Artikel-Übersicht vom Sonntag, 17. April 2011

anzeigen

Regional (63)

Neuheiten und Klassiker im Programm

Sommerführungen 2011
Keck aufragende Türme, geschweifte Giebel, kunstvoll gestaltete Portale und Gitter – die über 1200-jährige Geschichte hat dem Stadtbild von Ellwangen einen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt. Wer die Stadt und ihre Historie näher erkunden möchte, sollte bei einer der zahlreichen Sommerführungen, die von Mai bis September von der Ellwanger Tourist-Info weiter
  • 195 Leser

Fundstück im Köder Museum

Ellwangen. Bei den Vorarbeiten zur Ausstellung im Ellwanger Sieger- Köder-Museum wurden beim Altar, der in den 50er Jahren von Sieger Köder für das Schubart-Gymnasium gemalt wurde, zwei weitere dreiteilige Altarbilder entdeckt. Diese Bilder waren innerhalb der sichtbaren Tafeln eingeschraubt und somit nicht mehr zu sehen. Nach über 50 Jahren kamen sie weiter
  • 284 Leser

Polizeibericht

Greifvogel auf der A7Ellwangen-Röhlingen. Ein gehöriger Schreck durchfuhr am frühen Samstagabend eine 53-jährige Autofahrerin auf der Autobahn A7. Die Frau war gegen 19.20 Uhr in Fahrtrichtung Kempten unterwegs, als ihr kurz nach der Tank- und Rastanlage „Ellwanger Berge“ ein Greifvogel gegen die Windschutz-scheibe prallte. An ihrem Fahrzeug weiter
  • 359 Leser

200 Gäste kommen zur Vernissage

Die beiden Künstler Siegfried Utz und Christoph Kalka haben am Freitagabend zur Vernissage ihrer Ausstellung „?Cube“ ins ehemalige „C&A“-Gebäude in der Oberamtsstraße geladen. Über 200 Gäste kamen; sie konnten futuristische Skulpturen, „Spongy Pictures“, „Foam-Grafitis“, „Noppis“ und Schmuck, weiter
  • 291 Leser

Die Heilige Woche hat begonnen

Am Palmsonntag hat vor der Ellwanger Basilika die traditionelle Palmweihe mit Prozession stattgefunden. Damit beginnt die Heilige Woche, die letzte Woche der Fastenzeit, die mit dem höchsten katholischen Feiertag, dem Ostersonntag am 24. April, endet. Mit Liedern der Chorschule, der Jugendkantorei, zur Musik der Stiftsbläser, weihte Pfarrer Michael weiter
  • 258 Leser

Echte „Prachtkerle“ und ihre Fohlen

Zahlreiche Interessierte bei der Hengstvorstellung des Pferdezuchtvereins
Als „Prachtkerle“ bewirbt das Haupt- und Landgestüt Marbach seine Landbeschäler. Ein paar von diesen feinen Deckhengsten konnten zahlreiche Interessierte am Freitagabend bei der Hengstvorstellung in der Reithalle Rindelbach „live“ erleben. weiter
  • 276 Leser

In dieser Woche

Info-Veranstaltung von PateDer Verein Pate bildet künftige Tageseltern im Berufsbild Kindertagespflege aus. Dazu gibt es am Montag, 18. April, von 9 bis 10.30 Uhr in Neresheim im Lesesaal des Fremdenverkehrsamts Informationen.Künstler des Samariterstifts stellen ausIm Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim, Söldnerstraße 2, präsentieren bis Samstag, weiter
  • 159 Leser

Mehrfamilienhaus in Flammen

Das Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Westhausen ist am Sonntagabend in Brand geraten. Um 19.23 Uhr wurde die Polizei verständigt, dass in der Abt-Müller-Straße ein Dachstuhl brennt. Die Freiwillige Feuerwehr Westhausen hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 100 000 Euro. Betroffen ist das komplette Obergeschoss weiter

Rotarier spenden für Aufwind-Tierprojekt

Der gemeinsame Flohmarkt des Rotary-Clubs Aalen-Heidenheim und des Vereins Aufwind vor dem SchwäPo-Shop kommt dem Tierprojekt des Vereins zu Gute. ,,Die pädagogische Arbeit finanziert sich nur aus Spenden“, erklärt Aufwind-Bereichsleiterin Andrea Schill (rechts). Mit der zweiten Vorsitzenden Maria Theiss (Mitte) und Geschäftsführer Michael Fischer weiter
  • 336 Leser

Kurz und bündig

Erneut Mahnwache für FukushimaVergangenen Montag haben sich mehr als 100 Menschen in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd versammelt, um ihre Betroffenheit über die Atom-Katastrophe in Japan zum Ausdruck zu bringen und einen Ausstieg aus der Atomenergie zu fordern. Heute um 18 Uhr finden erneut Mahnwachen statt – am Aalener Marktbrunnen, am Ellwanger weiter
  • 356 Leser

