Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. März 2011

anzeigen

Regional (96)

Streik an Hochschule

Zu einem Warnstreik hat die Gewerkschaft Verdi gestern Beschäftigte der Hochschule Aalen aufgerufen. Von 10 bis 12 Uhr legten dort etwa 15 Mitarbeiter aus den technischen Werkstätten die Arbeit nieder. Laut Verdi-Sekretärin Elisabeth Mehrlich soll die Aktion die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst, die bis zum 9. März ausgesetzt sind, auf Trab weiter
  • 709 Leser

Polizei warnt vor „Enkeltrick“

Heidenheim/Aalen. Erneut schlugen Betrüger mit dem Enkeltrick zu und ergaunerten am Mittwoch um die Mittagszeit in Heidenheim 5000 Euro. In einem weiteren Fall scheiterte der Versuch, 10.000 Euro zu erbeuten an der Skepsis der Angerufenen. In beiden Fällen wurde den Opfern der Unfall eines nahen Angehörigen vorgetäuscht, wobei die Anrufe auf Russisch weiter
  • 364 Leser

Aussicht auf ein kleines Beben in Berlin

Die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen vergibt Streicheleinheiten für die grüne Seele
Der Wahlkampf der Grünen gewinnt auch auf der Ostalb immer mehr an Fahrt. Am Mittwochabend blies die Bundesvorsitzende Claudia Roth bundes- und landespolitischen Wind in den Aalener Festsaal in der Bahnhofstraße. Selbstbewusst streifte die Politikerin mit den rund 200 Gästen im Saal durch Libyen genauso wie durch Stuttgart, machte gar auf einem Heidenheimer weiter
  • 4
  • 714 Leser

GEW-Gutachten zu Standorten

Eine Schule für alle. Das ist das Motto der GEW, der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Vorstandsmitglied Margit Wohner hält diese Idee nicht nur pädagogisch für richtig. Wenn alle Kinder ihre Schullaufbahn gemeinsam verbrächten, habe das auch beim Blick auf die Demografie einen gewissen Charme. Das zumindest belege das Gutachten, das Timo Bargel, weiter
  • 390 Leser
Aus der Region
Rommel-DenkmalHeidenheim. Das Heidenheimer Rommel-Denkmal, ein Schandfleck: Das behauptet Dr. Wolfgang Proske, ein Buchautor und Geschichtslehrer. Er regte an, den auf dem Zanger Berg stehenden Gedenkstein umzuwidmen, um an die Insassen des KZ-Außenlagers auf dem Heidenheimer Schlossberg zu erinnern. Die Ausführungen gipfeln in der an OB Bernhard Ilg weiter
  • 442 Leser

Kleine Dorfschulen sind bedroht

Prognose des Schulamts: Bis ins Schuljahr 2020/21 sinken die Schülerzahlen auf der Ostalb drastisch
Die Statistik kann Angst machen: Um fast 22 Prozent sinkt die Zahl der Grundschüler bis zum Schuljahr 2020/21 im Ostalbkreis. An weiterführenden Schulen zählt man dann sogar 26,5 Prozent weniger Kinder. Prognostiziert sind jeweils ein Minus von 2854 Grundschülern, 1401 Hauptschülern, 2028 Realschülern und 3077 Gymnasiasten. „Das ist eine Tatsache, weiter
  • 662 Leser

Termine und Infos

Christian Lindner in AalenDer Generalsekretär der FDP, Christian Lindner, kommt am Donnerstag, 10. März, zum „Politischen Aschermittwoch“ der FDP. Beginn ist um 13 Uhr im Stadthallenrestaurant in Aalen.Stefan Mappus in EbnatMinisterpräsident Stefan Mappus kommt am Samstag, 12. März, um 13 Uhr nach Aalen-Ebnat in die Ausstellungshalle der weiter
  • 386 Leser

Polizeibericht

Einbruch in KanzleiAalen. In der Nacht auf Mittwoch ist ein Unbekannter in eine Anwaltskanzlei in der Bahnhofstraße eingedrungen. Der Täter durchsuchte die Büroräume und stahl aus einer Geldkassette Bargeld. Hinweise an die Polizei Aalen, Tel. (07361) 5240.Herrenjacken gestohlenAalen. Am Dienstagmittag haben Unbekannte drei Herrenjacken vom Kleiderständer weiter
  • 513 Leser

Schnelles Internet für alle

EurA Consult präsentiert auf der CEBIT „broadnet easy“
Die Innovationsberatung EurA Consult GmbH präsentiert zur Zeit auf der CEBIT in Hannover ihr jüngstes „Kind“ – das Technologie- und Entwicklungsnetzwerk „broadnet easy“, das schnelle Internet für jedermann. weiter
  • 839 Leser

Spende für Almaz Böhm

„Mut“ beim Jahreskongress der Flex Fonds-Gruppe im Fokus
Zum Jahreskongress 2011 des bankenunabhängigen Schorndorfer Emissionshauses Flex Fonds, das der Gmünder Gerald Feig gründete und leitet, kamen über 400 geladene Gäste in die Legendenhalle des Meilenwerks in Böblingen. Almaz Böhm wurde dabei zum „Mensch des Jahres“ ernannt. weiter
  • 693 Leser

Schule und Wirtschaft auf der „didacta“

Einladung von Südwestmetall
Auf Einladung des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall besuchte der Arbeitskreis „Schulewirtschaft“ die größte europäische Fachmesse für Lernen und Lehren, die „didacta“, in Stuttgart. weiter
  • 686 Leser

Beichte 2.0

Wer jetzt gedacht hätte, die katholische Kirche ginge nicht mit der Zeit und würde sich aktuellen Entwicklungen verschließen, hat weit gefehlt. In den USA haben die Katholiken jetzt eine App zur Beichte herausgegeben. App ist (sehr) neudeutsch eine Abkürzung für „Application“, also Anwendung für ein Smartphone.Das sind diese intelligenten, weiter
  • 1
  • 574 Leser

Bibliothek an kurzer Leine

Sparmaßnahmen brensen
Die Ellwanger Stadtbibliothek hat 2010 Rekorde zu verzeichnen. Jetzt muss sie mit reduziertem Personal und Etat klarkommen. weiter
  • 5
  • 199 Leser

Närrisch in Neuler

Bälle, Partys und der große Faschingsumzug
Die Neulermer Narren und Vereine haben für die Faschingssaison 2011 wieder einiges auf die Beine gestellt. Heute wird der Narrenbaum aufgerichtet. Am kommenden Sonntag ist der große Fasnachtsumzug. weiter
  • 447 Leser

Hans-Jürgen Raps löst Richard Wagner ab

Führungswechsel im Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden - „Goldener Apfel“ für besondere Verdienste
In der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Adelmannsfelden konnte für den scheidenden Vorsitzenden Richard Wagner ein Nachfolger gefunden werden: Hans-Jürgen Raps übernimmt die Nachfolge. weiter
  • 740 Leser

Bürgerball und Umzug

Pfahlheimer feiern mit Bürgerball und Rosenmontagsumzug Fasching
Das Programm für die närrischen Tage in Pfahlheim steht. Die Weiberfasnacht bildet heute den Auftakt, am Samstag wird es mit dem Bürgerball einen ersten Höhepunkt geben. Der Rosenmontagsumzug soll wieder die Krönung bilden. weiter
  • 546 Leser
Rieser Kaleidoskop
Insolvent 400 Beschäftigte der Wallersteiner Sellner-Behr GmbH sind frustriert. Obwohl die Auftragsbücher voll sind, hat die Firmenleitung Insolvenzantrag gestellt. Grund: Die Muttergesellschaft Sellner Holding in Neuendettelsau ist zahlungsunfähig. Die Sellner Gruppe (2400 Mitarbeiter) gehört zu den führenden Herstellern von Fahrzeuginterieur. Laut weiter
  • 5
  • 299 Leser

Kurz und bündig

Modeschnäppchen-Markt Die Kirchengemeinde Bopfingen-Oberdorf veranstaltet am Samstag, 12. März, von 10 -15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren wird angeboten. Kaffee und Kuchen gibt’s ebenfalls. Der Erlös ist für weiter
  • 233 Leser

Kurz und bündig

Weltgebetstag der Frauen Der ökumenische Weltgebetstag der Frauen hat 2011 Chile als Partnerland und steht unter der Überschrift „Wie viele Brote habt ihr“. Am Freitag, 4. März, ist ab 15 Uhr Treffen im ev. Gemeindehaus in Westhausen. Nach dem Gottesdienst wird zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen.Fasching der Lippacher weiter
  • 227 Leser

Westhausen keine Hauptschule

Westhausen. Die Propsteischule Westhausen beinhaltet keine klassische Hauptschule, wie man dem Schulportrait vor einigen Tagen hätte entnehmen können. Rektor Günter Vogt weist darauf hin, dass seine Schule eine Grund- und Werkrealschule sei. Außerdem sei die Schule in Rainau-Schwabsberg kein „Partner“, sondern eine Außenstelle der Werkrealschule weiter
  • 271 Leser

Ledertech letzter Akt

Amtsgericht hat nun das Insolvenzverfahren eröffnet
Gegen die Ledertech GmbH hat das Amtsgericht Aalen am 25. Februar das Insolvenzverfahren eröffnet. Insolvenzverwalter bleibt Rechtsanwalt Michael Pluta. weiter
  • 420 Leser

Ausgelassen feiern ohne Alkohol

Am Freitag steigt die achte Null-Promille-Disco in Kirchheim – Veranstaltung setzt für den Landkreis Maßstäbe
Bereits zum achten Mal veranstaltet der Förderverein des SV Kirchheim-Dirgenheim eine alkoholfreie Jugenddisco. Die steigt am Freitag, 4. März, in der Sporthalle Kirchheim. Ein Beispiel, dem laut dem Suchtbeauftragten des Ostalbkreises, Berthold Weiß, in der Zwischenzeit weitere Vereine und Veranstalter gefolgt sind. weiter
  • 437 Leser
wir gratulieren
Abtsgmünd. Maria Schneider, Dewanger Str. 15, zum 96. Geburtstag und Maria Benz, Hallgarten 16, zum 81. Geburtstag.Kirchheim am Ries. Joas Friedrich, Langestr. 5, zum 78.Lauchheim. Josef Filipic zum 81. Geburtstag.Oberkochen. Rita Grupp, Heidenheimer Str. 36, zum 76. GeburtstagWesthausen-Reichenbach. Marie Maier, Mühläckerstr. 17, zum 72. Geburtstag. weiter
  • 108 Leser

Arnold führt die Europa-Union

Schwäbisch Gmünd. Die überparteiliche Europa-Union im Ostalbkreis hat in ihrer Mitgliederversammlung den Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als langjähriger Leiter der Landesvertretung in Brüssel verfügt Richard Arnold sowohl über eine reichhaltige europäische Erfahrung, aber auch eine feste Überzeugung weiter
  • 173 Leser

Kurz und bündig

Rosenmontagsball in Rindelbach Unter dem Motto „Nur Fliegen ist schöner“ lädt der Musikverein Rindelbach am Montag, 7. März, alle Faschingsnarren zum Rosenmontagsball in die Kübelesbuckhalle nach Rindelbach ein. Mit einem vielseitigen Showprogramm und der Tanzband „One Night Stand“ ist für Stimmung garantiert. Die Küche bietet weiter
  • 240 Leser

