Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. März 2011

anzeigen

Regional (48)

Freie Waldorfschule Aalen

So sieht sich die SchuleDie Waldorfschule Aalen ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule in freier Trägerschaft durchgängig für die Klassen 1 - 13. Die Waldorfpädagogik orientiert sich an den Gesetzmäßigkeiten der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Schüler verbleiben gemeinsam von Klasse 1 bis 12 in einem Klassenverbund. In der Oberstufe weiter

Hariolf Gymnasium Ellwangen

So sieht sich die SchuleGetreu dem Schulleitbild „Lernen und Leben am Hariolf-Gymnasium - miteinander, voneinander, füreinander“ leiten wir unsere Schüler durch Arbeiten im Team zu eigenverantwortlichem, selbständigen und zielgerichteten Arbeiten an. Damit sich jeder einzelne Schüler an unserer Schule wohlfühlen kann, legen wir besonderen weiter

Propsteischule Westhausen

So sieht sich die SchuleDie Propsteischule ist eine Werkrealschule, die mit erster beruflicher Grundbildung direkt zur Mittleren Reife führt. Die Werkrealschule ist ein auf sechs Schuljahre angelegter Bildungsgang. Ziel der Werkrealschule ist der Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses; er ist dem Realschulabschluss gleichwertig. – In den Klassen weiter

Fasnachtsumzug in Rotenbach

Ellwangen. Am kommenden Samstag, 5. März, wird anlässlich des Kinder-Fasnachtsumzuges die Ortsdurchfahrt Rotenbach im Bereich der Burgstraße von 13 bis 15 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt. In dieser Zeit kann es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen im oben genannten Bereich kommen. Autofahrer werden um Verständnis und vorsichtige Fahrweise gebeten.Nach weiter
  • 405 Leser

Keine Chance für ODR

Gemeinderat Jagstzell lehnt Vertrag mit ODR ab
Auch im Gemeinderat Jagstzell ging es am Montagabend um einen neuen Dienstleistungsvertrag mit der EnBW ODR. Hier hatte sich der Energieversorger angeboten, die Standsicherheit der örtlichen Lichtmasten zu überprüfen. Für runde 8400 Euro. Die Jagstzeller Gemeinderäte winkten ab. weiter

Maier fordert Schulreformen

Abtsgmünd. Ein modernes Gymnasium präsentierten Bürgermeister Georg Ruf und der künftige Bürgermeister Armin Kiemel dem SPD-Landtagskandidaten Klaus Maier und dessen Zweitkandidaten Jakob Unrath beim Gemeindebesuch. Die SPD sehe den Schlüssel im Bereich der Bildungspolitik und werde die Kommunen bei der Finanzierung von besserer Betreuung und Ausbildung weiter
  • 317 Leser

Bayern spenden für Wach-Koma

Bopfingen. „Eine kleine aber feine Spende“, sagte Pflegedirektor Günter Schneider auf der Wachkoma Station in Bopfingen. Private Spenden für die Einrichtung seien sehr selten und diese Spende käme gar aus Bayern, freute er sich. Gespendet haben die „Lustigen Weibersleut'“ aus Wallerstein. Die 300 Euro sind der Erlös aus dem Verkauf weiter
  • 2
  • 262 Leser

So ist’s richtig ...

Ellwangen. In unserer Berichterstattung aus der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde leider der Beschluss zur Kandidatenvorstellung für die OB-Wahl nicht korrekt wiedergegeben. Die Veranstaltung findet sicher nicht in der Rundsporthalle statt, sondern auf alle Fälle im PG. Es wird auch sicher keinen Bus-Shuttle-Verkehr dazu geben. new weiter
  • 374 Leser

Abwassersplitting im Gemeinderat Riesbürg

Im Zuge der Einführung der gesplittenen Abwassergebühr hat die Gemeinde die Befliegung von Riesbürg bereits vergeben. Die Flächenermittlung und die Bearbeitung der Daten mit Lageplan und Luftbild kann die Gemeinde selber nicht übernehmen. „Das ist ein gutes Geschäft für die Ingenieurbüros, die Kommunen können dagegen keinen Pfennig mehr einnehmen“, weiter
  • 245 Leser

Nur ein Projekt ist finanzierbar

Gemeindezentrum Goldburghausen oder Gemeindehalle Pflaumloch? Gemeinderat vertagt Entscheidung erneut
Goldburghausens Ortsvorsteher Thomas König kämpft weiter um die große Umbaulösung mit Sanierung und Erweiterung für das Gemeindezentrum Goldburghausen. Pflaumlochs Ortsvorsteher Gerhard Allgeyer plädiert dagegen für die kleine Lösung. Doch auch die Sanierung der Gemeindehalle in Pflaumloch steht an. Eine Entscheidung pro Goldburghausen oder Pflaumloch weiter
  • 409 Leser

Fit in den Frühling hinein

Gesundheitswochen mit dem TSV Hüttlingen und der AOK
Nach den tollen Tagen wieder zurück in den Alltag finden – dabei helfen die AOK und der TSV Hüttlingen mit ihrem Programm „Gesund und fit durch die Fastenzeit“. Sechs Wochen lang nimmt der Verein in Kooperation mit der Krankenkasse alle an die Hand, die sich während der Fastenzeit durch ein angemessenes Training fit halten wollen. weiter
  • 304 Leser

Wie man Besuchshundeführer wird

Als Besuchshund gut geeignet sind Tiere ab 15 Monaten. Am 9. April informiert um 19 Uhr bei den Maltesern in der Seifriedszellstraße 3 Dieter Hamm aus Sindelfingen über Einsatzgebiete, Eignung, Ausbildung und anderes. Mit dabei ist die Hundetrainerin Katharina Straus von der Aalener Hundeschule. Am 17. April um 10.30 Uhr wird eine Eignungsprüfung für weiter
  • 291 Leser

Mitraten und gewinnen

Die Lösung der fünf Rätselverse:1.)........................................................2.)........................................................3.)........................................................4.)........................................................5.)........................................................Das beste Fasnachtslokal weiter
  • 279 Leser

Sonnenschein für Pflegedürftige

Ellwanger Malteser Besuchshundedienst erfährt immer größeren Zuspruch
Der Ellwanger Malteser Besuchshundedienst ist zwar erst vor kurzem gegründet worden, erfreut sich aber bereits wachsender Beliebtheit. Die treuen, ausgebildeten Vierbeiner werden so fleißig in Altenpflegeheimen und bei Privatleuten eingesetzt, dass die Malteser Verstärkung suchen. weiter
  • 523 Leser

Kurz und bündig

Interkulturelles Frauenfrühstück Die Fraueninitiative Mosaik bittet am Donnerstag, 3. März, ins DRK-Haus Bopfingen. Von 9 bis 11 Uhr gibt es ein Frühstücksbuffet. Andrea Stumpp-Dülch vom DRK referiert über Geschichte und Betätigungsfelder des DRK.Bildungsanforderungen heute Zum Thema Bildungsanforderungen und Aktualität der Montessori-Pädagogik spricht weiter
  • 169 Leser

Kurz und bündig

Fasching beim VdK Westhausen In der Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes in Westhausen feiert der VdK-Ortsverband Westhausen am Mittwoch, 2. März, ab 14 Uhr Fasching. Brennholzversteigerung in Röttingen Die Forstaußenstelle Bopfingen versteigert am Mittwoch, 2. März, Laubholzflächenlose. Ab 19.30 Uhr kann in der „Platzwirtschaft“ in weiter
  • 289 Leser

Vorgezogener Weiberfasching verzückt

Rund 60 Aktive liefern beim Frauenbundfasching in Westhausen ein fernsehreifes Programm
Eine Woche vor Rosenmontag lief in Westhausen der größte Frauenbundfasching im Ostalbkreis. Mit rund 320 weiblichen Gästen und 60 aktiven Darstellern erlebte das Publikum eine großartige und fernsehreife Unterhaltungsshow. weiter
  • 396 Leser