Vokales Sahnehäubchen

„Tonart“ zelebriert den Spaß an der Chormusik – Rund 700 Besucher im Aalener Berufsschulzentrum
Mit einem Paukenschlag haben sie sich zurückgemeldet: die Sängerinnen und Sänger des Chores „Tonart“ aus Unterrombach, das Junggewächs des Liederkranzes. Fünf Jahre lang ließen sie mit einem eigenen Konzert auf sich warten. Das Warten hat sich gelohnt. weiter

Fest hat Premiere

Ihr erstes Gemeindefest hat die evangelische Kirchengemeinde Waldhausen gefeiert. Der Gottesdienst im Bürgersaal des Rathauses war überaus gut besucht. Pfarrer Metzger zog den Vergleich mit einem Kind, das an der Hand von Fußballstar Manuel Neuer ins Stadion einzieht. Jesus sei kein Star, sondern für Verlierer, Schwache und Unterdrückte da. Beim Osterbasar weiter

Wo versteckt sich der Hase heute?

Ganz genau, liebe Leserinnen und Leser: Unser Hase war am Samstag bei Spielzeug Wanner und den First Floor Studios. Am Montag wechselt er erneut seinen Platz und hoppelt ins nächste Bekleidungsgeschäft. Dorthin, wo er sein Gesicht hinter einem der dort ausgestellten facebook-Portraits verstecken kann.Liebe Leserinnen und Leser, tragen Sie den Namen weiter
  • 427 Leser

Gründung der Genossenschaft

Aalen. Wie berichtet, wurde schon im Januar die Energiegenossenschaft „Ostalb-Bürger-Energie“ (OBE) gegründet. Die erforderlichen Unterlagen wurden beim Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband mit Sitz in Karlsruhe zur Prüfung eingereicht. Die Prüfung ist nun abgeschlossen.Letztendlich wird bis Ende April/Anfang Mai mit der Eintragung weiter
  • 302 Leser

Polizeibericht

Unfall mit DominoeffektEssingen. Am Freitag gegen 17.20 Uhr sind auf der B 29 vier Autos aufeinander aufgefahren. Ein 25-jähriger Autofahrer war unterwegs Richtung Mögg-lingen. Kurz vor der Abzweigung nach Essingen bemerkte er zu spät, dass sich der Verkehr vor ihm staute. Er fuhr ungebremst auf einen wartenden Wagen auf. Durch die Wucht des Aufpralls weiter
  • 501 Leser

Kein Zebrastreifen am neuen Kreisel

Hüttlingen. Enttäuscht und mit Unmut nahm der Gemeinderat von einer Entscheidung der Unteren Verkehrsbehörde (Landratsamt Ostalbkreis) Kenntnis: Am geplanten Kreisel Abtsgmünder Straße/Sulzdorfer Straße soll es keine Zebrastreifen geben. Das Landratsamt hat als Genehmigungsbehörde das Sagen.Eine gewisse Anzahl an überquerenden Fußgängern sei nicht erreicht, weiter
  • 5
  • 256 Leser

In dieser Woche

Konzert der BläserklassenDie Bläserklassen der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd, der Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen und des Jugendorchesters der SHW-Bergkapellegeben am Montag, 18. April, in der Aalener Stadthalle gemeinsam ein Konzert. Beginn ist um 19.30 Uhr.Wochen- und Bauernmarkt Am Donnerstag, 21. April, ist ab 14 Uhr wieder Wochen- weiter
  • 141 Leser

Mit voller Wucht gegen Baum geprallt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmorgen, 17. April, um 6.45 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Pommertsweiler und Adelmannsfelden. Ein 32-jähriger fuhr mit seinem BMW von Pommertsweiler in Richtung Adelmannsfelden, als er auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße abkam und dabei gegen einen Baum prallte. weiter
  • 435 Leser

Hüttlingen freut sich über Firmen

Blick hinter die geöffneten Pforten im Gewerbegebiet Bolzensteig wurde von Alt und Jung sehr gut angenommen
Bei herrlichem Sonnenwetter hatten zahlreiche Firmen im Hüttlinger Gewerbegebiet Bolzensteig zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Zufriedene Gesichter und strahlende Kinderaugen, wohin das Auge blickte. weiter

Frühling lockt aufs Härtsfeld

Kaiserwetter in Neresheim – Fünftägige Leistungsschau und Jugendtag der 21 Vereine kommen prima an
Der Handels- und Gewerbeverein „Härtsfeld aktiv“ hat zum „Härtsfelder Frühling“ gerufen. Die Leistungsschau hat mit ihrem breit gefächerten Angebot an fünf Tagen wieder tausende Besucher nach Neresheim gelockt. weiter

„Eine schlagkräftige Truppe“

Hauptversammlung der Gesamtwehr Ellwangen in der Pfahlheimer Kastellhalle
Die Feuerwehr Ellwangen wurde im Vorjahr zu 112 Einsätzen (2009 waren es 132) gerufen. Dies sagte Stadtbrandmeister Wolfgang Hörmann bei der Hauptversammlung der Gesamtwehr am Freitagabend in der Kastellhalle. Im Mittelpunkt der Versammlung standen Ehrungen und Beförderungen. weiter
  • 687 Leser

