Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. August 2011

anzeigen

Regional (5)

100 Jahre im priesterlichen Dienst

Abt Norbert Stoffels und Pater Hugo Weihermüller wurden vor 50 Jahren zu Priestern geweiht, dies wird gefeiert
Die Sonne taucht den Altarraum der Abteikirche in helles Licht, die klaren Stimmen des Knabenchors erklingen – in würdevoller Atmosphäre feierten Abt Norbert Stoffels und Pater Hugo Weihermüller beim Pontifikalamt am Samstagmorgen ihr goldenes Priesterjubiläum. Vor 50 Jahren waren beide auf dem Neresheimer Ulrichsberg zu Priestern geweiht worden. weiter

In Antakya beginnt das Netzwerk

Wirtschaftsnetzwerk der Partnerstädte Aalens soll etabliert werden – Erste Initiative in Antakya
Aalens Wirtschaftsförderer Wolfgang Weiß hatte beim jüngsten Besuch in Aalens Partnerstadt Antakya ein Thema im Gepäck, das forciert werden soll: Auf Basis erster Recherchen durch die Stadt Aalen und einer studentischen Projektarbeit soll eine Plattform entstehen, welche die Partnerstädte nutzen können, um wirtschaftliche Kontakte in den jeweiligen weiter
  • 584 Leser

Unfall auf der A 7 bei Ebnat, 2500 Euro Schaden

Am Freitagmittag befuhr gegen 13.15 Uhr eine 25-jährige Pkw-Lenkerin die A 7 zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Aalen-Oberkochen in Fahrtrichtung Würzburg. Kurz vor der Ausfahrt Oberkochen übersah sie aus Unachtsamkeit auf dem linken Fahrstreifen fahrend, dass ein Pkw vor ihr aufgrund einer Verkehrsverdichtung bei starkem Ferienrückreiseverkehr

weiter
  • 590 Leser

Schlägerei, Krampfanfall und Vandalismud

Übersicht über Straftaten im Kreis Heidenheim

Im Kreis Heidenheim hat die Polizei alle Hände voll zu tun. Vandalismus in Nattheim, ein Krampfanfall beim Autofahren bei Königsbronn und eine Schlägerei unter Nachbarn in Steinheim sind nur drei Fälle. Hier eine Übersicht:

Heidenheim Unfall beim Fahrstreifenwechsel Am Freitag, um 13.10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall weiter
  • 949 Leser

Fahrzeuge beschädigt, Polizei sucht Unfallflüchtige

Vorfälle in Ellwangen, Lauchheim und Schwäbisch Gmünd beschäftigen die Beamten

Gleich drei Mal mussten sich die Ordnungshüter mit beschädigten Fahrzeugen auseinandersetzen.

Ellwangen: Eine 39-jährige Pkw-Lenkerin hatte ihr Fahrzeug am vergangenen Mittwoch zwischen 10.30 und 16.30 Uhr, vor der Apotheke des Ärztehauses in der Karlstraße geparkt. Als sie zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, weiter
  • 669 Leser

Regionalsport (5)

Die passende Antwort

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt gegen Rot-Weiß Erfurt mit 2:0 (0:0) – Sauter und Leandro treffen
Gesagt, getan. Trainer Ralph Hasenhüttl wollte die 0:4-Pleite vom Mittwoch gleich wieder gerade rücken. Das ist dem VfR Aalen mit dem 2:0 (0:0) gegen Rot-Weiß Erfurt eindrucksvoll gelungen, auch wenn die Ostälbler vor nicht einmal 2700 Zuschauern das nötige Glück auf ihrer Seite hatten. Christoph Sauter und Leandro erzielten die beiden Tore. weiter

Bergheim markiert den späten Siegtreffer

Fußball, Verbandsliga: VfR II siegt in Schwäbisch Hall mit 3:2

Durch ein Tor von Neuzugang Stanislaus Bergheim in der 88. Minute gelang dem VfR Aalen II der erste Saisonerfolg. Beim Aufsteiger Schwäbisch Hall gewann man knapp mit 3:2.

weiter
  • 7867 Leser

SFD: Ein gerechtes Unentschieden

Fußball, Landesliga: 2:2 im Heimspiel gegen Donzdorf

Bei ihrer Heimpremiere haben die Sportfreunde Dorfmerkingen den erhofften ersten Saisonsieg verpasst. Gegen den FC Donzdorf stand es nach 90 Minuten gerechterweise 2:2 (1:1).

weiter
  • 6392 Leser

FCH verspielt 2:0-Vorsprung

Fußball, 3. Liga: 2:2-Unentschieden beim SV Babelsberg

Der FC Heidenheim musste sich beim SV Babelsberg mit einem 2:2-Unentschieden begnügen, obwohl er bis zur 76. Minute mit 2:0 vorne gelegen war.