Kurz und bündig

Homöopathie für Hund und Katze Die Vorstellung homöopathischer Akutmittel für die Erste Hilfe bei Hunden und Katzen soll Interessierten die Möglichkeit geben, selbst kleinere Probleme zu behandeln oder homöopathisch zu unterstützen. Die beiden Treffen sind donnerstags, 10. und 17. März, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenheim weiter
  • 219 Leser

Kurz und bündig

Gesplittete Abwassergebühr Am Mittwoch, 2. März, findet um 19 Uhr in der Remshalle Essingen eine Informationsveranstaltung zur gesplitteten Abwassergebühr statt.Taschenbuch-Tauschbörse Am Donnerstag, 3. März, ist im katholischen Gemeindehaus in Essingen wieder Taschenbuch-Tauschbörse. Von 17 bis 18 Uhr warten im Bruder-Klaus-Zimmer mehr als 140 Bücher weiter
  • 166 Leser

NaPo lädt zum Rätseln ein

Wer wird heuer verhaftet? Die Suche nach dem besten Fasnachtslokal
Die Ellwanger Narrenpolizei schreitet wieder energisch zur Tat: Fünf Ellwanger Persönlichkeiten werden verhaftet und der Öffentlichkeit vorgeführt – in jeder Beziehung. Zuvor können unsere Leser raten, wen es wohl diesmal erwischen wird. Es gibt Preise zu gewinnen. weiter
  • 314 Leser

Tattoo-Parodie zum närrischen Jubiläum

Die Faschingsgruppe Dostal/Deininger – die „Feuerschützenbosteler“ – mischt seit 33 Jahren bei der Ellwanger Fasnacht mit
Die Faschingsgruppe Dostal/Deininger (auch bekannt als „Feuerschützenbosteler“), angeführt von den Geschwistern Ute Dostal und Hans Deininger, feiert ihr 33-jähriges Bestehen. Es ist eine von mehreren Familien, die als Fußgruppe die Ellwanger Straßenfasnacht seit Jahren bereichern. weiter
  • 1
  • 446 Leser

Polizeibericht

Geldbeutel gestohlenEllwangen. In einem Lebensmittelgeschäft in der Haller Straße entwendete ein Unbekannter am Montag, gegen 12.45 Uhr, aus einem Einkaufskorb den dort abgelegten schwarzen Geldbeutel der Geschädigten. Darin befanden sich neben Bargeld zwei EC-Karten, Personalausweis und Führerschein.Einbruch in ForsthütteRosenberg. Durch Aufhebeln weiter
  • 1
  • 396 Leser

Hexengericht und Weiberfasching

Neresheim. Mit dem Hexengericht und anschließendem Weiberfasching startet die Neresheimer Narrenzunft am Gumpendonnerstag, 3. März , in die heiße Phase der Faschingssaison 2011.Das Hexengericht beginnt um 19 Uhr auf dem Marienplatz in Neresheim. Ritter Helmut vom eisernen Stahl und sein Knappe Siggi vom schnellen Ball, werden in diesem Jahr wegen schwerer weiter
  • 560 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Waldhausen. Walter Eggstein, Kornbühlweg 7, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Maria Ott, Am Stadtgraben 80/2, zum 91. GeburtstagHüttlingen. Musa Kayabasi, Wasseralfinger Str. 25, zum 80. GeburtstagOberkochen. Harald Fickert, Bahnhofstr. , zum 85. Geburtstag   und Alice Kortz, Silcherweg 5, zum 79. Geburtstag und Maria Lay, Kapellenweg 6, weiter
  • 182 Leser

Kurz und bündig

Zunftball „Manege frei“ „Manege frei für die Narrenzunft Neresheim“ lautet in diesem Jahr das Motto der Neresheimer Narren, die am Samstag, 5. März, 20 Uhr, in die Härtsfeldhalle zum Zunftball einladen. Karten im Vorverkauf bei Maler Farben Rupp Tel. (07326) 319 in Neresheim.Sportlerball in DorfmerkingenAm Freitag, 4. März, steigt weiter
  • 362 Leser

Wildkatze wieder da?

Lockstöcke für Gentest an fünf Standorten auf dem Härtsfeld
Die Anzeichen mehren sich, dass die Wildkatze wieder auf dem Härtsfeld ist. Die Ortsgruppe Aalen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) will das mit Hilfe eines Gentests, der „Lockstockmethode“, nachweisen. weiter
  • 879 Leser

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss tagtAm Mittwoch, 2. März, trifft sich der Technische Ausschuss Oberkochen im Bürgersaal zur Sitzung. Ab 16.30 Uhr stehen mehrere Bauvorhaben auf der Tagesordnung.Weiberfasching in Oberkochen„It’s time for Africa“ – heißt es am Gumpendonnerstag, 3. März, in der Dreißentalhalle. Ab 20 Uhr bittet die Narrenzunft weiter
  • 229 Leser

Qualitätssiegel für die GEO

Oberkochen. Der Gasversorgung Essingen-Oberkochen GmbH (GEO) wurde für das aktuelle Jahr das Qualitätssiegel „Top Lokalversorger 2011“ verliehen. Das unabhängige Verbraucherportal www.energieverbraucherportal.de hebt damit die GEO als ein kundenfreundliches Angebot hervor.Das Verbraucherportal hatte in diesem Jahr wieder die Angebote von weiter
  • 288 Leser

Von oben herab lässt sich’s gut lachen

Das „Dachdeckerteam“ Johanna Halka und Pfarrer Albrecht Nuding glossierten lokale Begebenheiten
Die anstehende Sanierung des Dachs der Versöhnungskirche bildete in unterhaltsamer Form das Herzstück beim Dankeschönabend der evangelischen Kirchengemeinde. Kabarettistisch glossiert und gewürzt wurde er von Johanna Halka und Pfarrer Abrecht Nuding als Dachdecker in Zimmermannskluft. weiter
  • 334 Leser

Große Orden für die Schlagga

Oberkochen. Die Oberkochener Schlaggawäscher freuen sich über eine hohe Ehrung des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine. „Wir sind stolz auf unsere treuen Aktiven“, betonte der Erste Zunftmeister der NZO, Klaus Ziemons, bei der Ordensverleihung des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine (LWK).Mit dem großen Verdienstorden weiter
  • 586 Leser
Schaufenster
Wunsch-KonzertDie haute cuisine ist besonders spannend, wenn regionale Klasse sich mit überregionalem Anspruch verbindet. Das gilt auch im Jazz. Frank Wunsch (Piano/Jahrgang 1945) ist ein Aushängeschild des deutschen Jazz. Er hat mit Weltstars wie Lee Konitz, Mel Lewis und Jiggs Wigham aufgenommen und die Bühne geteilt. Inspirationsquellen des Kölner weiter
  • 374 Leser

Korridorsperrung reduziert Laster

Entlastung auf der B 29 bei Pflaumloch und der L 1060 bei Benzenzimmern – Scharfe Kritik an Dinkelsbühl
Noch sind es keine verlässlichen Zahlen, sondern nur erste Trendmeldungen. Aber die Zählungen des Landkreises zeigen, dass die Korridorsperrung weniger Lastwagen auf der B 29 bei Pflaumloch und der L 1060 bei Benzenzimmern bringt. Indes kritisiert der Landkreis heftig den Versuch Dinkelsbühls, die B-25-Sperrung unbefristet zu verlängern. weiter
  • 747 Leser

Klaus Pavel will weitermachen

Aalen. Landrat Klaus Pavel wird sich 2012 um eine erneute Amtszeit bewerben. Dies hat er dem Kreistag in einer persönlichen Erklärung mitgeteilt. Diese Zeitung hatte ihn schon im Januar interviewt, dabei hatte er bereits angedeutet, dass nichts gegen eine erneute Kandidatur sprechen würde. „Ich bewerbe mich“, sagte Pavel nun zum Ende der weiter
  • 5
  • 970 Leser

Zwischen Funk und Landler

„Fei Scho“ in Nördlingen
Die Musik der bayerischen Gruppe „Fei Scho“ lässt sich am besten als alpine Weltmusik zwischen Landler und Funk beschreiben, Nun kommen die fünf Musiker ins Ries und sind im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Nördlinger Kulturforums am Sonntag, 20. März, ab 19 Uhr in Reimlingen im Konzertstadl zu hören. weiter
  • 481 Leser

