Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. August 2011

anzeigen

Regional (68)

Hagelsturm am Abend – Glück gehabt

Unwetter am Mittwoch
Mittwochabend, kurz vor 19 Uhr. Der Deutsche Wetterdienst hatte eine amtliche Unwetterwarnung für den Ostalbkreis herausgegeben. Und tatsächlich. Von Südwesten her zogen starke Gewitterböen mit heftigem Hagel über den Kreis. Glück hatten die sechs Bewohner eines landwirtschaftlichen Anwesens in Dettenroden, in das ein Blitz eingeschlagen hatte. weiter

Befragung für Zensus 2011 abgeschlossen

Fragebögen bereits erfasst
Von Anfang Mai bis Ende Juli waren im Ostalbkreis 235 Interviewer unterwegs, um im Auftrag des Statistischen Landesamtes Daten über die Bevölkerung zu erheben, für den EU-weiten Zensus 2011. Die Erhebungsstelle im Aalener Landratsamt ist mit den Nacharbeiten beschäftigt. weiter
  • 574 Leser

Fertigen, forschen, fliegen

„Idaflieg“-Sommerlager auf dem Flugplatz Elchingen: Studenten betreiben praktische Flugforschung von Weltniveau
Jedes Jahr im August fliegen sie drei Wochen lang, so oft, wie es die Bedingungen zulassen. Dann sind Studenten der forschenden akademischen Fliegergruppen (Akaflieg) Deutschlands auf dem Flughafen Aalen-Elchingen zum Sommertreffen der „Idaflieg“ zu Gast. 2011 haben sich die Segelflieger zum 40. Mal beim Luftsportring (LSR) Aalen einquartiert, weiter

Kommt zweiter Kandidat heute?

Bürgermeisterwahl Heubach
Am Donnerstag will ein weiterer Kandidat für die Heubacher Bürgermeisterwahl offiziell seine Bewerbung im Rathaus abgeben. Da wären’s dann schon zwei. weiter
  • 112 Leser

Kurz und bündig

Radeln mit dem BürgermeisterDer Bartholomäer Bürgermeister Thomas Kuhn lädt Kinder und Jugendliche zu einer Tour ein am Donnerstag, 25. August, ab 14 Uhr beim Rathaus. weiter
  • 1190 Leser

Pizza mit Mühline und Mühli

An fünf Tagen konnten über 70 Kinder am Kinderferienprogramm der Bäckerei- Konditorei Mühlhäuser teilnehmen. Mit Mühli und Mühline und Bäckermeister Marco Hägele wurde dieses Mal Pizza gebacken. In der Pause informierte die Ernährungsberaterin der Bäckerei Irmgard Rieger-Maile mit lustigen Malvorlagen und Spielen über richtige Ernährung. Alle hatten weiter
  • 3845 Leser

Römische Göttin überlebte im Brunnen

Sensationelle Bronzeschätze bei Welzheim entdeckt
Archäologenglück in Welzheim: Bei einem privaten Bauvorhaben im südlichen Stadtgebiet von Welzheim sind die Altertumsforscher auf Überreste der römerzeitlichen Kastellansiedlung aus dem 2. und 3. Jahrhundert nach Christus gestoßen. In zwei nebeneinander liegenden Brunnen fanden sie Teile einer sogenannten Paradeausrüstung, die bei Turnieren römischer weiter
  • 149 Leser

Polizeibericht

Radler in UnterhosenAalen-Wasseralfingen. Tja. . .diese Hitze! Am Dienstagnachmittag kurz nach 15 Uhr fiel einer Streifenbesatzung des Polizeipostens Wasseralfingen ein Mann auf, der nur in weißen Unterhosen bekleidet auf seinem Fahrrad unterwegs war. Von den Beamten angehalten und auf sein Verhalten angesprochen, gab der 72-Jährige an, dass er zum weiter
  • 701 Leser

Kurz und bündig

Gläserne Produktion Familie Klos aus Jagstzell lädt am Sonntag, 28. August, von 10 bis 16 Uhr zum Hoffest auf dem Kreuthof ein. An diesem Tag besteht nach einem Gottesdienst für alle Besucher die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen. Es gibt Hofführungen, Informationsstände und Vorführungen rund um die Landwirtschaft. Zur Stärkung bietet die weiter
  • 204 Leser

Polizeibericht

Richtiger RiecherNeuler. Eine Frau hat der Ellwanger Polizei am Dienstagnachmittag mitgeteilt, dass ein circa 40-jähriger Mann in Neuler an einer Haustür geklingelt habe und sich nach dem Weg zum Freibad Kressbachsee erkundigt habe. Die Anwohnerin hatte aufgrund des Verhaltens des Mannes jedoch den Verdacht, dass es sich um einen Straftäter handeln weiter
  • 683 Leser

Anton Ilg ist der 6000. Blutspender in Stödtlen

Seit 1979 werden in Stödtlen vom Malteser Hilfsdienst jährliche Blutspendeaktionen organisiert. Dabei arbeiten der Ortsverein Ellwangen und die Ortsgruppe Stödtlen Hand in Hand zusammen . Beim jüngsten, 29. Blutspendetermin wurde die 6000. Blutspende „gezapft“. Michael Kraus vom Blutspendedienst und Bürgermeister Ralf Leinberger konnten weiter
  • 293 Leser

Die Kapelle „Stöpf“ verabschiedet sich in Stödtlen

Seit 1990 und somit 21 Jahre lang begeisterte die Kapelle „Stöpf“ das Publikum in Bierzelten sowie Turn- und Festhallen. Zuerst als Kinder-Duo, zuletzt als sechsköpfige Party- und Stimmungsband. Beim St. Leonhardsfest in Stödtlen gestalteten „Stöpf“ seit 1999 das Montagsprogramm. Damit ist jetzt Schluss: Der 13. Auftritt beim weiter
  • 436 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Energiewende Keine Schwierigkeiten hat Nördlingen, die gesetzlich geforderten 30 Prozent des Gesamtstromverbrauches bis zum Jahr 2020 mit erneuerbaren Energien zu decken. Nachdem 2010 im Stadtgebiet 36,17 Millionen Kilowattstunden Strom aus erneuerbaren Energien in das Stromnetz eingespeist wurden, lag man nun schon bei 28 Prozent und ist damit seiner weiter
  • 5
  • 319 Leser

Europas Jugend unterhält sich

Jugendliche aus Deutschland, Frankreich und Italien bei der Sprachwoche in Riesbürg
Sprache ist der Schlüssel zur Verständigung. Nach diesem Motto läuft vom 21. bis 28. August im Rahmen der deutsch-französischen Partnerschaft zwischen Riesbürg und Esvres-sur-Indre bereits im dritten Jahr ein Sprachcamp für Jugendliche. Mit dabei sind auch Jugendliche aus Casaleone, Esvres italienischer Partnergemeinde. Gefördert wird diese Drei-Länder-Sprachwoche weiter
  • 405 Leser

Kurz und bündig

Barmer GEK Sprechstunde Die Barmer GEK bietet am Dienstag, 6. September, von 14 und 15 Uhr eine Sprechstunde im Rathaus Bopfingen.EKO-Energieberater kommt Der EKO-Energieberater kommt am Donnerstag, 25. August, von 15 bis 18 Uhr in das Stadtbauamt Bopfingen. Interessenten erhalten eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung. Termine unter weiter
  • 207 Leser

Polizeibericht

Sattelzug verliert AufliegerBopfingen. Am Dienstag, gegen 17 Uhr, hat ein Sattelzug, der die Landesstraße 1080 zwischen Hohenberg und Unterriffingen befuhr, wegen eines technischen Defektes seinen Auflieger verloren. Dieser grub sich hierbei in den Asphalt, der auf einer Länge von rund 15 Meter erheblich beschädigt wurde und vermutlich komplett erneuert weiter
  • 317 Leser

Selbst gekocht schmeckt´s am besten

Im Rahmen des Riesbürger Ferienprogramms haben die Gartenfreunde Riesbürg mit zahlreichen Kindern Obst aus dem eigenen Garten verarbeitet. Die Kinder kochten Marmelade, bereiteten Apfelringe und Apfelmus zu und lernten dabei, wie viel Arbeit hinter diesen Köstlichkeiten steckt. Mit Begeisterung entsteinten sie das Obst und schnitten es in kleine Stücke. weiter
  • 181 Leser

Sommer in der Stadt

LesBar: Monatliche Lesetipps Die Buchhandlung Rathgeb und die Stadtbibliothek Ellwangen laden am Freitag, 2. September, wieder zur monatlichen LesBar in der Buchhandlung Rathgeb ein. An diesem Abend werden aktuelle Lesetipps vorgestellt und präsentiert. Der Eintritt frei. Die Veranstalung beginnt um 19.30 Uhr.Konzert im Palais Adelmann Am Freitag, 2. weiter
  • 290 Leser

SWR wirbt für Besuch im Köder-Museum

Anfang der Woche besuchte ein dreiköpfiges Filmteam des SWR-Fernsehens das Sieger-Köder-Museum in Ellwangen. Unter der Regie von SWR-Kultur-Redakteur Martin Miecznik (Studio Ulm) filmte das Kamerateam die in den Räumen der St. Anna-Schwestern ausgestellten Köder-Bilder und beobachtete Ausstellungsbesucher. Ziel sei es, so Miecznik, den Fernsehzuschauern weiter
  • 5
  • 471 Leser

