beratung GmbH, Aalen, als neuen Vorsitzenden weiter
  • 689 Leser

WCO wählt Stark

Nachfolger von Otto Kieninger – „Alles im grünen Bereich“
Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg wählte in der Mitgliederversammlung am 11. Februar Bernd Stark von der Firma Hans Stark e. K. Gummiwalzen, Sontheim, zu seinem neuen Vorsitzenden. Bernd Stark tritt die Nachfolge von Otto Kieninger an, der den Wirtschaftsclub im Jahr 2010 führte. Stefan Doraszelski, Aldora GmbH, Heidenheim, wurde zum stellvertretenden weiter
  • 529 Leser

Termine und Infos

FDP-Thesen zur BildungspolitikAm Donnerstag, 17. Februar, erläutert der bildungspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Patrick Meinhardt, die bildungspolitischen Ziele der FDP: um 17 Uhr im „Hobel“ in Aalen, Helferstraße 3.SPD-Thesen zur Wirtschaftspolitik„Der Aufschwung muss bei den Menschen ankommen“ fordert Christian weiter
  • 292 Leser

Neuer Knoten im sozialen Netz

Ausbau der dezentralen Versorgung: Psychiatrische Institutsambulanz für Kinder und Jugendliche eröffnet in Aalen
„Ein weiteres Mosaiksteinchen in der flächendeckenden Versorgung“, wie es Landrat Klaus Pavel umschrieb, wurde am Mittwoch im Reichsstädter Markt eröffnet: Die Psychiatrische Institutsambulanz für Kinder- und Jugendliche in Aalen (PIA). Damit gibt es nun auch in Aalen ein ambulantes Angebot für Patienten im Alter von ein bis 18 Jahren. weiter
  • 392 Leser

Polizeibericht

Laster landet im GrabenAalen-Ebnat. Am Dienstag, kurz vor 14 Uhr, kam ein Laster auf der L 1084 von Ebnat in Richtung Unterkochen von der Fahrbahn ab und fuhr in einem spitzen Winkel den Sattelzug im dortigen Straßengraben fest. Am Laster entstand kein Schaden. Die Ladung mit Polymerkügelchen (Gefahrgut) wurde nicht beschädigt. Während der Unfallaufnahme weiter
  • 332 Leser

Gesucht werden lokale Models mit Mut

Jury castet am Donnerstag, 24. Februar, Männer und Frauen aus der Umgebung für die Auftaktshow der Modewoche in Aalen im März
Die Modewoche in Aalen startet am Samstag, 26. März, mit einer furiosen Eröffnungsshow. Vorab sucht eine professionelle Jury neue, frische Models für den Laufsteg. Das „Catwalk Casting“ beginnt am Donnerstag, 24. Februar, 19.30 Uhr im Club del Mar. weiter
  • 445 Leser

Kurz und bündig

Chorknaben gestalten Gottesdienst Auf dem Rückweg von einem Probenwochenende auf Schloss Kapfenburg bei Lauchheim werden die Schwäbisch Gmünder Sankt-Michael-Chorknaben am Sonntag, 20. Februar, einen Gottesdienst in der Mögglinger St.-Petrus-und-Paulus-Kirche musikalisch mitgestalten. Um 10.30 Uhr werden neu einstudierte Motetten, Männerchorsätze und weiter
  • 218 Leser
Guten Morgen

Alles für Trinker

Neben unzähligen Probierständen mit Alko- Spezialitäten aus dem In- und Ausland wird sicherlich auch die Trinker-Zubehör-Messe ihre Aufmerksamkeit finden, die demnächst in Aalen stattfinden soll (noch innerhalb der Faschingssaison). Außer Bierseideln, Schnapsgläsern und Cognacschwenkern gibt es dort viel Nützliches, was das Herz eines gestandenen Trinkers weiter

Stadtführungen werden teurer

Aalen. Der Gemeinderat wird voraussichtlich nächste Woche zahlreiche Gebühren des Touristikamtes verändern und zum Teil erhöhen. So sollen historische Stadtführungen für Gruppen 55 statt 50 Euro kosten, auch für Einzelpersonen könnte es teurer werden. Hier bestand im Finanzausschuss allerdings noch Beratungsbedarf. Anders werden auch Reisebegleitungen weiter
  • 228 Leser

Vortrag am 21. Februar

„Die Revolution in Ägypten: Hintergründe – Akteure – Tendenzen“: Der Vortrag mit Dr. Jürgen Wasella beginnt am Montag, 21. Februar, um 19.30 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. Der Eintritt ist frei. Veranstalter sind die Volkshochschule, die Hochschule Aalen und die Schwäbische Post. Dr. Jürgen Wasella leitet die weiter
  • 267 Leser

Vier Sonntage ist verkaufsoffen

Aalen. Auch in diesem Jahr wird es wieder vier verkaufsoffene Sonntage geben. Im Verwaltungsausschuss des Gemeinderates ist dies bei vier Neinstimmen der Grünen und von Karl Maier (SPD) ohne Diskussion genehmigt worden. So werden am 10. April zum Cabrio-Frühling, am 3. Juli zu den Wasseralfinger Festtagen, am 11. September zu den Reichsstädter Tagen weiter
  • 221 Leser

Welche Chancen hat Ägypten?

Dr. Jürgen Wasella spricht im Gutenberg-Kasino über die Hintergründe des Volksaufstands
Die Revolution in Ägypten ist Volksaufstand und Militärputsch zugleich. Das sagt Dr. Jürgen Wasella. Der Orientalist und Leiter der Aalener Volkshochschule spricht am Montag im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post über die Hintergründe und die Akteure der friedlichen Revolte gegen das Mubarak-Regime. Und natürlich auch über ihre Chancen. weiter
  • 447 Leser
Alle Alarmglocken der Eltern schrillen: Denn aus den guten Zensuren des Halbjahreszeugnisses sticht die Mathe-Fünf hervor. Bei manch anderem ist gar die Versetzung gefährdet. Höchste Zeit, sich professionelle Unterstützung zu holen. Mit geschulten Kräften kümmern sich viele Nachhilfeorganisationen darum, dass die Kinder in den großen Schulklassen nicht weiter
Schaufenster
Schubert bis LisztAm kommenden Wochenende kann man den Gmünder Konzertpianisten Michael Nuber gleich zweimal hören: in Aalen und in Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 19. Februar, 19 Uhr, in der städtischen Musikschule Aalen und am Sonntag, 20. Februar, 17 Uhr, im Gemeindezentrum Brücke, Schwäbisch Gmünd-West. Er spielt Schuberts große Sonate B-Dur, D 960 weiter
  • 339 Leser

Gratwanderungim „Jetzt!“

Ausstellung in Giengen
In der Giengener Schranne läuft die Ausstellung „Jetzt!“ mit Werken des aus Giengen stammenden Thomas Heger. Der Künstler ist bundesweit erfolgreich und kann auf zahlreiche Preise verweisen. weiter
  • 512 Leser

Symbole gegen DDR-Doktrin

A.R. Penck in Heidenheim
Heute zählt A. R. Penck (eigentlich Ralf Winkler) zu den bekanntesten Künstlern in Deutschland. Eine Ausstellung im Kunstmuseum Heidenheim gibt einen Überblick über das druckgraphische Werk des Künstlers von seinen Anfängen in der DDR bis heute.Während seiner Anfänge in der DDR galt er dagegen als gefährlicher Dissident, dessen Bilder mit der Doktrin weiter
  • 458 Leser

Liebevoller Blick auf die bewegte Kreatur

In der Aalener „Boigass“ geboren ist der für Wasseralfingens Hüttenwerke bedeutsame Modelleur und Zeichner Christian Plock (1809 - 1882)
Ausnahmsweise greifen wir in die Klischeekiste: Für das Milieu der sogenannten einfachen Leute in Alt-Aalen ist kein Ort so typisch wie die „Boigass“. In ihr, die offiziell Beinstraße heißt, erblickt im Haus Nummer 40 Christian Plock das Licht der Welt, am 9. Januar 1809. Der Name des Modelleurs und Zeichners ist untrennbar verbunden mit weiter
  • 570 Leser

Gilla Cremer tanzt sich durch das Leben der Knef

„So oder So“ ist ein Abend von und mit Gilla Cremer am Mittwoch, 2. März, 20 Uhr, in der Aalen Stadthalle. „So oder So“ ist eine Liebeserklärung an eine vielseitig begabte Künstlerin, eine wirkliche Entdeckungsreise für alle, die „die Knef“ als Klatsch- und Schlagertante verbucht hatten, ein bewegender Abend für ihre weiter
  • 348 Leser

Hier gibt’s Wild aus der Region

Bopfingen. Die Jägervereinigung Aalen, Hegering Bopfingen, hat am Mittwochabend beim Sonnenwirt die Auszeichnungen des LJV Baden-Württemberg an verschiedene Lokale überreicht. Urkunden „Wild aus der Region“ erhielten: Hotel „Zum Sonnenwirt“, Bopfingen; „Sonne“, Westhausen; „Roter Ochsen“, Lauchheim; Gasthaus weiter
  • 343 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Jürgen Hofmann, Haydnstr. 22, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Traude Bohn, Schulstr. 60, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Hermine Kucher, zum 88. Geburtstag.Westhausen-Westerhofen. Wilhelm Bolsinger, Pappelweg 6, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Marta Ertmann, Breslauer Str. 23, zum 91. Geburtstag.Adelmannsfelden. Matthias Rath, Fasanenweg weiter
  • 189 Leser
Aalen-Ebnat. Die 100-jährige Familientradition steht für Qualität und dem klaren Bekenntnis zu regionalen Produkten. „Kochen mit Leidenschaft weckt Lust auf Genuss“, sagt der Inhaber des „Lamms“ in Ebnat, Wolfgang Scherr.Die Familientradition begann mit den Urgroßeltern Katharina und Josef Hoffmann aus Stillau, die das „Lamm“ weiter
  • 283 Leser

