Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Juli 2011

anzeigen

Regional (73)

Trommeln und der Toiletten-Rap

Im Weststadtzentrum gastieren Trommler und Theaterspieler der bärenstarken Hofherrnschule
Im Camp ist die Hölle los, Hitchcock-Atmosphäre pur. Die Theater-Akteure von Birgit Simon landen einen Doppelerfolg. Den kaum enden wollenden Beifall der Besucher für eine lupenrein-selbstbewusste Darstellung auf der Showbühne und . . . die Lagerleiterin wird als Bankräuberin dingfest gemacht. Der Krimi ist gelöst. weiter

Schüleraustausch mit Ungarn

Im Rahmen der Partnerschaft zur Kossuth-Lajos-Schule in Tatabánya besuchten zehn Schülerinnen und Schüler der Karl-Keßler-Realschule ihre Altersgenossen in Ungarn. Die Schüler waren bei Familien untergebracht und gewannen so Einblicke in die ungarische Lebenswirklichkeit. Unter Federführung von Krisztina Pats hatte die Kossuth-Schule ein Programm zusammengestellt: weiter
  • 267 Leser

Polizeibericht

Sperrmüll in Brand gesetztAalen. Ein Unbekannter entzündete Dienstagnacht gegen 0.25 Uhr, vor einem Gebäude in der Leibnitzstraße zur Abholung bereitgestellten Sperrmüll. In unmittelbarer Nähe des Sperrmülls hatten sich ein Stromkasten sowie ein geparkter Pkw befunden. Da das Feuer durch den Besitzer des Sperrmülls gelöscht wurde, konnte ein Ausbreiten weiter
  • 473 Leser
GUTEN MORGEN

Erlkönig unterwegs

Auf in die Berge! Sie entstaubt ihre zehn Jahre alten Wanderschuhe, probiert und entnimmt mit einem vorfreudigen Lächeln den perfekten Sitz der robusten Treter. Nichts scheint dem Vergnügen im Wege zu stehen. Noch vor Erreichen der ersten Hütte, welch Schreck, löst sich die Sohle des rechten Schuhs. An der Verpflegungsstation angekommen, zückt die Wirtin weiter
  • 616 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Der große E-Bike-TestAuf sehr großes Interesse der SchwäPo-Leser ist unsere E-Bike-Aktion mit der AOK gestoßen. Wesentlich mehr Interessenten als es freie Plätze gab haben sich gemeldet und wollten ein E-Bike am Dienstagabend auf dem SchwäPo-Gelände testen. Ausführlich berichten wir darüber am heutigen Mittwoch auf www.schwaepo.de und am Donnerstag weiter
  • 211 Leser

Wer wird neuer Finanzchef in Aalen?

Zwei Kandidaten wollen Nachfolger von Siegfried Staiger werden – Gemeinderat entscheidet am Donnerstag
Daniela Faußner oder Roland Baamann: Wer wird neuer Stadtkämmerer in Aalen? Am Donnerstag entscheidet sich die wichtigste Personalie bis zur OB-Wahl im Jahr 2013. Der seitherige Finanzchef Siegfried Staiger geht im Februar in den Ruhestand. weiter
  • 523 Leser

Das Fechten um „Aalen sportiv“

Die Stadt schließt Verträge mit drei Sponsoren – Die Unterschrift der Stadtverbände steht noch aus
Nach den Sommerferien soll das Herbst-/Winterprogramm von „Aalen sportiv“ erscheinen. Aber bislang ist der neue Kooperationsvertrag zwischen der Stadt und den zwei Stadtverbänden nicht unterschrieben. Die Wasseralfinger Vereine wollen sich noch beraten. weiter
  • 471 Leser

Kurz und bündig

Gemeinschaft Pallotti Die Freunde der Pallottiner treffen sich am Donnerstag, 21. Juli, um 15 Uhr im Haus St. Bernhard. Pater Scheer wird sprechen, anschließend ist eine Aussprache. In einer kleinen Feierstunde danken die Freunde der Pallottiner Pater Scheer, der in diesem Monat das 40j-jährige Priesterjubiläum feiert. Eucharistiefeier ist um 17 Uhr. weiter
  • 2934 Leser

Mick Baumeister „piano solo“

Schwäbisch Gmünd. Mick Baumeister gibt am Freitag, 22. Juli, um 20 Uhr ein Solokonzert – mitten im Grünen. Im romantischen Schaugarten von „Ulrich Garten“ wird Baumeister ein Kaleidoskop musikalischer Stimmungen und Klangerlebnisse ausbreiten, das nicht nur Jazz- und Klassikliebhaber begeistern dürfte. Er, der zum Thema Filmmusik an weiter
  • 127 Leser

Bud-Spencer-Tunnel für Gmünd?

Bereits über 10 000 Stimmen abgegeben / Stadt erteilt dem Namen eine Absage
Soll der Tunnel in Gmünd den Namen „Bud-Spencer-Tunnel“ erhalten? Wenn es nach den Benutzern der Internetplattform Facebook ginge, dann wäre es bereits beschlossene Sache. Die Stadt erteilt dem Namen allerdings eine Absage. Es fehle der regionale Bezug. weiter

Schulfest am Ostalb-Gymnasium

Bopfingen. Am Freitag, 22. Juli, steigt am Ostalb-Gymnasium das Schulfest. Beginn ist um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen. In der Aula laufen Tanz- und Musikvorführungen, in den Unterrichtsräumen zeigen Schüler Präsentationen zu verschiedenen Themengebieten, die im Unterricht erarbeitet wurden. Die OAG-Schulband wird am Abend auftreten. Das Schulfest endet weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Tom Sawyer am Kocher Die Unterstufenchöre des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen führen am Mittwoch, 20. und Donnerstag, 21. Juli, jeweils um 19 Uhr das Musical „Tom Sawyer“ in der Limeshalle Hüttlingen auf. In einer intensiven Probenphase haben die Chöre das spritzige Werk mit Chorleiter Thomas Baur einstudiert, die Bühnenbau-AG hat eine weiter
  • 173 Leser

500-Euro-Spende und Gewinn

Beim Gewinnspiel des Einrichtungshauses Maier Wasseralfingen gewann Ingeborg Scherer aus Hofen ein Wochenende mit einem Cabrio vom Autohaus D‘Onofrio. Gleichzeitig überreichte Geschäftsführer Hermann Maier dem Ausschuss Ortskirche-Weltkirche der Gemeinde St. Stephanus, der die Bewirtung an diesem Tag übernahm, eine Spende von 500 Euro. Das Foto weiter
  • 304 Leser

Preisvergabe im Kindershop des SchwäPo-Shop

Die Gewinner des Preisrätsels vom Kindershop im Schwäpo-Shop bekamen kürzlich ihre Preise überreicht. Bei dem Preisrätsel mussten die Kinder herausfinden, wie die neue Figur der Prinzessin Lillifee-Geschichte heißt. Die Lösung: Es handelte sich um einen Drachen namens Mira. Renate Höring freute sich, den glücklichen Gewinnern nun die Preise überreichen weiter
  • 201 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehrauto und Abwassergebühr Der Lauchheimer Gemeinderat berät am Mittwoch, 20. Juli, über die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens für die Feuerwehr und über die gesplittete Abwassergebühr. Los geht’s um 18 Uhr im Rathaus.Mehrzweckhalle und Elternbeiträge Der Gemeinderat Westhausen trifft sich am Mittwoch, 20. Juli, um 17.30 weiter
  • 191 Leser

Kurz und bündig

Abwassergebühr und Musikschule Der Bopfinger Gemeinderat tagt am Donnerstag, 21. Juli, um 17 Uhr in der „Schranne“. Themen sind die Forsteinrichtungserneuerung im Stadtwald, die Jahresrechnung 2010, Abwassersplitting, die Unterrichtsstrukturreform in der Musikschule sowie der Bebauungsplan „Schwab“.Sommerfest im DRK-Altenpflegeheim weiter
  • 208 Leser

5000 Euro für Solasa gespendet

Das 2010 gegründete Fußballprojekt Solasa (Solwodi Ladies Sports Association) hilft Mädchen und Frauen in schwerer Not und Armut. Dr. Annette Speidel von der Kontaktstelle Solwodi Ostalb-Aalen freute sich sehr über diese hohe Summe, die durch persönliche Anschreiben an ortsansässige Firmen und Geschäfte, Kontakte und Telefonanrufe zustande kam. Auch weiter
  • 176 Leser

Helmut Kühnle neuer THG-Rektor

Der Aalener mit Auslandserfahrung war in den letzten Jahren Konrektor des Ellwanger Hariolf-Gymnasiums
Es wird voraussichtlich seine letzte Stelle sein als Schulleiter. Aber Helmut Kühnle macht ganz und gar nicht den Eindruck, als wolle er es auslaufen lassen. Das Kultusministerium hat ihn, als Nachfolger von Paul Heuwinkel, zum Rektor des Aalener Theodor-Heuss-Gymnasiums auserkoren. weiter
  • 5
  • 662 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Hühnermaststall Bei einer Podiumsdiskussion des BUND zum Thema „Schmähinger Hühnermastanlage“, prallten die Meinungen von Befürwortern und Gegenern sachlich aufeinander. Zwei Filme wurden gezeigt. Der Film der Firma Wiesenhof, die Abnehmer der in Schmähingen erzeugten Hähnchen wird, zeichnete ein weitaus positiveres Bild der vorgesehenen weiter
  • 265 Leser

Kleider für Ungarn

Apex Tool Group unterstützt Hilfsaktion des TC Riesbürg
Seit fünf Jahren engagiert sich der Tennisclub Riesbürg mit Kleiderspenden für die Städte Beled und Lébény in Ungarn. Die ehemaligen Apex Tool Group Mitarbeiter Günther Schnell und Erwin Röttinger sind auch dieses Jahr mit vor Ort. weiter
  • 3
  • 306 Leser

Rätsel lösen –Oldtimer-Fahrtgewinnen

Gewinnspiel zur 1. Mobiliaade
Am Wochenende vom 30. und 31. Juli steigt in Hammerstadt die 1. Aalener Mobiliaade. Dazu verlost die Schwäbische Post insgesamt zehn Fahrten mit einem Oldtimer. Die Gewinnerinnen und Gewinner können sich dann als Beifahrer und Beifahrerin im Oldtimer am Sonntag, 31. Juli, auf eine Schlössertour begeben. Zuvor gilt es aber, noch bis 28. Juli das tägliche weiter

