Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Februar 2011

anzeigen

Regional (67)

Peutinger Gymnasium Ellwangen

So sieht sich die SchuleDas Peutinger-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium. Wir bieten viele unterschiedliche Angebote für verschiedene individuelle Fähigkeiten und Interessen im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich an. So entsteht der individuelle Bildungsweg jedes einzelnen Kindes kontinuierlich beim Gang durch unsere Schule. weiter

Sankt Gertrudis Ellwangen

So sieht sich die SchuleSankt Gertrudis ist eine Mädchenrealschule und Gymnasium, eine freie katholische Schule mit ganzheitlicher Bildung und Erziehung auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. weiter

Karl-Keßler-Realschule

So sieht sich die SchuleIm Rahmen der geltenden Bildungspläne verfolgen Lehrerkollegium und Schulleitung das Ziel in schüler-, handlungs- und projektorientiertem Unterricht nachhaltig Lernimpulse zu vermitteln, Eigenverantwortung, Selbständigkeit, Teamfähigkeit und die Gesamtpersönlichkeit zu fördern und den Schüler/innen den Erwerb solider und anschlussfähiger weiter

Härtsfeldschule Neresheim

So sieht sich die SchuleDie Härtsfeldschule hat ihre pädagogischen Schwerpunkte im musischen, sozialen und technischen Bereich. So gibt es regelmäßige Schulaufführungen (Musical), eine Kooperation mit der Musikschule Neresheim, Musikpatenschaft zwischen dem Liederkranz Hülen und dem Schüler-Lehrer-Chor der Härtsfeldschule. Gemeinsame Projekte mit außerschulischen weiter

Werkmeister-Gymnasium

So sieht sich die SchuleDas Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium bietet den Kindern des Härtsfeldes und der näheren Umgebung Neresheims eine wohnortnahe gymnasiale Ausbildung auf hohem Niveau. Die hellen und freundlichen Räumlichkeiten, die gute Ausstattung, die niedrigen Klassenfrequenzen sowie die fast familiäre Atmosphäre bilden dazu bestens geeignete weiter

Posaune und Klavier konzertant

Bopfingen. Der aus Oberdorf stammende Jonas Burow gibt am Samstag, 26. Februar, in der Musikschule in Bopfingen (Schule am Ipf) zusammen mit dem Pianisten Wolfgang Bamberger ein Konzert. Um 16 Uhr spielt das Duo vorwiegend Originalkompositionen für Posaune und Klavier. Jonas Burow studiert zurzeit Bassposaune an der Hochschule für Musik in Würzburg weiter
  • 349 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Lauchheim tagt Am Mittwoch, 23. Februar, tagt der Gemeinderat Lauchheim um 18 Uhr im Rathaus. Unter anderem geht es um den Bebauungsplan „Rotes Feld VI“, die Erhöhung des Wasserzinses und um die gesplittete Abwassergebühr.Seniorenfasching in Lauchheim Der Seniorenfasching läuft am Samstag, 26. Februar, ab 14 Uhr, in der Alamannenhalle. weiter
  • 278 Leser

Aus dem Gemeinderat

Bebauungsplan „Gäzle I-V Der Gemeinderat Kirchheim hat beschlossen, den Bebauungsplan „Gäzle I-V, Änderung“ im vereinfachten Verfahren zu ändern. Auf dem ehemaligen Spielplatz in der Nähe der Turnhalle wird ein Wohnhaus erstellt. „Der Spielplatz ist schon lang nicht mehr in Betrieb“, sagte Bürgermeister Willi Feige. Der weiter
  • 292 Leser

Abwasser hat seinen Preis

Kirchheim beauftragt Unternehmen zur Bewältigung des Abwasser-Splittings
Mit gesplitteten Abwassergebühren müssen sich derzeit alle Kommunen auseinandersetzten. Kirchheim hat sich zur Bewältigung der Aufgabe die Dienste eines Unternehmens gesichert. Kostenpunkt: rund 10 000 Euro. weiter
  • 422 Leser

Nadelwald am Blasienberg fällt

Als Ausgleichsmaßnahme für die Ethylenpipeline werden Nadelhölzer durch Eichen-Hainbuchenwald ersetzt
Das Nadelgehölz am Nordhang des Blasienbergs in Kirchheim wird gerodet. Dies gab Bürgermeister Willi Feige im Gemeinderat bekannt. weiter
  • 440 Leser

Kurz und bündig

Vorspiel der Schlagzeugklasse Die Schlagzeugklasse der städtischen Musikschule Bopfingen präsentiert sich am Mittwoch, 23. Februar, der Öffentlichkeit. Unter Leitung von Alfred Ruth beginnt um 19 Uhr in der Schule am Ipf das Programm mit Musik für Drumset und Latin-Percussionmusik, als Solo- und Ensemblevorträge zusammen mit Instrumentalisten und Gästen. weiter
  • 355 Leser

Friedensmission im Iran ist zu heikel

Wolfgang Schlupp-Haucks wollte mit Frau für atomwaffenfreie Welt in Iran radeln – sie kamen bis in die Türkei
Mit dem Tandem von Gmünd nach Teheran fahren und dabei eine atomwaffenfreie Welt fordern – das sind außergewöhnliche Flitterwochen. Wolfgang Schlupp-Hauck und Ehefrau Brigitte Schlupp-Wick wollten ihre Hochzeitsreise politisch gestalten und hatten die Ziele hoch gesteckt. Zu hoch, wie sich in den Ländern des Balkans zeigte: Die Einreise in den weiter
  • 840 Leser

Konferenz zur Internetnutzung

Ostalbkreis. Ob Informationssuche, persönliche Kontakte oder der Einkauf – auch immer mehr ältere Verbraucher nutzen das Internet. Der Kreisseniorenrat Ostalb informiert daher am Donnerstag, 24. Februar, 9 bis 13.30 Uhr, die „Verbraucher 60+“ in einer halbtägigen Konferenz im Landratsamt Ostalb, Stuttgarter Str. 41 in Aalen. „Der weiter
  • 382 Leser

Lachtränen – wenn „Zicken“ meckern

Erste Prunksitzung des Reichenbacher Carnevalsvereins 1968 bietet haufenweise närrisch-spaßige Bühnenauftritte
Ein närrisches, rund vierstündiges Programm mit über 140 Aktiven bei der ersten Prunksitzung des Reichenbacher Carnevalsvereins ließ die Turnhalle Westhausen erbeben. Höhepunkt der Sitzung war der Auftritt der „Zicken“, denen das Publikum nach dem Auftritt stehend Beifall spendete. weiter
  • 5
  • 528 Leser

Straftaten-Serie aufgeklärt

Aalen. Ein 20-jähriger Mann aus dem Raum Aalen wird verdächtigt, im Stadtgebiet Aalen insgesamt 15 Einbruchsdiebstähle begangen zu haben. Alleine zwischen Ende Januar bis Mitte Februar soll der Tatverdächtige zehn Straftaten begangen haben, teilt die Polizei mit. Ferner werden dem 20-Jährigen zwei Einbrüche in das frühere Ostertaggebäude im Januar 2010 weiter
  • 428 Leser

Termine und Infos

Claudia Roth in AalenDie Landesvorsitzende der Grünen, Silke Krebs, und die Bundesvorsitzende Claudia Roth, kommen am Mittwoch, 2. März, nach Aalen in den Festsaal in der Bahnhofstraße 86. Ab 19 Uhr sprechen sie darüber, warum der Politikwechsel im Land notwendig ist.Besichtigung des LandtagesDer CDU-Ortsverband Ebnat lädt einzum Besuch des Landtags weiter
  • 465 Leser

Neues Schulprojekt

Aalen. Stadtbibliothek und Greutschule bündeln in einem neuen Projekt ihre Aktivitäten zu einer nachhaltigen Zusammenarbeit im Bereich Grundschule. Mit einer Unterrichtsstunde in der Aalener Stadtbibliothek startete jetzt eine dritte Klasse das Projekt. Aalens Bildungsbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher war dabei. Die kontinuierliche, verlässliche weiter
  • 248 Leser

Konzertreise gewonnen

Ralf Ebbers aus Oberkochen fliegt zusammen mit seiner Frau Nadja am Mittwoch nach Mailand zum Live-Auftritt des amerikanischen Superstars Katy Perry. Die beiden sind zwei von 30 Passagieren, die sich zusammen mit Hit-Radio Antenne 1 auf eine musikalische Zeitreise durch zwei Musikdekaden begeben. Das zweite Konzert, ein Open-Air Auftritt der Rockband weiter
  • 272 Leser

Jetzt schon 22 Kinder

Neu gegründeter Kinderchor beim Liederkranz Abtsgmünd wächst
Eine Brücke vom aufgelösten Männerchor bis hin zum neu gegründeten Kinderchor schlug Vorsitzender Werner Klose bei der Hauptversammlung des Liederkranzes Abtsgmünd im „Adler“. weiter
  • 469 Leser

Waldgeist am Berg

Am Hornberg in Abtsgmünd ist Richard Scharpfenecker auf den ehemaligen Grundstücken der Ritter von der Hefte, die heute noch mit Hefte bzw. Heftenhölzle bezeichnet werden, auf diesen Waldgeist gestoßen. Laut Abtsgmünder Heimatbuch hatten die Herren von der Hefte um 1400 einen Rittersitz in Abtsgmünd. Der genaue Standort ist bisher unbekannt. Auf dem weiter
  • 377 Leser