weiter
  • 5
  • 565 Leser

VfR feiert zweiten 2:0-Heimsieg in Folge

Fußball, 3. Liga: Aalen bezwingt Erfurt mit 2:0

Der VfR Aalen hat sein Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt mit 2:0 (0:0) gewonnen und feiert damit den zweiten 2:0-Heimsieg in Folge. Bereits Wehen Wiesbaden bezwang man vor einer Woche mit dem gleichen Ergebnis.

weiter
  • 5
  • 5226 Leser

Überregional (82)

'Alle schrien'

Unwetter bei Rockfestival: Fünf Tote und 140 Verletzte in Belgien
Ein schweres Unwetter während eines Open-Airs in Belgien hat fünf Menschen das Leben gekostet. Rund 140 Menschen wurden verletzt, zehn schwer. Innerhalb von zehn Minuten herrschte schlammiges Chaos. weiter
  • 348 Leser

'Offen für jede Schikane'

Mehrere Bundesländer lockern die Residenzpflicht für Asylbewerber
Asylbewerber dürfen den ihnen zugewiesenen Landkreis oder Regierungsbezirk nicht verlassen. Mehrere Bundesländer lockern diese Residenzpflicht. Einer Aufhebung will der Bund nicht zustimmen. weiter
  • 450 Leser

Angst vor großer Rezession

Börsen hoch verunsichert - 'Politik löste den Vertrauensverlust aus'
Auch ohne neue Hiobsbotschaften hält an den Börsen weltweit die Nervosität an. Die Sorge vor einer großen Rezession schreckt die Anleger ab. weiter
  • 278 Leser

Attentat mit zehn Toten

Taliban greifen britisches Kulturzentrum in Kabul an
Ein Selbstmordkommando der Taliban griff gestern das britische Kulturzentrum in Kabul an und tötete mindestens zehn Menschen. Es lieferte sich stundenlange Gefechte mit afghanischen Sicherheitskräften. Bei den Opfern handelt es sich um acht Polizisten, einen Verwaltungsmitarbeiter und einen Wachmann. Ein Attentäter sprengte sich vor dem Kulturzentrum weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick vom 20. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Hinspiele Shamrock Rovers - Partizan Belgrad 1:1 (0:1) Slovan Bratislava - AS Rom 1:0 (0:0) FC Differdingen - Paris SG 0:4 (0:1) HeartofMidlothian-TottenhamHotspur 0:5 (0:3) NK Maribor - Glasgow Rangers 2:1 (0:1) AEK Athen - Dinamo Tiflis 1:0 (0:0) Lazio Rom - Rabotnicki Skopje 6:0 (2:0) Atletico Madrid weiter
  • 385 Leser

Badens Rebsorten

In den badischen Weinbergen dominiert der Spätburgunder. Die alte Sorte stellt hohe Ansprüche an Klima und Boden und wird vor allem als trockener Rotwein ausgebaut. Die Rebsorte ist Favorit bei Winzern und Verbrauchern, nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) wächst auf mehr als zehn Prozent der deutschen Rebfläche Spätburgunder. Auf Platz zwei weiter
  • 314 Leser

Benimm ist immer 'in'

Etikette-Expertin Nandine Meyden erklärt Regeln höflichen Miteinanders
Von Tisch-Manieren bis zu Fettnäpfchen, in die man als Gast treten kann: Nandine Meyden gibt seit 15 Jahren Benimm-Kurse und in den nächsten Wochen an dieser Stelle Tipps für gutes Benehmen. weiter
  • 5
  • 292 Leser

Branche wird beweglicher

Aktuelle Trends auf der Videospiele-Fachmesse Gamescom vorgestellt
Noch bis morgen gibt es auf der Videospielemesse Gamescom in Köln die neuesten Trends der Branche zu bewundern. Dabei sind Smartphones und Spiele mit Bewegungssteuerung groß im Kommen. weiter
  • 447 Leser

Breivik sitzt weiter in Einzelhaft

Der norwegische Attentäter Anders Breivik bleibt für weitere vier Wochen in Einzelhaft. Das beschloss gestern das Gericht in der Hauptstadt. weiter
  • 322 Leser

Damen verpassen die Endrunde

Das letzte Fünkchen Hoffnung der deutschen Volleyballerinnen auf die Finalrunde des World-Grand-Prix ist zerplatzt. Die Auswahl von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag zum Auftakt der letzten Vorrunden-Station in Hongkong dem Olympiazweiten und Titelverteidiger USA klar mit 0:3 (10:25, 18:25, 23:25). Nach der sechsten Niederlage im siebten Spiel weiter
  • 297 Leser

Deine Welt sind die Berge

Pro 7 startet nach siebenjähriger Pause heute wieder seinen Promi-Auftrieb 'Die Alm'
Was für RTL das 'Dschungelcamp', ist für Pro 7 'Die Alm': Der Sender schickt wieder Promis zum Alm-Auftrieb. Acht mehr oder minder bekannte Kandidaten leben in der Reality-Show wie vor 100 Jahren. weiter
  • 364 Leser

