Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. März 2011

anzeigen

Regional (53)

Kurz und bündig

Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt am Dienstag, 3. Mai, mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren. Die Kurse finden zweimal wöchentlich im Warmwasserbad des Rabenhofs statt und umfassen zehn Stunden. Kurs 1: dienstags ab 16 Uhr und donnerstags ab 15.15 Uhr. Kurs 2: montags ab 17 Uhr und donnerstags ab 16.15 Uhr. Anmeldung weiter
  • 447 Leser

Geheimniskrämer ...

Gemeinderat Jagstzell mit sehr kurzer Tagesordnung
Am Montag ist der Gemeinderat Jagstzell zu einer Sitzung zusammengekommen. Die wirklich wichtigen Dinge wurde dabei unter Ausschluss der Öffentlichkeit besprochen. weiter
  • 4
  • 506 Leser

Musical in der Kirche

Konzert am 3. April in Jagstzell
Am Sonntag, 3. April, veranstalten der Musikverein Jagstzell, der Kirchenchor Jagstzell und das Vokalensemble Choralle in der St. Vitus Kirche in Jagstzell ein gemeinsames Kirchenkonzert. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 433 Leser

Baumschule Weber als Ausflugsziel

Einen regelrechten Ansturm erlebte am Wochenende die Baumschule Weber in Adelmannsfelden bei ihrem großen Frühlingsmarkt. Vor allem Familien nutzten das schöne Wetter zu einem Ausflug in die österlich dekorierten Blumen- und Baumwelten rund um das Greenhouse und stärkten sich mit Pizzen, Pasta und Kuchen des Adelmannsfelder Partnerschaftsvereins Amicizia. weiter
  • 3470 Leser

Namen und Nachrichten

Auszeichnung für Anton BrechEllwangen. Der Ellwanger Anton Brech wurde jetzt von der Verkehrswacht des Ostalbkreises für 50 Jahre unfallfreies Fahren mit dem „Goldenen Lorbeerblatt“ ausgezeichnet. weiter
  • 4343 Leser

Bürgermeister dankt

Gartenbauverein Rainau blickt auf ruhiges Jahr zurück
Zufrieden konnte Vorsitzender Alois Wiedenhöfer in der Hauptversammlung des Gartenbauvereins Rainau auf das vergangene Jahr zurückblicken. weiter
  • 531 Leser

Erst abgespeckt, dann gespendet

Ellwangen. Die Teilnehmer eines Weight Watcher-Kurses haben dem Ellwanger Tafelladen jetzt einen 55 Kilogramm schweren Lebensmittelkorb im Wert von zirka 200 Euro gespendet. Gemeinsam hatten die Teilnehmer zuvor exakt 55 Kilogramm in fünf Wochen abgespeckt. Beim Ellwanger Tafelladen war die Freude über die unerwartete Spende groß. weiter
  • 5972 Leser

Harter Wahlkampf statt Nostalgie

CDU-Ortsverband Tannhausen feiert mit einem Starkbierfest in der Mehrzweckhalle sein 40. Jubiläum
Bereits vor 40 Jahren wurde der Tannhäuser CDU-Ortsverband gegründet. Das Jubiläum wurde mit einem Starkbierfest gefeiert, dazu wurden langjährige Mitglieder geehrt. Die Festredner Winfried Mack (CDU) und Georg Schmid (CSU) gingen in ihren Ansprachen nur am Rande auf das Jubiläum ein. Stattdessen gab es Wahlkampf pur. weiter
  • 585 Leser

Im freien Spiel der Klänge

Städtische Musikschule spielt feines Programm aus eigenen Reihen
Im Herbert-Becker-Saal der städtischen Musikschule brachten 13 Musikpädagogen ihrem Publikum die unterschiedlichsten Klänge näher: klassische Kammermusik, zeitgenössische Klangfenster, südamerikanische Rhythmen und mitreißender Jazz waren zu hören. weiter
  • 480 Leser

Kurz und bündig

Offener Literaturtreff Im alten Pfarrhaus in Lauchheim ist am Mittwoch, 23. März, um 19 Uhr wieder Literaturtreff der VHS Ostalb und der katholischen öffentlichen Bücherei.Gemeinderat Lauchheim tagt Am Mittwoch, 23. März, ist um 18 Uhr Sitzung des Gemeinderates im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen: Dachsanierung am Oberen Tor und städtebauliche Erneuerung weiter
  • 260 Leser

Kurz und bündig

Runder Tisch zu „G8“ Der Elternbeirat und die Schulleitung des Ernst-Abbe-Gymnasiums laden am Mittwoch, 23. März, alle Interessierten zu einem Runden Tisch ein. Ab 19.30 Uhr heißt es im Forum „G8 – Wie läuft es an unserer Schule?“Vortrag zum Gesunden Pausenbrot Am kommenden Donnerstag, 24. März, geht es in einem Vortrag weiter
  • 329 Leser

Leistungsschau wirft Schatten voraus

Gewerbe- und Handelsverein strebt Aufwertung der Innenstadt an - Nein zur Info-Broschüre
„Die Vorzeichen für unsere große Leistungsschau stehen günstig“, meinte Bernd Merz, Vorsitzender des Gewerbe- und Handelsvereins Oberkochen, bei der Hauptversammlung. Nur noch wenige Stellflächen seien vakant. weiter
  • 481 Leser

Neue Unterführung in 101 Tagen

Vorbereitungen für den Einschub der neuen Bahnunterführung in Rindelbach laufen
Gut im Zeitplan liegen die Bauarbeiten zur Beseitigung der beiden Bahnübergänge an der Eichkapelle und Maus in Rindelbach. Derzeit bereiten die Bauarbeiter die Maßnahmen für den Einschub der neuen Unterführung vor. weiter
  • 464 Leser

Kurz und bündig

Hospizdienst zeigt Film Der Ambulante Ökumenische Hospizdienst zeigt am heutigen Mittwoch, 23. März, um 18 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Ellwanger Regina-Kino den Film „Oskar und die Dame in Rosa“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Im Anschluss kann man sich im „Kronprinzen“ mit Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes weiter
  • 298 Leser

Polizeibericht

24-Jährige schwer verletztNeuler. Eine schwer verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, kurz vor 12 Uhr, auf der Kreisstraße 3232 zwischen Ramsenstrut und Leinenfirst ereignet hat. Der jungen Frau war während der Fahrt plötzlich schlecht geworden, wodurch sie ihren Wagen zunächst weiter
  • 476 Leser

Kurz und bündig

Training für die grauen Zellen In der Begegnungsstätte in Essingen ist am Mittwoch, 23. März, um 10 Uhr Gedächtnistraining.Sitzung des Gemeinderates Der Gemeinderat Essingen tagt am Donnerstag, 24. März, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Kindergartenbedarfsplanung 2011/2012, Änderung des Flächennutzungsplans für die VG Aalen-Essingen-Hüttlingen weiter
  • 194 Leser

„Bin hier, weil Du auf mir liegst“

Die Kabarettistin Käthe Lachmann gastierte auf Einladung der Volkshochschule in Heubach
Ausverkauft war die Veranstaltung in der Silberwarenfabrik Heubach schon seit längerem. Wen wundert´s? Eine Unbekannte ist Käthe Lachmann schon lange nicht mehr. Dem Fernsehpublikum ist die Kabarettistin durch Auftritte beim „Quatsch Comedy Club“ bekannt. Am Freitag gastierte sie auf Einladung der VHS in Heubach. weiter
  • 264 Leser

150 Frauen auf dem Wohlfühltrip

Es war der krönenende Abschluss unter das Programm zum Internationalen Frauentag: der obligatorische Wohlfühlnachmittag für Frauen im Ellwanger Wellenbad. Die vom JuZe initiierte Veranstaltung entpuppte sich am vergangenen Montag einmal mehr als Renner. Über 150 Mädchen und Frauen genossen die angenehme Stimmung im Hallenbad und der Sauna. Blumen, Musik weiter
  • 523 Leser