JuZe wurde zur großen Dominoarena

35 Kinder haben an den drei Dominodays im Rahmen des Ferienprogramms im Ellwanger Jugendzentrum teilgenommen. Das Jugendcafé wurde für die Veranstaltungen jeweils komplett ausgeräumt und in eine echte Dominoarena verwandelt. Auf mehreren Feldern konnten die Kinder jeweils in Kleingruppen Geschicklichkeit beim Aufbau der kleinen Steine zu einer großen weiter
  • 350 Leser

Aalener Ansichten zum Verschicken

Die schönsten Motive des Fotowettbewerbs „Aalen - So gesehen 2011“ sind nun auf Postkarten zu sehen
Aus einer Auswahl unter den 35 Gewinnerbildern des Fotowettbewerbes der Stadt Aalen ist eine Postkartenreihe entstanden. weiter
  • 569 Leser

Hagelsturm am Abend – Glück gehabt

Unwetter am Mittwoch
Mittwochabend, kurz vor 19 Uhr. Der Deutsche Wetterdienst hatte eine amtliche Unwetterwarnung für den Ostalbkreis herausgegeben. Und tatsächlich. Von Südwesten her zogen starke Gewitterböen mit heftigem Hagel über den Kreis. Glück hatten die sechs Bewohner eines landwirtschaftlichen Anwesens in Dettenroden, in das ein Blitz eingeschlagen hatte. weiter
Aalen. Das historische Proviantamt in der Ulmer Straße, vor 75 Jahren errichtet und ursprünglich aus sechs Speichern bestehend, ist längst mit Leben erfüllt und zu einem interessanten Mittelstandsstandort geworden. Die Firmenpalette ist differenziert angelegt und Oliver Schmidt, zusammen mit Werner Kemptner Inhaber des Proviantamts, betont: „Bis weiter

Die Redaktion empfiehlt

Hallenbad in neuem GlanzDas Aalener Hallenbad öffnet am 29. August wieder. Über die neuen Investitionen berichten wir am Donnerstagnachmittag unter www.schwaepo.de und am Freitag in der Zeitung. weiter
  • 3969 Leser

Kinder malen „ihre“ Welt

15 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren haben einen sonnigen Tag ihm Rahmen des Lauchheimer Ferienprogramms beim Kleintierzuchtverein Lauchheim erlebt. Nina und Sandra Weber begleiteten sie und regten sie an, ihrer Fantasie freien Lauf zu gewähren. Dazu gab es Pinsel und Acrylfarben samt Leinwand auf Holzrahmen gespannt. Die häuslichen Kleintiere weiter
  • 259 Leser

Kostenlos in den Zirkus Renz

Aalen. Von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. August, gastiert die internationale Zircus-Show „Renz Manege“ zum ersten Mal in Aalen. Auf dem Festplatz Greut bieten die Zirkuskünstler ein Unterhaltungsprogramm für alle Generationen.Die Vorstellungen sind Freitag und Samstag täglich um 16 und 19.30 Uhr und am Sonntag um 15 und 18 Uhr. Die Karten weiter
  • 467 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in LauchheimDie Stadtkapelle Lauchheim sammelt am Samstag, 27. August, Altpapier, das ab 7 Uhr bereit gestellt sein sollte.Orientierungsritt in Lippach-BergAm Wochenende findet der Orientierungsritt in Berg bei Westhausen statt. Am Samstag, 27. August, starten um 16 Uhr junge Reiter bis 13 Jahren. Am Sonntag, 28. August, gehen um 8.30 weiter
  • 190 Leser

Offene Türen und Aktionen

Am Freitag, 26. August, haben die Geschäfte im Proviantamt bis 20 Uhr geöffnet. Die „Kulinarische Session“ wird um 19 Uhr eröffnet. Bis Mitternacht unterhält die Liveband „barline 5“ und ab 21 Uhr gibt es eine Modenschau. Am Samstag, 27. August, gibt es bis 18 Uhr Bungee Run und einen Segway Parcours, das sind nur einige der weiter
  • 173 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Wolfgang und Irma Schmitt, Obere Wöhrstr. 13, zur Goldenen Hochzeit; Franz und Hella Winter, Fasanenweg 12, zur Diamantenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Erna Macho, Attenhofer Str. 33, zum 80. Geburtstag; Alfred und Christa Woletz, Anton-Hegele-Str. 35, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen. Sofia Miller, Nürnberger Gasse 20, zum 84. und Helmut weiter
  • 425 Leser

Brunnenfest des MGV-Neubronn

Abtsgmünd-Neubronn. Am Wochenende, 27. und 28. August, feiert der Männergesangverein Neubronn in der Ortsmitte sein Brunnenfest. Am Samstag gibt es ab 18 Uhr Hitzekuchen, Hähnchen und weitere Leckereien. Geöffnet hat auch die Cocktailbar. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Wolfgang. Am Sonntag ist ab 10 Uhr Frühschoppen und ab 11 Uhr öffnet der weiter
  • 5
  • 332 Leser

Kurz und bündig

Wochen- und BauernmarktVor dem Abtsgmünder Rathaus ist am Donnerstag, 25. August, ab 14 Uhr Wochen- und Bauernmarkt. weiter
  • 3036 Leser

Zugspitzwagenverlässt Aalen

Das Ende der Sommeraktion rückt näher und schon muss der Rücktransport der Großexponate organisiert werden. In einer spektakulären Aktion wurde am 27. Juni der ehemalige Wagen der Zugspitzbahn über die Platanen des Spritzenhausplatzes gehoben. Dies war nur durch den Einsatz der Eugen Roder Spedition GmbH und der Franz Traub GmbH & Co. KG möglich. weiter
  • 497 Leser

Gewinner der verlosten Härtsfeldflüge

Aalen. Zum 60-jährigen Bestehen des Luftsportrings Aalen (LSR) verloste diese Zeitung gemeinsam mit dem LSR zehn Mal zwei Freiflüge für je 15 Minuten. Die Gewinner, die sich auf einen atemberaubenden Blick aufs Härtsfeld freuen dürfen, stehen nun fest.Einmal abheben dürfen Gerlinde Groß aus Aalen, Jule Birkhold aus Aalen, Marion Lind aus Westhausen, weiter
  • 435 Leser

Simon Davis sagt adieu

Aalen. Jetzt fand im zweiten Abschnitt des Ferientagheims Leinroden der traditionelle Elterntag statt. An diesem Tag kommen die Eltern ins Ferientagheim, um die Mitarbeiter kennen zu lernen. Um zu sehen, wo ihre Kinder zwei Ferienwochen verbringen und um das neue Gebäude des Ferientagheims anzuschauen.Der Elterntag begann wie üblich mit dem Gottesdienst, weiter
  • 560 Leser

Kurz und bündig

„Bedingungsloses Grundeinkommen“ Am Donnerstag, 25. August, gibt es um 19 Uhr im C-Punkt, Haus der katholischen Kirche, Weidenfelder Str. 12, eine Gesprächsrunde zum Thema „Welche Möglichkeiten haben wir, an den Medien vorbei zu kommunizieren?“.Der Pianoman im Samocca Pianist Claus Wengenmayr spielt am Samstag, 27. August, von weiter
  • 503 Leser

Amtliche Unwetterwarnung für den Ostalbkreis

Schwere Gewitter, Sturmböen und Hagel am Mittwochabend möglich

Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Unwetterwarnung für den Ostalbkreis herausgegeben. Die gilt für den Mittwochabend bis 20 Uhr. Von Südwesten her ist  örtlich mit heftigen Gewittern, Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Böen um 85 km/h um Südwest und Hagel mit Korngröße bis 3

weiter
  • 5
  • 1133 Leser

Im November soll alles fertig sein

Neue Kanäle und neuer Straßenbelag: In Dankoltsweiler hat die Sanierung der Ortsdurchfahrt begonnen
Es ist die kostspieligste Maßnahme, die die Gemeinde Jagstzell in diesem Jahr zu schultern hat: die Sanierung der Ortsdurchfahrt Dankoltsweiler. Rund 450 000 Euro fließen in das Vorhaben, das in der vergangenen Woche angelaufen ist. weiter

13-Jähriger simuliert Notfall - jetzt kommt die Rechnung

Im Freibad Spiesel in Wasseralfingen

Aalen. Einen bösen Scherz erlaubten sich am Samstagnachmittag im Freibad Spiesel in Wasseralfingen zwei 13-Jährige. Einer der beiden täuchte dem Bademeister gegenüber einen Notfall vor, so dass dieser den Rettungsdienst verständigte. Der Junge wurde in die Notaufnahme des Ostalbklinikums verbracht, wo er plötzlich lachend

weiter
  • 2044 Leser

Hier leben Generationen vereint

Wo liegt eigentlich. . .? (Folge 4): Gut Schönberg zwischen Banzenmühle und Mohrenstetten
Etwa drei Kilometer von Lauchheim entfernt, zwischen Banzenmühle und Mohrenstetten, liegt auf einer leichten Anhöhe Schönberg. „Klingt schön, ist schön“, bestätigt eine der Bewohnerinnen, Gisela von Wrangell. weiter

Das Handwerk buhlt um die Abiturienten

Alternative: Gesellenbrief
Viele Schulabgänger stehen im Moment vor dem Dilemma, um einen Studienplatz bangen zu müssen. Durch den doppelten Abiturjahrgang und die Aussetzung der Wehrpflicht verschlechtert sich die Studiensituation des aktuellen Abiturjahrgangs deutlich. Das Handwerk weist auf einen anderen Weg der Berufsausbildung für Abiturienten hin. weiter
  • 557 Leser