Galgenbergfestival steht an

Am 5. und 6. August in der Aalener Grünbaum-Brauerei
Beim 11. Galgenberg-Festival im Innenhof der Aalener Grünbaum-Brauerei präsentieren die Kulturfreunde Galgenberg ihr „Vereinsorchester“, „Kraan“, „Volxtanz“ und „first.trio“ weiter
  • 148 Leser

Aufträge sprudeln

Handwerk ist weiterhin zuversichtlich und optimistisch
Die Handwerksbetriebe der Handwerkskammer Ulm sind gestärkt aus der Krise hervorgegangen. Dies zeigt sich am steilen Anstieg des Konjunkturindikators, der sich im zweiten Quartal 2011 fortsetzt: Gut zwei Drittel der befragten Handwerksunternehmen beurteilen die aktuelle Geschäftslage positiv, nur noch jeder Zehnte äußert sich unzufrieden. weiter
  • 471 Leser

Wirtschaft kompakt

Carl Zeiss AG erhält Lizenz Der Optikkonzern hat von der University of California, San Francisco (UCSF) eine Lizenz zur Vermarktung von „Multidirectional Selective Plane Illumination Microscopy“ (mSPIM) – einem neuartigen Beleuchtungsverfahren für Lichtblattmikroskopie – erhalten. Die Lichtblatt-Fluoreszenzmikroskopie ist eine weiter
  • 473 Leser
ZUR PERSON

Andreas Hubert

Aalen. Beim Jahreskongress des IVD Süd im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen wurde Erik Nothhelfer aus Ulm zum Vorstandsvorsitzender des IVD Süd gewählt. Bei den Vorstandswahlen wurde Andreas Hubert aus Aalen ebenfalls mit überwältigender Mehrheit als stellvertretender Vorsitzender des IVD wieder gewählt.Andreas Hubert ist Geschäftsführer des Immobilien weiter
  • 386 Leser

Edelmetalle im Auto

Thomas Engert: Mehr Sicherheit und Umweltschutz
Die Vortragsreihe der Gmünder VHS im Rahmen des „Automobilsommers“ wurde am Montag mit bemerkenswerten Ausführungen von Thomas Engert fortgesetzt. Der Geschäftsführer der Gmünder umicore Galvanotechnik GmbH referierte vor vielen Zuhörern über „Edelmetalle im Auto bezüglich Sicherheit und Umweltschutz“. weiter
  • 570 Leser

„Ein Festival von Menschen für Menschen“

Festivalleiter Ingo Hug blickt zurück auf zwanzig Jahre Aalener Jazzfest
Der anstehende runde Geburtstag des Aalener Jazzfests veranlasst dessen künstlerischen Leiter, Ingo Hug, bei der Programmvorstellung zu einem gleichermaßen emotionalen wie interessanten Rückblick auf 20 Jahre Jazzfest in der Kocherstadt. „Es ist wunderbar, dass wir so weit gekommen sind“, sagt Hug. „In 20 Jahren ist viel passiert.“ weiter
  • 417 Leser

Von Tänzern und Geigen

Ballettklassen der Musikschule und Collegiummusicum gefallen bei Vivaldis „Vier Jahreszeiten“
Die Natur einfangen. Wem ist es in der Musik besser gelungen als Antonio Vivaldi, dem virtuosen Komponisten des italienischen Hochbarock, dem Priester mit den rotblonden Haaren? Genauso farbig wie seine Haarpracht sind die musikalischen Szenen seiner berühmten Jahreszeiten. Das Collegiummusicum und die Ballettklassen der städtischen Musikschule haben weiter

Ein mobiler Kreißsaal steht bereit...

Sarah Connor gastiert am Samstag, 23. Juli, beim Festival Schloss Kapfenburg
Am kommenden Samstag gastiert Sarah Connor mit Band beim Festival auf der Kapfenburg. Ein Interview mit der Sängerin. weiter
  • 5
  • 2981 Leser

Das Fechten um „Aalen sportiv“

Die Stadt schließt Verträge mit drei Sponsoren – Die Unterschrift der Stadtverbände steht noch aus
Nach den Sommerferien soll das Herbst-/Winterprogramm von „Aalen sportiv“ erscheinen. Aber bislang ist der neue Kooperationsvertrag zwischen der Stadt und den zwei Stadtverbänden nicht unterschrieben. Die Wasseralfinger Vereine wollen sich noch beraten. weiter
  • 539 Leser

Aus dem Gemeinderat

Inlinersanierung in Dankoltsweiler Die Kanalsanierung in der Ortsdurchfahrt Dankoltsweiler war ein weiteres Thema in der Jagstzeller Gemeinderatssitzung. Konkret ging es um jenen 305 Meter langen Abschnitt, der in geschlossener Bauweise erneuert werden soll. Und zwar im sogenannten Gfk-Schlauchliner-Verfahren. Der zuständige Bauingenieur Andreas Strobel weiter
  • 272 Leser

Alter weiter abgesenkt

Zöbinger Kindergarten steht nun für Kinder ab zwei Jahren offen
Für den Kindergarten in Zöbingen gibt es jetzt eine andere Betriebserlaubnis. Dort ist das Eintrittsalter bisher auf drei Jahre festgelegt gewesen. Jetzt können auch Kleinkinder bereits mit zwei Jahren den dortigen Kindergarten besuchen. Das hat der Gemeinderat Unterschneidheim am Montag beschlossen. weiter
  • 320 Leser

Steuern sind ein „flüchtendes Reh“

Gemeinderat Jagstzell: Freude über die positive Haushaltsentwicklung
Finanziell schaut’s mittlerweile ganz gut aus in Jagstzell. Das wurde am Montagabend bei der jüngsten Gemeinderatssitzung deutlich. Der Rechenschaftsbericht zur Jahresrechnung 2010 stand auf der Agenda. weiter
  • 425 Leser

Kurz und bündig

„Italienische Probe“ Vornehmlich Werke Rossinis singt der Oratorienchor Ellwangen in seiner letzten Probe vor der Sommerpause, am Donnerstag, 21. Juli, 20 Uhr, im Festsaal der Marienpflege. Im Mittelpunkt steht die „Petite Messe solennelle“, die der Oratorienchor für eine Aufführung im November vorbereitet. Abschließend wird weiter
  • 393 Leser

Unterschneidheim war fest in Kinderhand

Die Unterschneidheimer Festtage sind am Montag mit dem Kinderfest zu Ende gegangen. Mit einem farbenfrohen Kinderumzug startete am Nachmittag das Vergnügen für die Jungen und Mädchen. Die Kindergartenkinder von Sankt Maria zogen von der Tannhäuser Straße über die Mörike- und Goethestraße aus zum Festzelt und grüßten die Zuschauer am Straßenrand in ihren weiter
  • 249 Leser

Ein Jahr Schutzbau auf dem Limestor

Rainau-Dalkingen. Vor einem Jahr wurde der Schutzbau über dem Limestor Dalkingen mit einem großen Fest seiner Bestimmung übergeben. Zum einjährigen Bestehen wird nun am Sonntag, 24. Juli, von 11 bis 16 Uhr wieder römisches Leben rund um das Limestor einkehren. Die Römergruppe Vexillatio Legio VIII Augusta wird am Limestor rund um die Themen Militär weiter
  • 5
  • 360 Leser

Alte Wohnblocks müssen weichen

Ellwanger Baugenossenschaft investiert im Mittelhoffeld zwei Millionen Euro
Das Mittelhoffeld ist eines der Ellwanger Baugebiete, das die Baugenossenschaft in ihrer 90-jährigen Geschichte intensiv bebaut hat. Dort werden jetzt zwei alte Mehrfamilienhäuser abgebrochen und durch moderne Neubauten ersetzt. Die Abbrucharbeiten haben in der letzten Woche begonnen, der Neubau soll dann im August starten. weiter
  • 542 Leser

Gute Architektur ausgezeichnet

Ostalbkreis. Eine unabhängige fünfköpfige Jury hat jetzt insgesamt sechs Beispiele guter und interessanter Architektur in Ostwürttemberg mit einer Hugo-Häring-Auszeichnung bedacht.Ausgezeichnet wurden in Aalen: zwei private Wohnhäuser, geplant von Liebel Architekten Aalen (Zochental) und dem Büro „(se)arch“, Stuttgart, im Platanenweg. Weiterhin weiter
  • 453 Leser
AUS DER REGION
Autolawine kommtHeidenheim. Wegen nahezu gleichzeitiger Veranstaltungen des 1. FC Heidenheim, der Opernfestspiele und des Naturtheaters werden am Freitag, 22. Juli, die Parkplätze auf dem Schlossberg in Heidenheim nicht reichen. Wer es einrichten kann, sollte es gar nicht erst probieren, auf dem Schlossberg zu parken, empfiehlt die Heidenheimer Stadtverwaltung. weiter
  • 660 Leser

Schüler der Eugen-Bolz-Realschule haben ihr Abschlusszeugnis in der Tasche

Auch an der Eugen-Bolz-Realschule wurden jetzt die Abschlusszeugnisse verteilt. Jahrgangsbester war Markus Schiele, einen Sonderpreis für beste Leistungen in Französisch erhielt Marco Schreckenhöfer. Folgende Schüler haben ihren Realschulabschluss in der Tasche (P=Preis, A=Anerkennung): Klasse 10 a: Manuel Abele (P), Carolin Bäuerle (A), Patrick Bilek weiter
  • 5
  • 686 Leser

Kartenverlosung

Die drei Aufführungen des Musicals sind bereits ausverkauft, die Schwäbische Post hat als Medienpartner insgesamt sechs mal zwei Karten beiseite gelegt. Für die Premiere am Donnerstag, 21. Juli, gibt es vier mal zwei Karten zu gewinnen, sowie zwei mal zwei Karten für die Aufführung am Samstag, 23. Juli. Wer gewinnen möchte, ruft heute zwischen 13 und weiter
  • 328 Leser

Musical mit einer heiligen Botschaft

In der Ellwanger Stadthalle laufen die Kostümproben zum Franziskus-Musical der Mädchenschule St. Gertrudis
Die Prüfungen an der Ellwanger Mädchenschule St. Gertrudis sind vorbei, bis zum Ferienbeginn am Donnerstag kommender Woche herrscht noch regulärer Schulbetrieb. Aber nicht für alle: Jene rund 130 Mädchen, die ab Donnerstag das Franziskus-Musical aufführen, proben derzeit in der Stadthalle. weiter
  • 340 Leser