Geld für die Klinik

Aalen. Jetzt liegt der schriftliche Bescheid vor: Das Ostalb-Klinikum Aalen wird für den Neubau der Frauenklinik mit 11,8 Millionen Euro Fördermitteln des Landes unterstützt, gibt Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz bekannt. Damit ist amtlich, was der Ministerrat schon im Dezember auf den Weg gebracht hatte. Mit der Förderung unterstütze das Land weiter
  • 298 Leser

Kurz und bündig

Karten für AFZ-Prunksitzung Für die Prunksitzung der Aalener Fasnachtszunft am Samstag, 26. Februar, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle gibt es noch Restkarten an der Abendkasse. Auszüge aus dem Programm zeigt die AFZ bei der Seniorensitzung am Freitag, 25. Februar. Los geht es um 16 Uhr, ebenfalls in der Stadthalle. Karten für 5,50 Euro inklusive Kaffee weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

Frauenausfahrt nach Oberstdorf Die Ski-Abteilung des TSV Hüttlingen veranstaltet am Donnerstag, 24. Februar, eine Frauenausfahrt nach Oberstdorf. Preis 56 Euro. Anmeldung bei Gesine Priemer unter Tel. (07363) 919814 ab 14 Uhr.Gymnasium informiertDas katholische Freie Gymnasium Abtsgmünd bietet am Mittwoch, 23. Februar, eine Informationsveranstaltung weiter
  • 249 Leser

Polizeibericht

Laster übersieht AutoAalen. Ein ortskundiger Lastwagenfahrer war am Montag um 11.15 Uhr aus Richtung Wasseralfingen kommend auf der Bahnhofstraße unterwegs. Kurz nach der Einmündung in die Eduard-Pfeiffer-Straße hielt er an, da er eigentlich hätte abbiegen müssen. Er setzte seinen Sattelzug zurück, übersah dabei ein Auto. Beim Zusammenstoß erlitt der weiter
  • 395 Leser
Zur Person

Günter Ensle feiert seinen Sechzigsten

Hüttlingen. Vor gut einem Jahr bezeugten die Hüttlinger ihrem Schultes Günter Ensle das Vertrauen: bereits zum zweiten Mal wählten sie ihn zum Bürgermeister. Heute feiert Ensle seinen sechzigsten Geburtstag. Allerdings im engsten Kreis seiner Lieben, denn Ensle hat momentan Urlaub und ist vermutlich in Richtung Italien unterwegs.„Ich bin sprachlos“, weiter
  • 512 Leser

Naturfreunde ehrten Langjährige

Beim traditionellen Familienabend der Aalener Naturfreunde wurden treue Mitglieder geehrt. Die Vorstandsmitglieder Eduard Hauff und Rudi Engelhardt ehrten für 40 Jahre Manfred Schmid und Helga Lutz, für 50 Jahre Gerhard Altinger und Rudi Engelhardt. Es folgte ein buntes Programm, eröffnet von der Musikgruppe mit flotten Wanderliedern. Mit einer Soloeinlage weiter
  • 319 Leser

„Immer gekämpft wie ein Löwe“

Abtsgmünd Bürgermeister Georg Ruf wechselt zur Kreisbau – 28 Jahre lang lenkte er die Geschicke der Gemeinde
„Man konnte sich damals nicht vorstellen, dass er das schafft“, erinnert sich Horst Schmid an den Tag, an dem Georg Ruf zum ersten Mal zum Bürgermeister von Abtsgmünd gewählt wurde. Das war im Januar 1983. Am Anfang hatte es der junge Schultes mit den ursprünglich auch künstlerischen Ambitionen nicht leicht. Doch dann blieb er 28 Jahre im weiter
  • 4
  • 471 Leser
Zur Person

Klara Bieber

Ellwangen. Lebensfroh und überaus rüstig konnte die gebürtige Berlinerin Klara Bieber im Beisein ihrer Schwiegertochter Elisabeth und guten Freunden jetzt ihren 101. Geburtstag bei sich zu Hause im Dewaldsweg feiern.Unter den Gästen war auch Ellwangens Bürgermeister Karl Bux, der im Namen der Stadt gratulierte und einen Blumenstrauß überreichte.Klara weiter
  • 1
  • 353 Leser

Kostüme werden wieder prämiert

Ellwangen. Noch läuft die Anmeldefrist für die Kostümprämierung am Ellwanger Gumpendonnerstag: Wer an der sechsten Prämierung der schönsten Fasnachtsgruppe durch die Ellwanger Fasnachtszünfte teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum Montag, 28. Februar, anmelden. Die entsprechenden Anmeldeformulare können im Kultur-, Presse- und Touristikamt, Tel. weiter
  • 361 Leser

Naturenergie Ostalb arbeitet weiter

Banken, Gläubiger und Gesellschafter einigen sich auf ein finanzielles Sanierungskonzept
Die Naturenergie Ostalb, das Biomassekraftwerk mit Pelletproduktion im Industriegebiet Neunheim, hat die finanziellen Schwierigkeiten abgewendet. Das gab gestern der Geschäftsführer Matthias Rueß in einer Pressemitteilung bekannt. weiter
  • 5
  • 636 Leser

Zvonar: „Ich bin stolz auf Sie“

Rückkehrappell in Stimpfach: Ellwanger Soldaten sind gesund aus dem Afghanistaneinsatz zurückgekehrt
Vor knapp acht Monaten hatte man sie in Stimpfach in den Auslandseinsatz nach Afghanistan verabschiedet, jetzt wurden sie – vollzählig und wohlauf– an gleicher Stelle wieder in der Heimat willkommen geheißen: die Ellwanger Soldaten des Operational Mentoring and Liaison-Teams, kurz OMLT Kunduz II. weiter
  • 4
  • 979 Leser

Kommentare auf Facebook

Das McDonald’s Werbeschild hat auf unserer Facebook-Seite zu einigen Kommentaren geführt.Erich Rechtenbacher: Sieht zwar mit Sicherheit nicht schön aus, aber da schreit wenigstens kein Imam runter.Michael Furch: Ja und? Die Kirchenglocken gehören auch verboten. Möchte nicht täglich von ‘ner Sekte gestört werden!Heiko Hömisch: Aber wehe, weiter

Bekommt Aalens Stadteingang ein McDonald’s-Werbeschild?

Der Gemeinderat muss am Donnerstag entscheiden, ob er die oben stehende Fotomontage Wirklichkeit werden lassen will oder nicht. Die Fastfoodkette McDonald’s will am Kreisverkehr des Gewerbegebietes West einen 40 Meter hohen Werbepylon errichten. Im Bauausschuss hat es, wie berichtet, eine Mehrheit gegen einen neuen Bebauungsplan gegeben. CDU-Fraktionschef weiter

Belegschaft kämpft

77 Arbeitsplätze sollen bei F.B. Lehmann erhalten bleiben
Nach einer Schockstarre beim Präsentieren des Restrukturierungsplans der Geschäftsleitung will die Belegschaft derMaschinenfabrik F.B. Lehmann kämpfen. Der fünfköpfige Betriebsrat hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, das Konzept, das einen Abbau von 42 Arbeitsplätzen vorsieht, abzulehnen. Gemeinsam mit der IG Metall soll ein Institut beauftragt weiter
  • 1
  • 1396 Leser

Mapal bearbeitet Composites

170 Besucher bei Kundentagen von Mapal – Leichtbauwerkstoffe sind Hauptthema
Die zweiten Kundentage bei der Mapal KG standen ganz im Zeichen neuer Leichtbauwerkstoffe. Die Resonanz auf die Einladung war groß: Mehr als 170 Kunden und Interessenten konnten an den beiden Tagen begrüßt werden. weiter
  • 1157 Leser

Hartz IV: Geldsegen für den Kreis

Der Kompromiss im Bundesrat bringt Entlastung für den Landkreis, von Grundsicherung bis zur Schulsozialarbeit
Wochenlang wurde in Berlin verhandelt über den neuen Hartz-IV-Regelsatz. Fast ein wenig untergegangen ist, dass die Bundesregierung den Kommunen weit entgegengekommen ist und viele Leistungen übernimmt. Allein durch die Grundsicherung könnte der Landkreis zehn Millionen Euro jährlich sparen. Derweil diskutiert man im Kreistag über den Armutsbericht weiter
  • 3
  • 1124 Leser

Geld gibt's nur noch am Automaten

VR-Bank Aalen stellt die Beratung durch Mitarbeiter am Schalter in vier Filialen ein
Ein Brief verkündete den betroffenen Kunden der VR-Bank Aalen jüngst: Die Mitarbeiterbetreuung der Kunden in den Filialen Alte Heidenheimerstraße, Reichsstädterstraße und in Hofherrnweiler sowie an der Zahlstelle Lauterburg werden zum 1. April eingestellt. weiter
  • 3
  • 540 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Essingen tagtAm Donnerstag, 24. Februar, tagt der Essinger Gemeinderat im Sitzungssaal des Rathauses. Ab 19 Uhr werden nach einer Bürgerfragestunde folgende Themen behandelt: Bebauungsplan „Bühläcker“, Kinderfeste 2011 in Essingen und Lauterburg und die Beteiligung am Familien- und Sozialpass von Aalen.Große JubiläumsprunksitzungZu weiter
  • 178 Leser