Mitstreiter gesucht

Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ informiert am 30. März
Die erfolgreiche Ellwanger Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ sucht neue engagierte Mitstreiter. Dazu findet am Mittwoch, 30. März, eine Informationsveranstaltung statt. weiter
  • 281 Leser

An der Spitze bleibt alles beim Alten

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung der Ellwanger Schützengilde
Bei der Jahreshauptversammlung der Ellwanger Schützengilde standen Ehrungen verdienter Mitglieder und Neuwahlen der Vorstandschaft als wichtige Punkte auf der Tagesordnung. weiter
  • 376 Leser

Kurz und bündig

Infoveranstaltung zur Photovoltaik Der Maschinenring Ostalb informiert am Mittwoch, 23. März, ab 20 Uhr im Gasthaus Adler in Hüttlingen über Photovoltaik. weiter
  • 4085 Leser

Abtsgmünd-West soll weiter saniert werden

Technischer Ausschuss Abtsgmünd tagt erstmals unter dem neu gewählten Bürgermeister Armin Kiemel
Erstmals tagen die Abtsgmünder Räte in dieser Woche unter dem Vorsitz des neuen Bürgermeisters Armin Kiemel. Der Technische Ausschuss befasste sich am Montagabend mit der Erweiterung des Sanierungsgebietes Abtsgmünd-West und der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gewerbegebiet „Au“. weiter
  • 398 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Elchingen Der Elternbeirat des Kindergarten St.-Josef veranstaltet am Sonntag, 3.April, von 14 bis 16 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe (fünf Euro). Anmeldungen unter Tel. (0 73 67) 7538.Spätaufsteher-Frühstück in der Arche Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ lädt weiter
  • 226 Leser

Faussner macht den besten Most

Aus 29 Mostproben wählten rund 100 Besucher den besten Tropfen von der Streuobstwiese
Mit großem Erfolg führte der Naturschutzbund (NABU), Ortsgruppe Härtsfeld, mit der Volkshochschule Ostalb die mittlerweile achte Neresheimer Mostprobe durch. weiter
  • 488 Leser

Problem Stromnetze

Alexander Jäger beim Politischen Frühschoppen der FDP
Beim Politischen Frühschoppen in der „Krone“ in Neresheim mit FDP-Landtagskandidat Alexander Jäger standen zwei Themen im Mittelpunkt: Energiepolitik und Ländlicher Raum. weiter
  • 1
  • 381 Leser

Moser sieht keine Einbußen

Trotz Erdbeben in Japan, Krieg in Libyen: IHK erwartet Wachstum von 3 Prozent
Das Präsentieren des Jahresberichts der IHK Ostwürttemberg fürs abgelaufene Jahr ist traditionell Anlass für IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser, auf aktuelle Entwicklungen einzugehen. Die Ereignisse nach dem Erdbeben in Japan und die Bombardierungen in Libyen standen zunächst im Vordergrund der wirtschaftlichen Betrachtungen, ohne das Jahresthema weiter
  • 558 Leser

Zuwachs verzeichnet

Leitz Gruppe in Indonesien: Umsatz verdoppelt
Es sind eigentlich nur einige wenige Luxusprobleme, die Firman Sakti, Geschäftsführer der PT. Leitz Tooling Indonesia, Kopfzerbrechen bereiten, wenn er sich mit seinem 14-köpfigen Team zur Besprechung im zweiten Stockwerk des German Centre Indonesia trifft. Wie die Kapazitätsengpässe bewältigt werden können, die durch die starke Nachfrage entstanden weiter
  • 701 Leser

Von Ärger keine Spur

James Blunt in Stuttgart
„Some kind of trouble“ – der Titel seiner Deutschlandtour ist auf James Blunts letzte CD zurückzuführen. Doch angesichts seines offenkundigen Erfolges scheint diese Bezeichnung nicht angemessen zu sein. Nach seinem Eröffnungskonzert in Wien trat er jetzt wieder in Stuttgart auf. weiter
  • 566 Leser

Putzweiber wirbeln ganz schön Staub auf

„Dui do ond de Sell“ knöpfen sich im Café Spielplatz Männlein und Weiblein zur Gaudi der jeweils anderen vor
Dass die „Putzweiber“ in die „Wechseljahre“ gekommen sein sollen, davon war im bis auf den letzten Platz besetzten Café Spielplatz wenig zu spüren. Wie eh und je wirbelten Doris Reichenauer und Petra Binder auf der Bühne, machten den Krieg der Geschlechter zum Lustspiel. weiter
  • 449 Leser

Die Stunde der unbürgerlichen Bürger

Zahlreiche Veranstaltungen begleiten die Verleihung des Schubart-Literaturpreises am Sonntag, 3. April
„Wer sich nicht in Gefahr begibt, der kommt drin um“, dichtet der Barde Wolf Biermann. Damit beschreibt er ziemlich genau die Arbeitsweise seines Freundes Hans Christoph Buch. Der Autor leuchtet mit seinen Reportagen, Essays und Romanen das Dunkel im Schatten der prosperierenden Welt aus – die Dritte Welt. Dafür erhält er den Schubart-Literaturpreis. weiter
  • 758 Leser

Zwei Wege führen zum Ziel

Wolfgang Knorr und Reinhard Roy zeigen bis 25. April Bilder und Skultpuren in der Abtsgmünder Zehntscheuer
Konkrete Malerei ist das Metier von Reinhold Roy, während sich Wolfgang Knorr der Bildhauerei verschrieben hat. Die Kulturstiftung Abtsgmünd hat jetzt die Arbeiten der beiden Künstler in einer gemeinsamen Ausstellung unter dem Titel „Zwei Wege“ zusammengeführt. Den Besucher erwartet eine kontrastreiche Begegnung mit ungewöhnlichen Objekten. weiter
  • 339 Leser
wespels wort-WECHseL
Frühmorgens kann man in den Straßen von Abomey-Calavi in Benin einen kurzen, sich ständig wiederholenden Ruf einer Frau hören. Dann kommen aus den Häusern und Hütten einige Frauen und Kinder und kaufen bei der Händlerin Brot. Vielleicht erinnert sich jemand an das tapfere Schneiderlein, das sein zierliches Haupt zum Fenster hinausstreckt, als es eine weiter
  • 235 Leser

Friseurbetriebe locken Azubis

Innung Aalen: gute Bilanz bei der Hauptversammlung – Ehrungen und neues Logo
Die Friseur Innung Aalen muss sich um Nachwuchs keine Sorgen machen: Es gibt genügend Auszubildende. Im Jahr 2010 traten weitere 13 Betriebe der Innung bei. Das wurde bei der Hauptversammlung im Haus des Handwerks deutlich. weiter
  • 458 Leser

Glasfaser kommt

Trasse für ODR-Breitbandkabel und Gasleitung steht
Die grobe Trasse der EnBW-ODR Breitband- und teilweisen Gaserschließung für den Bereich Kirchheim steht. Bürgermeister Willi Feige stellte das Leitungsbauprojekt von Oberdorf über Kirchheim nach Utzmemmingen dem Gemeinderat Kirchheim vor. weiter
  • 5
  • 511 Leser

Fröhlich, bunt, heimatverbunden

Offizielles Logos zur 200. Ipfmesse vorgestellt – Vermarktung auch auf besonderen Souvenirs geplant
Noch 108 Tage – so kann man es im Ipfmesskalender ablesen. Zeit, die heiße Phase der Werbung für die 200. Ipfmesse, die „Jubiläumsipfmesse, einzuläuten. Die Stadt Bopfingen tat dies am Dienstag in der Schranne mit der Vorstellung des neuen, offiziellen Ipfmess-Logos. weiter
  • 777 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat in Benzenzimmern Der Ortschaftsrat tagt am Mittwoch, 23. März, um 19.30 Uhr im Sitzungsraum am Dorfplatz Benzenzimmern. Auf der Tagesordnung stehen die Klärung und der Bericht über Baumschnittaktionen.Ortschaftsrat Unterriffingen tagt Am Donnerstag, 24. März, tagt der Unterriffinger Ortschaftsrat um 19.30 Uhr in der Steigfeldhalle. Es weiter
  • 205 Leser