Jazz aus der weiblichen Perspektive

Erstmals eine Frau am Pult des BundesJazzOrchesters – Maria Baptist bringt neues Programm „City Grooves“ mit
Die „Winterarbeitsphase“ des BundesJazzOrchesters (BuJazzO) wird erstmals eine Frau, die Komponistin und Arrangeurin Maria Baptist, leiten. Sie bringt das Programm „City Grooves“ mit, in dem die Musik den Drive einer Großstadt reflektiert. weiter
  • 472 Leser

Irenes tragisches Schicksal

Kartenvorverkauf für die Freilichtspiele „Irene von Byzanz“ im Kloster Lorch gestartet
Irene von Byzanz – oströmische Kaisertochter und deutsche Königin – ist eine der am meisten bewunderten Frauen aus dem hohen Mittelalter. Ihrem Leben ist das historische Theaterstück „Irene von Byzanz“ der Autorin Lisa Elser gewidmet, das im Kloster Lorch ab 6. Juli aufgeführt wird. weiter
  • 395 Leser

Ein Bützchen in Ehren

Närrische Lektion in Sachen Karneval mit Alessandra Ehrlich am Theater Aalen
Jedes Jahr am Elften Elften beginnt die fünfte Jahreszeit. Zwar fällt für Karneval, Fasching und Fastnacht der Startschuss gleichzeitig, doch die Bräuche unterscheiden sich immens. Wegen großer Nachfrage und aus gegebenem Anlass wieder im Napoleonzimmer des Alten Rathauses Aalen zu sehen: In einem Crash-Kurs führt Alessandra Ehrlich, festes Ensemblemitglied weiter
  • 421 Leser
wespels wort-WECHseL
Bei Lichte besehen wird das Wort „Gatte“ fast nur noch vom Finanzamt verwendet – beim Ehegattensplitting. Denn im Alltag gehören Wörter wie „Gatte/Gattin“ und „Gemahl/Gemahlin“ eher der gehobenen Sprachverwendung an. Sie werden teilweise ironisch verwendet: „Was macht dein Göttergatte?“ oder eben weiter
  • 346 Leser

Aalen behält sein Reha-Angebot

Schließung der Geriatrie-Klinik ist aufgeschoben – Am Ostalb-Klinikum entsteht ein Zentrum für Altersmedizin
Neue Hoffnung für Mitarbeiter und Patienten. Die Schließung der Geriatrischen Reha-Klinik zum 30. Juni ist aufgeschoben. Zum neuen Jahr soll am Ostalb-Klinikum ein Zentrum für Altersmedizin eröffnen. Die Überführung des Betriebs ist nicht vorgesehen. Das heißt: Für die gut 60 Mitarbeiter, darunter 16 Therapeuten und drei Ärzte, gibt es keine Übernahmegarantie. weiter
  • 636 Leser

Video online: Die Präsentationen des SchwäPo-Wahlforums

Pecha-Kucha-Night zur Wahl
Aalen. Hier können Sie sich alle fünf Präsentationen der Landtagskandidaten nacheinander als Video anschauen. Die Aufzeichnungen sind ein Teil des Video-Livestreams vom SchwäPo-Wahlforum. Es referierten Josef Mischko (SPD), Winfried Mack (CDU), Alexander Jäger (FDP), Berthold Weiß (Grüne) und Roland Hamm (Die Linke). weiter

Einer mit langem Atem

Der neue Kulturamtsleiter Simon Michler seit Dienstag im Amt
Kurz vor Weihnachten hatte ihn der Gemeinderat mit eindeutigem Votum zum neuen Schul-, Sport- und Kulturamtsleiter gewählt. Am Dienstag nun führte die „Rathaus-Verwaltungsfamilie“ Simon Michler in sein Amt ein. weiter
  • 3
  • 798 Leser
Nach dem Tunneldurchstich in Schwäbisch Gmünd

Zu dick für Österreich

Polizei zieht schweren Radlader aus dem Verkehr

Beim Gmünder Tunneldurchbruch am Montag war er noch eine Attraktion, am Dienstag war er nur noch Ballast. Ein nagelneuer Radlader darf nicht nach Österreich, weil ihm die Aalener Verkehrspolizei Gewichtsprobleme attestierte.

Nachdem er als Kulisse des Festaktes nicht mehr benötigt wurde, sollte der große Radlader auf einem Tieflader

weiter
  • 1
  • 1099 Leser

Wilhelm Pflanz geehrt

Nach 40 Jahren Abschied von der Vorstandsarbeit
40 Jahre im Bauernverband Aalen aktiv. 38 Jahre im Vorstand, seit 2002 Vorsitzender: „Braucht es noch eines Beweises, dass Wilhelm Pflanz einer von denen ist, die wollen“, fragt Anton Weber, der Chef des neuen Bauernverbandes Ost–alb, gestern bei der Verabschiedung des Funktionärs aus dem aktiven Ehrenamt. Einstimmig wählen die Delegierten weiter
  • 434 Leser

Die Not mit den Menschen aushalten

Große Spendenbereitschaft Aalener Katholiken fördert die Arbeit von Pfarrer Günther Freybler in Argentinien
Pfarrer Günther Freybler empfängt eine große Summe: 1900 Euro haben Mitglieder der katholischen Kirche Aalen in den fünf Gemeinden und in den Missionsausschüssen gesammelt. Das Geld kommt Freyblers Tätigkeit in der argentinichen Mission zu Gute. weiter
  • 455 Leser

Ein paar Schulbücher für Hougno

Drei Wochen lang hat Professor Dr. Dieter Bolten das afrikanische Kamerun bereist – ein Blick zurück
Eigentlich wollte er gar nicht mit, nach Afrika. Doch jetzt, nach einer dreiwöchigen Reise nach Tschad und Kamerun, möchte Professor Dr. Dieter Bolten seine Eindrücke dort nicht mehr missen. Sehr bewegt haben ihn speziell die Schulkinder im Dorf Hougno. Und er hat sich ein kleines Spendenprojekt vorgenommen: „Es wäre sehr schön, wenn wir ein paar weiter
  • 5
  • 368 Leser

Guttenberg tritt zurück, was meinen Sie?

Neue Schwäpo-Umfrage: War der Rücktritt des Verteidigungsministers richtig?

Die Stimmung ist auch in der Umfrage auf www.schwaepo.de gekippt: Zunächst waren die Guttenberg-Anhänger in der Mehrheit, über das Wochenende hat sich die Mehrheit von rund 50 Prozent für den Rücktritt des CSU-Verteidgiungsministers ausgesprochen. Nun ist es so gekommen, Guttenberg hat am Vormittag seinen Rücktritt verkündet.

weiter
  • 1295 Leser

SchwäPo-Wahlhelfer ist online

Finden Sie heraus, welcher regionale Landtagskandidat am ehesten Ihre Interessen vertritt
Am 27. März ist Landtagswahl. Die fünf Kandidaten, Winfried Mack (CDU), Ulla Haußmann (SPD), Berthold Weiß (Grüne), Alexander Jäger (FDP) und Roland Hamm (Linke), kämpfen mit vielen Aktionen und Diskussionsrunden um Stimmen. Doch wen wählen? Unser SchwäPo-Wahlhelfer bietet Ihnen online eine bequeme Entscheidungshilfe. Mit nur zehn Klicks erfahren Sie, weiter
  • 890 Leser

Regionalsport (12)

Sport in Kürze

Verbandstag am 7. MaiHandball: Friedrichshafen und der Bezirk Bodensee-Donau sind am Samstag, 7. mai Gastgeber des Verbandstags des Handballverbands Württemberg (HVW). Ab 9.30 Uhr werden etwa 250 Delegierte der acht Handballbezirke im Graf-Zeppelin-Haus tagen. Im Mittelpunkt der elf Punkte umfassenden Tagesordnung des parlamentarischen Teils stehen weiter
  • 185 Leser