Kurz und bündig

Einblicke in einen Familienbetrieb Die Reihe „Karriere bekommt ein Gesicht“ der Hochschule Aalen liefert am Mittwoch, 23. Februar, 14 bis 17 Uhr, jungen Interessierten Einblicke bei Gaugler & Lutz in Aalen-Ebnat. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf Leicht- und Sandwichbau. Anmeldung und Informationen bei der Agentur für Arbeit weiter
  • 320 Leser

Stadt fördert Eine-Welt-Projekte

Aalen. Seit Anfang der neunziger Jahre unterstützt die Stadt Aalen lokale Initiativen der Entwicklungshilfe. Dafür hat der Gemeinderat im Haushalt 2011 erneut den Betrag von 11 700 Euro zur Verfügung gestellt. Kirchen, Vereine, Gruppen und Privatpersonen können sich für ihr persönlich betreutes Hilfsprojekt um einen städtischen Zuschuss bewerben. Bis weiter
  • 208 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Johann Gentner, Bürgerstr. 13, zum 91. Geburtstag.Abtsgmünd. Renate Heim, Oberer Uferweg 6, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Rudolf Göringer, Wettegasse 2, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Albert Stahl, Bergstr. 84, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Obderdorf. Wilhelm Speidel, Schulstr. 9, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Lorenz Strobel, Abtsgmünder weiter
  • 227 Leser

Kurz und bündig

Blaulichtparty in NeresheimDie Notenfurzer Waldhausen und die Garde der Narrenzunft Waldhausen kommen am Samstag, 26. Februar, 20 Uhr, ins Feuerwehrgerätehaus Neresheim zum Blaulichtball. Einen Lounge-Bereich und eine Cocktailbar wird es geben. Eintritt: drei Euro.Härtsfelder-MusikantenballAm Samstag, 26. Februar, bittet der Musikverein Dorfmerkingen weiter
  • 197 Leser

Roland Fürst gibt das Zepter ab

Leute heute (283): Der älteste Sitzungspräsident der Aalener Fasnachtszunft mag Witze, aber keine Zoten
Nach 36 Jahren als Sitzungspräsident der Aalener Fasnachtszunft ist für Roland Fürst nun Schluss. Er freut sich auf seine letzte Prunksitzung am Samstag und macht einem jüngeren Moderator Platz. weiter
  • 2
  • 660 Leser

Wahlforum live im Internet

Aalen. Die SchwäPo wird am kommenden Montag, 28. Februar, zum ersten Mal einen Livestream im Internet anbieten. Wenn die Landtagskandidaten sich ab 19.30 Uhr im Gutenberg-Kasino bei der Pecha-Kucha-Night präsentieren, überträgt die SchwäPo die Wahlveranstaltung live ins Internet. Wer also keine Zeit hat, persönlich als Zuschauer dabei zu sein, kann weiter
  • 858 Leser

Emil und die Detektive als Musical am SG

Aalen. Die Theater-AG und die Combo des Schubart-Gymnasiums Aalen präsentieren ,,Emil und die Detektive - das Musical", frei nach Erich Kästner. Die Aufführungen finden statt am Samstag, dem 26. Februar, um 19 Uhr und am Sonntag, dem 27. Februar, um 11 Uhr, jeweils in der Aula des SG. Der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 5010 Leser
Wettbewerbe Jugend forscht und Jugend experimentiert

Schöne Erfolge fürs Schubart-Gymnasium

Unter dem Motto "Bring frischen Wind in die Wissenschaft" fanden am Wochenende (12. bis 13. Februar 2011) in Oberkochen die Regionalwettbewerbe "Jugend forscht" und "Jugend experimentiert" statt. Viele Eltern kennen das: Da wird die Küche zum Labor, im Keller wird gewerkelt, der Rechner ist dauernd blockiert, die Kinder zeigen auf einmal Nerven, kommen weiter
  • 6792 Leser

Junge Mitglieder sind gesucht

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Essingen mit Ehrungen
Mit einem Plus in der Kasse haben die Gartenfreunde Essingen das vergangene Vereinsjahr abgeschlossen. Grund war vor allem die arbeitsintensive aber sehr erfolgreiche Bewirtung des Kinderfests. Mit Werbung wollen die Gartenfreunde dem Mitgliederschwund entgegenwirken. weiter
  • 491 Leser

Jugendclub spendet an Guggenmusik

Insgesamt 750 Euro an Spenden kamen beim Gitarrenabend des Jugendclubs 1972 Mögglingen zusammen. Das Geld kommt der Guggenmusik „Los Krawallos“ der Stiftung Haus Lindenhof zu Gute. „Los Krawallos“ ist die erste Guggenmusikgruppe der Region, in der Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam der Schrägtonmusik frönen. Bei der weiter
  • 247 Leser
Zur Person

Vinzenz Mühlberger

Neresheim. Bürgermeister Gerd Dannenmann hat am Montagabend Gemeinderat Vinzenz Mühlberger mit viel Lob für dessen Engagement in seinem Amt verabschiedet. Mühlberger habe gebeten, wegen gesundheitlichen Gründen aus dem Amt scheiden zu dürfen, so das Stadtoberhaupt. „Ich bedauere es sehr, dass Sie uns künftig als Gemeinderat nicht mehr zur Verfügung weiter
  • 290 Leser

Kösinger Schule bleibt erhalten

Grundschule wird Außenstelle der Neresheimer Härtsfeldschule – Gemeinderat hat jetzt zugestimmt
Die Grundschule Kösingen bleibt erhalten – als Außenstelle der Härtsfeldschule. Das hat jetzt der Neresheimer Gemeinderat beschlossen. 22 Kinder in zwei Klassen besuchen derzeit die Schule. weiter
  • 5
  • 668 Leser

Rockabilly, Punkrock und Rock’n’Roll

Am Samstag, 26. Februar, ab 20 Uhr trifft Rockabilly, Punkrock und Rock’n’Roll im Esperanza in Schwäbisch Gmünd aufeinander. Die ,,Detonators“ – mit Kontrabass und Ziehharmonika im Gepäck – sind zu Gast bei der JKI. Schon im November konnte die neue Band aus Serbien bei ihrem ersten Auftritt im Esperanza in Gmünd überzeugen. weiter
  • 5
  • 430 Leser

„Die Jugend will keinen bigotten Islam“

Die Revolution in Ägypten und ihre Chancen: Wasella-Vortrag beeindruckt 170 Zuhörer im Gutenberg-Kasino
Die Opposition stellt wenig Forderungen, auf die sich viele Ägypter verständigen können: Darin sieht Dr. Jürgen Wasella die Stärke und zugleich die Schwäche der Revolution. Der Aalener Volkshochschulleiter hat im Gutenberg-Kasino der SchwäPo einen spannenden Abend geboten – mit Bildern, die man im deutschen Fernsehen noch nicht gesehen hat. weiter
  • 3
  • 454 Leser

Die Fans standen ab 6.30 Uhr Schlange

Am Dienstag war Startschuss für den Kartenvorverkauf zum „5. Ellwangen International Tattoo“
Der Kartenvorverkauf für das „5. Ellwangen International Tattoo“ auf dem Schloss hat gestern begonnen. Ein Riesenandrang herrschte dabei im Rathaus, wo sich unglaubliche Warteschlangen vor der Tourist-Information bildeten. Die begehrten Tickets für den Samstag waren schnell vergriffen. weiter
  • 5
  • 1012 Leser

Kurz und bündig

Senioren-Gymnastik beim DRKBeim DRK-Bewegungsprogramm in der TSV-Sporthalle in Oberkochen gibt es ein Trainingsprogramm mit altersgerechten Übungen, die das Herz-Kreislauf-System anregen und die Beweglichkeit erhöhen. Das Programm richtet sich an alle über 55 Jahre. Geübt wird dienstags von 14 bis 15 Uhr sowie von 15 bis 16 Uhr. Interessierte sind zum weiter
  • 280 Leser

Rathausgalerie: Max Ackermann

Nach der Winterpause startet die Rathausgalerie Aalen mit einer besonderen Werkschau ins neue Ausstellungsjahr: Vom 23. Februar bis 10. April sind 70 Werke aus 70 Künstlerjahren von Max Ackermann (1887-1975) zu sehen. Der Maler und Grafiker zählt zu den bedeutendsten abstrakten Künstlern in Deutschland. Bei der Eröffnung am Mittwoch, 23. Februar, 19.30 weiter
  • 389 Leser

Nicht nur die Strichmännchen

Kunstmuseum Heidenheim zeigt bis 1. Mai „den ganzen Penck“ von Holzschnitten bis zu den „Standart“-Bildern
„Der mit den Strichmännchen“, genauer: A. R. Penck, steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im Kunstmuseum Heidenheim. Bis zum 1. Mai sind dort Holzschnitte, Radierungen und Lithografien des gebürtigen Dresdners zu sehen. weiter
  • 622 Leser