Im Juze kochen, spielen, lernen

Gemeinderat informiert sich über das Neresheimer Jugendzentrum – Einrichtung des DRK bietet Aktionen und Projekte
Das Neresheimer Jugendzentrum ist auf der Erfolgsspur. Davon konnten sich die Gemeinderäte am Montagabend überzeugen. Die Jugendhausleiterin Susanne Gauermann hat über die Aktivitäten und die Besuchszahlen berichtet. weiter
  • 5
  • 564 Leser

Fans feiern die neue CD

„Mother Duck“ spielen im Rambazamba mit „Special Guests“
Der eine lächelt, der andere schwingt mit der Musik: „Mother Duck“ präsentieren ihr neues Album „The outer state & the inner truth“ im Rambazamba. Mit vielen Gastmusikern überraschen sie das begeisterte Publikum und als Dankeschön gibt es für jeden die neue CD. weiter
  • 2
  • 709 Leser

„In den Ortskernen muss Leben stattfinden“

Die preisgekrönten Projekte der Initiative „Bauen und Wohnen im Bestand“ werden im Aalener Rathaus-Foyer ausgestellt
Bei der landesweiten Initiative „Bauen und Wohnen im Bestand“ konnten sich Städte, Gemeinden, Baugesellschaften, Architekten und Privatpersonen mit Projekten und Maßnahmen zum Thema Bauen und Wohnen im Bestand beteiligen. Die Preisträger sind jetzt im Foyer des Rathauses Aalen zu sehen. weiter
  • 781 Leser

Viele Autofahrer viel zu schnell

Ostalbkreis / Gemarkung Aalen. Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle am Montag zwischen 14 und 20.30 Uhr beanstandeten Polizeibeamte insgesamt 404 Fahrerinnen und Fahrer, die im 120-er-Bereich auf der Autobahn zu schnell unterwegs waren. 280 davon hatten die zulässige Geschwindigkeit bis zu 20 km/h überschritten. Sie erwartet ein Verwarnungsgeld.

weiter
  • 1
  • 853 Leser
Multivisionsshow der Schwäbischen Post - heute, 19.30 Uhr

"Über Grenzen laufen"

Aalen.  Über Grenzen laufen“ – davon erzählt der Extremsportler Norman Bücher am heutigen Dienstag, 22. März, im Gutenberg-Kasino der SchwäPo in Aalen. Die Veranstaltung beginnt, anders als angekündigt, um 19.30 Uhr. Er berichtet über seine persönlichen Erfahrungen aus Chile, Brasilien, Indien,

weiter
  • 554 Leser
Die Firma Bauflaschnerei Winter, die seit 1984 in Aalen auf eine lange handwerkliche Tradition zurückblicken kann, veranstaltet am 26. und 27. März, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr, ihre Sanierungstage. Dabei will die Firma die breite Palette in Sachen Dachsanierung, Fassadenbau, Dachdeckerei und Flaschnerei aufzeigen.„Zufriedenheit ist unsere oberste weiter

Trendprodukt Elektrofahrrad

Der Siegeszug der E-Bikes ist ungebrochen
Fahrräder mit einem unterstützenden Elektroantrieb, kurz Pedelecs, sind in den letzten Jahren verstärkt auf den Markt gekommen. Bei diesen Fahrrädern befindet sich in der Vorderrad- oder Hinterradnabe bzw. dem Tretlager ein Elektromotor, der durch eine Batterie mit Energie versorgt wird. Die vom Fahrradfahrer aufgebrachte Pedalkraft wird von diesem weiter
  • 127 Leser
Zum 37. Mal lädt die Gartenmöbel-Ausstellung in die Aalener Stadthalle ein. „Hier haben alle Gartenliebhaber die Möglichkeit, sich umfassend über aktuelle Trends zu informieren“, kündigt Veranstalter Jürgen Mayer, Inhaber der Firma Mayer im Reichstädter Markt, an. Bei freiem Eintritt können sich die Besucher von Samstag, 26. März, bis Montag, weiter

Im Juze kochen, spielen, lernen

Gemeinderat Neresheim informiert sich über das Jugendzentrum – Einrichtung des DRK bietet Aktionen und Projekte

Das Neresheimer Jugendzentrum ist auf der Erfolgsspur. Davon konnten sich die Gemeinderäte am Montagabend überzeugen. Die Jugendhausleiterin Susanne Gauermann hat über die Aktivitäten und die Besuchszahlen berichtet.Mit vielen Fotos hat Susanne Gauermann den Gemeinderätinnen und -räten das Neresheimer Jugendzentrum, das

weiter
  • 561 Leser

Helm auf zum Saisonstart

Fahrtraining, Motorradcheck und richtige Kleidung sind wichtig
Nach monatelanger winterlicher Zwangspause ist auch bei Motorradfahrern die im Sommer und Herbst antrainierte Fitness weitgehend auf der Strecke geblieben. Wer ehrlich zu sich selbst ist, wird auf den ersten Kilometern nach dem Neustart feststellen, dass die sonst gewohnte Leichtigkeit im Umgang mit der Maschine abhanden gekommen ist. Solches Gefühl weiter

Trendprodukt Elektrofahrrad

Der Siegeszug der E-Bikes ist ungebrochen
Fahrräder mit einem unterstützenden Elektroantrieb, kurz Pedelecs, sind in den letzten Jahren verstärkt auf den Markt gekommen. Bei diesen Fahrrädern befindet sich in der Vorderrad- oder Hinterradnabe bzw. dem Tretlager ein Elektromotor, der durch eine Batterie mit Energie versorgt wird. Die vom Fahrradfahrer aufgebrachte Pedalkraft wird von diesem weiter
  • 151 Leser
Bopfingen

Tod durch Rauschgift

 Bopfingen. Tod durch Drogen: Ein 26-jähriger Mann wurde am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr in seinem Zimmer im Haus seiner Eltern tot aufgefunden. Zu diesem Zeitpunkt steckte noch eine Spritze in seinem Arm, meldet die Polizei. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Der Mann ist der vierte Rauschgifttote im Jahr 2011 im Zuständigkeitsbereich 

weiter
  • 1387 Leser
Technischer Aussschuss Abtsgmünd

Bullinger-Erweiterung: viele Fragen offen

Abtsgmünd. Zum ersten Mal haben die Abtsgmünder Räte in dieser Woche unter dem Vorsitz des neuen Bürgermeisters Armin Kiemel getagt. Der Technische Ausschuss befasste sich am Montagabend mit der Erweiterung des Sanierungsgebietes Abtsgmünd-West und der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gewerbegebiet „Au“.

weiter
  • 494 Leser

Regionalsport (16)

Eine Klatsche für den VfR Aalen

Fußball, WFV-Pokal: FC Heidenheim entscheidet das Derby mit 4:1 für sich
Der Favorit hat sich durchgesetzt. Mit einem 4:1-Sieg hat der FC Heidenheim den VfR Aalen aus dem WFV-Pokal geworfen. weiter
  • 2
  • 1949 Leser

Alena Gruner trifft gleich fünfmal

Fußball, Frauen: FC Alfdorf dreht das Spiel – Kantersiege für TSG Hofherrnweiler und TV Steinheim
Gleich zwei Schützenfeste gab’s bei den Fußball-Frauen: Die TSG Hofherrnweiler feierte einen 10:0-Erfolg, und der TV Steinheim fertigte Wäschenbeuren mit 8:2 Toren ab. weiter
  • 323 Leser

