Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. August 2011

anzeigen

Regional (21)

"Schönster Biergarten" gekürt

Am Freitagabend erhielt der Stadtbiergarten "Am alten Hahnenhof" in der Aalener City die Urkunde "Schönster Biergarten der Ostalb 2011". Der Stadtbiergarten hatte bei dem Wettbewerb des Onlineportals www.ostalb.net die meisten Stimmen der Leser erhalten.  Auf Platz zwei landete "Widmann's Löwen" in Königsbronn-Zang und Platz drei

weiter
  • 5
  • 1324 Leser

Junger Mann vor Diskothek niedergeschlagen

Am Samstagmorgen in Heidenheim

Heidenheim. Am Samstag, gegen 2.15 Uhr, wurden Polizeibeamte zu einer Schlägerei vor einer Heidenheimer Diskothek gerufen. Demnach wurde ein 23-Jähriger von einem bislang unbekannten jungen Mann zunächst angerempelt und schließlich zweimal zu Boden geschlagen. Der 23-Jährige verlor hierbei einen Zahn. Der Täter flüchtete

weiter
  • 705 Leser

Nackter Mann auf Ruhebank

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Am Freitag, um 19.30 Uhr, joggte eine 37-jährige Frau auf dem Wanderweg vom Wasserturm Lindach in Richtung Täferrot. Auf halber Strecke bemerkte sie einen nackten Mann, der auf einer Ruhebank saß und onanierte. Der Mann war ihr zuvor schon auf dem Wanderparkplatz aufgefallen. Zu diesem Zeitpunkt war

weiter
  • 852 Leser

Staubsaugeranlage aufgebrochen

An einer Tankstelle in Oberkochen am Freitagnachmittag

Oberkochen. An einer Tankstelle in der Aalener Straße hat am Freitag ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr hinter dem Waschpark drei stationäre Staubsaugeranlagen aufgebrochen und ca. 150 Euro Bargeld entwendet.An den Staubsaugeranlagen entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Sachdienliche

weiter
  • 688 Leser

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Heubach. Am Freitag, in der Zeit zwischen 6.30 Uhr und 17.55 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker den in den Bachwiesen, auf einem Firmenparkplatz, geparkten PKW Seat. Der Verursacher fuhr mit großer Wucht gegen das linke Vorderrad des Geschädigtenfahrzeugs, so dass der Wagen um 30 Zentimeter versetzt wurde.Am Seat

weiter
  • 420 Leser

Kind angefahren - Verursacher unter Drogen

Am Freitagnachmittag in Aalen

Aalen. Am Freitag, um 15.39 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Porschefahrer auf den Parkplatz eines Einkaufszentrum beim Proviantamt. Ein vierjähriger Junge lief plötzlich zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrspur und wurde von dem Porsche erfasst und zu Boden geworfen.Während der Unfallaufnahme entstand der Verdacht, dass der Porsche-Fahrer

weiter
  • 1924 Leser

Die erste Fahrt durch den Tunnel

Untertage vom Westen in den Osten Gmünds – die Gmünder Tagespost war bei der Premiere dabei
Im Westen rein, im Osten raus: Am Freitag war die erste Fahrt durch den Gmünder Tunnel möglich. Sie dauerte fünf Minuten bei einer Geschwindigkeit von 20 bis 30 Stundenkilometern. Genauso lange war die Wartezeit, als Lkw und Hebebühne die Fahrbahn versperrten. Die Gmünder Tagespost war bei der Fahrt und dem kurzweiligen Stau dabei. weiter

Florian Fischer im SU-Kreisvorsitz

Oberkochen. Bei der Hauptversammlung der Schüler-Union Ostalb ist der Kreisvorsitzende Florian Fischer in seinem Amt bestätigt worden, berichtet die Organisation in einer Pressemitteilung. „Mit heute knapp 120 Mitgliedern ist die Schüler-Union Ostalb der mitgliederstärkste Kreisverband in Baden-Württemberg. Dabei haben wir uns in den letzen eineinhalb weiter
  • 635 Leser

Fotowettbewerb für Kinder

Heidenheim. Im Rahmen des transnationalen Projekts der „Leader“-Aktionsgruppen Brenzregion und Müllerthal wird mit dem Fotowettbewerb „Steinreich“ die zweite Phase eingeläutet.In diesem Jahr rufen die Aktionsgruppen zum „Steinreich 2011“ – dem Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche auf. Der Fotowettbewerb weiter
  • 430 Leser
AUS DER REGION
PilotentreffenTannheim. Zum 19. Mal hat am Nachmittag das internationale Pilotentreffen „Tannkosh“ in Tannheim (Kreis Biberach) begonnen. Auf dem Flugplatz Tannheim werden bis Sonntag etwa 1000 Piloten und 15 000 Besucher erwartet. Zu sehen sind Flugshows und abseits der Start- und Landebahn sind Hunderte von Fluggeräten ausgestellt, vom weiter
  • 430 Leser

Der Autor Bernhard Schlink

Bernhard Schlink ist 1944 bei Bielefeld geboren. Der Jurist und Schriftsteller ist in Heidelberg aufgewachsen. Schlink lebt heute in Berlin und New York. Sein 1995 erschienener Roman „Der Vorleser“ ist in 45 Sprachen übersetzt worden. Er wurde 1995 von Stephen Daldry mit Kate Winslet, David Kross und Ralph Fiennes verfilmt. Für den Roman weiter
  • 395 Leser

Kurz und bündig

Führung in Aalen damals und heute Unter dem Motto „Aalen in alten Bildern“ gibt es am Samstag, 27. August, ein Sonderthema bei den Stadtführungen des Touristik-Services Aalen. Kurt Seifert entführt die Gäste in die „alte“ Bahnhof- und Olgastraße und vergleicht Vergangenheit und Gegenwart. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Marktbrunnen, weiter
  • 324 Leser

Auf dem Bauernhof ist richtig was los

Eine Runde auf dem alten Traktor drehen, über den Barfußpfad laufen, Kälbchen streicheln und sehen, wo eigentlich die Milch herkommt: Ziemlich viel los gewesen war bei der Ferienaktion in Dewangen-Bernhardsdorf der Landfrauen und des landwirtschaftlichen Ortsvereins auf dem Hof von Landwirt Alfons Hegele. Neben den Ausfahrten mit den Oldtimer-Traktoren weiter
  • 258 Leser

Musikalischer Start ins Sommerfest mit „Barline 5“

Das Proviantamt Aalen wird wieder von geschäftigem Treiben erfüllt – Grund genug zu feiern: Am Freitag waren beim Sommerfest dort die Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet. Am Abend spielte die Band „Barline 5“, es gab eine Modenschau und Kulinarisches zu genießen. Am Samstag wird weiter gefeiert, ab 13 Uhr sind die Büroräume geöffnet, nachmittags weiter

Ideenreiche Zirkusshow

Nur noch am Wochenende gastiert die „Renz Manege“ auf dem Festplatz im Greut
Die internationale Zirkusshow „Renz Manege“ ist aus ihrer zweimonatigen Sommerpause zurück. Am Freitag begeisterte sie die Zuschauer bei der Premiere in Aalen mit einem neuen Programm. weiter
NEUES VOM SPION
Martin Roschitsch aus Unterrombach war vor etlichen Jahren Praktikant bei der Schwäpo. Ein besonders guter Praktikant wohlgemerkt, der tolle Geschichten geschrieben hat. Inzwischen hat er Philosophie studiert und in London bei einer Zeitung gearbeitet. Und ist jetzt im Büro der Heidenheimer Europaabgeordneten Dr. Inge Gräßle beschäftigt. Eine erstaunliche weiter
  • 443 Leser
SCHAUFENSTER
Durch den SchmuckkosmosDie Ausstellung „NOW – Jewels by Norman Weber“ in der Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik neigt sich dem Ende zu – am Sonntag, 28. August. Mit 100 Arbeiten der vergangenen 20 Jahre ist es die erste umfassende Retrospektive zum Schaffen des gebürtigen Gmünder Schmuckkünstlers. Um 11 Uhr führt Norman weiter
  • 451 Leser
STADTGESPRÄCH

Die Parteien in der Sommerpause

Die CDU setzt auf radikale Basisarbeit. Mehr Diskussionen über alle Themen, Basiskonferenzen, Forum ländlicher Raum, Mitgliederwanderungen, Seniorennachmittage: mehr geht kaum noch. Das ist äußerst lobenswert und zeigt, dass die Partei ihre Oppositionsrolle angenommen hat. Kommunikation von unten nach oben war bislang nicht die Stärke des „Kanzlerwahlvereins“ weiter
  • 5
  • 429 Leser

Polizeibericht

Auto übersehenAalen. Auf Höhe eines Möbelhauses kam es am Mittwochvormittag gegen 11.30 Uhr auf der B 29 in Richtung Stuttgart zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 27-jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde und ein Gesamtschaden von rund 2000 Euro entstand. Zum Unfallzeitpunkt wechselte der Lenker eines polnischen Sattelzuges vom linken Fahrstreifen weiter
  • 368 Leser

Raßl erklärt die „Nanas“ aus seiner künstlerischen Sicht

In der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall werden Themenführungen durch die Ausstellung „Niki de Saint Phalle – Spiel mit mir“ (Laufzeit bis Sonntag, 23. Oktober) angeboten. Der an der Haller Akademie der Künste dozierende und in Gerabronn wohnende Bildhauer Franz Raßl (im Bild) erklärt wieder am Freitag, 28. August, um 15 Uhr aus weiter
  • 423 Leser

Vielgestalt der Liebe

Bernhard Schlink macht sich „Gedanken über das Schreiben“
„Gedanken über das Schreiben“ nennt der Schriftsteller und Jurist Bernhard Schlink seine Poetikvorlesungen, die er im Sommer 2010 an der Universität Heidelberg gehalten hat. Die Texte sind nun im Diogenes-Verlag erschienen. Bernhard Schlink sucht dabei nach Regeln, die ihn beim Schreiben über Vergangenheit, über Liebe und über Heimat leiten. weiter
  • 433 Leser

Regionalsport (2)

Eine erfreuliche Nullnummer

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen erkämpft sich bei Wacker Burghausen ein 0:0 – Hasenhüttl lobt die Defensive
Schon wieder steht die Null. Der VfR Aalen hat bereits zum vierten Mal in dieser Saison keinen Gegentreffer zugelassen und damit den Grundstein für ein verdientes 0:0 bei Wacker Burghausen gelegt. Auch wenn angesichts der Chancen durchaus ein Sieg drin gewesen wäre, war nicht nur Ralph Hasenhüttl über das Ende einer Serie glücklich. Einziger Wermutstropfen: weiter