Gelebte Musikalität fußt auf technischer Perfektion

Auryn-Quartett für einen meisterlichen Auftritt beim Konzertring in der Aalener Stadthalle vom Publikum gefeiert
Ein Konzerterlebnis, das durch und durch begeistern konnte! Mit dem Auryn-Quartett war es dem Konzertring Aalen gelungen, eines der weltweit renommiertesten Streichquartette auf die Bühne der gut besuchten Aalener Stadthalle zu holen. Der Hörgenuss der Extraklasse wurde von SWR 2 aufgezeichnet. weiter
  • 5
  • 582 Leser
wespels wort-WECHseL
Ein halbwegs handwerklich interessierter Sechsjähriger findet im Werkzeugschrank seines Großvaters das Bit, das er gerade braucht, um eine Schraube in ein Brett zu drehen, denn je nach Schraube braucht er ein Schlitz-, Kreuzschlitz, Torx- oder Sechskantbit. Für ihn ist es dagegen belanglos, dass das Wort aus dem Englischen stammt. Ursprünglich bezeichnete weiter
  • 419 Leser

Grenzenlose Freundschaft

Die Spiel & Theaterwerkstatt (STOA) zeigt ab März „Jasmin & Yasemin“ – ein Stück über Heimat und Integration
„Jasmin & Yasemin“ erzählt die berührende Geschichte einer deutsch-türkischen Mädchenfreundschaft. Die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) führt das mobile Theaterstück zu den Themen Integration und Heimat für Jugendliche ab 13 Jahren in Kooperation mit dem Deutsch-Türkischen Netzwerk (DTN) ab Mittwoch, 2. März, im Theater auf weiter
  • 670 Leser
Märchenrallye in der Stadtbibliothek Oberkochen

Auf den Spuren der Gebrüder Grimm

Oberkochen. Zu einer zauberhaften Rallye durch den verwunschenen Märchenwald waren diese und vergangene Woche die Drittklässler der Dreißental- und Tiersteinschule in die Stadtbibliothek eingeladen.

Durch die vielen Bücherregale hindurch mussten die Kinder in Kleingruppen an verschiedenen Märchen-Stationen diverse Aufgaben

weiter
  • 549 Leser

Bahnstreik: Nur wenige Züge stehen

Warnstreiks im Ostalbkreis
Arbeitskampf bei der Bahn: Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) hatte ihre Mitglieder am Dienstagmorgen von 6 bis 8 Uhr zum Warnstreik aufgerufen. In ganz Baden-Württemberg kam es deswegen zu Verspätungen und Zugausfällen. weiter
  • 2521 Leser
Die Aalener Eventprofis Ralf-Christian Schweizer und Mustafa Özbey sind schon lange ein eingespieltes Team. Ihr mobiler Catering Service die Cinnox GmbH stehe für außergewöhnliche, bis ins letzte Detail durchdachte und geplante Veranstaltungen, erklären die Inhaber. Selbst für ausgefallene Wünsche bieten die zwei Partner immer das passende Equipment. weiter
Polizei ermittelt 20-Jährigen aus Aalen

Serie von Straftaten aufgeklärt

Aalen. Ein 20-jähriger Mann aus dem Raum Aalen steht im Verdacht, im Stadtgebiet Aalen insgesamt 15 Einbruchsdiebstähle begangen zu haben. Alleine im Zeitraum zwischen Ende Januar bis Mitte Februar 2011 soll der Tatverdächtige zehn Straftaten begangen haben, teilt die Polizei mit. Ferner werden dem 20-Jährigen zwei Einbrüche in das ehemalige Ostertaggebäude weiter
  • 5688 Leser

„Martin, bring mir ein Weizen“

Der CSU-Fraktionschef Georg Schmid hält einen launigen und volksnahen Vortrag im Bürgersaal in Oberkochen
Georg Schmid ist ein Schwabe, aber aus dem bayerischen Teil. Fast wäre er 2008 sogar Ministerpräsident geworden. So bleibt er ein volksnaher CSU-Funktionär, der mit eingängiger Rhetorik und hemdsärmeliger Kumpelhaftigkeit die CDU-Basis in Oberkochen für sich einnimmt. weiter
  • 3
  • 863 Leser
Die Aalener Eventprofis Ralf-Christian Schweizer und Mustafa Özbey sind schon lange ein eingespieltes Team. Ihr mobiler Catering Service die Cinnox GmbH stehe für außergewöhnliche, bis ins letzte Detail durchdachte und geplante Veranstaltungen, erklären die Inhaber. Selbst für ausgefallene Wünsche bieten die zwei Partner immer das passende Equipment. weiter
  • 140 Leser

11,8 Millionen Euro vom Land für die Frauenklinik in Aalen

Jetzt liegt auch der schriftliche Bescheid vor: Das Ostalb-Klinikum Aalen wird für den Neubau der Frauenklinik mit 11,8 Millionen Euro Fördermitteln des Landes unterstützt“, gibt aus diesem Anlass Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz bekannt. Damit ist amtlich, was der Ministerrat schon im Dezember auf den Weg gebracht hatte. Mit der Förderung unterstütze

weiter
  • 4808 Leser

Sozialamt geschlossen

Ostalbkreis. Wegen einer internen Veranstaltung sind am Mittwoch, 23. Februar, die Dienststellen des Geschäftsbereichs Soziales der Landkreisverwaltung in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd nicht erreichbar. Betroffen sind insbesondere die Bereiche Sozialhilfe, Ausbildungsförderung, Wohngeld und die Schuldnerberatung. weiter
  • 4691 Leser

Regionalsport (10)

Wann schafft es der VfR Aalen?

Das Bild spricht Bände. Ratlos blickt VfR-Innenverteidiger Dennis Kempe ins Zuschauerrund. Wieso schafft es sein Team nicht, sich für gute Leistungen mit entsprechender Punktausbeute zu belohnen? Bis auf Spitzenreiter Braunschweig, dem Gegner des VfR Aalen in der nächsten Woche, strauchelten auch die Spitzenteams der 3. Liga in diesen Tagen. Der Tabellenzweite weiter
  • 5
  • 408 Leser

Sportmosaik

Der Winter ist noch nicht vorbei. Dem Drittliga-Fußballspiel des VfR Aalen am Samstag gegen Offenbach wird der neuerliche Kälteeinbruch nichts anhaben können. Schnee und Eis sorgten aber gestern im Gründwalder Stadion in München einmal mehr dafür, dass die Partie von Schlusslicht Bayern II gegen Babelsberg abgesagt werden musste.Ist es die Chance für weiter
  • 489 Leser

TSV-Teams stark

Tischtennis, Jugend: Gute Untergröninger Ergebnisse
Während die Erste in der Verbandsklasse gegen ein Spitzenteam unentschieden spielte, holten der TSV Untergröningen II und die dritte Mädchen-Mannschaft klare Siege und festigten damit ihre Spitzenpositionen. weiter
  • 268 Leser

Burgberg siegt im Derby

Tischtennis, Damen und Herren: Victoria Härtsfeld auf Augenhöhe mit Gastgeber
In einem spannenden Tischtennis-Bezirksliga-Derby schlug Burgberg Härtsfeld 9:6. In dieser Form und Aufstellung kann den Härtsfeldern in der Rückrunde noch die ein oder andere Überraschung gelingen, während Burgberg weiterhin von der Meisterschaft träumen darf weiter
  • 334 Leser

Sport in Kürze

So ist’s richtig: Markus KnobelRingen. Nicht Max Knobel, sondern sein Bruder Markus ist am Wochenende in Berlin Deutscher A-Jugendmeister im Freistil in der Gewichtsklasse bis 69 Kilogramm im Ringen geworden. Knobel zog mit fünf Siegen ins Finale sein, dort besiegt er Norman Mahmudov ( Brandenburg, RC Germania Potsdam) in drei Runden mit 3:0, weiter
  • 204 Leser

Vizemeisterschaft für LG

Leichtathletik, Baden-württembergische Crossmeisterschaften: Essinger Läufer stark
Bei den Baden-württembergischen Crossmeisterschaften in Dornstetten zeigten die Nachwuchsläufer aus Essingen und Hofherrnweiler eine starke Mannschaftsleistung. Am Ende gab es die Baden-Württembergische Vizemeisterschaft für die LG Rems-Welland. weiter
  • 300 Leser

Keine Chance für Hüttlingen

Handball, Bezirksklasse
Beim Topspiel zwischen dem Tabellenersten TV Altenstadt II und der Tabellendritten TSV Hüttlingen wurde der TV seiner Favoritenrolle gerecht und siegte 31:16. weiter
  • 326 Leser

Im Abschluss zu schwach

Handball, Württembergliga, Frauen: TGH verliert 26:29
Die Damen der TG Hofen unterlagen zuhause gegen den Tabellenzweiten TG Biberach mit 26:29 Toren. Das Team von Trainer Wolfgang Narciß nutzte im Verlauf des Spiels klare Torchancen nicht und wurde am Schluss dafür bestraft. weiter
  • 319 Leser

Überraschung geschafft

Fußball, C2-Juniorinnen: Einzug in die WFV-Endrunde erreicht
Die C2-Juniorinnen der SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen schafften bei der Zwischenrunde des wfv-Junior-Cups in Freudenstadt die große Überraschung, sie qualifizierten sich mit dem zweiten Platz für die Endrunde unter den besten acht Teams. weiter
  • 249 Leser

Überregional (90)