Mitarbeiter von Bera mit dem iPhone bestückt

Zeiterfassung via Smartphone
Im August beginnt die Testphase für die Ausstattung des Bera-Personals mit dem Smartphone. Als erstes Unternehmen in dieser Größe verteilt der Aalener Personaldienstleister gemeinsam mit dem Partner Telekom das Handy großflächig an seine Mitarbeiter. weiter
  • 649 Leser

Gute Aussichten aufs neue Heim

Immobilien Center Aalen bietet Wertanalyse an – Infoveranstaltung auf Messe
Gute Aussichten für Haus- und Wohnungssuchende bietet das Immobilien Center Aalen (ICA) nicht nur aufgrund seines gläsernen Domizils im Pavillon vor dem Aalener Neuen Tor. Auch in puncto Geschäftstransparenz gegenüber den Kunden hat das ICA als exklusiver Vertriebspartner der Wohnungsbau Aalen GmbH seit seiner Gründung 2007 Maßstäbe gesetzt. weiter
  • 1108 Leser

Kunstwerke-Strahler mehrfach demoliert

Die Ausstellung „SkulpturA. Guss am Fluss“ wurde von der Kulturstiftung Abtsgmünd organisiert und dank verschiedener Sponsoren realisiert. 15 Kunstwerke säumen seit Anfang Juli das Leinufer in Abtsgmünd. Sobald es dunkel wird, werden sie mit Strahlern beleuchtet, die die Abtsgmünder Firma Elektro Stütz installiert hat. In den vergangenen weiter
  • 184 Leser
ZUM TODE VON

Ewald Cyganek

Neresheim. Ewald Cyganek ist am Montag nach kurzer, schwerer Krankheit im 89. Lebensjahr gestorben. Er entstammt einer kinderreichen Familie mit acht Geschwistern aus Mettich, Oberschlesien, und wurde im Krieg mehrmals verwundet. Im bayerischen Altenstadt hat Ewald (so nannten ihn die meisten Neresheimer) als Gründungsmitglied des TSV Altenstadt seine weiter
  • 298 Leser

Füchse am Kocherursprung

Abenteuer- und Funktechniktag mit dem DARC
„Heute werden keine Füchse erlegt, vielmehr wollen wir mit Hilfe von Peilempfängern im Gelände versteckte Sender, so genannte Füchse, aufspüren“, sagte Dietmar Mondon, Vorsitzender des Ortsverbands Aalen im Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) beim Abenteuer- und Funktechniktag am Kocherursprung. weiter
  • 479 Leser

Liegend aus Frankreich

Dominique und Bertrand Mallet sind mit dem Vélo couché 2000 Kilometer nach Oberkochen geradelt
Ein besonderer Tag war es schon, als Eva Shamlou – Ausschussmitglied beim Verein für Städtepartnerschaften – Dominique und Bertrand Mallet in Oberkochen empfangen konnte. Schließlich kamen sie liegend, auf dem Vélo couché. Und immerhin sind die beiden Gäste aus der französischen Partnerstadt Dives-sur-mer auf ihrer „Euro-Tour“ weiter
  • 781 Leser

Das Energiebündel an der Jagst

Neue Serie: Wie sich die Varta an die Weltspitze hochschraubt und was sie an Innovationen zu bieten hat
Vor allem unsere nördlichen Landsleute stehen mitunter fassungslos, wenn sie feststellen, dass wir Baden-Württemberger „da unten im Süden“ auch in nahezu jedem kleinen Städtchen und auf dem flachen Land wahre Schätze hüten: Weltmarktführer und technologische Schwergewichte gibt’s bei uns nicht nur in den Großstädten, sondern gerade weiter
  • 4
  • 638 Leser

Die Grünbaum-Historie

Die Geschichte der Grünbaum-Brauerei begann 1686. Damals benannte Balthasar Simon seine Brauerei nach dem sagenumwobenen, immergrünen Wunderbaum im Heuchelbachtal. Der Baum wurzelte auf Thermalquellen und war ungewöhnlich früh und lange grün. Die Brauerei lag im Stadtzentrum von Aalen an der Stadtkirche, dem heutigen Standort der Gaststätte „Bierhalle“. weiter
  • 844 Leser

Grünbaum schließt die Brauerei

Gaststätten und Immobilien werden weiter verwaltet – Nur Biersorte Hefepils wird in Heubach weiter gebraut
Die Aalener Grünbaum-Brauerei stellt am kommenden Montag, 29. August, ihren Geschäftsbetrieb ein und verlegt sich lediglich auf die Verwaltung von derzeit noch zehn Immobilien, darunter einige Gaststätten. Diese sollen künftig durch die Hirschbrauerei in Heubach mit Gerstensaft und anderen Getränken versorgt werden. In Heubach wird ab sofort nur noch weiter

Schrotthändler um 50 000 Euro erleichtert

Amtsgericht Ellwangen: Aus einer geplanten Steuerhinterziehung wird ein noch dreisterer Betrug
Vor dem Ellwanger Amtsgericht mussten sich am Mittwoch zwei 33-jährige Männer wegen gemeinschaftlichen Betrugs verantworten. Sie hatten einen Schrotthändler aus dem Ostalbkreis um 50 000 Euro erleichtert. Und das auf eine ziemlich dreiste Art und Weise. weiter
  • 4
  • 826 Leser

Acht magische Tage im Zeltlager vom Jugendrotkreuz Elchingen

Bereits zum 23. Mal hat das DRK/JRK Elchingen ein Zeltlager für Kinder und Jugendliche von acht bis 15 Jahren am Zeltplatz Karlsbrunnen bei Trugenhofen veranstaltet. Die Teilnehmer des Zeltlagers tauchten in die Welt der Magie ein und so zog sich der Leitspruch „Zeltlager 2011 – Mag i (e) ganz arg“ wie ein roter Faden durch die komplette weiter

Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Königsbronn. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde ein junger Mann ins Klinikum gebracht. Der 23-Jährige lief am Mittwoch um 5.45 Uhr in der Aalener Straße plötzlich auf die Fahrbahn und wurde von einem ihm entgegen kommenden, Richtung Heidenheim fahrenden Lkw erfasst. Der Lastwagenfahrer hatte noch eine Vollbremsung eingeleitet

weiter
  • 569 Leser

Sattelzug verliert Auflieger

Asphalt zwischen Hohenberg und Unterriffingen erheblich beschädigt

Bopfingen. Gegen 17 Uhr am  Dienstag verlor ein Sattelzug, der die Landesstraße 1080 zwischen Hohenberg und Unterriffingen befuhr, wegen eines technischen Defektes seinen Auflieger. Dieser grub sich hierbei in den Asphalt, der auf einer Länge von rund 15 Meter erheblich beschädigt wurde und vermutlich komplett erneuert werden muss.

weiter
  • 754 Leser

Unbekannter klaut Bierfässer

Essingen. In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen Unbekannte in das umzäunte Areal einer Getränkehandlung in der Schnaitbergstraße ein. Hinter dem Gebäude entwendeten die Täter aus einem zugänglichen Leergutlager fünf leere, selbstkühlende 20-Liter-Bierfässer mit der Aufschrift und dem Emblem "Tucher"

weiter
  • 716 Leser

Überbleibsel aus grauer Vorzeit

Rasender Reporter (4): Was hat es mit dem Sand auf dem Wasseralfinger Bürgle auf sich?
Die Sonne sticht und das Auge erblickt einen hohen Sandberg. Nein, die Wüste ist es nicht, in die der SchwäPo-Leser Anton Kurz aus Onatsfeld die Rasende Reporterin geschickt hat. Per Mail verkündete er sein Interesse zum Sandabbau auf dem Wasseralfinger „Bürgle“. weiter
  • 855 Leser

Diese Hitze

Am Montag ein nackter Rollerfahrer - am Dienstag ein Radler in Unterhosen

Aalen-Wasseralfingen. Am Dienstagnachmittag kurz nach 15 Uhr fiel einer Streifenbesatzung des Polizeipostens Wasseralfingen ein Mann auf, der nur in weißen Unterhosen bekleidet auf seinem Fahrrad unterwegs war. Von den Beamten angehalten und auf sein Verhalten angesprochen, gab der 72-Jährige an, dass er zum Bucher Stausee unterwegs war und

weiter
  • 1057 Leser

Viele Verkehrsunfälle im Ostalbkreis

Eine Zusammenfassung der Polizei

Aalen. Fahrzeug beschädigt - 1000 Euro Schaden:Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag einen am rechten Fahrbahnrand der Bischof-Fischer-Straße abgestellten Ford-Transit. Hierbei verursachte er einen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5240.