Die Essinger 60er reisten nach Apulien

Der Essinger Jahrgang 1951 flog nach Apulien in Süditalien zum Herkunftsort des Altersgenossen Luigi. Unter hervorragender Reiseleitung erkundigten die Essinger Lecce und die Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Höhepunkt war der Besuch bei der Verwandtschaft des „Italieners“ der Gruppe, wo man mit überschwänglicher Gastfreundschaft begrüßt weiter
  • 138 Leser

Defibrillator installiert

Neresheim-Ohmenheim. Der Defibrillator der DRK-Gruppe Ohmenheim wird seit einigen Jahren zu allen Sport- und anderen Großveranstaltungen mitgenommen, die vom DRK sanitätsdienstlich betreut werden.Inzwischen wurde das Gerät für die breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es befindet sich in einem Kasten an der Eingangstür des Ohmenheimer Feuerwehrgerätehauses weiter
  • 300 Leser

Kurz und bündig

Theater am Rosenstein-Gymnasium Die Theater-AG des Rosenstein-Gymnasiums Heubach zeigt Peter Shaffers „Equus“, ein Psychodrama, in dem versucht wird aufzuarbeiten, weshalb ein Jugendlicher sechs Pferden die Augen ausgestochen hat. Die Aufführungen sind am kommenden Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. Juli jeweils um 19 Uhr in der Stadthalle weiter
  • 120 Leser

Kurz und bündig

Ganztagesschule und Gewerbegebiet Der Ortschaftsrat Ebnat tagt am heutigen Mittwoch, 20. Juli, um 17 Uhr im Foyer der Jurahalle. Im öffentlichen Teil ab 18.30 Uhr wird die offene Ganztagesschule an der Kocherburgschule Unterkochen vorgestellt und über die Erschließung des Gewerbegebiets „Nördlich der Jurastraße 2“ beraten.Zeltfest an der weiter
  • 252 Leser

Bessere Unterstützung für Förderschüler

Schöner-Graben-Schule und Kolping-Bildungszentrum sind ab sofort Bildungspartner
Das Kolping-Bildungszentrum Ellwangen (KBZ) und die Schöner-Graben-Schule Ellwangen haben eine Bildungspartnerschaft geschlossen. Die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde ist diese Woche erfolgt. weiter
  • 433 Leser

Gewerbeschau der IDG in Essingen

Der Tourismusverein Remstal-Route und das Weingut Kuhnle aus Strümpfelbach waren zu Gast bei der Gewerbeschau des Gewerbevereins IDG (Impulse von Dienstleistung und Gewerbe). Im Gemeinschaftsstand mit der Kommune Essingen verteilte die Remstalroute Prospekte, Veranstaltungskalender, Flyer zum Remstal-Höhenweg sowie der Radkarte „Sattelfest durchs weiter
  • 144 Leser

Zensus-Ergebnisse für die Planung öffentlicher Dinge nötig

Die ersten Ergebnisse des Zensus werden voraussichtlich innerhalb von 18 Monaten vorliegen, also im November 2012. „Dann bekommen wir beispielsweise eine amtliche Einwohnerzahl für die Stadt Aalen“, weiß Carmen Knöbel. Bislang werde die Einwohnerzahl aus der Erhebung vom Jahr 1987 fortgeschrieben. „Das weicht von unseren Angaben im weiter
  • 443 Leser

Nur wenige verweigern Antwort

Die Befragungen zum Zensus gehen im Ostalbkreis noch bis zum Beginn der Sommerferien
„Wir sind sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Befragungen.“ Da sind sich die beiden Leiterinnen der Erhebungsstellen der Stadt Aalen und des Landratsamts Ostalbkreis absolut einig. Und es ist auch noch Zeit: Der Erhebungszeitraum ist bis zum 31. Juli festgesetzt und die Befragungen sollen möglichst bis zum Beginn der Sommerferien weiter
  • 930 Leser

Kurz und bündig

Kleinspielfeld und Jugendarbeit Der Ortschaftsrat Untergröningen trifft sich am Mittwoch, 20. Juli, um 18.30 Uhr am Kleinspielfeld des TSV Untergröningen, um das weitere Vorgehen zu beraten. Bei der anschließenden Sitzung im Rathaus wird der Jahresbericht über die Jugendarbeit vorgestellt. weiter
  • 3662 Leser

Kurz und bündig

Neue Krabbelgruppe startet Die Kolpingsfamilie Oberkochen organisiert ab Mitte September eine neue Krabbelgruppe für Kinder, die von Januar bis August 2011 geboren sind. Mütter und natürlich auch Väter, die einen Treff für ihre Kleinen und sich selbst suchen, sind eingeladen sich unter Tel. (07364) 955869 melden.Kunterbunter Vortragsabend Junge Nachwuchsinstrumentalisten weiter
  • 239 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Frida Bühler, Stuttgarter Str. 23, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Alfred Erwin Sauter, Büchelfeldstr. 5, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Erwin Maier, Rötfeldstr. 4, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Wasilij Schirmer, Galater Weg 26, zum 85.; Berta Huber, Am Stadtgraben 84, zum 97.; Erna Weller, Am Stadtgraben 84, zum 85.; Hermann weiter
  • 124 Leser

Musiker mit Sinn für Kontakte

Leute heute (300): Student Hannes Opferkuch versucht im Musikgeschäft Fuß zu fassen
Hannes Opferkuch ist 21 Jahre jung und scheint darin geübt, Kontakte zu knüpfen. Die weiß er auch zu nutzen, wie jüngst, als er mehrere Bands auf die „jungen Wasseralfinger Tage“ lotste. Oder wenn er seine Musik im Studio aufnimmt, unter dem Projekttitel „weißer Flügel“. Dem Sohn aus einer Unternehmerfamilie in Wasseralfingen weiter
  • 4
  • 1151 Leser

Sieben haben schon abgeholt

Noch kein offizieller Bewerber fürs Heubacher Bürgermeisteramt – Interessenten gibt es aber
Bereits seit zehn Tagen kann man sich bewerben für die Heubacher Bürgermeisterwahl. Bislang hat noch niemand offiziell den Hut in den Ring geworfen. Doch es gibt Interessenten in Lauerstellung. Auch bei den Wählern tut sich etwas: Sportvereine überlegen, eine separate Podiumsdiskussion zu veranstalten. weiter
  • 4
  • 715 Leser

Wo sind die Sänftenträger?

Am 30. Juli soll das 11. Ellwanger Sänftenrennen steigen – erst eine Mannschaft hat sich fest angemeldet
So ganz allmählich wird es eng. In Knapp zwei Wochen soll in Ellwangens Innenstadt der Startschuss für das 11. Sänftenrennen fallen. Allerdings hat sich bis zum offiziellen Anmeldeschluss – der war gestern – erst eine einzige Mannschaft zu dem kultigen Sommerspaß angemeldet. weiter
  • 708 Leser

Viel Lob und Dank zum Abschied

Nach fast zwei Jahrzehnten Arbeit verlässt Schwester Mechtildis die Seelsorgeeinheit Kapfenburg
Fast zwei Jahrzehnte wirkte Schwester Mechtildis in der Seelsorgeeinheit Kapfenburg. Nun kehrt sie in ihren Orden der Barmherzigen Schwestern des hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal zurück. weiter
  • 295 Leser

Neue Zufahrt, neues Lichtkonzept

Die Anlage vor der Turnhalle Oberdorf wird in Schuss gebracht – Bis zum 30. Juli soll alles fertig sein
Ende vergangener Woche haben die Arbeiten zur Erneuerung der Zufahrt zur Turnhalle Oberdorf begonnen. Im Haushalt der Stadt Bopfingen sind dafür 10 000 Euro eingestellt. weiter
  • 463 Leser

Nach der Mafia kommen die Terroristen

Landgericht Ellwangen: Prozess gegen die Solarmodul-Diebe aus Crailsheim wurde fortgesetzt
Am Montag war der dritte Verhandlungstag im Prozess gegen die Solarmoduldiebe aus Crailsheim. Nach der bosnischen Mafia, war nun auch von islamistischen Terroristen und geplanten Bombenattentaten die Rede. weiter
  • 454 Leser

Auf diese Floriansjünger ist Verlass

Feuerwehr Westhausen hat sich für die Sommer-Großübung das Bankgebäude in Westhausen vorgeknöpft
Um 19.05 Uhr wurde am Freitag Übungsalarm für die Gesamtfeuerwehr Westhausen ausgelöst. Das Übungsszenario: ein Brand im mehrstöckigen Gebäude der Raiffeisenbank in Westhausen. weiter

Fassade erstrahlt im neuen Glanz

Kindergartenrenovierung gelang dank großzügiger Spender und vieler ehrenamtlicher Helfer
Die Fassade des katholischen Kindergartens St. Josef in Elchingenwar in die Jahre gekommen. Nun bekam der Kindergarten wieder ein schönes, freundliches und kindgerechtes Gesicht. Mit viel Eigeninitiative und der ehrenamtlichen Mithilfe von vier Firmen wurde dies realisiert. weiter
  • 462 Leser

Joseph Haydn beim Schulfest

„Die Musik versteht man durch die ganze Welt“ - Mitreißende Aufführung der Grundschule Ohmenheim
Wer war Joseph Haydn, der die deutsche Nationalhymne komponiert hat? Beim diesjährigen Schulfest der Ohmenheimer Grundschule gab es Einblicke in das Leben des bekannten Musikers. Schon frühzeitig war die Turn- und Festhalle mit erwartungsvollen Besuchern aus nah und fern auf allen Plätzen besetzt. weiter

Abbruch für Frauenklinik

Aalen. Für die neue Frauenklinik am Aalener Ostalb-Klinikum müssen die früheren Wohngebäude des Personals abgebrochen werden. Der Krankenhausausschuss des Kreistags hat jetzt die Arbeiten vergeben. Den Zuschlag bekam die Elwanger Firma Josef Halt GmbH. Ihr Angebot (knapp 220 000 Euro) liegt gut 53 000 Euro unter dem Kostenrahmen. Wann die Firma mit weiter
  • 268 Leser

Aus dem Gemeinderat Oberkochen

HeidekurveRichard Burger erklärte im Gemeinderat: „Die Mauer an der Straße zur Heide (Heidekurve) sieht hässlich aus“. Vor Jahren hatte die Airbrusherin Martina Fuchs zusammen mit Jugendlichen diese Mauer bemalt. Burger schlug ein Projekt zusammen mit Jugendlichen vom Jugendtreff vor. Martina Fuchs habe signalisiert, das Projekt zu leiten. weiter
  • 290 Leser

Gewerbesteuer-Champion

Rekord: Gewerbesteuer erreicht 58 Millionen Euro
Oberkochen. Die Vorlage für den Haushaltszwischenbericht im Gemeinderat war Makulatur und wurde vom jüngsten Gewerbesteuer-Messbescheid dem Reißwolf übergeben.„Wir haben einmalig für dieses Jahr die Rekord-Gewerbesteuersumme von 58 Millionen Euro zu erwarten“, erklärte Bürgermeister Peter Traub im Gemeinderat. Dies sei das höchste Gewerbeaufkommen weiter
  • 411 Leser

Noch in diesem Jahr in die Post

Schaffung neuer Räumlichkeiten für den Jugendtreff im ehemaligen Postgebäude
Der Dauerbrenner ist vom Tisch, die Container können geräumt werden, der von der Caritas Ostwürttemberg betreute Jugendtreff bekommt bis Ende des Jahres ein neues Domizil. Die Aufträge für die 175 000 Euro teure Sanierung wurden vom Gemeinderat bereits vergeben. weiter
  • 492 Leser

Wer ist heiß auf Bücher?