Kurz und bündig

Höheres Getränkegeld für Kindergärten Am heutigen Montag, 18. April, trifft sich der Gemeinderat Rosenberg zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung: ein Finanzzwischenbericht, die Sanierung des Parkplatzes am Schützenhaus (hier: Entscheidung über die Vergabe von Arbeiten), der Dienstleistungsvertrag „Straßenbeleuchtung“ (hier: weiter
  • 139 Leser

Da war Musik drin

Seniorennachmittag am Palmsonntag in Jagstzell
Die Gemeinde Jagstzell hat am Palmsonntag die Senioren der Gemeinde zu einem gemütlichen Kaffeenachmittag in die Festhalle eingeladen. Auf die Gäste wartete hier ein abwechslungsreiches Programm mit viel Gesang und schwungvoller Blasmusik. weiter
  • 235 Leser

30 Jahre Hundesport in Stödtlen

Jahreshauptversammlung des Hundesportvereins Stödtlen in der Mehrzweckhalle
Die Mitglieder des Hundesportvereins Stödtlen haben sich jüngst zur Jahreshauptversammlung getroffen. In diesem Zuge wurde dann auch gleich gefeiert, und zwar das 30jährige Bestehen des HSV. weiter
  • 545 Leser

„Alles in Ordnung mit SJR-Finanzen“

Aalen. Zum Artikel „Kontrolle des Stadtjugendrings“ in der Rubrik „Aus dem Gemeinderat“ vom Samstag, 16. April, schickt die Geschäftsführerin des Stadtjugendrings Aalen, Heidi Weis-Moll, eine Stellungnahme.CDU-Stadtrat Peter Peschel kommt im fraglichen Artikel zu Wort. Peschel wird mit der Bemerkung zitiert, der Vorstand des weiter
  • 602 Leser

Magische Musik von Märchen und Mythen

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd begeistert mit seinem Jahreskonzert in der Kochertalmetropole – Rund 100 Musiker auf der Bühne
Unter dem Motto Märchen und Mythen hat das Abtsgmünder Akkordeonorchester ein abwechslungsreiches Jahreskonzert gegeben. Rund 100 Musiker entführten das Publikum der Kochertalmetropole in eine magische Welt der Musik und des Schauspiels. weiter
  • 326 Leser

Aus zwei mach drei

Der frühere Vorsitzende des Vereins Haus & Grund Württemberg, Dr. Rolf Kornemann, ist heute Präsident von Haus & Grund Deutschland in Berlin. Während die vollbesetzte Stadthalle am Samstagvormittag auf Günther Oettinger wartete, hielt Kornemann aus dem Stegreif eine 45-minütige, lebendige Rede. Auf Kornemann hat eben das Berliner „Politsprech“ weiter
  • 529 Leser

Haus & Grund

Der Landesverband Haus & Grund Württemberg vertritt über 93 000 Mitglieder in 59 Ortsvereinen in Württemberg und ist Mitglied im Zentralverband Haus & Grund Deutschland, der bundesweit über 800 000 Mitglieder vertritt. Haus & Grund ist eine unabhängige Interessenvertretung privater Immobilieneigentümer. Das durchschnittliche Mitglied besitzt weiter
  • 431 Leser

Ein offener Treff für alle Jugendlichen

Am Sonntag wurde im Ellwanger Speratushaus das Jugendcafé „Käffle“ eröffnet
Am Sonntag wurde das „Käffle“ im Speratushaus wiedereröffnet. Es soll künftig ein neuer Jugendtreff in Ellwangen sein. weiter
  • 274 Leser

In dieser Woche

Vom tiefsten zum höchsten PunktWalter Hösch hat im Jahre 2007 in einem Extremlauf die tiefsten und höchsten Punkte des Ostalbkreises, Baden-Württembergs und Deutschlands verbunden. Die gejoggten 1443 Kilometer führten von der Nordsee bis zur Zugspitze. Davon berichtet er am Montag, 18. April, um 19.30 Uhr im Rathaus Westhausen, Bürgersaal. Anmeldung weiter
  • 257 Leser

In dieser Woche

Karwoche und Ostern in BopfingenDie evangelische Kirchengemeinde lädt ein, die Passionszeit bewusst zu erleben. Am Mittwoch, 20. April, ist Kreuzweg auf den Ipf. Treffpunkt 19 Uhr an der Schule am Ipf. (Bitte Taschenlampe mitbringen.) Gründonnerstag, 21. April, 19 Uhr in der Stadtkirche St. Blasius gregorianische Psalmgesänge zum Abendmahl. Die Osternacht weiter
  • 361 Leser