VR-Bank: Angebote für Mitarbeiter

Aalen. Im Rahmen des Gesundheitsmanagements bietet die VR-Bank Aalen seit Herbst 2010 in Zusammenarbeit mit der AOK Ostalb Angebote, in denen es um die körperliche und seelische Gesundheit der Mitarbeiter geht. Hierzu gehören Gesundheitskurse zu den Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung. Die Bewegungskurse umfassen vom Nordic Walking bis zum Yoga weiter
  • 438 Leser

Zweites Buch von Walter Seedorf

Oberkochen. Der mittlerweile weit über die Region hinaus bekannte Oberkochener Schriftsteller Walter Seedorf hat nun sein zweites Buch herausgegeben, das an realen Schauplätzen und mit realen Personen unter dem Deckmantel von Pseudonymen spielt. Sein Buch „Alles im Leben ergibt einen Sinn“ handelt von wahren Begebenheiten.Seedorf, der momentan weiter
  • 523 Leser

Kurz und bündig

Sturm auf die Scheerer-MühleWeil das Oberkochener Rathaus noch saniert wird, stürmen die „Schlaggawäscher“ am Samstag, 5. März, alternativ die Scheerer-Mühle. Unter dem Motto „Afrika“ machen sie sich um 10.15 Uhr an der Dreißentalschule auf den Weg.Rosenmontagsball mit den Lollies Die Partyband „Lollies“, gastiert weiter
  • 177 Leser

Mehr zu Diakonie und Jugendarbeit

Kirchengemeinderat
Der Kirchengemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, in diesem Jahr zwei Sitzungen zu Schwerpunktthemen zu planen. Die Themenbereiche sind Diakonie und Jugendarbeit. weiter
  • 268 Leser

Kurz und bündig

Taschenbuch-TauschbörseAm Donnerstag, 3. März, ist im katholischen Gemeindehaus Essingen Taschenbuch-Tauschbörse von 17 bis 18 Uhr.RathaussturmDie Haugga-Narra Essingen stürmen am Donnerstag, 3. März, ab 16.59 Uhr das Rathaus.Großer FaschingsballDer TSV Essingen veranstaltet seinen großen Faschingsball am Samstag, 5. März, ab 19.01 in der Remshalle. weiter
  • 174 Leser

Kurz und bündig

Kirchen-Führungen Nach Ostern 2011 muss die Stadtpfarrkirche Neresheim wegen Baumaßnahmen geschlossen bleiben. Deshalb gibt es bis zum 17. April jeweils samstags und sonntags um 14 Uhr Termine für Führungen. Die Teilnehmerzahl sollte zwischen 20 und 30 liegen. Termine über das Pfarrbüro unter Tel. (07326) 358.Ausflug mit Tieren Jeder der Tiere mag, weiter
  • 183 Leser

Von der Natur begeistert und engagiert

Naturschutzgruppe Härtsfeld
Zahlreiche Einsätze zur Pflege der naturbelassenen Flächen auf dem vorderen Härtsfeld fordert die Naturschutzgruppe. Vereinsvorsitzender Adolf Lang betonte bei der Mitgliederversammlung, dass Organisation und Teamgeist bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gefragt sei. weiter
  • 413 Leser

Neresheimer Mostprobe

Neresheim. Der NABU-Härtsfeld veranstaltet am Samstag, 19. März, 19 Uhr, die Neresheimer Mostprobe. Veranstaltungsort ist die „Krone“. Mostkenner und Mosttrinker sind eingeladen, ihren eigenen Most bei der Verkostung bewerten zu lassen. Mitzubringen sind zwei Liter Most. Auch Mostliebhaber, die heuer nicht gemostet haben, sind willkommen.Aus weiter
  • 252 Leser

Holzeinschlag beschert Geldsegen

Überraschend positives Ergebnis beim Neresheimer Stadtwald – 70 000 Euro Überschuss im vergangenen Jahr
Die Bilanz des Neresheimer Stadtwaldes ist überraschend positiv ausgefallen. „Die gute Entwicklung des Holzpreises hat dazu beigetragen, dass im vergangenen Jahr rund 70 000 Euro Überschuss erwirtschaftet worden sind“, berichtete Forstdirektor Werner Vonhoff den Gemeinderäten. weiter

Kurz und bündig

Weiberfasching mit „The Candys“ Am Gumpendonnerstag, 3. März, sind „The Candys“ wieder mit von der Partie, wenn in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd der Weiberfasching der TSG-Abteilungen Schwimmen, Ski- und Bergfreunde und Volleyball stattfindet. Ab 20 Uhr geben die drei Musiker im neuen Superhelden-Outfit ihre bekannte Mischung weiter
  • 159 Leser

Premiere für das neue Orchester

Erster Probentag des Projektorchesters zum 875-Jahr-Jubiläum der Gemeinde – Auftaktkonzert am 2. April
In diesem Jahr feiert Abtsgmünd seinen 875. Geburtstag. Dazu haben sich die Musikvereine der Gemeinde etwas Besonderes ausgedacht: Für das Eröffnungskonzert zum Jubiläumsjahr wurde ein philharmonisches Projektorchester aus den Musikvereinen Abtsgmünd, Untergröningen, Hohenstadt und Pommertsweiler gebildet. weiter
  • 264 Leser

Kurz und bündig

Bunte Geschichten- und Bastelkiste „Bei 3 auf den Bäumen“ wird am Donnerstag, 3. März, 15 Uhr, Kindern ab vier Jahren vorgelesen. Im Mittelpunkt steht dieses Mal ein machthungriger Tiger. Im Anschluss wird ein Papiertiger gebastelt. Eintritt frei.DDR-Schicksale in Wort und BildDie Autorin Grit Poppe liest am Donnerstag, 3. März, 20 Uhr, weiter
  • 407 Leser

Mehr Geld für den Straßenerhalt

Aalen. Der Zustand der Landesstraßen ist miserabel, darauf machte die Aalener SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann aufmerksam. Diesen Zustand habe die CDU, seit Jahren zuständig für die Infrastruktur, bereits 2008 einräumen müssen. 1995 habe die Landesregierung ermittelt, dass der jährliche Bedarf für Erhaltungsinvestitionen 86,9 Millionen Euro betrage. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Kurz und bündig

Faschingsparty im JugendtreffIm Jugendtreff Wasseralfingen ist am Freitag, 4. März, für Zehn- bis 14-Jährige eine närrische Party angesagt. Von 17 bis 21 Uhr gibt es fetzige Musik, Partyspiele und natürlich auch Essen und Getränke. Außerdem werden die drei originellsten Verkleidungen prämiert.Fasching in der Liederhalle HofenEin Hausball mit DJ Alex weiter
  • 194 Leser

Verbände wachsen zusammen

Johanniter Ostwürttemberg: Die Fusion von 2007 hat sich insgesamt bewährt
Mit einer guten Jahresbilanz knüpft der Regionalverband Ostwürttemberg, der seit 2007 die Standorte in Aalen, Göppingen, Heidenheim und Schorndorf umfasst, an die Erfolge der vergangenen Jahre an. Bei der Jahresversammlung lobte Regionalvorstand Eberhard Schieble das Zusammenwachsen der verschiedenen Kreis- und Ortsverbände. weiter
  • 230 Leser

Kunstverein will Vision

Hauptversammlung: Kritik an fehlender Einbindung
Mit dem Ziel, die Kunst fest in der Stadt zu verankern, geht der Kunstverein Aalen mit seinen über 400 Mitgliedern in das neue Jahr. Deutliche Worte fanden Vorsitzender Artur Elmer und Vize Herbert Zirkel, die bemängelten, dass „kunstverständige Bürger nicht mit in die Entscheidungsprozesse der Stadt eingebunden werden“. Zudem befürchtet weiter
  • 325 Leser

Erika Stucky liebt es schrill

Jazz aus der Schweiz
Sie gilt als eine der originellsten Stimmen der internationalen Jazzszene, wird von Feuilletons auf der Suche nach Unerhörtem gepriesen, ist Jazz-Diva und schrilles Pop-Girly in Personalunion: die Schweizer Sängerin und Kabarettistin Erika Stucky. weiter
  • 483 Leser

Zum Festjahr Spritziges für den Geist

Erste Ausgabe 2011 des Vierteljahresheftes Ostalb-Einhorn ist erschienen und liefert jede Menge runde Anlässe zum Feiern
Kleist starb und Liszt wurde geboren. Das „Klepperle“ ratterte zum ersten Mal in Schwäbisch Gmünd los und die Ipfmesse öffnete in Bopfingen zum ersten Mal ihre Pforten. Und das alles vor genau 200 Jahren. Die druckfrische 149. Ausgabe des Ostalb-Einhorns widmet sich diesen und vielen anderen Jubiläen und hat passend zum Festjahr 2011 Spritziges weiter
  • 560 Leser

Umziehen in zwölf Sekunden

Backstage beim Musical „Ich war noch niemals in New York“ – SchwäPo-Leser schnuppern Bühnen-Flair
450 Kostüme, ein zwölf Meter langes Schiffsdeck und eine zwanzig Tonnen schwere Hochzeits-Suite: Was hinter dem Musical „Ich war noch niemals in New York“ steckt, das konnten rund 50 Leser bei der SchwäPo-Tour ins Apollo-Musicaltheater im SI-Centrum in Stuttgart erfahren. weiter

Kabale und Liebe in Frankreich

Es gibt noch Karten für das Musical des Kolping-Musiktheaters „The Scarlet Pimpernel“ in Schwäbisch Gmünd
Das opulente Musical „The Scarlet Pimpernel“ oder zu deutsch „Das scharlachrote Siegel“ ist im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu erleben. Das Kolping-Musiktheater zeigt den historischen Stoff einer Liebes- und Intrigengeschichte aus der Zeit der Französischen Revolution. weiter
  • 549 Leser
Schaufenster
Stillleben auf Schloss FilseckAm Freitag, 4. März 2011, um 19.30 Uhr, eröffnet die Ausstellung „Stillleben“ auf Schloss Filseck bei Göppingen. Die Ausstellung auf Schloss Filseck versammelt Bilder aus nahezu 200 Jahren. Sie holt das Publikum bei klassisch vertrauten Bildlösungen ab, um es zu verführen, in neuen, aktuellen Medien gleichermaßen weiter
  • 471 Leser

In aller Vielfalt ganz persönlich

Viele Facetten der darstellenden Kunst zeigt die Ausstellung „Kunst von uns“ im Alten Rathaus in Aalen
Eine Rekordbeteiligung von 55 Ausstellern zeugt beim Kunstverein Aalen für die Gestaltungsfreude und Kreativität der Vereinsmitglieder. In der „Kunst von uns“ machen sich eigene Künstlerwelten auf, für den Betrachter sinnvoll in den Räumen des Alten Rathauses zusammengestellt. Die Vielfalt des Lebens und die Ausdrucksmöglichkeiten der darstellenden weiter
  • 507 Leser

Polizeibericht

Schüler bedrohtEllwangen. Vier zwölfjährige Schüler begaben sich am Mittwochmittag gegen 13 Uhr von einem Einkaufsmarkt in der Haller Straße über einen Weg bei der Heilig-Geist-Kirche zurück in Richtung Berufsschulzentrum. Dabei trafen sie auf zwei 15 bis 16 Jahre alte Jungs, die ihnen aus etwa zehn Metern Entfernung eine Pistole zeigten. Die Schüler, weiter
  • 303 Leser