Sieben Personen erleiden Rauchgasvergiftung

Feuer in Einkaufspassage

Dillingen. Feuer in einer Einkaufspassage in Dillingen: Am Montag, 20.45 Uhr, entdeckte ein Mitglied der Dillinger Sicherheitswacht bei seinem Streifengang in der so genannten Alleekauf-Passage starke Rauchentwicklung. Die Dillinger Feuerwehr konnte das Feuer, das in einem Elektroraum der Passage ausgebrochen war, schnell unter Kontrolle bringen. Trotzdem weiter
  • 5855 Leser

'Eating The Beard' im Württembergischen Kunstverein

Michaël Borremans, geboren 1963 in Geraardsbergen (Belgien), lebt und arbeitet in Gent. Der Künstler machte 2009 indirekt Schlagzeilen, als Neo Rauch ihn - vergeblich - als seinen Nachfolger als Professor an der Leipziger Kunsthochschule vorgeschlagen hatte. Borremans, der die alte flämische Schule nicht verleugnet, der aber auch teils das surreale weiter
  • 384 Leser

'Typisch Hamburg'

Bundespolitik reagiert verhalten auf Machtwechsel an der Alster
Die Berliner Parteien vermeiden es, nach der Hamburg-Wahl Schlüsse für die kommenden Landtagswahlen zu ziehen. Der SPD-Kantersieg an der Alster wird als spezifisches Ereignis gewertet. weiter
  • 357 Leser

ADHS-Gymnasium kämpft ums Überleben

Einzige Schule in Deutschland wartet auf staatliche Anerkennung und Spenden
Drei magere Jahre hat das ADHS-Gymnasium in Esslingen schon hinter sich. Die Schule für hyperaktive Kinder aber muss weiter ihren Fortbestand bangen, weil sie noch nicht staatlich anerkannt ist. weiter
  • 426 Leser

Auf Distanz zum Diktator

Immer mehr Politiker schließen sich den Aufständischen an. Libysche Diplomaten bei den Vereinten Nationen in New York distanzierten sich von Gaddafi und der Gewalt des Regimes. Laut BBC sprachen sie von 'Völkermord'. Lediglich der UN-Botschafter selbst soll noch zu dem Diktator halten. Auch der Botschafter Libyens bei der Arabischen Liga in Kairo, Abdulmoneim weiter
  • 292 Leser

Auf einen Blick vom 22. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 23. Spieltag Hertha BSC - Energie Cottbus 2:2 (2:2) Tore: 1:0 Lasogga (16.), 1:1 Adlung (26.), 1:2 Hünemeier (35.), 2:2 Hubnik (40.). - Z.: 40 134. 1Hertha BSC 23144544:2346 2FC Augsburg 23135541:1844 3VfL Bochum 23142733:2544 4Erzgebirge Aue 23134628:2543 5Greuther Fürth 23126534:1842 6MSV Duisburg 23116637:2139 7Energie Cottbus weiter
  • 363 Leser

Aufstand der Sportler

Leichtathleten gegen ARD und ZDF
Die Leichtathleten protestieren gegen ihre Verdrängung aus dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen. ARD und ZDF missbrauchten ihre Monopol. weiter
  • 325 Leser

Blutspuren führen zu Lkw-Fahrer

Im Fall des bei Kuchen (Kreis Göppingen) tödlich verunglückten 19-jährigen Fußgängers gibt es eine heiße Spur. Die Polizei ermittelte einen Lkw-Fahrer aus dem bayerischen Neu-Ulm, der wohl als letzter die Unfallstelle passiert hat. An seinem Lkw wurden winzige Blutspuren gefunden, die nun untersucht werden. Der Fahrer will von einem Unfall nichts bemerkt weiter
  • 332 Leser

BMW stellt neue Marke und Tochter vor

BMW wird die ersten Elektroautos des Konzerns unter dem Dach der neuen Marke 'BMW i' vermarkten. Dabei steht das 'i' für Innovation. Von 2013 an gehen die beiden ersten ausschließlich elektrisch betriebenen Fahrzeuge an den Start, der BMW i3 und der Sportwagen BMW i8. Beide Fahrzeuge bestehen aus einem Aluminium-Chassis und einer Fahrgastzelle aus extrem weiter
  • 479 Leser

Bulusan spuckt Rauch und Asche

Der Vulkan Bulusan auf den Philippinen ist nach drei Monaten Ruhe erneut aktiv geworden. Er schleuderte gestern eine 3000 Meter hohe Aschefontäne in die Luft. Die Explosionen im Krater dauerten 19 Minuten und waren 10 Kilometer weit zu hören. In mehreren Dörfern an den Hängen des Vulkans rund 250 Kilometer südöstlich von Manila ging Asche nieder. Flugzeuge weiter
  • 294 Leser

Darum geht es tatsächlich

Mit Warnstreiks will die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) ihren Kampf für einen Rahmentarifvertrag befeuern. Worum geht es im Tarifkonflikt? Die GDL will einheitliche Standards für alle 26 000 Lokführer im deutschen Nah-, Fern- und Güterverkehr erzwingen - egal, bei welchem Betreiber sie arbeiten. Kernforderung der GDL: einheitliche Einkommen auf dem weiter
  • 397 Leser

Das Hartz-IV-Paket ist geschnürt

Unterstützung auch für Kinder von Geringverdienenden - Kommunen werden entlastet
Nach wochenlangen Verhandlungen gibt es endlich eine Einigung über die Hartz-IV-Reform. Der Regelsatz steigt schrittweise um wenige Euro. weiter
  • 382 Leser

Das Hase-und-Igel-Spiel der GDL mit der Bahn

Neue Taktik der Lokführer: Den Streik ankündigen, aber dann doch nicht streiken
Der Warnstreik der Lokführer war für gestern zwar angekündigt, fand aber nicht statt. Damit versucht die Gewerkschaft, die Gegenmaßnahmen der Bahn zu unterlaufen. Gestreikt wird aber heute. weiter
  • 462 Leser

Der Europa-Pokal auf einen Blick

CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele Heute, 20.45 Uhr FC Kopenhagen - FC Chelsea Olymp. Lyon - Real Madrid Mittwoch, 20.45 Uhr Marseille - Manchester Utd. Inter Mailand - FC Bayern Achtelfinal-Rückspiele Dienstag, 8.3., 20.45 Uhr FC Barcelona - FC Arsenal (Hinspiel 1:2) Schachtjor Donezk - AS Rom (Hinspiel 3:2) Mittwoch, 9.3., 20.45 Uhr Tottenham weiter
  • 275 Leser

Die Fata Morgana des SWR

Landesamt widerlegt Radiowerbespot: Keine Alpensicht vom Fernsehturm
Sogar bis zu den Gipfeln der Alpen könne man vom Stuttgarter Fernsehturm aus sehen, behauptet der Südwestrundfunk in Radio-Werbespots. Rechnerisch unmöglich, sagt das Landesamt für Geoinformation. weiter
  • 5
  • 369 Leser

Duale Hochschule mit Angebot für Masterabschluss

Auch an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (früher Berufsakademie)) soll künftig ein Masterabschluss möglich sein. Das kündigte gestern der DHBW-Gründungspräsident Prof. Dr. Hans Wolff in Stuttgart an. Anlässlich der Stabübergabe an seinen Nachfolger, den früheren Rektor der Berufsakademie Mosbach, Prof. Reinhold R. Geilsdörfer, sagte Wolff: 'Dank weiter
  • 282 Leser

Dübelhersteller Fischer wächst

Der Spezialist für Befestigungstechnik und Autozulieferer Fischer (Waldachtal/Kreis Freudenstadt) sieht sich nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2010 weiter auf Erfolgskurs. Im vergangenen Jahr kletterte der Umsatz um 11,7 Prozent auf 582 Mio. EUR. Damit sei der bislang höchste Umsatz von 560 Mio. EUR aus dem Jahr 2008 übertroffen worden. Zum Gewinn weiter
  • 417 Leser

Eine Handball-Schlacht geht an die Nerven

Schwäbisches Derby: Felix Lobedank kämpft morgen mit Balingen bei seinem künftigen Klub Göppingen
Emotionen sind garantiert. Wie in jedem schwäbischen Derby der Handball-Bundesligisten Göppingen und Balingen. Doch für einen wird das morgige Duell (20.15 Uhr) besonders emotional: Felix Lobedank. weiter
  • 276 Leser

Erneut Attacke in Berliner U-Bahnhof

Die Fälle scheinen sich zu häufen: Schon wieder ist ein Mann in einem Berliner U-Bahnhof attackiert worden. Die jugendlichen Täter konnten flüchten. weiter
  • 356 Leser

Experten geben Ratschläge zu Investmentfonds

Das jüngst verabschiedete Anlegerschutzgesetz setzt neue Regeln für Offene Immobilienfonds, die von der Finanzkrise stark betroffen waren. Sind die Privatanleger die Gewinner der Reform, weil für Großanleger strengere Halte- und Kündigungsfristen gelten? Was ändert sich für die Verbraucher? Doch noch immer nehmen acht deutsche Immobilienfonds mit einem weiter
  • 468 Leser

Faul, dumm oder betrügerisch

Ein Jurist erklärt, was Plagiatoren antreibt
Wer abkupfert, der handelt unehrenhaft, sagt Professor Peter Landau, der ehemalige Dekan der juristischen Fakultät der Universität München. Das müssen Lehrer schon ihren Schülern vermitteln. weiter
  • 393 Leser