Mit der SchwäPo zum Länderspiel

Tischtennis, Länderspiel
Die Gewinner sind ermittelt. Zehn Leser von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost sind mit Freikarten beim doppelten Tischtennis-Länderspiel am 29. März in Aalen dabei. weiter
  • 513 Leser

Heute zwei Spiele

Fußball, Kreisligen A
In den Kreisligen A wird bereits schon wieder am Mittwoch und Freitag gespielt. In der A II empfängt der VfB Ellenberg am Mittwoch um 19 Uhr den SV/DJK Stödtlen. Bereits ab 18 Uhr treffen in der A I der TSV Essingen II und der FC Bargau II aufeinander. Am Freitag, 19 Uhr, treffen die SF Lorch in der A I daheim auf die TSG Abtsgmünd. weiter
  • 4006 Leser

Sport in Kürze

Neuer Mann beim FCNFußball. Beim FC Normannia Gmünd steht der erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2011/2012 fest. Der FCN hat den 18-jährigen Pascal Volk vom 1. FC Eislingen, wo er momentan in der A-Jugend-Verbandsstaffel auf der Sechser Position spielt, verpflichtet.Final Four in GöppingenHandball. Am 21. und 22. Mai steigt das Final Four um den weiter
  • 205 Leser

Sportmosaik

Auf dem Härtsfeld folgt ein Topspiel auf das andere: In der Landesliga steht am Samstag das Derby des Tabellenführers Dorfmerkingen gegen Verfolger Essingen an. Schon am Mittwoch darauf spielt die Mannschaft von SFD-Trainer Bernd Mailänder zuhause im WFV-Pokal-Viertelfinale gegen den Landesligisten Gärtringen. Da werden in Dorfmerkingen so langsam Erinnerungen weiter
  • 386 Leser

Neue Dan-Träger aus Westhausen

Taekwondo, Dan-Prüfungen
In Remchingen fanden die Dan-Prüfungen der Taekwondo Union Baden-Württemberg (TUBW) statt. Es traten vier Prüflinge vom Gesundheits- und Sportstudio RS45 Westhausen an. weiter
  • 426 Leser

Ein Punkt gegen Schlusslicht

Handball, Landesliga, Männer: TG Hofen kommt über 29:29-Remis nicht hinaus
Im ersten Endspiel um den Nichtabstieg gab es für die TG Hofen nur ein 29:29 (16:15)-Remis gegen den Tabellenletzten TG Biberach. Dieser eine Punkt ist wohl zu wenig für den Klassenerhalt. weiter
  • 275 Leser

Rabenschwarzer Tag

Handball, Bezirksliga, Männliche A-Jugend: HG verliert Endspiel
Die Voraussetzungen waren bestens am letzten Spieltag der A-Jugend-Bezirksliga, doch die HG Aalen/Wasseralfingen ist beim 25:37 gegen den neuen Bezirksmeister TSB Gmünd klar untergegangen. weiter
  • 386 Leser

Pleite beim Ersten

Volleyball, Landesliga, Damen: DJK Aalen verliert knapp
Die Volleyballerinnen der DJK Aalen zeigten beim TSV Lauffen zwar eine starke Leistung, unterlagen dem Tabellenführer aber trotzdem knapp mit 2:3 und müssen weiter um den Ligaverbleib bangen. weiter
  • 378 Leser

RKV verpasst die Qualifikation

Kunstradfahren, Baden-Württembergische Meisterschaften der Junioren
Klasse Leistungen bekamen die Zuschauer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Junioren im Kunst- und Einrad in Kornwestheim-Pattonville zu sehen. Die 4er Einrad-Mannschaft aus Hofen kam auf Platz 14. weiter
  • 402 Leser

Gäste ohne Chance

Kegeln, Bundesliga, Damen: Klarer Schrezheimer Sieg
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzten sich die Schrezheimer Damen von Trainer Wolfgang Lutz mit 7:1 Punkten und 3195:3112-Kegel deutlich gegen den ESV Schweinfurt durch. weiter
  • 323 Leser

20:21 – Bittere Heimniederlage

Handball, Bezirksklasse, Herren
Daheim gegen die SG Kuchen-Gingen setzte es für den TSV Hüttlingen eine bittere 20:21-Niederlage. Die verpatzte erste Halbzeit wurde nicht wieder wett gemacht. weiter
  • 275 Leser

Lösbares Nachholspiel in Eislingen

Fußball, U 17-Verbandsstaffel: Mit Sieg näher an den FCH heran
In einer Nachholpartie der Verbandsstaffel gastiert die U 17 des Juniorteams Aalen am Mittwoch beim FC Eislingen. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr.Zwei Spiele und zwei Siege gegen Ditzingen und Heilbronn. Mit dieser Bilanz ist die U 17 des Juniorteams ins Jahr 2011 gestartet. Die beiden Spitzenteams aus Heidenheim und Stuttgart lassen kaum Punkte. Momentan weiter
  • 294 Leser

Die Rabauken kommen

St. Pauli-Fußballschule im Juni bei der DJK SV Aalen
Die Rabauken kommen wieder. Gemeint ist die Fußballschule des Bundesligisten FC St. Pauli, die in den Pfingstferien wieder ihr Lager bei der DJK SV Aalen im Hirschbachtal aufschlagen wird. Wer will, kann dabei sein. weiter
  • 486 Leser

Überregional (77)

'Wölfe' an der Leine: Harte Welle im Training

Erst fällte Felix Magath ein vernichtendes Urteil über seine neue Mannschaft, dann kündigte er in guter, alter 'Quälix'-Manier die harte Welle an. 'Es wird in den nächsten Tagen Konditionsarbeit anstehen, damit wir in zwei Wochen gegen Frankfurt in einem besseren Zustand sind', sagte der Trainer des VfL Wolfsburg nach dem bitteren 1:1 (0:1) im Abstiegsduell weiter
  • 265 Leser

13 Atommeiler im Mai vom Netz

Im Mai gehen neben den acht derzeit abgeschalteten Kernkraftwerken weitere fünf Meiler wegen Revisionen vom Netz. Damit fallen mehr als 75 Prozent der Leistung aus den 17 Atomkraftwerken aus. Die Revisionen seien lange geplant gewesen, hieß es auf Betreiberseite. Die Bundesregierung pocht indes weiter auf die vertraglich vereinbarten Vorauszahlungen weiter
  • 240 Leser

35 600 Unterschriften

S-21-Gegner überreichen Listen
Mehr als 35 600 Unterschriften für ein Bürgerbegehren haben die Stuttgart-21-Gegner gesammelt. Die Listen sind gestern Stuttgarts OB Wolfgang Schuster (CDU) überreicht worden. 20 000 Unterschriften wären nötig gewesen, damit der Gemeinderat einen Bürgerentscheid in die Wege leiten kann. Es geht dabei um die Frage, ob die finanzielle Beteiligung der weiter
  • 307 Leser

Angeklagter und Nebenkläger

Detlef S., der Angeklagte: Der 48-Jährige wurde in Betzdorf (Rheinland-Pfalz) geboren. Seine Frau (52) ist Mutter seiner vier leiblichen Kinder und hat vier Kinder mit in die Ehe gebracht. Nach eigenen Angaben hat er einen Hauptschulabschluss und als Lkw-Fahrer gearbeitet. Seit einiger Zeit ist er arbeitslos und bezieht Hartz IV. Seit 10. August 2010 weiter
  • 282 Leser

Auf einen Blick vom 22. März

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA VfL Bochum - Energie Cottbus 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Federico (70.). - Zuschauer: 18 000. 1Hertha BSC 27175555:2556 2FC Augsburg 27166550:2154 3VfL Bochum 27164739:2852 4Erzgebirge Aue 27146731:2848 5Greuther Fürth 27138637:2147 6Energie Cottbus 27136853:3845 7MSV Duisburg 27127840:2643 81860 München 27119736:2740 9Alem. Aachen 27108945:4638 weiter
  • 298 Leser