Aalen.

weiter
  • 1002 Leser

Mit Pfefferspray gegen Freunde

Auf dem Parkplatz bei den Limes-Thermen

Aalen. Unerklärlich ist seinen Freunden das Verhalten eines jungen Mannes. Offenbar völlig grundlos besprühte er die beiden vermutlich mit Pfefferspray. Die beiden saßen in ihrem Fahrzeug, welches auf dem Parkplatz bei den Limes-Thermen abgestellt war. Die Fenster am Pkw waren geöffnet. Unvermittelt trat der junge Mann zuerst

weiter
  • 5
  • 1361 Leser

Weltkindertag: Mitmachkonzert

Aalen. Seit vielen Jahren gibt es zum Weltkindertag am Dienstag, 20. September, in der Aalener Stadtkirche eine große Veranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde. Auch in diesem Jahr konnte ein bekannter Liedermacher gewonnen werden. Ab 10. 15 Uhr lädt Uwe Lal, zu einem Mitmachkonzert ein. Im Anschluss wird es eine Polonaise vor der Stadtkirche weiter
  • 492 Leser

Sturmfrisur bei heißen Temperaturen

Einmal in einem Heißluftballon toben, springen und spielen – Martin Hofer und sein Ballonteam haben das möglich gemacht. Am Montagnachmittag hat Martin Hofer seinen Heißluftballon zur Kolpinghütte Albuch gefahren und auf einer großen Wiese mit einer Windmaschine aufgeblasen. Neben den Kolpingkindern waren die Kinder der Lebenshilfe Aalen mit ihren weiter
  • 456 Leser

Gemütlich durch die Geschichte

Aalen City unter Dampf (5): Heute die Plätze in der Mittelbachstraße, in der Beinstraße und am Storchenplatz
Auf ganz unterschiedliche Art und Weise sind die Straßen und Plätze der Stadt „unter Dampf“ geraten. Während in der Mittelbachstraße ein echter Güterwaggon von 1901 aus den Schätzen der Härtsfeldmuseumsbahn seinen Weg nach Aalen gefunden hat, sorgt am Storchenplatz ein historischer Dieselmotor für bewegendes Flair und die Holzeisenbahnen, weiter

Kurz und bündig

Bürozeiten von PATE Das PATE-Büro bleibt am kommenden Donnerstag und Freitag, 25. und 26. August, geschlossen. Ab Montag, 29. August, ist das Büro dann wieder zu den gewohnten Zeiten besetzt: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 bis 11 Uhr, Mittwoch, 14 bis 16 Uhr. Termine für den gesamten Ostalbkreis werden unter Telefon (07361) 52 64 44 vergeben. weiter
  • 421 Leser

Polizeibericht

Bein eingeklemmtAalen-Fachsenfeld. Eine komplizierte Fraktur des rechten Oberschenkels hat sich ein 18-Jähriger bei einem Arbeitsunfall am Montagmorgen zugezogen. Zum Unfallzeitpunkt wollte der Führer eines Radladers ein offensichtlich nicht richtig ausballanciertes hölzernes Klettergerüst für einen Kindergarten in der Mittelfeldstraße von der Ladefläche weiter
  • 593 Leser

Blutspenden dringend benötigt

Blutmangel in der Sommerzeit
Die Blutspendedienste schlagen Alarm: In der Urlaubszeit fehlt es an Spendern. Dabei wird gerade jetzt in den Krankenhäusern dringend Blut benötigt. weiter
  • 551 Leser

Zukunft ist ungewiss

Das Tierheim Dreherhof verhandelt mit dem Landkreis
Das vom Tierschutzverein Ostalb betriebene Tierheim Dreherhof leidet unter wachsenden Kostendruck. Wie es in den kommenden Jahren weitergehen soll und kann, ist momentan ungeklärt. Derzeit finden Gespräche mit dem Landratsamt über mögliche Lösungen statt. weiter
  • 464 Leser

Wirtschaftsgeschichte: Das „Valentino“

Die Stadelgasse hat sich dank der Außenbewirtschaftung ähnlich wie die einstige Schulstraße bei der Stadtkirche zu einer beliebten gastronomischen Meile entwickelt. Mit der griechischen Taverna „Dionysos“ (früher „Fenstergucker“) haben sich gegenüber etliche Lokale etabliert, die in die Altstadt südländisches Flair gebracht haben weiter

Regionalsport (9)

Die nächsten zwei Favoriten rutschen aus

Fußball, Bezirkspokal: Die Bezirksligisten TSV Heubach und TV Heuchlingen verlieren bei Underdogs – Hofherrnweiler siegt locker in Neresheim
Im Achtelfinale hat es mit dem TSV Heubach (0:3 in Lauchheim) und TV Heuchlingen (1:2 in Hermaringen) zwei weitere Bezirksligisten bei Außenseitern erwischt. In der Zwischenrunde siegte Hofherrnweiler in Neresheim klar mit 6:1. weiter
  • 5
  • 698 Leser

Die Termine in der Übersicht

Mittwoch, 14. SeptemberFreitag, 16. SeptemberMontag, 19. SeptemberMittwoch, 21. SeptemberFreitag, 23. SeptemberMontag, 26. SeptemberMittwoch, 28. SeptemberDonnerstag, 29. SeptemberFreitag, 30. September(schriftliche Prüfung) weiter
  • 204 Leser

Schlusslicht: VfR Aalen

Fußball, Schiedsrichter-Neulingskurs: Drittligist fehlen 2008/2009 acht Schiris
In der Saison 2008/09 konnten von 54 Vereinen im Bereich der Schiedsrichtergruppe (SRG) Aalen ganze 42 ihr Soll an Schiedsrichtern nicht erfüllen. Schlusslicht in dieser Statistik war der VfR Aalen, welchem insgesamt acht Schiedsrichter fehlten. weiter
  • 553 Leser

Harte Arbeit

Fußball, WFV-Pokal: VfR Aalen schlägt Öhringen 5:1
Der VfR Aalen steht im Achtelfinale des WFV-Pokals. Mit 5:1 (2:1) besiegte der Drittligist am Mittwochabend Landesligisten TSG Öhringen. Wobei es längst nicht so deutlich war, wie es das Ergebnis aussagt. Denn bis zur 78. Minute lag die Hasenhüttl-Elf lediglich mit einem Tor vorne. Nächster Gegner am 7. September ist der Verbandsligist SF Schwäbisch weiter
  • 5
  • 911 Leser

Zu- und Abgänge

Zugänge: Danni Daubenfeld (TSG Backnang), Marco Debenedictis (SSV Ulm 1846), Volkan Demirel (Normannia Gmünd), Patrick Lämmle (TSG Backnang), Arthur Miller (SV Fellbach), Matthias Sessa (TSG Backnang), Marvin Wahl (Sportfreunde Schwäbisch Hall).Abgänge: Deniz Alkoyak (TV Heuchlingen), Martin Deis (VfB Ellenberg), Jens Eiberger (VfB Ellenberg), Timo weiter
  • 251 Leser

Okic: „Mit Leidenschaft Fußball spielen“

Fußball, Oberliga, A-Junioren: Juniorteam Aalen soll mit dem neuen Trainergespann Branko Okic und Walter Duschek ans Vorjahr anknüpfen
Die U19 des Juniorteams Aalen geht in die zweite Saison der EnBW-Oberliga, der zweithöchsten Liga in Deutschland. Mit dem ehemaligen VfR-Profi Branko Okic und Walter Duschek haben die Verantwortlichen ein Trainer-Duo ernannt, das den Verein wie seine eigene Westentasche kennt und mit ihrer Erfahrung die jungen Spieler auf den höherklassigen Aktiven-Fußball weiter
  • 562 Leser

Abnahme des Abzeichens im MTV-Stadion

Deutsches Sportabzeichen
Der MTV Aalen bietet am Freitag, 26. August, im MTV-Stadion (Leichtathletik) um 14.30 Uhr und am Samstag, 27. August, um 10 Uhr die Abnahme des Sportabzeichens an. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht notwendig. weiter
  • 290 Leser

An der Spitze steht Hedwig Deis

Fußball, Bundesligatrainer-Spiel: Nach dem vierten Spieltag startet nächste Woche die Sommer-Transferzeit
In der Fußball-Bundesliga sind mittlerweile drei Spieltage absolviert. Die knapp 4000 Teilnehmer unseres Bundesligatrainer-Spiels sammeln fleißig Punkte. Hedwig Deis aus Rainau hat allen anderen Mitstreitern eines voraus: Sie steht in der aktuellen Rangliste ganz oben. Wer mit seinem Kader nicht zufrieden ist, kann nächste Woche in der Sommer-Transferzeit weiter
  • 510 Leser

Überregional (87)

'Du, Chef' - das geht gar nicht

Benimm-Regeln fürs Büro: Vom Dresscode über den Flirt bis hin zur korrekten Anrede
Das Leben besteht zu großen Teilen aus Regeln, auch das berufliche. Susanne Helbach-Grosser, Etiquette-Trainerin aus Schwäbisch Hall, gibt Tipps für einen höflichen Büro-Alltag und warnt vor Fettnäpfchen. weiter
  • 4
  • 664 Leser

'Entsetzt über mich selbst'

Prozess gegen Berliner U-Bahn-Schläger
Scheinbar grundlos schlägt ein betrunkener 18-Jähriger in einem Berliner U-Bahnhof immer wieder zu. Sein Opfer ist noch heute gezeichnet. Monate später zeigt der Täter vor Gericht demonstrativ tiefe Scham. weiter
  • 422 Leser

'Miss Judo' will das Olympia-Ticket lösen

Bei der Castingshow 'Germanys next Topmodel' hätte Romy Tarangul wegen ihrer Körpergröße keine Chance. Glück für den Deutschen Judobund, der so eine WM-Medaillenkandidatin mehr hat. weiter
  • 438 Leser

12-jähriger Junge in Baggersee ertrunken

Ein zwölfjähriger Junge ist am Montagabend in einem Badesee im badischen Achern (Ortenaukreis) ertrunken. Nach Angaben der Polizei war der Junge mit einer Jugendfußballmannschaft am Petersee in Achern zum Baden. Ihm wurde möglicherweise das steile Ufer zum Verhängnis. Seine Vereinskameraden alarmierten die Feuerwehr, als sie das Fehlen des Jungen bemerkten. weiter
  • 373 Leser