Führerschein mit 17 ist erfolgreich

Etwa jeder dritte Fahranfänger nutzt in Baden-Württemberg inzwischen die Möglichkeit, schon vor dem 18. Geburtstag mit dem Auto zu fahren. Gut 54 000 erwarben im vergangenen Jahr die Lizenz zum so genannten begleiteten Fahren mit 17 Jahren, wie das Landesverkehrsministerium am Montag mitteilte. Rund zwei Drittel der Jugendlichen hingegen entschieden weiter
  • 279 Leser

Für arme Kinder nur eine Suppe

Mannheimer Lehrer: Diskriminierung
Ärmere Kinder hungern, weil die Eltern kein Geld fürs Mittagessen haben. Die Lehrer einer Mannheimer Sonderschule sprechen von Diskriminierung. weiter

Geklaute Musik

Ideendiebe stehen im Internet am Pranger
'Alles nur geklaut.' Die Leipziger 'Prinzen' haben mit ihrem Hit persifliert, was in der Pop- Musik nahezu an der Tagesordnung ist: das Plagiat. weiter
  • 456 Leser

Gewinn für den Verein

Prof. Roland Naul von der Universität Duisburg-Essen hat bei seinen Untersuchungen festgestellt, dass Vereine, die sich an Ganztagesschulen engagieren, auch selbst profitieren. Und zwar über die beiden hauptsächlichen Ziele hinaus, weitere Mitglieder zu gewinnen und Talente zu entdecken: Dass sie offener werden für Kinder mit Migrationshintergrund oder weiter
  • 308 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 272 640,50 Euro Gewinnklasse 2 2 197 049,60 Euro Gewinnklasse 3 44 295,30 Euro Gewinnklasse 4 3513,90 Euro Gewinnklasse 5 144,40 Euro Gewinnklasse 6 49,30 Euro Gewinnklasse 7 20,60 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 3 477 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 903,00 Euro Gewinnklasse 2 32,50 Euro weiter
  • 293 Leser

Große Herausforderung

Die Unternehmensnachfolge ist eine der größten Herausforderungen für kleine und mittlere Familienunternehmen in Deutschland. Die IHKs haben zusammen mit weiteren Partnern 2006 Deutschlands größte Unternehmensbörse www.nexxt-change.org ins Leben gerufen. Hier finden sich mehr als 10 000 Inserate zur Unternehmensnachfolge - neben Angeboten auch Gesuche weiter
  • 387 Leser

Guttenberg verzichtet auf Titel

Verteidigungsminister räumt Fehler ein
Verteidigungsminister Karl Theodor zu Guttenberg (CSU) verzichtet dauerhaft auf seinen Doktortitel. Es schmerze ihn, den Titel nicht mehr zu führen, sagte er gestern in Kelkheim. Bei der CDU-Veranstaltung gestand er Fehler ein. Beim erneuten Lesen seiner Arbeit über das Wochenende habe er selbst Fehler gesehen, fügte er bei seiner ersten Rede seit Beginn weiter
  • 280 Leser

Hier ruht die Sprachvielfalt

Alle zwei Wochen ein Sterbefall: Von den rund 6000 Sprachen auf der Welt ist die Hälfte bedroht. Auch Bairisch gehört dazu. weiter
  • 338 Leser

Hunderte Unfälle im Land durch Schnee und Eis

Die Rückkehr des Winters mit Eis und Schnee hat am Montag in weiten Teilen des Landes zu Chaos auf den Straßen geführt. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu rund 300 Unfällen. Mehrere Menschen wurden schwer verletzt, meldeten die Polizeidirektionen. Straßen waren zeitweise gesperrt. Mehr als 75 Mal krachte es in und um Karlsruhe. Zu rund 80 Unfällen weiter
  • 308 Leser

Häufiger Streitpunkt

Laut Mieterbund verschicken Deutschlands Vermieter jährlich rund 30 Millionen Betriebskostenabrechnungen. Bei einer 80 Quadratmeter großen Wohnung belaufen sich die Neben- und Heizkosten schnell zusammen auf 2250 Euro im Jahr. Konflikte über die Abrechnungen sind an der Tagesordnung. Zwischenzeitlich führen die Juristen der örtlichen Mietervereine rund weiter
  • 442 Leser

Höhenflug gestoppt

Unruhen in arabischer Welt drücken Leitindex runter
Weiter um sich greifende Unruhen in der arabischen Welt haben dem jüngsten Höhenflug des Dax gestern ein jähes Ende bereitet. Der Sprung des Leitindex auf 7442 Punkte nach positiven Daten zum deutschen ifo-Geschäftsklima am Morgen erwies sich nur als Strohfeuer. Kurz darauf schon ging es kräftig abwärts. 'Der Dax hat nun den seit einigen Tagen erwarteten weiter
  • 423 Leser

In Windel durch den Frost

Eltern vernachlässigen zwei Kleinkinder
Zwei Kinder sind in Grimmen (Mecklenburg-Vorpommern) bei Frost halbnackt zu ihrer Oma spaziert. Eine Anwohnerin rief die Polizei. Die nahm die Kinder in ihre Obhut - einen Dreijährigen in Windel und mit Wolldecke über den Schultern und eine Vierjährige in Hose und Jacke ohne Unterwäsche. Als der Vater (27) zur Wache kam, musste er gleich zum Alkoholtest. weiter
  • 301 Leser

Kampfjets über Tripolis

In Libyen eskaliert die Gewalt - Parlament in Flammen
Die Lage in Libyen spitzt sich zu. Nach unbestätigten Angaben sollen Kampfjets Demonstranten in Tripolis angegriffen haben. Unklar ist, ob sich Muammar al-Gaddafi noch im Land aufhält. weiter
  • 379 Leser

Koch oder Kellner

Grüne und SPD wollen nach der Wahl gemeinsam regieren - und jeweils den Ministerpräsidenten stellen
Gemeinsam wollen Grüne und SPD künftig regieren. Beide treten mit dem Anspruch an, dann den Ministerpräsidenten zu stellen. Als heikel gilt die Frage, wer in der Wunschkoalition Koch und wer Kellner wäre. weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR · FORMEL 1: Das Mitgefühl der Egomanen

Wenn es in der Formel 1 menschelt, dann muss etwas Außergewöhnliches passieren. In einer milliarden-schweren Welt voller Egomanen gibt es nämlich nur allenfalls dann allgemeines Mitgefühl, wenn sich einer wie zuletzt der Pole Robert Kubica schwer verletzt. Zu oft haben Neid und Missgunst Vorfahrt. Noch vor einem Jahr, als am 14. März der Bahrain-Grand-Prix weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR · HARTZ IV: Sieg der Senioren

Warum nicht gleich so? Nach neun mühsamen Wochen haben sich Koalition und SPD endlich über die Hartz-IV-Reform geeinigt. Mit ihrer kleinlichen Streiterei haben sie der Politik insgesamt geschadet. Zum Schluss mussten die Senioren unter den Ministerpräsidenten ran, um die Peinlichkeit eines Scheiterns zu vermeiden, nachdem sich die Verhandlungsführerinnen weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR · STAATSVERSCHULDUNG: Grob fahrlässig

Geradezu dramatisch sind die Staatsschulden in Deutschland im vergangenen Jahr in die Höhe geschnellt. So unerfreulich dieser Befund des Statistischen Bundesamtes auch ist, überraschen kann er nicht. Wohl aber ist jetzt klar, wie teuer Finanzkrise und Bankenrettung die Bundesbürger kommen. Das satte Plus von 18 Prozent ist vor allem darauf zurückzuführen. weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR: Es gibt keinen großen Streik

Streiken sie oder streiken sie nicht? Die Gewerkschaft der Lokführer will, dass sich das Tausende von Bahnfahrern möglichst monatelang fragen. Eine bessere Möglichkeit des Marketings in eigener Sache hat die kleine Gewerkschaft nicht. Warum sollte sie darauf verzichten? Eine warnstreikende Gewerkschaft ist für jene, die davon indirekt betroffen sind, weiter
  • 458 Leser

Konjunkturprogramme brachten etwas Entlastung

Nur ein Tropfen auf den heißen Stein bei den Schulsanierungen waren die Mittel, die Bund und Land in ihren Konjunkturprogrammen aufgelegt haben. Immerhin erhielt der Südwesten dafür aber 1,24 Milliarden Euro. Beim Land verblieben für eigene Bildungs- und Infrastruktureinrichtungen und für Zuschüsse an Dritte 371,5 Millionen Euro. Für Kommunen und Landkreise weiter
  • 293 Leser

KULTURTIPP: Lesung mit Musik

Film- und Fernsehstar Iris Berben hat (nach Produktionen wie 'Das Tagebuch der Anne Frank - Tagebücher von Joseph Goebbels' oder 'Hitlers Tischgespräche - Zeugnisse von Holocaust-Opfern') ein neues Leseprogramm zusammengestellt, das am Sonntag, 27. Februar, 19 Uhr, im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim Premiere feiert. 'Verbrannte Dichter - Verfemte weiter
  • 268 Leser