Aufstiegsfrage vor CAS

In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) soll die Aufstiegsfrage nun doch vom Internationalen Sportgerichtshof CAS entschieden werden. Wie DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke mitteilte, liegt eine entsprechende Klage dem CAS vor. Die in der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG) zusammengeschlossenen Zweitligisten wollen ihr Recht erstreiten, auch in weiter
  • 250 Leser

Aus für das Chillida-Museum im Baskenland

Familie des Bildhauers stimmte 80-Millionen-Kaufangebot der Regierung nicht zu
Mit einem Museum in seiner baskischen Heimat hatte sich ein Lebenstraum des großen Bildhauers Eduardo Chillida erfüllt. Jetzt muss es schließen. weiter
  • 346 Leser

Berblinger und der Fallwind

Vor 200 Jahren stürzte Albrecht Ludwig Berblinger mit seinem Flugapparat in die Donau. Johannes Schweikle hat den Roman zum Jubiläum verfasst. weiter
  • 267 Leser

Bodan-Werft: Einigung auf Sozialplan

. Aufatmen bei den Beschäftigten der Bodan-Werft: Die IG Metall und die Geschäftsleitung der Werft in Kressbronn am Bodensee einigten sich auf einen Sozialplan und Interessenausgleich für die rund 60 vom Jobverlust bedrohten Mitarbeiter. Das teilte die Gewerkschaft gestern in Friedrichshafen mit. Hintergrund der Verhandlungen war die Ankündigung des weiter
  • 443 Leser

Das erste Heft gehört dem Thema Kunst

Bauhaus Dessau hat nach 80 Jahren wieder eine eigene Zeitschrift
Die erste Ausgabe der wiederbelebten Zeitschrift 'bauhaus' ist erschienen. Die Stiftung Bauhaus Dessau will sie halbjährlich herausgeben und damit an eine Tradition anknüpfen, die vor 80 Jahren unterbrochen wurde. Die Zeitschrift war seit der Eröffnung des Dessauer Bauhausgebäudes 1926 bis 1931 vierteljährlich erschienen. Damals berichtete sie über weiter
  • 228 Leser

Das Teilzeit-Auto kommt in Mode

Nach Daimler startet jetzt auch BMW Projekt
Vor allem in den Großstädten kommt das Teilzeit-Auto in Mode, weil weniger Menschen sich einen eigenen Wagen kaufen wollen oder können. weiter
  • 387 Leser

Der gute Ruf der Elite-Uni

Der gute Ruf von Uni und Uniklinikum scheint unter den Negativ-Schlagzeilen nicht zu leiden. Anfang März konnte die Universität, die seit Oktober 2007 Elite-Uni ist, auch in der zweiten Runde der Exzellenzinitiative punkten: Die Kommission der Deutschen Forschungsgemeinschaft und des Wissenschaftsrats hat entschieden, ein neues 'Exzellenzcluster' der weiter
  • 318 Leser

Derbleckn, aber bitte gedämpft

Morgen ist Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg
Wie viel Kritik darf sein? Die neue Fasten-Rednerin Luise Kinseher soll den Nockherberg-Starkbieranstich zu einer harmonischeren Show machen. Möglich ist aber auch, dass sie wegen Japan abgesagt wird. weiter
  • 281 Leser

Djokovic jagt die Nummer eins

Serbischer Tennis-Star erteilt selbst Rafael Nadal eine Lehrstunde
Der 'Djoker' sticht und sticht: Novak Djokovic ist im Moment unschlagbar. Im Finale von Indian Wells bezwang der Serbe den Tenniskönig Rafael Nadal - und stimmte eine Lobeshymne auf den Verlierer an. weiter
  • 344 Leser

Eiskunstlauf-WM auf keinen Fall in Japan

Die Eiskunstlauf-WM wird 2011 nicht in Japan, sondern an einem anderen Ort stattfinden. Wie die Internationale Eislauf-Union (ISU) gestern bekanntgab, verzichtete der japanische Verband angesichts der verheerenden Lage nach dem Erdbeben auf die Ausrichtung der WM zu einem späteren Zeitpunkt und der Team-Trophy im April. Der Team-Wettbewerb in Yokohama weiter
  • 269 Leser

Experten raten: 'Finger weg von Gold!'

Die Atomkatastrophe in Japan hat Anleger zusätzlich aufgeschreckt. Viele suchen nun nach sicheren Anlagen. Gold zählen Experten aber nicht mehr dazu. weiter
  • 486 Leser

Federico mit 'Tor des Tages'

Zweite Fußball-Liga: VfL Bochum schlägt Cottbus mit 1:0
Der VfL Bochum bleibt in der Zweiten Fußball-Bundesliga in der Erfolgsspur und steuert weiter in Richtung Aufstieg. Im Topspiel besiegte Bochum gestern Abend Energie Cottbus mit 1:0 (0:0) und festigte mit dem 14. Spiel in Serie ohne Niederlage den dritten Tabellenplatz. Die Lausitzer dürften sich nach dem Siegtor von Giovanni Federico (70.) und nunmehr weiter
  • 347 Leser

Ferrostaal wird für MAN zum Bremsklotz

Der Lastwagen- und Maschinenbauer MAN ist im vergangenen Jahr mit einem Gewinn von 722 Mio. EUR in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt und hat für das laufende Jahr einen weiteren kräftigen Zuwachs angekündigt. Aber der Schmiergeldskandal bei der ehemaligen MAN-Tochter Ferrostaal bremst die geplante Fusion mit Scania und könnte für MAN noch zum Fiasko weiter
  • 378 Leser

Für die FDP geht es ums Ganze

Nach der Schlappe von Sachsen-Anhalt macht sich Krisenstimmung breit
Nach dem Debakel in Sachsen-Anhalt wächst in der FDP die Spannung: Gelingt es den Liberalen in Baden-Württemberg trotzdem, den Wiedereinzug in den Landtag zu schaffen - und die Regierungsbeteiligung? weiter
  • 327 Leser

Gesicht transplantiert

30 US-Ärzte operieren 15 Stunden lang
Ärzten in Boston (Massachusetts) ist die erste vollständige Gesichtstransplantation der USA gelungen. Die mehr als 15-stündige Operation sei von 30 Medizinern ausgeführt worden, meldet das Brigham and Womens Hospital. Dem Patienten gehe es gut. Die Ärzte hätten dem 25-Jährigen den gesamten Gesichtsbereich, einschließlich Nase, Lippen, Haut, Muskeln weiter
  • 249 Leser

Gesichter des Frühlings

Endlich Frühling, das spüren vermutlich nicht nur Ziegen, die sich in der Sonne wärmen, und Hummeln, die an Krokussen Pollen sammeln. Auch der Mensch lebt auf, wie der Wanderer im Bild rechts, der in der Nähe von Seeg (Schwaben) bei strahlender Sonne das Alpenpanorama genießt. Fotos: dpa/dapd weiter
  • 405 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 14 472 953,40 Euro Gewinnklasse 2 862 047,20 Euro Gewinnklasse 3 71 843,20 Euro Gewinnklasse 4 3514,40 Euro Gewinnklasse 5 214,60 Euro Gewinnklasse 6 45,20 Euro Gewinnklasse 7 26,50 Euro Gewinnklasse 8 10,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 12 849,80 Euro Gewinnklasse 2 616,70 Euro weiter
  • 232 Leser

Graue Maus will Titel

Eishockey-Play-Offs: Vorrunden-Meister Wolfsburg Top-Favorit
Vorrunden-Meister Wolfsburg geht als Top-Favorit in die DEL-Play-Offs. Von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen, haben die Grizzly Adams Stück für Stück ein Eishockey-Spitzenteam aufgebaut. weiter
  • 280 Leser