Der Raub der Mona Lisa

Vor 100 Jahren stahl ein Italiener das berühmte Bild aus dem Louvre - Der Fall wurde zum Politikum
Vor 100 Jahren war der Rahmen der 'Mona Lisa' nur mit einem Schutzglas versehen. In der Nacht auf den 21. August 1911 stahl der Anstreicher Vincenzo Peruggia das Gemälde in einer spektakulären Aktion weiter
  • 324 Leser

Deutsche suchen Bomben-Ziele

Streit um Bundeswehrbeteiligung am Libyen-Krieg
Die Beteiligung von Bundeswehrsoldaten an der Auswahl von Bombenzielen in Libyen wird möglicherweise zum Fall für das Bundesverfassungsgericht. Der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele beharrte darauf, dass der Bundestag der Entsendung von elf Soldaten der Luftwaffe in die Nato-Einsatzführung hätte zustimmen müssen. Verteidigungsminister Thomas weiter
  • 341 Leser

Dicke Luft im Athener Gerichtssaal

'Stinkefinger-Prozess' um Monate vertagt
Der sogenannte 'Aphrodite-Stinkefinger-Prozess' ist in Athen verschoben worden. Die Verhandlung soll nun am 29. November beginnen. weiter
  • 351 Leser

Die 'Alm'-Bewohner im Überblick

Gina-Lisa Lohfink, 24, It-Girl aus Frankfurt. Rolf Scheider, 46, Castingdirektor. 'Die Alm wird für mich so etwas wie eine ,Entziehungskur vom Handy.' Charlotte Karlinder, 36, Moderatorin und Comedian. Tessa Bergmeier, 22, Model aus Hamburg. Manni Ludolf, 49, Schrotthändler aus Dernbach im Westerwald sucht auf dem Berg angeblich seine Traumfrau. Werner weiter
  • 285 Leser

Die 'Oberschule' im CDU-Leitantrag

Die Zukunft der Hauptschule ist ein Streitpunkt innerhalb der CDU. Der vom Bundesvorstand beschlossene Leitantrag spricht sich für ein zweigliedriges Schulsystem aus, allerdings werden Ausnahmen toleriert. Zur Oberschule steht im Antrag für den Bundesparteitag am 14. und 15. November in Leipzig: Ständige Schulstrukturänderungen, je nach Land und Partei, weiter
  • 323 Leser

Die Awacs-Entscheidung

Die Bundeswehr hatte sich von Februar bis April 2003 an Bord von Awacs-Flugzeugen der Nato an der Luftraumüberwachung über der Türkei beteiligt. Hintergrund war der Irak-Krieg, in dessen Zuge ein Angriff auf die Türkei für möglich gehalten wurde. Das Bundesverfassungsgericht entschied am 7. Mai 2008, dieser Einsatz habe der Zustimmung des Deutschen weiter
  • 274 Leser

Die Schattenmänner der Leitwölfe

Auch auf die Ersatzspieler von Nowitzki und Kaman kommt es an
Dirk Nowitzki und Chris Kaman stehen beim deutschen Basketball-Nationalteam uneingeschränkt im Rampenlicht. Doch für ein erfolgreiches Abschneiden bei der EM kommt es auf ihre Ersatzspieler an. weiter
  • 394 Leser

Entschuldigung bei Heimkindern

In einer öffentlichen Veranstaltung in Berlin wollen sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und ihr Diakonisches Werk bei ehemaligen Heimkindern für Misshandlungen entschuldigen. Für die gesamte evangelische Kirche und die diakonischen Einrichtungen 'möchten wir diese Bitte um Verzeihung nun öffentlich aussprechen', heißt es in einem gestern weiter
  • 289 Leser

Ergebnisse Supercup

Griechenland - Türkei 62:38 (42:25) Deutschland - Belgien 71:65 (34:28) Beste Werfer Deutschland: Nowitzki 18 Punkte, Kaman 17, Jagla 9, Schaffartzik 8. Heute Türkei - Belgien 15 Uhr Deutschland - Griechenland 17.30/Sport1 weiter
  • 1161 Leser

Erweitertes Kunstministerium

Das baden-württembergische Kunstministerium ist künftig auch für Laienkunst, Volksmusik und Heimatpflege zuständig. Diese drei Felder werden zum 1. September übernommen, teilte Staatssekretär Jürgen Walter (Grüne) gestern mit. Bislang sind sie beim Kultusministerium angesiedelt. Zuvor hatte das Kunstministerium bereits die Bereiche Filmförderung, Medienstandort, weiter
  • 215 Leser

Fußballer in Spanien streiken

Die Liga der Weltmeister steht still: Spaniens Fußballer haben ihre Streikdrohung wahr gemacht. Der erste Spieltag der Primera Division wurde gestern etwa 27 Stunden vor dem geplanten Saison-Beginn verschoben, nachdem ein letztes Krisentreffen von Verantwortlichen der Liga mit Vertretern der Spielergewerkschaft ohne Einigung geendet hatte. Für Mesut weiter
  • 304 Leser