Von der Operette bis zum Gassenhauer

Ries-Ipf-Sängertreffen in Kirchheim mit fünf Chören und Gästen – Alle sangen das Kirchheimer Heimatlied
Die Chorgemeinschaft Kirchheim-Goldburghausen richtete am Samstagabend in der sehr gut besuchten Turn- und Festhalle Kirchheim das diesjährige Ries-Ipf-Sängertreffen aus. Fünf Chöre boten die ganze Bandbreite der Chormusik von Volks- und Kunstliedern bis hin zu flotten Schlagermelodien. weiter
  • 4
  • 464 Leser

Der Palmsonntag wird gefeiert

Wie in vielen Kirchengemeinden, so ist auch in Westhausen der Palmsonntag eine Woche vor dem Osterfest groß gefeiert worden. Viele Kinder mit ihren großen und kleinen Palmbuschen und eine große Gemeinde hatten sich am Palmsonntag bei der Silvesterkapelle eingefunden, um den Einzug Jesu in Jerusalem zu feiern. Westhausens katholischer Pfarrer Matthias weiter
  • 202 Leser

Die Armut im Alter ist weiblich

Tagung der Unternehmerfrauen
Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, haben sich zur Jahreshauptversammlung im Hotel am Ring in Nördlingen getroffen. weiter
  • 247 Leser

Es geht auch ohne Dirndl-Gen

Erste Modenschau unter dem Motto „Tracht ist Trumpf“ am Samstag in der Bopfinger Jahnturnhalle
Die erste Bopfinger Dirndl-Modenschau in der Jahnturnhalle in Bopfingen war ein voller Erfolg. Fesche Models aus Bopfingen präsentierten über 60 Dirndl und Landhausmode für Damen, Herren und Kinder. weiter
  • 565 Leser

Keine Haussanierung unter Zwang

Landesverbandstagung des Vereins Haus & Grund Württemberg mit Günther Oettiunger am Samstag in Aalen
Den ersten Beifall bekommt EU-Kommissar Günther Oettinger am Samstagvormittag in der Aalener Stadthalle, als er betont: „Die Europäische Union will keine Zwangssanierung von Gebäuden vorschreiben“. Das hören Hausbesitzer gern. Oettinger ist Hauptredner der öffentlichen Kundgebung zur Landesverbandstagung von Haus & Grund Württemberg. weiter

Ein sehr gutes Zuchtjahr

Vogelfreunde Aalen: Schwindende Mitgliederzahl macht Sorge
Die Vogelfreunde blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Bei verschiedenen Ausstellungen und Meisterschaften belegten die Vereinsmitglieder die vordersten Plätze. Sorge bereitet dem Verein jedoch die immer geringer werdende Mitgliederzahl. weiter
  • 223 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Josef Abele, Fahrenbachstr. 28, zum 90. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler. Anna Kluber, Allmandweg 11, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Lore Jordan, Hallgarten 16, zum 84. und Roswitha Pauline Frank, Burrlesgasse 7, zum 79. und Elisabeth Klothilde Spranz, Fliederstr. 3, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Hedwig Maria Mack, Kapellenstr. 5, zum weiter
  • 205 Leser

Lesung wie im Wohnzimmer

Beate Rothmaier in Ellwangen
Zur ersten Veranstaltung im Atelier Karl-Heinz-Knoedler lud das Ellwanger Kulturamt am Freitagabend zur Lesung aus „Fischvogel“ ein. Die aus Ellwangen stammende Autorin Beate Rothmaier war aus Zürich angereist, um einem Kreis von knapp 50 Zuhörern einzelne Passagen aus ihrem neuen Buch vorzulesen. weiter
  • 392 Leser

Ödipus läßt Hamlet grüßen

Eine konsequente Kreuzhage-Inszenierung des „Hamlet“ im Aalener Städtischen Theater am Samstag
„Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage:“ Den berühmtesten Hamletsatz gibt es in der Inszenierung von Katharina Kreuzhage ganz am Anfang des Fünfakters, statt im Monolog des Dänenprinzen im dritten Akt, wie bei Shakespeare. weiter

Wagenblasts kulturelles Abschiedsgeschenk

In der Rathausgalerie Aalen hat sich Joachim Wagenblast mit einer Ausstellung von Hans-Peter Haas auch einen persönlichen Wunsch erfüllt
Heinz Mack schrieb über ihn: „HPH ist der Drucker für die Künstler und der Künstler unter den Druckern“. Und Ben Willikens attestierte ihm „das Verständnis für die Seele des Künstlers“. Mit der Ausstellung „Hans-Peter Haas – Drucke aus fünfzig Jahren“, die am Freitag eröffnet wurde und bis 8. Mai zu sehen ist, weiter

Anerkennung für das Lebenswerk

Liederkranz Stödtlen feiert 50-jährige Dirigententätigkeit von Adolf Dunkel mit einem Jubiläumskonzert
Der Liederkranz Stödtlen hat am vergangenen Samstag seinen musikalischen Leiter Adolf Dunkel gefeiert. Dunkel fungiert seit nunmehr 50 Jahren als Dirigent; die letzten 22 Jahre war er in Stödtlen aktiv. weiter
  • 622 Leser

In dieser Woche

Ökumenische Kinder-Bibel-Woche Zur Kinderbibelwoche „Theodor will’s wissen“ sind alle Kinder von der 1. Klasse bis 12 Jahre eingeladen. Die Anmeldungen liegen in der evangelischen und katholischen Kirche in Essingen aus oder können unter www.essingen-evangelisch.de aus dem Internet herunter geladen werden. Die ökumenische Essinger weiter
  • 163 Leser

Nachbessern beim Rathaus?