Großgastronomen rüsten auf

Branche will nicht nur schnell und einfach zubereiten
Jahrelang ging es bei Gastro-Messen vor allem um 'Convenience' : Alles sollte schnell und einfach zuzubereiten sein. Nun besinnen sich Gastronomen und Großküchen verstärkt auf Gesundheit und Qualität. weiter
  • 446 Leser

Haft für heimlichen Abtreibungsversuch

Arzt mischte seiner schwangeren Freundin Blutverdünner in den Tee
Ein 41-jähriger Arzt muss wegen versuchten Mordes für zehn Jahre in Haft und seiner Exfreundin 20 000 Euro Schmerzensgeld bezahlen. Nach Ansicht des Landgerichts Coburg (Oberfranken) hatte er ihr heimlich ein Blutverdünnungsmittel in ihren Tee gemischt, um eine Abtreibung auszulösen. Dabei habe er ihren Tod in Kauf genommen. Der Anwalt kündigte an, weiter
  • 279 Leser

Härtere Strafen für Menschenhandel

Im Kampf gegen den Menschenschmuggel setzt die Europäische Union auf härtere Strafen. Ein entsprechendes Gesetz nahm der EU-Ministerrat an. Europaweit müssen Menschenhändler künftig mit Freiheitsstrafen von fünf Jahren oder mehr rechnen. In besonders schweren Fällen können die Täter für zehn Jahre hinter Gitter kommen. Dies gilt etwa, wenn Menschen weiter
  • 249 Leser

Immobilien ja oder nein?

Die selbst genutzte Eigentumswohnung oder das selbst bewohnte Haus seien als Geldanlage sind sinnvoll, glauben die Experten. Möglicherweise passe auch ein zweites Objekt, vor allem, wenn es zum Teil kreditfinanziert wird. Denn bei höherer Inflation werde der Kredit billiger, sagt Martin Schneider von der unabhängigen Schaan-Vermögensverwaltung. Freilich: weiter
  • 396 Leser

Infos zur Messe

Bei der Internorga stellen rund 1100 Aussteller aus 27 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen vor, das sind 100 Aussteller mehr als vor einem Jahr. Erwartet werden mehr als 100 000 Fachbesucher. Die Messe ist vom 18. bis zum 23. März täglich von 10 bis 18 Uhr für Fachbesucher geöffnet. Der Eintritt beträgt 28 Euro, für zwei Tage 38 Euro. Katalog weiter
  • 361 Leser

Internationales Lob für deutsche Krisenstrategie

Deutschland hat die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise mit am besten überstanden. Es hat aber immer noch die meisten Langzeitarbeitslosen aller Industriestaaten. Darauf verweist die Internationale Arbeitsorganisation (Ilo) in einer aktuellen Studie. Die den Vereinten Nationen nahe stehende Organisation, in der Regierungen sowie Arbeitnehmer- und weiter
  • 387 Leser

Jupp Heynckes halbherzig - Robin Dutt wehmütig

Der Leverkusener Trainer verkündet Abschied - Der Sportclub-Coach freut sich auf die neue Aufgabe beim Werksclub
Zwei Fußball-Trainer, zwei Erklärungen: Der Freiburger Robin Dutt bestätigte gestern seinen Wechsel zu Bayer Leverkusen. Beim Werksklub gab Jupp Heynckes bekannt, dass er gehen wird, aber nicht wohin. weiter
  • 340 Leser

Kates Leben wird zum Laufsteg

Prinz Williams Zukünftige ist modisch auf bestem Wege
Zum Glück interessiert sich Kate Middleton persönlich für Mode. Sonst hätte die Braut von Prinz William ein Problem. Denn alles, was sie trägt, wird seit der Hochzeitsankündigung beäugt wie ein Staatssymbol. weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · AUSSENPOLITIK: Enthaltung mit Folgen

Als sich die rot-grüne Bundesregierung wenige Wochen vor der Bundestagswahl 2002 weigerte, am bevorstehenden Irak-Krieg teilzunehmen, empörten sich zwei Oppositionspolitiker besonders laut. Die damalige CDU-Vorsitzende Angela Merkel reiste prompt nach Washington, um US-Präsident George W. Bush ihr Missfallen über Kanzler Gerhard Schröder (SPD) zum Ausdruck weiter
  • 274 Leser

KOMMENTAR · KRISENMANAGEMENT: Rasch aufklären

Katastrophenhilfe setzt voraus, dass wenigstens Informationen über das Ausmaß des Unglücks fließen. Zehn Tage nach Erdbeben und Tsunami sowie Stromausfällen in sechs Atomreaktoren mit schweren Exlposionen lassen die japanischen Behörden und die verantwortlichen Betreiber der Kraftwerke nicht nur ihre Bürger, sondern die ganze Welt im Dunkeln, was passiert. weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Eine Last bleibt

Der Verkauf des US-Geschäfts hat eine gute und eine schlechte Seite für die Telekom. Die gute: Der Konzern kann sich von einem Milliarden-Grab trennen und in letzter Minute den Kopf aus der Schlinge ziehen. Die US-Kunden liefen in Scharen zur Konkurrenz AT&T und Verizon über, bei denen es bessere Netze und das begehrte iPhone gibt. Noch höhere Verluste weiter
  • 446 Leser

Konturen der Neuzeit

Basel würdigt den erstaunlich modernen Mittelalter-Maler Konrad Witz
Diese Basler Ausstellung hat Seltenheitswert, denn von dem Tafelmaler Konrad Witz gibt es lediglich 21 Gemälde, davon sind 16 da! Mit Witz schlug die abendländische Kunst 1435 mehrere neue Kapitel auf. weiter
  • 396 Leser

LEITARTIKEL · ENBW: Den Wert nicht schlechtreden

Wie sehr hatten sie es sich gewünscht, die Grünen und die SPD: den angeblichen Schrottmeiler Neckarwestheim 1 wollte man abgeschaltet wissen, am besten für immer. Das Aus wäre, nach Obrigheim, ein zweites Symbol rot-grüner Energiepolitik gewesen im schwarzen Land. Doch die Chancen standen gleich Null: Der Reaktor ist zwar alt, lief nur mit einem Teil weiter

Leute im Blick vom 22. März

Lothar Matthäus Die schnelle Scheidung von Lothar und Liliana Matthäus ist möglicherweise nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft Salzburg hat Ermittlungen aufgenommen, weil der ehemalige Fußballnationalspieler beim Scheidungstermin am 2. Februar in Hallein in Österreich einen gefälschten Meldezettel vorgelegt haben soll. Das hat die Staatsanwaltschaft weiter
  • 372 Leser

Lexikon: Die Wahl

Budget und Kontrolle der Regierung sind die wichtigsten Aufgaben des Landtags. Und natürlich die Wahl des Ministerpräsidenten.Antreten kann, wer Abgeordneter ist und mindestens 35 Jahre alt. Die Landesverfassung schreibt auch das Prozedere vor: Der Landtag hat ohne Aussprache in geheimer Abstimmung zu wählen. Normalerweise sind die Mehrheiten eindeutig, weiter
  • 283 Leser

Maastrichter Millionenkäufe

Kunstmesse startet mit guten Umsätzen
Finanzkräftige Kunstliebhaber sind trotz Atomkatastrophe in Japan und Luftschlägen in Libyen in Kauflaune: Die Kunstmesse 'Tefaf' in Maastricht meldete in einem Zwischenbericht gute Umsätze. Am Ende des ersten Wochenendes wurden 30 000 Besucher verzeichnet, 125 Privatjets waren am Flughafen Maastricht-Aachen registriert. Schon wenige Stunden nach der weiter
  • 344 Leser