Jazzquartett Christian-Bolz

Ellwangen. Der Stiftsbund veranstaltet am Freitag, 25. März, um 20.30 Uhr im Atelier Rudolf Kurz (Spitalhof) ein außergewöhnliches Jazzkonzert. Das Christian-Bolz-Quartett kommt mit dem Pianisten Frank Wunsch. Der ist ein Aushängeschild des deutschen Jazz und hat mit Weltstars Platten aufgenommen und die Bühne geteilt. Inspirationsquellen des Kölner weiter
  • 258 Leser

Schwimmen: Gerüst für Schule steht

Verträge in Vorbereitung
Die Schwimmschule Aalen könnte nach den Sommerferien starten. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs von Stadtwerke-Geschäftsführer Cord Müller mit den Vorständen des SC Delphin und der Schwimmabteilung des MTV. weiter
  • 340 Leser

Stadtwerke machen e-mobil

Energieversorger bietet ab Frühjahr Elektrofahrräder zum Testen an – Im Sommer soll der Elektroroller folgen
Das alltagstaugliche, bezahlbare Elektroauto ist Zukunftsmusik. Das Elektrofahrrad gibt es schon lange und bald auch bei den Stadtwerken in Aalen. Der Energieversorger steigt in die Elektromobilität ein. Reiner PR-Gag? „Elektromobilität betrifft unser Kerngeschäft“, sagt Stadtwerke-Chef Cord Müller – „das ist der Strom.“ weiter
  • 3
  • 738 Leser

Polizei vernimmt zahlreiche Zeugen

Neresheim. Die Polizei ermittelt weiter auf Hochtouren wegen des tödlichen Unfalls, der sich am Sonntagmorgen zwischen Dorfmerkingen und Elchingen ereignet hatte. Um die zahlreichen Zeugen vernehmen zu können, ist die Ermittlergruppe auf 16 Beamte aufgestockt worden. Am Mittwoch wurde die Spurensicherung am Unfallauto fortgesetzt – und zwar im weiter
  • 5
  • 3266 Leser

Zu wenige melden sich freiwillig

Die Ausbildungskompanie des Transportbataillons in der Reinhardt-Kaserne hat derzeit noch freie Kapazitäten
Nach dem Ende der Wehrpflicht soll die Bundeswehr eine Armee von Freiwilligen werden. Doch an den Rekrutierungsstellen melden sich derzeit noch viel zu wenig Männer und Frauen, um den Wegfall des Grundwehrdienstes zu kompensieren. Das merkt man auch in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne, wo die Ausbildungskompanie derzeit nur 57 Rekruten umfasst. Oberstleutnant weiter
  • 5
  • 818 Leser

Fahndungsaufruf: Polizei sucht Vergewaltiger

Mann hat versucht, eine 34-Jährige in Stuttgart zu vergewaltigen

Die Kriminalpolizei Stuttgart fahndet mit einem Bild aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der am Mittwochmorgen  in einem Parkhaus an der Lazarettstraße versucht hat, eine 34 Jahre alte Frau zu vergewaltigen. Die 34-Jährige befand sich kurz nach 8 Uhr im ersten Obergeschoss des Parkhauses und lief zum Treppenabgang, der

weiter
  • 1093 Leser

Erwins zweitbestes Stück

Erwin Kirn ist mit seinem Flügelhorn eine feste Größte im Posaunenchor Oberkochen
Immer dienstags packt Erwin Kirn seinen Koffer. Genauer gesagt den Musikkoffer. Wichtigstes Utensil ist sein „Oldie“, ein Flügelhorn, das er vor 50 Jahren für 124 Mark gekauft hat. Ein musikalisches Evergreen ist daraus geworden. weiter
  • 5
  • 587 Leser

Reihenhäusle statt Kommunismus

Wahlkämpfer Ulrich Maurer: „Es gehört schon was dazu, in dieser Gegend zu sagen, man sei ein Linker“
Früher, als er noch Vorsitzender der baden-württembergischen SPD und deren Landtagsfraktionschef war, war er fraglos größeres Publikum gewöhnt. Jetzt gibt sich Ulrich Maurer, 2005 zur WASG und 2007 zu deren Nachfolgepartei „Die Linke“ gewechselt, mit kleineren Auftritten zufrieden. Am Dienstagabend sprach er im Nebenzimmer des Ellwanger weiter
  • 5
  • 772 Leser

Kein Geld mehr in Lauterburg

Jeden Freitag konnten Kunden der VR-Bank im alten Rathaus ihre Bankgeschäfte tätigen – ab 1. April ist Schluss
Die Geschäftsstelle der VR-Bank in Lauterburg schließt zum 1. April. Schon länger habe die VR-Bank eine geringe Kunden-Frequenz beobachtet, ehe man sich zu diesem Schritt entschlossen habe, erklärtdie Pressesprecherin Marita Hermann. Künftig müssen die Lauterburger Bankkunden den weiteren Weg nach Essingen in Kauf nehmen. weiter
  • 626 Leser

Arbeit an der Basis

Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Weststadt
Wer laute Worte und hitzige Diskussionen erwartet hatte, lag falsch. Die Hauptversammlung des CDU-Ortsverbands Weststadt mutete eher familiär an. In Unterrombach und Hofherrnweiler wird vor Ort parteipolitische Basisarbeit geleistet. weiter
  • 5
  • 306 Leser

Ziel: Alle sollen Mitglied werden

Delegiertenversammlung des Bauernverbandes Ostalb schmiedet Zukunftspläne
Einen guten Start habe der neue Bauernverband Ostalb hingelegt, findet Vorsitzender Anton Weber. In der ersten Delegiertenversammlung seit der Fusion der Kreisverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd wirbt er besonders dafür, dass wieder alle Landwirte Mitglied werden. Das stärke die politische Schlagkraft. weiter
  • 342 Leser

Reaktionen im Internet auf den Guttenberg-Rücktritt und Kiesewetter-Spekulationen

Lebhafte Debatte Der Rücktritt von Guttenberg und die Spekulationen um Roderich Kiesewetter haben auf Facebook und auf www.schwaepo.de eine lebhafte Debatte ausgelöst.Online-Umfrage In der Schwäpo-Online-Umfrage auf unserer Homepage haben fast 900 Leser abgestimmt, hier halten 52 Prozent den Rücktritt für falsch, 46 Prozent finden ihn richtig.Kommentare weiter
  • 434 Leser

Nostalgie statt Guttenberg

Ex-Finanzminister Theo Waigel baut die nach dem Rücktritt verunsicherte CDU-Basis in Neresheim wieder auf
Nein, über den spektakulären Ministerrücktritt wollte am Abend niemand so richtig sprechen. Die CDU-Basis scheint fast erleichtert darüber, dass die täglichen Plagiat-Schlagzeilen vorbei sind. Da traf es sich gut, dass am Abend des Guttenberg-Abgangs der frühere Finanzminister Theo Waigel in Neresheim war. Und an die gute, alte Ära Kohl erinnert hat. weiter

Was wird aus dem Bahnhofsgebäude?

Bevor der Heidenheimer Fertighaushersteller Thomas Lehner den alten Bahnhof aus dem Jahr 1861 erwarb, war das Gebäudeinnere total desolat: der Fußboden zum Keller teils durchgebrochen, kaum ein Fenster intakt, Sanitär- und Elektroinstallation total veraltet. Das ist jetzt alles auf Vordermann gebracht. Ein Blick vom Bahnsteig aus ins Innere zeigt helle, weiter
  • 287 Leser

Zuständigkeiten im Nahbereich

„Kleinstaaterei“ rund um den Wasseralfinger Bahnhof zwischen Bahn, Stadt, Gebäudeeigentümer, Alfing und SHW
Im Sommer dieses Jahres, am Sonntag, 17. Juli, soll das 150-jährige Bestehen der Eisenbahn in Aalen und Wasseralfingen groß gefeiert werden. Auch am Wasseralfinger Bahnhof. Dort sieht’s aber noch gar nicht feierlich aus, ganz im Gegenteil. weiter
  • 1
  • 458 Leser

Erneut Betrüger mit dem "Enkeltrick"

Polizei warnt vor Anrufe von falschen Verwandten

Erneut schlugen Betrüger mit dem Enkeltrick zu und ergaunerten am Mittwoch um die Mittagszeit in Heidenheim 5000 Euro. In einem weiteren Fall scheiterte der Versuch, 10.000 Euro zu erbeuten an der Skepsis der Angerufnen. In beiden Fällen wurde den Opfern der Unfall eines nahen Angehörigen vorgetäuscht, wobei die Anrufe auf Russisch

weiter
  • 434 Leser

Auf den Spuren von Wissenschaft, Handwerk und Kunst

Aalener Waldorfschüler präsentieren ihre Jahresarbeiten mit viel Stolz und auf hohem Niveau

Vom Bau eines Arbeitsroboters, dem Nähen eines Ballkleides, der Herstellung der Brücke nach Leonardo da Vinci bis zur „Geschichte eines Clowns" spannte sich der Bogen der Jahresarbeiten, die in zwei Tagen von Schülern der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Aalen ca. 200 Gästen präsentiert wurden.

Die am Wochenende vorgestellten

weiter
  • 428 Leser

Kurz und bündig

Gaishardter Dorffasching Am kommenden Freitag, 4. März, lädt die Ortschaft Gaishardt ab 19.55 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus zum Dorffasching ein. Für Stimmung sorgen bei der Faschingssause „Pianissimo“ und die „i-Dipfala“.Faschingsball in Rosenberg Der Musikverein Rosenberg lädt alle Faschingsfans am Samstag, 5. März, ab 19.30 weiter
  • 252 Leser

Wenn Autos surfen lernen...

Jahresauftakt des Marketing-Clubs Ostwürttemberg bei Mercedes-Benz in Gmünd
„Google steigt in die Autoproduktion ein, Jaguar wird Tochterfirma des indischen Billigherstellers Tata, BMW liefert Motoren an Peugeot-Citroen“ – Prof. Hannes Brachat, Herausgeber des Fachmagazins „Autohaus“ stellte bei der Jahresauftaktveranstaltung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg (MCO) die These auf: „In den weiter
  • 712 Leser

Renova-Messe:Bautrends mit Beratung

Wochenende 12.und 13. März
Zeit und Geld sparen, Umwelt und Nerven schonen sind nur wenige Schlagworte, die die 30. Renova-Fachausstellung auszeichnen. Sie bietet am Samstag, 12. März, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. März, von 11 bis 18 Uhr in der Stadthalle Informationen rund ums Bauen und Renovieren. Das Ganze bei freiem Eintritt und mit Bewirtung. weiter
  • 381 Leser
Zur Person

Dr. Inge Gräßle

Dr. Inge Gräßle, die CDU-Europaabgeordnete für die Region, feiert am Mittwoch, 2. März, ihren 50. Geburtstag. Ohne große Feier, mit viel Arbeit, denn in Brüssel ist normale Sitzungswoche. Sie nimmt an einem zweitägigen Seminar der EU-Kommission über neue Kontrollsysteme für die Mitgliedstaaten ab 2014 teil. Gräßle ist im Parlament als Berichterstatterin weiter
  • 356 Leser

Nicht immer die ODR

Gemeinderat Rosenberg berät Beleuchtungsvertrag mit der ODR
Der Gemeinderat Rosenberg hat in seiner jüngsten Sitzung am Montag einen geplanten Dienstleistungsvertrag „Straßenbeleuchtung“ mit der EnBW ODR Ellwangen auf Eis gelegt. Die Verwaltung wurde vom Gremium beauftragt, nach anderen Anbietern Ausschau zu halten. weiter
  • 584 Leser