1500 Azubi-Stunden für den großen Wurf

Kraftmaschine begeistert Christina Obergföll
Die Kraft aus der Maschine: An einer für sie gebauten Spezialkonstruktion hat Speerwerferin Christina Obergföll in Offenburg für die WM trainiert. weiter
  • 366 Leser

8000er-Sammlung komplett

Gerlinde Kaltenbrunner hat den K2 bezwungen
Die Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner hat im siebten Anlauf den K2 bezwungen. Bei Sonnenschein und Temperaturen von minus 25 Grad erreichte sie um 18.18 Uhr Ortszeit den rund 8611 Meter hohen Gipfel, teilte ihr Team gestern mit. Damit hat die österreichische Extremsportlerin, die im badischen Bühl lebt, ihre Sammlung der 8000er-Berge komplett. weiter
  • 411 Leser

Allianz-Klauseln sind unwirksam

Millionen von Ex-Kunden der Allianz haben möglicherweise Ansprüche auf Nachzahlungen aus Lebens- und Rentenversicherungen. Das Oberlandesgericht Stuttgart erklärte nach Klage der Verbraucherzentrale Hamburg Vertragsklauseln der Allianz Lebensversicherungs-AG für unwirksam. Dabei geht es um Bedingungen zum Rückkaufwert, zur Beitragsfreistellung und zum weiter
  • 417 Leser

Appell an Hochschulen

Ministerin: So viele Abiturienten wie möglich aufnehmen
Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) fordert die Hochschulen im Land auf, ab dem Wintersemester 'so viele Abiturienten wie möglich aufzunehmen und ihre Kapazitäten auszuschöpfen'. Wegen der doppelten Abitursjahrgänge in Bayern und Niedersachsen und des Wegfalls der Wehrpflicht sei eine Flut von Studienanfängern zu erwarten. weiter
  • 342 Leser

Auf einen Blick vom 24. August

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Rückspiele FC Zürich - FC Bayern 0:1 (0:1) FC Bayern: Neuer - Boateng, van Buyten, Badstuber, Lahm - Luiz Gustavo, Schweinsteiger - Müller (72. Alaba), Kroos (64. Timoschtschuk), Ribéry - Gomez (46. Petersen). Tor: 0:1 Gomez (7.). - Z.: 23 600 (ausverkauft). (Hinspiel 0:2 - FC Bayern qualifiziert) Apoel weiter
  • 432 Leser

Banken misstrauen sich gegenseitig

Die Angst vor Liquiditätsengpässen wächst - Institute parken Geld verstärkt bei EZB
Neues altes Schreckensgespenst: Die Banken leihen sich untereinander weniger Geld. Das war schon 2008 so, als die US-Bank Lehmann Brothers zusammenbrach. Kehrt jetzt die Finanzkrise zurück? weiter
  • 440 Leser

China wird für Deutschland immer wichtiger

Im kommenden Jahr dürfte China zum zweitwichtigsten Exportland für Deutschland werden und die USA überholen. Frankreich steht unverändert auf Platz 1. 2009 belegte China erst Rang 7. Doch die Dynamik ist groß: 2011 könnten die deutschen Ausfuhren um 27 Prozent steigen und 2012 um 25 Prozent. Bei den Importen nach Deutschland steht China schon jetzt weiter
  • 472 Leser

Cissé erhöht Druck: Will unbedingt weg

Freiburger Verantwortliche bleiben gelassen
Und noch ein Versuch: Torjäger Demba Papiss Cissé will den Fußball-Bundesligisten SC Freiburg vor Ende der Transferperiode am 31. August verlassen. weiter
  • 448 Leser

Dem 'Traumschiff' geht die Welt aus

Produzent Rademann hat nach 30 Jahren nur noch wenige Reiseziele auf seiner Liste
30 Jahre ZDF-'Traumschiff' feiert sein Erfinder Rademann - und hat nur noch wenige Ziele auf der Liste. Denn nach Bornholm und Mallorca will er nicht fahren. 'Weil das nichts ist für die Leute, da waren sie selber.' weiter
  • 405 Leser

Der Notstand an der Ladenkasse ist ausgeblieben

Einzelhandel wird weiter ausreichend mit Bargeld versorgt - Allerdings sind die Kosten dafür leicht gestiegen
Das große Chaos ist ausgeblieben: Trotz neuer Regeln der Bundesbank für die Versorgung mit Münzgeld hat der Handel ausreichend Wechselgeld. Allerdings muss er dafür immer mehr bezahlen. weiter
  • 484 Leser

Deutschland trauert um Loriot

'Kaum ist man geboren, ist man schon achtzig.' Mit leiser Ironie und Melancholie hat Vicco von Bülow alias Loriot sein Alter kommentiert. Jetzt ist der Humorist, der mit Sketchen, Zeichnungen, Texten und Filmen mehrere Generationen zum Lachen brachte, im Alter von 87 Jahren in Ammerland am Starnberger See gestorben (Brennpunkt). Foto: Laif weiter
  • 399 Leser

Diakonie: Ausbildung lockt Freiwillige

Dank der Kombination von Freiwilligendienst und Ausbildungsplatz haben die diakonischen Einrichtungen in Baden und Württemberg seit Anfang Juli mehr als 85 'Bufdi'-Verträge abgeschlossen. 'Viele nutzen die Zeit zur beruflichen Orientierung', sagt Wolfgang Hinz-Rommel, der im Diakonischen Werk Württemberg zuständig ist für den Bundesfreiwilligendienst weiter
  • 428 Leser

DOKUMENTATION · KOSOVO: Der Konflikt flammt auf

Seit Anfang 2008 ist das Kosovo unabhängig und wird heute von 94 Staaten anerkannt. Serbien will seine frühere Provinz nicht loslassen. Über Grenzstreitigkeiten eskalierte im Juli der Konflikt. Am 25. Juli schickte die Regierung in Pristina Sonderpolizisten an die Grenze zu Serbien, um die Grenzübergänge Brnjak und Jarinje gewaltsam zu übernehmen. Zuvor weiter
  • 331 Leser

Durst nach Gewalt

Ein Bericht erklärt die Struktur der kriminellen Banden in London
Der Rauch der großen Krawalle hat sich verzogen, in die Londoner Vorstädte kehrt das Tagesgeschäft zurück. Die Gangs denken gar nicht daran, bei der Gewalt nachzulassen. Schon gab es wieder erste Morde. weiter
  • 395 Leser

Euro-Rettung: Mit Gold absichern?

Im Ringen um die Zustimmung des Bundestags zum neuen Euro-Rettungsfonds hat CDU-Ministerin Ursula von der Leyen die Nutzung der Goldreserven von Schuldenländern ins Gespräch gebracht. Danach sollen verschuldete Staaten zur Absicherung von Krediten, die sie aus dem Fonds (EFSF) bekommen, ihr Gold hinterlegen. Auch Anteile an Staatsunternehmen könnten weiter
  • 495 Leser

Ex-FDP-Stadtrat muss wohl ins Gefängnis

Ein ehemaliger FDP-Stadtrat aus Heidelberg muss wegen Untreue wohl ins Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft forderte vor dem Landgericht gestern Nachmittag vier Jahre Haft, die Verteidigerin plädierte zwar auf eine 'deutlich geringere' Strafe - sie rechnete aber nicht mit einer Bewährungsstrafe. Wie der Vorsitzende Richter Edgar Gramlich am Dienstag weiter weiter
  • 318 Leser

Exportboom hält an

Nur die Finanzbranche sieht die Wirtschaftsaussichten skeptisch
Trotz der Euro-Turbulenzen droht in Deutschland keine Rezession, sagen Experten. Dafür sorgen schon die Exporte, die auf Rekordkurs bleiben dürften. Allerdings verlangsamt sich das Wachstum weltweit. weiter
  • 536 Leser

Fall Ullrich: Urteil erst im September

Der Internationale Sportgerichtshof Cas wird wahrscheinlich nicht vor September ein Urteil darüber fällen, ob Ex-Radprofi Jan Ullrich einen neuen Prozess fürchten muss. Das teilte ein Cas-Sprecher mit, nachdem eine Anhörung am Montag noch keine Entscheidung darüber gebracht hatte. Die Richter in Lausanne entscheiden, ob es eine Verhandlung geben oder weiter
  • 376 Leser

Freiburger Wagenburgen

Drei Wagenburgplätze mit rund 100 Bewohnern gibt es in Freiburg auf städtischem Grund. Mehr wird es nach Informationen aus dem Rathaus nicht werden. Der Gemeinderat habe derartige Anträge verworfen. Viele Wagenburgler von 'Kommando Rhino' meiden diese Plätze, weil sie unter städtischer Aufsicht stehen. Deshalb lehnen sie das Angebot ab, ihre Wagen auf weiter
  • 384 Leser

FREMDE FEDER ·RUPERT NEUDECK: Keine biblische Plage

Wieder geschah etwas auf der Reise durch das nördliche Somaliland, wie damals 1986 in Äthiopien, bei der damals sogenannten größten Hungerkatastrophe. Es gab in Hargeysa, der Hauptstadt von Somaliland, heftigen Regen. Als wir von Berbera an der Küste des Indischen Ozeans uns auf den Weg nach Hargeysa machen wollten, waren die Flüsse, die in den 12 Monaten weiter
  • 430 Leser

Gehasst, ermordet und vergessen

Matthias Erzberger, ein Demokrat der ersten Stunde, wurde vor 90 Jahren erschossen
Er leistete Großes für das Ende des ersten Weltkrieges und den Anfang der Weimarer Republik. Doch auch 90 Jahre nach seiner Ermordung findet der Politiker Matthias Erzberger aus Buttenhausen kaum Beachtung. weiter
  • 352 Leser

