Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. März 2011

anzeigen

Regional (54)

Reinhard-von-Koenig-Schule

So sieht sich die SchuleKonzept der Außenklassen: Dem Leitspruch der Schule gemäß „Viele Teile ergeben ein Ganzes“ findet ein eng verzahntes Miteinander der Grundschule und der Klassen 5-9 sowie der ausgelagerten Klasse der Konrad-Biesalski-Schule statt. Dabei steht vor allem das soziale Miteinander im Mittelpunkt. Eine Besonderheit unseres weiter

Rekord an Spenden

Hauptversammlung der Peru-Gruppe Heubach
Auf ein erfolgreiches Jahr kann die Peru-Gruppe in Heubach zurückblicken. Die Mitglieder kümmern sich um Projekte im peruanischen Armenviertel Laderas bei Lima. Besonders gut konnte die Kartenwerkstatt unterstützt werden. weiter
  • 178 Leser

„Die ganze Anlage vibrierte“

Lipp Umwelttechnik holt zwei Monteure aus dem Erdbebengebiet in Japan zurück
Als am Freitag in Japan die Erde bebte, waren zwei Männer aus der Region vor Ort: Alois Higler aus Ellenberg und Christian Bieg aus Aalen bauten gerade in der Nähe von Sendai für die Tannhäuser Firma Lipp Umwelttechnik eine Biogasanlage auf. Der Rückflug war für den 17. März geplant. Die Firma Lipp hat die beiden kurzerhand vorzeitig nach Hause geholt. weiter
  • 3
  • 694 Leser

Kurz und bündig

Dr. Monika Stolz spricht Heute, Mittwoch, 16. März spricht auf Einladung des CDU Ortsverbands Neuler die baden-württembergische Ministerin für Arbeit, Sozialordnung, Familien und Senioren, Dr. Monika Stolz, um 15 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Benedikt in Neuler. Das Thema der Diskussionsveranstaltung: Miteinander der Generationen. Politik für weiter
  • 212 Leser

Ortsumfahrung Zöbingen geplant

Gemeinderat Unterschneidheim entscheidet sich nach kontroverser Debatte für eine Trasse
Auch wenn der Schwerlastverkehr auf der L 1060 nach der Sperrung spürbar nachgelassen hat: Bis 2025 wird es in der Ortsdurchfahrt Zöbingen laut einer großräumigen Verkehrsuntersuchung zur Verdoppelung des Schwerlastverkehrs und zu einer Zunahme des Gesamtverkehrs um 40 Prozent kommen. Um die Anlieger zu entlasten, hat der Gemeinderat daher in seiner weiter
  • 374 Leser

Das HG steht schon im Finale in Potsdam

Nachwuchsbanker gesucht
Wer sind die besten Nachwuchsbanker 2011? Die 20 Finalisten von „Schul/Banker“, dem Schülerwettbewerb des Bankenverbands, stehen jetzt fest, darunter das Hariolf-Gymnasium Ellwangen als eine von vier baden-württembergischen Schulen, die den Sprung in die Endrunde geschafft haben. weiter
  • 227 Leser

Sachverständige: Info-Tag

Ellwangen. Die IHK Ostwürttemberg veranstaltet am Donnerstag, 24. März, um 17 Uhr einen „Tag der Sachverständigen“ im Landgericht Ellwangen. Die Veranstaltung gibt Justiz, Anwälten sowie öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen die Möglichkeit zum gegenseitigen Gedankenaustausch. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Vortrag weiter
  • 397 Leser

Rohstoffe gehören zum Reichtum

Regionalverband führt Betriebserhebung durch – Regionalplan wird bezüglich Rohstoffabbau fortgeschrieben
Die Region Ostwürttemberg kann durchaus als rohstoffreich bezeichnet werden. Dabei ist jedoch nicht an Edelsteine, Edelmetalle oder Erdöl zu denken. Vielmehr gibt es Vorkommen von Kalksteinen, Kiesen, Sanden oder Ziegelei-Tonen. Damit zukünftig der Abbau dieser zum Teil hochwertigsten Rohstoffe sichergestellt wird, arbeitet der Regionalverband auch weiter
  • 733 Leser

Kurz und bündig

Seniorennachmittag in St. Wolfgang Am Mittwoch, 16. März, um 14.30 Uhr sind alle Älteren eingeladen, sich im Gemeindehaus St. Wolfgang mit Gleichgesinnten zu treffen und sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Anschließend wird Barbara Drasch über „Eugen Bolz - ein Widerstandskämpfer aus christlicher Überzeugung“ referieren.Erzgebirge-Ausstellung weiter
  • 300 Leser

Polizeibericht

Umleitung kostet 5000 EuroUnterschneidheim-Zöbingen. Ein Autofahrer war am Dienstag auf der Landesstraße 1060 aus Richtung Nördlingen in Richtung Ellwangen unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung nach Lippach war er gegen 8.30 Uhr durch die Umleitungsbeschilderung bezüglich der Röhlinger Sperrung abgelenkt und überfuhr deshalb die Absperrvorrichtungen. An weiter
  • 288 Leser

Doch vom Abbruch verschont?

Eine fast unendliche Geschichte: Wer will das Comboni-Haus in Schleifhäusle haben?
Gibt es eine Rettung für das Comboni-Haus in Schleifhäusle? Der Schrezheimer Ortschaftsrat hatte sich mit einem eventuellen Abbruch des Gebäudes ja praktisch abgefunden, da taucht nun doch noch ein möglicher Käufer auf, „einer, der wirklich Interesse daran hat“, wie es heißt. Damit geht die scheinbar endlose Geschichte um den „geschenkten weiter
  • 389 Leser

Der neue Radweg nimmt Gestalt an

Noch in diesem Sommer wird bei Schrezheim die Lücke im Kocher-Jagst-Radwg geschlossen sein
Die Schrezheimer Ortschaftsräte besichtigten den neuen Fahrradweg, der an der Bahnunterführung bereits begonnen wurde. Er soll durch die Jagststraße bis nach Schleifhäusle weitergeführt werden. weiter
  • 352 Leser

Frauentag-Soiree bei den Alamannen

Bei ihrem Beitrag zum internationalen Frauentag spannten die Akteurinnen im Alamannenmuseum den Bogen von Neuseeland bis zu den Alamannen. Die Heidenheimerin Heidi Kolb (rechts) erstaunte die mehr als 20 Besucherinnen mit Liedern der Maori-Ureinwohner und ließ die Gäste mit in deren Liedwelt eintauchen. Alamannisches Kräuterwissen kam von Dagmar Scholz. weiter
  • 5
  • 171 Leser

Konzert zum Frühjahr mit Cello

Das Kammerorchester Rosenstein bereitet sich auf das Frühjahrskonzert am Sonntag, 10. April, 18 Uhr in der Katholischen Kirche Heubach vor. Im Mittelpunkt des Programms steht das Cellokonzert in e-moll von Edward Elgar. weiter
  • 194 Leser