Weniger Arbeitslose

In Ostwürttemberg sank im Februar die Quote auf 4,8 Prozent
In Ostwürttemberg sank im Februar 2011 die Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Vormonat um 296 auf 11 091. Die Quote verringerte sich um 0,1 auf 4,8 Prozent (Vorjahr 5,9), in Baden-Württemberg um 0,2 auf 4,5 Prozent. „Dafür haben wir das höchste Stellenangebot seit langem“, sagte Hans-Joachim Gulde, der Leiter der Arbeitsagenturen in Ostwürttemberg. weiter
  • 668 Leser

KSK spendet an Studentenverbindung

Die Freie Technische Verbindung Hohenstaufen ist eine Studentenverbindung der HTW Aalen mit langer Tradition. Über die fachspezifischen Fähigkeiten hinaus sollen Erfahrungen und Denkweisen anderer Netzwerkmitglieder die Studenten für das spätere Berufsleben vorbereiten und deren persönliche Bindungen stärken. Die Kreissparkasse Ostalb hat einen Beitrag weiter
  • 272 Leser

Polizeibericht

Provoziert und geschlagenAalen. Als ein 18-Jähriger mit seinem Bekannten am Samstag, gegen 1 Uhr, eine Disko in der Ulmer Straße verließ, wurde er von einem jungen Mann angerempelt. Der Tatverdächtige schlug ihm mit der flachen Hand ins Gesicht. Bei seiner Gegenwehr fiel der Geschädigte zu Boden, wo der Angreifer ihn ins Gesicht trat und am Kiefer traf. weiter
  • 387 Leser

Abwehr von Cybermobbing

Aalen. Das Jugend- und Nachbarschaftszentrum (JNZ) Rötenberg hat im Rahmen seiner Gewaltpräventionsreihe für Jugendliche die mobile Theateraufführung Hexen@Jagd.de für Jugendliche ab 14 Jahren bei der STOA gebucht. Diese Aufführung ergänzt die Präventionsreihe des JNZ unter der Leitung von Heidrun Zürger: Cybermobbing ist das Thema. Die Darstellung weiter
  • 281 Leser

Gesundheitstipps zum Kochen

Aalen. Gesund, fit und aktiv sein, überflüssige Kilos verlieren, mehr Zeit mit der Familie verbringen – viele Menschen sind mit guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet. Damit es nicht beim Vorsatz bleibt, unterstützt die AOK-Ostwürttemberg ihre Versicherten mit Gesundheitsangeboten für das erste Halbjahr 2011. Über 250 Kurse bieten eine Mischung weiter
  • 229 Leser

„Solche Menschen brauchen wir“

Ostalbklinikum und Krankenpflegeschule verabschieden Brigitte Meck in den Ruhestand
Der Abschied ist – wie Pflegedirektor Günter Schneider es formuliert – „gesetzlich verordnet. Auf Risiken und Nebenwirkungen wird keine Rücksicht genommen.“ Schweren Herzens mussten Ost–albklinikum und Bildungszentrum deshalb am Mittwoch Brigitte Meck Adieu sagen. weiter
  • 256 Leser

Gerlach antwortet

Der OB verteidigt Vorschläge zu Ortsverwaltungen
Deutlich war die Kritik der Ortsvorsteher. Daher hat OB Martin Gerlach zu einer Pressekonferenz geladen, um seine Sicht der Dinge darzustellen. „Wir haben den Auftrag, beim Personal der Stadt einzusparen“, erklärte er. Daher seien Einschnitte nötig. Auch die Abschaffung der unechten Teilortswahl will Gerlach auf der Tagesordnung halten. weiter
  • 5
  • 483 Leser

Schlagfertig

Zwei Wohnsitzlose melden sich kurz vor Amtsschluss beim Bürgermeister und bitten ihn, sie über Nacht in Gemeindearrest zu nehmen. Nach erstem Zögern willigt der Schultes ein und die beiden haben einen warmen Schlafplatz. Tags darauf wollen sich die Gäste höflich verabschieden. Aber der Amtsvorstand besteht darauf, dass sie ein Formular ausfüllen, das weiter

Kurz und bündig

Freie Plätze für Skifahrer Bei zwei Skiausfahrten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sind noch Plätze frei. Bei der Frauenpower-Tour am Mittwoch, 16. März, nach Oberjoch, Anmeldung Telefon (07361) 35652 oder pit.peschel@web.de, und der Aktive-50-Tour (Jüngere dürfen auch mit) am Mittwoch, 23. März, in die Silvretta Nova, Anmeldung Telefon (07366) 2677 weiter
  • 243 Leser

Termine und Infos

„Claudia Roth in Aalen Die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Roth, kommt am Mittwoch, 2. März, zu einer Wahlveranstaltung nach Aalen. Begleitet wird sie von der Grünen-Landesvorsitzenden Silke Krebs. Beide wollen den Grünen Landtagskandidaten Berthold Weiß unterstützen. Die Veranstaltung findet ab 19 Uhr im „Aalener Festsaal“ weiter
  • 241 Leser

Roland Hamm über ...

... soziale Gerechtigkeit: „Hartz IV muss deutlich erhöht werden.“... SPD und CDU: „Leiharbeit zu Dumpingpreisen – was ist daran sozial, was ist daran christlich?“... Bildung: „Wir wollen kein Kind zurücklassen, wir wollen ein solidarisches Schulsystem.“... Stuttgart 21: „Der Kopfbahnhof ist die bessere weiter
  • 235 Leser

Alexander Jäger über ...

... die Grünen: „Eine Öko-Sekte mit apokalyptischen Vorstellungen – wer nicht Fahrrad fährt, wird nicht erlöst.“... den EnBW-Handel der Landesregierung: „CDU, so geht es nicht. Man kann nicht einfach verstaatlichen, schon gar nicht hinter dem Rücken des Parlaments.“... Rot-Rot-Grün: „Das braucht das Ländle nicht.“... weiter
  • 274 Leser

Berthold Weiß über...

... Bürgerbeteiligung: „Wenn wir Politik für die Bürger machen, müssen wir auch Politik mit den Bürgern machen.“... Stuttgart 21: „Lasst den Blödsinn bleiben. Wenn die Grünen an der Regierung sind, wird der Kopfbahnhof realisiert und der Ausbau der Flächenbahn in Angriff genomen.“... einen Regierungswechsel: „Unter Umständen weiter
  • 273 Leser

Josef Mischko über ...

... Atomkraft: „Nein danke! Unsere Kinder sollen lachen und nicht radioaktiv strahlen.“... gerechte Löhne: „Wer Vollzeit arbeitet, muss von seiner Hände Arbeit gut leben können.“... den baden-württembergischen Ministerpräsidenten: „Ihr Zug, Herr Mappus, fährt definitiv ab. Wir werden dafür sorgen, dass Sie den Zug in die weiter
  • 260 Leser

Winfried Mack über ...

... die Menschen: Das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist der Grundstock meiner Arbeit. Politik kann man nicht am Schreibtisch machen.“... Verkehr und knappe Kassen: „Wir dürfen nicht jammern, wir haben den Tunnel in Schwäbisch Gmünd gewollt.“... Atomstrom: „Wir werden eine Energiewende bekommen müssen. Aber bis 2020, weiter
  • 275 Leser

So launig kann Wahlkampf sein

SchwäPo-Wahlforum lockt 250 Zuschauer ins Gutenberg-Kasino und etliche mehr vor den heimischen PC
Premiere beim SchwäPo-Wahlforum im Gutenberg-Kasino: Statt trockenem Podium gab es spritziges Pecha Kucha. Das neue Format zur Landtagswahl kam an beim Publikum, alle fünf Kandidaten schlugen sich wacker. Wer wollte, konnte die Diskussion zu Hause im Internet verfolgen. weiter

Tanzeinlagen reißen alle mit

Sportfreunde Rosenberg sorgen beim Sportlerball für großartige Faschingsunterhaltung
Ein Feuerwerk der guten Laune brannten die Sportfreunde Rosenberg bei ihrem Faschingsvergnügen in der Virngrundhalle ab, das unter dem Motto stand: „It’s time for Africa“. Spritzige Tanzeinlagen und originelle Showauftritte begeisterten den ganzen Saal. weiter
  • 636 Leser
Aus der Region
StockdunkelCrailsheim. Ab dem kommenden Jahr soll in weiten Teilen des Stadtgebiets von Crailsheim die Straßenbeleuchtung nicht mehr durchbrennen, sondern drei Stunden abgeschaltet werden. Mit rund 350 000 Euro schlagen 2010 die Kosten für die Straßenbeleuchtung in der Stadt und in den Stadtteilen zu Buche. Im Jahr 2004 waren es noch 208 000 Euro.Neue weiter
  • 498 Leser

Schwabe mit türkischen Wurzeln

Leute heute (284): Erkan Kilic, Aalener Unternehmer und Sohn von Gastarbeitern, hat sich bis nach oben gekämpft
Nach der vierten Klasse hatte Erkan Kilic aus Aalen eine Sonderschulempfehlung. Heute führt der 36-jährige Sohn türkischer Gastarbeiter ein erfolgreiches Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern und einem Umsatz in Millionenhöhe. Er sei ein „gebürtiger Schwabe mit türkischen Wurzeln“, sagt er und schöpfe mit Freude aus beiden Kulturen. weiter
  • 5
  • 1133 Leser

Bäuerliches Anwesen in Flammen

100 Rinder waren in dem brennenden Stall- und Scheunengebäude in Zöbingen
Feueralarm in Zöbingen: Das große Geräte- und Stallgebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens steht am Dienstagnacht in hellen Flammen. Die Feuerwehren aus Zöbingen und Bopfingen eilen zum Einsatz und können den Stall neben der brennenden Scheune, in dem 100 Rinder stehen, vor den Flammen retten. Die große zweistöckige Geräte- und Heuscheuer wird jedoch weiter

Bäume werden gefällt

Parkhauserweiterung im Burren: spätestens im September Baubeginn
Das Parkhaus im Burren kann für knapp 1,3 Millionen Euro erweitert werden. Die Gemeinderäte haben dem Bebauungsplan und der Änderung des Flächennutzungsplans zugestimmt. Grundsätzlich forderten die Räte eine zusätzliche Bus-Haltestelle für den „Burren“. Anfang der Woche wurden die Bäume zwischen Parkhaus und „Eichenhof“ gefällt. weiter
  • 5
  • 511 Leser