Gestern mal wieder Gewinne

Händler hoffen auf Lockerung der Geldpolitik in USA
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern mit Kursgewinnen geschlossen. Der Dax stieg trotz des schlechten Konjunkturausblicks des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) um 1,1 Prozent auf 5532 Punkte. Gestützt wurde der Leitindex am Nachmittag von guten Vorgaben aus den USA. In New York stieg der Dow-Jones-Index zunächst um rund 1,7 Prozent. weiter
  • 444 Leser

Herbergen für Papst-Pilger dringend gesucht

Einen Monat vor dem Papstbesuch in Freiburg haben Kirche und Stadt ihre Suche nach Unterkünften ausgeweitet. Zum Start einer neuen Privatzimmer-Börse im Internet am Dienstag riefen sie die Freiburger Bürger dazu auf, ihre Privaträume zur Verfügung zu stellen. Diese sollten Pilgern als Unterkunftsmöglichkeit dienen. Im Sinne der Gastfreundschaft und weiter
  • 392 Leser

Hockey-Damen ziehen bei EM ins Halbfinale ein

Nur noch ein Schritt bis London, noch zwei bis zum EM-Titel: Deutschlands Hockey-Damen haben bei der Europameisterschaft in Mönchengladbach das Halbfinale erreicht, das Olympia-Ticket ist zum Greifen nah. Einen Tag nachdem die Männer in die Runde der letzten Vier eingezogen waren, feierte das Team von Bundestrainer Michael Behrmann gegen Belgien einen weiter
  • 373 Leser

Immer mehr Fernseher mit Internetanschluss

Fernseher mit Internet-Anschluss erobern die Wohnzimmer. In diesem Jahr werden knapp 40 Prozent der in Deutschland verkauften TV-Geräte über einen Online-Zugang verfügen, wie der IT-Branchenverband Bitkom prognostizierte. 2013 werde es mehr als jeder zweite Fernseher sein, vor zwei Jahren waren es nicht einmal 10 Prozent. Die Nachfrage nach Elektronik weiter
  • 493 Leser

Innovativer als der Rest Europas

Südwesten auf Platz eins in EU-Ranking - Freiburg und Tübingen schneiden schlecht ab
Das Ländle als Klassenprimus: Wenn es um Innovationen in Forschung und Wirtschaft geht, liegt der Südwesten europaweit auf Platz eins. Einzelne Landkreise aber hinken noch weit hinterher. weiter
  • 355 Leser

Jagd unterm Eiffelturm

Pariser Polizei sagt illegalen Souvenirhändlern den Kampf an
In ständiger Sorge vor der Polizei verkaufen hunderte illegaler Souvenirhändler unterm Eiffelturm ihre Andenken. Jetzt ist es dort zu heftigen Krawallen gekommen. Die Pariser Polizei will härter durchgreifen. weiter
  • 408 Leser

Judoka Englmaier scheitert früh bei WM in Paris

Leichtgewichtler Tobias Englmaier hat den deutschen Judokas bei der WM in Paris nicht den erhofften Traumstart bescheren können. Zum Auftakt der Welttitelkämpfe in Frankreichs Kapitale unterlag der EM-Fünfte aus München gestern in seinem zweiten Kampf dem Briten James Millar und musste sich damit frühzeitig aus dem Medaillenrennen der Gewichtsklasse weiter
  • 421 Leser

Juhu, Fu Hu!

Pandabär Fu Hu (links) und seine Mutter Yang Yang sind beeindruckt angesichts des Geschenkebergs zum ersten Geburtstag von Fu Hu, der gestern im Tiergarten Schönbrunn in Wien groß gefeiert wurde. Fu Hu ist der zweite Panda, der in einem europäischen Zoo auf natürliche Weise gezeugt und aufgezogen wurde. Foto: dapd weiter
  • 459 Leser

Kampf und Krampf

Wie viel Verklärung darf sein? Mit ihrem Geburtstagstelegramm für Fidel Castro bringt Linke-Chefin Lötzsch ihre Partei in Bedrängnis. weiter

KOMMENTAR · INNOVATIONEN: Die Peitsche taugt nicht

Angesichts brillanter Werte, die der Südwesten im europäischen Ranking der Innovationsfreudigkeit erreicht, ist der Aufschrei der Wirtschaft erst recht verständlich: Nein, man muss die heimischen Unternehmen ebenso wenig wie die Universitäten zum Jagen tragen, und schon gar nicht mit der Peitsche zu mehr Veränderungswilligkeit treiben. Seinen Anfängerfehler weiter
  • 391 Leser

KOMMENTAR · PFLEGEREFORM: Keine Geldfrage

Nein, zum Nulltarif ist gute Pflege nicht zu haben. Aber es gibt Pflegeheime, denen es gelingt, ältere Menschen samt ihrer Gebrechen mit dem vorhandenen Geld so zu versorgen, dass sie sich wohlfühlen. Und da sind nicht nur die Bewohner zufrieden. Auch die Pflegekräfte haben Zeit, menschenwürdig mit den Senioren umzugehen. Diese gut geführten Heime schreiben weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR: Hoffen auf die reale Welt

Realwirtschaft und Finanzwirtschaft sind zwei völlig unterschiedliche Welten. Das haben wir spätestens in der großen Rezession 2009 gelernt. Die einen handeln mit handfesten Gütern und Dienstleistungen, die anderen mit virtuellen Werten und oft genug mit viel heißer Luft, dafür in umso größeren Dimensionen. Trotzdem erstaunt es, wie diametral gegensätzlich weiter
  • 390 Leser

Königsklasse ist gebucht

FC Bayern nach 1:0 in Zürich in Gruppenphase der Champions League
Der FC Bayern hat sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen: Mit einem 1:0 beim FC Zürich machte der deutsche Fußball-Rekordmeister den Sprung in die Gruppenphase der Champions League klar. weiter
  • 376 Leser

Lahm: Späte Abrechnung mit Klinsmann

Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm hat mit seinem Ex-Trainer Jürgen Klinsmann abgerechnet und ihm vor allem schwere Versäumnisse in Bezug auf die Taktik unterstellt. Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft übt in seinem Buch 'Der feine Unterschied', das am kommenden Montag erscheinen wird, heftige Kritik an Klinsmann. 'Nach sechs oder weiter
  • 365 Leser

Land bei Innovationen spitze

Höchstes Potenzial in der EU - Regionale Unterschiede
Geht es um Innovationen in Forschung und Wirtschaft, liegt Baden-Württemberg in der EU an erster Stelle. Das geht aus dem 'Innovationsindex' hervor, den Statistiker alle zwei Jahre erstellen. 86 europäische Regionen werden dafür verglichen. Der Südwesten steht mit einem Indexwert von 71,7 auf einer Skala von null bis hundert an der Spitze, gefolgt von weiter
  • 382 Leser

Land zahlt bei S-21-Ausstieg

Kretschmann glaubt an 'politisches Wunder' bei Volksentscheid zu Projekt
Die Umfragen stehen schlecht. Ministerpräsident Kretschmann glaubt dennoch daran, dass das Bahnprojekt Stuttgart 21 beim Volksentscheid durchfällt. weiter
  • 396 Leser

Leichtes Spiel in Bremen

Basketball: Nowitzki und Co. zaubern gegen Bosnien
Das macht Mut: Mit einem souveränen 86:64-Testspielerfolg gegen Bosnien-Herzegowina hat die deutsche Basketball-Nationalmannschaft die Vorbereitung auf die am 31. August beginnende EM fortgesetzt. weiter
  • 391 Leser

LEITARTIKEL · BALKAN: Neue Klarheit

Staatsbesuche mögen ein bisschen langweilig sein. Wichtig sind sie zuweilen trotzdem. Wenn Angela Merkel Zagreb, Belgrad und die montenegrinische Hauptstadt Podgorica besucht, ist das mehr wert als hundert Bekundungen und Fortschrittsberichte. Glaubt man der für Beitrittsfragen zuständigen EU-Kommission, ist auf dem Balkan immer alles 'auf gutem Wege'. weiter
  • 385 Leser

Leute im Blick vom 24. August

G. Bündchen/T. Brady Reich und schön: Gisele Bündchen (31) und Tom Brady (34) sind von 'Forbes' zum bestverdienenden Promi-Pärchen der Welt gekürt worden. Das brasilianische Supermodel und der US-amerikanische Football-Spieler sollen nach Angaben des Wirtschaftsmagazins Forbes in zwölf Monaten satte 76 Millionen Dollar (knapp 53 Millionen Euro) verdient weiter
  • 403 Leser

Luftwaffe verfolgt Verkehrsflieger

Pilot vermutlich auf falscher Funkfrequenz
Zwei Eurofighter der Luftwaffe haben in Bayern eine türkische Verkehrsmaschine bis zur österreichischen Grenze verfolgt - der Pilot war nicht erreichbar. weiter
  • 356 Leser

Machtzentrale gestürmt

Rebellen kontrollieren fast ganz Tripolis - Gaddafi-Sohn frei
80 bis 90 Prozent der libyschen Hauptstadt Tripolis befinden sich inzwischen in Rebellenhand. Auch die Residenz von Machthaber Gaddafi wurde gestürmt. Wo sich dieser aufhält, war zunächst weiter unklar. weiter
  • 344 Leser