Bibliothek startet Aktion zur Leseförderung von Kindern
Nicht nur die Außentemperaturen versprechen heiß zu werden, wenn die Bibliothek Abtsgmünd am 21. Juli zum zweiten Mal die Aktion „Heiß auf Lesen“ auf dem Zehntscheuervorplatz startet. weiter
  • 338 Leser

Das Festprogramm Samstag, 23. Juli:

18 Uhr:Einlass18.30 Uhr:Spanferkel vom Spieß und Barbetrieb20 Uhr: Unterhaltungsabend mit der Show- und Stimmungskapelle Stöpf beim Feuerwehrgerätehaus, Eintritt freiSonntag, 24. Juli:9. 30 Uhr: Heilige Messe mit Fahnenweihe in der Dewanger Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, danach Umzug zum Feuerwehrgerätehaus11.30 Uhr:Ansprachen der Gäste12 Uhr: Mittagstisch weiter
  • 112 Leser
Die Dewanger Feuerwehr begeht ihr 125-jähriges Jubiläum mit einem zweitägigen Fest am Samstag, 23. und am Sonntag, 24. Juli. Höhepunkte werden die Fahnenweihe innerhalb einer Messe in der Dewanger Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und der Umzug zum Feuerwehrgerätehaus am Sonntagmorgen sein.Man muss schon fast auf den Tag genau 26 Jahre zurückgehen, dass weiter
  • 133 Leser

Raubüberfall in Lorch von Anfang Mai auf Edeka-Markt aufgeklärt?

Lorch. Zwei mutmaßliche Täter, die am 9. Mai den Edeka-Markt in der Maierhofstraße überfielen, die Kassiererin mit einer Pistole bedrohten und über 2500 Euro erbeuteten, konnten von der Polizei zwischenzeitlich ermittelt werden.

Nach dem Lorcher Überfall konnte die Gmünder Kriminalpolizei, nicht zuletzt durch gute

weiter
  • 805 Leser
Die Ausbildung zum Schreiner ist fundiert und vielseitig und ein anspruchsvolles und differenziertes Arbeitsgebiet erwartet den Schreiner im Berufsleben. Den Weg zum Gesellenstück kann die Bevölkerung am kommenden Sonntag in der Cafeteria des Beruflichen Schulzentrums Aalen in Augenschein nehmen. Die besten Gesellenstücke der Schreinerinnung Ostalb weiter

Oberkochen erwartet Rekord-Einkommen

58 Millionen Euro Gewerbesteueraufkommen

Oberkochen. Die Vorlage für den Haushaltszwischenbericht im Gemeinderat war Makulatur und wurde vom jüngsten Gewerbesteuer-Messbescheid dem Reißwolf übergeben. „Wir haben einmalig für dieses Jahr die Rekord-Gewerbesteuersumme von 58 Millionen Euro zu erwarten", erklärte Bürgermeister Peter Traub im Gemeinderat.

weiter
  • 3
  • 1059 Leser

Regionalsport (21)

„Das ist bei mir Platz vier oder fünf“

VfR Aalen will vorne mitspielen und Anstrengungen für einen breiteren Sponsorenpool unternehmen
„Wir stellen uns schon vor, dass wir vorne mitspielen. Das ist bei mir Platz vier oder fünf,“ sagt Johannes Moser, seines Zeichens Aufsichtsratsvorsitzender des VfR Aalen und als Direktor Südwest von Imtech zusammen mit VfR-Präsident Berndt-Ulrich Scholz seit Jahren einer der Garanten für die finanzielle Unversehrtheit des Vereins. weiter

Das Zitat

Trainer Ralph Hasenhüttl...
... auf die Frage, ob er alle Wunschspieler bekommen hat:„Ich hätte gerne noch Ribery, Robben, Neuer und Messi gehabt. Und Xavi natürlich auch. Aber dann hätte ich definitiv ein Luxusproblem gehabt.“ weiter
  • 5
  • 4708 Leser

Wer ist, wer hat ...

Die Profis des VfR Aalen in Zahlen
Der Älteste: Timo Reus – 37 JahreDer Jüngste: Felix Schmidt – 19 JahreDer Größte: Benjamin Gorka – 1,95 MeterDer Kleinste: Fabian Weiß – 1,74 MeterDer VfR-Dienstälteste: Andreas Hofmann – seit 2007Die meisten Bundesligaspiele: Timo Reus – 14 SpieleDie meisten Zweitligaspiele: Robert Lechleiter – 92 Spiele weiter
  • 501 Leser

VfR Aalen in Kürze

Die TestspieleFC Vaduz – VfR Aalen 1:0 Energie Cottbus – VfR Aalen 2:2 SSV Aalen – VfR Aalen 1:21 SC Vöhringen – VfR Aalen 0:9 TSV Dewangen – VfR Aalen 0:22 VfR Aalen – FC Ceahlaul 3:2 SV Planegg-Krailling – VfR 1:3 Normannia Gmünd – VfR Aalen 1:2 VfR Aalen – Lech Posen 2:0Die ersten Ligaspiele23. weiter
  • 324 Leser

SV Wehen oder ein Absteiger?

Die 19 Drittliga-Gegner des VfR Aalen im Portrait
Der 3. Liga droht mehr und mehr eine Zwei-Klassen-Gesellschaft: Hier die Teams, die Sponsoren oder private Geldgeber im Rücken haben, dort die Klubs, die ums Überleben kämpfen. Vor der Saison jedenfalls üben sich überraschend viele Teams in Bescheidenheit und kürzen ihre Etats. Doch eine ganz große Ausnahme gibt es natürlich auch. weiter
  • 5
  • 953 Leser

Die neue Klasse – aber reicht die Masse?

VfR Aalen reduziert seinen Kader auf 22 Profis – Deutlicher Qualitätsanstieg in der Offensive – Nur wenig Alternativen auf der Bank
Klasse statt Masse. Der VfR Aalen hat seinen Kader auf 22 Profis abgespeckt. Anders als bei vielen Konkurrenten sind dadurch nicht mehr alle Positionen doppelt besetzt. „Das brauchen wir bei unserem Spielsystem auch nicht“, sagt Trainer Ralph Hasenhüttl, bei dem fast alle Neuzugänge eine zentrale Rolle spielen sollen. weiter

Kader in der Saison 2011/2012

VfR Aalen hat nur 22 Profis zur Verfügung – Von B wie Barg bis W wie Weiß
TorhüterDrittligaspiele / Zweitligaspiele1 Daniel Bernhardt 38 / 0 24 Marcel Wehr 0 / 030 Timo Reus 0 / 44Abwehr4 Benjamin Gorka 31 / 55 Jürgen Mössmer 15 / 06 Sascha Herröder 9 / 08 Benjamin Barg 56 / 111 Enrico Valentini 19 / 013 Marcel Klefenz 4 / 014 Tim Kister 21 / 027 Felix Schmidt 0 / 021 Thorsten Schulz 75 / 0Mittelfeld2 Martin Dausch 46 / 03 weiter
  • 5
  • 319 Leser
EDITORIAL

Der Blick nach vorne

Die 2. Liga machte in diesem Jahr den Auftakt in die neue Fußballsaison. Am Freitag geht’s in der 3. Liga los. Bei unseren Nachbarn aus Heidenheim. Die empfangen um 16.45 Uhr die Offenbacher Kickers. Der VfR Aalen folgt dann am Samstag. Und muss auch seine dritte Drittligasaison mit einem Auswärtsspiel eröffnen. Wie schon vor drei Jahren geht’s weiter
  • 331 Leser

Mehr Respekt verschaffen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen macht sich selbst zur großen Unbekannten – Hasenhüttl: „Nicht nur Häuptlinge“
Der Kader ist klar, das Saisonziel nicht. Die einen wollen nicht mehr zittern. Die anderen blicken bereits in die vorderen Regionen der Tabelle. Auch Ralph Hasenhüttl will sich für die Saison 2011/2012 nicht auf eine Platzierung festlegen. Wobei dem Trainer des VfR Aalen bewusst ist, dass angesichts der namhaften Neuverpflichtungen mit dem Klassenerhalt weiter

Meisterschaft in der Kreisstaffel 12

Am Ende einer spannenden Saison sicherten sich die F2-Fußball-Junioren des DJK-SV Aalen die Meisterschaft in der Kreisstaffel 12. Ungeschlagen, mit 19 Punkten aus sieben Spielen, und einem überragenden Torverhältnis von 74:11 Toren wurde der Staffelsieg eingefahren. Im Auftaktspiel trennte man sich auswärts beim SV Pfahlheim mit 2:2, danach marschierten weiter
  • 261 Leser

TC Lauffen wieder Meister

Die Juniorenmannschaft des Tennisclubs Lauffen durfte sich zum dritten Mal in Folge über die Württembergische Tennismeisterschaft freuen. David Novotny vom Tennisclub TSV Wasseralfingen spielte in diesem Sommer bei der Lauffener Juniorenmannschaft mit. Bei jedem Einsatz punktete er mit einem Sieg im Einzel und Doppel. Vor allem im Doppel liegt seine weiter
  • 298 Leser