VfR Aalen spielt 0:0 in Burghausen

Fußball, 3. Liga

Fußball-Drittligist VfR Aalen hat seine Negativserie gegen Burghausen beendet und erstmals in der Dritten Liga nicht bei Wacker verloren. Allerdings reichte es auch nicht zum Sieg. Nach 90 Minuten lautete der Endstand 0:0.

weiter
  • 5
  • 4402 Leser

Überregional (174)

'Blade Runner'

Filmreif sind Leben und Karriere von Oscar Pistorius. Stelzen- oder Prothesen-Sprinter nennt man ihn im deutschen Sprachraum. Hollywood hat angeblich Interesse an der Geschichte des 'Blade Runner', wie sie in Südafrika ihren Oscar nach dem gleichnamigen Science-Fiction-Film von 1982 nennen - übersetzt etwa: Läufer auf Messers Schneide. ws weiter
  • 373 Leser

'Blade Runner'

Filmreif sind Leben und Karriere von Oscar Pistorius. Stelzen- oder Prothesen-Sprinter nennt man ihn im deutschen Sprachraum. Hollywood hat angeblich Interesse an der Geschichte des 'Blade Runner', wie sie in Südafrika ihren Oscar nach dem gleichnamigen Science-Fiction-Film von 1982 nennen - übersetzt etwa: Läufer auf Messers Schneide. ws weiter
  • 391 Leser

'Wir brauchen einen Konsens in der Endlagerfrage'

Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz plädiert für offenes Verfahren bei Suche nach geeigneten Standorten
Vor fünf Jahren ist das Zwischenlager in Gundremmingen in Betrieb gegangen. Wolfram König, der Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz, erklärt, wie es um die Sicherheit solcher Lager bestellt ist. weiter
  • 272 Leser

'Wir brauchen einen Konsens in der Endlagerfrage'

Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz plädiert für offenes Verfahren bei Suche nach geeigneten Standorten
Vor fünf Jahren ist das Zwischenlager in Gundremmingen in Betrieb gegangen. Wolfram König, der Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz, erklärt, wie es um die Sicherheit solcher Lager bestellt ist. weiter
  • 325 Leser

2000 Schirme in Schwarz-Rot-Gold

Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) hat mitten im Streit über neue Euro-Rettungsschirme den Plan für einen Nationalschirm entwickelt. Medien zufolge bestellte Kauder 2000 Regenschirme im Design Schwarz-Rot-Gold bei einem Duisburger Produzenten. Das Nylon-Gewebe trägt den Aufdruck CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Inspirieren ließ sich Kauder weiter
  • 331 Leser

2000 Schirme in Schwarz-Rot-Gold

Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) hat mitten im Streit über neue Euro-Rettungsschirme den Plan für einen Nationalschirm entwickelt. Medien zufolge bestellte Kauder 2000 Regenschirme im Design Schwarz-Rot-Gold bei einem Duisburger Produzenten. Das Nylon-Gewebe trägt den Aufdruck CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Inspirieren ließ sich Kauder weiter
  • 322 Leser

700 Gäste und eine ungewisse Zahl an Schaulustigen

Bereits gestern Abend hatte das Brautpaar die Hochzeitsgäste zu einem Wohltätigkeitskonzert nach Berlin geladen. Die Veranstaltung war zugunsten der Prinzessin Kira von Preußen-Stiftung, die bedürftige Kinder unterstützt. Rund 700 Gäste des deutschen und europäischen Hochadels sowie Vertreter von Politik und Gesellschaft werden zur heutigen Trauung weiter
  • 353 Leser

700 Gäste und eine ungewisse Zahl an Schaulustigen

Bereits gestern Abend hatte das Brautpaar die Hochzeitsgäste zu einem Wohltätigkeitskonzert nach Berlin geladen. Die Veranstaltung war zugunsten der Prinzessin Kira von Preußen-Stiftung, die bedürftige Kinder unterstützt. Rund 700 Gäste des deutschen und europäischen Hochadels sowie Vertreter von Politik und Gesellschaft werden zur heutigen Trauung weiter
  • 271 Leser

75-jährige Geschichte geht zu Ende

Große Immobilien-Geschäfte sind selten in Deutschland: 1986, als die gewerkschaftseigene 'Neue Heimat' abgewickelt wurde, kamen rund 200 000 Wohnungen auf den Markt, ein Teil davon später auch an Kapitalgesellschaften wie Cerberus und Lone Star. Mehr als 110 000 Wohnungen privatisierte die Landesentwicklungsgesellschaft Baden-Württemberg mit ihrer niedersächsischen weiter
  • 424 Leser

75-jährige Geschichte geht zu Ende

Große Immobilien-Geschäfte sind selten in Deutschland: 1986, als die gewerkschaftseigene 'Neue Heimat' abgewickelt wurde, kamen rund 200 000 Wohnungen auf den Markt, ein Teil davon später auch an Kapitalgesellschaften wie Cerberus und Lone Star. Mehr als 110 000 Wohnungen privatisierte die Landesentwicklungsgesellschaft Baden-Württemberg mit ihrer niedersächsischen weiter
  • 328 Leser

Abkühlung in Gaddafis Pool

Verschnaufen in einem blutigen Kampf: Diese libyschen Rebellen haben ihre Waffen vorübergehend abgelegt. Sie kühlen sich in einem Swimmingpool ab - Teil eines eingenommenen Luxusanwesens der Familie Gaddafi bei Tripolis. Die jungen Männer aus Misrata vergnügen sich wie Kinder im Wasser. 'Das ist nun mein Libyen', ruft einer von ihnen. Foto: Actionpress weiter
  • 374 Leser

Abkühlung in Gaddafis Pool

Verschnaufen in einem blutigen Kampf: Diese libyschen Rebellen haben ihre Waffen vorübergehend abgelegt. Sie kühlen sich in einem Swimmingpool ab - Teil eines eingenommenen Luxusanwesens der Familie Gaddafi bei Tripolis. Die jungen Männer aus Misrata vergnügen sich wie Kinder im Wasser. 'Das ist nun mein Libyen', ruft einer von ihnen. Foto: Actionpress weiter
  • 284 Leser

Ansprechpartner gefordert

Missbrauchsopfer wollen festen Bundesbeauftragten
Vertreter von Missbrauchsopfern haben einen Bundesbeauftragten gegen sexualisierte Gewalt und sexuellen Missbrauch gefordert. Wenn die gegenwärtige Beauftragte, Christine Bergmann, im Oktober aus ihrem Amt scheide, müsse ihre Arbeit in anderer Form fortgesetzt werden, erklärte die Bundesinitiative der Betroffenen von sexualisierter Gewalt und Missbrauch weiter
  • 287 Leser

Ansprechpartner gefordert

Missbrauchsopfer wollen festen Bundesbeauftragten
Vertreter von Missbrauchsopfern haben einen Bundesbeauftragten gegen sexualisierte Gewalt und sexuellen Missbrauch gefordert. Wenn die gegenwärtige Beauftragte, Christine Bergmann, im Oktober aus ihrem Amt scheide, müsse ihre Arbeit in anderer Form fortgesetzt werden, erklärte die Bundesinitiative der Betroffenen von sexualisierter Gewalt und Missbrauch weiter
  • 411 Leser

Auf dem Weg nach Norden

New York dürfte der Hurrikan 'Irene' am Sonntagabend gegen 20 Uhr - nach deutscher Zeit etwa 2 Uhr morgens - erreichen. Bis dahin wird er die südliche Ostküste entlanggezogen sein. Die Zerstörungskraft ist noch unklar. Das Hurricane Center stufte 'Irene' gestern von Kategorie 3 auf 2 herab. Der Hurrikan bewegt sich mit rund 20 Kilometern pro Stunde weiter
  • 278 Leser

Auf dem Weg nach Norden

New York dürfte der Hurrikan 'Irene' am Sonntagabend gegen 20 Uhr - nach deutscher Zeit etwa 2 Uhr morgens - erreichen. Bis dahin wird er die südliche Ostküste entlanggezogen sein. Die Zerstörungskraft ist noch unklar. Das Hurricane Center stufte 'Irene' gestern von Kategorie 3 auf 2 herab. Der Hurrikan bewegt sich mit rund 20 Kilometern pro Stunde weiter
  • 357 Leser

Auf einen Blick vom 27. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Rückspiele, u. a. Panathinaikos Athen - Maccabi Tel Aviv 2:1 (0:0) (Hinspiel 0:3 - Maccabi Tel Aviv qualifiziert) Vitória Guimarães - Atletico Madrid 0:4 (0:2) (Hinspiel 0:2 - Atletico Madrid qualifiziert) RSC Anderlecht - Bursaspor 2:2 (1:1) (Hinspiel 2:1 - RSC Anderlecht qualifiziert) Glasgow Rangers weiter
  • 340 Leser

Auf einen Blick vom 27. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Rückspiele, u. a. Panathinaikos Athen - Maccabi Tel Aviv 2:1 (0:0) (Hinspiel 0:3 - Maccabi Tel Aviv qualifiziert) Vitória Guimarães - Atletico Madrid 0:4 (0:2) (Hinspiel 0:2 - Atletico Madrid qualifiziert) RSC Anderlecht - Bursaspor 2:2 (1:1) (Hinspiel 2:1 - RSC Anderlecht qualifiziert) Glasgow Rangers weiter
  • 318 Leser

Basketballer suchen EM-Form

Die deutschen Basketballer haben ihr vorletztes Testspiel vor der EM gewonnen, fünf Tage vor dem Turnier-Auftakt in Litauen ihre EM-Form aber noch vermissen lassen. In der Münchner Olympiahalle, wo die Deutschen vor 18 Jahren sensationell den EM-Titel errungen hatten, bezwang das Team um NBA-Champion Dirk Nowitzki Mazedonien mit 70:68 (35:33). Auch weiter
  • 302 Leser

Basketballer suchen EM-Form

Die deutschen Basketballer haben ihr vorletztes Testspiel vor der EM gewonnen, fünf Tage vor dem Turnier-Auftakt in Litauen ihre EM-Form aber noch vermissen lassen. In der Münchner Olympiahalle, wo die Deutschen vor 18 Jahren sensationell den EM-Titel errungen hatten, bezwang das Team um NBA-Champion Dirk Nowitzki Mazedonien mit 70:68 (35:33). Auch weiter
  • 310 Leser

Beckmanns Landschaften

Zwei interessante Ausstellungen eröffnen demnächst in der nahen Schweiz: Am 4. September startet im Kunstmuseum Basel die Schau 'Max Beckmann. Die Landschaften' mit rund siebzig Meisterwerken aus Privat- und Museumssammlungen. Die Sonderausstellung fokussiert auf Beckmanns Landschaftswerk mit Bildern wie 'Der Hafen in Genua' oder 'Meeresstrand'. Die weiter
  • 313 Leser