Magath im Kaufrausch

Wolfsburgs Trainer setzt auf ausrangierte Spieler anderer Vereine
Wenn es nicht läuft, sortiert Felix Magath gnadenlos aus und füllt seinen Kader mit neuen Spielern auf. In Wolfsburg setzt er auf erfahrene Fußball-Profis, die bei anderen Klubs auf dem Abstellgleis gelandet waren. weiter
  • 445 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentw. zur Vorwoche: gleichbleibend 1000-1500 l 91,00 4501-5500 l 83,90 1501-2000 l 88,36 5501-6500 l 83,10 2001-2500 l 87,17 6501-7500 l 83,45 2501-3500 l 85,64 7501-8500 l 83,21 3501-4500 l 83,90 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 33. Woche 15.-21.08.11: E-ges. 59,4 weiter
  • 461 Leser

Massive Kritik an Pflegereform

Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) hat Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) vorgeworfen, bei der geplanten Pflegereform Kostensteigerungen anzukündigen. 'Dabei vergisst er, dass diese Regierung mit dem Ziel angetreten ist, die Bürgerinnen und Bürger zu entlasten.' Bahr hatte erklärt, gute Pflege sei nicht zum Nulltarif zu haben. weiter
  • 332 Leser

Mehr Kinder bei Tageseltern

Familienministerium: Bald genug Betreuungsplätze - Gewerkschaft warnt
Die Zahl der Tagespflegeeltern hat sich verdreifacht. Die Regierung sieht ihre Politik bestätigt. Gewerkschaften halten das nur für eine Ergänzung zu Kitas. weiter
  • 382 Leser

Metro und ECE bündeln Kräfte

Die Immobilientochter des Handelsriesen Metro und der Betreiber von Shopping Centern ECE bündeln Teile ihrer Geschäfte in einem gemeinsamen Unternehmen. Das Joint Venture Metro-ECE Centermanagement (MEC) werde künftig in Deutschland 38 Fachmarktzentren betreiben, teilten die Unternehmen gestern mit. Davon bringt Metro Properties 36 Zentren in die Allianz weiter
  • 461 Leser

Misstöne in Belgrad

Beim Thema Kosovo hört die Harmonie zwischen Deutschland und Serbien auf
Die Harmonie ist getrübt. Beim Thema Kosovo schaltet Serbiens Ministerpräsident auf stur. Auch von der Kanzlerin lässt er sich da nichts sagen. weiter
  • 400 Leser

Mourinho droht drastische Sperre

Ein 'Clásico' mit Folgen: Wegen der Tumulte beim spanischen Supercupspiel FC Barcelona gegen Real Madrid (3:2) ist Mesut Özil vom spanischen Fußballverband RFEF für ein Spiel gesperrt worden. Der deutsche Fußball-Nationalspieler war in der hitzigen Schlussphase der Partie mit Barça-Stürmer David Villa aneinandergeraten und hatte die Rote Karte erhalten. weiter
  • 452 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. August

Körperteile eines Affen haben Zöllner auf dem Flughafen Berlin-Tegel im Koffer eines Reisenden entdeckt. Die Beamten hätten vier Pfoten und einen Affenkopf identifiziert, teilte der Zoll gestern mit. Der 41-jährige Afrikaner habe angegeben, die Teile zur privaten Verwendung, wahrscheinlich zum eigenen Verzehr, mitgebracht zu haben. Ihm droht nun ein weiter
  • 357 Leser

Neue Wege zum Ziel

Biathlon: Magdalena Neuner bereitet sich alleine auf Saison vor
Biathlon-Star Magdalena Neuner hat sich für die kommende Saison hohe Ziele gesteckt. Um die geplanten Vorhaben umzusetzen, ist sie bereits seit Mai im Training und geht in der Saisonvorbereitung neue Wege. weiter
  • 379 Leser

Neues Hochgefühl am Millerntor

FC St. Pauli verzückt Fans und Trainer
Der FC St. Pauli macht das, was der Hamburger SV derzeit nicht kann: feiern. Nach dem vierten Saisonsieg sind die Kiez-Kicker wieder Zweitliga-Spitzenreiter. weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Erdbeben an US-Ostküste Ein Erdbeben der Stärke 5,9 hat gestern die amerikanische Ostküste erschüttert. Laut US-Erdbebenwarte lag das Epizentrum bei Mineral in Virginia. Das Beben war auch in der 130 Kilometer entfernten Hauptstadt Washington und in New York zu spüren. In Washington wurden das Pentagon, das Außenministerium und das Kapitol evakuiert. weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Streit in PEN-Verbänden Das PEN-Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland wirft dem deutschen PEN 'Geschichtsfälschung' im Umgang mit der Nazi-Zeit vor. Der deutsche PEN behaupte, er sei um 1933 aufgelöst worden, so Auslands-PEN-Präsident Günter Kunert. Tatsächlich habe er sich gleichschalten lassen. Der Geschäftsführer des PEN-Zentrums Deutschland, weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Hartz IV nicht gekürzt Eine frühere Hartz-IV-Familie muss keine Leistungen an das Jobcenter zurückzahlen, nachdem die Kinder zum Geburtstag und zu Weihnachten Geld von ihrer Großmutter bekommen haben. Das Jobcenter Leipzig hat die Kürzungsbescheide aufgehoben, nachdem das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel die Behörde auf formelle Fehler in ihren Schriftstücken weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Wechsel perfekt Fußball: Der Wechsel des kamerunischen Nationalstürmers Samuel Etoo von Inter Mailand zum russischen Verein Anschi Machatschkala ist perfekt, er erhält dort einen einen Dreijahresvertrag. Das teilte Anschi auf seiner Internetseite mit. Heute werde Etoo einen Medizintest absolvieren. Als Ablöse sind rund 30 Millionen Euro im Gespräch. weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Kind von Lkw überrollt Lahr - Ein sieben Jahre altes Mädchen ist gestern im badischen Lahr (Ortenaukreis) von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Das Mädchen stand auf einem Firmengelände direkt hinter dem Lkw, als der Fahrer zum Rangieren rückwärtsfuhr, das Kind erfasste und an den Beinen überrollte. Die Siebenjährige wurde mit dem Rettungshubschrauber weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Porsche erhöht Preise Zum Modellwechsel bei der Sportwagen-Ikone 911 erhöht Porsche den Grundpreis um rund 3 Prozent auf 88 037 EUR. Sparsame Fahrer können die Steigerung von 2499 EUR aber wieder hereinholen, denn die neue Generation verbraucht nur noch 8,2 Liter pro 100 Kilometer und damit 1,6 Liter weniger. Zu aktuellen Benzinpreisen hätte der Fahrer weiter
  • 460 Leser

Platz sechs fürs B-Team

Bei der Sommer-Universiade im chinesischen Shenzen hat A2-Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) den sechsten Platz belegt. Im Spiel um Platz fünf musste sich die Mannschaft von Trainer Frank Menz den USA mit 83:86 (41:40) geschlagen geben. Den Sprung ins Halbfinale hatte das deutsche Team durch eine 55:77 (33:35)-Niederlage gegen Titelverteidiger weiter
  • 800 Leser

Rebellen nehmen Gaddafis Residenz ein

In Libyens Hauptstadt haben sich Aufständische und Gaddafi-Getreue gestern erbitterte Kämpfe um die schwer befestigte Residenz des Diktators Muammar al-Gaddafi geliefert. Am späten Nachmittag drangen Rebellen nach eigener Darstellung auf das etwa sechs Quadratkilometer große Gelände der Anlage Bab al-Asisija in Tripolis vor. Dort hätten erste Gaddafi-Truppen weiter

Schuldenabbau wie geplant

Beim Abbau der Verschuldung macht Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) trotz eingetrübter Konjunkturaussichten keine Abstriche. Sein Ministerium peilt nach wie vor vom Jahr 2014 an gesamtstaatlich einen ausgeglichenen Haushalt an. Es spreche alles dafür, dass in diesem Jahr immer noch 3 Prozent Wachstum erreicht werden, hieß es im Monatsbericht des weiter
  • 416 Leser

Schwarzpulver im Heizungskeller

Razzien in Werkstätten illegaler Waffenbastler
Sie horteten Waffen und Munition und unterhielten professionelle Werkstätten: Zwei Waffenbastler haben Zollermittler nun auffliegen lassen. weiter
  • 330 Leser

Schwerverletzte nach Autorennen

Vermutlich bei einem illegalen Autorennen sind bei Markdorf (Bodenseekreis) in der Nacht zum Dienstag zwei junge Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Der erst 15 Jahre alte mutmaßliche Unfallfahrer ist nach Angaben der Polizei auf der Flucht. Den Schlüssel für das Unfallauto hatte er den Angaben zufolge dem Vater eines seiner Mitfahrer entwendet. weiter
  • 371 Leser

Sechs Österreicher ausderBundesliga

Sechs Deutschland-Legionäre stehen im Aufgebot der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele am 2. September in Gelsenkirchen gegen das DFB-Team und am 6. September in Wien gegen die Türkei. Teamchef Dietmar Constantini berief Christian Fuchs (Schalke 04), Emanuel Pogatetz (Hannover 96), David Alaba (FC Bayern), Julian weiter
  • 364 Leser

Sorge um Studienplätze

Wissenschaftsministerin appelliert: Möglichst viele Abiturienten zulassen
Die Wissenschaftministerin appelliert an die Hochschulen im Land, ihre Kapazitäten bei Studienplätzen auszuschöpfen. Ansonsten könnte die Flut der Bewerber nicht eingedämmt werden, befürchtet sie. weiter
  • 406 Leser