Zwei Mädchen des TSV in Tübingen

Judo, Landesmeisterschaft: Vierter und Siebter Platz für TSV
Nach dem sich Zarah Grupp und Lisa Blumenschein bei den Bezirks- und Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften qualifiziert hatten, durften sie bei den Besten des Landes, ihrer Altersklasse, in Tübingen starten. Zarah Grupp kämpfte das erste Mal in dieser Alterstufe. Sie ließ sich aber nicht beeindrucken und gewann gleich die ersten beiden Kämpfe weiter
  • 151 Leser

Makellose Rückrunde der Herren

Volleyball, Bezirksliga: TSV Ellwangen holt zwei souveräne Siege
Die Volleyballherren des TSV Ellwangen haben auch ihre letzten beiden Heimspiele der Saison souverän gewonnen. Somit behalten sie als einzige Mannschaft in der Rückrunde eine weiße Weste. Nach diesem Heimspieltag stehen die Jungs nun in der Tabelle vorübergehend auf Platz zwei. weiter
  • 5
  • 171 Leser

Hofen ohne Punkte

Handball, Württembergliga: 26:35-Niederlage für TGH
Zum dritten Mal in Folge blieb die Damenmannschaft der TG Hofen in einem Spiel der Württembergliga ohne Punktgewinn. Sie verlor deutlich mit 26:35 Toren gegen die FSG Donzdorf Geislingen. weiter
  • 254 Leser

Platz drei ist weiterhin das Ziel

Kegeln, Bundesliga: KC Schrezheim verliert mit 1:7 gegen KV Liedolsheim
Die Gäste aus Liedolsheim trumpften mit drei Rekorden auf. Sie erzielten gleich zweimal den Einzel- und den Mannschaftsbahnrekord, somit wurden die Damen des KC Schrezheim ihrer Außenseiterrolle gerecht und verloren ihr Spiel mit 1:7 Punkten und 3267:3465 Kegel. weiter
  • 275 Leser

Arbeit trägt Früchte

Tennis, Mitgliederversammlung des Tennisbezirks 4
Nach einem Jahr Tätigkeit präsentierten sich der neu formierte Bezirksrat und sein Vorsitzender Stefan Linke in Unterkochen den Vereinsfunktionären bei der Mitgliederversammlung des Tennisbezirks Ostwürttemberg/Staufen. weiter
  • 166 Leser

Sportmosaik

Entwarnung bei Martin Dausch. „Das Sprunggelenk ist wieder o.k. Martin kann am Samstag in Braunschweig spielen“, sagt Trainer Ralph Hasenhüttl. Der Mittelfeldspieler des VfR Aalen war am Samstag bei einem Zweikampf mit Offenbachs Denis Berger unglücklich umgeknickt und musste mit starken Schmerzen ausgewechselt werden. Dausch selbst hatte weiter
  • 482 Leser

Alsdorf tritt zurück

Fußball: Aalener nicht mehr Bezirksschiri-Obmann
Der Obmann der Aalener Fußball-Schiedsrichtergruppe, Olaf Alsdorf, hat sein Amt als Bezirksschiedsrichterobmann niedergelegt. weiter
  • 5
  • 1259 Leser

Die Frage nach dem Vertrauen?

Ringen, KSV Aalen
Wie geht es weiter mit dem KSV Aalen in der Ringer-Bundesliga? Die rund 230 KSV-Mitglieder sind heute Abend bei der Außerordentlichen Mitgliederversammlung gefragt, um über die Ausrichtung der Erstliga-Mannschaft zu reden. weiter
  • 5
  • 573 Leser

Überregional (90)

'Der Ulle war Weltklasse'

Torwart-Frage beim VfB stellt sich wohl nicht mehr - Abwehrchef Delpierre drei Spiele gesperrt
Der VfB und die Torhüter: In jedem Spiel stehen sie aktuell im Blickpunkt. Beim wichtigen 2:0 in Frankfurt wuchs Sven Ulreich über sich hinaus. weiter
  • 324 Leser

'Schurkenstaat' und Handelspartner

La Belle: 1986 werden bei der Explosion einer Bombe in der bei Angehörigen der US-Streitkräfte beliebten Diskothek 'La Belle' in Berlin drei Menschen getötet - zwei US-Soldaten und eine Türkin. 230 Menschen werden verletzt. Gesteuert hat den Anschlag die libysche Vertretung in Ost- Berlin. Nachdem Libyen als Drahtzieher feststeht, bombardieren US-Kampfflugzeuge weiter
  • 347 Leser

7,5 Millionen Erwachsene gelten als Analphabeten

Studie: Weitaus mehr betroffen als bislang angenommen - Bund und Länder planen Bildungspaket
In Deutschland haben weitaus mehr Erwachsene gravierende Probleme beim Lesen und Schreiben als bislang geschätzt. Laut einer gestern veröffentlichten Studie der Universität Hamburg sind mehr als 14 Prozent der 18- bis 64-Jährigen von Analphabetismus betroffen. Das entspricht 7,5 Millionen Menschen. Bei ihnen liegt funktionaler Analphabetismus vor, das weiter
  • 314 Leser

ADAC: Staus wegen Ansturms auf Skipisten

Der Automobilclub ADAC erwartet zum kommenden Wochenende hin einen 'närrischen Ansturm' auf die Skipisten und damit einhergehend viel Verkehr auf den Autobahnen. Der Stauprognose von gestern zufolge werden vor allem die Strecken zu und aus den Wintersportgebieten der Alpen stark belastet sein. Die meiste Geduld bräuchten die Autofahrer am Samstag. Wie weiter
  • 289 Leser

Aktion am Kühlturm

Greenpeace demonstriert in Neckarwestheim
Mit 53 Festnahmenendete eine Protestaktion von Greenpeace in Neckarwestheim. Es gab Anzeigen wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch. weiter
  • 279 Leser

Auf einen Blick vom 1. März

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 24. Spieltag FC Augsburg - Erzgebirge Aue 2:1 (0:0) Tore: 0:1 Hensel (52.), 1:1 Rafael (65.), 2:1 Callsen-Bracker (73.). - Zuschauer: 15 700. 1Hertha BSC 24154549:2349 2FC Augsburg 24145543:1947 3VfL Bochum 24143734:2645 4Greuther Fürth 24127535:1943 5Erzgebirge Aue 24134729:2743 6MSV Duisburg 24117637:2140 7Energie Cottbus 24116746:3739 weiter
  • 375 Leser

Auto stürzt auf Hotelterrasse

Eine Spur der Verwüstung hat ein Taxifahrer gestern Früh mit seinem Fahrzeug gezogen, bevor er unverletzt auf einer Hotelterrasse landete. Der 51-jährige Fahrer hatte nach Polizeiangaben in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) ein abbiegendes Auto zu spät bemerkt. Beim Ausweichen stieß sein Taxi gegen das Auto, fuhr über den Gehweg, durchbrach ein Geländer, weiter
  • 285 Leser

Böse Märchenträume

Einakter von Maurice Ravel und Alexander Zemlinsky an der Bayerischen Staatsoper
Zwei Premieren an einem Abend: Kent Nagano dirigierte an der Bayerischen Staatsoper Einakter aus den 1920er Jahren, Maurice Ravels 'LEnfant et les sortilèges' und Alexander Zemlinskys 'Der Zwerg'. weiter
  • 250 Leser

Computerindustrie wird zum Jobmotor

IT-Branche schafft in diesem Jahr 10 000 neue Stellen - Kanzlerin gibt Startschuss für Cebit
Die Computerbranche boomt und ist einer der Jobmotoren der deutschen Wirtschaft. In diesem Jahr will die Branche 10 000 neue Stellen schaffen. Gestern Abend eröffnete Kanzlerin Merkel die 25. Cebit. weiter
  • 490 Leser

Der Traum verflüchtigt sich

Auf eine EU-Mitgliedschaft setzen immer weniger Türken. Nur noch 38 Prozent der befragten Türken, so eine Umfrage, sind für den EU-Beitritt. Vor drei Jahren waren es noch 66 Prozent. Der Schriftsteller Orhan Pamuk meint, der 'rosarote Europatraum, an den alle glaubten', habe sich verflüchtigt - vielleicht, weil die Türkei nicht mehr so arm sei wie einst; weiter
  • 316 Leser