Heute Debatte im Gemeinderat
Wird der Gemeinderat in seiner heutigen Sitzung das Erscheinungsbild des neuen Oberkochener Rathauses noch verändern? Eine künstlerische Außengestaltung ist im Gespräch. weiter
  • 256 Leser

Kunst im Kreativ-Garten

Zehn Handwerker stellen aus – Viele Anregungen für den eigenen Garten
Eingebettet zwischen Sprudelsteinen, Säulen und Holz haben im Kreativ-Garten Aalen beim Finanzamt zehn Hobbykünstler ausgestellt. Zu sehen gab es Kunstvolles aus Keramik, Textil, Holz und mehr. weiter

Daniela Bachert ist neu im Vorstand

Kreisjugendring wählt
Durch den beruflich bedingten Rücktritt von Steffen Mikulasch (THW Jugend Aalen) ist Daniela Bachert (Sportkreisjugend) bei der Mitgliederversammlung des Kreisjugendrings Ostalb in Essingen zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. Zum Vorstand zählen nun sieben Personen, weitere zwei Posten sind unbesetzt. weiter
  • 255 Leser

Albvereinshütte brennt aus

Essingen. Im Essingen ist die Hütte des Schwäbischen Albvereins abgebrannt. Dabei ist Schaden in Höhe von rund 5000 Euro entstanden. Die Ursache ist noch unbekannt. Am frühen Sonntamorgen um 4.45 Uhr ist beim Spielplatz Köpfle in Essingen aus bislang unbekannter Ursache die Grillhütte des Alpvereins in Brand geraten, wie die Polizei in einer Mitteilung weiter
  • 760 Leser

James Bond und Star Wars

Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Fachsenfeld begeistert das Publikum mit „Science and Fiction“
Über mangelnde Publikumsresonanz kann sich der Fachsenfelder Musikverein wahrlich nicht beklagen. Jedes Jahr muss er beim Frühjahrskonzert noch mehr Stühle aufstellen. Rund 400 Besucher waren am Samstag in die Woellwarth-Halle gekommen, gut gefüllt war die Bühne, mit mehr als 50 Musikern des Hauptorchesters und den knapp 30 Jugendlichen des Vororchesters weiter

Ein Gefühl wie am Broadway

Musikschule Oberkochen organisiert einen Musical-Workshop für Jugendliche
Singen, tanzen, sprechen, darstellen. Und: üben, üben, üben. Durchaus hoch professionelle Bedingungen und Anforderungen haben die 35 Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren beim Musical-Workshop der Musikschule Oberkochen/Königsbronn am Wochenende erlebt. Zu Gast waren Dozenten des „Children’s Theatre“ aus Bosten, USA, und Tänzerin weiter
  • 402 Leser

MTV erhöht Beiträge moderat

Langjährige Mitglieder und Helfer ausgezeichnet – Hans-Jörg Stützel ist seit 25 Jahren Vorsitzender
Bei der Jahreshauptversammlung des MTV Aalen im MTV-Heim haben die Anwesenden eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um drei Prozent beschlossen. Der knapp 2000 Mitglieder zählende Sportverein ist insgesamt auf gutem Kurs, wie die Berichte aus den einzelnen Abteilungen zeigten. weiter
  • 339 Leser

„Für ‘ne Moment“

Der BAP-Frontsänger Wolfgang Niedecken zelebriert eine musikalische Autobiografie auf der Kapfenburg
60 geworden ist der alte Knabe vor kurzem. Hat sich gut gehalten und zeigt mit seiner Ein-Mann-Show bis 23 Uhr eine Kondition, von der mancher Zuhörer nur träumen kann. Im blauen Jeansanzug betritt Wolfgang Niedecken die Bühne auf Schloss Kapfenburg: „Ich bin geblendet“. Er schiebt sich die Schirmmütze weiter in die Stirn. „Jetzt nicht weiter

Personalnot lindern

Dekanatsrat Ostalb beschließt Doppelhaushalt 2011/2012
Der Doppelhaushalt für die Jahre 2011 und 2012 ist in trockenen Tüchern und damit sind vom Dekanatsrat die Weichen für die Arbeit im katholischen Dekanat Ostalb für die nächsten zwei Jahre gestellt. weiter
  • 242 Leser

Fastenessen bringt 617 Euro ein

Aalen-Ebnat. Beim Fastenessen für Bruder Suso (Ludwig Wille) sind 616,69 Euro zusammengekommen. Nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Stefan Ziellenbach und dem Echo-Chor sowie der Kinderkirche fanden viele Gemeindemitglieder den Weg ins Ebnater Gemeindezentrum. Auch viele junge Familien mit Kindern waren darunter. Zahlreiche Spenden gingen während des weiter
  • 257 Leser