Unfall: 94-jähriger übersieht Rotlicht

Frau bei Unfall auf der Friedrichstraße in Aalen schwer verletzt

Weil ein 94-jähriger Toyota-Lenker das Rotlicht einer Ampel in der Friedrichstraße missachtete, kollidierte er am Dienstag, gegen 11 Uhr, an der Kreuzung zur Stuttgarter Straße mit einem ordnungsgemäß abbiegenden Pkw Daihatsu. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin in dem Daihatsu schwer verletzt und musste ins

weiter
  • 937 Leser

Arbeitsunfall: Fingerkuppen abgeschnitten

39-Jähriger Arbeiter in Fachsenfeld verletzt

Am Dienstag gegen 13.10 Uhr, kam es in einem metallverarbeitenden Betrieb Im Loh zu einem Arbeitsunfall. Einem 39-jährigen Arbeiter wurden dabei zwei Fingerkuppen abgeschert. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

weiter
  • 6681 Leser

Schlägerei im Wirtshaus in Wertingen

Am Samstag gegen Mirtternacht, kam es in einem Wertinger Lokal zu einem zunächst verbalen Streit zwischen einem 54-Jährigen und einem bisher unbekannten Gast, in dessen Verlauf der 54-Jährige von seinem Kontrahenten kräftig und unvermittelt mit den Händen gegen die Brust geschlagen wurde. Der verlor das Gleichgewicht und fiel

weiter
  • 608 Leser

Bauernhof in Zöbingen brennt

100 Rinder vor Feuer verschont - Rund 200 000 Euro Sachschaden

Trotz Vollbrands eines großen Geräte- und Stallgebäudes in Zöbingen kamen die eingestellten etwa 100 Rinder nicht zu Schaden. Die Feuerwehren aus Zöbingen und Bopfingen waren schnell im Einsatz und konnten den Stall neben der brennenden Scheune vor den Flammen retten. Die große zweistöckige Geräte-

weiter
  • 3
  • 1420 Leser

Bei den Musikern steppte der Bär

Großer Härtsfelder Musikantenball in Dorfmerkingen vor ausverkauftem Haus – Drei Garden mit Gefolge
Der Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen lud zu seinem „Großen Härtsfelder Musikantenball“ in die örtliche Turn- und Festhalle ein. Im ausverkauften Haus steppte dort am vergangenen Samstagabend der Bär. Die vielen Besucher wurden mit einem abwechslungsreichen und spritzigen Programm überrascht. weiter

Regionalsport (18)

Sport in Kürze

TSV Mutlangen auf dem PodiumVolleyball. Bei den Württembergischen U 20-Meisterschaften, die in Mutlangen ausgetragen wurden, holten sich die Mutlanger Mädels am Ende verdientermaßen die Bronzemedaille. Als Gruppenzweiter qualifizierte sich der TSV für das Halbfinale, in dem sich Mutlangen dem Sieger der anderen Gruppe, der TG Biberach, mit 1:2-Sätzen weiter
  • 201 Leser

Runter von der Gehaltsliste

Fußball, 2. Bundesliga
Als möglicher Kandidat wurde er schon oft gehandelt. Jetzt ist es endlich perfekt: Rainer Scharinger ist neuer Trainer des abstiegsbedrohten Zweitligisten Karlsruher SC. Der 43-Jährige war im Dezember 2010 beim VfR Aalen entlassen worden. weiter
  • 3
  • 872 Leser

„Die Vereine müssen zur Vernunft kommen“

Ringen, Bundesliga: DRB-Präsident Manfred Werner im Interview über Probleme, die der Deutsche Ringerbund nicht lösen kann
Der Deutsche Ringerbund wird häufig kritisiert von den Bundesligavereinen. „Die Vereine müssen zur Vernunft kommen“, sagt DRB-Präsident Manfred Werner im Interview. weiter
  • 499 Leser

Auf Rekordjagd

Fußball, 3. Liga: Eintracht Braunschweig kann gegen den VfR Aalen die nächste Bestmarke setzen
Die Zahlen sprechen für sich: 19 Siege nach 26 Spieltagen gab’s noch nie in der Drittligahistorie. Auch eine Tordifferenz von plus 50 ist einzigartig. Eintracht Braunschweig eilt in großen Schritten in Richtung 2. Bundesliga. Und kann am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) bereits den nächsten Rekord aufstellen. Gewinnt der Tabellenführer gegen den VfR weiter
  • 4
  • 1262 Leser

Deutschland trifft in Aalen auf Ungarn

Tischtennis: Deutschland siegt
Durch den 3:1-Sieg über Europameister Niederlande sind die deutschen Tischtennis-Damen Gruppensieger der European Nations League. In Aalen folgt am 29. März das Halbfinale gegen Ungarn. weiter
  • 208 Leser

TSV ist Meister

Volleyball, A-Klasse, Damen: Jubel nach zwei Siegen
Beim Heimspieltag erzielten die Frauen des TSV Ellwangen zwei klare Siege gegen den Tabellenzweiten Mutlangen und Dritten Remshalden und machten somit den Bezirksligaaufstieg zwei Spieltage vor Saisonende perfekt. weiter
  • 163 Leser

Viele neue Bestzeiten

Schwimmen: Landesfinale der Jugend-Mannschaften
Bei ihrem letzten gemeinsamen Start unter der SSG Aalen haben sich die sieben Aalener Schwimmerinnen beim Landesfinale des Jugendmannschaftswettbewerbs in Bad Cannstatt nochmals kräftig gesteigert. weiter
  • 198 Leser

Max Eichmeier verpasst nur knapp den Cut

Golf: Debüt für das junge Golf-Talent Max Eichmeier beim ersten Golf-Major des Jahres in Portugal
Die Internationalen Amateurmeisterschaften Portugals sind ein Majorturnier, bei dem sich die Topgolfer Europas messen. Dabei war auch Max Eichmeier, der nur um einen Schlag den Cut verpasste und deshalb zufrieden war. weiter
  • 258 Leser

Mit Crailsheim zum Titel

Fußball, Mädchen: U15 aus Crailsheim wird württembergischer Hallenmeister
Die U15-Mädchen des TSV Crailsheim sind württembergischer Hallenmeister. Mit im Team sind auch Fußballerinnen aus der Aalener und Ellwanger Gegend. weiter
  • 292 Leser

Scharinger wird Trainer beim KSC

Fußball, Zweite Liga: Neuer Job für den Ex-VfR-Coach

Zwei Monate nach seiner Entlassung beim VfR Aalen ist Rainer Scharinger (43) als neuer Trainer beim abstiegsbedrohten Zweitligisten Karlsruher SC vorgestellt worden. Beim KSC ist er Nachfolger von Uwe Rapolder. Scharinger kennt sich aus beim Proficlub in seiner Heimatstadt: Als Spieler war er von 1987 bis 1993 und nochmal von 1997 bis 1999 beim KSC

weiter
  • 5
  • 7901 Leser

Robert Boncium legt Wert auf wirtschaftliche Solidität

Mann der Stunde: Die Rückzugsäffäre hat Robert Boncium vom Beisitzer zur wichtigen Figur beim KSV werden lassen. Er hat den Rückzug gestoppt und will sich in Zukunft für solide Finanzen stark machen: „Es muss auch Zeiten der Konsolidierung geben, danach kann man vielleicht wieder angreifen.“Bonciums neue Rolle: Chefcontroller? Finanzvorstand? weiter
  • 5
  • 596 Leser

Aalen weiter in der Württembergliga

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: SSG Aalen holt einen beachtlichen dritten Platz
Unter den sechs teilnehmenden Mannschaften der Abstiegsrunde in Bad Cannstatt errang das achtköpfige Herrenteam der SSG Aalen in der Addition von Hin- und Rückkampf mit 30.280 Punkten einen beachtlichen dritten Platz. weiter
  • 253 Leser

Sport in Kürze

Herrmann auch im Winter erfolgreichTennis. Der zwölfjährige Matteo Herrmann vom TC Bopfingen spielte in den vergangenen Wochen zwei Tennisturniere der Alterskasse U14 Junioren und belegte erneut gute Plätze. Beim Turnier in München spielte sich Matteo überzeugend und ohne Satzverlust ins Finale. Im Finale traf er auf den älteren Alexander Kiwi vom TC weiter
  • 213 Leser

„Julfalakyan ringt auch im Finale“

Zitate aus der Versammlung
„Was blieb uns anderes übrig, frage ich Sie?“(KSV-Präsident Edmund Weizmann, nachdem er die wirtschaftlichen Gründe für den Rückzugsbeschluss erläutert hatte) „Wenn nicht die Signale aus der Wirtschaft gekommen wären, dann wären wir auch dabei geblieben.“ (KSV-Vizepräsident Markus Klingler zum Rückzugsbeschluss) „Es weiter
  • 471 Leser

Friedlich in die Ost-Bundesliga

Ringen, Außerordentliche Mitgliederversammlung des KSV Aalen: Die große Abrechnung findet nicht statt
„Das mal vorneweg: Es geht weiter“, bekräftigte KSV-Präsident Edmund Weizmann. Weshalb es sachlich und friedlich zuging bei der Außerordentlichen Mitgliederversammlung des KSV Aalen. Nach dem bereits in der vergangenen Woche erklärten Rückzug vom Rückzug gab’s für die Mitglieder des KSV Aalen nicht mehr viel zu kritisieren. weiter
  • 710 Leser

Überregional (91)

'Guttenberg bleibt willkommen'

Mappus attestiert Ex-Minister Anstand - Wahlkampftermine im Land abgesagt
Von Bedauern über Respekt bis hin zum kaum verhohlenen Aufatmen reichen die Reaktionen der CDU-Wahlkämpfer in Baden-Württemberg auf den Rücktritt von Verteidigungsminister zu Guttenberg. weiter

'Siegen oder sterben'

Opposition will Libyens Diktator ohne Militärhilfe des Auslands stürzen
'Keine Intervention von außen, das Volk schafft das alleine': Die Aufständischen in Libyen wollen von der Uno eine Flugverbotszone über dem ganzen Land. Was das angeht, mehren sich die Zweifel in der Nato. weiter
  • 362 Leser

Abfuhr für Badenia

. Die Bausparkasse Badenia hat im Streit um Schrottimmobilien erneut eine Niederlage erlitten. Nach einem Urteil des Karlsruher Bundesgerichtshofs (BGH) darf sie die Steuervorteile, die geprellte Anleger durch den Kauf der überteuerten Objekte eventuell hatten, nicht auf Schadensersatzzahlungen anrechnen. Im vorliegenden Fall hatte ein Kläger eine Wohnung weiter
  • 399 Leser

Analyse der Plagiatsjäger

Fast die Hälfte von Guttenbergs Dissertation ist nach einer Analyse der Plagiatsjäger vom Guttenplag-Wiki abgekupfert. Laut einer automatischen Auswertung seien 8000 der 16 300 Textzeilen Plagiate, heißt es in einem Zwischenbericht. Ob und in welcher Weise die kollaborative Arbeit weitergeht, ließ der Betreiber - ein Doktorand, der anonym bleiben will weiter
  • 324 Leser

Auf einen Blick vom 2. März

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale MSV Duisburg - Energie Cottbus 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Maierhofer (24.), 2:0 Baljak (54.), 2:1 Petersen (78., Foulelfmeter). - Rote Karte: Soares (D./77.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 31 500 (ausverkauft). REGIONALLIGA Süd, 22. Spieltag Greuther Fürth II - Karlsruher SC II 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Schaab (13.), 1:1 Schiek weiter
  • 297 Leser

Ausweichmanöver wegen Weltraummülls

Die Internationale Raumstation ISS macht ihrem Namen alle Ehre. Neben der 'Discovery' sind derzeit der europäische Raumtransporter 'Johannes Kepler', eine russische Sojus-Kapsel und ein japanisches Transportvehikel bei der ISS. Auch ein kanadisches Forschungslabor ist dort. Wegen des vielen Weltraummülls muss die Station regelmäßig Ausweichmanöver fliegen. weiter
  • 306 Leser

Auto-Nobelmarke fürs Vettel-Team

Nissan-Tochter Infiniti steigt bei Red Bull ein
Andere Hersteller kehrten der Formel 1 den Rücken. Bei Red Bull steigt nun Nissans Nobelmarke Infiniti ein. Als Sponsor und als technischer Partner. weiter
  • 269 Leser