Deutsche Waffen für Diktatoren

Rüstungsgegner: Den Export verbieten
Wenn Diktatoren gegen Demonstranten vorgehen, können auch deutsche Waffen mit im Spiel sein. Das kritisiert der Freiburger Jürgen Grässlin, Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft. weiter
  • 243 Leser

Deutschland lockt Investoren an

Deutschland ist in der Gunst von Finanzinvestoren enorm gestiegen. Binnen weniger Jahre habe sich das Image Deutschlands komplett gedreht, berichtete die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Price Waterhouse Coopers gestern aus einer Umfrage unter knapp 200 Finanzinvestoren. Noch 2008 hätten die negativen Einschätzungen die positiven deutlich überwogen. weiter
  • 444 Leser

Die Gewinner der 83. Oscar-Verleihung

Film: 'The Kings Speech' Regie: Tom Hooper ('The Kings Speech') Hauptdarsteller: Colin Firth ('The Kings Speech') Hauptdarstellerin: Natalie Portman ('Black Swan') Nebendarsteller: Christian Bale ('The Fighter') Nebendarstellerin: Melissa Leo ('The Fighter') Animierter Spielfilm: 'Toy Story 3' Nicht-englischsprachiger Film: 'In einer besseren Welt' weiter
  • 312 Leser

Diebe ohne Skrupel

Wohnung einer Frau im Wachkoma geplündert
Skrupellose Einbrecher haben in Münster (Nordrhein-Westfalen) eine hilflose Frau im Wachkoma ausgeplündert und Beute im Wert von 100 000 Euro gemacht. Die bettlägerige Dame war allein zu Hause, als die Täter in ihre Wohnung einstiegen. Sie hatten eine Gelegenheit genutzt, als die Tochter des Opfers nicht in der Wohnung war. Sie erbeuteten hochwertigen weiter
  • 351 Leser

Dr. Scheller in Eislingen vor dem Aus

Die Coty GmbH schließt die Scheller AG in Eislingen. Betroffen sind etwa 140 Mitarbeiter, davon werden vermutlich etwa 100 Personen ihren Arbeitsplatz verlieren. 'Der letzte Arbeitstag ist der 30. Juni', sagt der Vorstand der Scheller Cosmetics AG, Thomas Wenzel. Damit endet die Geschichte einer Eislinger Traditionsfirma (siehe Lokalteil). Foto: Giacinto weiter
  • 257 Leser

Durchstich für den B-29-Tunnel

Bauarbeiter haben den Tunnel von Deutschlands teuerster Ortsumgehung in Schwäbisch Gmünd durchbrochen. Mit dem 230-Millionen-Euro-Projekt soll die Stadt im Ostalbkreis vom Durchgangsverkehr der Bundesstraße 29 entlastet werden. 20 000 Autos und Lastwagen am Tag sollen von 2013 an durch die zwei Kilometer lange Röhre rollen. Foto: dpa weiter
  • 364 Leser

Ehrgeizige Ziele bei BMW

Im Vorfeld des Autosalons in Genf bringen sich die Autobauer in Stellung. BMW gibt sich im Wettstreit mit Audi um die Nummer eins der Oberklassehersteller gelassen. BMW-Vorstandschef Norbert Reithofer: 'Wir streben bereits in diesem Jahr einen Absatz von mehr als 1,5 Mio. Fahrzeugen an und gehen bis 2020 von mehr als 2 Mio. Autos aus.' Audi will das weiter
  • 379 Leser

Ein König auf dem Oscar-Thron

Je vier Preise für 'The Kings Speech' und 'Inception', drei für 'The Social Network'
Überwiegend bieder, brav und berechenbar - die 83. Oscar-Verleihung bestätigte wieder einmal das Bild von der eher konservativen Academy. Als bester Film wurde 'The Kings Speech' ausgezeichnet. weiter
  • 357 Leser

Erdogan erntet Kritik

Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten in Düsseldorf irritiert
Mit seiner Rede in Düsseldorf hat der türkische Ministerpräsident Erdogan heftige Kritik ausgelöst. Er schade der Integration, heißt es aus Kreisen der Union. Tatsächlich tritt Erdogan immer selbstbewusster auf. weiter
  • 342 Leser

EU verschärft Sanktionen gegen Libyen

Die Europäische Union verschärft die Sanktionen gegen Libyens Staatschef Gaddafi. Danach dürfen 20 Mitglieder seines Clans ab sofort nicht mehr in die EU einreisen. Ihre Vermögen auf europäischen Konten werden eingefroren. Zudem gelten ein Waffenembargo und ein Handelsverbot für Polizeiausrüstung und Sicherheitstechnik. Das geht Außenminister Guido weiter
  • 253 Leser

EU-Anleihen zur Finanzierung von Infrastruktur

Zur Finanzierung wichtiger Straßen, Brücken oder Energieprojekte will Brüssel neuartige EU-Anleihen auf den Weg bringen. Geplant sind Garantien aus dem Gemeinschaftshaushalt, mit Hilfe derer sich private Projektträger Milliardeninvestitionen am Kapitalmarkt erschließen könnten. 'Die öffentlichen Haushalte sind derzeit konsolidierungsbedürftig', sagte weiter
  • 474 Leser

FC Augsburg im Spitzenspiel 2:1

Der FC Augsburg bleibt im Rennen um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga der erste Verfolger von Spitzenreiter Hertha BSC. Zum Abschluss des 24. Zweitliga-Spieltages gewann die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay gestern Abend gegen Mitkonkurrent Erzgebirge Aue 2:1 (0:0). Mit 47 Punkten schob sich der FCA wieder auf Rang zwei, der Rückstand auf die weiter
  • 289 Leser

Gemischte Freude über Silber

Kombinierer-Team von Österreich geschlagen - Nervenkrieg um Bindung
Silberner Lohn als Dauerzustand für das deutsche Kombinierer-Team: Wie bei allen vergangenen Großereignissen blieb im WM-Mannschaftswettbewerb der Griff zu Gold verwehrt. Österreich triumphierte. weiter
  • 283 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 449 196,50 Euro Gewinnklasse 2 244 919,60 Euro Gewinnklasse 3 48 983,90 Euro Gewinnklasse 4 2089,20 Euro Gewinnklasse 5 189,20 Euro Gewinnklasse 6 31,30 Euro Gewinnklasse 7 26,80 Euro Gewinnklasse 8 8,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 198 924,90 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 288 Leser

Girardots Karriere zwischen Drama und Komödie

Die französische Schauspielerin Annie Girardot ist gestern im Alter von 79 Jahren in einem Pariser Krankenhaus gestorben. Die populäre Darstellerin, die zuletzt an der Alzheimer-Krankheit litt, drehte mehr als 100 Filme. Der Dichter Jean Cocteau hatte sie einmal als das 'schönste dramatische Talent der Nachkriegszeit' bezeichnet. Zu ihren Erfolgen zählten weiter
  • 295 Leser

Hells Angel muss hinter Gitter

Neun Jahre Haft nach Todesschuss auf Polizisten
Draußen versuchen SEK-Beamte eine Tür aufzubrechen, drinnen im Haus vermutet ein Hells Angel den Angriff verfeindeter Rocker. Er schießt durch die Tür und trifft einen Polizisten tödlich. Dafür muss der Rocker neun Jahre in Haft. weiter
  • 357 Leser

Ifo-Chef: Krise in Libyen hat keine großen Folgen

Der Chef des Münchener Ifo-Wirtschaftsforschungsinstituts, Hans-Werner Sinn, glaubt nicht an negative Auswirkungen der Krise in Libyen für die Ölversorgung oder Konjunkturentwicklung in Deutschland. 'Libyen alleine ist noch nicht das Problem', sagte Sinn im Deutschlandfunk. Der Ausstoß betrage ein Fünftel der saudi-arabischen Öl-Produktion. Der Ausfall weiter
  • 431 Leser