Grüne sehen keinen Nutzen durch S 21

Grüne gehen an die Presse
„Was der Winfried Mack sagt, ist blanker Unsinn, das dürfen Sie zitieren“. Brigitte Abele und Berthold Weiß nehmen kein Blatt vor den Mund, als es um die Verkehrs-Belange ihrer Wahlkreise geht. Ein kurzes und knackiges Pressegespräch zu Stuttgart 21 und die Folgen für die Region Ostalb aus Sicht der Grünen. weiter

Kurz und bündig

Das Leben Robert Schumanns „Mir träumte ich ertränke im Rhein“ titelt ein Stück über das Leben des Komponisten Robert Schumann. Das Musiktheater Zumhof bringt diese Inszenierung am Mittwoch, 16. März, im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach auf die Bühne. Die Vorstellung beginnt um 19 Uhr. Karten sind zu 8 Euro und ermäßigt zu 5 Euro weiter
  • 117 Leser

Kurz und bündig

Singnachmittag In der Begegnungsstätte St. Lukas ist am Mittwoch, 16. März, von 15 bis 17 Uhr Singnachmittag mit Bruno Staudenmaier.Amtseinsetzung Der neu gewählte Bürgermeister von Abts-gmünd, Armin Kiemel, wird am Donnerstag, 17. März, im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung offiziell verpflichtet. Der Festakt zur Amtseinsetzung beginnt um weiter
  • 201 Leser

Mehr Unfälle

Das Autobahnrevier Heidenheim mit der Jahresbilanz der A7
Auf der A7 sind im Zuständigkeitsbereich des Autobahnpolizeireviers Heidenheim im vergangenen Jahr mehr Unfälle passiert als 2009. Dabei geht es um das 78 Kilometer lange Stück zwischen den Gemeinden Fichtenau und Langenau. weiter
  • 304 Leser

Die Königin des kleines Volkes

Leute heute (286): Christa Schmid ist die Delegierte für den Kindergartenbereich der Kirchengemeinde Heilig Kreuz
Wenn Christa Schmid ihre große Runde durch Hüttlingen dreht und dabei jedem der vier katholischen Kindergärten einen Besuch abstattet, freuen sich nicht nur die Erzieherinnen, für die die Delegierte immer ein offenes Ohr hat. Nein, auch die Kinder hüpfen der 50-jährigen in der Gemeinde stark engagierten Frau freudig entgegen. Sie ist bekannt wie ein weiter
  • 5
  • 647 Leser

Geburtstag der Wallfahrtskirche

Hohenstadt feiert in diesem Jahr drei Jahrhunderte Kirchengeschichte
Drei Jahrhunderte thront die barocke Wallfahrtskirche nun in Hohenstadt. Ganz im Zeichen dieses Jubiläums steht dort am Sonntag, 20 März, das 359. Wallfahrtsfest zum Heiligen Patrizius. Im Jubiläumsjahr stehen steht noch einiges mehr auf dem Programm. Höhepunkt ist am 2. Oktober ein von Weihbischof Thomas Maria Renz zelebriertes Pontifikalamt und eine weiter
  • 299 Leser

Streit im Flaschensammlermilieu

Gefährliche Körperverletzung: Aalenerin schlägt 77-Jährige mit Gegenstand nieder
Eine 41-Jährige musste sich am Montag wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht Aalen verantworten. Sie hatte im Oktober 2010 eine Rentnerin am Bahnhof in Aalen mit einem Gegenstand niedergeschlagen. Die Geschädigte trat als Nebenklägerin auf. weiter
  • 5
  • 455 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Dewangen. Georg Hosinner, Scheurenfeldstr. 11, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Sarah Ehrmann, Steigweg 16, zum 78. und LydiaKuhn, Wettegasse 4, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen. Rosalia Reich, Sudetenstr. 15, zum 86. und AntonBux, Kirchhofweg 2, zum 70. Geburtstag.Westhausen. Heinz Kolbe, Haydnstr. 9/1, zum 80. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Konrad weiter
  • 235 Leser

Kurz und bündig

Wolfgang Schorlau liest vor Wolfgang Schorlau stellt am Mittwoch, 16. März, 19.30 Uhr, aus seinem Roman „Das München-Komplott“ in der Buchhandlung Scherer in Neresheim vor. Der Eintritt kostet 7 Euro für Erwachsene, für Schüler kostenlos.Von Neresheim nach Santiago Hans-Peter Blank erzählt am Donnerstag, 17. März, im Rahmen des Seniorentreffs weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse Der katholische Eichhaldekindergarten veranstaltet am Freitag, 18. März, eine Kinderbedarfsbörse im Ketteler-Haus in Königsbronn. Von 13.30 bis 16 Uhr kann alles „Rund ums Kind“ verkauft werden. Gleichzeitig gibt es eine Kinderbetreuung. Anmeldung unter Tel. (07328) 5788.Schnuppertag am Gymnasium Am heutigen Donnerstag, weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Schwabenstreich in Aalen Der 27. Schwabenstreich als Protest gegen das Bahnhofsprojekt „Stuttgart 21“ findet am Mittwoch, 16. März, ab 18.45 Uhr vor dem Aalener Bahnhof statt.Die Kinder-Uni Aalen startet wieder Chemie – Spiel der Elemente, unter dieser Überschrift zeigt Prof. Dr. Maximilian Kolb am Samstag, 19. März, von 10.00 bis weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Westhausen in alten ZeitenHeini Brüstle zeigt am Mittwoch, 16. März, in einem Diavortrag bei der Kolpingsfamilie Westhausen, wie das Bauern- und Handwerkerdorf Westhausen früher ausgesehen hat. Beginn ist um 20 Uhr im Pacelli-Haus in Westhausen. weiter
  • 4871 Leser

Jubiläumsjahr erfolgreich gemeistert

Hauptversammlung des Musikvereins Stadtkapelle Lauchheim mit Ehrungen und Wahlen
Vor allem der Rückblick auf die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Stadtkapelle Lauchheim standen im Fokus der Hauptversammlung des Musikvereins. weiter
  • 1
  • 316 Leser

Termine und Infos

Podiumsdiskussion im EAG Oberkochen Die lokale Agenda „Menschen in Oberkochen“ veranstaltet am Mittwoch, 16. März, eine Podiumsdiskussion zur Landtagswahl. Um 19 Uhr sollen dabei im Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen Bildungs- und Energiepolitik die Schwerpunktthemen sein. Zugesagt haben Josef Mischko (SPD), Alexander Jäger (FDP), Berthold weiter
  • 260 Leser

Nur für Männer

Ostalb-Männer-Happening am 2. April in Wasseralfingen
Das zweite Ostalb-Männer-Happening steht vor der Tür. Nach dem großen Interesse an der Erstauflage im vergangenen Jahr ist das Konzept nur leicht verändert worden. Die Sache steigt am Samstag, 2. April, in der Sängerhalle in Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 335 Leser