Kurz und bündig

Faschingsball der Kolpingsfamilie Am Samstag, 19. Februar, startet um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Stauferhalle Bopfingen der Faschingsball der Kolpingsfamilie. Es gibt Programm mit Mitternachtsshow. Das „Lauchheimer Echo“ musiziert. Karten im Vorverkauf (neun Euro) gibt es im Uhrengeschäft Nille, Hauptstraße 60 und an der Abendkasse weiter
  • 222 Leser

Schwerer Unfall beim Schweindorfer Kreuz

Auf der B 466, etwa einen Kilometer nach dem Schweindorfer Kreuz, kam es am Mittwoch, gegen 14. 45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Schwerstverletzten. Der 85-jährige Unfallverursacher war mit seinem VW Golf von Neresheim in Richtung Nördlingen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und weiter
  • 389 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Lauchheim tagt Am Mittwoch, 23. Februar, tagt der Gemeinderat Lauchheim um 18 Uhr im Rathaus. Der Bebauungsplan „Rotes Feld VI“, Erhöhung des Wasserzinses und Abwassergebühren sind Themen.Rückentraining an anderem Ort Der Rückenfitness-Kurs der VHS Ostalb beginnt nicht, wie irrtümlich gemeldet, am 28. Februar in Lauchheim, sondern weiter
  • 225 Leser

Fixpunkt im närrischen Fahrplan

30. Rosenmontagsumzug in Schloßberg – Ober-Burgnarr Wolfgang Holzner freut sich auf rund 2000 Hästräger
Der 30. Rosenmontagsumzug geht in diesem Jahr in Schloßberg über die Bühne. „Wir erwarten knapp 2000 Hästräger aus 35 bis 40 verschiedenen Gruppen“, informiert Wolfgang Holzner, der Vorsitzende der Burgnarren Schloßberg-Flochberg. Er selbst hat bisher an jedem Umzug in Schloßberg teilgenommen. weiter
  • 365 Leser

Kurz und bündig

Sektionsabend des Alpenvereins Dr. Erich Heynacher hält am Donnerstag, 17. Februar, einen Vortrag über Syrien und Jordanien. Beginn ist um 19.30 Uhr im Schillerhaus Oberkochen.Kinderbedarfsbörse in KönigsbronnDer katholische Eichhaldekindergarten veranstaltet am Freitag, 18. März, eine Kinderbedarfsbörse im Ketteler-Haus in Königsbronn. Von 13.30 bis weiter
  • 197 Leser

Kurz und bündig

Ehrung für 60 Jahre singen Nachträglich hat die Liedertafel Elchingen den Namen eines weiteren Geehrten mitgeteilt. Es ist Josef Brtnik, der für 60 Jahre aktiv als Sänger bei der Liedertafel Elchingen geehrt wurde.Vortrag über Liköre mit Verkostung Sandra Salcher hält am Donnerstag, 17. Februar, 14 Uhr, einen Vortrag über die Herstellung von Kräuter- weiter
  • 258 Leser

Sankt Gertrudis informiert

Ellwangen. In der katholischen Privatschule Sankt Gertrudis findet am Samstag, 19. Februar, von 9.30 bis 13 Uhr eine Informationsveranstaltung für Schülerinnen der Klassen 4 und ihre Eltern statt. Die Aufnahmegespräche finden vom 28. Februar bis 4. März und vom 14. bis 18. März nach telefonischer Vereinbarung (07961/ 9155-21) statt.Am Sonntag, 20. Februar, weiter
  • 283 Leser

Eier fliegen und kein Auge bleibt trocken

Beim Faschingsball des Liederkranzes Stetten feierte das närrische Publikum zahlreiche gekonnte Bühnenauftritte
Ein Höhepunkt im Jahresverlauf des Liederkranzes Stetten, dem einzigen Verein im Dorf, ist der Faschingsball. Der ließ kürzlich das örtliche Gemeindehaus erbeben. Im ausverkauften Haus genossen die närrischen Besucher das abwechslungsreiche Programm und sparten nicht mit Applaus. weiter
  • 354 Leser

Zwei Versionen der Wahrheit

Amtsgericht verurteilt 24-Jährigen – Verfahren wegen Falschaussage gegen Zeugen
Ein defektes Auto, zwei Betrunkene und ein Telefonanruf. Und zwei Versionen einer Geschichte. Vor dem Aalener Amtsgericht ist ein 24-jähriger Mann aus Oberkochen angeklagt worden, weil er betrunken Auto gefahren ist. Er wurde zu einer Geldstrafe von 1575 Euro verurteilt und muss für fünf Monate seinen Führerschein abgeben. Gegen den Beifahrer des Angeklagten weiter
  • 417 Leser

Fetzig-Schrilles zum Jubiläum auf die Ohren

33 Jahre Oschtalb-Ruassgugga: Samstag Blechpower im Greut
Zur großen Jubiläums-Blechpower rufen die Oschtalb Ruassgugga in ihrem 33. Jahr am kommenden Samstag, 19 Uhr, in die Aalener Greuthalle. Fetzig-Schrilles auf die Ohren gibt’s an diesem Abend von fünf Guggen-Gruppen. Was erwartet die Besucher noch? Ulrike Wilpert sprach mit dem musikalischen Leiter Pirmin Heusel. weiter
  • 360 Leser

Aus dem digitalen Schatten

Böbingen eine der wenigen Gemeinden mit Sonderförderung für Breitbandnetzaufbau
Der Ein-Megabit-Graben teilt Böbingen. Damit soll Schluss sein. Die Gemeinde ist für ein Modellprojekt zum Ausbau des Breitbandnetzes auf dem Land ausgewählt worden. Und kann dadurch in Bälde rasend schnelles Internet bekommen. weiter
  • 402 Leser

Radwegkonzept für die Ostalb

Der Landkreis will eine einheitliche Beschilderung und eine Struktur für die Radwege
Es gibt viele attraktive Radwege im Ostalbkreis. Und dennoch sind sie oft nicht aufeinander abgestimmt, nicht einmal bei der Beschilderung. Das soll sich ändern, daher beauftragt der Landkreis das Ingenieurbüro PGV aus Hannover, um ein Konzept für die Radwege im Kreis zu erarbeiten. weiter
  • 666 Leser

Die Schnapsdebatte geht weiter

Der Waldhäuser Ortsvorsteher Jo Brenner erhebt weiterhin schwere Vorwürfe gegen das Vorgehen der Polizei
Auch wenn die Diskussion um Schnapsverkauf bei Faschingsumzügen offiziell von der Stadt für beendet erklärt worden ist: Sie geht weiter. Die Waldhäuser Vereine sind empört, Ortsvorsteher Herbert Brenner (CDU) erhebt schwere Vorwürfe gegen die „dilettantische Polizeitaktik“ beim Nachtumzug. Polizeisprecher Bernhard Kohn weist die Kritik zurück. weiter
  • 1
  • 1232 Leser

Polizeibericht

WildunfallEllwangen Am Dienstagabend hat sich auf der Landstraße 2220 Höhe Muckental ein folgenreicher Wildunfall ereignet. Ein auf die Fahrbahn laufendes Reh wurde zunächst von dem Wagen einer Frau erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Ein dahinter folgender Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr über das Reh. Es entstand ein Sachschaden weiter
  • 348 Leser

Hammer beantragt Verlängerung

B-25-Sperrung für den Schwerlastverkehr soll weitergehen – Schwäbische Spediteure gehen in Berufung
Die Stadt Dinkelsbühl hat bei der Regierung von Mittelfranken eine unbefristete Sperrung der B 25 für den Schwerlastverkehr über zwölf Tonnen zwischen Wilburgstetten und Feuchtwangen über den 31. März 2011 hinaus beantragt. weiter
  • 5
  • 516 Leser

Zitterpartie geht noch bis Juni

Ellwangen ist für die Bundeswehr unverändert idealer Standort, aber weiß das auch Berlin?
Ellwangen ohne Garnison? Das mag man sich nicht vorstellen – und eigentlich kann man es sich auch gar nicht vorstellen. Und doch muss man an die vage Möglichkeit mehr als einen Gedanken verschwenden, auch wenn einem diese Option so realitätsfremd vorkommen mag wie das Entfernen des Eiffelturms aus Paris. weiter
  • 5
  • 710 Leser

Eine große Herausforderung

Radsportteam des TSV zog Bilanz und nannte neue Aufgaben
Bei der Jahresfeier des TSV Ellwangen Radsportteams ließ Abteilungsleiter Heiko Knafla in seiner Rede das Jahr 2010 Revue passieren und die Aktivitäten des zurückliegenden Jahres aufleben. weiter
  • 281 Leser

Auftakt in Stödtlen war ein Erfolg

Mittwochs-Café der Malteser
Erfreulich viele Gäste konnten beim ersten „Malteser Mittwochs-Café“ im Bürgersaal in Stödtlen von Bürgermeister Ralf Leinberger begrüßt werden. weiter
  • 282 Leser

Paramobil hilft Rollstuhl-Basketballern

Die Firma paramobil mit Sitz in Rainau-Dalkingen unterstützt die in der Landesliga spielenden Rollstuhl-Basketballer des TSV Ellwangen mit einer Spende in Höhe von 1200 Euro. Neben der Geldspende durften sich die derzeit in Bestform spielenden Rollstuhl-Sportler außerdem über ebenfalls von der Firma Paramobil gesponserte Trikots und Sporttaschen freuen. weiter
  • 249 Leser

Neue Wanderwege

Schönenberger Wegenetz war Thema im Ortschaftsrat
Wanderer, Touristen und Spaziergänger können sich freuen. Eine neue Informationstafel wird in Kürze am Schönenberg aufgestellt, auf dem Wanderwege samt zugehöriger Sehenswürdigkeiten dargestellt werden. weiter
  • 325 Leser

Das HG hat jetzt eine Schulküche

Der Elternbeirat sparte zehn Jahre lang den Erlös des Schulfestes an
Am Mittwoch wurde in der neuen Schulküche des Hariolf Gymnasiums erstmals richtig aufgebacken: Die Klasse 10 B hat im Englischunterricht Shortbread gebacken und so wurde die Übergabe zur Teatime gefeiert. weiter
  • 400 Leser