In 36 Tagesstätten eingebrochen

Auf Kindergärten spezialisiert hat sich ein Dieb in Mannheim. Der Mann, der seit November in Untersuchungshaft sitzt, räumte nach Angaben der Polizei vom Montag mittlerweile 36 Einbrüche in Kindergärten ein. Er soll Bargeld, Kameras und andere Elektrogeräte im Wert von rund 20 000 Euro erbeutet haben, um seinen Drogenkonsum zu finanzieren. Den Sachschaden weiter
  • 226 Leser

Jesusfigur erneut zerstört

Unbekannte reißen zum zweiten Mal den Arm ab
Die Jesusfigur an einem Wegkreuz im südbadischen Neuenburg ist von Unbekannten zum zweiten Mal in Folge zerstört worden. Die Täter rissen der Figur am Wochenende den rechten Arm ab, die Figur wurde dadurch erheblich beschädigt. Es war die zweite Tat dieser Art innerhalb von viereinhalb Monaten, teilte die Polizei am Montag mit. Die Figur war erst kurz weiter
  • 332 Leser

Jugendlicher 'surft' auf Lkw und stirbt

. Der zunächst mysteriöse Unfalltod eines Jugendlichen, der auf der B 10 bei Kuchen (Kreis Göppingen) lag, ist aufgeklärt: Der ziemlich betrunkene 19-Jährige war nach Angaben der Polizei vom Fahrer unbemerkt auf die Deichsel eines Lastwagens geklettert, einige hundert Meter weiter abgerutscht und auf die Straße gestürzt. Dabei wurde er vom Hinterrad weiter
  • 350 Leser

Keine Grenzen für Kaymer

Vorgänger Langer sieht die neue Nummer eins der Golf-Welt als Glücksfall an
Martin Kaymer ist der zweite Deutsche an der Spitze der Golf-Weltrangliste. Vorgänger Bernhard Langer prophezeit der gerade gekürten Nummer eins auf Jahre hinaus eine führende Rolle. weiter
  • 281 Leser

Knallig punkten in der Oscar-Nacht

Größte Modenschau der Welt: Bunt gekleidete Stars sind die Hingucker bei der Filmgala
Wenn die schönen oder reichen Stars der Welt sich zur Verleihung der 'Oscars' treffen, dann rückt der Filmpreis zuweilen in den Hintergrund: Für viele ist der modische Auftritt wichtiger. weiter
  • 301 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Nicht mehr zu halten

Die Wissenschaft hat lange gebraucht, um zu begreifen, welchen Schatten die Affäre um Karl-Theodor zu Guttenbergs Doktorarbeit auch auf sie wirft. Doch nun korrigiert sogar der Bayreuther Doktorvater seine anfängliche Haltung. Das Urteil aus den Universitäten ist so eindeutig und einhellig, dass der CSU-Mann als Minister wohl nicht mehr zu halten sein weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · SCHULPODIEN: Abbildung politischer Realität

Der Gerichtsbeschluss, wonach Vertreter der Linkspartei nun doch an Podien für Oberstufenschüler zur Landtagswahl teilnehmen dürfen, ist eine herbe Niederlage für das CDU-geführte Kultusministerium und ein Sieg für jene umstrittene Partei, die am 27. März das Zünglein an der Waage spielen könnte. Die juristisch unanfechtbare Entscheidung ist nachvollziehbar, weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR: Börse, Bildung und Bürger

Auch in 20 Jahren braucht die die Börse Stuttgart nicht unbedingt unter den Top drei Europas zu sein, wie sich das Wirtschaftsminister Pfister wünscht. Aber eine weiterer Bedeutungszuwachs ist dem Geburtstagskind durchaus zu wünschen - denn davon profitierte das Land mit. In der Tat ist der Erfolg der Stuttgarter Regionalbörse erstaunlich. Überall gerinnt weiter
  • 446 Leser

Kurstadt steht vor einer Schlammschlacht

Wahlkampf um den Stuhl des Bad Mergentheimer Oberbürgermeisters bis zum 27. März
Der Kurstadt Bad Mergentheim droht nun eine vierwöchige Schlammschlacht um den Posten des Oberbürgermeisters. Weil es im ersten Wahlgang keinen Sieger gab, wird jetzt bis 27. März gekämpft. weiter
  • 325 Leser

Köln wird erste LTE-Metropole

Anbieter bauen schnelles Internet übers Handynetz aus
Die weißen Flecken sollen endlich verschwinden: Die Telekom will bis Mitte 2012 flächendeckend Internetzugänge schaffen. Vodafone schon bis Ende 2010. Die Technik wird indessen immer schneller. weiter
  • 5
  • 437 Leser

LEITARTIKEL · ÖLPREIS: Auf die Sonne setzen

Der Freiheitskampf des libyschen Volkes gegen die Gaddafi-Diktatur ist vom humanitären und demokratischen Standpunkt aus bewundernswert. Ob seine ökonomischen Konsequenzen beherrschbar bleiben, muss sich aber erst noch zeigen. Nimmt die Verunsicherung an den Ölmärkten wegen des Ausfalls des wichtigen Lieferanten Libyen keine größeren Ausmaße an, kann weiter
  • 221 Leser

Leute im Blick vom 1. März

Charlie Sheen US-Schauspieler Charlie Sheen scheint auch nach dem Aus von 'Two and a Half Men' an die Zukunft der US-Comedy-Serie zu glauben. Er wolle mehr Gehalt, sagte der wegen Alkohol- und Drogenproblemen in die Schlagzeilen geratene Star. Dann würde er zur Serie zurückkehren. Die Produktion der aktuellen Staffel war nach Beleidigungen durch Sheen weiter
  • 522 Leser

Lkw rast führerlos in den Wald

Fahrer war eingeschlafen - 90 000 Euro Schaden
Nach dem Sekundenschlaf eines Lkw-Fahrers ist ein 40-Tonner gestern bei Mahlberg im Ortenaukreis von der Autobahn 5 abgekommen und in einen Wald gerast. Der 32 Jahre alte Fahrer aus Bayern war am Steuer kurz eingeschlafen, teilte die Polizei mit. Der unbeladene Lastwagen landete zwischen Bäumen; der Fahrer überstand den Unfall unverletzt. Den Schaden weiter
  • 363 Leser

Länder reichen Klage gegen längere Atomlaufzeiten ein

Verfassungsgericht soll über den Ausstieg aus dem Ausstieg entscheiden - Urteil wohl erst in zwei bis drei Jahren
Fünf SPD-regierte Länder und die Opposition im Bundestag wollen die beschlossenen längeren Atomlaufzeiten vor dem Verfassungsgericht kippen. Rheinland-Pfalz, Berlin, Brandenburg, Bremen und Nordrhein-Westfalen reichten gestern ihre Klageschrift in Karlsruhe ein. Sie wehren sich dagegen, dass die Bundesregierung das Laufzeitplus ohne Zustimmung des Bundesrates weiter
  • 292 Leser

Marica kann mittrainieren

VfB-Stürmer Ciprian Marica, vor knapp zwei Wochen vom Mannschaftstraining suspendiert, trainiert seit gestern wieder mit den Kollegen. Der rumänische Nationalspieler werde aber nicht wieder für die Stuttgarter spielen. Ihm werde die Möglichkeit geboten, sich fit zu halten. 'Rechtlich ist es so, dass man ihm ein Mannschaftstraining anbieten muss', sagte weiter
  • 287 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.-25.02.11: 100er Gruppe 42-47 EUR (44,60 EUR). Notierung 28.02.11: unverändert. Handelsabsatz: 25.939 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 352 Leser

Mehr Güter auf der Schiene

Der Güterverkehr auf der Schiene hat den massiven Einbruch aus dem Krisenjahr 2009 fast wieder wettgemacht. Dank der kräftigen Konjunkturerholung wurden 2010 auf dem deutschen Schienennetz 355,7 Mio. Tonnen Güter transportiert und damit 14 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das war der stärkste Anstieg der Geschichte. weiter
  • 429 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. März