Zwei Titel für die LSG Aalen

Leichtathletik, Württembergische Schülermeisterschaften in Ulm
Das Donaustadion in Ulm war Austragungsort der diesjährigen württembergischen Schülermeisterschaften. Die A-Schüler (14 und 15 Jahre) der LSG Aalen hatten sich aufgrund ihrer sehr guten Leistungen im Laufe der Saison einiges für diese Landesmeisterschaften vorgenommen. weiter
  • 5
  • 233 Leser

Urkunden und Preise für jeden

Leichtathletik, Ostalbiade
Die Jüngsten der Leichtathletik die Schüler D (Jahrgänge 2002 und jünger) treffen sich am kommenden Sonntag, 24. Juli, in Aalen- Hofherrnweiler zur Ostalbiade. weiter
  • 188 Leser

Steffen Thum fährt erkältet nach St. Vigil

Mountainbike, Transalp
Steffen Thum und Simon Gegenheimer fuhren auf der Königsetappe von Brixen nach St. Vigil nach 3524 Höhenmetern nur auf Rang 33. Thum ging stark erkältet an den Start und so konnten beide nicht ans Leistungslimit gehen. weiter
  • 351 Leser

Lindach und Kerkingen im Glück

Fußball, Testspiel des VfB: Gewinner der „Einlaufkids“-Verlosung stehen fest
Die D-Junioren des SV Kerkingen und die Bambini vom SV Lindach werden am Samstag an der Hand der Profis vom VfB Stuttgart und Nottingham Forest in die Scholz-Arena einlaufen. weiter
  • 278 Leser

Sportmosaik

Der Neu-Aalener Simon Gegenheimer rauscht in dieser Woche mit Steffen Thum über die Alpen, und ein ungewöhnliches Accessoire sorgt dafür, dass man die beiden Mountainbikeprofis auf Fotos sehr gut unterscheiden kann, selbst wenn sie klobige Radhelme aufhaben: Gegenheimer trägt einen Oberlippenbart. Mit Hintergrund: „Ich habe mit meinem Kumpels weiter
  • 541 Leser

Julius Ehinger springt mit Abbylane zu Gold

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schutterwald startete Julius Ehinger (RC Riesbürg) in der S-Klasse im Springreiten und holte sich auf seinem erfolgreichsten Pferd Abbylane unter erschwerten Witterungsverhältnissen mit einer tollen Leistung den Titel. Mit seinen erst 16 Jahren zeigte Ehinger am vergangenen Wochenende starke Nerven weiter
  • 5
  • 252 Leser

Meet the Magic

Weltgymnaestrada: Atemberaubend und unvergesslich
Die Showgruppen Suebia Gymnastics der SG Bettringen, die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd und die Tuesdancer sowie die Unique Edition des MTV Aalen waren bei der 14. Weltgymnaestrada in Lausanne/Schweiz dabei und erlebten magische Momente. weiter

Überregional (91)

'Wo ziehen wir die Grenze beim Restrisiko?'

Justizminister Stickelberger: 16 neue Stellen für Sicherungsverwahrung in Freiburg und Bruchsal
Therapieren? Wegsperren? Bei einer Fachtagung suchten Juristen und Sozialarbeiter nach dem richtigen Weg im Umgang mit gefährlichen Straftätern. Doch ist die Gefahr überhaupt so groß wie viele glauben? weiter
  • 316 Leser

14-Jähriger stirbt bei Protesten

Weitere schwere Ausschreitungen in Tunesien
Bei gewaltsamen Protesten gegen die tunesische Übergangsregierung haben Soldaten versehentlich einen Jugendlichen getötet. Der 14-Jährige sei von einem Querschläger getroffen worden, berichteten Augenzeugen in der Stadt Sidi Bouzid. Er erlag wenig später seiner schweren Schussverletzung. Die Kleinstadt Sidi Bouzid gilt als Ursprungsort des Arabischen weiter
  • 257 Leser

Abhängig vom Gegner

Steinbrück könnte Merkel gefährlich werden
Wie die nächste Wahl für Angela Merkel ausgeht, hängt von ihren Gegnern ab, sagt Gerd Langguth, Politikprofessor an der Universität Bonn. Am leichtesten hätte sie es wohl mit Sigmar Gabriel. weiter
  • 323 Leser

Abschied von der Tan-Liste

Die meisten Banken stellen die Online-Sicherheitsverfahren um
Wer seine Bankgeschäfte per Computer (also online) erledigt, wird sich umstellen müssen. Die Sicherheitsnummern Tan sollen fälschungssicherer und deshalb bis Jahresende umgestellt werden. weiter
  • 502 Leser

Auch Mappus kritisiert Schavan

Vor dem Hintergrund der gerade auch in der baden-württembergischen CDU brodelnden Hauptschuldebatte hat der Noch-Parteichef Stefan Mappus die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende, Bundesbildungsministerin Annette Schavan, kritisiert. Die Ulmer CDU-Abgeordnete hatte sich für ihr vom Bundesvorstand mitgetragenes Votum für eine Abschaffung des dreigliedrigen weiter
  • 247 Leser

Auf einen Blick vom 19. Juli

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Nord-/Mittelamerika/Karibik, 1. Runde, Rückspiel Belize - Montserrat 3:1 (1:0) (Hinspiel 5:2 - Belize in der 2. Runde) COPA AMERICA in Argentinien, Viertelfinale: Chile - Venezuela 1:2 (0:1) Brasilien - Paraguay i. E. 0:2 (0:0) 2. BUNDESLIGA, 1. Spieltag Fort. Düsseldorf - VfL Bochum 2:0 (0:0) Tor: 1:0 Rösler (66.), 2:0 Bröker weiter
  • 268 Leser

Aufstand der Taxifahrer

Griechenlands Taxifahrer protestieren gegen die Zulassung von Konkurrenten. Betroffen sind Touristen - ein fatales Signal in der Krise. weiter
  • 263 Leser

Auftakt nach Maß für Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf hat seine Heimstärke auch zu Beginn der 2. Fußball-Bundesliga gleich wieder unter Beweis gestellt. Die Rheinländer bezwangen in ihrem gestrigen Saison-Auftaktspiel den favorisierten VfL Bochum mit 2:0 (0:0) und blieben damit im 15. Heimspiel in Serie unbesiegt. Sascha Rösler per Fallrückzieher (66. Minute) und Thomas Bröker (88.) weiter
  • 258 Leser

Brüssel genehmigt Beihilfen für HRE

Die Europäische Kommission hat nachträglich die milliardenschweren Staatsbeihilfen für die Hypo Real Estate genehmigt. Allerdings muss die Bank wie erwartet ihr Geschäft deutlich einschmelzen. Die Bilanzsumme der HRE-Kernbank PBB Deutsche Pfandbriefbank soll bis zum Jahresende auf rund 15 Prozent der Konzernbilanz von 2008 sinken, sagte EU-Wettbewerbskommissar weiter
  • 403 Leser

Computerpanne vor Heimflug

'Atlantis'-Crew zum zweiten Mal mit Reparatur beschäftigt
Die Astronauten der Raumfähre 'Atlantis' haben jetzt zweimal Bordcomputer reparieren müssen. Die waren aus bisher unbekanntem Grund ausgefallen. Heute beginnt die 'Atlantis' ihren Rückflug zur Erde. weiter
  • 310 Leser

Der 'Harzer Roller' und 'Die Stones'

Gabriel, Steinmeier und Steinbrück präsentieren sich selbstbewusst als neue SPD-Troika
Die SPD schickt eine neue Troika gegen die Kanzlerin ins Rennen: Parteiboss Gabriel, Fraktionschef Steinmeier und Ex-Finanzminister Steinbrück. weiter
  • 266 Leser

Der Rechte, der Gewendete und der Linke

ARD-Doku über die RAF-Anwälte Horst Mahler, Otto Schily und Hans-Christian Ströbele
Mahler, Schily und Ströbele waren Anwälte der RAF. Danach wurde Mahler rechtsradikal, Schily Innenminister, Ströbele das linke Gewissen der Grünen. Die Doku 'Die Anwälte' zeigt, weshalb. weiter
  • 298 Leser

Der Rückflug

Die 'Atlantis' soll heute von der Raumstation ISS ablegen. Die Landung auf dem Kennedy-Weltraumbahnhof ist für Donnerstag, 5:56 Uhr Ortszeit (9.56 Uhr MEZ) geplant. Informationen der Nasa unter www.nasa.gov /externalflash/135_flash/ weiter
  • 373 Leser

Deutsch-russisches Treffen mit Reizthemen

Debakel um zurückgezogenen Quadriga-Preis überschattet Regierungskonsultationen
Die deutsch-russischen Handelsbeziehungen streben auf einen Rekord zu. Dennoch beklagt die deutsche Wirtschaft massive Handelshemmnisse. Die 13. deutsch-russischen Konsultationen in Hannover standen auch unter dem Eindruck des Debakels um den zurückgezogenen Quadriga-Preis für Ministerpräsident Wladimir Putin. Beide Seiten waren bemüht, den Vorfall weiter
  • 352 Leser

Die letzte Party am Sachsenring?