Uhland-Realschule Aalen

Eigenprofil der SchuleDie URS, eine der ältesten Realschulen im Land, erstrahlt seit 2010 in neuem Glanz. Die Schule umfasst vier Gebäude, eine moderne Sporthalle, vier Computerräume und vernetzte Klassen- und Fachräume. Wir bieten Hausaufgabenbetreuung, LRS-Kurse, wöchentlich eine Stunde und vier Mal im Jahr ganztägig Fach-, Methoden-, und Soziales weiter

Realschule Bopfingen

Eigenprofil der SchuleWir vermitteln in sechs Schuljahren eine ganzheitliche, zukunftsorientierte Allgemeinbildung, die den Einstieg in eine qualifizierte Berufsausbildung sowie den Übergang an ein berufliches Gymnasium ermöglicht. In enger Zusammenarbeit mit den Eltern fördern wir Werte und Normen wie gelebte Toleranz, Akzeptanz, Hilfsbereitschaft, weiter
  • 237 Leser
Zum Tode von

Wolfgang Spiesshofer

Heubach. Wolfgang Spiesshofer, geschäftsführender Gesellschafter von Triumph International Spiesshofer & Braun und Urenkel von Firmenmitbegründer Johann Gottfried Spiesshofer, ist im Alter von 67 Jahren unerwartet verstorben.Nach Abschluss seines Studiums war Wolfgang Spiesshofer 1969 in das von den beiden Familien Spiesshofer und Braun geführte weiter
  • 861 Leser

Großes Modelcasting

Mit einer furiosen Eröffnungsshow will die Modewoche in Aalen am Samstag, 26. März, durchstarten. Vorab sucht eine Jury Models für den Laufsteg. Das „Catwalk Casting“ steigt am Donnerstag, 24. Februar, ab 19.30 Uhr im Club del Mar. weiter
  • 849 Leser
Kleinkunst Bülent Ceylan gibt eine Zusatzvorstellung in Aalen

Kommt auf extra Touren

Bülent Ceylan ist wieder so richtig auf Tour und auf Touren. Und weil sein Auftritt am Freitag, 3. Juni in der Aalener Greuthalle ratzfatz ausverkauft war, gibt er eine Zusatzveranstaltung am Donnerstag, 1. Dezember, um 20 Uhr ebendort. weiter
  • 766 Leser
Konzert Italienische Ska-Punk-Band aus Marghera, Venedig im Esperanza in Gmünd zu Gast

Sauberer und schneller Ska

Am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhr, kommt Talco, eine italienische Formation ins Esperanza nach Schwäbisch Gmünd. Die Musik der Band gilt als extrem tanzbar und erinnert musikalisch oftmals an Ska-P oder Banda Bassotti. Talco spielen sauberen, größtenteils schnellen Ska. weiter
  • 5
  • 978 Leser

Tausendfacher Tod auf der Straße

Demnächst beginnen wieder die nächtlichen Amphibienwanderungen – Tempo 30 bedeutet Tierschutz
Wenn die Nachttemperaturen jetzt für einige Zeit ein paar Grad über Null bleiben und dann womöglich noch etwas Regen fällt, machen sich die Amphibien wieder auf den Weg in ihre Laichgewässer. Oft genug müssen sie dazu jedoch Straßen überqueren – und werden Opfer der Automobile. Wer möchte, dass auch noch seine Kinder und Enkel Frösche, Kröten weiter
  • 5
  • 665 Leser
Im „SolvisMax“ sind die modernsten Solvis-Komponenten auf kleinstem Raum zu einem kompletten Solar-Heizkessel kombiniert. Er vereint ein optimiertes System mit Schichtenspeicher, Brennwertkessel und legionellenfreier Wassererwärmung in einem Gerät.Der „SolvisMax“ wurde von der Stiftung Warentest mit sehr gut bewertet und wurde weiter
  • 174 Leser

Eine ganz eigene Note

Die Chorfreunde – „wichtiger Baustein im kulturellen Leben Hüttlingens“
„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“ – mit diesem Nietzsche-Zitat unterstrich die stellvertretende Bürgermeisterin Heidi Borbély bei der Hauptversammlung der Chorfreunde Hüttlingen, dass der Chor ein wichtiger Baustein im kulturellen Leben der Gemeinde sei. Rosi Seibold und Franz Glaser wurden besonders geehrt: Sie haben keine einzige weiter
  • 337 Leser

Dort, wo Herz und Seele zu Hause sind

Nachmittag in der Zehntscheuer
Bei „Heimat zur KaffeeZeit“ am Freitag, 18. Februar, ab 15 Uhr wird in der Zehntscheuer Geschichte unter dem Motto „Heimat ist dort, wo Herz und Seele zu Hause sind“ serviert. weiter
  • 270 Leser
Unfall am Schweindorfer Kreuz

Frontalcrash - drei Schwerverletzte

Neresheim-Schweindorf. Auf der B466, etwa einen Kilometer nach dem Schweindorfer Kreuz, kam es gestern gegen 14.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Schwerstverletzten. Der 85jährige Unfallverursacher fuhr nach Ermittlungen der Polizei mit seinem VW von Neresheim Richtung Nördlingen, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn weiter
  • 5
  • 10693 Leser

Magisches Streichquartett

„Auryn“ – das magische Amulett aus Michael Endes „Unendlicher Geschichte“ mit seinem Leitsatz „Tu, was du willst“ wurde 1981 zum Taufpaten für vier junge Musiker, die beschlossen, ihren musikalischen Weg künftig gemeinsam als Streichquartett zu gehen. weiter
  • 542 Leser

Hintergründe

Über die Revolution in Ägypten, die Hintergründe, Akteure, Tendenzen spricht der Leiter der VHS Aalen, Dr. Jürgen Wasella, am Montag, 21. Februar, um 19.30 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in der Aalener Bahnhofstraße. weiter
  • 483 Leser

Vorrat an Löschwasser

Bebauungsplan Röthardt passiert einstimmig den Ortschaftsrat
Der Ortschaftsrat Wasseralfingen hat einstimmig den vom Stadtplanungsamt ausgearbeiteten Bebauungsplan für Röthardt gutgeheißen. weiter
  • 487 Leser

Ortschaftsrat Wasseralfingen

Alois Schabel hört auf Nach über 40 Jahren als ehrenamtlicher Ortswart von Röthardt will Alois Schabel aufhören. Seit 1969 hatte er dieses Ehrenamt inne. Der Ortschaftsrat entsprach seiner Bitte. Einen Nachfolger gibt es noch nicht. Damit hat derzeit nur noch der kleinste Wasseralfinger Teilort, Heisenberg, einen Ortswart, der als „Mittler zwischen weiter
  • 266 Leser

Realschule auf dem Galgenberg

So sieht sich die SchuleAuf dem Galgenberg stand nicht nur in früheren Zeiten der Galgen, hier wurde 1821 ein Lehrer aus Fachsenfeld, der einen Giftmord an seinem Vorgänger begangen hatte, mit dem Schwert hingerichtet. Heute geht es auf dem Galgenberg friedlicher zu. Unser Schulklima soll Lernen und Leistung in ihrer Vielfalt möglich machen. Wir leben, weiter
  • 3
  • 374 Leser

Uhland-Realschule Aalen

So sieht sich die SchuleDie URS, eine der ältesten Realschulen im Land, erstrahlt seit 2010 in neuem Glanz. Die Schule umfasst vier Gebäude, eine moderne Sporthalle, vier Computerräume und vernetzte Klassen- und Fachräume. Wir bieten Hausaufgabenbetreuung, LRS-Kurse, wöchentlich eine Stunde und vier Mal im Jahr ganztägig Fach-, Methoden-, und Soziales weiter
  • 1
  • 230 Leser
Editorial

Serie: Schulen in der Region

Welche weiterführende Schule ist die richtige für mein Kind? Mit dieser Frage müssen sich in den nächsten Wochen die Eltern von Viertklässlern auseinandersetzen. Am 3. März beginnen die Schulen damit, die Grundschulempfehlungen für ihre Schüler an die Eltern zu verschicken. Bis zum 14. März können diese dann an die Einrichtungen zurückmelden, für welche weiter
  • 323 Leser
Aalen. Vom modernen Bad über die zeitgemäße Heizung bis zu langlebigen Dächern: Komplett-Service aus einer Hand wird bei der Firma Vitus König großgeschrieben. Am Sonntag, 20. Februar, von 10 bis 18 Uhr, lockt in der Robert-Bosch-Straße 19 in Aalen ein Tag der offenen Tür. Neben einer Badausstellung auf über 150 Quadratmetern steht auch modernste Heizungstechnik weiter
  • 146 Leser
Rund 100 Einbrüche in Ostwürttemberg und Bayern

Polizei schnappt achtköpfige Diebesbande

Ostalbkreis / Donau-Ries. Mehr als 100 Einbrüche und Diebstähle werden einer achtköpfigen Tätergruppierung zugeschrieben, die in den vergangenen zehn Monaten hauptsächlich im Ostalbkreis, aber auch im angrenzenden Bayern ihre Taten verübten. Der angerichtete Sachschaden und das erbeutete Diebesgut liegen im Bereich von etwa 100.000 Euro, teilt die Polizei weiter
  • 4
  • 5206 Leser
Aalen. Vom modernen Bad über die zeitgemäße Heizung bis zu langlebigen Dächern: Komplett-Service aus einer Hand wird bei der Firma Vitus König großgeschrieben. Am Sonntag, 20. Februar, von 10 bis 18 Uhr, lockt in der Robert-Bosch-Straße 19 in Aalen ein Tag der offenen Tür. Neben einer Badausstellung auf über 150 Quadratmetern steht auch modernste Heizungstechnik weiter
  • 125 Leser

Lkw im Graben festgefahren - Fahrer betrunken?

