Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. Juli 2011

anzeigen

Regional (16)

Eine Zeitreise ins Mittelalter

Historisches Spektakel auf der Burgruine Flochberg am Wochenende
Eine Zeitreise zurück ins 13. Bis 15. Jahrhundert haben die Besucher beim historischen Spektakel am Wochenende auf der Burgruine Flochberg unternommen. Auf der ehemaligen Burg tummelten sich Ritter, Gaukler, Bogenschützen, Musiker und Marktleute. Begleitet wurde die traditionsreiche Veranstaltung von einem Mittelaltermarkt. weiter

Oberkochen braucht dringend Wohnbauflächen

Am kommenden Montag im Gemeinderat: Fortschreibung des Flächennutzungsplans 2020
Mit einem Dauerbrenner, der Fortschreibung des Flächennutzungsplans, beschäftigt sich am Montagabend der Gemeinderat. Unter dem Gesichtspunkt, dass die Carl Zeiss am Standort Oberkochen massiv investiert und 1000 neue Arbeitsplätze entstehen werden, wird händeringend nach Wohnbauflächen gesucht. weiter
  • 804 Leser

Virtuelles Mittelalter im alten Rathaus

Premiere des Theaterstücks „Next Level Parzival“, gespielt vom „Ganz Jungen Theater Aalen“
Fiktion und Realität, Mittelalter und Moderne konnten die Besucher am Freitagabend im alten Rathaus bei dem Theaterstück „Next Level Parzival“ von Tim Staffel erleben. Das „Ganz Junge Theater Aalen“ unter der Leitung von Johannes Frohnsdorf überzeugte bei der Premiere mit coolen Sprüchen, Wortwitz und einer Inszenierung der etwas anderen Art. weiter
  • 591 Leser

Tageszeitungen angezündet

Am Samstagmorgen in Nattheim

Nattheim. Am Samstagmorgen zündeten bislang Unbekannte etwa 60 Exemplare der Heidenheimer Zeitung bzw. Heidenheimer Neuen Presse an einem Wartehäuschen am Dorfplatz in Nattheim an, die bereits zum Austragen bereit gelegt waren. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 100 Euro. Die Polizei Nattheim bittet um Hinweise unter Tel.: 07321/7943.

weiter
  • 1
  • 6439 Leser

Auto aufgebrochen - Zeugen gesucht

Ellwangen. Zeugen sucht das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: 07961/9300, zu einem Pkw-Aufbruch, den Unbekannte in der Nacht zum Freitag in Ellwangen, Parkplatz Schießwasen, begingen. Die Unbekannten schlitzten das Stoffverdeck eines dort abgestellten BMW Cabrios auf und entwendeten aus dem Fahrzeug den silbernen Schaltknauf und ein Flasche Parfum.

weiter
  • 429 Leser

Von der Sonne geblendet - Unfall

Bopfingen-Unterriffingen. Einen Leichtverletzten und einen Schaden in Höhe von 13.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitag um 17 Uhr in Unterriffingen im Bereich der Kreuzung der L 1080 mit der K 3298 ereignete. Ein 57-jähriger VW-Fahrer befuhr die L 1080 von Unterriffingen in Richtung Neresheim-Hohenlohe und wollte an der

weiter
  • 596 Leser

15-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Am Freitagnachmittag bei Bopfingen-Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. Ein 15-jähriger Rollerfahrer war am Freitag, gegen 17.18 Uhr, zusammen mit einer Gruppe von etwa 15 weiteren Motorrädern auf der Bundesstraße 29 von Bopfingen nach Aufhausen unterwegs. Kurz nach Ortseingang Aufhausen bog der 15-Jährige plötzlich nach links in die Waldstraße ab, wobei er eine entgegenkommende

weiter
  • 5
  • 1129 Leser

Wieder Vandalen am Werk

Spielplatz des Kindergartens „Heide“ in Oberkochen verwüstet
Die Serie der Verwüstung von Kindergärten durch randalierende Jugendliche in Oberkochen nimmt zu. Jüngst wurde der Spielplatz des Kindergartens „Heide“ zerstört. Oberkochen Zahlreiche Spielgeräte und Sitzmöbel seien beschädigt und großflächig umgeworfen worden, so Bürgermeister Peter Traub gegenüber dieser Zeitung. Zudem wurden die Außenwände des Kindergartens weiter
  • 1
  • 939 Leser

Schulabschluss in Röhlingen

Am vergangenen Mittwoch wurden die 16 Entlasschülerinnen und Entlassschüler der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule in Ellwangen- Röhlingen feierlich verabschiedet. Begonnen wurde der Abend mit einem Gottesdienst in der Dietersbacher Kapelle, anschließend folgte ein buntes Programm mit kurzweiliger und toller Unterhaltung. Für besonders gute Leistungen weiter
  • 253 Leser

Häusliche Pflege

Qualifiziertes Personal
Im Rahmen der vom Arzt verordneten häuslichen Krankenpflege erhalten Versicherte einer Krankenkasse Behandlungspflege durch qualifiziertes Krankenpflegepersonal. Dazu zählen Verbandwechsel oder Medikamentenabgabe. Voraussetzung für diese besondere Art der Pflege ist, eine ambulante Behandlung durch den Arzt, die durch die Unterstützung eines Pflegedienstes weiter
  • 200 Leser

Pflegekraft im eigenen Haus

Eigenbedarf rechtmäßig
Ein Hauseigentümer darf umgehend wegen Eigenbedarfs kündigen, wenn er eine bisher vermietete Wohnung nunmehr zur Unterbringung einer Haushaltshilfe oder Pflegekraft für sich oder seine Frau benötigt, informiert die telefonische Rechtsberatung der deutschen Anwaltshotline. Er kann dann die Räumung und Herausgabe der Wohnung zu Recht verlangen, um weiterhin weiter
  • 175 Leser