„Nuhr die Ruhe“ bewahren

Am 25. März in Gmünd
Dieter Nuhr tritt mit seinem neuen Programm „Nuhr die Ruhe“ am Freitag, 25. März, 20 Uhr, in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd auf. weiter
  • 303 Leser

Pasta in Wort und Wirklichkeit

Bill Buford, Verleger und Literaturredakteur der Zeitschrift „The New Yorker“ kündigt von heute auf morgen seine Stelle und verdingt sich fortan als Küchensklave in einem der schicksten Restaurants in Manhattan. Dann macht er sich auf den Weg nach Italien, um dort das Geheimnis der perfekten Pasta zu lüften. All das und noch viel mehr beschreibt weiter
  • 245 Leser

Aller guten Dinge sind fünf

Fauré Quartett feiert mit Konzert am Samstag in Gschwend kleines Jubiläum
Längst gehören sie zu den herausragendsten Kammerensembles Europas. Seit 15 Jahren gibt es das Fauré Quartett nun, in das Gründungsjahr 1995 fiel der 150. Geburtstag des französischen Komponisten Gabriel Fauré. Aus Liebe zu dessen beiden Klavierquartetten benannte sich das Ensemble nach ihm. Und in dieser Saison werden die vier Weltklasse-Musiker am weiter
  • 237 Leser

Hinterm Bauzaun wächst die Farbe

Hasso von Henninges und Hans Karl Kandel schaffen in der Galerie im Prediger die „Poesie der Stille“
Zur Eröffnung am Freitag wird der Bauzaun am „Prediger“ ein wenig geöffnet. Zu schade wäre es, würde man die Farbflächen-Bilder von Hasso von Henninges nicht auch von außen entdecken und einen Blick auf die variationsreichen Formen der Bodenskulpturen Hans Karl Kandels werfen können. Drinnen eröffnet sich dem Besucher dann ein weiterer Raum weiter
  • 344 Leser

Martin Gerlach bietet Gespräche an

Der OB will die Reform der Ortsteilverwaltung in allen Ortschaftsräten diskutieren und dann mit dem Rat abwägen
Es kommt Bewegung in die völlig festgefahrenen Fronten bei der Reform der Ortsteilverwaltungen. OB Martin Gerlach will zwar das Thema in allen Ortschaftsräten beraten lassen. Dann aber könne der Gemeinderat neu abwägen. Indes zeichnet sich auch im Gemeinderat eine klare Mehrheit gegen die Stellenstreichungen ab, ebenso gegen die Abschaffung der unechten weiter
  • 3
  • 422 Leser

Führungen durch die Pfarrkirche

Neues Angebot zur Kirchenführung – Manfred Popp vermittelt Wissenswertes über die Kunst in der Kirche
Manfred Popp bietet in Führungen durch die Pfarrkirche Neresheim viel Information. Wissenswertes über Kunst und Geschichte der Kirche hat er zusammengetragen. weiter
  • 351 Leser

Fahrgast-Beirat gefordert

Grünen-Ortsgruppe Sechta-Ries fordert Bildung eines Beirats
Als Reaktion auf eine Klausurtagung der Kreisräte über die künftigen Entwicklungen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) fordert die Ortsgruppe Bündnis 90/Die Grünen Sechta-Ries die Bildung eines Beirats. weiter
  • 205 Leser

Sänger leistet kulturellen Beitrag

Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Trochtelfingen – Vorsitzender bleibt Fritz Ziegler
Der Liederkranz (LK) Trochtelfingen bestätigte bei der Jahreshauptversammlung den Vorsitzenden Fritz Ziegler im Amt. Der Liederkranz will sich mit einer Informationsveranstaltung Interessierten vorstellen. weiter
  • 282 Leser

Kurz und bündig

Orchester der Bundeswehr gastiert Das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr kommt am Samstag, 19. März, in die Hermann-Keßler-Halle des Rieser Sportparks in Nördlingen. Das Programm bietet viele Facetten der Blasmusik, unter anderem die Ouvertüre zur „Die Fledermaus“ von Johann Strauß und Leonard Bernsteins „West Side Story“. weiter
  • 283 Leser
Rieser Kaleidoskop
Widerstand gegen Freibad-SchließungDass viele Menschen die Schließung des Mönchsdegginger Hallenbades „Almarin“ noch nicht wahrhaben wollen, bewies der Besuch einer Parteiversammlung „CSU vor Ort“ mit Landrat Stefan Rössle. Rund 250 Interessenten drängten sich in den Saal des Mönchsdegginger Gasthauses „Zur Rose“, weiter
  • 172 Leser

„Fotos wie von Zauberhand“

Die Fotokurse der Volkshochschule Aalen mit einem eigenen Fotolabor erfreuen sich großer Beliebtheit
Seit etwa 25 Jahren betreibt die Volkshochschule Aalen ein eigenes Fotolabor – ein Alleinstellungsmerkmal in der heutigen Zeit. Denn die Aalener VHS ist neben der Volkshochschule in Stuttgart die einzige Volkshochschule in Baden-Württemberg, die überhaupt noch über ein Fotolabor verfügt. Die Arbeit im Labor macht die Kurse zum Erlebnis, weswegen weiter
  • 474 Leser

Biotechnik-Truck bietet Einblicke

Am Kreisberufsschulzentrum gastiert am 17. und 18. März das „BIOTechnikum“
Im Internationalen Jahr der Chemie 2011 ist am Kreisberufsschulzentrum (KBSZ) Ellwangen einiges geboten. Am Donnerstag und Freitag ist das „BIOTechnikum“, eine „mobile Erlebniswelt“ des Bundeministerium für Bildung und Forschung Station. weiter
  • 434 Leser

Touristisches Licht unter Tage

Verein Besucherbergwerk Tiefer Stollen formuliert ehrgeizige Ziele für dieses Jahr
Mit einem Gesamtbetrag von 360 000 Euro wollen die Vereinsmitglieder den Tiefen Stollen wieder ertüchtigen und touristisch attraktiver machen. Der Betrag soll ausschließlich in Arbeiten unter Tage fließen, in Geologie und Bergbau. Bei der Mitgliederversammlung im Bürgersaal holte die Vorstandschaft die nötige Zustimmung der Mitglieder ein. weiter
  • 359 Leser

Grünes Licht für Wirtschaftspläne

Stadtwerke rechnen mit höheren Netzerlösen
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Wirtschaftspläne der Stadtwerke Oberkochen und der Servicegesellschaft für Facility Management (S.O.F.A.) gutgeheißen. In diesem Jahr seien keine neuen Kredite notwendig. weiter
  • 406 Leser

Oberkochener Bürgerstiftung mit Dellen

Breiter Konsens, aber immerhin vier Gegenstimmen im Gemeinderat – Kontinuierliche und Konjunktur unabhängige Kulturarbeit als Ziel
Das Wichtigste vorneweg: die Bürgerstiftung wurde im Gemeinderat auf den Weg gebracht und sie soll nach dem Willen des Gremiums neben anderen Stiftungszwecken insbesondere kulturelle und künstlerische Aktivitäten und Aufgaben fördern. weiter
  • 342 Leser