Küchenmöbel mehr gefragt

Angetrieben von einem erstarkenden Export hat die deutsche Küchenmöbelindustrie im vergangenen Jahr 1,6 Prozent mehr Umsatz erzielt. In diesem Jahr sollen es drei Prozent mehr werden, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Küchenmöbelindustrie, Lucas Heumann. Impulse verspricht sich der Verbandschef vor allem vom Export. Sorgen bereiteten weiter
  • 364 Leser

Lebensmittel tonnenweise in den Müll

Verbraucherschützer kritisieren Logistik, Haltbarkeitsdatum und Verpackungsgrößen
Nicht nur in privaten Haushalten wandern Lebensmittel direkt aus dem Kühlschrank in den Mülleimer. Auch Supermärkte schmeißen viel zu viel weg. 'Zynisch gegenüber Hungernden', klagen Kritiker. weiter
  • 555 Leser

LEITARTIKEL · HAMBURG: Auch Merkel hat verloren

Hamburg ist nur eine Großstadt im Norden und die dortige Bürgerschaftswahl ist gewiss kein Seismograph für die politische Stimmung in der Republik - bei allem Respekt vor den 1,2 Millionen Wahlberechtigten. Doch wenn die SPD zum Auftakt dieses an Wahlen reichen Jahres gleich mal mit einer absoluten Mehrheit ausgestattet wird, dann hat das Auswirkungen weiter
  • 380 Leser

Lessings Locke und andere Raritäten

Das Museum zu Leben und Werk des Dichters in Kamenz wurde komplett neu aufgestellt
Lessings Geburtsstadt Kamenz will den Dichter in einer neuen Museumsschau wissenschaftlich exakt und auch mit Herz präsentieren. weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick vom 22. Februar

Sarah Connor Popsängerin Sarah Connor (30) erwartet ihr drittes Kind. Das bestätigte ihr Management gestern. 'Wir freuen uns riesig. Es ist ein absolutes Wunschkind', sagte ihr Manager und Lebensgefährte Florian Fischer der 'Bild'-Zeitung. Connor soll im vierten Monat schwanger sein. Nach Tyler und Summer mit Ex-Mann Marc Terenzi ist es das dritte Kind weiter
  • 400 Leser

Linksautonome unter Verdacht

Nach dem vierten Brandanschlag auf Streifenwagen der Freiburger Polizei nehmen die Ermittler die linksautonome Szene ins Visier. Ein nach dem jüngsten Anschlag im Internet veröffentlichtes Bekennerschreiben einer linken Gruppierung werde als authentisch eingestuft, sagte ein Polizeisprecher gestern. Ermittelt werde auch weiterhin in alle Richtungen, weiter
  • 298 Leser

Lugner auf der Suche

Bo Derek ist dem Wiener Baulöwen als Opernball-Begleitung zu teuer
Nach vielem Hin und Her muss der österreichische Society-Löwe Richard Lugner nun wohl ohne 'Traumfrau' Bo Derek auf dem diesjährigen Wiener Opernball auskommen. Er wolle den Vertrag mit der US-Schauspielerin lösen, sagte der Baumeister und Opernball-Dauergast der Nachrichtenagentur AP. Grund sei, dass Derek plötzlich 25 000 US-Dollar (18 000 Euro) zusätzliche weiter
  • 294 Leser

Madrid liegt Özil zu Füßen

Champions League: Das deutsche Interesse gilt dem Real-Star und dem FC Bayern
Der zweite Teil des Achtelfinales in der Champions League elektrisiert die deutschen Fußball-Fans. Zum einen wegen des FC Bayern vor dem Duell bei Inter Mailand - zum anderen wegen Mesut Özil. weiter
  • 5
  • 278 Leser

MAN verwirrt die Aktionäre

Der Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller MAN verschiebt die Termine für die Vorlage der Jahreszahlen 2010 und seine Hauptversammlung. Wie der Konzern mitteilte, ist der Beschluss über die Bilanz noch nicht gefallen. Der Termin der Bilanzpressekonferenz zum Jahresabschluss 2010 verschiebt sich vom 1. auf den 21. März. Auch die ursprünglich am 8. April weiter
  • 408 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.-18.02.11: 100er Gruppe 42-47 EUR (44,80 EUR). Notierung 21.02.11: unverändert. Handelsabsatz: 29.206 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 390 Leser

Mehr als 100 Grindwale verendet

Wieder dutzende Meeressäuger in Neuseeland gestrandet - Viele Tiere eingeschläfert
In Neuseeland sind 107 Grindwale in einer abgelegenen Bucht gestrandet und umgekommen. Die Hälfte der Tiere war bereits verendet, als Wildhüter die Bucht erreichten, berichtete ein Mitarbeiter der Naturschutzbehörde. Die anderen hätten eingeschläfert werden müssen. Zwei ausländische Touristen hatten die Grindwale am Sonntag bei einer Wanderung in der weiter
  • 367 Leser

Menschlich extrem

Moderne Musik trifft auf moderne Kunst: Lachenmann und Borremans
Mit rund 100 Gemälden, Zeichnungen und Filmarbeiten stellt der Württembergische Kunstverein das Schaffen von Michaël Borremans vor. Die Staatsoper bespielt die Ausstellung mit einem Lachenmann-Stück. weiter
  • 351 Leser

Mindestens 30 Tote

Afghanistan: Selbstmordattentat vor Regierungsgebäude
Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Provinz Kundus sind gestern mindestens 30 Menschen getötet und 40 verletzt worden. Wie die afghanische Polizei mitteilte, ließ der Attentäter seinen Sprengsatz vor dem Eingang eines Regierungsgebäudes im Distrikt Iman Sahib explodieren, wo viele Menschen standen, um Ausweise zu erhalten. Die zwei in Afghanistan weiter
  • 334 Leser

Mindestens zwölf Tote bei Anschlag im Irak

Selbstmordattentäter reißt Polizisten mit in den Tod
Bei einem Selbstmordanschlag in der irakischen Stadt Samarra sind gestern mindestens zwölf Menschen getötet worden, weitere 22 wurden verletzt. Nach Angaben der Behörden wurde der Sprengsatz in einem Auto vor einer Polizeiwache in der rund 100 Kilometer nördlich von Bagdad gelegenen Stadt gezündet. Unter den Opfern waren Polizisten und Mitarbeiter der weiter
  • 325 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. Februar

Ein Radio-Gewinnspiel unter dem Motto 'Gewinne Deine eigene Beerdigung' hat Deutschlands Bestatter auf den Plan gerufen. Sie wollen dem Aschaffenburger Radiosender 'Radio Galaxy' die Kampagne gerichtlich verbieten lassen. Bei dem Gewinnspiel sind die Hörer aufgerufen, dem Sender ihre 'letzten Worte' mitzuteilen. Dem Einsender mit der 'coolsten Antwort' weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Schießerei in Terminal Ein Terminal des größten Mailänder Flughafens Malpensa ist gestern vorübergehend evakuiert worden, weil ein Polizist dort einen Mann angeschossen hatte. Dieser hatte versucht, zunächst mit einem gestohlenen Jeep in die Abflughalle des Terminals zu gelangen. Dann sei er ausgestiegen und habe einen Polizist mit einem Messer bedroht, weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Buchmesse in Jerusalem Mit einem starken deutschen Anteil hat die 25. Internationale Buchmesse in Jerusalem begonnen. Der israelische Schriftsteller David Grossman sprach bei der Eröffnung der Ausstellung 'Widerreden - 60 Jahre Friedenspreis des Deutschen Buchhandels'. Grossman nannte den Friedenspreis, der ihm im vergangenen Jahr verliehen worden war, weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Keine weitere Amtszeit Sudans Präsident Omar Hassan al-Baschir will bei den Wahlen 2015 nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren. Die Entscheidung sei Teil eines Reformpakets zur Demokratisierung des Landes, sagte Rabie Abdelati, Sprecher der Regierungspartei NCP. Der 67-jährige Al-Baschir regiert das Land seit dem Putsch 1989. Er wird wegen Kriegsverbrechen weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Ermittlungen eingestellt Fußball: Der ehemalige Bundesliga-Profi Ivan Klasnic ist von den im Oktober gegen ihn erhobenen Vergewaltigungsvorwürfen freigesprochen worden. Die Polizeibehörde in Manchester gab bekannt, dass sie die Ermittlungen eingestellt habe. Der kroatische Nationalstürmer vom englischen Premier-League-Klub Bolton Wanderers war vor rund weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Spiel mit Handgranate Weinstadt - Glück gehabt: Drei Wochen lang haben zwei Kinder in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) mit einer Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg gespielt. Die Geschwister im Alter von sechs und acht Jahren hatten das gefährliche 'Spielzeug' nach Polizeiangaben vom Montag im Garten des Hauses gefunden. Erst am Sonntag sah der Vater das weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 22. Februar

Jobmotor Klimaschutz Mit schärferen Klimaschutzzielen könnten in der EU nach Einschätzung von Wissenschaftlern bis zu 6 Mio. neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Wenn die Kohlendioxid-Emissionen bis 2020 um 30 Prozent statt wie bislang geplant um 20 Prozent reduziert würden, könnte dies einer Studie zufolge ein deutliches Wirtschaftswachstum auslösen, weiter
  • 413 Leser