Sinniges und Irrsinniges

Drommeldar-Trio reißt das Neresheimer Publikum mit
Wenn der erste Akkord schon in die Hose geht, dann wird der Abend entweder ein Fiasko oder richtig gut. Was die Jungs vom Donzdorfer Drommeldar-Trio zum Auftakt der Frühlingstage in der Neresheimer Härtsfeldhalle abgezogen haben, war „sau-guat“. weiter

Nachts einkaufen in Hüttlingen

Die Lange Einkaufsnacht in Hüttlingen war der Renner. Freitagnacht, 22.30 Uhr, in Hüttlingen: Durch die Bachstraße flanierten immer noch entspannt die Menschen. Im Schuh-Markt Hüttlingen war noch richtig was los. Und während sich an der Kasse noch um diese Uhrzeit eine lange Schlange bildete, waren im Edeka aktiv Markt Miller immer noch zwei Kassen weiter
  • 348 Leser

Drei Kapellen begeistern

Tanzende Rhythmen mit Blasmusik beim MV Waldhausen in der Gemeindehalle
Bernhard Winter, Vorsitzender des Blasmusikverbands Ostalb, spricht vom „Marktplatz der Begegnungen“. Man hätte das Konzert auch als Soiree blasmusikalischer Kostbarkeiten bezeichnen können. Das Seniorenorchester, die Musikvereine Waldhausen und Dewangen konzertierten. Vom Walzer bis zum feurigen Csárdás wurde keine Facette in der Gliederkette weiter
  • 5
  • 492 Leser

„Tränen in Zeiten der Dürre vergießen“

Ein bewegendes Benefizkonzert für japanische Waisenkinder in der Magdalenenkirche Wasseralfingen
Die Magdalenenkirche in Wasseralfingen bot ihren Besuchern mit dem Benefizkonzert für japanische Waisenkinder einen Abend voller musikalischer Glanzlichter. Polyphoner Chorgesang, geschmackvolle Eleganz, eine Vielfalt an Rezitationen und ungewöhnliche Klänge für europäische Ohren prägten das Programm. weiter

Promis am Kochtopf

Die AOK-Kochshow im Imtech-Forum bringt Lokalprominenz
Ein Frühlingskräutergruß aus der Suppenküche, gefolgt von Landschwein mit Gemüse-Risotto: Was bei der AOK Kochshow „Lust auf Kochen – Profis in die Töpfe schauen!“ auf die Teller wanderte, war einfach nur köstlich. weiter

Dirndl-Modenschau zur Ipfmesse

Die erste Bopfinger Dirndl-Modenschau in der Jahnturnhalle in Bopfingen war ein voller Erfolg. Fesche Models aus Bopfingen präsentierten über 60 Dirndl und Landhausmode für Damen, Herren und Kinder. Das 200-jährige Jubiläum der Ipfmesse  wirft seinen Schatten voraus. So war es nicht verwunderlich, dass an diesem Abend das

weiter

Betrunkener Beifahrer zeigt Hitlergruß

Einen skurrilen Fall hatte die Dillinger Polizei zu bearbeiten: Am Sonntag um 1.15 Uhr wurde in Syrgenstein-Staufen während einer Verkehrskontrolle bei einer 24 jährigen Pkw-Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt. Dabei wurde ein Wert von 1.06 Promille gemessen, weshalb bei der Betroffenen eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Nachdem die

weiter
  • 910 Leser

Autobahn: Greifvogel prallt gegen Windschutzscheibe

Ein gehöriger Schreck durchfuhr am frühen Samstagabend eine 53-jährige Pkw-Lenker auf der A7. Sie war gegen 19.20 Uhr in Fahrtrichtung Kempten unterwegs, als ihr kurz nach der Tank- und Rastanlage „Ellwanger Berge" ein Greifvogel gegen die Windschutzscheibe prallte. An ihrem Fahrzeug entstand kein Schaden. Ob der Greifvogel die

weiter
  • 735 Leser

32-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Autofahrer prallt zwischen Pommertsweiler und Adelmannsfelden gegen einen Baum

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmorgen um 06.45 Uhr, auf der Landesstraße 1073 zwischen Pommertsweiler und Adelmannsfelden. Ein 32-jähriger fuhr mit seinem BMW von Pommertsweiler in Richtung Adelmannsfelden, als auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße abkam und dabei frontal

weiter

Ödipus läßt Hamlet grüßen

Konsequente Inszenierung des "Hamlet" im Aalener Städtischen Theater

„Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage:" Den berühmtesten Hamletsatz gibt es in der Inszenierung von Katharina Kreuzhage ganz am Anfang des Fünfakters statt im Monolog des Dänenprinzen im dritten Akt wie bei Shakespeare. Bei Kreuzhage patzt Hamlet mit dem Satz seine Mutter und ihren neuen Ehemann an und markiert Ton und Idee

weiter

Regionalsport (20)