Eine Frau in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) hat ihre verlorene Geldbörse zurückbekommen, erntet dafür aber auch Ärger. Ein ehrlicher Finder hatte nachts eine Polizeistreife auf das Portemonnaie aufmerksam gemacht. Die Beamten stellten es sicher und informierten die 20-Jährige. Unglück im Glück: In der Börse war auch Marihuana. Jetzt hat sie ihr Geld weiter
  • 296 Leser

Nicht mit Schwarz-Gelb

Mit Schwarz-Gelb wird es im Land keine Energiewende geben, zeigt eine Umfrage des Bündnisses 'Erneuerbare statt Atom' zur Landtagswahl. Alle Kandidaten der aussichtsreichen Parteien wurden gefragt, ob sie bereit sind, sich offensiv für den Ausbau von Ökoenergien und gegen die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke einzusetzen. Das Ergebnis: Bei der weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Nachwuchs für Nashörner Zwei Babys einer fast ausgestorbenen Nashorn-Art sind auf Java entdeckt worden. Die Tiere wurden im Ujung Kulon Nationalpark im Südwesten der indonesischen Insel mit versteckten Kameras gefilmt, meldet die Umweltstiftung WWF. 'Eine wunderbare Entdeckung, die beweist, dass die Java-Nashörner sich in dem Park fortpflanzen', hieß weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Bilanz einer Katastrophe Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs 2009 hat nach Berechnungen der Stadt einen Schaden von mindestens einer Milliarde Euro verursacht. Davon entfallen 350 bis 400 Millionen Euro auf die Restaurierung der geborgenen Archivalien und 85 Millionen auf den Neubau des Archivgebäudes. Etwa 90 Prozent der Bestände konnten bislang geborgen weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Burka-Verbot verteidigt Nicht einfach hatte es Bundespräsident Christian Wulff während seiner Reise in die Golf-Staaten bei einer Diskussion mit Studenten in Katar. Warum Deutschland Frauen, die eine Burka tragen von der Hochschule ausschließe, wollte eine Studentin wissen. Die Antwort, dass zu einer offenen Gesellschaft gehöre, das Gesicht zu zeigen, weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Mainz holt Pospech Fußball: Bundesligist FSV Mainz 05 hat seinen Kader für die kommende Saison verstärkt. Die Rheinhessen verpflichteten den tschechischen Nationalspieler Zdenek Pospech. Der 32-jährige Defensivmann bringt die Erfahrung von 19 Länderspielen und 54 Einsätzen in der Champions League mit. Das Beste daran: Pospech unterschrieb bis 2013 und weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Dorf sucht Jugend Stuttgart - Mit 25 Millionen Euro jährlich für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum will die CDU-Fraktion die Jugend auf das Land locken. Mit dem Geld soll es gelingen, die Dorfkerne zu beleben und zum attraktiven Lebensraum junger Menschen zu machen, versprach CDU-Fraktionschef Peter Hauk gestern in Stuttgart. Geld soll es auch weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 1. März

Teure Importgüter Die von Energieträgern getriebene rasante Teuerung von Importgütern setzt sich fort. Im Januar stiegen laut Statistischem Bundesamt die Einfuhrpreise im Jahresvergleich um 11,8 Prozent. Im Dezember hatte die Rate nur leicht höher bei 12 Prozent und damit auf dem höchsten Stand seit 1981 gelegen. Im Monatsvergleich erhöhten sich die weiter
  • 381 Leser

Nowitzki jubelt über 31 Punkte

Ein überragender Dirk Nowitzki und eine stark besetzte Bank haben den Dallas Mavericks in der NBA den sechsten Sieg in Serie beschert. Beim 114:96 bei den Toronto Raptors war der deutsche Basketball-Superstar am vergangenen Sonntag mit 31 Punkten bester Werfer der Texaner, zudem steuerten die Ersatzspieler 64 Zähler zum 16. Erfolg in den vergangenen weiter
  • 320 Leser

Ohne große Skrupel

USA mit oft fragwürdiger Außenpolitik
Die berechnende Auswahl von Verbündeten ist auch Markenzeichen der US-Außenpolitik. Maßgeblich sind stets die eigenen Interessen. weiter
  • 237 Leser

Protestbrief an die Kanzlerin

Wissenschaftler empört über Guttenberg - Auch Doktorvater auf Distanz
Wissenschaftler sind empört. Sie werfen der Kanzlerin in der Plagiatsaffäre Verharmlosung vor. Auch Guttenbergs Doktor-vater korrigiert sein Urteil. weiter
  • 384 Leser

Rausschmiss nach Tunesien-Urlaub

Frankreich: Reiseaffäre führt zu Regierungsumbildung - Alain Juppé wird Außenminister
Frankreichs Präsident Sarkozy hat sein Kabinett umgebaut - zum zehnten Mal seit 2007. Anlass war ein umstrittener Urlaub seiner Außenministerin. weiter
  • 273 Leser

Richter ohne Worte

Ganz mächtig und ganz still ist Clarence Thomas, Verfassungsrichter in den USA. Seit fünf Jahren meldet er sich nicht mehr zu Wort. weiter
  • 339 Leser

Schneller als DSL

Der schnelle Mobilfunkstandard Long Term Evolution (LTE) soll in wenigen Jahren über das Handynetz flächendeckend zur Verfügung stehen. LTE ist deutlich schneller als die bisher gängigen Internetverbindungen über DSL. Download-Geschwindigkeiten von 100 Megabit (Mbit) pro Sekunde und mehr sind möglich. Zum Vergleich: DSL schafft maximal 16 MBit pro Sekunde. weiter
  • 385 Leser

Schulen für Linke nicht mehr tabu

Kandidaten der Linkspartei dürfen entgegen einer bundesweit einmaligen Anweisung des Stuttgarter Kultusministeriums nun doch an Schulpodien zur Landtagswahl teilnehmen. Das hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg entschieden und damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart aufgehoben. Der Beschluss ist unanfechtbar. Die Linkspartei hatte weiter
  • 298 Leser

Sechster Monat mit Gewinn Anleger haben Angst, dass sich Libyen-Krise hinzieht

Der Dax hat den sechsten Monat in Folge mit Gewinnen beendet. Gestern legte der deutsche Leitindex um 1,21 Prozent auf 7272 Punkte zu und verbuchte damit seit Ende Januar einen Aufschlag von 2,75 Prozent - und das trotz zwischenzeitlicher Verluste. Marktstratege Frank Geilfuß vom Berliner Bankhaus Löbbecke begründete das Plus unter anderem mit der Entwicklung weiter
  • 440 Leser

Seine Peinlichkeit

Richard 'Mörtel' Lugner lädt Berlusconi-Gespielin zum Opernball
Der Wiener Opernball - hier können sich die jüngsten Damen und Herren der Gesellschaft beäugen. Die Ohren sollten sie sich besser zuhalten. Jedenfalls unter der Loge des Herrn Richard Lugner. weiter
  • 280 Leser

Selbst die Kanzlerin will mit 'Eva' flirten

IOC-Kommission überprüft München
Von heute bis Freitag überprüft die Evaluierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) die Olympia-Tauglichkeit von München. weiter
  • 339 Leser

SPD will mit Schattenteam auf Sonnenseite der Macht

Spitzenkandidat Nils Schmid präsentiert elfköpfiges Team - Jusos spotten über 'Oldie-Truppe'
Die SPD zieht mit einem elfköpfigen Schattenkabinett in die heiße Phase des Wahlkampfs. Dessen prominentes Mitglied ist der frühere Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Ulrich von Weizsäcker. weiter
  • 421 Leser

Sportwetten: Verbot nichtig

Ein türkischer Staatsbürger darf weiter Sportwetten vermitteln. Nach seiner Klage entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart gegen das Land Baden-Württemberg, das dem Mann das Geschäft mittels Verfügung untersagen wollte. Das Europäische Unionsrecht habe hier Vorrang, hieß es in der Begründung laut Mitteilung des Verwaltungsgerichts vom Montag. Der weiter
  • 288 Leser