Beckmanns Landschaften

Zwei interessante Ausstellungen eröffnen demnächst in der nahen Schweiz: Am 4. September startet im Kunstmuseum Basel die Schau 'Max Beckmann. Die Landschaften' mit rund siebzig Meisterwerken aus Privat- und Museumssammlungen. Die Sonderausstellung fokussiert auf Beckmanns Landschaftswerk mit Bildern wie 'Der Hafen in Genua' oder 'Meeresstrand'. Die weiter
  • 361 Leser

Belohnen mit Augenmaß

W&W-Chef Alexander Erdland: Finanzdienstleister hat strenges Regelwerk
Versicherungen leben davon, dass ihre Vertreter Verträge abschließen. Das kann zu skandalösen Formen der Belohnung führen. Der Stuttgarter Finanzkonzern W&W hat dem schon früh entgegengewirkt. weiter
  • 435 Leser

Belohnen mit Augenmaß

W&W-Chef Alexander Erdland: Finanzdienstleister hat strenges Regelwerk
Versicherungen leben davon, dass ihre Vertreter Verträge abschließen. Das kann zu skandalösen Formen der Belohnung führen. Der Stuttgarter Finanzkonzern W&W hat dem schon früh entgegengewirkt. weiter
  • 364 Leser

Betrüger mit über drei Millionen Euro Beute

In einer deutsch-österreichischen Kooperation ist die Polizei einer europaweit agierenden Betrügerbande auf die Spur gekommen. Die acht Verdächtigen lockten ihre Opfer mit Kreditzusagen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Karlsruhe mitteilten. Bevor das Geld ausgezahlt wurde, mussten die Kreditnehmer jedoch zehn Prozent der Summe als Sicherheit weiter
  • 278 Leser

Betrüger mit über drei Millionen Euro Beute

In einer deutsch-österreichischen Kooperation ist die Polizei einer europaweit agierenden Betrügerbande auf die Spur gekommen. Die acht Verdächtigen lockten ihre Opfer mit Kreditzusagen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Karlsruhe mitteilten. Bevor das Geld ausgezahlt wurde, mussten die Kreditnehmer jedoch zehn Prozent der Summe als Sicherheit weiter
  • 313 Leser

Boehringer will Diabetesgeschäft stark ausbauen

. Im umkämpften Markt für Medikamente zur Behandlung der Volkskrankheit Diabetes hat Boehringer Ingelheim einen wichtigen Erfolg verbucht. Nachdem die US-Gesundheitsbehörde FDA grünes Licht für die Tablette mit dem Wirkstoff Linagliptin gegeben hat, erteilte nun das europäische Pendant EMA die Zulassung. Unter dem Handelsnamen Trajenta soll die Pille weiter
  • 396 Leser

Boehringer will Diabetesgeschäft stark ausbauen

. Im umkämpften Markt für Medikamente zur Behandlung der Volkskrankheit Diabetes hat Boehringer Ingelheim einen wichtigen Erfolg verbucht. Nachdem die US-Gesundheitsbehörde FDA grünes Licht für die Tablette mit dem Wirkstoff Linagliptin gegeben hat, erteilte nun das europäische Pendant EMA die Zulassung. Unter dem Handelsnamen Trajenta soll die Pille weiter
  • 401 Leser

Brunettis heißer August

Am Montag startet der neue Fortsetzungsroman: 'Auf Treu und Glauben' von Donna Leon
Bevor Commissario Brunetti urlauben kann, muss er im heißen August in Venedig seinen 19. Fall lösen. 'Auf Treu und Glauben' von Donna Leon ist von Montag an der neue Fortsetzungsroman unserer Zeitung. weiter
  • 308 Leser

Brunettis heißer August

Am Montag startet der neue Fortsetzungsroman: 'Auf Treu und Glauben' von Donna Leon
Bevor Commissario Brunetti urlauben kann, muss er im heißen August in Venedig seinen 19. Fall lösen. 'Auf Treu und Glauben' von Donna Leon ist von Montag an der neue Fortsetzungsroman unserer Zeitung. weiter
  • 390 Leser

Brände in Griechenland außer Kontrolle

Extreme Trockenheit und starke Winde begünstigen Feuer - Athen bittet um Hilfe
. Die schweren Waldbrände im Nordosten Griechenlands toben weiter und sind nach Angaben der Feuerwehr außer Kontrolle. Griechenland bat inzwischen um die Hilfe anderer Staaten. Der europäische Zivilschutz entsandte zwei Löschflugzeuge aus Frankreich und zwei aus Spanien. Betroffen ist vor allem die Region der nordostgriechischen Hafenstadt Alexandroupolis. weiter
  • 279 Leser

Brände in Griechenland außer Kontrolle

Extreme Trockenheit und starke Winde begünstigen Feuer - Athen bittet um Hilfe
. Die schweren Waldbrände im Nordosten Griechenlands toben weiter und sind nach Angaben der Feuerwehr außer Kontrolle. Griechenland bat inzwischen um die Hilfe anderer Staaten. Der europäische Zivilschutz entsandte zwei Löschflugzeuge aus Frankreich und zwei aus Spanien. Betroffen ist vor allem die Region der nordostgriechischen Hafenstadt Alexandroupolis. weiter
  • 323 Leser

CDU lässt bei Pkw-Maut nicht locker

Verkehrsminister: Genügend Instrumente vorhanden - Sanierung der Straßen im Fokus
Die CDU beißt mit ihrer Forderung nach einer Pkw-Maut bei der grün-roten Regierungskoalition auf Granit. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) will lieber die Lkw-Maut auf Kleinlaster ausdehnen. weiter
  • 329 Leser

CDU lässt bei Pkw-Maut nicht locker

Verkehrsminister: Genügend Instrumente vorhanden - Sanierung der Straßen im Fokus
Die CDU beißt mit ihrer Forderung nach einer Pkw-Maut bei der grün-roten Regierungskoalition auf Granit. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) will lieber die Lkw-Maut auf Kleinlaster ausdehnen. weiter
  • 340 Leser

Der FC Bayern ist bereit zum Gipfelsturm

Das ging ja mal wieder schnell: Nach drei Spieltagen in der Fußball-Bundesliga stehen die Trainer Michael Oenning und Stale Solbakken unter verschärfter Beobachtung. Den Vorletzten Hamburger SV und Schlusslicht 1. FC Köln eint vor dem heutigen Krisengipfel die bisherige Ausbeute von einem mageren Punkt und das schlechte Torverhältnis von minus sieben. weiter
  • 287 Leser

Der FC Bayern ist bereit zum Gipfelsturm

Das ging ja mal wieder schnell: Nach drei Spieltagen in der Fußball-Bundesliga stehen die Trainer Michael Oenning und Stale Solbakken unter verschärfter Beobachtung. Den Vorletzten Hamburger SV und Schlusslicht 1. FC Köln eint vor dem heutigen Krisengipfel die bisherige Ausbeute von einem mageren Punkt und das schlechte Torverhältnis von minus sieben. weiter
  • 302 Leser

Deutsche Fertigkeiten in Libyen gefragt

Die Branchenverbände schätzen die Erfolgsaussichten aber unterschiedlich ein
Wie sind die Chancen für deutsche Unternehmen beim Wiederaufbau Libyens? Branchenverbände sind da unterschiedlicher Ansicht. Doch deutsches Knowhow ist gefragt - gerade bei Infrastruktur-Projekten. weiter
  • 503 Leser

Deutsche Fertigkeiten in Libyen gefragt

Die Branchenverbände schätzen die Erfolgsaussichten aber unterschiedlich ein
Wie sind die Chancen für deutsche Unternehmen beim Wiederaufbau Libyens? Branchenverbände sind da unterschiedlicher Ansicht. Doch deutsches Knowhow ist gefragt - gerade bei Infrastruktur-Projekten. weiter
  • 467 Leser

Die Autorin

Donna Leon verließ mit 23 Jahren New Jersey, wo sie 1942 geboren wurde, um in Perugia und Siena weiterzustudieren. Seit 1965 lebt sie im Ausland, sie arbeitete als Reiseleiterin in Rom, als Werbetexterin in London sowie als Lehrerin an amerikanischen Schulen in der Schweiz, im Iran, in China und Saudi-Arabien. Seit 1981 wohnt und arbeitet die Liebhaberin weiter
  • 317 Leser

Die Autorin

Donna Leon verließ mit 23 Jahren New Jersey, wo sie 1942 geboren wurde, um in Perugia und Siena weiterzustudieren. Seit 1965 lebt sie im Ausland, sie arbeitete als Reiseleiterin in Rom, als Werbetexterin in London sowie als Lehrerin an amerikanischen Schulen in der Schweiz, im Iran, in China und Saudi-Arabien. Seit 1981 wohnt und arbeitet die Liebhaberin weiter
  • 269 Leser

Die Linke in der Selbstbeschäftigungsfalle

Klausurtagung der Fraktion soll helfen, das ramponierte Ansehen der Partei zu reparieren
Die Linke sorgt für Debatten - über sie selbst, weniger über politische Themen. Das ärgert vor allem jene Genossen in Mecklenburg-Vorpommern, die sich in gut einer Woche einer Landtagswahl stellen müssen. weiter
  • 390 Leser

Die Linke in der Selbstbeschäftigungsfalle

Klausurtagung der Fraktion soll helfen, das ramponierte Ansehen der Partei zu reparieren
Die Linke sorgt für Debatten - über sie selbst, weniger über politische Themen. Das ärgert vor allem jene Genossen in Mecklenburg-Vorpommern, die sich in gut einer Woche einer Landtagswahl stellen müssen. weiter
  • 293 Leser

Die Regierungspräsidien

Baden-Württemberg ist in vier Regierungsbezirke aufgeteilt: Präsident in Stuttgart ist noch Johannes Schmalzl, in Karlsruhe ist Rudolf Kühner der Chef, in Tübingen hat Hermann Strampfer das Sagen, in Freiburg Julian Würtenberger. Die Regierungspräsidien gelten als Mittler zwischen den Landrats- und Bürgermeisterämtern auf der unteren politischen Ebene weiter
  • 246 Leser

Die Regierungspräsidien

Baden-Württemberg ist in vier Regierungsbezirke aufgeteilt: Präsident in Stuttgart ist noch Johannes Schmalzl, in Karlsruhe ist Rudolf Kühner der Chef, in Tübingen hat Hermann Strampfer das Sagen, in Freiburg Julian Würtenberger. Die Regierungspräsidien gelten als Mittler zwischen den Landrats- und Bürgermeisterämtern auf der unteren politischen Ebene weiter
  • 254 Leser

Dieser Sommer? Völlig normal!