Unterschiedliche Aspekte

Männer gehen eher davon aus, dass ihre Partnerin sie pflegt
Füttern, waschen, in der Nacht nach dem Rechten sehen – die Pflegebedürftigkeit eines nahen Angehörigen bedeutet eine große Herausforderung, oft sogar eine Überforderung. Vor allem für Frauen ist das Thema von besonderer Relevanz. Im Vergleich zu Männern sind sie meistens in der Rolle der Pflegenden. Dies zeigt eine repräsentative Studie eines weiter

Sonnenschutz

Ein Sonnenbrand sollte vermieden werden
Wer die Sonne genießen will, muss auch ihre Gefahren kennen. Denn sonst entwickelt sich aus dem sommerlichen Vergnügen leicht eine ernsthafte Gesundheitsgefährdung. Schuld daran: die UV-Strahlen, eine unsichtbare, aber permanente Begleiterscheinung des Sonnenlichts. weiter

Fit für den Urlaub

Tipps vom TÜV Süd für alle, die mit dem Auto in die Ferien fahren
Wenn in wenigen Tagen die großen Ferien beginnen, heißt es Koffer packen und das Auto für die große Reise vorbereiten. Neben Sonnencreme und Reiseapotheke gehören auch Warndreieck und Kühlerflüssigkeit auf die Urlaubs-Checkliste, so der Tipp von TÜV Süd. weiter
  • 116 Leser

Apotheke zum Mitnehmen

Pflaster, Thermometer und einige Medikamente ins Reisegepäck
Nicht wenige lassen es im Urlaub drauf ankommen und kaufen Medikamente erst im Bedarfsfall während der Reise. Vorausgesetzt natürlich, der Urlaub führt nicht gerade ins Hinterland von Guatemala oder in die ebenfalls eher apothekenfreien Höhen Tibets. Darüber hinaus sollten Sprachkenntnisse des Urlaubsortes vorausgesetzt werden. weiter
  • 183 Leser

Fit machen für den Urlaub

Tipps vom TÜV Süd für alle, die mit dem Auto in die Ferien fahren
Wenn in wenigen Tagen die großen Ferien beginnen, heißt es Koffer packen und das Auto für die große Reise vorbereiten. Neben Sonnencreme und Reiseapotheke gehören auch Warndreieck und Kühlerflüssigkeit auf die Urlaubs-Checkliste, so der Tipp von TÜV Süd. weiter
  • 127 Leser

Überregional (89)

'Ich will mehr Leben reinbringen'

Die neue Kultusministerin über Hierarchien, Gemeinschaftsschulen und Lehrerstellen
Hierarchien, die das Denken beschränken, soll es unter ihr nicht geben: Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer setzt beim 'Bildungsaufbruch' auf den direkten Draht - zu Mitarbeitern, Lehrern und Eltern. weiter
  • 344 Leser

'Immer besser und besser'

Sir Roger Norrington verabschiedet sich als Chefdirigent in Stuttgart
Nach 13 Jahren äußerst erfolgreicher Arbeit mit dem RSO Stuttgart verabschiedet sich Sir Roger Norrington (77) als Chefdirigent. Im Gespräch erinnert er sich an Highlights und blickt voller Elan in die Zukunft. weiter
  • 415 Leser

185 Millionen Euro an Schotten

Paar knackt den bisher größten Jackpot in Europa
Das Geheimnis um den Gewinner des größten Lotto-Jackpots der europäischen Geschichte ist gelüftet. Ein Paar aus dem schottischen Falkirk hat in der Europa-Lotterie 'Euromillions' 185 Millionen Euro gewonnen. Das teilte die britische Lotteriegesellschaft Camelot mit. Die beiden Gewinner hätten sich entschieden, am Freitagnachmittag in der nahe Edinburgh weiter
  • 239 Leser

Abkehr von Gaddafi

Libyen-Kontaktgruppe erkennt Übergangsrat als Regierung an
Die Übergangsregierung der libyschen Rebellen bekommt mehr diplomatische Unterstützung. Die mehr als 30 Staaten der Libyen-Kontaktgruppe wollen den Übergangsrat als legitime Regierung anerkennen. weiter
  • 409 Leser

Allgäu Airport verdient besser

Der Memminger Regionalflughafen Allgäu Airport hat das Geschäftsjahr erneut mit schwarzen Zahlen abgeschlossen. Wie Manfred Schilder, Mitglied der Geschäftsführung, gestern mitteilte, wurde das Betriebsergebnis 2010 von 35 000 EUR im Vorjahr auf 106 00 EUR gesteigert. Der Umsatz kletterte von 8,1 Mio. auf 9,5 Mio. EUR. Die Eigenkapital-Quote von 28,7 weiter
  • 456 Leser

Allofs denkt über Abschied nach

Bei Werder Bremen kehrt keine Ruhe ein. Der Machtkampf zwischen den leitenden Angestellten des Fußball-Bundesligisten, Geschäftsführer Klaus Allofs und Trainer Thomas Schaaf auf der einen und dem Aufsichtsrat mit Ex-Manager Willi Lemke an der Spitze auf der anderen Seite, setzt sich fort. 'Es besteht keine Feindschaft zwischen Willi und mir', sagte weiter
  • 352 Leser

Auch Heikles soll zur Sprache kommen

Deutsch-russische Regierungskonsultationen: Menschenrechte und Putins Zukunft
Jüngst war Chinas Ministerpräsident in Berlin, nun folgen die deutsch-russischen Regierungskonsultationen. Wieder geht es auch um Menschenrechte. weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick vom 16. Juli

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 1. Spieltag Greuth. Fürth - Eintr. Frankfurt 2:3 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Nöthe (20., 40.), 2:1, 2:2 Meier (56., 64.), 2:3 Karim Matmour (89.). - Zuschauer: 14 200 (ausverkauft). Energie Cottbus - Dyn. Dresden2:1 (0:1) Tore: 0:1 Trojan (45.), 1:1 Adlung (57.), 2:1 Sørensen (66.). - Zuschauer: 20 500. FSV Frankfurt - Union Berlin weiter
  • 406 Leser