StauferlandMännerKreisliga A Abstiegsrelegation zur KL B: TSV Bartenbach 3 - Heidenheimer SB 2 29:34.männl. Jgd A Quali für Verbandsligen Staffel 2: HG Aalen/Wasseralfingen - SG Bettringen 27:22; SG Herbrechtingen-Bolheim - TV Altenstadt 26:13; TV Altenstadt - HG Aalen/Wasseralfingen 13:26; SG Bettringen - SG Herbrechtingen-Bolheim 10:17; TV Altenstadt weiter
  • 188 Leser

Silber geholt

Gerätturnen, Schulsport
Die GS Waldhausen nahm mit insgesamt vier Mannschaften am sogenannten Einsteigerwettkampf von „Jugend trainiert für Olympia“ im Gerätturnen teil. Hierbei müssen verschiedene Elemente im Bereich Schwingen, Springen, Balancieren, Rollen und Überschlagen geturnt werden. Die Mädchen bereiteten sich im Rahmen einer Turn-AG auf diese Übungen vor. weiter
  • 207 Leser

„So etwas hemmt einen“

Interview: Martin Dausch
Er hat nicht nur das entscheidende Tor geschossen. Er war auch einmal mehr einer der besten Spieler auf dem Platz: Martin Dausch. Im Interview spricht der Mittelfeldspieler über 40 Punkte und darüber, dass „wir auf keinen Fall hätten verlieren dürfen“. weiter
  • 5
  • 428 Leser

So spielten sie

Bayern München II – VfR Aalen 0:1 (0:0)VfR: Bernhardt – Scheuring, Barg, Sulu, Valentini – Hofmann – Traut, Kettemann, Dausch, Kempe (90.+1 Herröder) – LechleiterFCB: Riedmüller – Lewicki, Leist, Erb, Dombrowka (81. Kurz) – Jüllich, Pangallo – Mujic (73. Hajdarovic), Yilmaz, Sansone – WohlfahrtTor: weiter
  • 303 Leser

Stimmen zum Spiel: „Es interessiert keinen, ob’s schön war“

Benjamin Barg, VfR-Innenverteidiger: „Wir haben erreicht, was wir wollten. Wir wollten zu Null spielen und vorne das Tor machen. Bayern hat immer Gas gegeben, aber wir haben dagegen gehalten.“Steffen Wohlfahrt, Bayern-Stürmer: „Das war kein schönes Spiel für die Zuschauer. Wir waren viel zu harmlos, aber der Gegner wollte doch auch weiter
  • 247 Leser

Gute Gastgeber feiern auch

Ringen, Württembergische Meisterschaften: KG Dewangen/Fachsenfeld und AB Aichhalden holen den Titel
Spannende Kämpfe sahen die Zuschauer bei den Württembergischen Mannschafts-Meisterschaften in der Woellwarthhalle in Fachsenfeld. In der Jugend kämpften acht Teams um den Titel, gleich neun Mannschaften gingen bei den Schülern an den Start. Auch die Gastgeber feierten. weiter
  • 301 Leser

Lindach rettet einen Punkt

Fußball, Kreisliga B II: Perfekter Spieltag für den Tabellenführer – die drei engsten Verfolger bleiben sieglos
Die Torjäger des SV Göggingen scheinen eine Klasse für sich zu sein. In nun 21 Spielen hat der Spitzenreiter sagenhafte 97 Tore erzielt und steht damit kurz davor, die 100er-Marke zu knacken. Zudem patzten mit Lindach, Wasseralfingen und Eschach drei der engsten Verfolger. weiter
  • 630 Leser

Der Keeper wird früh bestraft

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II unterliegt Untermünkheim mit 1:3 / Trainer reagiert knallhart
Die U23 des VfR Aalen musste in der Verbandsliga gegen Tura Untermünkheim eine bittere Niederlage hinnehmen. Mit 1:3 unterlag die Mannschaft aus dem Rohrwang dem Tabellenfünften. Besonders hart traf es den Torhüter. weiter

Sport in Kürze

FC Bargau besiegt HoffeldFußball. Bargau hat gegen Hoffeld mit 2:1 gewonnen. Christoph Betz erlöste den Landesligisten kurz vor Schluss. weiter
  • 4803 Leser

Röhlinger Gruppe holt EM-Silber

Tanzsport: Deutschland belegt bei der ersten EM im Hip-Hop / Streetdance die ersten beiden Plätze
Ende März gewann die Röhlinger Gruppe „WoMans Work“ zum zweiten Mal in vier Jahren die Deutsche Meisterschaft im Hip-Hop/Streetdance. Jetzt haben sich die Tänzer bei der erstmals ausgetragenen Europameisterschaft den Titel Europäischer Vizemeister geholt. Europameister wurde der deutsche Vizemeister „Physical Funk“. Und nun geht’s weiter
  • 187 Leser