Berater: Merkel ist Verliererin

Der Politikberater Michael Spreng hält die Kanzlerin nach Guttenbergs Rücktritt für beschädigt. 'Frau Merkel ist die eigentliche Verliererin', sagte er dem 'Tagesspiegel'. 'Sie hätte zu Guttenberg sofort klarmachen müssen, dass seine Verfehlung so massiv war, dass er das auf Dauer nicht durchstehen kann.' Mit ihrer Erklärung, sie habe einen Minister weiter
  • 313 Leser

Bestürzung in den Kasernen

Soldaten und Verteidigungsexperten zum Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg
Zufriedenheit in der Opposition, Bedauern und zugleich Erleichterung in der CDU/CSU, Erschrecken in der Bundeswehr: Stimmen zum Rücktritt von Verteidigungsminister Karl Theodor zu Guttenberg. weiter
  • 357 Leser

Boom auf dem Arbeitsmarkt im Südwesten

Mit 4,5 Prozent hat Baden-Württemberg bundesweit die geringste Quote - Mehr als 66 000 offene Stellen
Die Wirtschaft in Baden-Württemberg brummt. Die Arbeitslosenquote ging auf 4,5 Prozent zurück. Zudem melden viele Firmen offene Stellen. weiter
  • 439 Leser

Bürger sollen bei Großprojekten früher mitreden

Aus Sicht der baden-württembergischen Landesregierung soll eine frühzeitige und umfassende Bürgerbeteiligung bei Großprojekten jetzt gesetzlich verankert werden. Eine Bundesratsinitiative des Landes sehe vor, dass eine so genannte Vorerörterung in das Verwaltungsverfahrensgesetz aufgenommen wird, erläuterten Ministerpräsident Stefan Mappus und Innenminister weiter
  • 359 Leser

CDU verzichtet auf Beschwerde

Der heftige Streit zwischen SPD-Oberbürgermeister und CDU-Fraktion in Biberach ist beigelegt. OB Thomas Fettback hatte Ende November 2010 in der Pause einer nichtöffentlichen Ausschusssitzung mehrere Ratsmitglieder der CDU mit einem Kraftausdruck belegt, wie diese später berichteten. Die Streitpunkte der Sitzung seien nun ausgeräumt, teilte die Stadt weiter
  • 286 Leser

Daimler macht Fortschritte in China

. Der Stuttgarter Autobauer Daimler und sein chinesischer Partner BYD haben die Geschäftslizenz für ihr Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion eines Elektroautos erhalten. 'Wir haben grünes Licht bekommen, um weiter voranzugehen', sagte Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche nach einer gestern in Peking verbreiteten Mitteilung des Autokonzerns. 'Es wird weiter
  • 466 Leser

Der Arbeitsmarkt trotzt dem Winter

Weniger Erwerbslose im Februar - Weise rechnet 2011 mit durchschnittlich drei Millionen
Dank des kräftigen Wirtschaftsaufschwungs ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland auf den niedrigsten Februarstand seit 19 Jahren gesunken. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) waren im vergangenen Monat 3,317 Millionen Menschen ohne Job. Dies waren 33 000 weniger als im Januar und 326 000 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote weiter
  • 228 Leser

Deutschland bei Arbeitskosten auf Platz sieben

. Deutschlands Export profitiert weiterhin von den im europäischen Vergleich nur unterdurchschnittlich angestiegenen Arbeitskosten. Mit 29 EUR pro Stunde lag die Bundesrepublik bei den Arbeitskosten in der Privatwirtschaft 2009 an siebter Stelle. Das geht aus einer Studie hervor, die das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der gewerkschaftsnahen weiter
  • 467 Leser

Dior feuert Galliano

Der Modedesigner soll mit antisemitischen Äußerungen aufgefallen sein
Das Modehaus Dior will sich von Star-Designer John Galliano (50) trennen. Dem Modemacher werden antisemitische Äußerungen vorgeworfen. weiter
  • 346 Leser

Duisburg bucht Berlin-Ticket

2:1 gegen Cottbus: Fußball-Zweitligist steht als erster DFB-Pokalfinalist fest
Zweitligist MSV Duisburg steht zum vierten Mal in seiner Vereinsgeschichte im DFB-Pokalfinale. Das 2:1 gegen Energie Cottbus machte es möglich. weiter
  • 374 Leser

Edelmanns Bindung sorgt für Frust

Das Verbot der neuen Skibindung von Vize-Weltmeister Tino Edelmann durch den Weltverband Fis hat für Frust und Empörung im Lager der deutschen Nordischen Kombinierer gesorgt. 24 Stunden vor der dritten Entscheidung bei der WM im Einzel auf der Großschanze teilte die Fis mit, dass die Bindung nicht zugelassen sei. 'Was die mit uns veranstaltet haben, weiter
  • 362 Leser

Frauenquote vorantreiben

Baden-Württembergs Sozialministerin Monika Stolz (CDU) hat sich erneut für die Frauenquote ausgesprochen - allerdings könnten Impulse dazu nicht allein vom Land kommen. Nur mit der vom Bund vorgeschlagenen schrittweisen Einführung einer Verpflichtung könne es gelingen, 'all diejenigen mitzunehmen, die noch Probleme mit der Quote haben'. 2013 könne man weiter
  • 313 Leser

Gefälschte Medizinprodukte

. Eine Woche nach dem Bekanntwerden eines Medizinprodukte-Skandals haben Staatsanwaltschaft und Polizei tausende Produkte der Firma Batu Medical im baden-württembergischen Lörrach beschlagnahmt. Wie die 'Süddeutsche Zeitung' berichtete, wurden bereits am Freitag weitere Lager- und Büroräume des Unternehmens in Niedersachsen und Bayern durchsucht. Die weiter
  • 522 Leser

Giftcocktail vor Johannesburg

Umweltkatastrophe wegen stillgelegter Gold- und Kupferminen
Die Gegend um die südafrikanische Metropole Johannesburg ist hochgradig mit Giften belastet. Grund sind tausende stillgelegte Gold-, Uran- und Kupferminen, deren Schächte mit Wasser vollgelaufen sind. weiter
  • 344 Leser

Gleiche Tarife für Mann und Frau

Versicherungen müssen künftig einheitliche Tarife für Frauen und Männer anbieten. Unterschiedliche Prämien auf Grundlage des Geschlechts sind nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH; C-236/09) diskriminierend. Entsprechende Ausnahmeklauseln müssen deswegen bis Ende 2012 abgeschafft werden. Versicherungstarife werden nach dem statistischen weiter
  • 276 Leser

Glocks Blinddarm entfernt

Dem deutschen Piloten Timo Glock ist der Blinddarm entfernt worden. Wie sein Team Marussia-Virgin mitteilte, erfolgte der Eingriff bereits am Montag in der Schweiz. Glock sei schon auf dem Weg der Besserung, wird aber wohl auf die letzten Testfahrten vor Saisonbeginn in Barcelona kommende Woche verzichten müssen. Der Blinddarm habe sich plötzlich entzündet weiter
  • 343 Leser

Guttenberg kapituliert

Verteidigungsminister gibt Amt unter dem Druck der Plagiatsaffäre auf
Karl-Theodor zu Guttenberg hat seinen Rücktritt als Verteidigungsminister erklärt. Die Nachfolgefrage soll noch in dieser Woche geklärt werden. Auch sein Bundestagsmandat will der CSU-Politiker abgeben. weiter
  • 371 Leser

Hammerlos für Göppingen

Der aktuelle Tabellenführer der slowenischen Liga, RK Gorenje Velenje, ist der Viertelfinalgegner im EHF-Cup von Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen. 'Das ist eine immens schwere Aufgabe, zumal wir zu Hause vorlegen müssen', sagte Göppingens Coach Velimir Petkovic nach der Auslosung. Das Hinspiel wird am 26./27. März ausgetragen, die Entscheidung weiter
  • 330 Leser

Hier Lob, dort Punkte

FC Augsburg darf nach Sieg gegen Aue weiter von der Bundesliga träumen
Der zweite Anlauf des FC Augsburg: Nach dem 2:1-Erfolg gegen Aue wird der Traum vom Aufstieg in die Fußball-Bundesliga immer konkreter. weiter
  • 325 Leser

Immer wieder Dom und Hafen

Neues Buch rechnet mit regionalen Klischees im ARD-'Tatort' ab
Kritische wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit dem ARD-Dauerbrenner 'Tatort' gibt es viele. Eine neue Studie rechnet jetzt aber gezielt mit dem so häufig gepriesenen Lokalkolorit der Krimireihe ab. weiter
  • 422 Leser

Kachelmann-Prozess bis Mai

Landgericht will den Fall möglichst bald abschließen
Ende in Sicht: Das Landgericht Mannheim will den Prozess gegen Jörg Kachelmann im Mai abschließen. Das sagte der Vorsitzende Richter Michael Seidling am gestrigen Prozesstag. Er widersprach Vorwürfen des Verteidigers Johann Schwenn, das Gericht wolle die Beweisaufnahme bis ins Unendliche fortführen. Mittlerweile dauert der Prozess bereits 30 Verhandlungstage. weiter
  • 350 Leser

Kind für 300 Euro vermietet

Auftakt im Kinderschänder-Prozess in Baden-Baden - Angeklagter gesteht
Der Prozess gegen einen mutmaßlichen Kinderschänder in Baden-Baden hat mit einem Geständnis begonnen. Die Verhandlung gab Einblick in die skrupellosen Gepflogenheiten der Kinderporno-Szene. weiter
  • 342 Leser

Klose nach Dortmund?

Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund soll Interesse an Nationalstürmer Miroslav Klose vom FC Bayern haben. Das vermeldete gestern die Bild-Zeitung. BVB-Trainer Jürgen Klopp stellt dies jedoch in Abrede. 'In unserer Situation müssen wir damit leben, dass wir häufiger auf Seite 1 des Boulevard stehen. Das, was ich dazu sagen kann, nennt man ein weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Sturz eines Stars

Respekt. Eine Woche zu spät, aber mit der Offenheit und Natürlichkeit, die ihn in kurzer Zeit zu einem der populärsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit werden ließ, hat Karl-Theodor zu Guttenberg einen Schlussstrich gezogen. Er wendet damit weiteren Schaden nicht nur vom Ministeramt ab, sondern auch von seiner Partei und vom Ansehen der Politiker weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · VERSICHERUNGEN: Neu verteilte Risiken

Von einem 'historischen Moment' zu sprechen, wie es EU-Kommissarin Viviane Reding getan hat, ist maßlos übertrieben. Der Europäische Gerichtshof hat lediglich Versicherungen dazu verdonnert, bei der Tarifgestaltung nicht mehr zwischen Mann und Frau zu unterscheiden. Doch das war es dann auch schon. Ein 'historischer Moment' in Sachen Gleichstellungspolitik weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR: Berechtige Drohung

Sie verdienen weniger als ihre männlichen Kollegen und in den Führungsetagen muss man sie mit der Lupe suchen: Frauen haben in der europäischen Wirtschaft einen schlechten Stand. Doch während man die Gehaltslücke damit begründen kann, dass mehr Frauen als Männer in Teilzeit arbeiten, gibt es für die Topjob-Lücke keine logischen Argumente. Zudem sind weiter
  • 401 Leser

KSC feuert Trainer Rapolder

Die Verantwortlichen des abstiegsgefährdeten Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC haben Konsequenzen aus der 'Stinkefinger-Affäre' um Uwe Rapolder gezogen und den Trainer nach nur 99 Tagen entlassen. Ein Nachfolger soll schon heute präsentiert werden: Als Kandidaten gelten die früheren KSC-Trainer Winfried Schäfer und Edmund Becker sowie der Ende Dezember weiter
  • 331 Leser