Aufständische kommen nicht voran

Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi will sich noch lange nicht geschlagen geben. In einer aufgezeichneten Rede an seine Anhänger im libyschen Fernsehen sagte er gestern, die Libyer verteidigten in ihrem Kampf gegen 'die Kreuzritter der Nato' die Ehre aller Araber und Afrikaner. Erneut rief Gaddafi Zivilisten auf, zur Front zu marschieren. Militärisch weiter
  • 322 Leser

Bibiana Steinhaus im Finale

Deutschlands Vorzeige-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus pfeift das Frauen-WM-Endspiel zwischen den USA und Japan. Die 32 Jahre alte Polizeibeamtin aus Hannover wurde nach zwei ordentlichen Leistungen in der Gruppenphase von der Fifa mit der Leitung des Endspiels betraut. Zuvor war sie für das Viertel- und Halbfinale nicht berücksichtigt worden. sid weiter
  • 290 Leser

Binz in Zahlen

Jahresumsatz: 32 Mio. Euro Mitarbeiter: 100 Gründungsjahr: 1936 Verkaufte Fahrgestelle (2010): 600 Bestattungswagen Otheos (2010): 90 Limousinen (2010): 80 Bestattungswagen Omniel (2010): 40 weiter
  • 437 Leser

Blutzuckerspiegel ist dauerhaft erhöht

Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, die mit einem dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel einhergeht und zu schweren Folgeschäden wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenversagen oder Erblinden führen kann. Beim Typ-I werden bestimmte Zellen der Bauchspeicheldrüse von körpereigenen Abwehrzellen zerstört, so dass kein Insulin mehr produziert weiter
  • 328 Leser

Boss-Konzern erhöht Gewinnprognose

Der Modekonzern Hugo Boss hat dank glänzender Geschäfte in China und den USA seine Ziele für 2011 nach oben geschraubt. Am Mittag lagen die Papiere um mehr als 6 Prozent höher bei 76,52 EUR. In der Spitze waren sie bis auf 77,00 EUR in die Höhe geschnellt. Hugo Boss hatte am Donnerstagabend nach Handelsschluss mitgeteilt, der Umsatz werde im Gesamtjahr weiter
  • 384 Leser

Branchenverband warnt vor zu viel Öffentlichkeit

Der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, Michael Kemmer, hat sich besorgt über eine detaillierte Veröffentlichung der jüngsten Bankenstresstest-Ergebnisse geäußert. 'Es wäre sehr sinnvoll, wenn die Bankenaufsicht im Einzelnen mit jeder Bank über das Ergebnis des Stresstests sprechen würde und die ganzen Dinge nicht auf dem offenen Markt ausgetragen weiter
  • 458 Leser

Brüderle fordert Ratingagentur für Europa

FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat den großen US-Ratingagenturen eine Mitverantwortung an der Schuldenkrise zugewiesen. Der Ex-Wirtschaftsminister forderte in einem Positionspapier, dass dem 'Handelsblatt' vorliegt, den Aufbau einer unabhängigen europäischen Ratingagentur. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bezeichnete die Herabstufung weiter
  • 318 Leser

CSU muss wegen Umfragen keine Strafe zahlen Bundestagspräsident mahnt Staatskanzlei, künftig Partei und Regierung strikt zu trennen

Die CSU bleibt im Fall der umstrittenen Meinungsumfragen der bayerischen Staatskanzlei von einer Geldstrafe verschont. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sagte, ein Verstoß gegen das Parteiengesetz sei nicht feststellbar. Er forderte allerdings zu 'besonderer Sorgfalt' bei künftigen Umfragen auf. Staatskanzleien müssten den Anschein einer Verquickung weiter
  • 257 Leser

Das Ende der Teilprivatisierung

Land will Offenburger Gefängnis wieder selbst betreiben
Offenburg ist - und bleibt - das einzige Gefängnis im Land, dessen Betrieb teilprivatisiert ist. Aber nur noch bis 2014. Dann läuft der Vertrag mit dem Privatunternehmen aus, und er wird nicht verlängert. weiter
  • 207 Leser

Der letzte Wagen

Firma Binz fertigt Fahrzeuge für Bestattungen - landestypische Trauerkultur wird berücksichtigt
Wie wird aus einem Kombi ein Leichenwagen im XXL-Format? Die Firma Binz in Lorch verlängert Mercedes-Karosserien. Dabei muss sie auch auf Beerdigungsrituale in anderen Ländern Rücksicht nehmen. weiter
  • 442 Leser

Deutsche Banken bestehen EU-Stresstest

Nach tagelanger Blockade Berlins treffen sich die Euro-Staats- und Regierungschefs am Donnerstag zu einem Sondergipfel, um das zweite Griechenland-Rettungspaket unter Dach und Fach zu bringen. Das bestätigte gestern Abend EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy. Nach den mit nur acht Durchfallern wenig dramatischen Ergebnissen der Banken-Stresstests könnte weiter
  • 303 Leser

Deutsche Institute robust

Bundesbank-Vizepräsidentin hofft nach Stresstest auf Ruhe an den Märkten
Die Ergebnisse des mit Spannung erwarteten Banken-Stresstests fallen besser aus als erwartet. Die deutschen Geldhäuser haben den Test bestanden. Am besten abgeschnitten hat die Landesbank Berlin. weiter
  • 418 Leser

Die Anklopfzeremonie

Nach der Totenmesse für Otto von Habsburg im Stephansdom zu Wien wird der Sarg im offenen Wagen zur Kaisergruft unter der Kapuzinerkirche gebracht. Vor dem Einlass in die Gruft gibt es eine Anklopfzeremonie. Ulrich-Walter Lipp, ein langjähriger Freund von Habsburgs, wird mit einem Klopfstab drei Mal an die Pforte der Kapuzinerkirche schlagen. Um Einlass weiter
  • 273 Leser