Gastronomie mit stärkstem Plus seit 20 Jahren

Der Konjunkturaufschwung ist auch im deutschen Gastgewerbe angekommen. Hotels und Restaurants setzten im ersten Halbjahr real 2,8 Prozent mehr um als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Nominal, also nicht inflationsbereinigt, stiegen die Einnahmen um 3,9 Prozent. Nach Angaben des Deutschen weiter
  • 506 Leser

Grüne drohen mit Klage

Überging die Regierung im Libyen-Krieg den Bundestag?
Der Einsatz deutscher Soldaten im Libyen-Krieg sorgt für Streit. Die Grünen verlangen eine Beteiligung des Bundestages und drohen mit Verfassungsklage. Die Bundesregierung fühlt sich im Recht. weiter
  • 340 Leser

Hewlett Packard steht vor einem radikalen Umbau

Vorstandschef Léo Apotheker will die PC-Sparte ausgliedern und falls möglich abstoßen - US-Konzern kauft britisches Softwareunternehmen
Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard will künftig lieber keine PC mehr bauen. Er setzt dafür auf Software und Dienstleistung. weiter
  • 433 Leser

Hewlett Packard steht vor Umbau

Konzernchef Apotheker setzt künftig auf Software statt auf PC
Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard will künftig lieber keine PC mehr bauen. Er setzt dafür - durch einen Zukauf in Großbritannien - künftig vor allem auf Software und auf Dienstleistung. weiter
  • 401 Leser

Holpriger Start in den Supercup

Deutschland mit mühevollem 71:65-Erfolg über Belgien
Dirk Nowitzki ist ein erfolgreiches Comeback in der Basketball-Nationalmannschaft gelungen. Beim Supercup in Bamberg feierte der 33-Jährige einen 71:65 (34:28)-Auftaktsieg gegen Belgien. weiter
  • 307 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Freuen wir uns

Endlich! Das dachten die erwartungsfrohen Adels-Fans nicht nur in Schweden, als Prinzessin Victoria und ihr Daniel durch den Palast bekannt geben ließen, dass die nette Brünette mit dem ewigen Strahlelächeln dem Königreich Nachwuchs schenkt. Man mag es dem Paar gönnen, welches wegen Daniels bürgerlichem Makel einen langen Marsch durch die Palastinstitutionen weiter
  • 324 Leser

Kein Ansturm aus Polen

Deutschland ist für osteuropäische Arbeitskräfte nicht besonders attraktiv
Der deutsche Arbeitsmarkt braucht Fachkräfte, die inländischen reichen nicht aus. Doch für Osteuropäer ist Deutschland kein attraktives Ziel mehr. Der teils befürchtete, teils erhoffte Ansturm blieb aus. weiter
  • 506 Leser

KOMMENTAR · LIBYEN: Nur ein Hilfseinsatz

Alles ganz normal. Die Leichtigkeit, in der Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) versucht, die Debatte über den Einsatz deutscher Soldaten in Nato-Stäben vom Tisch zu wischen, muss erbosen - nicht nur den Grünen-Abgeordneten Hans-Christian Ströbele. Denn de Maizière versucht, in bewährter Manier darüber hinwegzugehen, wie tief Deutschland weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR · NAHOST: Al-Kaida als neuer Akteur?

Trotz der Anschuldigungen aus Jerusalem scheint es unwahrscheinlich, dass die üblichen Verdächtigen von der Hamas oder dem islamischen Dschihad hinter den jüngsten Anschlägen in Israel stehen. Nicht bloß, weil sie nicht wie sonst sofort die Verantwortung dafür übernahmen. Zwar betreiben Israel und die Islamisten in Gaza in den vergangenen zehn Tagen weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR: Vision allein reicht nicht

Je größer, desto lahmer - dieses weit verbreitete Vorurteil trifft zumindest auf Hewlett Packard nicht zu. Léo Apotheker, der deutsche Chef des US-Computerstellers, ist erst seit Herbst an Bord, und schon baut er kräftig um, will von PC auf Software umsatteln. Der Börse geht das zu schnell, die Ziele sind ihr nicht transparent genug. Allerdings gibt weiter
  • 387 Leser

Krankenstand steigt im fünften Jahr in Folge

Immer mehr Arbeitnehmer melden sich krank. Die Krankenstände steigen bereits seit fünf Jahren kontinuierlich, wie der Bundesverband der Betriebskrankenkassen mitteilte. Im ersten Halbjahr 2011 waren im Durchschnitt je Kalendertag 4,4 Prozent der Belegschaft arbeitsunfähig geschrieben. 2008 lag der Wert bei nur 4,0 Prozent. Hintergrund ist offenbar eine weiter
  • 510 Leser