Der Sommer ist das Gesprächsthema: Wie er ist, war und sein sollte. Viel Geplapper und nichts dahinter, meint ein Wetterexperte. weiter
  • 327 Leser

Dieser Sommer? Völlig normal!

Der Sommer ist das Gesprächsthema: Wie er ist, war und sein sollte. Viel Geplapper und nichts dahinter, meint ein Wetterexperte. weiter
  • 374 Leser

Duell der Reckkönige

Turnen: Boy gegen Hambüchen in Göppingen
Fabian Hambüchen muss seine Achillessehne schonen, Titelverteidiger Marcel Nguyen hat immer noch leichte Probleme mit dem Wadenbein - die große Chance für Philipp Boy, am heutigen Samstag (14 Uhr) in der Göppinger EWS-Arena erstmals deutscher Mehrkampf-Meister zu werden. Der 24-jährige Europameister aus Cottbus dürfte sein Ticket für die WM in Tokio weiter
  • 331 Leser

Duell der Reckkönige

Turnen: Boy gegen Hambüchen in Göppingen
Fabian Hambüchen muss seine Achillessehne schonen, Titelverteidiger Marcel Nguyen hat immer noch leichte Probleme mit dem Wadenbein - die große Chance für Philipp Boy, am heutigen Samstag (14 Uhr) in der Göppinger EWS-Arena erstmals deutscher Mehrkampf-Meister zu werden. Der 24-jährige Europameister aus Cottbus dürfte sein Ticket für die WM in Tokio weiter
  • 301 Leser

Einzug ins Endspiel nach Regenschlacht

Hockey-EM: Deutsche Herren schlagen England im Halbfinale nach 60-minütiger Pause mit 3:0
Auch eine lange Regenpause hat Deutschlands Hockey-Herren auf dem Weg ins EM-Finale nicht stoppen können. Gegen England gab es einen 3:0-Sieg. weiter
  • 326 Leser

Einzug ins Endspiel nach Regenschlacht

Hockey-EM: Deutsche Herren schlagen England im Halbfinale nach 60-minütiger Pause mit 3:0
Auch eine lange Regenpause hat Deutschlands Hockey-Herren auf dem Weg ins EM-Finale nicht stoppen können. Gegen England gab es einen 3:0-Sieg. weiter
  • 344 Leser

Entfremdung unter Brüdern

Eine bayerische Institution löst sich auf: Die Biermösl Blosn trennt sich nach mehr als 30 Jahren
Sie genießen Kultstatus, bei linken aber auch bei konservativen Bayern - die Biermösl Blosn. Doch bald ist Schluss. 2012 trennt sich die Gruppe. weiter
  • 302 Leser

Entfremdung unter Brüdern

Eine bayerische Institution löst sich auf: Die Biermösl Blosn trennt sich nach mehr als 30 Jahren
Sie genießen Kultstatus, bei linken aber auch bei konservativen Bayern - die Biermösl Blosn. Doch bald ist Schluss. 2012 trennt sich die Gruppe. weiter
  • 360 Leser

Erstmals bei einer WM Bluttests total

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF übernimmt mit flächendeckenden Bluttests bei der WM eine Doping-Vorreiterrolle, das IOC will dem guten Beispiel aber nicht folgen. 'Wir sind große Anhänger des Blutpasses, aber Olympische Spiele finden einmal in vier Jahren statt, da können die Verbände mit regelmäßigen Tests bessere Resultate erzielen', sagte Jacques weiter
  • 329 Leser

Erstmals bei einer WM Bluttests total

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF übernimmt mit flächendeckenden Bluttests bei der WM eine Doping-Vorreiterrolle, das IOC will dem guten Beispiel aber nicht folgen. 'Wir sind große Anhänger des Blutpasses, aber Olympische Spiele finden einmal in vier Jahren statt, da können die Verbände mit regelmäßigen Tests bessere Resultate erzielen', sagte Jacques weiter
  • 324 Leser

Familienstreit mit Messern: Bewährung

Im Prozess um einen Angriff mit zwei Küchenmessern auf die eigene Tochter und ihren Ehemann ist eine Rentnerin am Freitag wegen gefährlicher Körperverletzung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart schloss Zweifel an dem Vorwurf aus, dass die 69-Jährige im Dezember 2009 nach einem Streit in der Familie auf ihre weiter
  • 302 Leser

Familienstreit mit Messern: Bewährung

Im Prozess um einen Angriff mit zwei Küchenmessern auf die eigene Tochter und ihren Ehemann ist eine Rentnerin am Freitag wegen gefährlicher Körperverletzung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart schloss Zweifel an dem Vorwurf aus, dass die 69-Jährige im Dezember 2009 nach einem Streit in der Familie auf ihre weiter
  • 290 Leser

Festnahme rehabilitiert Polizei

Böblinger Kripo war im Fall Tobias jahrelang heftigen Vorwürfen ausgesetzt
Der Fall Tobias war für die Ermittler ein Jahrzehnt lang wie eine schwärende Wunde, die ständig schmerzt. Nach der Aufklärung des Mordes sind auch Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei eine Last los. weiter
  • 270 Leser

Festnahme rehabilitiert Polizei

Böblinger Kripo war im Fall Tobias jahrelang heftigen Vorwürfen ausgesetzt
Der Fall Tobias war für die Ermittler ein Jahrzehnt lang wie eine schwärende Wunde, die ständig schmerzt. Nach der Aufklärung des Mordes sind auch Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei eine Last los. weiter
  • 5
  • 309 Leser

Finanzdienstleister auf zwei Säulen

Die Wüstenrot & Württembergische (W&W) ist ein Finanzdienstleister mit den beiden gleichstarken Geschäftsbereichen Bausparen und Versicherungen. W&W ging 1999 aus der Fusion der Bausparkasse Wüstenrot und der Versicherung Württembergische hervor. Die Bilanzsumme beträgt 76 Mrd. Euro, der Gewinn zuletzt 188 Mio. Euro. Der Konzern mit Sitz weiter
  • 320 Leser

Finanzdienstleister auf zwei Säulen

Die Wüstenrot & Württembergische (W&W) ist ein Finanzdienstleister mit den beiden gleichstarken Geschäftsbereichen Bausparen und Versicherungen. W&W ging 1999 aus der Fusion der Bausparkasse Wüstenrot und der Versicherung Württembergische hervor. Die Bilanzsumme beträgt 76 Mrd. Euro, der Gewinn zuletzt 188 Mio. Euro. Der Konzern mit Sitz weiter
  • 391 Leser

Frischer Blick auf das alte Dresden

Vielen mag dieses Bild wohl noch immer als das wahre, ideale Dresden gelten. Der berühmte 'Canaletto-Blick' zeigt 'Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke', so wie es im Jahr 1748 aussah. Geschaffen hat es der Venezianer Bernardo Bellotto, den August III. als Hofmaler an die Elbe geholt hatte. Bellotto, der sich Canaletto nannte, zeigt weiter
  • 337 Leser

Frischer Blick auf das alte Dresden

Vielen mag dieses Bild wohl noch immer als das wahre, ideale Dresden gelten. Der berühmte 'Canaletto-Blick' zeigt 'Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke', so wie es im Jahr 1748 aussah. Geschaffen hat es der Venezianer Bernardo Bellotto, den August III. als Hofmaler an die Elbe geholt hatte. Bellotto, der sich Canaletto nannte, zeigt weiter
  • 266 Leser

Gangster stecken Casino in Brand: Mehr als 50 Tote

Mindestens 53 Menschen sind erstickt oder verbrannt, nachdem Gangster ein Spielcasino in der mexikanischen Stadt Monterrey in Brand gesetzt hatten. Polizei und Regierung vermuten, dass Drogengangs hinter dem Anschlag stecken. Präsident Felipe Calderón nannte ihn einen Terrorakt. Augenzeugen sagten, eine Gruppe von sechs Männern sei gegen 15.30 Uhr in weiter
  • 350 Leser

Gangster stecken Casino in Brand: Mehr als 50 Tote

Mindestens 53 Menschen sind erstickt oder verbrannt, nachdem Gangster ein Spielcasino in der mexikanischen Stadt Monterrey in Brand gesetzt hatten. Polizei und Regierung vermuten, dass Drogengangs hinter dem Anschlag stecken. Präsident Felipe Calderón nannte ihn einen Terrorakt. Augenzeugen sagten, eine Gruppe von sechs Männern sei gegen 15.30 Uhr in weiter
  • 348 Leser

Gefechte in Libyen dauern an

Der Kampf um die Herrschaft in Libyen ist noch nicht zu Ende. Auch nach dem Umzug der Übergangsregierung der Aufständischen nach Tripolis leisten Anhänger des untergetauchten Diktators Muammar al-Gaddafi weiter erbitterten Widerstand. Die Kämpfe konzentrierten sich gestern auf Gaddafis Heimatstadt Sirte. Die Nato unterstützte dabei die Rebellen mit weiter
  • 263 Leser

Gefechte in Libyen dauern an

Der Kampf um die Herrschaft in Libyen ist noch nicht zu Ende. Auch nach dem Umzug der Übergangsregierung der Aufständischen nach Tripolis leisten Anhänger des untergetauchten Diktators Muammar al-Gaddafi weiter erbitterten Widerstand. Die Kämpfe konzentrierten sich gestern auf Gaddafis Heimatstadt Sirte. Die Nato unterstützte dabei die Rebellen mit weiter
  • 244 Leser

Großer Sieger schon vor dem Start

Oscar Pistorius hat erst erfolgreich geklagt und sich nun fürs 400-Meter-Rennen der WM qualifiziert
Morgen startet Oscar Pistorius als erster körperlich behinderter Sportler bei einer Leichtathletik-WM. Für den Prothesen-Sprinter aus Südafrika erfüllt sich ein Lebenstraum. Hart hat der 24-Jährige dafür gekämpft. weiter
  • 392 Leser

Großer Sieger schon vor dem Start

Oscar Pistorius hat erst erfolgreich geklagt und sich nun fürs 400-Meter-Rennen der WM qualifiziert
Morgen startet Oscar Pistorius als erster körperlich behinderter Sportler bei einer Leichtathletik-WM. Für den Prothesen-Sprinter aus Südafrika erfüllt sich ein Lebenstraum. Hart hat der 24-Jährige dafür gekämpft. weiter
  • 276 Leser