Es-Dur leuchtet

Im Jahr 2000 gründeten vier namhafte Solisten und ARD-Preisträger das Mozart Piano Quartet. Seither gastieren Paul Rivinius, Mark Gothoni, Hartmut Rohde und Peter Hörr regelmäßig auf den großen Bühnen und Festivals weltweit. Am Dienstag, 29. März, kommen sie zusammen mit einer der großen Musikerinnen Deutschlands, der Hornistin Marie-Luise Neunecker, weiter
  • 221 Leser
Schaufenster
Jazz statt FußballDie Schweizer Sängerin und Kabarettistin Erika Stucky präsentiert am Donnerstag, 17. März, 20 Uhr, im FCH Business Club Performance-Jazz. „So eine durchgeknallte Sängerin muss an einem ausgefallenem Ort auftreten“, meinte Ex-Kulturbüro-Leiterin Dr. Martina Taubenberger, als sie die Stucky für einen Auftritt auf der Heidenheimer weiter
  • 214 Leser

„Kunst von uns“ verlängert

Auf Grund der großen Resonanz und des anhaltenden Interesses wird die Ausstellung „Kunst von uns“ im Kunstverein Aalen um eine Woche verlängert. Dort bieten 54 Vereinsmitglieder auf den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation, Keramik und Raumobjekte Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen. Die Ausstellung weiter
  • 270 Leser
wespels wort-WECHseL
Fragt man ein Kind, warum der Hund Hund und der Hase Hase heißt, so schaut es einen etwas verwundert an. Und das zu Recht. Selbst für einen Erwachsenen ist eine solche Frage unsinnig. Es ist eben so, dass es für viele Wörter keine weiteren Erklärungen gibt. Jede Sprache hat eine Reihe von „Urwörtern“, bei denen einer Lautfolge eine Bedeutung weiter
  • 169 Leser

Zum Auftakt Kafka und Kleist

Mehr als 500 Abiturienten allein in Aalen – Wegen der späten Osterferien beginnt die Prüfung früher als sonst
Fünfeinhalb Stunden lang haben die Abiturienten am Dienstag über den zentralen Deutschprüfungen gebrütet. Am Mittwoch geht es mit Mathe weiter. Indessen bereiten sich die Schulen auf den Doppeljahrgang 2012 vor. Am Aalener THG bleibt man gelassen. weiter
  • 632 Leser

Kandidatenvideo: Alle Porträts sind jetzt online

Aalen. Die Schwäbische Post bietet zur Landtagswahl im Internet einen besonderen Service. Alle fünf aussichtsreichen Landtagskandidaten werden in ausführlichen Video-Porträts vorgestellt. Nun sind die Videoporträts von Winfried Mack (CDU), Ulla Haußmann/Josef Mischko (SPD), Berthold Weiß (Grüne), Alexander Jäger (FDP) und Roland Hamm (Linke) online.Die weiter
Parallelen zu vergangenem Überfall in Aalen

Erneuter Übergriff auf Seniorin

Aalen. Erneut wurde eine Seniorin von einem Unbekannten bedrängt, nachdem der sie auf der Straße angesprochen und anschließend nach Hause begleitet hat. Es gibt offensichtliche Parallelen zum Überfall vom vergangenen Samstag, als eine 75-jährige Frau in ihrer Wohnung leicht verletzt wurde.

Eine 88-jährige Frau befand

weiter
  • 797 Leser
Am Montagvormittag in Aalen:

16-Jähriger auf Diebestour

Aalen. Am Montagvormittag, gegen 9 Uhr, entwendete ein zunächst unbekannter Jugendlicher mehrere Kisten Leergut vom Areal eines Getränkehandels in der Auguste-Keßler-Straße. Als er von einem Zeugen verfolgt wurde, konnten nur noch die leeren Getränkekisten aufgefunden werden. Die Getränkeflaschen hatte der Dieb bereits

weiter
  • 765 Leser
Am Montagabend in Stuttgart: 2500 Menschen bei Kundgebung und Demo

Gegen Atomenergie und Stuttgart 21 protestiert

Stuttgart-Mitte: An einer Kundgebung gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 haben am Montagabend auf dem Arnulf-Klett-Platz bis zu 2 500 Personen teilgenommen. Zirka 90 Fahrradfahrer fuhren zuvor vom Feuersee zum Arnulf-Klett-Platz. Im Anschluss marschierten die Versammlungsteilnehmer über die Friedrichstraße und Bolzstraße zum Schlossplatz.

weiter
  • 5
  • 824 Leser

Regionalsport (8)

TSV schafft Klassenerhalt

Tischtennis, Verbandsklasse
Im „Spitzenspiel“ um den Verbleib in der Tischtennis Verbandsklasse gelang den Untergröningerinnen ein souveräner 8:4-Erfolg bei der SV Amtzell. Theoretisch sind die Kochertälerinnen zwar noch nicht gesichert, aufgrund des Restprogramms ist der Abstieg jedoch praktisch kein Thema mehr. weiter
  • 234 Leser

Sportmosaik

„Ich hätte an deren Stelle einen dicken Hals“, sagt Benjamin Barg. Der Mittelfeldspieler des VfR Aalen meint damit die Fußballer des FC Heidenheim, die das erste Derby in Aalen mit 1:2 verloren haben. Schon allein deshalb rechnet Barg mit einem heißer Tanz am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) in der Voith-Arena. Wobei der 26-Jährige die Heidenheimer weiter
  • 362 Leser

TSG-Trio holt Tageshöchstnote

Sportakrobatik, Internationales Turnier in Tschechien: Hegele, Stoll und Brühmann mit Ehrenpokal ausgezeichnet
In Prag ein Internationales Turnier, der Klokan Cup, der Sportakrobaten statt. Fünf Vereine aus Tschechien und 15 Vereine aus Deutschland haben sich zu diesem seit Jahren stattfindenden, beliebten Turnier gemeldet. Insgesamt waren 160 Starter angereist, um ihr Können zu zeigen und hofften einen begehrten Treppchenplatz mit nach Hause zu nehmen. weiter
  • 405 Leser

HG mit Niederlage zum Abschluss

Handball, Weibliche B-Jugend
Eine ersatzgeschwächte HG Aalen/Wasseralfingen musste im letzten Saisonspiel der weiblichen B-Jugend Württembergliga dem Rivalen SG Herbrechtingen-Bolheim mit 16:22 den Vortritt lassen. weiter
  • 140 Leser

Starke Teamleistung der HG

Handball, Bezirksliga, Damen
Mit einer bärenstarken Mannschaftsleistung, konnten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen mit 25:18 beim Tabellenzweiten SG Bettringen beide Punkte verbuchen und stehen damit auf dem dritten Tabellenplatz, so gut wie noch nie in der Bezirksliga. weiter
  • 189 Leser