Krawatte muss sein

Rechtsprechung ist eine ernste Sache, die der passenden Kleidung bedarf. Das hat jetzt das Landgericht München entschieden. weiter
  • 441 Leser

Land macht Druck wegen Südbahn

Baden-Württemberg will beim Bund in Vorleistung treten, damit die Arbeiten für den Ausbau und die Elektrifizierung der Südbahn von Ulm an den Bodensee 2012 beginnen können. 'Das Angebot an den Bund lautet: Wir zahlen euch die erste Hälfte der Maßnahme', sagte Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Er wolle weiter
  • 368 Leser

Landesverteidigung hat Vorrang vor Windkraft

In einem Urteil hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg bereits im Jahr 2006 den Vorrang verteidigungspolitischer Interessen gegenüber der Windkraft betont. In dem Verfahren ging es um den Bau einer Windkraftanlage bei Niederstetten (Main-Tauber-Kreis). Der Rotor mit einer Gesamthöhe von 140 Metern sollte innerhalb einer Tiefübungsstrecke weiter
  • 314 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Aufbruch - was ist das?

Aufbruch! Nach dem Krieg war der Wiederaufbau das Synonym dafür. Er gipfelte darin, dass dieses nach seiner Kriegstreiberei gespaltene Deutschland im westlichen Teil 1972 in München vor der architektonischen Großkulisse Günter Behnischs die olympischen Spiele austragen durfte. Erst damit, erst mit Olympia 1972, war Deutschland endgültig in den Schoß weiter
  • 287 Leser

Leute im Blick vom 20. August

Jamie Oliver Der aus England stammende Fernsehkoch Jamie Oliver wird demnächst für 'Sixx' am Herd stehen. Das kündigte Katja Hofem-Best, Geschäftsführerin des zur Pro-7-Sat-1-Gruppe gehörenden Kanals, an. Voraussichtlich werde der 36-Jährige erstmals im November auf dem Bildschirm auftauchen. Bislang war Oliver in Deutschland hauptsächlich für RTL 2 weiter
  • 381 Leser

Längere Fahrten, leichtere Gegner

Über die Ligenreform sind die Ringer des KSV Aalen nicht glücklich - Derbys fallen weg
Der KSV Aalen will das Halbfinale erreichen, der ASV Nendingen die Endrunde, Musberg hat den Klassenerhalt als Ziel. Die drei württembergischen Bundesligisten starten heute in die neue Ringer-Runde. weiter
  • 322 Leser

Medikamente falsch abgerechnet

Die AOK kritisiert die Apotheken. Sie sollen andere Medikamente abgerechnet haben als jene, welche die Patienten bekommen haben. weiter
  • 483 Leser

NA SOWAS. . . vom 20. August

Ein Fünfjähriger hat seinen Vater nach dessen Unfallflucht verpetzt. Der 45-Jährige hatte in Köln zunächst eine Radfahrerin, dann ein Auto angefahren und fuhr einfach weiter. Weil Zeugen sich das Kennzeichen gemerkt hatten, konnte der Mann ausfindig gemacht werden. Beim Besuch der Polizisten in seiner Wohnung tat der Mann ahnungslos. Nicht so der Sohn: weiter
  • 325 Leser

Neue Gewalt im Nahen Osten

Israelis und Palästinenser lassen Waffen sprechen - Unruheherd Sinai
Nach den blutigen Anschlägen im Süden Israels lassen Israelis und Palästinenser wieder die Waffen sprechen. Israel bombt im Gazastreifen, von wo aus Extremisten Raketen nach Israel abschießen. weiter
  • 325 Leser

Neues Erdbeben in Japan

Katastrophen-Gebiet im Nordosten betroffen
Rund fünf Monate nach der Fukushima-Katastrophe hat erneut ein schweres Erdbeben die Menschen im Nordosten Japans aufgeschreckt. Die Erdstöße erreichten gestern nach Angaben des nationalen Meteorologischen Instituts eine Stärke von 6,8. Die US-Erdbebenwarte gab die Stärke dagegen mit 6,3 an. Verletzte oder unmittelbare Schäden wurden bisher nicht gemeldet. weiter
  • 303 Leser