Hannover und Schalke mit leichten Gruppen

Auf die ausgelassene Freude über den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League folgte bei Schalke 04 und Hannover 96 Zufriedenheit über die kommenden Gegner. Beide Bundesliga-Klubs sind bei der Auslosung in Monaco den ganz dicken Brocken aus dem Weg gegangen. Der deutsche Pokalsieger Schalke 04 misst sich in Gruppe J mit Steaua Bukarest, weiter
  • 221 Leser

Hannover und Schalke mit leichten Gruppen

Auf die ausgelassene Freude über den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League folgte bei Schalke 04 und Hannover 96 Zufriedenheit über die kommenden Gegner. Beide Bundesliga-Klubs sind bei der Auslosung in Monaco den ganz dicken Brocken aus dem Weg gegangen. Der deutsche Pokalsieger Schalke 04 misst sich in Gruppe J mit Steaua Bukarest, weiter
  • 266 Leser

HINTERGRUND: Adel nur noch Teil des Namens

Majestäten, Hoheiten oder Durchlauchten sind in Deutschland passé. Vor mehr als 90 Jahren wurde mit der Weimarer Republik die konstitutionelle Monarchie abgeschafft und damit auch der Adelsstand. Die am 31. Juli 1919 von der Nationalversammlung beschlossene Verfassung sorgte dafür, dass die vielen 'Vons' künftig nur noch Bestandteil des bürgerlichen weiter
  • 356 Leser

HINTERGRUND: Adel nur noch Teil des Namens

Majestäten, Hoheiten oder Durchlauchten sind in Deutschland passé. Vor mehr als 90 Jahren wurde mit der Weimarer Republik die konstitutionelle Monarchie abgeschafft und damit auch der Adelsstand. Die am 31. Juli 1919 von der Nationalversammlung beschlossene Verfassung sorgte dafür, dass die vielen 'Vons' künftig nur noch Bestandteil des bürgerlichen weiter
  • 276 Leser

Hoffnung für andere ungeklärte Fälle

Die späte Aufklärung im Mordfall Tobias macht auch Ermittlern in anderen ungeklärten Kriminalfällen Mut. 'Wenn man sieht, dass ein Fall nach so langer Zeit aufgeklärt wird, schöpft man natürlich Hoffnung', sagt Rainer Köller, Sprecher der Polizei Heilbronn. Seit April 2007 sucht man dort nach dem Mörder einer Polizistin. 'Nach so langer Zeit geht ohne weiter
  • 330 Leser

Hoffnung für andere ungeklärte Fälle

Die späte Aufklärung im Mordfall Tobias macht auch Ermittlern in anderen ungeklärten Kriminalfällen Mut. 'Wenn man sieht, dass ein Fall nach so langer Zeit aufgeklärt wird, schöpft man natürlich Hoffnung', sagt Rainer Köller, Sprecher der Polizei Heilbronn. Seit April 2007 sucht man dort nach dem Mörder einer Polizistin. 'Nach so langer Zeit geht ohne weiter
  • 302 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Ein Hauch von Bitterkeit

Nur noch selten meldet sich Helmut Kohl zu Wort. Tritt der Altkanzler doch öffentlich auf, zeigt sich, wie sehr er seit einem Sturz vor einigen Jahren gesundheitlich angeschlagen ist: Der 81-Jährige sitzt im Rollstuhl und ist schwer zu verstehen. Daher konnte die Monatszeitschrift 'Internationale Politik' der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik weiter
  • 307 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Ein Hauch von Bitterkeit

Nur noch selten meldet sich Helmut Kohl zu Wort. Tritt der Altkanzler doch öffentlich auf, zeigt sich, wie sehr er seit einem Sturz vor einigen Jahren gesundheitlich angeschlagen ist: Der 81-Jährige sitzt im Rollstuhl und ist schwer zu verstehen. Daher konnte die Monatszeitschrift 'Internationale Politik' der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik weiter
  • 371 Leser

Je tiefer, desto heißer

Natürliche Erdwärme kann Energie liefern: In Mitteleuropa nimmt die Temperatur der Erde im Schnitt um rund drei Grad pro 100 Meter Tiefe zu. Bei der Oberflächengeothermie werden Erdwärmekollektoren in einer Tiefe von drei Metern flächig auf dem Grundstück vergraben. Häufig nachgefragt wird auch die 'flache Erdwärmesonde', die in eine Tiefe bis zu 120 weiter
  • 250 Leser

Je tiefer, desto heißer

Natürliche Erdwärme kann Energie liefern: In Mitteleuropa nimmt die Temperatur der Erde im Schnitt um rund drei Grad pro 100 Meter Tiefe zu. Bei der Oberflächengeothermie werden Erdwärmekollektoren in einer Tiefe von drei Metern flächig auf dem Grundstück vergraben. Häufig nachgefragt wird auch die 'flache Erdwärmesonde', die in eine Tiefe bis zu 120 weiter
  • 314 Leser

Jobs-Nachfolger: 'Apple wird sich nicht ändern'

Bei Apple soll nach dem Rückzug des gesundheitlich angeschlagenen Firmengründers Steve Jobs alles beim Alten bleiben. Sein Nachfolger Tim Cook versicherte, dass er der Linie von Jobs treu bleiben werde. Unter ihm war Apple mit dem iPod-Musikspieler, dem iPhone-Handy und dem Tablet-Computer iPad zum wertvollsten Technologieunternehmen der Welt aufgestiegen. weiter
  • 392 Leser

Jobs-Nachfolger: 'Apple wird sich nicht ändern'

Bei Apple soll nach dem Rückzug des gesundheitlich angeschlagenen Firmengründers Steve Jobs alles beim Alten bleiben. Sein Nachfolger Tim Cook versicherte, dass er der Linie von Jobs treu bleiben werde. Unter ihm war Apple mit dem iPod-Musikspieler, dem iPhone-Handy und dem Tablet-Computer iPad zum wertvollsten Technologieunternehmen der Welt aufgestiegen. weiter
  • 418 Leser

Kinder in Autos vergessen

Zwei Fahrdienste übersehen Förderschüler
. Schon wieder ist ein Kind im Land Brandenburg in einem Fahrzeug vergessen worden: Ein sechsjähriger Junge war auf dem Weg von der Förderschule im Landkreis Oberhavel nach Hause auf der Rückbank im Taxi eingeschlafen und dann vom Fahrer übersehen worden. Erst nach Stunden konnte das Kind am Mittwoch seinen Eltern übergeben werden. Ein ähnlicher Fall weiter
  • 297 Leser

Kinder in Autos vergessen

Zwei Fahrdienste übersehen Förderschüler
. Schon wieder ist ein Kind im Land Brandenburg in einem Fahrzeug vergessen worden: Ein sechsjähriger Junge war auf dem Weg von der Förderschule im Landkreis Oberhavel nach Hause auf der Rückbank im Taxi eingeschlafen und dann vom Fahrer übersehen worden. Erst nach Stunden konnte das Kind am Mittwoch seinen Eltern übergeben werden. Ein ähnlicher Fall weiter
  • 362 Leser

Kohlekraft als Reserve

Naturschützer begrüßen Entscheidung
Kohle statt Atom: Baden-Württemberg bietet Block 3 des Kohlekraftwerks Mannheim als so genannte Kaltreserve für künftige Stromengpässe an. weiter
  • 294 Leser

Kohlekraft als Reserve

Naturschützer begrüßen Entscheidung
Kohle statt Atom: Baden-Württemberg bietet Block 3 des Kohlekraftwerks Mannheim als so genannte Kaltreserve für künftige Stromengpässe an. weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · MISSBRAUCHSBEAUFTRAGTER: Vorausschauender Vorschlag

So viel ist sicher: Wenn im Oktober die Amtszeit von Christine Bergmann als Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung abläuft, hat die einstige SPD-Familienministerin viel geschafft. Sie hat aufgeklärt, Entschädigungslösungen und Hilfsangebote am Runden Tisch mit erarbeitet und sie hat dafür gesorgt, dass Betroffene Ansprechpartner finden. Doch das weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · MISSBRAUCHSBEAUFTRAGTER: Vorausschauender Vorschlag

So viel ist sicher: Wenn im Oktober die Amtszeit von Christine Bergmann als Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung abläuft, hat die einstige SPD-Familienministerin viel geschafft. Sie hat aufgeklärt, Entschädigungslösungen und Hilfsangebote am Runden Tisch mit erarbeitet und sie hat dafür gesorgt, dass Betroffene Ansprechpartner finden. Doch das weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · UMWELTZONEN: Unnachgiebig

Völlig sinnlos, wie Kritiker meinen, sind Umweltzonen nicht. Doch verringern sie die Luftschadstoffe in den Straßen nicht so stark wie versprochen. Lohnt sich für zehn Prozent weniger Feinstaub der Aufwand? Die Kritiker sollten sich mal bei Fachärzten für Atemwegserkrankungen erkundigen. In ihren Wartezimmern sitzen Patienten, denen Abgase aus dem Straßenverkehr weiter
  • 223 Leser

KOMMENTAR · UMWELTZONEN: Unnachgiebig

Völlig sinnlos, wie Kritiker meinen, sind Umweltzonen nicht. Doch verringern sie die Luftschadstoffe in den Straßen nicht so stark wie versprochen. Lohnt sich für zehn Prozent weniger Feinstaub der Aufwand? Die Kritiker sollten sich mal bei Fachärzten für Atemwegserkrankungen erkundigen. In ihren Wartezimmern sitzen Patienten, denen Abgase aus dem Straßenverkehr weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR: Neuer Akt im E10-Schwank

Was den Amerikanern die Waffe ist, sei den Deutschen das Auto, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann eben beim Forum der SÜDWEST PRESSE - ein der Vernunft kaum zugängliches Thema. Wohl wahr. Deshalb hebt sich jetzt der Vorhang zum nächsten Akt im Dauerschwank 'Die Deutschen an der Tankstelle'. BP will drohende Millionenstrafen wegen der Biosprit-Verweigerung weiter
  • 404 Leser

KOMMENTAR: Neuer Akt im E10-Schwank

Was den Amerikanern die Waffe ist, sei den Deutschen das Auto, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann eben beim Forum der SÜDWEST PRESSE - ein der Vernunft kaum zugängliches Thema. Wohl wahr. Deshalb hebt sich jetzt der Vorhang zum nächsten Akt im Dauerschwank 'Die Deutschen an der Tankstelle'. BP will drohende Millionenstrafen wegen der Biosprit-Verweigerung weiter
  • 456 Leser