Die langsamen Mühlen der Justiz

Kommende Woche verhandelt der Verwaltungsgerichtshof über Mannheimer Kohlekraftwerk
Der umstrittene Bau eines zusätzlichen Steinkohleblocks des Großkraftwerks Mannheim beschäftigt kommende Woche den Verwaltungsgerichtshof in Mannheim. Umweltschützer kritisieren das Projekt. weiter
  • 309 Leser

Die schwäbische Hausfrau als Vorbild

Gerd Mäuser vor der Wahl des VfB-Präsidenten
Am Sonntag wird beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ein neuer Präsident gewählt. Erwin Staudt dankt ab, Gerd Mäuser soll folgen. Der ehemalige Porsche-Manager gibt zu: 'Ich bin nervös.' weiter
  • 326 Leser

Die Unbeugsamen

Mahnwache gegen Stuttgart 21 ist seit einem Jahr rund um die Uhr besetzt
Sie ist Treffpunkt, Informationsbörse und vor allem ein Symbol für den Widerstand gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21: Die Mahnwache. Ein Zelt vor dem Bahnhof, in dem Gegner seit einem Jahr Wache schieben. weiter
  • 196 Leser

Doping-Experte Franke unterliegt

Das Hamburger Landgericht hat dem Heidelberger Biologen Werner Franke die Behauptung verboten, die frühere Leichtathletin Grit Breuer habe im Alter von 13 Jahren von ihrem damaligen Trainer Thomas Springstein Dopingmittel bekommen. Die Parteien stritten vor der Pressekammer über eine Erklärung, die Franke 2007 in einem Rechtsstreit mit Springstein abgegeben weiter
  • 352 Leser

Ein Debütant überrascht

Südbadener Hans-Dieter Dreher Zweiter beim CHIO
Hans-Dieter Dreher ist in Aachen nur knapp an einer sportlichen Sensation vorbeigeritten. Der bereits 39 Jahre alte CHIO-Debütant aus dem südbadischen Eimeldingen verpasste im Preis von Nordrhein-Westfalen nur hauchdünn den Sieg. Im Sattel von Magnus Romeo lag der Springreiter nach seinem Ritt in 40,86 Sekunden lediglich neun Hundertstel hinter Sergio weiter
  • 488 Leser

Ein Theatermensch, so exzellent wie besessen

Der Schauspieler Heinz Bennent wird 90 - Er spielte in der 'Blechtrommel', im 'Endspiel' und in 'Derrick'
Heinz Bennent ist ein Großer unter den deutschen Schauspielern. Er spielte in Literaturverfilmungen ebenso wie in Fernsehkrimis. Am Montag wird er 90. weiter
  • 336 Leser

ENBW klagt gegen Steuer

Villis: AKW-Abgabe kostet dreistelligen Millionenbetrag
Nach den Energiekonzernen Eon und RWE will nun auch der baden-württembergische Energieversorger ENBW gegen die Brennelementesteuer für Atomkraftwerke klagen. Das kündigte das Unternehmen gestern an. ENBW hatte sich im Streit zwischen Bundesregierung und Energiekonzernen um den Atomausstieg bislang bedeckt gehalten. Die Kernbrennstoffsteuer belastet weiter
  • 258 Leser

Ernährung geht vor Waffenkauf

Präsidentin der Welthungerhilfe zur Lage in Ostafrika - 'Nahrungsmittel nur als Nothilfe'
Fast eine Milliarde Menschen hungern. In diesen Tagen ist das Augenmerk vor allem auf das dürregeplagte Ostafrika gerichtet. Wir sprachen mit Barbara Dieckmann, Präsidentin der Welthungerhilfe. weiter
  • 362 Leser

Fanartikel für den Papst-Besuch

Reise durch die Heimat kostet Kirche bis zu 30 Millionen Euro - Ansturm auf Messfeiern
Auf große Resonanz stößt der geplante Papstbesuch in Deutschland: Zehn Wochen vor dem Eintreffen von Benedikt XVI. gibt es bereits rund 200 000 Anmeldungen für die Gottesdienste. weiter
  • 336 Leser

Frankfurt und Cottbus drehen Spiel um

Furioser Saisonauftakt der Zweiten Fußball-Bundesliga - Eintracht macht aus 0:2 ein 3:2
Furioser Saisonstart in der zweiten Fußball-Bundesliga. Eintracht Frankfurt und Energie Cottbus drehten in Fürth und gegen Dresden Rückstände um und gewannen ihre jeweilige Auftaktpartie. weiter
  • 296 Leser

FREMDE FEDER · DIETMAR SCHÜTZ: Erneuerbare Energie? Ja bitte!

Der Einstieg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien erfolgte in Deutschland nicht erst mit der Abkehr von der Atomenergie. Er begann bereits vor mehr als zwanzig Jahren. Heute sichern die Erneuerbaren bundesweit schon 19 Prozent des Strombedarfs. Mehr als 370 000 Menschen haben im Bereich regenerativer Energien einen Job gefunden. Umfragen zeigen, weiter
  • 3
  • 281 Leser

Friedliche Sitzblockaden am Hauptbahnhof

. 'Stuttgart 21'-Gegner haben gestern Fahrzeuge an der Baustelle am Hauptbahnhof blockiert. Etwa 40 Gegner des Bahnprojekts hätten sich an einer Sitzblockade an der Nordseite des Gebäudes beteiligt, teilten die 'Parkschützer' mit. Die Polizei habe die Demonstranten weggetragen. Auch am Grundwassermanagement sei ein Baustellenfahrzeug an der Einfahrt weiter
  • 288 Leser