Nochmals ein Stück bergab

US-Börsen sorgen nur für leichte Entspannung
Die anhaltenden Sorgen um den weiteren Konjunkturverlauf haben den Deutschen Aktienindex Dax auch gestern belastet. Da der US-Leitindex Dow Jones Industrial aber zuletzt deutlich weniger stark im Minus notierte als befürchtet, gab der Dax am Ende nur noch relativ moderate 2,19 Prozent auf genau 5480 Punkte ab. Am Vormittag war er noch mehr als 4 Prozent weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Waldbrand in Spanien Wegen eines Waldbrands im Südosten Spaniens sind gestern zwei Siedlungen im Feriengebiet von La Manga evakuiert worden. Wie der staatliche Rundfunk berichtete, mussten mehr als 2000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Sie kamen in Sporthallen in der Stadt La Unión unter. Der Waldbrand war in der Nacht in einem Landschaftsschutzgebiet weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Stadtmusikant Kerkeling Der Schauspieler und Komödiant Hape Kerkeling wird heute mit dem Bremer 'Stadtmusikantenpreis' für seinen Einsatz als Botschafter der Hansestadt geehrt. Seine Fernsehkarriere startete er bei Radio Bremen, mit Figuren wie dem 'Hannilein' und dem Lokaljournalisten Horst Schlämmer schuf er humoristische Figuren, die in Deutschland weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Keine Reaktion von Assad Die syrische Führung zeigt sich wenig beeindruckt von den neuen Forderungen westlicher Staaten nach einem Rücktritt von Präsident Baschar al-Assad. Der syrische Botschafter bei den Vereinten Nationen in New York, Baschar al-Dschafari, erklärte, Russland und China stünden nach wie vor auf der Seite Syriens. Haitis Wiederaufbau weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Ziege trainiert DFB-U-18 Fußball: Christian Ziege wird neuer Trainer der U-18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes. Der Europameister von 1996 und frühere Mönchengladbacher Erstliga-Coach unterschrieb einen Vertrag bis 2013. Zuletzt betreute der 39-Jährige die deutsche U-19-Auswahl bei der Eliterunde in der Türkei. Bengalische Feuer illegal Fußball: weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Petitionen auch online Stuttgart - Ihre Sorgen und ihren Ärger können Baden-Württemberger ab sofort übers Internet an den Landtag schicken. 'Mit der Einführung von Online-Petitionen wollen wir die Eingabe von Bitten und Beschwerden beim Landtag mittels moderner Kommunikationsmittel erleichtern', teilte Landtagspräsident Willi Stächele (CDU) am Freitag weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Auslandsflüge fallen weg Die Sparmaßnahmen der Airline Air Berlin treffen den Südwesten eher am Rande. An den Flughäfen Stuttgart und Karlsruhe/Baden-Baden werden lediglich einige Auslandsverbindungen gestrichen. In der Landeshauptstadt fallen laut Air Berlin die drei wöchentlichen Hin- und Rückflüge nach Sankt Petersburg sowie einige Flüge nach Malaga weiter
  • 497 Leser

Regen setzt den Festspielen am Bodensee zu

Der nasskalte Sommer hat sich auch in der Bilanz der Bregenzer Festspiele niedergeschlagen. 'Die Verantwortlichen sind dennoch sehr zufrieden', sagte Pressesprecher Axel Renner gestern. 'Wir haben künstlerisch gepunktet und liegen wirtschaftlich im Budget.' Bis zum Ende der Festspiele am Sonntagabend rechnen die Veranstalter mit insgesamt gut 165 000 weiter
  • 356 Leser

Sicherheits-Standards nicht überall gleich

Die technischen Anforderungen an Festivalbühnen oder -zelte sind in einer EU-Norm geregelt, das Prüfverfahren unterscheidet sich aber von Staat zu Staat, wie der Statikexperte Harald Becker von der bayerischen Landesgewerbeanstalt (LGA) in Nürnberg erklärt. In Deutschland sei die Vorgehensweise vergleichsweise streng. So müssten für die Genehmigung weiter
  • 335 Leser

Solar Millennium stürzt um fast 60 Prozent ab

Die Aktie des Solartechnik-Herstellers Solar Millennium (Erlangen) ist gestern regelrecht abgestürzt. Das Papier verlor nach einer radikalen Kehrtwende des Unternehmens bei einem Prestigeprojekt in den USA fast 60 Prozent. Solar Millennium hatte am Vortag angekündigt, bei einem geplanten Großkraftwerk in Kalifornien noch einmal ganz von vorne beginnen weiter
  • 447 Leser

Solbakken spricht von Endspiel

In argen Schwierigkeiten stecken vor dem dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga der 1. FC Köln und vor allem dessen neuer Trainer Stale Solbakken, dessen Zonendeckung in der Abwehr nach hinten losging: 0 Punkte, 1:8 Tore, Platz 18. Gegen den 1. FC Kaiserslautern muss er auch noch auf den verletzten Torwart Michael Rensing verzichten. Außerdem ist Stürmer weiter
  • 383 Leser

Spätburgunder und Trollinger vorn

Regionale Unterschiede bei der Sortenverteilung - Spezialitäten in beiden Landesteilen
Massenproduktion auf topfebenen Flächen gibt es in Baden-Württemberg nicht. 'Der Anbau der Reben konzentriert sich hierzulande auf besondere Standorte wie Steil-, Hang- und Terrassenlagen, die für einen ausgesprochenen Qualitätsanbau hervorragend geeignet sind', stellte das Statistische Landesamt fest. In jeder vierten der insgesamt 1102 Gemeinden prägen weiter
  • 291 Leser