Derbywoche eingeläutet

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen trifft zweimal auf den FC Heidenheim
Das Derbyfieber bei den Fußball-Fans auf der Ostalb steigt quasi minütlich: Gleich zwei Mal innerhalb von vier Tagen trifft der VfR Aalen auf den Lokalrivalen FC Heidenheim. Den Auftakt markiert am Samstag das Drittliga-Duell in der Heidenheimer Voith-Arena. Anstoß ist um 14 Uhr. weiter
  • 491 Leser

Frank Schmidt verlängert

Fußball, 3. Liga: Der Cheftrainer des FC Heidenheim verlängert bis 2015
Frank Schmidt, der Cheftrainer des Fußball-Drittligisten FC Heidenheim, hat seinen bis Juni 2012 laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2015 verlängert. weiter
  • 3
  • 568 Leser

Überregional (66)

'Gorch Fock' ist nicht mehr Chefsache

Untersuchungskommission stellt keine Verfehlungen an Bord des Segelschulschiffs fest
Entwürdigende Rituale, sexuelle Belästigung, überzogener Drill: All das hat die Marine-Kommission zur 'Gorch Fock'-Affäre bei ihren Ermittlungen kaum feststellen können. Verfehlungen an Bord wertet sie als Einzelfälle. Der neue Verteidigungsminister Thomas de Maizière will die Aufklärung der Affäre nun nicht mehr als Chefsache behandeln, sagte ein Sprecher. weiter
  • 228 Leser

'Moderate Verluste'

Börsianer hatten höhere Einbußen befürchtet
Die Naturkatastrophe in Japan und die Sorgen vor einem atomaren Gau in dem Inselstaat haben den deutschen Aktienmarkt am Montag ins Minus gedrückt. Laut Chefhändler Fidel Helmer vom Bankhaus Hauck & Aufhäuser halten sich angesichts des starken Einbruchs an der Tokioter Börse die Verluste am deutschen Markt noch einigermaßen in Grenzen: 'Viele hatten weiter
  • 273 Leser

'Ochsenhunger'

Bulimie ist eine Form der krankhaften Essstörung, bei der sich ein übersteigertes Hungergefühl mit selbst herbeigeführtem Erbrechen abwechseln. Um nach Heißhungerattacken nicht an Gewicht zuzunehmen und die eventuelle Scham über die maßlose Nahrungsaufnahme zu verbergen, zwingen sich die Patienten zum Übergeben. Die Ess-Brech-Sucht verdankt ihren Namen weiter
  • 301 Leser

Alte Reaktoren sollen vom Netz

Katastrophe in Japan: Berlin legt Laufzeitverlängerung auf Eis - Aus für Neckarwestheim I
Angesichts der Atomkatastrophe in Japan hat die Bundesregierung die Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke ausgesetzt. Das seit rund 35 Jahren laufende Kraftwerk Neckarwestheim I muss vom Netz. weiter
  • 325 Leser

Auch Japans Sport trifft es hart

Eislauf-WM in Tokio abgesagt - Kein Profi-Fußball im März - 'Horrortrip' für deutsche Tänzer
Auch der Sport hat auf die Katastrophen in Japan reagiert. Die Eiskunstlauf-WM wurde verschoben, die J-League sagte alle Fußballspiele im März ab. weiter
  • 252 Leser

Auf die Kosten kommts an

Anleger sollten immer auf den Ausgabeaufschlag und die übrigen laufenden Kosten achten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Aktienfonds werden so genannte Exchange Traded Funds nicht aktiv gemanagt. Sie bilden nur einen Index ab, das heißt sie schneiden genau so ab wie der Markt. Wer 10 000 Euro in einen Indexfonds anlegt, bezahlt im Durchschnitt rund 75 weiter
  • 320 Leser

Auf einen Blick vom 15. März

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Greuther Fürth - Hertha BSC 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Ramos (40.), 0:2 Niemeyer (50.). - Zuschauer: 12 790. 1Hertha BSC 26174554:2455 2FC Augsburg 26156548:2151 3VfL Bochum 26154738:2849 4Erzgebirge Aue 26145731:2847 5Greuther Fürth 26137637:2146 6Energie Cottbus 26136753:3745 7MSV Duisburg 26117839:2640 81860 München 26109731:2637 weiter
  • 319 Leser

Begrenzung im Grundgesetz

Ab 2016 greift die Schuldenbremse im Grundgesetz zum ersten Mal voll. Dann werden die neuen Schulden des Bundes streng begrenzt, und zwar auf 0,35 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Das entspricht etwa zehn Milliarden Euro. Dieser Wert soll schon 2015 weitgehend erreicht sein. Bis dahin muss die Neuverschuldung stufenweise sinken. Daher sollen die Ausgaben weiter
  • 236 Leser

Börse in Tokio bricht ein

Am deutschen Aktienmarkt verlieren Strom- und Versicherungstitel
Die japanische Notenbank pumpt frisches Geld in den Markt, um den Wiederaufbau anzuschieben. Obwohl dadurch die immensen Schulden weiter steigen, halten Experten diese Reaktion für richtig. weiter
  • 484 Leser

Champions League

ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE Heute, Dienstag FC Bayern - Inter Mailand 20.45 Uhr (Hinspiel 1:0) Manchester United - Oly. Marseille 20.45 Uhr (Hinspiel 0:0) Mittwoch Real Madrid - Oly. Lyon20.45 Uhr (Hinspiel 1:1) FC Chelsea - FC Kopenhagen20.45 Uhr (Hinspiel 2:0) weiter
  • 309 Leser

China auf dem Weltkunstmarkt groß im Kommen

China wird auch auf dem Kunstmarkt immer wichtiger. Mit einem Marktanteil von 23 Prozent überholte es im vergangenen Jahr erstmals Großbritannien und stieg zum zweitgrößten Kunstmarkt der Welt auf. Nur die USA sind mit einem Marktanteil von 34 Prozent noch größer. Das ergab eine gestern veröffentlichte Studie zur Entwicklung des Weltkunstmarktes, die weiter
  • 299 Leser

Das atomare Monster

Japanische Populärkultur: Verarbeitung von Traumata, Spiel mit Schrecken
Godzilla, Japans berühmtestes Filmmonster, war einst eine Reaktion auf den atomaren Schrecken. Die Populärkultur des Landes spiegelt Ängste und Traumata, aber auch Glauben an Autoritäten und Technik wider. weiter
  • 319 Leser

Das bewegt die Wähler

Die Tage bis zur Wahl sind gezählt, die Umfragen jagen sich. Mal sieht es nach Grün-Rot aus, mal liegt die konservativ-liberale Allianz vorne. Auch die Prognosen darüber, welche Themen die Entscheidung der Wähler bestimmen, verändern sich immer wieder. Die SÜDWEST PRESSE hatte die Parteien gebeten, bis zum 10. März ihre Positionen zu fünf zentralen weiter
  • 283 Leser