Gerade zurück aus Kenia

Seit November 2008 ist Bärbel Dieckmann (62) Präsidentin der Deutschen Welthungerhilfe. Die Ex-Oberbürgermeisterin von Bonn folgte Ingeborg Schäuble, der Gattin des Bundesfinanzministers. Die Diplomatentochter und Sozialdemokratin ist studierte Gymnasiallehrerin und mit dem früheren Justiz- und Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, Jochen Dieckmann, weiter
  • 285 Leser

Gold für Fiedler: 'Wurde ja auch langsam mal Zeit'

Degenfechter Jörg Fiedler ist Europameister. Mit einem 15:14 im Finale gegen den Niederländer Bas Verwijlen sicherte sich der Leipziger den Titel. Als sich Degenfechter Jörg Fiedler zum ersten Mal in seiner Karriere zum Europameister gekrönt hatte, ballte der Leipziger die Fäuste und schrie seine ganze Freude heraus. Mit einem 15:14 wenige Sekunden weiter
  • 311 Leser

Gottschalk zieht ins Erste um

Viermal wöchentlich eine 'Tagesshow' vor der 'Tagesschau' - ARD jubelt
Thomas Gottschalk mit der 'Tagesshow' vor der 'Tagesschau'. Der Moderator wechselt vom ZDF zur ARD. Viermal die Woche soll er am Vorabend plaudern. Gottschalk und der Sender riskieren einiges. weiter
  • 380 Leser

HRE-Rettung wohl unter Auflagen möglich

Die EU-Kommission wird voraussichtlich die Rettungshilfen für die marode Immobilienbank HRE unter Auflagen genehmigen. Die Entscheidung der Wettbewerbshüter ist für kommenden Montag zu erwarten, wobei von der HRE die schon weitgehend vollzogene Verkleinerung verlangt werde. Das verlautete am Freitag aus Kommissionskreisen in Brüssel. Die Bilanzsumme weiter
  • 415 Leser

Hushovds Husarenritt

Tour de France: Norweger gewinnt 13. Etappe - Klöden gibt auf
Mit Kraftakt zum Triumph: Sprintspezialist Thor Hushovd aus Norwegen hat die 13. Etappe der Tour de France gewonnen. Für Andreas Klöden kam dagegen das Ende aller Hoffnungen, er musste aufgeben. weiter
  • 310 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Würths Madonna

Auch gekrönte Gottesmütter werden gelegentlich verscherbelt, gemalte jedenfalls. Hans Holbein der Jüngere schuf seine 'Madonna im Schutzmantel' zwischen 1526 und 1528 für den Basler Bürgermeister Jakob Meyer zum Hasen. Für 3000 Gulden verkauften sie dessen Nachfahren an einen Amsterdamer Buchhändler. Danach gelangte sie in den Besitz der Herzöge von weiter
  • 274 Leser

Kaymer vorne mit dabei

Bernhard Langer bei British Open schon draußen
Der deutsche Golfstar Martin Kaymer hat sich bei der British Open am zweiten Tag in der Spitze festgesetzt. Einer 68er-Runde zum Auftakt, seinem bislang besten Start bei der vierten Open-Teilnahme, ließ der 26-Jährige aus Mettmann gestern auf dem Par-70-Platz im Royal St. George's Golf Club im englischen Sandwich eine Runde mit 69 Schlägen folgen. Damit weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR · BANKEN-STRESSTEST: Zweifel bleiben

Der neue Banken-Stresstest soll aussagekräftiger sein als jener vor Jahresfrist, als irische Banken für gut befunden wurden und doch wenige Wochen später mit zweistelligen Milliardenbeträgen vom irischen Staat gestützt werden mussten. Die europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA hat genauer hingeschaut. Heißt es. Ist also diesmal alles besser? Zwar haben weiter
  • 289 Leser

KOMMENTAR · HUNGER: Mehr Fairness

Die Hungerkatastrophe kündigte sich an. Nach dem Ausfall zweier Regenzeiten warnten Experten schon vor Monaten vor einer neuen Hungersnot in Ostafrika. Deren Ausmaß hat jetzt jedoch alle überrascht. Dass alle paar Jahre über eine solche Tragödie berichtet werden muss, ist nicht nur dem ausbleibenden Regen geschuldet. Die Krisenregion, vor allem Somalia, weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR · THOMAS GOTTSCHALK: Hoch gewettet

Hat die ARD nun einen Coup gelandet? Nach 25 Jahren wechselt Thomas Gottschalk, das Flaggschiff der ZDF-Flotte, zum Erzrivalen. Doch das prompt geäußerte Bedauern des Zweiten könnte dereinst auch in Schadenfreude umschlagen. Denn ob Gottschalk zum Kurz-Talker für aktuelle Themen taugt, muss er erst beweisen. Immerhin hat er in seiner TV-Karriere einige weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR: Der Blick in den Abgrund

Es bleibt in diesen Tagen der Schuldenkrise dem großen italienischen Europäer, Romano Prodi, vorbehalten, Tacheles zu reden. Er wirft der Europäischen Union vor, im Umgang mit der Krise versagt zu haben. Das sitzt. Wie viele andere hat der ehemalige Präsident der EU-Kommission genug vom Gezerre der Staaten Europas, das stets darin gipfelt, dringende weiter
  • 434 Leser

Köln investiert in die Kultur

Der Kölner Stadtrat hat den Weg frei gemacht für den Bau einer archäologischen Ausstellungszone mit Jüdischem Museum. Die Baukosten waren gegenüber den ursprünglichen Planungen um gut 3,7 Millionen Euro auf mehr als 51 Millionen gestiegen. Daher war ein erneuter Ratsbeschluss nötig. CDU und Freie Wähler hatten vergeblich gefordert, die Ausstellungsgebäude weiter
  • 284 Leser