Marke Wunderkind wieder in Joops Hand

Potsdamer Designer will seinem Luxuslabel wieder neuen Schwung verleihen
Seine Marke Wunderkind ist angeschlagen, doch im Herbst sollen die bunten Kreationen wieder am Pariser Modehimmel erstrahlen. Designer Wolfgang Joop, jetzt wieder alleiniger Herr im Haus, hat große Pläne. weiter
  • 554 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.03.-18.03.11: 100er Gruppe 43-48 EUR (45,90 EUR). Notierung 21.03.11: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 30.056 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 406 Leser

Muntere Wähler, müde Helfer

Die hohe Wahlbeteiligung in Sachsen-Anhalt zeigte es: Die Bürger sind nicht mehr müde. Die Erschöpfung ging offenbar auf die Helfer über. weiter
  • 213 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. März

Mit Tempo 201 geblitzt worden ist ein Autofahrer auf der Kreisstraße 8210 bei Gamertingen (Kreis Reutlingen), wo nur Tempo 80 erlaubt ist. Das kostet ihn 600 Euro Bußgeld, dazu gibts drei Monate Führerscheinentzug und vier Punkte in Flensburg. Möglicherweise hatte der Fahrer etwas verwechselt: Die Straße heißt unter den Anwohner 'Highway', nicht 'High weiter
  • 282 Leser

Nach der Sektion soll Knut ins Museum

Die Trauer um Eisbär Knut hält im Berliner Zoo unvermindert an. Hunderte von Menschen versammelten sich gestern am leeren Gehege des am Samstag plötzlich gestorbenen Publikumslieblings. Währenddessen begann in einem Institut der Freien Universität in Berlin-Düppel die Analyse des Tierkadavers. Offizielle Ergebnisse gab es gestern noch nicht; laut 'Bild.de' weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Verfahren gegen Ballack Fußball: Das DFB-Sportgericht hat nach angeblichen Schmähgesängen von Michael Ballack ('Scheiss FC Köln') im Anschluss an das Bundesligaspiel von Leverkusen gegen Schalke ein Verfahren eingeleitet. 'Wir haben diese Szene nach dem Spiel registriert und ein Verfahren eingeleitet', erklärte Anton Nachreiner, Vorsitzender des Sportgerichts. weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Anklage: Zweifacher Mord Stuttgart - Nach den Parkplatz-Morden von Magstadt (Kreis Böblingen) und Hessen hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Der 56-jährige soll im Mai 2010 einen 30 Jahre alten Mann bei Magstadt und im Juli einen 70-Jährigen in der Nähe von Mörfelden-Walldorf hinterrücks erschossen haben. weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Lieferant haftet nicht Der Lieferant einer Photovoltaikanlage haftet nicht, wenn er dem Käufer eine falsche Strompreisvergütung genannt hat. Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Saarbrücken sei es allein das Risiko des Käufers, welche Einnahmen er mit seiner Anlage erzielen könne (Az.: 1 U 31/10). Finanzguru mit guter Nase Der US-Finanzguru Warren weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Anwalt greift erneut an Ein Jahr nach der Festnahme des Wettermoderators Jörg Kachelmann teilt sein Anwalt Johann Schwenn im Vergewaltigungsprozess weiter aus. Er warf Medien wieder vor, eine Schweizer Zeugin für Informationen bezahlt zu haben, und drohte 'Focus' und 'Bild am Sonntag' mit einem Durchsuchungsantrag. Die Frau soll den Berichten zufolge weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 22. März

Türkische Untertitel Als erstes Opernhaus in Deutschland führt die Komische Oper Berlin Untertitel in türkischer Sprache ein. Von der nächsten Spielzeit an wird bei allen Vorstellungen neben den englischen und deutschen Texten das Libretto auch in türkischer Sprache über die Displays in den Stuhllehnen eingeblendet. Damit geht das Opernhaus, in dem weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 22. März

China blockiert Google China blockiert laut Google einen Teil von dessen Internetangebot. Nutzer hätten Schwierigkeiten, Zugang zum E-Mail-Service 'Gmail' zu bekommen. Technische Probleme mit dem Mailprogramm oder mit der Website seien nicht festgestellt worden, teilte Google mit. Taliban töten US-Spione Mutmaßliche Taliban-Kämpfer haben im pakistanischen weiter
  • 258 Leser

Protest gegen Kernkraft

Greenpeace-Aktivisten haben am frühen Montagmorgen an den Atomkraftwerken Philippsburg und Neckarwestheim gegen Kernkraft protestiert. Sie projizierten 'Das Lügen geht weiter' auf die Meiler. 'Wir fordern, die ältesten Kraftwerke sofort endgültig abzuschalten', sagte Tobias Riedl, einer der Demonstranten in Philippsburg. Foto: dpa weiter
  • 303 Leser

Qualitätsaktien als Schutz

Steigende Teuerungsrate macht Verbrauchern zunehmend Sorge
Die Zeit der niedrigeren Teuerungsrate dürfte langsam vorbei sein, meint die Bundesbank. Deshalb suchen viele Anleger nach Möglichkeiten, ihr Geld sicher anzulegen. Experten raten zum Aktienkauf. weiter
  • 473 Leser

Rangnick rechnet mit Magath ab

Der stilechten Begrüßung folgte die Abrechnung mit dem System seines Vorgängers. Mit einem 'Glückauf an alle' meldete sich Ralf Rangnick auf Schalke zurück und hielt sich mit Kritik am Erbe von Felix Magath nicht zurück. Sein Urteil: Beim Vizemeister Schalke 04 fehlen Teamgeist, eine Hierarchie, eine Spielidee und ein vernünftiges Miteinander. Nach weiter
  • 369 Leser

Regularien zum Schutz Minderjähriger

Besser hinschauen: Katholische Kirche verstärkt die Vorsorge gegen den sexuellen Missbrauch
Die katholische Kirche zieht Konsequenzen aus dem Missbrauchs-Skandal: Mit zahlreichen Regularien in ihren Institutionen verstärkt sie den Schutz Minderjähriger vor Sextätern aus den eigenen Reihen. weiter
  • 366 Leser

Rekordpreis für Kates durchsichtiges Kleid

Das durchsichtige Kleid, mit dem Kate Middleton vor neun Jahren bei einer Modenschau die besondere Aufmerksamkeit von Prinz William erregt haben soll, hat bei einer Auktion den Rekordpreis von 78 000 Pfund (rund 90 000 Euro) erzielt. Erwartet hatte das Londoner Auktionshaus Kerry Taylor höchsten 8000 Pfund (9200 Euro). Das Kleid ging an einen anonymen weiter
  • 299 Leser

Ringen um Koalition

Sachsen-Anhalt: Gabriel fordert von CDU ernsthafte Angebote
Die Wahl in Sachsen-Anhalt ist zu Ende, das Ringen um die Regierungsbildung hat begonnen. Während die SPD nur ein rot-rotes Bündnis ausschließt, fordert die CDU ein Ende des 'Eiertanzes' der Sozialdemokraten. weiter
  • 271 Leser

Schauspieler Bruno Ganz wird 70

Mit der Nachahmung von Adolf Hitler erzeugte er bei vielen Kinogängern Gänsehaut. Heute wird der Schweizer Schauspieler Bruno Ganz 70 Jahre alt. weiter
  • 294 Leser

Sechs Wochen rund ums Essen

'Wie ernähren sich die Deutschen?' Mit dieser Themenseite beginnt heute unsere sechswöchige Schwerpunktreihe rund ums Essen. Jeweils dienstags, donnerstags und samstags widmen wir dem Thema bis zum 30. April eine Seite - mal augenzwinkernd, mal überraschend, immer spannend. Guten Appetit. weiter
  • 373 Leser

So funktioniert das Land

Wie werden Gesetze im Südwesten gemacht? Wie ist die Verwaltung gegliedert? Welche Aufgaben hat das Parlament? Zur Landtagswahl am Sonntag zeigen wir heute auf einer Doppelseite, wie Baden-Württemberg funktioniert: alle Daten, alle Fakten, alle Ministerpräsidenten in einer grafischen Übersicht. weiter
  • 736 Leser