Zukunft trotz Zuschauer-Boom ungewiss
Über 230 000 Motorradsport-Fans waren am Grand-Prix-Wochenende am Sachsenring. Doch nun droht der großen PS-Party das Aus. weiter
  • 319 Leser

Dieser Tag hat Spuren hinterlassen

VfB-Chef Mäuser versucht zu vermitteln - Hundt klagt über Niveau
Der Tag danach: Wunden lecken. Die aufgeheizte Stimmung bei der Mitgliederversammlung vom Sonntag macht alle beim VfB nachdenklich. Auch den neuen Präsidenten Gerd E. Mäuser. weiter
  • 287 Leser

Eichhörnchen legt Züge lahm

Kleiner Nager löst Kurzschluss an Oberleitung aus
Folgenreicher Drahtseilakt eines Eichhörnchens: Mit einer Kletterpartie an der Bahn-Oberleitung hat der übermütige Nager gestern den Zugverkehr am Frankfurter Hauptbahnhof teilweise lahmgelegt und erhebliche Verzögerungen herbeigeführt. Das Tier hatte sich gegen 7.45 Uhr an der Oberleitung zu schaffen gemacht und dabei einen Kurzschluss ausgelöst, sagte weiter
  • 337 Leser

Ein moderner Felix Krull im biblischen Gewand

Christian Stückl inszeniert 'Joseph und seine Brüder'
In Oberammergau ist jetzt wieder ein biblischer Stoff zu sehen. Christian Stückl hat 'Joseph und seine Brüder' nach Thomas Mann inszeniert. weiter
  • 331 Leser

EM in Zahlen

FLORETT, Frauen, Mannschaft Gold: Italien Silber: Russland Bronze: Deutschland (Carolin Golubytskyi, Katja Wächter, Anja Schache und Sandra Bingenheimer) 4. Ungarn, 5. Frankreich, 6. Polen. - Finale: Italien - Russland 45:43. - Um Platz 3: Deutschland - Ungarn 45:38. - Halbfinale: Italien - Deutschland 45:24, Russland - Ungarn 45:22. DEGEN, Männer, weiter
  • 262 Leser

Erschöpft, frustriert, ratlos

Über Angela Merkel verliert in der CDU fast niemand mehr ein gutes Wort
Die einen kritisieren den Schlingerkurs der Kanzlerin, die anderen, dass sie die Fäden nicht mehr in der Hand hält. Angela Merkel verbreitet zermürbende Unsicherheit, allein der Machterhalt scheint ihr noch wichtig. weiter
  • 243 Leser

EU macht Druck auf Bayern LB

Die EU macht Druck auf die Bayern LB und fordert von den deutschen Behörden rasch ein tragfähiges Konzept für den Umbau der Bank. In den Verhandlungen zur Restrukturierung habe es bislang kaum Fortschritte gegeben, kritisierte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia. 'Der bisherige Plan überzeugt mich nicht. Wir haben immer noch keine Lösung.' Das vorliegende weiter
  • 373 Leser

EU strebt Bankkonto für jedermann an

Brüssel setzt auf Freiwilligkeit
Die EU-Kommission peilt ein Recht auf Bankkonto für jeden EU-Bürger an. Dabei setzt man in Brüssel aber fürs Erste auf freiwillige Lösungen. weiter
  • 477 Leser

Ex-Sicherungsverwahrter Michael S. wurde von Tagung ausgeladen

Michael S. (52) war 1985 wegen Vergewaltigung zweier Anhalterinnen verurteilt worden. Es folgten fünf Jahre Haft und 21 Jahre Sicherungsverwahrung. Seit September wird er in Freiburg überwacht. S. sollte ursprünglich in Bad Boll referieren, wurde aber ausgeladen. Sie wollten an der Tagung in Bad Boll teilnehmen. Wie kam es zur Ausladung? S.: Anfangs weiter
  • 297 Leser

Finanztitel stürzen ab

Nervosität auf dem Parkett nimmt zu
Die Angst vor einer Verschärfung der Schuldenkrise auf beiden Seiten des Atlantiks hat zu Wochenbeginn zu erheblichen Kursverlusten geführt. Besonders betroffen waren Finanztitel. Es ist zurzeit sehr viel Unsicherheit und Nervosität im Markt', sagte Marktstratege Christian Stocker von der Unicredit. Zum einen sorge die ungelöste Schuldenkrise für Druck weiter
  • 410 Leser

Florett-Damen jubeln über Bronze

Fecht-EM: Degen-Herren gehen leer aus
Die Florett-Damen haben bei den Fecht-EM mit Bronze die vierte deutsche Medaille geholt. Das Herrendegen-Team ereilte indes das frühe Aus. weiter
  • 225 Leser

Für Nachrichten und Kontakte

Facebook ist eine Internet-Site, auf der man eigene und aus anderen Quellen bezogene Nachrichten (Text, Bild, Video) veröffentlichen kann. Auch kann man sich dort mit Menschen in aller Welt verbinden und schriftlich kommunizieren (chatten). Das eigene Konto auf Facebook enthält eine Profil-Seite, auf der man Informationen über sich preisgeben kann - weiter
  • 297 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 389 298,00 Euro Gewinnklasse 2 1 868 673,90 Euro Gewinnklasse 3 31 565,40 Euro Gewinnklasse 4 2853,90 Euro Gewinnklasse 5 162,20 Euro Gewinnklasse 6 43,40 Euro Gewinnklasse 7 27,20 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 777 777,00 Euro TOTO 0 1 1 1 2 2 1 0 2 1 1 0 2 Gewinnklasse 1 unbesetzt, weiter
  • 286 Leser

Harry Potters Finale mit Rekordstart

Es ist ein Rekordstart mit Ansage: 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil zwei', die achte und letzte Episode der Fantasy-Kinoreihe, hat an ihrem Startwochenende weltweit 476 Millionen Dollar eingespielt, so viel wie noch kein Film zuvor. Den Rekord hielt zuvor Teil sechs der Potter-Serie mit 394 Millionen Dollar. Dabei stellte der neue weiter
  • 273 Leser

Heiterer Schwörmontag

Regen war angekündigt, doch es kam anders: Das Wetter war wie die Stimmung am Schwörmontag: meist heiter. Am Stadtfeiertag wird in Ulm nachmittags nichts mehr geschafft, dafür nach dem Nabada, einem Wasserfestzug auf der Donau, an allen Ecken und Enden der 120 000 Einwohner großen Stadt gefeiert. Zehntausende Menschen waren auch gestern auf den Beinen. weiter
  • 276 Leser

Homare Sawas Pokalsammlung

Abby Wambach hat in Homare Sawa ihre Meisterin gefunden. Mit fünf Toren holte sich die Japanerin den Goldenen Schuh als beste Torschützin und den Goldenen Ball für die beste Turnierspielerin. Wambach blieben einmal die silberne und einmal die bronzene Variante. 'Es ist unglaublich hart', sagte die Amerikanerin: 'Ein paar Minuten haben wir uns gefühlt weiter
  • 328 Leser

Hungrige Raupen auch in Hamburg

Gefährliche Entdeckung in Hamburg: Raupen des Eichenprozessionsspinners krochen an zwölf Bäumen hoch. Sie wurden entfernt. Im Mai waren solche Raupen schon in Brandenburg entdeckt worden. Sie fressen die Bäume kahl, der Kontakt mit ihren Haaren führt zu Entzündungen. Foto: dpa weiter
  • 342 Leser

Japan außer Rand und Band

Fußballerinnen feiern ihren WM-Titel ausgelassen - Sawa der Star des Turniers
Japans Fußball-Weltmeisterinnen feiern sich und ihr Land. Mit ihrem Willen niemals aufzugeben, haben sie es allen gezeigt. Obwohl sie im Finale nicht besser waren als die USA: Den Titel haben sie verdient. weiter
  • 219 Leser

Kein Plan B für die Abwahl

Siegessichere Gemeindechefs werden von Niederlagen eiskalt erwischt
Wieder ist ein Bürgermeister abgewählt worden: In Murrhardt muss der siegessichere Amtsinhaber Gerhard Strobel eine überraschende Niederlage verkraften. Solche Fälle häufen sich im ganzen Land. weiter
  • 372 Leser

Keine Streitkultur wie bei Männern

DFB-Präsident Theo Zwanziger hat eine Entschuldigung der Kritiker von Silvia Neid bei der Bundestrainerin gefordert. 'Es ist kontraproduktiv, was jetzt von einigen Vereinsvertretern gemacht wurde, und ich halte es für absolut respektlos', klagte Zwanziger über Potsdams Trainer Bernd Schröder und Siegfried Dietrich, Manager des 1. FFC Frankfurt. 'Eine weiter
  • 282 Leser

KOMMENTAR · ELENA: Peinliche Beerdigung

Gerade eineinhalb Jahre alt wurde Elena, jenes mit allzu großen Vorschusslorbeeren angekündigte Datenübermittlungsprojekt, das dem Papierwust zwischen Arbeitgebern, Sozialleistungsträgern und Beschäftigten, die dort Anträge stellten, ein Ende setzen sollte. Gestern nun wurde Elena ziemlich still beerdigt. Eine knappe Pressemitteilung setzte dem 'elektronischen weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · EUROPA: Rote Nothilfe

Die Kritik der SPD am unzureichenden Einsatz der Bundeskanzlerin in der Euro-Krise ist kein taktischer Alarmismus. Schließlich mahnen mit Helmut Schmidt und Helmut Kohl auch zwei Vorgänger Angela Merkels eindringlich zu mehr Engagement der deutschen Regierungschefin, die den Niederungen des Parteiengezänks längst entrückt sind. Tatsächlich steht am weiter
  • 240 Leser

Kommunen verbannen Atomstrom

Energiewende wird in vielen Städten bereits umgesetzt - Mehrkosten, aber auch Vorteile
Der Atomausstieg bis 2022 ist entschieden, die Energiewende in Deutschland eingeleitet. Einige Städte im Südwesten drehen schon jetzt in ihren Rathäusern den Hahn für Atomstrom ab, auch wenn es Geld kostet. weiter
  • 315 Leser

Kretschmann lobt Daimler

Autobauer simuliert Wetterextreme nun in Sindelfingen
Beim Testen seiner Prototypen kann der Autobauer Daimler künftig beliebige Wetterextreme daheim am Standort Sindelfingen simulieren. Konzernchef Dieter Zetsche und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann setzten gestern zwei neue Klima-Kanäle in Betrieb. Die 50 Mio. EUR teure Anlage im Mercedes-Benz-Technologie-Zentrum erzeugt Temperaturen weiter
  • 361 Leser

LEITARTIKEL · VERBRAUCHERRECHTE: Die Macht der Konsumenten

Verbraucher können sich freuen: Ihnen winken künftig mehr Informationen und Rechte. Verspricht ihnen zumindest die zuständige Bundesministerin Ilse Aigner. Morgen soll das Bundeskabinett Verbesserungen beim Verbraucherinformationsgesetz (VIG) auf den Weg bringen, das ihnen Zugang zu Fakten verschafft, die bei Behörden vorliegen. Am gleichen Tag will weiter
  • 352 Leser

Leute im Blick vom 19. Juli

Helena Bonham Carter Die Schauspielerin Helena Bonham Carter (45) erlaubt ihrem Lebensgefährten Tim Burton berufliche Seitensprünge. Sie ermuntere ihn, mit anderen Schauspielerinnen zu drehen und er sie wiederum, für andere Regisseure vor der Kamera zu stehen, sagte die Britin der 'Berliner Morgenpost'. Sie genieße aber gemeinsame Dreharbeiten wie zuletzt weiter
  • 374 Leser