Kunst als Ausdruck für nicht gelebte Sehnsüchte

Fast ein Jahr nach seinem Tod ist Werner Schroeters Autobiografie erschienen
Für Wim Wenders war der 2010 gestorbene Regisseur Werner Schroeter 'mit Abstand der größte Exzentriker unter uns'. Für den Freund und Kollegen Rosa von Praunheim war er der 'große Außenseiter' der deutschsprachigen Film- und Theaterszene. Sein (ebenfalls an Krebs gestorbener) Regiekollege Christoph Schlingensief, beide auch gerne 'Enfant terrible' der weiter
  • 369 Leser

Land bezahlt Asbestsanierung

Das Land finanziert die komplette Asbestsanierung der Konstanzer Universitätsbibliothek. Das sagte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) gestern zu. Weil Asbest-Spuren nachgewiesen wurden, musste die mehrmals ausgezeichnete Bibliothek der Elite-Uni Anfang November geschlossen werden. Drei Viertel der Fläche und 1,5 Millionen der zwei Millionen weiter
  • 241 Leser

LAND UND LEUTE vom 2. März

Angst vor Rechtsextremen Burladingen - Vor bald 75 Jahren - am 26. April 1936 - ist am Albtrauf zwischen Mössingen und dem Burladinger Ortsteil Salmendingen (Zollernalbkreis) eine Junkers Ju 52 von Hitlers damals illegaler Luftwaffe auf einem geheimen Testflug abgestürzt. Fünf Besatzungsmitglieder starben bei dem Unglück. Weil die Absturzstelle direkt weiter
  • 282 Leser

LEITARTIKEL · LANDTAG: Nicht alles überzeugend

Noch immer sind um den Landtag von Baden-Württemberg herum gut sichtbar grün-weiße Polizeigitter platziert. Sie sind nicht mehr als Schutzzaun aneinandergereiht, aber sie sind auch nicht weggeräumt. Gerade so, als wüssten die Volksvertreter drinnen im Plenarsaal nicht so genau, ob sie sich noch einmal, wie zu den Hochzeiten des Anti-Stuttgart-21-Protests, weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick vom 2. März

Take That Die Band Take That wird bei der Echo-Verleihung in Berlin auftreten. Das wiedervereinigte Quintett um Robbie Williams (37) stellt bei dem deutschen Musikpreis die neue Single 'Kidz' vor. Die Show in der Messe Berlin wird am 24. März um 20.15 Uhr live im Ersten ausgestrahlt. Moderatorin ist Ina Müller. Auch die Band Unheilig sowie Stars wie weiter
  • 314 Leser

Manuskripte in 85 Kisten

John le Carré verschenkt sein Archiv
Der Schriftsteller John le Carré verschenkt sein privates Archiv an die Universitätsbibliothek in Oxford. Der 79-jährige Brite habe der Bodleian Library bereits 85 Kisten mit Manuskripten und Briefen überreicht, berichteten englische Zeitungen. Le Carré, der mit bürgerlichem Namen David Cornwell heißt, ist für seine Spionage-Romane bekannt. Den Durchbruch weiter
  • 319 Leser

Markt reagiert verschnupft

Gute Konjunktur könnte Zinserhöhung zur Folge haben
Der Dax hat seinen jüngsten Höhenflug beendet und gestern Verluste eingefahren. Der Markt habe verschnupft auf gute Konjunkturzahlen reagiert, sagte Marktanalyst Heino Ruland von Ruland Research. 'Das fordert die Zentralbanken heraus, möglicherweise ihre laxe Geldpolitik aufzugeben.' Vor diesem Hintergrund gehe bei Anlegern die Sorge vor einer Erhöhung weiter
  • 390 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 94,77 4501-5500 l 86,46 1501-2000 l 91,37 5501-6500 l 85,62 2001-2500 l 89,05 6501-7500 l 85,32 2501-3500 l 87,85 7501-8500 l 85,13 3501-4500 l 87,08 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 08. Woche 21.-27.02.11: E-ges. 59,5 weiter
  • 423 Leser

Mehr Licht für den Landtag

Der Plenarsaal des Landtags von Baden-Württemberg fällt durch eine Besonderheit auf: Es gibt kein natürliches Licht. Das soll sich ändern. weiter
  • 274 Leser

Merkel wirft Opposition 'Scheinheiligkeit' vor

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist schon kurz nach dem Rücktritt ihres Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) im Wahlkampf wieder zum Gegenangriff auf die Opposition übergegangen. Merkel warf den Gegnern Guttenbergs gestern bei einem Wahlkampfauftritt in Karlsruhe Scheinheiligkeit vor. 'Soviel Scheinheiligkeit und Verlogenheit weiter
  • 308 Leser

Mit dem Zelt Marit Björgen und Co. ganz nah

Bis zu 20 000 Camper leben während der WM in den Wäldern rund um den Holmenkollen
Skibegeisterung pur: Bis zu 20 000 Menschen zelten rund um die WM-Strecken am Holmenkollen - bei jedem Wetter und jeder Temperatur. So sind sie auf Tuchfühlung mit den Stars der Langlauf-Szene. weiter
  • 331 Leser

Mit Leidenschaft ins Final Four

Göppinger Handballer zum 31:25-Pokalerfolg
Göppingen steht nach 2003 und 2005 zum dritten Mal im Final Four des deutschen Handball-Pokals. Ein 31:25 gegen Magdeburg machte es möglich. weiter
  • 273 Leser

Moorleiche in Klinik durchleuchtet

Gesicht des rätselhaften 'Bernie' soll rekonstruiert werden
Eine Moorleiche als 'Patient': Der 1200 Jahre alte 'Mann vom Bernuthsfeld' aus dem Ostfriesischen Landesmuseum ist am Klinikum Emden vom Computertomographen durchleuchtet worden. Von den digitalen Daten erhoffen sich Experten neue Erkenntnisse über den auch 'Bernie' genannten Toten. Sie wollen ein dreidimensionales Bild der Moorleiche entwerfen und weiter
  • 311 Leser

NA SOWAS. . . vom 2. März

Die Stadt Trencin (Trentschin) in der Slowakei hat ein neues Schwimmbad, aber ohne Wasseranschluss. Auch die Anschlüsse an die Gasversorgung und Kanalisation fehlen, wie die Stadtverwaltung einräumt. Deshalb könne das bereits fertig gebaute Schwimmbad wohl jahrelang nicht eröffnet werden. Die Schuld schiebt der seit einem halben Jahr amtierende Oberbürgermeister weiter
  • 288 Leser

Nach Schüttelfrost in die sibirische Kälte

Biathlon-WM: Magdalena Neuner will starten
Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner gibt Entwarnung: Am Wochenende noch von Fieber geplagt, will sie morgen zum WM-Auftakt starten. weiter
  • 343 Leser

Neuzuschnitt der Wahlkreise führt zu Neubesetzungen

Die CDU stellt mit 69 die meisten Abgeordneten im Landtag, dem derzeit 139 Abgeordnete angehören. Damit fehlt der CDU nur eine Stimme zur absoluten Mehrheit. Mit 38 Sitzen stellt die SPD die zweitstärkste Fraktion. Die Grünen haben derzeit 17 Abgeordnete, die Liberalen 15. Die Wahl am 27. März dürfte die Zusammensetzung des Landtags stark verändern weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Sportschau im Internet? Fußball: Die ARD-Sportschau um 18.30 Uhr steht auf der Kippe: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat ein Szenario ausgeschrieben, bei dem die Höhepunkte des Samstags-Spieltags im Free-TV erst um 21.45 Uhr zu sehen wären. Dafür könnte ab 2013/2014 eine Sportschau im Internet um 19 Uhr den freien Markt bedienen. Sailer nicht bei Hallen-EM weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Mobilität im Blick Stuttgart - Wie sich die CDU die Mobilität der Zukunft vorstellt, soll bis Mitte 2012 geklärt sein. Dann wird die neue Mobilitätskommission Ergebnisse vorstellen, wie ihr Vorsitzender, Ministerpräsident Stefan Mappus, nach dem ersten Treffen des Gremiums mitteilte. Der Kommission gehören 30 Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Weidmann überzeugt Der Wirtschaftsberater von Kanzlerin Angela Merkel, Jens Weidmann (42 Jahre alt), hat bei seiner Anhörung den Bundesbankvorstand ebenso überzeugt wie die als Vizepräsidentin vorgesehene bisherige Bankenaufseherin Sabine Lautenschläger (46). Weidmann soll Nachfolger von Bundesbank-Chef Axel Weber werden, der zurücktritt. Karmann abgewickelt weiter
  • 544 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Gedenken an Opfer Mit Schweigeminuten und Glockengeläut im ganzen Land haben die Neuseeländer gestern der mehr als 200 Opfer des schweren Erdbebens vor einer Woche gedacht. Um 12.51 Uhr (Ortszeit), zu dem Zeitpunkt, an dem das Beben die zweitgrößte Stadt des Landes, Christchurch, erschütterte, stand die Nation still. An allen öffentlichen Gebäuden wehten weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Stuttgarter Autorenpreis Der mit 24 000 Euro dotierte 1. Stuttgarter Autorenpreis wird unter sechs Gewinnern aufgeteilt. Die Jury habe bei den 189 Einsendungen keinen ersten, zweiten und dritten Preis vergeben wollen, teilten die Veranstalter des Theaters 'tri-bühne' mit. Die Autoren sollten ein Theaterstück zum Thema 'Bedingungsloses Grundeinkommen' weiter
  • 255 Leser

NOTIZEN vom 2. März

Kosten in Kliniken steigen Krankenhausaufenthalte werden laut Statistischem Bundesamt immer teurer: 2009 kostete ein Behandlungsfall im Schnitt 3772 Euro - viereinhalb Prozent mehr als 2008. Insgesamt fielen in den gut 2000 Krankenhäusern Deutschlands Kosten von 77,1 Milliarden Euro an. Das waren 4,5 Milliarden Euro mehr als im Jahr davor. Rekordzahl weiter
  • 330 Leser

Opel mit Start zufrieden

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel hat einen guten Start ins neue Jahr erwischt. Das Unternehmen habe seinen Marktanteil im Januar und Februar in Europa von 5,5 auf 6,0 Prozent gesteigert, sagte Opel-Chef Nick Reilly gestern auf dem Autosalon in Genf. Insbesondere im März erwarte er ein noch besseres Geschäft, vor allem in Großbritannien. Daher würden weiter
  • 355 Leser

Peking schickt brutale Schlägertrupps

Regime geht mit mafiaähnlichen Methoden gegen Oppositionelle vor
Immer öfter treten in China dubiose Schlägertypen in Erscheinung. Sie erledigen für Polizei oder Staatssicherheit die Drecksarbeit. Gerade Bürgerrechtler werden zunehmend Opfer brutaler Gewalt. weiter
  • 371 Leser

Porsche will noch 2011 mit VW verschmelzen

. Porsche-Chef Matthias Müller peilt trotz der juristischen Stolpersteine noch in diesem Jahr die Verschmelzung des Sportwagenbauers mit VW an. 'Wir sind nach wie vor zuversichtlich', sagte er am Rande des Genfer Autosalons. 'Wir waren immer auf einem guten Weg in Sachen Verschmelzung. Die Voraussetzungen dafür werden von uns zügig geschaffen.' Der weiter
  • 407 Leser