Strobl will Pläne der Bundes-CDU durchkreuzen

Der Streit zwischen Bundesbildungsministerin Annette Schavan und der Südwest-CDU um die Zukunft der Hauptschule spitzt sich zu. Baden-Württembergs CDU-Chef Thomas Strobl will für den Erhalt der Hauptschule kämpfen und damit die Pläne der Bundespartei durchkreuzen. 'Bei uns passt die Hauptschule. Und das wird noch in vielen Jahren so sein', sagte Strobl. weiter
  • 320 Leser

Super-Sonnen-Wochenende

Hoch 'Morven' sorgt für Bade- und Grillwetter - Seilläufer auf der Zugspitze
Es gibt doch noch Entschädigung für den bisher verregneten Sommer: Meteorologen versprechen ein Super-Sonnen-Wochenende für Deutschland. Hoch 'Morven' werde ab heute für Bade- und Grillwetter mit Temperaturen bis über 30 Grad sorgen, sagte Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Am Sonntag wird möglicherweise im Südwesten die 35-Grad-Marke weiter
  • 359 Leser

Tasci wohl rechtzeitig fit

Der VfB Stuttgart kann gegen Leverkusen auf Innenverteidiger Serdar Tasci zählen. Der 24-Jährige trainierte gestern wieder mit. Ein letzter Test ist unmittelbar vorm Spiel geplant. Tasci musste punktiert werden, weil sich nach einem Schlag beim 1:1 in Gladbach ein Bluterguss gebildet und Flüssigkeit im Knie gesammelt hatte. weiter
  • 1079 Leser

Tiefflugzone verhindert Windpark

Militärische Interessen lassen den Bau hoher Rotoren auf der Schwäbischen Alb nicht zu
Militärische Tiefflugzonen, Richtfunk- und Radaranlagen blockieren auf der Schwäbischen Alb den Bau von Windparks. Investoren hoffen auf Entgegenkommen des Verteidigungsministeriums. weiter
  • 413 Leser

Toplage auf dem Vulkan

Vogtsburg und Brackenheim sind die größten Weinbaugemeinden
Beste geologische und klimatische Bedingungen verhelfen den größten Weinbaugemeinden zur Spitzenstellung. Die Nummer 1 im Land ist Vogtsburg im Kaiserstuhl, Brackenheim führt in Württemberg. weiter
  • 322 Leser

Turbulenzen auf Schalke wegen Raúl

Ultimatum für den spanischen Stürmer
Ultimatum für Raúl: Der Spanier muss sich bis morgen entscheiden, ob er seine Zukunft bei Schalke sieht. Das Theater hat das Team verunsichert. weiter
  • 316 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Kanu, WM in Szeged/Ungarn, 4./5. und letzter Wettkampftag Sa., ab 10.30/So., ab 10 Fußball, U-20-WM in Kolumbien Finale, Um Platz 3 So., ab 3/Sa., ab 24 Tennis, Damen-Turnier in Cincinnati/USA Finale So., ab 22 SPORT 1 Fußball, Bundesliga So., ab 22.30 Fußball, 2. Bundesliga So., ab 19.15 Basketball, Supercup in Bamberg Deutschland - Griechenland weiter
  • 392 Leser

Unsere Expertin

Nandine Meyden, 1966 geboren, ist Beraterin für moderne Umgangsformen. Sie gibt Benimm-Kurse, ist Etikette-Expertin der MDR-Sendung 'Vorsicht Fettnäpfchen' und Buchautorin (unter anderem 'Benimm-Irrtümer', 'Business-Etikette', 'Tisch-Manieren'). In weiteren vier Folgen wird Sie für uns das Feld guten Benehmens ausleuchten. weiter
  • 390 Leser

Unwetter auch in Franken und NRW

Am Donnerstagabend ist eines der schwersten Gewitter des Jahres über Nordrhein-Westfalen gezogen. Gestern tobte in Franken ein heftiges Tief. weiter
  • 336 Leser

Uthopia heißt das neue Wunderpferd

Bei der EM in Rotterdam besser als Totilas
Wunderpferd wird der Hengst Totilas genannt, doch jetzt gibt es einen neuen vierbeinigen Superstar: Uthopia. Bei der EM war er bereits besser als Totilas. weiter
  • 349 Leser

Veterinäre Veteranen

Die Kleine Tierschau feiert sich in Stuttgart in einem Zirkuszelt
Zu einem Saunaabend im Zirkuszelt am Stuttgarter Marienplatz lud das Comedy-Duo Die Kleine Tierschau ein. Mit ihrem ureigenen Getöse feiern die Veteranen des schwäbischen Kabaretts ihren 30. Geburtstag. weiter
  • 300 Leser

Viele Spanier lernen jetzt Deutsch

Über 40 Prozent der jungen Spanier sind arbeitslos. Darunter sind viele Ingenieure und weitere Spezialisten, die Deutschland gut brauchen kann. weiter
  • 430 Leser