Aalen-Ebnat. Am Dienstag, kurz vor 14 Uhr, kam ein Sattelzug auf der Landesstraße 1084 von Ebnat in Richtung Unterkochen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr sich in einem spitzen Winkel im Straßengraben fest. Am Lkw entstand kein Schaden, meldet die Polizei. Die Ladung, bei der es sich um Gefahrgut (Polymerkügelchen) handelte, wurde zum Glück nicht weiter
  • 2
  • 7544 Leser

Am Abend "Schwabenstreich"

Aalen. Der 23. so genannte Schwabenstreich gegen Stuttgart 21 findet am heutigen Mittwoch, 16. Februar, ab 18.45 Uhr vor dem Bahnhof Aalen statt. weiter
  • 3
  • 7507 Leser

Regionalsport (20)

3. LigaErgebnisse: VfR Aalen – Hansa Rostock 1:1 Rot-Weiß Erfurt – VfB Stuttgart II 1:2 Jahn Regensburg – Werder Bremen II 0:2 1. FC Saarbrücken – Kickers Offenbach 2:0 FC Bayern II – Unterhaching 1:0Testspiele:Ergebnisse: FC Normannia Gmünd – FC Bargau 7:1 TSV Crailsheim – VfR Aalen II 0:0Sonntag, 14 Uhr: TSV weiter
  • 613 Leser

So spielten sie

VfR Aalen – Hansa Rostock 1:1 (0:0)VfR: Bernhardt – Traut, Sulu, Kempe, Valentini – Hofmann – Barg, Schön (71. Kettemann), Dausch – Lechleiter (87. Morys), Fink (82. Haas)Hansa: Hahnel – Schyrba, Wiemann, Trybull, Pelzer – R. Müller, Lartrey (83. Bolivard) – Ziegenbein (70. Blum), Jänicke – Schied weiter
  • 381 Leser

Der Schock in der Nachspielzeit

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen fehlen beim 1:1 (0:0) gegen Hansa Rostock nur Sekunden zur großen Überraschung
Wieder haben nur wenige Sekunden gefehlt. Der VfR Aalen stand gestern Abend im Nachholspiel gegen Hansa Rostock vor einer ganz großen Überraschung. Doch dann schaffte der Titelaspirant in der Nachspielzeit noch den glücklichen Treffer zum 1:1 (0:0)-Endstand. Ein tief enttäuschter Ralph Hasenhüttl sprach hinterher von einer „gefühlten Niederlage“. weiter
  • 5
  • 1715 Leser

Wieder in der Nachspielzeit

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt gegen Hansa Rostock 1:1 (0:0)

Der VfR Aalen hatte im Mittwochabendspiel den Titelaspiranten Hansa Rostock am Rande einer Niederlage. Martin Dausch schoss die Aalener nach 49 Minuten in Führung. Diese hielt bis zur 91. Minute. Dann traf Robert Müller zum glücklichen Ausgleich für die Ostdeutschen.

weiter
  • 1
  • 6576 Leser

Sport in Kürze

Zwölf-Stunden-Lauf in GmündLeichtathletik.Gmünder DRK und DJK laden am Samstag, 28. Mai, zum 14. Gmünder Zwölf-Stunden-Lauf ein. Teilnehmen können Einzelläufer und Mannschaften in verschiedenen Kategorien. Anmeldungen an Ludwig Bertram, DRK-Kreisverband, Josefstraße 5, 73525 Schwäbisch Gmünd. Infos unter www.gmuender12stundenlauf.de weiter
  • 707 Leser

„Gibt nicht viele Optionen“

Handball, Bundesliga: Gmünder Talent Kai Häffner verlässt Frisch Auf Göppingen
Wo unterschreibt Kai Häfner? „Der neue Verein muss mit dem Studium in Tübingen vereinbar sein“, sagt der Handballer aus Gmünd. Was die Zahl der Kandidaten einschränkt: Die HBW Balingen-Weilstetten ist einer. weiter
  • 405 Leser

Rumpftruppe siegt beim Primus

Volleyball, Landesliga, Damen
Mit einer absoluten Rumpftruppe haben die Volleyballdamen der DJK Aalen den Überraschungscoup in der Landesliga gelandet. Mit 3:2 siegten die Aalenerinnen bei Tabellenführer DJK Gmünd. weiter
  • 323 Leser

Niederlage ohne Folgen

Handball, Frauen, Württembergliga Süd: TG Hofen verliert in Urach mit 27:35
Die Hofener Handballdamen mussten bei ihrem Auswärtsspiel beim TSV Urach eine deutliche 27:35-Niederlage hinnehmen. Diese bleibt jedoch ohne größere Folgen in der Württembergliga Süd. weiter
  • 329 Leser

Kösingen rettet am besten

Schwimmen, Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen
Die Ortsgruppe Kösingen kam bei den Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Herbrechtingen vier Mal auf den ersten Platz. weiter
  • 307 Leser

Die Einzigen von hier

Fußball, WFV-Juniorcup, Hallenmeisterschaften
Die U15 und die U13 des Juniorteams Aalen hat sich für die WFV-Zwischenrunde bei den Hallenmeisterschaften qualifiziert. Damit gehören sie zu den 24 besten Teams in Württemberg. weiter
  • 307 Leser

Junges Schwimmteam schlägt sich gut

Schwimmen, Bezirksmeisterschaften
Die Mädchen der SSG Aalen holen bei den Ostwürttembergischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften in Bad Mergentheim den guten fünften Platz. Die sechs Aalener Schwimmerinnen qualifizierten sich damit fürs Landesfinale. weiter
  • 328 Leser

Sueben werden Vize

Hockey, HBW-Pokal der Knaben B in der Halle
Die B-Knaben des Hockeyclubs Suebia Aalen werden beim Final-Four-Turnier um den HBW-Pokal verdienter zweiter Sieger. Mit zwei Siegen in der Endrunde spielte sich die Mannschaft ins Finale, wo sie dem Gegner aus Freiburg äußerst knapp mit 2:4 unterlag. weiter
  • 308 Leser

Satte Führungen nicht ins Ziel gebracht

Tischtennis: Damen des TSV Dewangen Remis nach 6:1 – Ellwanger Herren verlieren nach 7:5-Vorsprung noch
In der Tischtennis-Bezirksliga bringen die Damen des TSV Dewangen eine 6:1-Führung nicht ins Ziel. Die Gäste vom SV Ebnat schaffen noch ein 7:7-Remis. Die Herren der DJK Ellwangen vergeben noch einen Vorsprung von 7:5. weiter
  • 272 Leser

Bronze mit Eisstock

Eisstockschießen, DM in Peiting: Monika Pöhler Dritte
Die Aalenerin Monika Pöhler holt mit der Mannschaft Region Südwest bei der Deutschen Meisterschaft in Peiting die Bronzemedaille im Zielwettbewerb. weiter
  • 352 Leser

Bargau hält eine Halbzeit gut mit

Fußball, Testspiel
In der Sommervorbereitung hatte noch der Außenseiter die Nase vorn: Der FC Normannia gewann ein Testspiel gegen den FC Bargau mit 7:1. Eine Halbzeit lang hatte der FCB die Partie offen gehalten. weiter
  • 524 Leser

Läufer und Biker auf Videowand

Weichen für Zusammenwirken beim Heubacher „Bike the rock“und den Lauterner Landschaftsläufen gestellt
Die Anstrengungen sind immens, die der SV Lautern als Veranstalter der Lauterner Landschaftsläufe und die Stadt Heubach als Ausrichter des Bundesliga-Mountainbike-Rennens „Bike the rock“ unternehmen. Beide Veranstaltungen laufen in diesem Jahr am 11. September gemeinsam am Rosenstein. weiter
  • 836 Leser

Überregional (94)

Dinkelsbühl beantragt Verlängerung der Lkw-Sperrung

Schwäbische Spediteure gehen in Berufung

Die Stadt Dinkelsbühl hat bei der Regierung von Mittelfranken eine unbefristete Sperrung der B 25 für den Schwerlastverkehr über zwölf Tonnen zwischen Wilburgstetten und Feuchtwangen über den 31. März 2011 hinaus beantragt.

weiter
  • 5
  • 570 Leser

Abmahnung wegen Dispozins

Die Verbraucherzentralen gehen gegen Intransparenz bei Dispozinsen vor. Zehn Geldinstitute seien wegen verbraucherunfreundlicher Klauseln abgemahnt worden, teilten die Verbraucherschützer gestern mit. Die meisten Vertragsklauseln seien für die Verbraucher unverständlich. Zum Teil verstießen die abgemahnten Institute gegen Vorgaben des Zahlungsdiensterechts, weiter
  • 406 Leser

Angestellte Lehrer weiter im Warnstreik

Am zweiten Tag der landesweiten Warnstreiks der angestellten Lehrer sind mehrere hundert Pädagogen für mehr Geld auf die Straße gegangen. Landesweit legten gestern mehr als 500 Lehrer zeitweise die Arbeit nieder, teilte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit. Kundgebungen fanden in Freiburg, Lahr (Ortenaukreis), Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) weiter
  • 316 Leser

Arztbesuch muss begleitet werden

Pflegeheime sind verpflichtet, ihre Bewohner bei Arztbesuchen zu begleiten. Dies ist Teil der allgemeinen Pflegeleistungen, die durch den entsprechenden Pflegesatz der Kassen abgegolten werden, wie das Verwaltungsgericht Stuttgart entschied. Sobald es der Zustand der Heimbewohner erforderlich macht und auch sonst niemand für die Begleitung in Anspruch weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick vom 16. Februar

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Hinspiele FC Valencia - FC Schalke 04 1:1 (1:0) Schalke: Neuer - Uchida, Höwedes, Metzelder, Schmitz - Kluge, Matip - Farfan (78. Draxler), Jurado (83. Edu) - Raul, Huntelaar (90. Hao). Tore: 1:0 Soldado (17.), 1:1 Raúl (63.). - Gelb-Rot: Schmitz (S./90.+4). - Zuschauer: 50 000. AC Mailand - Tottenham 0:1 (0:0) weiter
  • 343 Leser