Der Kompromiss

Der Atomausstieg wurde im Jahr 2000 von der damaligen rot-grünen Koalition und der Energiewirtschaft vereinbart, zwei Jahre später trat das neue Atomgesetz in Kraft. Danach sollte der letzte Meiler etwa 2021 vom Netz gehen. Der Bau neuer Reaktoren wurde ausgeschlossen. Die heutige Koalition aus Union und FDP einigte sich 2009 im Koalitionsvertrag auf weiter
  • 211 Leser

Der Vogel des Jahres 2010 schnappt den Fischern auch drei Pfund schwere Hechte weg

Der Kormoran - bis zu einem Meter lang und 2800 Gramm schwer - vertilgt täglich rund 500 Gramm Fisch. Das Tauchtalent erbeutet meist kleinere Fische zwischen fünf und 25 Zentimetern Länge, die er in seinem dehnbaren Kehlsack vor dem Schlucken zwischenlagern kann. Es sollen auch schon Vögel beobachtet worden sein, die sich drei Pfund schwere und 42 Zentimeter weiter
  • 302 Leser

Deutsche Firmen bisher kaum betroffen

Bosch fährt Produktion schon wieder hoch - Daimler stoppt Nutzfahrzeugfertigung
Deutsche Unternehmen, die in Japan Niederlassungen unterhalten, sind bisher von den Folgen der Naturkatastrophe weitgehend verschont geblieben. Allein der Bosch-Konzern hat 8000 Mitarbeiter vor Ort. weiter
  • 357 Leser

Dickicht an Fondsgebühren

Verbraucherschützer warnen
Fondsanbieter verstecken bis zu 60 verschiedene Gebühren im Prospekt. Der Kauf der Wertpapiere kommt viele Kunden deutlich teurer, als sie denken. Doch es gibt Möglichkeiten, um zu sparen. weiter
  • 410 Leser

Die Erde eiert durch die Zeit

Die Erde dreht sich schneller, ihre Achse ist verschoben. Trotzdem hat das Beben in Japan keine globalen Folgen, so Geophysiker Birger Lühr. weiter
  • 349 Leser

Eine Spur Genugtuung

Handball: Brand rechnet nach 39:28-Sieg mit Kritikern ab
Eitel Sonnenschein? Davon sind die deutschen Handballer auch nach dem klaren 39:28 über Island noch weit entfernt. Aber zumindest können sie nun das EM-Ticket für 2012 wieder aus eigener Kraft lösen. weiter
  • 316 Leser

Einmarsch in Bahrein

Saudi-Arabien eilt der Regierung des Nachbarlandes zu Hilfe
Saudische Truppen sind im Nachbarland Bahrein einmarschiert, um dem bedrängten Königshaus zu helfen. Vorausgegangen waren schwere Straßenschlachten zwischen Demonstranten und Polizei. weiter
  • 261 Leser

Frau Heynckes muss ja sagen

FC Bayern in Trainerfrage und Champions League zuversichtlich
Die Chancen des FC Bayern stehen gut. Zum einen die, gegen Inter Mailand heute das Viertelfinale der Champions League zu erreichen - zum anderen die, Jupp Heynckes als neuen Trainer zu verpflichten. weiter
  • 294 Leser

Freier Eintritt bringt größtmögliches Publikum

Hans Ottomeyer zieht zum Abschied als Direktor des Deutschen Historischen Museums nicht nur positives Resümee
Nach elf Jahren an der Spitze des Deutschen Historischen Museums Berlin geht Generaldirektor Hans Ottomeyer morgen in den Ruhestand. Ein Gespräch. weiter
  • 221 Leser

Für Towerstars gibt es keine Ausreden mehr

Als Hauptrundenmeister starten die Ravensburg Towerstars heute (20 Uhr) in die Play-offs der zweiten Eishockey-Liga - und gelten für viele Klubs als der Titelkandidat. 'Kein Zufallsprodukt', wie Sportchef Alexander Jäger meint, 'wir haben in den letzten drei Jahren das Team kontinuierlich aufgebaut, einen festen Kern installiert und es sinnvoll ergänzt. weiter
  • 229 Leser

Gemeinde verliert ihr Gotteshaus

Kirche von Frommern in Brand gesteckt - Fahndung nach den Tätern
DIe Polizei fahndet fieberhaft nach den Tätern, die in der Nacht zum Sonntag die Kirche St. Paulus in Balingen-Frommern in Brand gesteckt haben. Das Feuer richtete einen Millionenschaden an. weiter
  • 235 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 162 717,00 Euro Gewinnklasse 2 367 900,80 Euro Gewinnklasse 3 32 084,30 Euro Gewinnklasse 4 2876,50 Euro Gewinnklasse 5 124,10 Euro Gewinnklasse 6 39,20 Euro Gewinnklasse 7 18,90 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 977 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 281 106,00 Euro Gewinnklasse 2 2708,90 weiter
  • 269 Leser

Hamburger Unfallverursacher droht Haftstrafe

Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung in vier Fällen
. Nach dem Autounfall in Hamburg mit vier Toten droht dem Unfallverursacher bei einer Verurteilung eine mehrjährige Haftstrafe. In diesem Fall sei ein Strafrahmen von bis zu fünf Jahren zu erwarten, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Wilhelm Möllers, gestern in Hamburg. Bis dahin würden die Ermittlungen 'einige Zeit in Anspruch nehmen'. Inzwischen weiter
  • 280 Leser

Hertha rückt Aufstieg näher Zweite Fußball-Bundesliga: 2:0-Sieg bei Greuther Fürth

Aufstiegsfavorit Hertha BSC Berlin ist der Rückkehr ins Fußball-Oberhaus wieder einen Schritt näher gekommen. Der Spitzenreiter der 2. Bundesliga setzte sich im Topspiel der 26. Runde mit 2:0 (1:0) bei der SpVgg Greuther Fürth durch und hat damit in der Rückrunde alle fünf Auswärtsspiele gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Markus Babbel hat sechs Punkte weiter
  • 300 Leser

Jens Lehmann vor Comeback

Der 41-Jährige spielt bei Arsenal London Ersatzkeeper
Jens Lehmann steht im stolzen Alter von 41 Jahren vor einem spektakulären Torwart-Comeback. 'Arsenal hat momentan einen Torwart-Notstand. Da springe ich gern ein', ließ sich Lehmann gestern zitieren. Sein Vertrag läuft demnach nur bis zum Saisonende. Der ehemalige Torhüter von Schalke 04, Borussia Dortmund und zuletzt VfB Stuttgart soll als Nummer zwei weiter
  • 218 Leser

KOMMENTAR · BAHREIN: Spiel mit dem Feuer

Jetzt schickt Saudi-Arabien seine Panzer und Truppen über die große Brücke. In dem kleinen Nachbarkönigreich Bahrein auf der gegenüberliegenden Seite wird die Polizei mit den Demonstranten nicht mehr fertig. Seit dem Wochenende hat die Opposition nun auch das Bankenviertel von Manama gestürmt, während die politischen Konzessionen des Monarchen immer weiter
  • 264 Leser