Vierter Mann, erste Wahl

Der vom VfB an Leverkusen ausgeliehene Torwart Leno im Duell beim Ex-Klub
In der dritten Liga war Bernd Leno, 19, der große Rückhalt des VfB II. Kürzlich erst als dritter Ersatzmann für den verletzten Torhüter René Adler ausgeliehen, kehrt er heute mit Bayer 04 zurück nach Stuttgart. weiter
  • 392 Leser

Vom Fast-Absteiger zum Spitzenreiter

Gladbach fertigt Wolfsburg mit 4:1 ab
Borussia Mönchengladbach ist nach einem 4:1 über Wolfsburg zumindest bis heute Nachmittag Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 335 Leser

Vorzeigekandidat unter den EU-Neulingen

Polen übernahm am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft von Ungarn. Das Land ist seit 2004 in der EU und mit seinen über 38 Millionen Einwohnern der größte EU-Neuling. Die Arbeitslosenquote betrug im Juni 11,8 Prozent. Die wirtschaftliche Situation ist stabil. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im 2. Quartal 2011um 4,4 Prozent. Die Aufträge in der Industrie weiter
  • 427 Leser

Weiter Streit um Hauptschule

Schavan weist Südwest-CDU zurecht - Strobl beharrt auf System
Annette Schavan geht zur Gegenoffensive über. Die Buhrufe beim Parteitag und die Blamage im Kreisverband will die Merkel-Vertraute nicht auf sich sitzen lassen. Die Hauptschuldebatte wird zum Machtkampf. weiter
  • 328 Leser

Weitere Termine

Die Kleine Tierschau spielt bis zum 4. September im Zirkuszelt auf dem Stuttgarter Marienplatz. Die Vorstellungen sind Dienstag bis Samstag, jeweils um 19.30 Uhr, und am Sonntag um 18 Uhr. Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Hotline (0711) 255 55 55. weiter
  • 344 Leser

Württemberger Reben

Platz eins in Württemberg: Trollinger, was sonst? Trauben fürs Nationalgetränk werden viele gebraucht. Sie wachsen auf 2465 Hektar der 11 421 Hektar Anbaufläche Auf Platz zwei in Württemberg eine weiße Rebsorte: Riesling. Der ist republikweit beliebt bei Weinbauern und Weinliebhabern. Nach Angaben des Deutschen Weininstituts wachsen inzwischen auf mehr weiter
  • 256 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Märklin stabilisiert sich Der Modelleisenbahn-Hersteller Märklin stellt die Weichen in Richtung Zukunft. Das aus der Insolvenz herausgeführte Unternehmen konnte seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2011 auf Vorjahresniveau stabilisieren, teilte das Unternehmen in Göppingen mit, ohne Details zu nennen. 2010 steigerte Märklin den Gewinn um 2 Mio. auf 10 Mio. weiter
  • 452 Leser

Zahlen zur Spielemesse

550 Aussteller aus 39 Ländern präsentieren ihre Neuheiten an rund 10 000 Spielstationen. Die erwarteten 254 000 Besucher dürften bis Sonntag locker erreicht werden. Damit ist die Messe im Vergleich zum Vorjahr noch einmal gewachsen. Ebenfalls gewachsen ist der Umsatz, der mit Videospielen erwirtschaftet wurde. Er betrug allein in Deutschland im ersten weiter
  • 435 Leser

Zieler wird Löws dritter Torwart

Joachim Löw setzt seinen Jugendkurs auch auf der Torhüterposition unbeirrt fort und hat Ron-Robert Zieler vorzeitig eine Nominierung für die kommenden Fußball-Länderspiele versprochen. Der 22 Jahre alte Schlussmann von Hannover 96 wird im Aufgebot für das EM-Qualifikationsspiel am 2. September gegen Österreich und den Test vier Tage später in Danzig weiter
  • 395 Leser

Zur Person vom 20. August

Joachim Goldberg wollte eigentlich Lehrer werden, machte dann aber eine Banklehre und arbeitete als Devisenhändler. Heute betrachtet der gebürtige Freiburger das Geschehen am Finanzmarkt und an der Börse als Geschäftsführer seiner Firma Cognitrend im Blick auf Stimmungen und die Psychologie, die Anleger beeinflussen. weiter
  • 481 Leser

ZWISCHENRÜF: Süpermäns Schlümpfe

Hermione? Ein solch schwieriger Name ist deutschen Kindern offenbar nicht zuzumuten, hierzulande muss es Hermine heißen. Und Sirius Black? Den haben die Harry-Potter-Übersetzer seinerzeit sicherheitshalber gleich zu Sirius Schwarz gemacht. Voller Anglizismen ist unsere Welt, und wir debattieren, ob Englisch erst in der dritten, bereits in der ersten weiter
  • 347 Leser