LEITARTIKEL · FRAUEN-WM: Fußball braucht Mädchen

Morgen ist Abpfiff bei der Fußball-WM der Frauen. Sportlich war sie für Deutschland eine herbe Enttäuschung, und das ist noch vorsichtig formuliert. Andere Nationen haben aufgeholt, die als unbezwingbar geltenden Noch-Weltmeisterinnen sogar locker überholt. Für die weitere Entwicklung der Sportart mag das ein gutes Zeichen sein, hierzulande sitzt der weiter
  • 289 Leser

Leute im Blick vom 16. Juli

Kate Hudson Ein ungewöhnlicher Name für Hollywoods jüngsten Nachwuchs: Kate Hudson (32) und Matt Bellamy (33) nennen ihr erstes gemeinsames Kind Bingham 'Bing' Hawn Bellamy. Er sei 'so glücklich' über die Geburt seines Söhnchens, twitterte der Vater und Sänger der Band Muse ('Undisclosed Desires'). Hudson habe bei der Geburt in Los Angeles (Kalifornien) weiter
  • 341 Leser

Lufthansa startet Langzeittest mit Biosprit

BUND spricht von Mogelpackung: Großteil des Treibstoffs ist herkömmliches Kerosin
Lufthansa betankt seit gestern einen seiner Linienflieger mit Biosprit. Umweltverbände protestierten: Sie halten die Testflüge für eine Mogelpackung. weiter
  • 415 Leser

Mahlers Neunte zum Abschied

Mehr als 50 Titel hat Sir Roger Norrington mit dem RSO Stuttgart für SWR Music/Hänssler Classic auf CD und DVD aufgenommen: Haydn, Mozart und Beethoven, Schumann und Mendelssohn, Brahms, Bruckner und Berlioz, Mahler, Dvorak und Tschaikowsky. Soeben sind die Enigma-Variationen von Edward Elgar erschienen. 361 Konzerte mit dem RSO Stuttgart hat Norrington weiter
  • 375 Leser

Mahnwache feiert und will ins Guinness-Buch der Rekorde

365 Tage - das sind 8760 Stunden oder 525 600 Minuten. So viel Zeit haben mehr als 200 freiwillige Helfer bei der Mahnwache vor dem Nordausgang des Stuttgarter Hauptbahnhofes bislang verbracht. Das ist Rekord in Deutschland, hat Sabine Schmidt, eine der Initiatorinnen der Mahnwache, herausgefunden und einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde beantragt. weiter
  • 257 Leser

Markt beruhigt sich etwas

Wieder enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA
Eine Mischung aus überzeugenden Unternehmenszahlen und enttäuschenden US-Konjunkturdaten hat den Dax kaum verändert ins Wochenende gehen lassen. Auf Wochensicht fuhr der Leitindex ein Minus von 2,47 Prozent ein. Für Auftrieb sorgten Börsianern zufolge insbesondere überzeugende Resultate der US-Bank Citigroup und des Internetkonzerns Google. Im Tagesverlauf weiter
  • 372 Leser

Mit Diabetes leben lernen

Für Kleinkinder Insulinpumpe empfohlen - Symptome: Starker Harndrang und Durst, Müdigkeit, Bauchschmerzen
Diabetes ist eine Volkskrankheit. Typ II betrifft hauptsächlich Erwachsene, Typ I ist eine Autoimmunerkrankung, die bei Kindern auftritt. So haben sich auch viele Mütter am Telefon Rat von den Experten geholt. weiter
  • 333 Leser

NA SOWAS . . . vom 16. Juli

Man soll im Zug eben nicht aufs Klo gehen, wenn er an einem Bahnhof hält. Das weiß jetzt eine Frau, die beim Halt in Pasing mal musste. Ihr Sitznachbar steckte währenddessen ihren Laptop ein und erzählte dann, ein ausländisch aussehender Mann habe das Teil genommen und sei ausgestiegen, er werde das gegenüber der Polizei gerne bezeugen. Die glaubte weiter
  • 289 Leser

Neue Perspektive für Klenk Holz AG

Die Klenk Holz AG (Oberrot) bleibt eigenständig. Wie aus Kreisen der Belegschaft zu erfahren war, wird die Klenk Holz AG weiter vom bestehenden Bankenkonsortium begleitet. Neue Gespräche mit dem Ziel, die Perspektiven finanziell abzusichern, stünden an. Ein Verkauf der Gesellschafteranteile ist deshalb vorerst kein Thema mehr. Klenk zählt zu den führenden weiter
  • 429 Leser

Neues Lager für Hungernde

Tausende Notleidende fliehen aus Somalia
Die Lage in Ostafrika wird nach Darstellung von Hilfsorganisationen immer dramatischer. Täglich kämen Tausende von Flüchtlingen aus Somalia in den bereits überfüllten UN-Flüchtlingslagern in Äthiopien und Kenia an, teilte der UN-Flüchtlingskommissar mit. Dadaab in Kenia, das größte Flüchtlingslager der Welt, platzt nach Darstellung der Uno aus allen weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Arznei ist Arznei Ein Apotheker darf ein nur im Ausland zugelassenes Medikament in Deutschland verkaufen, wenn es mit einem hier genehmigten identisch ist. Das hat das Münchner Landgericht entschieden und einen Apotheker freigesprochen. Er hatte ein in Deutschland nicht zugelassenes Medikament in großen Mengen aus Osteuropa bezogen und hier verkauft, weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Eichborn-Aktien abgegeben Der Besitzer des Berliner Aufbau Verlags, Matthias Koch, hat seine Aktienmehrheit an dem insolventen Frankfurter Eichborn Verlag abgegeben, behält aber eine Minderheitsbeteiligung. Der Unternehmer hatte erst Anfang des Jahres 75 Prozent an dem angeschlagenen Eichborn Verlag übernommen und eine Fusion beider Häuser angestrebt. weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Gericht für Partnermonate Das Bundessozialgericht hat die Klage einer Familie gegen 'Partnermonate' beim Elterngeld abgewiesen. Die Richter entschieden, die Regelung schränke die grundgesetzliche elterliche Freiheit nicht ein. Das Geld sei ein Angebot, das ausgeschlagen werden könne. Seit 2007 zahlt der Staat zwölf Monate Elterngeld, dem sich zwei Monate weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Marica zu Schalke 04? Fußball: Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit Defensivspieler Kyriakos Papadopoulos (19) vorzeitig um ein Jahr bis 2015 verlängert. Interesse haben die Schalker an Angreifer Ciprian Marica. Der 25 Jahre alte Rumäne hat seinen Vertrag beim VfB Stuttgart aufgelöst. Fünf Klose-Tore Fußball: Miroslav Klose hat in seinem ersten weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Autotransporter kippt um Öhringen - . Wegen eines umgekippten Autotransporters war die Autobahn 6 in Richtung Heilbronn am Freitagmorgen über fünf Stunden komplett gesperrt. Kurz vor der Anschlussstelle Öhringen (Hohenlohekreis) lag das Fahrzeug quer auf allen drei Fahrspuren. Es bildete sich ein Rückstau von 15 Kilometern, auch die Umleitungsstrecken weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 16. Juli