Nur Aufklärung hilft

Expertin: Der Fall Guttenberg muss Thema für jede Schule sein
Das Abkupfern ist der größte Feind der Forschung. Mit Plagiaten hintergeht ein Wissenschaftler nicht nur andere. Er gibt vor allem vor, neue Erkenntnisse gewonnen zu haben, obwohl das nicht zutrifft. weiter
  • 253 Leser

OLG setzt Schlecker und Vitalsana Grenzen

Das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) setzt dem Medikamenten-Geschäft der Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker Grenzen. Nach dem Urteil der Richter vertreibt die Schlecker-Tochtergesellschaft, die niederländische Versandapotheke Vitalsana, in Deutschland eine Apotheke ohne Betriebserlaubnis. Vitalsana habe nicht nur ein Callcenter in Deutschland, auch weiter
  • 436 Leser

Polizei schießt auf Flüchtigen

Polizisten aus Heidenheim haben bei einer Verfolgungsjagd im bayerischen Zöschingen auf das Auto eines flüchtenden Fahrers geschossen und ihn an der Schulter verletzt. Wie die Polizei in Augsburg mitteilte, war der 42-Jährige nach einem Unfall bei Hermaringen (Kreis Heidenheim) in den Kreis Dillingen geflüchtet. Haltesignale der Polizei ignorierte er. weiter
  • 246 Leser

Rauchen ohne Qualm

E-Zigaretten sind im Kommen - Kritiker warnen vor unbekannten Folgen
Die elektronische Zigarette wird als 'gesunde Alternative' zum Rauchen gehandelt, da sie keinen Tabak verbrennt. Stattdessen wird flüssiges Nikotin verdampft. Kritiker warnen vor unbekannten Folgen. weiter
  • 421 Leser

Sanierungsstau an Schulen

Vielerorts haben sich Mängel über Jahre angesammelt - Eltern sind sauer
Versetzung gefährdet: Viele Schulen im Südwesten bekommen schlechte Noten, weil sie heruntergekommen oder gar baufällig sind. Eltern sind sauer und greifen mancherorts selbst zu Farbeimer und Pinsel. weiter
  • 281 Leser

Schulden steigen auf Rekordniveau

Die Bankenrettung hat die öffentliche Verschuldung in Deutschland auf einen Rekordstand getrieben. Auch im Südwesten wuchs das Defizit. weiter
  • 279 Leser

SPD kündigt Hilfen für Kommunen an

Die Südwest-SPD hat sich im Finanzstreit zwischen Kommunen und schwarz-gelber Koalition klar auf die Seite der Städte und Gemeinden gestellt. SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid sicherte den Kommunen gestern in einem Brief zu, sie im Fall einer Regierungsbeteiligung nach der Wahl am 27. März deutlich zu entlasten. CDU und FDP hätten es trotz jahrelanger weiter
  • 288 Leser

STICHWORT · HAMBURGER WAHLRECHT: Kompliziertes Verfahren

Für die Hamburger lief am Sonntag ein Wahl-Marathon. Erstmals konnten sie zehn Stimmen für die Bürgerschaft vergeben, so viele wie bei keiner anderen Landtagswahl. Da auch die Kommunalvertretungen - in Hamburg Bezirksversammlungen genannt - nach diesem Prozedere zur Wahl standen, konnten die Wähler insgesamt 20 Kreuze auf den vier Stimmheften setzen. weiter
  • 247 Leser

SWR: Wertvoller Hinweis

Zu den Berechnungen des Landesamts für Geoinformation nahm der SWR gestern Stellung: 'Die Aussage in dem Werbespot, dass vom Fernsehturm aus die Alpen zu sehen sind, haben wir von unseren Vorgängern übernommen, die nach unserer Information die Formulierung . . . in Anlehnung an literarische Texte gewählt haben.' Für eine Überprüfung durch das Landesamt weiter
  • 266 Leser

Symptome bei ADHS

Bei ADHS handelt es sich wahrscheinlich um eine nicht heilbare, genetische Regulationsstörung im Frontalhirn, schreibt der Selbsthilfeverein ADHS-Deutschland. ADHS zeigt sich vor allem durch leichte Ablenkbarkeit, Tagträumerei, mangelndes Durchhaltevermögen, extreme Vergesslichkeit,- Impulsivität, mangelnde Selbststeuerungsfähigkeit, Defizite bei Planung weiter
  • 307 Leser

THEMA DES TAGES vom 22. Februar

DAS PLAGIAT UND DIE WISSENSCHAFT Ob in der Schule oder an der Universität: Mehr denn je wird heute abgekupfert. Wir beschreiben, warum das kein Kavaliersdelikt ist und was dagegen getan werden kann. weiter
  • 334 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - Damen-Turnier in Doha/Katar 2. Tag, 1. Runde ab 13.30 UhR SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr Handball - Bundesliga, 23. Spieltag Lübbecke - HSV Hamburg ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 313 Leser

Universitäten im Land entziehen Doktortitel

Aberkennungen von Doktortiteln gab es in den vergangenen Jahren auch an baden-württembergischen Hochschulen. Das Stuttgarter Wissenschaftsministerium listet acht Fälle auf: 'Es handelte sich ausschließlich um Fälle, in denen eine Täuschungshandlung bei der Erstellung der Dissertation vorgeworfen wurde.' Von den Universitäten Freiburg, Konstanz, Tübingen weiter
  • 237 Leser

Vollbremsung in Bahrain

Wüstenstaat sagt wegen der Unruhen das Formel-1-Auftaktrennen ab
Der Große Preis von Bahrain ist wegen der politischen Unruhen abgesagt worden. Auch die Testfahrten vom 3. bis 6. März in Bahrain finden nicht statt. Der Formel-1-Auftakt ist nun am 27. März in Melbourne. weiter
  • 275 Leser

Vorläufiges amtliches Endergebnis

Die SPD hat bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg am Sonntag mit 48,3 Prozent die absolute Mehrheit der Mandate bekommen. Sie verfügt jetzt über 62 (2008: 45) der 121 Sitze. Die CDU kam mit 21,9 Prozent und 28 Sitzen (56) auf das schwächste Wahlergebnis seit Kriegsende in der Hansestadt. Die Grünen legten leicht auf 11,2 Prozent und 14 Sitze (12) zu. weiter
  • 357 Leser

Warnstreik bei der Telekom

Rund 6000 Mitarbeiter der Deutschen Telekom sind gestern bundesweit in einen ganztägigen Warnstreik getreten. Regionale Schwerpunkte waren Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern gewesen, teilte Verdi mit. In Baden-Württemberg ließen fast 2000 Mitarbeiter der Telekom ganztägig ihre Arbeit ruhen. Von dem Warnstreik seien alle 15 Standorte im weiter
  • 445 Leser

Wenn Chefs in Rente gehen

Ein großer Fehler: Kleine Firmen regeln oft die Nachfolge nicht
Wenn der Chef in Rente geht, haben kleine Betriebe oft ein Führungsproblem. Im Südwesten steht das vielen Firmen bevor. Wer sich aber nicht um die Nachfolge kümmert, gefährdet die Existenz der Firma. weiter
  • 520 Leser

Wirtschaft will Masterplan für mehr Fachkräfte

Aus Sicht der Wirtschaft im Südwesten muss eine neue Landesregierung mit einem Masterplan den dramatischen Fachkräftemangel bekämpfen. Bereits im Jahr 2014 würden mehr als 300 000 Fachkräfte im Land fehlen, sagte der Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK), Peter Kulitz, in Stuttgart. Insbesondere müssten die weiter
  • 471 Leser

Wuchtige Fabelwesen aus Eisen

Der Bildhauer Bernhard Luginbühl ist gestorben
Der Schweizer Bildhauer Bernhard Luginbühl ist am Samstag im Alter von 82 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie am Sonntagabend mit. Luginbühl, der aus Bern stammte, zählt zu den bedeutendsten Schweizer Künstlern der Gegenwart. Seit 1947 schuf er mehr als 1500 Skulpturen, vorwiegend aus Eisen und Schrott-Teilen. Die Liebe zum industriellen Abfall weiter
  • 391 Leser

Wunschdirigent des Orchesters

Ivan Fischer übernimmt Berliner Konzerthaus
Der renommierte ungarische Dirigent Ivan Fischer wird neuer Musikdirektor und Pultchef des Berliner Konzerthausorchesters. Der 60-Jährige ist der Gründer und langjährige Leiter des Budapest Festival Orchestra, das zu den zehn besten Orchestern der Welt gezählt wird. Fischer tritt in der Saison 2012/13 die Nachfolge von Lothar Zagrosek (68) an, dessen weiter
  • 294 Leser

Überlebensfrage für Vereine

Bedarf der Ganztagsschulen größer als Angebote des Sports
In vier Jahren sollen 40 Prozent der Schulen in Baden-Württemberg auf Ganztagsbetrieb umgestellt sein. Die Nachfrage nach Sportangeboten ist groß, Vereine aber tun sich schwer mit der Herausforderung. weiter
  • 335 Leser

Zu hohe Nebenkosten

Mieterbund gibt Tipps, wie man sich vor Überraschungen schützen kann
Millionen Mieter bezahlen zu hohe Nebenkosten. Einer Umfrage zufolge prüft nur jeder zweite Haushalt, ob die Abrechnung des Vermieters korrekt ist. Häufig sind Mieter und Vermieter damit überfordert. weiter
  • 497 Leser

Leserbeiträge (2)