Das Phänomen Huntelaar

In Oranje top, in Königsblau flop - Der Druck auf Schalkes Torjäger wächst
Für die Niederlande trifft er wie er will, bei Schalke enttäuschte Klaas-Jan Huntelaar zuletzt. Seit zehn Bundesligaspielen wartet der Stürmer schon auf ein Tor. Der Druck wächst, doch noch bleibt er ruhig. weiter
  • 321 Leser

Debatte über Quotenregelung

In der EU ist eine Debatte über die Verteilung von Asylbewerbern entbrannt. Politiker der Opposition plädierten dafür, afrikanische Flüchtlinge auch in Deutschland aufzunehmen. 'Wir brauchen eine europäische Quotenregelung, die anerkannte Flüchtlinge am Maßstab der Bevölkerungszahl und der bisherigen Aufnahme auf die 27 EU-Länder verteilt', sagte SPD-Politiker weiter
  • 285 Leser

Der demokratische Frühling und seine Folgen

Grenzschützer sollen Flüchtlinge aus Nordafrika vor Italiens Küsten abschrecken - Auf Lampedusa wächst die Nervosität
Die Tunesier haben Freiheit errungen. Nun wollen viele nur noch weg. Das sorgt für Unruhe auf Lampedusa. Dort kommen viele Flüchtlinge an. weiter
  • 394 Leser

Der deutsche Josef Fritzl

Prozessauftakt im Missbrauchs-Fall von Fluterschen
Ein Familienvater aus dem Westerwald soll jahrelang seine Kinder missbraucht haben. Zum Prozessauftakt gibt der 48-Jährige zu, Vater der sieben Kinder seiner Adoptivtochter zu sein, Missbrauch sieht er darin nicht. weiter
  • 295 Leser

Der Modus des Team-Wettbewerbs

Gefahren wird ein Parallel-Riesenslalom, in jeder Runde treten jeweils zwei Frauen und zwei Männer pro Nation gegeneinander an. Pro gewonnenem Lauf gibt es einen Punkt. Bei Punktegleichstand werden die besten Laufzeiten von je einer Frau und einem Mann addiert, die Nation mit der geringeren Zeit kommt eine Runde weiter. Nominiert werden dürfen für den weiter
  • 335 Leser

Deutschland stärker belastet

Euro-Rettungsfonds hält ungeschmälert 500 Milliarden Euro bereit
Der neue Euro-Rettungsfonds belastet Deutschland stärker. Künftig soll tatsächlich eine halbe Billion Euro zur Verfügung stehen. Damit sollen die Finanzmärkte von der Stabilität des Euro überzeugt werden. weiter
  • 444 Leser

Doktor stellt Mannschaft auf

Im Team-Wettbewerb werden die besten DSV-Damen geschont
Mann gegen Mann, Frau gegen Frau - gemeinsam alle gegen alle: Der Team-Wettbewerb verspricht heute (11 Uhr/ARD und Eurosport) kurzweilige Unterhaltung, auch wenn längst nicht alle Stars am Start sind. weiter
  • 318 Leser

Dänen wollen Ostsee-Tunnel in Turbotempo

Röhre unter dem Fehmarn-Belt nach Deutschland soll 18 Kilometer lang werden
Dänemark setzt jetzt auf einen Tunnel unter der Ostsee nach Deutschland. Die zuerst geplante Brücke über den Fehmarnbelt scheint damit passé zu sein. Baustart der Röhre ist für 2014 geplant. weiter
  • 425 Leser

Ein Opa fährt auf die WM ab

Der 47-jährige Jean-Pierre Roy startet für Haiti, um seiner Heimat zu helfen
Emotionale Momente gab es bei der Ski-WM schon einige, doch gestern folgte der wohl bewegendste: Jean-Pierre Roy, geboren in Port-au-Prince, erzählte unter Tränen, warum er für seine Heimat Haiti startet. weiter
  • 319 Leser

Ein Tunnel entlastet das Nadelöhr Tuttlingen

Verbesserung für die überregionale Ost-West-Achse Ulm-Freiburg - 73 Millionen Euro verbaut
Nach gut drei Jahren Bauzeit wird morgen der Kreuzstraßentunnel in Tuttlingen eröffnet. Er ist Teil eines Konzepts, das Neuhausen ob Eck einschließt. weiter
  • 343 Leser

Eltern wollen bei Schulwahl mehr Mitsprache

Elternverbände fordern offenere Schulen und mehr Mitbestimmung etwa bei der Schulwahl. 'Ich darf entscheiden, ob ich einen Käse- oder einen Apfelkuchen backe, aber nicht, welche Regeln die Schule für den Umgang miteinander aufstellt', sagte Waltraud Berndt-Mohr, Vorsitzende des Arbeitskreises Gesamtelternbeiräte in Baden-Württemberg, gestern in Stuttgart. weiter
  • 373 Leser

Empfehlung per Mausklick

Bewertungsportale wie Qype & Co. boomen, ernten aber auch Kritik
Ob Hotels, Restaurants oder auch Ärzte: Millionen Internetnutzer verteilen auf Bewertungsportalen Noten für Dienstleistungen und Produkte. Die schnellen Informationsquellen sagen aber oft nur wenig aus. weiter
  • 404 Leser

Erste Reformschritte in Ägypten

Verfassung wird geändert - Muslimbrüder wollen rasch eine eigene Partei gründen
Ein Komitee soll die Verfassung Ägyptens überarbeiten. Radikale Änderungen sind nicht geplant. Die Übergangsregierung bleibt im Amt. weiter
  • 340 Leser

EU sagt Italien Hilfen zu

Grenzschützer und Geld für Rom - Handelsabkommen für Tunesien
Mehr als 5000 tunesische Flüchtlinge sind auf der italienischen Insel Lampedusa angekommen. Italien hat deshalb die EU um Hilfe gebeten. Europaparlamentarier fordern derweil eine Umverteilung der Asylbewerber. weiter
  • 382 Leser

Frankfurt und New York werden weltgrößte Börse

Frankfurt und New York schmieden die größte Börse der Welt. Gestern beschlossen die Kontrollgremien die Fusion von Deutscher Börse und NYSE Euronext. Bis zum Jahresende soll das Geschäft perfekt sein. Wie die neue Mega-Börse heißen soll, ist noch unklar. In einer gemeinsamen Pressekonferenz in Frankfurt bemühten sich die Chefs von Deutscher Börse und weiter
  • 355 Leser

Freigiebiger Knirps verteilt Geld auf Schulhof

Das sauer Ersparte unter der Matratze des Vaters gefunden
Ein israelischer Grundschüler hat auf seinem Schulhof 40 000 Schekel (etwa 8000 Euro) verteilt, die er unter der Matratze seines Vaters gefunden hatte. Lehrer an der Grundschule in Ramle bei Tel Aviv alarmierten die Polizei, nachdem sie viele Kinder mit ungewöhnlich großen Geldsummen bemerkten. 'Es gab Freudenschreie unter den Kindern, aber der Junge, weiter
  • 358 Leser

Für Sie am Telefon

0180 5073 1156 03: Unter dieser Nummer erreichen Sie heute von 16 bis 18 Uhr unsere Experten (18 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend): Dr. Petra Gottlöber, Hautärztin Neu-Ulm Prof. Ralf U. Peter, Hautklinik Blaustein Prof. Johannes Weiss, Uni-Hautklinik Ulm weiter
  • 1278 Leser

Gaskugel wirbt für Solarstrom

Heilbronner Projekt verbindet Geschichte und Zukunft der Energie
Eine 46 Jahre alte Gaskugel soll in Heilbronn in ein Zentrum für Photovoltaik umgewandelt werden. Der Abbruch des industriellen Wahrzeichens war schon beschlossen, aber Räte erreichten einen Aufschub. weiter
  • 431 Leser

Grünes Licht für Spitzenforschung

Mit einem neuen Institut 'Intelligente Systeme' an den Standorten Stuttgart und Tübingen wollen das Land und die Max-Planck-Gesellschaft 'ein weltweit sichtbares Zeichen für Spitzenforschung im Südwesten setzen'. Ministerpräsident Stefan Mappus und der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, Prof. Dr. Peter Gruss, stellten gestern das Projekt vor. Möglich weiter
  • 373 Leser

Größter Börsenkonzern

Handelsplätze in Frankfurt und New York bleiben eigenständig
Die Börsen in Frankfurt und New York schließen sich zum weltgrößten Finanzmarktkonzern zusammen. Die Wall Street und der Handelsplatz am Main sollen dennoch weiter eigenständig bleiben. weiter
  • 443 Leser

Gute Grundstimmung

Deutsche-Börse-Aktien weiten Verluste aus
Der Dax hat gestern dank der weiterhin guten Stimmung am Aktienmarkt auf dem nächsten Dreijahreshoch geschlossen. In den USA waren die Umsätze der Einzelhändler im Januar deutlich schwächer gestiegen als erwartet. Ansonsten sei die Grundstimmung am Markt aber nach wie vor positiv, sagte Marktanalyst Heino Ruland von Ruland Research. So seien etwa die weiter
  • 401 Leser

Haft für Mord nach Fußballstreit

Wegen der tödlichen Kopfschüsse auf zwei Italiener im Streit um Fußball muss ein 43-Jähriger aus Hannover 14 Jahre und sechs Monate in Haft. Das Gericht sprach ihn wegen zweifachen Mordes schuldig, verzichtete aber auf eine lebenslange Haftstrafe. Bei dem Streit am 5. Juli 2010 in einer Kneipe in Hannovers Vergnügungsviertel war es darum gegangen, wie weiter
  • 302 Leser

Im Land der Träume

Von Afghanistan nach Deutschland - Der 17-jährige Rahman hat es geschafft
Immer mehr Flüchtlinge suchen den Weg über die Türkei nach Griechenland in die EU. Der 17-jährige Afghane Rahman ist einer von ihnen. Seine Flucht endet in München. Dort hofft er auf eine bessere Zukunft. weiter
  • 426 Leser