Kölsch für alle und ein Frustbier

Schumacher feiert seine 20 Jahre Formel 1 - Verregnetes Training zum Belgien-Grand-Prix
Bierselig wirds heute Abend im Fahrerlager von Spa, wenn Michael Schumacher ausschenken will. Beim Training gestern pflegte das Ardennenwetter sein schlechtes Image. Webber (Red Bull) war der Schnellste. weiter
  • 359 Leser

Kölsch für alle und ein Frustbier

Schumacher feiert seine 20 Jahre Formel 1 - Verregnetes Training zum Belgien-Grand-Prix
Bierselig wirds heute Abend im Fahrerlager von Spa, wenn Michael Schumacher ausschenken will. Beim Training gestern pflegte das Ardennenwetter sein schlechtes Image. Webber (Red Bull) war der Schnellste. weiter
  • 362 Leser

Lammert für Mittelweg

Euro-Rettung: Bundestag bei Grundsatzbeschlüssen fragen
Union und FDP wollen die Beteiligung des Bundestags an Euro-Hilfen stärken. Parlamentspräsident Lammert brachte einen Kompromissvorschlag ins Spiel. Auch Haushaltsexperten sind für ein abgestuftes Vorgehen. weiter
  • 299 Leser

Lammert für Mittelweg

Euro-Rettung: Bundestag bei Grundsatzbeschlüssen fragen
Union und FDP wollen die Beteiligung des Bundestags an Euro-Hilfen stärken. Parlamentspräsident Lammert brachte einen Kompromissvorschlag ins Spiel. Auch Haushaltsexperten sind für ein abgestuftes Vorgehen. weiter
  • 355 Leser

LBBW sichert Mieterschutz zu

Käufer von Wohnungen soll Sozialkatalog billigen
Der Verkauf von 21 500 Wohnungen der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) soll für die Mieter ohne Nachteile über die Bühne gehen. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes hat die LBBW-Immobilientochter in einem Brief Mieterschutz versprochen. Dies soll der neue Besitzer beim Kauf vertraglich per 'Sozialkatalog' zusichern. Details sind noch nicht bekannt. weiter
  • 291 Leser

LBBW sichert Mieterschutz zu

Käufer von Wohnungen soll Sozialkatalog billigen
Der Verkauf von 21 500 Wohnungen der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) soll für die Mieter ohne Nachteile über die Bühne gehen. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes hat die LBBW-Immobilientochter in einem Brief Mieterschutz versprochen. Dies soll der neue Besitzer beim Kauf vertraglich per 'Sozialkatalog' zusichern. Details sind noch nicht bekannt. weiter
  • 332 Leser

Lehrstelle im Handel gefragt

Eine Lehre im Einzelhandel ist auch im vergangenen Jahr der häufigste Lehrberuf in Deutschland gewesen. 33 345 junge Männer und Frauen begannen im Jahr 2010 diese Ausbildung, berichtete das Statistische Bundesamt. Es folgten Lehrberufe wie Verkäufer, Büro- und Industriekaufleute oder Kraftfahrzeugmechatroniker. Insgesamt ging die Zahl der abgeschlossenen weiter
  • 398 Leser

Lehrstelle im Handel gefragt

Eine Lehre im Einzelhandel ist auch im vergangenen Jahr der häufigste Lehrberuf in Deutschland gewesen. 33 345 junge Männer und Frauen begannen im Jahr 2010 diese Ausbildung, berichtete das Statistische Bundesamt. Es folgten Lehrberufe wie Verkäufer, Büro- und Industriekaufleute oder Kraftfahrzeugmechatroniker. Insgesamt ging die Zahl der abgeschlossenen weiter
  • 380 Leser

LEITARTIKEL · SOMMERLOCH-TV: Zuschauer auf Diät

Wenn nicht einmal mehr die Aussicht auf viel nackte Haut die TV-Zuschauer an lauen Abenden reizen kann, spätestens dann hat das Sommerloch seinen Tiefpunkt erreicht. Den Auftakt zur Schmuddel-Reality-Soap 'Die Alm' wollten vergangenen Samstag nicht einmal zwei Millionen Zuschauer sehen. Schon die Suche nach dem 'Sommermädchen 2011' erwies sich für Pro weiter
  • 333 Leser

LEITARTIKEL · SOMMERLOCH-TV: Zuschauer auf Diät

Wenn nicht einmal mehr die Aussicht auf viel nackte Haut die TV-Zuschauer an lauen Abenden reizen kann, spätestens dann hat das Sommerloch seinen Tiefpunkt erreicht. Den Auftakt zur Schmuddel-Reality-Soap 'Die Alm' wollten vergangenen Samstag nicht einmal zwei Millionen Zuschauer sehen. Schon die Suche nach dem 'Sommermädchen 2011' erwies sich für Pro weiter
  • 341 Leser

Leute im Blick vom 27. August

Lady Gaga Mit ihrem Fleischkleid stahl sie 2010 allen anderen die Schau: Lady Gaga (25) soll dieses Jahr die Gala zur Vergabe der MTV Video Music Awards eröffnen. Was sich die amerikanische Sängerin zum Auftakt der Feier zur Kür der besten Musikvideos ausgedacht hat, ist noch unbekannt. Die Preisverleihung im Nokia-Theater von Los Angeles beginnt am weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick vom 27. August

Lady Gaga Mit ihrem Fleischkleid stahl sie 2010 allen anderen die Schau: Lady Gaga (25) soll dieses Jahr die Gala zur Vergabe der MTV Video Music Awards eröffnen. Was sich die amerikanische Sängerin zum Auftakt der Feier zur Kür der besten Musikvideos ausgedacht hat, ist noch unbekannt. Die Preisverleihung im Nokia-Theater von Los Angeles beginnt am weiter
  • 371 Leser

Markus Babbel eckt an

Markus Babbel ist mit seiner direkten Art erstmals heftig angeeckt. Aussagen des Hertha-Trainers über seine Wahlheimat haben teilweise starke Reaktionen ausgelöst. Der 38-Jährige hatte vor dem gestrigen Spiel gegen seinen ehemaligen Klub VfB Stuttgart (bei Redaktionsschluss dieser Seite noch nicht beendet) unter anderem gesagt: 'Der Berliner an sich weiter
  • 308 Leser

Markus Babbel eckt an

Markus Babbel ist mit seiner direkten Art erstmals heftig angeeckt. Aussagen des Hertha-Trainers über seine Wahlheimat haben teilweise starke Reaktionen ausgelöst. Der 38-Jährige hatte vor dem gestrigen Spiel gegen seinen ehemaligen Klub VfB Stuttgart (bei Redaktionsschluss dieser Seite noch nicht beendet) unter anderem gesagt: 'Der Berliner an sich weiter
  • 288 Leser

Mieterschutz versprochen

Nocheigentümer verlangt vom Käufer der Wohnungen einen Sozialkatalog
Während der Finanzkrise hat der Staat die Landesbank massiv geschützt. Die Gegenforderung aus Brüssel hieß: Die LBBW muss dafür schrumpfen. Beim Verkauf will die LBBW die Mieter schützen. weiter
  • 474 Leser

Mieterschutz versprochen

Nocheigentümer verlangt vom Käufer der Wohnungen einen Sozialkatalog
Während der Finanzkrise hat der Staat die Landesbank massiv geschützt. Die Gegenforderung aus Brüssel hieß: Die LBBW muss dafür schrumpfen. Beim Verkauf will die LBBW die Mieter schützen. weiter
  • 400 Leser

NA SOWAS. . . vom 27. August

Die Universität der Bundeswehr in Neubiberg bei München will Mini-Flieger entwickeln, die zum Beispiel nach einem Hauseinsturz durch die Trümmer fliegen und Vermisste suchen können. Modell stehen soll dafür ein Falke. Um seine Bewegungen zu studieren, hat ein Forscherteam von der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik den Vogel in einen Windkanal gesteckt weiter
  • 312 Leser

NA SOWAS. . . vom 27. August

Die Universität der Bundeswehr in Neubiberg bei München will Mini-Flieger entwickeln, die zum Beispiel nach einem Hauseinsturz durch die Trümmer fliegen und Vermisste suchen können. Modell stehen soll dafür ein Falke. Um seine Bewegungen zu studieren, hat ein Forscherteam von der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik den Vogel in einen Windkanal gesteckt weiter
  • 293 Leser

Nach dem Ausflug in die Literatur geht es wieder um Fußball

Schreibpause für Lahm - Khedira muss für EM-Qualifikationsspiel absagen - Keeper Zieler erstmals im Kader
Der Wirbel um Buchautor Philipp Lahm hat sich noch nicht gelegt, da will Joachim Löw den Blick nur noch auf die nächste sportliche Aufgabe lenken. 'Unsere Konzentration gilt jetzt erst einmal ausschließlich dem Aufeinandertreffen mit Österreich', sagte Löw gestern bei der Bekanntgabe seines Kaders für das EM-Qualifikationsspiel gegen die Alpenrepublik weiter
  • 308 Leser

Nach dem Ausflug in die Literatur geht es wieder um Fußball

Schreibpause für Lahm - Khedira muss für EM-Qualifikationsspiel absagen - Keeper Zieler erstmals im Kader
Der Wirbel um Buchautor Philipp Lahm hat sich noch nicht gelegt, da will Joachim Löw den Blick nur noch auf die nächste sportliche Aufgabe lenken. 'Unsere Konzentration gilt jetzt erst einmal ausschließlich dem Aufeinandertreffen mit Österreich', sagte Löw gestern bei der Bekanntgabe seines Kaders für das EM-Qualifikationsspiel gegen die Alpenrepublik weiter
  • 302 Leser

New York soll für Autos gesperrt werden

Schutz vor dem Hurrikan 'Irene': US-Küstenorte und Kliniken werden evakuiert
In der Karibik hat der Hurrikan 'Irene' Verwüstungen angerichtet, jetzt bewegt er sich auf die Ostküste der USA zu. Fünf Bundesstaaten haben den Notstand verhängt. Ferienorte und Kliniken werden evakuiert. weiter
  • 286 Leser

New York soll für Autos gesperrt werden

Schutz vor dem Hurrikan 'Irene': US-Küstenorte und Kliniken werden evakuiert
In der Karibik hat der Hurrikan 'Irene' Verwüstungen angerichtet, jetzt bewegt er sich auf die Ostküste der USA zu. Fünf Bundesstaaten haben den Notstand verhängt. Ferienorte und Kliniken werden evakuiert. weiter
  • 413 Leser

Notfallfonds für Bohrschäden

Erdwärme-Verband will sich und Hausbesitzer absichern - Datenbank nötig
Die Erdwärme-Branche sorgt sich um ihr Image: Nach Bohrpannen und hohen Immobilienschäden in Staufen und Leonberg will sie nun einen Feuerwehrfonds für geschädigte Hausbesitzer auflegen. weiter
  • 360 Leser