Raffiniert und pflegeleicht

Badisches Landesmuseum zeigt 'Frauen-Silber'
Silberschmiedinnen haben in den 20er und 30er Jahren technische Raffinesse, Schlichtheit und Funktionalität auf den Tisch gebracht. Gleichzeitig behaupteten sie sich in einer Männerdomäne. weiter
  • 379 Leser

RANDNOTIZ: Schönheits-OP für Grasnarben

Kommissionen haben Konjunktur. Auch im Sport. Die IOC-Evaluierungskommission nimmt vier Tage lang Münchens Olympiabewerbung unter die Lupe. Die neue Antikorruptionskommission des Weltverbandes Fifa hat eigene Funktionäre im Visier, die durch Handaufhalten gegen elementare Fußballregeln verstoßen. Um ein hässliches Problem kümmert sich endlich auch die weiter
  • 299 Leser

REAKTIONEN: Drohenden Schaden abgewendet

Wilfried Seidel (Präsident der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr): 'Die Vorwürfe gegen Herrn zu Guttenberg und der Umgang damit drohten, das Ansehen der Wissenschaft in Deutschland nachhaltig zu beschädigen. Und deshalb begrüße ich, dass Herr zu Guttenberg seinen Respekt gegenüber der Wissenschaft bekundet und durch seinen Rücktritt den drohenden weiter
  • 259 Leser

Regierung sperrt Gaddafi-Konto

Die Bundesregierung hat das Vermögen eines Sohnes des libyschen Staatschefs Muammar al-Gaddafi in Höhe von zwei Millionen Euro bei einer deutschen Geschäftsbank eingefroren. Damit setze Deutschland ein klares Signal, dass die von der EU beschlossenen Sanktionen gegen die Herrscherfamilie sofort umgesetzt würden, sagte Außenminister Guido Westerwelle weiter
  • 255 Leser

Schweizer wollen Klinik-Verkauf stoppen

Konzern Ameos erwägt rechtliche Schritte - Rottweiler Kreistag hat sich für Helios entschieden
Der Schweizer Klinikbetreiber Ameos prüft, juristisch gegen die Entscheidung des Rottweiler Kreistags vorzugehen. Dieser beschloss, zwei Krankenhäuser an ein Berliner Unternehmen zu verkaufen. weiter
  • 327 Leser

Schwerelose Schwerstarbeit

Astronauten der Discovery erledigen ersten Einsatz im Weltraum
Erfolgreicher Weltraumeinatz: Astronauten der 'Discovery' haben erste Wartungsarbeiten an der internationalen Raumstation ISS wie geplant erledigt. Sechseinhalb Stunden dauerte ihr Ausflug ins All. weiter
  • 322 Leser

Sie sind dann mal weg

Jeder fünfte Abgeordnete hört auf
Knapp jeder fünfte Abgeordnete hört nach der Wahl auf - vom Landtagspräsidenten bis zum Hinterbänkler. Sie alle kommen heute noch einmal zur letzten Plenarsitzung in dieser Legislaturperiode zusammen. weiter
  • 5
  • 372 Leser

So unterschiedlich fallen Tarife heute aus

Kfz-Versicherung: 18-jähriger Kunde, Schadenfreiheitsklasse 0,5, VW Golf, Wohnort Berlin, Fahrleistung max. 9000 Kilometer pro Jahr. Eine Frau zahlt 915,18 Euro Jahresbeitrag, also 24 Prozent weniger als ein Mann. Der Grund: Statistisch gesehen bauen Männer eher Unfälle. Risikolebensversicherung: Nichtraucher, 30 Jahre, Versicherungssumme 100 000 Euro. weiter
  • 473 Leser

Spiegelverkehrt im Neckar

Postkartenidyll in der Universitätsstadt Tübingen: Die malerische 'Neckarfront' der Altstadthäuser am Flussufer, zur Abwechslung mal verkehrt herum präsentiert - gespiegelt im Wasser. Foto: dpa weiter
  • 327 Leser

SPLITTER: Energie ohne Kabel

Bei der Cebit gibt es nicht nur die Mega-Themen, sondern auch solche, die weniger Beachtung finden. Hier einige Beispiele. Was nach Zauberei aussieht ist eigentlich nichts Neues: Stromversorgung ohne Kabel. Fujitsu etwa zeigt einen 22-Zoll-Monitor, der seine Energie aus der Tischplatte zieht. Diese Möglichkeit ist bereits jetzt in wenigen Handys zu weiter
  • 423 Leser

Stilles Gedenken auf Winnendens Marktplatz

Stadt erinnert an Opfer des Amoklaufs - Bündnis strebt bundesweiten Aktionstag an
Fern des Tatorts wird die Stadt Winnenden am 11. März an die Opfer des Amoklaufs in der Albertville-Realschule erinnern. Auf dem Marktplatz ist ein stilles Gedenken vorgesehen - ohne politische Beiträge. weiter
  • 384 Leser

Suche nach verlorener Zeit

Ski-WM: Angerer und Teichmann über 15 km auf den Rängen 9 und 13
Alles andere wäre überraschend gewesen: Die deutschen Langläufer tun sich bei der Jagd nach WM-Medaillen schwer. Über 15 km erreichten Tobias Angerer und Axel Teichmann die Ränge 9 und 13. weiter
  • 319 Leser

Teheran setzt Tränengas ein

Tausende Iraner fordern Mussawis Freilassung
Massiv schüchtert die iranische Regierung Regimegegner ein. Diese protestierten gegen die Inhaftierung der Oppositionsführer Mussawi und Karrubi. weiter
  • 277 Leser

Tempo ist immer noch ein großes Thema

Schnell, schneller, am schnellsten. Früher war die Computerwelt relativ simpel: Auf der Computermesse Cebit wurden jedes Jahr immer schneller arbeitende Rechner vorgestellt. Die Zeiten sind vorbei, nachdem die Geschwindigkeit längst für alle normalen Funktionen ausreicht und kein Verkaufskriterium mehr ist. Dennoch spielt Schnelligkeit noch eine Rolle. weiter
  • 447 Leser

Ticketverkauf für EM 2012 beginnt

Noch sind außer den beiden Gastgebern Polen und Ukraine keine Mannschaften für die Fußball-Europameisterschaft 2012 qualifiziert. Dennoch hat gestern die erste Phase des Kartenvorverkaufs begonnen. Laut Angaben von Grzegorz Lato, Chef des Polnischen Fußballverbandes, haben sich bereits 590 000 Menschen aus 161 Ländern auf der Uefa-Internetseite registriert. weiter
  • 296 Leser

Tillmans-Fotografie jetzt ganz groß in der Staatsgalerie

Vier großformatige Arbeiten des Fotografiekünstlers Wolfgang Tillmans ergänzen neuerdings die Sammlung zur Gegenwartskunst in der Staatsgalerie Stuttgart. Die Freunde der Staatsgalerie haben die Inkjet Prints 'Paul, New York' (1994), 'Dan' (2008), 'CLC1100' (2007) und 'paper drop (window)' (2006) erworben und dem Museum als Dauerleihgabe übereignet. weiter
  • 396 Leser

Tochter soll Mutter beinahe getötet haben

Ein Kriminalfall im bayerischen Senden (Kreis Neu-Ulm) hat offenbar eine dramatische Wendung genommen: Ein 17-jähriges Mädchen hat bei der Polizei gestanden, ihre Mutter mit einer Flasche durch Schläge auf den Kopf lebensgefährlich verletzt zu haben. Sie habe die Tat allein begangen, gab sie laut Informationen der SÜDWEST PRESSE beim Haftrichter an. weiter
  • 312 Leser

Torhüterduell im Halbfinal-Schlager

Bayern gegen Schalke, Kraft gegen Neuer
Manuel Neuer oder Thomas Kraft - wer ist in der nächsten Saison Nummer eins im Bayern-Tor? Im DFB-Halbfinale stehen sich beide heute gegenüber. weiter
  • 333 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Nordische Ski-WM in Oslo Nordische Kombination, Einzel, Großschanze 10 km Langlauf ab 10.45/15.45 Uhr Qualif. Team Männer und Frauenab 12.00 Uhr Finale, Team Männer u. Frauenab 14.00 Uhr Qualifikation Großschanze ab 17.45 Uhr Handball, Champions League, 10. Spielt. Gr.D:Flensburg/H.-BosnaSarajevo ab 19.00 Uhr SPORT 1 Handball, DHB-Pokal, Viertelfinale weiter
  • 302 Leser

WM-Zahlen

LANGLAUF 15 km/klassisch Gold Matti Heikkinen (Finnland) 38:14,7 Minuten Silber Eldar Rönning (Norwegen) 13,3 Sekunden zurück Bronze Martin Johnsrud Sundby (Norwegen) 31,9 Sek. 4. Volzhentsev (Russland) 36,96, 5. Jauhojärvi (Finnland) 44,02, . . . 9. Angerer (Vachendorf) 1:10,01, 13. Teichmann (Bad Lobenstein) 1:28,01. weiter
  • 386 Leser

Wolkige Cebit

Internet, Dreidimensionales und mobile Geräte sind die Trends der Messe
Die Stimmung bei der Computermesse Cebit ist wolkig: Anwendungen in der Cloud - also in der Wolke - sind ein großes Thema. Der US-Konzern Apple ist nicht vertreten, dafür umso mehr Apple-Jäger. weiter
  • 465 Leser

Zu Einheitstarifen verurteilt

Versicherungen müssen Männer und Frauen künftig gleich behandeln
Versicherungen müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs künftig Einheitstarife für Frauen und Männer anbieten. Das wird die Kosten für die Versicherten in die Höhe treiben, warnt die Branche. weiter
  • 496 Leser

Zur Person vom 2. März

Der 1960 in Gibraltar geborene Modedesigner John Galliano studierte an der Londoner St. Martins School of Arts Design und schloss seine Ausbildung 1984 ab. Unmittelbar danach startete er seine eigene Modemarke und wurde bereits 1987 als British Designer of the Year ausgezeichnet. In den 1990er Jahren zog er nach Paris, wurde 1995 Hauptdesigner für Givenchy weiter
  • 291 Leser

Zuviel Auswahl bei Partnersuche verwirrend

Laut einer Studie ist beim Speed-Dating weniger mehr
Wer als Single auf Partnersuche ist, will meist die große Auswahl. Je größer die Vielfalt bei den Objekten der Begierde, desto größer die Chancen auf den Traumpartner, meinen viele Singles. Doch das Gegenteil ist der Fall, wie britische Wissenschaftler herausgefunden haben - zumindest, wenn es ums Speed-Dating geht. Bei den Kurz-Dates von nur etwa drei weiter
  • 327 Leser

Leserbeiträge (2)

Geld ausgegeben, das nicht da ist

Zum Leserbrief von Wolfgang Klotzbücher, erschienen am 24. Februar, und zum Artikel „Schwitzen ist nicht mehr umsonst“, erschienen am 27. Februar, jeweils nachzulesen auf www.tagespost.de: weiter
  • 5
  • 662 Leser

Adieu, weißer Ritter Karl-Theodor

Zur Guttenberg-Affäre:Der strahlende weiße Ritter Karl-Theodor hat auch eine schwarze Rüstung im Schrank hängen. Wo er doch so smart und so cool ist! Er ist ein „von und zu“, die Haare sind immer straff gegelt, seine Frau macht optisch was her. Dialektfrei lässt er mit spöttisch-überlegenem Lächeln im kantigen Gesicht den Rest des Politikervolkes weiter