KOMMENTAR · JAPAN: Ordnung im Chaos

Zu den Phänomenen dieser japanischen Tragödie zählt die für unsere westlichen Verhältnisse übermenschliche Disziplin, die dieses geplagte Volk an den Tag legt im Umgang mit der doppelten Naturkatastrophe und dem Atom-Gau; davon kann ohne Panikmache inzwischen getrost gesprochen werden. Einen Teil der Erklärung für diese außerordentliche menschliche weiter
  • 241 Leser

KOMMENTAR: Vorerst hohe Nervosität

Die Verluste am Aktienmarkt in Frankfurt haben sich gestern trotz der Ereignisse in Japan in Grenzen gehalten. Noch glaubt kaum ein Experte seinen Optimismus für den Deutschen Aktienindex ad acta legen zu müssen. Das hat verschiedene Gründe: Japan ist zwar eine der stärksten Volkswirtschaften der Welt, aber zuletzt war das Land aufgrund der eigenen weiter
  • 406 Leser

Kormoran als Sündenbock?

Naturschutzbund klagt in zweiter Instanz gegen Vergrämung am Bodensee
Im 'Kormorankrieg am Bodensee' hat eine neue Schlacht begonnen - in Mannheim. Der Verwaltungsgerichtshof befasst sich mit einer Klage von Vogelschützern gegen eine Vergrämungsaktion. weiter
  • 320 Leser

KULTURTIPP: Solotanz aus aller Welt

Als Podium für Nachwuchsförderung im Solo-Tanz ist das Internationale Solo-Tanz-Theater-Festival Stuttgart in der Tanzszene bekannt und begehrt. Vom 17. bis 20. März wird der vielfältige Wettbewerb zum 15. Mal ausgetragen. Der Treffpunkt Rotebühlplatz, Robert-Bosch-Saal, ist am Donnerstag, Freitag und Samstag, jeweils ab 20 Uhr, Aufführungsort zahlreicher weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · ATOMPOLITIK: Merkels Reißleine

Es mindert das Mitgefühl mit den gleich von mehreren Katastrophen heimgesuchten Japanern keineswegs, wenn wir uns in Deutschland nicht damit begnügen, die Opfer der Erdbeben zu betrauern und dem gebeutelten Land technische Hilfe anzubieten. Natürlich wirkt die Frage, ob unsere Atommeiler denn im Ernstfall allen erdenklichen Gefahren trotzen würden, weiter
  • 320 Leser

Leute im Blick vom 15. März

Victoria Beckham Drei Söhne hat sie schon, jetzt erwartet Victoria Beckham (36) ein Mädchen. Der Fußballstar David Beckham (35) hatte im Januar über Facebook mitgeteilt, dass er und seine Frau im Sommer ihr viertes Kind erwarten. Er und Victoria sind seit 1999 verheiratet und haben drei gemeinsame Söhne - Brooklyn (11), Romeo (8) und Cruz (5). Sonya weiter
  • 285 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.03.-11.03.11: 100er Gruppe 42-47 EUR (44,80 EUR). Notierung 14.03.11: unverändert. Handelsabsatz: 27.508 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 420 Leser

Militär baut Koptenkirche auf

Das ägyptische Militär lässt offenbar eine von Muslimen in Soul nahe Kairo in Brand gesteckte Kirche wieder aufbauen. Das berichtet der Pressedienst asianews unter Berufung auf eine namentlich nicht genannte ägyptische Quelle. Es handele sich um eine 'Geste des guten Willens' der Armee gegenüber den koptischen Christen. Muslime hatten die koptische weiter
  • 219 Leser

Mit 32 Jahren an die Spitze von Puma

Franz Koch löst Jochen Zeitz ab
Der Sportartikelhersteller Puma hat einen internen Nachfolger für Vorstandschef Puma-Chef Jochen Zeitz gefunden: der 32 Jahre alte Franz Koch. weiter
  • 426 Leser

Models - auch mit Schuppen

Vogelspinne, Frettchen, Falter: Agentur vermittelt tierische Filmstars
Agenturen für zweibeinige Models gibt es viele. Doch bei Fotomodellen mit vier, acht oder gar tausend Beinen sieht es ganz anders aus. André Weselohs Filmtier-Agentur ist darauf spezialisiert. weiter
  • 294 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. März

Zum wiederholten Mal haben betende orthodoxe Juden in den USA Terroralarm ausgelöst. Der Pilot der Alaska Airlines setzte jetzt einen Notruf ab, als drei Passagiere eines Flugs von Mexiko nach Los Angeles Gebetsriemen zum Morgengebet anlegten. Bei den so genannten Tefillin handelt es sich um Lederkapseln mit Bibelversen, die zum Gebet mit Lederbändern weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Neues iPad ausverkauft Der US-Konzern Apple erlebt einen Riesenansturm auf seinen kleinen tragbaren Rechner iPad 2. Schätzungen zufolge ist Apple am ersten Wochenende 400 000 bis 600 000 der flachen Rechner losgeworden, das sind deutlich mehr als bei der Premiere des iPads. Vor vielen Läden bildeten sich lange Schlangen. Deutsche Kunden müssen sich weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN vom 15. März

55 000 Seiten Karl May Im sächsischen Mittweida ist gestern ein Weltrekordversuch im Nonstop-Dauerlesen gestartet. Rund 1000 Freiwillige wollen in den kommenden sieben Wochen rund 55 000 Seiten der gesammelten Werke des Abenteuerschriftstellers Karl May lesen. Gelesen wird in einer ehemaligen Zelle des Mittweidaer Stadtgefängnisses, wo Karl May (1842-1912) weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN vom 15. März

E-Book-Markt wächst Die Buchbranche erwartet in diesem Jahr den Durchbruch für das E-Book. 'Der neue Markt formiert sich', sagte Alexander Skipis vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern in Frankfurt bei der Vorstellung der ersten umfassenden E-Book-Studie in Deutschland. Danach schätzen die Verlage, dass ihr Umsatz mit digitalen Büchern von weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Jemen: Minister entlassen Nach den neuerlichen Zusammenstößen zwischen Regierungsgegnern und Sicherheitskräften hat der jemenitische Präsident Ali Badullah Saleh den zuständigen Minister entlassen. Laut einem Dekret von Sonntagabend musste Hamud al Hattar sein Amt aufgeben und wurde durch Jugendminister Hamud Abad ersetzt. Selbstmordanschlag Ein Selbstmordattentäter weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Schädel-Hirn-Trauma Fußball: Flamur Kastrati vom Zweitligisten VfL Osnabrück hat bei seinem Unfall am Sonntag im Spiel bei Energie Cottbus ein Schädel-Hirn-Trauma und ein Spinaltrauma erlitten. Diese Diagnose bestätigte der Ärztliche Direktor des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus, Dr. Thomas Erler. 'Die Familie von Flamur ist bei ihm, die behandelnden Ärzte weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Zwei Tonnen Ekelwurst Remshalden - 2,2 Tonnen abgelaufene Wurstwaren hat ein Unbekannter an einem Parkplatz der Bundesstraße 29 bei Remshalden (Rems-Murr-Kreis) entsorgt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte ein Autofahrer am Sonntag zunächst 100 Kartons mit verpackter Wurst einer Discounterkette entdeckt. Das Verfallsdatum war bereits seit mehr weiter
  • 275 Leser