STICHWORT · KERNENERGIE: Grüne fordern schnellen Ausstieg

Die Grünen wollen aus der Atomenergie schneller aussteigen, als ursprünglich in der rot-grünen Regierungszeit festgelegt. Die Partei legte dazu nun einen Fahrplan vor. Das Wichtigste im Überblick: Atomausstieg: Die Laufzeitverlängerungen für Atommeiler sollen sofort zurückgenommen werden. Die Partei will vorläufig zum rot-grünen Ausstiegsbeschluss zurückkehren. weiter
  • 342 Leser

Strahlengefahr in Japan steigt

Lebensmittel zunehmend radioaktiv belastet - Rauch über Fukushima
In Japan wächst die Gefahr durch die havarierten Reaktoren. Angaben über radioaktiv belastetes Essen und verstrahltes Trinkwasser häufen sich. weiter
  • 264 Leser

Städte verhindern den Einzug der NPD in den Landtag

Die rechtsextreme NPD hat bei der Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt vor allem in ländlichen Regionen Stimmen erhalten. So kam sie in der Gemeinde Laucha im Burgenlandkreis auf 16,3 Prozent der Zweitstimmen. Die Kleinstadt wehrt sich schon länger gegen den Ruf, eine 'braune Stadt' zu sein. Auf nur 3,2 Prozent kam die NPD dagegen in Magdeburg und Halle, weiter
  • 289 Leser

Telekom beflügelt den Markt

Auch die besseren Nachrichten aus Japan helfen
Kräftige Kursgewinne bei der Telekom und eine etwas entspanntere Lage in Japan haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart beflügelt. Der Dax verbuchte damit nach dem vorherigen Einbruch den dritten positiven Tag in Folge. Für Japan gelte das Motto 'keine Nachrichten sind gute Nachrichten', sagte ein Händler. Die Papiere der Deutschen Telekom sprangen weiter
  • 396 Leser

Telekom wirft Ballast ab

US-Geschäft wird abgestoßen - Europa im Visier
Die Deutsche Telekom wagt den Befreiungsschlag und verkauft ihr US-Geschäft. Mit mehr finanziellem Spielraum im Rücken bläst das Unternehmen nun zum Sturm auf die Geschäfte in Europa. weiter
  • 475 Leser

Tränen und ein spätes Geständnis

Angeklagter Familienvater aus Fluterschen gibt im Missbrauchsprozess alles zu
Die Verteidigung nennt es 'späte Einsicht', die Anklage das 'letzte taktische Manöver': Überraschend hat der wegen Missbrauchs angeklagte 48-jährige Vater aus dem Westerwald alle Vorwürfe eingeräumt. weiter
  • 280 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling, Frauen-WM in Esbjerg/Dänemark Schweden - Dänemark ab 10.00 Uhr Deutschland - Schwedenab 14.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 26. Spieltag Rhein-Neckar Löwen - Berlinab 18.55 Uhr Großwallstadt - SG Flensburg/H. weiter
  • 219 Leser

Ude wehrt sich gegen Hoeneß

Im Bemühen um die Rettung des Fußball-Zweitligisten 1860 München wehrt sich Münchens Oberbürgermeister Christian Ude gegen Vorwürfe des Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß. Hoeneß begebe sich, so der SPD-Politiker, 'nicht nur mit Anstandsregeln in Konflikt, sondern auch mit Wahrheitspflichten'. Hoeneß hatte Ude vorgeworfen, in seiner Funktion als Verwaltungsrats-Vorsitzender weiter
  • 245 Leser

Union Invest friert den Fonds Immo Global ein

Die Union Investment, die Fondsgesellschaft der Volksbanken und genossenschaftlichen Banken, hat wegen der Atom-Katastrophe in Japan den offenen Immobilienfonds Uni Immo Global geschlossen. Der 2,3 Mrd. EUR schwere Fonds hat 14 Prozent seines Vermögens in Immobilien im Raum Tokio investiert. Diese müssten nun neu bewertet werden. Für die Anleger heißt weiter
  • 375 Leser

US-Konzern kauft Kabel-BW

Der Kabelkonzern Liberty Global von US-Medientycoon John Malone kauft Deutschlands drittgrößten Kabelnetzbetreiber Kabel Baden-Württemberg (Kabel-BW). Liberty Global zahle in mehreren Schritten insgesamt rund 3,16 Mrd. EUR für Kabel BW, teilten das US-Unternehmen und der bisherige Kabel-BW-Eigner EQT gestern Abend mit. Die Transaktion solle in der zweiten weiter
  • 393 Leser

USA greifen erneut libysche Truppen an

EU unterstützt Militäreinsatz geschlossen - Bundestag soll neuen Beschluss für Aufklärungsflüge über Afghanistan fassen
Die USA haben gestern erneut mit Marschflugkörpern libysche Truppen angegriffen. Laut Pentagon wurden zwölf 'Cruise Missiles' abgefeuert. Dabei seien libysche Flugzeuge zerstört und der Vormarsch der Truppen Muammar al-Gaddafis auf die Rebellenhochburg Begasi gestoppt worden. Die internationalen Streitkräfte erweiterten nach US-Angaben die Flugverbotszone weiter
  • 196 Leser

Wie viel Nähe dürfen Seelsorger, Lehrer und Jugendleiter noch wagen?

Der Missbrauchsskandal in der Kirche hat vieles verändert. Er hat, neben anderem, auch für Verunsicherung gesorgt darüber, wie viel menschliche Nähe noch sein darf zwischen Pfarrern und Ministranten, Lehrern und Schülern, Freizeitleitern und Jugendlichen, Dirigenten und Domsingknaben. Denn jeder weiß in der Kirche, dass die Mitarbeiter unter starker weiter
  • 352 Leser

Wir bleiben im Geschäft

Interview mit VfB-Trainer Labbadia - Ulreich ist wieder klar die Nummer eins
Zehn von zwölf Punkten aus den letzten vier Spielen lassen die Stuttgarter im Abstiegskampf hoffen. Im Interview lobt VfB-Trainer Bruno Labbadia: 'Die Mannschaft wehrt sich gegen die Probleme.' weiter
  • 371 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Tognum investiert stark Der von Daimler und Rolls-Royce umworbene Motorenbauer Tognum baut für mehrere Millionen Euro seine Produktion in Europa aus. Mit den Investitionen rüstet sich Tognum für neues Wachstum. 'Unsere neuen Produkte mit deutlich geringeren Emissionen und deutlich weniger Kraftstoffverbrauch werden zukünftig auf den Weltmärkten in hohen weiter
  • 415 Leser

Zur Person: Bruno Labbadia

Als Sohn italienischer Einwanderer am 8. Februar 1966 in Darmstadt geboren. Der Vater arbeitete im Tiefbau, die Mutter in einer Gardinenstangenfabrik. Der Junior wuchs in einfachen Verhältnissen als jüngstes von neun Kindern auf. Im Heimatdorf begann er beim TSV Schneppenhausen in der Jugend, wurde bald als Sturmtalent entdeckt. Von 1984 bis 2003 spielte weiter
  • 284 Leser

Leserbeiträge (3)

Amtsausübung (Unterlassungen und Tun) des Justizministers Goll

Auf kleiner Flamme: die Kraft der Erinnerungen!

Der Herr Minister der Justiz möge mir verzeihen, daß ich vor der Wahl mein "Mütchen an ihm kühle" und den WählerInnen 2 Themen in Erinnerung rufe, die dem selbstsicheren (?) Waffenbesitzer und Juristen noch als Rohrkrepierer angezeigt werden müssen! Wie allgemein bekannt

weiter
  • 5
  • 615 Leser