Liga-Cup mit vier Spitzenteams

Der FC Bayern ist heiß auf seinen ersten Titel in der neuen Fußball-Saison - auch wenn der sportliche Wert des Liga-Cups eher gering ist. Heute Abend (20.30 Uhr/live Sat 1) kreuzen die Münchner in der neuen Mainzer Arena die Klingen mit dem Bundesliga-Dino Hamburger SV. Zuvor (18.45 Uhr, ebenfalls Sat 1) tritt der deutsche Meister Borussia Dortmund weiter
  • 247 Leser

Luxus im Urlaub stark gefragt

Reiseveranstalter Dertour lässt Preise in der Wintersaison weitgehend stabil
Luxus ist in. Statt bisher zwei bietet Dertour im nächsten Winter fünf Kataloge für Luxusreisen an. Die Preise für den Urlaub in den Wintermonaten bleiben weitgehend stabil. Teurer wird es in Südostasien. weiter
  • 494 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.07.-15.07.11: 100er Gruppe 34-40 EUR (37,60 EUR). Notierung 18.07.11: unverändert. Handelsabsatz: 30.990 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 399 Leser

Mehrkämpfer im Aufwind

Drei Männer bei Leichtathletik-WM - Oeser Weltranglisten-Dritte
Die deutschen Mehrkämpfer sind im Aufwind. Medaillenchancen bei der WM in Südkorea hat allerdings nur die Leverkusenerin Jennifer Oeser. weiter
  • 249 Leser

Mit Puck durch die Sommernacht

Dieser Sommernachtstraum wird seinem Namen gerecht: Felix Mendelssohns Schauspielmusik zu dem Shakespeare-Stoff und Textstücken des Dichters Franzobel - mit dieser Aufführung hat 'Klassik am Odeonsplatz' in München unter freiem Sommerhimmel das Publikum begeistert. Als Sprecher begleitete Udo Wachtveitl das Symphonieorchester und den Chor des Bayerischen weiter
  • 359 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. Juli

Jeff Cooney, ein Tierarzt im US-Staat Oregon, hat einem Weißkopfadler mit 'Mund-zu-Schnabel'-Beatmung das Leben gerettet. Er führte bei dem in Narkose versetzten Vogel gerade eine Physiotherapie durch. Plötzlich hörte der Adler auf zu atmen. Cooney beatmete ihn durch den Schnabel - erfolgreich. Der Adler hatte sich die Schulter ausgekugelt und litt weiter
  • 289 Leser

Nervosität vor Gipfeltreffen

Schuldenerlass für Griechenland wird immer wahrscheinlicher
Beim Euro-Sondergipfel am Donnerstag soll das zweite Hilfspaket für Athen beschlossen werden. Ein teilweiser Schuldenerlass wird wahrscheinlicher. 'Wir haben nur noch einen Schuss', heißt es. weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 19. Juli

Psychiatrie sicherer Wiesloch - Zwei Monate nach der Flucht des Taximörders vom Bodensee ist am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden der überarbeitete Neubau eröffnet worden. Die Sicherheitsvorkehrungen für den Bau in Wiesloch bei Heidelberg seien nochmals überprüft und erweitert worden, sagte Jürgen Lämmle, Amtschef im Sozialministerium, am Montag. 'In weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN vom 19. Juli

ENBW-Heizstrom teurer Die ENBW erhöht ihre Tarife für Wärmestrom um durchschnittlich 30 Prozent. Zur Begründung nannte der Konzern die Umlage zur Förderung der erneuerbaren Energien sowie 'erheblich gestiegene Beschaffungskosten für Strom'. Allerdings habe der Energieversorger bislang für Wärmestrom im Vergleich zu anderen Energieversorgern deutlich weiter
  • 486 Leser

NOTIZEN vom 19. Juli

50 Schlangen im Koffer Ein 23-jähriger Mann hat am Flughafen Bangkok 50 Schlangen in einem Koffer aus dem Land schmuggeln wollen. Die thailändische Zollbehörde entdeckte die Schlangen, als sich beim Durchleuchten der Koffer zeigte, dass 'irgendetwas Lebendiges' darin steckte, teilte die Behörde mit. Die Schlangen seien in 26 Strümpfen verpackt gewesen. weiter
  • 209 Leser

NOTIZEN vom 19. Juli

Uni gegen Koch-Mehrin Die Uni Heidelberg setzt sich gegen die Darstellung der FDP-Europapolitikerin Silvana Koch-Mehrin zur Wehr. Die hatte behauptet, die Mängel ihrer Doktorarbeit seien den Gutachtern schon 2000 bekannt gewesen. 'Ein Plagiat ist keine 'Schwäche', sondern ein Vergehen', sagte eine Uni-Sprecherin. 'Wären Plagiate in der Arbeit bekanntgewesen, weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 19. Juli

Skibbe in die Türkei Fußball: Der frühere Bundesliga- und DFB-Trainer Michael Skibbe wagt mitten im Manipulationsskandal die Rückkehr in die Türkei. Der 45-Jährige, der im März beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt entlassen worden war, einigte sich mit dem Erstligisten Eskisehirspor auf einen Dreijahresvertrag. Skibbe hatte auch schon Galatasaray weiter
  • 300 Leser

Ostfriesen bleiben Weltmeister im Teetrinken

Jeder trinkt 300 Liter Tee im Jahr - Deutsche konsumieren 18 300 Tonnen im Jahr
26 Liter Schwarz- und Grüntee hat jeder Deutsche nach Angaben des Deutschen Teeverbands 2010 im Schnitt getrunken. An der Spitze liegt wieder Ostfriesland. 'Mit 300 Liter pro Kopf sind die Ostfriesen Weltmeister im Teetrinken', sagte Verbandschefin Monika Beutgen. 'Die Kolonialwaren kamen früher übers Meer, und noch heute wird in den Küstenregionen weiter
  • 282 Leser

Philips mit Milliardenverlust

Der niederländische Elektronikkonzern Philips rutscht immer tiefer in die Krise: Im zweiten Quartal musste Philips eine Milliardensumme abschreiben. Der Hersteller von Glühbirnen und Haushaltsgeräten meldete einen Nettoverlust von 1,35 Mrd. EUR. Der Umsatz im zweiten Quartal fiel um 2,6 Prozent auf 5,21 Mrd. EUR. Zuvor hatte Philips eine Goodwill-Abschreibung weiter
  • 347 Leser

Pop-Paradies im Polarmeer

Beim Træna-Festival in Norwegen spielt die Musik an ungewöhnlichen Orten
2000 Menschen haben jedes Jahr die Gelegenheit, auf einer Inselgruppe im Polarmeer eines der ungewöhnlichsten Rock- und Popfestivals der Welt zu erleben: Træna weiter
  • 377 Leser

Rabattschlacht im Handel tobt das ganze Jahr

Feilschen ist nicht des Deutschen Art: Er will auch beim Preisnachlass eher das Genormte
Seit zehn Jahren gelten für das Einkaufen in Deutschland neue Regeln. 2001 trat das Rabattgesetz außer Kraft. Feilschen will aber kaum jemand. Dafür starten Händler eine Aktion nach der anderen. weiter
  • 423 Leser

RANDNOTIZ: Bürgers Beteiligung

Die europäische Schuldenkrise ist ein ernstes Problem. Sie ist aber auch ein schönes Beispiel dafür, dass wir sie leidenschaftlich pflegen - die Bürgerbeteiligung. Jeder redet mit, bringt sich ein, wird abgeholt und mitgenommen - ganz so wie es die medialen Benimmregeln verlangen. Der Bürger ist der Souverän. Mir begegnet der Souverän bisher meist nur weiter
  • 389 Leser

Ratlos nach der Pleite

Brasilien selbst im Elfmeterschießen ohne Treffer gegen Paraguay
Kein Tor in der regulären Spielzeit, keines in der Verlängerung, nicht mal im Elfmeterschießen: Brasilien ist ratlos - und im Viertelfinale der Südamerika-Meisterschaft gegen Paraguay ausgeschieden. weiter
  • 304 Leser

Regierung stoppt Elena

Elektronische Lohndaten-Übertragung scheitert an Sicherheitslücke
Die Bundesregierung stellt das umstrittene Elena-Verfahren wegen Sicherheitslücken ein. Lohndaten werden bald wieder auf Papier übermittelt. weiter
  • 413 Leser

Rivalen und Kronprinzen

Es ist in Berliner Kreisen eine beliebte Frage: Was wäre, wenn Angela Merkel (57) von heute auf morgen als Bundeskanzlerin ersetzt werden müsste? Aus dem Kabinett kämen dann wohl vier CDU- Politiker in die engere Wahl: Finanzminister Wolfgang Schäuble (68), der aber am Ende der Wahlperiode 2013 aus der aktiven Politik ausscheiden wird, Verteidigungsminister weiter
  • 271 Leser

Schelte trotz Coup

Wasserball: Trainer Stamm faltet seine Spieler nach 9:7 zusammen
Nach dem Coup gegen die USA jubelte Wasserball-Bundestrainer Hagen Stamm kurz mit geballter Faust - und faltete dann noch am Beckenrand seine Mannschaft zusammen. Das 9:7 zum WM-Auftakt gegen den Olympia-Zweiten freute und ärgerte den Coach gleichermaßen. Stamm bemängelte sogar, dass sein Team in der Schlussphase nicht noch höher gewann. Diese Szene weiter
  • 313 Leser

Schuldenstreit spitzt sich zu - Kurse brechen ein

Vor dem Euro-Sondergipfel am Donnerstag spitzt sich der Streit über ein zweites Rettungspaket für Griechenland zu. Dabei werden die Rufe nach einem Schuldenerlass immer lauter, auch wenn sich die deutsche Regierung dagegen sperrt. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet appellierte eindringlich an die Euro-Staaten. An den Finanzmärkten herrscht große Verunsicherung. weiter
  • 268 Leser

Seit 2004 vermehrt Attacken auf Online-Konten

Das Tan-Verfahren, mit dem online Geld überwiesen werden kann, gibt es seit 25 Jahren in Deutschland. Dazu erhielten Bankkunden Listen mit den persönlichen Transaktionsnummern (Tan) zur Bestätigung einer Online-Überweisung. Die Durchnummerierung der Tans war eine Reaktion auf die im Jahr 2004 einsetzenden sogenannten Phishing-Attacken Krimineller im weiter
  • 433 Leser