Nur zur Miete in der Zentrale

Deutsche Bank verkauft ihre Zwillingstürme in Frankfurt
Die Deutsche Bank verkauft ihre frisch renovierte Konzernzentrale an die Fondstochter DWS. Ackermann & Co. sind nur noch Mieter. weiter
  • 329 Leser

Post von den Grünen

Landeswahlleiterin Friedrich: Kein reines Verhältniswahlrecht
Die Grünen fordern dazu auf, die Spielräume des Wahlgesetzes zu nutzen. Bei der Berechnung von Ausgleichsmandaten dürfe der Wählerwillen nicht zu Gunsten der stärksten Partei verzerrt werden. weiter
  • 309 Leser

Radioaktivität in Fukushima steigt

In drei Reaktoren droht Kernschmelze - Strom und Essen wird knapp
Die Techniker im Unglücks-AKW Fukushima liefern sich einen dramatischen Wettlauf mit der Zeit. In einem Reaktor sind Brennstäbe freigelegt. weiter
  • 277 Leser

Schuldenbremse wird schon früher gezogen

Haushalt 2012: Für Steuersenkungen kein Spielraum - Maastricht-Kriterium unterschritten
Das Bundeskabinett soll morgen die Eckwerte des Haushalts 2012 beschließen. Erstmals wird vorab ein Einnahmen- und Ausgabenrahmen festgelegt. weiter
  • 302 Leser

Schwarz-Gelb in Umfrage vorn

Die neu entfachte Atomdebatte ist in einer neuen Umfrage noch nicht berücksichtigt, in der die Koalition in Baden-Württemberg in der Wählergunst wieder vorn liegt. Die CDU käme demnach auf 42 Prozent der Stimmen und die FDP auf sechs Prozent, wie die Befragung im Auftrag von Südwestrundfunk und Stuttgarter Zeitung ergab. Für die SPD würden 22 Prozent weiter
  • 297 Leser

Schwenningen ist dem Oberhaus nicht abgeneigt

Eishockey: In der zweiten Liga beginnen die Play-offs, aber das Thema 'Aufstieg in die DEL' bleibt ungeklärt
Schwenningen war bis 2003 eine feste Größe in Deutschlands Eishockey-Eliteliga DEL. Nach acht Jahren würde der Klub gerne zurückkehren. Doch vor den Zweitliga-Play-offs ist die Aufstiegsregelung völlig offen. weiter
  • 263 Leser

Schäuble steht zu Kompromiss des Euro-Gipfels

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat den Kompromiss des EU-Gipfels zur Euro-Reform verteidigt. 'Wir sind weiter vorangekommen als die allermeisten vorher erwartet hätten', sagte der CDU-Politiker gestern in Brüssel am Rande von Beratungen mit seinem Amtskollegen des Eurogebiets. Die Minister verhandelten unter anderem über die Ausgestaltung des weiter
  • 377 Leser

Strafe für 'DSDS'-Gewinner

Mehrzad Marashi muss höhere Geldbuße zahlen
Wegen Anstiftung zur Falschaussage muss 'Deutschland sucht den Superstar'-Gewinner Mehrzad Marashi nun eine höhere Geldstrafe zahlen. Im Berufungsverfahren hat das Hamburger Landgericht das Strafmaß von 90 Tagessätzen à 100 Euro auf 110 Tagessätze erhöht (das macht fast 10 000 Euro). Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der angeklagte Musiker in weiter
  • 239 Leser

Stützpunkt der USA

Bahrein hat eine hohe strategische Bedeutung, weil auf seinem Territorium der Stützpunkt der 5. US-Flotte liegt. Sie dient vor allem als militärisches Gegengewicht zum Iran. Saudi-Arabien fürchtet, die Proteste der überwiegend schiitischen Bevölkerung gegen das seit mehr als 200 Jahren herrschende sunnitische Königshaus könnten vom Iran ausgenutzt werden. weiter
  • 273 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Fernfahrt Tirreno - Adriatico 7. und letzte Etappe, Einzelzeitfahren in San Benedetto/Italien (9 km) ab 15.15 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Indian Wells 7. Turniertag, Achtelfinale ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga weiter
  • 275 Leser

Versicherer rechnen noch

Die Versicherungsbranche muss sich nach dem Erdbeben in Japan auf Schäden in zweistelliger Milliardenhöhe einstellen. Alleine an Gebäuden dürfte das Beben versicherte Schäden von bis zu 35 Mrd. Dollar angerichtet haben, haben die Experten des auf Risikoanalysen spezialisierten Versicherungsdienstleisters Air Worldwide errechnet. Die Folgen des Tsunami weiter
  • 398 Leser

Vom Schmuggel bis zur Schwarzarbeit

Bilanz der Zollverwaltung: Mehr Haschisch, aber weniger Zigaretten gefunden
Weniger gefälschte Uhren und entdeckte Drogen, dafür mehr ertappte Schwarzarbeiter - die Bilanz der deutschen Zollfahnder für 2010 fällt durchwachsen aus. Sie zeigt auch, für was der Zoll alles zuständig ist. weiter
  • 426 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Daimler löst E10-Probleme Der Autobauer Mercedes-Benz hat klargestellt, dass er sich auch nach Ablauf der gesetzlichen Garantie um eventuelle Langzeit-Schäden durch den neuen Biosprit E10 kümmern wird, wenn zuvor die E10-Tauglichkeit bestätigt wurde. Grundsätzlich halten die Stuttgarter solche Schäden für unwahrscheinlich. Nahezu alle Modelle mit Drei-Wege-Kathalysator weiter
  • 293 Leser

Ölpreis fällt nach Beben

Der Ölpreis ist gestern angesichts des Erdbebens in Japan eingebrochen. In Singapur kostete ein Barrel (159 Liter) Öl 2,28 Dollar weniger als am Freitag und fiel mit 98,88 Dollar unter die 100-Dollar-Marke. In London wurden für das Öl der Sorte Brent mit 112,21 Dollar 1,63 Dollar weniger gezahlt. Analysten erwarten, dass Japan wegen der Erdbebenfolgen weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (1)

WIRKLICH DAGEGEN ?

Läuft gerade das Radio wärend sie das Lesen? Ist drausen nich viel zu schönes Wetter um drinnen vorm Computer zu sitzen? Sind ihre Stereo anlagen im Standby betrieb? Wie viele Computer besitzen sie/ihre Familie und sind sie eigentlich nicht viel zu oft in gebrauch? Wenn das so ist und sie trotzdem gegen Atomkraft sind ist das

weiter