Viele arbeiten im Urlaub Jeder Zweite in Deutschland hat schon einmal im Urlaub gearbeitet. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Yougov im Auftrag der Nachrichtenagentur dpa. Besonders betroffen sind demnach Männer: 57 Prozent erledigten berufliche Pflichten, wenn es eigentlich um Entspannung ging. Bei den Frauen waren weiter
  • 455 Leser

Nun hat es Stebe erwischt

Tennis: Vaihinger scheitert im Viertelfinale von Stuttgart
Cedrik-Marcel Stebe ist beim ATP-Tennisturnier in Stuttgart als letzter Deutscher ausgeschieden. Immerhin schaffte es der Nobody, der mit einer Wildcard ins Hauptfeld gelangt war, bis ins Viertelfinale. weiter
  • 310 Leser

Obama setzt letzte Frist

Der erbitterte Streit über die Erhöhung der US-Schuldengrenze steuert auf einen Höhepunkt zu. Präsident Barack Obama stellte den Parteispitzen im Kongress das Ultimatum, bis heute eine Einigung vorzulegen, um die Zahlungsfähigkeit des Landes zu sichern. Andernfalls will er sie zu Krisengesprächen ins Weiße Haus beordern. 'Lasst uns wenigstens den Weltuntergang weiter
  • 419 Leser

Obama setzte letzte Frist

Der erbitterte Streit über die Erhöhung der US-Schuldengrenze steuert auf einen Höhepunkt zu. Präsident Barack Obama stellte den Parteispitzen im Kongress das Ultimatum, bis heute eine Einigung vorzulegen, um die Zahlungsfähigkeit des Landes zu sichern. Andernfalls will er sie zu Krisengesprächen ins Weiße Haus beordern. 'Lasst uns wenigstens den Weltuntergang weiter
  • 361 Leser

Regierung in Rom segnet Sparpaket ab

Entlastung um rund 79 Milliarden Euro erhofft
Die italienische Regierung hat gestern das Sparprogramm auf den Weg gebracht. Mit Einsparungen von rund 79 Mrd. Euro hofft das finanziell gebeutelte Land, die Schuldenkrise bewältigen zu können. weiter
  • 383 Leser

Reiff-Gruppe meldet Rekord

Der Reifenhersteller Reiff meldet für das erste Halbjahr 2011 den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte. 255 Mio. EUR bedeuten ein Plus von 63,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr, teilte das Unternehmen in Reutlingen mit. Ein wesentlicher Teil des Umsatzanstiegs sei auf den Kauf von Reifen Krupp zurückzuführen: Ohne den Kauf wären die weiter
  • 332 Leser

Sitzblockaden am Hauptbahnhof

. 'Stuttgart 21'-Gegner haben gestern Fahrzeuge an der Baustelle am Hauptbahnhof blockiert. Etwa 40 Gegner des Bahnprojekts hätten sich an einer Sitzblockade an der Nordseite des Gebäudes beteiligt, teilten die 'Parkschützer' mit. Die Polizei habe die Demonstranten weggetragen. Auch am Grundwassermanagement sei ein Baustellenfahrzeug an der Einfahrt weiter
  • 279 Leser

Solo spürt die Energie

Duell der ungleichen Torhüterinnen im WM-Finale
Wenn etwas typisch amerikanisch ist, dann ist es Hope Solo: Patriotismus, Pathos und rührselige Geschichten pflastern das Leben der Torhüterin. Ihre Kontrahentin morgen im WM-Finale heißt Ayumi Kaihori. weiter
  • 312 Leser

Sommermärchen, Folge zwei

'Deutschland. Ein Sommermärchen' war ein schöner Film. Das Pendant dazu ist die Dokumentation über die Frauen-WM. weiter
  • 278 Leser

SPRÜCHE

'Der Ernst des Lebens gehört in die ,Tagesschau. Aber es gibt ja Gott sei Dank neben Politik, Seuchen und Finanzkrisen auch noch den ganz normalen täglichen Wahnsinn. Für den bin ich in Zukunft zuständig. Ich freue mich auf meine ,Tagesshow und fühle mich dieser Herausforderung durchaus gewachsen.' (Thomas Gottschalk gestern). 'So wie Kuli mit ,EWG weiter
  • 277 Leser

Staatsbegräbnis für bürgerlichen Kaisersohn

Weltliche und adelige Herrscher kommen nach Wien - Österreicher streiten um Pomp
Otto von Habsburg erhält heute in Wien ein Begräbnis wie ein Staatsmann - mit jeder Menge weltlicher und adeliger Regentschaft im Trauerzug. An dem Pomp scheiden sich in Österreich die Geister. weiter
  • 379 Leser