Stimmzettel ausgetauscht

Ein Buchstabendreher auf den Wahlzetteln im Rems-Murr-Kreis sorgt für Aufregung im Landratsamt: Auf den Wahlzetteln war die Nationaldemokratische Partei Deutschlands irrtümlich mit NDP anstatt mit NPD angeführt. Nach Mitteilung einer Sprecherin vom Montag ist der Fehler nun behoben, 350 000 Stimmzettel wurden neu gedruckt und verschickt. Die Kosten weiter
  • 272 Leser

Stächele für einfachere Steuer

Die Steuervereinfachung soll nach Ansicht von Finanzminister Willi Stächele (CDU) noch weitergehen als bislang geplant. 'Die bisherigen Vorschläge zur notwendigen Steuervereinfachung gehen in die richtige Richtung. Aber wir müssen einen größeren Schritt hin zu einem einfacheren Steuerrecht machen', sagte er gestern in Stuttgart. Baden-Württemberg werde weiter
  • 249 Leser

Südwest-CDU hält Guttenberg die Treue

Ist Guttenberg eine Belastung im Wahlkampf? 'I wo', heißt es bei der Südwest-CDU. Man freue sich auf jeden Auftritt. Die Frage ist: Wie lange noch? weiter
  • 316 Leser

Synthetische Finanzprodukte

Derivate sind - im Gegensatz zu Aktien oder Staatsanleihen - so genannte synthetische Finanzprodukte. Zu ihnen zählen beispielsweise Swaps oder Futures oder Optionen. Dabei handelt es sich im Grunde um Wetten auf die Entwicklung von Basiswerten - das können konkrete Aktien, Rohstoffe, aber auch Indices ganzer Märkte oder Zinstitel sein. Beim Privatanleger weiter
  • 744 Leser

THEMA DES TAGES vom 1. März

DOPPELTE MORAL Vor den Menschenrechtsverletzungen in Nordafrika hat die EU lange die Augen verschlossen. Wir beschreiben, warum sie die Diktatoren gestützt hat und was Europa künftig anders machen will. weiter
  • 335 Leser

Toter 16-Jähriger: Autodieb gesucht

Nach dem Unfalltod eines 16-Jährigen bei Neresheim (Ostalbkreis) gehen die Ermittler davon aus, dass ein Autodieb den Jugendlichen angefahren und dabei getötet hat. 'Unsere Ermittlungen zielen darauf, ihn oder sie zu finden', sagte ein Polizeisprecher am Montag in Aalen. Der Unfall sei vermutlich zwischen zwei und drei Uhr am Sonntagmorgen passiert. weiter
  • 310 Leser

Trolle: Die Kobolde sind nah

Trolle gehören wie selbstverständlich zur norwegischen Kultur. Sie sollen nachts auch den Holmenkollen heimsuchen. Die zotteligen Gestalten stammen aus der nordischen Mythologie. weiter
  • 316 Leser

Tummelplatz Börse Stuttgart

150 Jahre alt und so erfolgreich wie selten zuvor - Verlängerte Handelszeit
Die großen Börsen der Welt werden durch Fusionen noch größer. Doch der Börse Stuttgart ist davor nicht bang: Als Spezialist für den Privatanleger und für Derivate sieht sie sich gut gerüstet für die Zukunft. weiter
  • 508 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Nordische Ski-WM in Oslo - Langlauf Männer, 15 km klassisch ab 12.45 Uhr Eishockey - DEL, 56. Spieltag Hannover Scorpions - Mannheim ab 19.15 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehenab 18.30 Uhr Handball - DHB-Pokal, Viertelfinale FA Göppingen - Magdeburg ab 20.15 weiter
  • 252 Leser

Vor einem Scherbenhaufen

Öl, Handel, sichere Grenzen: Zu lange hat die EU Despoten gestützt
Dass die Menschenrechte in den nordafrikanischen Staaten systematisch missachtet wurden, störte die EU und auch Deutschland viele Jahre nicht. In Zukunft will man genauer hinschauen. weiter
  • 395 Leser

Warnstreiks und Proteste für mehr Geld

. Zum Auftakt von bundesweiten Protesten im Öffentlichen Dienst sind gestern Beschäftigte des Saarlandes und Hessens in den Warnstreik getreten. Um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen, legten Mitarbeiter von Unikliniken, Hochschulen, Regierungspräsidien, Finanzämtern, Theatern oder Straßenmeistereien vorübergehend ihre Arbeit nieder. Nach Gewerkschaftsangaben weiter
  • 445 Leser

Weg frei für Tunnel

Gestern war Spatenstich für zwei Kilometer lange Entlastung der B 29
Eine der vielbefahrendsten Bundesstraßen soll entlastet werden: Gestern begann offiziell der Bau eines Tunnels auf der B 29 bei Schwäbisch Gmünd. Er macht Platz für rund 20 000 Fahrzeuge täglich. weiter
  • 407 Leser

Wer die Wahl hat . . .

Entscheidungshelfer im Internet: 'Wahl-O-Mat' ist freigeschaltet
Von A wie Atompolitik bis Z wie Zankapfel Bildung: Zur Landtagswahl bietet der 'Wahl-O-Mat' ab sofort Orientierung im Wahlprogramm der Parteien und eine Entscheidungshilfe für den 27. März. weiter
  • 372 Leser

Wieder Kollaps wegen 'Kräutermischung'

Zwei junge Männer klappen nach Joint mit Internet-Mixtur zusammen
Zwei 18- und 20 Jahre alten Männer sind auf dem Bahnhof von Ansbach (Bayern) zusammengeklappt, nachdem sie eine 'Kräutermischung' konsumiert hatten. Sie hatten sich daraus einen Joint gedreht und ihn geraucht. Beide sind mit starken Krämpfen in eine Klink gebracht und dort auf der Intensivstation behandelt worden. Die Drogen hatten sie aus dem Internet weiter
  • 222 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Bayer mit Rekordumsatz Der Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat 2010 mit 35,1 Mrd. EUR einen Rekordumsatz erwirtschaftet, ist beim Ergebnis aber mit 1,3 Mrd. EUR um 4,3 Prozent hinter 2009 zurückgeblieben. GFT auf Wachstumskurs Der Stuttgarter IT-Dienstleister GFT hat 2010 Bestmarken erzielt: Der Umsatz kletterte um 15 Prozent auf mehr als weiter
  • 457 Leser

Zeitarbeitsfirmen droht Insolvenz

Tarifverträge für Teile der Branche unwirksam
Vielen mittelständischen Zeitarbeitsunternehmen droht die Insolvenz: Sie müssen in großem Umfang Beiträge zur Sozialversicherung nachbezahlen. weiter
  • 448 Leser

Zu hohe Wasserpreise in Calw

Die Wasserpreise der Stadtwerke Calw gehören zu den höchsten in Baden-Württemberg und müssen auf Anweisung des Wirtschaftsministeriums für die Jahre 2008 und 2009 gesenkt werden. Der Kubikmeter Wasser sei mit 2,80 EUR um fast einen Euro zu teuer gewesen, teilte das Ministerium mit. Die Energie Calw nannte die Verfügung rechtswidrig. 'Wir werden notfalls weiter
  • 423 Leser

ZUR PERSON: Ende einer Vorzeigekarriere

Michèle Alliot-Marie galt stets als pflichtbewusst. Schon deswegen war es für Frankreichs nun entlassene Außenministerin undenkbar, ihr Amt niederzulegen. Drei Wochen lang hatte die durch eine Reiseaffäre unter Druck geratene Politikerin Rücktrittsforderungen abgewiesen. Erst am Samstag gab sie nach. Die sturmerprobte Alliot-Marie galt eigentlich als weiter
  • 311 Leser

Zusätzliche Ackerflächen für Ethanolproduktion nötig

In Deutschland ist ein Streit entbrannt, wie sinnvoll Super E10 für die Umwelt ist. Für die deutsche Biokraftstoffindustrie ist der Fall klar: 'Bioethanol aus Deutschland stößt 50 bis 80 Prozent weniger Treibhausgase aus als fossiles Superbenzin', sagt Verbandschef Elmar Baumann. Für den Anbau müssten keine Regenwaldflächen weichen. Dagegen halten der weiter
  • 401 Leser