Studie: Ossis weniger solidarisch

144 Studierende beim Würfeln getestet - Ergebnisse von 1995 bestätigt
Auch 20 Jahre nach dem Mauerfall verhalten sich junge Ostdeutsche weniger solidarisch als Westdeutsche. Das haben Forscher der Universitäten Magdeburg und Essen herausgefunden. Selbst Studenten aus Westdeutschland, die im Osten eine Uni besuchen, sind demnach solidarischer als ihre ostdeutschen Kommilitonen. Die Studie habe Ergebnisse der ersten Untersuchung weiter
  • 421 Leser

Südwesten wird Schauplatz einer ARD-Vorabendserie

Unter dem Arbeitstitel 'Fuchs und Gans' wird im Kreis Reutlingen gedreht
Nach sieben Jahren Pause wird der Südwesten wieder zum Schauplatz einer ARD-Vorabendserie. Die neue Produktion trägt den Arbeitstitel 'Fuchs und Gans', wie der Südwestrundfunk (SWR) gestern bestätigte. Die Serie ist zunächst auf 16 Folgen angelegt. 'Wir hoffen sehr, dass es mehrere Staffeln geben wird', sagte SWR-Filmchefin Christine Strobl. Gedreht weiter
  • 404 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 5. Etappe SierraNevada-Valdepe·asdeJaénab 16.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga. Interviews, Meinungen und Hintergründe zum Spieltag. News zu Klubs, Spielern und Funktionären ab 18.30 Uhr weiter
  • 389 Leser

Ursula Holl steht nicht mehr im Tor

Nach dem enttäuschenden Viertelfinal-Aus bei der WM in Deutschland hat auch Ersatzkeeperin Ursula Holl ihre Karriere in der deutschen Frauenfußball-Nationalelf beendet. Die 29-jährige studierte Bankfachwirtin will künftig den Schwerpunkt auf ihre berufliche Laufbahn legen. Holl wurde 2007 Weltmeisterin, 2005 und 2009 Europameisterin. Zudem gewann sie weiter
  • 375 Leser

Videotheken blitzen mit Klage ab

Auch automatische Leihe bleibt sonntags verboten
Das höchste Verwaltungsgericht im Land verteidigt die Sonntagsruhe: Auch vollautomatische Videotheken müssen geschlossen bleiben. In den meisten anderen Bundesländern gilt das Verbot nicht. weiter
  • 439 Leser

Viel Konkurrenz: Digel muss um Wahl bangen

Die Wiederwahl von IAAF-Präsident Lamine Diack kurz vor Beginn der Leichtathletik-WM im südkoreanischen Daegu gilt trotz der Ermittlungen der IOC-Ethikkommission gegen ihn als sicher. 'Ich bin immer noch begeistert und motiviert, bevor ich den letzten Auftrag übernehme', sagte der 78-jährige Weltverbandschef aus dem Senegal. Ob Diack, der als Anwärter weiter
  • 412 Leser

Wagen ohne Burg

Nach der Räumung in Freiburg läuft die Diskussion um einen neuen Platz
Dort, wo im Freiburger Stadtteil Vauban zwei Jahre lang illegal eine Wagenburg stand, wird inzwischen ein Hotel gebaut. Die Wagenburgler fordern von der Stadt einen neuen Platz, doch die lehnt ab. weiter
  • 388 Leser

Wechsel an der Spitze von Standard & Poors

Der Chef der in der Kritik stehenden Ratingagentur Standard & Poor's, Deven Sharma, tritt ab. Der 55 Jahre alte Manager, der seit August 2007 die Ratingagentur führt, werde Mitte September von Douglas Peterson (53) abgelöst und scheide zum Jahresende aus dem Unternehmen aus, teilte der Mutterkonzern McGraw-Hill in New York mit. Konkrete Gründe wurden weiter
  • 537 Leser

Wolf muss unters Messer

Für den dreimaligen Weltcupsieger Alexander Wolf ist die Saison gelaufen, ehe sie begonnen hat. Im Mai hatte sich der Biathlet eine Verletzung des Fußwurzelknochens zugezogen. Eine konservative Behandlung blieb erfolglos, teilte der 32-jährige Oberhofer auf seiner Homepage mit. Darum habe er sich nun zu einer Operation entschlossen, die einen langwierigen weiter
  • 396 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Großauftrag für Dürr Der Anlagenbauer Dürr (Bietigheim-Bissingen) hat seinen bisher größten Auftrag in der Flugzeugmontagetechnik an Land gezogen. Der russische Flugzeugbauer Irkut hat Anlagentechnik für sein neues Passagierflugzeug bestellt. Dürr arbeitet dabei mit mehreren Partnern zusammen. Der Auftragswert liegt im hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, weiter
  • 511 Leser

Zum Abkühlen ins Museum

Kulturtipp Ausstellung: Moderne Malerei, Skulptur, Architektur und Installation
Die Haut ist vom Sonnenbaden gestresst, der Kopf brummt vom Einkaufsbummel, die Muskeln schmerzen dank ungewohntem sportlichen Einsatz im Verein, und die Lunge ächzt unter eines Überdosis Ozon. Schon genug vom Sommer? Mitnichten. Doch statt ausschließlich im Freien und mit körperlicher Betätigung lassen sich die verbleibenden freien Tage auch zum Kultur-Genuss weiter
  • 420 Leser

Zur Person vom 24. August

Susanne Helbach-Grosser leitet das Seminar-Institut Takt & Stil in Schwäbsich Gmünd. Sie gilt als eine der gefragtesten Spezialistinnen für gutes Benehmen und alle Themen rund um das Vermeiden von Fettnäpfchen. hof weiter
  • 537 Leser

Zur Person vom 24. August

Theresia Bauer ist 1965 in Zweibrücken geboren und in einem katholischen Elternhaus in einem Dorf in der Westpfalz aufgewachsen. Ihr Vater war Hilfsarbeiter, der Mutter ('eine starke Entscheiderin') haben es die drei Kinder zu verdanken, dass sie auf das Gymnasium kamen und Abitur machen konnten: 'Dazu brauchte es richtig Mut.' Sie absolvierte in Heidelberg weiter
  • 396 Leser

Zwei Deutsche in Afghanistan vermisst

Nach Wanderung verschwunden - Westerwelle schließt Entführung nicht aus
Zwei deutsche Staatsangehörige werden in Afghanistan vermisst. Das teilte Außenminister Guido Westerwelle mit. Er könne nicht ausschließen, dass sie entführt worden seien, sagte der FDP-Politiker. Über die Identität der beiden äußerte sich Westerwelle nicht. Die Polizei in Afghanistan legte hingegen nahe, dass sich die Männer bei einer Bergwanderung weiter

Leserbeiträge (7)

Deutsche Currywurst-Steuer: Nur im Stehen ermäßigt

Na toll, da haben sich hoch bezahlte und sicher auch hoch qualifizierte bundesdeutsche Steuerspezialisten und unausgelastete Richter am Bundesfinanzhof in wahrscheinlich endlos langen Marathonsitzungen mal wieder was einfallen lassen müssen. Da ihnen nichts Vernünftiges einfiel, musste dieses mal die gute deutsche Currywurst herhalten. Was

weiter
  • 3
  • 926 Leser

Klarstellung

„In dem Artikel „Ringe und Mäuse im Münster – Paul Weinmann erzählt in St. Ludwig aus seinem langjährigen Mesnerleben“ heißt es, die besondere Aufmerksamkeit des ehemaligen Münstermesners habe den Altären mit ihren zahlreichen Figuren und „Bildertafeln der Stiftung Haus Lindenhof“ gegolten. Damit kein falscher Eindruck weiter
  • 5
  • 1231 Leser

Die Weichen nicht richtig gestellt

Zu „Streit um europäische Anleihen“, Dienstag, 16. August:Der Europäische Währungsfonds ist die Vorstufe zu Eurobonds. Die FDP droht mit dem Koalitionsbruch, wenn gemeinsame Staatsanleihen – Eurobonds – zur Ausgabe gelangen.In Folge des Versagens der politischen Entscheidungsträger in der Vergangenheit könnten zinsgünstigere weiter
  • 1353 Leser

Lob für die Armut?

Zu „Kampf und Krampf“ vom 24. August: Über 20 Jahre ist die Wiedervereinigung her, aber anscheinend haben einige Politiker noch immer nicht begriffen, was Demokratie und Freiheit bedeuten. Wie kann es sein, dass die Parteivorsitzende der Linken, Gesine Lötzsch, erklärt, die DDR sei kein Unrechtsstaat gewesen? Im Januar 2011 sogar öffentlich weiter

Palästinenser sägen an ihrem eigenen Ast

Zu „Bürger zweiter Klasse“, vom 2. August, betreffend Palästinenser im Staat Israel:Was, hätte man die Teilung 1948 nach dem Abzug der Engländer akzeptiert? Die Balfour-Deklaration von 1917 wurde von der ganzen Welt anerkannt. Ägypten, Syrien, Transjordanien, der Libanon und der Irak fielen in Israel ein. Anstatt den arabischen Palästinensern weiter
  • 1
  • 1441 Leser

Warten auf ein Urteil

Zum Bundesverfassungsgerichtsurteil vom 15. Juni: Alleinerziehende müssen Vollzeit arbeiten:Seit Jahren warte ich auf das Urteil des Bundesverfassunggerichtes, dass Männer sich zu 50 Prozent an Haushalt und Kindererziehung / Kinderbetreuung beteiligen müssen. Und zwar in ausreichendem Maße auch durch persönliche Päsenz. Ulrike Schnitzler, Aalen weiter
  • 3
  • 1408 Leser