Immer wieder Aufsehen

Cinema for Peace findet seit 2002 während der Berlinale statt. Zum offiziellen Programm gehört sie nicht. Kritiker bemängeln die Oberflächlichkeit der Glamour-Veranstaltung. Bob Geldof kennt die Vorwürfe. 'Man könnte denken, das ist alles nur Showbiz. Das ist es auch. Aber die ganze Welt ist Showbiz.' Die Gala sorgte in der Vergangenheit oft für Aufsehen. weiter
  • 358 Leser

Kachelmann bei Vernehmung in der Schweiz

Im Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann sind sowohl der Angeklagte als auch eine weitere Zeugin gestern vor der Staatsanwaltschaft in Zürich erschienen. Das berichteten Schweizer Medien. Anwalt Valentin Landmann, der eine Ex-Freundin Kachelmanns vertritt, sagte der Online-Ausgabe der Zeitung '20 Minuten', es herrsche 'eine ruhige Atmosphäre weiter
  • 289 Leser

Kalter Winter bremst Wirtschaft kurzzeitig

Der harte Winter hat den Aufschwung in Deutschland zum Jahresende kurzzeitig gebremst. Mit einem preis-, saison- und kalenderbereinigten Wachstum von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorquartal waren die Monate Oktober, November und Dezember das schwächste Vierteljahr 2010. Dennoch bleibt der Trend positiv: In allen Quartalen lag die Wirtschaftsleistung weiter
  • 420 Leser

Kathrin Hölzl läuft die Zeit davon

Sie ist die Titelverteidigerin im Riesenslalom, aber an einen erneuten WM-Triumph ist kaum zu denken: Kathrin Hölzl plagt sich weiter mit einer rätselhaften Erkrankung herum. Im vergangenen Sommer hatte das Dilemma begonnen. Die 26-Jährige aus Bischofswiesen kam nicht einmal mehr selbstständig die Treppen hoch, so schmerzten ihr die Muskeln. Vielleicht weiter
  • 305 Leser

Keine Liebeshochzeit

Die erste Wahl war die Verbindung zwischen Schalke und dem Niederländer nicht. Felix Magath hatte eigentlich andere Stürmer wie den Franzosen Guillaume Hoarau oder den deutschen Nationalspieler Stefan Kießling auf seiner Wunschliste, die sich mit seinem 'Fixpunkt' Raul ergänzen sollten. Am Ende nahm Schalkes Trainer und Manager in letzter Minute Huntelaar weiter
  • 297 Leser

Klopp und der 'Seuchenvogel'

BVB-Trainer Jürgen Klopp hat nach dem 1:1 in Kaiserslautern kurz die Nerven verloren. Schuld war ein Reporter, bei dessen Anwesenheit Klopps Team seit 50 Auswärtsspielen nicht gewann. weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · BÖRSENFUSION: Richtiger Schritt

Überschäumende Begeisterung sieht anders aus. Der Kurs der Deutsche-Börse-Aktie sackt ab, Mitarbeiter des Unternehmens sorgen sich um ihre Jobs, Beobachter fürchten um den Finanzplatz Frankfurt. Dennoc führt an der Fusion der Deutschen Börse mit der NYSE Euronext, dem Betreiber der Börsen und Terminbörsen in New York, Paris, Amsterdam, Brüssel und Lissabon, weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR · FORSCHUNG: Richtige Investition

Das Leben ist ungerecht, vor allem aus Sicht der Opposition und zumal vor Wahlen. Während die Opposition immer nur sagen kann, was sie gern täte, wenn sie denn endlich könnte, kann die Regierung einfach machen. Konkret heißt das, je näher der Wahltag rückt, oft genug: Geld ausgeben. Dies vorausgeschickt springt gleichwohl der zu kurz, der die gestern weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR: Erst mal nur Bürgschaften

Immer größer, ja atemberaubender werden die Summen, mit denen der Euro-Rettungsschirm ausgestattet wird, um klamme europäische Staaten vor der Pleite zu bewahren. 500 Milliarden Euro schwer soll er werden, wenn er ab 2013 zu einer Dauereinrichtung wird. Nur absolute Spezialisten verstehen, warum der bestehende Krisenfonds zwar 440 Milliarden Euro schwer weiter
  • 403 Leser

Kommunen verlangen zusätzliches Geld

Die Einigung im Finanzstreit zwischen Land und Kommunen war nicht von langer Dauer. Die Kommunalverbände wollen vom Land konkrete Zusagen über mehr Geld zum Ausbau der Kleinkindbetreuung und der Ganztagsschulen. Land und Kommunen müssten 'Bildungspartner auf Augenhöhe' sein, heißt es in einem Papier von Gemeinde-, Städte- und Landkreistag. Darin wird weiter
  • 303 Leser

Konservative antworten

Als Antwort auf das Reformpapier von mehr als 200 katholischen Theologen veröffentlichten Priester und Laien ein Gegenmemorandum unter dem Titel 'Petition pro Ecclesia' (Petition für die Kirche). Mit ihrer Kritik hätten die Professoren der Kirche großen Schaden zugefügt und die Gläubigen getäuscht und verunsichert, erklärten die Initiatoren. Unterzeichnet weiter
  • 359 Leser

Korruption bei Volkswagen und Telekom?

Schon wieder ermittelt die Staatsanwaltschaft bei Volkswagen und der Telekom. Dieses Mal geht es um Großverträge im Tausch gegen Sponsoring. weiter
  • 383 Leser

LAND UND LEUTE vom 16. Februar

Daimler sucht Teststrecke Nellingen - Der Daimler-Konzern will ein Prüfzentrum mit Teststrecke bauen - als mögliche Standorte sind jetzt die Gemeinden Merklingen und Nellingen (beide Alb-Donau-Kreis) im Gespräch. Benötigt werden dafür laut Pressesprecher Florian Martens rund 200 Hektar Fläche, investiert werden wohl rund 80 Millionen Euro. Eine Entscheidung weiter
  • 370 Leser

LANDESPROGRAMM: Investition in die Zukunft

Im vergangenen Sommer präsentierte die Landesregierung Gutachter-Empfehlungen zur Wohlstandssicherung im Land. Gerade noch rechtzeitig vor Ende der Wahlperiode hat Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) zusammen mit Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) und Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) gestern vorgestellt, in welche Bereiche konkret weiter
  • 340 Leser

LEITARTIKEL · FLÜCHTLINGE: Kurzsichtige Politik

Die Flüchtlingswelle, die sich aus Tunesien auf die kleine Felseninsel Lampedusa ergießt, hat Italien und seine europäischen Partnerstaaten gleichermaßen überrascht. Hatte der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi die libysche Regierung in Tripolis doch im Tausch gegen Investitionen in Libyen endlich zu einer effektiven Blockade des Zuwanderungsflusses weiter
  • 377 Leser

Leute im Blick vom 16. Februar

Lady Gaga Vielleicht ist das die Erklärung für Lady Gagas großen Erfolg: 'Ich rauche viel Gras, wenn ich meine Songs schreibe', verriet die Sängerin jetzt in der CNN-Sendung '60 Minutes'. Sie greife auch gerne zu Whiskey, plauderte die 24-Jährige aus. Sie würde es allerdings nicht übertreiben, denn das täte ihrer Stimme nicht gut. Lady Gaga stellte weiter
  • 403 Leser

Leverkusen ohne Michael Ballack in die Ukraine

Die Leidensgeschichte von Fußballprofi Michael Ballack wird immer länger: Der Nationalspieler fehlte gestern beim Abschlusstraining vor dem Abflug zum Europa-League-Zwischenrundenspiel am Donnerstag (vorverlegt auf 17 Uhr MEZ) bei Metalist Charkow und wird auch nicht mit in die Ukraine reisen. Die Entscheidung über die Absage traf Trainer Jupp Heynckes weiter
  • 426 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: steigend. 1000-1500 l 90,67 4501-5500 l 82,29 1501-2000 l 86,66 5501-6500 l 82,26 2001-2500 l 85,43 6501-7500 l 81,61 2501-3500 l 83,82 7501-8500 l 81,18 3501-4500 l 83,25 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 06. Woche 07.-13.02.11: E-ges. 59,5 weiter
  • 451 Leser

Max-Planck-Gesellschaft

Die Max-Planck-Gesellschaft gehört zu den weltweit führenden Forschungsinstitutionen. Sie betreibt in 81 Einrichtungen Grundlagenforschung, meist in Kooperation mit Universitäten. Baden-Württemberg ist mit 13 Einrichtungen neben Bayern der wichtigste deutsche Standort. Finanziert wird die MPG zur Hälfte von Bund und Ländern, 2011 verfügt sie über einen weiter
  • 304 Leser

Megafusion dürfte problemlos abgesegnet werden

In den USA stößt die Fusion der Deutschen Börse AG mit der New York Stock Exchange (NYSE) im Wesentlichen auf breite Zustimmung. Obwohl die US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) bisher noch keine offizielle Stellungnahme abgegeben hat, rechnen Experten damit, dass die Megafusion problemlos abgesegnet werden dürfte. Skeptische weiter
  • 393 Leser

Mehr Rechte bei Busreisen

EU-Parlament beschließt Regeln für Entschädigung
Nach Flugpassagieren und Bahnkunden bekommen nun auch Fernbusreisende in der EU ein Recht auf Entschädigung. Das Europaparlament stimmte mit großer Mehrheit für einen entsprechenden Gesetzesvorschlag. Allerdings gelten die neuen Bestimmungen nur für Fernstrecken ab 250 Kilometer und treten voraussichtlich erst ab Ende 2013 in Kraft. Die Regeln betreffen weiter
  • 339 Leser

Merkel setzt auf Vertrauten

Wirtschaftsberater Weidmann soll Bundesbank-Chef werden
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will ihren Wirtschaftsberater Jens Weidmann zum neuen Bundesbank-Präsidenten machen. Das wurde aus Regierungs- und Koalitionskreisen bekannt. Allerdings hat FDP-Chef Guido Westerwelle noch kein grünes Licht gegeben. Der 42-jährige Weidmann wäre der jüngste Notenbank-Chef in der Geschichte der Bundesbank. Der Spitzenposten weiter
  • 343 Leser