Notfallfonds für Bohrschäden

Erdwärme-Verband will sich und Hausbesitzer absichern - Datenbank nötig
Die Erdwärme-Branche sorgt sich um ihr Image: Nach Bohrpannen und hohen Immobilienschäden in Staufen und Leonberg will sie nun einen Feuerwehrfonds für geschädigte Hausbesitzer auflegen. weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Jobaufschwung lahmt Der Beschäftigungsaufbau in Deutschland verlangsamt sich. Davon gehen deutsche Banken und das Ifo-Institut in München aus. Das Ifo-Beschäftigungsbarometer sank im August von 114,2 auf 112,3 Punkte. Ifo-Umfragechef Klaus Abberger sagte der 'Financial Times Deutschland': 'Der Beschäftigungsaufbau dürfte sich in den kommenden Monaten weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Flut in Pakistan Die Zahl der Opfer der neuen Überschwemmungen im Nordwesten Pakistans steigt. In der Provinz Khyber-Pakhtunkhwa seien bislang 33 Leichen geborgen worden, sagte der Sprecher der Katastrophenschutzbehörde, Adnan Khan. 38 Menschen würden vermisst. Es gebe keine Hoffnung, sie noch lebend zu finden. Viele können nicht zurück Das Gebiet rund weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Neuer Intendant für Köln Stefan Bachmann soll neuer Intendant des Schauspiels Köln werden. Nach Informationen des 'Kölner Stadt-Anzeigers' wird der 45-jährige Regisseur zur Spielzeit 2013/14 der scheidenden Intendantin Karin Beier nachfolgen. Beier wechselt ans Deutsche Schauspielhaus in Hamburg. Bachmann war bis 2003 Schauspieldirektor am Theater Basel. weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Weitere Kritik an Merkel Nach der Kritik von Altkanzler Helmut Kohl schießt nun auch Außenpolitik-Experte Joachim Krause gegen Kanzlerin Angela Merkel. 'Die Bundesregierung hat keinen klaren Kompass mehr', sagt der Professor für Internationale Politik an der Universität Kiel. Außerdem wirft Krause der Kanzlerin Führungsmangel vor: 'Merkel führt nicht, weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Italiens Kicker streiken Fußball: Nach einem Streikausruf der Spielergewerkschaft AIC hat der italienische Verband FIGC den Saisonstart in der Serie A an diesem Wochenende offiziell verschoben. Beide Seiten streiten um eine Änderung des Rahmenvertrags. Dabei geht es vor allem um die Frage, wer die in Italien eingeführte Solidaritätssteuer für Besserverdienende weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Bub in Toilette gefangen Mannheim - . Ein öffentliches Toilettenhäuschen hat in Mannheim einen vierjährigen Jungen von seiner Mutter getrennt. Die automatische Tür schloss sich hinter dem Kind, bevor die Mutter in die Kabine folgen konnte, teilte die Polizei am Freitag mit. Auf dem Display erschien daraufhin die Anzeige 'Außer Betrieb'. Nach einer Stunde weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Jobaufschwung lahmt Der Beschäftigungsaufbau in Deutschland verlangsamt sich. Davon gehen deutsche Banken und das Ifo-Institut in München aus. Das Ifo-Beschäftigungsbarometer sank im August von 114,2 auf 112,3 Punkte. Ifo-Umfragechef Klaus Abberger sagte der 'Financial Times Deutschland': 'Der Beschäftigungsaufbau dürfte sich in den kommenden Monaten weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Flut in Pakistan Die Zahl der Opfer der neuen Überschwemmungen im Nordwesten Pakistans steigt. In der Provinz Khyber-Pakhtunkhwa seien bislang 33 Leichen geborgen worden, sagte der Sprecher der Katastrophenschutzbehörde, Adnan Khan. 38 Menschen würden vermisst. Es gebe keine Hoffnung, sie noch lebend zu finden. Viele können nicht zurück Das Gebiet rund weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Neuer Intendant für Köln Stefan Bachmann soll neuer Intendant des Schauspiels Köln werden. Nach Informationen des 'Kölner Stadt-Anzeigers' wird der 45-jährige Regisseur zur Spielzeit 2013/14 der scheidenden Intendantin Karin Beier nachfolgen. Beier wechselt ans Deutsche Schauspielhaus in Hamburg. Bachmann war bis 2003 Schauspieldirektor am Theater Basel. weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Weitere Kritik an Merkel Nach der Kritik von Altkanzler Helmut Kohl schießt nun auch Außenpolitik-Experte Joachim Krause gegen Kanzlerin Angela Merkel. 'Die Bundesregierung hat keinen klaren Kompass mehr', sagt der Professor für Internationale Politik an der Universität Kiel. Außerdem wirft Krause der Kanzlerin Führungsmangel vor: 'Merkel führt nicht, weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Italiens Kicker streiken Fußball: Nach einem Streikausruf der Spielergewerkschaft AIC hat der italienische Verband FIGC den Saisonstart in der Serie A an diesem Wochenende offiziell verschoben. Beide Seiten streiten um eine Änderung des Rahmenvertrags. Dabei geht es vor allem um die Frage, wer die in Italien eingeführte Solidaritätssteuer für Besserverdienende weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 27. August

Bub in Toilette gefangen Mannheim - . Ein öffentliches Toilettenhäuschen hat in Mannheim einen vierjährigen Jungen von seiner Mutter getrennt. Die automatische Tür schloss sich hinter dem Kind, bevor die Mutter in die Kabine folgen konnte, teilte die Polizei am Freitag mit. Auf dem Display erschien daraufhin die Anzeige 'Außer Betrieb'. Nach einer Stunde weiter
  • 379 Leser

Potsdam ganz royal

Prinzen-Hochzeit in Brandenburg - Nicht allen passt der 'Adelskult'
In Potsdam wird heute groß Prinzen-Hochzeit gefeiert, und das Fernsehen ist live dabei. So mancher Brandenburger rümpft da die Nase. Denn im Deutschland hat der Hochadel keinen leichten Stand. weiter
  • 260 Leser

Potsdam ganz royal

Prinzen-Hochzeit in Brandenburg - Nicht allen passt der 'Adelskult'
In Potsdam wird heute groß Prinzen-Hochzeit gefeiert, und das Fernsehen ist live dabei. So mancher Brandenburger rümpft da die Nase. Denn im Deutschland hat der Hochadel keinen leichten Stand. weiter
  • 324 Leser

Protest gegen Flugrouten

Bürgermeister Wowereit will Naturschutzgebiet Müggelsee nicht schützen
Berlins Bürgermeister will den neuen Hauptstadtflughafen zu einem Drehkreuz machen. Dagegen rührt sich Widerstand. Bürger wehren sich dagegen, dass rund um die Uhr Flieger über sie hinwegdonnern. weiter
  • 417 Leser

Protest gegen Flugrouten

Bürgermeister Wowereit will Naturschutzgebiet Müggelsee nicht schützen
Berlins Bürgermeister will den neuen Hauptstadtflughafen zu einem Drehkreuz machen. Dagegen rührt sich Widerstand. Bürger wehren sich dagegen, dass rund um die Uhr Flieger über sie hinwegdonnern. weiter
  • 349 Leser

Raffael beendet Heimfluch

Fußball-Bundesliga: VfB Stuttgart muss sich in Berlin mit 0:1 beugen
Hertha BSC kann auf eigenem Platz doch noch gewinnen. Raffael erlöste mit seinem späten Tor die Berliner zum 1:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart. weiter
  • 297 Leser

Raffael beendet Heimfluch

Fußball-Bundesliga: VfB Stuttgart muss sich in Berlin mit 0:1 beugen
Hertha BSC kann auf eigenem Platz doch noch gewinnen. Raffael erlöste mit seinem späten Tor die Berliner zum 1:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart. weiter
  • 355 Leser

Reisemobile und Caravans sind sehr beliebt

In den eigenen vier Wänden zu verreisen, liegt wieder im Trend: Die Caravaning-Industrie freut sich über kräftiges Wachstum. Im ersten Halbjahr 2011 stiegen die Umsätze der Branche im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27 Prozent auf 3,08 Mrd. EUR. 'Davon nahm das Neuwagengeschäft mit 52 Prozent den Löwenanteil ein', sagte Klaus Förtsch, Präsident des weiter
  • 398 Leser

Reisemobile und Caravans sind sehr beliebt

In den eigenen vier Wänden zu verreisen, liegt wieder im Trend: Die Caravaning-Industrie freut sich über kräftiges Wachstum. Im ersten Halbjahr 2011 stiegen die Umsätze der Branche im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27 Prozent auf 3,08 Mrd. EUR. 'Davon nahm das Neuwagengeschäft mit 52 Prozent den Löwenanteil ein', sagte Klaus Förtsch, Präsident des weiter
  • 304 Leser

Talfahrt leicht gebremst

Rede des US-Notenbankchefs beruhigt den Markt etwas
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern einen weiteren Tag in Folge mit Verlusten geschlossen. Allerdings reduzierte der deutsche Leitindex Dax sein Minus spürbar, nachdem US-Notenbankchef Ben Bernanke von intakten längerfristigen Wachstumsaussichten für die USA sprach und die Tür für mögliche weitere geldpolitische Lockerungen im September offen ließ. weiter
  • 455 Leser

Talfahrt leicht gebremst

Rede des US-Notenbankchefs beruhigt den Markt etwas
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern einen weiteren Tag in Folge mit Verlusten geschlossen. Allerdings reduzierte der deutsche Leitindex Dax sein Minus spürbar, nachdem US-Notenbankchef Ben Bernanke von intakten längerfristigen Wachstumsaussichten für die USA sprach und die Tür für mögliche weitere geldpolitische Lockerungen im September offen ließ. weiter
  • 364 Leser

Termine Europa League

1. Spieltag, 15. September Gruppe B Hannover 96 - Standard Lüttich 19 Uhr FC Kopenhagen - Worskla Poltawa 19 Uhr Gruppe J Maccabi Haifa - AEK Larnaka 21.05 Uhr Steaua Bukarest - Schalke 04 21.05 Uhr 1/16-Finale 16. Februar - 23. Februar Achtelfinale 8. März - 15. März Viertelfinale 29. März - 5. April Halbfinale 19. April - 26. April Finale 9. Mai in weiter
  • 275 Leser