Senioren sehen Facebook skeptisch

Die meisten fürchten, zu viel von sich preiszugeben - Zahl der Nutzer steigt trotzdem an
Bislang haben vor allem junge Menschen das soziale Netzwerk Facebook genutzt. Jetzt erreicht es auch die älteren Menschen. Ist deren Facebook-Profil bald so alltäglich wie ein Telefonbucheintrag? weiter
  • 392 Leser

SPD-Mann wird Beauftragter für Behinderte

Der neue Behindertenbeauftragte der Landesregierung wird anders als in der Vergangenheit kein Kabinettsmitglied sein. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE soll auf Vorschlag von Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) der Landesvorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtverbands, Gerd Weimer, das Ehrenamt bekleiden. Das Kabinett wird die Personalie kommende weiter
  • 226 Leser

STICHWORT · ELENA: Elektronischer Entgeltnachweis

Mit dem Elena-Verfahrensgesetz vom 28. März 2009 wurde vom Gesetzgeber ein Verfahren beschlossen, das Anträge auf Sozialleistungen in Zukunft wesentlich vereinfachen und beschleunigen sollte. Durch das Elena-Verfahren - die Abkürzung steht für elektronisches Entgeltnachweisverfahren - sollten in Deutschland Einkommensnachweise elektronisch mithilfe weiter
  • 288 Leser

Streit um Dienstlimousinen

Kritik an Verkleinerungsplan des Landesverkehrsministers
Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) stößt mit seinem Vorhaben, die Dienstflotte der Regierungsmitglieder mit Blick auf den Klimaschutz zu reglementieren, auf Widerstand. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE wehren sich mehrere Mitglieder des grün-roten Kabinetts gegen einen Wechsel auf ein Mittelklassemodell, da sie oft halbe Arbeitstage weiter
  • 275 Leser

Streit um Staatslimousinen

Verkehrsminister will Kabinettsflotte verkleinern - und stößt auf Widerstand
Hinter den Kulissen ringt die Regierung seit Wochen um eine Kabinettsvorlage zur Verkleinerung der Dienstlimousinen. Ministerkollegen wehren sich gegen den Vorstoß von Verkehrs- chef Winfried Hermann. weiter
  • 306 Leser

Technofestival: Behörden weisen Schuld von sich

Nach einer von der Polizei verhinderten Massenpanik bei einem Technofestival in Freiburg haben die Behörden jede Schuld von sich gewiesen. Der Veranstalter des Festivals habe Auflagen nicht erfüllt und die Zahl der Zuschauer unterschätzt, sagte Freiburgs Erster Bürgermeister Otto Neideck (CDU) am Montag. Für die Behörden habe es im Vorfeld keine Anzeichen weiter
  • 280 Leser

THEMA DES TAGES vom 19. Juli

KANZLERIN OHNE PLAN Angela Merkel startet demnächst in den Urlaub, zurück bleibt ein Stau ungelöster Probleme. Wir beschreiben, warum sie weder in ihrer Regierungskoalition noch international überzeugen kann. weiter
  • 304 Leser

Trauerfeier für Bögerl in Franken

Eine Woche nach seinem Selbstmord haben Angehörige und Freunde am Montag einen Trauergottesdienst für den Mann der ermordeten Maria Bögerl gefeiert. Der Gottesdienst war nicht in Heidenheim, sondern im fränkischen Herrieden (Kreis Ansbach), wo Thomas Bögerl Verwandte hatte. Dort trauerten die Menschen in der Katholischen Stiftsbasilika, wie eine Sprecherin weiter
  • 298 Leser

Tränen der Freude

Zweimal Platz drei für die Wasserspringer bei WM
Bronzener Montag für die Wasserspringer. Pavlo Rozenberg und das Synchronduo Christin Steuer/Nora Subschinski wurden jeweils WM-Dritte. weiter
  • 276 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen - WM in Shanghai 3m Synchron, Männer, Finale ab 11.00 Uhr Radsport - Tour de France, 16. Etappe Saint Paul Trois Chateaux - Gap ab 14.00 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Hamburg 1. Runde ab 17.30 Uhr Darts - World Matchplay 1. Runde ab 21.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 319 Leser

Umzug nach Berlin

Verteidigungsministerium soll in die Hauptstadt verlegt werden
In Bonn sind noch immer die meisten der rund 3500 Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums beschäftigt. Verteidigungsminister De Maizière (CDU) will jetzt möglichst viele von ihnen bald nach Berlin holen. weiter
  • 347 Leser

Verbraucher besser gestimmt

In vielen Ländern Europas hat sich die Stimmung der Verbraucher zum ersten Mal seit der schweren Rezession wieder verbessert. In zahlreichen Staaten zeigten die Wirtschaftsdaten erstmals wieder nach oben, begründete das Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg den Umschwung im zweiten Quartal. Allerdings sorge die Schuldenkrise in Griechenland weiter weiter
  • 345 Leser

Verlegung soll ohne Gesetzesänderung ablaufen

In Bonn gibt es rund 3000 Mitarbeiter der Bundeswehr. Der Verteidigungsminister will im Zuge der Verkleinerung der Bundeswehr die Personalzahl seines Ministeriums auf rund 2000 begrenzen. Im Berliner Bendler-Block, dem zweiten Amtssitz De Maizières, arbeiten seit Jahren bereits 600 Offiziere, Beamte und Zivilangestellte. De Maizière lotet einem Bericht weiter
  • 294 Leser

Vorwiegend heiter: Schwörmontag trotzt Wetterprognosen

Am Stadtfeiertag bekennt sich SPD-Minister Nils Schmid zum Gesamtprojekt Stuttgart-Ulm
Regen war angekündigt, doch es kam anders: Das Wetter war wie die Stimmung am Schwörmontag: meist heiter. Am Stadtfeiertag wird in Ulm nachmittags nichts mehr geschafft, dafür nach dem Nabada, einem Wasserfestzug auf der Donau, an allen Ecken und Enden der 120 000 Einwohner großen Stadt gefeiert. Zehntausende Menschen sind dann immer auf den Beinen. weiter
  • 312 Leser

Völlig von der Rolle

Südwest-CDU hadert mit den Zeitläuften
Frust über Parteifreunde im Bund ist für die CDU im Land nicht neu. Jetzt aber kommt die eigene Niederlage hinzu - und eine heikle Vorsitzendenwahl. weiter
  • 245 Leser

Warnung vor Staus in alle Richtungen

In Nordrhein-Westfalen beginnen die Schulferien
In Nordrhein-Westfalen beginnen an diesem Wochenende die Schulferien, damit sind Familien aus 14 Bundesländern gleichzeitig auf Achse. Der ADAC erwartet deshalb 'Stau in allen Richtungen'. Neben den deutschen Urlaubern seien zahlreiche Reisende aus dem benachbarten Ausland auf den Autobahnen unterwegs, teilte der ADAC mit. Deshalb werde es am Freitagnachmittag weiter
  • 265 Leser

Was der Spaß kostet

Dass ausländische Besucher des Trænafestivals selten Schüler und Studenten sind, hat seinen Grund: Das Open-Air ist durch die abgeschiedene Lage nicht billig. Ein Dreitagespass kostet im Vorverkauf 140 Euro, für die Anreise im Flugzeug, Zug und Boot ist aber mit weiteren Kosten von 600 bis 700 Euro zu rechnen. Dazu kommen hohe Verpflegungskosten: ein weiter
  • 327 Leser

Weimer wird Beauftragter für Behinderte

Der neue Behindertenbeauftragte der Landesregierung wird anders als in der Vergangenheit kein Kabinettsmitglied sein. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE soll auf Vorschlag von Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) der Landesvorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtverbands, Gerd Weimer, das Ehrenamt bekleiden. Das Kabinett wird die Personalie kommende weiter
  • 284 Leser

Weniger Blüten in Deutschland

Weniger 'Blüten' - mehr Sicherheit für Verbraucher: Geldfälscher haben es zunehmend schwer, Falschgeld in Umlauf zu bringen. Sowohl in Deutschland als auch weltweit sank die Zahl der gefälschten Euro-Banknoten. In Deutschland zogen Polizei, Handel und Banken im ersten Halbjahr 18 852 gefälschte Scheine aus dem Verkehr. Das waren 28 Prozent weniger als weiter
  • 388 Leser

Zahi Hawass soll abtreten

Ägyptens Chefarchäologe Zahi Hawass (64), der in Deutschland durch den Streit um die Nofretete-Büste bekannt geworden ist, soll seinen Posten räumen. Freilich ist über seine Zukunft noch nicht das letzte Wort gesprochen worden. Ägyptische Archäologen und Top-Funktionäre protestierten gestern gegen die Ernennung eines ihrer Ansicht nach nicht ausreichend weiter
  • 259 Leser

Zahl psychisch bedingter Frührenten steigt

Immer mehr Menschen im Südwesten scheiden wegen psychischer Probleme vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Im vergangenen Jahr wurden nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) 7021 Menschen frühverrentet. Das sind 7 Prozent mehr als im Vorjahr und fast ein Viertel mehr als noch 2007. Der Anstieg der Fehlzeiten am Arbeitsplatz wegen psychischer Störungen weiter
  • 421 Leser

Zwölf Jahre Haft für 63-Jährigen

Wegen Tötung seines Nebenbuhlers und Chefs ist ein 63-Jähriger vom Stuttgarter Landgericht zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Er habe 'geleitet von Eifersucht und einem gewissen Besitzdenken' im Januar viermal mit einem Küchenmesser auf das Opfer eingestochen, das er zusammen mit seiner Langzeitfreundin angetroffen habe, sagte der Vorsitzende Richter weiter
  • 255 Leser

Leserbeiträge (2)

Grantler

Bei Durchsicht der Vorschlagsliste für den Tunnel fiel mir auf, dass viele Vorschläge wie z. B. "Staufer-Tunnel" oder "Salvator-Tunnel" dabei sind. Nicht, dass ich die Vorschläge schlecht fände, sie haben einen Bezug zur Staufer-Stadt bzw. einer Gmünder Örtlichkeit. Aber diesen Begriffen haftet nichts typisch Gmünderisches

weiter