Milliardenstrafe wegen Verschmutzung des Urwalds

Urteil gegen US-Ölkonzern Texaco nach 18 Jahren Rechtsstreit - Schaden zehnmal höher als bei BP-Bohrturmunfall
Der Rechtsstreit um den größten Umweltskandal im Erdölgeschäft dauerte 18 Jahre. Jetzt verurteilte ein ecuadorianischer Richter den US-Konzern Chevron-Texaco wegen Umweltverschmutzung des Amazonasurwalds zu einer Geldstrafe und Entschädigungen in Höhe von acht Milliarden US-Dollar. Die Urteilsbegründung erstreckt sich über 180 Seiten. Der Konzern kündigte weiter
  • 395 Leser

Millionen für Forscher

Neues Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme
Ein weltweit sichtbares Signal für Spitzenforschung soll gesetzt werden: Die Max-Planck-Gesellschaft baut in Stuttgart und Tübingen mit Unterstützung des Landes ein Institut für Intelligente Systeme auf. weiter
  • 316 Leser

Mubaraks Geld auf der Spur

Die Schweiz preschte vor, die EU will folgen: Geld des Mubarak-Clans soll eingefroren werden. Um welche Summen es geht, ist offen. weiter
  • 380 Leser

Mystischer Bestseller

Vor 100 Jahren starb Agnes Günther
Mit dem Roman 'Die Heilige und ihr Narr' schrieb sie im Hohenlohischen einen Bestseller: Vor 100 Jahren starb die Schriftstellerin Agnes Günther. weiter
  • 330 Leser

NA SOWAS . . . vom 16. Februar

Eine ostafrikanische Spinnenart liebt den Geruch stinkender Socken. Forscher der Universität Canterbury (Großbritannien) haben in Laborversuchen herausgefunden, dass sich Evarcha culicivora bevorzugt in Räumen aufhält, in denen es entsprechend riecht. Grund der Vorliebe: Die Spinne ernährt sich vor allem von der Anopheles-Mücke, die Malaria überträgt weiter
  • 289 Leser

NEUE SERIE: Erlebnisort Museum

Rembrandts schauen im Amsterdamer Reijksmuseum, Van Goghs zählen im MoMA in New York? Google bietet seit einiger Zeit im Internet virtuelle Rundgänge durch berühmte Museen der Welt an. Bewegt werden müssen bestenfalls Computertasten. Aber vor dem Bildschirm sitzen und sich wie beim Street-View durchklicken? Soll das die Zukunft sein? Der Mensch entfernt weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

Junge aus Taxi geworfen Ein Taxifahrer soll einen betrunkenen 13-Jährigen in Schleswig-Holstein aus seinem Wagen geworfen haben, weil er sich im Auto übergeben hatte. Er ließ den Jungen und dessen 14-jährige Freundinnen nachts nahe Ratzeburg an einer Bushaltestelle zurück. Der Betrunkene kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Gegen den Taxifahrer weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

George Shearing gestorben Der britische Jazz-Pianist und -Komponist Sir George Shearing ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren an den Folgen einer Herzschwäche in New York. Nach seinen ersten großen Erfolgen in Großbritannien siedelte der blinde Sohn eines Kohlearbeiters und einer Putzfrau 1947 in die USA über. Bereits zwei Jahre später feierte er weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

Für höheren Frauenanteil Die Union und die französische Regierungspartei UMP sind für einen höheren Frauenanteil in Führungsetagen. Die Fraktionsspitzen der Parteien beschlossen in Paris, 'gezielte Initiativen zur Erhöhung des Frauenanteils in allen Führungspositionen'. Im Gegensatz zu Deutschland hat Frankreich eine fixe gesetzliche Frauenquote. Besuch weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

Uefa senkt Ticketpreise Fußball: Die Europäische Fußball-Union Uefa macht den Besuch der Spiele bei der Europameisterschafts-Endrunde 2012 vom 8. Juni bis 1. Juli erschwinglicher. Die günstigsten Tickets für das Turnier in Polen und der Ukraine kosten 30 Euro (Vorrunde), das sind rund 50 Prozent weniger als bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz. weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

Linkspartei optimistisch Stuttgart - Die Bundesvorsitzende der Linken, Gesine Lötzsch, sieht gute Chancen, dass ihre Partei im Südwesten die Fünf-Prozent-Marke knackt und in den Landtag einzieht. 'Die Umfragewerte der Linken sind immer schlechter als die Wahlergebnisse', sagte Lötzsch in Stuttgart. Die Spitzenkandidaten Marta Aparicio und Roland Hamm weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN vom 16. Februar

ADAC: Biosprit treibt Preise Die Einführung des neuen Biosprits E10 macht nach Einschätzung des ADAC Superbenzin an deutschen Tankstellen teurer. Beim monatlichen Vergleich der Spritpreise habe sich gezeigt, dass die Durchschnittspreise für Super E5 dort höher sind, wo das neue E10 bereits angeboten werde. Sparsame Kleinlaster Nach den Personenwagen weiter
  • 487 Leser

Ohne Schimpfen geht es nicht

Wetter und Wettbewerb: Welche Berlinale-Klischees stimmen?
Das Kino greift gern auf Klischees zurück. Kein Wunder, dass auch Filmfestival-Gänger sich stereotyper Meinungen nicht entziehen können. Doch welche Berlinale-Klischees stimmen? Ein Testbericht. weiter
  • 326 Leser

Olympia 2012: Bolt und Co. erst nachts um elf

Das Highlight der Olympischen Spiele in London ist ein 'Nachtlauf'. Erst um 22.55 Uhr deutscher Zeit wird am 5. August 2012 der Startschuss für das 100-Meter-Finale der Männer krachen. Sprint-Star Usain Bolt, der sein Gold von Peking verteidigen will, und Co. müssen sich gedulden. Doch die Letzten wollen die Ersten sein: 80 000 Zuschauer im Olympiastadion weiter
  • 375 Leser

Prozess um Sex-Partys

Schnellverfahren gegen Silvio Berlusconi zugelassen
Die Vorwürfe wiegen schwer: Amtsmissbrauch und Förderung der Prostitution mit Minderjährigen. Vom 6. April an muss sich Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi vor Gericht verantworten. weiter
  • 493 Leser

Rattenfänger für Downing Street

Wochenlang wurde spekuliert, jetzt ist die neue Personalie am britischen Regierungssitz offiziell: Downing Street Nummer 10 bekommt eine Katze, die auf Rattenjagd gehen soll. Das bestätigte ein Sprecher in London. Die Hausratten in und um die altehrwürdigen Gebäude waren in den vergangenen Wochen immer frecher geworden und sogar auf TV-Bildern zu sehen, weiter
  • 325 Leser

Rauls triumphale Rückkehr

Champions League: Spanier trifft für Schalke zum 1:1 beim FC Valencia
Raul hat eine beeindruckende Rückkehr nach Spanien gefeiert. Der 33-Jährige sicherte Schalke ein 1:1 (0:1) in Valencia. Damit sind die Aussichten gut, das Viertelfinale der Champions League zu erreichen. weiter
  • 276 Leser

Rosinenpickerei oder berechtigte Interessen?

Lokführer-Streiks dürften neue Diskussion über Tarifeinheit lostreten
Schon in der nächsten Woche drohen die Lokführer mit Warnstreiks. Dabei wurde gerade ein neuer Tarifvertrag für die Bahn-Beschäftigten abgeschlossen. Dürfen wenige Spezialisten ganze Branchen lahmlegen? weiter
  • 501 Leser

Schüsse auf die Glücksgöttin

Das Hällisch-Fränkische Museum in Schwäbisch Hall
Auf Heller und Pfennig zurückzahlen . . . Schwäbisch Hall ist nicht erst seit der Bausparkasse eine Stadt des Geldes. Der Heller, dieser mittelalterliche, weit verbreitete Silberpfennig, stammt aus Hall, wurde in der Freien Reichsstadt geprägt. Dem seit keltischer Zeit geförderten Salz und dem Handel verdankte die Stadt am Kocher über viele Jahrhunderte weiter
  • 382 Leser

Smart soll in USA ins Rollen kommen

Daimler übernimmt die Geschicke seiner Kleinwagen-Marke Smart auf dem wichtigen US-Markt selbst. Die große Schwester Mercedes-Benz USA soll ab der Jahresmitte den kleinen Konzernspross verkaufen. Die Mercedes-Manager sollen die Kleinstwagen-Marke wieder flottkriegen. Denn die Verkäufe des City-Flitzers in den USA sind nach anfänglichen Erfolgen drastisch weiter
  • 393 Leser

Spaniens schützende Hand über Contador

Radprofi vom Doping-Vorwurf freigesprochen
Was viele befürchtet haben, ist nun Gewissheit: Der spanische Radsport-Verband hat Alberto Contador vom Vorwurf des Dopings freigesprochen. Man darf sich auf einen Gerichtsmarathon gefasst machen. weiter
  • 338 Leser

STICHWORT · FAHRGASTRECHTE: Entschädigung nach Verspätung

Die EU hat festgelegt, welche Ansprüche Reisende haben. Flugzeug: Ist ein Flug überbucht oder wird kurzfristig gestrichen, haben Passagiere die Wahl, sich ihr Ticket erstatten zu lassen oder umzubuchen. Falls der Flug überbucht ist, können Fluggäste Anspruch auf eine Entschädigung zwischen 250 und 600 Euro haben - je nach Entfernung. Bei einer Wartezeit weiter
  • 315 Leser

Stundenlang blockiert

AKW-Gegner ketten sich an Gleisen fest
Greenpeace-Aktivisten ist es gestern in Karlsruhe gelungen, die Gleise für den anstehenden Castortransport stundenlang zu blockieren. Zehn Atomgegner ketteten sich so effektiv an die Schienen, dass die Polizei sie nicht losschneiden konnte. Die Beamten begannen damit, die Aktivisten samt Gleisen abzutransportieren. Damit gehe man 'den Weg des geringsten weiter
  • 334 Leser