Tanz die Toleranz in Ludwigsburg

Der Choreograph und Tänzer Sidi Larbi Cherkaoui ist ein Phänomen. Alles scheint ihm zu glücken, auch im Zusammenspiel mit anderen Künsten. weiter
  • 294 Leser

Tourismus wächst weiter

Seit Jahren ist der Tourismus im Schwarzwald auf Wachstumskurs. Das soll in diesem Jahr nicht anders sein. Bei der Jahrestagung der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) in Sasbachwalden im Ortenaukreis zeigten sich die Touristiker zuversichtlich. Trotz des kurzen Winters sind die Übernachtungszahlen von Januar bis Mai um 0,2 Prozent gestiegen. Die STG bezeichnet weiter
  • 310 Leser

Träume, Ideale und Probleme

Träume und Ideale haben Jugendliche, Vorbilder wie die Computerspielfigur 'Lara Croft' (unser Bild), aber auch jede Menge Probleme. 'Mit 17 . . . Jung sein in Deutschland' heißt die neue Ausstellung im Haus der Geschichte in Bonn, die ab heute zu sehen ist. Sie zeigt die ganze Bandbreite der Jugendzeit, 800 Exponate sind ausgestellt. Foto: dpa weiter
  • 388 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Radsport - Tour de France, 14. Etappe Saint-Gaudens - Plateau de Beille Sa., ab 12.15 15. Etappe, Limoux - Montpellier So., ab 14.30 Fußball - Frauen-WM in Deutschland Platz 3: Schweden - Frankreich Sa., ab 17.30 Finale: Japan - USA So., ab 20.45 SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Stuttgart Halbfinale/Finale Sa., ab 16/So., ab 16 Motorsport weiter
  • 307 Leser

Verband warnt vor Folgen

Der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, Michael Kemmer, hat sich besorgt über eine detaillierte Veröffentlichung der jüngsten Bankenstresstest-Ergebnisse geäußert. 'Es wäre sehr sinnvoll, wenn die Bankenaufsicht im Einzelnen mit jeder Bank über das Ergebnis des Stresstests sprechen würde und die ganzen Dinge nicht auf dem offenen Markt ausgetragen weiter
  • 371 Leser

Vorrang für neues Lernen

Kultusministerin: Gemeinschaftsschule wird das Flaggschiff von Grün-Rot
Grün-Rot will zum Schuljahr 2012/13 möglichst viele Gemeinschaftsschulen zulassen. Die Kultusministerin stellt den Lehrerstellen-Abbau in Frage. weiter
  • 343 Leser

Walfang: Wenigstens Korruption soll aufhören

Kommission beendet auf Vorschlag Englands die Bargeldzahlung
Die 89 Mitgliedsländer der Internationalen Walfangkommission (IWC) sollen den IWC-Jahresbeitrag künftig von einem Konto abbuchen lassen. Das hat die IWC-Jahrestagung beschlossen. Die Meldung liest sich unspektakulär, hat jedoch einen ernsten Hintergrund: Bisher brachten die Gesandten der IWC-Länder den Jahresbeitrag bar mit. Und damit die kleinen Länder weiter
  • 271 Leser

Wegweisende Etappe

Geht es nach der Tour-Historie, wird schon heute auf der 14. Etappe über den Gesamtsieg der Tour de France entschieden. Bisher konnten sich alle Etappensieger auf dem Plateau de Beille im Anschluss auf der Champs Elysees feiern lassen. Bevor auf der 168,5 Kilometer langen Etappe, die in Saint-Gaudens gestartet wird, der knapp 16 km lange Schlussanstieg weiter
  • 255 Leser

Wir können alles - außer Ironie?

Förderverein Schwäbischer Dialekt feiert zehnjähriges Bestehen
Der Förderverein Schwäbischer Dialekt wird zehn Jahre alt - eine Erfolgsgeschichte. In der Festschrift zum Jubiläum geht der Streit um den Landes-Slogan 'Wir können alles' in eine neue Runde. weiter
  • 397 Leser

WM-SPLITTER

Psychologe gefordert Die Französinnen gingen entspannt auf Shopping-Tour, die Schwedinnen saßen zur Trauerarbeit bei ihrem Psychologen. Vor dem WM-Spiel um Platz drei am heutigen Samstag in Sinsheim (17.30 Uhr/ARD und Eurosport) ist die Gemütslage der beiden Teams nach dem Scheitern im Halbfinale völlig konträr. 'Bronze ist das, was wir noch nicht haben. weiter
  • 304 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

US-Inflation stagniert Die Inflationsrate in den USA verharrte im Juni bei 3,6 Prozent. Das ist der gleiche Wert wie im Vormonat. Die hohe Rate sei insbesondere durch die schwankungsanfälligen Energie- und Lebensmittelpreise ausgelöst worden. Ohne diese Werte erhöhten sich die Preise um 1,6 Prozent. Im Monatsvergleich gingen sie jedoch durchschnittlich weiter
  • 472 Leser

Ziel ist das Guinness-Buch der Rekorde

365 Tage - das sind 8760 Stunden oder 525 600 Minuten. So viel Zeit haben mehr als 200 freiwillige Helfer bei der Mahnwache vor dem Nordausgang des Stuttgarter Hauptbahnhofes bislang verbracht. Das ist Rekord in Deutschland, hat Sabine Schmidt, eine der Initiatorinnen der Mahnwache, herausgefunden und einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde beantragt. weiter
  • 261 Leser

Zur Person: Gabriele Warminski-Leitheußer

Aufstieg durch Bildung: Die Karriere der baden-württembergischen Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer steht für ihr Ideal von mehr Bildungsgerechtigkeit. Die 48-jährige SPD-Politikerin wurde als Tochter eines Bergmannes und einer Hausfrau in Waltrop in Nordrhein-Westfalen geboren, machte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Diplomverwaltungswirtin weiter
  • 343 Leser