Termine Europa League

1. Spieltag, 15. September Gruppe B Hannover 96 - Standard Lüttich 19 Uhr FC Kopenhagen - Worskla Poltawa 19 Uhr Gruppe J Maccabi Haifa - AEK Larnaka 21.05 Uhr Steaua Bukarest - Schalke 04 21.05 Uhr 1/16-Finale 16. Februar - 23. Februar Achtelfinale 8. März - 15. März Viertelfinale 29. März - 5. April Halbfinale 19. April - 26. April Finale 9. Mai in weiter
  • 282 Leser

Tote bei Anschlag auf UN-Gebäude in Nigeria

Bei einem offenbar von Islamisten verübten Selbstmordanschlag auf den Sitz der Vereinten Nationen (UN) in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sind gestern mindestens 18 Menschen in den Tod gerissen worden. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon verurteilte die Bluttat, der nigerianische Präsident Goodluck Jonathan nannte sie 'barbarisch, sinnlos und feige'. weiter
  • 288 Leser

Tote bei Anschlag auf UN-Gebäude in Nigeria

Bei einem offenbar von Islamisten verübten Selbstmordanschlag auf den Sitz der Vereinten Nationen (UN) in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sind gestern mindestens 18 Menschen in den Tod gerissen worden. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon verurteilte die Bluttat, der nigerianische Präsident Goodluck Jonathan nannte sie 'barbarisch, sinnlos und feige'. weiter
  • 287 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Skispringen, Sommer Grand Prix in Hakuba/Japan, Einzelspringenheute, ab 11 Uhr Leichtathletik, WM in Südkorea 1./2. Wettkampftag heute, ab 12.45/So. 9.15 Uhr Radsport, Spanien-Rundfahrt 8. Etappe heute, ab 16/9. Etappe So., ab 16 Uhr Tennis, Damen-Turnier in New Haven Finale heute, ab 23.30 Uhr SPORT 1 Motorrad, Großer Preis von Indianapolis weiter
  • 274 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Skispringen, Sommer Grand Prix in Hakuba/Japan, Einzelspringenheute, ab 11 Uhr Leichtathletik, WM in Südkorea 1./2. Wettkampftag heute, ab 12.45/So. 9.15 Uhr Radsport, Spanien-Rundfahrt 8. Etappe heute, ab 16/9. Etappe So., ab 16 Uhr Tennis, Damen-Turnier in New Haven Finale heute, ab 23.30 Uhr SPORT 1 Motorrad, Großer Preis von Indianapolis weiter
  • 282 Leser

Umweltzonen sollen wachsen

Land plant im Kampf gegen Feinstaub Ausweitung der Fahrverbote
Das Land verstärkt den Kampf für die Luftreinhaltung: Die Umweltzonen sollen ausgeweitet und Fahrverbote schärfer als bisher kontrolliert werden. weiter
  • 361 Leser

Umweltzonen sollen wachsen

Land plant im Kampf gegen Feinstaub Ausweitung der Fahrverbote
Das Land verstärkt den Kampf für die Luftreinhaltung: Die Umweltzonen sollen ausgeweitet und Fahrverbote schärfer als bisher kontrolliert werden. weiter
  • 326 Leser

Unsere Expertin

Nandine Meyden, 1966 geboren, ist Beraterin für moderne Umgangsformen und Buchautorin. Wie esse ich mit Stäbchen? Wie sieht ein komplettes Gedeck für fünf Gänge aus und wie eine Schneckengabel? In Ihrem Buch 'Tisch-Manieren' (Humboldt Verlag, 9,95 Euro) beantwortet sie auch solche Spezial-Fragen. weiter
  • 358 Leser

Unsere Expertin

Nandine Meyden, 1966 geboren, ist Beraterin für moderne Umgangsformen und Buchautorin. Wie esse ich mit Stäbchen? Wie sieht ein komplettes Gedeck für fünf Gänge aus und wie eine Schneckengabel? In Ihrem Buch 'Tisch-Manieren' (Humboldt Verlag, 9,95 Euro) beantwortet sie auch solche Spezial-Fragen. weiter
  • 330 Leser

US-Notenbank steht Gewehr bei Fuß

Neue Markteingriffe aber noch nicht geplant
Der US-Notenbank-Chef Bernanke will keine neue Initiative starten, um die US-Wirtschaft zu stützen. Zumindest vorerst wartet er lieber noch ab. weiter
  • 354 Leser

US-Notenbank steht Gewehr bei Fuß

Neue Markteingriffe aber noch nicht geplant
Der US-Notenbank-Chef Bernanke will keine neue Initiative starten, um die US-Wirtschaft zu stützen. Zumindest vorerst wartet er lieber noch ab. weiter
  • 465 Leser

Wegen E10-Boykotts drohen höhere Preise

Mineralölkonzerne wollen offenbar Strafzahlungen auf die Kunden abwälzen
Der E10-Käuferstreik an den deutschen Tankstellen hat Konsequenzen: Auf die Branche kommen Strafzahlungen in Millionenhöhe zu. Nun drohen den Autofahrern wieder einmal höhere Spritpreise. weiter
  • 378 Leser

Wegen E10-Boykotts drohen höhere Preise

Mineralölkonzerne wollen offenbar Strafzahlungen auf die Kunden abwälzen
Der E10-Käuferstreik an den deutschen Tankstellen hat Konsequenzen: Auf die Branche kommen Strafzahlungen in Millionenhöhe zu. Nun drohen den Autofahrern wieder einmal höhere Spritpreise. weiter
  • 441 Leser

Weiter ohne Medaille

Enttäuschte Gesichter bei der Judo-WM
Ein Jahr vor Olympia droht den deutschen Mattenkämpfern bei den Judo-Weltmeisterschaften in Paris ein Debakel. Sie blieben auch am vierten Wettkampftag ohne Medaille. Am besten schlug sich noch Heide Wollert, die in der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm als Fünfte nur knapp ihre zweite Bronzemedaille nach 2009 verpasste. Einen Tag nach den geplatzten weiter
  • 280 Leser

Weiter ohne Medaille

Enttäuschte Gesichter bei der Judo-WM
Ein Jahr vor Olympia droht den deutschen Mattenkämpfern bei den Judo-Weltmeisterschaften in Paris ein Debakel. Sie blieben auch am vierten Wettkampftag ohne Medaille. Am besten schlug sich noch Heide Wollert, die in der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm als Fünfte nur knapp ihre zweite Bronzemedaille nach 2009 verpasste. Einen Tag nach den geplatzten weiter
  • 317 Leser

Würtenberger will Konflikte lösen

Regierungspräsident setzt auf Windkraft, Gespräche, Kompromisse
Der Freiburger Regierungspräsident Julian Würtenberger (CDU) will in seinem Regierungsbezirk die Nutzung erneuerbarer Energien verstärkt ausbauen. Die Windkraft steht bei ihm dabei an erster Stelle. weiter
  • 385 Leser

Würtenberger will Konflikte lösen

Regierungspräsident setzt auf Windkraft, Gespräche, Kompromisse
Der Freiburger Regierungspräsident Julian Würtenberger (CDU) will in seinem Regierungsbezirk die Nutzung erneuerbarer Energien verstärkt ausbauen. Die Windkraft steht bei ihm dabei an erster Stelle. weiter
  • 396 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Nordbank streicht Stellen Die HSH Nordbank entlässt 1200 Mitarbeiter. Dieser Schritt sei notwendig, um Auflagen der EU zu erfüllen, sagte Vorstandschef Paul Lerbinger in Hamburg. Die Auflagen sehen vor, dass die Bank etwa aus der Flugzeugfinanzierung und der internationalen Immobilienfinanzierung aussteigt. Die Gewerkschaft Verdi kritisierte, die Auflagen weiter
  • 428 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Nordbank streicht Stellen Die HSH Nordbank entlässt 1200 Mitarbeiter. Dieser Schritt sei notwendig, um Auflagen der EU zu erfüllen, sagte Vorstandschef Paul Lerbinger in Hamburg. Die Auflagen sehen vor, dass die Bank etwa aus der Flugzeugfinanzierung und der internationalen Immobilienfinanzierung aussteigt. Die Gewerkschaft Verdi kritisierte, die Auflagen weiter
  • 388 Leser

Zu Tisch!

Das Besteck geht zum Mund, nicht umgekehrt
Das Messer abschlecken? Bloß nicht - schon der Zunge zuliebe. Aber wie geht man stilsicher mit der Serviette um? Tischmanieren sind das Aushängeschild guten Benehmens, sagt die Stil-Expertin. weiter
  • 337 Leser

Zu Tisch!

Das Besteck geht zum Mund, nicht umgekehrt
Das Messer abschlecken? Bloß nicht - schon der Zunge zuliebe. Aber wie geht man stilsicher mit der Serviette um? Tischmanieren sind das Aushängeschild guten Benehmens, sagt die Stil-Expertin. weiter
  • 458 Leser

Zur Person vom 27. August

Alexander Erdland wurde 1951 in Oelde/Westfalen geboren und hat nach dem Abitur dort eine Lehre bei der Spar- und Darlehenskasse gemacht. Es folgten BWL-Studium in Münster, Bankpraktikum und Studium in den USA, Promotion, wissenschaftliche Assistenz an der Fernuni Hagen sowie Stationen bei diversen Banken. 1999 wurde er Chef der Bausparkasse Schwäbisch weiter
  • 382 Leser

Zur Person vom 27. August

Alexander Erdland wurde 1951 in Oelde/Westfalen geboren und hat nach dem Abitur dort eine Lehre bei der Spar- und Darlehenskasse gemacht. Es folgten BWL-Studium in Münster, Bankpraktikum und Studium in den USA, Promotion, wissenschaftliche Assistenz an der Fernuni Hagen sowie Stationen bei diversen Banken. 1999 wurde er Chef der Bausparkasse Schwäbisch weiter
  • 423 Leser

ZWISCHENRUF: Ausblosn is

Da hat er noch einmal etwas Denkwürdiges gesagt, der Hans Well. Er und seine zwei Brüder hörten jahrzehntelang auf einen gemeinsamen Namen: Biermösl Blosn. Als eine Art APO in Lederhosn haben die bayerischen 'Well-Buam' einst angefangen. Den CSU-Spott in Gstanzl zu verpacken, war eine besonders wirksame Methode, die allmächtige Volkspartei da zu treffen, weiter
  • 326 Leser

ZWISCHENRUF: Ausblosn is

Da hat er noch einmal etwas Denkwürdiges gesagt, der Hans Well. Er und seine zwei Brüder hörten jahrzehntelang auf einen gemeinsamen Namen: Biermösl Blosn. Als eine Art APO in Lederhosn haben die bayerischen 'Well-Buam' einst angefangen. Den CSU-Spott in Gstanzl zu verpacken, war eine besonders wirksame Methode, die allmächtige Volkspartei da zu treffen, weiter
  • 296 Leser