Surfen im Ausland billiger

Die Deutsche Telekom und Telefónica O2 wollen ihren Kunden die Angst vorm Internet-Surfen im Ausland nehmen. Beide Mobilfunk-Anbieter verbessern ihre Konditionen für das Daten-Roaming in der EU zum Sommer. Vodafone hat bereits im Herbst 2010 eine Daten-Flatrate für Privatkunden im Ausland eingeführt, zur Cebit sollen Pauschaltarife für Unternehmenskunden weiter
  • 419 Leser

Südwesten hat niedrigsten Krankenstand

Baden-Württemberg hat weiterhin den niedrigsten Krankenstand in ganz Deutschland: 2010 waren bundesweit 3,4 Prozent aller Arbeitnehmer krank. In Baden-Württemberg blieben nur 2,8 Prozent zu Hause, so die neuesten Zahlen der Krankenkasse DAK. In Bayern waren es 3,0 Prozent. Dadurch fielen im Ländle im Schnitt 10,5 Arbeitstage pro Arbeitnehmer aus, fast weiter
  • 423 Leser

Säugling gequält

Staatsanwaltschaft Halle ermittelt gegen die Mutter
Wegen schwerer Misshandlung ihres Babys wird gegen eine 26-jährige Mutter in Sachsen-Anhalt ermittelt. Die Frau aus einer Gemeinde nahe Mücheln soll ihre vier Wochen alte Tochter geschüttelt, mit heißem Wasser verbrüht und auf den Boden fallen lassen haben, wie Oberstaatsanwalt Andreas Schieweck in Halle mitteilte. Geprüft werde auch noch der Vorwurf weiter
  • 327 Leser

Telefonaktion: Wenn die Haut juckt und schuppt

Schuppende, nässende Ekzeme, die stark jucken: Das atopische Ekzem, besser bekannt unter dem Namen 'Neurodermitis' verläuft oft schubweise. Schon Kinder können betroffen sein. Stark schuppende Hautstellen an Knien, Ellenbogen, der Kopfhaut: Psoriasis (Schuppenflechte) kann sogar Veränderungen an den Nägeln machen und Gelenke, Bänder, Augen oder das weiter
  • 385 Leser

Theatertreffen mit zahlreichen Neulingen

Das diesjährige Theatertreffen in Berlin vom 6. bis 22. Mai präsentiert eine Auswahl mit vielen Überraschungen und eine Hommage an Christoph Schlingensief. Zu den zehn bemerkenswertesten Inszenierungen der vergangenen Spielzeit zählt die letzte Inszenierung des 2010 gestorbenen Regisseurs mit dem Titel 'Via Intolleranza II', wie die Jury gestern bekannt weiter
  • 305 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Dubai 3. Tag, Achtelfinale ab 9.00/13.00 Uhr Ski Alpin, WM in Garmisch-Partenkirchen Team-Wettbewerb, Qualifikation ab 10.45 Uhr Team-Wettbewerb, Finale ab 12.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. weiter
  • 310 Leser

Verdi beklagt Kliniknotstand

Überstunden, Pflegenotstand, Investitionsstau: Die Gewerkschaft Verdi ruft 2011 als das 'Jahr der Krankenhausbeschäftigten' aus. Das erklärte Volker Mörbe, Verdi-Landesvorsitzender Fachbereich Gesundheit, gestern auf der Landeskrankenhauskonferenz der Gewerkschaft. Für den 17. März plant Verdi gemeinsam mit der Betrieblichen Interessenvertretung der weiter
  • 393 Leser

Viele junge Opfer

Immer mehr Kinder werden Opfer der Kämpfe in Afghanistan. Nach einem UN-Bericht wurden dort von September 2008 bis August 2010 im Zusammenhang mit den Kämpfen 1795 Kinder getötet oder verletzt. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon erklärte, die tatsächliche Zahl liege vermutlich höher, da der Zugang zu den umkämpften Gebieten schwierig ist. dapd weiter
  • 789 Leser

Volksbanken befürchten Nachteile

Geno-Verband ist erfolgreich - Bankenregulierung macht Sorgen
Eigentlich könnten sich die Volks- und Raiffeisenbanken über ein hervorragendes Jahr 2010 freuen. Aber dem Genoverband macht die Politik Sorgen. Die EU etwa beachte das Genossenschaftsmodell nicht. weiter
  • 480 Leser

Wer ist am Prozess beteiligt?

Detlef S.: Der 48-Jährige wurde in Betzdorf (Kreis Altenkirchen) geboren. Seine Ehefrau ist 52 Jahre alt. Sie ist Mutter seiner vier leiblichen Kinder und hat vier weitere Kinder mit in die Ehe gebracht. Nach eigenen Angaben hat er einen Hauptschulabschluss und etliche Jahre als Lkw-Fahrer gearbeitet. Seit einiger Zeit ist er jedoch arbeitslos und bezieht weiter
  • 368 Leser

West LB vor harten Einschnitten

Die angeschlagene West LB muss sich auf weitere drastische Einschnitte bei ihren Geschäftsaktivitäten und den Verlust Tausender Arbeitsplätze einstellen. Vor dem entscheidenden Krisentreffen des Lenkungsausschusses der Bank gestern in Berlin mehrten sich die Zeichen für eine Zerschlagung des Düsseldorfer Geldinstituts. Allerdings stand auch wenige Stunden weiter
  • 449 Leser

Wichtiges bei Bewertungen

Damit eine Kritik aussagekräftig ist, sollten mindestens zehn bis zwölf Bewertungen vorliegen. Man sollte auf die Aktualität der Beiträge achten, zum Beispiel, wenn es um eine störende Baustelle am Hotel geht. Wer bewertet und welche Erwartungshaltung derjenige hatte, ist wichtig. Das gilt für Reisen ebenso wie für den Besuch eines Restaurants oder weiter
  • 415 Leser

Wieder einsame Spitze

Raul ist seit gestern Abend wieder alleiniger Spitzenreiter der 'ewigen' Europacup-Torjägerliste. Einberechnet sind alle Treffer, die in europäischen Vereinswettbewerben erzielt werden. Für den Spanier war sein dritter Saisontreffer in der Champions League zugleich der 71. Europapokaltreffer überhaupt. Sein ärgster Verfolger Filippo Inzaghi (70 Tore) weiter
  • 343 Leser

Wo, was, wann, wieviel?

Gebäude: Das Hällisch-Fränkische Museum, im mittelalterlichen Stadtkern Schwäbisch Halls gelegen, zeigt auf über 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche Geschichte, Kunst und Kultur der Reichsstadt und ihrer Umgebung. Es erstreckt sich über sieben historische Gebäude. Im Zentrum des Gebäudeensembles steht der um 1240 errichtete staufische Keckenturm. weiter
  • 329 Leser

Wohltäter in Abendroben

Cinema for Peace: Sean Penn sammelt bei Berlinale-Gala für Haiti-Opfer
Bei gutem Essen und in teuren Roben findet jährlich die Charity-Gala von Cinema for Peace statt. In diesem Jahr lockte sie Hollywoodstar Sean Penn nach Berlin. Er ging nicht mit leeren Händen. weiter
  • 301 Leser

Überforderter Pfleger bekommt Bewährung

Obwohl er seine pflegebedürftige Schwester verhungern ließ, muss ein 50-Jähriger nicht ins Gefängnis. Die Richter am Landgericht Tübingen verurteilten ihn wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren. Lange hätten er und seine Kollegen darüber nachgedacht, ob eine so milde Strafe dem Hungertod eines Menschen angemessen weiter
  • 367 Leser

Zahlen der Bilanz

Das Jahr 2010 schlossen die 232 genossenschaftlichen Banken ab (in Klammern Veränderung zum Vorjahr in Prozent): Bilanzsumme 126,1 Mrd. Euro (+1,5), Kundeneinlagen 93,4 Mrd. (+3,5), Kredite 69,7 Mrd. (+2,7), Zinsüberschuss 2,88 Mrd. (+5,5), Provisionsüberschuss 860 Mio. (+5,3), Betriebsergebnis vor Risiko 1,27 Mrd. (+9,5) und nach Risiko 892 Mio. Euro weiter
  • 1106 Leser

Zwei gegen den Regierungschef

Zu den Ermittlern gehören die Staatsanwältin Ilda Boccassini (61) und Oberstaatsanwalt Edmondo Bruti Liberati (66). Boccassini ermittelt gegen Berlusconi seit mehr als 15 Jahren. Mehrfach gelang es ihr, ihn wegen Bestechung und Korruption vor Gericht zu bringen - ohne dass es zu einer Verurteilung kam. Obwohl Boccassini, die seit Jahrzehnten gegen das weiter
  • 393 Leser

Leserbeiträge (3)

Alleingänge sind nervig

Hickhack ums Städtische Orchester:So langsam nerven die Alleingänge einiger Orchstermitglieder des Städtischen Orchesters. Wenn der Dirigent so schrecklich ist, weshalb wurden in den vergangenen 15 bzw. 28 Jahren nicht die Konsequenzen gezogen? Es gibt doch genug andere Orchester.Sollten die Herren (Damen auch?) vielleicht überlegen, nachdenken und weiter
  • 831 Leser

Die Rotphasen überlappen

Zu „Ampelschaltung an der Kreuzung bei der Westumgehung rechtssicher“:Anfangs dachte ich, die Formulierung sei ein ironisches Wortspiel der SchwäPo. Jetzt las ich diesen Text auf der Info-Seite der Stadt Aalen im Internet. Die meinen das ja ernst!Demnach ernst zurück: Wir wollen sichere Ampeln! Rechtssichere Ampeln können gelegentlich tödlich weiter
  • 1
  • 742 Leser

Wunder dauern etwas länger

Heute vor einem Jahr, am 16. Februar 2010, erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel, der zeigt, dass der Unmut über den Gebrauch überflüssiger englischer Wörter in der deutschen Sprache von den "Stammtischen" in die höheren Etagen emporgestiegen ist. Die Bahn verbannt den "Flyer" aus ihrem Wortschatz. Bundesverkehrsminister

weiter
  • 4
  • 1044 Leser