Butrejs Nachfolger kommt sofort

Fußball, Bezirksliga
Die Trennung zum Saisonende war längst beschlossene Sache. Doch nun hat Trainer Michael Butrej mit sofortiger Wirkung sein Amt beim Bezirksligisten SV Waldhausen niedergelegt. Schon gestern saß Joachim Fischer auf der Bank. weiter
  • 623 Leser

Mit dem Zug zum Training nach Crailsheim

Fußball, B-Juniorinnen: Eine große Gruppe aus unserer Region überzeugt zur Zeit beim TSV und will auf Dauer auch hoch hinaus
Vor kurzem haben die B-Juniorinnen des TSV Crailsheim die württembergischen Hallenmeisterschaften gewonnen (wir berichteten). Im Siegerteam waren vier Mädchen von der Ostalb. Seit dieser Spielsaison kicken insgesamt sieben Mädchen aus dem Ostalbkreis beim TSV. Auch die neue Trainerin der Mädels, Katja Illenberger, kommt aus der Region. weiter
  • 2
  • 387 Leser

Schützen helfen und informieren

Schießen, Infotag
Der Schützenkreis Aalen will im Rahmen eines Infotages für den Schießsport werben und gleichzeitig für eine gute Sache tätig werden. Der Infotag wird unter dem Motto „Sportschützen unterstützen Krebshilfe“ initiiert, der Erlös soll dem Krebsverband Baden Württemberg gespendet werden. weiter
  • 162 Leser

Tore ohne Ende

Fußball, Kreisliga B IV: Schützenfest in Elchingen
Kerkingen siegte gegen Bopfingen und bleibt weiterhin Spitzenreiter der Kreisliga B IV. Tabellendritter Nordhausen-Zipplingen spielte schwach und schaffte nur ein Unentschieden. Eine torreiche Begegnung gab es in Elchingen. weiter
  • 438 Leser

Viermal Unentschieden

Fußball, Kreisliga B III: Beide Topteams müssen sich mit einem Punkt begnügen
Insgesamt vier Unentschieden aus sieben Partien gab es in der Kreisliga B III. Während Tabellenführer Wasseralfingen sich mit Verfolger Neunheim (3.) die Punkte teilte, konnte auch Lauchheim die Gunst der Stunde nicht nutzen. Der Tabellenzweite holte gegen Neuler II ebenso nur einen Punkt. Souverän dagegen Unterkochen II (5.) beim Vorletzten Ellwangen weiter
  • 537 Leser

Der Zweikampf bleibt spannend

Fußball, Kreisligen A: Ellenberg und Stödtlen lösen ihre Pflichtaufgaben souverän – Lippach überholt Ellwangen und ist neuer Dritter
Gegen den Tabellenletzten aus Rosenberg macht der Spitzenreiter VfB Ellenberg spät den Sieg klar. Ebenfalls siegreich, sorgt die DJK Stödtlen dafür, dass der Titelkampf spannend und der Abstand zu Platz drei mit neun Punkten konstant bleiben. Im Tabellenkeller kann der VfB Tannhausen den Abstand auf den Vorletzten Aalen durch ein Unentschieden gegen weiter
  • 692 Leser

Sport in Kürze

Grauleshofschule DritterSchulsport. Das Mädchenteam der Grauleshofschule Aalen hat im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ beim Schwimmwettkampf den dritten Platz erreicht. Bei ihrer ersten Teilnahme an diesem Wettbewerb in Schwäbisch Gmünd waren sie das erfolgreichste Team aus Aalen.Pressearbeit im VereinSportkreis Ostalb. Wie schreibe weiter
  • 149 Leser

Verfolger auf Augenhöhe

Fußball, Bezirksliga: Spitzenduo mit souveränen Siegen – Im Abstiegskampf gibt’s keine Gewinner
Im Verfolgerduell um den Relegationsplatz in der Bezirksliga teilten sich Waldstetten und Waldhausen die Punkte. Ein Remis, das keinem der beiden Teams hilft. Lachender Dritter war nämlich der FV Sontheim/Brenz, der Neuler abfertigte und den zweiten Platz festigte. Keinen Grund zum Lachen hatten hingegen die Teams der unteren Tabellenhälfte, die allesamt weiter

Viermal Colletti: Essingen gewinnt 8:3

Fußball, Landesliga: Ein echtes Fußballfest feiert der TSV gegen Ebersbach – Am Ende wird es überdeutlich
Mit einem 8:3 (3:1)- Kantersieg hat der TSV Essingen seine Heimaufgabe gegen den nach der Winterpause wiedererstarkten SV Ebersbach erledigt. „Joe“ Colletti traf dabei viermal. weiter
  • 702 Leser

Ein ganz starker Auftritt

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen überzeugen beim 2:0-Sieg gegen Donzdorf
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten am Samstag den FC Donzdorf mit 2:0 Toren. Die Zuschauer sahen ein herrliches Fußballspiel, das in einer Siegesfeier beim Starkbierfest endete. weiter